Artikel-Übersicht vom Dienstag, 23. September 2003

anzeigen

Regional (56)

GMÜNDER STADTBIBLIOTHEK / Ein neues Medienangebot

15up für junge Leute

Die neue Abteilung "15up" wird im Erdgeschoss der Stadtbibliothek eröffnet. Über 400 Bücher und Videos werden für ein junges Publikum zur Ausleihe bereit gestellt. Die Bibliothek hat diese Abteilung konzipiert, um den Interessen Jugendlicher und junger Erwachsener entgegenzukommen. weiter
  • 110 Leser

Achterbahn des Lebens

"Auf die Achterbahn des Lebens" lädt das Team des Frauenfrühstücks Schönblick am morgigen Mittwoch von 9 bis 11 Uhr ein. Zum Thema spricht Dorothea Hille, die seit zehn Jahren solche Gespräche mit Frauen führt. Sie berichtet hier über eigene Hochs und Tiefs im Leben. weiter
  • 255 Leser

Bachputzaktion am Strümpfelbach

Auf Eigeninitiative mehrerer Bettringer Kinder unter Federführung von Bernice Müller und in Begleitung einiger Erwachsener fand vor kurzem eine Bachputzaktion am Strümpfelbach statt, an der mehr als zehn Kinder teilgenommen haben. Wie man auf dem Foto sehen kann, hat die Aktion sehr viel Müll zu Tage gebracht. Ortsvorsteherin Weiß bedankte sich bei weiter
  • 165 Leser

Bedarfsbörse in Weitmars

Eine Kinderbedarfsbörse bietet der Kindergarten in Weitmars am Samstag, 11. Oktober. Man kann Herbst- und Wintermode kaufen und verkaufen. Interessenten können sich ab dem 29. September mit F. Schwanitz in Verbindung setzen. Zehn Prozent des Verkaufserlöses kommen dem Kindergarten zu Gute. Die Standgebühr beträgt 2,50 Euro. Kaffee und Kuchen gibt es weiter
  • 133 Leser

Begegnungstag im Spital

Am Samstag ist im Altenpflegeheim Spital Begegnungstag. Um 11 Uhr öffnen die Türen, es gibt Basar und Tombola sowie die Möglichkeit, zu speisen. Die Fördergemeinschaft der Stiftung Haus Lindenhof informiert und veranstaltet eine Verlosung. Ab 14 Uhr Klaviermusik, Seniorentheater und Chorvorträge. weiter
  • 297 Leser

Bei Fragen rund um das Thema Rente

In allen Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung der Arbeiter beraten Fachleute der Landesversicherungsanstalt. Am heutigen Dienstag, 23. September, sind sie von 10.30 bis 15 Uhr im Mögglinger Rathaus. Da mit einem Datensichtgerät gearbeitet wird, können sofort kostenlos Anwartschaften ausgerechnet werden. Die Versicherten werden gebeten, sämtliche weiter
  • 121 Leser

Bei Fragen rund um das Thema Rente

Bei Fragen rund um das Thema Rente für Arbeiter beraten Fachleute der Landesversicherungsanstalt heute in Ruppertshofen (8.30 bis 10 Uhr) und in Täferrot (10.30 bis 11.30 Uhr). Da Datensichtgeräte im Einsatz sind, können kostenlos Rentenanwartschaften geprüft und Renten berechnet werden. Die Versicherten werden gebeten, sämtliche Unterlagen und einen weiter
  • 132 Leser

Chat mit dem Oberbürgermeister

Für Fragen und Anregungen rund um die Wahl des Jugendgemeinderats ist OB Wolfgang Leidig am 25. September ab 20.15 Uhr im Chat unter www.schwaebisch-gmuend.de. Was macht der Jugendgemeinderat, was kann er erreichen, darüber gibt das Stadtoberhaupt am Donnerstag Auskunft. weiter
  • 562 Leser

Das Buch leidet

Zu den Kürzungen bei der Gmünder Stadtbibliothek: "Nun hat der Sparzwang also die Stadtbibliothek erreicht. Fast scheint es, als hätte Georg Christoph Lichtenberg das Zusammentreffen der Gmünder Stadtoberhäupter mit den Büchern der Bibliothek geahnt: 'Wenn ein Buch und ein Kopf zusammenstoßen und es klingt hohl, ist das allemal ein Buch?' Es könnte weiter
MUSEUM IM PREDIGER

Das Schaudepot wird gebaut

Mit dem Herbstanfang am heutigen Dienstag wird im Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd die erste Abteilung der Dauerausstellung mit den Zeugnissen der Vorgeschichte und den geologischen Funden für dreieinhalb Wochen geschlossen. weiter
  • 140 Leser
WELEDA-TAGE / Vorbereitungen fürs kommende Wochende laufen auf Hochtouren

Der Lebensqualität auf der Spur

"Es sollen Tage sein, mit denen wir der Lebensqualität auf der Spur sind." Für Rudolf Frisch, einer der Weleda-Geschäftsführer, sind die Weleda-Tage am kommenden Wochenende keine herkömmlichen Tage der offenen Tür. Mit thematischen Schwerpunkten betritt das Unternehmen "Neuland". Und rechnet mit etwa 10 000 Besuchern. weiter
  • 130 Leser
GMÜNDER SCHÄTZE HEBEN

Die Innenstadt heute und morgen

Baubürgermeister Hans Frieser und VGW-Geschäftsführer Burkhard Fichtner laden morgen alle Interessierten ein, an der Vision einer lebendigen Innenstadt teilzunehmen. Darüber sprechen beide bei einem Vortragsabend im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gmünder Schätze heben". weiter
  • 150 Leser

Die Kroatische Mission hat einen neuen Pfarrer

Die Kroatische Mission Schwäbisch Gmünd verabschiedete ihren Leiter Ante Derek im Rahmen einer Feier in St. Franziskus. Er wird in seiner Heimat eine neue Aufgabe übernehmen. Nachfolger ist Pfarrer Vjekoslav Saravanja. Derek war sieben Jahre hier und hat in dieser Zeit die rund 1400 kroatischen Katholiken betreut. Zum Amtswechsel kam Domkapitular Prälat weiter
  • 135 Leser

Dieb im Kindergarten

Nach Einschlagen eines Fensters stieg ein unbekannter Täter in der Nacht zum Samstag in den Kindergarten "Rappelkiste" ein und entwendete aus einer Blechdose etwa drei Euro Bargeld. Hinweise auf den Täter, der einen Schaden von 600 Euro verursachte, bitte an das Gmünder Polizeirevier. weiter
  • 289 Leser
DIEBSTAHL

Edlen Daimler geklaut

In der Nacht von Samstag auf Sonntag schnitten Unbekannte am Gelände der DaimlerChrysler-Niederlassung ein Loch in den Drahtzaun. Sie klauten einen neuen, alarmgesicherten, schwarzen DaimlerChrysler CL 600 im Wert von rund 130 000 Euro. weiter
  • 289 Leser

Ein begeisterter Sportler und Sportlehrer

Fachoberlehrer Rolf Bleicher erhielt an der Rauchbeinschule von Rektor Dietmar Schmidt die Dankesurkunde des Landes Baden-Württemberg für 25 Jahre Tätigkeit im öffentlichen Dienst. Nach erfolgreicher Beendigung seiner Industriemechanikerlehre entschloss sich Bleicher, die Abendrealschule zu besuchen. Dort erlangte er 1974 die Fachschulreife. Mit dieser weiter
  • 161 Leser
HANDWERK / Lossprechungsfeier für junge Gesellen

Ein stabiles Fundament für die Zukunft

Mit einem Festakt sind gestern Nachmittag die frisch gebackenen Handwerkergesellen im Altkreis Schwäbisch Gmünd losgesprochen worden. Kreishandwerksmeister Hans Kolb überreichte außerdem 34 bisherigen Auszubildenden Preis und Belobungen. weiter
  • 449 Leser
INFORMATION / Rund ums Energiesparen und Renovieren bei den Firmen Wolf, Wittek, Frey und JasGeist in Heubach

Energiesparmeile von Wellness bis Wärmedämmung

Auf welch großes Interesse die Themen Energiesparen, Heiztechnik, Hausrenovierung und Badgestaltung bei der Bevölkerung stoßen, zeigte sich am Wochenende in Heubach. weiter
  • 159 Leser

Engagiert am Konzept der Schule

Klaus Haug, Leiter des Fachbereichs Heilerziehungspflege am Institut für Soziale Berufe, St. Loreto, und Fachlehrer für Musik und Rhythmik, feierte sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Nach einem kirchenmusikalischen Studium und einem Studium der Rhythmik an der staatlichen Hochschule für Musik in Stuttgart, nahm Klaus Haug 1978 seine Lehrertätigkeit in weiter
  • 133 Leser

Erntedank-Festmarkt in Lorch

Jutta Proks und die Landfrauen begrüßen am Sonntag, 5. Oktober, von 11.30 bis 17 Uhr die Gäste im Namen des Arbeitskreises Ökologie und Umwelt zum Ernte-Dank-Markt. An 25 Ständen wird alles, geboten was Mutter Natur reifen läst. Und zum Abschluss wird ein Nachtwächter den Besuchern heimleuchten. weiter
  • 338 Leser

Fahrer ermittelt

Erheblicher Sachschaden entstand bei einem Unfall am Sonntagabend. Ein Autofahrer war auf der Oberbettringer Straße stadteinwärts unterwegs. Als er, so die Polizei, in der Haarnadelkurve vermutlich infolge Alkoholeinwirkung auf die linke Fahrbahnseite geriet, rammte er einen ordnungsgemäß entgegenkommenden Wagen, wobei ein Schaden von 3000 Euro entstand. weiter
  • 163 Leser
TRADITION / Ostalb-Großtauschtag des Briefmarkensammlervereins und Jubiläum der Gruppe "Junge Briefmarkenfreunde"

Günther Pfeiffer begeisterte ganze Generation

Der Ostalb-Großtauschtag des Briefmarkensammlervereins Gamundia 1886 zum zwanzigjährigen Bestehen der Gruppe "Junge Briefmarkenfreunde" war ein besonderes Ereignis. Hier wurden die Jugend gefeiert und Günther Pfeiffer, der fast zwölf Jahre Vorsitzender und ein Förderer der Jugend war geehrt. weiter
  • 158 Leser

Hochwasserschutz am Gschwender Steinbach

Immer wieder gibt es Rückstauprobleme am Gschwender Steinbach. Deshalb soll nun unter anderem ein neues Kanalstück für einen besseren Durchfluss sorgen. Auch ein Betonsockel soll entstehen. Der Betonsteg wird durch einen Holzsteg ersetzt. Hierfür sprach sich gestern der Gemeinderat in seiner Sitzung aus. "Die Anlieger müssen sich jedoch zusätzlich um weiter
  • 106 Leser
LEICHT-KÜCHEN

Im chinesischen Fernsehen

Ein Werbespot für ein Milliarden-Publikum wurde im Leicht-Küchenstudio gedreht. Milliarden chinesischer Fernsehzuschauer werden in diesem Jahr einen Blick in das Schaufenster des Leicht-Studios werfen können. weiter
  • 165 Leser
KUNST / Stadt, EnBW ODR und Kunstverein verleihen Wettbewerbspreise

Jahresringe für Gmünder Kunst

"Kunst aufs Korn" - unter diesem ironisch, historisch, dinglich oder auch städtebaulich zu betrachtenden Titel stand ein Wettbewerb für Gmünder Künstlerinnen und Künstler, dessen Preisverleihung am kommenden Freitag ist. weiter
  • 170 Leser
ELEKTRONIKHANDEL / Nach Insolvenz bald Schluss für Lerche?

Kein Investor in Sicht

"Insolvenzverkauf" prangte in großen Lettern auf den großen Schaufensterscheiben. Die Zukunft des Musikhauses Lerche geht in die entscheidende Phase. In der Königstraße 43 öffneten sich am vergangenen Samstag zum letzten Mal die Eingangstüren für die Käufer. Schnäppchenjagd in Sachen Fernseher, Videogeräte, Fotos, Elektrogeräte war angesagt. weiter
  • 133 Leser

Kindertheater Lenchens Geheimnis

Im Kulturzentrum Prediger wird am Dienstag, 7. Oktober, um 15 Uhr "Lenchens Geheimnis", das bekannte Kinderbuch von Michael Ende, als Theaterstück für Menschen ab sieben Jahre gezeigt. Karten sind beim i-Punkt am Marktplatz, Telefon (07171) 603-4250, erhältlich. weiter
  • 295 Leser
SOZIALES / Experten bei Initiative gegen Fremdenfeindlichkeit

Kontroverse Ansichten

Um die Situation von Flüchtlingen und um die Frage, wie diese verändert werden kann, ging es bei einem Gespräch das die Initiative gegen Fremdenfeindlichkeit organisiert hatte. weiter
  • 188 Leser
STRASSENVERKEHR / Schwäbisch Gmünd setzt auf Kreisel - überflüssige Ampeln werden "ausgeschlachtet" und verschrottet

Kreisel drehen Ampeln die Lichter aus

Kreisel beschleunigen landauf landab den Verkehr. Auch in Schwäbisch Gmünd wird verstärkt auf die runde Lösung gesetzt - und Ampeln wandern auf den Schrottplatz. weiter
  • 169 Leser

Küche der Barmherzigkeit

Die "Küche der Barmherzigkeit" startet in ihre zehnte Saison. Pfarrer Karl-Heinz Scheide und Pfarrer Alfons Wenger laden heute Abend um 19.30 Uhr alle Interessierten in den Franziskaner ein. Neben einem Rückblick auf die neunte Saison gibt es Bilder über die Arbeit in Armenien und eine Vorschau auf die weiteren Aktivitäten des Jahres 2003. Dabei sein weiter
RELIGION / Vortrag und Gespräche

Leben und Denken im Islam

Um religiöses Leben und Denken im Islam geht es am heutigen Dienstag um 20 Uhr bei einem Abend im Gemeindezentrum Arche (Ziegeläckerstraße 135). Pfarrer Traugott Hartmann will den Besuchern einen Zugang zur anderen Denkweise geben. Außerdem lädt er dazu ein, mit Muslimen ins Gespräch zu kommen. Das ist am Montag, 29. September um 20 Uhr in der Ditib-Moschee weiter
  • 100 Leser

Leitungsteam am Pädagogischen Fachseminar komplett

Vergangene Woche wurde Jörg Labriga zum stellvertretenden Leiter des Pädagogischen Fachseminars Schwäbisch Gmünd (PFS) im Oberschulamt Stuttgart ernannt. Der Diplom-Pädagoge und Realschullehrer unterrichtete an der Realschule in Mutlangen, bevor er 1994 als Lehrbeauftragter an das Pädagogische Fachseminar berufen wurde. Hier baute er den neuen Fachbereich weiter
  • 183 Leser
GEWEIHT / Herbert Guata stiftet ein Feldkreuz

Mitten in Gottes freier Natur

Ein Feldkreuz, mitten in Gottes freier Natur, auf einer Wiese im Bronnforst am Sträßle in Richtung Heckenhof stehend, weihte am Sonntag Diakon Herbert Baumgarten. Es wurde von Hubert Guata als Dank an den Herrgott und die Gottesmutter auf dem Hohenrechberg dafür gestiftet, dass es ihm und seiner Familie bis heute gut ergangen ist. weiter
  • 163 Leser
STUIFENPOKAL-WETTBEWERB / Modellsegler stellen sich

Modelle in der Luft

Nach langer Pause war am Samstag wieder ein Vereinswettbewerb der Modellflug-Freunde Stuifen. Jede Altersgruppe war herausgefordert. weiter
  • 167 Leser
AUSFLUG / Eschacher Senioren erleben Geschichtsstunde

Nürnbergs Blüte

Der Ausflug der Eschacher Senioren-Gemeinschaft mit der Leiterin Irma Wirsching nach Nürnberg war ein ganz besonderes Erlebnis. Kultur, Kunst, Handwerk und die vielen Bildungsstätten prägen das Antlitz dieser herrlichen Stadt. weiter
  • 162 Leser
VORTRAG / Heute zum Thema Ernährung

Provokante Thesen in der Aula

Seit einigen Jahren schreckt der Lebensmittelchemiker Dr. Udo Pollmer die Fachwelt mit wilden Thesen. Heute spricht er in der neuen Aula des Rosenstein-Gymnasiums. weiter
  • 147 Leser

Rückblick auf den zehnten Rosstag

Der Bartholomäer Gemeinderat tagt am heutigen Dienstag, 23. September, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Gestartet wird mit den Fragen des Bürgers an den Gemeinderat. Anschließend gibt es einen Rückblick auf den 10. Rosstag. Zudem werden der Bebauungsplan "Hirschgasse Ost" und der Flächennutzungsplan der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein weiter
  • 186 Leser
JUBILÄUM / Christine Eberhardt zeigt einen Blick auf 25 Jahre Schmuckdesign

Schmuck und Gerät als Brücke zur Welt

Die ersten Silberketten ihrer Schwestern waren vor 25 Jahren der Auslöser für Christine Eberhard, Schmuckgestalterin zu werden. Seit 1990 verwandelt sie in ihrer eigenen Werkstatt Atelier St. Katharina die Menschen durch individuelle Schmuckteile. Ausstellung und Benefizkonzert begleiten das Jubiläum. weiter
  • 161 Leser
SOMMERSCHÄDEN

Schorndorf saniert Straßenpflaster

15 Jahre hat das Pflaster im Schorndorfer Stadtkern erst auf dem Buckel, trotzdem zeigt sich Altersschwäche. Nun wird saniert weiter
  • 133 Leser

Sonne lachte dem Musikverein Bargau

Nach umfangreichen Umbau- und Renovierungsarbeiten zeigte der Musikverein Bargau das Vereinsheim der Öffentlichkeit. Am Sonntag sorgten die Mitglieder auch für das leibliche Wohl der Gäste und natürlich durfte die Musik nicht fehlen. weiter
  • 247 Leser
OLYMPIA / S 2012 GmbH

Stuttgarts Grüne wollen klagen

Die Stuttgarter Grünen wollen juristische Schritte gegen die Aufsichtsratsmitglieder der aufgelösten Stuttgart 2012 GmbH prüfen. weiter
  • 149 Leser

Thema Erziehung

"Was Kinder zukunftsfähig macht" heißt ein Vortrag, der heute um 20.15 Uhr in der Freien Waldorfschule zu hören ist. Dr. Rainer Patzlaff aus Stuttgart spricht. Er ist Leiter des Ipsum-Instituts für Pädagogik, Sinnes- und Medienökologie und gibt Informationen aus neuesten Forschungen weiter. Karten unter 07171(38369). weiter
  • 288 Leser
WIRTSCHAFT / Neue Airbag- und Sicherheitsgurtsysteme aus Alfdorf im Blickpunkt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung:

TRW-Produkte werten Fahrzeuge auf

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt, die am Sonntag endete, präsentierte auch TRW Automotive seine Fortschritte im Bereich Insassenschutzsysteme, darunter auch Sicherheitsgurt- und Airbagsysteme von TRW ORS Alfdorf. weiter
  • 154 Leser
AUSSTELLUNG / Cordula Prieser beschließt die "Ent-/Grenzungen" des Kunstvereins

Unikat für Schwäbisch Gmünd

Diesmal ist es die gelbe Strickhülle über dem Buswartehäuschen, die den Außenaspekt der Ausstellungsreihe "Ent-/Grenzungen" zeigt. Innen ist es eine überdimensionale Holzkonstruktion, die den Raum fast sprengt. Die Bremer Künstlerin Cordula Prieser zeigt ihre Werke im Kunstverein bis 2. November. weiter
  • 169 Leser
DIA-VORTRAG

Vom kargen Klostermahle

Vom Essen und Trinken im Kloster ist ein Vortrag überschrieben, den Manfred Schramm am Mittwoch ab 20 Uhr im Refektorium des Klosters hält. weiter
  • 139 Leser
KIRCHE / Evangelische Kirchengemeinde Lorchs bergüßt neue Jugendreferentin und weiht Jugendräume ein

Vom Weinstock und den Reben

Die Begrüßung der neuen Jugendreferentin, Andrea Kaul, und die Einweihung von Räumlichkeiten für die Jugendarbeit standen im am Wochenenden im Mittelpunkt der Evangelischen Kirchengemeinde in Lorch. weiter
  • 163 Leser

Wespe in Schutzhelm geflogen

Schaden in Höhe von etwa 8200 Euro entstand bei Pfahlbronn. Ein 16-Jähriger fuhr mit seinem Leichtkraftrad in Richtung Alfdorf. Vor ihm fuhr ein Fiat, der anhalten musste. Dem Leichtkraftradlenker fog eine Wespe in das offene Visier seines Schutzhelmes, er prallte ungebremst in das Heck des Fiats, stürzte und landete glücklicherweise auf der Wiese. weiter
  • 114 Leser

Über Apostel Paulus

Das Ökumenische Forum beschäftigt sich morgen um 19.30 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen, Bergstraße 20, mit dem Leben und Wirken des Völkerapostels Paulus. Zu Einstimmung ist ein gemeinsames Gebet in der Klosterkirche vorgesehen. weiter
  • 274 Leser
PLANUNG / Bei der geplanten Gschwender Mehrzweckhalle muss kräftig abgespeckt werden

Übers Ziel hinausgeschossen

Wunsch und Machbares liegen oft auseinander. So auch bei der Planung der neuen Mehrzweckhalle in Gschwend. Nachdem alle Wünsche des Gemeinderats berücksichtigt waren, gab es gestern die Ernüchterung: Das Projekt liegt eine Million Euro über dem gesteckten Kostenziel. weiter
  • 145 Leser
JUGENDGOTTESDIENST / Fest auf dem Rechberg

Zur Freiheit befreit

350 vornehmlich junge Menschen kamen am Samstag auf den Rechberg zum Jugendgottesdienst unter dem Titel "Zur Freiheit befreit". Unter ihnen auch einige Sternwallfahrergruppen, die dieses Jahr auch schon beim Jugendtag im Kloster Untermarchtal dabei waren. weiter
  • 154 Leser

Regionalsport (18)

Führzügelklasse-Wettbewerb: 1. Julia Heitz (RFV Heuchlingen) auf "Knödel", 2. Jule Hägele (RFV Heuchlingen) auf "Cäsar", 3. Julia Schmidt (RFV Waldstetten) auf "Bonny", 4. Valentina Gaukel (RFV Heuchlingen) auf "Cassandra", 5. Anna-Lena Hirner (RFV Gmünd) auf "Klärchen". Führzügelklasse-Wettbewerb: 1. Lisa-Marie Eireiner (RFV Heuchlingen) auf "Easy weiter
  • 501 Leser

BM-Elf kickt

Zum Abschluss des Jahresprogramms spielt die Bürgermeister-Elf des Ostalbkreises am morgigen Mittwoch gegen die WGV. Anpfiff dieser Begegnung ist nun um 18 Uhr, nachdem ursprünglicher Anstoßzeitpunkt 17.30 Uhr war. Teamchef Edwin Hahn bittet um pünktliches Erscheinen und hofft auf einen Sieg in der abschließenden Begegnung. weiter
  • 485 Leser
NACHRUF / Trauer um Anton Eßwein

Den Sport gelebt

Der TGV Horn - und mit ihm eine große Sportgemeinde - trauert um Anton Eßwein. Er starb im Alter von 67 Jahren am Samstag beim Seniorensportkongress in Abtsgmünd. weiter
  • 323 Leser
3. SPORT-TREFF OSTALB / GT- und SP-Leser können zehn Karten gewinnen

Ein Anruf genügt

Die Leser der GMÜNDER TAGESPOST und der SCHWÄBISCHEN POST können hautnah dabei sein: Diese Zeitung verlost für den 3. Sportrtreff Ostalb am kommenden Samstag in der Ellwanger Rundsporthalle fünfmal zwei Eintrittskarten. weiter
  • 283 Leser

FCN muss ran

Die Frauen FC Normannia Gmünd müssen im Fußball-Bezirkspokal auswärts beim SV Mergelstetten antreten. Anpfiff ist morgen um 19 Uhr. Nachdem die Frauen des FCN in der ersten Pokalrunde ein Freilos ergatterten wird es nun im Pokal ernst. Mergelstetten stellt in dieser Saison erstmals wieder ein eigenes Team, nachdem die Spielgemeinschaft mit Steinheim weiter
  • 238 Leser

Für Ältere

Der TSV Lorch beabsichtigt, in der Hohberghalle in Weitmars einen Kurs "Freizeitsport für Ältere/50 plus" anzubieten. Das Programm umfasst rückengerechte Bewegung, Muskelkräftigung, kleine Tänze, Entspannungsübungen und vieles mehr. Ein unverbindlicher Info-Treff findet am Dienstag, 30. Septemberin der Hohberghalle um 14.30 Uhr statt. weiter
  • 411 Leser
ORIENTIERUNGSLAUF / Meisterschaften in Horn

Jetzt anmelden

Baden-württ Einzelmeisterschaften und Gaumeisterschaften TG Ostwürttemberg in Aalen. Der TGV Horn richtet diese Wettkämpfe am 28. September beim Aalbäumle aus. weiter
  • 313 Leser
FUSSBALL / Alexander Zorniger kritisiert Einstellung einiger Normannia-Spieler

Keine(n) Neuen mehr

Es lag nicht an der Qualität des Kaders. Deshalb stellt Alexander Zorniger nach der 1:4-Pleite klar, dass sich der FC Normannia Gmünd nicht verstärken wird. "Wir holen jetzt definitiv keinen Neuen mehr", sagt der Trainer. weiter
  • 194 Leser
LEICHTATHLETIK / Hausrekorde für Benedikt Englert

LGS-Athleten top

Klein, aber fein sieht die Ergebnisliste eines Sportfestes auf dem Lorcher Sportgelände Echo aus. Die LG-Staufen-Athleten zeigten tolle Leistungen. weiter
  • 155 Leser
JIU JITSU / Sepp Oberhollenzer erhält rot-weißen Gürtel

Nicht wegzudenken

Der erste rot-weiße Gürtelträger beim Jiu Jitsu in Gmünd Sepp Oberhollenzer, Träger des 6. DAN, ist seit Anfang der achtziger Jahre in Gmünd anfing, nicht mehr von dieser traditionellen japanischen Kampfkunst zu trennen. weiter
  • 178 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Niederlage zum Auftakt

Die Handballer des TSV Lorch starteten mit einer 21:29-Niederlage mit einer Niederlage in die neue Saison. In Stetten gab es für den TSV nichts zu erben. weiter
  • 147 Leser
LEICHTATHLETIK / Vergleichskampf im Ellwanger Waldstadion

Ostalbteam setzt sich durch

Der große Sieger beim Leichtathletikvergleichskampf im Waldstadion von Ellwangen waren die Schüler und Schülerinnen. Sie demonstrierten in einmaliger Form, dass die Leichtathletik auch eine Mannschaftssportart sein kann. weiter
  • 413 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga - 8:2-Sieg gegen Eriskirch

Sieg zum Saisonauftakt

Im ersten Saisonspiel zeigten die Damen des Landesligisten TSV Untergröningen eine überzeugende Vorstellung und siegten mit 8:2 gegen den TSV Eriskirch. weiter
  • 119 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal - Auslosung der 3. Runde

Spannende Spiele

In Heuchlingen wurde die dritte Runde des Fußball-Bezirkspokals ausgelost. Mit Spannung erwartet werden dürfen dabei insbesondere die Aufeinandertreffen der Bezirksliga-Teams. weiter
  • 288 Leser
GOLF / Clubmeisterschaften des GC Hochstatt

Start-Ziel-Sieg

Bei den diesjährigen Clubmeisterschaften des Golfclub Hochstatt Härtsfeld-Ries gewannen Hadwig Allwissner (Giengen) und Lars Stegmeyer (Heidenheim) die Titel. weiter
  • 351 Leser
LEICHTATHLETIK / Brunner im Diskus erfolgreich

Triumph in Lyon

Die Böbinger Diskuswerferin Kerstin Brunner sorgte für den einzigen baden-württembergischen Sieg in Lyon bei der "Challenge des 4 moteurs pour l'europe". weiter
  • 164 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Verdienter 27:23-Sieg

Mit einem verdienten 27:23-Heimsieg über den TSV Bartenbach II startete der TV Bargau erfolgreich in die neue Runde in der Bezirksklasse. weiter
  • 168 Leser
FUSSBALL / Kreisligen

Zwei Spiele

In den Fußball-Kreisligen B III und B IV stehen morgen Abend zwei Spiele auf dem Programm. Zum einen empfängt in der Kreisliga B III der Tabellenvorletzte TSV Unterkochen den SV Kirchheim/Dirgenheim (Neunter). In der Kreisliga B IV ist der Tabellenletzte aus Schrezheim zu Gast bei der DJK Eigenzell, die momentan Platz fünf belegt. Anpfiff ist bei beiden weiter
  • 171 Leser