Artikel-Übersicht vom Dienstag, 29. Juli 2003

anzeigen

Regional (120)

Heute: In der FH Aalen, Raum 257 wird Lego-Bausteinen von 14 bis 17 Uhr ein Roboter gebaut . Von zehn bis 13 Jahren. Kosten: 2,50 Euro. Anmeldung: (07361) 576107. Abenteuerwanderung ab sieben Jahren. Treffpunkt: Rathaus Ebnat um 14 Uhr. Anmeldung: (07367) 96170. Herstellung von Schmuck aus Filz ab zehn Jahren in der Spinnstube, Bischof-Fischerstr. 41b weiter
  • 197 Leser
In der Nacht zum Montag ist in den Verkaufsraum einer Abtsgmünder Tankstelle in der Hohenstadter Straße ein Unbekannter gewaltsam eingebrochen. Der Dieb entwendete circa 50 Stangen Zigaretten verschiedener Marken und eine größere Menge von Telefonkarten im Gesamtwert von rund 3500 Euro. Süßigkeitendiebe im Freibad Bereits in der Nacht zum Freitag ist weiter
  • 159 Leser
LANDESGARTENSCHAU 2012 / Landwirtschaftsminister Willi Stächele besucht das künftige Gmünder Gartenschau-Gelände

"Ich hoffe, Sie machen viel daraus"

"Ich hoffe, dass Sie viel daraus machen." Dies sagte Landwirtschaftsminister Willi Stächele gestern, als er mit der Gmünder Verwaltungsspitze und Vertretern des Gemeinderates durch den Stadtgarten und zum Josefsbach spazierte. Stächele war nach Gmünd gekommen, um sich das Gelände für die Landesgartenschau 2012 anzuschauen. weiter
  • 119 Leser
AUSBILDUNG JETZT / Bernarda Colak möchte Bürokauffrau werden - Marc Bunkowski hofft auf einen Platz im Technischen Gymnasium

"Ich möchte endlich einen Beruf erlernen"

Wie viele Bewerbungen Bernarda Colak und Marc Bunkowski bereits geschrieben haben, können beide so genau nicht mehr sagen. 20 bis 25 Stück seien es mindestens gewesen, erzählen sie. Positive Antworten blieben bisher jedoch aus. weiter

"Iron Maiden" in Stuttgart

Schwermetall-Fans sollten sich den 25. Oktober vormerken: An diesem Samstag kommt die Band "Iron Maiden" in die Stuttgarter Schleyerhalle. Die "Dance of Death"-Tournee der britischen Heavy-Metal-Gruppe umfasst acht Auftritte in Deutschland, darunter ist Stuttgart neben München der einzige süddeutsche Konzert-Ort. "Iron Maiden" gehören seit fast zweieinhalb weiter
  • 112 Leser

"Knospe"-Party

Eine Garten-Party veranstaltet die Schlaganfall -Selbsthilfegruppe "Knopse" am Sonntag, 3. August. Es geht mit dem Privat-PKW zu einer Sommerausfahrt in die Gemeinde Fichtenau. Hier wird dann bestens für das leibliche Wohl gesorgt sein. Eine "Oldie-Band" spielt Schlager, der Fahrdienst ist unter Tel. (07961) 4146, Fritz Persy, anzufordern. SP weiter
  • 230 Leser
KREISTAG / Verwaltung präsentiert Schwerbehindertenstatistik

"Ostalbkreis ist Vorbild"

"Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann." Dieses Zitat von Richard von Weizsäcker steht in der Behindertenstatistik, die die Verwaltung jetzt dem Kreistag vorlegte. weiter
  • 101 Leser
WIRTSCHAFT / Direktor Dr. Günther Hausmann im Pressegespräch zur VR-Bank-Vertreterversammlung:

"Wir stehen auch künftig zum Mittelstand"

Die schwierige wirtschaftliche Situation vieler ihrer Kunden hat die VR-Bank Aalen im Jahr 2002 über Maßen strapaziert. Erstmals in ihrer Geschichte muss sie zur Risikovorsorge auf die Sicherungseinrichtung des Bundesverbands der Genossenschaftsbanken zurückgreifen. weiter
  • 207 Leser
KREISSPARKASSE

25 Jahre treu und engagiert

Insgesamt zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ehrte die Kreissparkasse Ostalb für 25-jährige Betriebszugehörigkeit. weiter
  • 113 Leser
FRIEDRICH-VON-KELLER-SCHULE ABTSGMÜND / Drei Klassen feierten den Abschluss

69 Schüler mit zehn Preisen und 19 Belobigungen

42 Schüler der Friedrich-von-Keller-Schule haben ihren Realschulabschluss sowie 27 Schüler den Hauptschulabschluss geschafft. Dabei wurden insgesamt zehn Preise und 19 Belobigungen vergeben. weiter
  • 407 Leser

75 000 Besucher bei Gesundheitsschau

75 000 Besucher haben die Gesundheitsausstellung "Balance" zum 125-jährigen Bestehen der Gmünder Ersatzkasse (GEK) gesehen. Am 4. Mai war "Balance" in Schwäbisch Gmünd gestartet. Jetzt ist sie in Schwerte, der sechsten Station. Ende August geht es nach Kiel. Insgesamt tourt "Balance" zum Jubiläum der GEK durch 29 deutsche Städte. weiter
  • 371 Leser

Attraktivität der Innenstädte steigern

Die Städte rücken nicht zuletzt angesichts der anstehenden Kommunalwahlen 2004 ins Interesse der Politik. Der Kreisvorstand der SPD Ostalb macht sich daher vor Ort über den Zustand der Städte des Ostalbkreises kundig. Der Startschuss fiel in Ellwangen. Der Ortsvereinsvorsitzende von Ellwangen, Hans Rieger, führte die SPDler durch die Ellwanger Innenstadt. weiter
  • 116 Leser

Auf die Fahrbahn gerannt

Von der Hand seines 11-jährigen Bruders riss sich ein 5-Jähriger los, um die Gmünder Straße zu überqueren. Dabei wurde er von einem Auto erfasst und musste in die Stauferklinik gebracht werden. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. weiter
  • 231 Leser

Autolack gründlich zerkratzt

Erhebliche Kratzer fügte ein Unbekannter einem auf dem Waldstetter Freibadparkplatz abgestellten Auto zwischen vergangenem Samstag und Sonntag zu. Er beschädigte den Opel Corsa an der Motorhaube, auf dem Dach und an der linken Fahrzeugseite. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 2500 Euro. Wer Hinweise auf den Übeltäter geben kann, sollte weiter
  • 212 Leser
SOMMER FERIEN SPASS

Basteln und werfen

Interesse für den Bumerangbau konnten Tom Cox und Mark Kogel bei den 20 Jugendlichen wecken. Dabei ist nicht nur sorgfältiges Sägen und Feilen wichtig, auch die Wurftechnik muss gelernt werden. Mark Kogel konnte alle Fragen rund um den Bumerangbau kompetent beantworten so der Sinn der Löcher in den Bumerangs sie halten das Fluggerät stabiler in der weiter
  • 168 Leser
KREISTAG / Klinikhotel mit Bedingungen

Baubeginn einhalten

Im Kreistag war es unumstritten: Die Verwaltung kann die Ausschreibungen für das Klinikhotel in Aalen herausgeben und damit den geplanten Baubeginn Ende Oktober halten. Trotzdem gibt es bis dahin noch viel zu tun, denn dieses "Grüne Licht" ist nicht bedingungslos. weiter
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Gospelkonzert mit "The Alabama Gospel Singers and Band" auf dem Münsterplatz

Botschaft der Freude aus dem Glauben

Das Festival Europäische Kirchenmusik bietet immer an einem Samstagabend ein Open Air mit Gospeln an. Die Tradition ist ein Selbstläufer, der Münsterplatz platzt schier vor interessierten Menschen, erstaunlicher Weise aber machen sich die Jugendlichen rar. In diesem Jahr wurden "The Alabama Gospel Singers and Band" präsentiert. weiter
  • 105 Leser
BANDPROJEKT / "The Wright Thing" im "La Cantina" in Aalen

Das Ding macht richtig Laune

Ein Bandprojekt ersten Ranges gastierte am Samstag im "La Cantina" in Aalen. Unter dem Namen "The Wright Thing" waren zwölf Musiker zu Gast, die Soul, Funk, Rhythm 'n' Blues und Pop vom Feinsten zu bieten hatten. weiter
  • 127 Leser
SCHÜLER-FERIEN-TICKET

Das Ländle entdecken

Mit Bus, Zug und Schiff ganz Baden-Württemberg entdecken. Das ist mit dem Schüler-Ferien-Ticket vom 24. Juli bis 7. September möglich. weiter
  • 110 Leser
M'AGNESIUM / Schulverein beschließt Jahr mit einem packenden Vortrag

Der lautlose Tod

Ein gut besuchter, packender Vortrag von Dominik Siegwart, Schüler des Berufskollegs für Ernährungsberatung der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule, beschloss kürzlich den Veranstaltungsreigen des Schulvereins M'Agnesium in diesem Schuljahr. weiter
  • 171 Leser

Der schöne René

Auch nach den Jahren im Gefängnis kann der ehemalige Welt- und Europameister René Weller seine Fans an den Ring locken. In Bopfingen-Schlossberg stieg der 48-Jährige vor 600 Boxfans gegen zwei Herausforderer in den Ring. Zuerst kämpfte sich Weller zu einem Unentschieden gegen den Bosnier Amir Kovacevic durch, danach besiegte er "Fiffi" Todorovic nach weiter
  • 362 Leser
ALBVEREIN / Waldstetter wandern rund um den Widderstein

Der Sommer hat's eilig

Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins hatte zu einer botanischen Wanderung rund um den Widderstein eingeladen. Frühmorgens um 6 Uhr trafen sich 22 Wanderer, um in Fahrgemeinschaften die Fahrt ins Kleine Walsertal anzutreten. weiter
  • 132 Leser
STADTENTWICKLUNG / Bau-Entwurf für das Landesgymnasium für Hochbegabte vorgestellt

Der Uni-Park wandelt sich und lässt Platz für eine FH

Der Uni-Park bekommt ein völlig neues Gesicht: Aus dem Kasernenareal wird ein Bildungszentrum mit mehreren Neubauten, aber auch ein offener Treffpunkt für die Oststadt. Und neben dem Landesgymnasium für Hochbegabte wäre in den Gebäuden noch Platz für eine Fachhochschule für Gesundheit. Deren Einrichtung schlägt die Stadt nun dem Land vor. weiter
  • 113 Leser
HÖRGERÄTEAKUSTIK / Dangelmaier ist Bundessiegerin

Deutschlands Beste

Stefanie Dangelmaier hat geschafft, wovon viele nur träumen können: Sie ist die Beste in Deutschland. Als Bundessiegerin bestand sie ihre Gesellenprüfung zur Hörgeräteakustikerin. weiter
  • 137 Leser
JOHANN-SEBASTIAN-VON-DREY-SCHULE / Entlass- und Abschlussfeier

Die "Stars" verlassen die Schule

"Auch Stars müssen einmal gehen", unter diesem Motto stand die Verabschiedung der Klasse 9 vom Schulleben an der Johann-Sebastian von Drey Schule in Röhlingen. weiter
  • 186 Leser

Dorfolympiade in Dankoltsweiler

Im Rahmen des Dorffestes fand am Sonntag beim Festzelt unter Beteiligung von zehn Mannschaften eine Dorfolympiade statt. Jeweils zwei davon traten zu fast schon akrobatischen und geistig anspruchsvollen Wettkämpfen gegeneinander an. Neben dem Gefühl für Gleichgewicht und Nasenstärke (siehe Bild) war auch Teamgeist gefragt. Im Festzelt wurden anschließend weiter
  • 204 Leser

Drei engagierte Lehrer verabschiedet

"Kein Wecker mehr um 6" klang's vom Schulchor, als sich Gertraud Fesl, Gerda Pistohl und Klaus Korella an der Buchenbergschule vom Schuldienst in den Ruhestand verabschiedeten. Zum Schuljahresende blicken alle drei auf die Arbeit mit einigen Schülergenerationen zurück, die, so Elternbeiratsvorsitzende Regina Kortyka-Lipp, "ein Bilderbuch der Erinnerungen weiter
  • 313 Leser
VR-BANK AALEN

Drei Prozent Dividende

Mehrheitlich hat die Vertreterversammlung der VR-Bank Aalen, die gestern Abend in der Greuthalle tagte, dem Vorschlag des Aufsichtsratsvorsitzenden Arthur Fischer zugestimmt, für 2002 eine dreiprozentige Dividende auf alle Geschäftsguthaben auszuzahlen. Ferner wählte die Versammlung Arno Brucker, Arthur Fischer, Richard Fischer, Hermann Schwarz und weiter
  • 160 Leser
MUSIK / Beim HipHop-Festival in Cannstatt

Drogen im Spiel

Ausverkauft war am Samstag das HipHop-Open Festival im Reitstadion am Cannstatter Wasen. Auf dem Festgelände drängten sich bis zu 13 000 Besucher. Aber nicht nur die Fans, auch die Polizisten wurden durch den Event ordentlich angeheizt. weiter
  • 156 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG / Standort für neue Mehrzweckhalle in Gschwend in der Diskussion

Ein Ensemble soll entstehen

Gemeinderat und Bürger sprechen wegen des Standortes der Mehrzweckhalle mit einer Stimme. Dies zeigte sich in der gestrigen Bürgerversammlung, in der Architekt Thilo Nitsche und Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann die Meinung der Gschwender erfragten. weiter
  • 125 Leser
RASENDER REPORTER / Wie kommt Blut vom Spender zum Empfänger?

Ein ganz besonderer Saft

Viele geben's her, sehr viele brauchen's und jeder hat's: Blut. Doch was geschieht eigentlich mit den roten Blutkonserven, die auf den quer über's Land verteilten Blutspendeaktionen gesammelt werden? Wir haben den Weg des Blutes vom Spender bis zum Empfänger verfolgt. weiter
  • 183 Leser

Ein Netter

VON JÜRGEN STECK
Die Zeit, bis der Bus kommt, will sie sich etwas vertreiben. Flaniert hier und guckt da. Kein Mensch weiß, wieso sie plötzlich vor dem Gmünder Rathaus steht. Dabei wär's fast das letzte gewesen, was sie hatte sehen dürfen. Denn - rumsdibums - kracht da ein Blumenkasten herab, landet zu Füßen der Heubacherin. Die kann ihr Glück kaum fassen, aber im Rathaus weiter
  • 142 Leser

Einem Tier ausgewichen

Zwischen Pfersbach und Adelstetten wich ein 35-jähriger Autofahrer gestern gegen 3.45 Uhr einem Tier aus und krachte gegen die Leitplanken. Schaden: 5500 Euro. weiter
  • 161 Leser

EU- und Landesmittel

In der jüngsten Sitzung der kreisübergreifenden LEADERplus Aktionsgruppe Brenzregion gab Vorsitzender Landrat Dr. Roland Würz die Zusage von EU- und Landesmitteln bekannt. Das Projekt "Neue Bücher braucht das Land" der Gemeinde Wört erhält einen Zuschuss von 50 Prozent aus dem EU-Förderprogramm zur Stärkung des ländlichen Raumes. Durch gemeinsame Buch- weiter
  • 194 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Das "Marais Consort"

Faszination Zartheit

Das "Marais Cosort" gastierte mit der Sopranistin Susanne Wilsdorf in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg. Geboten wurde Musik des 16. und 17. Jahrhunderts auf Nachbauten historischer Instrumente. Das Ensemble überzeugte mit leisen Tönen und klanglicher Perfektion. weiter
  • 180 Leser

Ferienprogramm für Kurzentschlossene

Das Kinderferienprogramm Lorch hat noch einige Angebote für Kurzentschlossene im Angebot. Ohne Anmeldung können Interessierte am kommenden Donnerstag "Spirit - der wilde Mustang" sehen. Der Film läuft um 19 Uhr im Bürgerhaus, geht über eineinhalb Stunden und ist geeignet für Kinder ab sechs Jahren. Am Montag, 4. August steht ein Besuch beim Ponyhof weiter
  • 140 Leser

Forum für Lorcher Senioren

Ein Lorcher Seniorenforum möchten die Gemeinderatsfraktionen zusammen mit den Lorcher Bürgern ins Leben rufen. Alle Interessierten können am morgigen Mittwoch, 30. Juli, zu einem Informationsabend in das Bürgerhaus in der Schillerschule kommen. Eine fraktionsübergreifende Arbeitsgruppe des Gemeinderats hat bereits einen ersten Entwurf für eine mögliche weiter
  • 138 Leser
RAIBA WESTHAUSEN / Guter Bilanzgewinn

Fünf Prozent Rendite

Während auf dem ganzen Kapitalmarkt selbst mittel- und langfristig Zinserträge von fünf Prozent in den nächsten Jahren nicht zu erwarten sind, können sich die Mitglieder der Raiffeisenbank Westhausen einer Rendite von fünf Prozent auf ihre Geschäftsanteile erfreuen. weiter
  • 138 Leser

Für jeden Geschmack etwas beim Vorstadtstraßenfest

Informativ und unterhaltsam gleichermaßen gestaltete sich das 12. Waldhäuser Vorstadtfest für die Besucher. Während die einen sich in Sachen Hochwasserschutz oder über die Diakonie Stetten schlau machten, übten sich die anderen im Glücksspiel, ließen sich von der Pferdekutsche durch die Gegend ziehen oder genossen einfach die Gelegenheit zu einem Schwätzchen weiter
  • 236 Leser

Gartenfest der Kleintierzüchter

Ein Gartenfest feiert der Kleintierzuchtverein Mutlangen am Samstag, 2. August und Sonntag, 3. August. Das Fest ist auf dem Hof der Grundschule in Mutlangen. Neben Hähnchen und anderen Grillspezialitäten gibt es am Sonntag auch Schweinebraten mit Kartoffelsalat. Und zur Kaffeezeit verwöhnt die Frauengruppe mit Selbstgebackenem. Beginn ist am Samstag weiter
  • 239 Leser

Gemeinderat tagt

Die nächste Gemeinderatssitzung in Wört findet am Mittwoch, 30. Juli um 19.30 Uhr im Rathaus statt. Ihr voraus geht eine Ortsbesichtigung der Turnhallen Baustelle um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung steht der Umbau der Turnhalle, hier die Vergabe verschiedener Gewerke, der Bau einer Querungshilfe auf der K 3222, der Auftrag einer Publikation für Flurnamen weiter
  • 168 Leser
JACOBI-ESSEN / Gelichtete Reihen beim Heubacher Traditionsmahl

Geziehmet fröhlich angestoßen

Zwar haben sie alle wieder auf Jakob Uhlmann angestoßen, die Heubacher Stadträte und einige Amtsleiter, jedoch: Es waren schon mehr gewesen, beim Heubacher Jacobi-Essen. weiter
  • 103 Leser

Goldene Hochzeit: Maria und Bruno Dickenherr

Das Sängerehepaar Maria und Bruno Dickenherr hat in der Wallfahrtskirche Unterkochen mit einem Dankgottesdienst seine Goldene Hochzeit gefeiert. Pfarrer Knoblauch betonte, dass es keine Selbstverständlichkeit sei, ein solches Fest zu erleben. Der Kirchenchor und der Liederkranz Unterkochen sorgten bei der Messe für den musikalischen Rahmen. Im Anschluss weiter
  • 119 Leser

Gottesdienste zu Mariä Himmelfahrt

Das Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel, im Volksmund Mariä Himmelfahrt genannt, feiert die katholische Kirchengemeinde Wißgoldingen am Freitag, 15. August. Um 19 Uhr können Interessierte eine Messe besuchen. Im Anschluss ist eine Kräuterweihe vorgesehen. An diesem besonderen Tag ist in Rechberg Weihbischof Dr. Johannes Kreidler zu Gast, um weiter
  • 116 Leser
KÖNIGSTRASSE / Entscheidung für die Einkaufsmeile

Granit am Boden

Die Königstraße erhält einen qualitativ hochwertigen Belag. Die Tendenz im zuständigen Ausschuss des Gemeinderats, war eindeutig: Granitplatten werden in der rund 1200 Meter langen Einkaufsmeile zwischen Hauptbahnhof und Wilhelmsbau verlegt. weiter
AUSSTELLUNG / "Sudelblätter" von Robert Gernhardt und Horst Janssen in Aalen

Hellsichtige Kopfgeburten

"Da gnade Gott denen von Gottes Gnaden". Robert Gernhardts Umsetzung dieses Lichtenberg-Spruches zeigt in zwei über einander angeordneten Bildern ein fürstliches Paar, das einem durchs Fenster herein blickenden Haupt von Adel zulächelt. Auf dem andern Bild ist das Haupt erhöht worden - auf der Spitze eines Spießes. Im Kontext des Schlosses Fachsenfeld weiter
  • 120 Leser
GEMEINDERAT / Waldstetten saniert Stuifenhalle

Hoch gepokert

Zuschüsse sind gesichert, Finanzierung steht: Gestern hat der Waldstettener die ersten Arbeiten für die Erweiterung der Stuifenhalle vergeben. Schon in wenigen Tagen geht's los. weiter
  • 125 Leser

Hubschrauber fliegt mit Sonnenkraft

Einen Solarhubschrauber können kleine Bastler heute beim Kinderferienprogramm der SPD Alfdorf zusammen mit Bausch Solar basteln. Gislind Gruber-Seibold, Hartmuth Bausch und Herbert Mattheis freuen sich um 15 Uhr in der Oberen Bühlstraße auf alle angemeldeten Kinder. weiter
  • 341 Leser
KIRCHENGEMEINDE / 2. Vorsitzender Schmid verabschiedet

Im Glauben verwurzelt

Die Evangelische Kirchengemeinde Fachsenfeld-Dewangen hat ihren 2. Kirchengemeinderatsvorsitzenden Rolf Schmid verabschiedet. Nachfolgerin ist Ute Schmitt. weiter
  • 187 Leser
KIRCHE / 40. Jahrestag der Priesterweihe

Immer in Reichwete

Vor 40 Jahren, am 27. Juli 1963 genau, da feierte Pfarrer Helmut Waibel in Mögglingen seine erste Heilige Messe. Jetzt, vierzig Jahre später zelebrierte er in Mögglingen seinen Jubiläumsgottesdienst. weiter
  • 137 Leser

Irgendwie glücklich

Die "Alabama Gospel Singers" begeistern auf dem Münsterplatz in Schwäbisch Gmünd. Die Menschen gehen mit, der ganze Platz wird zu einer großen Gemeinschaft, auch oder gerade bei den Klassikern wie "Kumbaya My Lord", "Glory Halleluja" oder "O when the Saints". Erst nach zwei Stunden und drei Zugaben ist Schluss. Und alle sind irgendwie glücklich... weiter
  • 277 Leser
BERGMESSE / Fast 500 Gläubige auf dem Hohenberg

Jesus lehrt teilen

Nahezu 500 Besucher kamen zur Bergmesse am Samstag auf dem Hohenberg zwischen Waldhausen und Ebnat. Aufgaben von Christen in der Politik war ein Thema in der Predigt von Pfarrer Stefan Ziellenbach. weiter
  • 192 Leser

Josef Stock im Ruhestand

29 Jahre lang unterrichtete Josef Stock am Hariolf-Gymnasium in wohl einmaliger Art und Weise und hinterließ bei Schülern bleibende Eindrücke und kostbare Erinnerungen. Am letzten Schultag war es soweit: Es galt für alle, Abschied zu nehmen. In einer Feierstunde würdigte Oberstudiendirektor Rainer Matzner das besondere pädagogische Wirken, seine Geradlinigkeit weiter
  • 444 Leser

Jubiläums-Kult(o)ur nach Dinkelsbühl

Der Startschuss zur zehnten Kult(o)ur des Verkehrs- und Verschönerungsvereins und des ADFC-Ortsverbands Aalen ist gefallen. Rund 40 Radlerinnen und Radler machten sich auf den Weg nach Dinkelsbühl. Die erste Etappe der 50 km langen Strecke führte über Hofen, Goldshöfe und Westhausen nach Pfahlheim. Nach einer ausgiebigen Mittagspause fuhr die Gruppe weiter
  • 149 Leser
BRAND / Böbinger Scheune nicht mehr zu retten

Jungbullen sterben im Feuer

"Da war nichts mehr zu retten" sagte Hanspeter Waldenmaier, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Böbingen. Als eine Scheune zwischen Böbingen und Heubach in Flammen stand, sterben darin auch zehn Jungbullen. Zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von 130 000 Euro. Menschen wurden keine verletzt. weiter
  • 128 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN

Jungtierschau

Jungtierschau, Gartenfest und Disco stehen am kommenden Wochenende (2./3. August) auf dem Programm des Kleintierzuchtvereins Oberkochen. Am Samstag, 2. August, beginnt um 15 Uhr das Gartenfest des Kleintierzuchtvereins in der Anlage in den "Unteren Wiesen". Am Samstag Abend ist dort ab 20 Uhr Disco mit "Power Play". Am Sonntag, den 3. August, ist ab weiter
  • 164 Leser

JuZe hat zu

Das Jugendzentrum Westhausen ist wegen Urlaubs von Betreuer Dorn bis zum 14. August geschlossen. Anschließend ist es wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet: montags und donnerstags von 16.30 bis 21 Uhr, freitags von 18 bis 22 Uhr. SP weiter
  • 194 Leser
KUNSTVEREIN ELLWANGEN / Projekt rund um die Lochkamera

Kamera ohne Linse

Eine Zahnpastatube oder eine Kaffeedose? Fast alles, Hauptsache lichtundurchlässig verschließbar, taugt zur Lochkamera. Jugendliche können beim Sommerprojekt des Kunstvereins kräftig damit experimentieren. weiter
  • 154 Leser

Kartoffeltag

Heute Dienstag, 29. Juli ab 13.30 Uhr führt das Regierungspräsidium Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Saatbauamt Donaueschingen und dem Amt für Landwirtschaft Ellwangen auf einer Versuchsfläche in Ellwangen-Altmannsweiler (ab Abzweigung Richtung Adelmannsfelden ausgeschildert) einen Kartoffeltag durch. Auf der Versuchsfläche des Landwirts Alois Brenner weiter
  • 171 Leser
SCHULE-VEREIN / 15 Jahre Kooperation mit der Hermann Hesse Schule Aalen

Kegler im sozialen Einsatz

Hochspannung herrschte dieser Tage auf den Kegelbahnen der Keglervereinigung (KV) Aalen gleich in doppelter Sicht: die Schüler der Hermann Hesse Schule spielten ihr Turnierfinale aus und gleichzeitig wurden 15 Jahre Kooperation "Schule-Verein" zwischen der KV Aalen und der Hermann Hesse Schule gefeiert. weiter
  • 184 Leser
DOPPELTE ORTSNAMEN / Böbingen in der Pfalz und Böbingen an der Rems kennen und schätzen sich

Klein und groß und irgendwie gleich

Von Böbingen gibt es zwei Ausgaben. Die kleinere Variante liegt in der Pfalz, in der Nähe von Ludwigshafen, und dort leben gerade mal ein Zehntel der Einwohner von Böbingen an der Rems, nämlich 451. Dennoch haben die beiden Ortschaften viel gemeinsam. weiter
  • 115 Leser

Kleine Bäcker backen große Brezeln

26 kleine Brezelbäcker haben sich diese Woche in der Aalener Bäckerei Eymann getroffen, um aus feinen Zutaten ebenso feine Brezeln zu zaubern. Wie das geht, zeigte Bäckermeister Semi Askar. Zuvor hatte Erzieherin Ulrike Vaas vom Kindergarten Sankt Nikolaus ihren Schützlingen von der wichtigen Arbeit der Bäcker erzählt. Wie aus Mehl, Wasser und Hefe weiter
  • 207 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Gemeindegottesdienst mit dem Collegium Vocale

Kunstvoll gefeierte Liturgie

Liturgie - Wurzel und Ursprung aller Musik, ist doch in allen Kulturen Musik zunächst Gegenstand kultischer Verehrung gewesen. Doch die westlich-abendländische Musik verselbständigte sich, wurde zur Kunst. weiter
  • 117 Leser
GERICHT / Bewährungsstrafe für Liste von Straftaten

Lange Drogenkarriere

Er soll geprügelt, beleidigt und randaliert haben. Doch er selbst sagt, wegen der Folgen starken Rauschgiftkonsums könne er sich an die Vorgänge nur schemenhaft erinnern. Die gestrige Verhandlung im Amtsgericht offenbarte eine lange Drogenkarriere. weiter
  • 127 Leser

Lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährlich verletzt wurde ein Autofahrer am Montag gegen 4.20 Uhr. Er war von Wildgarten nach Kirchenkirnberg unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit seinem Auto gegen die Leitplanke, jenes wurde angehoben und prallte frontal gegen einen Obstbaum. Mit lebensgefährlichen Verletzungen kam der 19-Jährige in die Stauferklinik. Zudem weiter
  • 192 Leser
SOMMERSCHLUSSVERKAUF / Geteilte Meinungen über das Ende des SSV

Letzte Chance für Preisfüchse?

Der wohl letzte Sommerschlussverkauf begann gestern in den Geschäften. Doch müssen die Kunden in Zukunft auf Saisonschlussverkäufe verzichten? Und wie sieht der Handel den Verlust des beliebten SSV? weiter

Letzter SSV?

Mit dem Auftakt des Sommerschlussverkauf (SSV) zeigte sich gestern der Einzelhandel in Aalen zufrieden. Der Andrang in den Geschäften entsprach den Erwartungen der Händler. Umstritten ist bei den Einzelhändlern, ob eine mögliche Abschaffung des offiziellen SSV im Jahr 2004 von Vorteil sei. Auch wenn es der letzte SSV sein könnte, am kommenden Samstag weiter
KREISTAG / Leiter des Gesundheitsamtes präsentiert Impfstatistik und Gesundheitsbericht

Lücken im Impfbuch bei Diphterie

Streng blickt der Chef des Gesundheitsamtes in die Runde: Wo ist ihr Impfbuch? Wann war ihre letzte Impfung? Unruhig rutschen die Kreisrätinnen und Kreisräte auf ihren Stühlen. Am Ende dieses Berichtes über Impfmoral und Impfaufklärungsaktionen im Ostalbkreis würde jeder gerne eine makellose Bilanz vorlegen - wenn er könnte. . . weiter
  • 152 Leser

Lysistrate am Freitag

Wegen des Regens am vergangenen Sonntag musste die Freilicht-Theateraufführung "Lysistrate -Friedensfrau" verschoben werden. Neuer Termin ist der kommende Freitag, 1. August. Die Karten vom 27. Juli erhalten somit für diesen neuen Termin Gültigkeit. Sie können aber auch für die Vorstellungen am 31. Juli, oder 3. August (Kübelesbuckhalle Rindelbach), weiter
  • 165 Leser

Massives Fischsterben

Wie ein Mitglied des Mögglinger Gemeinderates berichtete, sei die Lauter im Bereich von Mögglingen fast ausgetrocknet. Dadurch käme es zu massivem Fischsterben. Die Gemeinde will nun, dass das Landratsamt die Wasserentnahme aus der Lauter durch Gärtnereibetriebe aus Lautern überprüft. weiter
  • 352 Leser
JAKOBUSFEST / Dr. Gebhard Fürst, Bischof der Diözese Rottenburg Stuttgart, wanderte als Jakobspilger

Mit dem Bischof auf dem Jakobsweg

"Ich möchte meine Diözese einmal von Norden nach Süden auf alten Jakobswegen durchwandern." Dies sagte der Bischof der Diözese Rottenburg Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, am Samstagmorgen, als er mit rund fünfzig Mitwallfahrern auf dem Burgberg bei Crailsheim seine Wanderung begann. Sein Tagesziel war der Hohenberg mit seinem Jakobusfest. weiter
  • 173 Leser
JAKOBUSWEG / Gestern wanderte die Pilgerschar um Gebhard Fürst die 14 Kilometer von Gaishardt nach Wöllstein

Mit dem Bischof über die Felder

Bischof Dr. Gebhard Fürst war gestern von Gaishardt nach Wöllstein gepilgert um am Nachmittag am dortigen Jakobuskreuz die Figuren zu weihen. weiter
  • 197 Leser
FERIENPROGRAMM LAUCHHEIM / 30 Angebote mit Sport, Spiel und Spaß

Mit dem Schultes zu Delphinen

Kreative Bürger und Funktionsträger aus Vereinen erarbeiteten ein Ferienprogramm mit 30 Angeboten für Weiterbildung, Sport, Spiel und Spaß, eine Ferienkultur, über die sich besonders der Stadtverband für Kultur und Sport freut. weiter
  • 182 Leser

Mit Fußtritten Auto traktiert

Unbekannte traktierten ein in der Klotzbachstraße abgestelltes Auto der Marke Peugeot mit Fußtritten, wodurch ein Schaden von rund 1000 Euro entstand. Hinweise erbittet der Heubacher Polizeiposten. weiter
  • 269 Leser
FERIENPROGRAMM

Modellfliegen geübt

Im Rahmen des Ferienprogramms kamen über 30 Kinder und Jugendliche am Ipf zusammen. Zunächst durfte jeder ein kleines Modellflugzeug selbst zusammenbauen, das er später auch mit nach Hause nehmen konnte. Mit seinem eigenen kleinen Airbus oder Jumbojet wurde nun am Ipf ein Wettbewerb durchgeführt. Nach dem Motto "wer fliegt am weitesten?" wurden drei weiter
  • 123 Leser

Morgen Radtour über 32 Kilometer

Die AOK-Radtour morgen beschreibt einen 32 Kilometer langen Kreis über Wachthaus, Haselbachtal, Hangendeinbach, Mutlangen, Paulushaus und Hirschmühle. Wer mitradeln möchte, sollte um 18 Uhr im Innenhof der OAK sein. weiter
  • 236 Leser
VORVERKAUF

Musical-Night

Nur noch vier Tage läuft die Ermäßigungsaktion für Karten der Musical-Night am 6. September in der Oberkochener Dreißentalhalle. Die Besucher erwartet ein lebhafter Querschnitt durch die Welt des Musicals mit den Solisten Martin Berger, Ines Lex und Tanja Gold, sowie der 10-köpfigen Stan McKee-Band. Karten gibt es bei der Stadt Oberkochen (07364) 270, weiter
  • 170 Leser

Musik und mehr in Manolzweiler

Es gehört zu den bekanntesten Sommer-Straßenfesten entlang der Remstal-Route: das Hirschgassenfest in Manolzweiler, das heuer zum 26. Mal über die Bühne geht und Besucher auf die Höhen des Schurwaldes locken wird. "Die Sorgenbrecher" heißt die erste Band, die am Freitag, 1. August, ab 17 Uhr zum Fassanstich aufspielt. An den drei folgenden Festtagen weiter
  • 139 Leser
EKM / Das "Orlando Consort" heute im "Prediger"

Musikalisch-kulinarisches Fest

Das Mittelalter war nicht nur finster. Man verstand zu leben. Feste waren Gesamtkunstwerke mit Musik, Wein und üppigen Buffets. In der Renaissance wurde diese Tradition schließlich zur Perfektion gebracht. Das Festival Europäische Kirchenmusik lässt all das heute im Innenhof des Kulturzentrums Prediger in Schwäbisch Gmünd wieder aufleben. Ab 20 Uhr weiter
  • 125 Leser
ABSCHIED / Pfarrer Frosztega sagt Ade zu Leinzell

Nach fast vier Jahren

Große Wertschätzung erwarb sich Pfarrer Andreas Frosztega in den fast vier Jahren, in denen er als Pfarrer in Leinzell tätig war. Nun fand er einen anderen Wirkungskreis und wurde von der katholischen Gemeinde in Leinzell in einem festlichen Gottesdienst mit Pfarrer Johannes Waldenmaier und Altdekan Alfred Vogt verabschiedet. weiter
  • 213 Leser

Neresheimer Kolpingkinder bei der Polizei

Im Rahmen der wöchentlichen Gruppenstunden besuchte die Kindergruppe "Rasselbande" den Neresheimer Polizeistützpunkt. Polizeihauptmeister Dithei und POM Stefaner erklärten den Kindern viele der Utensilien wie Polizeihelm, schusssichere Weste und Handschellen. Sind die Gefängniszellen ausbruchsicher? Die Kinder konnten dies selber testen. Wie funktioniert weiter
  • 156 Leser
SAMARITERSTIFT NERESHEIM / Neue Bopfinger Wohnstätte

Netzwerk Nachbarschaft

Im Jahr 1993 gründete das Samariterstift Neresheim seine erste von drei Außenwohngruppen in Bopfingen. Fünf Menschen mit Behinderungen zogen in das Haus "Lense" in der Jahnstraße. weiter
  • 252 Leser
GALERIE

Neubau im Plan Aber ohne Chef

Die Bauarbeiten für die neue Galerie am Kleinen Schlossplatz liegen bislang im Zeitplan. Trotzdem ist die Zukunftsplanung für das repräsentative Stuttgarter Kunsthaus in Turbulenzen geraten. weiter
  • 105 Leser

Neue Computer fürs Rathaus

Die Computerausstattung der Essinger Gemeindeverwaltung hat fünf Jahre auf dem Buckel - zu alt für eine moderne EDV. Deshalb beauftragte der Gemeinderat die Verwaltung mit einer Ausschreibung für die Lieferung und Installation einer neuen Anlage. Im Haushalt stehen noch Mittel in Höhe von 54 000 Euro zur Verfügung. wes weiter
  • 705 Leser

Neue Gesangsgruppe

Im Rahmen eines Straßenfestes am 2. August in der Wilhelm-Keppler-Straße (Spielplatz) stellt sich eine neue Gesangsgruppe vor: Zehn Mädchen im Alter von 10 bis 13 Jahren, die ab der Faschingssaison 2004 an den Prunksitzungen des Carnevalsvereins zu hören sein werden. Unterstützung für ein Demoband erhielten sie von "Flying Penguins". SP weiter
  • 181 Leser

Neues Schützenhaus in Fachsenfeld

Das neue Schützenhaus des SV Hubertus Fachsenfeld wurde mit einem großangelegten Einweihungsschießen und der gleichzeitig ausgetragenen Kreismeisterschaft feierlich eingeweiht (die Ergebnisse werden morgen im Sportteil veröffentlicht). Oberschützenmeister Karl Schubert freute sich über 150 Schützen aus 25 Klubs. Der Schützenverein verfügt nun "Im Frankeneich" weiter
  • 623 Leser

Nur schemenhaft

Er soll geprügelt, beleidigt und randaliert haben. Doch er selbst sagt, wegen starken Drogenkonsums könne er sich daran nur schemenhaft erinnern. Die Verhandlung gestern vor dem Gmünder Amtsgericht offenbarte die lange Drogenkarriere eines 28-jährigen Mannes. Fünf Monate Freiheitsentzug zur Bewährung ausgesetzt und 80 Stunden gemeinnützige Arbeit, urteilte weiter
  • 184 Leser

Paula Kehl nach 40 Jahren verabschiedet

Im Beisein ihrer Kollegen wurde Paula Kehl aus Dorfmerkingen, Verwaltungsangestellte bei der Stadt Neresheim, nach mehr als 40 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Gerd Dannenmann sagte, dass Paula Kehl zum "festen Stamm" der Verwaltung gehört. Nach einem zehnjährigen Dienst (1961 bis 71) beim Landratsamt Aalen war Frau Kehl 14 weiter
DORFOLYMPIADE / Wißgoldinger sporteln wider den tierischen Ernst

Perfektion unerwünscht

Bei Gerümpelturnier und Dorfolympiade lieferten sich die Wißgoldinger am Wochenende einen nicht allzu ernsten Wettstreit. Für Akteure wie Publikum stand der Spaß vornan. weiter
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG / "Musik mit Hertz"

Ping-Pong-Bach

"Musik mit Hertz" - der Titel des Konzertes im Rahmen des Festivals Schloss Kapfenburg ließ die stilistische Richtung schon erkennen: zeitgenössische Musik mit elektronisch erzeugten Klängen zu akustischem Instrumentarium sollte das Programm enthalten. Für ein derartiges Konzert war der Rittersaal sehr gut besucht. Die Befürchtung, dass Prof. Ulrich weiter
  • 115 Leser
GEMEINDERAT NEULER / Rathaus-Raumprogramm beschlossen

Planung konkreter

"Wenn 1,5 bis 1,6 Millionen Euro für den Rathausneubau überschritten werden, müssen wir Abstriche vornehmen", stellte Bürgermeister Manfred Fischer in der jüngsten Gemeinderatssitzung fest. Angesichts einer hohen Verschuldung der Gemeinde will er diese Obergrenze unbedingt einhalten. weiter
  • 186 Leser

Platz für FH

Auch mit dem Hochbegabtengymnasium wäre im Uni-Park noch Platz für eine weitere Bildungseinrichtung - und Oberbürgermeister Wolfgang Leidig setzt dabei auf eine Fachhochschule für Gesundheit: Die Stadtverwaltung erarbeite derzeit ein Konzept dafür, das dem Land vorgelegt werden soll, und nach Leidigs Überzeugung wird dieser Vorschlag "attraktiv fürs weiter
  • 171 Leser

Platzkonzert und Spende

Mit flotten Rock-Rhythmen hat die Big-Band der Musikschule Neresheim unter Leitung von Hans-Peter Blank, auf den Stufen des Marienbrunnens auf die Ferien eingestimmt und von den 50 Besuchern viel Beifall erhalten. Der Vorsitzende des Fördervereins Musikschule, Xaver-Franz Weber nahm vom Leiter der AOK-Geschäftsstelle Neresheim, Peter Rathgeb, einen weiter
  • 181 Leser
GEMEINDERAT STÖDTLEN / Rechnungsabschluss 2002 noch zufrieden stellend

Problem Klärschlammentsorgung

Der Rechnungsabschluss für 2002 mit noch zufrieden stellender Finanzausstattung wurde vom Gemeinderat festgestellt. Dabei wurden Einsparmöglichkeiten in den kommenden Jahren untersucht. weiter
  • 163 Leser
SSV / Gestern begann der Sommerschlussverkauf - Diskussionen über das Ende der Schlussverkäufe

Rabatt in der Stadt

Wer kennt sie nicht, die Bilder von drängelnden Menschenmassen, die auf die Ladenöffnung am ersten Tag des Sommerschlussverkaufs warten? Von Massen war in der Innenstadt am gestrigen Morgen nichts zu bemerken, obwohl es vermutlich der letzte Schlussverkauf der Geschichte ist. weiter
  • 178 Leser

Raiffeisenbank baut um

Die VR-Bank Aalen wird ihre Geschäftsstelle in der Hauptstraße umbauen und erweitern. An Stelle des Warenlagers soll unter anderem eine neue Kundenhalle entstehen. wes weiter
  • 271 Leser
SCHMUCK / Blumenbeete, Balkone und Vorgärten zieren Waldstetten samt Ortsteilen

Rembold stolz auf farbenfrohe Blütenpracht

Es grünt und blüht an allen Ecken in Waldstetten und seinen Teilorten. Die farbenfrohe Pracht ist dem Engagement zahlreicher Ehrenamtlicher zu verdanken. weiter
  • 140 Leser
AKTION SCHNUPPERSPORT

Skater-Training

Wer richtig und sicher Inline-Skaten möchte, sollte sich zuvor die wichtigsten Techniken zeigen lassen. Die SchwäPo bietet ihren Lesern jetzt bei der Aktion "Schnuppersport" professionelles Inline-Skating-Training an. Bei einem zweistündigen Kurs, am Donnerstag, zwischen 10 und 12 Uhr, wird Trainer Bobby Krapp erklären, wie man korrekt abbremst oder weiter
  • 153 Leser

Skulptur von Max Seiz im Stadtgarten ausgebessert

Der Gießereischweißfehler an der Skulptur von Max Seiz im Stadtgarten wurde am Montagvormittag durch die Kunstgießerei Schneider aus Schwäbisch Gmünd korrigiert. Der Arm der Bronzeskulptur wurde nicht abgesägt, wie irrtümlicherweise behauptet, sondern ist durch eine fehlerhafte Verschweißung der Firma Schneider abgebrochen. Die Figur des Gmünder Künstlers weiter
  • 137 Leser
SPORTWOCHENENDE 1.FC WESTERHOFEN / Drei Fußballturniere an einem Wochenende

Sogar ein Team aus Hamburg spielte mit

Das Sportwochenende des 1. FC Westerhofen war ein voller Erfolg. Zahlreiche Mannschaften nahmen von Freitag bis Sonntag an insgesamt drei Turnieren teil. Die Coverband "Goodstuff" sorgte am Samstag Abend auch musikalisch für gute Stimmung. weiter
  • 170 Leser

Songs und Chansons

Während andere zu Ferienbeginn schon die Koffer packten und sich in den Verkehrsstau begaben, konnte man sich im Cafe "ars vivendi" mit dem Duo Sonja Flemisch und Florian Neukamm auf eine musikalische Fernreise begeben. Das Publikum segelte sanft von südamerikanischem Bossa Nova ins spanisch hebräische Lied. Bei südspanischer Raumtemperatur sangen die weiter
  • 158 Leser
GUTEN MORGEN

Spieselbad kalt?

Echt kein Scherz: Im Wasseralfinger Freibad ist die Heizung ausgefallen - Kessel kaputt. Reparieren geht nicht. Ein neuer Erdgasheizkessel hat 14 Tage Lieferzeit. Was tun? Die Stadtwerke sind pfiffig und nehmen den alten Heizkessel des Talschulzentrums. Den braucht man nicht mehr, weil's dort jetzt eine Holzhackschnitzelheizung gibt (oder Hickschnatzelholzheizung weiter
  • 193 Leser
KOOPERATIONSVEREINBARUNG / Stadtwerke kaufen Pyrolyse und schließen mit Landkreis für 15 Jahre Energiepartnerschaft

Stadtwerke heizen Pyrolyse an

In der nächsten Woche werden die Stadtwerke Aalen die Pyrolyse-Anlage in den Lederhosen kaufen. Dies teilte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle bei der Sommerpressekonferenz mit. Bereits gestern unterzeichneten Pfeifle und Landrat Klaus Pavel einen Kooperationsvertrag, der den Stadtwerken die Energieabnahme in den kommenden 15 Jahren sichert. weiter
  • 243 Leser

Steinbruchfest ungebrochen beliebt

Trotz der vielen Feste am Wochenende überall auf der Ostalb kamen weit mehr als 1000 Besucher zum dreitägigen Steinbruchfest des Musikvereins Unterkochen. Kein Wunder, gab es doch ein tolles Musikprogramm aus traditioneller und moderner Blasmusik bei bester Stimmung im Festzelt an der Ebnater Steige. Am Samstag Abend spielten die Original Härtsfelder weiter
  • 193 Leser
L 1158

Straßenausbau nicht vor 2005

Der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer berichtete dem Gemeinderat über ein Schreiben des Straßenbauamtes Ellwangen. Darin teilt dieses mit, dass es mit dem Ausbau der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen vor 2005 nichts wird. weiter
  • 136 Leser
SCHLOSSBERGER BOXEREIGNIS / René Weller hielt Hof im proppenvollen FC-Festzelt

Und mit den Gegner zog er seine Show ab

Es ranken sich viele Geschichten um den einst so "schönen René", doch seine Fans, die halten nach wie vor zu ihm. Deshalb war es nicht verwunderlich, dass Michael Stahl und Walter Pfohl als Box-Promoter in Schlossberg den ehemaligen Boxwelt und Europameister gegen die zwei "harten Jungs" Amir Kovacevic und "Fiffi" Todorovic präsentieren konnten. weiter
UMZUG / Heimatverein im Ausweichquartier

Vier Tage Schweiß

Früher logierte der Heimatverein mit seinen Schätzen in der "Schnättere". Nach deren Abriss hielt nicht zuletzt die Stuifenhalle als Zwischenlager her. Weil die demnächst saniert wird, war ein neuerlicher Umzug fällig. weiter
  • 103 Leser
LIEDERKRANZ FACHSENFELD / Allerhand Beziehungskisten im Schloss

Von Liebesfreud' und Liebesleid

Ein lauer Sommerabend und zwei mächtige Linden waren das richtige Ambiente für das Chorkonzert des Liederkranzes Fachsenfeld am vergangenen Samstag. Liebesgeflüster in verschiedensten Tonarten und Tonlagen zogen fast 700 Personen in den Fachsenfelder Schlosshof. weiter
  • 177 Leser

Weiter Möbelbörse und Frauenwerkstatt

Die Möbelbörse und die Frauenwerkstatt der "also" (Arbeitslosenselbsthilfeorganisation) sind wie gewohnt geöffnet und die "also" geht davon aus, dass es auch 2004 gelingt, die Dienstleistungen und sozialen Angebote fortzusetzen. Das teilt sie mit, nachdem die Mitteilung über das vorläufige Ende der Beratung und Arbeitsvermittlung "also aktiv" zu besorgten weiter
  • 214 Leser
NATURSCHUTZBUND ELLWANGEN / Studenten aus Österreich suchen Mitglieder

Werben für Natur- und Artenschutz

Ein Gruppe österreichischer Studenten ist zwei Wochen im Raum Ellwangen unterwegs, um für den Naturschutzbund Deutschland (NaBu) Mitglieder zu werben. Hariolf Löffelad, Vorsitzender der Ortsgruppe Ellwangen, führte sie durch das Nabu-Grundstück und -Biotop im Lohbachtal. weiter
  • 194 Leser

Werden Frauen im Dunkeln rot vor Scham?

Was für eine Paraphrase! Atemlos konnte das Publikum im Schloss Fachsenfeld am Sonntagnachmittag nur lauschen, wie Robert Gernhardt Komplexes entwirrte, um Verzwicktes zu enthüllen. Da blieben keine Wünsche offen. Nur Fragen. weiter
  • 126 Leser

Word für Kinder

Ein Computer-Kurs für Kinder ist am Donnerstag und Freitag am Computer-Bildungszentrum der Gmünder Volkshochschule. Der Kurs zum Textverarbeitungsprogramm Word ist für Kinder zwischen 11 und 14 Jahren. Grundkenntnisse in Bezug auf einen PC sind erforderlich, so die Volkshochschule. Für den Kurs sind noch Plätze frei. Informationen und die Möglichkeit, weiter
  • 167 Leser
ABSCHIED / Rektor Ermlich und Schulsekretärin Weygoldt sagen Servus zur Realschule Heubach

Zug ohne Lokführer und Schaffnerin

Einen heiteren Abschied hatte er sich gewünscht, und in diesem Sinne gestaltete das Kollegium der Realschule Heubach die Feier, mit der es seinem Schulleiter, Realschulrektor Dieter Ermlich, nach 17 Jahren konstruktiver Zusammenarbeit ein letztes Mal seine Wertschätzung zeigte. Gemeinsam mit dem Schulleiter verabschiedete sich Inge Weygoldt, seit 32 weiter
  • 206 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Das Finale des Orgelimprovisations-Wettbewerbs

Zwei Preise für Sebastian Bange

Nach einem Samstagsmarathon mit 16 Teilnehmern fand Sonntagabend im Heilig-Kreuz-Münster das Finale des 8. Internationalen Orgelimprovisationswettbewerbs statt. Die Jury mit den Professoren Werner Jacob und Frédéric Blanc sowie KMD Hubert Beck hatte Schwerstarbeit geleistet. Sebastian Bange aus Greven erhielt den 1. Preis und den Publikumspreis. weiter
  • 196 Leser

Regionalsport (4)

FUSSBALL / FCN gegen Kameruns Junioren

Junge Löwen

Spieler und Anhänger des FC Normannia können sich vor Rundenbeginn noch auf einen ganz besonderen Testspielgegner freuen: Am Sonntag spielt die Junioren-Nationalmannschaft von Kamerun im Schwerzer. weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - Stödtlen mit Traumlos: Der SSV Reutlingen ist zu Gast beim Landesligisten

Pokalknüller auf dem Härtsfeld

Es ist wieder soweit: Am morgigen Mittwoch um 18 Uhr wird die erste Runde des WFV-Verbandspokals 2003/2004 angepfiffen. Auf die Mannschaften aus dem Bezirk warten zum Teil hochklassige Gegner. weiter
  • 116 Leser
FUSSBALL / Waldstetter Fußball-Camp wird von SCHWÄBISCHE POST und GMÜNDER TAGESPOST präsentiert - Buffy Ettmayer zu Gast

Von "Rumpelelf" und "Berg-Apachen"

Das Fußball-Camp von Norbert Stippel und Detlef Olaidotter in Waldstetten hat gestern morgen um neun seine Tore geöffnet - 62 Fußballkids lernen bis Freitag spielerisch in Sachen Fußball dazu. weiter
SCHIESSEN / Reservisten - Qualifikationsschießen

Westhausener Schützen vorne

Zu einer der beliebtesten Veranstaltungen der freiwilligen Reservistenarbeit, gehört das Qualifikationsschießen um den Pokal des Landesvorsitzenden. weiter