Artikel-Übersicht vom Freitag, 04. Juli 2003

anzeigen

Regional (199)

Der Evangelische Kindergarten "Regenbogen" veranstaltet am Samstag, 5. Juli, ein Sommerfest im Langertwald in Aalen. Um 10.45 Uhr beginnt die Wanderung zur Zeppelinhütte, wo gegrillt und gespielt wird. Bei schlechtem Wetter findet das Fest ab 11 Uhr im Kindergarten statt. Vortrag Julia und Georg Häfele berichten am Freitag, 11. Juli, um 20 Uhr über weiter
  • 180 Leser

"Erst lesen"

Zum Leserbrief "Nahrung für Polemik"/Mobilfunk "Tja, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Vielleicht hätten Sie den Artikel lesen sollen und dann versuchen ihn zu verstehen. Dann hätten Sie bemerkt, dass geschrieben wurde, dass die Gefahren vom Mobiltelefon und nicht vom Sendemast ausgehen. Es macht also keinen Sinn gegen den Sendemast zu sein.">Thomas weiter
  • 170 Leser

"Johannisvesper"

SCHAUFENSTER
Das 1996 von Studierenden am Institut für Alte Musik in Trossingen gegründete Pe|5nalosa-Ensemble, das Lukas-Barock-Ensemble Stuttgart und der Chor des Evangelischen Stifts Tübingen führen am Sonntag, 6. Juli, 19 Uhr, in der Wallfahrtskirche Unterkochen die "Johannisvesper" von Claudio Monteverdi in der Form eines durchkomponierten Abendgottesdienstes weiter
  • 125 Leser
FREIE BÜRGER OBERKOCHEN / Standards auf dem Prüfstand

"Kein Kahlschlag"

Kein Kandidat fand sich für die Nachfolge von Walter Staudenmaier als Geschäftsführer der FBO (Freie Bürger Oberkochen), Vorstandschaft und Beisitzer wurden bei der Mitgliederversammlung einstimmig bestätigt. weiter
ARCHITEKTUR / Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen Ostalbkreis 1997-2003

"Künftigen Bauherren Anregung"

Landrat Klaus Pavel fungiert zum zweiten Mal als Schirmherr des Auszeichnungsverfahrens "Beispielhaftes Bauen" der Architektenkammer Baden-Württemberg. Bis zum 15. September kann man sich anmelden. weiter
  • 133 Leser

"Mein Herz und ich"

Am Samstag, 5. und Sonntag, 6. Juli führt der Ellwanger Kinderchor jeweils um 16 Uhr im Speratushaus das Kindersingspiel "Mein Herz und Ich" von Gabriele Timm-Bohm und Rainer Bohm auf. Der Chor, geleitet von Andrea Batz, wird durch ein Instrumental-Ensemble unterstützt. Nach der Aufführung gibts Kaffee und Kuchen. SP weiter
  • 293 Leser

"Metamorphose"

In der Reihe "Ent-/Grenzungen" des Gmünder Kunstvereins wird heute um 19 Uhr in dessen Galerie die Ausstellung "Metamorphose" mit Arbeiten von Stefanie Seiz-Kupferer eröffnet. Diese lebt und arbeitet seit 1999 mit Seidenraupen, deren Kokons und ihren Nachtfaltern. In Gmünd zeigt sie gesponnene Arbeiten zum Thema Metamorphose und Kokon. weiter
  • 209 Leser

"Oh, Heimatland" Aufzeichnung

Der Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd wird am Mitteoch, 9. Juli wieder als Fernsehstudio umgebaut. Aufgezeichnet wird ab 20.00 Uhr die SWR-Sendung "Oh, Heimatland". Sie spannt den Bogen der Kleinkunst samt Kabarett und Comedy mit bekannten Künstlern vom Ländle. Allen voran ist das oberschwäbische Urgestein des Humors Manfred Hepperle. Mit dabei sind auch weiter
  • 137 Leser

"Produzier mich net"

Zum Auftakt des Internationalen Festivals gastiert am Donnerstag, 10. Juli, 20 Uhr, der Kabarettist Bülent Ceylan mit seinem aktuellen Programm "Produzier mich net" im Rathaus in Aalen. Eben noch der harmlose, leicht verblödete Mannheimer Vorstadtbewohner Harald, wandelt er sich in Sekundenschnelle zum türkischen Gemüsehändler Aslan, um sich dann als weiter
  • 212 Leser

"Tag der Begegnung" in der Weststadt

Beim Gemeindezentrum Brücke in der Gmünder Weststadt gab es den ökumenischen "Tag der Begegnung" zwischen der katholischen Kirchengemeinde St. Michael und der evangelischen Weststadtgemeinde. Im gemeinsamen Gottesdienst wurden die Kinder der beiden kirchlichen Kindergärten einbezogen. weiter
  • 224 Leser

"Tomatokiss"

Das 26. Walxheimer Pfarrhauskonzert steht im Zeichen des Jazz. Am morgigen Samstag spielt ab 17 Uhr im Pfarrgarten (bei schlechtem Wetter im Pfarrhaussaal) die Gruppe "Tomatokiss". Das Septett bietet einen Mix aus HipHop, Funk, Rap und Jazz und verspricht "eine heiße, groovende Tomato-Soup aus sämtlichen Stilen der modernen Popularmusik" zu kochen. weiter
  • 113 Leser
KRITIK / Capezzuto bestürzt über Berlusconis Entgleisung

"Zu Recht empört"

Der Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto ist bestürzt über den Antritts-Eklat, den der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi vorgestern im EU-Parlament auslöste. Der neue Ratspräsident hatte einen SPD-Abgeordneten mit einem KZ-Aufseher verglichen. weiter
  • 170 Leser

13. - 18. Oktober Schattentheater

Für alle Freunde des Schattentheaters veranstaltet die Stadt Schwäbisch Gmünd zum sechsten Mal, vom 13. bis 18. Oktober, ein Schattentheater Festival. Auf dem Programm stehen 23 Schattentheater-Aufführungen, zwei Filmvorführungen, zwei Vorträge, zwei Workshops und zwei Ausstellungen. Info unter www.schattentheater.de weiter
  • 371 Leser

13. August Nachholtermin

Die Red Hot Chili Peppers spielen am 13. August in der Schleyer-Halle in Stuttgart. Das Konzert ist der Nachholtermin für das am 16. Februar ausgefallene Konzert. Die für diesen Termin gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit für das neue Datum. Im Vorprogramm spielt die Gruppe Feeder. Es gibt noch Karten für die Tribüne. weiter
  • 404 Leser
FRIEDRICH-VON-KELLER-SCHULE ABTSGMÜND / Förderverein

134 Mitglieder und erste Einnahmen

Vor kurzem wurde an der Friedrich-von-Keller-Schule ein Förderverein gegründet. Nach zwei Monaten zog die Vorstandschaft eine erste Bilanz. Vorsitzender Kuno Hermann freute sich über die steigende Zahl der Mitglieder. Zu den 30 Anwesenden bei der Gründungsversammlung seien noch 104 dazugekommen. Auch die erste Aktion sei gut gelaufen, ergänzte zweiter weiter
  • 113 Leser

15. August Percussion

Im Rahmen des diesjährigen Kulturprogramms der Stadt Ellwangen wird am 15. August um 20.00 Uhr in der Parkpalette Schöner Graben ein Klang- und Rhythmusspektakel geboten. Percussion Sounds ist eine Gemeinschaftsproduktion der Musikschulen Ellwangen, Crailsheim und Sigmaringen. Mehr unter www.sommerinderstadt.de weiter
  • 405 Leser

15. September Swing-Konzert

Stil und Lebensgefühl der 30er und 40er Jahre können am 15. September um 20.00 Uhr im Konzerthaus in Heidenheim gespürt werden. The world famous Glenn Miller orchestra unter der Leitung von Wil Salden und The Moonlight Serenaders geben sich die Ehre. Karten: Ticketshop Heidenheim, alle VVK-Stellen, Tel: (0711) 2555555 weiter
  • 368 Leser

17. - 19. Juli Fette Obstwiese

Beim Umsonst & Draußen-Festival von Dornstadt auf der Obstwiese treten die Emil Bulls, Danko Jones und Mellow Mark an. Außerdem stehen auf der Bühne: She-Male Trouble mit ihrem Highspeed-Motorpunk, Teutrine und die Lokalmatadoren von Ockmonex. Die Aftershow-Partys am Freitag und Samstag beginnen um 1.00 Uhr. weiter
  • 309 Leser

18./19. Juli Latino-Folk

Mehr als nur südamerikanische Klänge will die Formation Ayra di Bolivia bei ihren Auftritten am Freitag, 18., und Samstag, 19. Juli, im Söflinger KCC bieten. Die fünf Musiker wollen Einblicke in die Ethik und Geschichte ihrer Musik geben, die der bolivianischen Folklore entstammt. Beginn ist jeweils um 20.15 Uhr. weiter
  • 390 Leser

19. Juli "Laut im out."

Mother Tongue (Rock), Blackmail (Poprock) Stone the Crow (Hardpop), Smoke Blow (Hardcore-Punk) und P.O.R.N. Cops (Punk-Kick-Ass Rock) spielen am 19. Juli in Schwäbisch Hall-Michelfeld auf dem Festivalgelände "Im Kerz". Beginn ist um 15.30 Uhr. Es ist das zweite Open-Air-Konzert in Michelfeld und hat das Motto: "Laut im out." weiter
  • 428 Leser

20. Juli Einfach nur Nena

Nena ließ vor mehr als 20 Jahren im Fahrwasser von Spliff 99 Luftballons fliegen und stürmte neben den deutschen auch gleich die US-Charts. Es folgten weitere Hits, Kinderlieder, Mutterschaften und nun seit geraumer Zeit der zweite große Überflug, von dem sie selbst wohl nur geträumt haben mag. Am Sonntag, 20. Juli, spielt sie auf dem Münsterplatz in weiter
  • 267 Leser
SPD-SENIOREN / Rudolf Hausmann war zu Gast

2010 und Gerechtigkeit

Es gab seit langem kein Thema, das so umstritten war in der SPD wie die Agenda 2010. Rudolf Hausmann, der baden-württembergische Generalsekretär, warb bei den SPD-Senioren im Ostalbkreis für das Konzept. Sein Hauptthema: Gerechtigkeit. weiter
  • 153 Leser

22. - 24. August Reggae Summer

Beim Chiemsee Raggae Summer vom 22. bis 24. August treten die Sam Ragga Band, Hans Söllner, Black Uhuru, Lee Scratch Perry, Patrice, Sly & Robbie, Gentleman und viele andere Reggae Bands auf uns sorgen für Stimmung. Jede Menge Informationen über die Open-Air-Sainson gibt es unter www.festivalguide.de weiter
  • 434 Leser

26. Juli Kreuzbandriss

Das 9. Jochen Fritz-Volleyyball-Kreuzbandriss-Gedächtnisturnier veranstalten die Essinger Geheimräte am Samstag, 26. Juli, 14.00 Uhr in Essingen beim Bauwagen. Anmelden kann man Teams à vier Personen (davon müssen mindestens zwei Frauen sein) bei Geheimrat und Schriftführer Dieter Mößner unter (07365) 921235 oder per Email: dietsche@geheimraete.de weiter
  • 256 Leser

26. Juli Musikflut

Beim diesjährigen Open-Air des Stadtjugendrings Aalen wird der Wanderparkplatz in Röthardt, ab 19.00 Uhr, mit feiner Musik überflutet. Angeschubst wird die Flutwelle von Subkutan, einer 5-köpfigen Band aus dem süddeutschen Raum. Weitergeschwommen wird mit Carnival of Souls, The Wohlstandskinder und last but not least Suit yourself. Der Eintritt ist weiter
  • 252 Leser

27. September Boogie Woogie

Im Prediger in Schwäbisch Gmünd findet am 27. September um 19.00 Uhr ein Benefizkonzert mit den Künstlern Frank Muschalle, Dani Gugolz, Peter Müller, Klaus Kilian und Bernd Simon statt. Die Recycling Band und very special guests runden das Programm ab. Vorverkauf: i-Punkt am Marktplatz, Quelle-Shop Kalter Markt. weiter
  • 370 Leser

29. - 30. August Summer-End

Zwei Tage lang ist in Walldürn, beim Flugplatzgelände, ein Summer-End Festival angesagt. Gruppen wie Fury in the slaughterhouse, die Happy, H-blockxs, Reamonn, Zed Yago, Axxis, Nick Page, Killerbarbies, Sub Seven, Liquido, Uniting the elements, Uncle Ho, A.R.E., Chaindogs, Com n Rail und NTS machen Musik. weiter
  • 448 Leser

50-mal Blut gespendet

In der Sitzung des Ortschaftsrates Kösingen wurde Xaver Diemer für 50-maliges Blutspenden geehrt. Ortsvorsteher Richard Fischer sprach von der beispielhaften sozialen Tat, die Diemer den Mitmenschen in lebensbedrohlicher Lage Hilfe mit einer Blutspende leistete. Jeder von uns könnte schon morgen eine Blutspende oder Blutpräparate brauchen, deshalb rufe weiter

A la Country

Vom 11. bis 13. Juli ist in Wäschenbeuren beim Schützenhaus die Neunte Country Party der Tobstone Marshals. Am Freitagabend spielt Frisco Fritz & Maggy. Am Samstagabend Handmade Country Music mit "Westwärts". >Schützenhaus Wäschenbeuren, jeweils 20.00 Uhr weiter
  • 443 Leser

Ab heute Ipfmess

Heute um 17 Uhr beginnt in Bopfingen die fünfte Jahreszeit: die 192. Ipfmesse samt Ausstellung im großen GHV-Ausstellungszelt öffnet ihre Pforten. Um 19 Uhr wird Bürgermeister Bernhard Rapp im Festzelt Papert das erste Fass Ipfmess-Bier anstechen. Prosit! weiter
  • 177 Leser

Ab Morgen: Droschkenlinie 2

Die Droschkenlinie 2 des Vereins Pro Ellwangen wird ab Morgen, 5. Juli wieder ihre samstäglichen Kutschfahrten in der Ellwanger Innenstadt aufnehmen. Mehrere Kutscher werden sich mit ihren Gespannen abwechseln und von 10 bis 13 Uhr für Stadtrundfahrten zur Verfügung stehen. Dazu werden die Fuhrleute Anekdoten und Geschichten aus Ellwangen erzählen. weiter
  • 157 Leser

ADFC-Radtour

Die Ortsgruppe Ellwangen des Allgemeinen deutschen Fahrrad Club (ADFC) veranstaltet am Sonntag, 6. Juli eine Radtour von Ellwangen über ruhige Nebenstrecken und durch Wälder nach Baldern. Nach einer Pause auf dem Schloss geht es über Zöbingen und Walxheim (Jagstursprung) weiter nach Pfahlheim. Auf dem Wagnershof soll die Tour ausklingen. Die Gesamtstrecke weiter
  • 170 Leser

AGV 1971 auf Sternenfahrt

Der AGV 1971 besuchte Ende April das Planetarium in Stuttgart. Nach der beeindruckenden Hauptvorstellung mit anschließender Lasershow wurde das Frühlingsfest auf dem Cannstatter Wasen anvisiert. Hier riskierten einige Wagemutige die ein oder andere Höllenfahrt an den verschiedenen Fahrgeschäften, während die anderen eher gastronomischen Leckereien frönten. weiter
  • 184 Leser

ANGEMERKT

Es wird gebaut in Aalen, und wie. Der Oberbürgermeister freut sich, dass gleich drei neue Bauprojekte in einer Woche auf den Weg gebracht wurden: der Woha-Komplex, 20 Sozialwohnungen auf dem Rötenberg und nach langem Anlauf die Sporthalle in Wasseralfingen. Die Verwaltungsspitze der Stadt ist bei der Grundsteinlegung für den Woha-Komplex ausgiebig für weiter
  • 206 Leser

Anton Vaas bringt die Frauen zum Staunen

Über 60 Frauen folgten der Einladung des Frauentreffs St. Wolfgang Ellwangen und lernten beim Besuch im heimischen Garten von Anton Vaas in Baldern angesichts einer Blütenpracht, die ihresgleichen sucht, das Staunen. Unzählige Gattungen heimischer und exotischer Zierpflanzen und -Gehölze, wie auch Obst und Gemüse gedeihen hier scheinbar wie von Zauberhand. weiter
  • 310 Leser

Aschenputtel sehr rabiat

Zwischen einer 33-jährigen Frau und einem Kindergartenkind kam es am Mittwoch aus bislang unbekannter Ursache zu einem Streit. Als sich der 29-jährige Vater einmischte und die Frau zur Rede stellte, wurde diese aggressiv. Sie fügte dem 29-Jährigen eine blutige Kratzwunde am Hals zu und schlug mit einem Stein auf ihn ein. Bei ihrer anschließenden Flucht weiter

Auch in den Ferien in die Schule

Auch in den kommenden Sommerferien bietet die Stadtverwaltung eine Betreuung für Grundschüler an. Die Nachfrage nach diesem Angebot wächst stetig. Inzwischen gilt das Angebot für alle Grundschüler in Gmünd, sagte die Leiterin des Schul- und Sportamts, Karin Schüttler, bei einem Pressegespräch. Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder montags bis freitags weiter
  • 139 Leser
BERGBAUPFAD / Das Leben der Bergleute wird nun auf 15 Stationen bei einer Führung näher erläutert

Auf dem Pfad der Eisen-Geschichte

Wie sah der Arbeitstag der Bergleute aus, wie war das ausgeklügelte Stollensystem angelegt und wo verlief die Zahnradbahn vom Bergwerk zur Hütte? Diese und zahlreiche andere Fragen werden in den neu ins Leben gerufenen Führungen über den Bergbaupfad in Wasseralfingen beantwortet. weiter
  • 184 Leser

Auf dem Programm

Der Tollste Tag Im FreilichtSommer ist das Ensemble des Aalener Theaters noch einmal in kompletter Besetzung zu erleben. Mit tolldreisten Verwechslungen, aberwitzigen Begegnungen, clownesken Szenerien und heißen Liebesschwüren unter den Linden von Schloss Fachsenfeld. Mit Peter Turrinis scharfzüngigem Witz, mit Live-Musik und vor allem: in bester Sommer-Laune. weiter
  • 209 Leser

Autos völlig ausgeschlachtet

Die Polizei hat dieser Tage den Diebstahl eines rosenholzfarbenen Daimler Benz in Bartholomä, sowie den Diebstahl eines silberfarbenen Audi 80 in Heubach registriert. Beide Autos wurden am Mittwoch Nachmittag gegen 15 Uhr von einem Straßenwärter im Waldgebiet "Kohlmannswald", Oberhaithöfe, aufgefunden - komplett ausgeschlachtet. Es besteht Tatverdacht weiter
  • 163 Leser

Bach und Buxtehude

Die große Holzhay-Orgel in der Abteikirche in Neresheim wird am Sonntag, 6. Juni, um 16.00 Uhr unter den Händen des Organisten Phillippe Delacor erklingen. Er spielt Bach, Buxtehude, Mendelsohn und Werke von französischen Meistern. Karten gibt es beim Fremdenverkehrsamt Neresheim unter Telefon (07326) 8149 oder per Email bei ulrike.reiger@neresheim.de>Abteikirche weiter
  • 322 Leser
KREISTAGSFRAKTION DER GRÜNEN / Forderung an die Nahverkehrsgesellschaft der Bahn

Bahnhaltepunkt Essingen wiederbeleben

Mit einem "Nein" will sich die Kreistagsfraktion der Grünen nicht zufrieden geben. Auch wenn die Nahverkehrsgesellschaft zurzeit keine Möglichkeit sieht, fordern die Kommunalpolitiker eine Reaktivierung des Bahnhaltepunktes in Essingen. weiter
  • 138 Leser

Ballettschul-Eleven erfolgreich durch die Prüfung getanzt

Die 53 Schülerinnen und Schüler haben am Samstag ihre Prüfung an der Ballettschule Marianne Kähler mit Bravour bestanden. Von fünf möglichen Noten gab es die drei höchsten, 26 Auszeichnungen, 21 höchste Belobigungen und sechs Belobigungen. Für die Eltern und Zuschauer zeigten die Eleven kurze Ausschnitte aus ihrem Prüfungsprogramm und machten so deutlich, weiter
  • 236 Leser
MV MÖGGLINGEN

Beachvolleyball mit Blasmusik

Blasmusik und Beachvolleyball, die Kombination stimmte, da waren sich die Organisatoren einig. Bei idealem Wetter konnte der Musikverein Mögglingen den vielen Besuchern des Blasmusikgartenfestes an der Mackilohalle ein tolles Programm bieten. weiter
  • 107 Leser

Bergbaupfad-Tour

Wie sah der Arbeitstag der Bergleute aus, wie war das Stollensystem angelegt und wo verlief die Zahnradbahn vom Bergwerk zur Hütte? Diese und andere Fragen werden künftig in den neu ins Leben gerufenen Führungen über den Bergbaupfad in Wasseralfingen beantwortet. Buchen kann man die Bergbaupfadtour über das Besucherbergwerk, Telefon (07361) 970249. weiter
  • 152 Leser

Beweis

Große Musikalität, Virtuosität und sehr viel Engagement zeichnet die zahlreichen Orchester und Ensembles der Musikschule der Stadt Aalen aus. Sie bereichern als musikalische Botschafter nicht nur das kulturelle Leben, sie sind auch oft Plattform für begabte Kinder und Jugendliche. 45 Jahre erfolgreiche Musikschularbeit werden am Samstag, 5. Juli, um weiter
  • 203 Leser

Bitte um gute Ernte

Die Bitte um eine gute Ernte steht im Mittelpunkt des Gottesdienstes mit Pfarrer Reinhold Ganter am kommenden Sonntag ab 9.15 Uhr in der evangelischen Kirche. Eingeladen sind alle, die sich mit der Landwirtschaft verbunden fühlen. weiter
  • 289 Leser

Boule-Turnier

Die neuen Boule-Bahnen beim Festplatz in Herlikofen werden am Sonntag mit einem Turnier eröffnet. Um 10 Uhr ist Begrüßung, um 10.30 Uhr Turnierbeginn. Es gibt ein Weißwurstessen und einen Mittagstisch. Das Turnier soll künftig jährlich stattfinden und Pendant zum winterlichen Dreikönigsschießen sein. weiter
  • 218 Leser

Boyband

Natural, die fünf Boys aus Orlando landeten nicht nur innerhalb kürzester Zeit zwei Tophits mit "Put Your Arms Around Me" und "Let Me Count The Ways", sondern begeisterten bei der Westlife-Tour und erspielten sich im Rahmen ihrer Bravo Secret Tour die Herzen von Fans und Kritikern zugleich. Sie zählen zu festen Größen der Teeniepresse, Dauergästen der weiter
  • 209 Leser

Brot und Wein als Symbole

Kirchenchor und Musikverein Herlikofen umrahmten den Gottesdienst und die Prozession zu Fronleichnam in Herlikofen. An zwei Altären beteten die Gläubigen, Pfarrer Johannes Waldenmaier sprach über Brot und Wein als Symbole. Der Feier schloss sich ein Gemeindefest am Christkönigsheim an. weiter
  • 226 Leser

City-Atelier

Seit Montag malen neun Künstler aus sechs Nationen in Aalens Innenstadt und machen sie zum City-Atelier. Sie entdecken die Stadt für sich und setzen die Motive in ihrem Stil um. Über die Schultern schauen ist erwünscht. Ab Sonntag werden die Bilder der Künstler in der "City-Galerie" zu sehen sein - in den Schaufenstern verschiedener Aalener Geschäfte weiter
  • 182 Leser

Cäcilia feiert

Am ersten Juliwochenende feiert der Gesang- und Musikvereins "Cäcilia" Iggingen traditionell sein Straßenfest. Am Samstag, 5. Juli beginnt das Fest um 17.00 Uhr. Um 20.00 Uhr tritt der Musikverein Mögglingen auf. Mit rund 50 Mann werden der Igginger und der Leinzeller Männerchor zusammen singen. Am Sonntag, 6. Juli geht das Straßenfest ab 10.00 Uhr weiter
  • 254 Leser
SCHULE / Adalbert-Stifter-Realschüler bekamen Einblick in Tontechnik

Den Sound selbst gemixt

"Hands on" hieß es an der Adalbert-Stifter-Realschule beim Schülerworkshop "Einführung in die Welt der Tontechnik". weiter
  • 133 Leser
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG / "Wunderland-Revue" am Samstag, 26. Juli

Der Gipfel der Komödianten

Bei der "Wunderland-Revue" am Samstag, 26. Juli, 20.30 Uhr, auf Schloss Kapfenburg bieten internationale Künstler jede Menge Spaß und erstklassige Unterhaltung. Kabarett und Comedy der Spitzenklasse sorgen an diesem Abend für beinhartes Lachmuskeltraining. weiter
  • 133 Leser
RASSEGEFLÜGELZÜCHTER OSTALB / Sommerversammlung des Kreisverbands

Der Mitgliederstärkste im Land

Bei der Sommerversammlung des Kreisverbands der Rassegeflügelzüchter "Ostalb" Aalen-Heidenheim in Gussenstadt stellte Kreisvorsitzender Hanspeter Wagner den neuen Vereinsvorsitzenden Roland Pfleiderer (Bolheim) vor. weiter
  • 191 Leser
GEBURTSTAG / Christian Köger wird heute 102 Jahre alt

Der älteste Gögginger

In der Unteren Straße in Göggingen geben sich heute die Besucher die Klinke in die Hand. Schließlich wollen viele dem ältesten Gögginger, Christian Köger, zum 102. Geburtstag gratulieren. weiter
  • 120 Leser
ZEITGESCHICHTE / Wie der Neulermer Dr. Walter Mebert 1943 aus dem Atlantik gerettet wurde

Die letzte Feindfahrt des U 462

Vor 60 Jahren überlebte Dr. Walter Mebert, damals Schiffsarzt auf dem Versorgungs-Unterseeboot U 462, den Untergang seines Schiffes. Aus Dankbarkeit spendet der heute 91-jährige der Gemeinde Neuler 5 000 Euro. weiter
KINDERGARTENBEITRÄGE / Was bezahlen Eltern künftig

Die neuen Zahlen

Das "Gmünder Modell" bleibt, und nach Einkommen berechnete Elternbeiträge für den Kindergarten werden bis zum Frühjahr erarbeitet und auf den Prüfstand gestellt. Dies sind die Ergebnisse der Ratssitzung zur Neugestaltung der Kindergartenbeiträge. Eine Erhöhung ab 1. September wird es aber dennoch geben. weiter

Dixie zum Frühstück

Die Dixie Busters spielen am Sonntag, 6. Juli, von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr in der Arche in Dischingen. Im Repertoire der Truppe sind Titel vom New Orleans Jazz der 20er Jahre über Swingtitel der 40er, English Dixie-Revival der 60er bis hin zu aktuellen Dixie-Arrangements. Mit Trompete, Klarinette, Posaune, Banjo, Sousaphon und Waschbrett musizieren weiter
  • 255 Leser
FREILICHTSOMMER / "Ein Sommernachtstraum" in Feuchtwangen

Durchs Elfenland ins Glück

Das Feuchtwanger Kreuzgangtheater hat sich in einen Elfenwald verwandelt. Darin tummeln sich die Akteure des "Sommernachtstraums" in Henning Rühles Inszenierung der Shakespeare-Komödie um unbewusste Leidenschaften und finden schließlich zur allgemeinen Begeisterung ihr allseitiges Glück. weiter
  • 133 Leser

Dämmerschoppen

Am kommenden Montag, 7. Juli um 19.30 Uhr veranstaltet die Frauenunion Ellwangen für Mitglieder und alle engagierten Frauen im "Rosengarten" einen Dämmerschoppen. In entspannter Atmosphäre besteht die Gelegenheit zum Austausch über aktuelle Fragen, insbesondere solchen, die vor allem Frauen betreffen. SP weiter
  • 302 Leser

Ein Gemeindefest

Das Gemeindefest der evangelischen Kirschengemeinde Herlikofen/Hussenhofen/Zimmern ist am Sonntag, 6. Juli, auf der Remswiese hinter dem Bezirksamt Hussenhofen. Das Fest beginnt um 10.30 Uhr. Es gibt Spezialitäten vom Grill und Salate. Dazu spielt der Musikverein Hussenhofen. Ab 14.30 Uhr ist Kinderstunde mit buntem Programm des Teams vom Johanneskindergarten. weiter
  • 122 Leser
SKATER-ANLAGE / Gelände an der "Neuen Welt" als möglicher Ersatzstandort für die Bahn unter der Hochbrücke

Eine neue Heimat für die Skater in Aussicht

Bereits im vergangenen Jahr hat die Stadt Aalen damit begonnen, für die Skater-Anlage unter der Hochbrücke einen Ersatz zu suchen. Derzeit läuft die Suche nach einem geeigneten Platz dafür auf Hochtouren. Einen Favoriten hat Baubürgermeister Manfred Steinbach: im Bereich der "Neuen Welt", direkt an der Bahnlinie, könnten die Skater eine neue Heimat weiter
  • 161 Leser

Eine Region mit großen Potenzialen

Die Bedeutung der Region Ostwürttemberg hob Staatssekretär Rudolf Böhmler bei der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg gestern Abend in Lorch hervor. Die Region werde völlig zurecht als Talent- und Patentschmiede bezeichnet. "Die Landesregierung wird auch weiterhin ihren Beitrag zur Fortentwicklung und Sicherung der Zukunftsfähigkeit weiter

Ekstatischer Hoffmann

Mit seinem neuen Programm "Ekstase" kommt Rüdiger Hoffmann am 15. November in die Großsporthalle nach Schwäbisch Gmünd. Seine Show ist die Fortsetzung des Humors mit seinen ureigenen Mitteln: Gelassenheit und Leidenschaft, Lebenslust und Tragikomik. Karten gibt es bei allen Volksbanken im Ostalbkreis, im i-Punkt in Schwäbisch Gmünd, Günthers Plattenladen, weiter
  • 231 Leser

Erlebnistour zum Viertele

Ein Spaziergang zu guten Tropfen ist am kommenden Sonntag angesagt: Weinerzeuger Konrad Zaiss und Stadtführerin Victoria Waltl begleiten die Gäste auf einer dreistündigen Tour auf dem Stuttgarter Weinwanderweg und erläutern die Besonderheiten der Weinberge und des schwäbischen Vierteles. Anmeldung und Karten im i-Punkt Stuttgart, Königstraße 1 a, Telefon weiter
  • 232 Leser

Fasziniert von "Sudelbüchern"

Horst Janssen, den verstorbenen genialen Zeichner, und Robert Gernhardt, den bedeutenden Satiriker, Lyriker und Zeichner, verbindet eine gemeinsame Liebe: Georg Christoph Lichtenberg. Diesem im 18. Jahrhundert lebenden Naturwissenschaftler und grandiosen Aphoristiker widmeten beide Künstler einen bedeutenden Teil ihres zeichnerischen Werkes. Fasziniert weiter
  • 161 Leser
FISCHERFREUNDE

Fest mit Fisch und Programm

Das schon zur Tradition gewordene Fischerfest wird am Wochenende gefeiert. Morgen und am Sonntag wartet im Festzelt bei der Schechinger Gemeindehalle ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 119 Leser
KINDERGARTEN IM GREUT

Fest mit Jahrmarkt

Der städtische Kindergarten im Greut in der Bischof-Fischer-Straße 135 veranstaltet am Samstag, 5. Juli, ab 14 Uhr ein Sommerfest, das im Zeichen des Jahrmarktes steht. Auf dem Programm steht ein buntes "Allerlei" für Groß und Klein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 521 Leser
POLIZEI / Polizei dreht in Stuttgart Lehrstück gegen Brutalität an Schulen

Film soll Gewalt stoppen

Vor gut einem Jahr bestürzte der Amoklauf in einer Erfurter Schule ganz Deutschland, am Dienstag zückte ein Schüler in Coburg eine Waffe, verletzte eine Lehrerin und tötete sich selbst. Ein Film soll nun helfen, solche Vorfälle zu verhindern. Die Darsteller sind Schüler, Drehort ist Stuttgart. weiter
  • 171 Leser
DÜRR UND FEIL GMBH / Neustrukturierung

Fit für die Zukunft

Die konjunkturelle und wirtschaftliche Lage machte bei der Dürr und Feil GmbH eine Neuausrichtung nötig. Die Crailsheimer Filiale wurde geschlossen, neue Geschäftsführer eingesetzt und die Löhne gesenkt. weiter
  • 163 Leser

Frauenfrühstück

Sylke Gamisch spricht am Freitag, 4. Juli, ab 9 Uhr über das Thema "Pubertät ist, wenn Eltern schwierig werden". Das ökumenische Frauenfrühstück findet im evangelischen Gemeindezentrum Martinskirche im Pelzwasen statt. weiter
  • 384 Leser

Frische Brise

Ins Aalener Wohngebiet Rötenberg kommt Bewegung: Gestern war Spatenstich für einen neuen sozialen Mietwohnungsbau: zwei viergeschossige Gebäude in Niedrigenergiebauweise, insgesamt 20 soziale Mietwohnungen für größere Familien. Bauherr ist die Wohnungsbau GmbH Aalen. Für das Investitionsvolumen von 2,4 Millionen Euro erteilt das Land ein zinsverbilligtes weiter
  • 238 Leser
RÖTENBERG / Gestern Spatenstich für 20 soziale Mietwohnungen im Saumweg

Frische Brise weht durch den Rötenberg

Gut beschirmt hütete OB Ulrich Pfeifle gestern seine Aktenmappe vor dem nachmittäglichen Regenguss. Ohne die wäre der Spatenstich für ein Mehrfamilienhaus mit 20 Sozialmietwohnungen am Saumweg 1-3 ein Flop gewesen. Gemeint ist die Baugenehmigung, die der OB an Ort und Stelle Robert Ihl aushändigte, zumal er den Geschäftsführer der Wohnungsbau GmbH Aalen weiter
  • 147 Leser

Führungen zur Naturkunde

Der Naturkundeverein bietet zwei Führungen im Gmünder Museum an. Morgen um 14.30 Uhr führt Werner K. Mayer durch den erdgeschichtlichen Bereich. Am folgenden Samstag führt Dieter Rodi in die Landschaftsgeschichte ein. Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei. weiter
  • 218 Leser

Gaildorfer Bluesfest

Gaildorf verwandelt sich am 4. und 5. Juli wieder einmal in ein Pilgerzentrum für Blues-Anhänger. Die Gaildorfer "Kulturschmiede" präsentiert zum 18. Mal Auserlesenes auf Deutschlands "bestem Bluesfestival". "Bo Weavil", "Clarance Spady Band", "Larry Garner and Band", "Mike Andersen Band", "Carl Weathersby" und weitere Künstler werden das Festzelt auf weiter
  • 286 Leser
LEBENSHILFE / Gottesdienst ab 10.30 Uhr

Gartenfest mit Big Band T. Bundy

Ihr traditionelles Gartenfest veranstaltet am Sonntag, 6. Juli die Lebenshilfe in der Karl-Kopp-Straße in Wasseralfingen. Auftakt ist um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, den Diakon Ottmar Ackermann gestaltet. Der Kindergarten Tausendfüssler umrahmt den Gottesdienst im Garten des Vereins. Nach dem Mittagessen (ab 12 Uhr) unterhält die Andreas weiter
  • 210 Leser

Geballte Power

Die Rock-Cover-Band Double Gun ist im Ländle auf Tour. Die Band kommt aus Schwäbisch Hall und spielt fetzige Songs der 70er bis zu aktuellen Hits. Die Band spielt am Freitag, 4. Juli in Täferrot beim Fischerfest im Festzelt. Beginn ist um 21.00 Uhr und der Eintritt ist frei.>Fischerfest Täferrot, 21.00 Uhr weiter
  • 436 Leser

Genervte Autofahrer

Ein Corsa-Fahrer musste beim Kreisverkehr am Dreifaltigkeitsfriedhof anhalten, was einen hinter ihm fahrenden Daimler-Lenker erzürnte. Beide fuhren dann Richtung Unterbettringen weiter, wobei der Daimler-Fahrer dicht auf den vor ihm Fahrenden auffuhr, dass sich dieser genötigt fühlte. Schließlich überholte er den Corsa und noch einen vor ihm fahrenden weiter

GEO-Gewinn

Die Gasversorgung Essingen-Oberkochen hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 6,4 Prozent weniger Gas verkauft als im Vorjahr. Der Rückgang sei auf den Verlust eines Großkunden zurückzuführen, gab Bürgermeister Peter Traub im Verlauf der kürzlichen Gemeinderatssitzung bekannt. Weiter ansteigende Tendenz sei bei den Tarifkunden zu verzeichnen (plus 2,8 Prozent). weiter
  • 170 Leser

Gestohlen - ausgeschlachtet

Wie berichtet, wurden in Bartholomä und Heubach ein Daimler Benz und ein Audi 80 gestohlen. Beide Autos fand jetzt ein Straßenwärter bei einer Überprüfung im Waldgebiet "Kohlmannswald" Oberhaithöfe. Die Fahrzeuge waren komplett ausgeschlachtet. Es besteht Tatverdacht gegen eine osteuropäische Diebesbande. Wer hat im Bereich Kohlmannswald verdächtige weiter
OSTALBWANDERGRUPPE

Gewandert in schöner Natur

Vor sechs Jahren wurde die Ostalbwandergruppe gegründet. Seitdem hat sie bei ihren wöchentlichen Touren rund 4000 Kilometer zurückgelegt, überwiegend auf der Ostalb, im Rems- oder Filstal, auf dem Härtsfeld oder im Schwäbisch-Fränkischen Wald. Nun fügte die jüngste Tour in den Löwensteiner Bergen der Summe weitere 23 Kilometer hinzu. weiter
  • 129 Leser
ALEMANNENSCHULE HÜTTLINGEN / Diskussion zum Thema Gewalt

Grenzen für Kinder

Eltern haben mit Sachverständigen an der Alemannenschule über Gewaltprävention diskutiert. Man war sich einig, dass bei Kindern Grenzen gesetzt werden müssen und dass man zu diesen auch stehen muss. weiter
  • 188 Leser

Grillen bei jedem Wetter

Zum Grillfest trifft sich die "Amsel"-Kontaktgruppe für MS-Kranke im Raum Gmünd am morgigen Samstag, 5. Juli. Im Christkönigsheim in Herlikofen soll das monatliche Treffen um 14 Uhr steigen. Für Speis und Trank wird gesorgt sein. Bei schlechtem Wetter wird ebenfalls gegrillt. weiter
  • 215 Leser

Gründung der "Freien Bürger" eine Augenwischerei?

Zur Gründung der Freien-Wähler-Initiative "Freie Bürger" "Der Gedanke scheint bestechend: Endlich Gemeinderäte, die parteiunabhängig handeln können. Da jedoch FDP-Fraktionsmitglieder und weitere FDP-Parteimitglieder Teil dieser Freien-Bürger-Initiative sind, bedeutet dies für mich, dass es sich um einen versteckten Versuch der Erweiterung und Vergrößerung weiter
  • 109 Leser

Hagklinger Sommerfest

Im Gschwender Ortsteil Hagkling ist am Sonntag, 6. Juli, das "Hagklinger Sommerfest" des Musikvereins Gschwend. Festauftakt ist am Sonntag um 10.30 Uhr mit einem zünftigen Weißwurst-Frühschoppen und Unterhaltungsmusik mit dem Musikverein Sulzbach. Zum Festausklang unterhält der Musikverein Gschwend. Den ganzen Tag wird bewirtet. weiter
  • 276 Leser

Heißer Dancefloor auf Eis

Beim Taubertal Open Air in Rothenburg ob der Tauber auf der Eiswiese spielen vom 8. bis zum 10. August die Cardigans, Such A Surge, Farin Urlaub, Racing Team, Donots, Seeed und viele andere. Die Eiswiese ist eine Mogelpackung. Denn zumindest drei Tage im August wird der Acker mit dem unterkühlten Namen, einen Steinwurf von der Tauber entfernt, zum heißesten weiter
  • 200 Leser

Henkel Dorus präsentierte Innovationen

"Innovationen" lautete das Motto der Firma Henkel Dorus auf der Ligna+ 2003. Die weltweit größte Fachmesse für die Holz- und Möbelindustrie fand mit mehr als 100 000 Besuchern in Hannover statt. Entgegen dem wirtschaftlichen Trend war der Messeauftritt des Bopfinger Klebstoffherstellers erfolgreich. Der Vorstandsvorsitzende der Henkel KGaA, Prof. Dr. weiter
  • 220 Leser

Heute in Essingen Blut spenden

Woche für Woche werden in den Krankenhäusern des Landes über 10 000 Blutbestandteile gebraucht. Das Deutsche Rote Kreuz in Essingen sucht deshalb neben den treuen Mehrfachspendern noch dringend neue Erst-Blutspender für die Spendeaktion am heutigen Freitag, 4. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Remshalle in Essingen. Spenden kann jeder gesunde Mensch weiter
  • 107 Leser
THEATER AALEN

Heute Premiere

Für die Freilichtpremiere des Theaters der Stadt Aalen von Peter Turrinis "Der tollste Tag" sind alle Vorbereitungen abgeschlossen und das Ensemble fiebert dem Auftakt heute um 20.30 Uhr auf Schloss Fachsenfeld entgegen. weiter
  • 124 Leser

Heute Vernissage

Einen Querschnitt ihrer zwischen 1989 und 2003 entstandenen Werke zeigt Gina Jentsch-Wittwer in der Gschwender Bank. Die Vernissage ist heute Abend beginnt um 17 Uhr. Die Ausstellung geht vom 4. Juli bis zum 29. August. weiter
  • 2304 Leser

Hubertusmesse im Grünen

Einen besonderen Gottesdienst im Grünen feiert die evangelische Kirchengemeinde in Untergröningen am Sonntag, 6. Juli. Dieser ist am Grill- und Kinderspielplatz im Wald auf dem Rötenberg und beginnt um 9.30 Uhr. Das Besondere: Der Jagdhornbläserchor des Hegerings Ellwangen sorgt für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes. In der berühmten Hubertusmesse weiter

Hund verendet

Ein Schäferhund sprang am Mittwoch bei Hussenhofen über die B 29 und wurde von einem aus Richtung Aalen her kommenden Pkw erfasst. Der Hund wurde durch den Aufprall auf die Gegenfahrbahn geschleudert und prallte gegen das Führerhaus eines Lkw. Das Tier verendete an der Unfallstelle, der Sachschaden beläuft sich auf 15 000 Euro. weiter
  • 232 Leser
INTERNATIONALER AUSSCHUSS / Bürgermeister Schwerdtner übt Kritik

Höhere Effizienz gefordert

Themen des Internationalen Ausschusses der Stadt Aalen am Mittwoch im Großen Sitzungssaal des Rathauses waren das bevorstehende Internationale Fest und das Bund-Länder-Förderprogramm "Die soziale Stadt". weiter

Im Jugend-Gemeinderat

Um einen Ideenaustausch über gemeinsame Aktionen mit Barnsley geht es im Jugendgemeinderat am Montag, 7. Juli um 18 Uhr im Gmünder Rathaus. Außerdem stehen Wahlvorbereitungen und eine neue Gruppeneinteilung für Jugendfonds auf dem Programm. weiter
  • 528 Leser

Im Ruhestand

Nach 47 Jahren bei der AOK wurde der Fachdienstleiter für Ersatzforderungen und Widerspruchsverfahren in Waiblingen, Peter Klenk aus Lorch, von AOK-Geschäftsführer Erik Scherb in den Ruhestand verabschiedet. Klenk hatte 1956 seine berufliche Laufbahn als Auszubildender bei der damaligen AOK Welzheim mit Sitz in Lorch begonnen. Nach Aus- und Fortbildungen weiter
  • 245 Leser

Infos direkt vom Landrat

Landrat Klaus Pavel kommt auf Einladung des CDU-Ortsverbandes zu einer Bürgerinformationsveranstaltung nach Spraitbach. Diese ist am Dienstag, 8. Juli, im Saal des Gasthauses Adler und beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 221 Leser
KAMPFGEIST / Täferrot sucht nach Zuschussmöglichkeiten

Jammern hilft nicht

Die Enttäuschung war dem Täferroter Gemeinderat gestern Abend ins Gesicht geschrieben: Die Ortsdurchfahrt Utzstetten, und damit die geplante Kanalauswechslung liegen mangels Landeszuschuss auf Eis. weiter
  • 135 Leser
KIRCHE IM GRÜNEN / Vor 25 Jahren zum ersten Mal

Jubiläums-Gottesdienst am Sonntag

Vor 25 Jahren gab es den ersten Gottesdienst im Grünen auf dem Kalten Feld. Dieses Jubiläum wird am kommenden Sonntag mit einem Gottesdienst beim Kreuz auf dem Kalten Feld gefeiert. weiter
  • 136 Leser

Jugendrallye

Eine Jugendrallye ist am Sonntag, 6. Juli in Wasseralfingen. Unter dem Motto "The big search" beginnt die Ralley um 15.00 Uhr bei der Magdalenenkirche. Ein Openair-Jugendgottesdienst beendet die Veranstaltung um 19.00 Uhr. Ausgerichtet wird die Jugendralley im Rahmen des Jahres der Bibel von der Katholischen Kirchengemeinde und der Christlichen Jugend weiter
  • 199 Leser

Keine Angst vor großen Tieren

Innerhalb des Projektes "Auf dem Bauernhof" besuchten die Kinder des Kindergartens St. Maria aus Heubach den Bauernhof der Familie Stegmaier in Beuren. Keine Angst vor großen Tieren zeigten die mutigsten der Kinder beim Füttern der Kühe. Mit vielen neuen Eindrücken ging es wieder zurück in den Kindergarten. weiter
  • 221 Leser

Kontrolle verloren

Auf der B 29 bei Lorch verlor am Mittwoch eine Autofahrerin die Kontrolle über den Wagen und prallte in die Leitplanken. Sachschaden 8000 Euro. weiter
  • 125 Leser

Konzert im Kloster

Thomas Hauschild gastiert mit der Studentenphilharmonie in der Reihe der Klosterkonzerte am Sonntag, 6. Juli, um 19 Uhr in Lorch. Auf dem Programm stehen Hindemiths Nobilissima Visione und Bruckners Symphonie Nr. 4. weiter
  • 312 Leser
GT OPEN AIR / Ausreichend Parkplätze fürs heutige Festival mit Reamonn und Xavier Naidoo im Unipark

Kurzer Marsch und rein ins Vergnügen

Endlich. Heute Abend stöpseln Reamonn und Xavier Naidoo im Unipark beim GT Open Air die Instrumente ein. Einlass ist um 17.30 Uhr. Ab 18.45 Uhr gibt's dann Live-Musik vom Feinsten. weiter
PÄDAGOGIK / Methodentraining am HG

Lehrer, Eltern und Schüler gemeinsam

Ein gewaltiges Paket schulischer Pädagogik hatten am Mittwoch im Hariolf-Gymnasium rund 200 Eltern zu schultern. Sie lernten den neu erarbeiteten Ellwanger Methodenkonsens mit Methodentraining kennen: ein schulübergreifendes Projekt von der Grundschule bis zum Gymnasium. weiter
  • 266 Leser

Magier

Zwölf Jahre lang tourte Winny Matthias mit seinem Quartett "Gadzho" durch Europa. Nun tritt er mit Hilfe von Speichern und Echotechnik Solo auf. Den Bogen im Mund spielt er zupfend die rhythmischen Elemente ein, setzt virtuos gestrichende Melodik darauf, entwickelt verschiedene Klangfarben, die sich zum satten Ensemble-Sound addieren. Er bietet bezaubernde weiter
  • 225 Leser

Marla und Gianna

Eines der größten Freiluftspektakel Süddeutschlands startete am 3. Juli in Stuttgart: Das Was'n Stage Festival. Am 5. Juli treten The Hooters auf, am 6. Juli die Sportfreunde Stiller + The Donots ab 19.00 Uhr, am 8. Juli um 20.00 Uhr sind Claexico + Support Barbara Manning & Go Lucky. Am 9. Juli sind Rebellinnen mit einer Botschaft zu hören - Gianna weiter
  • 233 Leser
PROJEKT / Böbinger Grundschüler experimentieren am Heubacher Rosenstein-Gymnasium

Mit Brenner, Spiritus und Rotkohl forschen

Böbinger Grundschüler tummeln sich im Chemiesaal des Rosenstein-Gymnasiums. Das ist auch gut so. Und Teil eines Projekts, bei dem in der Grundschule die Lust auf die Fragen des Lebens geweckt werden soll. weiter
  • 146 Leser
MUSIKSCHULE NERESHEIM

Mondzeit und Matinee

Unter dem Titel "Mondzeit" geben Birgit und Christoph Schmitz-Rode am Samstag, 5. Juli, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche ein Konzert mit Musik für Blockflöte und Gitarre. Das Stück Mondzeit von Hermann Regner umrahmt ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von John Dowland, Georg Friedrich Händel, Mauro Giuliani, Maurice Ravel und anderen. weiter
  • 115 Leser

Morgen Friedensgebet

Das monatliche ökumenische Friedensgebet der evangelischen und der katholischen Innenstadtgemeinden ist morgen um 11.30 Uhr im Münster. Zehn Minuten vor Beginn des Gebetes läuten die Glocken. weiter
  • 151 Leser

Musikers Sommerfest

Sommerfest feiert der Musikverein "Edelweiß" am Wochenende auf dem Festgelände. Heute um 19 Uhr spielen die Weitmarser Musiker, an den folgenden Tagen sorgen befreundete Vereine für Unterhaltung. weiter
  • 903 Leser

Mutlanger Feuerwehr probt den Ernstfall an der Stauferklinik

Rasant wächst zur Zeit die Anzahl der Gebäude rund um die Stauferklinik. Nicht zuletzt die Feuerwehr muss mit dieser Entwicklung Schritt halten. Aus diesem Grund hielt die Feuerwehr Mutlangen am Neubau der Zentralapotheke eine größere Übung ab. Die rund 40 Feuerwehrfrauen und -männer hatten alle Hände voll zu tun, die vier "verletzten" Jugendfeuerwehr-Mädchen weiter
  • 105 Leser
KIRCHENCHOR ST. BONIFATIUS

Nachwuchs gibt großes Konzert

Vor mehr als 20 Jahren kamen Hansjörg Mangold als neuer katholischer Pfarrer und Peter Kuhn als neuer Dirigent des Kirchenchors in die Weststadt und haben in der Gemeinde St. Bonifatius seither viel bewegt. Allein im Kirchenchor entstanden drei Untergruppen, darunter die Chorjugend, die sich im Kreis bald einen Namen machte. Inzwischen sind viele Mitglieder weiter
  • 201 Leser

Neu und schonend

Ein neues, Operationssystem gibt es seit kurzem an der Hals-Nasen-Ohren-Belegabteilung des Margaritenhospitals. Mit einem Gerätesystem wird mittels Radiofrequenzenergie eine Kochsalzlösung so erwärmt und chemisch umstrukturiert, dass unmittelbar umgebendes Gewebe aufgelöst wird. Die Eingriffe seien sehr schonend und könnten teils ambulant vorgenommen weiter
  • 198 Leser

Neuer Kreisel an der Stauferklinik

Die Zufahrtsstraße zur Stauferklinik wird als Brücke ausgeführt unter der später die Bundesstraße laufen soll. Um die Brücke bauen zu können, und um gleichzeitig die Zufahrt zur Klinik zu erhalten, entstand ein Kreisel. Der wurde gestern Nachmittag fertiggestellt. Bis Ende 2003 soll die Brücke fertig sein. Dies war von Bauleiterin Silke Reuter, von weiter
  • 212 Leser
VERABSCHIEDUNG

Ohne Reden und Geschenke

Preise wie im Jahr 1986 soll es geben bei der Verabschiedung von Bürgermeister Karl Hilsenbek am Donnerstag, 17. Juli, ab 16.30 Uhr. weiter
  • 146 Leser

Oldie Nights

Soul Up und Paul Harriman's Rhythm'n'Rock Revue werden am 5. Juli in Göppingen ein musikalisches Feuerwerk versprühen. Eine abwechslungsreiche Mischung aus Soul-Klassikern, Funk-Hymnen und Kultsongs ist garantiert. Kartenvorverkauf im Paul's oder unter www.easy-ticket.de.>Göppingen, ab 19.30 Uhr weiter
  • 445 Leser
EISENBAHNMUSEUM

Oldtimertag

Am kommenden Sonntag, 6. Juli, findet im Bayerischen Eisenbahnmuseum ab 10 Uhr ein Oldtimertreffen statt. Oldtimerfahrer, die mit ihrem Oldtimer ins Bayerische Eisenbahnmuseum kommen, haben gegen den Nachweis, dass ihr Fahrzeug mindestens 20 Jahre alt ist, freien Eintritt ins Museum. Die Dampfpendelzüge werden an diesem Sonntag zum erstenmal die Museumsbahn weiter
  • 189 Leser

Open Air

Das Besucherbergwerk "Tiefer Stollen" veranstaltet am Freitag, 11. Juli, ab 20 Uhr ein Open Air Konzert auf dem Stollenvorplatz. Mit dabei sind "Timo & Günny" und als Top Act die "Flying Penguins". Die Gruppe steht für Comedy und Gesang auf hohem Niveau. Swing, Gospels, Top Hits, Balladen oder Evergreens - im Original oder mit eigenen Texten, was weiter
  • 197 Leser
MEDIZIN / Neues Verfahren in der Hals-Nasen-Ohren-Abteilung des Margaritenhospitals

Operieren mit Salzlösung

Ein neues schonendes Operationssystem gibt es seit kurzem an der HNO-Belegabteilung des Margaritenhospitals. Das Verfahren stand bisher erst an 20 großen Universitäts- und Städtischen Kliniken in Deutschland zur Verfügung. weiter
  • 105 Leser

Orgelkonzert

Zum Abschluß des Gemeindefestes findet am Sonntag, 6. Juli, um 19.00 Uhr in der Aalener Markuskirche ein Orgelkonzert mit weltlicher und geistlicher Orgelmusik statt. Johanngeorg Otto spielt u. a. das selten zu hörende Capriccio "Der steyrische Hirt" und das Capriccio "Cucu" von Johann Caspar Kerll. >Markuskirche, 19.00 Uhr weiter
  • 353 Leser
JUBILÄUM / Eschach feiert morgen das 50-jährige Bestehen des Schulhauses

Per Eilbeschluss zur neuen Schule

Die Grundschule Eschach nimmt das 50-jährige Bestehen ihres Grundschulgebäudes zum Anlass der Entwicklung der Eschacher Schule zu gedenken. Morgen ist ein Fest mit allem Drum und Dran. weiter
  • 153 Leser
BUCH / Beiträge zum Thema Seelsorge

Pfarrer als Autoren

In dem jüngst im Bonifatiusverlag Paderborn erschienenen Buch "Die eine Sendung - in vielen Diensten. Gelingende Seelsorge als gemeinsame Aufgabe in der Kirche" haben sich auch die beiden aktiven Pfarrer der Gmünder katholischen Kirchengemeinden schriftstellerisch betätigt. weiter
  • 155 Leser

Platz für Tausende

Wenn heute Abend Reamonn, Xavier Naidoo und Konsorten im Gmünder Unipark beim GT-Openair ab 18.45 Uhr spielen, ist für Parkplätze gesorgt, vom Schießtalplatz über Grünflächen zwischen Benzholz- und Buchstraße bis zu Firmenparkplätzen. Die Einweisung übernimmt die Jugendfeuerwehr. Insbesondere das Parken vor Einfahrten und auf Gehwegen will die Polizei weiter
  • 183 Leser

Puppenstuben

Rund 30 Puppenstuben gibt es im Schlossmuseum in Ellwangen zu sehen. Die ausgefallene Sammlung der aus Nürtingen stammenden Leihgeberin Helga Hackenschuh lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen sondern sind auch Zeitdokumente: Sie zeigt detailfreudig den gesamten Wohn- und Arbeitsbereich der Menschn aus der Zeit von 1840 bis 1920. Unter dem Titel weiter
  • 225 Leser

Radfahrer schwer verletzt

Ein 54-jähriger Radfahrer war am Mittwoch, gegen 18.30 Uhr, auf der alten B 290 von Goldshöfe in Richtung Kellerhaus als letzter Fahrer in einer Gruppe unterwegs. Kurz vor der Überführung der B 29 bogen die Radler nach links ab. Dabei kam der Mann aus Unachtsamkeit zu Fall und wurde dabei schwer verletzt. PD weiter
  • 724 Leser

Radtouren gibt's bei der Gmünder Spitalmühle

Auch in diesem Sommer bietet die Spitalmühle für Senioren Radtouren an, acht insgesamt. Die Tourenführer des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd, haben eine Reihe von leichten bis anspruchsvollen Radtouren zusammengestellt. Im Bild die Teilnehmer der Eröffnungstour nach Göppingen. Infos über die Touren gibt's bei weiter
  • 105 Leser
GT-HILFSAKTION / Mit 25 000 Euro Spenden haben die Leser Gmünder MS-Kranken geholfen

Rampe in die Bewegungsfreiheit

Einen riesigen Schlüssel hatte Eberhard Kern, Geschäftsführer der Daimler-Chrysler-Niederlassung in Gmünd, gestern für die "Amsel"-Mitglieder parat. Für die MS-Kranken der Schlüssel zur Bewegungsfreiheit: Sie bekamen das lang ersehnte rollstuhlgerechte Auto. weiter
  • 151 Leser

Rockmusik beim Fischerfest

Geballte Power verspricht die Rock-Cover-Band "Double Gun" aus Schwäbisch Hall. Diese spielt am heutigen Freitag, 4. Juli, beim Fischerfest in Täferrot im Festzelt. Beginn ist um 21 Uhr. weiter
  • 167 Leser

Rollerfahrer übersehen

Als am Mittwoch gegen 15.15 Uhr ein Autofahrer von der Weilerstraße nach links in die Adlerstraße einbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Roller und stieß mit diesem zusammen. Der Rollerfahrer stürzte und wurde leicht verletzt. PD weiter
  • 344 Leser

Rund um den Kreis für den guten Zweck

Hervorragend läuft die Benefiz-Aktion von Andreas Hauber und Simon Haug. Die beiden wollen in drei Tagen rund um den Ostalbkreis laufen und Spenden für die Deutsche Knochenmark-Spenderdatei sammeln, Andreas Hauber als Langstreckenläufer, Simon Haug als Begleiter auf dem Fahrrad. Überwältigt sind sie von der Resonanz an der Strecke. Viele Leute stecken weiter
  • 159 Leser

Schlosskonzert

Das zweite Schlosskonzert des Stiftsbunds Ellwangen ist am 5. Juli, um 20.00 Uhr im Thronsaal. Zu Gast ist die von Sir George Solti hochgelobte Pianistin Patricia Pagny. Auf dem Programm stehen drei Sonaten von Scarlatti, von Mozart die Sonate F-Dur KV 533 und zum krönenden Abschluss die Variationen und Fuge über ein Thema von Händel op. 24 von Brahms. weiter
  • 250 Leser

Schlüsselspiel

VON MARTIN SIMON
Papi schnürt die Kickstiefel, das Töchterchen übt sich nebenan im Baggern und Pritschen. Es geht sportlich zum Sport - die Drahtesel werden gesattelt. "Ein Schloss reicht", befindet der Sprössling - das eigene fehlt nämlich. Und während Vater später beim Versuch, das Runde auch nur ungefähr in Richtung Eckiges zu bringen, immer noch dilettiert, kaut weiter
  • 154 Leser
GUTEN MORGEN

Schnitzel/Pommes

Ein Rätsel dieser Erde wird bleiben, wie Menschen früher Urlaub gemacht haben. Damals, als es noch keine Handys gab. Die Szene: ein malerisches Dorf im französischen Süden, erlauscht ohne Anstrengung, weil unüberhörbar. Düdeldipiep, düdeldipäp. "Ja, ich bin's." Lauter: "Du musst in den 'Berichten' nachschauen." Noch lauter: "Nein, da muss noch ein Unterordner weiter
  • 192 Leser
ORTSCHAFTSRAT KÖSINGEN / Rektorin eingeladen und Maschinenhalle besichtigt

Schule kooperiert gern und viel

In Kösingen wird ein gutes Miteinander zwischen dem Rathaus und der Schule gepflegt. Das nahm Ortsvorsteher Richard Fischer zum Anlass und lud Rektorin Ursula Barth zu einer Sitzung des Ortschaftsrates ein. weiter
  • 125 Leser

Schule Ritterburg

Die Grundschule Rindelbach veranstaltet am Samstag, 5. Juli von 11 bis 16.30 Uhr ihr Schulfest. Zum Abschluss der Projekttage "Leben im Mittelalter" präsentiert sich die Schule als Ritterburg. Den Besuchern wird ein buntes Programm mit vielen Vorführungen geboten, für die Bewirtung zum Mittag sorgt der Förderverein Kübelesbuckhalle, der Elternbeirat weiter
  • 151 Leser

Schulung für Züchter

Der Kreisverband Schwäbisch Gmünd der Jungzüchter veranstaltet am 5. Juli um 16 Uhr in der Zuchtanlage Göggingen eine Schulung. Dabei geht es um Hühnerrassen, Körperbau der Tiere und mehr.. weiter
LANDWIRTSCHAFTLICHER ORTSVEREIN / Feldbesichtigung zeigte Notreife des Getreides

Schwere Dürreschäden am Mais

Nach zweijährigem Abstand hat der landwirtschaftliche Ortsverein Ohmenheim-Dehlingen wieder eine Feldbesichtigung organisiert und zwar mit dem neuen Geschäftsführer der BAG Neresheim, Karl Mühlberger, Fachberater Alfred Opferkuch und dem Pflanzenschutztechniker Bruno Quast vom Ellwanger Amt. weiter
  • 146 Leser

Schwing die Saiten in der Fußgängerzone

Am Samstag, 5. Juli ist der inoffizielle Start von "Sommer in der Stadt" mit Auftritten des St. Gertrudis Chor und der St. Gertrudis-Bläserklasse am Fuchseck. Die Veranstaltung steht unter dem Titel "Schwing die Saiten" und wird am 12., 19. und 26. Juli jeweils von 10 bis 12 Uhr fortgesetzt. Thomas Frindt (Tel. 07961-55690) nimmt noch Anmeldungen von weiter
  • 224 Leser
MINIKÖCHE / Die Gruppe von Jürgen Mädger zeigt sich auch bei der theoretischen Prüfung stark

Schwitzen über Kaltgepresstem

Kein Wunder, dass Kindern Kochen und Servieren Spaß macht - aber Unterricht in Ernährungslehre gekrönt von einer Klassenarbeit? Selbst hier entwickeln die Miniköche von Chefkoch Jürgen Mädger Ehrgeiz und geben ihr Bestes. weiter
  • 215 Leser
LIEDERKRANZ / Fest am Sängerheim Bahnhof

Schöner Sommerhock

Superwetter und tolle Stimmung war beim traditionellen Sommerfest des Heubacher Liederkranzes. weiter
  • 125 Leser

Schönstatt selbstbewusst

"Selbstbewusstsein das trägt" will der "Tag der Frau" am 19. und 20. Juli im Schönstattzentrum Liebfrauenhöhe vermitteln. Referentin ist Schwester M. Veronika Riechel. Kinder werden betreut. Anmeldung und Info bei Ingrid Hammel, (07175) 6209 oder auf der Liebfrauenhöhe, (07457) 72303. weiter
  • 222 Leser

Seniorenfilm

Der Seniorenrat präsentiert heute, Freitag, 4. Juli um 14.30 Uhr im Regina-Kino für fünf Euro den Film "König der Masken". Nach der Vorstellung wird Kaffee angeboten. SP weiter
  • 408 Leser

Sommerfest im Samariterstift

Am kommenden Samstag, 5. Juli, findet das traditionelle Sommerfest im Parkgelände des Samariterstift Aalen in der Jahnstraße statt. Die Tagespflege und die Gruppe der Ehrenamtlichen präsentieren ihre Arbeit im Samariterstift. Ein großer Flohmarkt wartet auf die Besucher. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. weiter
  • 1151 Leser

Sommerfest in der Rötlenmühle

Beim Sommerfest übergaben Major Bernd Frei und Oberstabsfeldwebel Fredy Dietrich die neue Fahne der Panzerpionierkompanie 300 an das Pflege- und Behindertenheim Landhaus Rötlenmühle zur Bekräftigung der 39-jährigen Patenschaft. Die Soldaten organisierten wieder verschiedene Spiele, an denen die Bewohner viel Spaß hatten. Viele Attraktionen wie das Theaterstück weiter
  • 202 Leser

Sorgen der Anwohner

Zum Thema Mobilfunk "In Rindelbach droht eine Mobilfunkantenne errichtet zu werden, und viele Anwohner machen sich Sorgen um die gesundheitlichen Risiken. Es geht ihnen um das Wohl ihrer Familien, und viele Experten zeigen, dass sie keinem Phantom aufsitzen, wenn sie sich um die Zeit danach schon heute ängstigen. Die Schwäpo hat kürzlich einen Fachmann weiter
  • 198 Leser
VERKEHRSSICHERHEIT / Crashtests, Bremsmanöver und ein Zebra auf Abwegen beim Aktionstag auf dem Johannisplatz

Spektakuläre Vollbremsung bei Tempo 50

Bremsmanöver, Kindertheater und ein Aufprallsimulator: Auf viel Action setzten ADAC, Polizei und der Gmünder AMC am gestrigen "Tag der Verkehrssicherheit" auf dem Johannisplatz. Das Ziel: Mehr Sensibilität für die Gefahren im Straßenverkehr zu wecken. weiter
  • 179 Leser

Stadtführung

Für Gäste und Einheimische findet morgen, Samstag, 5. Juli eine Stadtführung der Tourist-Information statt. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Innenstadt führt Annette Bezler. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Portal der Basilika. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. SP weiter
  • 356 Leser

Stadtrat kritisiert mangelhafte Umbaupläne

Unzufrieden waren die Oberkochener Stadträte bei der jüngsten Sitzung mit der Präsentation der Umbaupläne für das Bahnhofsgelände in Oberkochen durch Vertreter des Bereichs Station&Service der Deutsche Bahn Gruppe und des zuständigen Planungsbüros. Lediglich Tiefbaupläne standen zur Begutachtung zur Verfügung. Nach Auskunft von Dipl.Ing. Alexander Lackner weiter
  • 133 Leser

Stadtwerke-Verlust

Mit einem Verlust in Höhe von 15 514 Euro schlossen die neu gegründeten Stadtwerke Oberkochen ihr erstes Geschäftsjahr ab. Ein Verlust in Höhe von 35 184 Euro schlug im Bereich Wasserversorgung zu Buche, im Bereich Stromversorgung dagegen ein Gewinn von 19 669 Euro. Ursprünglich sei für den Bereich Wasserversorgung ein Verlust von knapp 160 000 Euro weiter
  • 170 Leser

Stand der Lebenshilfe

Die Gmünder Lebenshilfe ist morgen mit einem Verkaufs- und Informationsstand auf dem Johannisplatz vertreten. Der Erlös ist zur Finanzierung von Urlaubsaktionen bestimmt. Kuchenspenden können von sieben bis zwölf Uhr am Stand abgegeben werden. weiter
  • 197 Leser
GEMEINDERAT / Investitionen in Wetzgau beschlossen

Start für 'Nordflorian'

In etwa drei Wochen wird in Wetzgau mit dem Umbau der Friedensschule und dem Bau des neuen Feuerwehrhauses begonnen. Der Gemeinderat vergab dafür in seiner Sitzung am Mittwoch Aufträge im Wert von 1,1 Millionen Euro. weiter
  • 265 Leser

Stimmgewaltig

Xavier Naidoo und Reamonn spielen im Unipark. Am Samstag folgt Helmut Lotti. Nachdem "The Ten Tenors" für ein stimmgewaltiges Konzert auf dem Gmünder Marktplatz gesorgt haben, sind an diesem Wochenende drei weitere Barden beim Sommer Open Air dran. Eine logistische Mammutprobe steht für Konzertveranstalter Rolf Weinmann von "Provinztour" an: Rund zwanzig weiter
  • 180 Leser

Storkenhoffest

Mit den Erzeugern schwätzen, Biokost schlemmen und den Öko-Landbau live erleben - all das bietet das Fest auf dem Storkenhof am Sonntag, 6. Juli in Böbingen. Auf dem idyllisch gelegenen 30-Hektar-großen Bioland-Betrieb leben Rinder, Ziegen, Schafe und Pferde. Informationen rund um ökologischen Landbau zeigt ein Rundgang über die Felder oder ein Besuch weiter
  • 211 Leser

Streichquartett

Der Schriftsteller Peter O. Chotjewitz und das Hohenloher Streichquartett entführen am Sonntag, 6. Juli, um 11.00 Uhr im Stadtmuseum im Spital Crailsheim auf eine imaginäre Reise nach Italien. Peter. O. Chotjewitz liest aus seinem neuen Roman, in dem sich ein junger deutscher Philosoph und Dichter 1664 auf die Reise nach Florenz macht.>Crailsheim, 11.00 weiter
  • 274 Leser
FESTIVAL

Stuttgart als Film-Mekka

Buchstäblich zweigeteilt stellt sich das Europäische Filmfest Stuttgart Ludwigsburg bei seinem dritten Anlauf in der kommenden Woche vor. Nicht nur verteilt auf zwei Kinos und zwei Orte, sondern auch auf zwei unterschiedliche Termine will das Festival den Kino-Fan vom europäischen Film überzeugen. weiter
  • 150 Leser
LANDRATSAMT / Ausstellung über Geschichte und Gegenwart der Russlanddeutschen

Teil deutscher Geschichte

"Sie sind keine Deutschen, da sie kaum noch deutsch sprechen können": Landläufige Vorurteile wie dieses gegenüber deutschen Aussiedlern aus Russland will eine Ausstellung im Landratsamt Ostalbkreis abbauen, die am Mittwoch von Landrat Klaus Pavel eröffnet worden ist. weiter
  • 143 Leser
BUNDESWEHR / Luftwaffe kontrollierte Flughöhen und -geschwindigkeiten ihrer Düsenjäger über Ellwangen

Tempo-Limit für

Tornados
Die Zeiten, als Düsenjäger mit Überschallgeschwindigkeit so tief über Städte und Dörfer donnern durften, dass fast die Fensterscheiben platzten, sind vorbei. Für die Jets gelten in Deutschland strenge Richtlinien. Deren Einhaltung prüft die Bundeswehr auch nach; diese Woche bei Ellwangen. weiter
PROGRAMM / Die kleine Bühne zwischen Marktplatz und Spitalpark in Schwäbisch Gmünd glänzt mit guter Besucherzahl

Theaterwerkstatt vermittelt Hauch des Exklusiven

100 Sitzplätze in einer ehemaligen Kirche, eine Bühne mitten in der Stadt samt Park zum Flanieren: Das ist die Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. Jetzt steht das neue Programm. weiter
  • 158 Leser

Timo & Günny

Die Aalener Boygroup Timo & Günny spielen am 5. Juli im "Rock It". Sie legen als DJs auch auf und "Flex" von Stumpfes Zupfkapelle kommt als Stargast. >Rock it Aalen, 21.00 Uhr weiter
  • 314 Leser

Top-Athleten

Am 6. Juli findet zum sechsten Mal das Autohaus-Wagenblast-Meeting statt. Umrahmt von einer Auto-Sonderschau wird Leichtathletik der Spitzenklasse erwartet. Als besonderer Höhepunkt gilt der Prominentenlauf um 11.25 Uhr über 1.000 Metern, besetzt mit klangvollen Namen aus Politik und Wirtschaft. Das Preisgeld von 1 500 Euro ist für einen guten Zweck weiter
  • 111 Leser
BIOTOPSCHUTZ / Hüttlingen, Rainau und Neuler arbeiten Hand in Hand

Treffen der Amphibienschützer

Um die größte Krötenpopulation im Bereich Hüttlingen, Rainau und Neuler am "Bächweiher" zu schützen, arbeiten die drei Gemeinden vorbildlich zusammen. Vor Ort trafen sich jetzt die Gemeindevertreter und beschlossen nun eine 65 000 Euro teure Amphibien-Leiteinrichtung. weiter
  • 130 Leser

Träume

Vom Freitag, 4. Juli bis Sonntag, 20. Juli gastiert das Traumtheater "Valentino" mit einem riesigen Zelt beim Schloss in Wasseralfingen. Neben Artistik, Clownerie und Tierdressuren zeigt das Traumtheater vor allem "Schwarzes Theater". Beim "Schwarzen Theater" ist alles schwarz. Der Hintergrund der Bühne ebenso wie die Kleidung der Akteure. Nur jene weiter
  • 173 Leser

Tune Brothers in der Eisenfabrik

Hinter dem Künstlernamen Tune Brothers verbergen sich Markus Hägele (Mark US) und Matthias Kraus (Titi), die seit 10 Jahren eng befreundet und fast eben so lang musikalisch aktiv sind. Kontinuierlich arbeiteten sie sich im Musikbusiness nach oben; inzwischen sind die beiden Residents der angesagtesten Clubs. Am Samstag, 5. Juli, ist eine Mega-Party weiter
  • 328 Leser

Um der Kinder willen

Ihre sagenhafte Rettung vor den Schweden im 30-jährigen Krieg feiern die Dinkelsbühler vom 18. bis zum 27. Juli. Die Kinderzech'-Festwoche hat einiges zu bieten: viel Historisches und viel Spaß. In den Jahren 1618 bis 1648 verwüstete der 30-jährige Krieg weite Teile Deutschlands. In Dinkelsbühl blieb der mittelalterliche Stadtkern bis heute so gut erhalten weiter
  • 193 Leser

Umgang mit dem Phänomen Farbe

Das Phänomen Farbe ist das Thema eines Wochenendseminars mit Dietmar Herzog am heutigen Freitag, 4., und am 11. Juli von 19 bis 21.15 Uhr sowie am Samstag, 5. und am 12. Juli von 10 bis 14.30 Uhr. Beratung und Anmeldungen in der VHS-Geschäftsstelle im Prediger, telefonisch unter (07171) 92515-0, Fax 62297, E-Mail: anmeldenk gmuender-vhs.de weiter
  • 190 Leser

Unabhänigkeit

Nicht nur in den Vereinigten Staaten wird Independence Day gefeiert. Die Coverrock-Band "Golden Dawn" spielt am Freitag, 4. Juli zu diesem Festtag in der Fabrik für Kunst und Kultur in Göppingen auf. Konzertbeginn ist um 21.00 Uhr.>Fabrik für Kunst und Kultur Göppingen, 21.00 Uhr weiter
  • 390 Leser

Unbekannte schießen auf Kunstwerk

Mit Waffengewalt gehen Unbekannte in Waiblingen gegen Kunst vor: Auf ein Kunstwerk vor dem Ökumenischen Haus der Begegnung wurde geschossen. Bereits vor einigen Monaten waren auf ein anderes gläsernes Kunstwerk in Waiblingen abgegeben worden. weiter
  • 258 Leser

Urschwäbisch

Der schwäbische Liedermacher Reinhold Hittinger hält mit seinen Liedern den Zuhörern, egal ob Schwabe oder reigschmeckt, auf bauchmuskel-strapazierende Weise den Spiegel vor die Nase. Am Freitag, 4. Juli, um 20.00 Uhr gastiert er in der Neulermer Kulturscheuer, Farrenstall. Die musikalische Vielfalt reicht vom "Lompe-Liedle" über Traditionelles bis weiter
  • 269 Leser
IPFMESSE BOPFINGEN

Verkehrsbehinderung

Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, ist während der Ipf-Messe vom 4. bis 8. Juli in Bopfingen mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Insbesondere dürfte dies am Samstag, 5. Juli und Sonntag 6. Juli der Fall sein. Während des Ipfmesseumzuges am Samstag in der Zeit von 14 Uhr bis ca. 15.15 Uhr sind im Zuge der B 29 Staus zu erwarten. weiter
  • 147 Leser
MÖRIKE-JAHR / Lorch ist beim Literatursommer Baden-Württemberg im kommenden Jahr dabei

Viele Ideen lassen das blaue Band flattern

Zwischen Mai und September 2004 wird die Landesstiftung Baden-Württemberg den zweiten Literatursommer veranstalten. Dem 200. Geburtstag Eduard Mörikes ist er gewidmet. weiter
  • 131 Leser

Vier Elemente beim Sommerfest

Die vier Elemente waren das Thema beim Kindergarten-Sommerfest in Zöbingen bei der Gemeindehalle. Über sechzig Kinder boten einfallsreich kostümiert ein buntes Programm. Da gab es den Tanz der Elemente zu sehen, Lieder wurden gesungen und der Bezug zu Gottes Schöpfung wurde jedem deutlich. Das Thema Wasser, Erde, Luft und Feuer wurde spielerisch und weiter
  • 150 Leser

Volksfest und Jahrmarkt

Endlich ist es wieder soweit, die 192. Ipfmesse startet am Freitagabend offiziell mit dem Bieranstich. Zuvor aber gibt man beim Gewerbe und Handelsverein auf über 2000 Quadratmeter Ausstellungsfläche einen Einblick in die Leistungsfähigkeit der Bopfinger Fachgeschäfte. Für Bürgermeister Bernhard Rapp bietet die traditionelle Ipfmesse eine Mischung aus weiter
  • 250 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Die Pädagogische Hochschule hat ihre ersten beiden Ehrensenatoren. Ferdinand Menrad und Hellmuth Land erhalten diese neue Auszeichnung als Gründungsmitglieder des Fördervereins. * Mit einem Spanferkelessen wird am Götzenbachstausee ein Irrgarten der Öffentlichkeit übergeben. Der Irrgarten wurde vom Wasserverband Kocher-Lein weiter
  • 125 Leser

Vor dem Ende

Der evangelische Kirchenchor Bartholomä steht vor dem Ende. Dem Chor mangelt es vor allem an männlichem Nachwuchs. So ist die "Geistliche Abendmusik" am Sonntag, 6. Juli in der evangelischen Kirche die letzte ihrer Art. >Bartholomä, 19.00 Uhr weiter
  • 304 Leser

Vorbei an Sprudelndem

Durch die historische, sprudelnde Innenstadt, vorbei an historischen Brunnenplätzen geht der Rundgang mit Hannelore Klotzbücher. Treffpunkt zu dieser Veranstaltung des Touristik-Service Aalen ist am Samstag, 5. Juli um 14.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus, Marktplatz 30. weiter
  • 356 Leser

Vortrag Varroamilbe

Der Landesverband der Imker veranstaltet am Samstag, 5. Juli im "Goldenen Lamm" in Schwabsberg eine Schulung und Information über die Varroamilbe in den Bienenvölkern sowie deren Bekämpfung und die Behandlung der Bienen. Referent ist Dr. Neumann, Veterinär-Obmann des Bienengesundheitsdienstes beim Imker-Landesverband. SP weiter
  • 230 Leser

Walter Hägele zum 90. Geburtstag

Am vergangenen Sonntag feierte der Ehrenvertrauensmann der Dewanger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins, Walter Hägele, seinen 90. Geburtstag. 1977 gründete der Jubilar den SAV Dewangen als 31. Ortsgruppe des Nordostalbgaus. Spontan traten gleich 26 Mitglieder dem Schwäbischen Albverein bei. Seit dieser Zeit werden die verschiedensten Wanderungen, weiter
  • 147 Leser
NATURFREUNDE

Wandern an der Lauter

Der Lenninger Teilort Gutenberg, an der Lauter gelegen und von vielen als schönster Talabschluss der Schwäbisch Alb gerühmt, war kürzlich Ausgangspunkt einer Wanderung der Gmünder Naturfreunde. weiter
  • 154 Leser

Weitere Mahnwache

Das Ellwanger Bündnis "Mahnwache für den Frieden" setzt die Mahnwachen für den Frieden am Fuchseck fort, jeden Samstag um 11 Uhr. Die nächste Mahnwache am Samstag wird gestaltet vom ver.di Ortsverein Ellwangen, die darauf folgende von ai-Vertretern und die letzte vor der Sommerpause von Vertretern der ev. Kirche. SP weiter
  • 331 Leser

Weltweit gespielt

Juan Falu - argentinischer Gitarrist und Komponist macht zwischen Konzerten in Barcelona, Zürich und Berlin, am Samstag, 7. Juli um 20.30 Uhr im Café Dannenmann in Aalen Halt. Er zeichnet sich durch eingehende Kenntnisse der musikalischen Wurzel Argentiniens aus und interpretiert diese mit einer kreativen Freiheit, setzt sie zu einem unvermeidbaren weiter
  • 224 Leser

Wie eine Fackel

Eine stattliche Anzahl treuer Besucher der Sonnwendfeier des Fördervereins der DPSG Hussenhofen fand sich bei der Pfadfinderhütte zwischen Burgholz und Herlikofen ein, um der Entzündung des Sonnwendfeuers entgegenzufeiern. Vorsitzender Gerd Drössler begrüßte besonders die Eibersbächer Alphornbläser. Ihre Weisen gefielen den Besuchern. Josef Röhrle erinnerte weiter
  • 181 Leser

Wo der Hölle Rache kocht

Heute geht in der sich über der Stadt Heidenheim erhebenden imposanten Ruine von Schloss Hellenstein die Verdi-Oper "Il Trovatore" als zweiter Teil der "Trilogia popolare" über die Bühne. Morgen schließt sich als Wiederaufnahme der "Rigoletto" an. Sofern das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht. Denn dann müssen Maestro Marco-Maria Canonica weiter
  • 187 Leser
ELLWANGER WIRTEFEST / Zum Auftakt gutes Wetter

Überall gutes Essen

Gestern Abend eröffnete die Bürgergarde das Ellwanger Wirtefest in der Pfarrgasse. Das Wetter war kurz zuvor wieder schön geworden. weiter
  • 152 Leser
KREISUMRUNDUNG

Überall Spender

Hervorragend läuft die Benefiz-Aktion von Andreas Hauber und Simon Haug. Die beiden wollen in drei Tagen rund um den Ostalbkreis laufen und Spenden für die Deutsche Knochenmark-Spenderdatei sammeln. weiter
  • 127 Leser
GERICHT / Busfahrer wird freigesprochen

Zeugen überzeugten

Mit einem Freispruch endete die gestrige Verhandlung gegen einen 30-jährigen Busfahrer. Der Vorwurf, der Mann habe eine 17-Jährige unsittlich bedrängt, wurde nicht bewiesen. weiter
  • 131 Leser

Zupforchester spielt morgen

Das Gmünder Zupforchester, das im kommenden Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, gibt morgen ab 20 Uhr ein Konzert im Refektorium des Predigers. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm spielerischer und tänzerischer Musik. weiter
  • 256 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Höhere Kindergartenbeiträge

Zweistufig für Eltern

Der Westhausener Gemeinderat hat in seiner Sitzung beschlossen, die Elternbeiträge für die Kindergärten in der Gemeinde Westhausen für die Kindergartenjahre 2003/2004 und 2004/2005 in zwei Stufen zu erhöhen. Die Gemeinde übernimmt damit die Empfehlungen des Landesrichtsatzes. weiter
  • 138 Leser

Regionalsport (23)

Jugend Qualirunde: Männl. Jugend C Qualifikation 2.Runde Staffel 16 (mJC-Q-16): TSV Zizishausen - TSV Heiningen (So., 11 Uhr), JSG Alfdorf-Welzheim - TV Kornwestheim (So., 11.45 Uhr), TV Kornwestheim - TSV Heiningen (So., 12.35 Uhr), JSG Alfdorf-Welzheim - TSV Zizishausen (So., 13.20 Uhr), TSV Zizishausen - TV Kornwestheim (So., 14.10 Uhr), TSV Heiningen weiter
6. Lorcher Staufer-Cup Manschafts-Combinations-Speed-Cup (CSC): Jugend: 1. VdH Lorch (Patricia Seel/Bonny, Sina Bader/Cora, Lisa Hudelmaier/Diddl - konkurrenzlos) Erwachsene: 6. VdH Lorch I (Michael Zelmayer/Farmer, Martin Strobel/Afra, Mirko Blank/Cäsar), 10. VdH Lorch III (Bernard Grothe/Babsy, Claudia Kieninger-Zehnder/Jag, Carina Schneidler/Aica), weiter
  • 161 Leser
VON WERNER RÖHRICH
Die Schwimmhalle werde ohnehin nicht mehr gebaut, "solange ich lebe", war die Einschätzung von Hans Frieser vor wenigen Wochen bei der Jahreshauptversammlung des Gmünder Stadtverbandes Sport. Da die Anwesenden ihrem Sportbürgermeister in dieser Hinsicht nichts Übles wünschen, war ihnen sofort klar, dass zumindest die Schwimmer bei der Realisierung des weiter
  • 137 Leser
VOLLEYBALL / Turnier

"Spraitball" mit Prädikat

"Von Jugendlichen für Jugendliche" - unter diesem Motto richtet die Jugend der Volleyballabteilung Spraitbach zum zweiten Mal ein großes Volleyball-Freiluftturnier aus. weiter
  • 150 Leser
FUSSBALL / Testspiel gegen den Bayernligist

Aalen in Aindling

Was dem Fußball-Regionalligisten VfR Aalen versagt blieb, erreichte der Bayernligist TSV Aindling: die erste Hauptrunde im DFB-Pokal. Gespannt blickt man dort dem morgigen Samstag entgegen: Der VfR Aalen kommt. weiter
  • 145 Leser
FUSSBALL

BSC gewinnt

Beim Kleinfeldturnier des BSC Niederalfingen gingen elf Mannschaften in zwei Gruppen an den Start. Im Halbfinale gewann der BSC gegen die Knöpflesdrücker, während der Schlesische Freizeitverein sich im Neunmeterschießen gegen die Netzkitzler qualifizierte. Im Finale setzten sich die Gastgeber des BSC souverän mit 4:0 durch, das kleine Endspiel ging weiter
HANDBALL / B-/C-Jugend

Chance auf Verbandsliga

Am Wochenende haben die Jugendmannschaften der JSG Alfdorf-Welzheim letztmalig die Gelegenheit, sich für die Verbandsligen zu qualifizieren. weiter
  • 148 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche Jugendmeisterschaften in Fulda

Finalchancen für LGS

Im Sportpark Johannisau in Fulda sind am Wochenende die 62. Deutschen Jugendmeisterschaften sowie die Staffelmeisterschaften der Aktiven. Von den zwanzig Athleten der LG Staufen, die nach Hessen fahren, haben einige die Chance, ins Finale vorzustoßen. weiter
  • 184 Leser
TENNIS / Oberliga, Verbandsliga - Damen und Herren sichern sich jeweils 6:3-Erfolge

Gmünder doppelt erfolgreich

Trotz hochsommerlicher und schweißtreibender Temperaturen konnten die Mannschaften des TV Gmünd ein erfolgreiches Wochenende für sich verbuchen. weiter
SPORTSTÄTTENBAU / Stadtverwaltung bemüht sich

Hardt wird heiß

Die Stadtverwaltung scheint (endlich) ernsthaft darum bemüht zu sein, den Bau des geplanten Sport- und Leistungszentrums Hardt in die Gänge zu bekommen. weiter
  • 122 Leser
LEICHTATHLETIK

LGS nimmt teil

In Uhingen-Holzhausen sind am Sonntag die württembergischen Bestenkämpfe der Schüler B im Vierkampf. Von der LG Staufen haben sich folgende Nachwuchstalente qualifiziert: M 13: Tobias Kerker, Lukas Strobel, Michael Sziurnicki, Jannis Weygoldt. M 12: Patrick Hess, Johannes Steiner. W 13: Alessa Grath, Davina Lüder, Lea Saur, Carmen Volk. W 12: Katharina weiter
  • 257 Leser
LEICHTATHLETIK

LGS-Staffeln mit dabei

Im Vorprogramm der Deutschen Meisterschaften in Ulm trugen die besten württembergischen Schülerstaffeln ihre Landesmeisterschaften aus. weiter
  • 139 Leser
LEICHTATHLETIK / 6. Autohaus-Wagenblast-Meeting

Mit Top-Athleten

Zum sechsten Mal kommen Top-Athleten der Leichtathletik am Sonntag zum Autohaus-Wagenblast-Meeting nach Essingen. weiter
  • 148 Leser
SCHWIMMEN / Deutsche Seniorenmeisterschaften

Stark vertreten

Recht groß ist mit 13 Teilnehmern das Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd, das am Wochenende bei den 35. Deutschen Meisterschaften der Senioren in Karlsruhe an den Start gehen wird. weiter
  • 135 Leser
FUSSBALL / Deutsche B-Jugendmeisterschaft am Samstag in Degerloch mit Stefan Schill und Andreas Beck

Stefan und Andreas im VfB-Trikot

Sie stehen auf der Schwelle ins Fußball-Profilager. Am Samstag spielen der Dorfmerkinger Stefan Schill und Andreas Beck aus Wasseralfingen im VfB-Trikot um die Deutsche B-Jugend-Meisterschaft. weiter
  • 315 Leser
TENNIS / Erstes Beachtennis-Turnier im Ostalbkreis in Mutlangen

Tennis im tiefen Sand

Im Sand hechten wie an der Copacabana, dazu reichlich Sonne, fetzige Musik und gut gelaunte Tennisspieler. Das ist der Cocktail für ein gelungenes Turnier. weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL / Halbfinale des AH-Bezirkspokal - TV Neuler mit guten Chancen

TVH: Favorit ausgeschaltet

Im Halbfinale des AH-Bezirkspokals stehen sich am morgigen Samstag um 17 Uhr Herlikofen und Heubach, sowie heute Abend um 19 Uhr Neuler und Mögglingen gegenüber. Der Sieger der Spiele ist automatisch für die WFV-Runde qualifiziert. weiter
  • 167 Leser
NORDIC WALKING

Voller Erfolg

Die Nordic-Walking-Eröffnung des TSV Ruppertshofen In Kooperation mit der AOK war ein voller Erfolg. Die Teilnehmer wurden vom AOK-Sportlehrer Jürgen Wildner in die Trendsportart eingewiesen. Danach meldeten sich spontan vier Teilnehmer, um sich als Übungsleiter ausbilden zu lassen, damit der TSV Ruppertshofen Nordic Walking zukünftig mit ins Programm weiter
  • 170 Leser

Leserbeiträge (7)

Alternativen gegen die Krise

Regierungskoalition und Opposition im deutschen Bundestag scheinen sich einig zu sein: unsere Sozialversicherungssysteme sind pleite! Scheinbarer Grund: Die Ausgaben seien entschieden zu hoch, stiegen jedes Jahr weiter ins unermessliche und seien nicht mehr finanzierbar. Lösungen haben diese auch gleich parat: Die Regierungskoalition von SPD und Grünen weiter
  • 647 Leser

Alternativen gegen die Krise

Regierungskoalition und Opposition im deutschen Bundestag scheinen sich einig zu sein: unsere Sozialversicherungssysteme sind pleite! Scheinbarer Grund: Die Ausgaben seien entschieden zu hoch, stiegen jedes Jahr weiter ins unermessliche und seien nicht mehr finanzierbar. Lösungen haben diese auch gleich parat: Die Regierungskoalition von SPD und Grünen weiter
  • 743 Leser

Nur Maultaschen sind Maultaschen

Meine sehr verehrten Damen und Herren der Geschäftsleitung der Firma Bürger. Namens aller echten und ehrlichen Schwaben lege ich, ohne diese gefragt zu haben, reinen Gewissens energischen Protest ein gegen die von Ihrer Firma in gnadenloser Perversion betriebene Verwässerung des Begriffs und vor allem des Inhalts der Urform der Maultasche. Für eine weiter
  • 937 Leser

Rentner haben Deutschland aufgebaut

Zu: Sparpläne von Regierung und Spar-Minister Eichel. Wissen die Herren denn nicht, dass die heutigen Rentner nach dem Kriege und Gefangenschaft Deutschland aufgebaut haben? Und zwar nicht mit einer 35-Stunden-Woche, sondern mit 80 und mehr Stunden (am Arbeitsplatz), Häusle bauen und dem Nachbarn helfen. Die Frauen haben mitgeholfen und dazu noch Kinder weiter
  • 577 Leser

Rentner haben Deutschland aufgebaut

Zu: Sparpläne von Regierung und Spar-Minister Eichel. Wissen die Herren denn nicht, dass die heutigen Rentner nach dem Kriege und Gefangenschaft Deutschland aufgebaut haben? Und zwar nicht mit einer 35-Stunden-Woche, sondern mit 80 und mehr Stunden (am Arbeitsplatz), Häusle bauen und dem Nachbarn helfen. Die Frauen haben mitgeholfen und dazu noch Kinder weiter
  • 560 Leser

Rentner leisten Sparbeitrag

Zum Leserbrief: Einsparvorschläge zur Sparpolitik Als Vorsitzender des VdK Ortsverbandes Ellwangen werde ich tagtäglich mit den Nöten der angeblich so reichen Rentner konfrontiert und möchte Herrn Baumann zur Erinnerung folgende Tatsachen mit auf den Weg geben, wenn er die Aussetzung aller Renten- und Pensionserhöhungen für zwei Jahre fordert: In die weiter
  • 584 Leser

Rentner leisten Sparbeitrag

Zum Leserbrief: Einsparvorschläge zur Sparpolitik Als Vorsitzender des VdK Ortsverbandes Ellwangen werde ich tagtäglich mit den Nöten der angeblich so reichen Rentner konfrontiert und möchte Herrn Baumann zur Erinnerung folgende Tatsachen mit auf den Weg geben, wenn er die Aussetzung aller Renten- und Pensionserhöhungen für zwei Jahre fordert: In die weiter
  • 610 Leser