Artikel-Übersicht vom Dienstag, 05. August 2003

anzeigen

Regional (51)

Der vor zwei Wochen bei einem Brand zerstörte Gasthof mit Metzgerei "Goldene Hirsch" wird vom Erdgeschoss an neu aufgebaut. Nutzung und Aufteilung des Gebäudes bleiben weitgehend dieselben. Der Abriss des aus der Mitte des 18. Jahrhunderts stammenden Gebäudes ist so gut wie abgeschlossen. Metzgerei und Gaststätte sollen so schnell wie möglich wieder weiter
  • 148 Leser
Im Hof der Kapfenburg war am Montagvormittag ein 24-Jähriger mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Als er gegen 10.30 Uhr einen am Hang abgestellten landwirtschaftlichen Anhänger an einen Traktor anhängen wollte, geriet er zwischen die Fahrzeuge und wurde vom Anhänger gegen den Traktor gedrückt. Er wurde mit Prellungen und Quetschungen in die Virngrundklinik weiter
  • 163 Leser
OSCAR MÜLLER tot

"Da hört doch koi Sau zu"

Er war ein Hansdampf ebenso wie ein Gemütsmensch, er war sensibel ebenso wie komisch, und für viele war er das Urbild eines Schwaben: Der Stuttgarter Volksschuspieler Oscar Müller ist am Wochenende im Alter von 82 Jahren gestorben. weiter
SCHULMUSEUM / Nach wie vor keine Räume - AK Kultur:

"Endlich Knopf dran"

Die Bereitschaft ist da, die geeigneten Räume jedoch fehlen nach wie vor noch. So bringt Stadtsprecher Klaus Eilhoff den aktuellen Stand bei einem Gmünder Schulmuseum auf den Punkt. Seit den 80er-Jahren sind Gerda Fetzer und mit ihr seit einigen Jahren ein Förderverein Schulmuseum auf der Suche nach Räumen. weiter
GESUNDHEITSREFORM / GEK-Chef vor Gmünder Unternehmern

"Vieles wird bewegt"

Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) vor dem Kollaps? Dieter Hebel, Vorstandsvorsitzender der GEK, sagt nein. Vor Unternehmern verteidigte der Chef der Günder Ersatzkasse gestern die ersten Schritte zur Reform. weiter
RSF BARTHOLOMÄ / Radsportfreunde auf großer Tour bei den "Südschweden"

1000 Kilometer in fünf Tagen geradelt

Bei der Etappenfahrt folgten die Radsportfreunde Bartholomä einer Einladung der als "Südschweden" bei der Rundfahrt Alb-Extrem gestarteten Radsportabteilung der RSG Steinbeck. Steinbeck liegt in der Nähe Osnabrücks. weiter
HITZE / Pflanzen brauchen 30 bis 40 Prozent mehr Pflegeaufwand

1800 Liter täglich für die Lilien

Alle stöhnen unter der Hitze, doch Menschen können sich selbst helfen. Anders dagegen Pflanzen: Sie sind auf die tägliche Wassergabe angewiesen, so wie die Lilien auf dem Gmünder Marktplatz. weiter
JULI-WETTER

31 Tage Sonne

Auch für den Juli hat der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt außerordentliche Hitze festgestellt. Trotzdem geht er lediglich als der dreizehntwärmste Juli seit 1881 in Klamts Statistik ein. Fest steht aber schon: Der Sommer 2003 wird der mit Abstand wärmste in der Geschichte der Wetterbeobachtungen. Hier die Details: weiter
AUSFLUG / Leinzeller Senioren unterwegs

4000 Jahre im Bus versammelt

Leinzeller Senioren starteten zu einem Ausflug nach Augsburg. Um die Zeit der Anreise angeregt zu verkürzen, hatte sich die Vorsitzende Erda Schuster-Ernst ein Ratespiel ausgedacht. weiter
DOPPELTE ORTSNAMEN / Straßdorf im Frankenwald und Straßdorf bei Gmünd

Am Fuße des mächtigen Berges

"Vor ein paar Jahren haben wir mal Straßdorf besucht, aber mehr Kontakt war da nicht" heißt es im fränkischen Rathaus. Was schade ist, weil das Straßdorf bei Gmünd und das Straßdorf im Frankenwald sich in mehreren Dingen ähneln. weiter

Auto angezündet

Ein Unbekannter zündete am Sonntag gegen 18.40 Uhr in der Porschestraße in Bettringen einen älteren, nicht zugelassenen Ford Fiesta an. Der Brand, der einen Sachschaden von 200 Euro anrichtete, konnte von der Bettringer Feuerwehr gelöscht werden. Hinweise auf den Täter erbittet der Polizeiposten Bettringen. weiter
  • 183 Leser
WIRTSCHAFT / Im "Preisparadies" im Gmünder City-Center:

Bald Abverkauf

Das "Preisparadies" im Untergeschoss des City-Centers wird in Kürze wieder seine Türen öffnen - allerdings nur für einen Totalausverkauf. Danach ist Schluss. weiter
MUSEUMS-HOCK

Bücher und Gewitterschutz

Auch heuer richtet der Heimatverein Waldstetten / Wißgoldingen seinen beliebten Museums-Hock aus. Am kommenden Sonntag ist es soweit. Der Erlös dient dem Bau eines Heimatmuseums. weiter

Das Wohl der Menschen

"Immer war ihr das Wohl der alten Menschen höchstes Anliegen gewesen", sagte Direktor Georg Letzgus bei der Verabschiedung von Marie-Luise Isele beim Sommerfest des Altenpflegeheims St. Ludwig der Stiftung Haus Lindenhof. Sie sei Leiterin dieser Einrichtung in einer besonders schwierigen Zeit gewesen, hob Letzgus hervor. Sie geht nach 45 Berufsjahren weiter
  • 117 Leser

Dem Räuber den Schatz entreißen

An die Verfolgung des Räubers Hotzenplotz machten sich die E-Jugend-Handballer des TV Bargau mit ihrem Trainer Martin Svoboda. Einen vom Räuber versteckten Schatz sollten sie finden. Während der Suche galt es, verschiedene Fragen zu beantworten und Aufgaben zu lösen. Mit vereinten Kräften gelang es den Kindern, die Schatzkiste zu finden. Die Beute teilten weiter
BORRELIOSE / Betroffene finden Rat und Hilfe bei einer Selbsthilfegruppe in Heidenheim

Der gefährliche Biss des Holzbocks

Die Symptome sind vielen Menschen bestens bekannt: Kopfschmerzen, ein steifer Nacken und verdickte Gelenke. Alles kein Grund zur Sorge? Mitnichten. Im schlimmsten Fall kann eine Borreliose, verursacht durch einen Zeckenbiss, dahinter stecken. Und das Fatale daran: Die Krankheit bleibt oft unerkannt. Eine Selbsthilfegruppe in Heidenheim versucht Betroffenen weiter
SOMMER / Tipps und Tricks wie die derzeitige Hitze leichter zu ertragen ist

Der Hitze die kalte Schulter zeigen

Wann wird's mal wieder richtig Sommer? Diese Frage erübrigt sich in diesem Jahr. Denn die derzeitige Hitze bricht alle Temperaturrekorde. Und versetzt dabei die Forstverwaltung in Alarmbereitschaft. weiter

Einbruch in die Schule

Durch ein aufgehebeltes Fenster drangen Unbekannte in der Nacht zum Freitag in die Grundschule ein, wo sie aus dem Lehrerzimmer einen Computer, zwei Bildschirme, zwei Drucker, zwei Lautsprecher und Bargeld im Gesamtwert von rund 1500 Euro stahlen. Der Leinzeller Polizeiposten sucht Hinweise. weiter
  • 216 Leser

Fahrrad gestohlen

Aus einem unverschlossenen Kellerraum in einem Haus in der Johann-Sebastian-Bach-Straße stahl jemand am Sonntag zwischen 9.30 und 10 Uhr ein schwarzes Cyco-Mountainbike. weiter
  • 122 Leser

Flieger spenden

Die Segelflieger der Fliegergruppe Heubach sowie die Piloten des Aeroclubs unterstützen den örtlichen Förderverein für Kinder und Jugendliche aus dem Erlös des vergangenen Flugplatzfestes. Das Bild zeigt Bruno Staib (weißes Hemd) von der Fliegergruppe und Thomas Schubauer (dunkles Hemd) vom Aeroclub Heubach bei der Scheckübergabe an die langjährige weiter
  • 138 Leser
VEREINE / Gemeindepokalschießen in Mögglingen

Gemeinderäte schießen überraschend gut

So interessante Mannschaftsnamen wie "Oldie Krabbler", "Die Verflixten Sieben Damen", "Carlos Rehlein", oder "Funky Chickens" liest man in der Siegerliste des 19. Gemeindepokalschießens des Schützenvereins Mögglingen. Insgesamt starteten 28 Mannschaften. weiter

Gibt nichts zu kochen

Zum Leserbrief von Jutta Proks zur Veranstaltung Seniorenforum (GT vom 2. August): "Es ist schon erschreckend, wie hoch die Emotionen in Sachen Seniorenvertretung kochen, obwohl es noch gar nichts zu kochen gibt. Frau Proks nimmt, wie immer sehr engagiert, zur Veranstaltung vom Mittwoch Stellung. Obwohl sie gar nicht bei der Veranstaltung anwesend war!! weiter

Heute Mountainbiken für Mädchen

Für Schnellentschlossene: Die Radabteilung des TSGV Waldstetten bietet heute eine Mountainbike-Ausfahrt für Mädchen an. Voraussetzung: Das Bike muss in Ordnung sein und sollte auch 21 Gänge haben, so die Veranstalter. Zudem besteht Helmpflicht. Grillgut sollte jede mitbringen, Getränke gibt's. Die Teilnehmerinnen sollten zwischen neun und zwölf Jahre weiter
FAMILIEN / Stuttgart prüft Möglichkeit und Bedarf erweiterter Betreuungsangebote

Hotel für Kinder in den Startlöchern

Kinder zu ungewöhnlichen Zeiten betreuen zu lassen, stellt Eltern immer noch vor ein großes Problem. Die Stabsstelle für individuelle Chancengleichheit von Frauen und Männern der Stuttgarter Stadtverwaltung hat in einem Pilotprojekt recherchiert, welche Möglichkeiten bei Trägern in Stuttgart grundsätzlich vorhanden sind. Jetzt soll der Bedarf getestet weiter
SCHMETTERLINGE / Wie aus einer Raupe ein bunter Flieger wird

Kleine Flattermänner erforschen

Den Lebensraum der Schmetterlinge lernten kleine Alfdorfer beim Ferienprogramm kennen. Der Landfrauenverein hatte zu diesem Angebot eingeladen. weiter

Kleine Pizzabäcker ganz groß

Jede Menge Spaß hatten die Kinder am Samstag bei "Carlo's Jubiläumspizzafest" zum Mögglinger Sommerferienprogramm. Zum 10. Mal hatten die Kinder die Möglichkeit, sich die eigene Traumpizza zu backen, um sie im Anschluss gleich zu verdrücken. Bei einem Geschicklichkeitsspiel konnten die Kids nicht nur beweisen, was so alles in ihnen steckt, sondern lernten weiter

Kleinkind verbrüht

Ein elf Monate alter Junge hat sich gestern in der Küche der elterlichen Wohnung an kochend heißem Kaffeewasser schwer verbrüht. Das Kind erlitt Verbrennungen zweiten Grades an Kinn und Hals, an der Innenseite der Oberarme sowie an Brust, Bauch und an den Oberschenkeln. Zu dem Unglück kam es, als die Mutter des Kindes sich Kaffee zubereitete, eine große weiter
HANDWERK / Waldstetter Kinder lernen Buchbinden

Mit Geduld und Genauigkeit

Das Buchbinderhandwerk lernten die kleinen Teilnehmer des Waldstetter Ferienprogramms kennen. Die Leiterin der Katholischen Öffentlichen Bücherei, Birgit Deckert-Rudolph, zeigte gemeinsam mit der Buchbinderin Annette John im Bürgerhaus auf dem Kirchberg, wie's geht. weiter

Männerschweiß macht Frauen heiß

"Männerschweiß macht Frauen heiß" ist der Titel des aktuellen Kabarett-Programmes von Simone Fleck. Mit diesem Programm gastiert sie am Freitag, 26. September, ab 20 Uhr in der Leinzeller Kulturhalle. Karten gibt es bereits ab jetzt im Vorverkauf und zwar im Rathaus in Leinzell, Tel.: (07175) 998200, oder bei der Sekretariat der Gmünder Volkshochschule, weiter
  • 173 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL / Fahrplan bis zur Schulteswahl

Noch bis zum 18. September kann man sich bewerben

Karl Hilsenbek ist als Oberbürgermeister in Ellwangen vereidigt. Wie geht's weiter in Böbingen? Diese Zeitung hat einen Fahrplan zusammen gestellt. Bislang gibt es vier Kandidaten für die Wahl, alles Männer: die Verwaltungsbeamten Josef Hald und Michael Köstler, dann der Küchenmeister Walter Kaiser und der Tier- und Menschenrechtler Werner Tereba. Bis weiter

Noch Plätze frei

Beim Sommerferienprogramm für den morgigen Mittwoch sind in einzelnen Veranstaltungen noch Plätze für Schnellentschlossene frei, unter anderem bei: Badminton, Squash, Sprungtraining, 40 Jahre FH: Lego Mindstorms - für Mädchen, kunterbunte Geschichten und Bastelkiste. weiter
  • 200 Leser
PESTALOZZISCHULE / 21 Schüler verabschiedet

Nun eigene Wege

"My heart will go on", mit diesem Titel aus dem Film "Titanic", gespielt von Durdane Cetin, begann der Abend zum Abschied der Abschlussklassen an der Pestalozzischule. weiter
WIRTSCHAFT / Fenster + Türenland GmbH insolvent:

Opfer der Baukrise

Die Krise im Baugewerbe hat ein weiteres Opfer gefordert: Die 1997 gegründete Fenster + Türenland GmbH in Göggingen stellte Ende Juli Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. weiter

Orangeneis am Stiel als Straßenbelag

4000 Orangeneis am Stiel verteilten sich gestern Morgen in der Heilbronner Straße, als die Rücktür eines Lkw plötzlich aufging und ein Container mit der kalten Erfrischung auf die Straße fiel. Der Lkw-Fahrer war in Richtung Pragsattel unterwegs, als sich der Rollcontainer löste, durch den Anhänger rutschte und gegen die Tür drückte. Daraufhin ging die weiter

OSTALB-NOTIZEN

Dreizehn Vereine aus dem Ostalbkreis nahmen an der "Kochertalvergleichs-Jungtierschau" im Stadtteil Fachsenfeld teil. In der Sparte Tauben siegte Bettringen vor Neuler und Wißgoldingen. Der Preis des besten Tieres ging nach Wißgoldingen. In der Sparte Kaninchen gewann Neresheim vor Wißgoldingen, Oberkochen und Bettringen. In der Sparte Geflügel gewann weiter
  • 167 Leser

Schnittkurs für Obstgärtner

Ein Schnitt tut Gehölzen nicht nur im Herbst und Frühjahr gut. Der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen bietet darum am kommenden Samstag, 9. August, einen Sommerschnittkurs in der Gemeinschaftsobstanlage an. Diese finden Interessierte an der Straße nach Rattenharz. Den Schnittkurs leitet der langjährige Kreisobstfachberater, Siegfried Heller. Die Teilnahme weiter

Sommerfest der Oderstraße

Unlängst war das Sommerfest des Jugendtreff Oderstraße. Ein Höhepunkt war das Angebot Volker Wamslers zu einer Beiwagenfahrt durch Bettringen-Nordwest. Zudem waren die Amateurfunker des DARC Schwäbisch Gmünd vor Ort. Joachim Müller, Manfred Orlamünder und Christian Günthner funkten mit den Jugendlichen bis in ferne Länder wie Spanien, Schweden und Australien. weiter
  • 206 Leser
CDU / Bettringer Christdemokraten informierten sich im Gewerbegebiet Gügling

Stadt soll Aldi-Pläne aufgeben

"Der Gügling ist ein regional bedeutsamer Schwerpunkt für Industrieansiedlungen", betonte Regionalverbandsdirektor Thomas Eble bei der Ortsbegehung der Bettringer CDU. Doch neben Arbeitsplätzen und Wohngebieten sieht der Regionalplan auch Erholungsgebiete und Grünzonen vor, die nicht beliebig verschoben werden können. weiter
GEMEINDERAT

Startschuss für Gymnasium

Morgen entscheidet der Gemeinderat darüber, ob er den Startschuss für den Bau des Landesgymnasiums für Hochbegabte im Uni-Park gibt. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr im großen Saal des Rathauses. weiter

Stationen

Thema: Wenn Petrus grollt - Wettersegen und Wetterpropheten. Gewitterfronten abregnen lassen, Hagelschauer auflösen - sich das Wetter untertan zu machen, ist ein uralter Menschheitstraum. Auch heute gibt es noch Rituale und Bräuche, mit denen versucht wird, auf das Wetter Einfluss zu nehmen.BAYERISCHES FERNSEHEN (19.30 Uhr) weiter
  • 267 Leser

Straße voll gesperrt

Wegen Belagsarbeiten wird die Straße zwischen Schönhardt und Böbingen voll gesperrt und zwar am Mittwoch, 13., und Donnerstag, 14. August. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich während der Baumaßnahme zu meiden. Der landwirtschaftliche Verkehr kann die Straße während der Bauarbeiten nicht benutzen und wird gebeten, über die benachbarten weiter

Unfall auf der Steige

Weil er nach Polizeiangaben zu schnell war, kam ein Motorradfahrer am späten Sonntag Abend von der Heubacher Steige ab. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt, seine Sozia erlitt leicht Verletzungen. Am Motorrad entstand Sachschaden von 3000 Euro. weiter
  • 247 Leser
GMÜNDTECH / Firma Wandelt als neue Mieterin im Technologie-Zentrum begrüßt

Von Welzheim nach Gmünd

Im gmündtech, dem architektonisch markanten Gebäude am Westeingang Gmünds, ist eine neue Firma eingezogen. "Wir sind dem Ziel den Dienstleistungsstandort Schwäbisch Gmünd zu stärken und auszubauen, mit dem gmündtech einen wichtigen Schritt nähergekommen", so Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, der die neuen Mieter begrüßte. weiter
CDU ESSINGEN

Wanderung nach Lauterburg

Der CDU-Ortsverband Essingen bietet für alle Mitglieder, Gemeinderäte, Freunde und Sympathiesanten eine Wanderung nach Lauterburg. Dabei gibt es auch etwas für Kulturinteressierte. weiter

Überraschung für VfB-Fan

Clemens Sickinger feierte Dienstjubiläum bei der Gmünder Ersatzkasse (GEK). Der Sozialversicherungsfachangestellte trat vor 25 Jahren in das Unternehmen ein. Bereits seine Ausbildung absolvierte der 43-jährige Anwendungsentwickler bei der GEK in Pforzheim. Seit 1995 ist er Projektleiter. Sickinger ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sickinger hat eine weiter

Zeugen gesucht

Weil an einem in der Göppinger Straße fahrenden Motorrad am Sonntag gegen 18.30 Uhr angeblich der rechte Blinker eingeschaltet war, nahm ein Autofahrer an, der Zweiradfahrer werde abbiegen, und bog in die Göppinger Straße ein. Der Motorradfahrer musste ihm ausweichen wurde wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. weiter
  • 239 Leser

Zum Kloster Adelberg

Einen Halbtagesausflug zum Kloster Adelberg bietet die Spitalmühle am kommenden Donnerstag an. Start ist um 13 Uhr in der Ledergasse. Weitere Infos bei der Spitalmühle, dort unter Telefon (07171) 36162 sollten sich Interessenten auch möglichst rasch anmelden. weiter
  • 231 Leser

Zwei Unfalltote

Ein 20-Jähriger erlag am Sonntag im Ostalb-Klinikum den Verletzungen, die er sich am Samstag bei einem Motorradunfall in Wasseralfingen zugezogen hatte. Dort war er mit seiner Maschine an den Bordstein geraten und beim Sturz gegen einen Laternenmast geschleudert worden. Einen weiteren Unfalltoten im Kreisgebiet gab es gestern Abend bei Unterschneidheim weiter
  • 111 Leser

Regionalsport (8)

BASEBALL / Jugendliga Baden-Württemberg - Highlanders sichern sich Platz drei

Beweis für hervorragende Jugendarbeit

Eine erfolgreiche Saison liegt hinter dem Jugendteam der Alfdorf Highlanders, das sich in der Jugendliga Baden-Württemberg den dritten Platz sicherte. weiter
RADSPORT / Dieter und Michael Schlenker überqueren beim Transalp-Challenge die Alpen und sehen nach 21520 Höhenmetern das Ziel

Ein Familienausflug der anderen Art

21520 Höhenmeter und 652 Kilometer auf dem Fahrrad - und das in acht Tagen. Dieter (46) und Michael (17) Schlenker aus Lautern fuhren beim Transalp-Challenge, dem härtesten Mountainbike-Rennen der Welt, von Mittenwald nach Riva del Garda. weiter
LEICHTATHLETIK / Sportfest in Aulendorf - Einige persönliche Rekorde trotz der Hitze aufgestellt

Ein rundes Dutzend Staufen-Siege

Das landesoffene Sportfest in Aulendorf nutzten etliche Athleten der LG Staufen, um vor den süddeutschen Meisterschaften ihre Form zu testen. Im Stadion am Lehmgrubenweg gelangen auch in der Hitze der Sommerferien einige persönliche Rekorde. weiter
FUSSBALL / Pokalauslosung in Frickenhofen

Erste Runde steht

Pokalspielleiter Alfons Krauß lud zur Auslosung der ersten Runde des Fußball-Bezirkspokals. Heraus kamen einige interessante Begegnungen. weiter
LEICHTATHLETIK

Fischer Vierter

Beim 30. Fischbacher Abendsportfest in dem Friedrichshafener Teilort startete der A-Jugendliche Matthias Fischer erstmals auf der 1500-Meter-Strecke. Mit 4:12,15 Minuten erreichte der Athlet, der für die LG Staufen an den Start geht, das Ziel als Viertplatzierter, ein hervorragendes Ergebnis, und etablierte sich damit unter den zehn schnellsten Läufern weiter
TENNIS / 5. Bad Saulgau Open, ITF Womens-Circuit

Fitz holt im Doppel den Titel

Beim 5. Bad Saulgauer Damen-Weltranglistenturnier holte Christina Fitz (TV Gmünd) im Doppel mit Kathrin Wörle (TC Bad Wörrishofen) den Titel. weiter
FUSSBALL / Dauerkarten

Verkauf läuft

Der Verkauf von Dauerkarten des FC Normannia Gmünd läuft. Sie gelten für alle Heimspiele der ersten Mannschaft in der Verbandsliga, der zweiten Mannschaft in der Kreisliga A und der A 1-Junioren in der Oberliga (ohne Pokalspiele). Die Geschäftsstelle des FCN (Jahnstr. 4) ist dienstags und donnerstags von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr geöffnet. Tel.: 0 71 weiter
  • 113 Leser

Leserbeiträge (1)

Ein Ort für die Kinder

Zur geplanten Schließung der Bücherei in Großdeinbach: Wir sind selbst Kinder aus Großdeinbach und sprechen wahrscheinlich für alle Kinder, indem wir dagegen sind, dass unsere Bücherei geschlossen wird! Sie dient vor allem den Kindern, weil sie Lernstoff, Bücher, Kassetten und Videos bietet. Manche Kinder sitzen oft den ganzen Mittag dort und vergnügen weiter
  • 742 Leser