Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 08. Mai 2003

anzeigen

Regional (51)

GERICHT / Junger Mann unter anderem wegen Geschlechtsverkehrs mit Zwölfjähriger verurteilt

"Johnny" ist raus aus der Drogenszene

"Johnny" dürfte für lange Zeit nicht mehr in der Gmünder Drogenszene, in der er unter diesem Spitznamen bekannt war auftauchen: das Jugendschöffengericht verurteilte ihn gestern zu drei Jahren Haft - nicht nur wegen über 50 Fällen von Rauschgifthandel, sondern auch, weil er nach Überzeugung der Richter mit einer Zwölfjährigen geschlafen hat. weiter
  • 155 Leser

140 Fladenkuchen

Beim Tag der offenen Tür beim neu errichteten Altenpflegeheim im Mögglinger Pfarrgarten brachte das Backhausteam des AGV 49/50 sein fahrbares Backhaus in Stellung und verkaufte fast 140 ihrer Fladenkuchen. Der Reinerlös von 600 Euro ging an den Förderverein zur Betreuung älterer Mitbürger. Renate Maier vom Backhausteam übergab den Scheck an Anita Braun, weiter
  • 140 Leser

40 Jahre alter Film zum 100. Geburtstag

Mit Karten für ein Konzert des Europäischen Kirchmusikfestivals überraschte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig Franz F. Scheurle und seine Familie zum 100. Geburtstag des größten Gmünder Schmuck-Unternehmens Quinn Scheurle. Scheurle wiederum überreichte dem Oberbürgermeister eine Kassette mit Super8 Filmen. Die zeigen, wie man vor 40 Jahren als Echtschmuck-Hersteller weiter
  • 137 Leser

Aldi Süd baut

Noch in diesem Jahr werden ein Reifen- und Auto-Service sowie ein weiterer Getränkemarkt auf dem "Aldi"-Gelände zwischen den Schwäbischen Hüttenwerken und den Alfing-Firmen eröffnen. Bürgermeister Steinbach bestätigte, dass Aldi-Süd bei der Stadt ein Baugesuch für ein 58 m langes und 6 m hohes Gebäude eingereicht hat. weiter
  • 293 Leser

Bagger gegen Lkw

Beim Befahren des Baustellenbereiches zwischen Bargau und Weiler schwenkte der Ausleger und die Förderschaufel eines Baggers am Dienstag gegen 13 Uhr auf die Straße, wo er einen Lkw streifte, dessen Fahrer die Baustelle zu schnell passierte. Am Lkw entstand dabei ein Schaden von rund 10 000 Euro. weiter
  • 275 Leser

Baugesuche und ein neues Fahrzeug

Die nächste Sitzung des Gemeinderats in Leinzell ist am Montag, 12. Mai, um 19.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses. Das Gremium spricht über den Erwerb eines neuen Bauhof Fahrzeuges. Mehrere Baugesuche stehen auf der Tagesordnung der Gemeinderäte und der Maßnahmenplan der Trinkwasserverordnung wird besprochen. Und wie immer ist die Bürgerfragestunde weiter
  • 140 Leser

Beachvolleyball und Kindergarten-Planung

Der Durlanger Gemeinderat tagt am morgigen Freitag im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht unter anderem um eine Anfrage der Volleyballfreunde Durlangen zur Errichtung einer Beachvolleyball-Anlage auf dem Gemeinde-Sportgelände, um die örtliche Kindergarten-Planung sowie eine Änderung der Geschäftsordnung des Gemeinderats. Die öffentliche Sitzung beginnt weiter
  • 136 Leser

Bislang kein Chaos

Bislang habe es keinen Grund zum Einschreiten gegeben, beantwortete gestern Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im Rat die Frage, wie der Busverkehr über den Kalten Markt und die Kappelgasse laufe. Die Verwaltung betonte jedoch, dass es "bessere Lösungen" gebe als die nun von den Busunternehmen genutzten. Lesen Sie dazu auch den Bericht auf Seite 15. weiter
  • 452 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Auflistung aller Sparmöglichkeiten

Braucht Gmünd Bäder?

Auf Bundesebene wird heftig diskutiert über die Streichvorschläge von Regierung und Opposition. Doch auch in Gmünd existiert eine Liste von Möglichkeiten, wie die Stadt Geld sparen könnte. Noch allerdings ist das Papier den Bürgern nicht zugänglich. weiter
BEHINDERTEN-AKTIONSTAG / Erlebnisgang soll Einsicht schaffen

Dunkle Welt erleben

Im Rahmen des Aktionstages zum europäischen Jahr der Behinderten macht der Erlebnisgang der Christoffel-Blindenmission (CBM) am Samstag, 10. Mai von 10 bis 17 Uhr auf dem Johannisplatz Station. weiter

Einbrecher gestört

Vergeblich versuchten zwei Unbekannte am Dienstag, gegen 22.55 Uhr in die DEA-Tankstelle in der Ziegelwaldstraße einzubrechen. Als sie von einem aufmerksamen Zeugen gestört wurden, flüchteten sie mit einem dunklen Pkw ohne Kennzeichen stadteinwärts. Sachdienliche Hinweise erbittet der Polizeiposten Lorch. weiter
  • 304 Leser

Faszination Panflöte

Der rumänische Panflötist Constantin Motoi und sein Begleiter, der Organist und Violonist Silviu Hera gastieren am 21. Mai, um 19.30 Uhr in der Evangelischen Michaelskirche in Spraitbach. Karten gibt es bei der Evangelischen Kirchengemeinde in der Mutlanger Straße. weiter
  • 238 Leser

Floriansfeier auf dem Hohenrechberg

Es gehört zur Tradition auf dem Hohenrechberg einen Gottesdienst zum Gedenken an den Heiligen Florian, den Schutzpatron der Feuerwehren, mit den umliegenden Wehren zu feiern. Besonderer Höhepunkt des Gottesdienstes mit Pfarrer Stegmaier am Samstag, 10. Mai, um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche wird der Fahneneinmarsch den einzelnen Wehren mit der musikalischen weiter
  • 159 Leser

Formeltraining mit Excel

Ein Spezialkurs in Excel bietet heute von 18.30 bis 21.30 Uhr das Computerbildungszentrum der VHS. An drei Abenden sollen Teilnehmer lernen, das Programm schneller und erfolgreicher zu nutzen. Anmeldung bei der VHS unter Tel. (07171) 925150. weiter
  • 254 Leser
JUBILÄUM / 30 Jahre Städtepartnerschaft Lorch - Oria

Freundschaft erneuert

Zum 30-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Lorch und dem italienischen Oria reisten 50 Lorcher nach Süd-Apulien. Mit den italienischen Freunden feierten und erneuerten sie die Freundschaft. Lorchs Bürgermeister Walter Frank und sein italienischer Amtskollege Pasquale Sartorio hatten die Partnerschaft im Mai 1972 begründet weiter

Fünf Verletzte

Zwei leicht und drei schwer Verletzte forderte ein Unfall gestern Morgen zwischen dem Aalener Teilort Unterkochen und Oberkochen. Auf der B 19 hatte um 5.25 Uhr ein 28-jähriger Autofahrer einen Klein-Lkw und einen Sattelzug überholen wollen und war mit dem Fahrzeug eines 25-Jährigen frontal zusammen gestoßen. Die Bundesstraße war für vier Stunden voll weiter
  • 144 Leser
HOHENSTAUFEN

Gebeine wurden "verscharrt"

Die Gebeine, die am Dienstag auf dem Hohenstaufen zwischen Gmünd und Göppingen geborgen wurden (wir berichteten gestern), geben den Ermittlern noch immer Rätsel auf. weiter
UMBAU / Das Stuttgarter Tagblatt-Turm-Areal wird zum Kulturzentrum

Gebündeltes Theater

Mehr Platz für Theater. Den soll es ab Mai 2004 im Areal des Tagblatt-Turms in Stuttgart geben. Am Ende der Königsstraße sollen kulturelle Einrichtungen, "Kultur unterm Turm", gebündelt werden. weiter

Gebäude beschmiert

An einem Gebäude in der Hornbergstraße beschmierten Unbekannte zwischen Samstag und Montag drei Hauswände mit schwarzer Farbe. Schaden: rund 1000 Euro. Um Hinweise bittet der Polizeiposten Leinzell. weiter
  • 237 Leser

Gelebter Glaube braucht Vorbilder

Über mehr als 700 Gottesdienstbesucher in der Böbinger St.-Joseph-Kirche freuten sich Pfarrer Josef Hell und Pater Bernhard Schweizer. Sie feierten unter dem Jahres-Thema "Jesus, Quelle des Lebens" die erste Heilige Kommunion von 20 Jungen und 18 Mädchen. Ein Jahr lang hatte ein Ehrenamtlichen-Team unter Leitung von Gabi Krauß die Kinder auf diesen weiter

Hocketse im SOS-Kinderdorf

Das SOS-Kinderdorf in Schorndorf-Oberberken lädt am kommenden Sonntag, 11. Mai, von 11 bis 17 Uhr zu einer "Hocketse" und dem alljährlichen "Tag der offenen Tür" ein. Es gibt eine Spielstraße, Eselreiten und andere Attraktionen für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene. Neu dazu kommen Kistenstapeln, Baseball-Schlagtraining und Squaredance-Vorführungen. weiter
  • 137 Leser

Hürdenläufer, Wasserratten und Ballakrobaten

Die Grundschüler der Gmünder Schulen waren sichtlich begeistert vom 10. Gmünder Kinder-Sport-Spaß-Fest im Schwerzer. Die jungen Sportler pendelten gestern zwischen Hallenbad, Großsporthalle und Sportplatz. Neben Schwimmen, Turnen und Leichtathletik hopsten die Kinder in Hüpfburgen, spielten Hockey und Fußball oder schwangen die Hüften, um den Hula-Hoop-Reifen weiter
  • 192 Leser

Junges Frühlingsfest

Am 10. und 11. Mai ist das alljährliche Frühlingsfest der Jugendinitiative Lautern auf dem Schulhof im Festzelt. Am Samstag Abend spielt die Band "12 Strings". Am Sonntag gibt es Frühschoppen und reichhaltigen Mittagstisch. Ebenso steht ein vielseitiges Programm für Jung und Alt auf der Programm der regen Jugendinitiative. Es wird gebastelt, es wird weiter

Kanäle und Sanierungen

Die nächste Sitzung des Ortschaftsrats ist am heutigen Donnerstag, 8. Mai, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Tagesordnung: städtische Kanäle, Verwendung der Jagdpachtmittel für Wegesanierungen, bürgerschaftliche Aktionen. weiter
  • 299 Leser
Steckbrief

Karin Deppner, Chef-Sekretärin

Karin Deppner ist Sekretärin des Rektors der Fachhochschule für Technik in Aalen. Familie? Verheiratet, zwei erwachsene Kinder Hobby/Ehrenamt: Lesen Mein Aufgabengebiet umfasst: Alle Sekretariatsaufgaben, Terminplanung für den Rektor, Vermittlung zu Personen und Fachstellen innerhalb und außerhalb der Fachhochschule. Das Spannende und Interessante an weiter
  • 295 Leser
ÖPNV / Waldstetter Busunternehmen Betz wehrt sich gegen Vorwürfe

Keine Alternative zum Oberen Marktplatz

Das Busunternehmen Betz aus Waldstetten sieht nach wie vor keine Alternative zum Oberen Marktplatz. "Die Umleitung stellt für uns nur eine vorübergehende Situation dar", bekräftigte nun Birgit Betz in einer Presseerklärung. weiter
ERÖFFNUNG / Nach dreimonatiger Umbauphase öffnet die Filialdirektion der Kreissparkasse Ostalb in Mutlangen ihre Pforten

Klares Bekenntnis zum Standort Mutlangen

"Jetzt wird noch mehr Dienstleitung angeboten und unser Ortsbild wurde aufgewertet". Bürgermeister Peter Seyfried gratulierte der Filialdirektion der Kreissparkasse Ostalb in Mutlangen gestern zum gelungenen Umbau. Und als "wichtige Standortentscheidung" wertete Sparkassendirektor Carl Trinkl den Umbau. weiter

Leichtkraftrad gegen Pkw

Auf der Lindacher Straße unterwegs, überholte ein 17-jähriger Leichtkraftrad-Fahrer am Dienstag, gegen 17.50 Uhr, mehrere verkehrsbedingt wartende Fahrzeuge. Als eine 33-jährige Pkw-Fahrerin nach links in die Silcherstraße abbog, kollidierte sie mit dem von hinten kommenden Zweiradfahrer, der dabei leicht verletzt wurde. Sachschaden: rund 2300 Euro. weiter
  • 119 Leser

Leidenschaft im Geist der Lieder

Der Chor "Online" tritt am Samstag, 10.Mai, um 20 Uhr in der Alfdorfer Stephanuskirche auf. Mit dem Gospelkonzert "Get together" will "Online" Hoffnung, Freude und Leidenschaft an diejenigen weitergeben, die sich vom Geist der Lieder einfangen lassen. Der Chor besteht aus rund 25 Sängerinnen und Sängern plus Band. Der Eintritt ist frei, um eine Spende weiter
  • 102 Leser

Leidig an der Büchse

Am Sonntag ist Muttertag. Das weiß auch Oberbürgermeister Wolfgang Leidig (rechts) und hilft mit, vielen Müttern in Deutschland etwas Gutes zu tun. Gestern warb das Stadtoberhaupt mit der Sammelbüchse um Spenden für das Müttergenesungswerk - offensichtlich mit Erfolg. weiter
  • 281 Leser

Mit 15 000 Euro am Ball im Schießtal

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig ist am Ball, genauso wie sein sein Bundeskollege Gerhard Schröder. Damit alle Gmünder dem runden Leder nacheifern können, gibt es im Freibad im Schießtal jetzt einen Beach-Soccer-Platz. Rund 15 000 Euro hat der gekostet. Ab Samstag darf gesoccert werden. weiter
  • 306 Leser

Musikverein live in SWR 4

Am Dienstag, 13.Mai, ist der Radiosender SWR 4 zu Gast in Eschach. Unter anderem werden Aufnahmen gemacht für die Sendungen "Vor 8" um 7.40 Uhr, "SWR 4 Schwabenradio" am Mittag von 12.30 bis 13 Uhr. Live gehen unter anderem die Holzhausener mit der "Wunschmelodie extra" von 17.05 bis 18 Uhr auf Sendung. Der Musikverein Holzhausen wird dabei sein - mit weiter

Neue Rundgänge durch Stuttgart

Die Stadt Stuttgart bietet Interessierten neue Rundgänge durch die Landeshauptstadt an: "Stuttgart baut", eine "Stäffeles-Tour", "Spaziergang durch das Grüne U" oder "zu Justinus Kerner nach Weinsberg" - über diese Touren erhalten Interessierte weitere Infos bei der Touristik-Information unter (0711) 22280. weiter
  • 305 Leser

Pannenbrüder

VON WOLFGANG MAURER
Nach dieser Familienfeier wollte der Funke einfach nicht mehr überspringen - die Batterie des Autos war hinüber. Fremdstarten funktionierte nicht, selbst aggressivstes Anschleppen blieb ohne Erfolg. Der Veteran der Landstraße hatte sich mit einem kapitalen Kurzschluss verabschiedet und gab nicht einmal den Hauch eines Lebenszeichen von sich. Zur Rückfahrt weiter

Radler leicht verletzt

Als ein 34-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug am Dienstag gegen 16.15 Uhr von der Klarenbergstraße rückwärts auf die Parkerstraße einfuhr, stieß er mit einem dort fahrenden 61-jährigen Radfahrer zusammen, der dabei leicht verletzt wurde. weiter
  • 279 Leser
FORSTGEMEINSCHAFT / Lehrfahrt in den Harz

Reizvolle Landschaft trotz Nebel

Ein interessantes Reiseziel hatte sich die Forstbetriebsgemeinschaft Leintal für ihre dreitägige Lehrfahrt ausgesucht. War doch der Harz den meisten Reiseteilnehmern bisher wenig bekannt. weiter

Rhetorik für Frauen

Ein Wochenendseminar über "Rhetorik für Frauen" veranstaltet das Zentrum für Berufliche Bildung der VHS am Freitag, 9. Mai, von 18.30 bis 21.30 Uhr und am Samstag, 10. Mai, von 9.30 bis 18 Uhr. Im Mittelpunkt stehen: freies Reden, überzeugendes Argumentieren und Streitfragen klären. Anmeldung: Tel. (07171) 925150. weiter
  • 246 Leser

Römertage Welzheim: Abenteuer am Limes

Der römische Grenzwall, der den Ostalbkreis durchzieht, ist zum Schauplatz eines Abenteuerromans geworden: Jürg M. Fankhauser liest am kommenden Freitag im Welzheimer Ratssaal aus seinem Buch "Limes". Die Lesung gehört zu den 1. Welzheimer Römertagen. Fankhauser nimmt die Zuhörer mit auf eine fesselnde Zeitreise in die fremde Welt der germanischen Vorfahren weiter
  • 142 Leser
KRIMINALITÄT / Ein Lorcher ist unter den drei in der Türkei ermordeten Männern

Staatsanwaltschaft beendet Verwirrung

Gestern gab die Stuttgarter Staatsanwaltschaft die offizielle Bestätigung: Einer der in der südtürkischen Urlaubsregion von Alanya ermordeten Baden-Württemberger stammt aus Lorch. weiter
  • 121 Leser

Studiengebühren offen

"Ein Verbot von Studiengebühren ist verfassungswidrig." Diese Auffassung vertritt Wissenscahftsminister Peter Frankenberg. Der Ministerrat hat beschlossen, dass Baden-Württemberg beim Bundesverfassungsgericht gegen das Verbot von Studiengebühren klagen wird. "Die Klageschrift wird in den nächsten Wochen gemeinsam mit den Ländern Bayern, Hamburg, Saarland, weiter
  • 112 Leser
UHLANDSCHULE / Neue Räume für Ganztagesbetreuung eröffnet

Verbesserte Rahmenbedingungen

Im Beisein von Vertretern der Stadt, des Staatlichen Schulamtes, Lehrern und des Elternbeirates der Uhlandschule übergab Rektor Günter Mayer neue Räumlichkeiten für die Ganztages- bzw. Mittagesbetreuung. weiter
PARTEI / Der SPD-Ortsverein Großdeinbach feiert sein 50-jähriges Jubiläum

Viel beharrliche Arbeit und mehr Demokratie

Wer keine Visionen mehr hat, vermag weder große Hoffnungen zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen. Dieses Zitat des US-Präsidenten Wilson fasst den Eindruck der Jubiläumsmatinée zusammen, zu der der SPD-Ortsverein Großdeinbach eingeladen hatte. weiter

Vorfahrt missachtet

Von der Mulfinger Straße kommend fuhr eine 39-jährige Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug am Dienstag gegen 12.05 Uhr auf die Hauptstraße ein. Da sie dabei die Vorfahrt eines von links kommenden Pkw missachtete, stießen beide Fahrzeuge zusammen. Dabei entstand ein Schaden von rund 5500 Euro. weiter
  • 251 Leser

Was uns betrifft - Leben und Tod

Ein offenes Frühstücksgespräch für Männer und Frauen mit dem Stichwort "Was uns betrifft", bietet die Spitalmühle am Freitag, 9. Mai, um 9.30 Uhr in der Galerie der Spitalmühle an. In diesem Jahr steht die Reihe unter dem Thema: "Leben und Tod in Bildern und Symbolen". Christiane Schwager wird über den Lebenstrieb und den Todestrieb in der Psychologie weiter
GEMEINDERAT / Cross-Border-Geld bringt genehmigungsfähigen Haushalt zustande

Weltoffenheit trägt Früchte

Vier Monate lag er in der Schwebe und gestern wurde erneut heftig gerungen, doch nun ist's vollbracht: Gmünd kann dem Regierungspräsidium endlich einen genehmigungsfähigen Haushalt für das Jahr 2003 vorlegen. weiter
GEWALTPRÄVENTION / St. Loreto, Polizei und Jugendarbeit aktiv

Zoff im Klassenraum

Bereits im dritten Jahr trafen sich angehende Jugend- und Heimerzieher der Unterstufe des St. Loreto mit hauptamtlichen Sozialarbeitern und den Jugendsachbearbeitern der Polizei, um das Projekt Initiative Gewaltprävention fortzuführen. weiter
WOHNEN / Neue Baugebiete für Rechberg und Degenfeld

Zwei Stadtteile werden gestärkt

In Degenfeld und in Rechberg werden neue Wohnbaugebiete erschlossen. Dies beschloss der Gemeinderat gestern für die Gebiete "Hungerbühl II" in Degenfeld und für die "Hartäcker II" in Rechberg. weiter
  • 122 Leser

Ältere Mitbürger treffen sich

"Aus der Jugendzeit" lautet das Thema des monatliches Treffs älterer Mitbürger +/-80 Jahre. Die älteren Senioren kommen in der Spitalmühle am Freitag, 9. Mai, um 14.30 Uhr zusammen. Nach einer gemütlichen Kaffeerunde können die Teilnehmer miteinander ins Gespräch kommen und dabei aus ihrem reichen Erfahrungsschatz schöpfen. weiter
  • 290 Leser

Regionalsport (12)

FC BARGAU

Ausgekontert

Mit einem 4:1-Sieg besiegte der FC Bargau am gestrigen Abend den TV Steinheim. Erst in der Schlussphase retteten die Schwarz-Weißen die drei Punkte. weiter
  • 116 Leser
HANDBALL / Versammlung der Abteilungsleiter

Bald im Web

Zweimal im Jahr treffen sich die Handballvereine zur Abteilungsleiterversammlung. In Rückblick und Vorausschau gingen vergangenen Spielzeiten ineinander über. weiter
  • 216 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Ehrlicher Gegner

FC Bargau II - Steinheim II 2:1 (1:0) Der FC Bargau zeigte eine überzeugende kämpferische Leistung und gewann deshalb nicht unverdient. Den ersten Treffer erzielten aber die Gäste. Doch der Torschütze gab beim Schiri zu, den Ball mit der Hand über die Linie befördert zu haben. Nach Morbitzers glücklichem 1:0 sorgte Neumann mit einem Traumtor für die weiter
LEICHTATHLETIK / Bahneröffnungswettkämpfe der Schülerinnen und Schüler in Oberkochen

Leistungen für die Bestenliste?

Zu den Bahneröffnungswettkämpfen der Schüler und Schülerinnen im Carl-Zeiss-Stadion von Oberkochen traten über 20 Teilnehmer aus zehn Vereinen an. weiter
  • 264 Leser
FUSSBALL / Die Pokal-Euros fehlen dem VfR Aalen

Leviten gelesen

Der Pokal-k.o. gegen Kirchheim war für den VfR Aalen eine bittere Pille. VfR-Präsident Berndt-Ulrich Scholz und Aufsichtsratsvorsitzender Gerhard Kohn haben der Mannschaft gestern ordentlich die Leviten gelesen. weiter
  • 203 Leser
REGELQUIZ / Unzählige Einsendungen, aber kaum richtige

Nur zwei Gewinner

Das gab's beim Regelquiz noch nie: Der Ansturm auf die Karten zum Bundesligaspiel des VfB Stuttgart gegen Werder Bremen war riesig, doch nur zwei Teilnehmer wussten die richtige Lösung. weiter
RADSPORT / Bezirksmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen in Mergelstetten

Sechs Titel für den RV Lorch

Die Bezirksmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler im Kunstradsport fanden in Mergelstetten statt. Acht Vereine des Bezirks Ostalb Donau kämpften um den Bezirksmeistertitel. Sechs davon holte sich der RV Lorch. weiter
  • 184 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - TSV Heubach war im Derby gegen Bettringen die bessere Mannschaft

SG Bettringen verpasst große Chance

Die SG Bettringen hat die große Chance in der Fußball-Bezirksliga verpasst. Genau wie Spitzenreiter Großkuchen kam die SG beim Derby in Heubach nicht über ein 0:0 hinaus. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Katerstimmung beim VfR Aalen nach dem Pokalaus und der Pleitenserie

Zeidler ruft Martin Braun um Hilfe

Nach der fünften Pflichtspielniederlage in Folge liegen die Nerven bei den Kickern und Offiziellen des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen und auch unter der Anhängerschaft zunehmend blank. Der Druck auf Trainer Peter Zeidler und die Mannschaft wird massiv. weiter
  • 186 Leser
SCHULSPORT / "10. Kinder-Sport-Spaß-Fest" im Schwerzer

Zu Lande, zu Wasser...

Jesus wäre begeistert gewesen. Beim 10. Gmünder Kinder-Sport-Spaß-Fest gingen die jungen Sportler im Hallenbad mühelos übers Wasser. Aber auch an Land wurde fleißig gesprintet, gesprungen, gespielt und geturnt. weiter