Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. Juli 2003

anzeigen

Regional (132)

1 BKFH 3: Machmut Alkis, Patrick Bischopink, Philipp Dobstetter (B), Michael Erhardt (P), Martin Fuchs (P), Christian Galgenmüller, Ralf Gehrke, Thomas Gensmantel (B), Christoph Heider (B), Stefan Hilsenbeck (P), Thomas Hofer (B), Patrick Ilg (P), Florian Kolb (B), Swen Koller, Tobias Landstorfer, Christian März (B), Andreas Raab (B), Dragoljub Ristic weiter
  • 247 Leser
Am heutigen Dienstag, 15. Juli, 20 Uhr im Foyer des evangelischen Gemeindehauses Aalen in der Friedhofstraße findet ein Info-Abend zum Konfirmandenunterricht statt. Eingeladen sind alle Eltern, deren Kinder im Schuljahr 2003/2004 die 3. Klasse besuchen werden. Die Pfarrer Bernhard Richter und Ulrich Marstaller erklären, wie der zweigeteilte Konfirmandenunterricht weiter
TOURISMUSKONZEPT / Bettringer Projekt nimmt Gestalt an

"Wege zur Ottilia"

Das Tourismuskonzept "Wege des Glaubens" stand gestern im Mittelpunkt der Bettringer Ortschaftsratssitzung. Neben den Schönheiten an und auf der Alb geht es auch um die Kirchen und Kapellen dieses über Gemeindegrenzen reichenden Konzepts. weiter
  • 158 Leser

10. Dorfturnier des Sportvereins

Am kommenden Wochenende feiert der SVD sein 10. Sommerfest mit Dorf-, Blitz- und Jugendpokalturnier. Auf dem herrlichen Sportgelände rund um die Turnhalle und den Sportplatz ist für alles gesorgt: Die Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben, während die Erwachsenen sich im Festzelt vom anstrengenden Mitfiebern bei den sportlichen Wettkämpfen weiter
  • 127 Leser
KRANKENHAUS / Bleibt Standort Backnang doch erhalten?

Abschied von umstrittener Variante

Die Mehrheit des Rems-Murr-Kreistages ist sich einig: Bevor eine Entscheidung über die Zukunft der drei Kreiskrankenhäuser in Waiblingen, Backnang und Schorndorf gefällt wird, sind weitere Untersuchungen nötig. weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Warnung an Unternehmen

Achtung: Kölner Masche

In den letzten Tagen häufen sich bei der Industrie-und Handelskammer (IHK) die Beschwerden von Unternehmen über Werbeagenturen, die mit der sogenannten "Kölner Masche" versuchen, an Anzeigenaufträge zu kommen. Die Organisation mahnt örtliche Firmen zur Vorsicht und bittet um weitere Hinweise. weiter
  • 162 Leser
SPITALHOFFEST / Nicht nur für Gmünder Senioren

Am Donnerstag wird gefeiert

Das Fest von Spitalmühle und Altenpflegeheim Spital hat sich einen festen Platz im Veranstaltungskalender errungen. Am Donnerstag zwischen 11.30 und 19 Uhr ist es wieder so weit. weiter
  • 130 Leser
VERNISSAGE / Malerei von Claudia Schikora

Am Ende der Zeit

"Ich bin eine sehr bunte Malerin", so Claude Schikora, "mit einer großen Vorliebe für alle Schattierungen der Farbe Blau." Blau als Farbe der Elemente Wasser und Luft lädt ein, aufzusteigen. Rot, Gelb und Orange werden dagegen als Töne verstanden, die sagen: Hier bin ich. weiter
  • 139 Leser

AOK-Radtour am Mittwoch

Die nächste AOK-Radtour startet am Mittwoch, 16. Juli um 18 Uhr im AOK-Innenhof. Es geht über Pfeilhalde nach Waldstetten und weiter in Richtung Weilerstoffel. Von dort über Klosenhölzle, Unteren-/Oberen Zusenhof auf den Eiersberg und wieder hinab über Kriegsebene zu den Steinbacher Höfen. Von dort nach Weiler in Richtung Haus Lindenhof, rechts ab Richtung weiter

Architektur-Studium absolviert

Wencke Wagenblast aus Schwäbisch Gmünd-Rechberg hat nach einer Ausbildung bei Schreiner- und Innenausbau Lösch in Iggingen im Juli 2003 an der Fachhochschule Wiesbaden ihren Diplom-Ingenieur-Architektur mit der besten Einzelbewertungsnote 1,3 erreicht. weiter
  • 389 Leser
TV MÖGGLINGEN / Historisches Bild mit Vertrautem

Auf den Tag genau

Heute auf den Tag genau vor 52 Jahren startete eine starke Truppe aus Mögglingen beim Gauturnfest in Unterbettringen. GT-Leser Lukas Rieg erinnert sich. weiter
  • 128 Leser
SKC FORTUNA HOFEN / Großes Fest des Kegelklubs zum 50-jährigen Jubiläum

Aus dem Kügele wurde Fortuna

Mit einer Hocketse und zwei Kegelturnieren feierte der "Sportkegelclub Fortuna Hofen" das Jubiläum seines 50-jährigen Bestehens. weiter
  • 158 Leser
EKM / Franziskanerinnenkloster

Aus Mittelalter und Gegenwart

"Intuitive Musik" mit Maria Jonas (Gesang/Symphonia-Drehleier), Dorothee Oberlinger (Blockflöten) und Dorothée Hahne (Komposition und Klangregie) erklingt am Mittwoch, 16. Juli, 20 Uhr, im Kloster der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 128 Leser

Ausverkauft

Der Vorverkauf für das Festival Schloss Kapfenburg 2003 ist sehr gut angelaufen. Die Eröffnungsveranstaltung mit der Formation "Salto Vocale" aus Freiburg und der anschließenden Performance "in situ 4 - bewegt" ist bereits ausverkauft. Eintrittskarten für alle weiteren Festival-Veranstaltungen sind auf Schloss Kapfenburg unter (07363)96180 sowie bei weiter
  • 197 Leser
STADTSENIORENRAT / Künftig monatliche Sprechstunde angepeilt

Bald "kleine Lösung" fürs Bürgerbüro?

Eine Lobby für diejenigen Senioren schaffen, deren Anliegen ansonsten auf kein offizielles Ohr stoßen würden. Das ist ein Anliegen des Stadtseniorenrats, für das sich Gottlob Josenhans seit der Gründung des Stadtseniorenrats 1999 als Vorsitzender eingesetzt hat. Gestern nun wurde er neben den Vorstandsmitgliedern Lore Zoller und Friedrich Dinkelmann weiter
  • 122 Leser

Berufskolleg Fachhochschulreife

Im Rahmen einer Abschlussfeier an der Technischen Schule Aalen konnte Oberstudiendirektor Riek zahlreiche Preise (P) und Belobigungen (B) an die Absolventen der diesjährigen Fachhochschulreifeprüfung überreichen. Insgesamt bestanden 105 Schülerinnen und Schüler die Fachhochschulreifeprüfung und erhalten damit die Berechtigung zum Studium an Fachhochschulen. weiter
  • 263 Leser

Berufskolleg Informations- und Kommunikationstechnik

Am Berufskolleg für Informations- und Kommunikationstechnik an der Technischen Schule Aalen haben 22 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung zum staatlich geprüften informations- und kommunikationstechnischen Assistenten abgeschlossen. Durch den Besuch von Zusatzunterricht besteht die Möglichkeit, die Prüfung zum Erwerb der Fachhochschulreife abzulegen. weiter

Bestanden!

Erfolgreich die Lorcher Realschule absolviert haben: Carmen Abele, Lukas Becker, Stefanie Fila, Andreas Flagmeyer, Anika Grieg, Tobias Hepperle, Stefan Jakob, Stefan Knödler, Marcel Kontny, Corinna Langer, Felix Martan, David Mautsch, Dorian Ortner, Diana Schamberger, Eleonore Schatz, Timo Schillings, Christina Schwarz, Nicole Steeger, Sebastian Stegmaier, weiter
  • 238 Leser
PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE / Professor Dr. Albert Heller in den Ruhestand verabschiedet

Breit gefächertes Forschungsspektrum

Professor Dr. Albert Heller, Professor für Grundschulpädagogik und Leiter des Instituts für Schulentwicklung an der Gmünder PH, wurde jüngst bei einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 237 Leser
FRAUENBUND RÖHLINGEN / 5 000 Euro für Kapellen gespendet

Bundesfest gefeiert

Mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche feierte der Frauenbund das Bundesfest zum Thema "Frau Weisheit lädt uns ein". weiter
  • 163 Leser

Burg verschenkt

Zehn Jahre Engagement um den Erhalt der Burgruine Flochberg lohnte Fürst Moritz zu Oettingen-Wallerstein zum Auftakt Vereinsjubiläums des Fördervereins zur Erhaltung der Burgruine, mit der Übergabe der Ruine an den Vorsitzenden des Vereins Klaus Meyer zum symbolischen Preis von drei Euro. Die ehemalige Stauferburg hatte im Laufe ihrer 1200 Jahre verschiedene weiter
  • 132 Leser

Bussard verteidigt den Nachwuchs

Zur Zeit sind junge Bussarde flügge, unternehmen ihre ersten Flugversuche und werden, bis sie flugfähig sind, von den Altvögeln behütet. Dies bekam am Sonntag ein 24-jähriger Mann zu spüren, der im Waldgebiet beim Roßhauweg im Ramsbachtal joggte und plötzlich von einem tief über ihn hinweg fliegenden Bussard gestreift und mit einer Kralle am Schädel weiter
  • 128 Leser
VERABSCHIEDUNG / Vikar Florian W. Wallentin

Dank für pfiffige Ideen

In einem festlichen Gottesdienst in der Magdalenenkirche in Wasseralfingen wurde Vikar Florian W. Wallentin verabschiedet. Er war zweieinhalb Jahre bei Pfarrerin Ursula Richter Ausbildungsvikar in der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen. weiter
  • 123 Leser
ABSCHIED / Der katholische Pfarrer Andreas Frosztega verlässt die Ostalb

Dankbar für Zeit in Heuchlingen

In der Kirche St. Vitus feierte Pfarrer Andreas Frosztega zusammen mit Pfarrer Bruno Hofmann seinen Abschiedsgottesdienst. Frosztega hat in Bad Wildbad eine eigene Pfarrstelle bekommen. weiter
  • 153 Leser
AUSSTELLUNG / Eisenskulpturen von Menashe Kadishman aus Israel in Schwäbisch Gmünd

Der Esel, schwanger mit einem Traum

"Vielleicht ist dieser Esel ein Prophet, der gute und schlimme Ereignisse beobachtet, wie sie entstehen und wie sie geschehen. Er feiert keine Siege und beklagt keine Niederlagen. Er fragt sich nur ständig: Warum tun sich Menschen so etwas an." Das sagt der israelische Künstler Menashe Kadishmann. Sein Werk ist im Prediger in Schwäbisch Gmünd ausgestellt. weiter
  • 195 Leser
OPERNFESTSPIELE HEIDENHEIM / "Il Trovatore" als zweiter Teil der Verdi-Trilogia

Der Triumph starker Stimmen

Der Titel ist offenbar Verpflichtung: Musikalisch ist der "Il Trovatore" - zweiter Teil von Verdis "Trilogia populare" bei den Opernfestspielen Heidenheim - ein ausgesprochen starkes Stück. weiter
  • 136 Leser

Die Schule brennt (fast)

Zu einem Brand in einem Betreuungszimmer einer Grundschule in Oberberken, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde, kam es gestern Morgen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei, hatte eine 31-jährige Betreuerin vergessen, eine Herdplatte auszuschalten. Zwischen 8.30 Uhr und 10.10 Uhr erhitzte sich der Topf auf dem Herd derart, dass es weiter
  • 166 Leser

Diebstahl aus Tankstelle

In der Nacht zum Montag wurde in der Neresheimer Straße mit brachialer Gewalt die hintere Zugangstüre der Tankstelle aufgehebelt. Alle Aktenschränke geöffnet und durchsucht und die Täter entwendeten die komplette Kasse sowie Süßwaren und Getränke (Red Bull). Der Schaden beläuft sich auf rund 4400 Euro. PD weiter
  • 313 Leser
KINDERMUSICAL / Über 100 junge Musiker sorgen für eine gelungene Aufführung an der Härtsfeldschule

Dodo sucht im Dschungel das Dingsbums

Ein Blätterdach spannt sich über einem, Lianen hängen herunter und große Bäume und Palmen versetzen einen in den Dschungel. Wir sind aber nicht in Afrika, sondern in Neresheim in der Härtsfeldschule. Dort wird das Kindermusical "Kleiner Dodo was spielst du?" aufgeführt. Das Stück wurde von Hans de Beer und Serena Romanelli geschrieben. Die Musik stammt weiter
  • 109 Leser

Drescher unterwegs

Die Getreideernte beginnt, Landwirte sind bis in den Abend hinein mit Mähdreschern unterwegs. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass landwirtschaftliche Wege, insbesondere auch die Zufahrten von allgemeinen Straßen für diese Maschinen freigehalten werden müssen. Dort darf nicht geparkt werden. weiter
  • 229 Leser

Durlangen will ein Signal geben

In der Verbandsver- sammlung stellte Architekt Claus Wolf fest, dass sich zwei der drei Standorte, die der Durlanger Gemeinderat für Windkraft favorisieren wollte, im Landschaftsschutzgebiet befinden. Doch von deren Streichung wollten die Durlanger Vertreter bei der Verbandsversammlung gestern nichts wissen. "Wir wollten ein Signal geben", erläuterte weiter
LANGERTSCHULE / Sommerfest des neuen Fördervereins

E.L.S.E. für den Garten

Der Außenbereich der Langertschule ist nicht unbedingt ein ansprechendes Areal. Als mittelfristiges Ziel soll die Betonwüste in einen üppigen Schulgarten ungewandelt werden. Dafür und für die Hausaufgabenbetreuung wirbt der neue Förderverein E.L.S.E. und sammelt Gelder. weiter
  • 133 Leser

Ehrungen bei Schwäbischen Albverein in Waldhausen

Der Schwäbische Albverein Waldhausen ehrte zahlreiche Mitglieder für 25, 40 oder 50 Jahre Mitgliedschaft. 50er Erich Knäple, Walter Kübler, Erika Mahle, Marianne Plewan, Walter Plewan, Otto Reinert, Anita Salzer, Kurt Schunter 40er Dieter Knäple, Christel Kuk, Ursel Longer, Arthur Schniepp, Gerhard Seng,Karl Straub, Gerhard Strohmaier 25er Emil Blickle, weiter
  • 424 Leser
"THEATERMENSCHEN" / Probe am Fuchseck

Ein starkes Stück

"Her damit, Stöckelschuhe, Korsett, Schminke", rief Inge Hauber (Lysistrate) Stephie Hirschmiller (Kalonike) zu. Die überquerte den Platz am Fuchseck mit ausgestreckten Armen. Samstag Vormittag: Theaterprobe mitten in der Fußgängerzone. weiter
  • 101 Leser

Einbrecher in Dewangen

In der Nacht zum Montag hat ein unbekannter Täter versucht in ein Haus in der Straße Lederackerring aufzubrechen. Der Versuch scheiterte an der verschlossenen Haustür und der Täter flüchtete in Richtung Wendeplatte/L 1080. Ein Hausbewohner hat den Mann beschrieben: 16 - 25 Jahre alt, 170 - 185 cm groß, hagere Gestalt, blonde, lockige Haare, bekleidet weiter
  • 193 Leser
VERBANDSVERSAMMLUNG / Hauptschule mit Modellcharakter

Eine Projektschule

Die Verbandshauptschule des Verwaltungsverbands Schwäbischer Wald mit Sitz in Mutlangen wurde zur Projektschule auserwählt. Rektor Helmut Reubold informierte gestern die Verbandsmitglieder über die Neuerungen im Unterricht. weiter
  • 147 Leser
FÖRDERVEREIN TV BOPFINGEN / Zügiger Vereinsheimbau

Einzug im Herbst

Die Arbeiten am Vereinsheim des TV schreiten dank einiger unermüdlicher Helfer zügig voran, so dass der Neubau noch in diesem Jahr in Betrieb genommen werden kann. Diese erfreuliche Mitteilung konnte der erste Vorsitzende des Fördervereins des Bopfinger Fußballsports auf der Hauptversammlung den Mitgliedern überbringen. weiter
  • 137 Leser

Entspannt schenken

VON KUNO STAUDENMAIER
Einmal im Jahr ist die Not groß. Sie hat Geburtstag. Und er überlegt sich krampfhaft ein Geschenk. Er hat zwar eine Vorstellung davon, traut sich aber nicht so recht. Ein Staubsauger für sie, obwohl jung verheiratet? Kann das gut gehen? Zumal er ihr das Geschenk beim vertrauten Abendessen im vornehmen Lokal übergeben möchte. Das Risiko ist ihm zu groß. weiter
  • 102 Leser

Erika Däffner

Am 1. Juli feierte Erika Däffner bei der VR-Bank Aalen das 25-jährige Dienstjubiläum. Mit Blumen und Geschenken bedankte sich der Vorstandssprecher der VR-Bank Aalen Dr. Günther Hausmann für 25 Jahre gute, zuverlässige Arbeit und für ihre Treue. Er überreichte ihr die Ehrenurkunde der IHK Ostwürttemberg. Den guten Wünschen und dem Dank schlossen sich weiter
  • 334 Leser
WOCHENPROGRAMM

Europäische Kirchenmusik

Dienstag: 20 Uhr St. Franziskus, Meisterwerke von Pergolesi: Sonata a tre, Salve Regina, Sinfonia in coelestibus regnis, Stabat Mater; "Clemencic Consort", Wien. Für den plötzlich erkrankten rumänischen Sopranisten Radu Marian ist die junge slowenische Sängerin Barbara Tisler eingesprungen. Sie wurde beim Internationalen Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb weiter
  • 154 Leser
TIERQUÄLEREI AN KATZE

Fell abgezogen

Am vergangenen Mittwoch wurde im Bereich Hohenstadt die Katze "Missy-Lee" von einem Tierquäler schwer verletzt. Tatwerkzeug war vermutlich eine Garten-Harke, mit der ihr ein Drittel der Haut bei lebendigem Leib abgezogen wurde. Trotz zweistündiger Operation ist der Zustand der Katze noch immer kritisch. Die Besitzer der Katze haben die Polizei eingeschaltet weiter
  • 196 Leser

Fest bei den St. Anna-Schwestern

"Geh aus mein Herz und suche Freud", unter diesem Motto fand das Sommerfest in der Gartenanlage des Alten- und Pflegeheims der St. Anna-Schwestern statt. Zum Auftakt und durch das ganze Programm spielten sich Theo Nickel und Schwester Stilla mit Akkordeonklängen in die Herzen der Zuhörer. Das schönste Festtagsgeschenk brachten die Kinder des Hariolfkindergartens weiter
  • 184 Leser

Ford Fiesta gestohlen

Einen in der Neckarstraße geparkten, rot lackierten Ford Fiesta mit dem amtlichen Kennzeichen AA-TM 122 entwendete ein Unbekannter in der Nacht zum Freitag. Den Wert des Autos schätzt die Polizei auf rund 1500 Euro. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Autos erbittet der Polizeiposten Bettringen. weiter
  • 216 Leser
AUSBILDUNG / Pädagogisches Seminar für das Fach Hauswirtschaft hat die ersten Abgänger

Frisch und knackig zum Lehramt

"Eine frische, knackige Ausbildung", kommentiert Thomas Hertel das pädagogische Fachseminar. In nur zwei Jahren können sich Studenten an der Gmünder PH zum Lehrer ausbilden lassen. Im Fach Hauswirtschaft gibt's nun die ersten Abgänger. weiter
PFAFFENBERGKAPELLE / Vor 50 Jahren eingeweiht

Gelübde eingelöst

Einen Gottesdienst zum 50. Jahrestag der Einweihung der Pfaffenbergkapelle gab es jüngst in Lautern. Pfarrer Hans-Peter Bischoff zelebrierte das Fest. weiter
  • 121 Leser

Gertrud Rauschmaier

Die Konrektorin der Grauleshofschule, Gertrud Rauschmaier, ist dieser Tage mit sofortiger Wirkung zur Rektorin ernannt worden. Rauschmaier ist seit 1972 Lehrerin und war im Kreis Ludwigsburg und im Kreis Heilbronn an fünf Schulen eingesetzt, bevor sie 1985 an die Grundschule Stadtmitte Bopfingen kam. Von dort wechselte sie 1988 an die Grundschule Schlossberg weiter
  • 191 Leser
LIEDERKRANZ / Übervolles Festzelt beim Gottesdienst

Gesang und Taufe

Ein sehr gut besuchter Gottesdienst im Festzelt bestimmte den Sonntagmorgen beim Gartenfest des Liederkranzes Unterrombach und im "Mittelpunkt" stand ein Täufling. weiter
  • 170 Leser

Gestern wurde der Erntewagen eingeholt

Einer uralten Tradition folgend wurde gestern in Essingen der so genannte "Erste Erntewagen" eingeholt. Unter Glockengeläut zog der Wagen durch die Gassen der Gemeinde. Nach einer kurzen Feier bei der katholischen Kirche ging's zum Dank- und Bittgottesdienst an die evangelische Kirche. Übrigens dient die Einholung des Wagens nebenbei auch noch einem weiter
CONCORDIA WESTHAUSEN / Rhythmuschor sang von einer "wonderful world"

Globalisierung auf musikalische Art

Die "eine" Welt, mit nur "einem" Himmel über "einer"" Menschheit, eine traumhaft schöne Vorstellung in Zeiten forcierender Globalisierung, der Pessimisten allerdings eher ängstlich begegnen. Beim Konzert des Rhythmuschores der Concordia in der Turn- und Festhalle dagegen dominierte das positive Betrachten von "wonderful world". weiter

Günther W. Herrmann feiert heute seinen 60. Geburtstag

Ein besonderer Tag steht heute für Günther W. Herrmann, dem Heimleiter des Altenzentrums Lorch an. Der "Abt" vom Kloster Lorch, wie ihn seine Mitarbeiter nennen, feiert heute seinen 60. Geburtstag. In Lorch gilt Günther W. Herrmann als menschlicher, einfühlsamer und fortschrittlicher Mensch, als Ratgeber und Antreiber für das Altenzentrum Kloster Lorch, weiter
  • 124 Leser

Heimische Fauna und Flora

Tiere und Pflanzen aus der Umgebung zeigt Gerhard Schneider bei einem Diavortrag im Prediger. Die Veranstaltung von VHS, Naturkundeverein und Museum für Natur beginnt morgen um 20 Uhr. weiter
  • 148 Leser

Helfi-Kurs in Zimmerbach

Zusammen mit dem Kindergarten Birkenlohe organisierte das Durlanger DRK einen "Helfi-Kurs". Die Kinder lernten, wie man richtig einen Notruf absetzt, wie man kleine Wunden versorgt und vieles mehr. Mit Begeisterung waren elf Kinder dabei. Angeboten und geleitet hatten den Kurs die Ausbilder Erich Bretzler und Franz Barth vom DRK Durlangen. weiter
  • 163 Leser
KONZERT / Das Aalener Sinfonieorchester feiert sein Jubiläum zusammen mit den Freunden aus Tatabánya in der Stadthalle

In 25 Jahren gereifte musikalische Früchte

Das Aalener Sinfonieorchester hat am Sonntag in der Stadthalle zu seinem 25-jährigen Bestehen eine musikalische Visitenkarte abgegeben, die ein Vierteljahrhundert zielstrebige Arbeit dokumentierte. Der Besuch entsprach jedoch nicht dem musikalischen Niveau, wofür die hochsommerliche Hitze Verantwortung tragen dürfte. weiter
  • 195 Leser
WERKREALSCHULE

In der Altmühle

Klassenlehrer Ludwig Kinzler und seine Kollegin Marion Heid nutzten das Wetter um den Schülern der Klasse 5 c der Werkrealschule die Arbeit des Müllers in der "Altmühle" näherzubringen. Dies gehörte zu einem an der Schule durchgeführten Projekt unter dem Titel "Nutztiere und Nutzpflanzen". Erstaunt waren die Kinder, als Müllermeister Friedrich Schnell weiter
  • 179 Leser
BEZIRKSBIENENZÜCHTER

In Waben geguckt

Rund um den Lehrbienenstand des Bezirks-Bienenzüchter-Vereins Bopfingen war am Sonntag allerhand geboten. weiter
  • 122 Leser
CVJM GARTENFEST

Indiaca und Reise

Mit Spiel, Sport und Spaß veranstaltete der CVJM Aalen wieder sein traditionelles Gartenfest. Eröffnet wurde die Feier für die Kinder, Jugendlichen und ihre Eltern mit einem Gottesdienst in den herrlich gelegenen vereinseigenen Grünanlagen im "Gütle". Eine Jugendgruppe, der Posaunenchor und der Kreis junger Erwachsener, der einen alten Bibeltext in weiter
  • 160 Leser
SPORTPLATZ / Ortschaftsrat lässt Fußballverein in Bargau spielen

Ja zu Türkgücü

Türkgücü darf nun doch in Bargau spielen. Dazu gab der Ortschaftsrat gestern auf die Bitte von Sportbürgermeister Hans Frieser hin sein Okay. Dieses bezog sich ausschließlich auf die Punktspiele an den Wochenenden und gilt nur für ein Jahr. weiter
  • 154 Leser

Jakobimarkt: von der Bürste bis zur Brosche

Unterhaltsam und informativ war gestern ein Streifzug durch den Jakobimarkt in der Aalener Fußgängerzone. Der Herr rechts im Bild demonstriert die Wirkung eines "Abfluss-Entstopfers" einem interessierten Publikum. Andernorts wurden Teppichreinigungsmittel vorgeführt, Käse- und Gemüsehobel angesetzt, Strohhüte ausprobiert. Allerlei Waren für den täglichen weiter
  • 153 Leser
JUSTIZ / Staatssekretär Alfred Hartenbach diskutierte mit Gmünder Richtern und Anwälten

Juristen fürchten Einsparungen

Für Bürger könnte es schon bald teurer werden, einen Gerichtsprozess führen zu wollen oder zu müssen. Aber auch sonst dreht sich bei Neuerungen im Justizbereich vieles ums Geld. Das wurde deutlich, als gestern der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesjustizministerium, Alfred Hartenbach, in Gmünd war. weiter
  • 135 Leser

Justiz-Debatte

Einen Prozess zu führen, wird wohl bald teurer. Das wurde gestern bei einem Gespräch zwischen dem Parlamentarische Staatssekretär im Bundesjustizministerium, Alfred Hartenbach und Richtern und Anwälten deutlich. Thema war das Justizmodernisierungsgesetz, das Anfang 2004 in Kraft treten soll. weiter
  • 326 Leser

Kemmler übernimmt Maier am Tor

Nach dem Niedergang des traditionsreichen Schorndorfer Baustoffhandels "Maier am Tor" gibt es nun einen Neuanfang: Die Tübinger Unternehmensgruppe Kemmler hat die insolvente Firma aufgekauft und führt sie weiter. Kemmler hat auch die 19 Beschäftigten übernommen und will ab September wieder Ausbildungsplätze bieten. Die Kemmler Baustoffe GmbH gehört weiter
  • 144 Leser
UNTERSCHNEIDHEIMER FESTTAGE / Jugendförderung in den Mittelpunkt gestellt

Kinderfest mit "Knackfroschrock"

Ganz im Zeichen der sportlichen Jugendförderung standen die Unterschneidheimer Festtage, die in diesem Jahr wieder großartigen Zuspruch erfuhren. weiter
  • 127 Leser
LANDESSCHWIMMFEST / Auftakt am Freitag mit dem Schulaktionstag mit 5500 Kindern

Kinderfest zu Wasser und zu Land

Kommenden Freitag brauchen die Aalener Schulkinder die Schulbank nicht zu drücken. Da geht es eher sportlich zu: Denn zum Auftakt des Landesschwimmfestes am kommenden Wochenende findet ein Schulaktionstag statt. weiter
  • 157 Leser
ALAMANNENMUSEUM / Die Vielfalt im Garten half gegen Hunger und Krankheit

Kleines aber feines Museumsgärtlein

Dr. Petra Klein hat im Hof des Alamannenmuseums einen kleinen Garten angelegt und zieht Pflanzen heran, die man anhand von Grabungsfunden in Lauchheim für die Alamannen nachgewiesen hat. Die Vielfalt der Kräuter, Gemüse und Heilpflanzen ist verblüffend. weiter
  • 153 Leser
FINANZAUSSCHUSS / Haushaltssperre bei Sachkosten

Kreisumlage bleibt tief

Große Klage führte Kreiskämmerer Werner Hubel gestern im Finanzausschuss. Für all jene, die deshalb eine höhere Kreisumlage fürchteten, hatte der Finanz-Zwischenbericht trotzdem ein versöhnliches Ende. Die Verwaltung sieht Spar-Möglichkeiten - auch mit einer Teil-Haushaltssperre. weiter
OB-ABSCHIED

Lebewohl mit Oldies

Schon seit Wochen verabschieden sich Ortschaften und Vereine von Ellwangens scheidendem Oberbürgermeister Hans-Helmut Dieterich. Der Stadtverband der Sporttreibenden Vereine hat sich für seinen Abschied vom Stadtoberhaupt nun etwas besonderes ausgedacht: Im Anschluss an das Kinderfest am Freitag wollen Ellwangens Sportler mit einer Oldie-Night ihrem weiter

Leni Bürkle 40 Jahre bei Quinn Scheurle

Leni Bürkle feiert heute ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum bei der Quinn Scheurle GmbH. Bürkle trat am 15. Juli 1963 als kaufmännische Angestellte in das Unternehmen ein. Zu dieser Zeit umfasste das Produktionsprogramm vorwiegende Geschenkartikel in 925/Silber. Im Lauf ihrer 40 Jahre konnte Bürkle aktiv die Entwicklung der Quinn Scheurle zum Produzenten weiter
  • 152 Leser
INNENSTADT / Stadt Schwäbisch Gmünd und Gmünds Einzelhändler eröffnen zum zweiten Mal die "Gmünder Sonnenwochen"

Lilientöpfe in Gmünds guter Stube

"Sie können und werden sich noch ein bisschen 'rausputzen." Wen Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern vor dem Rathaus damit meinte: etwa 100 weiße und blaue Schmucklilien, die in großen Töpfen auf dem Oberen Marktplatz stehen. Gemeinsam mit Gmünds HGV-Vorsitzendem Dietmar Krauß und dem Leiter des Garten- und Friedhofsamtes, August Ströbele, eröffnete weiter

Mercedes und Kunst

Eine viel beachtete Ausstellung gibt es seit Sonntag in der Galerie im Prediger zu sehen: Mensashe Kadishman - Moledet Motherland. Mercedes-Benz in Schwäbisch Gmünd trägt als Hauptsponsor den Löwenanteil an den Kosten der Präsentation. Dieter Ellinger, stellvertretender Center-Leiter, übergab den Scheck an Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Museumsleiterin weiter
  • 155 Leser
JAKOBUSFEST WÖLLSTEIN

Mit Ausstellung

Das Jakobusfest findet am Freitag, 18. Juli um 19 Uhr statt und wird mit einer neuen Variante des Jakobuspilgerwegs zwischen der Papiermühle bei Gaishardt und Wöllstein gefeiert. Außerdem wird eine Ausstellung "Hühnerwunder" von Sieger Köder mit Fotos seiner Geschichte eröffnet. weiter
  • 356 Leser
HERMANN-HESSE-SCHULE / Opti-Segel-Projekttage am Bucher Stausee als Abschluss-Aktion der Viertklässler

Mit dem "Wassermännle" auf den See

Diese Woche gehen die Schüler der Hermann-Hesse-Schule Aalen am Bucher Stausee auf Segeltörn. Dort lernen sie neben Seemannsknoten auch Teamgeist und Verlässlichkeit, was später nicht nur für den Beruf wichtig ist. weiter
  • 119 Leser
AUSFLUG / Seniorengemeinschaft Leinzell und die große Politik

Mit Nachdruck nachgefragt

Nicht nur Kirche und Kneipe sind Themen bei den Leinzeller Senioren. Beim Ausflug war Politik angesagt. Ein Bus voller Senioren machte sich auf, um einer Sitzung im Stuttgarter Landtag beizuwohnen. weiter
  • 134 Leser

Mitglieder des Opernhauses geehrt

Kunstminister Peter Frankenberg hat verdiente Mitglieder und ehemalige Mitglieder des Opernhauses der Württembergischen Staatstheater geehrt: Irmgard Stadler, Peter Palitzsch und Professor Ulrich Eistert wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt, Catriona Smith zur Kammersängerin. weiter
  • 237 Leser
SOMMER IN DER STADT / Kommendes Wochenende wieder Ellwanger Triathlon

Mitstreiter werden noch gesucht

Man erkennt sie sofort: die, die schon trainieren. Allein oder zu zweit joggen sie am Kressbachsee entlang und verschwinden im Wald... weiter
  • 118 Leser
MUSIKALISCHES SOMMERFEST

Musik liegt in der Luft

Mit viel musikalischem Temperament und rhythmischer Raffinesse möchte die Musikschule Essingen die Besucher des "Musikalischen Sommerfestes" in sommerliche Stimmung versetzen. Von Klassik über Jazz bis hin zu Rock und Pop ist alles geboten. weiter
  • 122 Leser

Muster-Bibliothek

Die wirtschaftlichste Bibliothek in Städten zwischen 50 000 und 100 000 Einwohnern steht in Schwäbisch Gmünd. Das ist das Ergebnis einer ganz neuen Studie der Bertelsmannstiftung und des Deutschen Bibliotheksverbandes. weiter
  • 333 Leser
SERVICE / Spitzenwerte für Gmünder Einrichtung

Muster-Bibliothek

Die wirtschaftlichste Bibliothek in Städten zwischen 50 000 und 100 000 Einwohnern steht in Schwäbisch Gmünd. Das ist das Ergebnis einer ganz neuen Studie der Bertelsmannstiftung und des Deutschen Bibliotheksverbandes. weiter
TSV WALDHAUSEN-FUSSBALLABTEILUNG / Hauptversammlung

Nach Misere Wende geschafft

Alles andere als amtsverdrossen zeigen sich die Mitglieder der Fußball-Abteilung im TSV Lorch-Waldhausen: Alle Ämter wurden besetzt. weiter
  • 147 Leser

Naturtheater und Carlos Pizaafest

Auch die Gemeinde Mögglingen hat ihr Kinderferienprogramm vorgestellt. Für Daheimbleibende bietet das Programm "jede Menge spannende Aktionen", wie Bürgermeister Ottmar Schweizer in einem Vorwort schreibt. Schweizer über die Highlights: "Ob ein Ausflug ins Naturtheater, ein Erlebnistag im Wald oder Carlos Jubiläumspizzafest, bei uns ist immer war los!" weiter
  • 188 Leser

Naturtheater und Carlos Pizzafest

Auch die Gemeinde Mögglingen hat ihr Kinderferienprogramm vorgestellt. Für Daheimbleibende bietet das Programm "jede Menge spannende Aktionen", wie Bürgermeister Ottmar Schweizer in einem Vorwort schreibt. Schweizer über die Highlights: "Ob ein Ausflug ins Naturtheater, ein Erlebnistag im Wald oder Carlos Jubiläumspizzafest, bei uns ist immer war los!" weiter
  • 198 Leser
ALAMANNENMUSEUM / Schilder sollen Besucher führen

Neue Wegweiser

Rund 20 neue Schilder wurden an den Einfallsstraßen nach Ellwangen aufgehängt, um Besuchern den Weg in das Alamannenmuseum in der Haller Straße zu weisen. weiter
  • 126 Leser

Neuer Belag auf der Strecke Lorch - Alfdorf

Bei schweißtreibenden Temperaturen kein Honigschlecken für die Männer vom Straßenbau: Die Landstraße 1154, die Lorch und Alfdorf verbindet, bekommt einen neuen Belag. Die Arbeiten laufen mit Hochdruck. Unser Foto entstand auf dem Abschnitt kurz vor der Abzweigung nach Hollenhof. weiter
  • 260 Leser

Neukamm löst Schönherr beim Bezirkszentrum Bopfingen ab

Nach 24-jähriger Tätigkeit beim Bezirkszentrum Bopfingen, der EnBW, davon 9 Jahre als Bezirksmeister wurde Anton Schönherr zum 30. Juni in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. In einer kleinen Feierstunde im Kreise der Geschäftsleitung und der Kollegen dankte sein langjähriger Dienstvorgesetzter für das Geleistete. In den 24 Jahren hatte Anton weiter
  • 136 Leser
FREIWILLIGE / Arbeitskreis Blutspende in Oberkochen sucht ehrenamtliche Helfer

Oberkochen Blutspende-Zentrum

Ohne freiwillige Helfer wären die Blutspendetermine in Oberkochen nicht mehr so wie bisher durchführbar. Aus diesem Grund gab sich der Arbeitskreis Blutspende Oberkochen am Samstag eine "offizielle Form". weiter
  • 149 Leser

Pendelverkehr

Auch in diesem Jahr bietet die Stadtverwaltung bei den Heimattagen einen kostenlosen Buspendelverkehr zum Schloss und zurück an. Am Samstag, 20. Juli fährt der Bus bereits ab 16 Uhr im halbstündigen Rhythmus vom Marktplatz zum Schloss; die Bewirtung im Schlossinnenhof beginnt um 16.30 Uhr. Letzte Rückfahrt ab Schloss ist um 23 Uhr. Am Sonntag, 21. Juli weiter
  • 196 Leser
FRIEDHOF / Einweihungsfeier zur Erweiterung

Platz für Abschied

Den erweiterten Friedhof in Mögglingen weihten Bürgermeister Ottmar Schweizer und die beiden Pfarrern Josef Hell und Gottfried Hengel ein. weiter
  • 158 Leser
STADTKAPELLE NERESHEIM

Platzkonzert

Die Stadtkapelle Neresheim veranstaltet bei guter Witterung am kommenden Freitag, 18. Juli um 19 Uhr auf dem Kirch-Gemeindeplatz im Teilort Stetten ein öffentliches Platzkonzert. rs weiter
  • 167 Leser

Preisgekrönter Entwurf von Vitus König

Beim Dornbracht-Solitude-Planungswettbewerb 2003 in Iserlohn erhielt die Aalener Firma Vitus König den ersten Preis für ein außergewöhnliches Badkonzept. Den Teilnehmern wurde die Aufgabe gestellt, ein modernes Bad mit Hilfe einer Multifunktionssäule zu gestalten und deren Produktvorteile sinnvoll in die Planung mit einzubeziehen. Aus vierzehn vorgelegten weiter
  • 164 Leser
KLOSTER NERESHEIM

Psalmen tanzen

In der sonst an gregorianische Gesänge gewohnten Klosterkirche wird es am Sonntag, 20. Juli einen getanzten Psalm geben. Im Rahmen der fünfteiligen Psalmenreihe des Katholischen Bildungswerks wird unter Anleitung von Frau Siegmund aus Oberkochen der 23. Psalm (Mein Hirt ist Gott der Herr) als meditativer Tanz eingeübt und dargestellt. Der Nachmittag weiter
  • 160 Leser
AUFFÜHRUNG / Schattenspiel der Grundschul-Theater-AG der Rauchbeinschule

Rainer Reuschs Abschiedsvorstellung

Die Grundschul-Theater-AG der Rauchbeinschule zeigte im Prediger in eindrucksvollen Szenenbildern ein Schattenspiel zum Thema Umweltschutz. Es war gleichzeitig die Abschiedsvorstellung von Rainer Reusch, der in den Ruhestand geht. weiter
  • 127 Leser
GUTEN MORGEN

Recycling

Also bei uns gibt's keinen Biobeutel, alles Organische kommt in die Misttonne im unteren Garten. Eine gute Weile darf man das, was da rein geschüttet wurde, verrotten lassen. Dann muss man es umsetzen. Dabei kann man fündig werden: vor kurzem habe ich einen Rettichschneider aus der Bio-Erde gezogen. Was das ist? Eine messerscharfe Spirale, die man auf weiter
  • 276 Leser

Rohrbruch im Freibad

Ein Rohrbruch auf einer Zuleitung des Spaßbeckens im Schießtal-Freibad zwingt die Stadtwerke zu Reperaturarbeiten - und zwar während des Badebetriebs. Dieser, so versichern die Stadtwerke, werde nicht beeinträchtigt. weiter
  • 238 Leser

Sachbeschädigungen

Zum wiederholten Mal ist das Außengelände des Neunheimer Kindergartens von Jugendlichen aufgesucht worden. Dabei wurden neben dem Hinterlassen von Müll ein Schwimmbecken und ein Fußballtor beschädigt. Der Sachschaden, so teilt die Stadtverwaltung mit, beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Die Polizei ermittelt nun bezüglich der jüngsten Beschädigungen weiter
  • 149 Leser
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN

Sanierungswettbewerb

Der Ideen- und Realisierungswettbewerb zur Sanierung der Ortsmitte steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 17. Juli um 17 Uhr im Hüttlinger Rathaus. Außerdem stehen ein Situationsbericht der Gemeinde aus polizeilicher Sicht, die Erweiterung des Baugebiets Wasserstall/Teich, die Aufstellung des Bebauungsplans Wasserstall/Teich weiter
  • 187 Leser

Schubart-Lithos

SCHAUFENSTER
Der renommierte Berliner Maler Johannes Grützke hat aus Anlass seiner großen Ausstellung in der Galerie Schloss Fachsenfeld sechs Lithographien zu Aalens berühmtem Sohn C. F. D. Schubart geschaffen. Dabei ließ er sich von den Texten der Schuldiktate Schubarts inspirieren, mit denen jener in seinen Jahren als Schullehrer in Geislingen die Schüler "erfreute". weiter
  • 134 Leser
SOMMER IN DER STADT / Heute Vernissage mit Max Grüber in der VR-Bank

Schwungvolle Schriftblätter aus Schwerin

Die Vernissage der Max-Grüber-Ausstellung heute Abend in der VR-Bank bildet gleichzeitig die Eröffnungsveranstaltung von "Sommer in der Stadt 2003". weiter
  • 161 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Musik des Spanischen Königreichs mit dem "Janas Ensemble" im Kloster Lorch

Schönheit, Heiligkeit und Passion

Vom 15. bis ins 17. Jahrhundert erstreckte sich das Spanische Königreich über Sardinien und Teile Norditaliens. Mit Musik aus dieser Zeit und diesen Regionen war das "Janas-Ensemble" am Sonntagabend im Kloster Lorch zu hören. weiter
  • 182 Leser

Sicherheit in Gmünd

Eine Veranstaltung zum Thema "Sicherheit in Gmünd" bietet die CDU heute Abend ab 19.30 Uhr im "Lamm". Helmut Argauer, der Leiter des Gmünder Polizeireviers referiert. Jedermann ist willkommen. weiter
  • 198 Leser

Siebziger feierten in Walxheim

Die Angehörigen der Jahrgänge 1932/33/34 erlebten bei herrlichem Wetter einen wunderbaren Festtag in Walxheim. Organisiert wurde das Zusammentreffen von Ernst Gläser und Robert Häußermann. Den Festgottesdienst hielt Pfarrer Bergius in der St. Erhardt Kirche. Nach Stehempfang und Mittagessen im "Kreuz" in Nordhausen begab man sich wieder nach Walxheim weiter
  • 138 Leser
MGV RÖTHARDT

Sommerfest

Zum 41. Male lud der Männergesangverein Röthardt am vergangenen Wochenende zu seinem Sommerfest auf den Wanderparkplatz bei den Burgäckern. Im Festzelt und auf der grünen Wiese hatte der zweihundert Mitglieder starke Verein für seine Gäste ein vielfältiges kulinarisches und musikalisches Menü vorbereitet. Unter der Leitung ihrer Dirigentin Brigitte weiter
  • 215 Leser
DLRG GSCHWEND

Sommerfest am Badsee

Ein Fest der besonderen Art bietet die DLRG auch in diesem Jahr am dritten Juliwochenende den Besuchern. Beachvolleyballturnier und nächtliches Fackelschwimmen zu romantischer Musik bilden am Samstag, 19. Juli, die Hauptattraktionen. weiter
  • 135 Leser

Staus durch Beginn am Glocke-Kreisel

Am Donnerstag wird von 8 bis etwa 13 Uhr die Schilderbrücke in der Buchstraße vor der Einmündung zur Glockekreuzung abgebaut. Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Stadtmitte sind unumgänglich, es gibt eine Umleitung über die Moltkestr. Die Gegenrichtung bleibt unberührt. Schwerlast- und Busverkehr werden anderswo durchgeleitet. weiter
  • 270 Leser
CD-VORSTELLUNG

Stöpf beim Dorffest

Mit der Vorstellung der ersten eigenen CD geht für die junge Partyband "Stöpf" ein Traum in Erfüllung. 14 neue Titel sind zu hören, eigens für die Band komponiert. weiter
  • 652 Leser
PROJEKT / Mozartschüler lernen THW kennen

Teamarbeit zählt

Was macht eigentlich das THW? Eine Antwort hierauf fanden Sechstklässler der Mozartschule im Rahmen des einjährigen Präventionsprojektes "Jugendliche stark machen" bei einem Lokaltermin beim Hilfswerk. weiter
  • 161 Leser

Tennisbörse des SV

Die Tennisabteilung des SV DJK Stödtlen veranstaltet am Sonntag, 20. Juli, um 14 Uhr eine Tennisbörse im Vereinsheim der Tennisabteilung. Sämtliche Tennisartikel wie Kleidung, Schuhe,Schläger oder Taschen, für Kinder und für Erwachsene, können abgegeben werden. Um besser koordinieren zu können, sollten sich die Verkäufer bis Donnerstag, 17. Juli, unter weiter
  • 120 Leser

Unerlaubt gewendet

Beim Verlassen des neuen Kreisverkehrs auf dem Rehnenhof in Fahrtrichtung Mutlanger Straße wollte ein 29 jähriger Autofahrer am Sonntag gegen 15.25 Uhr widerrechtlich über eine Sperrfläche wenden. Dabei fuhr ein nachfolgendes Auto hinten auf. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von zirka 3000 Euro. weiter
  • 208 Leser
VARTA MICROBATTERY / Für Innovationskraft ausgezeichnet

Unter den TOP 100

Die VARTA Microbattery GmbH aus Ellwangen ist einer der führenden Innovatoren im deutschen Mittelstand. Bereits zum zehnten Mal würdigt die renommierte Initiative TOP 100 außergewöhnliche innovative Leistungen mittelständischer Betriebe. weiter
  • 115 Leser
FEUERWEHR-HOFFEST

Unterhaltung und Information

Mit einem unterhaltsamen Programm aus Spiel, Spaß und Information feierte die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Ebnat/Waldhausen ihr Hoffest bei der Härtsfeldfeuerwache. weiter

Verkehrsbehinderung

Wegen Belagsarbeiten kann es auf der L 1060 zwischen der Ellwangen und Eggenrot vom 14. bis zum 23. Juli zu Verkehrsbeschränkungen kommen. SP weiter
  • 172 Leser

Verkehrsbeschränkung

Anlässlich des Stadtlaufs beim Kinderfest am Freitag, 18. Juli sind die Straßen der Innenstadt von 14 bis 17 Uhr gesperrt. Die Zufahrtstraßen zum Marktplatz sind ab 7 Uhr bis nach Beendigung des Kinderfestes gesperrt. Parkende Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt. Auch die blauen Bewohnerparkplätze im Marktplatzbereich dürfen nicht beparkt weiter
  • 168 Leser
KALKWERK NERESHEIM / Diskussionsabend mit Dr. Maria Mies

Verlierer der Globalisierung

Weltweit diskutieren und analysieren Menschen auf internationalen Foren und Gruppen die unabsehbaren Folgen, die die Globalisierung auf Mensch und Umwelt hat. Dr. Maria Mies referierte im Kalkwerk Neresheim darüber, wer die Gewinner und Verlierer dieser verflochtenen Wirtschaftspolitik sind. weiter
  • 121 Leser
GHS MÖGGLINGEN / Sommerkonzert in der Schule

Viel Applaus für die Igelkinder

Lang anhaltenden Beifall erhielten die Igelkinder aus der ersten Klasse sowie die Flötengruppe und der Grundschulchor der GHS Mögglingen. weiter
  • 169 Leser
KINDERFEST / Ein Kasperletheater ist neu dabei

Viel los für Knirpse

Viele Hundert Kinder und Erwachsene werden am Freitag wieder zum großen Kinderfest auf dem Ellwanger Marktplatz erwartet. Ab 13 Uhr geht es beim Elchschießen und auf der Riesenrutsche rund. weiter
  • 178 Leser

Vorsorge für Alter

Zum Thema "Vorsorge für das Alter" bietet der Katholische Frauenbund morgen, Mittwoch, um 14.30 Uhr im Saal des Jeningenheims einen Vortrag an. Notar Röhrer spricht dabei über Testamente, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügungen. SP weiter
  • 388 Leser

Walter Giers

Der Pionier der elektronischen Kunst, Walter Giers, führt am Sonntag, 20. Juli, ab 17 Uhr durch seine Ausstellung "ars electronica" im Schloss Untergröningen. Hier gehen Barock und Elektronik eine besondere Synthese ein. weiter
  • 150 Leser
ARBEITSAMT / Zielfindungs- und Orientierungsseminar zur Studien- und Berufswahl (ZOS) im Aalener Berufsinformationszentrum

Was tun nach der Schule? Antwort gesucht

Die Studien- und Berufswahl bereitet vielen Schulabgängern Kopfzerbrechen und zahllose Termine bei Beratungsstellen. Und weil die meisten hinterher dann auch nicht schlauer sind, bietet das Arbeitsamt im Berufsinformationszentrum BIZ in dieser Woche ein Seminar an. weiter
  • 160 Leser
NATURSCHUTZBUND GRUPPE AALEN / In den kommenden Wochen

Weiße Jungs werben für NABU

Wenn's demnächst an der Haustür klingelt und ein junger Mann in weißem T-Shirt mit "NABU"-Aufdruck draußen steht: nicht erschrecken. Er kommt von den Aalener Naturschützer, auch wenn er vielleicht Wiener Dialekt spricht. weiter
  • 101 Leser
EINE INITIATIVE DIESER ZEITUNG

Wir suchen 39 Stellen

39 junge Leute aus dem Ostalbkreis suchen auf dieser Seite einen Ausbildungsplatz. Wir hoffen, mit unserer Initiative haben sie Erfolg. weiter
BILANZ / Kontaktstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen präsentiert Zahlen

Wo langsam Handeln beste Hilfe ist

Es war ein langer Kampf, bis es sie gab. Heute, acht Jahre nach ihrer "Geburt", ist die Kontaktstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen unumstritten. Unverzichtbar auch in Zeiten knapper Kassen, wie eine gestern präsentierte Bilanz belegt. weiter
  • 146 Leser
BERUFSSCHULE / Preise und Belobigungen

Über 200 Schüler besonders geehrt

Über 200 Absolventen kaufmännischer und gewerblicher Ausbildungsberufe erhielten Abschlusszeugnisse der Berufsschulen und für besonders gute Leistungen gab es auch Preise und Belobigungen. weiter
  • 234 Leser
REALSCHULE LORCH / Abschlussfeier der Klassen 10a und 10b

Yesterday - jetzt ist's vorbei!

In der Aula der Realschule Lorch war die festliche Verabschiedung der beiden Zehnerklassen. Zusammen mit der Schulband und ihren Gesangssolisten hatten die Schülerinnen und Schüler ein Programm von hohem Niveau erarbeitet, das die traditionelle Feier zu einem Erlebnis werden ließ. weiter
  • 156 Leser

Regionalsport (18)

TANZEN / Molinaris fehlen wenige Schritte

Aufstieg vor Augen

Das Geschwisterpaar Sara und Tiziano Molinari vom TC Rot Weiß Gmünd starteten erfolgreich bei mehreren Tanzturnieren und belegten einige Platzierungen. weiter
  • 154 Leser
FUSSBALL / SCHWÄBISCHE POST und GMÜNDER TAGESPOST präsentieren am kommenden Montag das Liga-Pokal-Halbfinale im Aalener Waldstadion

Das komplette Stadion ist videoüberwacht

Fast 7000 Karten sind inzwischen verkauft. Sitzplatzkarten gibt es nur noch ganz wenige. Der Countdown für das Pokal-Halbfinale der Deutschen Fußball-Liga (DFL) am Montag im Aalener Waldstadion läuft auf vollen Touren. weiter
  • 165 Leser
TRIATHLON / Güldenfuß mit toller Leistung

Eine Stunde besser

Einen tollen Erfolg konnte der Gmünder Ausnahmeathlet Klaus-Peter Güldenfuß bei der zweiten Triathlon-Quelle Challenge in Roth erringen. weiter
  • 183 Leser
SPORTABZEICHEN / Aktionstag in Gschwend

Für gute Leistungsfähigkeit

Der Aktionstag "Deutsches Sportabzeichen" wird am 26. Juli in Gschwend ausgetragen. Mitmachen kann jeder, egal ob Vereinsmitglied oder nicht. weiter
  • 130 Leser
LEICHTATHLETIK / Bezirksmeisterschaften der Schüler C in Ulm

Julian Barth holt zwei Titel

Bei den Bezirksmeisterschaften der Schüler C glänzte der Nachwuchs der LG Staufen mit sieben Titelgewinnen, zwei Silber- und fünf Bronzemedaillen sowie weiteren achtzehn Endkampf-Platzierungen. weiter
  • 149 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal

Normannia bei Georgii

Georgii Allianz Stuttgart heißt der erste Gegner des FC Normannia Gmünd im WFV-Pokal. Der erste Knüller steigt in Dorfmerkingen. weiter
  • 143 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche Hochschulmeisterschaften

Reuss erfolgreich

Bei den Internationalen Deutsche Hochschulmeisterschaften in Tübingen wurde Alice Reuss deutsche Studentenvizemeisterin über 100 m. weiter
  • 170 Leser
SPORTFEST / Wegfest des TV Heuchlingen

Tolle Atmosphäre

Von "Weißen Brasilianern" und "Kauzen Clan" bis "Moschdfass Vorwärts" und "Skisalat" war beim Wegfest in Heuchlingen alles vertreten was beachen und kicken konnte. weiter
  • 194 Leser
FUSSBALL

TSB tagt

"Kurz zurückschauen, dann aber den Blick nach vorne richten", so will Vorstandsmitglied Günter Morjan die Fußball-Abteilungsversammlung des TSB Gmünd am Dienstag, 23. Juli, um 19 Uhr im Laichle abhalten. Nach dem vorübergehenden Rückzug aus dem aktiven Spielbetrieb soll nun damit begonnen werden, die Weichen wieder zu stellen. Morjan: "Wir wollen wieder weiter
  • 112 Leser
TENNIS / Oberliga, Verbandsliga - Gmünder Herren stellen die Weichen für den Klassenerhalt

Verbleib in der Oberliga gesichert

Gegen die erste Damenmannschaft des TV Markwasen-Reutlingen behielten die Oberliga-Damen des TV Gmünd mit einem eindrucksvollen 8:1-Sieg die Oberhand. Der Verbleib in der Oberliga ist damit gesichert. weiter
  • 149 Leser

VfB Stuttgart ist für das Halbfinale gesetzt

Der DFL-Liga-Pokal startet morgen in seine siebte Saison. Daran teil nehmen die fünf bestplatzierten Bundesligateams und der Deutsche Pokalmeister. Der Deutsche Meister und der Pokalsieger sind für das Halbfinale gesetzt. Da Bayern München beide Titel inne hat, ist in diesem Jahr auch der Vizemeister VfB Stuttgart für das Halbfinale gesetzt. Neben den weiter
  • 255 Leser
TRIATHLON / Ironman Germany Triathlon - Tina Walter sensationelle Dritte

Walter auf Hawaii dabei

Gestern morgen war in Frankfurt die Siegerehrung des Opel Ironman Triathlons - mit dabei war Tina Walter aus Urbach, die sicher auf Platz drei lief. weiter
  • 352 Leser
HUNDESPORT / Deutsche Meisterschaften in Mühlacker

Zelmayer Siebter

Das Käppele-Stadion in Mühlacker war Schauplatz für die 8. Deutschen Meisterschaften im Turnierhundesport, an der über 600 Sportler teilnahmen. weiter
  • 162 Leser