Artikel-Übersicht vom Samstag, 06. September 2003

anzeigen

Regional (108)

Am morgigen Sonntag, 7. September, findet um 14.30 Uhr eine kostenlose Führung im Limesmuseum in Aalen statt. Gartenfest der Bergkapelle Am Sonntag veranstaltet die SHW-Bergkapelle auf dem Bürgerhausplatz in Wasseralfingen ihr Gartenfest. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Jugendorchester. Am Nachmittag ab 14.30 Uhr ist der Musikverein Albkapelle Dettingen weiter
  • 119 Leser
Ein alter Kunsthase (Jahrgang 1935) und Meister des Unkonventionellen gibt seine Visitenkarte auf Schloss Fachsenfeld ab. Johannes Vennekamp ist eine Ausstellung gewidmet, die vom 21. September (Vernissage um 11) bis 2. November in der Galerie Schloss Fachsenfeld zu sehen sein wird. Der gebürtige Konstantinopeler, Mitbegründer der Werkstatt "Rixdorfer weiter
  • 116 Leser
Seit gut 14 Tagen steht auf dem Augsburger Marktplatz eine große Freitreppe, errichtet aus mehreren Tausend EUR-Flachpaletten der Lauchheimer Palettenfabrik von Josef Utz, der über seinen Augsburger Zulieferer Euroblock zu den Sponsoren des Objekts gehört. Zugänglich ist dieses den ganzen September für jedermann, besonders als Forum für unterschiedlichste weiter
  • 130 Leser
Als am Donnerstag um 22.50 Uhr, ein 37-jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße von Fachsenfeld in Richtung Dewangen unterwegs war, kam er in einer Linkskurve infolge überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss nach rechts von der Fahrbahn ab und im Getreidefeld zum Liegen, wobei er mittelschwer verletzt wurde. Es wurde eine Blutentnahme veranlasst weiter
  • 214 Leser
BUNDESWEHR / Die Panzergrenadierbrigade 30 hat einen neuen Kommandeur - Feldmanns Lob zum Abschied:

"Ellwangen hat es mir leicht gemacht"

Rund fünf Jahre - ungewöhnlich lange für Bundeswehrverhältnisse - hat General Klaus Feldmann die "Albbrigade" kommandiert. Gestern übergab er nun das Kommando an Oberst i.G. Hans-Christoph Ammon. weiter
PALMENVERKAUF / Heute zwischen 8 und 11 Uhr letzte Gelegenheit zum Kauf

"Good bye" des südlichen Ambientes

Der Sommer geht zu Ende, die Aktion "Aalen City sprudelt" ist bereits vorbei. 500 Palmen, die diese begleitet hatten, standen und stehen zum Verkauf. weiter
  • 184 Leser
ZEITGESCHICHTE / Zum morgigen Europäischen Tag der jüdischen Kultur: Der Jude Karl Heiman aus Oberdorf erinnert sich

"Ich wollte unbedingt in die Hitler-Jugend"

Karl Heiman, 79, ist US-Amerikaner. In Oberdorf ist er geboren und aufgewachsen - ein Jude, der des öfteren seine Heimatgemeinde besucht. Für die dortige Gedenk- und Erinnerungsstätte in der ehemaligen Synagoge hat er eine Thora-Rolle gestiftet. Heiman berichtete in den USA bei unzähligen Foren, Erinnerungs- und Gedächtnisfeiern über sein schicksalsvolles weiter
  • 305 Leser

"Körperkathedralen" vor der Russland-Reise in Stuttgart zu sehen

In der Galerie der Stadt Stuttgart sind in einer dreitägigen Preview von Freitag, 12., bis Sonntag, 14. September, 20 Arbeiten aus der fotografischen Ausstellung "Körperkathedralen" des Esslinger Fotografen Dieter Blum zu sehen. Für das Projekt "Körperkathedralen" hat Dieter Blum unter anderem von Februar 1998 bis Februar 2003 35 Tänzer und Tänzerinnen weiter
SOZIALVERBAND VDK / Kritik an anstehender Reform des Sozialsystems

"Wir sind keine Sparschweine"

Die anstehende Reform der Sozialsysteme soll für Sicherheit bei Rente, Krankenkasse und Pflegeversicherung sorgen. Der Sozialverband VDK sieht darin allerdings eine massive Benachteiligung der älteren Generation. weiter
  • 155 Leser
FRAGE DER WOCHE


Hat die Jugend ein rüdes Benehmen? In den Medien wird viel über die Jugend und ihre Vorstellungen und Trends diskutiert. Wie sieht es aber mit dem Benehmen der Jugend aus? Ist das noch salonfähig? In jüngster Zeit gab es Diskussion über einen "Benimmunterricht an Schulen". Ist der notwendig? Die GT fragte Bürger in der Gmünder Innenstadt. Hat die Jugend weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Englisch ab der ersten Klasse

Nächste Woche beginnt für viele Kinder der "Ernst des Lebens". Wer in diesem Jahr in Baden-Württemberg eingeschult wird, bekommt von der ersten Klasse an Englischunterricht. Spielerisch erlernen die ABC-Schützen erste Worte der Weltsprache. So soll der Einstieg ins Englische erleichtert werden. Was halten die Passanten in der Aalener Innenstadt von weiter

Alkohol und Geschwindigkeit

Überhöhte Geschwindigkeit und Alkohol hat die Polizei als Ursache für einen Unfall bei Lorch ausgemacht. Ein Autofahrer hatte am Mittwoch um 3 Uhr in der Haarnadelkurve auf der B 297 nach dem Ortsausgang Richtung Göppingen die Kontrolle über sein Auto verloren. Er beschädigte sechs Leitplkankensegmente und musste sich nach dem Unfall einer Blutprobe weiter
  • 138 Leser

ALT-AALENER STADTGESCHICHTEN

Kocherzeitung (5)
Am 2. September hatte er bei der Sedanfeier noch die Festrede gehalten, am 23. Oktober 1873 erschütterte eine Trauerbotschaft die Aalener Bürger: Stadtschultheiß Gustav Oesterlein ist nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Weil die Kocher-Zeitung dienstags, donnerstags und samstags erschien, konnte sie auf den Tod des Stadtoberhaupts nur mit Verzögerung weiter
  • 193 Leser

Am Montag Nummern

Für die Kinderbedarfsbörse am 13. September in der Stadthalle gibt es am kommenden Montag die Verkaufsnummern. Interessierte melden sich ab 8 Uhr unter (07172) 4500 oder 188912. weiter
  • 160 Leser

Amsel-Fahrzeug wird getauft

Das nächste Treffen der Amsel-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd beginnt heute um 14 Uhr im Christkönigsheim in Herlikofen. Dabei wird Pfarrer Johannes Waldenmaier das neue rollstuhlgerechte Fahrzeug der Amsel-Gruppe, das durch Spenden der Leser der GMÜNDER TAGESPOST angeschafft werden konnte, taufen. Den Nachmittag gestaltet die katholische Frauengruppe weiter
  • 200 Leser

Arzt im Parler-Markt

Bereits seit einigen Wochen ist die Praxis des Hals-, Nasen- und Ohrenarztes Dr. Heinrich Mandl im Parler-Markt untergebracht. Im gestrigen Artikel entstand der Eindruck, dass diese erst eröffnet wird. weiter
  • 603 Leser
TAG DER JÜDISCHEN KULTUR / Jüdisches Erbe und aktuelle Kunst aus Israel morgen in Gmünd zu entdecken

Auf Spurensuche in Gmünds jüdischem Viertel

Der "Europäische Tag der jüdischen Kultur" wird am morgigen Sonntag begangen. In Gmünd bietet das Museum im Prediger von 13 bis 17 Uhr ein Programm mit vielfältigen Führungen an, die jeweils auch einzeln besucht werden können weiter
  • 120 Leser

Aufeinander geschoben

Ein Lastwagen hat am Mittwoch Mittag zwei Autos aufeinandergeschoben. Deren beide Fahrer hatten auf der Lorcher Straße stadtauswärts verkehrsbedingt gehalten. Ein Autofahrer verletzte sich leicht, es entstand Schaden von etwa 9000 Euro. weiter
  • 229 Leser
FERNSEHEN / Böbingerin Carolin Arnold singt morgen bei RTL II

Aufruf zum Anruf

Carolin Arnold tritt morgen Abend das erste Mal vor Fernsehpublikum auf. Die 24-Jährige singt beim RTL II-Talentwettbewerb "Fame Academy" und wünscht sich, dass viele Zuschauer bei der Telefonabstimmung für sie anrufen. weiter

Aula der Alemannenschule wird renoviert

Die Sanierungsarbeiten in der Aula der Alemannenschule Hüttlingen laufen nun seit sechs Wochen und liegen im Zeitplan wie Bürgermeister Ensle auf Anfrage bestätigte. Die Fensterbau-, Elektro-, Stuckateur- und Malerarbeiten sind weitgehend abgeschlossen. Endlich ist auch genügend Licht vorhanden, damit die Taschenrechner bei Klassenarbeiten wegen "Überbeanspruchung" weiter
  • 221 Leser
GUTEN MORGEN

Autogrammkugel

Einst war er aus Leder und sollte möglichst oft in den Kasten auf der jeweils anderen Seite der Mittellinie. Bälle mit Unterschriften gibt es schon lange. So soll der legendäre Aalener Dekan Schäffauer als "Club-Fan" eine von der Meistermannschaft des 1. FC Nürnberg unterschriebene Lederkugel besessen haben. Ein Weltmeisterschafts-Ball, am 21. Juli weiter
  • 211 Leser
ST. PETER UND PAUL LAUCHHEIM / Konzert mit Dreyer-Werken

Barocker Röttinger

Werken des im Jahr 1746 in Röttingen geborenen Komponisten Johann Melchior Dreyer sind am Samstag, 20. September, um 19.30 Uhr in der Stadtkirche St. Peter und Paul in Lauchheim zu hören. Veranstalter dieses Konzertes sind die Internationale Musikschulakademie-Kulturzentrum Schloss Kapfenburg und die Stadt Lauchheim weiter
  • 150 Leser
GESCHWINDIGKEITSKONTROLLEN

Blitzer im September

Die Polizeidirektion macht im Ostalbkreis nächste Woche einige Geschwindigkeitskontrollen und warnt Verkehrteilnehmer, falls diese vorhaben, etwas zu sehr aufs Gaspedal zu treten. weiter
  • 159 Leser

Blut spenden in der Gemeindehalle

Eine Blutspendeaktion bietet das Deutsche Rote Kreuz am kommenden Montag, 8. September, in Göggingen an. Zwischen 14.30 und 19.30 Uhr können Bürger in der Gemeindehalle Blut spenden und damit helfen, Leben zu retten. weiter
  • 252 Leser

Brigadegeneral sagt auch in Aalen adieu

Zu einem Abschieds- und Antrittsbesuch trafen sich Brigadegeneral Klaus Feldmann, Oberst i.G. Hans-Christoph Ammon und Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle in Pfeifles Dienstzimmer. Feldmann übergab gestern das Kommando über die Panzergrenadierbrigade 30 "Alb-Brigade" in der Reinhardt-Kaserne Ellwangen an Hans-Christoph Ammon. Klaus Feldmann bedankte sich weiter
  • 162 Leser
PARTEIEN / Mario Capezzuto über Vorwürfe gegen ihn

Das Beste gegeben

SPD-Landtagsabgeordneter Mario Capezzuto wehrt sich gegen den Vorwurf, mit seinen jüngsten Äußerungen schade er seinem eigenen Wahlkreis. weiter
NATURSCHUTZ / Vater, Sohn und Enkel auf Kocher-Lein-Blinde-Rot-Tour

Das Nest der Wasseramseln versorgen

Gewappnet mit Anglerstiefeln, Leitern und Proviant war Reinhard Bretzger von der NABU-Gruppe Aalen mit Sohn Guido und Enkel Jonas den ganzen Tag unterwegs: Ehrenamtlich inspizierten und reinigten sie die über 30 Nistkästen der Wasseramseln an Kocher, Lein und Blinde Rot von Waiblingen bis Röhmen bei Pommertsweiler. weiter
  • 158 Leser

Der General geht

Brigadegeneral Klaus Feldmann verabschiedete sich gestern Nachmittag beim Übergabeappell in der Reinhardt-Kaserne. Als eine seiner letzten Amtshandlungen besiegelte der Ellwanger Kommandeur gestern während des Appells die Partnerschaft mit der 2. Brigade der 1. US-Infanteriedivision in Schweinfurt. Feldmann geht zurück nach Munster, von wo er vor fünf weiter
  • 194 Leser

Diamantring geklaut

Ein unbekannter Trickdieb hat gestern Mittag Uhr in einem Juweliergeschäft an der Königstraße einen Diamantring im Wert von etwa 20 000 Euro erbeutet. Als der Diebstahl bemerkt wurde, stieß er eine Kundin zur Seite und flüchtete. Der etwa 50-jährige Mann hatte das Geschäft zum ersten Mal bereits gegen 10 Uhr betreten und die Auslagen betrachtet. Gegen weiter
  • 102 Leser

Discofieber

Heute Abend ist beim Kaufland in Neunheim Discofieber angesagt. In der Tiefgarage findet zum zweiten Mal der Rechenberger "Extreme Event" statt. Einlass ist um 21 Uhr. DJ KTM wird seine Platten auflegen. Unter den ersten tausend Besuchern wird eine Palette Bier verlost. SP weiter
  • 299 Leser
BENEFIZKONZERT ABTSGMÜND / Am 27. September

Don Vocale singt für Marienkapelle

Das bekannte Gesangsensemble "Don Vocale" aus Adelmannsfelden gastiert am Samstag, 27. September um 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole, wo es zu Gunsten der Erhaltung der barocken Marienkapelle auftreten wird. Im Programm der Gesangsgruppe sind Evergreens der "Comedian Harmonists", bearbeitete Stücke der "Prinzen", von "Bläck Fööss" und anderer Interpreten weiter
PLANETARIUM LAUPHEIM / Neues Programm im September

Ein Juwel im Sternentheater

Im neuen Programm des Laupheimer Planetariums unternehmen die Besucher eine Zeitreise in die feurige Entstehungszeit des Sonnensystems. Die Erde ist das Thema der Show mit dem Titel "Der dritte Planet", die ab 7. September im Laupheimer Sternentheater gezeigtwird. weiter
  • 159 Leser
GERICHT / Prozess ermöglicht Einblick in Arbeitsweise der organisierten Kriminalität

Eingeschleust zum Drogenhandel

Einen Blick in die Strukturen organisierter Kriminalität ermöglichte gestern ein Prozess vor dem Jugendschöffengericht. Denn mit straffer Organisation wurde ein junger Mann aus Litauen gezielt nach Schwäbisch Gmünd gefahren, um hier Heroin zu verkaufen. Der 21-Jährige gestand seine Taten, blieb aber bei jeder Frage nach den Hintermännern stumm. weiter

Erstes Filmfest

Im Rahmen von "Sommer in der Stadt" startet morgen am Sonntag um 18 Uhr das erste Ellwanger Filmfest, das unter dem Motto "Drei Kontinente und eine Insel" vier ausgesuchte und preisgekrönte Originalfilme aus vier Ländern vorstellt. Bis zum Samstag, 20. September, werden die Filme "TGV Express", ein Road Movie aus dem Senegal, "Un Amore", ein Liebesfilm weiter
  • 131 Leser
HANDWERKSKAMMER ULM / Ehrungen für Jubiläen

Erstmals Betriebsjubiläen

Nach der Ehrenordnung der Handwerkskammer Ulm erhalten Handwerksbetriebe auf Antrag erstmals zum 25-jährigen Betriebsjubiläum eine Ehrenurkunde. Ebenso können sie Handwerker ab zehnjähriger Betriebszugehörigkeit erhalten. weiter
  • 143 Leser
KRANKENKASSEN / Verwaltungskosten zu hoch? Zur aktuellen Diskussion steht Till H. Klein Rede und Antwort

Es müsste eigentlich Dienstleistung heißen

Überall waren oder sind die Verwaltungskosten der Krankenkassen ein Thema. Zu hoch. In diesem Urteil sind sich alle einig. Doch es gibt gewaltige Unterschiede zwischen den Kassen. Redakteurin Anke Schwörer-Haag sprach mit Till H. Klein, dem Direktor der AOK Ostalb in Aalen. weiter
  • 140 Leser
KRANKENKASSEN / Verwaltungskosten zu hoch? Zur aktuellen Diskussion steht Till H. Klein Rede und Antwort

Es müsste eigentlich Dienstleistung heißen

Überall waren oder sind die Verwaltungskosten der Krankenkassen ein Thema. Zu hoch. In diesem Urteil sind sich alle einig. Doch es gibt gewaltige Unterschiede zwischen den Kassen. Redakteurin Anke Schwörer-Haag sprach mit Till H. Klein, dem Direktor der AOK Ostalb in Aalen. weiter
  • 105 Leser

Essen im Alter

Für die Ernährung im Alter gibt es viele, teils widersprüchliche Tipps. Orientierung zu diesem Thema möchte Diplom-Ernährungswissenchaftlerin Anka Dorando mit ihrem Vortrag "Das ist gesund - das schmeckt mir nicht" am kommenden Dienstag ab 19 Uhr im Seniorenzentrum St. Anna geben. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 297 Leser

Fahrplanänderung

Ab Montag, 8. September, gibt es einige Fahrplanänderungen. Bei der Linie 5242/7846 wurde die Fahrt 111 ab Crailsheim fünf Minuten vorverlegt. Die Fahrt 038 fährt neu über Ellwangen Schlossvorstadt. Die Linie 5253/7865 fährt neu zu den wichtigsten Schulanfangs- und Schulendzeiten das Schulzentrum Bopfingen an. Bei der Linie 5253/7865-2 wurde die Ortschaft weiter
  • 113 Leser
KLOSTERFEST

Flohmarkt fürs Gemeindehaus

Buntes Treiben ist heute und morgen beim Klosterfest in Adelberg angesagt. Es gibt einen Flohmarkt und einen Gottesdienst. weiter
FAMILIENZUSAMMENFÜRUNG / Hilfe durch Kolping-Bildungswerk

Flugticket spendiert

Unter dem Stichwort Familienzusammenführung entschloss sich das Kolping-Bildungswerk die Einnahmen aus dem Verkauf der Produkte des letzten Weihnachtsmarktes nun für ein Flugticket der besonderen Art auszugeben. weiter
  • 203 Leser

Freibäder schließen

Das Freibad Spiesel Wasseralfingen und das Freibad Unterrombach schließen am Montag, 8. September. Am Sonntag ist in den beiden Freibädern der letzte Badetag, teilen die Stadtwerke mit. Ausschlaggebend ist das Ende der Sommerferien und das vorhergesagte kühle Wetter. Das Freibad Hirschbach bleibt vorläufig noch geöffnet. weiter
  • 203 Leser

Friedhofsmauer und Spielplatzzaun

Der Gemeinderat Eschach kommt am Montag, 8. September, um 19.30 Uhr zu einer Sitzung im Rathaus zusammen. Es geht um Baugesuche sowie um die Erneuerung der Zaunanlage am Kinderspielplatz Grauwiesenstraße und die Kostenfeststellung für eine Teilerneuerung der Friedhofsmauer. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 228 Leser

Frontal gegen die Wand

Ohne Fahrerlaubnis, dafür nach Angaben der Polizei alkoholisiert, war Mittwoch Nacht ein Autofahrer auf der Klotzbachstraße unterwegs. Als er mit überhöhter Geschwindigkeit in die Hauptstraße einbiegen wollte, geriet er auf den Gehweg, übersteuerte das Fahrzeug und prallte frontal gegen die Hausmauer einer Eisdiele. weiter
  • 285 Leser

Fußball und Wirtschaft

Zur Reihe "Führende Manager aus der Region" ist der Vorstandsvorsitzende der SV-Versicherung und Ex- Präsident des VfB Stuttgart, Manfred Haas, Gast bei den Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg. Er spricht am Mittwoch, 10. September, um 20 Uhr in der IHK Heidenheim über den "Bundesliga-Club als Wirtschaftsunternehmen". Anmeldung unter (07321) 324-118. weiter
  • 162 Leser

Führung im Museum

Morgen am Sonntag wird um 11 Uhr eine Führung im Alamannenmuseum angeboten: "Die Reiterkrieger von Pfahlheim". Noch bis zum 11. Januar 2004 ist sie zu sehen. Treffpunkt für die rund einstündige Führung ist die Museumstheke; es ist nur der übliche Museumseintritt zu bezahlen. Nähere Informationen unter Tel. (07961) 969747. SP weiter
  • 244 Leser

Gemeinderat tagt

Der Alfdorfer Gemeinderat tagt am kommenden Montag um 19 Uhr im Rathaus. Es geht unter anderem um die Vergabe von Aufträgen zum Umbau der Kläranlage und den möglichen Abbruch des Hochwasserbehälters in Hintersteinenberg. weiter
  • 274 Leser
GOTTESDIENST

Gemeinsam im Grünen

Die evangelischen Kirchengemeinden Augustinus, Oberbettringen / Hardt und Herlikofen / Hussenhofen starten nach den Sommerferien am morgigen Sonntag mit einem gemeinsamen Gottesdienst im Grünen ins neue Schuljahr. weiter

Gottesdienst zum Ferienende

"Eins, zwei, drei im Sauseschritt, es läuft die Zeit, wir laufen mit??" Unter diesem Motto soll beim Gottesdienst im Grünen zum Ferienende der veränderte Lebensrhythmus in der Ferienzeit und der gewohnte Rhythmus im Alltag angesprochen werden. Die evangelischen Kirchengemeinden Eschach, Göggingen-Leinzell, Ruppertshofen, Spraitbach und Täferrot laden weiter
  • 259 Leser
FREIE BÜRGER OBERKOCHEN

Guter Schulumbau

Die "Freien Bürger Oberkochen" konnten sich davon überzeugen, dass die Renovierung der Dreißentalschule voll im Zeitplan liegt. Bei der Führung durch das Schulgebäude erläuterte Rektor Walter Staudenmaier den Besuchern die Maßnahmen des 1. Bauabschnitts. Zweckmäßigkeit und Qualität sowie freundliches und helles Klima prägen die erneuerte Dreißentalschule. weiter
  • 127 Leser

Heute Pilgermesse auf dem Rechberg

Bereits am heutigen Samstag findet auf dem Rechberg die monatliche Pilgermesse zu Ehren der Jungfrau und Gottesmutter Maria statt. Zelebrant wird Pfarrer Roland Maurer aus Lorch sein. Der Fahrdienst zur Wallfahrtskirche kann ab 9.45 Uhr (ab Gasthaus "Jägerhof") für einen Euro pro Fahrt genutzt werden. weiter
  • 255 Leser

Holz, Hornissen, heulende Orgeln

Je oller, je doller - diese Aussage trifft auch auf das Dreimühlenwehr in Schwäbisch Hall zu, das den Kocher in Höhe des Hotels Hohenlohe soweit aufstaut, dass das Wasserkraftwerk in der Salinenstraße selbst in trockenen Sommern keine Arbeitspause einlegen muss. Doch nichts hält ewig, eine 320 000 Euro teure Sanierung wurde fällig, mit der letzte Woche weiter
  • 193 Leser
TPURISTIK / Übernachtungszahlen in Stuttgart angestiegen - Rascher Bau der Bosch-Arena gefordert

Hoteliers gewinnen im Uefa-Cup

Mit einem Anstieg der Gästezahlen um 2,2 Prozent und der Übernachtungszahlen um 1,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist die baden-württembergische Landeshauptstadt im ersten Halbjahr 2003 wieder auf Erfolgskurs. Insbesondere das Fußballspiel VfB Stuttgart gegen Celtic Glasgow brachte den Stuttgarter Hoteliers volle Häuser. weiter
  • 124 Leser

Im Grünen und mit JuGo-Band

An der Leinmühle zwischen Mutlangen und Spraitbach feiert die katholische Kirchengemeinde Durlangen-Zimmerbach morgen einen Gottesdienst im Grünen. Los geht es um 10.15 Uhr, mit dabei ist die JuGo-Band. weiter
  • 283 Leser
MUSICALNACHT OBERKOCHEN / Stücke aus verschiedenen Musicals - heutige Veranstaltung restlos ausverkauft

Ines und Tanja singen mit Profi Martin

Glasklar ertönt das Lied "Ein Licht am Ende des Tunnels" (Starlight Express) und wir wissen, dass wir am Ziel sind: Am Spitalhof in Ellwangen. Denn hier fand vorgestern die Probe für die "Musicalnight" statt. weiter
  • 241 Leser

Jazz und Lego-Bau-Wettbewerb unter den Platanen

20 Jahre sind vergangen seit der Umgestaltung des Spritzenhausplatzes. Vier Tage lang wird dies mit einem bunten Programm für Jung und Alt gefeiert, das von ansässigen Geschäften auf die Beine gestellt wurde. Für einen stimmungsvollen Auftakt unter den in der Abendsonne golden schimmernden Blättern der Platanen sorgte am Donnerstag der Musikverein Hüttlingen weiter
  • 132 Leser

Jugendrotkreuzler auf Motorradausfahrt

18 Motorradfahrer vom Jugendrotkreuz starteten zu ihrer alljährlichen Ausfahrt. Bei herrlichem Wetter ging es an den Titisee, wo das Lager aufgeschlagen wurde. Von dort aus ging es am ersten Tag in die Vogesen wo man den Hartmanswieler Kopf anschaute. Am zweiten Tag erkundete man den Schwarzwald bis an die Schweizer Grenze. Am Sonntag fuhr man über weiter
  • 139 Leser
SOMMERGESCHICHTEN / Gesundheitsamt Goethestraße 2 - Eine amtliche Adresse im Jugendstil

Jugendstil im Zeichen des Äskulap

Gmünd schrieb das Jahr 1909. Im Zuge der regen Bautätigkeit auf beiden Seiten des Grabens entstand in der Goethestraße eine feudale Jugendstilvilla. Der Bauherr, der sich dieses Schmuckstück gönnte, war der Arzt Dr. Herrmann Huss. weiter

Jurafelsen und ein Glücksbaum

Einige schwere Felsblöcke zieren seit gestern den Kreisverkehr am Ortseingang von Iggingen aus Richtung Brainkofen. Zum einen sollen sie den Kreisverkehr unübersichtlicher machen, damit Autofahrer auch wirklich langsam in den Ort einfahren, sagt Bürgermeister Klemens Stöckle. Zum anderen weisen sie auf die Geschichte der Landschaft hin: Die tonnenschwere weiter
  • 134 Leser

Kirche im Grünen

Einen Gottesdienst im Grünen bietet die Kirchengemeinde Weitmars am morgigen Sonntag an. Interessierte treffen sich um 10 Uhr auf dem Vorplatz der Christuskirche. Der Gottesdienst steht unter dem Motto "Die Tür zur Freude öffnen". Die musikalische Gestaltung übernehmen der Musikverein Edelweiß und der Gesangverein Eintracht. Bei schlechtem Wetter wird weiter
  • 173 Leser
SENIORENTANZKREIS BOPFINGEN / Das schwache Geschlecht ist unter sich - leider

Klammern raus, echte Kerle rein

"Uno, due" tönt es aus dem Recorder, während sieben Frauen unter der Anleitung von Roswitha Vossler im Saal des DRK-Heims ihrem Hobby, dem Seniorentanz, frönen. Damit ohne Männer wenigstens ein bisschen "Paarfeeling" aufkommt, gibt es ein paar "geklammerte Männer", sprich: Frauen mit Wäscheklammern an den Blusen ersetzen das starke Geschlecht. weiter
  • 144 Leser

Klima des Vertrauens statt Mission

Neuer Lehrplan für den Religionsunterricht an Berufsschulen als Antwort auf die Herausforderungen der Zeit
Wenn Jugendliche heute ihren Schulkameraden sagen, dass sie an Gott glauben, brauchen sie dafür oftmals viel Mut. Denn über Religion zu sprechen, liegt bekanntlich nicht gerade im Trend der Zeit. weiter
  • 211 Leser
KULTURLANDSCHAFTSPREIS / Kapellen, Feldkreuze, Bildstöcke und Gedenktafeln erforscht

Landrat Klaus Pavel gratuliert Alois Higler

Mit Alois Higler aus Ellenberg kommt ein Gewinner des Kulturlandschaftspreises 2003 aus dem Ostalbkreis. Für Landrat Pavel Anlass, dem Preisträger zu seinem großen Erfolg namens des Kreistags des Ostalbkreises und ganz persönlich zu gratulieren. Der Landrat schreibt unter anderem: "Der Kulturlandschaftspreis besitzt landesweit ein sehr hohes Renommee weiter
  • 163 Leser

Lego und Kaffee

Am Spritzenhausplatz in der Aalener Fußgängerzone wird heute das 20-jährige Jubiläum dessen Umgestaltung gefeiert. Das Café Schieber veranstaltet ein "Einkaufsfrühstück". Am Nachmittag geht's darum, innerhalb eines Städtewettbewerbs aus 40 000 Lego-Elementen eine Riesenspinne zu bauen. weiter
  • 235 Leser

Mehrzweckhalle und Baugesuche

Der Gschwender Gemeinderat berät in seiner Sitzung am kommenden Montag unter anderem Baugesuche sowie die Beschlussfassung zur Entwurfsplanung für die Mehrzweckhalle. Die Sitzung im Rathaus beginnt um 19 Uhr weiter
  • 223 Leser

Miller authentisch

Für das Konzert des Glenn Miller Orchestras unter Wil Salden und der Vokalgruppe "The Moonlight Serenaders" am 15. September im Konzerthaus Heidenheim (Beginn 20 Uhr) gibt's noch Karten: beim Ticketshop Heidenheim, bei allen VVK-Stellen mit Easy-Ticket-Service oder unter Tel. (0711) 2555555. weiter
  • 165 Leser

Männerlektüre (nur) für Männer

Prof. Dr. Rolf-Dieter Hesch, Gerald Bosch: "Absolut Mann"; Fit bleiben und gut aussehen - die besten Strategien (midena-Verlag) Hans Zeier: "Männer über fünfzig; Körperliche Veränderungen - Chancen für die zweite Lebenshälfte" (Huber Verlag) Walter Hollstein: "Potent werden - Das Handbuch für Männer"; Liebe, Arbeit, Freundschaft und der Sinn des Lebens weiter
  • 224 Leser

Nach Fahrfehler gestürzt

Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Landstraße zwischen Gschwend und Hundsberg zugezogen. Wegen eines Fahrfehlers kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und stürzte in der angrenzenden Wiese. weiter
  • 274 Leser
SCHLIESSUNG / Leinzeller Gemeinderat will neuen Lebensmittelmarkt am Ort

Nachfolger dringend gesucht

Neben der neuen Platzgestaltung vor der Kulturhalle in Leinzell beschäftigte ein weiteres, großes Thema gestern den Gemeinderat: die Schließung des Edeka-Marktes. Das Gremium rund um Bürgermeister Günter Nesper will Initiative zeigen und sucht einen Nachfolger. weiter

NEUES VOM SPION

Die Reichsstädter Tage bringen es mit sich, dass in Aalen jedes Jahr Mitte September möglichst etwas Bedeutsames in Betrieb genommen, enthüllt oder gar eingeweiht wird. Dieses Jahr ist's die Plastik von Pokorny im neuen Kreisel an der Hochbrücke. Der Spion glaubt jetzt schon fest daran, dass es im nächsten Jahr, dann zum Jubiläum der 30. Reichsstädter weiter
  • 176 Leser

Oldtimertreffen

Dieses Wochenende veranstalten die Oldtimerfreunde Wört am Festplatz beim Sportgelände zum zweiten Mal ein Oldtimertreffen. Heute Samstag, 6. September, reisen die Schlepperfreunde an. Ab 19 Uhr ist Festzeltbetrieb. Es gibt einen Tauziehwettbewerb mit anschließender Siegerehrung. Morgen Sonntag treffen ab 9 Uhr die Traktoren und Oldtimer ein. Es gibt weiter
  • 142 Leser

Ozzy Osbourne später

Das Konzert von Ozzy Osbourne in Stuttgart wurde vom 22. September auf nunmehr 3. Dezember verlegt. Karten behalten Gültigkeit. weiter
  • 148 Leser
SPATENSTICH / Ausbau der Kreisstraße von Ellenberg nach Stödtlen

Pendler haben es bald besser

Eine wesentliche Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur im östlichen Bereich des Landkreises nannte Landrat Klaus Pavel den Ausbau der Kreisstraße 3215. In den letzten Jahren sei in diesem Bereich bereits eine Summe von 2,4 Millionen Euro investiert worden. Viel Prominenz nahm am ersten Spatenstich für diese Baumaßnahme teil. weiter
  • 221 Leser

Politik lernen

Die Schorndorfer Volkshochschule bietet zusammen mit der Landeszentrale für politische Bildung einen speziellen virtuellen Kurs im Vorfeld der Kommunalwahlen an. Er richtet sich insbesondere an mögliche Kandidaten und andere kommunalpolitisch interessierte, aber bisher noch mit der Kommunalpolitik wenig in Berührung gekommene Bürger. Er soll das Handwerkszeug weiter
  • 125 Leser

Rollerfahrerin verletzt

Eine Rollerfahrerin hat sich am Mittwoch beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. Die 17-Jährige hatte um 7.30 Uhr den Fahrplan an der Haltestelle in der Brainkofer Straße studiert und wollte dann wieder in die Straße einfahren. Dabei übersah sie ein aus Richtung Brainkofen kommendes Auto. Obwohl dessen Fahrer versuchte auszuweichen, stießen weiter

Schwimmkurse

Am Dienstag, 18. November, beginnen die von der Lehrschwimm-AG angebotenen Kinderschwimmkurse ab sechs Jahren im Hallenbad der Marienpflege. Die Kurse umfassen zwölf Stunden und finden zwei Mal die Woche, dienstags und donnerstags statt. Zum Abschluss der Kurse haben die Kinder die Möglichkeit, das Frühschwimmerabzeichen "Seepferdchen" zu machen. Die weiter
  • 158 Leser
GELBER SACK / Plakatkampagne gegen Müllablagerungen in der Innenstadt wird beendet

Sichtbare Erfolge an zehn von zwölf Plätzen

Berge Gelber Säcke unter grünen Bäumen treiben vielen die Zornesröte ins Gesicht. Der Stadt wurde dies zu bunt und sie ging in die Offensive. Mit Erfolg, weshalb die Plakatkampagne nun beendet wird. weiter
  • 132 Leser

Solidaritätswanderung mit der KAB

Aus Solidarität zum Regionalen Bündnis für Arbeit veranstaltet die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) am Sonntag, 7. September, einen Wandertag rund um Mutlangen und Lindach. Der vierte Solidaritätswandertag der KAB Ostalb mit den Bezirken Aalen und Hohenrechberg am kommenden Sonntag beginnt um 9 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der St. Georgskirche weiter
  • 173 Leser

Sommer-Theater

VON KUNO STAUDENMAIER
Die Ferien gehen zu Ende. Dabei gibt es gerade seit wenigen Tagen Stoff für ein Gmünder Sommertheater. Angezettelt durch einen Bericht, der am Dienstag in der Stuttgarter Zeitung zu lesen war. Von Gmünder (CDU)-Seilschaften in Stuttgarter Ministerien ist die Rede, vom SPD-Landtagsabgeordneten Mario Capezzuto, der sich über den Informationsvorsprung weiter

Spekulatius-Spekulation

VON ANJA SCHÜTZKE
Den Wintermantel hat sie gestern hektisch in der Reinigung eingeliefert, er riecht nach Mottenschutz, und das jetzt noch. Die gefütterten Stiefelchen stehen frisch geputzt und gegen Matschwetter imprägniert im Flur. Der Göttergatte hat geschworen, heute endlich die Winterreifen aufzuziehen. Sie will indessen fix die Christbaumkugeln vom Dachboden holen weiter
  • 322 Leser

Sprechtag der BfA

Einen Sprechtag für Rentenversicherte, die in Frankreich, der Schweiz und in Deutschland berufstätig sind und waren, bietet die BfA-Dienststelle Stuttgart an. Anmeldung unter: (0711) 1871676. weiter
  • 131 Leser

Stets im Bilde

Es geschehen seltsame Dinge. Der Woiza wundert sich zum Beispiel maßlos, was mit der Bauwirtschaft los ist. Einerseits liest man stets davon, dass immer mehr Leute entlassen werden und Maschinen deren Jobs übernehmen, andererseits waren diese Woche mehrmals beweiskräftige Fotos in der Zeitung abgebildet, auf denen zu sehen ist, wie ganze Trupps von weiter
  • 137 Leser

Taizé-Gebet

In der Klosterkirche der Franziskanerinnen in der Bergstraße 20 ist morgen um 20 Uhr das monatliche Taizégebet. Zuvor, um 19 Uhr, beginnt das Einsingen. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Jugendliche, sondern an alle, die meditatives Beten und Singen schätzen. Jedermann ist willkommen. weiter
  • 247 Leser

Termine für den Schulbeginn

An allen Aalener Kernstadtschulen beginnt der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 2 bis 10 am Montag, 8.September um 9 Uhr. Gottesdienst zur Eröffnung des neuen Schuljahres: 8 Uhr in der Stadtkirche, der Marienkirche und in der Salvatorkirche. Bohlschule: Klassen 5 am Dienstag, 9. September: 8.30 Uhr. Für die Klassen 10 der weiter
  • 185 Leser
WALLFAHRTSWOCHE / Morgen startet die Wallfahrtswoche auf dem Hohenrechberg

Trost und Gottes Segen finden

Christen aus nah und fern zieht es wieder auf den Hohenrechberg. Morgen beginnt die Wallfahrtswoche. Der diesjährige Wallfahrtsprediger ist Benediktinerpater Augustinus Gröger aus der Erzabtei Beuron. weiter

Van Veeteren nimmt sich viel Zeit zum Ermitteln

Der neue und zugleich neunte Fall von Ex-Hauptkommissar Van Veeteren liegt vor. Der Roman beginnt mit einem Mord als Prolog, der perfekt als Unfall kaschiert wird. Dann beginnt die Geschichte: Ein uns noch Unbekannter macht sich an eine Witwe und deren heranwachsende Tochter zugleich heran. Es ist bestimmt nicht zuviel verraten wenn man erwähnt, dass weiter
  • 130 Leser

Volksradfahren

Der Ski- und Tennisclub Rosenberg veranstaltet morgen, Sonntag, sein traditionelles Volksradfahren. Die Strecken führen über schöne Nebenstraßen und ausgebauten Feldwegen nordwärts in den Hohenloher Raum rund um Crailsheim und Schwäbisch Hall. Angeboten werden drei Strecken über 25, 55 und 110 Kilometer. Dazu kommt für die Inliner eine Strecke über weiter
  • 137 Leser
MOSTSEMINAR / Informatives über das Mostmachen, zu Obstbäumen, Fässern und vielem mehr im Besen in Obergröningen

Vom Kellerklima bis zur Destillation

Von Montag, 8. September bis Freitag, 12. September bieten Sonja und Peter Ocker in ihrem Mostbesen in Obergröningen ein Mostseminar. Referenten geben Information zu Mostereibedarf, Holzfässern, Obstbäumen und Schnapsherstellung. weiter
  • 177 Leser

Vom Schlier-Müller bis zur Bachnixe

Bei Wanderern und Radlern galt es bislang schon als Geheimtipp: Das idyllische Tälchen, das sich in himmlischer Ruhe durch satte Wiesen und kühle Waldpassagen dem Schlierbach entlang schlängelt - vom Waldbad Niederalfingen bis zur Kläranlage am Fuß von Neuler. Seitdem dieses Tal im Mai freilich von der Muse geküsst wurde, ist es über das Naturerlebnis weiter

Vom Schlier-Müller bis zur Bachnixe

ei Wanderern und Radlern galt es bislang schon als Geheimtipp: Das idyllische Tälchen, das sich in himmlischer Ruhe durch satte Wiesen und kühle Waldpassagen dem Schlierbach entlang schlängelt - vom Waldbad Niederalfingen bis zur Kläranlage am Fuß von Neuler. Seitdem dieses Tal im Mai freilich von der Muse geküsst wurde, ist es über das Naturerlebnis weiter
SCHULJAHR 2003/2004 / Offizieller Unterrichtsbeginn ist am Montag, für neue Realschüler und Gymnasiasten am Dienstag, Einschulung an unterschiedlichen Tagen

Von Abtsgmünd bis Pflaumloch geht alles in die Schule

In der kommenden Woche beginnt für tausende Schüler wieder der "Ernst des Lebens", sechs Wochen Ferien sind vorbei. Hier ein Überblick über den Unterrichtsbeginn von Abtsgmünd bis Pflaumloch, der keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. weiter
  • 241 Leser

Vorfahrt missachtet

Zwei Autos sind am Mittwoch zusammengestoßen, nachdem der Fahrer des einen von der Abfahrt B 29 Lorch-Ost in die Wilhelmstraße einbiegen wollte. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigt Entgegenkommenden. Schaden: etwa 3000 Euro. weiter
  • 284 Leser
BUND FÜR HEIMATPFLEGE / Hans Katzameyer neuer Zweiter Vorsitzender

Völlig neues Konzept fürs Museum

Nicht ganz leicht fällt es dem Bund für Heimatpflege, die Kröte vom zum halbjährigen "Wintermuseum" degradierten Museum zu schlucken. Immerhin ist das Wasseralfinger Museum das Herzstück des rührigen Vereins. In der Jahreshauptversammlung präsentierte Stadtarchivar Dr. Roland Schurig, wie man das Museumskonzept auf völlig neue Beine stellt, um damit weiter
  • 190 Leser
HERBST-AUFGABEN FÜR GMÜND / FDP/Freie Wähler Fraktion ist sich einig:

Wahrheit statt Wahlgeschenke

Die Bilanz, die die Gemeinderatsratsfraktion der FDP/Freie Wähler nach der Sommerpause zieht, fällt positiv aus. Viele ihrer Anstöße wurden verwirklicht oder wenigstens auf den Weg gebracht. Und auch künftig will man mitmischen. weiter

Wandertipp: Der Neulermer Skulpturenweg

Der Skulpturenweg ist 2,5 km lang. Der erste, schon im letzten Jahr eröffnete Teil führt vom Kirchplatz in Neuler hinab bis zur Kläranlage im Krähenbachtal. Hier beginnt der neue, zweite Teilabschnitt - vom Schlierbach-Müller bis zur Wassernixe am Brückle bei der Weggabelung in Richtung Niederalfingen. In umgekehrter Richtung kann hier am Waldbad das weiter
  • 167 Leser
HERBST-AUFGABEN FÜR GMÜND / Brigitte Abele, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen

Weitere Kürzungen bei Vereinen nicht mehr drin

Grüne-Fraktionschefin Brigitte Abele schwärmt vom "neuen" busfreien Gmünder Marktplatz. "Er hat in diesem Sommer die Bewährungsprobe bestanden." Die weitere Aufwertung der Innenstadt zählt sie zu den dringenden Aufgaben für die kommenden Monate. weiter
MÄNNERMEDIZIN (8) / Einmal im Jahr ruft Pfarrer Christoph Bäuerle zum Bergwochenende nur für Männer

Wo die Worte leichter fallen

Männergesprächskreise. Die "Selbsthilfegruppe Mann". Sie gibt es. Aber äußerst selten. Wer hier im Ostalbkreis eine solche sucht, sucht vergebens. Indes: Einmal im Jahr ein Bergwochenende. Das gibt es. Angeboten wird es von Christoph Bäuerle, Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Essingen. weiter
  • 171 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Andreas Ehrlich, Pfarrer Bald ist es 25 Jahre her, dass zum ersten Mal in der Kirchengeschichte ein Pole zum Papst gewählt wurde. Millionen im kommunistischen Ostblock durften in Johannes Paul II. den Pfeiler ihrer Hoffnung auf Veränderung sehen. Sie wurden nicht enttäuscht. Auch wir Deutsche nicht. Mir imponiert an diesem Papst seine tiefe Frömmigkeit, weiter
  • 146 Leser

Über Unterhosen

SCHAUFENSTER
. . . berichtet Wolfgang Jassner, der Geschäftsführer der bruno banani underwear GmbH, am kommenden Sonntag, 14. September, ab 14 Uhr bei Bücher Jahn in Aalen . Unter dem Titel "Wachstumschancen einer Unterhose - wie man einen Markt erregt" hat Jassner gemeinsam mit Gerhard Fischbach die Erfolgsstory seines Unternehmens in informativ-unterhaltende Buchform weiter
  • 147 Leser
SCHULANFANG / Landrat Pavel bittet Autofahrer um Rücksicht

Zu jung für den Straßenverkehr

Kindgerechter Verkehr ist wichtiger als verkehrsgerechte Kinder, findet Landrat Klaus Pavel und bittet deshalb um besonders große Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme im Straßenverkehr, da am Montag die Schule wieder beginnt. weiter
  • 114 Leser
KREISHANDWERKERSCHAFT / Weiterbildungslehrgang

Zur professionellen Anwendung

Fit am Computer sein: Die Kreishandwerkerschaft Ostalb bietet ab Herbst wieder den Weiterbildungslehrgang "Computerschein B" an. weiter
  • 150 Leser

Österreichische Weine

Der kunsTraum in Tannhausen veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Lebensmittelhändler und Weinkenner Franz Denzer aus Zöbingen einen Österreichischen Abend. Johannes Gruber vom Weingut Sepp Moser kredenzt heute, Samstag, ab 19 Uhr verschiedene Rot- und Weißweine und erläutert den Gästen die zunehmende Bedeutung des Landes Österreich als Weinbauland. weiter
  • 143 Leser

Regionalsport (14)

LÄNDERSPIEL / Eine lange Nacht im Aalener Waldstadion

"Wir wollen wieder kommen"

Weil das Deutsche Sportfernsehen live aus Aalen gesendet hat, war erst spät um 20.30 Uhr Anpfiff beim Länderspiel des "Team 2006" gegen Russland am Donnerstag in Aalen. Für manche wurde es noch eine lange Nacht . . . weiter
HANDBALL

Alte Kontakte

Der 3. Seniorentags des Handballbezirks Rems-Stuttgart wird heute ab 12.30 Uhr vom MTV Stuttgart auf der Sportanlage im Feuerbacher Tal ausgetragen. Ab 16.15 Uhr treffen die Frauenauswahlmannschaften der Seniorinnen der Handballbezirke Rems-Stuttgart und Enz-Murr aufeinander. Ab 17.25 Uhr gibt's ein Freundschaftsspiel der Senioren gegen eine Mannschaft weiter
  • 109 Leser
TENNIS

Auf Sand

Die dritten Deutschen Beach-Tennis-Meisterschaften werden am Wochenende auf dem Marktplatz in Esslingen durchgeführt. Zur Durchführung wurden insgesamt 800 Tonnen Sand aufgeschüttet, um für die vier Spielfelder einen ordentlichen Untergrund bieten zu können. In den Konkurrenzen Herren, Damen und Mixed gehen die Sand-Spezialisten an den Start und suchen weiter
  • 139 Leser
HANDBALL

Aufgabe erleichtern

Die Aufgabe der Schiedsrichter im Handball ist nicht einfach. Deshalb werden Möglichkeiten angedacht, ihnen ihre Aufgabe zu erleichtern. weiter
FUSSBALL / Benefizspiel in Eigenzell

Für guten Zweck

Das runde Leder rollt in Ellwangen-Eigenzell für einen guten Zweck, wenn am Freitag, 12. September, eine Auswahl von Bürgermeistern des Ostalbkreises gegen eine Mannschaft der EnBW ODR AG antritt. Anpfiff ist um 17 Uhr auf dem Sportgelände in Eigenzell. weiter
LEICHTATHLETIK / 17. Aalener Stadtlauf

Für jeden etwas

Der Aalener Stadtlauf geht am Samstag, den 13. September nun bereits in die 17. Runde und die Reichsstädter Tage sind um eine Attraktion reicher. weiter
  • 248 Leser
RADSPORT / In Rosenberg

Für Radler und Inliner

Beim "Volksradfahren" in Rosenberg gibt es morgen nicht nur drei Strecken für Radler im Angebot, auch ein 15-Kilometer-Inline-Kurs ist ausgewiesen. weiter
  • 334 Leser
LEICHTATHLETIK / Schwäbische Alb-Marathon 2003 in Schwäbisch Gmünd rückt immer näher

Kommt es wieder zum Duell?

Der 13. Schwäbische Alb-Marathon über die drei Kaiserberge (50 km) wird am 18. Oktober in Schwäbisch Gmünd veranstaltet. Der von GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST präsentierte Lauf ist mit 500 Ziel-Einläufen die größte Ultramarathon-Veranstaltung in Süddeutschland. weiter
  • 216 Leser

Meisterfeier in Göggingen

Ungeschlagen wurde die Knabenmannschaft des TV Göggingen Tennis-Meister in der Kreisstaffel 3 und konnten sich damit den Aufstieg in die Kreisstaffel 2 sichern. Das Team von links: Dominik Jakob, Luis Jakob, Benjamin Frank, Fabian Heinrich, Oliver Groß und Patrick Schön. weiter
  • 471 Leser
FUSSBALL / Frauen

Neue Saison startet

Bei den Fußballfrauen fällt heute der Startschuss für die neue Saison. Neun Teams treten an, darunter befinden sich drei neue Gesichter. weiter
LÄNDERSPIEL / Zwei Leser im VIP-Zelt

Promis getroffen

Volker und Harald Pfitzer durften beim Länderspiel des "Teams 2006" in Aalen einen Blick ins VIP-Zelt werfen - und waren angenehm überrascht. weiter
HUNDESPORT / Lorcher überzeugen beim Oldie-Cup

VdH obenauf

Dass die Oldies des VdH Lorch noch lange nicht zum alten Eisen gehören, bewiesen sechs Mitglieder beim 19. Oldie-Cup in Magstadt. weiter
  • 139 Leser