Artikel-Übersicht vom Montag, 14. Juli 2003

anzeigen

Regional (37)

Alles in Ordnung

VON JÜRGEN STECK
Es ist an der Zeit, einen Berufsstand zu loben: die Landwirtschaft. Und das kommt so. Sonntags, beim Joggen, kommt mir ein junger Mann entgegen, von der Frisur her als Typ "postmaterialistischer Individualist". Ein Punker. Kurz vorm Himmelreich. Ich solle mir keine Sorgen machen, erklärt der (hatte ich nicht vor). Und wundern soll ich mich auch nicht, weiter

Aus Holz gefertigtes Spielzeug von der "also"

Aktiv war die Arbeitslosenselbsthilfe-Organisation, kurz also, am Samstag. Die also-Jugendwerkstatt hat zusammen mit der also-Möbelwerkstatt am Johannisplatz einen Info- Und Verkaufsstand aufgestellt. Zu erwerben gab's es unter anderem aus Holz gefertigtes Spielzeug und natürlich Möbel. weiter
  • 225 Leser

Beide Frauen angezeigt

Zwischen zwei Frauen kam es am Samstag gegen 17 Uhr in der Ledergasse zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Sie verletzten sich gegenseitig im Gesicht und an den Händen. Und beide wurden wegen Körperverletzung angezeigt. weiter
  • 205 Leser
AGV 1923 / Würdiger Abschluss für lange Vereinstradition

Die Hoffnung als Jubelbotschaft

"Unterm Johannisturm stehen und den Alois singen, mit einem Arm voller Blumen, das ist jedes Mal wieder eine Freude", bekennt Karl Krieg mit leuchtenden Augen. 34 Altersgenossinnen und -genossen war dieser Tag vergönnt. Am Montag fahren sie noch einmal ins Blaue, wie all die Jahre seit 1963, als der AGV 1923 das 40er Fest feierte. weiter

Ein gemeinsames Sommerfest

Nach dem Gottesdienst in St. Franszikus (Beginn: 14 Uhr) ist am Mittwoch, 16. Juli, ein gemeinsames Sommerfest mit den Senioren von St. Peter und Paul im Refektorium und dem Innenhof des Franziskaners. Bei fröhlichen Lieder und heiteren Sommergedichten feiern die Senioren. Übrigens ist dies das letzte Treffen bis zum September. weiter
  • 246 Leser

Einbruch in Geschäft

Ein Unbekannter schlug an einem Geschäft in der Graf-von-Soden-Straße mit einem Stein die Scheibe beim Getränkemarkt ein und stieg ins Gebäude. Dort brach er die Metallsicherung eines Zigarettenstandes auf und entwendete rund 60 Stangen Zigaretten. Hinweise erbittet die Polizei. weiter
  • 258 Leser

Einbruch in Wohnung

In der Nacht zum Sonntag drangen Unbekannte in eine Wohnung in der Waisenhausgasse 16 ein. Der Täter war über eine Mauer gestiegen und hatte im Hinterhof ein schlecht gesichertes Fenster aufgedrückt. Es wurden Elektrogeräte im Wert von rund 3000 Euro gestohlen. Um Hinweise bittet die Polizei. weiter
  • 244 Leser

Empfang für junge Italiener am Marienbrunnen

Trotz Berlusconi, Stefani & Co.: Bürgermeister Dr. Joachim Bläse empfing am Samstag junge Menschen aus der italienischen Partnerstadt Gmünds, Faenza. Diese sind zurzeit im Ostalbkreis und machen bei der Firma Alfing Kessler Sondermaschinen (AKS) in Wasseralfingen ein zweiwöchiges Praktikum. weiter
  • 243 Leser

Fahrt zur Handarbeitsausstellung verschoben

Aus organisatorischen Gründen muss der Förderverein Schwäbisch Gmünder Schulmuseum seine Besichtigungsfahrt zur Ausstellung der Schulhandarbeiten in Kornwestheim verschieben. Die Fahrt war für Dienstag, 15. Juli, geplant. Der Verein verschiebt sie auf Dienstag, 29. Juli. Rückfragen sind unter (07171) 73675, 72533 oder 82239 möglich. weiter
  • 211 Leser
UMSONST & DRAUSSEN / Musikfans pilgern zwei Tage lang zum Open-Air nach Heubach

Feierlaune statt Regenschirm

Seltsam, es regnet gar nicht! Dies hörte man öfter beim legendären Heubacher "Umsonst & Draußen", kurz UD. Zwei Tage lang war in der Stellung Musik und mehr angesagt. weiter

Gelegenheit zum Blutspenden nutzen

Die nächste Gelegenheit, Blut zu spenden, bietet sich am Mittwoch, 30. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Alfdorf. Dabei wird übrigens das Blut jedes Spenders auf verschiedene Krankheiten untersucht. Dazu zählen Aids, Hepatitis und Syphilis. Eine Ansteckung bei der Blutspende sei nicht möglich, so der DRK-Blutspendedienst. weiter
  • 194 Leser
SCHEFFOLD-GYMNASIUM / Schüler proben für das Kult-Musical "Hair"

Hippies erobern den Gmünder Unipark

Heute Eltern, eher Großeltern. Vor der "Generation Golf": Lange Haare, freie Liebe, Rockmusik. Ein Denkmal gesetzt bekam die Hippie-Zeit mit dem Musical "Hair". Momentan proben Schüler des Scheffold-Gymnasium das Musical ein. weiter
ÜBUNG / DRK-Bergwacht und Telekom proben am Heubacher Fernsehturm

Im Ernstfall muss es schnell gehen

Friedlich steht er da, der Heubacher Fernsehturm. Nicht mehr lange. Denn schon werden die ersten Rettungsseile aus knapp 160 Metern nach unten geworfen. Schon setzt das Rauschen der Funkgeräte ein, und alle am Boden starren gebannt nach oben auf die Plattformen des Turms. Denn die DRK-Bergwacht übte gemeinsam mit der Telekom den Ernstfall am Turm. weiter

Israelische Professorin bei den "Gesprächen"

Eine israelische Professorin ist zu Gast bei den "Gesprächen am Vormittag". Die Veranstaltung der Evangelischen Erwachsenenbildung ist am Mittwoch, 17. Juli, von neun bis elf Uhr im Luise-Grimminger-Saal des Augustinusgemeindehauses. Professor Dr. Dorit Grad, zurzeit an der PH Gastdozent, will verschiedene Erziehungsstile in verschiedenen Kulturen darstellen. weiter

Kanalauswechslung "Unterm Bergschlößle"

Ab heute und bis bis voraussichtlich zum 1. August werden in der Straße "Unterm Bergschlößle" Kanalrohre ausgetauscht. Dies teilt die Stadtverwaltung mit. Der Anliegerverkehr soll in dieser Zeit aufrechterhalten werden. Da die Straße nicht sehr breit ist, werden Behinderungen des Straßen- wie des Fußgängerverkehrs kaum zu vermeiden sein, so die Stadt. weiter
  • 100 Leser
BRAUCHTUM

Kinder erstmals "auswärts"

Die Trachtengruppe Gschwend glänzte mit dem Bändertanz beim traditionellen Sommerfest in Bietigheim. Sie erntete viel Applaus für ihre Tänze. weiter
  • 112 Leser

Konrad von Woellwarth tot

Am Samstag ist im Alter von 87 Jahren Baron Konrad Freiherr von Woellwarth gestorben. Er war einer jener Männer, die nach dem Krieg das politische und soziale Leben neu gestalteten. Als er im März 1977 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde, betonte der damalige Regierungspräsident Roemer daher, dass das allgemeine Wohl stets Richtschnur des weiter
  • 134 Leser

Krise und Depression nach der Geburt

Im "Offenen Donnerstag" bei "Frauen helfen Frauen" referiert Elisabeth Frömmel über postnatale Depressionen. Dass Mutterschaft nicht nur Glücksgefühle auslöst, sondern die Frau auch in eine tiefe Krise stürzen kann, die Krankheitswert hat und jahrelang anhalten kann, ist weitgehend unbekannt und ein gesellschaftliches Tabuthema. Die Referentin will weiter
  • 118 Leser

Mit Auszeichnung

Der ehemalige Abiturient am Schwäbisch Gmünder Hans-Baldung-Gymnasium Pascal Maria Anger hat die Dissertation zum Dr. rer. nat. an der Universität in Siegen abgelegt - und zwar mit einer Auszeichnung. Das Thema seiner Doktorarbeit lautete: "Entwicklung eines optischen Tieftemperatur-Raster-Nahfeld-Mikroskopes". weiter
  • 273 Leser

Mit dem DRK zu den Ritterspielen

Das DRK hat für den 26. Juli eine Seniorentagesreise zu den Ritterspielen nach Schloss Hexenagger organisiert. In einer zweistündigen Vorstellung kann man dort einen Eindruck vom Leben im Mittelalter erhalten. Interessierte können sich bis zum 21. Juli anmelden. Anmeldung und Informationen gibt es beim DRK-Kreisverband, Cornelia Müller, Tel.: (07171) weiter
  • 123 Leser

Randalierer ausgenüchtert

In einem Mehrfamilienhaus am Schönblick trat ein 32-Jähriger die Wohnungstüre der Nachbarfamilie ein und schlug einem 20-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Der Randalierer stand unter Alkoholeinfluss und wurde in Ausnüchterungsgewahrsam genommen. Angezeigt wurde er wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch. weiter
  • 227 Leser
KONZERT / Hellerhofer Gesangverein unterhält mit einer ungeöhnlichen Kombination aus Spiel und Gesang

Sandländer begeistern mit Mühlenzauber

Mit einer Mischung aus Musik und Mundarttheater unterhielt der Hellershofer Gesangverein bei seinem Sandländer Mühlenzauber mehr als tausend Besucher. Die traditionsreiche Heinlesmühle gab bei den beiden Aufführungen am Wochenende eine stimmungsvolle Kulisse für die rührselige Revue "Die Rosenmühle" ab. weiter
  • 238 Leser

Schwarzangler ertappt

Nach einem Hinweis wurde am Stausee Reichenbach ein 36-Jähriger auf frischer Tat beim Schwarzangeln ertappt. Er wurde wegen Fischwilderei angezeigt. weiter
  • 103 Leser

Schwerer Diebstahl aus einem BMW

Einen besonders schweren Fall des Diebstahl aus einem Auto meldet die Polizei. Am Samstag zwischen 13.30 und 16.30 Uhr schlug ein unbekannter Täter das Beifahrerfenster eines am Baggersee Plüderhausen geparkten BMWs ein und entwendete ein Autoradio mit CD-Player der Marke Sony im Wert von 400 Euro. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. weiter
  • 118 Leser
PFADFINDER / Großes Schaulager des VCP Großdeinbach

Selbst Brot gebacken

Ein großes Schaulager hatten die Großdeinbacher Pfadfinder organisiert. Dort waren für alle Interessierten Zelte aufgestellt: Vom Ein-Mann-Schlafzelt bis zum großen Aufenthaltszelt, Zelte in allen Größen konnte man bestaunen. weiter
  • 106 Leser

Seniorentheater probt fleißig für den großen Auftritt

Zum krönenden Abschluss des Spitalhoffestes gibt's neue Stücke des Gmünder Seniorentheaters. Das hat Tradition. Für Donnerstag, 17. Juli, haben Walter Böhnlein und sein Ensemble fleißig geprobt (Foto) und drei Kurzstücke einstudiert: "Ehevermittlung Fortuna", "Anton und seine Frauen" sowie "Anton auf Abwegen". Die Vorstellungen beginnen um 17 und um weiter
VODAFONE

Veranstaltung zum Mobilfunk

Ein Informationsgespräch in Sachen Mobilfunk ist am Donnerstag, 17. Juli, ab 19 Uhr in der Durlanger Gemeindehalle. Die Gemeinde lädt dazu neben dem Gemeinderat und den Mitgliedern des Arbeitskreises Mobilfunk ausdrücklich "alle am Thema 'Standortsuche' Interessierten" ein. weiter

Vermisster aufgetaucht

Vermisst wurde am Samstag ein Mann im Altenheim Hl. Geist. Mehrere Streifenwagen und ein Polizeihubschrauber suchten nach dem älteren Mann. Jedoch wurde er erst am anderen Morgen von einer Passantin im Bereich des Bahnhofes aufgefunden. Da er gestürzt war, hatte er leichte Verletzungen. Zudem war er unterkühlt und wurde ins Krankenhaus gebracht. weiter
  • 137 Leser
MÜLL / Stadt will mit Aufklärungsaktion Bewusstsein schaffen

Von Haus zu Haus

Eine Umfrage unter Bürgern der Kernstadt hat die Stadtverwaltung für die die nächsten Tagen geplant. Diese Umfrage ist Teil der Aktion "Saubere Stadt Schwäbisch Gmünd". weiter
  • 112 Leser
PROJEKT / An der Theodor-Heuss-Schule ziehen Lehrer, Schüler und Eltern in Werkstätten an einem Strang

Wenn Schüler Überstunden machen wollen

Unterricht mal anders: In Projektwerkstätten arbeiteten Schüler, Lehrer und ehrenamtlichen Lehrbeauftragte aus den Reihen der Eltern, des Pädagogischen Fachseminars und engagierte Bürger Herlikofens eine Woche lang zusammen. weiter
  • 112 Leser
GEMEINDEFEST / Im evangelischen Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Leinzell gab's Zauberei, Flohmarkt und vieles mehr

Wo Pippi Langstrumpf begeistert wäre

Passend zum Namen des Kindergartens gab es am Wochenende quirliges Treiben im evangelischen Kindergarten. Seit zehn Jahren gibt es die "Villa Kunterbunt". Und das wurde kräftig gefeiert. weiter
  • 121 Leser
ABSCHIED / Sr. M. Katharina Küster verlässt die St.-Georg-Gemeinde in Mutlangen

Zeichen für die Zukunft

Schon am Sonntag vor acht Tagen hieß es für die katholische Gemeinde St. Georg Mutlangen, von Pfarrer Hans-Peter Brucker einmal Abschied nehmen. Gestern war es die Gemeindereferentin Sr. M. Katharina Küster, die nach fünf Jahren die Gemeinde verlässt. weiter
  • 105 Leser

Zu viel getrunken

Zu einem Auffahrunfall kam es gestern um 2.30 Uhr. Ein Autofahrer wollte in eine Gundstückseinfahrt einbiegen. Dies übersah der folgende Fahrer, vermutlich weil er zuviel getrunken hatte. Dessen Führerschein wurde beschlagnahmt. Schaden: 3000 Euro. weiter
  • 212 Leser

Regionalsport (7)

REITEN / Reitturnier in Gmünd - Springderby kommt bei Reitern und Zuschauern gut an

"Ein rundum gelungenes Turnier"

Nahezu 900 Starter gingen am Wochenende beim Reitturnier des Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd im Neidling an den Start. "Ein rundum gelungenes Turnier", schwärmt Pressesprecherin Betz. weiter
FUSSBALL / VfR Aalen mit 6:4-Sieg gegen Crailsheim

"Starker Gegner"

Einen torreichen Verlauf nahm der Test von Fußball-Regionalligist VfR Aalen gegen den Oberliga-Aufsteiger TSV Crailsheim. Das Spiel endete mit einem 6:4-Sieg für Aalen. weiter
  • 185 Leser
FUSSBALL / Ligapokal

Aalen hat es verdient

Mit der Partie Dortmund gegen Bochum startet am Mittwoch der DFL-Liga-Pokal in seine siebte Runde. Der Halbfinalgegner des VfB Stuttgart für die Partie im Aalener Waldstadion wird in dieser Begegnung ermittelt. weiter
FUSSBALL / FC Normannia spielt in Ludwigsburg 2:2

Doppelpack von Molinari

Gelungener Auftakt für den FC Normannia Gmünd: Im ersten Vorbereitungsspiel schafften die Gmünder beim Oberligisten SpVgg Ludwigsburg ein 2:2 (2:1). weiter
  • 321 Leser
FUSSBALL / Senioren - Der TV Neuler behält gegen den TV Herlikofen mit 4:1 die Oberhand

Ein Fußballfest der alten Garden in Neuler

Der TV Neuler ist nach dem Erfolg im Jahr 2000 wieder Senioren-Bezirksmeister. Die Elf um Ex-VfR-Spieler Reinhold Nagel rang den TV Herlikofen mit 4:1 nieder. weiter
  • 116 Leser
AM RANDE BEMERKT...

Ein Spatz als Pechvogel

Der Gegenbesuch steht schon fest: Weil der Gladbacher Tross vom Turnier in Frickenhofen restlos begeistert war, erhielt Frickenhofens Jugendleiter Peter Grau samt seinen Kickern eine Einladung zu einem Bundesligaspiel auf dem Böckelberg. Danach gibt's noch ein Trainingsspiel. * Eine Abkühlung war bei den Temperaturen notwendig: Die Kicker von Schalke weiter
FUSSBALL / Bundesligisten verteilen viel Lob für das "6. C-Jugend Vorbereitungsturnier" in Frickenhofen, das der VfB Stuttgart gewinnt

Schwaben revanchieren sich im Finale

Es gab gleich zwei Sieger in Frickenhofen. Zum einen der VfB Stuttgart, der das "6. C-Jugend Vorbereitungsturnier" verdient mit 2:1 (2:1) im Endspiel gegen den SC Freiburg gewann. Zum anderen die Organisatoren des SV, die mit Lob überschüttet wurden. weiter