Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 10. September 2003

anzeigen

Regional (50)

NACHT DER OFFENEN KIRCHEN / Auch im Dekanat Schwäbisch Gmünd - Dekan Hermann Friedl:

"Kirche versteckt sich nicht"

Eigentlich sind die katholischen Kirchen ja immer offen. Dennoch gibt's in zehn Tagen etwa eine "Nacht der offenen Kirchen". Auch in Schwäbisch Gmünd und drum herum machen Kirchengemeinden bei dieser Idee der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit. weiter
  • 125 Leser

1500 Jahre türkische Kultur im Lindenmuseum

Im Zeichen der EU-Osterweiterung greift das Stuttgarter Lindenmuseum ein aktuelles Thema auf: Die Geschichte der Türken ist von Migration wie von soziokultureller und religiöser Vielfalt geprägt; Strategien zur Bewältigung beim Zusammentreffen verschiedenster Kulturen sind als lebendige Geschichte erfahrbar. Die Ausstellung will den deutsch-türkischen weiter
  • 178 Leser

Altpapier vor die Tür oder in den Container

Der TSGV Rechberg sammelt am Samstag, 13. September in Rechberg Altpapier. Neben den Privathaushalten dürfen auch Kleingewerbebetriebe und Freischaffende Altpapier, Kartonagen oder Reißwolfpapier bereitstellen. Dabei gelten als Obergrenze zwei Kubikmeter Material pro Haushalt. Die Sammlung beginnt um 9 Uhr. Die Bürger können Altpapier dann auch bei weiter
  • 104 Leser
VERKEHR / Pragkreuzung

Ampel außer Betrieb

In der Stresemannstraße geht morgen eine neue Linksabbiegespur in die Siemensstraße (B 295) in Betrieb. Die Ampel an der nördlichen Pragkreuzung im Bereich B 295, Siemens- und Stresemannstraße muss zur Verkehrsumstellung geändert werden und ist daher von 9 bis 15 Uhr außer Betrieb. Die Polizei regelt den Verkehr. weiter
  • 215 Leser

An den Äpfeln freuen sich auch die Pferde

Die Sonne hat sie süß und saftig gemacht: Überall werden zurzeit Äpfel geerntet. Und dass sich darüber nicht nur die Menschen freuen, beweist Barbara Weber vom Waldstetter Schlatthof. Jeden Morgen schauen die Pferde nach dem Fallobst und tun sich gütlich daran. weiter
  • 285 Leser
WIRTSCHAFT / Gmünder Galvanotechnik-Unternehmen zum 1. Oktober 2003 mit neuer "Mutter":

Auf OMG folgt Umicore

Ältere Gmünder kennen das Galvanotechnik-Unternehmen in der Klarenbergstraße noch als Walter & Schmidt, dann gehörte es zur Degussa AG, vor zwei Jahren wurde der US-Konzern OMG die "Mutter". Zum 1. Oktober heißt der neue Besitzer Umicore mit Sitz in Belgien. weiter
  • 424 Leser

Beiswanger Fest am Sonntag

Das althergebrachte "Beiswanger Fest zu unserer lieben Frau auf dem Beiswang" wird am Sonntag, 14. September, gefeiert. Die Gottesdienste sind auf dem Pilgerplatz vor der Kapelle. Der Festgottesdienst beginnt um 9.30 Uhr und wird gestaltet von der Musikkapelle Böbingen und den Kirchenchören von Mögglingen und Böbingen. Die Marienfeier ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 127 Leser

Degenfelder Missionskreuz renoviert

Das Missionskreuz an der Straße nach Degenfeld haben Degenfelder Gemeindemitglieder in Eigeninitiative renoviert. Das Feldkreuz wurde anlässlich einer Volksmission der Pfarrgemeinde Weißenstein, wozu Degenfeld damals noch gehörte, im Mai 1952 erstellt und durch Stadtpfarrer Josef Mühleisen geweiht. Die letzte Renovierung war 1977. weiter
  • 270 Leser
FACHLEHRERAUSBILDUNG / Das Pädagogische Fachseminar (PFS) geht in die vierzigste Runde

Den Ball fürs spannende Spiel fangen

Das Pädagogische Fachseminar (PFS) bildet Fachlehrer vorwiegend in musisch-technischen Fächern aus. Der Erfolg spricht für sich. Gestern wurde der Ausbildungsjahrgang "40" im "Lehrsaal 2" der Pädagogischen Hochschule (PH) von Dozenten und dem Vorgängerseminar begrüßt. weiter
GEBÜHREN / Nutzung der Aussegnungshalle und Grabnutzung werden in Mutlangen teurer

Die Hausaufgaben gemacht

Bereits beim Haushaltserlass für 2003 machte das Landratsamt die Gemeinde Mutlangen darauf aufmerksam, dass die Bestattungsgebühren erhöht werden müssen. So machte sich schließlich gestern das Gremium daran, diese Hausaufgabe zu erledigen. weiter
BÖRSE / Neuer Name "Börsenstraße" als Dankeschön fürs Image

Die Nummer Zwei in Deutschland

Das Straßenstück vor der Börse soll Börsenstraße heißen. Damit wird die Bedeutung der florierenden Einrichtung für die Stadt unterstrichen. weiter
  • 135 Leser

Diebischer Telefonierer

Ein Handy der Marke Siemens im Wert von rund 200 Euro hat ein Unbekannter am Freitag zwischen 12 und 15 Uhr im Schießtalfreibad gestohlen. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 139 Leser

Eine Spende für die Urlaubsvertretung

Bürgermeister Michael Rembold übergab Pfarrer Dariusz Rot aus Polen eine Spende in Höhe von 200 Euro für soziale Projekte in Polen. Rot wird die Spende der Gemeinde sowie Spenden aus der Bürgerschaft für ein Kinderheim in der Stadt Radom bei Warschau verwenden. Dort leben ausschließlich Waisenkinder, welche keine Angehörigen mehr haben. Rembold bedankte weiter
RADIOSENDUNG / SWR 4 Schwabenradio erfüllte Waldhäuser Bürgern Musikwünsche und stellte lokale Persönlichkeiten vor

Faltenfrei mit dem Bügelradio

"Unsere Heimat ist . . .", mit diesem Motto ist das Schwabenradio SWR 4 jeden ersten Dienstag im Ländle unterwegs und besucht eine kleine Gemeinde. Gestern Abend war das Team des SWR in der Hohberghalle in Weitmars zu Gast. Zwischen 17 und 18 Uhr wurde die Veranstaltung live im Radio übertragen. weiter
  • 127 Leser
POST / 48-Jährige verhaftet

Geldbriefe gestohlen

Eine 48 Jahre alte Frau, die im Auftrag der Post Briefkästen im Stuttgarter Stadtgebiet geleert hat, steht im Verdacht, seit Juni 2003 Postsendungen unterschlagen zu haben. Sie wurde in Waiblingen vorläufig festgenommen. Gemeinsame Ermittlungen von Post und Polizei führten auf die Spur der 48-Jährigen. Die Frau hatte es offenbar auf Bargeld abgesehen. weiter
  • 112 Leser
EINHORN-MUSIKANTEN / Beim Jahresausflug in Amsterdam zehnjähriges Bestehen gefeiert

Grachten-Romantik und enge Kajüten

Seit mehr als zehn Jahren sind die Einhorn-Musikanten ein eingetragener Verein. Anlass für einen besonderen Ausflug, fanden die Musiker und starteten nach Amsterdam. Und wo wohnt man dort besser als auf einem Schiff? weiter
  • 108 Leser
TELEFONSEELSORGE

Heute Information im Sozialausschuss

Die Zahl der Anrufer bei der Telefonseelsorge ist im vergangenen Jahr erstmals seit langem zurückgegangen. Begründet wird dies nicht damit, dass weniger Menschen in Not sind, sondern Hilfesuchende vielmehr durch Scherzanrufe blockiert werden. weiter

Jedem seine persönliche Pizzaschnitte

"Wir wandern ins Hofcafé nach Herdtlinsweiler" hieß das Angebot der Waldstetter Landfrauen zum Kinderferienprogramm. Nach einer kurzweiligen Wanderung mit vielen Spielen und verschiedenen Aufgaben erreichte die Gruppe Herdtlinsweiler. Unter Anleitung von Harald Mangold, dem Besitzer des Hofcafés, rührten die Kinder gemeinsam den Pizzateig an. Während weiter
  • 106 Leser

Kinder schnuppern beim Metzger

Robert und Isolde Reiner, Inhaber des Edeka-Marktes in Böbingen, hatten für das Kinderferienprogramm der Gemeinde zu einem Nachmittag beim Metzger eingeladen. Metzgermeister Bernd Leitz zeigte den Kindern, wie man Fleischteig zu Würsten verarbeitet und Fleischspieße bestückt. Die Kinder waren mit Eifer dabei. Die selbst angefertigten Würstchen und Spieße weiter
  • 228 Leser

Krämermarkt mit Gschwender Schub

Der nächste Krämermarkt ist in Gschwend am Donnerstag, 11. September. Der Markt erstreckt sich über den ganzen Tag. Zahlreiche Händler haben ihr Kommen angekündigt. Von Spielwaren über Oberbekleidung bis zu Strumpf- und Haushaltswaren reicht das Angebot. Zudem ist ab 14 Uhr der Wochenmarkt. Fernern bieten das Bürgerbüro und die Bücherei Aktionen und weiter
  • 173 Leser

Lagerfeuer und Sonntagsfrühstück

Zum elften Mal feiern die Motorradfreunde Plüderhausen am kommenden Freitag und Samstag ihr Motorradtreffen am Plüderhäuser Badesee. Nicht nur aus der näheren Umgebung, sogar aus Hessen und der Schweiz kommen die Gäste. Die Besucher erwartet an beiden Tagen ein beheiztes Festzelt und das traditionelle große Lagerfeuer. Am Freitag, 12. September, gibt's weiter
  • 121 Leser

Langsam voran

VON DORIS JANNAUSCH
Der Ruf nach Langsamkeit wird in dieser hektischen Zeit immer dringlicher. In der Ruhe liegt die Kraft. Versuchen wir's doch mal. Wenn Sie es eilig haben, gehen Sie langsam, rät ein kluger Zeitmanager. Warum nicht. Guten Morgen Der ausnahmsweise pünktlich abfahrende Zug wartet bestimmt. Wäre ja gelacht. Üben wir die Kunst, weniger zu arbeiten, Stress weiter
  • 102 Leser
GEMEINDERAT / Bürgermeister Klaus Maier gab den aus seiner Sicht überraschend positiven Finanzbericht

Lichtblicke und dunkle Wolken am Horizont

Bürgermeister Klaus Maier und Kämmerer Bernd Schweizer bewerten die finanzielle Situation der Stadt Heubach unterschiedlich. Eines jedoch scheint klar zu sein. Das aktuelle Jahr läuft besser als geplant. weiter
  • 104 Leser

Malerei für 2500 Euro

Mit blauer Farbe hat sich ein Sprayer zwischen Samstag und Montag in der Feldstraße zu schaffen gemacht und Schaden von rund 2500 Euro angerichtet. Er verunzierte einen Lastwagen, eine Gebäudefront und einen Stromverteilerkasten. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Mutlangen. weiter
  • 198 Leser
RETTUNGSDIENSTE / Feuerwehr und DRK in Gschwend starten am 1. Januar 2004 mit dem neuen Notfallteam

Minuten, die entscheiden können

Das Gschwender Notfallteam ruft zu Spenden auf. Mit dem Geld soll die Einsatzfahrzeug-Garage umgebaut werden. Denn das neue Notfall-Team will ab Januar kommenden Jahres seinen vielleicht Leben rettenden Dienst starten. weiter

Mit Yoga in den Tag starten

Mit Yoga am Morgen unter der Leitung von Elisabeth Schmid bietet die VHS den Teilnehmern die Möglichkeit, Energie und Harmonie für den ganzen Tag zu tanken. Ab morgen, jeweils von 9 bis 10 sowie von 10 bis 11 Uhr im Gymnastikraum der VHS im Unipark, Haus Nr. 10, geht's zur Sache. Anmeldungen telefonisch unter (07171) 92515-0 oder -18, per Fax unter weiter
  • 135 Leser
GESANG / 1.Lindacher Gospelweekend

Mitmachen erwünscht

Das 1. Lindacher Gospelweekend ist am 27. und 28. September. Die Kirche, die ihr 100-jähriges Bestehen feiert, wird im Rhythmus des Gospels vibrieren, außerdem gibt es zahlreiche Workshops zum Thema. weiter
  • 114 Leser

Ordnung auf den Feldwegen

Zu einer öffentlichen Sitzung kommt der Waldstetter Bau- und Umweltausschuss am morgigen Donnerstag um 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Feldwegeunterhaltung im Gewann Ramprecht auf Gemarkung Wißgoldingen und Baugesuche. weiter
  • 222 Leser

Polizeiauto traktiert

Mit Fußtritten hat ein Mann in der Nacht zum Dienstag ein im Turniergraben abgestelltes Polizeifahrzeug traktiert. Er beschädigte den hinteren linken Kotflügel, außerdem fehlte das Kennzeichen. Bei seiner Festnahme beleidigte der 33-Jährige zudem die Beamten. Auf dem Polizeirevier musste er sich einer Blutuntersuchung unterziehen und er wurde in Ausnüchterungsgewahrsam weiter
  • 150 Leser
HANDEL / Spielwarenmarkt möchte nach Gmünd

Rofu am Start

"Rofu-Kinderland" will Anfang November eine Filiale in Schwäbisch Gmünd eröffnen. Das Unternehmen, nach eigenen Angaben "einer der führenden Spielwarenfachmärkte im Südwesten Deutschlands", möchte sich nach Erkenntnissen der Stadtverwaltung im Haus des Wohnens niederlassen. weiter
  • 151 Leser
MESSE / "Gugg-A-Mess" am Samstag und Sonntag im Stadtgarten

Schrille Outfits für Schrägtöner

Am Wochenende wird Gmünd wieder zur Guggenhochburg - doch nicht schräge Musik sondern schrille Perücken, Make-Up und Zubehör stehen dann im Mittelpunkt. Die Guggen-Messe startet im Stadtgarten. weiter
  • 101 Leser
HEINE-ABEND / Am Freitag in der Theaterwerkstatt

Schöne Gegensätze

Heinricht Heine im Mittelpunkt: Unter dem Titel "Unser Heine" geben Ralf Büttner, Moni und Alfons Niemöller Einblicke in sein Leben und Leiden, seine Wirksamkeit und sein Werk. Am Freitag, 12. September um 19.30 Uhr in der Theaterwerkstatt. weiter
  • 119 Leser
SKICLUB MÖGGLINGEN / Unterwegs in den Bergen

Skier gegen Wanderschuhe getauscht

In die Gegend um Biberwier zog es die Skiabteilung des TV Mögglingen unlängst. Nach wochenlanger Trockenheit zeichnete sich bereits am Freitag bei der Anreise die Wetterwende ab. Trotzdem starteten die Ausflügler frohen Mutes. weiter
BÜRGERMEISTER / Michael Föll designierter Finanzchef Stuttgarts

Sonderwege ins Amt

Noch vor der Wahl steht es praktisch fest: Der Stuttgarter CDU-Gemeinderat Michael Föll wird ab 1. Januar 2004 neuer Finanzbürgermeister in der Landeshauptstadt. Seine Wahl durch den Gemeinderat ist am 9. Oktober geplant. weiter
LEIBESÜBUNGEN

Sportabzeichen sehr begehrt

An die Devise "Wer alt werden will, muss früh damit anfangen" hielten sich die 70 jungen Nachwuchssportler aus Essingen und Umgebung, die sich auf dem Sportplatz des TSV Essingen um das Sportabzeichen des WLSB bemühten. weiter
  • 119 Leser

Treff für Alleinerziehende

Immer mittwochs bietet der Kinderschutzbund in der Haußmannstraße 25 von 9 bis 11 Uhr eine Gruppe für Alleinerziehende an. Dort könne sich Betroffene bei einem Frühstück über ihre Probleme und Sorgen austauschen und erfahren Hilfe, etwa bei der Wohnungssuche. weiter
  • 213 Leser
TSV GROSSDEINBACH / Im Sportplatz-Clinch mit wucherndem Unkraut, der Stadtverwaltung und den Fraktionen

Unkraut als Gartenschau-Attraktion?

Helmut Latzko ist sauer, stinksauer. "Sein" Verein, der TSV Großdeinbach, fordert einen neuen Sportplatz. Der alte ist marode, inzwischen "wuchert hier das Unkraut und Gras wächst ohnehin kaum mehr." weiter

Visionen für die Ökumene

Der neue Arbeitskreis Ökumene in Heubach kommt am Montag, 15. September, um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus zu seinem nächsten Treffen zusammen. Thema des Abends ist: "Visionen für die Arbeit der Ökumene in Heubach". Ziel sei es, auf dem Hintergrund des ersten ökumenischen Kirchentages die Zusammenarbeit zwischen den Kirchengemeinden zu fördern weiter
  • 103 Leser

Werkstatt geplündert

Eine Werkstatt in der Gmünder Straße hat ein Einbrecher in der Nacht zum Sonntag ausgeräumt. Nachdem er ein Fenster zur Werkstatt eingeschlagen hatte, entwendete er unter anderem einen Karosserierichtsatz, das komplette Werkzeug aus dem Werkstattwagen sowie einen Reifenfüller. Im Büro ließ er einen PC samt Monitor und Drucker mitgehen, im Verkaufsraum weiter
  • 113 Leser
GEMEINDERAT / Heubacher Schillerschule soll zur Ganztagesschule ausgebaut werden

Wie die Windhunde

Das Rosenstein-Gymnasium wird in diesem Jahr fertig. Dies berichtete Bürgermeister Klaus Maier gestern. "Wir haben dadurch Spielraum für die nächste Schulinvestition", sagte Maier. Die Schillerschulsanierung steht an. weiter
  • 110 Leser
INITIATIVE / "Mit Herz Hand und Verstand" wirbt erfolgreich für Nachwuchs in der Altenpflege

Wie sich Alter anfühlen kann

Zwei neue Klassen Altenpflegeschülerinnen. Das ist das stolze Ergebnis der Ostalb-Initiative "Mit Herz, Hand und Verstand", die im Juni 2002 startete und kräftig die Werbetrommel für Pflegeberufe rührt. Jetzt stehen zwei große Ereignisse an: eine Ausstellung und ein Aktionstag. weiter
  • 112 Leser
ÖRTCHEN / Streit auf dem Klo

Zaungast in Nöten

Ein 23-Jähriger Mann hat am Freitag gegen 14.10 Uhr in der Kabine einer Herrentoilette eines Einkaufmarktes an der Stuttgarter Straße ungeduldig auf das Eintreffen der Polizei gewartet. Er hatte offenbar unter der Trennwand hindurch einen 21-Jährigen beim Besuch der Toilette beobachtet. Als der das Treiben des Kabinennachbarn bemerkte, stellte er sich weiter
  • 126 Leser

Zeit für die Gartenarbeit

Am kommenden Wochenende ist Gartenarbeit angesagt. Nicht zuletzt deshalb, weil am Samstag, 13. September, die Grüngut-Annahmestelle und der Häckselplatz in Pfahlbronn um 12.30 Uhr eröffnet werden. Ab 13 Uhr können die Bürger Grüngut und Häckselmaterial anliefern. weiter
  • 205 Leser

ZFLS-Rentner wandern

Die ZFLS-Rentner und Vorruheständler wandern am morgigen Donnerstag. Abmarsch ist um 13.30 Uhr bei der "Alten Turnhalle" in Waldstetten. Die Route führt entlang der flachen Felder und Wiesen und dem Übungsgelände der amerikanischen Streitkräfte. weiter
  • 206 Leser
RETTUNGSAKTION

Zukunft für Skilift gesichert

Zappenduster stand es um den Gschwender Skilift, denn nach 33 Jahren zog sich das Besitzerehepaar im Frühjahr aus dem Betrieb zurück. Doch die Skizunft im TSF Gschwend rief eine Rettungsaktion ins Leben, die gestern Abend Früchte trug. Eine ehrenamtliche Führungsriege für den Liftbetrieb ist aufgestellt. weiter
  • 111 Leser

Regionalsport (45)

TSV LORCH / Bezirksliga Rems-Stuttgart Herren - Ziel ist ein Mittelfeldplatz

"Es macht Spaß in Lorch"

Ein im letzten Moment noch versöhnliches Ende nahm die Saison 02/03 für die Lorcher Handballer in der Bezirksliga, denn nur durch den Aufstieg des TV Bittenfeld II und den gleichzeitigen Abstieg des TSV Alfdorf konnte die Klasse erhalten werden. weiter

"Es stimmte alles"

Von ihrem Trainer wurde Susanne Nasser zur Spielerin der Saison gekürt. Dieses Jahr geht die Torfrau (26) mit dem TSV Lorch in der Landesliga an den Start. weiter
  • 101 Leser

"Nochmal Oberliga"

Das Ziel heißt Oberliga. Zwar nicht in der kommenden Runde, aber in einigen Jahren. Michael Hieber möchte noch einmal höherklassig den Ball in die Hand nehmen, und zwar "am liebsten mit dem TSB Gmünd". weiter
  • 103 Leser
TSV ALFDORF / Bezirksliga Rems-Stuttgart Herren - Der Absteiger wird es nicht einfach haben

"Wir sind jetzt die Gejagten"

Mit Jürgen "Dixie" Bareiß schwingt ein guter Bekannter wieder das Zepter auf der Alfdorfer Trainerbank. Zusammen mit ihm sowie den Neuzugängen soll eine neue erfolgreiche Ära eingeläutet werden, die den TSV über kurz oder lang zumindest in die Landesliga zurückführen soll. weiter
TG HOFEN / Landesliga Männer - Die Mannschaft hat in der vergangenen Saison viele Erfahrungen sammeln können

An die guten Leistungen anknüpfen

Wieder einmal stehen die Vorzeichen zum Saisonstart für das Landesligateam der TG Hofen nicht optimal, denn wie bereits zu Beginn der letztjährigen Saison muss auf einen Leistungsträger verzichtet werden. weiter
HEUBACH / Kreisliga 2

Aufstieg ist erneut das Ziel

Hauchdünn schrammte der 1. Heubacher HV im vergangenen Spieljahr am Aufstieg vorbei. Mit nur drei Minuspunkten und der schlechteren Tordifferenz belegte man nur den zweiten Platz. weiter
TV MÖGGLINGEN

Aufstieg kein Fremdwort

Im fünften Jahr ist Dennis Wolpert Trainer der Mögglinger Damen, mit denen er binnen der nächsten zwei Jahre auch endlich einmal aufsteigen möchte. weiter
  • 101 Leser
TSV WALDHAUSEN / Bezirksklasse Rems-Stuttgart

Capezzuto fehlt

Der zweite Platz aus dem Vorjahr wird im Lager der Bezirksklasse-Frauen des TSV Waldhausen und von Trainer Herbert Leide durchaus als eine gewisse Verpflichtung betrachtet. weiter
  • 106 Leser
SCHIESSEN / Europameisterschaft Kleinkaliber - Christine Franz sichert sich Gold

Das beste Team Europas

Die monatelangen Vorbereitungen haben sich gelohnt. Als strahlende Siegerin holte Christine Franz vom SV Gmünd in der Disziplin Sportpistole mit der Mannschaft Gold und belegte in der Einzelwertung den hervorragenden fünften Platz. weiter
  • 110 Leser
TSV LORCH / Landesliga Frauen - Der Aufsteiger hofft, unterschätzt zu werden

Der Spaß entscheidet

Die Lorcher Damen wollen nach ihrem Aufstieg den Schwung in die Landesliga mitnehmen. Klar, dass im Lorcher Lager die Erwartungshaltung zunächst niedrig gehalten wird, vor allem mit Rücksicht auf die Zuteilung zur Staffel 3. weiter
  • 138 Leser
TSB GMÜND / Verbandsliga Männer - Mit gezielten Verstärkungen geht der Landesliga-Meister in die Saison

Der Star bleibt weiterhin das Team

Auf der Welle der Begeisterung schwimmen möchte Michael Hieber nach dem Aufstieg in die Verbandsliga. "Für die Mannschaft ist ein Traum in Erfüllung gegangen", sagt der Spielertrainer des Landesliga-Meisters TSB Gmünd. weiter
HG AALEN-WASSERALFINGEN / Bezirksliga Stauferland

Derby zum Anfang

Für die Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen beginnt die neue Handballsaison gleich mit einem Kracher. Am Sonntag, den 21.9. um 17.00 Uhr steigt in der Heidenheimer Karl-Rau-Halle das erste Lokalderby gegen den Heidenheimer Sportbund. weiter
TV BARGAU / Bezirksklasse Stauferland Herren

Ein Hochkaräter

Nicht kleckern, sondern klotzen lautete das Motto des TV Bargau, als es darum ging, nach dem Abstieg einen neuen Trainer zu verpflichten. Mit Horst Keilwerth sicherte sich der TVB einen Hochkaräter. weiter
SG BETTRINGEN II

Eine junge Mannschaft

Eine tolle Saison wurde im März gebührend belohnt, als Bettringen II aus der Kreisliga 1 in die Bezirksklasse der Herren aufstieg. weiter
  • 109 Leser
TV WISSGOLDINGEN / Bezirksliga Stauferland Herren - Der Aufsteiger steht vor einer schweren Runde

Eine neue Liga und ein neues Team

Am Fuße des Stuifen, bei den Handballern des TV Wißgoldingen, hat sich in den vergangenen Wochen einiges getan. Nach dem Aufstieg in die Bezirksliga hat man mit dem Winzinger Jochen Keller nicht nur einen neuen Trainer verpflichtet, sondern versucht gleichzeitig, mit sieben Neuzugängen für die Zukunft wieder ein schlagkräftiges Team zu formen. weiter
  • 134 Leser
TSV HÜTTLINGEN / Bezirksliga Stauferland Herren - Mewitz weiterhin Coach

Einen Neuaufbau starten

Nach dem Abstieg aus der Landesliga geht der TSV Hüttlingen mit einem erheblich verjüngten Kader und einigen neuen Gesichtern in die Hallenrunde 2003/2004. Trainer ist weiterhin Richard Mewitz. weiter
FRAUEN

Einteilung der Staffeln

Landesliga Staffel 3 HC Wernau 2 HSV Stuttgart Nord TV Nellingen 2 HSG Winterbach/Weiler TSV Bartenbach SG Schorndorf 1846 TB Gaisburg TSV 1884 Lorch TV Plochingen TV Oeffingen 1897 Landesliga Staffel 4 FC Burlafingen PTA Bregenz Handball 1946 SV Bolheim SG Bettringen HSG Lonsee-Amstetten SV Tannau SG Kuchen-Gingen BW Feldkirch SG Ulm&Wiblingen TSG weiter
  • 103 Leser
MÄNNER

Einteilung der Staffeln

Verbandsliga Staffel 2 HC Wernau TSV Bartenbach TV Altenstadt TSV Wolfschlugen TSV Urach 1847 TSG 1948 Ehingen/D. TB Ruit 1892 SG Lauter TG Biberach TSB Schwäbisch Gmünd TV 1900 Gerhausen TSV Heiningen 1892 Landesliga Staffel 4 MTG Wangen TSV Weilheim SG Ulm/Wiblingen TV Winzingen TV Treffelhausen TSV Heiningen 1892 HSG Oberk./Königsbronn SG Lauterstein weiter
  • 134 Leser
FUSSBALL / Pokal: Frauen

Erste Runde

Heute wird um 19 Uhr die erste Runde des Frauen-Bezirkspokals ausgespielt. Der TV Neuler empfängt die Mannschaft von Ruppertshofen. Der FC Härtsfeld 03 gastiert beim TV Steinheim. Im Duell der Neulinge spielt der VfB Tannhausen in Mergelstetten. Der FC Alfdorf tritt zum zweiten Mal innerhalb fünf Tagen gegen die SG Schwabsberg/Rosenberg an. Normannia weiter
  • 287 Leser
TENNIS / Turnier

Für Jedermann

die Tennisabteilung im TSV Alfdorf veranstaltet am 18. und 19. September das beliebte Gerümpel-Doppelturnier auf ihrer Anlage bei der Sporthalle. Es ist gedacht für Vereine, Hobby- und Freizeitgruppen sowie Firmenmannschaften. Gemeldet werden können: eine oder mehrere Mannschaften mit mindestens zwei Spielern (Damen, Herren oder Mixed). Außer aktiven weiter
  • 129 Leser
BASEBALL / Landesliga - Deutlicher 22:15-Sieg

Highlander Vizemeister

Mit einem deutlichen 22:15-Sieg gegen die Schorndorf Dragons sicherten sich die Alfdorf Highlanders den Vizemeistertitel in der Baseball Landesliga. weiter
  • 141 Leser
TG HOFEN / Bezirksliga Stauferland Frauen - Häußler ist optimistisch

Im vorderen Drittel?

Die TG Hofen-Damen, die nach vierjähriger Landesligazugehörigkeit nun im zweiten Jahr in der Bezirksliga spielen, wollen es diese Saison besser machen. Die Grün-Weißen schlossen die letzte Saison nur mit dem vierten Tabellenplatz ab. weiter
  • 115 Leser
FRISCH AUF GÖPPINGEN / 2. Bundesliga Frauen - Großer personeller Umbruch

Inga Frey soll Küken-Team führen

Das Projekt Klassenerhalt soll möglichst rasch abgeschlossen werden. Doch der Wunsch der Zweitliga-Frauen von Frisch Auf Göppingen wird von vielen unbekannten Größen begleitet. weiter
  • 121 Leser
TSB GMÜND / Kreisliga 1

Knoll als Spielertrainer

Auf einen soliden Unterbau für die Verbandsligamannschaft setzt man beim TSB Gmünd. Die zweite Herren-Mannschaft spielt in der Kreisliga 1. weiter
  • 108 Leser
FRISCH AUF GÖPPINGEN / 1. Bundesliga Herren - Die Grün-Weißen starten mit einem Zwei-Millionen-Etat

Langsam an die deutsche Spitze

Es ist der Weg der kleinen Schritte, den die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen gehen wollen. Vor zwei Jahren aus der Zweitklassigkeit wieder aufgetaucht, soll es nach dem Willen der Verantwortlichen langsam, aber stetig in Richtung deutsche Spitze gehen. weiter
  • 105 Leser
TV BARGAU / Kreisliga 1

Mit Erfahrung

Eine Rolle spielte im vergangenen Jahr der TV Bargau II. Daran möchte das Team um die Trainer Thomas Brosch und Thomas Oswald in der neuen Saison anknüpfen. Einige Spieler mit Landesligaerfahrung können aufgeboten werden. Wenn der Kader während der gesamten Saison zur Verfügung steht, werden Waldenmaier, Rieg, Stütz & Co. sicherlich für mehrere weiter
  • 130 Leser
TSV ALFDORF / Bezirksklasse Stauferland Frauen

Mit neuem Coach

Eine reizvolle Aufgabe haben Jochen Heller und Katja Herkommer als neue Trainer der Alfdorfer Frauen-Mannschaft in der Bezirksklasse übernommen. weiter
  • 105 Leser
TV WISSGODLINGEN / Kreisliga 1 Damen

Nachwuchs integrieren

"Der Spaß am Handball steht ganz klar im Vordergrund." So lautet die Devise von Wißgoldingens Frauentrainer Hubert Hanke. weiter
  • 113 Leser
SG BETTRINGEN II / Bezirksklasse Stauferland Damen

Nachwuchs weg

Mit einigen Erwartungen, gleichermaßen aber auch mit vielen Sorgen, geht die zweite Mannschaft der Bettringer Damen in der Bezirksklasse an den Start. weiter
  • 182 Leser
TV BARGAU / Bezirksliga Stauferland Frauen - Absteiger mit sieben Neuzugängen

Neue Chance nutzen

Ein Abstieg bedeutet stets auch eine neue Chance - und genau diese Chance wollen die Bargauer Handballdamen nach dem Abstieg aus der Landes- in die Bezirksliga nutzen. weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal B-Jugend

Normannia gut drauf

In der ersten Runde des WFV-Verbandspokals präsentierte sich die B-Jugend der Normannia gegen den SSV Reutlingen II in einer sehr guten Form. weiter
  • 110 Leser
FUSSBALL / WFV-VR-Cup

Normannia qualifiziert

Der TSB Schwäbisch Gmünd war Ausrichter des WFV-VR-Cups der D-Jugendlichen. Zehn Mannschaften kämpften um die Qualifikation für Runde zwei in Waldstetten. weiter
  • 114 Leser
TV WISSGOLDINGEN

Potenzial da

Die Euphorie nach dem Aufstieg aus der Kreisliga 2 konnte der TV Wißgoldingen II auch in die letztjährige Saison mitnehmen. Am Ende reichte es nicht ganz für den Sprung nach oben, doch Potenzial besitzt das Team allemal und wird auch künftig vorne zu finden sein. Spielerisch verstärkt wird das erfahrene Team, das weiter ein Rolle spielen will, von Jochen weiter
  • 150 Leser
FUSSBALL / VR-Cup

Quali geschafft

Der TSGV Waldstetten richtet am 19. Oktober die Endrunde des Fußball-WFV-VR-Cup 2003 der D-Junioren aus. weiter
  • 111 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal-Achtelfinale - VfR Aalen siegt

Runde weiter

Nicht gerade mit Ruhm bekleckerte sich der VfR Aalen in der vierten WFV-Pokalrunde beim Landesligisten FC Schmiechtal. Mit einem schmeichelhaften 2:0-Sieg schummelten sich die Ostälbler ins Viertelfinale. weiter
  • 203 Leser
TISCHTENNIS / SVP - TTC Karlsruhe/Offenburg 4:6

Rückschlag für Plüderhausen

Einen ersten Dämpfer erhielt das Team des SV Weru Plüderhausen am Sonntag im zweiten Heimspiel der neuen Saison: Gegen den allgemein nicht stark eingeschätzten TTC Karlsruhe/Offenburg verlor der SVP 4:6. weiter
  • 102 Leser
HSG OBERKOCHEN-KÖNIGSBRONN / Landesliga Männer - A-Jugendliche verstärken die Wicht-Truppe

Saison mit unklaren Vorzeichen

Die HSG Oberkochen-Königsbronn geht mit einem kaum veränderten Gesicht in die neue Saison. Ein Ziel festzusetzen ist schwerer denn je, schließlich treten fünf neue Teams in der Landesliga Staffel 4 an. weiter
  • 104 Leser
SG BETTRINGEN / Bezirksliga Stauferland Herren

SGB will es wissen

Einiges vorgenommen haben sich die Bettringer Handballer in der Bezirksliga für die kommende Saison. Obwohl die Liga durch vier Landesligaabsteiger enorm aufgewertet wurde, will man einen der ersten fünf Plätze erreichen. weiter
  • 105 Leser

THEMA DES TAGES

Fußball-National- mannschaft Nach dem EM-Qualifikationsspiel der Völler-Elf gegen Island (0:0) kam es zum Eklat: Rudi Völler empörte sich über das angebliche kollektive Miesmachen seiner Truppe durch Gerhard Delling und Günter Netzer. Der Ausbruch des Teamchefs bewegte die Gemüter. Heute spielt das Team in Dortmund gegen Schottland. Wir fragten einige weiter
SCHIESSEN / Deutsche Meisterschaften

Toni Schuhmacher auf Rang elf

Waldhausens jüngstem aktivem Sportschützen Toni Schuhmacher ist es dank seines Trainings im Bezirkskader gelungen, sich über Kreis-, Bezirk- und Landesmeisterschaft bis hin zu den Deutschen Meisterschaften in München in der Disziplin Olympisch-Schnellfeuer zu qualifizieren. weiter
  • 135 Leser
SG BETTRINGEN / Landesliga Frauen - Ärger über die Staffeleinteilung

Viele Spiele, weite Fahrten

Den Bettringer Damen bleibt auch in dieser Saison nichts erspart: Nicht nur, dass es diverse Abgänge zu kompensieren gilt, gleichzeitig müssen die Damen überwiegend in Vorarlberg und rund um den Bodensee auftreten. weiter
FRAUEN

Weitere Teams

Mit dem Saisonstart gehen einige weitere Frauenmannschaften in die neue Runde. Allen voran die HSG Oberkochen-Königsbronn, die in der Bezirksliga spielt. Die HG Aalen/Wasseralfingen und Hofen II werden in der Kreisliga auf Torejagd gehen. Welche Platzierungen die Teams erreichen, wird sich zeigen. Das größte Fragezeichen steht hinter Hofen, da das Team weiter
  • 110 Leser

Leserbeiträge (1)

Nicht alles toll beim Flohmarkt

Zum Bericht vom 8. September "Nützliches und Nostalgisches", Flohmarkt in der Gmünder Innenstadt: Es mag ja völlig zutreffend sein, dass die Herren Gapp und Maile eine zufriedene Bilanz ziehen, vielleicht hätte man jedoch auch die Stimmen der Aussteller etwas mehr gewichten sollen. Wir haben nämlich am Samstag folgendes erlebt: Wir reihten uns morgens weiter
  • 187 Leser