Artikel-Übersicht vom Montag, 26. Mai 2003

anzeigen

Regional (43)

"Chocolate & Sunshine" - Süßes fürs Wochenende

Süße Verführung für tanzbegeisterte Naschkatzen: "In der Reihe "Kunst im Studio" erlebten viele Besucher am Wochenende die Modern-Dance-Performance "Chocolate & Sunshine" in den Sabine Widmann Studios. Das von der international renommierten Tanzpädagogin Karren Foster choreographierte Tanz-Highlight entführte den Zuschauer in die Welt der Träume weiter

An der Lammkreuzung wird's eng

Vom 2. bis 27. Juni werden im Bereich der Lammkreuzung in Straßdorf abschnittsweise Gas- und Wasserleitungen verlegt. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt. Die Alemannenstraße wird ab Einmündung Wallenstraße gesperrt, die Umleitung führt über die Wallenstraße. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens im Bereich der Lammkreuzung kann es weiter
  • 143 Leser
PATENSCHAFTSJUBILÄUM / Bruna Heimatverband feierte 50-jährige Patenschaft mit Gmünd

Auf der Suche nach den Wurzeln

Beim Festabend am Samstag, in den feierlichen Gottesdiensten und dem Festakt am Sonntag wurde deutlich, Gmünd war und ist ein verlässlicher Pate. Die damals vertriebenen Brünner hätten in besonders glücklicher Weise am Leben der Stadt teilgenommen, betonte der OB Wolfgang Leidig. weiter

Begleitung für trauernde Eltern

Die evangelische Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen bietet unter der Leitung von Christa Scholz und Alexandra Lange-Sturm die Begleitung für eine Gruppe trauernde Eltern an. Beginn ist am Samstag, 28. Juni von 14 bis 18 Uhr, anschließend trifft sich die Gruppe 14-tägig an zehn Abenden. Weitere Informationen unter (07171)73981. weiter
  • 292 Leser

Beifall für Musikschule und Scheffoldgymnasium

Unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" konzertierten die Orchester des Scheffold Gymnasiums und der Städtischen Musikschule im Prediger. Es dirigierten Jutta Peschke und Friedemann Gramm. Besonderen Beifall erntete Solist Alfred Kufer, Solobassist an der Staatsoper Stuttgart und Lehrer an der Städtischen Musikschule. Neben Orchesterwerken erklangen weiter
  • 135 Leser

Beim Promenadenkonzert

Die sommerlichen Promenadenkonzerte im Spitalhof haben Tradition. Neu dazugekommen im Programm sind das türkische Jugendorchester am 1. Juni und der Musikverein Straßdorf mit dem Jugendchor "Die Ohrwürmer" am 22. Juni. weiter
  • 246 Leser

Beste Noten für den MVH

Der MV Herlikofen glänzte beim Jugendkritikspiel der Bläserjugend Ostalb. Er war der einzige Verein mit zwei Jugendblasorchestern. Sie erzielten unter der Leitung von Johannes Groß in den Schwierigkeitsstufen "leicht" und "mittelschwer" "sehr guten und hervorragenden Erfolg". Bei "mittelschwer" ist das die höchste Auszeichnung. Ebenso erfolgreich das weiter
  • 118 Leser

Blutspenden in Heubach

Die nächste Blutspendeaktion des DRK ist am Montag, 2. Juni von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Festhalle Rosensteinstraße. Jeder Blutspender erfährt seine Blutgruppe und seinen Rhesusfaktor, nicht selten auch eine unerkannte Krankheit, die bei der Blutuntersuchung entdeckt wird. Es gibt einen dreisprachigen Unfallhilfe- und Blutspender-Pass. Außerdem erwartet weiter
INTEGRATION

Bund bezahlt 64000 Euro

64000 Euro bezahlt der Bund für das Projekt "Dort wo wir leben, wird sich was bewegen". Das sagte jetzt Bundestagsabgeordneter Christian Lange (SPD) Oberbürgermeister Wolfgang Leidig zu. weiter
  • 111 Leser
DRK-AKTION / Promi-Brunch für die Rettungswache

Den Landrat buchen

"Wo sonst kann man den Landrat zum Essen buchen" sagte Jürgen Mädger beim beim Prominentenbrunch in den Räumen des GEK-Kasinos. Viele Bürger ließen sich die Chance, mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur an einem Tisch zu sitzen, nicht entgehen. weiter

Der Ausgleich

VON KUNO STAUDENMAIER
Dabei sein ist alles. Der sportliche Wahlspruch gilt in vielen Lebensbereichen. Besonders in der Politik und vielleicht kommt der Satz ja aus der Politik und wurde einfach dem olympischen Gedanken einverleibt. Immerhin kennen Politiker ja auch so etwas wie einen Marathon. Von Termin zu Termin. Damit man sie sieht. Wie Mario Capezzuto, der bei großen weiter
OB-WAHL ELLWANGEN / Karl Hilsenbek hat es geschafft

Ein deutliches Votum

Mit exakt 4944 Stimmen, das sind 47,55 Prozent hat der Bürgermeister von Böbingen, Karl Hilsenbek, die OB-Wahl in Ellwangen gewonnen und seine zwei Amtskollegen Gerhard Vogel, Schömberg (26,9 Prozent) und Herbert Witzany, Westhausen(25,04 Prozent) deutlich geschlagen. weiter

Einbrecher erwischt

In der Nacht zum Sonntag wurde gegen 1.50 Uhr in der Rinderbacher Gasse in Schwäbisch Gmünd in ein Spezialitätengeschäft eingebrochen. Der Täter schlug die Scheibe der Eingangstür ein und gelangte so in das Gebäudeinnere. Ein Anwohner hörte das Geräusch und verständigte die Polizei. Die konnte den Täter am Tatort festnehmen. Wie sich später herausstellte, weiter
DREHERHOF / Tausende Besucher kamen zum Tag der offenen Tür ins umgebaute Tierheim Dreherhof

Eine renovierte Arche Noah im Ostalbkreis

Wie ein Löwe thront Schäferhund "Alex" hinter dem Eingang und lässt sich geduldig streicheln oder posiert für ein Foto mit den kleinen Tierfreunden. Und Alex, das "Maskottchen" des Tierheim Dreherhof wurde viel gestreichelt: Zum Tag der offenen Tür des sanierten und umgebauten Tierheims kamen gestern Tausende Interessierte. weiter
OB-WAHL / Hilsenbek:

Erwartungen übertroffen

"Ich hatte ein gutes Gefühl, aber mit dieser überwältigenden Zustimmung habe ich nicht gerechnet", sagt der künftige Ellwanger Oberbürgermeister Karl Hilsenbek im Gespräch mit der GMÜNDER TAGESPOST. weiter

Fahrer war weg

In der Zeit von Freitag 23 Uhr Samstag 14 Uhr wurde ein auf einem Parkplatz in der Weißensteiner Straße geparkter Wagen von unbekanntem Fahrzeug beschädigt. Der Unfall passierte möglicherweise beim Ausparken. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am geparkten Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 800 Euro. Die Polizei ist in weiter

Falsch überholt

Großes Glück hatte ein 25-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Samstag, um 14.30 Uhr auf der Bundesstraße 19 zwischen Abtsgmünd und Hüttlingen. Er war mit seiner Sozia von Abtsgmünd in Richtung Hüttlingen unterwegs, als er am Ende einer scharfen Linkskurve einen Langholzzug überholte. Weil ein Auto entgegenkam, leitete eine Vollbremsung weiter
WETTBEWERB / Eunike Krahl Top-Hauswirtschafterin

Gesund zum Erfolg

Eunike Krahl, angehende Hauswirtschafterin im dritten Lehrjahr, wurde auf Bundesebene Siegerin im Berufskampf der Hauswirtschafterinnen. Dafür hatten sich 18 Teilnehmerinnen aus zehn Bundesländern qualifiziert. weiter
  • 110 Leser
GEMEINDERAT / Abtsgmünd

Gewerbegebiet Osteren kommt

Noch im Herbst diesen Jahres will die Gemeinde Abtsgmünd mit der Erschließung des Gewerbegebiets Osteren beginnen. Bis dahin sollen auch die Grundstücksverhandlungen notfalls auch durch ein Umlageverfahren- abgeschlossen sein. weiter

Gmünder in Europa

Die "Gmünder in Europa" treffen sich am 25. bis 28. September zu den 11. Wandertagen in Gmünd in Kärnten. Angeboten werden Strecken für Spaziergänger wie für echte Wanderer. Dazu findet ein ausgedehntes Rahmenprogramm statt. Weitere Informationen unter www.tiscover.at/gmuend. weiter
  • 468 Leser

Gute Laune und staunende Blicke beim Polizeiball

Der Polizeiball lockte am lauen Samstagabend viele Besucher in den Stadtgarten. Zu Klängen der "Transatlantic Showband" tanzten die Gäste bis spät in die Nacht, dazwischen gab es immer wieder musikalische oder akrobatische Einlagen. Moderator Jörg Jara konnte auch einen besonderen Leckerbissen zeigen: Die neue Mercedes-E-Klasse in Polizeiausführung. weiter
  • 261 Leser
DRK-AKTIONSTAG / Präsentationen mit der Berg- und Wasserwacht sowie der Rettungshundestaffel versetzen ins Staunen

Hilferufe vom Gmünder Johannisturm

Die Spannung war fast greifbar, Hunderte von Augenpaaren blickten gebannt hinauf zum Johannisturm, an dessen Spitze sich Markus Geiger und Martin Kopp von der Bergwacht mit den Verletzten abseilten. Doch diese Präsentation war nur einer der Höhepunkte beim Aktionstag des Deutschen Roten Kreuz am Samstag. weiter

Historischer Zug nach Thüringen

Ein historischer Dampfschnellzug fährt am 21. Juni zum Tag der Offenen Tür eines Modellbahnherstellers thüringische Sonneberg. Abfahrt in Schwäbisch Gmünd ist um 7.15 Uhr. Der Zug, der aus historischen Wagen gebildet wird, wird gezogen von der im Betriebswerk Heilbronn stationierten Schnellzugdampflok 01 509. Weitere Informationen über diese Fahrt unter weiter
  • 165 Leser
MAIFEST / Aktionsgemeinschaft Kornhausstraße lockte mit Gaumenfreuden aller Art

Hocketse, Musik und mehr

Hausgemachte Weißwürste, Pizza, Pasta oder ein Glas eisgekühlten Apfelwein - beim Maifest in der Gmünder Kornhausstraße gab es am Samstag allerlei Köstlichkeiten. Die Aktionsgemeinschaft Kornhausstraße organisierte die Hocketse. weiter
JUGENDRAUM REHNENHOF / Gute Verbindungen geknüpft

Im Stadtteil integriert

Positive Zwischenbilanz beim Jugendraum Rehnenhof: Seit der Wiedereröffnung Ende des vergangenen Jahres hat Lea Schock, die für den Jugendraum zuständige pädagogische Fachkraft, hat alle Hände voll zu tun. Das betonte der Pressesprecher der Stadt, Klaus Eilhoff, in einer Veröffentlichung. weiter
JUBILÄUM / Festumzug mit 44 Gruppen schlängelt sich zum 125-jährigen Bestehen des Gesangs- und Musikvereins durch Böbingen

Klangvoller Umzug mit pfiffigen Festwagen

"Musik kennt keine Grenzen", lautete das Motto der Buben und Mädchen des St.-Maria-Kindergartens aus Böbingen. Sie waren eine der 44 Gruppen, die den gestrigen Umzug zum Vereinsjubiläum der Sänger und Musiker aus Böbingen zu einem der Höhepunkte des Festwochenendes werden ließen. weiter
SCHULFEST / Unterhaltung und Information

Langeweile gab es keine

Samstags in die Schule gehen? Die Schüler, Eltern und Lehrer der Durlanger Christoph-von-Schmid-Schule drückten am Wochenende gerne die Schulbank. Schließlich war Schulfest zum 40. Geburtstag. Mit Kinderprogramm, Infos zur Geschichte der Schule und einer sehr gut besuchten Hocketse. weiter
  • 151 Leser

Lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall am Samstagvormittag: Ein Autofahrer war auf der die B 29 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Auf Höhe der Einfahrt Lorch-West kam er infolge überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern. Der PKW durchbrach die Leitplanke, überschlug sich und kam im Gebüsch neben der Fahrbahn zum Liegen. Der Unfallverursacher zog sich hierbei lebensgefährliche weiter
  • 135 Leser

Musikrevue der ASR

Eine Musikrevue haben Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule vorbereitet. Die Aufführung ist am morgigen Dienstag um 19 Uhr im Emil-Molt-Saal der Waldorfschule. Einzelne Ensembles des Musikzuges sorgen für Beiträge aus verschiedenen Stilrichtungen. Dazu kommen Sportdarbietungen. Tanzeinlagen und szenische Darstellungen. Der Eintritt ist frei. Für die weiter
  • 174 Leser
WETTBEWERB / Orientierungslauf zum 20-jährigen Bestehen der Spraitbacher Jugendfeuerwehr

Nachwuchs beweist Können

Rund acht Kilometer rund um Spraitbach galt es für 15 Jugendfeuerwehren aus dem ganzen Ostalbkreis zurücklegen. weiter

P.A.T.E.-Büro geschlossen

Die Tagesmüttervermittlung des Vereins P.A.T.E. (Pflegeeltern, Adoptiveltern, Tagesmütter und Eltern im Ostalbkreis)in der Eutighoferstraße 65 in Schwäbisch Gmünd ist über die Pfingstferien ab 28. Mai geschlossen. Ratsuchende, die ein Kind in Tagespflege geben wollen oder sich für die Tätigkeit einer Tagesmutter interessieren, können sich wieder ab weiter

Pfingstlager für die Jugend

Das Pfingstlager des Evangelischen Jugendwerks findet auch in diesem Jahr beim Paulushaus in der Nähe von Herlikofen statt. Jugendgruppen und Einzelteilnehmer zwischen neun und 13 sind dazu eingeladen. Übernachtet wird in großen Gruppenzelten. Anmeldungen unter www.ejw-gmuend.de. weiter
  • 313 Leser
UNTERHALTUNG / Performance "GauTheaMus" des Scheffold-Gymnasiums

Pisa, Preise und die Politik

Die vierte Performance von "GauTheaMus" des Scheffold-Gymnasiums begeisterte viele Besucher im Emil-Molt-Saal der Waldorfschule. Schüler der Theater-AG haben sich einiger heißer Themen angenommen. weiter
FEST / SWR4 Volkstümliche Hitparade zu Gast in Böbingen

Plaudern mit dem Lieblingsstar

Erfahrungen hinter den Kulissen: Für drei Leserinnen der GMÜNDER TAGESPOST ging ein Traum in Erfüllung: einmal den Lieblingsstar hautnah erleben, erfahren was man schon immer wissen wollte. Stefanie Hertel, Jantje Smit und die Schäfer waren die Auserwählten. weiter

Programm begeisterte

Ein absolutes Highlight des Festwochenendes in Böbingen war der Auftritt der Akteure der "kleinen Tierschau". Mit einem pfiffigen Bühnenprogramm begeisterten sie am Samstag im Festzelt. Nicht nur einmal wurden die Lachmuskeln strapaziert. Doch in gewohnter Maier gab es auch jede Menge musikalische Leckerbissen. weiter
  • 266 Leser
JUBILÄUM / 40 Jahre Christoph-von-Schmid-Schule

Schule hat Konjunktur

40 Jahre Leben und Lernen- unter diesem Motto feierte die Christoph-von-Schmid-Schule Durlangen ihren Eintritt ins Schwabenalter. Beim Festabend wurde deutlich, die Anfänge der alten Dorfschule sind vorbei, die verlässliche Grundschule mit Betreuungszeit, Schulprofil und Kontingentstundentafel hat Einzug gehalten. weiter
ÜBERGABE / Mit Musik und viel Lob für die Anlieger sanierte Ortsdurchfahrt Rotenhar freigegeben

Schutzhelme für die "ehrenamtlichen Bauleiter"

Zwölf Monate mussten die Rotenharer Einwohner mit einer riesigen Baustelle vor der Haustür zurechtkommen. Für ihre Geduld, aber auch für ihre große Mithilfe gab es bei der offiziellen Übergabe der vollständig sanierten Ortsdurchfahrt am Samstag ein Dankeschön. weiter
  • 137 Leser
MARKTPLATZFEST / Zwischen Gschwender Kirche und Buspavillon Leben pur

Vom Trachtentanz bis zur Defi-Übergabe

"Na, also heute trifft man auch Jeden. . ." Und die Besucherin beim Gschwender Marktplatzfest blieb mit dieser Ansicht mit Sicherheit nicht allein. Denn es gab kaum ein freies Plätzchen im Herzen der Gemeinde, aus allen Richtungen strömten die Besucher. weiter

Zu spät gebremst

Bei einem Auffahrunfall wurden am Freitag in Spraitbach drei Personen verletzt. Ein Autofahrer wollte aus der Gschwender Straße nach links in eine Seitenstraße abbiegen. Aufgrund Gegenverkehrs mussten er und ein nachfolgender Pkw anhalten. Ein weiterer Autofahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf die beiden stehenden Fahrzeuge auf. Es entstand Sachschaden weiter

Regionalsport (28)

HUNDESPORT / Viele Sportfreunde reisen an, um am Zweiten Lorcher Hang-Cup teizunehmen

100 Sportfreunde nehmen am Lorcher Hang-Cup teil

Hervorragende Organisation und tolle Stimmung konnte man im Zweiten Lorcher Hang-Cup bewundern. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, was man an den vielen zufriedenen Gesichter erkennen konnte. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Der TV Straßdorf gewinnt überraschend gegen den TSV Böbingen

Bettringen in der Relegation

Durch den Sieg von Heubach in der Bezirksliga ist klar, dass nach dem letzten Spieltag nur ein Team (Bettringen II) in die Abstiegsrelegation muss. weiter

Bezirksliga Kocher/Rems

3:4 SV Großkuchen - TSG Giengen 2:2 SV Jagstzell - SF Dorfmerkingen II 0:1 TSV Herbrechtingen - W'alfingen 2:0 DJK Schwabsberg - Heidenheim SB II 1:1 TV Steinheim - SV Lippach 1:3 VfR Aalen II - TV Bopfingen 7:4 SG Bettringen - SC Kösingen 1:2 1. SV Großkuchen 29 19 7 3 81:29 64 2. SG Bettringen 29 19 7 3 78:35 64 3. Heidenheimer SB II 29 18 4 7 85:44 weiter

Bezirksliga Kocher/Rems

3:4 SV Großkuchen - TSG Giengen 2:2 SV Jagstzell - SF Dorfmerkingen II 0:1 TSV Herbrechtingen - W'alfingen 2:0 DJK Schwabsberg - Heidenheim SB II 1:1 TV Steinheim - SV Lippach 1:3 VfR Aalen II - TV Bopfingen 7:4 SG Bettringen - SC Kösingen 1:2 1. SV Großkuchen 29 19 7 3 81:29 64 2. SG Bettringen 29 19 7 3 78:35 64 3. Heidenheimer SB II 29 18 4 7 85:44 weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - FC Bargau unterliegt dem TSV Heubach/SG Bettringen patzt gegen Kösingen und fällt auf Rang zwei zurück:

Der SG Bettringen versagen die Nerven

Die SG Bettringen zeigt am vorletzten Spieltag Nerven und gibt beim letzten Heimspiel der Saison drei wichtige Punkte ab. Dank einem 2:2 gegen Giengen übernimmt der SV Großkuchen damit die Tabellenführung. weiter
Um den Aufstieg in die Bezirksliga/Klassenerhalt Bezirksliga: Um den Aufstieg in die Kreisliga A I/Klassenerhalt Kreisliga A I (Gmünd): Um den Aufstieg in die Kreisliga A II/Klassenerhalt Kreisliga A II (Aalen):

DIE RELEGATIONSSPIELE IM FUSSBALLBEZIRK KOCHER/REMS

DJK Aalen - SV Heldenfingen : Sieger Aalen/Heldenf. - TSV Böbingen : A I/II/III - Nichtab. Bezirksliga : TSV Großdeinbach - SV Frickenhofen : Sieger Deinbach/Frickenhofen - SG Bettringen II : B III-Zweiter - B IV-Zweiter : Sieger B III/B IV - TSV Hüttlingen : Freitag, 30. Mai, 18 Uhr, Dorfmerkingen Mittwoch, 4. Juni, Unterkochen Mittwoch, 11. Juni, weiter
  • 2238 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Trotz der Niederlage hält der SV DJK Stödtlen die Klasse / Gastgeber musste lange um den Erfolg kämpfen

Ellwangen gewinnt das Derby mit 1:0

Bei sommerlichen Temperaturen bezwang der FC DJK Ellwangen in einem schwachen Spiel die DJK Stödtlen mit 1:0 und steht so weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz. weiter
  • 341 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I - Ralf Staudenmaier schießt den TVW mit fünf Treffern auf Platz vier

Entspannter letzter Spieltag

Da die Meisterschaft für Spraitbach, der Relegationsplatz von Großdeinbach und der dritte Platz von Lorch in der Kreisliga B I schon feststanden, konnten alle Teams dem letzten Spieltag relaxed entgegen gehen. weiter
HANDBALL

Frisch Auf in Gmünd

Handball der Extraklasse wird am 7. Juni um 18.30 Uhr in der Gmünder Großsporthalle zu sehen sein. Das Verbandsliga-Team des TSB Gmünd triff dann auf den Bundesligisten Frisch Auf Göppingen, der mit all seinen Stars antreten will. Karten für dieses Highlight gibt es ab Montag in der Kreissparkasse. weiter
  • 510 Leser
TRIATHLON / 2. Bundesliga

Hoffnungsvoller Auftakt

Ein Saisonauftakt, der die Gmünder Triathleten hoffen lässt. Bei strahlendem Sonnenschein wurde in Zaberfeld bei Heilbronn der erste Wettkampf der 2. Bundesliga ausgetragen. Die erste Mannschaft der DJK Schwäbisch Gmünd musste sich trotz überraschend guter Leistungen mit dem 15. Platz zufrieden geben. weiter
  • 482 Leser
FRAUEN-FUSSBALL

Kirchheim im Pokalfinale

Kampflos erreichte die zweite Mannschaft des SV Eintracht Kirchheim das Endspiel um den Bezirkspokal, nachdem der Halbfinalgegner FC Alfdorf am vergangenen Wochenende wegen zu vieler verletzter Spielerinnen nicht angetreten war. Gegner werden am 19. Juni in Schwabsberg die Frauen der Sportfreunde Rosenberg sein. Die Partie findet vor dem Männerpokalendspiel weiter
  • 237 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II - Sieg nützt Frickenhofen nichts mehr

Klares 4:1 zu wenig

Trotz eines 4:1-Sieges am letzten Spieltag erreichte der SV Frickenhofen aufgrund des schlechteren Torverhältnisses lediglich den Relegationsplatz. weiter
FC BARGAU / TSV Heubach gewinnt Derby gegen Bargau mit 4:3

Klassenerhalt perfekt

Der TSV Heubach gewann das Gmünder Derby in Bargau mit 4:3. Die Kicker vom Rosenstein sicherten sich damit am vorletzten Spieltag den Klassenerhalt. weiter
SG BETTRINGEN / Kösingen entführt drei Punkte aus Bettringen

Knappe 1:2-Niederlage der SGB

Die SG Bettringen muss sich am vorletzten Spieltag trotz einer 1:0-Führung am Ende knapp geschlagen geben. Damit gibt die SGB am vorletzten Spieltag die Tabellenführung an Großkuchen ab. weiter

Leinzeller Schüler Meister

Mit nur einer Niederlage und 21:3 Punkten wurde die 1. Schülermannschaft des TTC Leinzell Meister in der Tischtennis Kreisliga Schwäbisch Gmünd. Somit ist die Mannschaft zum Aufstieg in die Bezirksklasse Rems berechtigt. Neben beiden Meisterschaften und einem Pokalsieg ist dies der vierte Titel in der ersten Saison des neugegründeten TTC Leinzell. Vordere weiter
  • 110 Leser
FUSSBALL / Landesliga - "Niederlage nicht verdient"

Remis verdient

Es war wie so oft: Der TSB Gmünd hatte zahlreiche gute Torchancen, die jedoch teilweise fahrlässig vergeben wurden. Der Sieg ging letztlich mit 3:2 an Vöhringen. "Es ist bitter, wenn am Ende nichts rauskommt", sagt TSB-Trainer Günter Mayer. weiter
  • 208 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Kirchheimerinnen siegen verdient

Rohrbach chancenlos

Gegen unerwartet kämpferische Gäste aus Rohrbach siegten in der Frauen-Oberliga die Kirchheimerinnen souverän mit 3:0 (1:0)Toren. weiter
  • 243 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Dorfmerkingen verliert beim FC 08 Villingen äußerst unglücklich mit 1:0

SFD: Abstieg ist wohl besiegelt

Nach der Niederlage im Mittwochsspiel gegen Teningen klammerten sich die Sportfreunde Dorfmerkingen an den letzten Strohhalm und wollten es in Villingen noch einmal wissen. Leider ohne Erfolg. Nach der erneuten Niederlage scheint der Abstieg besiegelt zu sein. weiter
  • 221 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - FC Normannia und Schönaich trennen sich 2:2-Unentschieden

Später Ausgleich rettet einen Zähler

Es war nicht das Gelbe vom Ei, was der FC Normannia Gmünd gestern in der Verbandsliga zeigte. Immerhin holte der FCN gegen Schönaich durch einen späten Elfer in der Nachspielzeit einen Zähler. weiter
FUSSBALL / Langjährige Weggefährten marschieren nach dem morgigen WFV-Pokalfinale des VfL Kirchheim gegen die Stuttgarter Kickers getrennt weiter

Stippel und Kaiser - zum Abschied der Cup?

"Mit der Nummer 10 - Doktor Steffen Kaiser" - so kündete die Kirchheimer Stadionsprecherin Stefanie Scheufele die Mannschaftsaufstellung des VfL an. Nach seiner letzten Prüfung wenige Tage zuvor in Ulm, darf der Waldstetter Mittelfeldspieler in Diensten des VfL Kirchheim nun offiziell den Titel "Dr. med." tragen. Eine seltene Begebenheit im Fußball, weiter
FUSSBALL / A-Junioren-Oberliga

Torfestival beim FCN

Die A-Junioren des FC Normannia verloren in der A-Junioren-Oberliga ihr Heimspiel gegen Karlsruhe mit 5:7. Beide Teams agierten sehr offensiv und legten keinen großen Wert auf Abwehrarbeit. FCN-Trainer Thomas Fischer meinte nach dem Spiel, dass sieben Gegentore in einem Heimspiel schon ein kleines Debakel seien. Dennoch hätte man den Zuschauern etwas weiter
FUSSBALL / Landesliga - Donzdorf siegt ungefährdet

TSG: Luft ist raus

Die TSG Hofherrnweiler musste sich in einer schwachen Landesligabegegnung beim FC Donzdorf mit 1:2 geschlagen geben. Bei sommerlichen Temperaturen taten die Gastgeber nur das Nötigste um zu gewinnen. weiter
  • 141 Leser

TSV Böbingen rückt in die Bezirksklasse B

Das über mehrere Jahre angestrebte Ziel, der Aufstieg in die Herren-Bezirksklasse B, wurde nach Abschluss der Spielrunde 2002/2003 endlich geschafft. Mit einem 9:4-Sieg im Relegationsspiel gegen den SC Urbach II räumte das letzte Hindernis aus dem Weg und feierte somit, nach 1994/95, als der I. Herrenmannschaft zum ersten Mal der Aufstieg in diese Klasse weiter
  • 105 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A

TV Herlikofen ist gerüstet

Vom Aufstieg will Lothar Baumann nichts wissen. "Der ist nicht programmierbar", sagt der Trainer des A-Ligisten TV Herlikofen - und gesteht: "Wir wollen schon vorne mitspielen." weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Aalen kommt gegen den Tabellenletzten Neunkirchen zu einem mühsamen 1:0-Erfolg

VfR sichert sich Klassenerhalt

Für Heiterkeit unter den mitgereisten VfR-Anhängern sorgte vor dem Spiel der Neunkircher Stadionsprecher. "Aalens Trainer Helmut Dietterle vertraut auf folgende Mannschaft...", dröhnte aus den Lautsprechern im Ellenfeldstadion. weiter
  • 190 Leser
FUSSBALL / Kreisliga BII - DTKSV Heubach steigt nach dem 4:4-Remis gegen Hohenstadt auf

Wechselbad der Gefühle

Ein Wechselbad der Gefühle erlebten die knapp 300 Zuschauer im Spitzenspiel der Kreisliga B II zwischen dem Spitzenreiter DTKSV Heubach und dem Dritten FV Hohenstadt. Nach dramatischen 90 Minuten durften sich die Gastgeber über den Aufstieg in die Kreisliga A freuen. weiter