Artikel-Übersicht vom Montag, 15. September 2003

anzeigen

Regional (51)

Bei den Disziplinen des Promi-Triathlon der Landwirtschaft machten Ulla Haußmann und Klaus Pavel eine gute Figur und überzeugten in den Disziplinen Dreschen, Sieben und Putzen. weiter
Eine Gruppe Mädchen wurde während ihres Auftritts am Samstag bei den Reichsstädter Tagen in Aalen zwischen 18.30 und 20.00 Uhr bestohlen. Sie hatten ihre Wertsachen im dritten Stock des Torhauses. Nach ihrem Auftritt fehlten fünf Handys. Schlägereien Zwei Schlägereien gab es während der Reichsstädter Tage in Aalen. Am Samstag, gegen 23.45 Uhr, prügelten weiter
  • 268 Leser

"Frau und Kunst"

Die Gruppe "Frau und Kunst", in der sich Künstlerinnen zusammengefunden haben, die in unterschiedlichen Disziplinen arbeiten, zeigt vom 16. September bis 17. Oktober im Albstift in Aalen die Resultate dieser gemeinsamen Arbeit. Die Ausstellung wird morgen um 17 Uhr eröffnet. Dr. Karin Dohmen wird dabei in einem Kurzvortrag auf "Die historische Entwicklung weiter
  • 178 Leser

"H of Anger" - die Abräumer

Die Jüngsten machten den Anfang beim HDJ-Open-Air: Die Rapperinnen "White Devils" und die Jungs von "Blind Destination". Auf das provisorische Konzert-Gelände beim provisorischen Haus der Jugend kamen deutlich weniger Zuhörer wie in den vergangenen Jahren. weiter
  • 261 Leser
KUNST IN DER STADT / Pokorny-Skulptur zwischen Bankenviertel und Bahntrasse

"Haus-Haus" ein Hingucker

Wuchtig und schwer, trotzdem wie in gefährdeter Balance auf dem Hügel des Kreisels eher zwischengelandet als fixiert - die Pokorny-Skulptur im "Finanzamtskreisel" an der Hochbrücke ist ein Hingucker. Am Samstag wurde sie vom Oberbürgermeister enthüllt und von Baubürgermeister mit einer Interpretation begrüßt. weiter
  • 271 Leser
29. REICHSSTÄDTER TAGE / Tausende zog es drei Tage lang in die Aalener City

"Unheimlich viel Bewegung in der Stadt"

Pünktlich zu den 29. Reichsstädter Tagen zeigte sich Petrus wieder von seiner besten Seite und schickte wärmende Sonnenstrahlen in die Innenstadt. So zog's wieder Tausende zum Aalener Fest, zu Musik, Akrobatik, Folkloretanz - oder einfach nur, um Freunde zu treffen. weiter
BEWEGUNG / Seit 15 Jahren treffen sich Gschwender Senioren zur gemeinsamen Gymnastik

"Wie die Hexe schnell wieder rausfährt"

Einmal in der Woche sieht man betagte Gschwender Senioren in Richtung Feuerwehrmagazin gehen. Doch steht keine Feuerwehrübung auf dem Programm, sondern Seniorengymnasik. weiter
  • 224 Leser
DJK-TENNISABTEILUNG / Rückblick und Ehrungen zum zwanzigjährigen Bestehen

Alles ohne fremde Hilfe erreicht

Mit einer Festveranstaltung im Jenningenheim hat die Tennisabteilung des DJK am Samstag ihr zwanzigjähriges Bestehen gefeiert. weiter
  • 174 Leser
INFORMATION / Großes Interesse an Betrieben auf dem Gügling

Am Puls der Zeit

Lohnt es sich von Öl auf Gas umzustellen? Welche Fenster sparen viel Energie? Wie kann man mit Solartechnik das Haushaltsgeld aufbessern? Fachmännische Tipps und Anregungen boten Betriebe auf dem Gügling am Wochenende. weiter
  • 198 Leser

Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek

Am Donnerstag, 18. September, veranstaltet die Stadtbibliothek Ellwangen um 15 Uhr einen Bilderbuchkino-Nachmittag für Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren. Erzählt und gezeigt wird die Geschichte "Dani und die Schultüte" nach dem Bilderbuch von Hans Gärtner und Monika Laimgruber. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen sind in der Stadtbibliothek weiter
  • 228 Leser
MÜNSTERFEST / Pfarrer Julius Müller-Dimmler besucht Gmünd

Chorknaben gegründet

Einen Ehrengast konnten die Besucher am Samstag Abend in der St. Franziskus Kirche begrüßen: Pfarrer Julius Müller-Dimmler, Gründer der Gmünder St. Michael Chorknaben. weiter
  • 323 Leser

Computerführerschein

Im Herbst kann man bei der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) kaufmännische Lehrgänge besuchen, die auf Abschlüsse der Industrie- und Handelskammer vorbereiten. Auch den europäischen Computerführerschein kann man machen. Das Studienprogramm ist bei der DAA in Aalen erhältlich. Infos unter (07361) 37660 oder bei www.daa-aalen.de hh weiter
  • 405 Leser
PARTNERSCHAFTSFEIER / Vor 25 Jahren wurde die Städtepartnerschaft zu St. Lô unterzeichnet

Das Fundament für Europa

Der Chor aus St. Lô sang, der OB und mit ihm noch viele Aalener fielen ein, klatschten mit. Französisch oder Deutsch. Egal. Man versteht sich, freut sich und festet zusammen. Und das seit 25 Jahren, seit am 9. September 1978 die erste Städtepartnerschaft Aalens beurkundet wurde. Gestern wurde gefeiert: Europa in Aalen. weiter
  • 306 Leser
AUSSTELLUNG / Max Liebermann in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall

Der Poesie des einfachen Lebens auf der Spur

Der Poesie des einfachen Lebens hat der bedeutendste deutsche Impressionist ein meisterhaftes Denkmal gesetzt. Konzentration ist in der Schwäbisch Haller Kunsthalle Würth angesagt auf keinen Geringeren als den bedeutendsten deutschen Impressionisten Max Liebermann. Wie er der Poesie des einfachen Lebens nachspürte, ist in über 80 hochrangigen Werken weiter
  • 146 Leser

Diamantene Hochzeit

Den 60. Hochzeitstag feierte gestern das Ehepaar Ruth und Paul Weyda. Kennen gelernt haben die beiden sich im Alter von 21 Jahren im Krankenhaus. Ruth Weyda besuchte dort einen im Krieg verletzten Freund. Paul Weyda lag im gleichen Zimmer. Nachdem der Freund aus dem Krieg nicht mehr heimkehrte, nahm sie Kontakt mit seinem Zimmernachbarn auf. Aus Sympathie weiter
  • 259 Leser
BRANDBEKÄMPFUNG / Über 40 Feuerwehrkameraden aus Mutlangen und Gmünd im Einsatz - Schaden rund 200 000 Euro

Dicke Rauchschwaden über Pfersbach

Kein Durchkommen gab es gestern Nachmittag von Mutlangen in Richtung Alfdorf. Wegen eines Wohnhausbrandes musste die Durchgangsstraße komplett gesperrt werden. Feuerwehren aus Schwäbisch Gmünd und Mutlangen kämpften mit über 40 Einsatzkräften gegen die Flammen. weiter
  • 167 Leser
TAG DES OFFENEN DENKMALS

Edles fein serviert

Der Tag des offenen Denkmals hat gestern wieder Tausende Besucher nach Ellwangen gelockt. Wer wollte, konnte zwanglos zu den historisch wertvollen Gebäuden pilgern und sie innen und außen in Augenschein nehmen, aber es wurden auch zahlreiche interessante Führungen angeboten, in denen sachkundige Bürger Auskunft gaben über Herkunft, Schicksal und weitere weiter

Ehemalige feiern 100. Schuljubiläum

Die Schule St. Gertrudis feiert dieses Jahr ihr 100. Jubiläum. Aus diesem Anlass veranstaltet sie ein Ehemaligentreffen am Samstag, 18. Oktober, das mit einem Gottesdienst um 13.30 Uhr in der Basilika beginnt und dem Möglichkeiten zur Begegnung in der Schule folgen. Ehemalige Getrudis-Schüler können sich bis Samstag, 27. September, im Schulsekretariat weiter
  • 152 Leser
UNSER HEINE / Rezitation und biographische Annäherung in einem in der Theaterwerkstatt

Ein Dichter mit Widersprüchen

Heinrich Heine - romantischer Aufklärer, kommunistischer Aktienspekulant, atheistischer Gläubiger - vor den Widersprüchlichkeiten dieses großen deutschen Dichters machte der bravourös komponierte Heine-Abend in der Theaterwerkstatt nicht halt. weiter
  • 153 Leser
TAG DES OFFENEN DENKMALS / In Hüttlingen, Untergröningen und Neresheim gab es tiefe Einblicke in alte Gemäuer

Ein verstecktes Plumpsklo und viel Dampf

"Tag des offenen Denkmals" war gestern. Ihre Türen öffneten die Burg Niederalfingen, das Schloss Untergröningen und die Härtsfeld-Museumsbahn in Neresheim. Die historischen Gebäude und der Altweibersommer lockten viele Besucher an. weiter
REICHSSTÄDTER TAGE / Ökumenischer Gottesdienst vor dem Rathaus - Christen verschiedener Konfessionen und Nationalitäten vereint

Einladung Gottes überwindet Gräben und Grenzen

Inmitten der Reichsstädter Tage Aalen feierten mehrere hundert Christen verschiedener Konfessionen und Nationalitäten am gestrigen Sonntagvormittag Gottesdienst vor dem Rathaus. In drei Sprachen erklang "Nun danket alle Gott". weiter
  • 227 Leser
PATROZINIUM / Kreuz als ein Zeichen der Hoffnung

Engagierte Gotteshelfer

Die Münstergemeinde feierte am Wochenende das Münsterfest und das Patrozinium. Erstmalig konnte beim diesjährigen Patrozinium auch wieder der restaurierte Heilig-Kreuz-Reliquienschrein in der Kirche betrachtet werden. weiter
  • 162 Leser
AKTION / Kulinarische Köstlichkeiten, viel Musik und Sport beim Gmünder Herbst

Fliegende Dalmatiner und wippende Füße

Satte zehn Minuten musste der Besucher des Gmünder Herbst am Samstag einkalkulieren um vom unteren Marktplatz bis zum Johannisplatz zu kommen. Denn wahre Menschenmassen schoben sich über den Marktplatz, standen vor den beiden Bühnen oder an den zahlreichen Verkaufsständen. weiter

Fünf Minuten

VON ANJA JANTSCHIK
Das Wochenende eines Zeitungsmitarbeiters ist durchorganisiert. Zahlreiche Termine gilt es wahrzunehmen. SAV auf dem Kalten Feld, Seniorengymnatsik in Gschwend, Philatelisten in der Schwerzerhalle, Informationstage auf dem Gügling, Gmünder Herbst - nur eine kleine Auswahl der Dinge, die ihre Berücksichtigung in der Zeitung haben möchten. Also, hinfahren, weiter
  • 116 Leser
UMBAU / Kolomanhalle offiziell übergeben

Für Zukunft gerüstet

Nach Renovierung und Umbau präsentiert sich die Kolomanhalle des TV Wetzgau in neuem funktionellen Gewand als ein Schmuckstück für den Verein und den ganzen Ort, auf das alle stolz sein können. Das wurde bei der feierlichen Eröffnung deutlich. weiter
  • 188 Leser
WIRTSCHAFT / 80 Mitarbeiter schockiert:

G + S schon wieder insolvent

Wieder eine Hiobsbotschaft für den Wirtschaftsstandort Schwäbisch Gmünd. Die Lindacher G + S Kunststofftechnik GmbH stellte am Freitag beim Amtsgericht Aalen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. weiter
  • 181 Leser
GUTEN MORGEN

Gehirn-Jogging

Auch für gänzlich unsportliche Menschen, die unter keinen Umständen den Stadtlauf überstehen würden, können die Reichsstädter Tage zu einem sportlichen Ereignis werden. Nicht das Tauchen in einem Menschenmeer ist hier gemeint oder die Jagd nach einem Flammkuchen. Was am Fest der Feste in Aalen trainiert wird ist das Gehirn. Und zwar dann, wenn plötzlich weiter
  • 198 Leser
BdV / "Tag der Heimat" im Prediger

Gemeinsame Heimat Europa

Mit einem heiteren Musikstück eröffnete gestern der "Tag der Heimat" im großen Saal des Predigers. Dazu hatte wie jedes Jahr der Bund der Vertriebenen, Kreisverband Schwäbisch Gmünd, eingeladen. "Mit Menschenrechten Europa vollenden" war das Thema dieses Tages. weiter
  • 169 Leser
KRIMINALITÄT / Verletzte bei Schlägereien, Randalierer und Einbrüche

Hartes Wochenende für Gmünder Polizei

Das war nicht gerade ein ruhiges Wochenende für die Gmünder Polizei. Schlägereien, Randalierer, Einbrüche und zahlreiche Unfälle hielten die Beamten mächtig auf Trab. weiter
  • 188 Leser

Haus Kamillus feierte drei Tage lang

Drei Tage lang feierte das Haus Kamillus sein zehnjähriges Bestehen. Am Freitag waren ehemalige Mitarbeiter geladen. Der Samstag gehörte den Angehörigen. Am Sonntag war Tag der offenen Tür unter dem Motto "Mittendrin statt außen vor - jeder ist wichtig". Für jeden war etwas geboten. Die Auszubildenden des sozialpädagogischen Instituts hatten eine Spielstraße weiter
  • 204 Leser

Herbstexkursion des Stiftsbundes

Die Herbstexkursion des Stiftsbundes am Samstag, 20. September, führt in den Fränkischen Jura südöstlich von Nürnberg. Ziele sind die ehemalige Residenz der Wittelsbacher in Amberg und die dortige barocke Wallfahrtskirche Maria Hilf von Wolfgang Dientzenhofer, die mächtige Kirchenburg der Benediktiner über dem Tal der Lauterach beim Markt Kastl sowie weiter
  • 206 Leser
GUGG-A-MESS / Zum zweiten Mal Treffpunkt für Faschingsbegeisterte im Stadtgarten

In Startlöchern für die fünfte Jahreszeit

Guggenmusiker, Narren und Gardemädchen stehen schon wieder in Startlöchern für die fünfte Jahreszeit. Bei der zweiten Gugg-A-Mess im Stadtgarten konnten sich alle Faschingsbegeisterten über Make-up, Masken, Instrumente und Kostüme informierten lassen. weiter
  • 189 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL / Böbingen entscheidet sich bereits im ersten Wahlgang

Jürgen Stempfle schafft's auf Anhieb

Jürgen Stempfle (31) heißt der neue Bürgermeister in Böbingen an der Rems. Der gebürtige Bopfinger bekam gestern im ersten Wahlgang 52,5 Prozent der Stimmen. Mehr als 50 Prozent waren notwendig. weiter
KIRCHE / Kirchengemeinde St. Maria feierte Patrozinium und den Abschluss der Umbauarbeiten am Gemeindehaus

Kostbare Heimstatt der Gemeinde

Einen besonders festlichen Gottesdienst beging die katholische Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof am gestrigen Sonntagmorgen in ihrer schönen Kirche. Das hatte einmal seinen Grund in der Feier des Patroziniums und zum anderen im Abschluss der Renovierung des Gemeindehauses an der Reichenberger Straße. weiter
  • 187 Leser

Kunstbasar

SCHAUFENSTER
Auch in diesem Jahr findet wieder der Gmünder Kunstbasar statt, der sich als feste Größe in der Adventszeit etabliert hat. Wer am 6. und 7. Dezember selbst ausstellen möchte, kann sich bis Freitag, 31. Oktober, schriftlich bewerben beim Kulturbüro, Waisenhausgasse 1-3, 73525 Schwäbisch Gmünd. Mitmachen können Kunsthandwerker und Hobbykünstler aus dem weiter
  • 152 Leser
850 JAHRE KIRCHHEIM / Festabend mit beeindruckendem Programm

Lob für die Gemeinschaft

Kirchheim ist wahrlich noch steigerungsfähig was die Aktivitäten im Jubiläumsjahr betrifft. Beim Festabend konnte die Halle die Gäste kaum fassen und die Kirchheimer Vereine stellten zusammen mit der Arbeitsgruppe "850 Jahre Kirchheim" ein beeindruckendes Jubiläumsprogramm auf die Beine. weiter
SCHLOSS HOHENSTADT / Exotik mit japanischen Liedern und ungarischer Musik

Melancholie trifft Leidenschaft

Gleich doppelt Exotisches stand bei dem Konzert auf dem Programm, das am Samstagabend auf Schloss Hohenstadt stattgefunden hat: Zuerst entführte Harumi Ando in die Welt der japanischen Lieder, dann schuf Juliu Bertok mit ungarischer Musik Atmosphäre. weiter
  • 145 Leser
VHS / Leiterin der Hüttlinger Außenstelle verabschiedet

Mit Herz engagiert

Acht Jahre leitete Heidemarie Graffmann die VHS-Außenstelle Hüttlingen. Jetzt verabschiedete sie der Gemeinderat. Ihre Nachfolgerin wird Angelika Stürmer. weiter
  • 217 Leser
AKTION / Europäischer Tag des Denkmals: Wohnen im Denkmal lockte viele Gmünder

Mit Sinn für Historisches und Funktionalität

Menschenschlangen warteten vor dem Fünfknopfturm, Neugierige strömten durch die individuell restaurierten Privathäuser. Das Leben in Jahrhunderte alten Baudenkmälern rief oft Erstaunen hervor. weiter
  • 169 Leser

Musikunterricht

Bei der Familienbildungsstätte Aalen gibt es Musikkurse für Erwachsene und Kinder. Es besteht die Möglichkeit, Flöten- oder Gitarrenunterricht zu nehmen. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Familienbildungsstätte unter (07361) 555146. hh weiter
  • 436 Leser

Politiker bestechen im Dreschen

Drei kräftige Böller und Willi Feige eröffnete, als Bürgermeister einer äußerst lebendigen und festfreudigen Gemeinde das Klosterhoffest. Die örtlichen Vereine präsentierten sich und Handwerk, Technik sowie Fortschritt standen auf dem breitgefächerten Programm. Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann (SPD) zeigte sich nicht nur vom Programm beeindruckt, sondern weiter
  • 242 Leser
MÜNSTERFEST / Spenden für Gmünds Kirche sind noch immer nötig

Programm auf vier Etagen

Der Münsterbauverein hatte am Wochenende eine Premiere: Die Mitglieder luden erstmals zum Münsterfest ins Gemeindezentrum Franziskaner. Viel Programm gab es auf gleich vier Stockwerken. weiter
  • 195 Leser

Schwabenkinder

In der Buchhandlung Jahn wird Morgen, Dienstag, 16. September eine Autorenlesung angeboten. Elmar Bereuter liest mit Winfried Tobias und Ralf Siebelt vom Theater der Stadt Aalen sein Buch "Die Schwabenkinder" vor. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Reservieren hierfür kann man unter (07361) 958710 oder bei info@buecher-jahn.de hh weiter
  • 400 Leser
AUSSTELLUNG / Farblithographien von Marc Chagall leuchten seit Freitag in der Abtsgmünder Marienkapelle

Sinnspiel mit Botschaft der Bibel

"Ich bin mit Dir" und die Inspiration war mit Marc Chagall. Wunderschön leuchten seit Freitag die Farblithographien des mystischen Russen das Innere der Abtsgmünder Marienkapelle aus. Und die Vernissage machte deutlich: Chagall hat nicht nur mit Farben komponiert, sein Exodus-Zyklus ist auch ein Sinnspiel mit den Botschaften der Bibel. weiter
  • 146 Leser

The Art of The Duo

Der gebürtige Augsburger Christian Stock, Aushängeschild seiner Heimatstadt in Sachen Jazz, spielt am Freitag, 19. September, 20 Uhr, in der Alten Schranne in Nördlingen. Stock war über zehn Jahre Bassist im "Götz Tangerding Trio" und tourte erfolgreich mit vielen Größen des Jazz. In Nördlingen spielt er zusammen mit dem virtuosen Pianisten Karel Ruzicka. weiter
  • 161 Leser

Thema Solarenergie

Die Volkshochschule Aalen bietet am Mittwoch, 24. September eine Infoveranstaltung zum Thema Solarenergie an. Am Mittwoch, 8. Oktober geht es um Photovoltaik. Referenten sind Bernd Masur, Solarberater und Armin Ehrmann vom Umweltamt. Aalener Fachbetriebe, die im Solarbereich tätig sind, können sich unter (07361) 521611 bei Armin Ehrmann im Grünflächen- weiter
  • 258 Leser
JUBILÄUM / Pfarrer Dr. Paul Gerhardt Eberlein feierte in Lorch seine sich in diesem Jahr zum 50. Mal jährende Ordination.

Trost spenden im Dienste Gottes

Die Berufung zum Dienst am Wort Gottes, seine Ordination, empfing Pfarrer Dr. Paul Gerhardt Eberlein vor 50 Jahren. Die Feier fand damals in der Lorcher Marienkirche statt, und so wird auch hier das Jubiläum für den evangelischen Geistlichen feierlich begangen. weiter
  • 237 Leser

Vortrag: Der Kampf gegen das Altern

"Anti-Aging", der Kampf gegen das Altern, ist ein absolutes Top-Thema, das der Frauen-Treff St. Wolfgang aufgreift. Dr. med. Joachim Mickan referiert heute am Montag um 20 Uhr im Gemeindehaus in der Hohenstaufenstraße 18 über den Prozess des körperlichen und geistigen Abbaus und über die Möglichkeiten, dies zu verzögern. Auch Männer sind willkommen. weiter
  • 215 Leser
GEWERBEGEBIET / Billiger als geplant planiert

Warten auf Käufer

Knapp eine halbe Million Euro weniger als geplant kostete das Planieren der Erde für das Interkommunale Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn. weiter
  • 163 Leser
JUGEND-LÄNDER-CUP

Wo blieben die Gastgeber?

Am Samstag feierten die behinderten Jugendlichen des 17. Jugend-Länder-Cups, der in Ellwangen ausgetragen wird, und ihre Betreuer ein fröhliches Fest auf dem Schießwasen. Doch wo blieben die Ellwanger? Am Donnerstagabend stellten sich die jungen Behindertensportler mit einem bunten Programm am Fuchseck vor (die SchwäPo berichtete ausführlich) und gingen weiter

Regionalsport (30)

BEHINDERTENSPORT / Gute Leistungen beim Jugend-Ländercup in Ellwangen / 400 Sportler beim Tischtennis, Schwimmen und Leichtathletik

Aalener und Ellwanger vorne dabei

Ellwangen war am Wochenende fest in der Hand des Jugendländercups der Behindertensportjugend: Aus allen Teilen Deutschlands reisten 250 Athleten an, um ihre Leistungen in der Leichtathletik, im Schwimmen und im Tischtennis miteinander zu messen. weiter

Asma

Vier Spiele, null Punkte - der FC/DJK Ellwangen steckt in der Krise. Ein Gespräch mit FC/DJK-Spielführer Asma Gebreloel, eigentlich nur als Asma bekannt, über mögliche Gründe und Auswege. weiter
  • 177 Leser
FUSSBALL / Ellwangen verliert 1:2 gegen Oberroth

Aufsteiger zu stark

Der FC/DJK Ellwangen steckt in einer echten Krise. Auch das vierte Saisonspiel gegen Aufsteiger Oberroth ging mit 1:2 verloren. weiter
  • 206 Leser
SCHACH / 5. Freiluft-Blitzturnier - Turnierfavorit Roth landet auf Platz zwei

Bader holt Gesamtsieg

Zum letzten Blitzturnier des Sommers im Freien hatten sich auf der Terrasse des Café Pavillon lediglich zwölf Teilnehmer eingefunden. Nach geteiltem Tagessieg wurde Gerd Bader vor Lothar Roth Pokalsieger. weiter
  • 531 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - SV Hussenhofen wartet noch immer auf die ersten Punkte

Beim FCS steht die Null weiterhin

Als einzige Mannschaft in der Fußball-Kreisliga A steht der FC Schechingen nach vier Spieltagen noch immer ohne Gegentor da. Daran konnte auch der SV Pfahlbronn beim 0:2 nichts ändern. weiter
  • 160 Leser
MARATHON

Brenner erfolgreich

Beim 10. Hochstift Marathon im hessischen Fulda nahm eine vierköpfige Läufergruppe aus dem Raum Schwäbisch Gmünd erfolgreich teil. weiter
  • 160 Leser
FUSSBALL / A-Junioren-Oberliga - FCN gewinnt 2:1

Dreier in Freiberg

Den ersten echten Härtetest haben die A-Junioren des FC Normannia in der Oberliga bestanden. Mit 2:1 gewann die Fischer-Truppe beim SGV Freiberg. weiter
  • 153 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I - Türkgücü schlägt Lorch

Duo an der Spitze

Mit einem überraschenden Sieg über den Favoriten aus Lorch, bleibt Türkgücü an der Tabellenspitze. Punktgleich folgt die Elf aus Durlangen. weiter
  • 179 Leser

Eberhard Ilg

Das vom Trainer in ihn gesetzte Vertrauen hat der Youngster im Team des VfR Aalen, Eberhard Ilg, mit einem blitzsauberen Auftritt bei den FCK-Amateuren bestätigt. weiter
  • 213 Leser

FCN-Kantersieg gegen den TSV Böbingen

Ein Kantersieg zum Rundenbeginn: In der C-Jugend-Landesstaffel besiegte der FC Normannia Gmünd im Derby beim TSV Böbingen die Gastgeber problemlos mit 8:0. Damit haben die Normannen ihre Favoritenrolle in dieser Saison unterstrichen. Deutlich wurde auch, dass der Klassenerhalt für die Böbinger wohl keine leichte Aufgabe werden wird. weiter
  • 209 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen verliert in Vöhringen unnötig mit 1:2

Gelb-Rot kippt das Spiel

Eine unnötige Niederlage musste die DJK Stödtlen beim SC Vöhringen einstecken. Doch ein Platzverweis ließ alle Träume der Stödtlener platzen. weiter
  • 190 Leser
TSG ABTSGMÜND - TSGV WALDSTETTEN

Immer noch kein Punkt

Die TSG Abtsgmünd wartet immer noch auf den ersten Saisonpunkt. Gegen den TSGV Waldstetten verlor die Bevab-Elf zu Hause mit 1:2. weiter
  • 174 Leser
SCHIESSEN

In München überzeugt

Die Luftpistolen-Jugend aus Göggingen war in München bei den Deutschen Meisterschaften am Start und konnte mit guten Leistungen aufwarten. weiter
  • 157 Leser
SCHIESSEN / Landesliga - Gmünd fehlt ein Punkt

Knapp geschlagen

Mit nur einem Ring Unterschied verloren die Gmünder Hölltalschützen gegen den amtierenden Deutschen Mannschaftsmeister Stetten/Filder das Finale um die Landesligameisterschaft Württemberg. weiter
  • 222 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II

Lauterburg nun ganz vorn

Durch den 5:0-Sieg in Heuchlingen hat der TSV Lauterburg die Tabellenführung in der Kreisliga B II übernommen. Hohenstadt bleibt dagegen sieglos. weiter
  • 179 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II - Lauterburg erfolgreich

Neuer Favorit?

In Lauterburg ist die Fußballwelt in Ordnung. Zwei Spiele, zwei Siege, null Gegentore und folglich an der Tabellenspitze. weiter
  • 165 Leser
TSV HEUBACH

Niederlage in Steinheim

Der TSV Heubach konnte beim Auswärtsspiel in Steinheim nicht an die guten Leistungen der letzten Spiele anknüpfen, verlor die Partie mit 0:3. weiter
  • 162 Leser
SPORT-SPASS / Alle Beteiligten wollen den "Gmünder Sport-Spaß" erhalten

Nur das Wie ist offen

"Den Sport-Spaß wird es auch 2007 geben und 2008 und 2009", sagt Sport-Bürgermeister Hans Frieser. Wie das Kursprogramm trotz städtischer Einsparungen erhalten bleiben kann, ist allerdings offen. weiter
  • 187 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Nur SGB holt einen Punkt

Wenig zu holen gab es für die Gmünder Kreisliga-B VI-Mannschaften. Lediglich Bettringen konnte eine Punkt in Sontheim entführen. weiter
  • 159 Leser

Regionalliga Süd

1:1 SC Pfullendorf - VfB Stuttgart (A) 2:0 SV Elversberg - Rot-Weiß Erfurt 1:1 1. SC Feucht - Spfr. Siegen 4:2 1. FC Eschborn - 1. FC Schweinf. 1:1 1. FC Kaisersl. (A) - VfR Aalen 1:2 TSG Hoffenh. - FSV Mainz 05 (A) 2:2 FC Augsburg - SV Wehen 2:0 Offenbach - 1. FC Saarbrücken 2:3 1. FC Bayern Mün. (A) 7 5 2 0 18:5 17 2. 1. FC Saarbrücken 7 4 3 0 15:7 weiter
  • 155 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Schwabsberg jetzt Erster

Durch einen 3:1-Sieg über Bargau holte sich Schwabsberg/Buch gestern die Tabellenführung in der Kreisliga B VI mit sieben Punkten. weiter
  • 187 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Nach vier Spieltagen hat nur noch der VfR Aalen II vier Siege auf dem Konto stehen:

SG Bettringen lässt Punkte in Sontheim

Erste Niederlage für die SG Bettringen, die damit auf Rang drei zurückfällt. Mit der Optimalpunktzahl von zwölf Zählern führt nun der VfR Aalen die Tabellenspitze an. Rang zwei belegt der FC Bargau. weiter
  • 160 Leser
TV BOPFINGEN - VfR AALEN II

VfR erobert Tabellenspitze

Der VfR Aalen II erkämpfte sich in Bopfingen einen 2:0-Sieg. Bopfingen hielt bis zuletzt dagegen, musste aber in der 90. Minute das 0:2 hinnehmen. weiter
  • 144 Leser
FUSSBALL / Mädchen

WFV-Sichtung

Folgende Spielerinnen nehmen am Sichtungslehrgang in Ruit vom heutigen Montag an bis zum Mittwoch teil: Sarah Haslbauer (TV Neuler), Tatjana Hunger (RSV Hohenmemmingen), Andrea Krämer (TV Neuler), Mona Rathgeb (SV Eintracht Kirchheim), Anne Schmid (TV Neuler) und Susan Warlies (SV Mergelstetten). Heute um 10 Uhr ist Abfahrt am Bahnhof in Aalen. weiter
  • 182 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Der VfR beim 2:1 in Lautern stark im Kollektiv - Demirkiran spielt weiter top

Zauberformel "wwggemf"

Aus der Summe der Einzelleistungen ergab sich ein dickes Pfund Kollektivpower. Zum zweiten Mal gelang es am Samstag den Kickern des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen, mit einem verdienten 2:1-Sieg bei den Amateuren des 1.FC Kaiserslautern alle drei Punkte zu entführen. weiter
  • 155 Leser