Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. Juni 2003

anzeigen

Regional (60)

WINDKRAFT / Alfdorfer Gemeinderat sprach sich erneut für einen Standort bei Brend aus

"Ja zu ökologischem Strom"

Nachdem bereits vor drei Jahren eine Grundsatzdebatte bezüglich Windkraft in Alfdorf geführt wurde, zeigte sich gestern, dass die Meinungen gleich geblieben sind. Somit wird die Gemeinde einen Standort nördlich vom Teilort Brend als Vorrangfläche ausweisen. weiter
  • 112 Leser
FINISSAGE / Prediger

"Moving woods" bald zu Ende

Nur noch bis Sonntag sind in der Galerie im Prediger und im "Gmündtech" die "Moving woods" von Karl Manfred Rennertz zu sehen. weiter
  • 115 Leser
PERSON / Karl-Heinz Minder bei der Commerzbank

Abschied nach 40 Jahren

Wachwechsel bei der Gmünder Commerzbank: Der Chef des Privatkundengeschäfts Karl-Heinz Minder geht zum Monatsende in Ruhestand. Sein Nachfolger ist Frank Rohm. weiter
  • 187 Leser

Aggressive Störenfriede

Bei einer Streifenfahrt bemerkte die Polizei am Montag, gegen 23 Uhr, einen handgreiflichen Streit zwischen drei betrunkenen Pakistanern bei der BP-Tankstelle in der Remsstraße. Sie wurden aufgefordert, zu gehen. Sie gingen jedoch in den Verkaufs-Shop bedrängten die Verkäuferin und provozierten weitere Kunden. Als die Polizei sie in Gewahrsam nehmen weiter
  • 100 Leser
THE TEN TENORS / Heute um 20.30 Uhr beginnt das Konzert der australischen Sänger auf dem Gmünder Marktplatz

Arien und Pop unterm Johannisturm

Weltweit füllen sie Konzerthallen - "The ten tenors". Heute Abend, ab 20.30 Uhr will die "etwas andere Boygroup" aus Australien nun auf dem Gmünder Marktplatz für Furore sorgen - präsentiert von der GMÜNDER TAGESPOST. weiter
  • 131 Leser
JUBILÄUMSREISE / Mögglinger Kirchenchor auf großer Fahrt durch Sizilien

Ausflug in römische und griechische Antike

Zum 20-jährigen Bestehen der Wiedergründung gönnte sich der Mögglinger Kirchenchor etwas Besonderes. Mit dem Flugzeug ging es ins sizilianische Catania, dem Startpunkt einer Rundfahrt. weiter
  • 117 Leser
FREIE WÄHLERVEREINIGUNGEN / Als "Freie Bürger" gemeinsam bei Kommunalwahlen '04 am Start

Bringt Vernunftehe Nachwuchs?

Künftig stärker kommunalpolitisch gestalten wollen die Freien Wählervereinigungen in Gmünd und suchen daher den Schulterschluss: Unter dem gemeinsamen Dach "Freie Bürger" sollen bei den Kommunalwahlen 2004 vereint Stimmen gewonnen werden. weiter
  • 150 Leser
RENTNERGEMEINSCHAFT / Ehemalige Leichtler besuchen Wallfahrtsstätte und Filmkulisse

Das Ziel von Hunderttausenden

Auf einen Tagesausflug begab sich die Leicht-Rentnergemeinschaft Waldstetten. Die Wallfahrtsstadt Walldürn und Miltenberg am Main waren das Ziel. weiter
  • 134 Leser

Der Treue wegen

VON ANJA SCHÜTZKE
Ihr Nobel-Hobel ist ihr lieb und teuer, entsprechend hat es sie geschmerzt, als ein Zeitgenosse eine Riesen-Delle in die echt bayrische Wertarbeit hineinfuhr. In banger Hoffnung fieberte sie dem Reparaturtermin entgegen, auf dass das Wägelchen bald wieder unverbeult in der Sonne glänze. Letztere ist nun schuld an einem bösen Gewissenskonflikt, in den weiter
KIRCHE / Morgen ist Fronleichnam mit Festen und Prozessionen

Fest für Christi Leib und Blut

Weihrauch und Baldachine - das "Hochfest des Leibes und Blutes Christi" steht morgen an. Viele katholische Christen in Schwäbisch Gmünd feiern dieses Fronleichnamsfest auf besondere Weise, oft mit Prozessionen und Gemeindefesten. weiter
  • 111 Leser

Frontal zusammengestoßen

Ein 19-Jähriger wurde am Montag, gegen 12.45 Uhr, schwer verletzt. Er war mit dem Auto von Heubach in Richtung Mögglingen unterwegs. Als er an der Einmündung beim Industriegebiet Böbingen wegen eines dort wartenden Wagens irritiert war und eine Vollbremsung machte, geriet er auf die linke Straßenseite, wo er mit einem wartenden 24-jährigen Autofahrer weiter
  • 117 Leser

Gartenfest der Feuerwehr

Das Gartenfest der Straßdorfer Feuerwehr findet morgen am Ortsrand von Reitprechts auf einer Baumwiese statt. Beginn ist um 10.30 Uhr. Das Fest ist nur bei guter Witterung. Der Weg zum Festplatz ist ab dem Radweg in Richtung Bodenhölzle markiert. weiter
  • 211 Leser
DOPPEL-FETE / THW und Lebenshilfe bieten am Samstag großes Programm rund um die Johanniskirche

Geburtstagsfeier mit Rekord-Leberkäse

Feiern macht gemeinsam am meisten Spaß. Das sagten sich auch der Gmünder Ortsverband des Technischen Hilfswerks (THW) und die Gmünder Lebenshilfe und bieten am kommenden Samstag ein großes Fest auf dem Markt- und Johannisplatz. weiter
  • 131 Leser

Gefährlicher Scherz

Während sich der Hausbesitzer im Urlaub befand, warf ein unbekannter Täter im Laufe der vergangenen Woche einen Feuerwerkskörper durch den Briefschlitz in den Flur eines Hauses in der Hauptstraße. Bei der Detonation entzündete sich ein Stapel Zeitungen. Einem glücklichen Umstand ist es zu verdanken, dass das Feuer von selbst wieder ausging. Die Polizei weiter

Gemeindefest im Jubeljahr

Zum 150-jährigen Bestehen der St. Cyriakus Kirche in Zimmerbach findet das Gemeindefest am Donnerstag, 19. Juni, ab 11 Uhr um die Kirche statt. Es gibt Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie Vesper. Die Jugendgruppen sind mit einem kreativen Basteleien vertreten, die Ministranten machen einen Flohmarkt und der Kindergarten veranstaltet einen Malwettbewerb. weiter

Gemeinderat tagt

Heute, Mittwoch, 18. Juni tagt der Gemeinderat Schechingen um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen die Klärschlammentsorgung, die Erneuerung der Heizungsanlage im Rathaus und die Elternbeiträge für den Kindergarten. Eine weitere Standesbeamtin soll bestellt werden und die Eckdaten der Haushaltsrechnung werden vorgelegt. weiter
  • 196 Leser
STADTVERBAND SPORT / Nach der Hauptversammlung wich die Hoffnung der Ernüchterung

Generalabsage an den Gmünder Sport

Der Sport in Schwäbisch Gmünd - mit all seinen sozialen sowie kinder- und jugendfördernden Maßnahmen - "wird für nicht wichtig genug angesehen". Das Fazit, das der Vorsitzende des Stadtverbandes Sport am Montag bei der Jahreshauptversammlung zog, blieb an diesem Abend unwidersprochen. weiter
  • 140 Leser

Gesprächskreis für Männer

Der offene Gesprächskreis für Männer hat heute, Mittwoch, 18. Juni seine nächste Zusammenkunft. Das Thema des Abends lautet: Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Beginn ist um 19.45 Uhr im Pfarrer-Gittinger-Raum des Evangelischen Gemeindehauses Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 253 Leser

Gestern: Zentrale Gedenkveranstaltung zum 17. Juni

Zu einer Begegnung mit der Geschichte fanden sich viele Menschen im Bürgersaal Hüttlingen ein. Auf der zentralen Gedenkveranstaltung des Ostalbkreises zum 17. Juni 1953 sprach Prof. Dr. Peter Steinbach. "Morgen werdet ihr andere Menschen sein", so der Titel des Vortrags über den Volksaufstand in der DDR, den die sowjetische Armee blutig niederschlug. weiter

Großeinsatz wegen Spinnern

Gleich an mehreren Bäumen im Stuttgarter Westen haben am Dienstag Vormittag Passanten wieder tausende Eichenprozessionsspinnerraupen festgestellt. Der Einsatz der alarmierten Rettungskräfte zog sich mehrere Stunden hin. Die Feuerwehr war mit einigen Fahrzeugen im Einsatz, die Mitarbeiter mit Ganzkörperschutzanzügen ausgerüstet. Offenbar waren mehr als weiter

Grün statt grau an der Lorcher Straße

Der Zahn der Zeit hat an diesen Häusern in der Lorcher Straße in Schwäbisch Gmünd genagt. Im April lösten sich sogar Teile der Bedachung und fielen auf den Gehweg und die Fahrbahn der Bundesstraße 29. Die Stadt hat sich deshalb zum Abbruch der Häuser entschlossen. Bis zur erneuten Bebauung soll hier eine Grünfläche entstehen, Bäume werden die seitherige weiter
  • 156 Leser

Im grünen Bereich

Zu einem Luftkurort - von der Speläotherapie abgesehen - wird sich Aalen nicht aufschwingen können. Aber regelmäßige Messungen belegen, die Aalener Luft ist im "grünen Bereich". weiter
  • 134 Leser

Interesse am MR 2

Von Donnerstag Nachmittag bis Sonntag trifft sich die Interessengemeinschaft Toyota MR 2 bei der Firma Eisen Riedel. Dort jeweils ab 9 Uhr, respektive ab 9.30 Uhr beim Wental-Gasthof, beginnen Ausflüge, Gleichmäßigkeitsübung und das Grillfest. weiter
  • 700 Leser

Italiens Vulkane

Einen Videofilm hat Dirk Wegner über seine Motorradreise zu Stromboli, Ätna und Vesuv gedreht. Der Schulverein SaRose des Rosenstein-Gymnasiums bietet eine Vorführung am Mittwoch, 25. Juni, um 19.30 Uhr im Raum 08 der Schule an. weiter
  • 269 Leser

Jazz an der Lein

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bietet der Musikverein Heuchlingen erneut einen Jazz-Frühschoppen an. Am kommenden Sonntag, 22. Juni, spielt die Gruppe "Jazzit" ab 10.30 Uhr "Jazz zum Anfassen" auf der zur Bühne umfunktionierten Rathaustreppe. weiter
  • 217 Leser

Kein Wochenmarkt

Der Igginger Wochenmarkt findet am Freitag, 20. Juni nicht statt. Der nächste Wochenmarkt ist erst wieder eine Woche später, am Freitag, 27. Juni. Dann zu den üblichen Verkaufszeiten von 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 210 Leser
ORTSCHAFTSRAT / OB informierte über Gemeindezentrum

Keine Einwände

Zur Ortschaftsratssitzung in Hussenhofen kam gestern Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, um über die Einrichtung des geplanten Gemeindezentrums der Evangeliumschristengemeinde zu berichten. weiter
  • 137 Leser
MODELLSPORT / GM-Racing-Cup für Elektrotourenwagen in Mutlangen

Kleine Flitzer drehen heiße Runden

Kleine, ferngesteuerte Flitzer drehen am kommenden Sonntag, 22. Juni, auf dem Firmenparkplatz des Autohauses Baur in Mutlangen ihre Runden. Drei Klassen gehen an den Start und Pokale winken den Siegern. weiter
  • 165 Leser

Knochen-Charlie zieht ein

Schule und Ferien widerspricht sich irgendwie. Trotzdem haben in den Pfingstferien Schüler und Lehrer des Lorcher Gymnasiums gemeinsam angepackt, um die Fachräume im Neubau des Gymnasiums zu bestücken. Utensilien für die naturwissenschaftlichen Fächer rollten per Laster an. Auf den neuen Knochen-Charlie für die Biologie wurde beim Schleppen genauso weiter
  • 477 Leser

KOMMENTAR

VON WERNER RÖHRICH
Der Sport ist in der Gmünder Kommunalpolitik auf die Verliererstraße geraten. Seit Jahren vertröstet die Stadtverwaltung die Vereinsfunktionäre in puncto Sportzentrum Hardt. Und sie blockiert damit den kompletten Sportstättenbau in der Stadt. Doch die Verwaltungsspitze trägt nicht die alleinige Verantwortung dafür. Der Gemeinderat hat zu lange nur zugeschaut, weiter
LANDJUGEND SCHWÄBISCH GMÜND / Sonnige Tage in Ostfriesland verbracht

Luxusliner und Wattwürmer

Ostfriesland war das Ziel der Lehrfahrt der Landjugend Schwäbisch Gmünd. Und die 18 Jugendlichen erlebtes Interessantes zwischen Luxusliner und Wattwürmern. weiter
  • 117 Leser

Mutlantis am Feiertag offen

Das Mutlantis hat am Donnerstag, 19. Juni, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Wie an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen ist ab 8 Uhr bis zum Ende der Öffnungszeit gemischter Saunabetrieb. Alle Informationen über das Mutlanger Freizeitbad können auch im Internet unter www.mutlantis.de abgerufen werden. weiter
  • 289 Leser

Männerwohnheim evakuiert

120 Bewohner des Männerwohnheims an der Nordbahnhofstraße mussten am Montag Abend wegen eines Brandes für eine Stunde ihr Quartier verlassen. Es wurde niemand verletzt. Aus bislang nicht geklärten Gründen fing ein im Untergeschoss des Wohnheims gelagerter Müllsack Feuer und es rauchte sehr stark. Darauf verließen alle das Gebäude. Ein Bewohner, der weiter
  • 102 Leser
NOTFALLVERSORGUNG

Notarztwagen für Babys

Stuttgart erhält einen Baby-Notarztwagen. Die Björn Steiger Stiftung, die Stadt Stuttgart, das Olgahospital und der DRK-Kreisverband Stuttgart haben eine Initiative gestartet, um diese Lücke in der Notfallversorgung von Neugeborenen zu schließen. weiter
  • 142 Leser

Platz zum Parken

Die Eingewöhnungsphase für das neue Fahrrad-Parkhaus am Bahnhof scheint noch nicht abgeschlossen. Von seiten der Stadt meint Hartmut Bellinger, dass die Nutzung besser wird, sobald das Wetter schlechter wird. Gestern gegen 14 Uhr jedenfalls waren nur 46 Fahrräder abgestellt. Platz wäre für 204. weiter
  • 277 Leser
UNIVERSITÄT

Protest gegen Streichungen

Heute schon soll der Senat der Universität Stuttgart über die Vorschläge der Kommission zur "Zukunftsoffensive" der Uni entscheiden (wir berichteten gestern). Im Vorfeld dieses Termins liefen immer mehr Protestaktionen der Studenten an. weiter
  • 123 Leser

Prozession in Lautern

Nach dem morgigen Fronleichnamsgottesdienst um 9 Uhr in der Mariä-Himmelfahrt-Kirche in Lautern ist Prozession. Der Musiverein gestaltet das Ereignis mit. EN weiter
  • 156 Leser
REKORDMARKE / Historisches Kegelturnier in der ehemaligen "Krone" zu Lautern mit 13 Teilnehmer-Mannschaften

Roter Stern geht am Keglerhimmel auf

Die historische Kegelbahn im ehemaligen Gasthaus "Krone" in Lautern erwachte aus ihrem Dornröschenschlaf und bot einen geradezu magischen Rahmen für das vierte historische Kegelturnier der Vereine. Die Rekordmarke von 13 teilnehmenden Mannschaften dokumentiert die steigende Beliebtheit dieses Ereignisses. weiter
  • 127 Leser
LIEDERKRANZ HELLERSHOF

Sandländer Mühlenzauber

Einen außergewöhnlichen Genuss für Augen und Ohren verspricht der Hellershofer Gesangverein. "Sandländer Mühlenzauber" heißt die Open-Air-Veranstaltung, die am 11. und 12 Juli an der malerischen Heinlesmühle mitten im Welzheimer Wald geboten wird. weiter
  • 148 Leser
GEMEINDERAT GÖGGINGEN / Bedingungen für Bau des Skaterplatzes

Sarg und Urne im Reihengrab

Auch im Reihengrab dürfen demnächst unter bestimmten Bedingungen zwei Verstorbene im Sarg und in der Urne beigesetzt werden. Völlig überraschend entschieden sich die Gemeinderäte für die Änderung der Friedhofssatzung. weiter
  • 124 Leser
BESICHTIGUNG / Heubacher Bauausschuss inspizierte gestern das Schloss - Landeszuschuss würde Umbau erleichtern

Schritt für Schritt zum Miedermuseum?

In Heubach steht eine Grundsatzentscheidung an: Wird im Schloss ein Mieder- und Heimatmuseum eingerichtet? Bürgermeister Klaus Maier erläuterte gestern dem Bauausschuss Möglichkeiten vor Ort. So könnte beispielsweise das Miedermuseum aus dem Rathaus ins Schloss ziehen. Dann gebe freie Räume, die durch die Verwaltungsreform mehr als willkommen wären. weiter
  • 124 Leser

Sommerfest mit Ponyreiten

Sommerfest feiert am morgigen Donnerstag, 19. Juni, der Lorcher Reitverein Ziegelhütte auf der Reitanlage beim Sportplatz Goldwasen. Ab 11 Uhr dürfen die kleinen Besucher auf den Vereinspferden ihre Runden drehen. Ab 13 Uhr spielt das Rockduo "Russ'n'Cheese". Um 14 Uhr reitet Stephanie Kiess eine S-Kür, um 14.30 Uhr zeigen die Vereinsmitglieder Ausschnitte weiter
  • 215 Leser

Sonnwendfeier

Eine große Sonnwendfeier ist am Samstag, 21. Juni, ab 18 Uhr in Rechberg beim Feuerwehrgerätehaus. Bei Einbruch der Dunkelheit ist eine Feuerrede und der Fackelzug zum Sonnwendfeuer. Es gibt Rechberger Rote, Schwenkbraten und Fassbier. weiter
  • 255 Leser
FESTIVAL / Sechs Bands wollen im Lindenhof einheizen

Stilmix im Lindenhof

Die Barrieren abbauen und gemeinsame Interessen mit Behinderten finden - das wollen die Organisatoren des "All Style Summer Festivals" am 27. Juni erreichen. weiter
  • 141 Leser

Straßenfest in Ruppertshofen

Der Gesangverein Ruppertshofen veranstaltet am Donnerstag, 19. Juni, ab 10.30 Uhr, vor der Gemeindehalle ein Straßenfest. Es gibt Leckereien von Grillhähnchen bis zu frischen Salzkuchen aus dem Holzbackofen sowie Kaffee und Kuchen. Bei schlechter Witterung ist die Bewirtung in der Gemeindehalle. weiter
  • 155 Leser

Tanztee und Gedichte

Tanzen und Gedankenaustausch ist am heutigen Mittwoch im Haus Kielwein angesagt. Um 15 Uhr treffen sich Interessierte zu Musik aus den 40er-, 50er- und 60er-Jahren, gespielt von Siegfried Oechsle. Er trägt zudem schwäbische Mundartgedichte oder -geschichten vor, die teilweise aus seiner eigenen Feder stammen. weiter
  • 424 Leser
STREIT / Waiblinger Stadtteile fühlen sich ungerecht behandelt

Teilorte wollen Scheidung

Die Bürger des Waiblinger Ortsteils Bittenfeld sind sauer: Erst hat die Stadt die unechte Teilortswahl abgeschafft, dann hat sie sich auch noch einen Einkaufsmarkt genehmigt, der nicht den Vorstellungen der Teilort-Bewohner entspricht. Am liebsten will man sich deshalb von der Kernstadt trennen. weiter
  • 139 Leser
AUSSTELLUNG / Sepp und Monika Baumhauer in der Gmünder Commerzbank

Torso und Cola-Stilleben

Der Gmünder Plastiker Sepp Baumhauer und seine Tochter Monika Baumhauer sind stets präsent in der Kulturszene der Region Ostwürttemberg. Seit gestern stellen sie gemeinsam in der Commerzbank Schwäbisch Gmünd aus. weiter
  • 118 Leser

Trödelmarkt für guten Zweck

Der Trödelmarkt der Augustinergemeinde ist am Freitag, 20. Juni von 15 bis 18 Uhr und am Samstag, 21. Juni von 10 bis 13 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Mit dem Erlös des Marktes wird ein soziales Projekt unterstützt. Trödel-Spenden können im Augustinus-Gemeindehaus heute von 18 bis 19 Uhr und am Freitag von 10 bis 12 Uhr abgegeben werden. weiter
  • 125 Leser

TSGV feiert drei Tage Zeltfest

Das traditionelle Zeltfest des TSGV Waldstetten ist vom 20. bis 22. Juni auf dem Sportgelände angesagt. Am Freitag spielen ab 19.30 Uhr "Crazy Leo". Am Samstag beginnt um 12 Uhr der Dorfcup mit Siegerehrung gegen 17.45 Uhr, ab 20 Uhr spielen "Paulchen Panther und der Tiger von Eschnapur". Am Sonntag erleben die Besucher die Jugendturniere. Dazu können weiter
  • 138 Leser
HISTORISCHE STADTFÜHRUNG / Spezial mit Manfred Schramm

Vom Armenhaus bis zum ersten Telefonanschluss

Bei der historischen Lorcher Stadtführung Spezial zu sozialkritischen Ansichten der Stauferstadt mit Manfred Schramm am Fronleichnamstag werden ungewohnte Ziele angesteuert. Die Menschen des 19. Jahrhunderts stehen im Blickpunkt. weiter
  • 139 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Übergänge beim Bau laufen nicht fließend

Warten auf Kreisel

Straße auf, Straße zu, Straße auf. So ist es für die Lammkreuzung in Straßdorf geplant. Denn der Bau des Kreisverkehrs soll sich nicht direkt an die derzeitigen Bauarbeiten der Stadtwerke anschließen. Weitere Themen im Ortschaftsrat: die Ortsdurchfahrt Reitprechts, Haushaltsanmeldungen und Kanäle. weiter
  • 123 Leser

Websites gestalten

Das Computer-Bildungszentrum der VHS beitet am Samstag, 21. und 28. Juni, jeweils von 9 bis 14 Uhr einen HTML-Kurs an. Anmelden kann man sich telefonisch unter: (07171) 92515-0 oder per Email unter anmelden@gmuender-vhs.de weiter
  • 218 Leser
GEBURTSTAG / Dr. Alfred Klink ist 80

Wissen und Humor

Wenn Dr. Alfred Klink wie immer forsch die Einfahrt zum Bauernhof nahm, war Eile geboten. Die kranke Kuh im Stall musste nicht lange auf Hilfe warten. Aber Alfred Klink, Tiermediziner und lange Jahre Chef des städtischen Veterinäramts, nahm sich anschließend auch die Zeit für ein kleines Schwätzchen mit dem Bauern. weiter
  • 121 Leser
FISCHERFREUNDE SPRAITBACH / Ausflug ins Altmühltal

Zeltlagerspaß mit Wettfischen und Anglerquiz

Die Fischerfreunde aus Spraitbach verbrachten dieser Tage einen Angelaufenthalt am Altmühlsee. Neben viel Spaß und Unterhaltung gab's ein Pokalfischen, das die Jungfischer Philipp Scholz, Michael Rupp und Julius Brenner gewannen. weiter
  • 129 Leser

Zum Mineralbad nur mit S-Bahn

Wegen des Stuttgart-Laufs am Sonntag, 22. Juni, sind die Zufahrtsstraßen zum Mineralbad Cannstatt gesperrt. Die Stadtbahn U2 bietet eine Alternative. Die Haltestelle Kursaal liegt direkt vor dem Eingang. weiter
  • 257 Leser

Zur Wehrmachtsausstellung

Die Gmünder Volkshochschule fährt zur Wehrmachtsausstellung nach Schwäbisch Hall. Die Ausstellung dokumentiert auf der Grundlage des damals geltenden Kriegs- und Völkerrechts die Beteiligung der Wehrmacht an den im Zweiten Weltkrieg verübten Kriegsverbrechen. Anmeldung bei der VHS-Geschäftsstelle im Prediger, Telefon (07171) 92515-0 oder per Mail: anmelden@gmuender-vhs.de weiter
  • 221 Leser

Regionalsport (12)

LEICHTATHLETIK / Baden-württembergische Juniorenmeisterschaften im Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion

Fünf Goldmedaillen für die LG Staufen

Nach längerer Pause konnten die Leichtathleten wieder einmal das Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion nutzen. Bei den baden-württembergischen Juniorenmeisterschaften zeigte es sich, dass diese Anlage für die LG Staufen immer wieder ein gutes Pflaster ist. weiter
  • 169 Leser
SCHWIMMEN / Süddeutsche Jahrgangs-Meisterschaften in Leipzig

Goldener Mackintosh

Mit zwei ersten, zwei zweiten und einem dritten Platz konnte der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd die Heimreise von den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften am Wochenende in Leipzig antreten. weiter
  • 136 Leser
FUSSBALL / Senioren - Bezirksmeisterschaft beginnt

Heute ist Anpfiff

Heute um 18.15 Uhr ist Anpfiff: Für die Senioren-Fußballer Ü 40 (ab Jahrgang 1963 und älter) startet die Vorrunde für die Bezirksmeisterschaften im Bezirk Kocher-Rems. Gespielt wird an vier Orten. weiter
  • 142 Leser
FUSSBALL / Jugend

In Straßdorf

Der TV Straßdorf ist am kommenden Wochenende Ausrichter von mehrere Jugendturnieren. Dabei kämpfen Nachwuchskicker aus 32 Team um die Siegerpokale. Die Bambinis machen am Freitag um 16.15 Uhr auf dem neuen Sportplatz den Auftakt. Weiter geht's am Samstag morgens ab 9 Uhr mit den E-Jugendlichen. Nachmittags treten dann die F-Jugendlichen gegen das runde weiter
FUSSBALL / Turniere

Jugend voran

Morgen ist Anpfiff für das verlängerte Turnierwochenende der Fußballabteilung des TV Weiler. Der morgige Donnerstag steht ganz im Zeichen der Jugend. Freitags wird das Freizeitturnier mit gemischten Mannschaften angepfiffen. Am Samstagvormittag kicken die E-Jugendlichen, nachmittags die Senioren. Zum Abschluss spielen am Sonntag die D-Jugendlichen und weiter
  • 105 Leser
FUSSBALL / C-Jugend des TSV Böbingen vor Aufstieg in die Landesstaffel

Landet Böbingen Coup?

Die C-Jugendfußballer des TSV Böbingen stehen vor dem Aufstieg in die Landesstaffel. In zwei Spielen am Donnerstag und Sonntag fällt die Entscheidung gegen Schmiden. weiter
  • 140 Leser
BOULE / P|1ETANQUE / Großspieltag der Ober- und Landesligen am morgigen Donnerstag in der Heubach Stellung

Mehr als nur ein Abstiegskampf

In der Heubacher Stellung dreht sich am morgigen Donnerstag alles um den Boulesport. Athleten der zweit- und dritthöchsten Spielklassen Baden-Württembergs messen sich dann bei einem Großspieltag. Auftakt ist um 11 Uhr. weiter
GOLF / Susanne Luz gewinnt "7. Mercedes Benz Ladies Open" auf dem Hetzenhof

Routine besiegt Jugend

Zum sportlichen Wettstreit gingen 98 Damen aus 18 regionalen und überregionalen Golfclubs bei den "7. Mercedes Benz Ladies Open" beim Golf Club Hetzenhof aufs Grün. weiter
  • 154 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokalfinale der Herren und Frauen gemeinsam

Saisonausklang in Schwabsberg

Saisonhöhepunkte und Abschluss sind am Fronleichnamstag auf dem Sportgelände in Schwabsberg das Damenpokalendspiel (14.30 Uhr) zwischen Rosenberg und Kirchheim II, und das Herrenfinale VfR Aalen II gegen Lauchheim (16.30 Uhr). weiter
  • 130 Leser

Schechingens B-Jugendliche feiern den Titel

Sieben Siege aus den letzten sieben Spielen brachte den B-Jugendlichen des FC Schechingen die Meisterschaft. Insgesamt verbuchten die Schechinger Kicker 34 Punkte aus 14 Spielen und ein überragendes Torverhältnis von 73:13. Torschützenkönig wurde Max Deininger mit 30 Treffern. Die erfolgreiche Mannschaft stehend von links: Michael Heilmann, Ariel Kalemba, weiter
  • 123 Leser
SCHIESSEN / Landesmeisterschaften - Hans Baur legt in Stuttgart-Heslach mit der Armbrust den Grundstein zum Triumph

SV Brainkofen feiert gleich zwei Titel

Bei den fortgesetzten Landesmeisterschaften war der SV Brainkofen mit zwei Landestiteln, einem zweiten und zwei dritte Plätzen erfolgreich. In der Kreisliga Gebrauchspistole/revolver bleibt der SV Gmünd II weiter vorn. weiter
  • 131 Leser

Leserbeiträge (7)

"Experten-Stuss"

Zu "Menschen schuld an Hundebissen" vom 16. Juni: Den "Experten" ein Dankeschön für ihren Stuss. Das ganze Problem "Hundebiss" stellt sich gar nicht, wenn das liebe Tier vom Besitzer so gehalten wird, dass es das tut, was es tun muss. Nämlich den Menschen nicht belästigen, nicht anspringen, nicht anschnuppern, nicht ankläffen, nicht anknurren, seinem weiter
  • 161 Leser

Falsches Bild

Zum Thema "Kaminkehrpflicht": Wenn Heinz Ottenbach aus Rosenberg sich über das Schornsteinfegerhandwerk beschwert, sollte er sich zuerst mal über die Kehr- und Überprüfungsordnung von Baden-Württemberg richtig informieren. Denn die Äußerungen, die er zugrunde legt, sind überhaupt nicht wahrheitsgemäß. Wenn die Schornsteinfeger die Kehr- und Überprüfungstätigkeiten weiter
  • 594 Leser

Kinder auf Reisen

Schön ist doch unsere deutsche Sprache. Man kann mit ihr alles ausdrücken. So könnte man sogar auch ein neues Programm der deutschen Bahn mit diesem Titel beschreiben. Doch nein, die jungen Werbestrategen, die sicher in ihrer Schulausbildung englisch gelernt haben, wissen es besser. Sie formulieren: "Kids on tour". Und ein deutscher Privatsender, der weiter
  • 491 Leser

Kopftuch-Theater

Da geht dem Normalbürger doch der Hut hoch: Deutschland befindet sich in der schwersten Finanzkrise seiner Geschichte und eine eingedeutschte Lehrerin aus Afghanistan prozessiert vor deutschen Gerichten, dass sie an einer deutschen Schule ein Kopftuch tragen darf. Und das schon fünf Jahre lang. Und wer bezahlt das alles? Der Steuerzahler! Ist unser weiter
  • 883 Leser

Lehramt fördern

Zu Sparvorschlägen an der Uni Stuttgart: Diese Woche hat die Arbeitsgruppe "Zukunftsoffensive der Universität Stuttgart" folgende Vorschläge gemacht: - Streichung der Lehramtsstudiengänge Deutsch, Englisch, Französisch, Geschichte und Politik - Schließung der Geowissenschftlichen Institute und Studiengänge - Schließung der Geographie und deren Studiengänge- weiter
  • 704 Leser

NATO im Würgegriff

Zu "Sorge um Sicherheit der Soldaten - Sprengstoffanschlag in Kabul" vom 10. Juni: Desinformationen über den Anschlag am 11. September 2001 in den USA; dem Kuwait-Krieg vor elf Jahren und dem Krieg gegen den Irak haben die Glaubwürdigkeit des Bündnispartners USA erschüttert. Gleichwohl haben sich die Bundeswehr und die Nato den Doktrin der präventiven weiter
  • 551 Leser

Wer trägt die Kosten?

Zum Grönemeyer-Konzert: Was muss sich die Weststadt und das Erholungsgebiet Rohrwang noch gefallen lassen und wer trägt die Kosten? Die Lautstärke des Konzertes am Sonntag Abend war beträchtlich. Die Lärmbelästigung lag weit über der Zumutbarkeitsgrenze, die für Lärmschutz gilt. Musik ist aufgrund der Totenruhe auf dem Waldfriedhof unerwünscht, es ist weiter
  • 531 Leser