Artikel-Übersicht vom Samstag, 17. Mai 2003

anzeigen

Regional (128)

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Dieter Hildebrandt hat den "Scheibenwischer" abgeschaltet. Ein Dino des politischen Kabaretts hat sich damit von der Mattscheibe verabschiedet. Er hat vor der Übermacht der Comedy die Segel gestrichen. Sich auf einen noch schlechteren Sendeplatz bei der ARD abdrängen lassen wollte sich der Meister der unvollendeten Sätze nicht. Heute geben weiter
  • 208 Leser
Am Sonntag, 18. Mai, lädt die Familien-Bildungsstätte Aalen von 18 bis 21 Uhr zur Frauenliturgie in den Andachtsraum des Samariterstifts, Jahnstraße 12, ein. Dabei feiern Frauen aller Konfessionen einen Gottesdienst, der mit einem einfachen gemeinsamen Mahl (Unkostenbeitrag) schließt. Das Thema: Selig preisen werden mich alle Geschlechter, Maria Himmelskönigin. weiter
  • 184 Leser
LANDSCHAFTSSCHUTZGEBIET / Verärgerung über Golfplatz

"25 Jahre zu spät"

Dass das geplante Landschaftsschutzgebiet im Welland 25 Jahre zu spät kommt, hatte Bürgermeister Eberhard Schwerdtner betont. Der Dewanger Ortschaftsrat (wir berichteten) lehnte am Donnerstag die Voranhörung mehrheitlich ab. weiter
  • 196 Leser
GEK / Ausstellung zieht weiter

"Balance" - ein voller Erfolg

Sogar die GEK selbst war am Ende überrascht: Die Ausstellung "Balance" im früheren Horten-Gebäude hat mit etwa 20 000 Besuchern alle Erwartungen übertroffen. Am Sonntag endet die Reise durch den Körper - zumindest für Gmünd. weiter
  • 138 Leser
GEK / Ausstellung zieht weiter

"Balance" - voller Erfolg

Am Sonntag endet die Ausstellung "Balance", die für zwei Wochen in Gmünd gastierte. Beim Initiator GEK wurden die Erwartungen übertroffen: Über 20 000 Besucher werden bis zum Ende am Sonntag erwartet. weiter
  • 150 Leser
JUBILÄUM / Ellwangen

"Die Schöpfung"

Die evangelische Kirchengemeinde Ellwangen veranstaltet anlässlich ihres 200jährigen Jubiläums am Samstag, 24. Mai, 20 Uhr, eine Aufführung in historischer Praxis des Oratoriums "Die Schöpfung" von Joseph Haydn, das vier Jahre vor der Gründung der Kirchengemeinde uraufgeführt worden ist. Traversflöte, Oboen, Klarinetten, Fagotte und sogar das spektakulär weiter
  • 165 Leser
MUSIKVEREIN KIRCHHEIM / 25 Jahre Musikverein und 850 Jahre Kirchheim - was sich vor dem Festumzug hinter den Kulissen tut

"Edle Dame" Ines sitzt auf dem Festwagen >(Foto: privat) >(Foto:gne)

Man soll die Feste feiern wie sie fallen. Diesen Rat beherzigten auch die Kirchheimer Bürger. Sie entschlossen sich die beiden Jubiläen 25 Jahre Musikverein Kirchheim und 850 Jahre Kirchheim jetzt gemeinsam zu feiern. weiter
  • 166 Leser
GEWERKSCHAFTEN / Verdi und IGM rufen zu einer Demonstration in Aalen auf

"Ende der Zurückhaltung"

Quer durch die Republik werden die Gewerkschaften Verdi und IG Metall für den 24. Mai zu Demonstrationen gegen die geplanten Änderungen im Sozialsystem mobilisieren. Ein Kundgebungsort ist Aalen, wo zuletzt 1997 für einen sozialeren Staat demonstriert wurde. weiter
  • 252 Leser
SINGLES (5) / Die Single- und Freizeitgruppe Aalen pflegt seit zweieinhalb Jahren zwanglose Geselligkeit

"Es kann was passieren, muss aber nicht"

Roswitha möchte, dass Rainer seinen oberen Hemdkopf aufmacht. "Das sieht viel besser aus", meint sie (nach zwei Gläsern Sekt). Dabei bleibt's dann aber auch. Die Single-Gruppe ist kein Swinger-Club. In der Gemeinschaft wird ausschließlich die Geselligkeit gepflegt. Wobei die Hemden zwar zugeknöpft bleiben, nicht aber ihre Träger. weiter
  • 224 Leser

"Glück Auf" singt

Der Chor des Gesangvereins "Glück Auf" gestaltet am Sonntag um 15 Uhr, im Bürgerhaus in Wasseralfingen einen Lieder-Nachmittag mit Schwerpunkt "Geselligkeit". Zwanglos wird ein bunter Liederstrauß vorgestellt. Der Eintritt ist frei, für Bewirtung ist gesorgt. SP weiter
  • 323 Leser
PREISVERLEIHUNG / "Aalener Dreieck" in Rostock ausgezeichnet

"Nichts alltägliches"

Für die Planung des "Aalener Dreiecks" erhielt Prof. Jörg H. Stötzer für Stötzer & Neher Landschaftsarchitekten, Sindelfingen und Berlin, den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis 2003. Die Idee stammt von Aalens Baubürgermeister Manfred Steinbach. weiter
  • 171 Leser

"Tanzend Beten"

Die ev. Erwachsenenbildung lädt zu zwei Abenden zum Thema: Tanz als Gebet ein. Erster Abend am Donnerstag, 10, Juli, 20 Uhr im Evang. Gemeindehaus in Aalen, zweiter Abend am Donnerstag, 17. Juli, 20 Uhr in der Klosterkirche in Neresheim. Anmeldung bei E. Siegmund, Tel. (07364) 55 41. SP weiter
  • 347 Leser
"ZEITGESCHICHTE" IN DER ZEHNTSCHEUER / Heiner Geißler las wider die Intoleranz

. . . denn sonst wird die Welt explodieren

"Intoleranz ist eine Waffe. Sie ist das Schwert des religiösen, kulturellen und völkischen Fundamentalismus. Es gibt sie auf allen Gebieten und überall." Dies machte Ex-Bundesminister Heiner Geißler deutlich, der in der Zehntscheuer sein neues Buch "Vom Unglück unserer Zeit: Intoleranz" vorstellte. Dabei zog er die Zuhörer fast drei Stunden ohne Pause weiter
  • 145 Leser
FFW MÖGGLINGEN / Besuch bei der Stuttgarter Flughafenfeuerwehr

1500 Pferdestärken unter der Haube

Zu den "Kollegen" von der Flughafenfeuerwehr in Stuttgart unternahm die Mögglinger Jugendfeuerwehr einen Ausflug. Auch ein paar Mitglieder der aktiven Wehr waren mit dabei. weiter
  • 158 Leser
FRAGE DER WOCHE


Steuern erhöhen oder sparen? Hohe Steuern zahlt keiner gern. Doch wie soll sonst das Finanzloch gestopft werden, das derzeit Bund wie Kommunen plagt? Ob Einsparungen der richtige Weg sind? Die GMÜNDER TAGESPOST hat dazu Passanten in der Innenstadt befragt. Wo könnte der Staat am Bundeshaushalt sparen? Gibt es auch hier in der Stadt Möglichkeiten für weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Internationaler Museumstag

Der Internationale Museumstag wird weltweit seit 1977 begangen. Auch in diesem Jahr sind morgen 18 Museen im Ostalbkreis mit den verschiedensten Aktionen vertreten. Wir wollten von Passanten in der Aalener Fußgängerzone wissen, was sie allgemein von Museen halten. Wie unsere Umfrage zeigt, ist vielen dieser Museumstag nahezu unbekannt. Gehen Sie oft weiter

Aalener Kommunionkinder helfen armen Kindern

Die Erstkommunion-Kinder von St. Maria in Aalen haben auch dieses Jahr wieder an Kinder gedacht, denen es nicht so gut geht. Zwei Projekte, in Kasachstan und Peru, haben sie mit einer Geldspende von zusammen 750 Euro unterstützt. Finanziert wird der Transport eines Containers mit Hilfsmitteln für behinderte Kinder nach Kasachstan sowie ein Packen warme weiter
  • 154 Leser
FREIBAD WESTHAUSEN

Ab ins Wasser

Das Freibad der Gemeinde Westhausen wird am heutigen Samstag um 10 Uhr bei entsprechender Witterung für den Badebetrieb geöffnet. Die Öffnungszeiten sind im Mai von 10 bis 19 Uhr, im Juni von 10 bis 20.30 Uhr, im Juli und August von 9 bis 20.30 Uhr und im September von 10 bis 19 Uhr. Kontaktzeiten bei schlechtem Wetter von 10 bis 12 Uhr. Im Freibad weiter
  • 131 Leser

Albers macht Musik

Der Rektor der Gmünder Pädagogischen Hochschule, Professor Dr. Hans-Jürgen Albers, betätigt sich heute als Programmgestalter der SWR4-Wunschmelodie. Zwischen 13.05 und 14 Uhr sind seine Musikwünsche im Schwaben-Radio auf UKW 100,9 MHz zu hören. weiter
  • 312 Leser
ERÖFFNUNG / Aktion Jugendberufshilfe Ostwürttemberg (AJO) nun in der Aalstraße

Alle Angebote unter einem Dach

Es ist der vierte Umzug. Und es könnte der letzte gewesen sein: Im Areal zwischen Aal- und Hofackerstraße hat die Aktion Jugendberufshilfe Ostalb (AJO) nun ein Domizil gefunden, das idealerweise alle Angebote unter einem Dach vereint. Dies wurde gestern bei der Eröffnung deutlich. weiter
  • 181 Leser

Alles mit Holz

Heute um 10 Uhr geht's los: Gmünds Jüngste können Kletterbaum, Spinnennetz oder Wikingerschiff auf dem Oberen Marktplatz in Beschlag nehmen. Der Handels- und Gewerbeverein sowie die Touristik- und Marketinggesellschaft nutzen mit dieser Aktion erstmals den busfreien Marktplatz. Rund um den Spielplatz gibt's einen Holzaktionstag, mit Wurzeln von verschiedenen weiter
  • 160 Leser

ALT-AALENER STADTGESCHICHTEN

Aalener Zeitungsgeschichte: Zu neuen Ufern (5)
Aalen, obwohl ohne eigenes ständiges Theater, war nie "theaterfreie Zone". In jedem Jahr gastierten fahrende Schauspieltruppen oft wochenlang im Spritzenhaus als "Aalener Stadttheater". Am Sonntag, 11. August 1872, stand "Der Glöckner von Notre-Dame" auf dem Spielplan, von Theaterdirektor Frick auch als "Esmeralda, das schöne Zigeunermädchen" angekündigt, weiter
  • 192 Leser

Arbeitsamt zu

Das Arbeitsamt Aalen mit Berufsinformationszentrum BIZ ist am Montag, 19. Mai, ab 12.30 Uhr wegen einer Personalversammlung geschlossen. Die Geschäftsstellen Bopfingen, Ellwangen, Heidenheim und Gmünd sind nur bis 11.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 244 Leser
SOMMERFERIEN / Regelung kein Thema bei Aalener Schülern

Auch weiterhin hitzefrei-freundlich

"Eigentlich kein Thema bei den Aalener Schülern, so doch bei manchen Lehrern" ist das neue System für die Sommerferien, das die Länder auf Wunsch von Nordrhein-Westfalen entwickelt haben, und das heuer in Kraft tritt. Das erklärt der geschäftsführende Schulleiter der Aalener Schulen, Maximilian Fischer auf Anfrage dieser Zeitung. weiter
  • 219 Leser
PFARRKIRCHE WESTHAUSEN / Festgottesdienst zum 700-jährigen Jubiläum

Aus der Filialkapelle wurde am 17. Mai 1303 die Pfarrkirche

Am 17. Mai 1303 wurde die damalige Filialkapelle in Westhausen zur Pfarrkirche erhoben. Ein Grund für die Katholische Kirchengemeinde St. Mauritius dieses Ereignisses festlich zu gedenken. Die Pfarrei Westhausen war ursprünglich eine Filiale von Lauchheim und wurde von dort aus gegründet. Auf die Bitten der Ritter Dietmar und Herbrand wurde die Filialkapelle weiter
  • 122 Leser
HAUSHALT / Steuerschätzung

Auswirkungen für Stadt noch unklar

Noch sind die Auswirkungen der Steuerschätzung des Bundes auf Gmünds Etat nicht absehbar. Der Haushalt 2003 werde geführt wie beschlossen, sagte gestern Stadtsprecher Klaus Eilhoff auf Anfrage. Dabei seien die Ämter ohnehin gehalten, "mit Vorsicht zu agieren". Die Kommunen müssen in diesem Jahr voraussichtlich mit einer Milliarde Euro weniger auskommen. weiter
  • 147 Leser

Baugesuche und neue Straßennamen

Mehrere Baugesuche werden beraten in der nächsten Sitzung des Antsgmünder Technischen Ausschusses am Montag, 19. Mai, ab 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Zudem sollen für den Bebauungsplan "Osteren" die Straßennamen festgelegt sowie die vorgebrachten Anregungen beraten werden. Ein weiteres Thema ist die ökologische Durchgängigkeit am Kocherwehr weiter
  • 184 Leser
PEUTINGER GYMNASIUM / Kammermusikabend im Schloss

Beeindruckendes Können gezeigt

Klassische Musik vom Feinsten präsentierten die Schülerinnen und Schüler des Musik-Leistungskurses Klasse 13 und das Kammerorchester des Peutinger Gymnasiums unter der Leitung von Ulla Klee am Donnerstag Abend im Thronsaal des Ellwanger Schlosses. weiter
  • 221 Leser

Bey Blades

VON MICHAEL LÄNGE
Unsereins kommt fast nicht mehr mit. Am Mittagstisch, wenn Nudeln in den Mäulern verschwinden und Gemüse auf dem Teller bleibt, erfahren wir des Nachwuchses neueste Wünsche. Vor kurzem waren's noch Pokemons, dann kam der Gameboy, danach der Gameboy Advance. Zurzeit hören wir nur noch "bey blade". Und verstehen bloß Bahnhof. Was aber nicht gemeint ist. weiter
1. ELLWANGER TATTOO / Am 14. Juni steigt das große Spektakel

Da wird das altehrwürdige Schloss erbeben

Nur noch etwa vier Wochen, dann ist es soweit: In Ellwangen findet das große Tattoo statt. Eine riesige Schar Dudelsackspieler und Trommler, umkränzt von hunderten anderer Musiker aus der Region, werden die Stadt und vor allem das Schloss erbeben lassen. weiter
  • 150 Leser
AUSSTELLUNG / Gmünder Ersatzkasse (GEK) präsentiert Werke von Elvira Bach

Das Ewig -Weibliche als Dauermotiv

Die GEK schmückt sich mit einer Jungen Wilden. Bis zum 13. Juni sind in der Hauptgeschäftsstelle in Unterbettringen Werke der Berliner Malerin Elvira Bach zu sehen. Eine Frau, die ausdrückt, wie sie ist: grell, heftig, aufregend. weiter
  • 174 Leser

Der Mai ist gekommen

Elchingen stellt einen der schönsten Maibäume im Ostalbkreis auf
Elchingen ist eine Reise wert. Nicht nur, aber besonders im Mai. Nicht nur per Flugzeug, aber der Flugplatz Elchingen ist einer der schönsten im Lande und bverühmt weit über die Grenzen Deutschlands hinaus.St. Lô nach Aalen geholt hat. "Eröffnet wird das französische Dorf am 22. Mai, 18 Uhr", verkündete Karl Troßbach, Chef des Touristik-Service weiter
  • 531 Leser
COMIC-HELD / "Brezman" aus Fellbach erobert das Ulmer Brotmuseum

Der Retter des gelaugten Teigringels

Er wacht über das Wohl der Laugenbrezel und rettet das schwäbische Kringelgebäck vor den gierigen Händen des garstigen Monsieur Croissant: "Brezman", die unerschrockene Comicfigur, deren Wiege in einer Fellbacher Backstube steht. Ihm ist nun eine Ausstellung im Ulmer Brotmuseum gewidmet. weiter
  • 218 Leser

Dieb am offenen Auto

Eine Lederjacke und drei Münzrollen mit 100 Euro hat ein Unbekannter am Donnerstag um 18 Uhr aus einem unverschlossen in der Lorcher Straße abgestellten Auto gestohlen. Er wird als südländischer Typ mit schwarzem, welligem Haar, 24 bis 28 Jahre alt, bekleidet mit Blue-Jeans und beiger Jacke beschrieben. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 264 Leser

Dorothea Dambacher

Nach 19 Jahren treuer Dienste im Sekretariat der Uhland-Realschule Aalen wurde Frau Dorothea Dambacher am 14. Mai in einer kleinen Feier von Schulleiter Walter Wörz und vom Kollegium verabschiedet. weiter
  • 344 Leser
ELLWANGER GYMNASIEN / Präsentation von zwei Jahren Kunst-Leistungskurs

Dreizehn Jahre sind ein langer Weg

Wie soll ich das hängen? Wo soll das alles bloß hin? So oder so ähnlich liefen die Vorbereitungen Anfang der Woche wohl ab. Doch bis Donnerstag Abend hatten die beiden Hauptinitiatoren Isabella Augart und Valentin Brenner ihre Mitschüler so motiviert, dass alles am Platze war. weiter
  • 259 Leser
MV UNTERGRÖNINGEN / Konzert mit Gästen vom Musikverein Leinzell

Dschungelgeräusche und Sambarhythmen

Mit einer breiten Palette konzertanter Blasmusik von der Klassik über Swing bis in die Welt des Musicals erfreuten der Musikverein Untergröningen und die Gastkapelle des Musikvereins Leinzell die Besucher in der Turn- und Festhalle Untergröningen. weiter
  • 181 Leser

Durch Westtibet und Nepal

Bilder einer Reise nach Westtibet und Nepal zeigt Gisela Bareiß beim offenen Donnerstag des Vereins "Frauen helfen Frauen" am 22. Mai. Im Gebäude am Marktplatz 34 können sich alle interessierten Frauen umschauen. weiter
  • 323 Leser
PERSON / Dieter Schädel feierte 65. Geburtstag

Einfach Mensch sein

Viele Jahre lang war er das soziale Gewissen der Gmünder Stadtverwaltung: Dieter Schädel, bis 2000 Chef des Dezernats Recht und Soziales. weiter
  • 163 Leser

Einweihungsfeier bei Metallbau Starz

Am Samstag feiert die Firma Starz Metallbau in Aalen-Ebnat die Eröffnung ihres neuen Firmensitzes. Großen Andrang verzeichnete Hausherr Hans Christoph Starz bei der offiziellen Einweihungsfeier am Donnerstag. Architekt Cemal Isin lobte seinen Unternehmergeist, seine Kreativität und Kompetenz. Für Aalens OB Ulrich Pfeifle stellt der Betrieb eine klassische weiter
  • 190 Leser
VOLKSHOCHSCHULE AALEN / Mitgliederversammlung

Erfolgreich in schwieriger Zeit

Im Paul-Ulmschneider-Saal trafen sich die Mitglieder des Aalener Volkshochschulvereins. Zwar standen Berichte und Regularien auf der Tagesordnung, doch VHS-Dozentin Veronica Gonzalez sprengte mit Musik den Rahmen biederer Jahreshauptversammlungen. weiter
  • 181 Leser
KOMMUNALPOLITIK / An vier Stellen wird in der Remsgemeinde zurzeit kräftig gebuddelt

Essingen erlebt einen Bauboom

Wirtschaftskrise? Der Essinger Bürgermeister Wolfgang Hofer kann es nicht mehr hören. Und verweist auf einen "Bauboom" in seiner Gemeinde. "Wir investieren", erklärt Hofer und nennt dies "antizyklisches Handeln". weiter
VERWALTUNGSAUSSCHUSS ABTSGMÜND / 13 000 Euro für den gemeinsamen Wirtschaftspool

Fast 100 000 Euro fördern 1291 Vereinsjugendliche

Der Verwaltungsausschuss beschloss, 13 000 Euro für den gemeinsamen Wirtschaftspool der Gewerbe- und Handelsvereine Abtsgmünd und Untergröningen zur Verfügung zu stellen. Die Gemeinde erwartet jedoch, dass die ausstehenden Poolbeiträge der beiden Vereine noch nachgezahlt werden und eine Aussage gemacht wird, was durch die Vereine an Beträgen geleistet weiter
  • 137 Leser

Feuerwehr im Einsatz

5000 Euro Schaden entstand bei einem Schewelbrand im Obergeschoss einer Gaststätte in der Stuttgarter Straße. Die Lorcher Wehr konnte das Feuer rasch löschen. weiter
  • 250 Leser

Feuerwehr, Gehweg und die Viehwaage

Die Wahl des Täferroter Feuerwehrkommandanten bestätigen soll der Gemeinderat in der nächsten Sitzung am Mittwoch, 21. Mai, ab 19.30 Uhr im Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle. Thema sind auch mehrere Baugesuche. Dann geht es um das Baugebiet "Hölzling" in Tierhaupten und die Frage, ob auf einen Ausbau des Gehwegs verzichtet werden kann. Diskutiert weiter
  • 153 Leser
FORSTSTÜTZPUNKT

Forstleute laden ein

Der seit 50 Jahren bestehende Forststützpunkt in Ellenberg ist einer zeitgemäßen Ausbildung angepasst worden. Morgen von 10 bis 17 Uhr stellt die Forstverwaltung die Einrichtung mit einem "Tag der offenen Tür" vor. weiter
  • 235 Leser

Fragen zur Versicherung

Eine Infoveranstaltung von Frauenforum und Frauenbüro der Stadt Gmünd zum Thema Pflegeversicherung gibt es am Montag, 19. Mai, um 20 Uhr im Seminarraum der GEK in der Oberbettringer Straße 1. Referentin Sonja Duschek vom Deutschen Roten Kreuz klärt verschiedene Fragen wie die, worauf Antragsteller achten müssen oder welche Leistungen im ambulanten und weiter
  • 181 Leser

Frauen mit starkem Auftritt

Die Initiative "Weibliche Wirtschaftskraft Ostwürttemberg" bietet am Mittwoch, 21. Mai, um 19 Uhr ein Treffen im Rokoko-Schlössle im Stadtgarten an. Susanne Helbach-Grosser referiert zum Thema "Ein starker Auftritt - die Botschaft sind Sie". Anmeldung und Information bei der Frauenbeauftragten der Stadt Gmünd, Elke Heer, unter der Nummer (07171) 6031610, weiter
  • 174 Leser

Freier Blick nach oben

Wegen Baufälligkeit war das ehemalige Gerätemagazin zwischen Altem und Neuem Bopfinger Rathaus seit letztem Jahr gesperrt. Wassereinbruch hatte zu einer morschen Decke geführt. Jetzt ist das Dach der baufälligen Garage abgerissen worden, während die Vorderfront vorerst stehen bleibt. Der Eiermann, der auf dem Bopfinger Wochenmarkt dort seinen Standort weiter
  • 163 Leser
CDU-STADTVERBAND / Morgen

Frühstück mit Schorsch

Ein Weißwurstfrühstück mit dem Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber veranstaltet der CDU-Stadtverband Oberkochen am morgigen Sonntag, 18. Mai, ab 10.30 Uhr in der im Stadtteil Heide gelegenen Kolpinghütte. Thema wird die allgemeine Lage der Nation sein: "Hat Rot-Grün versagt? Bietet die CDU Alternativen?", informiert Stadtverbandsvorsitzender Bruno weiter
  • 195 Leser

Fußball-WM im Blick

Stuttgarts Sportbürgermeisterin Dr. Iris Jana Magdowski hat zusammen mit dem Vizepräsidenten des Organisationskomitees der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2006, Horst R. Schmidt, und dem Direktor Communications der FIFA, Markus Siegler, das neun auf fünf Meter große Logo der FIFA WM-Stadt Stuttgart am Business-Center des Gottlieb-Daimler-Stadions enthüllt weiter
  • 210 Leser

Für die Taubstummen

Um die Lebensgeschichten der berühmten und doch vergessenen Gmünder Bürger Thomas Kratzer und Leonhard von Allé geht es am Montag, 19. Mai, um 19 Uhr im Refektorium des Predigers. Der Gmünder Geschichtsverein beleuchtet das Leben der beiden Männer, die sich um die Taubstummenerziehung verdient gemacht haben. weiter
  • 332 Leser

Gefährlich überholt

Um einen Unfall zu vermeiden, musste am Dienstag um 19.35 Uhr eine Autofahrerin auf der B 29 bei Lauchheim ausweichen. Ein roter Ford kam ihr auf der falschen Seite entgegen. Sie streifte die Leitplanke und an ihrem Auto entstand erheblicher Schaden. Hinweise ans Polizeirevier Aalen. PD weiter
  • 311 Leser

Geheimes, Geteiltes und Gastliches

Darf ein Gemeinderat Beschlüsse oder gar Unterlagen aus einer nichtöffentlichen Sitzung an Dritte weitergeben? Die Diskussion um diese Frage beschäftigt derzeit das Haller Stadtparlament . Anlass: SPD-Fraktionsvorsitzender Dieter Vogt hatte einen nichtöffentlichen Ratsbeschluss zum Thema Flugplatzverkauf für so wichtig gehalten, dass er ihn öffentlich weiter
  • 156 Leser

Gelder für Rad- und Gehweg zugewiesen

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat jetzt grünes Licht für den ersten Bauabschnitt des Rad- und Gehweges entlang der Landesstraße 1060 in der Ortsdurchfahrt Ellwangen gegeben. Dafür hat das Regierungspräsidium einen Betrag von 194 000 Euro zugewiesen. Oberbürgermeister Dr. Hans- Helmut Dieterich zeigte sich erfreut, dieses wichtige Projekt nun beginnen weiter
  • 152 Leser
AUSSTELLUNG / Leben im Haus Lindenhof

Gelebtes Leben

Behinderte Menschen beim Arbeiten in der Werkstatt, Kinder auf dem Spielplatz oder Senioren beim Kaffeeklatsch: Die Ausstellung "Jede Menge Leben" zeigt Fotos vom Alltag im Haus Lindenhof. Bis Ende Mai sind die Bilder in der Gmünder Kreissparkasse in der Katharinenstraße zu sehen. weiter
  • 215 Leser
INTERVIEW / Ernst Mantel von der "Kleinen Tierschau"

Glitschiges Terrain

Nächste Woche feiert der Böbinger Gesang- und Musikverein ganz groß sein 125-jähriges Bestehen. Ein buntes Programm mit der Volkstümlichen Hitparade, dem Heeresmusikkorps und als Höhepunkt der "Kleinen Tierschau". weiter
  • 163 Leser

Graue Maus

VON KUNO STAUDENMAIER
Für BMW Arbeiten an der Hinterachse, von der Kreissparkasse eine Stiftungsprofessur: Die Fachhochschule Aalen versteht sich im Umgang mit der Wirtschaft. Spart dem Staat eine Menge Geld und konfrontiert die künftigen Ingenieure rasch mit der Realität. Kein Wunder ist sie die Hochschule im Land mit dem kräftigsten prozentualen Wachstum bei der Zahl der weiter
  • 106 Leser

Haydns "Schöpfung"

Am Montag, 19. Mai, um 20 Uhr findet der Reigen der Einführungsvorträge zur Aufführung von Haydns "Schöpfung" am 24. Mai in der Stadtkirche seinen Abschluss. Dr. Bernhard Moosbauer spricht im Speratushaus "Zum Verhältnis von Text und Musik in Haydns Schöpfung". Er hat über Haydns Symphonien promoviert und ist ausgewiesener Experte in diesem Bereich. weiter
  • 158 Leser

Heute ist Weltladentag

Weltladen Aalen: Neue Lieferung der heiß begehrten Tetra-Taschen.
Heute ist Weltladentag. Bundesweit machen heute 800 Weltläden auf sich aufmerksam. weiter
  • 217 Leser

Heute Weltladentag

Heute feiern rund 800 Dritte-Welt-Läden bundesweit ihren "Weltladentag". Es geht darum, auf eine gerechtere Weltwirtschaftsordnung hinzuweisen. Die Niedrigstlöhne sollen durch den fairen Handel angehoben werden, damit Arbeit wirklich zur Existenzgrundlage werden kann. Heute gibt es im Aalener Weltladen aus diesem Anlass bei den Einkäufen zehn Prozent weiter
  • 203 Leser

Igginger Gemeinderat auf der Baustelle

Der Gemeinderat besichtigt am Montag die Baustelle für die Erweiterung der Gemeindehalle in Iggingen. Dabei sollen die restlichen Gewerke für den Innenausbau und für den Windfang vergeben werden. Die Baustellenbesichtigung beginnt am Montag um 19 Uhr vor Ort. Bürger sind ausdrücklich eingeladen teilzunehmen, um sich von den neuen Räumlichkeiten einen weiter
  • 234 Leser

Im Spitalhof

Das erste Promenadenkonzert 2003 ist morgen um 11 Uhr im Spitalhof. Es spielen Stadtkapelle und Fanzfarenzug Schwäbisch Gmünd, Leitung Dietmar Spiller. weiter
  • 177 Leser

Intime Eindrücke aus einem Wohnviertel

Der Rötenberg. Mehr als ein Aalener Stadtteil. Ein Wohnort im ursprünglichen Sinn. Wie in keinem anderen Aalener Stadtteil treffen hier in dichtester Form verschiedene Generationen aufeinander, spielen, lachen, kommunizieren miteinander. Treffen sich auf Spielplätzen, sitzen sommers in geselliger Runde an kleinen Klapptischen vor den Hauseingängen oder weiter
FREIGABE / Nach nur zwei Monaten Bauzeit präsentiert sich die Kreisstraße K 3273 zwischen Rattenharz und Breech nun ausgebaut

Jetzt Kreisübergang ohne Schlaglöcher

"Den guten Anschluss an den Landkreis Göppingen kann man jetzt wörtlich nehmen." Lorchs Bürgermeister Karl Bühler gab gestern gemeinsam mit Landrat Klaus Pavel die ausgebaute Kreisstraße zwischen Rattenharz und Breech frei. weiter
  • 111 Leser

Jugendgottesdienst

Einen "Jugendgottesdienst unterwegs" veranstalten das Dekanatsteam mit Dekanatsjugendseelsorger Pfarrer Martin Schwer und die KJG Eggenrot. Er beginnt morgen am Sonntag um 18 Uhr vor der Patriziuskirche in Eggenrot und geht von dort über mehrere Stationen "auf Reisen". Anschließend ist Gelegenheit zum Zusammensein bei der KJG in Eggenrot. SP weiter
  • 354 Leser

Kandidaten-Termine:

Wählerinitiative für Gerhard Vogel: Die Initiative trifft sich am Dienstag, 20. Mai, um 19 Uhr nicht im "Roten Ochsen", sondern in der Weinstube "Kanne" (auch für neue Interessenten). Karl Hilsenbek: Heute am Samstag ab 10 Uhr lässt der Kandidat gemeinsam mit seiner Familie in der Fußgängerzone "die Innenstadt verzaubern" und steht zugleich Rede und weiter
  • 130 Leser
AKTION SAUBERE STADT / Ein neues Konzept der Stadt für ein scherbenfreies Gmünd

Kein Schnaps nach Acht

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Oder: Wo getrunken wird, da fallen Flaschen. Genau das war im vergangenen Jahr das Problem nach dem Stadtfest. Um beim nächsten Fest "scherbenfrei" zu bleiben, hat die Stadtverwaltung ein neues Konzept entwickelt - in Zusammenarbeit mit den Tankstellen. weiter
  • 166 Leser

Kindergartenkinder besuchen das Rathaus

Gleich an zwei Tagen durften die Kinder vom Kindergarten Frickenhofen das Gschwender Rathaus besuchen. Am ersten Tag konnte Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann die Clownsgruppe, tags drauf die Mäusegruppe begrüßen. Nach einer Führung durch das Rathaus konnten sich die Kinder zudem noch im Sitzungssaal stärken, bevor es zum nahe gelegenen Spielplatz weiterging. weiter
  • 164 Leser
PARIS IN AALEN

Kunstwerk an der Kreuzung

Gestern ist an der Kreuzung Stuttgarter Straße / Friedrichstraße in Aalen eine "Bildwand" aufgestellt worden. An der Ecke auf der Seite des Landratsamtes wuchs eine über drei Meter Hohe gerundete Kulisse in die Höhe. Sie zeigt verschiedene Motive des französischen Malers und Plakatkünstlers Henri Toulouse-Lautrec. Geworben wird damit für die Aktion weiter
  • 123 Leser

Links vor rechts

Am Verteiler Ost bog ein Autofahrer am Donnerstag gegen 18.45 Uhr nach links in Richtung Hussenhofen ab. Da er dabei die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt einer von links kommenden Pkw-Fahrerin missachtete, stießen beide Autos zusammen, der Schaden beträgt 6000 Euro. weiter
  • 309 Leser

Maihocketse bei Züchtern

Der Kleintierzuchtverein Lorch feiert morgen Maihocketse in der Zuchtanlage unterhalb des Klosters. Gäste sind ab 10 Uhr willkommen, fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 394 Leser
KAB / Landesverbandstag am Wochenende in Gmünd

Mehr Nähe zum Mitglied

Mit dem Landesverbandstag der Diözese Rottenburg-Stuttgart wird die bundesweite Strukturänderung der KAB abgeschlossen. Die Tagung steht unter dem Motto des Leitantrages: Arbeit - Leben - Zeit. 200 Delegierte aus ganz Baden-Württemberg werden heute und am Sonntag im Prediger erwartet. weiter
  • 165 Leser

Mein liebstes Bibelzitat

Mein Sohn, bei all deinem Tun bleibe bescheiden und du wirst mehr geliebt werden als einer der Gaben verteilt. Jesus Sirach 3,17 Manfred Haag Stadtbrandmeister Gmünd weiter
  • 232 Leser

Mit Herz und Kopf erziehen

Um "Erziehung mit Herz und Kopf" geht es am Dienstag, 20. Mai, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal der Piuskirche. Diplom-Psychologe Jaszkowic von St. Canisius gibt Impulse und Anregungen unter anderem zu Grenzen und Ritualen sowie Erziehung als gegenseitigem Geben und Nehmen. weiter
  • 339 Leser

Mittelbronner Sänger werden geehrt

Beim Kameradschaftsabend des Männergesangvereins Mittelbronn im Dorfhaus wurden verdiente Sänger für langjähriges Singen geehrt. Die Ehrungen nahmen Josef Ströbele vom Silchergau und der Vorsitzende des MGV Mittelbronn, Manfred Wolpert, vor. Geehrt wurden Fritz Bauer, Alfons Hölldampf und Roland Köngeter für 50 Jahre Singen, Erwin Schneider und Gerhard weiter
  • 186 Leser
EINWEIHUNG KÜBELESBUCKHALLE / Hohes ehrenamtliches Engagement gestern besonders gewürdigt

Modellhaft für andere Projekte

Der vorbildliche Bürgersinn und die umfassenden Arbeitsleistungen wurden gestern bei der Einweihung des Umbaus der Rindelbacher Kübelesbuckhalle nachhaltig in den Vordergrund gerückt. Als Mehrzweckhalle ist die Halle nun wesentlich flexibler und vielfältiger nutzbar. weiter
  • 231 Leser
FEUERWEHR BOPFINGEN

Morgen Floriansfest

Am Sonntag ab 11 Uhr veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr das Floriansfest rund um die neue Feuerwache an der B 29. Nach Frühschoppen und Mittagstisch kann man die Feuerwache besichtigen sowie sich die Ausrüstung und die Fahrzeuge der Feuerwehr anschauen. Höhepunkt für Kinder werden die Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto sein. Bei Demonstrations- und weiter
  • 170 Leser

Morgen Hocketse am Spielplatz

Die Dorfgemeinschaft Frickenhofen bietet am morgigen Sonntag, 18. Mai, eine Spielplatzhocketse. Anlass ist der von den Mitgliedern der Dorfgemeinschaft in viel Eigenleistung und mit vielen Eigenmitteln nun fertiggestellte, schöne Spielplatz. Beginn der Hocketse ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 290 Leser

Männer

Eine nette Unterhaltung führte der Woiza kürzlich mit der Gattin eines SchwäPo-Mitarbeiters. Vorsichtig hatte der Woiza bei ihr angefragt, ob denn ihr Angetrauter wohl Zeit habe, über eine bestimmte Veranstaltung zu berichten, oder ob die Zeitung ihrem Manne manchmal zu viel Arbeit aufbürde. Die Dame machte es kurz: Es sei ganz in ihrem Sinne, wenn weiter
  • 244 Leser

Naturphänomen für Nachteulen

Frühaufstehern oder Nachteulen bot sich gestern ein tolles Naturschauspiel - eine totale Mondfinsternis. Eine solche gibt es, wenn der Mond in den von der Sonne in den Weltraum hinaus projizierte, kegelförmigen Erdschatten eintritt und damit verdunkelt wird. Mond, Erde und Sonne liegen damit auf einer Linie. Dies geschieht aber nicht bei jedem Umlauf weiter

Neue "Heymat"

SCHAUFENSTER
Nach einer krankheitsbedingten Verschiebung ist es am Sonntag wieder soweit: zusammen mit dem Aalener Kammerchor steht das Ensemble des Aalener Theaters in seinem erfolgreichen "Heymat"-Abend auf der Bühne. Mit Geschichten, Gedichten, Liedern aus den jeweiligen Heimat-Ecken, POP-Melodien und Musical-Anleihen, mit Texten von Eichendorff, Frisch, Stuckrad-Barre weiter
  • 150 Leser

NEUES VOM SPION

Bei der Geburtstagsfeier von Gustav Wabro war ein Haufen Leute da. Man wäre angesichts der Gäste nicht drauf gekommen, dass auf der Kapfenburg ein Ruheständler seinen Siebzigsten feiert, solch ein Trubel herrschte in der zum Festsaal umgestalteten großen Scheune. Ein mords Hubschrauber schwebte ans alte Gemäuer heran, dem, als gelandet, Ministerpräsident weiter
  • 226 Leser
HEIMATVEREIN OBERKOCHEN / Filmabend zur Stadterhebung von 1968

Noch Misthaufen im Ortsbild

Oberkochen ist in diesem Jahr seit 35 Jahren Stadt. Der Heimatverein Oberkochen erinnerte mit einem Filmabend an die Stadterhebung im Jahr 1968. weiter
  • 272 Leser

Ostwürttemberg und die EU-Erweiterung

"Ostwürttemberg und die Erweiterung der EU" lautet das Thema eines Vortrags bei den Wirtschaftsjunioren am Mittwoch, 21. Mai, um 19 Uhr in der IHK. Es spricht der Vize-Präsident der Europäischen Investitionsbank, Wolfgang Roth. Der gebürtige Aalener und einstige JuSo-Bundesvorsitzende war führender Wirtschaftspolitiker der SPD-Bundestagsfraktion. Er weiter
  • 172 Leser

Passiv dabei

Die aktiven Teilnehmer für den Meisterkurs Gesang von Kammersänger Peter Schreier während des Festivals Europäische Kirchenmusik stehen fest. Wer deren Arbeit an Bachs Johannespassion mit Peter Schreier vom 13. bis 17. Juli beobachten will, kann sich für eine Gebühr von 190 Euro als passiver Kursteilnehmer eintragen lassen. Damit verbunden ist der freie weiter
  • 191 Leser
SKAT / Landesliga Süd

Pik 7 sticht

Am 10. Mai wurde der zweite und dritte Spieltag in der Landesliga Süd in München durchgeführt. Um 10 Uhr fiel der Startschuss zu den insgesamt vier Serien à 48 Spiele. Für jede Spielrunde waren zwei Stunden vorgesehen. Nach neun Stunden stand fest, dass die zweite Oberkochener Mannschaft das Höchstziel von 12:0 Punkten erreicht hatte, sie spielte weiter
  • 198 Leser

Podium: offene Bühne

Bei der "offenen Bühne" im Café Podium am Montag ab 20.30 Uhr tritt das singende Frauen-Quartett "Upstairs" auf. Das halbe Dutzend Damen singt Leckerbissen aus Swing und Jazz, Pop und Folk. weiter
  • 209 Leser

Preis für Dreieck

Für die Planung des "Aalener Dreiecks", die gestalterische Konstruktion an der B 29 mit Westumgehung, Tunnel, Kreisel, erhielten jetzt Stötzer & Neher, Landschaftsarchitekten in Sindelfingen und Berlin, den deutschen Landschaftsarchitekturpreis 2003. Die Idee stammt von Aalens Baubürgermeister Manfred Steinbach. Dieser Preis wird in jedem zweiten weiter
  • 112 Leser

Probleme mit Schwarzkitteln

Der Lorcher Arbeitskreis Ökologie und Umwelt trifft sich am Mittwoch, 21. Mai, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Dr. Mayer-Rosa vom Staatlichen Forstamt spricht über die Schwarzwild-Problematik. Außerdem: ein Rückblick auf die Klosterbegehung und künftige Arbeitseinsätze. weiter
  • 269 Leser
STUTTGART / Schuster und Rommel schwingen den Hammer

Rathausmobiliar wird versteigert

OB Dr. Wolfgang Schuster und Alt-OB Manfred Rommel versteigern am Samstag, 17. Mai, ab 14 Uhr im Alten Feuerwehrhaus Stuttgart-Süd, Möhringer Straße 56, Gegenstände aus dem Rathaus. Dabei handelt es sich um Mobiliar aus den Sitzungssälen. Unter den Hammer kommen unter anderem auch ein Bauer-Kinoprojektor, die Leinwand des Mittleren Sitzungssaals, diverse weiter
  • 116 Leser
KONZERTPRÄSENTATION / Am Mittwoch, 18. Juni gastieren "The Ten Tenors" auf dem Gmünder Marktplatz

Rezeptur garantiert Ohrenschmaus

Der Marktplatz in Schwäbisch Gmünd wird am Mittwoch, 18. Juni, zum Konzertsaal unter freiem Himmel. "The Ten Tenors", das vielumjubelte Vokalensemble aus Australien, gastiert um 20.30 Uhr vor der historischen Kulisse der Stauferstadt - präsentiert von dieser Zeitung. weiter
  • 172 Leser

Richtig: Konrad Saur

Wieder einmal hatte der Fehlerteufel seine Finger im Spiel: Der Dirigent der "Original Härtsfelder Seniorenkapelle" und gleichzeitig "Mann der ersten Stunde" heißt nicht Robert Saur, sondern Konrad Saur. Bis zum heutigen Tag leitet er die Seniorenkapelle unentgeltlich. weiter
  • 597 Leser
RAIFFEISENBANK MUTLANGEN / Versammlung der Frickenhofener Mitglieder

Riesiger Kraftakt gelungen

Den Zusammenschluss der Gschwender-Frickenhofener Bank und der Eschacher Bank zur neuen Raiffeisenbank Mutlangen werten die Banker als "gelungen". Dies war bei der Frickenhofener Mitgliederversammlung zu hören. weiter
  • 173 Leser
WAHLKAMPF-NACHLESE

Rot-grüne Schweineparty

Zur rot-grünen Schweineparty lädt der Landwirt und SPD-Kreisrat Albert Bader am morgigen Sonntag, 18. Mai, ab 11 Uhr auf den Sachsenhof. Mit von der Partie: der frühere Arbeitsminister Walter Riester und der Grüne Landesvorsitzende Andreas Braun. weiter
  • 133 Leser

Schule spendet

Die Elternvertreter der Grundschule Pfahlheim konnten dem Vorsitzenden des Fördervereins Kastellhalle, Franz Kuhn jun., einen Scheck in Höhe von 450 Euro überreichen. Das Geld wurde von den Eltern, Schülern und Lehrern bei der letzten Weihnachtsfeier erwirtschaftet und gespendet. Die Kastellschule, Mit-Nutzerin der Kastellhalle, möchte mit dieser Aktion weiter
  • 183 Leser

Senioren in Würzburg

Einen Tagesausflug nach Würzburg für Senioren bietet der DRK-Kreisverband am Mittwoch, 21. Mai, an. Nach einer Führung durch die Altstadt geht es mit dem Schiff weiter. Anmeldung unter der Nummer (07171) 350642. weiter
  • 296 Leser

Spinnenkrabbeln auf dem Gmünder Marktplatz

Heute um 10 Uhr geht's los: Gmünds Jüngste können Kletterbaum, Spinnennetz oder Wikingerschiff auf dem Oberen Marktplatz in Beschlag nehmen. Der Handels- und Gewerbeverein sowie die Touristik- und Marketinggesellschaft nutzen mit dieser Aktion erstmals den busfreien Marktplatz. Rund um den Spielplatz gibt's einen Holzaktionstag, mit Wurzeln von verschiedenen weiter
  • 102 Leser

Säulenhainbuchen und Zierkirschen kommen heute

Das helle Pflaster ist verlegt, heute werden die Bäume gepflanzt - Säulenhainbuche und Zierkirsche übrigens: Es läuft die Endphase bei der Gestaltung des Heubacher Postplatzes. "Dann müssen noch die Beete bepflanzt werden" und der Platz ist fertig, erklärt die Planerin Sigrid Bombera. weiter
  • 338 Leser

Tanztee im Haus Kielwein in Heubach

Seit zwei Jahren gibt es den "Tanztee" im Heubacher "Haus Kielwein". Die Idee wurde von der Einrichtungsleiterin Adelheid Scherr aufgegriffen und gemeinsam mit dem Förderverein Altenhilfe umgesetzt. Ab 15 Uhr treffen sich Tänzerinnen, Tänzer und Nichttänzer. Die musikalische Gestaltung übernimmt auch beim nächsten Tanztee am Mittwoch, 21. Mai, der Heubacher weiter
  • 211 Leser

Thea Bayerl

Beim Saisonabschlussessen der Ostalb Skilift Aalen GmbH wurde Thea Bayerl von Geschäftsführer Willi Spießhofer verabschiedet. Sie war zehn Jahre als Kassiererin bei den Skiliften tätig. Spießhofer bedankte sich im Namen der Gesellschaft bei ihr und überreichte ihr ein Geschenk. Er lobte ihre einwandfreie Kassenführung sowie den freundlichen und korrekten weiter
  • 341 Leser

Tourismus und Kindergarten

Der Ortschaftsrat Bettringen tagt am Montag, 19. Mai, um 19.30 Uhr im Silcherheim in der Heubacher Straße. Es geht um die Vorstellung des Tourismus-Konzepts "Drei-Kaiser-Berge/Kaltes Feld/Albuch und den Zuschuss der Stadt zu Renovierungen am Kindergarten St. Christophorus. weiter
  • 272 Leser
KONZERT / Sänger aus Oberschlesien bei Veranstaltung des BdV Heubach

Trachtenchor "Heimatklang" Klodnitz unterm Rosenstein

Der Trachtenchor"Heimatklang" Klodnitz und der Lauterner Liederkranz konzertieren am Montag, 26. Mai, ab 19 Uhr in der Stadthalle in Heubach. Die Landesgruppe der Landsmannschaft Schlesien war der Meinung, dass der Chor aus Klodnitz, der zur Vertriebenen-Wallfahrt auf dem Schönenberg bei Ellwangen weilt, ein zweites Mal auftreten sollte. Der BdV Heubach weiter
  • 211 Leser
GERICHT / Drei Jahre Bewährungsstrafe und 10 000 Euro Geldbuße für Immobilienunternehmer

Treuhandgeld zweckentfremdet

Das Urteil wurde gestern im Untreue-Prozess gegen einen Immobilienunternehmer aus dem nördlichen Altkreis gefällt: 15 Monate Freiheitsstrafe, ausgesetzt auf drei Jahre Bewährung. Eine Geldbuße von 10 000 Euro zugunsten des Hilfs- und Wohltätigkeitsvereins kommt hinzu. weiter
  • 191 Leser

Ulla Haußmann

Die Landtagsabgeordnete der SPD verlässt heute das Schwabenalter und tritt in den Club der Fünfzigjährigen ein. Gestern kam die gelernte Krankenschwester von einer Dienstreise nach Ungarn und Slowenien zurück, gerade rechtzeitig, um ihre Familie bei den Vorbereitungen für die Feiern mit dem großen Freundeskreis der Haußmanns am Wochenende in Ebnat zu weiter
  • 302 Leser
PODIUM / Arzt-Patienten-Forum über Mobilfunk

Umsichtig nutzen

Umsichtiger Umgang mit Mobilfunk, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen, ist zu empfehlen. So lautete das Fazit von Dr. Claus J. Görner und Dr. Petra van Braam beim Arzt-Patienten-Forum in der Gmünder Volkshochschule. weiter
  • 157 Leser

Unerlaubt entfernt

Vermutlich beim Ausparken beschädigte ein unbekannter Pkw-Fahrer am Donnerstagvormittag auf dem Parkplatz des Aktiv-Marktes einen Pkw. Der Verursacher, der einen Schaden von etwa 500 Euro anrichtete, beging Unfallflucht. Hinweise erbittet das Polizeirevier. weiter
  • 263 Leser
PORTRAIT / Der Musik-, Motorsport- und Feuerwehr-Liebhaber Josef Hald wird heute 92

Verheiratet war er nur mit seinen Vereinen

Josef Hald, einer der ältesten Einwohner von Abtsgmünd, ist gleichzeitig auch eine der schillernsten Persönlichkeiten im Kochertal. Heute wird er 92 Jahre alt. Sein Leben ist geprägt vom Ehrenamt. Bereits 1990 konnte er auf eigene 100 Jahre Vorstandschaft in vier verschiedenen Vereinen zurückschauen. weiter
  • 131 Leser
GUTEN MORGEN

Verlorener Finder

Verschwunden, einfach weg. Das ganze Haus auf den Kopf gestellt, doch keine Spur von dem verflixten Schlüsselbund. Papi hat einen Verdacht, doch dem zweijährigen Lausbub ist selbst im Kreuzverhör nichts nachzuweisen. Auch die anderen üblichen Verdächtigen wollen von nichts wissen. Da bleibt am Ende nur der Gang aufs Fundbüro - und der lohnt. Hier findet weiter
  • 156 Leser
STUTTGART / Pauschalierung der Sozialhilfe bleibt erhalten

Viel positive Erfahrungen gesammelt

Die Erfahrungen seien positiv, weshalb Stuttgart an der Pauschalierung der Sozialhilfe festhalten will. Dies sagte Bürgermeisterin Gabriele Müller-Trimbusch dem Sozialausschuss. Ziel des Anfang 2001 gestarteten, vier Jahre laufenden Modellprojektes ist es, das eigenverantwortliche Handeln von Hilfeempfängern zu stärken und Verwaltungsabläufe zu vereinfachen. weiter
  • 149 Leser
PREIS FÜR HEIMATGESCHICHTLICHE FORSCHUNG / Ostalbstiftung der Kreissparkasse verlieh Auszeichnungen für Lebenswerk und Arbeiten aus dem Jahr 2002

Vier Ostalb-Oskars für spannende Heimatgeschichte

Das Motto sagt alles: "Niemand weiß, wohin er geht, wenn er nicht weiß, woher er kommt." Dieser Erkenntnis folgend hat die Ostalbstiftung der Kreissparkasse vier außergewöhnliche Forschungsarbeiten mit dem Preis für Heimatgeschichte ausgezeichnet. weiter

Voll in Gegenverkehr - zwei Schwerverletzte

Voll in den Gegenverkehr prallte gestern um 17.45 Uhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin auf der L 1029 zwischen Frankenreute und Dalkingen, als sie mit ihrem Auto in einer leichten, übersichtlichen Rechtskurve auf die linke Fahrbahnseite geriet. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Die Verursacherin musste von der Feuerwehr aus ihrem Pkw geborgen weiter
  • 101 Leser
GT-AKTION / Geert Müller-Gerbes liest aus Kinderbuch

Vom Mond und der Zeit

Die GMÜNDER TAGESPOST lädt alle Opas und Enkel - und alle anderen Freunde von Kinderliteratur nicht nur für Kinder - am kommenden Mittwoch um 17 Uhr in den Prediger ein. Der Journalist Geert Müller-Gerbes wird dort aus seinem Buch "Opa, wer hat den Mond geklaut?" lesen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 149 Leser
KIRCHE

Was aber ist mit Pfingsten?

Weihnachts- und Ostergeschichte sind ein Begriff, was aber ist mit Pfingsten? Was bedeutet uns der heilige Geist? Diesen Fragen will die Evangelische Kirchengemeinde Mutlangen-Lindach am Dienstag, 20. Mai, und am Donnerstag, 22. Mai, jeweils um 20 Uhr in der evangelischen St. Nikolauskirche in Lindach nachgehen. Die Einladung geht vom ökumenischen Frauenkreis weiter
  • 213 Leser
LADENSCHLUSSZEITEN / Zur Gestaltung der täglichen Öffnungszeiten starten Aalener Kaufleute jetzt eine Umfrage

Wie hätten Sie's gern, Frau Kundin?

Die Geschäfte dürfen jetzt am Samstag bis acht Uhr abends geöffnet sein. Die Kaufleute der Aalener Innenstadt fragen sich, ob diese Möglichkeit genutzt werden soll - und starten deshalb eine Umfrage unter ihren Kunden. weiter
  • 197 Leser

Winfried Mack

Der CDU-Landtagsabgeordnete ist nicht mehr auf Brautschau. Dafür steht der Hochzeitstermin fest: Am 12. Juli nimmt der Politiker mit der diplomierten Politologin Bettina Vierkorn vor dem Traualtar Aufstellung. Dann wird gutbürgerlich, was jetzt schon gelebte Wirklichkeit ist, die Lebensgemeinschaft in der Mack'schen Wohnung mitten in der Ellwanger Innenstadt. weiter
  • 156 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Gerhard Bundschuh, Pfarrer Unsere Diözese Rottenburg-Stuttgart feiert ihr 175jähriges Bestehen. Sie ist eine der jüngeren und zugleich eine der größten Diözesen Deutschlands. Am heutigen Samstag treffen sich die Gläubigen zum Fest in Rottenburg aus dem Gebiet zwischen Tauber und Bodensee, zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb. Zurzeit leitet der weiter
  • 147 Leser
CHRONISCHE WUNDEN / Forum "Moderne Wundversorgung" am 27. Mai, 19 Uhr im Gutenberg Kasino der SchwäPo

Wundambulanzen: rar trotz großen Bedarfs

Unter chronischen Wunden viele Jahre leiden. Das muss heute nicht mehr sein. Wichtige Aspekte der Prävention und die Möglichkeiten der optimalen Heilung mit moderner Wundversorgung und modernem Wundmanagement, beleuchtet ein Forum der SCHWÄBISCHEN POST am Dienstag, 27. Mai ab 19 Uhr im Gutenberg Kasino der SchwäPo. weiter
  • 249 Leser
WESTSTADT / Bürgerfragestunde der CDU mit Dr. Schwerdtner

Wälle sollen wachsen

Vor allem um die Themen "Lärm von der Westumgehung" und "Krematorium beim Waldfriedhof" drehte sich eine Bürgerfragestunde der CDU Aalen-West am Donnerstag Abend. weiter
  • 158 Leser

Zeugen gesucht

Nach einer verbalen Auseiandersetzung eines 13-Jährigen und dem Beifahrer eines Pkw am Montag gegen 19.45 Uhr vor einer Gaststätte in der Hauptstraße wurde der Schüler durch Schläge ins Gesicht leicht verletzt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Mögglingen Polizeiposten Mögglingen zu melden. weiter
  • 363 Leser
JUBILÄUM / 40 Jahre Christoph-von-Schmid-Schule

Zu Omas Zeiten

"40 Jahre Christoph-von-Schmid-Schule Durlangen - Unsere Schule feiert" - Dieses Schuljubiläum wollen Lehrer, Schüler, Eltern, Ehemalige und Freunde der Schule im Rahmen eines Schulfestes richtig feiern. weiter
  • 145 Leser

Zwei Führerscheine weg

Während einer polizeilichen Verkehrskontrolle am Freitag zwischen 1 Uhr und 4.30 Uhr im Bereich der Buchauffahrt wurden drei alkoholisierte Pkw-Fahrer festgestellt, deren Alkoholgehalt zwischen 0,82 und 2,08 Prozent lagen. Zwei der Betroffenen mussten sich einer Blutprobe unterziehen und ihren Führerschein abgeben. weiter
  • 310 Leser

Zwei Konzerte

Das Amateurensemble "Ein Kammerorchester" gibt unter der Leitung von Joachim Wagner am Samstag, 24. Mai, um 20 Uhr in der evangelischen Martin-Luther-Kirche in Rehnenhof und am Sonntag, 25. Mai um 17 Uhr im Refektorium des Predigers in Schwäbisch Gmünd ein Konzert mit Werken von Bartok, Bach und Mozart. Sabine Beisswenger, die 17-jährige Solistin des weiter
  • 167 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / KGR-Sitzung

Zwei neue Aufgaben

Der evangelische Kirchengemeinderat in Aalen hat in seiner jüngsten Sitzung zwei Arbeitskreise ins Leben gerufen. Einer wurde mit der Aufgabe betreut, eine engere Verzahnung der Konfirmandenarbeit mit der Kirchengemeinde auf den Weg zu bringen, ein zweiter wird einen Gemeindebrief konzipieren. weiter
  • 232 Leser
BUNDESVERKEHRSWEGEPLAN

Zweiter Termin nun hinfällig?

Im Vorfeld hatte es einige Aufregung gegeben. So sehr hatten sich die Abgeordneten der Ostalb in Berlin derart intensiv bemüht, dass es am Ende zwei Gesprächstermine im Bundesverkehrsministerium gab. Das erste Gespräch ist vorüber. Ist der zweite Termin nun noch notwendig? weiter
  • 193 Leser

Regionalsport (21)

LEICHTATHLETIK / Mehrkampf

220 Meldungen

Auf den Sportanlagen in Iggingen treten heute ab 13.30 Uhr die Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 1992 und jünger zu den Kreismehrkampfmeisterschaften an. Beim VfL Iggingen sind über 220 Meldungen eingegangen. weiter
  • 231 Leser
RADBALL

Bezirkstitel

Die Titelverteidiger aus Hofen werden am übernächsten Sonntag, 25. Mai, erneut um den Bezirksmeistertitel im Radball der Schüler/Jugend kämpfen. Stattfinden wird der Wettkampf in der Glück-Auf-Halle in Hofen ab 13 Uhr. Teams aus Niederstotzingen, Schwäbisch Gmünd und Kemnat werden gegen die Mannschaft I mit Florian Bäuerle/Edgar Krez und gegen die Mannschaft weiter
  • 274 Leser
BASEBALL / Strikers

Damen Favorit

Die Softball-Damen der SG Aalen / Heubach müssen heute bei den noch sieglosen Nagold Mohawks antreten, während das Jugendteam und die Herren morgen daheim spielen. Eine lösbare Aufgabe wartet dabei auf die Damen der Aalen Strikers. Die Aalener Youngsters haben am Sonntag um 11 Uhr die Alfdorf Highlanders zu Gast. Die Herren, die um 15 Uhr gegen die weiter
  • 290 Leser
BOXEN / Alte Kämpen

Der BC Gmünd

Sie treffen sich am 24. Mai im "Weißen Ochsen", die alten Kämpfer des Boxclub Gmünd (und nicht des "DABC Gmünd"). Bei dem Kameradschaftsabend scharen Harry Kußmaul und Rudi Sauerbeck alte Kameraden um sich. weiter
  • 275 Leser

Doppelter Erfolg für Tischtennis-Damen der SG Bettringen

Die zweite (Bild links) und die dritte (r.) Tischtennis-Damenmannschaft der SG Bettringen eiferten in der vergangenen Spielrunde der SGB-Landesligatruppe nach und eilten von Sieg zu Sieg. Am Ende machten es beide Teams noch besser als die Erste und konnten jeweils den Meistertitel in ihrer Spielklasse erringen. Der zweiten Mannschaft der SGB gelang weiter
  • 158 Leser
FUSSBALL / Bezirkstag

Edelbert Krieg wiedergewählt

Edelbert Krieg wird den Fußballbezirk Kocher/Rems weitere drei Jahre führen. Der Bargauer wurde gestern Abend beim Bezirkstag in Nattheim ebenso wiedergewählt wie Sportgerichts-Vorsitzender Herbert Mayer. weiter
  • 345 Leser

Frank Öhre sagt mit einem Tor Servus

Nach über 600 Pflichtspielen im Dress des TSV Bartholomä verabschiedete sich am vergangenen Sonntag Goalgetter Frank Katzmaier Öhre vom aktiven Fußball. Aufgrund seiner langjährigen Treue und als Dank für zahlreiche Tore überreichtem ihm der zweite Vorsitzende Gerhard Hägele und Spielführer Stephan Biebl im Namen der Mannschaft einen Geschenkkorb. weiter
  • 191 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga

Heubach: 15 Uhr

Die Begegnung zwischem der TSG Giengen und dem TSV Heubach in der Fußball-Bezirksliga wird am heutigen Samstagnachmittag um 15 Uhr angepfiffen (und nicht, wie irrtümlich vermeldet, um 17 Uhr). weiter
  • 130 Leser
SCHIESSEN / Reservisten

In Göggingen

Die Reservisten-Kameradschaft Schwäbisch Gmünd veranstaltet am heutigen Samstag das Kocher-Leintal-Pokalschießen im Schützenhaus Göggingen. Los geht's um 11 Uhr, Siegerehrung ist gegen 17.30 Uhr. weiter
  • 269 Leser
SPORTAKROBATIK / Deutsche Schülermeisterschaft

Jüngste starten

Die Deutschen Schülermeisterschaften beginnen heute um 10 Uhr in Saarlouis-Roden. Teilnehmen werden auch Sportakrobaten aus dem Ostalbkreis. weiter
  • 296 Leser
TURNGAU OSTWÜRTTEMBERG

Qualifikation in Böbingen

220 Kinder aus 15 Vereinen kämpfen heute in Böbingen auf dem Sportgelände um die Meisterschaften der Mehrkämpfer im Turngau Ostwürttemberg. weiter
  • 365 Leser
FUSSBALL / Frauen

Sieg muss her

Die Kirchheimer Fußball-Damen treffen morgen in der Oberliga auf den SV Löchgau. Löchgau ist in der Tabelle an den Kirchheimern vorbeigezogen, und steht mit einem Punkt mehr auf Rang sechs. Mit einem Sieg, den Trainer Bernd Mailänder erwartet, könnte man mit den Löchgauern die Tabellenplätze wechseln. Spielbeginn ist um 11 Uhr auf der Sportanlage in weiter
  • 337 Leser
BOULE / Turnier

Supermeleé und Doublette

Zum 12. Bouleturnier des 1. BC Happy Metal Heubach werden heute und morgen Spieler und Spielerinnen aus ganz Baden-Württemberg sowie Bayern in der Stellung erwartet. weiter
  • 134 Leser
LEICHTATHLETIK / Dritter LGS-Sieg in Folge?

Titel verteidigen

Im Endkampf um die württembergische Jugendmannschaftsmeisterschaft tritt die männliche Jugend der LG Staufen heute in Esslingen-Zell als Titelverteidiger gegen das LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg, die LG Filder, den SSV Ulm 1846 und die TSG Balingen an. weiter
  • 163 Leser
RHYTHMISCHE SPORTGYMNASTIK / Württembergische Meisterschaften in Stuttgart

TSV holt dreimal Edelmetall

Bei den Württembergischen Meisterschaften in Stuttgart konnten die Gymnastinnen des TSV Großdeinbach wieder vorne mithalten. weiter
  • 104 Leser
FAUSTBALL

TV Heuchlingen in Erfolgsspur

Am ersten Spieltag der Faustball-Landesliga Süd/Feld in Denkendorf setzte der TV Heuchlingen seine Erfolgsserie auch auf dem Feld fort und steht an der Tabellenspitze. weiter
  • 148 Leser
REITEN / RV Aalen erfolgreich

Wunderlich wird Zweite

Durch gute Leistung errang Petra Wunderlich mit ihrem Pferd Garant beim Turnier in Bad Mergentheim in der L-Dressur auf Kandarre den zweiten Platz. weiter
  • 407 Leser

Über die Drei-Kaiser-Berge

Ob ambitionierte Rennradler oder freizeitorientierte Zweirad-Ausflügler - bei der 20. Drei-Kaiser-Berge-Radtouristikfahrt ist für jeden etwas dabei. 45, 75, 111, 165 oder gar 208 Kilometer kann man in Angriff nehmen. Los geht's am Sonntagmorgen an der Stuifenhalle in Waldstetten, frühester Starttermin ist um 6.30 Uhr (Marathon zwischen 6.30 und 7 Uhr, weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Ein Rückkehrer wird der zweite Neuzugang beim VfR Aalen:

Zeidler rechnet fest mit Schiele

Noch fehlt sein Namenszug unter dem Spielervertrag. Doch dass der Dunstelkinger Michael Schiele zum VfR Aalen zurückkehrt, gilt als gesichert. Dieses Wochenende soll der Kontrakt unterzeichnet werden. weiter
  • 371 Leser