Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. Juni 2003

anzeigen

Regional (63)

WIRTSCHAFT / Meinungen zur Diskussion um die Abschaffung von Feiertagen

"An den Feiertagen liegt's nicht"

Feiertage abschaffen, mehr arbeiten - ist das die Patentlösung für die Gesundung der Volkswirtschaft? Wir fragten nach - gestern, an einem typischen Brückentag zwischen Fronleichnam und Wochenende. weiter
  • 128 Leser

"Vision und Gottesbild" im Prediger

Arnold Schönbergs Musik ist bekannt. Seine Bilder sind es kaum. Das Museum im Prediger zeigt seit gestern eine Auswahl aus Schönbergs bildnerischer Arbeit, gibt aber auf vielen Schrifttafeln auch Einblick in das Gesamtwerk Schönbergs. Viele Kunstfreunde kamen gestern Abend zur Eröffnung in den Prediger. Zu sehen ist die Ausstellung mit dem Titel "Arnold weiter
  • 178 Leser
HOCHSCHULEN / Stuttgarts Uni-Rektor zu Reformvorschlägen

"Voll-Uni erhalten"

Der Protest gegen die vorgeschlagene Ausdünnung der Fächerangebots an der Universität Stuttgart reist nicht ab (wir berichteten). Universitätsrektor Dieter Fritsch mahnt deshalb zu einer sachlichen Diskussion. Eine Entscheidung werde erst Mitte Juli fallen. weiter
AUSSTELLUNG

"Wer ist UNICEF?"

50 Jahre deutsche UNICEF, Grund genug, der Hilfsorganisation eine Ausstellung zu widmen. Bis zum 19. Juni ist sie in der Stadtbibliothek zu sehen. weiter
  • 147 Leser

15000 Läufer erwartet

Der Smart Stuttgart-Lauf kann sein zehnjähriges Bestehen feiern. Morgen werden wieder über 15000 Läuferinnen und Läufer erwartet, die auf Teilen der Leichtathletik-WM-Strecke des Jahres 1993 an den verschiedenen Wettkämpfen teilnehmen. Der Lauf startet an der Hanns-Martin-Schleyer-Halle, Ziel ist im Gottlieb-Daimler-Stadion. weiter
  • 281 Leser

25. Straßenfest der Haugga Narra

Gestern Abend begann das 25. Straßenfest der Haugga Narra mit einem Fanfarenzug und dem Fassanstich von Bürgermeister Wolfgang Hofer auf dem Platz der ehemaligen alten Schule in Essingen. Heute geht das Fest ab 17 Uhr weiter. Um 20 Uhr ist Party angesagt mit "The Candy's". Am Sonntag ab 11 Uhr ist Frühschoppen. Dann gibt es Mittagessen sowie Kaffee weiter
  • 104 Leser
FRAGE DER WOCHE


Feiertage abschaffen? Super-Minister Wolfgang Clement hat vorgeschlagen, für mehr Wirtschaftswachstum den einen oder anderen Feiertag zu opfern. Ein Ansinnen, das auf geteilte Meinungen stößt, ob in der Politik in Berlin oder bei den Bürgern in Schwäbisch Gmünd. Die GT hat sich dazu in der Innenstadt umgehört. Sind sie dafür, Feiertage abzuschaffen? weiter

Aalen City sprudelt

Bei strahlendem Sonnenschein hat Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle gestern die Sommeraktion "Aalen City sprudelt" eröffnet. An neun Plätzen der Innenstadt dreht sich alles um Brunnen, Bäche und Wasserspiele für Kinder. Getragen wird die Aktion, die bis 31. August wieder einige Zehntausend Besucher in die Kocherstadt locken soll, vom Bund der Selbstständigen, weiter

Am Sonntag Gartenfest

Ein Gartenfest mit Speis und Trank steigt am Sonntag um 14 Uhr in der Strudelmühle. Veranstalter ist der Obst- und Gartenbauverein Heubach. weiter
  • 106 Leser

Angst vorm Peter

VON MICHAEL LÄNGE
Volkshochschule am Münsterplatz - mmmmhh, das hat einen schönen Klang in den Ohren. Im Oktober, so will's die städtische Verwaltung, soll dort der Umbau der Pestalozzischule zur Volkshochschule beginnen. Dies war die eigentliche Nachricht der Bauausschusssitzung am Mittwoch im Gmünder Rathaus. Eine erfreuliche Nachricht. Denn sie zeigt: Trotz knapper weiter
  • 133 Leser
KIRCHE / Fronleichnamsfest mit feierlicher Prozession

Blumenteppich in Waldstetten bestaunt

Bei zwar bedecktem Himmel, aber doch sommerlichen Temperaturen konnte am vergangenen Donnerstag wieder einmal das Fronleichnamsfest in Waldstetten unter freiem Himmel mit anschließender Prozession begangen werden. weiter
  • 139 Leser

Brunnenfest in Krineck

Das 12. Brunnenfest ist am Wochenende auf dem Dorfplatz in Unterkirneck. Die Bewirtung beginnt, heute, Samstag um 18 Uhr. Am Sonntag wird das Fest mit einem Platzkonzert ab 10 Uhr fortgesetzt. weiter
  • 106 Leser

Das Grün zum Fest

VON KUNO STAUDENMAIER
Altersgenossenfeste verzaubern den Gmünder Marktplatz Woche für Woche in ein Blumenmeer. Heute sind es die 50er, die um 8.30 und 11 Uhr durch die Innenstadt ziehen. Und von Freunden mit Blumen fast überschüttet werden. Grün so weit das Auge reicht. Vielleicht ein Grund für Stadträtin Brigitte Abele, noch wenige Wochen vor dem 50er-Fest dem Altersgenossenverein weiter

Drei Gemeinden eine Fronleichnamsprozession

Die Seelsorgegemeinschaft St. Clemens Maria Hofbauer Alfdorf, St. Konrad Lorch und St. Elisabeth Waldhausen beging am Fronleichnamstag gemeinsam den Festgottesdienst in der Lorcher St. Konrads Kirche. Mit der anschließenden Prozession durch die Lorcher Innenstadt musikalische begleitet durch den Kirchenchor und die Stadtkapelle Lorch. Viel Bewunderung weiter
  • 103 Leser
TRADITION / Die Altersgenossen 1913 feiern am kommenden Mittwoch

Erstmals ein 90er-Fest in Gmünd

Faszination Altersgenossenfeste: Wer einmal dabei war, möchte nicht mehr darauf verzichten. Die 1913er sorgen jetzt für ein Novum: Erstmals findet in Gmünd auch ein 90er-Fest statt. weiter
  • 127 Leser

Festgedicht

Was ist das für ein Jahrgang doch Der so zusammenhält jetzt noch. Dem 90 Jahre wohl gelenkt In diesen Tagen sind geschenkt. Der solch ein Fest hat angesteuert Und es zusammen auch noch feiert? Die 13 ist's, des Glückes Zahl, Erscheint in Gmünd zum sechsten Mal. Das hat seit 140 Jahren Die Stadt erst einmal nur erfahren! Wenn man's bedenkt und schaut weiter
  • 134 Leser
BUCH / Neuer "Harry Potter" auf englisch ab heute zu haben

Fieberkurve steigt

Ab heute steht er in den Regalen: der fünfte und neueste Harry-Potter-Band. Allerdings in der englischen Version. weiter
  • 145 Leser

Finanzamt bleibt eigenständig

Die Eigenständigkeit des Gmünder Finanzamtes ist sicher. Das sagt der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Stefan Scheffold angesichts der Überlegungen im Finanzministerium, viele Finanzämter in größere Einheiten einzugliedern. Das "betrifft nur kleinere Finanzämter, zu denen Schwäbisch Gmünd nicht gehört", sagt Scheffold. Die Landesregierung möchte durch weiter
  • 203 Leser

Flamenco und spanische Gitarre

Das Feuer des Flamenco und den Zauber der südamerikanischen Gitarre - das alles gibt's bei einem Solokonzert für spanische Gitarre mit Jeoma Flores. Die Veranstaltung im Prediger-Refektorium beginnt am Sonntag um 20 Uhr. Telefonische Kartenreservierung ist unter der Nummer (07171)/9413961 möglich. weiter
  • 180 Leser
JUSTIZ / Ermittler werfen 41-Jährigem Millionen-Betrügereien vor

Flüchtiger Sanitär-Unternehmer in Brasilien fesgenommen

Der 41 Jahre alte Geschäftsführer eines in Urbach ansässigen Sanitär-Großhandels, der seit November 2002 auf der Flucht war, konnte aufgrund internationalen Haftbefehls der Staatsanwaltschaft Stuttgart in Brasilien festgenommen werden. Das Auslieferungsverfahren dauert noch an. weiter
  • 143 Leser

Gegen Hausmauer und Laternenpfahl

Ein schwerer Unfall ereignete sich gestern gegen 20.30 Uhr auf der Remsstraße. Ein Mann war in Richtung Stuttgart unterwegs und geriet aus bislang noch nicht geklärter Ursache auf Höhe der ARAL-Tankstelle auf die Abbiegespur. Sein Auto kollidierte dabei mit dem einer entgegenkommenden Frau. Der Wagen des Unfallverursachers landete an einer Hauswand weiter

Gemeindefinanzen unter der Lupe

Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Gemeinderatssitzung in Iggingen am 23. Juni um 20 Uhr. Außerdem steht die Bebauung Untere Gasse 2 auf dem Plan, es geht um den 3. Bauabschnitt des Ausbaus der Ortsdurchfahrt und einen Vorentwurf für das Gebiet "Großer Berg III". Die Gemeinderäte müssen sich auch mit dem Finanzzwischenbericht beschäftigen. Beim weiter
VORTRAG / Die Kirchen der Gmünder Ortsteile im Blick

Gotisch bis modern

Über die Kirchen der Gmünder Ortsteile referiert Dr. Richard Strobel. Die Veranstaltung von Vhs, Geschichtsverein und Stadtarchiv beginnt am Montag, 23. Juni um 19 Uhr im kleinen Prediger-Saal. weiter
  • 143 Leser
VEREIN / 1. FC Eschach von der Kulturhauptstadt Europas 2003 begeistert

Graz war eine Reise wert

Die Kulturhauptstadt Europas 2003, Graz, war Ziel der Reisegruppe des 1. FC Eschach. Schon die Hinfahrt war ein Erlebnis. weiter
  • 138 Leser

Grußwort

Liebe Altersgenossinnen! Liebe Altersgenossen! Grüß Gott und herzlich willkommen zu unserem letzten Altersgenossenfest, dem 90er-Fest des Jahrgangs 1913! Zum sechsten Mal dürfen wir 1913er das traditionelle Altersgenossenfest feiern. Einen besonders herzlichen Willkommensgruß möchte ich allen Altersgenossen entbieten, die fern der Heimat leben und nun weiter
  • 116 Leser

Heckklappe entwendet

An einem "Im Benzfeld" abgestellten Alfa Romeo schlugen Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag eine Seitenscheibe ein und entriegelten das Fahrzeug. Im Motorraum wurden mehrere Kabel durchschnitten und anschließend die Heckklappe fachmännisch ausgebaut und entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Täterhinweise erbittet das Polizeirevier weiter
  • 122 Leser

Hinweise und Wissenswertes

Auf den Internet-Seiten der Gemeinde Waldstetten ist ein aktueller Dienst eingerichtet. Dort gibt es unter der Rbrik "Aktuelles" Hinweise und Wissenswertens über wichtige Veranstaltungen und Ereignisse in der Stuifen-Gemeinde. Dort wird den Vereinen und Schulen auch die Gelegenheit geboten, auf ihre Vorhaben hinzuweisen. Beiträge nimmt Friedrich Kopper weiter

Impulse-Gottesdienst in Alfdorf

Ein Impulse-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Alfdorf wird am Sonntag, 22. Juni, um 17.30 Uhr am Stephanushaus gefeiert. Der Garten des Stephanushauses ist dabei idealer Rahmen eines Open-Air-Gottesdienstes. Zum Thema "Profi am Werk" sollen Denkanstöße gegeben werden. Die Predigt hält Elisabeth Folser, Jugendreferentin im Jugendwerk Schorndorf. weiter

Jugendgottesdienst

Am Sonntag, 22. Juni, um 18 Uhr ein Ökumenischer Jugendgottesdienst. Das Thema ist "Abhängig". Mit dabei sind "Four Steps", der therapeutischen Gemeinschaft für Drogenabhängige. weiter
  • 196 Leser
ORTSCHAFTSRAT LINDACH / Tiefbauamtschef Walter informierte

Kanalnetz ist in gutem Zustand

Neben dem Straßenbau war das Kanalnetz Thema im Ortschaftsrat Lindach. Tiefbauamtsleiter Hans-Georg Walter ließ den Zustand des rund 20 Kilometer langen Kanals im Gmünder Stadtteil Lindach mit einer Spezialkamera prüfen. Ergebnis: Lediglich 448 Meter müssen innerhalb der kommenden fünf bis zehn Jahre repariert werden, 420 Meter in den nächsten 20 Jahren. weiter
  • 103 Leser
THEATER / Gmünder Bühne bietet Freilichtaufführung von "Der Raub der Sabinerinnen"

Katastrophen im Spitalhof

Auch in diesem Jahr setzt die "Gmünder Bühne" ihre wieder aufgenommene Tradition der Freilichtspiele in Gmünd fort. Im Spitalhof wird an zwei Wochenenden erneut Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel um den Wanderbühnen-Direktor Emanuel Striese "Der Raub der Sabinerinnen". weiter
  • 129 Leser

Kelly und Co. kommen

Ein Benefiz-Openair-Festival steigt am 2. August in Winnenden. Dabei sind unter anderem die Kelly Familiy, Normahl, Mungo Jerry und Caroline Escolano. Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen im Rems-Murr-Kreis und beim Easy-Ticket-Service im Gmünder i-Punkt. weiter
  • 258 Leser

Kennzeichen gestohlen

Von einem in der Rotenbachstraße abgestellten Daimler Benz entwendete ein Unbekannter zwischen Sonntag und Donnerstag das vordere amtliche Kennzeichen AA-KN 859. Hinweise bitte an das Gmünder Polizeirevier. weiter
  • 224 Leser

Kunst im Foyer

Bilder von Rosy Jeremie und Daniel Maruccitti del Rosario sind in einer Ausstellung zu sehen, die am Samstag um 14 Uhr im Prediger-Foyer eröffnet wird. Jeremie stammt aus Guadeloupe und hat jüngst im Königsturm ausgestellt. Bis 24. Juni ist die Ausstellung geöffnet. weiter
  • 249 Leser
NATUR / Blütenpracht für wenige Stunden

Königin der Nacht

Ein beeindruckendes Naturschauspiel war in der Nacht zum Donnerstag bei der Familie Salat in der Abtsgmünder Hauptstraße zu bewundern: Für eine Nacht öffneten sich gleich zwölf Blüten bei der aus Mexiko stammenden Schlangenkaktee Königin der Nacht (Selenicereus grandiflorus). weiter
  • 118 Leser

Könner greifen in Akkordeontasten

"Zauber der Harmonie" betitelt das Gmünder Akkordeonorchester sin Konzert im Prediger. Beginn ist am Sonntag um 19 Uhr. Ein breit gefächertes Programm von Volksweisen bis Klassik haben die Musiker zusammengestellt. Das Quintett "Swabian Brass" hat einen Gastauftritt. Tickets an der Abendkasse. weiter
  • 606 Leser

Leckerer Spargel

Wie man mit Spargel schlemmt, zeigt Monika Schneider am Montag in einem VHS-Kurs. Und zwar in der GEK-Lehrküche von 19 bis 22 Uhr. Anmeldung unter: (07171)/925150. weiter

Lust Architektur hautnah zu erleben?

Am 28. Juni ist der "Tag der Architektur". Architektur hautnah erleben können die Teilnehmer an diesem Tag bei einer kostenlosen Besichtigungstour zu ausgewählten Gebäuden. Die Busrundfahrt mit der Kammergruppe Ostalbkreis führt zu öffentlichen und privaten Bauwerken, die unter fachkundiger Führung auch von innen zu besichtigen sind. Kostengünstiges weiter
  • 114 Leser

Mauersegler-Erkundungstour

Mit einem Stand beim Bäderbrunnen informiert der Naturschutzbund in Lorch am Samstag, ab 8.30 Uhr über den Vogel des Jahres: den Mauersegler. Um 10 Uhr gibt es eine Mauersegler-Erkundungstour im Stadtgebiet. Um 11 Uhr werden Nistkästen montiert. weiter
  • 236 Leser
HISTORISCHE STADTFÜHRUNG / Industrialisierung lebendig

Mit Wissen und Humor

Rund 100 Interessierte am Fronleichnamstag zur historischen Lorcher Stadtführung Spezial zu sozialkritischen Ansichten begrüßte die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Ingrid Katz. weiter
  • 335 Leser

Morgen Bergfest

Die SG Heubach veranstaltet morgen ab 15 Uhr ein Bergfest in der Bärenhalde. Musik kommt von der Werkkapelle Spießhofer & Braun, um 18 Uhr ist Siegerehrung des Vereinspokalschießens. weiter
  • 123 Leser

Muchtar Al Ghusain bei der beflügelten Nacht

Die Musikschule öffnet heute ihre Pforten: Von 20 bis 24 Uhr hören Besucher bei der "beflügelten Nacht" ein ausgewähltes Konzertprogramm. Unter anderen spielen Simon Rössler, Christine Muschaweckh, Carl-Friedrich Beck, James Adams, Wolfgang Mayer und Uwe Werner. Der Musiker mit dem längsten Anfahrtsweg ist Muchtar Al Ghusain (im Foto am Flügel), bis weiter
  • 153 Leser

Naturfreunde wandern

Gutenberg, Pfulb, Krebsstein, Hohgreutfels, Oberlenningen - Stationen der Naturfreunde-Wanderung am Sonntag mit Dieter Streich. Treffpunkt: 8.30 Uhr am Vereinsheim. Wanderdauer: vier bis fünf Stunden. Rucksackvesper mitnehmen. weiter
  • 208 Leser
FRONLEICHNAM / Prozession durch das Gärtnerdorf Heubach-Lautern

Ohne Forderung, mit Angebot

An Fronleichnam feierte Pfarrpensionär Anton Schmid mit seiner Heimatgemeinde in der Kirche Maria Himmelfahrt den Festtagsgottesdienst. Im Anschluss zog die Gemeinde in einer feierlichen Prozession durch den Ort und machte an vier Altären Halt. weiter
  • 119 Leser

Oper nach Allende

"The Phantom Palace", eine Kammeroper nach einer Geschichte der Schriftstellerin Isabel Allende, wird am kommenden Freitag und am Samstag jeweils ab 20 Uhr im Theaterhaus Pragsattel aufgeführt. Karten gibt's unter Telefon (0711) 402070. weiter
  • 249 Leser
ORTSENTWICKLUNG / Bau des Kreisverkehrs startet Anfang Juli

Ortsdurchfahrt Waldstetten optimieren

"Völlig neue und zugleich hochinteressante Entwicklungsperspektiven" für Verkehr und Wohungsbau sieht Bürgermeister Michael Rembold für Waldstetten. weiter
  • 139 Leser

Parkschule und 999 Schulen in Bewegung

Gestern, am Fest der Parkschule in Essingen war einiges los. Sie ist eine von rund 200 Schulen, die in diesem Jahr im Rahmen des Projekts "1000 Schulen in Bewegung" vom Coca-Cola Aktionsmobil bei ihrem Schulfest unterstützt wird. Sport-Animateure brachten allerhand Spiel- und Sportgeräte und gaben den Schülern, Eltern und Lehrern Hilfestellung im Umgang weiter

Prozession und Kirchplatzfest Mögglingen

Nach dem Festgottesdienst führte der Prozessionsweg durch den Ort. Der Mögglinger Musikvereins begleitete musikalisch die Prozession und an den vier Altären, die mit viel Liebe und Engagement dieses Jahr wieder geschmückt wurden. Nach dem Schlusssegen fand das Kirchplatzfest mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie Vesper statt. Zur musikalischen Unterhaltung weiter
HISTORIE / "Geschenk" zum Jubiläum

Schau zur Geschichte der Feuerwehr

Der Geschichtsverein Urbach "schenkt" der örtlichen Feuerwehr zu deren 125-jährigem Bestehen eine Schau alter Geräte und Dokumente zur Geschichte der Urbacher Wehr. weiter
  • 183 Leser

Scheuelbergstadion an Gmünder Verein

Der Ortschaftsrat Bargau tagt am Montag. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr die Scheuelberghalle, gegen 20 Uhr wird die Sitzung im Bezirksamt weitergeführt. Unter anderem geht es darin um die Vergabe des Scheuelbergstadions an einen Gmünder Verein; die Bargauer Jugendinitiative informiert über ihr Programm; um die Verwendung einer Spende der Jugendinitiative weiter

Sommerfest im Wipidu

Ein Sommerfest mit buntem Programmangebot feiert das Eltern-Kind-Zentrum Wipidu in der Königsturmstraße am morgigen Sonntag. Los geht's ab 11 Uhr. Nähere Info gibt's unter (07171)/44475 oder unter (07175)/4044. weiter
  • 359 Leser

Sonnwendfeier

Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet an diesem Wochenende ihre Sonnwendfeier. Der Festplatz ist am Sportgelände an der Radstraße. Heute, Samstag, um 16 Uhr startet das Fest. Um 19 Uhr startet ein Heißluftballon. Wenn es dunkel wird, wird eine Holzpyramide entzündet. Am Sonntag geht es mit einem Frühschoppen, Mittagstisch und den "Korni's" weiter. weiter
  • 189 Leser

Sonnwendfeier in Mutlangen

Eine Sonnwendfeier gibt's heute Abend auch in Mutlangen - ausgerichtet von den Kleintierzüchtern. Ab 19 Uhr wird beim Wasserturm gefeiert. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Das Feuer wird um 21.30 Uhr entfacht. weiter
  • 798 Leser

Springerle haben auch im Juni Saison

Das Württembergische Landesmuseum lädt am Sonntag, 29. Juni, ein zum Springerles-Büffet im Stuttgarter Alten Schloss. Neun Sorten Springerle sollen die Besucher zum Versuchen verführen. Anis-, Lavendel-, Gewürz- und Vollkorn-Springerle, solche mit Backpulver und solche mit Hirschhornsalz, farbige und vergoldete. Bei Kaffee und Tee kann von 14 bis 17 weiter
  • 168 Leser
PARTNERSCHAFT / Gmünder Musiker zeigen heute Abend in Faenza "ihren" 'Tannhäuser'

Toller Empfang für Gmünder

Während in Gmünd eine leichte Brise das vorsommerliche Dasein erträglich gestaltet, schwitzen die etwa 120 Gmünder, die sich in der Nacht zu Fronleichnam nach Faenza aufgemacht haben, mittlerweile ob der hitzigen Temperaturen in Gmünds italienischer Partnerstadt. weiter
  • 113 Leser

Trompete trifft Orgel

Eberhard Kübler (Trompete) und Stefan Zeitz (Orgel) musizieren gemeinsam heute Abend um 20 Uhr im Gottesdienstsaal des Alten- und Pflegeheims Lindenhof. Näheres und Tickets beim Schönblick (07171)/97070. weiter
  • 264 Leser

Unfall im Schützenhaus

Bei einem Übungsschießen am Mittwoch ereignete sich gegen 20.30 Uhr ein Unfall, bei dem ein 14-jähriger Schüler am Kopf verletzt wurde. Mehrere Jugendliche hatten unter Aufsicht mit Luftdruckwaffen auf einer Schießbahn geschossen. Hierbei löste sich aus einer Luftdruckpistole ein Schuss, wobei das Projektil dem 14-Jährigen in den Kopf drang. Der Junge weiter
  • 132 Leser

Vergaben im Gemeinderat

Die Neugestaltung der Wärmeversorgung im Sport- und Schulzentrum Gschwend samt Hallenbad steht auf der Tagesordnung des Gemeinderats Gschwend, der am Montag, 30. Juni um 19 Uhr im Rathaus tagt. Außerdem müssen Arbeiten für die Sanierung der Aussegnungshalle vergeben werden. Ebenfalls Vergaben sind für die Fenster der Heinrich-Prescher-Schule zu tätigen. weiter
  • 122 Leser
BUNDESTAG / Ein Besuch bei dem CDU-Abgeordneten Norbert Barthle

Wie Politik in den Alltag hinein wirkt

Sein Büro im Paul-Löbe-Haus ist klein, vielleicht gerade mal sechs auf drei Meter. Und trotzdem zeigt Norbert Barthle Besuchern sein Berliner Domizil gern. Denn: Die Größe des Arbeitszimmers, sagt der Abgeordnete, wirkt dem oftmals vorherrschenden Eindruck eines entstehenden Protzes in Berlin entgegen. weiter

Zum "kleinen Vampir" nach Heidenheim

Für Mittwoch, 23. Juli, organisiert die Gemeindebücherei Eschach eine Fahrt zum "kleinen Vampir" ins Naturtheater Heidenheim. Anmeldungen sind bis 27. Juni möglich (07175)7075. Kinder bezahlen 11, Erwachsene 13 Euro für Fahrt und Eintritt. Die Aufführung ist für Kinder ab sechs geeignet. Schon vorher kann man sich in der Bücherei mit den Büchern vom weiter

Regionalsport (13)

A-Jugend: Aufsieg zur Verbandsstaffel: Sonntag, 10.30 Uhr, Berufschulzentrum Bettringen: SG Bettringen - Zuffenhausen Halbfinale Bezirkspokal D11: Normannia D3 - Normannia D1. Der Gewinner absolviert am 28. Juni im Heidenheimer Albstadion das Vorspiel zum Finale des UEFA-Regionen-Cups. weiter
  • 222 Leser
Männliche Jgd. B Qualifikation Staffel 12 Sa., 14.30 Uhr: TV Altbach - TG Hofen Sa., 15.25 Uhr: TSG Schw. Hall - SV Böbingen Sa., 16.30 Uhr: SV Böbingen - TG Hofen Sa., 18.30 Uhr: TV Altbach - SV Böbingen Sa., 19.25 Uhr: TG Hofen - TSG Schw. Hall Sporthalle Altbach Männliche Jgd. C Qualifikation Staffel 6 So., 11.00 Uhr: TSB Schwäbisch Gmünd - MTG Wangen weiter
  • 168 Leser
GOLF / Audi-Cup

Autofans golfen

Die Autohäuser Maier (Kuchen) und Hahn (Göppingen) sponserten ihr diesjähriges Golfturnier im GC Hohenstaufen. weiter
  • 102 Leser
SCHIESSEN / Vorderlader

Heißes Duell in Neßlau

Nachdem erfolgreichem Abschneiden bei den Landesmeisterschaften der Vorderladerschützen gehen die Vorderladerschützen am Wochenende in der Landesliga Gewehr in die erste Rückrunde. weiter
  • 257 Leser

Heuchlinger Reserve Meister

Die Heuchlinger Reserve sicherte sich in der Saison 2002/ 2003 bereits vor dem letzten Spieltag den Meistertitel. Das Bild zeigt die Mannschaft: hintere Reihe v.l. Oliver Lutz, Marco Altana, Armin Jäkel, Jürgen Bihlmaier, Steffen Röhrle, Alexander Berger, Jörg Hägele, Hartmut Ilg, WFV-Vorsitzender (Gisbert Strauch). 1. Reihe v.l. Christian Ehmann, Steffen weiter
  • 212 Leser
LEICHTATHLETIK / Uwe O. Schmid, Vorsitzender der LG Staufen, wird 65

Im Einsatz für Sportler

Der Vorsitzende der LG Staufen, Uwe Ottmar Schmid, seinen 65. Geburtstag. Seit 1991 steuert er erfolgreich die größte Leichtathletik-Gemeinschaft Ostwürttembergs. weiter
  • 159 Leser
SKI NORDISCH / VR-Talentiade in Bartholomä

Olympisches Motto zählt

Bei der VR-Talentiade Ski nordisch soll im Sommer unter dem Motto: "Höher, schneller, weiter" Nachwuchs für den Wintersport gefunden werden. weiter
  • 114 Leser
LEICHTATHLETIK / Bezirks-Einzelmeisterschaften

Ostalbkreis top

Die Leichtathletik-Einzelmeisterschaften des Bezirks Staufen-Ulm in Hüttlingen standen auf einem sehr hohen Niveau. Ein neuer Bezirks- sowie ein neuer Kreisrekord und über 150 Leistungen, die im letzten Jahr einen Platz in der Württembergischen Bestenliste bedeutet hätten, waren die Ausbeute. weiter
  • 144 Leser
SCHIESSEN / Landesweite Runde Freie Pistole

Roth bleibt Bester

Verlor der SV Essingen zum Auftakt der landesweiten Runde "Freie Pistole" bei der Schützengesellschaft Aalen noch mit 756:741 Ringen, so konnte im Heimkampf die SGes. Aalen mit 761:732 Ringen geschlagen werden. weiter
  • 267 Leser
NACHRUF

Schneider tot

Der Turnverein Herlikofen trauert um Hermann Schneider. Der einstige TVH-Vorsitzende und Mäzen starb wenige Tage vor seinem 76. Geburtstag nach einer Herzoperation. weiter
  • 143 Leser
FAUSTBALL / Bezirksmeisterschaften C-Jugend

Sechs Teams am Start

Auf dem Heuchlinger Sportgelände finden heute die C-Jugend-Bezirksmeisterschaften im Feld-Faustball zwischen 14 und 17.30 Uhr statt. weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Liga-Pokal in Aalen - Vorverkauf

Sonderverkauf ab 9 Uhr

Weil ein großer Andrang auf das Halbfinal-Spiel des VfB Stuttgart am 21. Juli im Aalener Waldstadion als Highlight 2003 erwartet wird, gibt es einen Sondervorverkauf. weiter
  • 226 Leser
SCHIESSEN / Kleinkaliber Landesliga - Rückrundenstart

SV Rosenberg jetzt Zehnter

Fünf Mannschaften schossen zu Beginn der Rückrunde in der Disziplin 3 x 20 Schuss Bestleistung, darunter auch der SV Rosenberg. weiter
  • 288 Leser

Leserbeiträge (3)

Nahrung für Polemik

Zum Artikel "Angst vor Sendemasten unbegründet" sowie dem Editorial "Wissen ist Macht" vom 14. Juni. So, so, Wissenschaftler und Experten, die sich zum Thema Mobilfunk und den damit verbundenen Gesundheitsrisiken kritisch äußern, sind Scharlatane und Bürger, die um ihre Gesundheit fürchten, von der eigenen Psyche fehlgeleitete und ungebildete, aber weiter
  • 560 Leser

Stadionmiete deckt Aufwand ab

Stellungnahme der Stadtverwaltung Aalen zum Leserbrief von Karlheinz Kensch. Die "kulturelle" Einweihung des Waldstadions der Stadt Aalen mit Herbert Grönemeyer war ein Erlebnis besonderer Art. Viele Zuschriften von Besuchern beglückwünschten die Stadt Aalen zu diesem Konzertereignis und lobten auch die Verkehrslenkungsmaßnahmen. In der Tat, die Polizei, weiter
  • 746 Leser

Viel zu schnell

Die Fachsenfelder Straße in Abtsgmünd wurde nach langem Bemühen endlich 1991 als 30-km-Zone ausgewiesen. Gleichwohl beachtet seitdem nur eine Minderheit dieses Limit. Gegenwärtig macht sich dieses undisziplinierte und rücksichtslose Verhalten dieser Zeitgenossen durch das höhere Verkehrsaufkommen infolge der Sperrung der Straße nach Aalen-Dewangen besonders weiter
  • 420 Leser