Artikel-Übersicht vom Samstag, 19. Juli 2003

anzeigen

Regional (67)

MOBILFUNK / Durlanger Gemeinderat gibt Vodafone klare Standortvorgaben für Mobilfunkantenne

"0-8-15 bringt uns nicht weiter"

Die Antenne für Mobilfunk soll auf jeden Fall außerhalb der Durlanger Bebauung, möglichst an einem Strommasten in Richtung Täferrot angebracht werden. So der erklärte Wille des Durlanger Gemeinderats. Auch muss Vodafone die Topografie Durlangens berücksichtigen. weiter
  • 138 Leser
FRAGE DER WOCHE


Lilien begeistern Passanten Die Sonnenwochen haben begonnen und auf dem Marktplatz wurden Lilien aufgestellt. Die GMÜNDER TAGESPOST wollte wissen, wie die Bürger die Aktion aufnehmen und hörte sich dazu in der Innenstadt um. Gefallen Ihnen die Lilien in der Stadt? Ist das ein Anreiz für Sie, öfters in die Stadt zu gehen? Von Patrick Skalitzki und Klaus weiter

Abschied für Hensinger und Mosbacher

Die Kirchengemeinden Heilig-Kreuz-Münster und St. Michael sowie die Seelsorgeeinheit Gmünd-Mitte verabschieden morgen mehrere Mitarbeiter, die Gmünd nach den Sommerferien verlassen und sich neuen Aufgaben zuwenden. Vikar Bernd Hensinger und Pastoralreferent Bernhard Mosbacher werden in den Gottesdiensten um 10.30 Uhr in St. Michael (mit anschließendem weiter

AGV '69 in Wanderschuhen zum Kolpinghaus

Zu einer Familienwanderung startete der Gmünder AGV 1969. Bei strahlendem Sonnenschein beteiligten sich daran etwa 15 Mitglieder nebst Partnern und Kindern. Man traf sich um 14.30 Uhr in Bargau am Feuerseeparkplatz um an das nahe gelegene Kolpinghaus zu wandern. In froher Runde gab es neben Gegrilltem ein zünftiges Vesper und reichlich gute Laune. Am weiter

Auf den Brettern, die die Welt bedeuten

Wieder einmal naht das Schuljahresende. Fiebern die einen den Ferien entgegen, so sind die letzte Schulwochen für einen erlesenen Kreis Schüler mit einer ganz anderen Aufregung verbunden: Lampenfieber. An vielen Schulen kommt derzeit auf die Bühne, was das ganze Schuljahr über eifrig in der Theater-AG einstudiert wurde. Klausuren oder gar Zeugnisse? weiter
  • 302 Leser

Auszeichnung für Gertrud Kolbe-Lipp

Beim Spitalhoffest ehrte dieser Tage Oberbürgermeister Wolfgang Leidig die Leiterin der Spitalmühle, Gertrud Kolbe-Lipp. Die Sozialpädagogin hat in den zehn Jahren dort viel auf die Beine gestellt. Ihre Ziele, für die Senioren einen Ort der Geselligkeit mit vielen Dienstleistungen anzubieten, hat sie mit dem Café und den Kurs-Angeboten bestens erfüllt. weiter
  • 149 Leser
KRIMINALITÄT / Mann entkommt mit mehreren tausend Euro aus Bank am Marktplatz

Bankraub von vielen Kunden gar nicht bemerkt

Mehrere tausend Euro erbeutete gestern um 10.26 Uhr ein unbekannter Bankräuber bei einem Überfall auf eine Bankfiliale am Marktplatz. Der Räuber flüchtete zu Fuß und tauchte in der Menge unter. weiter
  • 108 Leser

Blut geben und Leben retten

Um Hilfe bittet das Rote Kreuz bei einer Blutspendenaktion. Viele Mehrfach-Spender befinden sich im Urlaub, doch Blutspenden werden dennoch benötigt. Daher haben die Krankenhäuser große Probleme, die Versorgung mit Blutbestandteilen zu gewährleisten. Wer spenden möchte, und zwischen 18 und 60 Jahre alt ist, kann am Montag, 21. Juli, zwischen 14.30 und weiter

Bum, Bum, Bumerang

VON MICHAEL LÄNGE
Eigentlich ist zur Landesgartenschau in Gmünd im Jahr 2012 alles gesagt. Da müssen nun die Ärmel hoch gekrempelt, Planungen gemacht, das Konzept verfeinert und die Kosten berechnet werden. Trotzdem: Beim regelmäßigen Samstags-Blick auf die Woche darf diese für Gmünd herausragende Entscheidung nicht unerwähnt bleiben. Wenngleich da ja noch etwas war weiter
  • 119 Leser

Chorknaben auf Fahrt

Einen erlebnisreichen Tag verbrachten die St. Michael-Chorknaben letzte Woche im Europa-Park Rust. Bei schönem und heißem Wetter waren die Wasserattraktionen eine willkommene Abkühlung. Selbst vor dem "Silver Star", Europas größter Achterbahn, machten die kleinsten der Chorknaben nicht halt. Auf der Rückfahrt waren alle so geschafft, dass erst mal eine weiter

Chorknaben singen

Die Schwäbisch Gmünder St.-Michael-Chorknaben gestalten morgen ab 10.30 Uhr den Gottesdienst in der Kirche St. Pius. Der musikalische Höhepunkt ist die Psalmvertonung "Der Herr ist mein Hirt" von Bernhard Klein, daneben gibt es Spirituals und Teile aus der "Missa para coro mixto" von Jaime Padros. Die Leitung des Chors hat Harald Elser. weiter
  • 275 Leser

Der erste Schritt zum Führerschein

Wer den Führerschein machen will, der muss einen Erste Hilfe Kurs besuchen. Das DRK Rosenstein bitet den Führerscheinbewerbern die Möglichkeit, diesen Kurs in Heubach zu besuchen. In vielen praktischen Übungen und Fallbeispielen werden den Teilnehmern die wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen beigebracht. Der Kurs ist heute von 8 bis 16 Uhr in der DRK-Begegnungsstätte. weiter
TRAUER / Gestern wurde Konrad Freiherr von Woellwarth beigesetzt

Der Mond auf Halbmast

Das Wappen, der rote Mond, war auf Halbmast gesetzt am Schloss der Familie Woellwarth. Gestern nahm eine große Trauergemeinde Abschied von Konrad Freiherr von Woellwarth. weiter
  • 158 Leser
GEMEINDERAT / Mögglinger Sitzung schon am Mittwoch

Die Finanzen im Blick

Einen Bericht über die Finanzen der Gemeinde gibt Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer in der nächsten Sitzung des Mögglinger Gemeinderates. weiter

Die neue Formenwelt heute in der Hochschule für Gestaltung

Diplom- und Semesterarbeiten aus den Studiengängen Produkt und Umwelt sowie Information und Medien sind heute von 10 bis 19 Uhr an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Um 11 und 15 Uhr gibt es Führungen, außerdem können Besucher mit den jungen Diplom-Designern ins Gespräch kommen. Auf den Fotos ein Blick in die Ausstellungsräume weiter
ST. JOSEF / Kooperation zwischen Technischer Schule und Kindergarten

Ein richtiges Richtfest

"Leute heute ist Baumhausfest", so hörte man die Kinder des Mögglinger Kindergartens St. Josef schon von weitem singen. Denn wer ein richtiges Baumhaus im Garten seines Kindis stehen hat, der braucht auch ein ordentliches Richtfest mit Richtspruch und Richtbaum um es einzuweihen. weiter
  • 119 Leser
LANDSMANNSCHAFT SCHLESIEN / Gmünder beim Treffen

Eng verbunden

Klare Forderungen und ein deutliches Bekenntnis zur alten Heimat sind Charakteristika der Deutschlandtreffen der Schlesier. Jüngst trafen sich die Heimatvertriebenen in Nürnberg - auch Gmünder waren dabei. weiter
BAU / In Waldstetten wird die Ortsdurchfahrt gerichtet

Es wird kräftig gebuddelt

Freude bei Bürgermeister Michael Rembold: Mit den Bauarbeiten entlang der Ortsdurchfahrt in Waldstetten wurde jetzt begonnen. weiter
  • 134 Leser

Feltz dirigiert

Der neue Chefdirigent der Stuttgarter Philharmoniker heißt Gabriel Feltz. Dies hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Die Findungskommission hatte sich am 1. Juli bereits für den 32-jährigen Kandidaten entschieden (wir berichteten). Der Verwaltungsrat des städtischen Orchesters bestätigte diese Entscheidung. Beworben hatten sich 146 Dirigenten. weiter
  • 107 Leser

Feuerwehrfest in Schechingen

Die die Freiwillige Feuerwehr Schechingen lädt zum traditionellen Fest rund um das Feuerwehrhaus. Fassanstich ist heute um 16 Uhr. Der Frühschoppen am Sonntag beginnt um 10 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ab 16 Uhr unterhält der MV Schechingen. Und für Kinder gibt's eine Spielstraße. Zudem können sie im Feuerwehrauto mitfahren. weiter
  • 750 Leser
UNTERSTÜTZUNG

Geld für gleich drei Projekte

Auch angesichts knapper werdender Kassen konnte sich der Essinger Verwaltungsausschuss nicht dazu entschließen, die seit dem Jahr 2000 gewährte "Eine Welt Hilfe" zu kürzen. weiter
  • 125 Leser

Gmünder in Europa

Die "Gmünder in Europa" treffen sich am kommenden Dienstag, 22. Juli, bereits um 15 Uhr und nicht erst, wie gestern irrtümlicherweise gemeldet, um 17 Uhr. Bei dem Stammtisch auf der Bergwachthütte auf dem Kalten Feld werden die Wandertage in Kärnten vom 25. bis zum 28. September besprochen. Anfahrt zum Parkplatz bei der Sommerschanze Degenfeld. weiter
  • 504 Leser

Gmünder Wasser "gut"

Deutsches Grundwasser ist so rein, wie nie zuvor. Dies ist das Resultat einer Untersuchung der Zeitschrift HÖRZU. Die Wasserqualitäi in Schwäbisch Gmünd bewerteten die Prüfer mit "gut". Untersucht wurden Nitrat- und Nitritwerte, chlorierte und haalogenierte Kohlenwasserstoffe sowie der Geschmack. weiter
  • 183 Leser
FÖRDEREVEREIN TANAU

Hilfe für Südafrika und Südindien

Heute und morgen wird in Tanau auf dem Dorfplatz beim Feuersee gefeiert. Mit dem Erlös werden hilfsbedürftige Menschen in Südafrika und Südindien unterstützt. weiter
  • 108 Leser

In die Kapelle

Heinz Schmid vom Arbeitskreis Alt-Gmünd bietet am kommenden Montag eine Führung durch die Herrgottsruhkapelle. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Kapelle, die östlich der Leonhardskirche direkt an der B 29 steht. Organisator der Führung ist die Spitalmühle. Anstelle einer Gebühr wird um eine Spende für den Münsterbauverein gebeten. weiter
  • 183 Leser

Kandidaten gesucht

Die Suche nach Kandidaten für die Kommunalwahl steht im Mittelpunkt des Info-Abends, den die Wählerinitiative "Freie Bürger" am kommenden Montag ab 20 Uhr im Gasthof "Adler" in Bettringen ausrichtet. weiter
  • 492 Leser

Kinderspielplatz mit neuen Spielgeräten

Bürgermeister Michael Rembold hat eine Anregung aus der Elternschaft aufgegriffen, den Kinderspielplatz an der Richard-Wagner-Straße mit weiteren Klein-Spielgeräten zu ergänzen. Die Bauhofmitarbeiter haben in den vergangenen Tagen ein Federtier sowie eine Kinderschaukel eingebaut. Dadurch erfreut sich der Kinderspielplatz wiederum großer Beliebtheit. weiter
  • 169 Leser

Klangewaltiges Finale im Schwörhaus

Das letzte Schwörhauspodium des Schuljahres ist traditionell den Musikschulabgängern und den Stipendiaten des Fördervereins vorbehalten. Musikschulleiter Friedemann Gramm übergab den scheidenden Schülern die Abschlussurkunde und bedankte sich bei Schülern , Eltern und Lehrkräften für ihr großartiges Engagement für die Musik. Mit einem Stipendium, das weiter
  • 132 Leser
HAUS LINDENHOF / Hubert Sorg 25 Jahre dabei

Mann mit Kenntnis

Direktor Hubert Sorg ist seit 25 Jahren bei der Stiftung Haus Lindenhof. Dieses Jubiläum wurde gestern gefeiert. weiter
  • 101 Leser
STADTGESTALTUNG / Heute Fest zur Einweihung

Marienplatz nach zwei Jahren fertig

Nachdem die Umgestaltung des Marienplatzes abgeschlossen ist, lädt die Landeshauptstadt heute von 13.30 bis 20 Uhr zu einem "Fest des Südens" zur Einweihung ein. weiter

Montag Mahnwache

Der Gmünder Friedensratschlag veranstaltet am kommenden Montag ab 18 Uhr eine Mahnwache am Kalten Markt. Dabei gibt es Hintergrundinformationen über den Konflikt im Kongo und den Bericht eines jungen Afrikaners, der als Kindersoldat kämpfen musste. In der anschließenden Sitzung des Friedensratschlags geht es um die Vorbereitung des Friedenssommers und weiter

Morgen ist eine Familien-Radtour

Eine Familien-Radtour bietet die VfL-Radsportgruppe am Sonntag. Abfahrt ist um 9.30 Uhr am Rathaus in Iggingen. Die Tour ist ungefähr 35 Kilometer lang und führt zunächst nach Hönig zum Dorffest. Dort ist Mittagspause. Die Tour verläuft überwiegend im Wald und ist auch für Familien geeignet. weiter
  • 178 Leser

Morgen Radtour

Über 135 Kilometer vom Remstal ins Brenz- und Lonetal führt die morgige Radtour des ADFC. Wer mitradeln möchte, sollte um acht Uhr an der Klösterleschule sein. weiter
  • 106 Leser

Morgen ökumenisches Waldfest in Lorch

Gemeinsam bieten die evangelische und die katholische Kirchengemeinden in Lorch der gesamten Bevölkerung der Stadt und des Umlandes morgen das 14. Lorcher Waldfest. Dieses beginnt um 10.15 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Der wird auf der unteren Fläche beim Grillplatz abgehalten. Es gibt zudem eine Sternwanderung der Lorcher Vereine vom Bürgerhaus weiter

Musical in Degenfeld

Der Kinder- und Jugendchor des Liederkranzes Degenfeld führt morgen in der Kalte-Feld-Halle das Musical "Wassertropfenweltreise" auf. Mit der Darbietung wollen die Kinder darauf hinweisen, dass Wasser für alle Menschen ein kostbares Gut ist. Die Aufführung beginnt um 15 Uhr. Einlass ist ab 14 Uhr, damit sich die Besucher vor Beginn mit Speis und Trank weiter
  • 294 Leser
HEUBACHER STADTFEST

Musik, Party und ein Feuerwerk

Das Heubacher Straßenfest steht wider an und wartet mit einem bunten Programm auf, welches die Stadt am Fuße des Rosensteins in eine Festmeile verwandeln soll. weiter
  • 119 Leser

Märchenhaftes Sommerfest im Regenbogen

Ein märchenhaft schönes Sommerfest feierten die Kinder, Eltern und Erzieherinnen des Kindergartens Regenbogen in Heubach. Das Thema "Märchen" stand dabei im Vordergrund. Geschichten wie "Die Bremer Stadtmusikanten" oder "Schneewittchen und die sieben Zwerge" entführten Groß und Klein beim Sommerfest in eine andere Welt. Auch der zum Thema passend geschmückte weiter
GRUNDSCHULE FRICKENHOFEN / Werner Meininger tritt in Fußstapfen von Rektor Erich Hammer

Nahtloser Übergang angestrebt

40 Jahre lang setzte sich Rektor Erich Hammer mit seiner Montessori-Pädagogik für die Kinder ein. Gestern wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Schulamtsdirektor Wolfgang Schiele würdigte seine Geradlinigkeit. Nach der Verabschiedung Hammers erfolgte die Amtseinsetzung des "Neuen": Werner Meininger. weiter
  • 155 Leser

Naturschützer haben kein Verständnis für Zuschüsse

Zur Schießanlage Hölltal "Mit der Sanierung und Erweiterung der Schießanlage im Gmünder Hölltal werden die Probleme nicht gelöst, sondern verschlimmert. Dies ist die Meinung des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND). Da andere Schießanlagen im Großraum Stuttgart geschlossen werden, nimmt der Schießbetrieb um ein Vielfaches zu und dazu ist der Standort weiter
  • 111 Leser

Neun Autos aufgebrochen

Im Bereich Göggingen, Leinzell und Leinweiler wurden in der Nacht zum Mittwoch neun Autos aufgebrochen. Dabei erbeuteten die Täter zwei Radiorecorder, zwei CD-Player, zwei Verstärker, zwei Sonnenbrillen, 18 CDs, eine Geldbörse, einen Personalausweis, ein Handy, eine Jacke und Bargeld im Gesamtwert von 3400 Euro. Hinweise bitte an den Polizeiposten Leinzell. weiter
  • 145 Leser
FESTIVAL / Bilanz nach dem dreiwöchigen und eine Million Euro teuren Spektakel auf dem Cannstatter Wasen

Nur Hitze drückt Was'n'Stage

Das Was'n'Stage-Spektakel geht an diesem Wochenende zu Ende, doch die Macher haben schon 2004 im Visier. Im nächsten Jahr sei wieder ein Kulturfestival auf dem Cannstatter Wasen geplant, sagte Christian Doll, der Geschäftsführer der WAS'n Stage GmbH. Kurz vor dem Ende des Festivals zog Doll eine durchaus positive Bilanz des Spektakels. weiter
FESTIVAL / Konzert im Gottesdienst

Paukenmesse im Münster

Der Projektchor des Münsterchores führt am morgigen Sonntag 9.30 Uhr im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik die Missa in tempore belli, die "Paukenmesse" von Joseph Haydn im Heilig-Kreuz-Münster auf. weiter
  • 163 Leser
SPITALHOF / Gestern Auftakt der Gmünder Kompositionen

Purer Genuss für alle Sinne

Gaumenfreuden auf dem Teller, Ohrenschmaus im Gehörgang die vierten Gmünder Kompositionen garantieren an diesem Wochenende lukullische und musikalische Genüsse. Den gestrigen Auftakt im Spitalhof versüßte ein lauer Sommerabend. weiter
  • 154 Leser
ARBEITSGERICHT / Anwaltsvereine melden Protest an

Richter völlig überlastet

Ein Gerichts-Prozess am Samstag? Normalerweise ist das nur in Notfällen erlaubt. Wenn die Stuttgarter Arbeitsrichter jetzt trotzdem an einem solchen Tag Verhandlungen führten, wollen sie damit ein Zeichen setzen. Die Arbeitsgerichte sind total überlastet. Auch in Aalen. Auch hier braucht man nicht vier, sondern eher sechs Richter. weiter
OTT-PAUSERSCHE FABRIK / Drei Räume wegen wegen statischer Unsicherheit geschlossen

Risse im Silberwarenmuseum

Gestern kam die Hiobsbotschaft: In der Ott-Pauserschen Fabrik in Gmünd mussten drei Räume im ersten Obergeschoss zur Straße hin für Besucher geschlossen werden. weiter

Schwer verletzt

Eine 44-jährige Autofahrerin kam am Donnerstag zwischen Rechberg und Wißgoldingen auf die linke Seite und stieß mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen. Die Fahrerin wurde dabei schwer verletzt, der sachschaden beläuft sich auf 13 000 Euro. weiter
  • 190 Leser
FRANZ-VON-ASSISI-SCHULE / Abschlussfeier der Zehner

Schüler auf dem Weg zum Gipfel

"Mit uns geht die Sonne auf, mit uns wird sie untergehen." Dies behaupteten die Zehntkläßler der Franz-von-Assisi-Realschule selbstbewusst. Trotzdem regnete es bei ihrer Abschlußfeier. weiter
  • 120 Leser

Schützen laden zum Fest

Der Schützenverein Göggingen bietet heute und morgen sein Gartenfest. Beim Schützenhaus wird am heutigen Samstag ab 18 Uhr gefeiert. Am morgigen Sonntag beginnt das Fest bereits um 9.30 Uhr. Ab 17 Uhr unterhält die Jugendkapelle des Musikvereins Holzhausen die Besucher. An beiden Tagen wird ein Preisschießen mit dem Luftgewehr durchgeführt. Der Sieger weiter
KABARETTREIHE / Gmünder Volkshochschule präsentiert zweite Auflage

Sissi Perlinger erobert Igginger Halle

Mit ihrer Kabarettreihe traf die Gmünder VHS in der vergangenen Saison voll den Nerv des Publikums. An diesen großen Erfolg wollen die Verantwortlichen nun wieder anknüpfen - und hoffen erneut auf ausverkaufte Hallen. Sissi Perlinger, Stephan Bauer und beispielsweise Simone Fleck konnten engagiert werden. weiter
  • 115 Leser

Tag für Drogentote

Etwa 500 Drogenabhängige Menschen leben in Gmünd. Allein in diesem Jahr waren bisher drei Drogentote zu beklagen. Diesen verstorbenen wollen die Mitarbeiter des Drogenkontaktladens "Limit" und die Betroffenen vom Jes-Streetwork öffentlich gedenken. Termin dafür ist Montag, 21. Juli, der offizielle "Nationale Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige", weiter
  • 136 Leser
PRIMIZ / Thomas Graf von Rechberg feiert seine Nachprimiz

Theologie statt BWL

Am Samstag, 28. Juni, wurde Thomas Graf von Rechberg im Dom zu Freising vom Münchner Erzbischof Friedrich Kardinal Wetter zum Priester geweiht. Am Sonntag, 20. Juli wird er am Stammsitz seiner Vorfahren auf dem Hohenrechberg seine Nachprimiz feiern. weiter
  • 126 Leser

Verlosung: Letzter Versuch

Die Kirchengemeinde St. Cyriakus startet einen letzten Versuch, den Gewinner der Verlosung vom Gemeindefest zu finden. Alle Losinhaber sind aufgerufen, ihre Lose mit ihrem Namen zu versehen und morgen nach dem Patroziniumsgottesdienst (10.30 Uhr) beim Stehempfang in die Lostrommel zu geben. Daraus wird dann der Gewinner ermittelt, nur Anwesende haben weiter
STREETWORK / Canisius GmbH bleibt im Boot

Vertrag unterzeichnet

Am vergangenen Donnerstag, ist der Vertrag zwischen der Stadt und der St. Canisius GmbH über die Trägerschaft der mobilen Jugendarbeit in Schwäbisch Gmünd für die kommenden Jahre neu unterzeichnet worden. weiter
  • 113 Leser
MINIKÖCHE / Nicht nur Kochen und Ernährungskunde stehen auf dem Programm - auch einen Acker betreiben die Kinder

Vom Acker in den Kochtopf - das schmeckt

Kartoffelkäfer haben dem Grün der Erdäpfel etwas zugesetzt. Doch fleißige Minikoch-Hände haben sie eingesammelt, damit die Plage nicht überhand nimmt. Jeden Samstag sind die Ostalb-Miniköche auf ihren Acker in Heubach gepilgert und haben diesen gepflegt. weiter
  • 131 Leser

Was war wirklich?

Widersprüchliche Angaben zu einem Vorfall auf der B 29 machen ein Busfahrer und ein VW-Polo-Lenker. Wie die Ermittlungen bislang ergaben, fuhr ein 55-jähriger mit seinem Bus in Richtung Schorndorf. Im Kappelbergtunnel überholte er mehrere Fahrzeuge und soll anschließend einen VW-Polo-Lenker durch Betätigen der Lichthupe zum Fahrstreifenwechsel genötigt weiter

Wilde Schleudertour nach Alkoholgenuss

Alkoholeinfluss war nach Polizeiangaben Ursache dafür, dass ein 28-jähriger Autofahrer am frühen Freitag Morgen zwischen Gmünd und Waldstetten von der Straße abkam. Beim Gegenlenken schleuderte der Wagen auf der anderen Seite die Böschung hoch und fiel zurück auf die Fahrbahn. Der Beifahrer wurde leicht verletzt. weiter
  • 218 Leser

Zeugen gesucht

An der Pfitzerkreuzung bog ein Lastwagen am Donnerstag kurz nach 17.30 Uhr in Richtung Baldungkreuzung ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Autofahrer, der die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Der Sachschaden: 6000 Euro. Da die Beteiligten unterschiedliche Angaben machen, sucht die Polizei Zeugen. weiter
  • 240 Leser

Zeugnisse für die künftigen Zeugnisschreiber

Später sollen sie selbst Zeugnisse schreiben, gestern durften sie welche entgegennehmen: Studenten des Prüfungsdurchgangs Wintersemester 02 / 03 der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd konnten gestern Abend zu ihrer Examensfeier an der PH laden. Nach den Zeugnissen gab's viel Spaß. weiter
  • 196 Leser
STRASSENVERKEHR / Umbau der Glocke-Kreuzung zum Kreisverkehr beginnt in einer Woche

Zum Auftakt Stress für Autofahrer

Die Autofahrer in Schwäbisch Gmünd müssen sich auf längere Fahrzeiten einstellen. Am Samstag nach Ferienbeginn wird der Knotenpunkt Glockekreuzung zur Großbaustelle. Der gut eine halbe Million Euro teure Umbau zum Kreisverkehr beginnt. Wer kann, sollte andere Ost-West-Verbindungen nutzen. weiter

Regionalsport (8)

LEICHTATHLETIK / U 23-Europameisterschaften

Bei 2,15 ist Schluss

Hochspringer Jan Titze (LG Staufen) ist bei den U 23-Europameisterschaften im polnischen Bydgoszcz knapp am Finale vorbeigeschrammt. Mit 2,15 m war in der Qualifikation für ihn Schluss. weiter
  • 127 Leser
FUSSBALL / Ligapokal - Pendelbusse sollen ein Verkehrschaos verhindern und die Zuschauer zum Spiel befördern

Die Stadionkarte gilt als Busfahrschein

VfB Stuttgart gegen Borussia Dortmund im Aalener Waldstadion, an einem so speziellen Tag lässt die Stadt Aalen mit einem genau so speziellen Angebot aufhorchen. Alle, die eine Karte für das Ligapokalspiel haben, können kostenlos damit Bus fahren. weiter
FUSSBALL

Drei gehen in die Luft

Mit dem Fußballspiel zwischen dem FC Bargau und den Allstars des VfB Stuttgart morgen (15 Uhr) wird auch das Deutsche Rote Kreuz unterstützt. weiter
  • 150 Leser
MINIGOLF / Jedermannturnier in Unterschneidheim

Ein Stechen war nötig

Beim Jedermannturnier der Minigolfer des MGC Unterschneidheim gab es tolle Ergebnisse. Bei den Schülern musste der Sieger im Stechen ermittelt werden. weiter
  • 182 Leser
GOLF / 8. Hetzenhof Open 2003

Feld stark besetzt

Der Golfclub Hetzenhof führt seit gestern die 8. Hetzenhof Open für Amateure durch. Zu den Favoriten zählt vor allem Titelverteidiger Angelo Karner. weiter
  • 240 Leser
KEGELN / Deutsche Meisterschaften der Gehörlosen

GSG erfolgreich

Bei den Deutschen Meisterschaften im Einzelkegeln der Gehörlosen in Leipzig nahmen die Kegler der GSG Schwäbisch Gmünd äußerst erfolgreich teil. weiter
  • 147 Leser
TENNIS / 1. Merida-Tennis-Challenge auf der Anlage des TC Ruppertshofen

Gute Partien und ein Einlagespiel

Auf der Anlage des Tennisclubs Ruppertshofen wurde der erste "Merida-Tennis-Challenge" ausgetragen - ein voller Erfolg für den Nachwuchs. weiter
  • 179 Leser

Leserbeiträge (3)

Falsche Denkstruktur

Zu "Abschiedsgruß mit Satan-Symbol" Seit es Massaker an Schulen gibt, beobachte ich immer nach der Tat dasselbe Schema. Sobald klar ist, was vorfiel, beginnt die Suche nach einem Verantwortlichen. Hierbei gilt: Alles, was nicht mit einer Stimme spricht oder keine mächtige Lobby hat, darf gnadenlos beschuldigt werden. Dies betrifft dann vor allem die weiter
  • 368 Leser

Nur Nein-Sager

Zur Reaktion der Opposition zur Finanzierung der vorgezogenen Steuerreform: "Wir brauchen eine Vorlage", so sprach kein kleiner Beamter, dem man abgewöhnt hat, eigene Gedanken und Idee zu kreieren. So sprach die CDU-Bundesvorsitzende Angela Merkel. Und dies zum wiederholten Male. Für mich ist diese Aussage die Bankrotterklärung einer großen konservativen weiter
  • 439 Leser

Selber zahlen

Ipfmess-Nachlese Schön war sie, die Mess, wie immer, aber teuer ist alles geworden, insbesondere die Getränke und die Verpflegung. Da muss der biedere Besucher vorsichtig in seinen Geldbeutel linsen und sich überlegen, ob er sich dies oder das noch leisten kann. Neidvoll geht sein Blick zu den Nebentischen, wo die Prominenz aus Politik und Wirtschaft weiter
  • 511 Leser