Artikel-Übersicht vom Samstag, 31. Mai 2003

anzeigen

Regional (54)

Helmut Lotti - der Belgier feiert Erfolge in der ganzen Welt. Am Samstag, 5. Juli tritt er beim TAGESPOST-Open Air im Schwäbisch Gmünder Unipark auf. weiter
  • 111 Leser
STADTENTWICKLUNG / Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist ein Jahr im Amt - und zieht Bilanz

"Gmünd hat großes Potenzial"

Morgen auf den Tag ist er ein Jahr im Amt: Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, in der Gmünder Verwaltung zuständig für Recht, Ordnung, Soziales und Kultur. Er hat vieles angepackt, sich manches anders oder einfacher vorgestellt, doch an seinem Job immer "Freude" gehabt. weiter
  • 116 Leser
UNFALL / Schwer verletztes Mädchen

13-Jährige erleidet Stromschlag

Übermut wurde am Mittwoch für ein 13-jähriges Mädchen zum Verhängnis. Gegen 23.45 Uhr hatte es sich mit einem 14-jährigen Mädchen auf die Begrenzungsmauer der Fußgängerüberführung (Sägbock) beim Schlachthof gesetzt. Die 13-Jährige rutschte auf die darunter befindliche Plattform, setzte sich an den Rand und ließ die Beine herunterbaumeln. Dabei berührte weiter
  • 119 Leser
CARL ZEISS / Fünf Messmaschinen in Sinsheim ausgestellt

4,4 Millionen Auftragsvolumen

Gleich fünf neue Messmaschinen stellte der Unternehmensbereich Industrielle Messtechnik von Carl Zeiss Oberkochen auf der internationalen Messe "Control 2003" in Sinsheim vor. Die neuen Produkte sollen beim Anwender die Produktivität im Fertigungsprozess erhöhen und fertigungsnah messen. Bei den in die Fertigung integrierten Messmaschinen ragte insbesondere weiter
  • 124 Leser

50 Entlassungen

Die Bekleidungsfirma Kübler entlässt laut einer Meldung von SWR4 50 Näherinnen. Grund ist die durch Arbeitslosigkeit gesunkene Nachfrage nach Berufsbekleidung. Kübler gehört zu den größten Anbietern von Berufsbekleidung in Deutschland und beschäftigt künftig noch rund 260 Mitarbeiter. Mitte Juni sollen Verhandlungen über einen Sozialplan beginnen. weiter
  • 593 Leser
ALTERSGENOSSEN / Bartholomäer 53er erinnern sich an die Schulzeit zurück

53er auf Achse in die Vergangenheit

Ein Wiedersehen mit Alpirsbach war das Ziel des Zweitagesausfluges des Jahrgangs 1953 von Bartholomä. Als erster Jahrgang der Bartholomäer Hauptschule überhaupt ging er 1968 ins Schullandheim. weiter
  • 109 Leser
FRAGE DER WOCHE


Trauer über das Ende des Spielplatzes Auf dem Oberen Marktplatz in Gmünd war in den vergangenen Tagen etwas geboten: Der Holzspielplatz begeisterte Kinder wie Eltern. Nun muss er wieder abgebaut werden, um dem Stadtfest Platz zu machen. Die GT wollte wissen, wie Gmünder Bürger die Spielplatzsituation sehen: Haben Sie den Holzspielplatz genützt? Gibt weiter

Am Montag in Lautern Blut spenden

Viele Mehrfachblutspender sind zurzeit in Urlaub. Daher haben Blutspendedienste im Lande große Probleme, die Versorgung der Krankenhäuser mit Blutbestandteilen zu gewährleisten. Gerade jetzt sollten sich deshalb Menschen zwischen dem 18. und dem 65 Lebensjahr aufgerufen fühlen, am Montag zwischen 14.30 und 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Lautern weiter
  • 167 Leser

Aushängeschild der LBBW

Nach 46 Jahren erfolgreicher Tätigkeit bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) in Schwäbisch Gmünd wechselt Anneliese Vaas jetzt in den Ruhestand. "So sehr ich Frau Vaas den Ruhestand gönne, ein tränendes Auge ist schon dabei", sagte Filialleiter Martin Ebert. Werner Schenk, Direktor für das Privatgeschäft Ostwürttemberg fügte an, mit Anneliese weiter
  • 271 Leser

Auto übersehen

Kurz vor Lorch-Bruck übersah ein Autofahrer beim Abbiegen am Donnerstag ein entgegenkommendes Fahrzeug. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden von rund 6000 Euro. weiter
  • 102 Leser

Autofahrer tot

Im Ortsteil Klaffenbach ist in der Nacht zum Freitag ein Autofahrer tödlich verunglückt. Der 24-Jährige kam vermutlich in Folge zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen eine Begrenzungsmauer. Das Fahrzeug geriet in Brand, der von Anwohnern gelöscht werden konnte. Der Fahrer war nach Angaben der Polizei nicht angeschnallt. weiter
  • 143 Leser
MUSIK / Liederkranz Waldstetten überzeugt mit gelungenem Jahreskonzert

Begeisterung springt über

Der Liederkranz Waldstetten lud zum Jahreskonzert in die Stuifenhalle ein. Eine vollbesetzte Halle, von fleißigen Händen schön geschmückt, bot den Rahmen für ein abwechslungsreiches Programm. Das Spektrum reichte von Opernmelodien über Pop bis zu Weinliedern, so dass jede Altersgruppe auf ihre Kosten kam. weiter
  • 113 Leser
SCHÖNSTATT / 50 Piler der Region unterwegs

Beim Urheiligtum

Die 50 Pilger von der Regio Bamberg, die sich auf den Weg zum Gnadenort Schönstatt gemacht hatten, erwartete ein sehr ansprechendes und umfangreiches Programm. weiter
  • 134 Leser

Besondere Festbesucher

Acht Polizeibeamte mussten am Donnerstagabend beim Zeltfest in Großdeinbach einen Streit unter Gästen schlichten. Ein 37-jähriger Mann nahm mit dem Bierkrug eine drohende Haltung ein. Er musste durch Pfefferspray überwältigt werden. Einer der Tatverdächtigen warf nach Angaben der Polizei noch in derselben Nacht seiner Lebensgefährtin einen Stuhl in weiter
SUCHT / Psychosoziale Beratungsstelle legt Jahresbericht vor

Bewusstsein für die Krankheit wächst

Der deutliche Anstieg der Ratsuchenden in Suchtproblemen geht auf mehr Bewusstseinsbildung und nicht auf mehr Abhängige zurück. Familien, Schule und behördliche Auflagen geben den Anstoß zur Behandlung. weiter
  • 132 Leser
GEBURTSTAG / Hans Hopfenzitz wird heute 75 Jahre alt

Das Schultes-Urgestein von der Lein

Im Jahre 1998, im Alter von 70 Jahren, gab Hans Hopfenzitz das Amt als Geschäftsführer des Wasserverbandes ab. Das letzte Amt, das er noch hatte. Sein wichtigstes war das als Heuchlinger Bürgermeister. Heute feiert Hopfenzitz seinen 75. Geburtstag. weiter
  • 122 Leser
BETRUG / Wohnungssuchende wurden um Kautionszahlungen geprellt

Der seriöse Ur-Bayer legt Mieter und Vermieter rein

Stuttgarter Wohnungssuchende sind von einem Betrüger um jeweils bis zu 1500 Euro Kautionsgeld geprellt worden. Im Laufe dieser Woche haben sich drei Geschädigte gemeldet. Die Polizei geht aber davon aus, dass der Kreis der Geprellten wesentlich größer ist. weiter
  • 105 Leser

Der Wilde Westen ist gleich vor den Toren der Stadt

Ein Hauch von Old West mit vielen Attraktionen und dem klassischen Steak: Das gibt es beim Schützenverein Herlikofen an diesem Wochenende. Die typischen Zelte weisen den Weg. Heute ist ab 9 Uhr eine Schießveranstaltung mit dem Unterhebelgewehr, ab 20 Uhr hört man Country Musik. Auch am Sonntag geht es ganz nach Westernmanier zu. Um 18 Uhr steht die weiter
VFB STUTTGART / Hohe Hürden auf dem Weg zur reinen Fußballarena

Die Geldbeschaffer müssen stürmen

Die Schlacht ist geschlagen, der Sieger will seinen Preis: Vize-Meisterschaft, Teilnahme in der Champgions League - der VfB Stuttgart will eine reine Fußballarena. Aber dazu muss der Verein für Bewegungsspiele noch hohe Hürden nehmen. weiter
  • 122 Leser
AUTO / 31. Eschacher Automobilgeschicklichkeitsturnier

Die Sache mit dem rückwärts einparken

Der MSC Frickenhofer Höhe hatte zum 31. Male sein Automobilgeschicklichkeitsturnier angeboten. Auf dem Parkplatz der Gemeindehalle in Eschach war der Parcours aufgebaut. weiter
  • 153 Leser

Ein Prosit auf den 32. Lorcher Löwenmarkt

Mit einem kräftigen Schluck aus dem Glas eröffneten Lorchs Bürgermeister Karl Bühler (l.) und Werbegemeinschafts-Vorsitzender Gerhard Dieterle gestern Abend den 32. Lorcher Löwenmarkt. Noch heute und morgen haben Besucher Zeit, sich bei dem großen Angebot von der Oldie-Schau über den verkaufsoffenen Sonntag oder bei den Auftritten der El Dorados (rechtes weiter
  • 127 Leser
KIGA ST. MARIA

Ein Traum wird Wirklichkeit

Nach einer Bauzeit von drei Jahren erhielt der Kindergarten St. Maria in Böbingen einen neu gestalteten Außenspielbereich mit verschiedenen Aktions- und Ruhezonen. weiter
  • 131 Leser

Einschränkungen auf der B 29

Die östliche Seite der Brücke über die Bahn bei der Anschlussstelle der B 29 Lorch-West wird in den nächsten Monaten instandgesetzt. Das teilt das Straßenbauamt in Ellwangen mit. Die Gesamtkosten in Höhe von rund 850 000 Euro werden aus dem Bundeshaushalt finanziert. Dazu müssen die beiden Fahrspuren der B 29 Richtung Stuttgart im Bereich der Brücke weiter
  • 128 Leser
FÖRDERGEMEINSCHAFT / Tatkräftig für das Haus Lindenhof

Förderer im Sozialen

Knapp 300 Mitglieder helfen mit Beiträgen und Einzelspenden der Fördergemeinschaft Haus Lindenhof. Sie sorgen dafür, dass behinderte und alte Menschen mehr Lebensfreude erleben können. weiter
  • 125 Leser

Generalversammlung ist nahe

Der Handels- und Gewerbeverein Waldstetten / Wißgoldingen bittet seine Mitglieder zur Generalversammlung. Am Donnerstag, 12. Juni, beginnt die Sitzung um 19.30 Uhr im "Hölzle". Auf der Tagesordnung stehen die Berichte von Vorstand, Kassier und Kassenprüfer. Es kommen der Waldstetter Herbst sowie der Nikolausabend 2003 zur Sprache. Außerdem müssen an weiter
LADENSCHLUSS / Ab nächster Woche samstags bis 20 Uhr möglich

Gmünder streben Einheit an

Ab Juni erlaubt der Gesetzgeber, Läden samstags bis 20 Uhr offen zu lassen. Die Gmünder Einzelhändler bemühen sich, möglichst einheitlich darauf zu reagieren. Ob es klappt, ist offen. weiter

Gräber geschändet

Auf dem Dreifaltigkeits-Friedhof wurden in den vergangenen Tagen mehrere Gräber geschändet, indem bislang unbekannte Täter Blumen, Sträucher und Grabeinfassungen herausrissen. Weiterhin wurden Vasen, Grableuchten und Schalen beschädigt. Hinweise erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 267 Leser

Gäste aus Brasilien im Druckhaus der GT

Der Rotary-Club Schwäbisch Gmünd hatte Gäste aus der brasilianischen Metropole Sao Paulo zu Besuch, Automobilingenieure und eine Deutsch-Lehrerin. Sie besichtigten Unternehmen und kulturelle Einrichtungen in der Region und waren auch im Druckhaus der GMÜNDER TAGESPOST in Aalen zu Gast. Marketingleiter Thomas Lengersdorf und Kuno Staudenmaier informierten weiter

Heute Fest bei den Schmetterlingskindern

Die Schmetterlingskinder des Mörikekindergartens Lorch feiern am heutigen Samstag um 14.30 Uhr ein Frühlingsfest. Geboten sind Mitmach-Spiel, Musik und eine Kunstausstellung mit Werken der Kinder. weiter
  • 217 Leser

Hier gibt's Tickets

Karten für das Open Air mit Helmut Lotti bzw. Xavier Naidoo, Reamonn & guests gibt es in Schwäbisch Gmünd beim i-Punkt und der Buchhandlung Stiegele, in Aalen bei RMS Reisebüro, Günthers Plattenladen und der Tourist Information sowie bei den Geschäftsstellen der Kreissparkasse Ostalb. weiter
  • 236 Leser

Im Stich gelassen

VON KUNO STAUDENMAIER
Wort und Wahrheit sind oft zwei Paar Stiefel. Das Versprechen der Landesregierung klingt noch immer in den Ohren: Der Generationswechsel in den Schulen steht vor der Tür. Der Altersdurchschnitt der Lehrer, in vielen Schulen liegt er bei 50, sollte damit drastisch gesenkt werden. Sollte! Denn inzwischen gibt es ganz neue Vorgaben: eine Wochenstunde zusätzlich weiter
  • 107 Leser

Ja zu Pflegeheim

Das Altenpflegeheim "Schillerhöhe" in der Gartenstraße kann gebaut werden. Die Delegierten stimmten bei der DRK-Kreisversammlung einer veränderten Finanzierung zu und ermächtigten die Kreisgeschäftsführung ein Darlehen in Höhe von 2 730 000 Euro aufzunehmen. Das Objekt hat einen Kostenumfang von 4,6 Millionen Euro. weiter
  • 271 Leser

Kommentar

VON MICHAEL LÄNGE
Vielleicht hat sie der eine oder andere bereits vergessen: die Querelen im Gmünder Rat vor gut einem Jahr, als dieser zu entscheiden hatte, ob Gmünd einen weiteren Bürgermeister braucht. Der Gemeinderat stimmte damals dafür und sieht heute, ein Jahr nach Dr. Joachim Bläses Amtsantritt, dass diese Entscheidung richtig war. Dr. Joachim Bläse ist ein Hansdampf weiter
  • 103 Leser

Konfirmation auf dem Rehnenhof

Mit großem Eifer und Elan zogen elf Jugendliche mit ihrem Pfarrer auf dem Rehnenhof in die Martin-Luther-Kirche ein, um sich vor der Gemeinde zu ihrem Glauben zu bekennen. Pfarrer Konrad von Streit erinnerte daran, dass die Kirche, der Glaube und das Leben nicht käuflich seien. Vieles dagegen, was zu kaufen Spaß macht, nach kurzer Zeit an Lebenswert weiter

Künstlergasse endet

Nur noch heute und morgen zeigen sich die Künstler im Marktgässle. Sie sind zufrieden mit der Resonanz auf ihre Aktion, meinte Joachim Scheffler. Heute und morgen stehen die hier geschaffenen Arbeiten zum Verkauf. Außerdem bemalt Sibylle Rettenmaier von 11 bis 16 Uhr Papiereinkaufstüten mit ihren berühmten Frauenköpfen, Joachim Scheffler wird Passanten weiter
  • 176 Leser

Land zahlt Hauptteil

Der Umbau der Glockekreuzung zum Kreisverkehr wird vorwiegend durch das Land finanziert. Das sagte CDU-Abgeordneter Stefan Scheffold. Von den 510 000 Euro Kosten zahlt Stuttgart 357 000 Euro. weiter
  • 187 Leser

Licht und Wärme in der Welt verbreiten

Elf Jugendliche aus Durlangen, Utzstetten, Schönhardt und Täferrot feierten in der Afra-Kirche ihre Konfirmation. Pfarrerin Andrea Palm ermutigte sie, ihre ganz besonderen Fähigkeiten dafür einzusetzen, dass sich Licht und Wärme in der Welt verbreiten. "Ihr werdet dabei merken, Gott steht Euch zur Seite", sagte sie. weiter
  • 268 Leser

Lob für den Mountainbike-Cup

Der Präsident des Württembergischen Radsportverbandes hat sich in einem Schreiben die Stadt Heubach für die Austragung des Bundesligarennens im Rahmen des "3. Heubacher Mountainbike-Cups" gelobt und sich für "die gute Organisation" bedankt. Bürgermeister Klaus Maier gab dies öffentlich bekannt und das Lob weiter an Hauptamtsleiter Eckhard Häffner, der weiter
  • 103 Leser
SOMMERKONZERT / Adalbert-Stifter-Realschule

Mehr als eine Musikrevue

Zum erstem Mal war es der Emil-Molt-Saal der benachbarten Waldorfschule, in den die ASR eingeladen hatte. Und zum ersten Mal stand so eine richtige Bühne zur Verfügung und damit stimmte es auch wirklich, wenn es hieß: Vorhang auf für 170 Schüler aus allen Klassenstufen, vornehmlich den Musikzugsklassen. weiter
  • 106 Leser

Neue Ausstellung mit Kloss-Werken

"Landschaften und das Kloster Lorch" heißt eine Ausstellung des Künstlers Hans Kloss, die heute im Refektorium des Klosters Lorch eröffnet. Der für sein Stauferrundbild weit über die Landesgrenzen bekannte Künstler führt bei Musik und Wein persönlich in seine neuen Arbeiten ein. Musikalisch umrahmen Barbara und Herbert Dittrich aus Winterbach den Abend. weiter
  • 104 Leser
HAUGGA NARRA / Mitgliederversammlung des zweitgrößten Vereins inEssingen

Repräsentant der Gemeinde

Mittlerweile der zweitgrößte Verein sind die "Haugga-Narra" in Essingen. Viele der Mitglieder konnte Präsident Erwin Heinrich bei der Hauptversammlung begrüßen. weiter
  • 119 Leser
ALBVEREIN / Wanderung beim Schloss Baldern

Schmuckes Ziel

Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins hatte zu einer Wanderung rund um das Schloss Baldern eingeladen. Die Wanderer machten sich nach Lauchheim zum Waldparkplatz an der Abzweigung nach Röttingen auf, um unter der Führung von Manfred Hilbrand zu wandern. weiter
  • 169 Leser

Schotten-Preise

Auch der Ellwanger Handels- und Gewerbeverein wird sich mit einem Programm am 1. Ellwanger Tattoo am 14. Juni mit 70 Dudelsackpfeifern und Trommlern sowie 200 Musikern der örtlichen Vereine beteiligen. Die Geschäfte starten eine Gutscheinaktion und Minipreis-Angebote. weiter
  • 230 Leser

Strategisch

VON JÜRGEN STECK
Da hockt er also im Gras und pflückt und pflückt und das gebückt. Margarete auf Margarete entringt er der knallbunten Wiesenpracht und bindet einen schönen Strauß. Skurril: Der das macht ist Vater. Und er macht dies am Vatertag, ausgerechnet. Motivforschung betreiben vorbeiziehende Wandersleut', nicht ohne den Geisteszustand des Pflückenden zumindest weiter
  • 108 Leser
JUGEND / Fußballturnier

Supergirls siegen

Das Jugendhaus Schwäbisch Gmünd hatte in der Römersporthalle in Straßdorf ein Fußballturnier organisiert. Acht Jungen- und zwei Mädchenteams standen sich in drei Gruppen gegenüber. weiter
  • 113 Leser
CDU / Andreas Schmidt wird Nachfolger von Hugo Abele an der Spitze der Gschwender Union

Urgesteine in der politischen Landschaft des Kreises

Bei der Hauptversammlung der Gschwender CDU wurde der Generationswechsel vollzogen. Hugo Abele und Eugen Lang, Urgesteine in der politischen Landschaft des Kreises, gehen in die zweite Reihe zurück. weiter
  • 128 Leser

Ursache Alkohol

Alkohol war nach Angaben der Polizei schuld: Eine Autofahrerin schleuderte kurz vor Pfersbach von der Fahrbahn und beschädigte fünf gepartke Fahrzeuge. Schaden: 4800 Euro. weiter
  • 106 Leser

Wanderweg zum Wein

Der richtige Trimm-Dich-Pfad für Viertelesschlotzer: Morgen wird der Stuttgarter Weinwanderweg eingeweiht. Der circa zwölf Kilometer lange weg führt durch die Rebenlandschaft rund um den Württemberg zu Weingütern, Besenwirtschaften und Weinstuben. Morgen präsentieren die Stuttgarter Weinerzeuger ihre Produkte entlang des Wegs. Die Feier zur Eröffnung weiter

Zünftige Feier beim Kolpinghaus

Die Bergmesse stand im Mittelpunkt des Kolpingfests. Alt-Präses Alfred Vogt und Padre Paolo Link, Zentralpräses des Kolpingwerkes in Brasilien, zelebrierten. Musikalisch ausgestaltet wurde die Messe von der Kolpingkapelle und mit brasilianischen Liedern. Für den musikalischen Schwung beim anschließenden Frühschoppen und am Nachmittag sorgte die Kolpingkapelle weiter

Regionalsport (24)

Ergebnisse: Männliche Jugend A: Platzierungsspiele zur Bezirksliga: TSG Schnaitheim - SV Bolheim 10:9, SG Dettingen/Heidenheim - JSG Lauter II 14:8 Männliche Jugend B: Platzierungsspiele zur Bezirksliga: Staffel 1: Geislingen - JSG Lauter II 19:13, HSG Wang./Bört. - TSB Schw.Gmünd 10:15, JSG Lauter II - HSG Wang./Börtl. 9:16, TSB Schw.Gmünd - TG Geislingen weiter
  • 255 Leser
Mittlerweile schon Tradition ist die Sommerveranstaltung des Skiteams vom TSGV Waldstetten - der Trendsport-Event. (Schwimmen-Inline-Skating-Mountainbiking). Auch dieses Jahr wird diese Veranstaltung am Samstag, 26. Juli vom Skiteam des TSGV Waldstetten durchgeführt. weiter
  • 121 Leser
STADTVERBAND SPORT

Am 16. Juni

Der Stadtverband Sport hält am Montag, 16. Juni um 20 Uhr seine Hauptversammlung in der SG-Halle in Bettringen ab. Neben den obligatorischen Berichten steht ein Referat auf der Tagesordnung. Thema: Kooperative Sport(stätten)entwicklungsplanung - ein bürgernaher Weg zu neuen Sport-, Spiel- und Freizeitanlagen. weiter
  • 190 Leser
KLETTERN / Timo Preußler überrascht beim Weltcup

An der Weltspitze

Es war sein erster Auftritt bei einem Weltcup der Aktiven - und er hat sofort mit Platz neun überzeugt: Timo Preußler scheint für die Kletter-Weltmeisterschaft gut gerüstet. weiter
  • 119 Leser
FAUSTBALL / In Heuchlingen

Bundesligist holt den Titel

Der Favorit Weil der Stadt, ein Bundesligist, war der Gewinner des Faustballturniers des TV Heuchlingen und streicht durch sechs Siege die 300 Euro Siegprämie ein. weiter
  • 108 Leser
Um den Aufstieg in die Bezirksliga/Klassenerhalt Bezirksliga: Um den Aufstieg in die Kreisliga A I/Klassenerhalt Kreisliga A I (Gmünd): Um den Aufstieg in die Kreisliga A II/Klassenerhalt Kreisliga A II (Aalen):

DIE RELEGATIONSSPIELE IM FUSSBALLBEZIRK KOCHER/REMS

DJK Aalen - SV Heldenfingen 2:0 DJK Aalen - TSV Böbingen : Aalen/Böbingen - Nichtab. Bezirksliga : TSV Großdeinbach - SV Frickenhofen x:x Sieger Deinbach/Frickenhofen - SG Bettringen II : B III-Zweiter - B IV-Zweiter : Sieger B III/B IV - TSV Hüttlingen : Mittwoch, 4. Juni, Unterkochen Mittwoch, 11. Juni, 18 Uhr, Spielort noch offen Samstag, 7. Juni, weiter
LEICHTATHLETIK

Englert siegt

Den Hammerwurf-Wettbewerb der männlichen Jugend A in Heidenheim gewann der Waldstetter Benedikt Englert. Der baden-württembergische Vizemeister im Winterwurf steigerte sich um volle vier Meter auf glänzende 47,68 m. Leider kann der Waldstetter Hammerwerfer am kommenden Wochenende nun doch nicht an den Landesmeisterschaften teilnehmen, da er mit seinem weiter
FRAUENFUSSBALL / Kreisliga - Saisonrückblende

Es kriselt bei den Frauen

Spielabsagen, der Rückzug der Mannschaft von Ruppertshofen im März, und ein chaotischer Pokalwettbewerb kennzeichneten die Saison 2002 / 03. Wie tief sitzt die Krise beim Frauenfußball wirklich? weiter
  • 250 Leser

Fußballsaison im Rückblick

Keine Frage, die Fußballfans im Ostalbkreis kamen auf ihre Kosten. Dafür sorgten natürlich die Kicker des VfR Aalen, die mit tollen und torreichen Regionalligaspielen bis zu 4000 Zuschauer begeisterten. Mehr noch, die Zeidler-Schützlinge ließen einige Optimisten zwischendurch sogar von der 2. Bundesliga träumen, ehe sie auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt weiter
  • 287 Leser

Für Nachwuchs

Nachwuchs-Mountainbiker von Schülern bis Jugendlichen und auch reine Hobbyfahrer freuen sich auf das 2. Aalener Hirschbach MTB-event 2003 am 28. und 29. Juni. Ausrichter dieses Events zur Nachwuchsförderung ist der rrc Aalen. Info und Anmeldung: Erwin Beitz, Braunenstr. 12, 73431 Aalen, Telefon: (07361) 69485, e-mail: e-beitz@gmx.de weiter
  • 263 Leser
JUDO / Zweiter Wettkampftag der Landesliga Württemberg

JZH führt Liga an

In der Landesliga Württemberg eroberten sich die Judokas des JZ Heubach in Fleim nach Siegen gegen den bisherigen Tabellenführer Flein und Ravensburg die Tabellenführung in der Landesliga. weiter
  • 117 Leser
LEICHTATHLETIK / Baden-württembergische Meisterschaften in Oberkirch

LGS: Acht Titel zu verteidigen

42 Aktive schickt die LG Staufen zu den Landesmeisterschaften in den Schwarzwald. Sie haben am Samstag und Sonntag in Oberkirch acht baden-württembergische Titel zu verteidigen. weiter
  • 103 Leser
LEICHTATHLETIK / Bargauer Läufer Süddeutscher Mannschaftsmeister

Maier greift nochmals an

Mit dem Mannschafts-Titelgewinn bei den Süddeutschen Halbmarathonmeisterschaften in Heilbronn kehrte der Bargauer Marathonläufer Peter Maier im Trikot des Sparda-Teams Rechberghausen in die Langstreckenszene zurück. weiter
  • 278 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Ex-Aalener Branko Okic mit Erfurt morgen zu Gast beim VfR Aalen

Mit einem Heimsieg verabschieden

Die Mannschaft des krisengeschüttelten FC Rot-Weiß Erfurt peilt heute beim Gastspiel gegen den VfR Aalen den dritten Auswärtserfolg in der Saison an. Doch auch die Platzherren wollen sich im letzten Heimspiel der Runde mit einem Sieg vom eigenen Anhang verabschieden. weiter
  • 230 Leser

Ruf stark

Werner Ruf fuhr beim Mountainbike-Marathon in Frammersbach auf den 27. Platz bei über 1200 Startern auf der 60 km-Strecke. Beim Bergzeitfahren im Bühlertal über 11,5km und 850 Höhenmeter belegte er den fünften Platz (44,12 min). Jörg Scherle (beide Team bike-muli.de) kam auf den 13. Platz. Beim Straßenbergzeitfahren in Gerolfingen über 2,9km belegte weiter
  • 234 Leser

SKG Böbingen II gewinnt den Titel

Die zweite Mannschaft der Sportkegelgemeinschaft Böbingen wurde in der Spielrunde 2002/2003 Meister in der 1. Bezirksliga. Mit 28:8 Punkten konnten folgende Spieler nach einer herausragenden Runde den begehrten Wimpel nach Böbingen hohlen: Gerd Nestler, Ivan Kartelo, Jürgen Werner, Josip Kartelo, Hermann Hischke, Jürgen Fischer, Wolfgang Werner. Nicht weiter
  • 123 Leser
VEREINETURNIER / TSF Gschwend lädt ein

Sport, Spiel und Spaß angesagt

Das traditionelle Vereineturnier bei den Turnd- und Sportfreunden Gschwend erfreut wieder Zuschauer und Athleten. Heute und morgen ist das Programm noch am Laufen. weiter
  • 116 Leser
FUSSBALL / B-Jugend Verbandsstaffel - Normannia holt 4:1-Sieg

Torwart Burkhardt als Torschütze

Erneut schloss die B I der Normannia in der Verbandsliga eine Saison mit Platz zwei ab. Dennoch war Trainer mit Saisonabschluss beim designierten Absteiger Feuerbach zufrieden. weiter
  • 107 Leser
FUSSBALL / Relegation

Um 16 Uhr

Das erste Relegationsspiel um den Aufstieg in die Kreisliga A wird nicht wie irrtümlich berichtet um 18 Uhr angepfiffen, sondern um 16 Uhr. Die beiden zweitplatzierten Mannschaften der Kreisliga B I und B II, Großdeinbach und Frickenhofen, treffen am Samstag in Mutlangen aufeinander. Der Sieger spielt am Samstag, 7. Juni in Pfahlbronn gegen die SG Bettringen weiter
  • 123 Leser

VfL Iggingen: "Bezirksstaffel, wir kommen"

Die A-Jugendfußballer des VfL Iggingen mit Gastspielern vom SV Hussenhofen und dem TV Herlikofen wurde mit 43 Punkten und 53:19 Toren Meister der Leistungsstaffel 1 und spielt nächstes Jahr in der Bezirksstaffel. Das erfolgreiche Team: Trainer Horst Spieser, Axel Gemander, Thomas Schleicher, Michael Sauler, Timo Laber, Niki Laber, Rafael Daiber, Sebastian weiter
  • 190 Leser

Vierter Meistertitel in Folge für den FC Durlangen

Die Reservefußballer des FC Durlangen feiern die vierte Meisterschaft in Folge in der Kreisliga B. Staffelleiter felleiter Gisbert Strauch überreichte den begehrten Wimpel an Mannschaftskapitän Jan Hillebrand beim Rundenabschluss am FCD-Clubheim. Die erfolgreiche Mannschaft: Oben von links: Mustafa Cikrikcioglu, Rocco, Phillip Dreger, Oliver Reiterbauer, weiter
  • 133 Leser

Wo parken?

Anlässlich des Regionalligaspiels zwischen dem VfR Aalen und Rot-Weiß Erfurt gibt es unterschiedliche Parkmöglichkeiten: der Greutplatz, in der Rombacher Straße stadtauswärts der Radstreifen zwischen der Steimlestraße und der Zufahrt zur WU Aalen, Parkplätze im Bereich der Stadthalle, der FH/Beethovenstraße, beim Freibad Unterrombach sowie auf dem Festplatz weiter
  • 240 Leser