Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. September 2003

anzeigen

Regional (205)

In der Bergerstraße in Nördlingen wird derzeit das zweitälteste Haus der Stadt -1330 erbaut - gründlich saniert. Das Haus soll nach seiner Fertigstellung der Verein Lebenshilfe beziehen. In dem Haus wohnte bis zu seinem Wegzug aus Nördlingen der ehemalige "Bomber der Nation", Gerd Müller. Scheinbar nicht aufzuhalten ist der Aufstieg der Basketballspielerin weiter
  • 175 Leser
Als gestern, gegen 7.30 Uhr, eine 22-jährige Autofahrerin die Ebnater Steige befuhr, geriet sie in einer Linkskurve nach rechts auf den Grünstreifen. Dann schleuderte sie nach links und stieß mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt rund 40 000 Euro. Die Landstraße zwischen Unterkochen weiter
  • 164 Leser
Im kommenden Jahr wird die Agenda-Gruppe "Menschen in Oberkochen" den dritten Oberkochener Frauentag veranstalten. Dies gab Katharina Hasselmann bei ihrer Berichterstattung über die Arbeit der Gruppe im Gemeinderat bekannt. Künftig soll der Frauentag in zweijährlichem Rhythmus stattfinden. Bürgerfragestunde Dass die städtischen Reinigungsdienste an weiter
  • 189 Leser
Eine Baulandumlegung für das künftige Wohnbaugebiet "Grießfeld V/Schießmauer" im Anschluss an das bestehende Neubaugebiet im Süden von Waldhausen billigte der Ortschaftsrat einstimmig. In Waldhausen bestehe nach wie vor Nachfrage nach Grundstücken für Wohnhäuser, erklärte Ortsvorsteher Brenner. Bürgermeister Steinbach sagte, die Baulandumlegung sei weiter
  • 179 Leser

"Blitz" aus Tonne?

Der Test verlief erfolgreich. Deshalb wird bei den anstehenden Haushaltsplanberatungen in der Stadt Heidenheim auch die Anschaffung einer "Blitz"-Tonne sein. Im Ostalbkreis gibt es diese Form der Jagd auf Temposünder schon. Der Kunststoff-Container mit der Messanlage gleicht einer Abfalltonne und wird deshalb von vielen Autofahrern zu spät bemerkt. weiter
  • 228 Leser
REINHARDT-KASERNE / Feierlicher Appell zur Kommandoübergabe von Oberstleutnant Mehr an Oberstleutnant Nikolaus Bretz

"Die schönste Zeit meiner Laufbahn"

Im Rahmen eines feierlichen Appells übergab Oberstleutnant Klaus Dieter Mehr das Kommando über das Transportbataillon 10 an Oberstleutnant Nikolaus Bretz. Neben hochrangigen Soldaten wohnten zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens der Zeremonie in der Reinhardt-Kaserne bei. weiter
  • 427 Leser
HERBST- UND WEINFEST

"Fernando Express" spielt

Der Sportverein Ziertheim-Dattenhausen veranstaltet wieder ein Herbst- und Weinfest in der vereinseigenen Sporthalle. Für Stimmung und Unterhaltung sorgen am Samstag, 4. Oktober, ab 20 Uhr die Kapelle "Fernando Express" mit Stimmungsmusik für jung und alt. Über die Eintrittskarten werden im Laufe des Abends kleinere Preise verlost. Der Kartenvorverkauf weiter
  • 129 Leser
TALK IM TORHAUS

"Frau des Monats"

In der Reihe die "Frau des Monats", veranstaltet von der Aalener Frauenbeauftragten und der VHS Aalen, stellt sich am Montag, 29. September, 19 Uhr im Torhaus Rosalinde Kottmann, Bürgermeisterin in Gschwend, den Fragen der Aalener Frauenbeauftragten. Rosalinde Kottmann hat im Jahr 2000 pünktlich zur Jahrtausendwende als erste Frau ein Rathaus in Ostwürttemberg weiter
  • 181 Leser
THEATER / Als Auftakt in Schwäbisch Gmünd

"König Oedipus" von Sophokles

Die Gmünder Theatersaison startet am Donnerstag, 9. Oktober, um 20 Uhr im "Stadtgarten" mit einem Klassiker der Antike: Das Landestheater Tübingen spielt "König Oedipus" von Sophokles in der deutschen Übertragung des Schriftstellers und Literaturkritikers Walter Jens. weiter
  • 119 Leser
CARL ZEISS / Aalens IG-Metall-Bevollmächtigter Roland Hamm fordert vom Zeiss-Vorstand:

"Mit Kreativität Arbeitsplätze erhalten!"

Der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Aalen, Roland Hamm, fordert auch im Namen des erkrankten Zeiss-Betriebsratsvorsitzenden Willy Theilacker die Führungsspitze von Carl Zeiss auf, "mit kreativen Maßnahmen Arbeitsplätze zu erhalten." weiter
  • 268 Leser

10. Oktober Blues Atmosphäre

Bluesharp, Saxophon sowie die markante, schwarzgefärbte Stimme des Sängers der Nick Brown Blues Band, werden die Zuhörer in der Kulturbar Luna in Waiblingen, ab 21.00 Uhr, in die Welt von B.B. King, Chuck Berry und Muddy Waters versetzen. Das Repertoire reicht vom Chicago-Blue über Swing, Boogie bis hin zum klassischen Rock'n Roll. Karten gibt es im weiter
  • 334 Leser

10. Oktober Dreierpack Musik

Rock-it-Aalen: "Suit Yourself" hat seit dem letzten Album einiges dazu gelernt. Zwei Jahre lang ist die Band durch die Lande gezogen und hat sich dem ganz alltäglichen Rock'n Roll-Wahnsinn ausgesetzt. "Alev", eine Rockband aus München, bewegt sich in einem kraftvollen Umfeld der Melodien. "It's-Missing" verbreiten melodisch grungeorientierten Sound weiter
  • 314 Leser

10. Oktober Zum Brahmsjahr

Dariusz Mikulski (Horn), Valery Oistrakh (Violine) und Lars Jönsson (Klavier) spielen in der Zehntscheuer Abtsgmünd, um 20.00 Uhr, Kammermusik vom Feinsten. Beim gefordert und muss mehr als Können beweisen: Ausdruck, Präzision und Sensibilität. Neben Werken von Brahms werden Stücke von Dliere, Koechlin und Schumann zu hören sein. Karten gibt's im Vorberkauf weiter
  • 444 Leser

11. Oktober Folkfestival

DLG Kultur und Wir e.V. veranstalten im Rahmen der 13. Kulturtage des Landkreises Dillingen, das traditionelle Wertinger Folkfestival, im Festsaal des Wertinger Schlosses. Neben den Wrigley Sisters tritt auch Jochen Vogel zur Festivaleröffnung auf. Bereits der Klang der Harfe verrät, dass sich hier jamand mit Leib und Seele der Musik hingibt. Vorverkauf: weiter
  • 427 Leser

11. Oktober Händel-Oratorium

Am Samstag, um 20.00 Uhr wird Händels Oratorium "Samson" im CC-Stadtgarten Schwäbisch Gmünd vom Philharmonischen Chor, der Sinfonietta Tübingen und hochkarätigen Solisten aufgeführt. Das Oratorium ist geprägt von einer außerordentlich starken Dynamik und von einer Fülle musikalischer Substanz. Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Marktplatz weiter
  • 289 Leser

14. November Vollendetes Ballett

Ein Leckerbissen, nicht nur für ausgesprochene Ballettfreunde, kommt um 19.30 Uhr in den Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Das Russische National Ballett präsentiert erstmals in Deutschland das phantastische Ballett "Giselle" in einer Neuinszenierung nach dem Buch von Vernoy de Saint-Georges, Theophile Gautier und Jean Coaralli. Karten: i-Punkt Schwäbisch weiter
  • 283 Leser

17. Oktober Kabarett Kabarett

"Herr Helsinki will nicht Hauptstadt werden" - So lautet das neue Programm des Kabarettisten Erwin Grosche. Sein Wintermärchen handelt von irrwitzigen Liebesbeziehungen, vom "Lob des Spülens", von sinnvollen, zeitsparenden Doppelfunktionen... Der geniale Geräuscheerfinder kommt am Freitag, 17. Oktober, 20.30 Uhr, ins Atelier Rudolf Kurz, Spitalhof nach weiter
  • 301 Leser

18. Oktober Deutschpunk

"Drexschleuder" aus Ellwangen, eine Punkband bei der der Name das Programm ist und weitere Bands wie "Ungunst", "Scheiß Bus Kinder", "Kaputt & Schlecht", "Stressfaktor", "Blasenschwäche" und "Deutsche Leidkultur" garantieren eine besondere Musikmischung. Das Esperanza in Schwäbisch Gmünd ist ab 18.00 Uhr in Ausnahmezustand. Mehr Infos: www.jugendportal-gd.de/jki. weiter
  • 268 Leser

18. Oktober Kultur nonstop

Die "Stuttgarter Kulturnacht" ist in diesem Jahr neben der "Langen Nacht der Museen" das größte und umfassendste Kulturereignis in Stuttgart. Über fünfzig Kultureinrichtungen und viele hundert Kulturtreibende bieten über 350 Stunden Programm. Eine einzigartige Gelegenheit, sich locker und unbeschwert zwischen den Genres - von Klassik- bis Popkonzert weiter
  • 270 Leser

20. November Shakti-Ensemble

Mitte der 70er gegründet und seiner Zeit weit voraus: Weltmusik war noch kein Begriff, der Jazz in einer schweren Krise. Seit der Wiederauflage, Ende der 90er, spielt einer der bedeutendsten Musiker des Jazz, der britische Gitarrist John McLaughlin, an der Seite dreier indischer Musiker. Am Donnerstag, 20. November, gastiert das Quartett im Rahmen der weiter
  • 257 Leser

21. Oktober Witzige Wortspiele

Martin Buchholz kommt um 20.00 Uhr in die Arche nach Dischingen. Sein gerade ganz frisches Programm "The miesest and fiesest of..." läßt auf allerfeinsten Wortwitz hoffen. Der Kabarettpreisträger entführt auf eine Expedition in die Tiefen des deutschen Hohlraums. Sein Forschungsbericht gibt Antworten, die die Zuhörer nie hören wollten, auf Fragen, die weiter
  • 957 Leser

25 Jahre bei Schüle

Asiye Kursuncu und Heinz Wamsler feierten jüngst ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum bei der Firma Julius Schüle Druckguss GmbH in Schwäbisch Gmünd. Asiye Kursuncu kam im September 1978 ins Unternehmen. Seither ist Sie als Maschinenbedienerin beschäftigt. Heinz Wamsler wurde ebenfalls im September 1978 als Mitarbeiter in der Gießerei eingestellt. Dort weiter
  • 111 Leser

25 Jahre im Dienst

Dieser Tage konnte Amtsrat Ulrich Müller ein Jubiläum bei der Landesforstverwaltung Baden-Württemberg begehen: 25 Jahre ist er im Dienst. Ulrich Müller trat am 1978 seine Ausbildung im gehobenen Forstdienst an. Seinen 3-jährigen Vorbereitungsdienst absolvierte er bei den Staatlichen Forstämtern Schorndorf, Königsbronn und Welzheim. Nach einem weiteren weiter
  • 103 Leser
TRUNKENHEITSFAHRT

3,62 Promille im Blut

Mit 3,62 Promille Alkoholanteil im Blut verursachte ein 38-jähriger VW-Golf-Fahrer am Mittwoch in Schorndorf einen Unfall mit geringem Sachschaden. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten, dass der Mann alkoholisiert war. Der Alkomat zeigte 3,62 Promille an. Im Krankenhaus wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Wie sich herausstellte war ihm weiter
  • 177 Leser

4. Oktober "Traumprogramm"

Nach hunderten von erfolgreichen Auftritten kommt Sissi Perlinger, zurückgekehrt aus dem Kreativurlaub im Paralleluniversium, mit ihrer neuen Show um 20.00 Uhr in die Nordschwabenhalle nach Höchstädt a.d. Donau. Im "Traumprogramm" ist alles, außer dem Partner Herrn Scheibe, neu: Die Songs, die Kostüme und der theatralische Ansatz. Informationen zum weiter
  • 297 Leser

4. Oktober TenTonHammer

Eine laute nacht steht dem Rockhof in Ellwangen ins Haus. Die "TenTonHammer-Tour 03/04" gastiert an der Jagst. Drei Bands werden ab 20.30 Uhr in die Saiten greifen: "Fatered", "Downgraded" und "Wrongside". "Wrongside" bietet eine brachiale Mixtur aus melodischen, metal-lastigen und groovigen Elementen - eine Mischung die wirkt, wie die Band bereits weiter
  • 270 Leser

4./11 Oktober Historisches Spiel

"Der Meistertrunk" in Rothenburg ob der Tauber - das bedeutet ein Theaterspiel voller lebendiger Geschichte vor der einmaligen Kulisse einer mittelalterlichen Stadt. Man schreibt das Jahr 1631. Schon 13 Jahre tobt der Krieg, der dreißig Jahre dauern sollte. Allein der Altbürgermeister bewahrt die Stadt vor der Vernichtung. Karten gibt es am Tag der weiter
  • 347 Leser

43-Jährige stirbt nach Autounfall

Die Autofahrerin, die gestern bei einem Überholmanöver auf dem B 29 schwer verletzt wurde, ist in der Nacht zum Donnerstag ihren schweren Verletzungen erlegen. Die 43-Jährige hatte, laut Polizei, vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne einen entgegenkommenden Laster übersehen und war mit diesem frontal zusammengestoßen. PD weiter
  • 313 Leser

5. Oktober Zierfischbörse

Die größte Zierfisch-, Terrarien- und Teichbörse Baden-Württembergs richten am Sonntag, 5. Oktober, die Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe aus. Von 10.00 bis 14.00 Uhr können in der Bretzfelder Brettachhalle exotische Tiere, Teich- und Zimmerpflanzen sowie viel Zubehör bestaunt und erworben werden. Die erfahrenen Züchter geben auch gerne Tipps weiter
  • 742 Leser
WIRTSCHAFT / Weltweite Konjunkturschwäche zwingt Technologiekonzern Carl Zeiss zu harten Personalmaßnahmen - schwerer Schlag für regionalen Arbeitsmarkt:

740 Stellen weniger in Oberkochen und in Aalen

Nach fünf erfolgreichen Wachstumsjahren mit glänzenden Rekordzahlen bei Umsatz und Ertrag trifft die weltweite Konjunkturschwäche den Technologiekonzern Carl Zeiss knallhart. Um ein Abrutschen in rote Zahlen zu verhindern, wird das Stiftungsunternehmen in Oberkochen und Aalen bis Herbst 2004 insgesamt rund 740 (davon sind 140 bereits ausgeschieden oder weiter
  • 310 Leser

9. Oktober Saisoneröffnung

Dem Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen ist es auch im 58. Jahr seines Bestehens gelungen renommierte nationale und internationale Künstler nach Aalen zu holen. Eröffnet wird die Saison vom Nash Ensemble of London, das laut Times Britain"s premier chamber ensemble ist. Das umfangreiche Repertoire reicht von der Klassik bis zur Moderne. Abonnements weiter
  • 295 Leser
JUGEND UND PARLAMENT

Abenteuer Berlin

Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Marga Elser hat der junge Neresheimer Frederick Brütting an der Veranstaltung "Jugend und Parlament" in Berlin teilgenommen. Bis zu 400 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 25 Jahren lernten auf Einladung des Deutschen Bundestags die parlamentarische Arbeit kennen. Die Begrüßung erfolgte durch weiter
  • 100 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Drei Bauvorhaben

Altenheim gebilligt

Trotz der schwierigen finanziellen Zeiten für Gemeinden und Kommunen wird in Westhausen gebaut. Neben der Billigung des Bebauungsplans für das Baugebiet "Spitalwiesen" in Westerhofen stimmte der Gemeinderat in seiner Sitzung auch dem Bebauungsplan für die "Erweiterung Nord" des Westhausener Friedhofes zu und trieb den Bau des Altenpflegeheims weiter weiter
  • 214 Leser
DJK AALEN

Altpapiersammlung

Am Samstag, 27. September, sammelt der Förderverein Jugendfußball der DJK Aalen im Aalener Stadtgebiet Altpapier. Der Erlös der Papiersammelaktion kommt dem Jugendfußball der DJK Aalen zugute. Das Altpapier sollte ab 8 Uhr morgens handlich gebündelt oder in Kartons verpackt am Straßenrand bereit stehen. Das Altpapier sollte nicht in Plastiksäcken bereitgestellt weiter
  • 244 Leser
VERKEHR / Vollsperrung des Kreisverkehrs Glocke

Am Montag zu Fuß schneller

Rascher geht's nicht: Der Kreisverkehr Glocke wird gut zwei Wochen früher fertig als geplant. Aber das dicke Ende wartet ab Montag auf die Autofahrer. Die Belagsarbeiten erfordern eine Vollsperrung. Trotz weiträumiger Umleitungen ist mit kräftigen Staus zu rechnen. weiter
  • 128 Leser
FRIEDHOFKIRCHE NERESHEIM / Innensanierung läuft

Arbeit mit Skalpell

Im Mai vergangenen Jahres wurde mit der Sanierung der Friedhofkirche begonnen, deren Turm als der Schiefe Turm von Neresheim weithin bekannt wurde. 30 Jahre nach der letzten Renovierung. weiter
  • 232 Leser

Astreine Kopie

"Riff Raff", die AC/DC-Coverband aus Berlin treibt ihre Liebe zu den australischen Rock'n'Rollern zur Perfektion. In ihrem zweistündigem Liveprogramm (insbesondere die Songs der Ära Ron Scott) bieten sie nicht nur musikalisch eine astreine Kopie des Originals. Nein, auch showtechnisch wird hier die Illusion wahr, fast ein (echtes) AC/DC Konzert live weiter
  • 324 Leser
INTEGRATION / Neues Konzept in Stuttgart soll Kassen entlasten

Asylbewerber sollen in Arbeit vermittelt werden

Qualifizierte Asylbewerber sollen in Arbeit vermittelt werden. Dies ist eine Komponente im Konzept von Stuttgarts Sozialbürgermeisterin Gabriele Müller-Trimbusch. weiter

Auf dem Programm

Endspiel Wir sind am Ende, deshalb spielen wir weiter. Spielen, um am Leben zu bleiben. Die Grenzen, an die wir stoßen, die Abhängigkeiten, in die wir uns begeben, die ganze Kuriosität unseres Betragens zeigt sich in den glasklaren, in schmucklos genial verdichteter Sprache formulierten Spielanordnungen von Endspiel. Dabei handelt es sich nicht um "Exerzitien weiter
  • 246 Leser

Auf die Insel mit der Arbeiterwohlfahrt

Die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Ostalb bietet vom 16. bis zum 30. November eine Flugreise nach Gran Canaria - Playa Del Ingles - an. Es ist jeder willkommen, die Reise wird begleitet. Während des Aufenthalts wird ein Programm angeboten. Weitere Infos unter der Nummer (07361) 956714. hh weiter
  • 249 Leser

Auto überschlug sich

Auf der alten B 29 von Böbingen Richtung Verteiler Iggingen war ein 23-jähriger Autofahrer am Mittwoch gegen 8.20 Uhr unterwegs. Aus Unachtsamkeit kam er auf den rechten Grünstreifen, übersteuerte und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich an der Böschung. Weil Öl auslief, musste Erdreich abgetragen werden. weiter
  • 219 Leser

B-29-Leitplanken beschädigt

Auf der B 29 von Gmünd Richtung Schorndorf war ein Unbekannter zwischen Freitag und Montag unterwegs. Aus nicht geklärter Ursache kam er auf Höhe Weitmars nach rechts und dann zweimal nach links von der Fahrbahn ab, wo er zehn Leitplankenteile beschädigte. Schaden: rund 6400 Euro. Die Polizei sucht ein rotes, stark beschädigtes Auto. weiter
  • 345 Leser

Bad Birnbach

Bei den Quellen in Bad Birnbach handelt es ich um flouridhaltige Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Thermen, die zu den wärmsten in ganz Mitteleuropa zählen. Die wesentlichen Faktoren der Heilwirkung werden auf thermische Effekte und die Wirkung des Bades an sich zurück geführt. Bad Birnbacher Wasser wird vor allem dann als Präventivmaßnahme empfohlen, weiter
  • 337 Leser

Basar rund ums Kind in Fachsenfeld

Der evangelische Kindergarten der Kirchengemeinde Fachsenfeld veranstaltet am Samstag, 27. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr seine Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden in den Räumen des Kindergartens in der Mittelfeldstraße Kinderkleidung, verkehrssichere Fahrzeuge, Kinderwägen und vieles mehr. Es gibt ein Kuchenbuffet, Kaffee und eine Spielecke für weiter
  • 224 Leser
AUSLÄNDERBEIRAT / Gremium mangels Beteiligung nicht beschlussfähig - Thema gestern: Sprache

Bei den Eltern ansetzen

Hauptthema der spärlich besuchten Sitzung des Ausländerbeirats gestern war das Arbeitspapier zur Sprachförderung, das der Ausländerbeauftragte der Stadt, Klaus Feistauer, detailliert ausgearbeitet hatte. Es soll permanent der aktuellen Situation angepasst und weiterentwickelt werden. weiter
  • 124 Leser
GEMEINDERAT / Konzept für ein Heimatmuseum vorgestellt

Bezug ein Muss

Die Vorstellung des Konzeptes für ein neues Heimatmuseum und der Abschlussbericht zum Projekt "Jugendreferent auf Zeit" waren wesentliche Punkte auf der Themenliste der gestrigen Ausschusssitzung der Stadt Lorch. weiter
  • 160 Leser

Braindance

In Heidenheim darf man wieder aufhorchen. Nach den dunklen Hardcore- und Punkrock-Phasen der Nachwuchsbands in Heidneheim in den vergangenen Jahren, gibt> es immer mehr Kombos, die sich auf ganz neuen, musikalischen Pfaden > bewegen. Unter dem Motto "Russisch Disco" stehen die Überreste von "Nil" als "Braindance" vor einem Neubeginn, der vor musikalischer weiter
  • 263 Leser

Brauerei-Party

Beim Härtsfelder Partytreff laufen die Vorbereitungen für das Konzert mit den Klostertalern auf vollen Touren. Überall wo die Klostertaler aufspielen sind ausverkaufte Hallen und Zelte. Erstmals wird die gesamte Brauereiarena der Brauerei Hald in Dunstelkingen geräumt. Schon die einmalige Kulisse und der perfekte Sound den die Österreicher mitbringen weiter
  • 273 Leser

BUCHTIPP

Das Buch zum Vortrag: "Schläfer mitten unter uns - Das Netzwerk des Terrors und der hilflose Aktionismus des Westens" von Elmar Theveßen, erschienen im Droemer Knaur Verlag; 19,90 Euro. weiter
  • 219 Leser
TRACHTENVEREIN / Gschwender zeigten in Auggen ihr Können

Bändertanz als Zugabe gezeigt

Mit einer persönlichen Einladung von Auggens Bürgermeister Albert Gamb auf der CMT fuhren die Tänzerinnen und Tänzer der Trachtengruppe Gschwend für drei Tage zum 48. Winzerfest nach Auggen. weiter
  • 143 Leser
TRACHTENVEREIN / Gschwender in Auggen ihr Können

Bändertanz als Zugabe gezeigt

Mit einer persönlichen Einladung von Auggens Bürgermeister Albert Gamb auf der CMT fuhren die Tänzerinnen und Tänzer der Trachtengruppe Gschwend für drei Tage zum 48. Winzerfest nach Auggen. weiter
  • 270 Leser

Carl Uwe Steeb in Aalen

Von Freitag den 31. Oktober bis Sonntag den 2. November findet im Vita Sports in Aalen ein Tennis-Camp der Spitzenklasse statt. Das Tennistraining für Jedermann und dass mit niemand geringerem als mit den dreimaligen Daviscupsieger und ehemaligen Daviscup Kapitän Carl Uwe Steeb. Bitte frühzeitig anmelden! Infos bekommt man bei Vita Sports unter Telefon: weiter
  • 486 Leser

Celebrate the dancer

Celebrate the world präsentiert die Nacht der "Dancer" am 2. Oktober im Hollandgärtner in Aalen. Auftreten werden verschiedene Tanzgruppen und -formationen der unterschiedlichsten Stile. Mit dabei: "Afrop-Style", "Generation Act", "Crazy Chickens", "Generation Move" (Bild), "A*Con", "Get Funky" und "L.O.P.". Musikalisch untermalt wird das Ganze von weiter
  • 231 Leser
BILDUNGSWERK / Abendtreff

Christen und Muslime

Am Dienstag, 30. September, 20 Uhr, veranstalten die Evangelische Kirchengemeinde Nördlingen und das Evangelische Bildungswerk einen Begegnungsabend von Muslimen und Christen im Kapitelsaal des Dekanates. Ziel ist es, etwas mehr über die Kultur und Religion der jeweils anderen zu erfahren. Türkische und deutsche Frauen werden von ihrem täglichen Leben weiter
  • 181 Leser

Das große Familienfest der Ostalb-Sportler

Weltmeister und Olympiasieger. Wer würde sich solche Attraktionen entgehen lassen? Am Abend des 27. Septembers zeigt die Sportkreisgala, des 3. Sporttreff Ostalb, in der Ellwanger Rundsporthalle ein Programm von Weltformat, während sich ab vormittag Vereine der Stadt in der Ellwanger Innenstadt am "Fuchseck" präsentieren. Die 3. Gala des Sportkreis weiter
  • 312 Leser

Das Kasperle tritt in Bopfingen auf

Pajazzo's Puppentheater kommt wieder nach Bopfingen und zwar am Donnerstag, 2. Oktober, in den Festsaal der Schule am Ipf: Nach dem letztmaligen Erfolg wird wieder ein neues Stück gezeigt "Kasperle und der kleine Waldgeist". Ein sehr schönes Märchen zum Mitspielen und Mitsingen. Das Bühnenbild und die Dekoration wurden mit viel Liebe zum Detail von weiter
  • 172 Leser
GEWERBESTEUER: / Die ODR zahlt nicht mehr, VARTA womöglich ebenfalls nicht

Der Stadt weht es eiskalt ins Gesicht

Als Oberbürgermeister Karl Hilsenbek gestern Abend dem Gemeinderat die finanzielle Situation der Stadt präsentierte, sparte er nicht mit drastischen Worten: "Die Lage ist katastrophal", "dramatisch schlecht". weiter
  • 152 Leser

Dias geschenkt

Dias aus den Jahren 1964 bis 1980 aus den Schulen in Mittelbronn und Frickenhofen werden am Dienstag, 30. September, um 20 Uhr gezeigt und danach verschenkt. Für Bewirtung sorgt die Dorfgemeinschaft. Am 17. Oktober kommen weitere Dias dran. weiter
  • 278 Leser

DIE AKTUELLE FRAGE

MIT KOPFTUCH UNTERRICHTEN? Nach langjährigem Rechtsstreit fällte das Bundesverfassungsgericht am letzten Mittwoch sein Urteil. Jetzt liegt es in der Hand der Länder, eine Rechtsgrundlage zu schaffen und somit für ein Diskussionsende zu sorgen. Die GMÜNDER TAGESPOST wollte die Stimmen der Gmünder Bürger wissen und hörte sich deshalb zu diesem Thema um. weiter

Die Paldauer

Zu einem Sondergastspiel in der Tanzmetropole Neustädtlein spielen am Freitag, 26. September, die "Paldauer" auf. Hitparadenstürmer, elf goldene Schallplatten, zweimal Platin sprechen für sich. Sieger der Sieger in der ZDF-Jahreshitparade, Verleihung der "Goldenen Stimmgabel", viermal Platz eins in der deutschen Schlagerparade. Die Tanzmetropole Neustädtlein weiter
  • 324 Leser

Dissidenten

Der Anfang der achtziger Jahre entstehende Begriff "Worldmusic" verbindet sich weltweit mit dem Namen der Dissidenten. Als Sven Väth Anfang der 90er als einer der ersten damit begann, alte Dissidenten-Tracks in neue musikalische Gewänder zu verpacken, war noch nicht klar, was dies im Laufe der kommenden Jahre für die Dissidenten auslösen sollte. Weltweit weiter
  • 251 Leser

Doing the Wright Thing

SWR 3 präsentiert zum inzwischen dritten Mal in Folge am Samstag, den 27. September "The Wright Thing" im La Cantina in Aalen. Die Band setzt sich dieses Mal neben dem Bandleader Jason Wright ("Incognito", "The Pasadenas", "Terence Trent d'Arby", "Laith Aldeen", "Jule Neigel", "Xavier Naidoo") aus Markus Herrmann (Gitarre), Sascha Kaisler (Drums) und weiter
  • 211 Leser

Don Vocale

Don Vocale, die "ultimative Gesangsgruppe aus Adelmannsfelden", präsentiert Evergreens der Comedian Harmonists, Originale und bearbeitete Stücke der Prinzen, Bläck Föös und anderer. Die witzige und würzige Darbietung der Musikstücke a Capella oder mit Klavier-Begleitung, immer mit viel Komik und Klamauk. Am 27. September tritt Don Vocale im Ausaal der weiter
  • 257 Leser

Durlanger " AGV 63 feiert 40er-Fest

Diesen Samstag, 27. September feiern die Altersgenossen aus Durlangen, Zimmerbach und Tanau ihr 40er-Fest. Angefangen wird um 16 Uhr in der St. Anna Kirche in Tanau. Danach geht's mit einem Sektempfang weiter. Die Jubilaren sind: Andrea Abele, Martina Beigl, Kornelia Beisswenger, Stefan Fröhlich, Gudrun Gottwald, Margrit Jung, Brigitte Kiemel, Sonja weiter
  • 362 Leser

Editorial

Na das war ja mal ein super Sommer, heiß, lang und nochmals lang. Aber als man sich schon beinahe an die permanenten 30 Grad im Schatten gewöhnt hat, kommt auch gleich pünktlich zum Saisonwechsel die erste Kältefront übers Land gezogen. Genauso pünktlich strömen nun, wie immer zu dieser Jahreszeit, die Fitnessfans in Ihre Clubs und beginnen mit Workout, weiter
  • 286 Leser

Ein Erntedankbild aus vielen tausend Körnern

Das Münstermesner-Ehepaar Walpurga und Paul Weinmannn gestaltet zum Erntedankfest ein Körnermosaik aus vielen tausend bunten Gaben der Natur. Es zeigt den Patron der Diözese, Martin von Tours, bei der Mantelteilung. Die Münstergemeinde feiert am Sonntag um 11 Uhr einen Familiengottesdienst zum Thema "Unser tägliches Brot gib uns heute", Kinder können weiter
  • 156 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Die Firma Neureiter baut das Pufferbecken in der Kläranlage

Ein neues Becken für Schlamm

Hauptsächlich um Abwasser hat sich die Sitzung des Wörter Gemeinderats am Mittwoch gedreht. Zuerst wurden die Bauarbeiten an der Kläranlage vergeben und dann über Möglichkeiten zur Abwasserentsorgung in Brombach diskutiert. weiter
  • 204 Leser

Ein schönes Paar: Sonnenblume und Vogelbeere

Diesen Sonnenblumen-Vogelbeerbaum (Eberesche) kann man in der Neresheimer Dominikus-Zimmermann-Straße sehen. Das Samenkorn der Sonnenblume hätte keinen schöneren Platz finden können, als in der kleinen Baumscheibe der Eberesche. Die Sonnenblumen und Vogelbeeren bieten in den Farben gelb und rot ein herrliches Farbspiel, was besonders die Straßenanlieger weiter
  • 153 Leser
FÜHRUNG

Eine Apotheke besucht

Der evangelische Frauenkreis mit Christa Daiss besuchte die Eschacher Apotheke mit dem neuen Inhaber Markus Loellgen und lernte seinen Wirkungskreis kennen. Man war höchst verwundert darüber, welch hohe Anforderungen an einen Apotheker gestellt werden. weiter
  • 116 Leser

Eine Gala der Spitzenklasse

Kinderturnen Ellwanger Kinderturnen ohne Grenzen. Aus acht Sportvereinen aus dem Stadtgebiet Ellwangen werden über 100 Kinder die Gala eröffnen. RMSV Buch Kunstradfahren zum Ersten. Der Breiten- und Freizeitsportverein geizt nicht mit Pyramiden. FC Röhlingen Die Showtanzgruppe "Dance Mysterie" verbindet Anmut, flotte Musik und Choreografie. TSV Gaildorf weiter
  • 300 Leser
FRAU UND BERUF

Einjahres-Bilanz am Aktionstag

"Es hat sich einiges getan, aber das Potential ist längst nicht ausgeschöpft." Mit diesen Worten zog Wiro-Geschäftsführerin Ursula Bilger gestern Bilanz des ersten Arbeitsjahres der Kontaktstelle "Frau und Beruf". weiter
  • 222 Leser

Elchinger Weinfest

Die Spitzenkapelle Anton Gälle und seine Scherzachtaler Blasmusik gastieren zum traditionellen Weinfest des Musikvereins Elchingen am Samstag, 27. September in der Weinfesthalle beim Flugplatz. Mittlerweile schon in der 25. Auflage gibt es auch dieses Jahr wieder Unterhaltung vom Feinsten. Bekannt aus Funk und Fernsehen verbindet die Kapelle böhmisch-mährische weiter
  • 296 Leser

Eleganz für die moderne Dame

Für Technikfreaks, Oldtimerfreunde und Sammler von Motorrollern ist im Haus der Stadtgeschichte Donauwörth nun eine interessante Sonderausstellung zu sehen, die sich mit einem kleinen, aber feinen Wirtschaftsunternehmen der Fünfziger Jahre beschäftigt: den Venus Rollern. In den Jahren 1953 bis 1955 wurden in Donauwörth von Curt Würstl Roller der Marke weiter
  • 311 Leser

End-of-Summer-Party in Böbingen

Der Remstal-Skiclub Böbingen bietet am Samstag, 27. September, eine "End of Sommer Party" in der Römerhalle. Dabei wollen sich die selbst ernannten "Ostalb Trend Setters" bei allen bedanken, die ihre Partys unterstützen. Musikwünsche, Grüße, Liebesbotschaften kann man per SMS an die Veranstalter schicken, Tel.: (0171) 9671140 (alle Netze, normaler Tarif). weiter
  • 165 Leser

Erklärung des Bürgermeisters

Mit Spannung erwarten kommunalpolitische Beobachter Punkt eins der nächsten Gemeinderatssitzung in Alfdorf. Für diesen Punkt hat Bürgermeister Werner Nägele "eine persönliche Erklärung des Amtsinhabers zur bevorstehenden Bürgermeisterwahl im I. Quartal 2004" angekündigt. Darin wird es, so Beobachter des Geschehens in Alfdorf, darum gehen, ob Bürgermeister weiter
  • 105 Leser

Erlebnisgottesdienst für Kleinkinder

Ein Erlebnisgottesdienst für Kleinkinder mit ihren Familien ist wieder am Sonntag, 28. September, in der evangelischen Heubacher St.-Ulrich-Kirche. Der Gottesdienst beginnt um 11.15 Uhr und geht bis etwa 11.45 Uhr. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Mittagessen im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße. weiter
  • 285 Leser

Erntedank mit Maultaschen

Am Sonntag feiern der Martin-Luther-Kindergarten, der Katharina-von-Bora-Kindergarten und die evangelische Kirchengemeinde auf dem Rehnenhof ihr Erntedank-Fest. Der Familiengottesdienst beginnt um 10.15 Uhr und wird von Kindergartenkindern unter der Leitung von Maren Schütte und Justina Lewandowski gestaltet. Anschließend werden selbst gemachte Maultaschen weiter
  • 189 Leser
KATHOLISCHE GEMEINDE

Erntedank mit Musik

Ein Erntedank besonderer Art findet am Sonntag, 28. September, um 19 Uhr in der Dorfkirche St. Antonius statt: Für diesen volksmusikalischen Abend konnte die katholische Kirchengemeinde den jungen Chor "da capo al fine" aus Unterschneidheim gewinnen. Mit Hackbrett, Gitarre, Geige und Kontrabass werden die Mühlbach-Musikanten ihr Publikum begeistern. weiter
  • 148 Leser

Erntedankfest

Am Sonntag, 4. Oktober, feiert die Evangelische Kirchengemeinde der Vorstadt einen Familiengottesdienst zum Erntedankfest. Er beginnt um 10 Uhr und wird von den Kindern des Kindergartens Sandbergnest und dem Posaunenchor mitgestaltet. Für diesen Gottesdienst soll der Altarraum der Christuskirche feierlich geschmückt werden. Erntegaben dafür werden am weiter
  • 212 Leser

Ernährungsirrtümer

Margarine hat weniger Kalorien als Butter? Kalorien-Geizhälse aufgepasst. Der Kaloriengehalt dieser beiden Fette ist fast identisch. 100 Gramm Butter enthalten 754 Kalorien, 100 Gramm Margarine 722 Kalorien. Der Unterschied ist unbedeutend, lasst Euch also nicht die Butter vom Brot nehmen! Kartoffeln machen dick? Als Dickmacher verschrien, muss sich weiter
  • 268 Leser
FAHRRADWEGENETZ IN AALEN / Neue Projekte und alte Probleme

Es bleibt noch viel zu tun

Rauf aufs Rad und rein nach Aalen! Das ist umweltfreundlich und gut für die Fitness. Doch oft weicht der gute Wille der Radler einem Zähneknirschen: Manche Stadtgebiete sind nur spärlich mit Radwegen ausstattet. Einige Schwachstellen sollen in nächster Zeit beseitigt werden. Ungelöste Probleme wird es aber auch weiterhin geben. weiter
  • 257 Leser

Familienkonzert im Bürgerspital

Ernst Schmidt, der Vorsitzende des Zithervereins Aalen, hat für Sonntag, 28. September, ein besonderes Konzert im Bürgerspital geplant. Er wird zusammen mit acht weiteren Mitgliedern seiner Familie, die zwischen 77 und neun Jahre alt sind, ein Konzert mit alpenländischer, Wiener Volksmusik und volkstümlichen Schlagern geben. Die Bandbreite der Instrumente weiter
  • 162 Leser

Favorit kommt

Die Handballer des TSB Gmünd empfangen in der Verbandsliga den Meisterschaftsfavoriten TSV Heiningen. Bereits im zweiten Spiel der Saison steht der TSB vor einer großen Bewährungsprobe. Der TSV hatte am vergangenen Wochenende die SG Lauter mit 41:29 vom Platz gefegt und läuft nun am Sonntag um 17.00 Uhr in der Gmünder Großsporthalle auf. Doch die TSBler weiter
  • 228 Leser

Feeling blue

"Feeling blue" und "having the blues" sind die Eckpfeiler des Programms von Susanne Reng (Gesang), Claus Wengenmayr (Klavier), mit Liedern aus Berlin und New York aus den Jahren 1926 bis 1938. Im Deutschen bedeutet "blau sein" zwar etwas ganz anderes, aber die Stimmung, die hier gemeint und gewollt ist, findet sich in den Liedern eines Friedrich Hollaender weiter
  • 265 Leser

Feiertags-Doppelpack im HdJ

Am Vorabend des Tags der Deutschen Einheit demonstrieren zwei Aalener Newcomer Bands zum zweiten Mal in diesem Jahr Zusammengehörigkeit. Bei einem ersten gemeinsamen Konzert vor den Sommerferien am Schubart Gymnasium konnten "Curtain Falls" und "Blind Destination" ihr Publikum von sich überzeugen und eine tolle Open Air Stimmung schaffen. Ihr erstes weiter
  • 209 Leser
AUSSTELLUNG / Rathausgalerie Aalen

Feinfühlige Kunstsprache

Die Rathausgalerie Aalen zeigt vom Sonntag, 28. September bis Sonntag, 2. November Werke des Heubacher Malers Albrecht Vogel und der Ellwanger Keramikkünstlerin Verena Schrott-Wild. weiter
  • 144 Leser

Fette Beats und cooler Jazz

Das Aalener Jazzfest hat sich in 12 Jahren zu einem der größten deutschen Jazzfestivals entwickelt. Bei vielen Jazzfreunden ist das zweite Wochenende im November fest für Aalen reserviert. Das Programm des 12. Aalener Jazzfests spannt den Bogen von fetten Grooves bis zu weltmusikalischem Jazz. In den beiden Lucky Nights stehen internationale DJs an weiter
  • 249 Leser

Figuren

SCHAUFENSTER
Die Crailsheimer Kunstfreunde eröffnen heute um 19.30 Uhr im Stadtmuseum eine Ausstellung mit Papierskulpturen der in Deutschland lebenden Ungarin Emö Simonyi und Pastellmontagen von Eckhard Froeschlin, der in der Gemeinde Frankenhardt lebt und mit seiner Pastellmalerei und seiner bibliophilen Buchproduktion in der Region bereits auf sich aufmerksam weiter
  • 172 Leser

Frau überlebte Unfall nicht

Tragisch endete der Unfall vorgestern auf der B 29 bei Essingen. Die schwerst verletzte Fahrerin erlag noch in der Nacht im Krankenhaus ihren Verletzung. Die 43-Jährige hatte bei einem Überholmanäver einen entgegen kommenden Lastwagen übersehen und war frontal aufgefahren. weiter
  • 233 Leser

Frivolitätenarbeit

Zu einem Aktionstag rund um Handarbeiten und textile Techniken lädt am Sonntag, 28. September das Rieser Bauernmuseum in Maihingen (Landkreis Donau-Ries). Passend zur aktuellen Sonderausstellung "Die schwarze Zeit - Kleidung im Ries um 1900" können die Besucher Fachfrauen beobachten, die heute noch die alten Handarbeiten beherrschen. Zwischen 13.30 weiter
  • 245 Leser
AMTSGERICHT / Verfahren wegen Entfernung sakraler Gegenstände eingestellt

Fürst: Nicht korrekt gehandelt

Eingestellt worden ist vom Amtsgericht Nördlingen das Verfahren gegen Moritz Fürst zu Oettingen-Wallerstein wegen des Vorwurfs der gemeinschädlichen Sachbeschädigung. Verbunden damit ist unter anderen die Auflage, die sakralen Gegenstände in die Klosterzimmerner Klosterkirche zurückzubringen. weiter
  • 175 Leser
ORGELMUSIK ZUR MARKTZEIT

Generalprobe

Morgen spielen ab 10 Uhr in der Stadtkirche Aalen die Absolventen des kirchenmusikalischen C-Kurses im Rahmen der Orgelmusik zur Marktzeit Werke von Mendelssohn, Bach und anderen. Das halbstündige Marktkonzert ist die "Generalprobe" der Spielerinnen und Spieler vor ihrer C-Prüfung. Die Kandidaten haben eine zweijährige Ausbildung absolviert. Es spielen: weiter
  • 177 Leser

Generalprobe

Am Samstag, 27. September spielen in der Stadtkirche Aalen die Absolventen des kirchenmusikalischen C-Kurses im Rahmen der Orgelmusik zur Marktzeit Werke von Mendelssohn, Bach, Schröder, Böhm u.a. Dieses halbstündige Marktkonzert ist die "Generalprobe" der Spielerinnen und Spieler vor ihrer C-Prüfung. Es spielen: Kathrin Humpf (Oberdorf), Robert Kowarsch weiter
  • 265 Leser

Gewinner beim Malen im Haus der Jugend

Im Ferienprogramm vom Haus der Jugend wurde ein Malwettbewerb für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren ausgeschrieben. Es beteiligten sich 68 Kinder und der erste Preis war ein Kinogutschein vom Filmpalast Aalen. In der Altersgruppe von vier bis sechs gewann der fünfjährige André Felgenhauer, in der Gruppe von sieben bis neun Jahren, gewann Emre weiter
  • 135 Leser

Gewinner des Luft- ballonwettbewerbs

Im Mai fand die Leistungsschau von Walter Knoll - Heizung und Sanitär statt. Anlässlich dieser Schau gab es auch einen Luftballonwettbewerb, bei dem folgende Teilnehmer gewonnen haben: Mandy Green aus Aalen, Laura Erhard aus Stimpfach, Adriana Kral aus Nattheim und Florian Deininger aus Neuler. Die Gewinner erhalten Kino- und Burger-King-Gutscheine. weiter
  • 234 Leser
ALTERSGENOSSEn / Stammtisch der 69er

Gmünds Unterwelt besucht

Beim vergangenen Stammtisch trafen sich die Mitglieder des AGV 1969 beim Fünfknopfturm. Von dort aus ging's mit Stadtführer Blumer quer durch die Gmünder Innenstadt. weiter
  • 114 Leser

Gratulation zum 70.

In festlichem Rahmen feierte Irma Wirsching im Gemeindehaus ihren 70. Geburtstag. Die Predigt in der Kirche hielt ihr Sohn Matthias Wirsching, der in Ammerbuch bei Herrenberg eine Doppelpfarrstelle versieht. Seine Predigt mündete in den Lobpreis Gottes und in die Dankbarkeit für den Schöpfer ein. Irma Wirsching hat Freude an ihren sieben Enkeln. Nach weiter
  • 104 Leser
JUBILÄUM / 50 Jahre Salvatorkirche, 50 Jahre Salvatorheim

Großes Kirchenfest

Die katholische Kirchengemeinde Salvator feiert von heute bis kommenden Sonntag ein großes Jubiläumsfest. weiter
  • 209 Leser
GEMEINDEFEST HÜTTLINGEN

Herbstkranzaktion

Zugunsten der Entwicklungsarbeit von Horst Nigrin in Ecuador werden am Gemeindefest der katholischen Kirchengemeinde Hüttlingen am Samstag ab 18 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr im Bürgersaal Herbstkränze, Moostüten und vieles mehr verkauft. Horst Nigrin leitet in Ecuador ein Jugenddorf. Ko weiter
  • 293 Leser
PFERDESPORTVEREIN

Heute Rocknacht

Heute wird in der Pferdesportanlage in Lauchheim-Hülen eine Rocknacht mit der Gruppe "Sphinx" veranstaltet. Morgen, 27. September, lädt der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg ab 20 Uhr ein zu "Herrn Stumpfes Zieh &Zupfkapelle". Althergebrachtes stellen Stumpfes auf den Kopf. In ihrer Bühnenshow bringt das Quartett Repertoire unter einen Hut, das seinesgleichen weiter
  • 103 Leser

Highland Party

Eine schottische Highland Party mit der Band "Caledonix" wird am Samstag, 27. September im Hofcafé in Herdtlinsweiler gefeiert. Ab 18.00 Uhr gibt es schottische Köstlichkeiten, ab 20.00 Uhr Live Musik von Caledonix. Die Band hat sich mit rasanter schottischer Musik in ungewöhnlicher Besetzung einen Namen gemacht. Außergewöhnliche Akzente setzt Band-Major weiter
  • 384 Leser
"KLOSTERTALER"-KONZERT

Härtsfelder Partytreff

Die Klostertaler zählen mittlerweile zu den populärsten Gruppen. Beim Live-Konzert heute in der Konzertarena auf dem Härtsfeld ist Mega-Stimmung angesagt. Erstmals wird die gesamte Brauereiarena geräumt. Meterhohe Kistentürme werden die Bühne zur Arena optisch einrahmen. Die einmalige Kulisse und der perfekte Sound, den die Österreicher mitbringen, weiter
  • 284 Leser

Härtsfeldsee lockt Sonnenhungrige

Viele Menschen haben die letzten Tage zu einem Spaziergang um den Härtsfeldsee genutzt und die Herbststimmung in vollen Zügen genossen. Sonnenhungrige konnten sich sogar an die Seeböschung legen. Mancher einer ließ sich sogar zu einem Bad einladen. Das direkt am See und dem Radweg gelegene Seehaus mit seinem großen Freigelände lud zum Verweilen ein. weiter
  • 196 Leser
SOZIALHILFE / Stuttgart liegt gut im Kennzahlenvergleich

Höhe der Zahlungen weitgehend stabil

Im Kennzahlenvergleich 2002 in der Sozialhilfe schneidet Stuttgart unter 16 deutschen Großstädten gut ab. Nach München und Dresden rangiert die Landeshauptstadt auf Platz Drei. weiter
  • 203 Leser
MOBILFUNK / Durlanger Gemeinderat hält an Strommasten fest

Im Dialog bleiben

Trotz Wunsch des Gemeinderats hat der Mobilfunkbetreiber Vodafone bislang keine Feldstärkenuntersuchung für etwaige Antennen an mehreren Strommasten durchgeführt. Doch genau dieses forderte gestern Abend erneut der Gemeinderat. weiter
  • 288 Leser
WALDORFSCHULE / Aktion zum 21. Geburtstag am Samstag

In kreative Kurse reinschnuppern

Im Rahmen der 21-Jahr-Feier der Freien Waldorfschule bieten am Samstag Eltern und Lehrer einige Kurse für jedermann an, für die keinerlei Vorkenntnisse notwendig sind. weiter
  • 106 Leser

Infoabend der AG Hospiz

Ab Oktober ist wieder ein neuer Ausbildungskurs der ökumenischen Arbeitsgemeinschaft Hospiz (AG Hospiz). Gezielt werden Kursteilnehmer auf die Begleitung Schwerstkranker und Sterbender vorbereitet. Die Teilnahme kostet 100 Euro. Diese Kosten seien nur eine Schutzgebühr, so die AG Hospiz. Bei einem Engagement in der Hospizarbeit würden diese rückerstattet. weiter
  • 105 Leser

Informationen über Morbus Bechterew

Die deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e.V. startet am Samstag, 27. September, eine bundesweite Aktion, den "Morbus Bechterew Tag 2003". Dabei sind Infostände und Telefonaktionen mit Experten zur Krankheit geplant. Die Gmünder Gruppe macht mit. Von 7 bis 13 Uhr informieren die Mitglieder an einem Stand am Johannisplatz/Bocksgasse über die Krankheit weiter
  • 167 Leser
GRUNDSTÜCKSPREISE / Am Stadtrand und in Stadtteilen stabil

Innenstadt-Werte sinken

Die Preise für Wohnbauland sind in Schwäbisch Gmünd in den vergangenen Jahren recht stabil. Das zeigt die neueste Bodenrichtwertkarte, die vom unabhängigen Gutachterausschuss der Stadt jetzt vorgelegt worden ist. weiter
  • 183 Leser

Irmis Männerschweiß

Die Kabarettistin Simone Fleck aus Dortmund präsentiert sie ihr aktuelles Programm "Männerschweiß macht Frauen heiß" in Leinzell. Als Tante Irmengart zeigt sie ihre frech-frivolen Highlights und wirft mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen nur so um sich. Den gnadenlosen Gesangs- und Tanzeinlagen Tante Irmengarts werden Sie nicht entgehen können: weiter
  • 221 Leser

It's time for Boogie Woogie and Blues

Namhafte Musiker werden am Samstag, 27. September im Prediger Schwäbisch Gmünd für einen guten Zweck zu den Instrumenten greifen. Der Reinerlös der Benefiz-Veranstaltung kommt der René Baumgart-Stiftung zu Gute, die sich im Kampf gegen Lungenhochdruck, Pulmonale Hypertonie, bei Kindern und Erwachsenen engagiert. Mit dabei sein werden das "Frank Muschalle weiter
  • 213 Leser

Italienische Schüler im Landratsamt

Eine rund 25-köpfige Schülergruppe des Instituto Technico Commerciale Ginanni aus Ravenna besuchte die kaufmännische Schule Aalen. Die Partnerschaft besteht bereits seit Jahren. So war im Frühjahr eine Gruppe des Wirtschaftsgymnasiums Aalen in Ravenna. Der Leiter des Kreisschul- und Kulturamtes, Günter Höschle, begrüßte die Gäste im Aalener Landratsamt. weiter
  • 263 Leser

Jam-Jazz-Session

Der Gmünder Verein Jazz-Mission bittet zur Jam-Session. Am Sonntag um 20.30 Uhr im KKF greifen "Uwe Werner & Friends" zu den Instrumenten. Der Tenor- u. Sopransaxophonist Uwe Werner (li.) hat für dieses Session Gitarrist Lothar Rzehak (re.), Wolfgang Gretschel (Posaune), Alexandra Funk (Kontrabass) und Alois Geiger (Drums) eingeladen. Danach steht weiter
  • 201 Leser

Jazz in der BA

Dieses Konzert könnte für all jene, für die Swing die treibende Kraft des Jazz ist, ein unvergesslicher Abend werden. Getreu dem Titel seiner ersten CD-Produktion "american songbook" umfasst das Repertoire des Olaf Polziehn Trios Werke großer amerikanischer Komponisten der Zwanziger bis Fünziger Jahre: George Gershwin, Cole Porter, Irving Berlin u.a., weiter
  • 246 Leser

Jubiläumsgärtnerei spendet für "Freunde"

100 Jahre alt wurde im September die Bopfinger Gärtnerei Reuther. Zum Jubiläum wurde zu einem Hoffest und einem bunten Unterhaltungsprogramm eingeladen, bei dem auch an jene gedacht wurde, denen es nicht so gut geht. So war es für Adolf Stoiber kein Problem, sich an den Grill zu stellen und dazwischen auch noch seine bekannten Verse und Gedichte vorzutragen. weiter
  • 139 Leser

Kinderbedarfsbörse

Im Kindergarten Milanweg, findet am Samstag, 11. Oktober, von 13 Uhr bis 17 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Verkauft wird alles rund ums Kind. Tischreservierungen unter (07361) 41656. Kaffee und Kuchen stehen bereit. weiter
  • 370 Leser
GOVINDA-ENTWICKLUNGSHILFE / Neuer Kindergarten, alte Probleme und Besuch aus Nepal

Kleine Insel der Glückseligkeit

Neun Euro. Dafür kann man einmal ins Kino gehen. Oder man ermöglicht damit einem Kind einen Monat lang den Besuch der Shangrila International School im nepalesischen Chapagoun. Etwa Sonta Tomang. Die Sechsjährige hat ein kleines Loch im Herzen und benötigt jeden Monat Medikamente im Wert von 1,20 Euro. Die kann sich ihr Vater aber nur dann leisten, weiter
  • 244 Leser

Kneipennacht

Neuauflage für Gmünds musikalische Kneipennacht: Am Freitag, 26. September tönt's in und aus 50 Lokalen der Gmünder Innenstadt. Jazz, Rock, Klassik oder Volksmusik stehen auf dem Programm. Hinter der Kneipenmusik steht auch diesmal wieder der "Erfinder" der Reihe, Dietmar Spiller. Die abendliche Musik ist für die Besucher gratis. Die Parkhäuser Rems-Deck weiter
  • 533 Leser

KOMMENTAR

Fred Ohnewald
Kluge Politik und die besondere Struktur machten es Ellwangen bisher trotz allgemeiner konjunktureller Talfahrt möglich, sich ganz gut zu behaupten. Jetzt ist sozusagen das Bremsseil gerissen, und die Schussfahrt beginnt. Den Unternehmen am Ort, die sich aus der Gewerbesteuer verabschieden, darf man dabei kaum Vorwürfe machen: Da zählt keine Heimatliebe, weiter
  • 188 Leser
GUTEN MORGEN

Krankmacher

Na, alles gesund und munter? Wenn ja, dann fehlt Ihnen garantiert was! Vor allem eine Krankheit. Wo kämen die Ärzte und die Pharma-Firmen denn hin, wenn ihre Diagnosen und das Angebot an Pillen keine Abnehmer mehr fänden. Geradewegs in den Ruin. Dem gilt es vorzubeugen. Wie jetzt zu lesen war, leistet die Medizinindustrie auf diesem Feld ganze Arbeit weiter
  • 205 Leser

Kreisverkehr in Straßdorf

Ab Montag wird die Lammkreuzung zu einem Kreisverkehr umgebaut, angesetzt ist eine Bauphase von vier Wochen. Während dieser Zeit ist mit erheblichen Behinderung zu rechnen. Die Alemannenstraße ist während der Bauarbeiten komplett gesperrt, eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Donzdorfer Straße, Göppinger Straße und die Einhornstraße werden einspurig weiter
  • 237 Leser
Kommentat

Krisenmanager Kurz

Dr. Dieter Kurz war bisher als Vorstandssprecher von Carl Zeiss ein Sonnenkönig: Er durfte nur Rekordzahlen bei Umsatz und Ertrag verkündigen, die weltweit modernste Fabrik für Lithographieoptik bauen und den Weg des oft schwerfälligen Stiftungsunternehmens zu einer modernen und flexiblen Aktiengesellschaft ebnen. Doch jetzt haben Kaufzurückhaltung weiter
  • 290 Leser

Kritik an Papiersammlung

"Alle drei Monate wiederholt sich in Herlikofen ein seltsames Spiel. Jeder Bürger, der ein Auto besitzt, fährt damit am Samstag sein Altpapier zum Sammelplatz. Dieser ökologische Wahnsinn, der schon so oft in der Presse gelobt wurde, endet damit, dass der Bürger sein Altpapier eigenhändig in die bereitgestellten Container werfen darf. Denn von den zugesagten weiter
  • 123 Leser
ORDEN / Reinhold Neumaier aus Pfersbach ausgezeichnet

Kräftig angepackt

"Die Müglitz, sonst ein beschauliches Flüsschen, wurde zum reißenden Strom. Ein halbes Haus wurde mitgerissen." Die Erinnerungen von Reinhold Naumaier aus dem Mutlanger Teilort Pfersbach sind noch sehr frisch. Eine Woche lang half er wo immer es klemmte. weiter

Kult-Nacht

Jagstzell, Geburtsort des High-Life-Teams, ruft zur Kult-Revival-Nacht, am Samstag, 27. September, in der Reithalle in Jagstzell. Über zehn Jahre prägten DJ Klaus und DJ Helmut das Party-Geschehen im Ostalbkreis und über die Grenzen hinaus. Drei Mega-Bars mit allem was kultig und in ist, ein Biergarten mit Oktoberfest-Stimmung und ein spezieller Partyboden weiter
  • 255 Leser
ROSENSTEIN GYMNASIUM / Einweihungswoche

Kultur-Cafe zum Abschluss

Die Einweihungswoche des Neubaus des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach geht langsam ihrem Ende entgegen. Als letzte abendfüllende Veranstaltung führt der Schulverein SaRose am heutigen Freitag sein traditionelles Kultur-Cafe durch. Vor allem Schüler, aber auch Lehrkräfte und Eltern werden ein buntes Programm präsentieren, eine Mischung aus Musik, Komik weiter
  • 128 Leser
ORTSCHAFTSRAT SCHWEINDORF

Kühlraum bleibt stehen

Unter Vorsitz von Ortsvorsteher Friedrich Schröppel wurde über die künftige Verwendung des Raumes der Gefriegemeinschaft beraten. In der Aussprache sieht der Ortschaftsrat die Übernahme des Raumes durch die Jagdgenossenschaft als beste Lösung. Dafür spreche auch, dass der Grund und Boden auf dem das Gebäude der ehemaligen Gefrieranlage stehe, Eigentum weiter
  • 159 Leser

Königsfischen der Petrijünger

Beim Königs- und Pokalfischen des Angelsportvereins Ostalb konnte der stellvertretende Vorsitzende, Georg Rau, wieder eine große Anzahl von Petrijüngern begrüßen. Fischerkönig 2003 wurde Dieter Leonbacher, Pokalsieger wurde Harald Hofer. Nachdem Harald Hofer nun zum dritten Mal in Folge diesen Pokal gewonnen hat, ging er in seinen Besitz über. hh weiter
  • 235 Leser

Landesstraße voll gesperrt

Die Landesstraße zwischen dem Buchhof und Untergröningen wird vom 29. September bis 10. Oktober für den Verkehr gesperrt. Rutschungen erfordern entsprechende Reparaturen. Bis zum 7. November müssen Autofahrer mit einer halbseitigen Sperrung rechnen. Die Umleitung erfolgt ab Untergröningen über die B 19 und Reichertshofen und von dort über Hohenstadt weiter
  • 138 Leser

Laut und dreckig

Die "Silvermachine" arbeitet am Samstag, 27. September im Rockhof Ellwangen. Mit ihrem erdigen, schnörkellosen Rock'n'Roll werden die Stuttgarter immer wieder mit Bands wie Motörhead verglichen. Silvermachine gilt als eine der lautesten und dreckigsten Rock'n'Roll-Bands aus dem süddeutschen-Raum - eine echte Live-Band. Nicht minder fetzig kommt die weiter
  • 251 Leser

Leichter lernen für Kinder

Die VHS Herlikofen bietet am Mittwoch, 1. Oktober, in der Theodor-Heuss-Schule einen Vortrag zum Thema "Wie lernt mein Kind leichter lernen?" an. Referieren wird Birgit Geiger-Beck, Diplom-Pädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Weitere Informationen sowie Anmeldung bei der Leiterin der VHS, Elisabeth Stegmaier, (07171)82521. weiter
  • 1280 Leser
FÖRDERVEREIN PARKSCHULE / Lesemobil organisiert

Lese-Paten gesucht

Das Lesemobil kommt nach Essingen. Und der Förderverein Parkschule Essingen sucht Lese-Paten. weiter
  • 181 Leser
FÖRDERVEREIN PARKSCHULE / Lesemobil organisiert

Lese-Paten gesucht

Das Lesemobil kommt nach Essingen. Und der Förderverein Parkschule Essingen sucht jetzt Lese-Paten. weiter
  • 188 Leser
KIRCHE / Auch in der Seelsorgeeinheit unter dem Rosenstein sind die Kirchen heute Nacht offen

Lied, Gebet und Meditation

Auch in der Seelsorgeeinheit Heubach mit Lautern und Bartholomä und in Mögglingen und Böbingen wird das Jubiläum 175 Jahre Diöziese Rottenburg-Stuttgart mit offenen Kirchen und ansprechendem Programm gefeiert. weiter
  • 109 Leser

Lyrik Lieder

Der Gitarrist Oliver Steller ist am Samstag, 27. September wieder zu Gast im Schloss Fachsenfeld. Bereits vor zwei Jahren hat er Lust- und Liebesgedichte, durch seine Vertonungen zu neuem Leben erweckt. In diesem Jahr steht Oliver Steller zusammen mit Frank Schulte und dem neuen Programm "Das Verschwinden der Ferne - zeitgenössische Lyrik" auf der Bühne. weiter
  • 250 Leser
IVOCLAR VIVADENT / Tag der Zahngesundheit

Lächeln verbindet

Die Ivoclar Vivadent GmbH beteiligte sich mit einem Tag der offenen Tür und einem Aktionsprogramm am bundesweiten Tag der Zahngesundheit. weiter
  • 200 Leser

Major Köhnlein geehrt

Die letzte Amtshandlung des scheidenden Bataillonskommandeurs Klaus Dieter Mehr: Major Köhnlein zeichnete er für herausragende Leistungen in Übungen, im KFOR- und Hochwasser-Einsatz mit dem Ehrenkreuz der Bundeswehr in Silber aus. weiter
  • 363 Leser

Malwettbewerb

Noch bis morgen, 27. September, können Kinder und Jugendliche von 6 bis 10 Jahren an dem Malwettbewerb "Mein schönstes Ferienerlebnis" teilnehmen. Die Bilder können bei der Stadtbibliothek abgegeben werden. SP weiter
  • 257 Leser
WIRTSCHAFT / Aalener MAPAL Dr. Kress KG eröffnet neues Dienstleistungszentrum - Festredner CDU-Fraktionschef Günther Oettinger:

Mehr solch mutige Firmen wünschenswert

"Neue Dienstleistungen als zwingender Teil der Angebotspalette in der Werkzeugindustrie - nichts bleibt, wie es war." Unter diesem Motto stand der gestrige Informations- und Kontakttag der MAPAL Dr. Kress KG in Aalen. weiter
  • 163 Leser

Middleage Metal

Nach der Neureröffnung geht's im Rock-it in Aalen gleich richtig ab. Zum Auftakt einer ganzen Reihe von Konzerten, gastieren dort "Morgenstern" am Freitag, 26. September, ab 21.00 Uhr und geben Middleage Metal zum Besten. Nach einem Jahr völlig entspannter Proben - und Studioarbeit ist "Morgenstern" jetzt dem neuen Album "Rausch" zurück. In neuer Besetzung weiter
  • 243 Leser

Mit dem DRK ins Legoland

Das DRK bietet als Jahresausflug für behinderte Menschen und ihre Angehörige am 4. Oktober eine Fahrt in das Legoland bei Günzburg. Im Anschluss an den Besuch besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr. Verbindliche Anmeldungen werden bis zum 29. September beim DRK Gmünd unter (017171)3506-72 entgegen genommen. Die Abfahrtszeiten werden nach Anmeldeschluss weiter
  • 264 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Baugebiet "Spitalwiesen" mit neuem Konzept

Mit mehr Freiheiten kostengünstig bauen

In dem neuen Baugebiet "Spitalwiesen" in Westerhofen erhalten die Bauherren und Architekten mehr Freiheiten als üblich. Den Gemeinderäten und Bürgermeister Herbert Witzany war es bei der Festlegung des Bebauungsplans gleichermaßen wichtig, so wenig bauliche Regelungen wie nötig aufzustellen. "Wir lassen hier den Bauherren viele gestalterische Möglichkeiten. weiter
  • 115 Leser

Morgen Mögglinger Kinderkleiderbörse

Der Herbst hat begonnen, Zeit die Kinder etwas wärmer einzupacken. Die Gelegenheit ist günstig: Die bekannte Mögglinger Kleiderbörse ist am Samstag, 27. September, von 9 bis 11 Uhr im Hauptschulgebäude. Angeboten werden Herbst- und Winterkleidung bis Größe 188, Kinderspielzeug, Bücher, Fahrzeuge und Babyausstattung. 20 Prozent des Erlöses kommen den weiter
  • 282 Leser

Männerwahn im Podium

Wo geht's lang für den Mann? Herr Schill und der unglaubliche Heinz präsentieren im Café Podium Aalen ihre neue Produktion "Der Männerwahn geht weiter". Die zwei Comedy-Weltrekordler und Shooting-Stars der deutschen Comedy-Szene untersuchen die Männerfrage, mit spritzigen Liedern zur Gitarre, als Männergruppe mit fetzigen Boygroup-Tanzchoreographien, weiter
  • 256 Leser

Nacht der offenen Kirche: St. Wolfgang

Auch in Sankt Wolfgang wird die Nacht der offenen Kirchen heute festlich gestaltet. Der Musikverein Schrezheim wird die erste Stunde, die Stunde der Teilgemeinden, um 20 Uhr eröffnen. Konrad Kugelart stellt die Antoniuskapelle in Schrezheim und die Josefskapelle in Schleifhäusle vor. Der Gesangverein Schrezheim umrahmt die Erläuterungen. Die Blasiuskapelle weiter
  • 214 Leser
HEUTE / 19 bis 24 Uhr

Nacht der offenen Kirchen

Heute laden die Kirchen der Diözese zur langen Nacht ein. Vom frühen Abend bis nach Mitternacht werden die Gotteshäuser geöffnet sein. Unter dem Leitwort "Gott und den Menschen nahe" gibt es gemeinsame Gebete, Kirchenführungen und Konzerte. weiter
  • 187 Leser

Neue Indoor-Cycling Kurse

Im Oktober beginnen im Fitness-Studio Squash & Fit die neuen Indoor-Cycling Kurse. Die Kurse werden an drei verschiedenen Tagen angeboten. Der Montagskurs, zwischen 18.00 und 18.50 Uhr, startet am 6. Oktober. Ab 8. Oktober kann immer Mittwochs zwischen 20.30 und 21.15 Uhr in die Pedale getreten werden. Von 18.30 bis 19.20 Uhr gehen die Freitagskurse, weiter
  • 247 Leser
ELTERNSCHULE FRAUENKLINIK

Neue Kurse

Im nächsten Geburtsvorbereitungskurs in der Klinik am Ipf, der am 30. September beginnt, sind noch Plätze frei. Er ist für die Entbindungstermine Dezember geeignet und findet immer freitags statt. Rückbildungsgymnastik ist fortlaufend immer freitags um 16 Uhr oder 17 Uhr. Ein Babymassage-Kurs beginnt am 29. September mit einem Theorieabend und ist dann weiter
  • 181 Leser
WIRTSCHAFT / MAPAL trotzt dem Trend und wächst auch in diesem Jahr um fünf Prozent - das Erfolgsrezept von Dr. Dieter Kress:

Neue Produkte und dichtes Service-Netz

Die MAPAL Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG wird im Geschäftsjahr 2003 zwar nur halb so stark wachsen wie 2002, das Aalener Vorzeigeunternehmen trotzt aber dem (negativen) wirtschaftlichen Trend und peilt einen Umsatz von über 220 Millionen Euro an - rund fünf Prozent mehr als 2001. Auch die Mitarbeiterzahl steigt weiter. weiter
  • 229 Leser
FREMDENVERKEHRSVEREIN / Hauptversammlung im "Roten Ochsen"

Nur Ellwangen notiert touristischen Zuwachs

Mit 54 000 Übernachtungen im Jahr 2002 zog die Geschäftsführerin des Fremdenverkehrsvereins, Ursula Hülle, bei der Hauptversammlung eine sehr positive Bilanz. Ellwangen war in der Ostregion die einzige Stadt, die einen Zuwachs verzeichnen konnte. weiter
  • 209 Leser

Orgeltage

Zwei Konzerte finden am Wochenende in der Nördlinger St. Georgskirche im Rahmen der 26. Nördlinger Orgeltage statt: Am Freitag, 26. September, 20.00 Uhr mit Irene Roth-Halter und am Sonntag, 28. September um 18.00 Uhr ein Chor- und Orgelkonzert mit dem Dachauer Kammerchor und Gerd Hennecke an der Orgel. Auf dem Programm am Freitag stehen Werke von Buxtehude, weiter
  • 284 Leser
VIRNGRUND-KLINIK / Erstes CT-Gerät in Betrieb genommen

Patient ist Gewinner

"Wir sind so froh, dass wir endlich eines haben." Mindestens so froh wie Krankenhausdirektor Jürgen Luft werden die Patienten sein. Sie müssen nun, wenn eine Computer-Tomographie nötig wird, nicht mehr umständlich nach Aalen transportiert werden. weiter
  • 204 Leser

Per Rad zum Kelterfest

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub ADFC bietet am Sonntag eine Radtour. Treff ist um 10 Uhr an der Klösterleschule, Streckenlänge: 60 km. Es geht nach Schorndorf zum Kelterfest. weiter
  • 177 Leser

Pfarrhauskonzert

Zum 27. Mal findet am Samstag, 27. September in Walxheim ein Pfarrhauskonzert statt. Es musizieren Adrian Lazar (Violine/Bayerisches Staatsorchester, München) und Caroline Bergius (Cembalo), die seit 15 Jahren als Duo Erfolge feiern. Auf dem Programm stehen Werke von G.F.Händel (Sonate A-Dur, op.1 nr.3), William Byrd (The Queenes Alman), G. Tartini weiter
  • 226 Leser

Pfefferspray im Omnibus

Kurz vor dem Aussteigen an der Haltestelle in der Wetzgauer Straße sprühte ein 14-jähriger Schüler am Mittwoch gegen 18.10 Uhr Pfefferspray in den Omnibus. Mehrere Fahrgäste und der Busfahrer erlitten dadurch Atembeschwerden und Hustenanfälle. Der Bus musste angehalten und gelüftet werden. Die Polizei in Mutlangen bittet nun die Businsassen sich zu weiter
  • 323 Leser
STÄDTISCHE MUSIKSCHULE / Musiklehrer Helmut Stumpf und Walter Belge geehrt

Pioniere der zweiten Stunde

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden im Musiksaal der Härtsfeldschule die beiden Musiklehrer Helmut Stumpf und Walter Belge für 25-jährige Tätigkeit an der Städtischen Musikschule Neresheim geehrt. weiter
  • 201 Leser

Pkw gestohlen

Dass Gelegenheit Diebe macht, hat ein Vorfall am Mittwoch gezeigt. Der Firmenchef einer Autofirma hatte einen Pkw für die Probefahrt eines Kunden vorbereitet und ließ dazu das Fahrzeug mit laufendem Motor im Hof stehen. Als er kurze Zeit später wieder zurückkam, sah er gerade noch, wie ein unbekannter Mann mit dem Pkw (rotes Überführungskennzeichen weiter
  • 157 Leser

Polynorm Grau ehrt beim Sommerfest Betriebsjubilare

Über 900 Beschäftigte und Ruheständler sowie deren Familien kamen zum Sommerfest von Polynorm Grau in die neu errichteten Lagerhalle. Die Kleinen unterhielt ein buntes Programm, während sich die Erwachsenen bei laufender Produktion die neue zweite Pressenstraße ansehen konnten. In der Begrüßungsrede gab Geschäftsführer Günter Kiefer einen Überblick weiter
  • 216 Leser

pop:forum-Bandpool - Coaching statt Casting

Über 500 Bands aus ganz Deutschland haben es im letzten Herbst versucht - sie wollten in den pop:forum-Bandpool der Popakademie Baden-Württemberg. Nur 13 haben es geschafft! Jetzt gibt es bis zum 30. November 2003 für ambitionierte Musiker und Bands zum zweiten Mal die Möglichkeit, sich für den Bandpool der Popakademie zu bewerben. Das ambitionierte weiter
  • 246 Leser

Rauf auf die Tonleiter Teil VII: Das Fagott

Das größte der Holzblasinstrumente, das Fagott, ist ein klassisches Sinfonieorchester-Instrument. Seinen Namen erhielt es vom italienischen "il fagotto", das Bündel, denn die zusammengefügten Einzelteile sind tatsächlich mit einem Holzbündel zu vergleichen. "90 Prozent der Schüler kommen zum Fagott, weil sie ein Instrument lernen wollen, das nicht jeder weiter
  • 163 Leser

Refresh your Lifestyle

Warum gehen immer mehr Menschen ins Fitness-Studio? In Deutschland geht der Trend zu bewusstem und gemeinschaftlichen Trainieren unter fachlicher Anleitung. Ob als Unterstützung von Reha-Maßnahmen oder just for fun - der Besuch im Fitness-Studio hat etwas mit verändertem Lifestyle zu tun. Wenn Menschen sich erst einmal entschlossen haben, ihre Lebensqualität weiter
  • 234 Leser

Reine Freude

Mit dem vierten und letzten Abteikirchen-Konzert, das für das ständig wachsende Stammpublikum wohl in besonderer Erinnerung bleiben dürfte, ging wieder einmal eine glänzende Konzertsaison in Neresheim zu Ende. Nicht nur die von Marie-Louise Langlais gespielten Orgelwerke ihres 1991 verstorbenen Ehemannes Jean waren ein Genuss der besonderen Art. Höhepunkt weiter
  • 147 Leser

Rock-Nacht

Im Übelmesser Heubach gehen am Samstag "Apartment2b" und "Rata Nui" auf die Bühne. Musiktechnisch gesehen kann man man die Musik von "Apartment2b" wohl am ehesten in der Kategorie "deutsch-sprachiger Alternativ-Rock" einordnen. Der Topact des Abends "Rata Nui" bietet erdig-groovigen Rock, dessen Sound neben Grunge- und Alternative-Music auch Einflüsse weiter
  • 183 Leser
EHRUNG / Schützen in Leinzell ehren ihre Meister

Roland Renner Schützenkönig

Im Schützenhaus Leinzell fand die Siegerehrung des Gemeindepokals 2003 statt. Der Vorsitzende Edwin Kröner ehrte viele erfolgreiche Schützen. weiter
  • 156 Leser
VOLKSFEST / Cannstatter Volksfest und Landwirtschaftliches Hauptfest starten an diesem Wochenende

Rummelplatz, Umzug und wenig Parkraum

Das 158. Cannstatter Volksfest und das Landwirtschaftliche Hauptfest werden von Samstag bis zum 12. Oktober, Millionen Besucher auf den Wasen locken. Wer ohne Auto kommt, erspart sich eine Menge Stress. weiter
  • 160 Leser
FREUNDESKREIS ASYL / Bleiberechtskampagne

Runder Tisch

Durch einen "runden Tisch" mit Politikern und andern Gruppierungen will der Aalener Freundeskreis Asyl die Bleiberechtskampagne für bislang geduldete Asylanten mittragen. weiter
  • 188 Leser

Schlachtfest beim Albverein

Die Heuchlinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins bietet ein Schlachtfest in der Albvereinshütte. So gibt es am Samstag ab 18 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr Gaumenfreuden aus der Schlachtküche. Neben Schnitzel, Kassler und Schweinebraten werden Schlachtplatte, Kesselfleisch und Blut- und Leberwürste angeboten. Und sollte die Albvereinshütte zu klein weiter
  • 111 Leser

Schon zu spät?

VON DORIS JANNAUSCH
Eine Bildungsgesellschaft sollen wir wieder werden. Alarmierend war die Pisa-Studie. Inzwischen hat sich heraus gestellt, dass die Erwachsenen nicht viel schlauer sind als die Kinder. Es gibt doch tatsächlich Leute, die Ringelnatz für eine Art Regenwurm halten und Canaletto für ein kleines Kanalgitter. Das stellte unlängst ein bekümmerter Kultursuchender weiter
  • 187 Leser

Schottische Musik

Die Band "Caledonix" spielt am Samstag, 27. September, ab 20.30 Uhr im Hofcafé "Unser täglich Brot" in Herdtlinsweiler. Caledonix hat sich mit schottischer Musik einen Namen gemacht. Neben Akkordeon, Gitarre und Bass erklingen Bodhran-Trommel und Mundharmonika. weiter
  • 240 Leser

Schwerer Arbeitsunfall

Mit einem Unimog verteilten Arbeiter am Mittwoch gegen 15.50 Uhr bei Belagsarbeiten Rollsplitt auf der Zufahrt zur Kläranlage. Ein 40-jähriger Arbeiter war ohne Wissen des Fahrers auf die Ladefläche geklettert, um Rollsplitt auf die Straße zu schaufeln. Als der Fahrer dann anfuhr, stürzte der Mann auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei schwer. Ein weiter
  • 232 Leser

So wahr ich Gott helfe

Der Kabarettist Thomas Reis gastiert am Mittwoch, 1. Oktober, mit seinem Programm "So wahr ich Gott helfe" im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. So unbescheiden der Titel auch klingen mag, gibt sich Reis in seinem Solo-Programm keineswegs übergeschnappt, sondern liest lediglich Zeitung. Und die berichtet: Gott macht Pause, jetzt schöpft das Silicon weiter
  • 276 Leser

Spinnen im Fitness-Club

Die im Fitness-Club "spinnen"! In den vergangenen Jahren hat sich ein spezielles Gruppenfitnessprogramm einen immer größeren Namen gemacht und ist auf der Beliebtheitsskala der Fitnesstreibenden ganz weit an die Spitze gerückt: Spinning! Bei Spinning wird das Radfahren von der Straße ins Fitnessstudio verlegt und ist somit für alle Radfahren im Winter weiter
  • 194 Leser

Start für junge Chorknaben

Die St.-Michael-Chorknaben nehmen beim Gottesdienst am Sonntag um 9 Uhr in St. Franziskus neun neue Sänger auf. Mit den Worten "Singe zur Ehre Gottes, dir und den Menschen zur Freude," bekommen sie von Dekan Hermann Friedl das Holzkreuz umgehängt. Zu hören sind in diesem Gottesdienst Spirituals wie "My Lord, what a morning", und "Let us break bread weiter
  • 161 Leser

Studenten Specials

Achtung Studenten! Ab Oktober 2003 gibt es bei Vita Sports in Aalen viele verschiedene Studenten-Angebote für den Fitness Club sowie die Ballsport-Bereiche Squash Tennis und Badminton. So könnt Ihr schon ab 30 ?W5 pro Monat die Kurse im Vita Sport besuchen, an den Geräten trainieren und in der Sauna schwitzen. Squash und Badminton gibt's schon ab 5,50 weiter
  • 246 Leser
ENERGIEVERBRAUCH

Stuttgart sparsam

Die Landeshauptstadt spart gewaltig Energie. Dies belegt der aktuelle Energiebericht, den das Amt für Umweltschutz nun vorgelegt hat. Demnach liegt der Heizenergieverbrauch pro Quadratmeter um mehr als 40 Prozent niedriger als vor 25 Jahren. Der Stromverbrauch ist aber gestiegen - mehr stromverbrauchende Geräte werden allerorts eingesetzt. Weiter konnten weiter
  • 198 Leser
STEFFEN ZIRKEL STIFTUNG / 2500 Euro für die Lebenshilfe

Stück Lebensqualität für Behinderte

Die Freude bei den behinderten Menschen und beim Vorstand der Lebenshilfe war gleichermaßen groß, als Ingeborg Zirkel und Dr. Günther Hausmann vom Vorstand der Steffen Zirkel Stiftung im Haus der Lebenshilfe am Schimmelberg eine Spende in Höhe von 2500 Euro überreichten. weiter
  • 202 Leser
KIRCHENCHOR ST. MARIA WETZGAU-REHNENHOF / Jahresausflug nach Augsburg und Haarburg

Ständchen in der Marien-Kapelle

Nach Bayern zog es die Mitglieder des Kirchenchors St. Maria Wetzgau-Rehnenhof bei ihrem Jahresausflug. Die Fuggerstadt Augsburg und Haarburg mit seiner Festung boten die Kulisse zu einer Reise durch die Geschichte. weiter
  • 123 Leser

Supermoto-Finale in Elchingen

Auf dem Elchinger Flugplatz werden am 11. und 12. Oktober die Motoren aufheulen, ohne dass jemand abheben wird. Spektakulär wird's trotzdem, wenn die GMÜNDER TAGESPOST und die SCHWÄBISCHE POST das Finale zur Internationalen Deutschen Supermoto-Meisterschaft präsentieren. Die Motorsportfans im Ostalbkreis haben doppelten Grund zur (Vor-)Freude: Zum einen, weiter
  • 451 Leser

SWR filmt

Ruckzuck waren die Karten für den "allerletzten Termin" mit Werner Koczwaras neuem Kabarettprogramm "Tyrannosaurus Recht" am 12. November ausverkauft. Inzwischen sind jedoch die Verhandlungen mit dem SWR zur TV-Aufzeichnung des vorigen Programmes "Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt" erfolgreich abgeschlossen worden. Des Künstlers Wunsch, dieses weiter
  • 155 Leser

Tag des Flüchtlings

Anlässlich der "Woche des ausländischen Mitbürgers" und des "Tag des Flüchtlings" gestaltet die Evangelische Kirchengemeinde Aalen einen Gottesdienst mit dem Thema "Integrieren statt Ignorieren". Mitglieder des Freundeskreises Asyl und Familien aus Togo und dem Kosovo gestalten diesen Gottesdienst mit, der am Sonntag um 10 Uhr in der Stadtkirche beginnt. weiter
  • 228 Leser

Tatütata-Tag in Gmünd

Die Jugendorganisationen von Feuerwehr, THW und DRK veranstalten am Samstag, 27. September, den Tatütata-Tag. Start und Ziel ist das THW-Zentrum bei der Pfeilhalde. Auf einem Rundkurs müssen die Teilnehmer an zahlreichen Stationen ihr Geschick unter Beweis stellen. Beginn ist um 9 Uhr. weiter
  • 285 Leser
VORTRAG / ZDF-Journalist Elmar Theveßen über den Kampf gegen den islamistischen Terrorismus

Terrorismus als globale Gefahr

Der Krieg gegen den Terror ist Selbstbetrug. Martialisches Gehabe und die ständige Beschwörung einer "Achse des Bösen" ändern nichts an den Ursachen für islamistischen Terror. Elmar Theveßen, Chef vom Dienst für aktuelle Themen beim ZDF, stellte interessante Theorien zum Thema Terrorismus vor. Der Journalist war auf Einladung des Katholischen Frauenbundes weiter
  • 271 Leser

Typisch Herbst

Der Herbst kündigt sich nicht nur durch kühle Nächte an: Auch der Hinweis auf den Kirchweihmarkt ist untrügliches Zeichen für die vierte Jahreszeit. weiter
  • 157 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN

Umbau Pumpwerk

In der gestrigen Sitzung des Westhausener Gemeinderats wurden für den Umbau und die Sanierung des Pumpwerks in der Lippacher Friedhofstraße Arbeiten in Höhe von rund 80 000 Euro vergeben. Die Maßnahmen umfassen Rohbau-, Schlosser- und Elektroarbeiten sowie die verfahrenstechnische Ausrüstung der Anlage. Weiter wurden die Straßenbeleuchtungsarbeiten weiter
  • 168 Leser
BAUSTELLEN IN AALEN / Derzeit elf größere Maßnahmen

Verkehr wird behindert

Elf größere Straßenbaumaßnahmen führen zur Zeit in Aalen sowie in den Stadtbezirken zu Verkehrsbehinderungen. weiter
  • 215 Leser

Verwöhnoase auf der grünen Wiese

Anfang der 70er Jahre scharten sich einige Männer (heute wären sicher Frauen dabei) auf einer Wiese nahe dem kleinen Flüsschen Rott um eine Badewanne. Die Pioniere hatten tief gebohrt und nun schwappte heißes Wasser aus einer Tiefe von 1618 Metern ans Tageslicht. Schnell war klar, dass die Quelle Wasser von ähnlicher Qualität wie im berühmten Bad Füssing weiter
ÖKUMENISCHES FRAUENFRÜHSTÜCK / Wie man Migräne lindert

Von schmerzhaften Attacken heimgesucht

Sie nimmt sich ihre Migräne. Ein ungerechter Satz, den Betroffene oft zu hören kriegen. Margit Bösmann referierte beim Ökumenischen Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen über die "verschwiegene" Krankheit Migräne und ihre Linderung. weiter
  • 220 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Ein neues Abrechnungssystem für Müll diskutiert der Gmünder Gemeinderat. Um zu vermeiden, dass Müll in die Landschaft geworfen wird, sollen Müllgebühren künftig nicht mehr pro Behälter, sondern auf die Person bezogen bezahlt werden. Gesprochen wird auch über große 240-Liter-Tonnen. Die Müllgebühren wären damit am niedrigsten. weiter
  • 121 Leser

Vorfahrt missachtet

Von der Straße "Am Zollstock" bog eine 64-jährige Autofahrerin am Mittwoch gegen 6.55 Uhr auf die Gmünder Straße ein. Sie übersah einen vorfahrtsberechtigten Wagen und es krachte. Schaden: zirka 8000 Euro. weiter
  • 286 Leser

Wein und Ripple in Hintersteinenberg

Der SV Hintersteinenberg veranstaltet dieses Wochenende, am 27. und 28. September, sein traditionelles Weinfest. Am Samstag um 14 Uhr bildet ein AH-Turnier den Auftakt, abends sorgt DJ Lucky für ordentliche Stimmung. Für das Wohl wird in der Weinlaube gesorgt. Eine Vielzahl an Weinen sowie schwäbische Spezialitäten stehen zur Auswahl. weiter
  • 272 Leser

Weleda Tage

Unter dem Motto "Lebensqualitäten auf der Spur" lädt Weleda am 27. und 28. September nach Schwäbisch Gmünd. Die Weleda Tage stellen gesellschaftliche Themen, wie Familie und Gesund alt werden, in den Mittelpunkt. Mit Workshops, Infoständen, Sinnesparcours und einem Kinderprogramm gibt das über 80 Jahre alte Unternehmen in die Welt vom Heilpflanzengarten weiter
  • 316 Leser

Westhausens Siebziger zum Feiern froh vereint

Zur Feier ihres Geburtstages trafen sich die Westhausener Siebziger, die mit einem Sektempfang von H. Wittek begrüßt wurden. Auf dem Friedhof gedachten die Jubilare den Verstorbenen. Im Anschluss besuchten sie den Festgottesdienst, der von einem Gesangssextett umrahmt wurde, dem auch zwei Jahrgangssänger angehören. In fröhlicher Runde wurden dann noch weiter
  • 154 Leser

Wildes Feuer löst Waldbrand aus

In einem Waldstück oberhalb der Holzmühle auf der Gemarkung Rosenberg entfachte der Wind gestern Nachmittag ein Feuer an einer Stelle, an der ein Waldarbeiter am Vortag Reisig verbrannt hatte. Die Freiwillige Feuerwehr Rosenberg rückte mit Löschfahrzeug und 18 Mann aus, um das sich immer stärker ausweitende Feuer einzudämmen und zu löschen. Zur Löschwasserversorgung weiter
  • 308 Leser
THEATER / Städtetheater Dinkelsbühl überzeugt mit schwungvoller Heinz-Erhardt-Revue

Willy Winzigs Wunderwelt

Heiteres Komödiantentum, nie billig und abgeschmackt in der Art und flottes Tempo - das ist es, was der Truppe um Peter Cahn am Fränkisch-Schwäbischen Städtetheater besonders liegt. Schon die Revue "Rote Lippen soll man küssen" war ein Beweis hierfür; mit "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" von Frank Piotraschke wurde er erhärtet. weiter
  • 162 Leser
VORTRAG

Zukunft der Kirchen

Beim Katholischen Dekanat Neresheim ist am Sonntag, 28. September, um 19.30 Uhr der Pastoraltheologe Prof. Dr. Walter Fürst von der Katholisch Theologischen Fakultät der Universität Bonn im Katholischen Gemeindezentrum Neresheim, Sohlweg 5 zu Gast. Er referiert über: "Auf der Suche nach Zukunft. Die Situation der Kirche(n) in Europa und die Lage des weiter
  • 183 Leser

Zwei aufeinander geschoben

Wegen eines Linksabbiegers hielten zwei Autos am Mittwoch gegen 17.40 Uhr in der Hans-Fein-Straße an. Dies bemerkte eine Autofahrerin zu spät und schob die haltenden Autos aufeinander. Deren Insassen wurden leicht verletzt. Sachschaden überdies: rund 8000 Euro. weiter
  • 232 Leser

Zweiter Bewerber

Zweiter Bewerber um die Nachfolge von Landrat Dr. Roland Würz: Forstwirt Ulrich Schulz hat seinen Hut in den Ring geworfen. Der 41-Jährige ist in Essen geboren, hat in Freiburg Forstwirtschaft studiert, wohnt in Bad Überkingen und ist derzeit bei der Landesforstverwaltung angestellt. Schulz ist parteilos. Übrigens: Erster und lange Zeit einziger Bewerber weiter
  • 257 Leser

Regionalsport (43)

Bereits jetzt kommt es zum einzigen Derby der Hinrunde . . . Sie haben am vergangenen Wochenende deutlich gewonnen. Wie ist Ihr Team gerade in Form? Was erwarten Sie vom Gegner? Wer ist für Sie der Favorit? Mit welcher Zielsetzung gehen Sie ins Derby? Welche Rolle spielen die Zuschauer in solch einer Partie? Wagen Sie einen Tipp? weiter
  • 206 Leser
VON ALEXANDER HAAG
Eigentlich hätten die Kicker des FC Normannia ein freies Wochenende. Von wegen. "Die freie Zeit von Donnerstag bis Montag ist mir zu lange", sagt Trainer Alexander Zorniger und bestellt die Spieler am Samstagmorgen zum Training in den Schwerzer. Er selbst schaut sich außerdem das Spiel TSV Schönaich gegen TSG Backnang an. Denn die Schönaicher kommen weiter
  • 115 Leser
Der VfR Aalen mischt in der Fußball-Regionalliga momentan kräftig oben mit. Am Donnerstag, den 2. Oktober empfangen die Mannen von Peter Zeidler die Elf des SV Elversberg (13.). Für diese Partie verlosen wir beim Schiedsrichter-Regelquiz zehnmal zwei Karten. Voraussetzung für den Gewinn zweier Tickets: Eine richtige Antwort und ein wenig Glück. Eine weiter
  • 224 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Der Tabellenführer Bargau reist zum Zweiten TV Bopfingen

"Ein Punkt im Spitzenspiel reicht"

Der FC Bargau führt die Bezirksliga-Tabelle an. Euphorie kommt beim FCB-Coach Markus Lakner aber (noch) nicht auf. Im Gegenteil: "Das kann sich alles ganz schnell relativieren." Am Wochenende reisen die Spitzenreiter zum Zweiten TV Bopfingen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Alle spielen

Alle vier Gmünder Teams müssen am Sonntag in der Kreisliga B VI ran. Die zweitplatzierte Bargauer Zweite (6 Punkte) muss zum punktgleichen Tabellennachbarn Bopfingen, Waldstetten (6) tritt beim Tabellenführer Schwabsberg (10) an. Gegen Abtsgmünd hat Bettringen (2) II die Chance auf den ersten Sieg, der TSV Heubach (6) fährt zum Tabellenletzten Hofherrnweiler weiter
  • 148 Leser

Beide peilen den Sieg an

Das einzige Aalener Handball-Landesliga-Derby der Hinrunde wird am Sonntag um 17 Uhr in der Herwarthsteinhalle in Königsbronn angepfiffen: Die HSG Oberkochen/Königsbronn empfängt die TG Hofen. weiter
  • 126 Leser
FUSSBALL / Tipps

Demirkiran will siegen

Sein Name ist momentan in aller Munde. VfR-Aalen-Spieler Ünal Demirkiran wird mit dem Bundesligisten Mönchengladbach in Verbindung verbracht. Der VfR Aalen muss am Samstag in Eschborn ran. "Wir werden hingehen um zu gewinnen", gibt sich Demirkiran optimistisch. Nach dem Unentschieden gegen die Kickers aus Offenbach müsse man nun auf Sieg spielen, um weiter
  • 324 Leser
ORIENTIERUNGSLAUF

Der TGV Horn richtet aus

Der TGV Horn richtet am Sonntag beim Aalbäumle die baden-württ Einzelmeisterschaften und die Gaumeisterschaften im Orientierunglauf aus. weiter
  • 312 Leser

Ein Gala-Programm der Spitzenklasse

Morgen ist nach dem Breitensport-Programm am Ellwanger "Fuchseck" das Spitzenprogramm der Sportgala des 3. Sporttreffs Ostalb ab 19.30 Uhr in der Rundsporthalle zu bewundern. Unter anderen Klasse-Darbietungen darf man neben den besten Turntalenten des TV Wetzgau auf einen Teilnehmer der Turn-Weltmeisterschaften gespannt sein. weiter
  • 225 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen muss auswärts in Eislingen ran

Ein schweres Auswärtsspiel

Das sonntägliche Auswärtsspiel führt die DJK Stödtlen ins Filstal. Im Eichenbachstadion wird der gastgebende 1. FC Eislingen den Schwarz-Weißen auf den Zahn fühlen. weiter
  • 250 Leser
RINGEN / Bezirksliga - Kein Leistungsdruck bei KSV II

Ein starker Gegner wartet

Die zweite Aalener Mannschaft tritt morgen um 20 Uhr in der Thomas-Zander-Halle in Aalen gegen den KSV Unterelchingen II an. weiter
  • 126 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Der FC/DJK Ellwangen empfängt den TV Echterdingen

Einen Dreier nachlegen

Der FC/DJK Ellwangen empfängt am Samstag um 15.30 Uhr den TV Echterdingen. Nach dem Sieg gegen Zuffenhausen kommt es für die Heimmannschaft darauf an, einen weiteren Dreier einzufahren. weiter
  • 312 Leser
VOLLEYBALL / Landesliga - DJK-Mädchen im Konzert der "Großen"

Erfahrungen sammeln

Den Sprung ins kalte Wasser wagt die DJK Schwäbisch Gmünd mit ihrer derzeit besten Nachwuchsmannschaft. Man qualifizierte sich für die Landesliga-Meisterschaftsrunde der B-Jugend. weiter
  • 147 Leser
FUSSBALL / A-Junioren Oberliga - FC Normannia spielt auswärts in Böblingen

Favoritenrolle erfüllen

Der fünfte Spieltag in der A-Junioren-Oberliga steht an und der FC Normannia Gmünd will, dieses Mal auf Gegners Rasen, den fünften Sieg einfahren. weiter
FUSSBALL / Mädchen

FCN siegt 11:0

Im Auftaktspiel der B-Juniorinnen des FC Normannia gegen die SG Bettringen konnte der FCN im ersten Durchgang die zahlreichen Chancen nicht optimal verwerten. Erst in der zweiten Halbzeit nutzen der FCN die spielerische Überlegenheit konsequent aus und gewann verdient durch mit 11:0. Die Tore erzielten Whitaker (3), Weißenburger (2), Pflieger (2), Hägele, weiter
  • 126 Leser
SCHWIMMEN / SV Gmünd weis nicht wo er steht

Form ungewiss

Auf große Geduld gestellt wird zur Zeit Hartmut Blume als Trainer beim SV Gmünd, denn er kennt den Leistungsstand seiner Schwimmer nicht und sucht deswegen dringend Wettbewerbe bei denen die Mannschaft gefordert wird. weiter
  • 127 Leser
HANDBALL / 2. Bundesliga Frauen

Frisch Auf in Lorch

Die Damen von Frisch Auf Göppingen tragen am Sonntag um 17 Uhr ihr Zweitliga-Heimspiel in der Schäfersfeldhalle in Lorch aus. Zu Gast ist der SC Markranstädt. weiter
  • 154 Leser
HUNDESPORT / 9. Läufer-Cup beim VdH Lorch

Gastgeber unschlagbar

Viel Lob von seinen Gästen bekam der VdH Lorch für den 9. Läufer-Cup, einem Wettbewerb im Turnierhundesport. weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Sportfreunde spielen gegen Sonnenhof Großaspach

Gegner hat keinen Trainer

Zu ihrem ersten Sonntagsspiel in der noch jungen Verbandsligasaison reisen die Sportfreunde Dorfmerkingen zur SG Sonnenhof Großaspach. Anpfiff im Sportpark Fautenhau in Aspach ist um 15.00 Uhr. weiter
  • 292 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - Der TSB Gmünd feiert seine Heimpremiere

Gelingt der zweite Coup?

Den TSB Gmünd erwartet zur Heimpremiere in der Handball-Verbandsliga ein heißer Tanz: Der Meisterschafts-Topfavorit TSV Heiningen läuft am Sonntag um 17 Uhr in der Gmünder Großsporthalle auf. Angst haben die Hieber-Jungs aber nicht, im Gegenteil: Nach dem 28:25-Coup in Biberach wittern sie ihre Außenseiterchance. weiter
BADMINTON / Der TSV Heubach geht mit vier Mannschaften in die Saison

Klassenerhalt ist Pflicht

Die Badmintonspieler des TSV Heubach starten am Samstag um 15.00 Uhr in die neue Saison. Das Ziel der ersten Mannschaft in dieser Spielzeit wird vorerst der Klassenerhalt sein. weiter
HUNDESPORT / 9. Läufer-Cup des VdH Lorch

Lorch im Gelände top

Ein riesen Ereigniss, mit insgesamt 13 Vereinen aus 6 Kreisgruppen des Südwestdeutschen Hundesportverbandes, war der 9. Läufer-Cup des VdH Lorch. weiter
  • 130 Leser

Manfred Wicht

Ich hätte lieber zu einem späteren Zeitpunkt gespielt, wenn wir eingespielt sind. Der Auswärts-Sieg in Blaustein war enorm wichtig, vor allem, weil das ein sehr unangenehmer Gegner war. Wir scheinen gut in Form zu sein. Hofen hat in der vergangenen Runde klasse gespielt und ist auch jetzt mit Sicherheit ein unbequemer Gegner. Schließlich ist die TGH weiter
  • 133 Leser
BADMINTON / TSF Gschwend startet in die Runde

Mit zwei Teams

Die Badminton-Teams der TSF Gschwend greifen an diesem Wochenende wieder ins Geschehen ein. Zwei TSF-Mannschaften nehmen an der Saison 2002/2203 teil. weiter
FUSSBALL / Tipps

Müssen gewinnen

Miodrag Isailovic, seit dieser Saison Spielertrainer beim FC BiH Gmünd, tippt den Spieltag. Nach zwei verlorenen Spielen in der Fußball-Kreisliga B I, wohlgemerkt war die Mannschaft nicht komplett, hat Isailovic eine klare Zielvorstellung: "Wir sind gut vorbereitet und müssen Mutlangen schlagen." Bezirksliga Samstag, 15 Uhr: Giengen - Herbrecht.(2:0) weiter
RINGEN / 1. Bundesliga Süd - Zum Titelverteidiger

Nerven behalten

Der Schlagerkampf der Ringer-Bundesliga Süd wird am Sonntag um 16 Uhr zwischen dem VfK Schifferstadt und dem KSV Aalen ausgetragen. Dabei muss Tabellenführer Aalen versuchen, im Hexenkessel der Wilfried-Dietrich-Halle die Nerven zu behalten. weiter
  • 113 Leser

Noch 15 Tage

Nur noch 15 Tage, dann heulen auf dem Elchinger Flugplatz die Motoren auf. Im letzten Lauf zur Deutschen Supermoto-Meisterschaft, den die GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST präsentieren, fällt die Entscheidung im Titelrennen. Topfavorit ist der Heidenheimer Jürgen Künzel (KTM). Samstags ab 9 Uhr ist die Qualifikation, sonntags ab 10 Uhr das Rennen. weiter
  • 287 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Der zuhause noch sieglose 1. FC Eschborn empfängt morgen den VfR Aalen

Personalsituation wieder entspannt

Die personelle Lage hat sich mittlerweile entspannt im Team des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen. Zuversichtlich fahren die Kocherstädter deshalb morgen zum zuhause noch sieglosen 1. FC Eschborn (Anpfiff 14.30 Uhr). weiter
  • 328 Leser
GOLF / Hetzenhof e.V. - 6. Nestle Charity Cup 2003

Putten für "Rosi"

Auf den Greens des Golfclub Hetzenhof e.V. wird an diesem Wochenende für einen guten Zweck abgeschlagen. Der Golfclub führt in Zusammenarbeit mit dem Partner NESTLE den 6. Charity Cup durch. weiter

Roland Bauer

Mir ist das recht. Denn wenn der Gegner noch nicht eingespielt ist, ist es einfacher zu punkten. Die Voraussetzungen sind nicht gut, aber in Ordnung. Unsere angeschlagenen Spieler sind wohl wieder fit, dafür steht nun hinter Bernd Bellinger ein Fragezeichen. Ich habe Respekt vor den Oberkochenern, schließlich haben die letzten Ergebnisse aufhorchen weiter
HANDBALL / Landesliga Frauen - SG Bettringen

Saisonstart steht an

Die Landesliga-Damen der SG Bettringen starten in die neue Saison. Die erste Partie haben die Handballerinnen in Bolheim zu bestreiten. weiter
  • 109 Leser

Schwarzer oben

Steffen Schwarzer ist der Herr der Lüfte. Der 20-jährige Ebnater ist derzeit Sportsoldat als Obergefreiter bei der Bundeswehr. Bei den Militär-Segelflug-Weltmeisterschaften im italienischen Rieti wurde er nach sechs Tagesflugwertungen als erster Segelflugpilot des Luftsportring (LSR) Aalen Weltmeister. Ein ausführlicher Bericht folgt. weiter
  • 496 Leser
HANDBALL / Männer - Der Aufsteiger TV Wißgoldingen versucht, den totalen Fehlstart zu vermeiden

TSV Alfdorf will eine Serie starten

Der TSV Alfdorf ist mit einem deutlichen Sieg in die Handball-Bezirksliga-Saison gestartet. Nun wollen die Mannen von Jürgen Bareiß eine Serie starten, um ihre Favoritenrolle zu untermauern. weiter

TVN gegen TVH

Der TV Neuler empfängt im Halbfinale der WFV-Senioren-Meisterschaften die Kicker des TV Herlikofen. Die Gastgeber siegten in der ersten Runde mit 3:2 gegen Westernhausen, Herlikofen gewann 5:2 gegen Trossingen. Die beiden Teams treffen nun in kürzester Zeit zum dritten Mal aufeinander. Bisher hatte immer der TVN die Nase vorn. weiter
  • 526 Leser
FUSSBALL / Der Weltmeister trainiert den Gmünder Nachwuchs

Uwe Bein in Bettringen

In Schwäbisch Gmünd zu den diesjährigen Weleda-Tagen werden tausende von interessierten Besuchern erwartet. Im Rahmen dieser Veranstaltung soll auch die sportliche Betätigung - vor allem für Jugendliche - nicht zu kurz kommen. weiter
  • 105 Leser

Viele Starts

Das Wochenende steht im Abtsgmünder Wildenhäusle (Seestaaten) ganz im Zeichen des Moto-Cross-Sportes. Der MC Neunheim veranstaltet dort sein offenes Stoppel-Cross. In den Klassen 50/60 ccm, 80 ccm, 125 ccm, 250-500 ccm, Enduro, Senioren, Damen und Jugendliche gibt es Cross-Rennen zu sehen. Die einzelnen Läufe beginnen am Sonntag um 9 Uhr, der Eintritt weiter
  • 266 Leser

Leserbeiträge (12)

Alternativen in der Naturmedizin

Zu: Brustkrebs durch Hormon-Therapie Endlich kommen die Machenschaften der Pharma-Industrie auch durch die Medien so langsam ans Licht: Schon lange ist bekannt, dass die Hormon-Therapien das Brustkrebs- und Herz-Kreislauf-Risiko wesentlich erhöhen. Im Durchschnitt erkrankt jede 4. Frau an Brustkrebs, die sich für eine Therapie entscheidet. Die Vorwürfe weiter
  • 564 Leser

Alternativen in der Naturmedizin

Zu: Brustkrebs durch Hormon-Therapie Endlich kommen die Machenschaften der Pharma-Industrie auch durch die Medien so langsam ans Licht: Schon lange ist bekannt, dass die Hormon-Therapien das Brustkrebs- und Herz-Kreislauf-Risiko wesentlich erhöhen. Im Durchschnitt erkrankt jede 4. Frau an Brustkrebs, die sich für eine Therapie entscheidet. Die Vorwürfe weiter
  • 676 Leser

Die Lehrer sind schuld...

Zu "Deutschland ist kein guter Schüler" und die Karikatur "Ihr Zeugnis Herr Lehrer". Erneut hat eine OECD-Studie festgestellt, dass das deutsche Bildungssystem Schwächen aufweist. Die Karikatur von Herrn Haitzinger kennt auch die Schuldigen: Einem Lehrer wird das schlechte Zeugnis überreicht. Die Fakten: Öffentliche Ausgaben für Bildung liegen unter weiter
  • 939 Leser

Die Lehrer sind schuld...

Zu "Deutschland ist kein guter Schüler" und die Karikatur "Ihr Zeugnis Herr Lehrer". Erneut hat eine OECD-Studie festgestellt, dass das deutsche Bildungssystem Schwächen aufweist. Die Karikatur von Herrn Haitzinger kennt auch die Schuldigen: Einem Lehrer wird das schlechte Zeugnis überreicht. Die Fakten: Öffentliche Ausgaben für Bildung liegen unter weiter
  • 667 Leser

Erfahrungen

Stellen Sie sich vor, unsere ach so toleranten Bundesrichter würden ein Jahr lang in einem islamischen Land die Erfahrungen von Religionsfreiheit sammeln, natürlich zum Lohn eines deutschen 'Gastarbeiters' in einem solchen Land. Stellen Sie sich vor, unsere ach so lauten Politiker (vom Kanzler bis zu örtlichen Abgeordneten) würden ein Jahr pro Legislaturperiode weiter
  • 547 Leser

Erfahrungen

Stellen Sie sich vor, unsere ach so toleranten Bundesrichter würden ein Jahr lang in einem islamischen Land die Erfahrungen von Religionsfreiheit sammeln, natürlich zum Lohn eines deutschen 'Gastarbeiters' in einem solchen Land. Stellen Sie sich vor, unsere ach so lauten Politiker (vom Kanzler bis zu örtlichen Abgeordneten) würden ein Jahr pro Legislaturperiode weiter
  • 636 Leser

Falsche Richtung

Dieses letzte Rom-Papier/ Hat mich umgehauen schier/ Wenn ich mir heut Sorgen mache/ Geht's nicht um's Prestige, nein um die Sache/ Ihm traut ich's zu, dem Papst Johannes/ Eine Reform, jawohl der kann es/ Er hat mich jung schon fasziniert/ In meinem Herzen tief berührt/ Der Aufbruch damals hatte Flair/ Der Papst zwar alt doch zeigte er/ Dass nicht das weiter
  • 484 Leser

Falsche Richtung

Dieses letzte Rom-Papier/ Hat mich umgehauen schier/ Wenn ich mir heut Sorgen mache/ Geht's nicht um's Prestige, nein um die Sache/ Ihm traut ich's zu, dem Papst Johannes/ Eine Reform, jawohl der kann es/ Er hat mich jung schon fasziniert/ In meinem Herzen tief berührt/ Der Aufbruch damals hatte Flair/ Der Papst zwar alt doch zeigte er/ Dass nicht das weiter
  • 567 Leser

Sehr enttäuscht über Rom

Zu: "Kein Applaus, kein Tanzen, weniger Frauen". Gerade hat die Deutsche Bischofskonferenz getagt und Kardinal Lehmann sprach in der Tagesschau über seine Sorgen, was den Demokratieabbau und den anstehenden Generationenkonflikt wegen der Rente betrifft. Schöne Worte. Doch gleich am nächsten Morgen nach meiner Zeitungslektüre musste nun ich mich sorgen, weiter
  • 571 Leser

Sehr enttäuscht über Rom

Zu: "Kein Applaus, kein Tanzen, weniger Frauen". Gerade hat die Deutsche Bischofskonferenz getagt und Kardinal Lehmann sprach in der Tagesschau über seine Sorgen, was den Demokratieabbau und den anstehenden Generationenkonflikt wegen der Rente betrifft. Schöne Worte. Doch gleich am nächsten Morgen nach meiner Zeitungslektüre musste nun ich mich sorgen, weiter
  • 690 Leser

Streitfall Bestattung

Zu: "Vorerst keine Friedwälder", Ausgabe 20. 9. 03. In welchem Zeitalter leben wir eigentlich? Schon heute gibt es in Deutschland immer mehr Menschen, die keiner christlichen Glaubensgemeinschaft angehören, sei es weil sie anderen religiösen Richtungen angehören, sei es, dass sie gar keinerlei Religion sich zugehörig fühlen. Sind das die "armen Heiden", weiter
  • 534 Leser

Streitfall Bestattung

Zu: "Vorerst keine Friedwälder", Ausgabe 20. 9. 03. In welchem Zeitalter leben wir eigentlich? Schon heute gibt es in Deutschland immer mehr Menschen, die keiner christlichen Glaubensgemeinschaft angehören, sei es weil sie anderen religiösen Richtungen angehören, sei es, dass sie gar keinerlei Religion sich zugehörig fühlen. Sind das die "armen Heiden", weiter
  • 582 Leser