Artikel-Übersicht vom Montag, 13. Oktober 2003

anzeigen

Regional (49)

"Dankbar sein"

Der frühere Chefredakteur des Katholischen Sonntagsblatts, Reinhard Abeln, spricht morgen beim Seniorennachmittag im Gemeindesaal von St. Michael über ein Thema von ganz universeller Bedeutung: "Jeden Tag dankbar sein". Abeln ist auch durch Buchveröffentlichungen überregional bekannt. Der Nachmittag in St. Michael richtet sich an Interessierte aus der weiter
BUNDESWEHR / Von der Ehrenwache bis zur Hilfe bei Hochwasser - Reservisten sind vielseitig

520 sind im Auslandseinsatz

Die Aufgaben der Bundeswehr sind allgemein bekannt. Doch was für Tätigkeiten führen Reservisten aus? Die Antwort hierzu gab es am Samstag auf dem Johannisplatz. Und Bohnensuppe des DRK obendrein. weiter

Auf Stau aufgefahren

Ein Autofahrer fuhr am Freitag zwischen Böbingen und Gmünd bei der Abzweigung Zimmern auf einen Stau auf. Dadurch erlitt die Fahrerin des vorderen Fahrzeugs leichte Verletzungen. Außerdem entstand Sachschaden von 5000 Euro. weiter
  • 233 Leser

Beamten beleidigt

Während einer Abschleppaktion der Stadtverwaltung am späten Freitag Abend in der Franziskanergasse wurde ein Vollzugsbeamter von einem Passanten angegriffen und beleidigt, wie die Polizei mitteilte. Dafür wird der Mann nun wegen Widerstands gegen einen Vollstreckungsbeamten angezeigt. weiter
  • 236 Leser
FEST / Strahlender Sonnenschein und jede Menge Kürbisse erfreuten die Besucher inm Kloster Lorch

Bei Türkenturban und Wendehals

Die Kleinen konnten sie aushöhlen und Geistergesichter reinritzen, oder ein Windlicht daraus basteln, die Großen konnten sie bestaunen, der mit Geldbeutel konnte ihn kaufen: den Türkenturban und Wendehals. Im Kloster Lorch drehte sich am Sonntag alles um den Kürbis. weiter
UNFALL / Zeugen gesucht

Bei Wachthaus geschleudert

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Samstag auf der Kreisstraße zwischen Gmünd und Lorch in Höhe des Wachthauses ereignete. weiter
FREIE WALDORFSCHULE / Jubiläumsfesttag mit bunten Kreativprogramm

Blicke in Unterricht und Vergangenheit

Die Finger krallen sich in den Boden, kämpfen um Zentimeter. So wie beim Bungee-Running die eigenen Leistungsgrenzen abstecken, Entwicklungen darstellen, das war ein Anliegen beim Jubiläumsfesttag der Gmünder Waldorfschule. weiter
WOCHE DES SEHENS / Aktionstag zur Bedeutung der Sinne

Blindheit verhüten

"Sie haben auf dem rechten Auge eine leichte Fehlsichtigkeit und eine Hornhautverkrümmung." Für manche ist schon das Ergebnis des Sehtests am Aktionsstand ein kleiner Schock. Was das augenlicht bedeutet, erfuhren viele Interessierte am Samstag auf dem Johannisplatz. weiter
KREISFEUERWEHRVERBAND / Harsche Kritik am Sparkurs

Brennende Finanznot

Bei der Kreisfeuerwehrverbandsversammlung in Oberkochen erlebte man das, was man derzeit überall hört, wenn man Geld braucht: Es ist schlichtweg keines da. Selbst bei den Feuerwehren wird gespart. weiter
FAME ACADEMY

Carolin bleibt drin

Carolin hat's geschafft, sie bleibt in der "Fame Academy". Bereits zum zweiten Mal konnte die 24-Jährige Gmünderin mit Hilfe der Zuschauer das drohende Ausscheiden aus der RTL II-Show verhindern. weiter
HÖLLTAL / Oberbürgermeister Leidig und Landtagsabgeordneter Scheffold eröffnen per Startschuss die Finnenbahn im Hölltal

Das Angebot soll weiterhin wachsen

Für Oberbürgermeister Wolfgang Leidig ist sie "ein Ausnahmeprojekt, das uns nach vorne bringt": Die im Hölltal von jungen Arbeitslosen errichtete Finnenbahn soll Freizeit- und Leistungssportler in den Gmünder Westen locken. Zur Eröffnung schnürten gestern Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Landrat Klaus Pavel ihre Laufschuhe. weiter

Die Botschaft des Apostels Paulus

Die evangelische und die katholischen Innenstadtgemeinden laden zum ökumenischen Forum am kommenden Mittwoch ins Kloster der Franziskanerinnen. Passend zum Jahr der Bibel und als zweiter Vorbereitungsabend zur bevorstehenden ökumenischen Studienreise in die Türkei beschäftigen sich die Teilnehmer mit der Grundbotschaft des Apostels Paulus. Der Abend weiter
  • 158 Leser
FÖRDERVEREIN / Essinger Senioren in herbstlicher Kaffeerunde

Ein gutes Sprachrohr

Mit herbstlichen Gedichten, Informationen zu den im Bau befindlichen, betreuten Seniorenwohnungen und Streichorchester-Musik verging am Samstag die Zeit beim herbstlichen Seniorenkaffee in Essingen wie im Flug. weiter

Erste Hilfe lernen

Acht Doppelstunden umfasst der Erste-Hilfe-Kurs, den der Malteser Hilfsdienst am kommenden Mittwoch startet. Er beginnt um 19 Uhr in der Malteser-Dienststelle an der Pfitzerkreuzung. Weitere Kurstage sind 20., 22. und 27. Oktober. Anmeldung telefonisch oder schriftlich bei Malteser Hilfsdienst, Friedhofstraße 1, 73525 Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) weiter
  • 131 Leser

Fahranfänger "baut" Unfall

Auf dem Weg von Haselbach nach Alfdorf kam ein 18-jähriger Autofahrer am Freitag Abend auf feuchter Fahrbahn ins Schleudern, nachdem das Heck seines Fahrzeugs ausgebrochen war. Sein Wagen kam von der Fahrbahn ab, fuhr in ein abschüssiges Waldstück und kollidierte mit drei Bäumen. Zwei Mitfahrer in dem Auto wurden dabei leicht verletzt. weiter
  • 217 Leser

Für die Haut

Über die Pflege für älter werdende Haut und sinnvolle Pflegeprodukte spricht der Apotheker Werner Biechele am kommenden Mittwoch ab 15 Uhr im zweiten Obergeschoss der Spitalmühle. weiter
  • 123 Leser
VÖGEL / Internationale Finken-Schau in Gmünd

Gefiederte Farbenpracht

Die ganze Welt war am Wochenende in der Schwerzrhalle zu bestaunen: Die Vogelschau des Internationalen Cardueliden Club (ICC) farbenprächtige gefiederte Schauobjekte aus vielen Ländern zusammen. weiter
  • 104 Leser

Grusel in Straßdorf

Die Halloween-Party in Straßdorf, schon fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders, geht am Freitag, 31. Oktober, in der Gemeindehalle über die Bühne. Dunkle Gestalten treffen sich in gruslig-schönem Ambiente. Die Howling Bones und Blue Atlantic sorgen für die Stimmung, der Männerchor Liederkranz Straßdorf für Dekoration und Bewirtung. Karten für weiter

Handy gestohlen aus Wohnung

Eine unbekannte Person stahl am vergangenen Montag zwischen zehn und zwölf Uhr aus einer unverschlossenen Wohnung des Berufsvorbereitungswerks Ruppertshofen ein Handy des Typs Nokia 8210. Der Polizeiposten Spraitbach bittet um Hinweise. weiter
  • 238 Leser
KIRCHWEIH / Verkaufsoffener Sonntag und Vereins-Präsentation waren nur einige der Höhepunkte in Heubach

Judo und Filzhüte locken Besucher

Kunstgewerbe, Krämermarkt, Schausteller, verkaufsoffener Sonntag und "Action under the rock" in der Stadthalle - am Wochenende gab es viele gute Gründe, den Heubacher Markttagen einen Besuch abzustatten. weiter
EHRUNG / Staatssekretär Rudolf Böhmler verleiht Pfarrer Gebhard Luiz die Staufermedaille

Kein Anlass zum Aufhören

"Alles ist Gnade, Schatten und Licht, geh deine Pfade , verzage nicht." Mit dem Chorsatz, der wie auf Pfarrer Gebhard Luiz zugeschnitten ist, leiteten "Cantate Dominum" nach einem begeisternden Gottesdienst des 90-Jährigen mit Dekan Hermann Friedl zur Ehrung über.In der Piuskirche wurde dem Geistlichen gestern die Staufermedaille des Landes überreicht. weiter

Kurs: Krankenpflege

Für den kostenlosen Kurs in häuslicher Krankenpflege, der morgen in der Diakonie-Sozialstation beginnt, sind noch Plätze frei. Info und Anmeldung unter (07171) 6051817. weiter
  • 134 Leser
HERBSTIMPRESSIONEN / Gmünd lockt

Köstlichkeiten aus der Natur

Dinkel, Haferflocken und Rooibos-Tee das sind für die einen Lebensmittel mit Charakter, für die anderen eher zum Naserümpfen. Wie delikat aber eine Kürbissuppe schmeckt oder naturbelassener Fruchtsaft, davon konnten sich Gmünder Samstagsbummler überzeugen. weiter
AKTION / Offene Läden, Bullenreiten, viel Musik in der Halle sowie ein Schlepper-Pendelverkehr bei der Gschwender Kirbe

Markttag unter blauem Himmel

Trotz Sonntags waren in Gschwend gestern die Läden offen, boten Schnäppchen zur Gschwender Kirbe. Vor allem Halloween-Dekoration war sehr begehrt. Und auf dem Marktplatz schwang sich mancher tapfere Reiter auf einen mechanischen Bullen. weiter
FAMILIEN-WANDERTAG / Mit Quiz und Sportaufgaben

Neue Bank nicht nur für Wanderer

Rund 100 Eltern und Kinder waren beim Familien-Wandertag, zu dem das Bullyworld Museum in Spraitbach gemeinsam mit der Gmünder Ersatzkasse GEK eingeladen hatte. weiter

Randnotizen vom Marktbummel

"Also das sind doch wirklich seltsame Handschuhe. Die haben ja nur drei Finger!" Die Frau blickt ihrem Gatten verwundert über die Schulter und löst das Rätsel: "Das sind doch peruanische Fingerhandpuppen." * Die Eltern genießen den Kaffee aus fernen Landen - mit Preißelbeergeschmack. Sohnemann kommt gelangweilt daher: "Wann gehen wir denn?" "Schau dir weiter

Rund um den Apfel in Iggingen

Zusammen mit der Volkshochschule veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein Iggingen am kommenden Donnerstag ab 19.30 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle eine Aktion "Rund um den Apfel". Eine Ernährungswissenschaftlerin vom Landwirtschaftsamt wird dabei die gesundheitlichen Vorteile des frischen Obstes erläutern, der Gartenbauexperte Siegfried Heller weiter

Streithähne getrennt

Die Polizei musste am Donnerstag Abend auf dem Markplatz zwei Streitparteien trennen. Vier junge Gäste der Gaststätte "Sonderbar" waren, so konnte die Polizei ermitteln, beim Verlassen des Lokals von zwei Ausländern "in obszöner Weise" angepöbelt worden. Da so etwas vor einigen Tagen schon einmal an ihrer Schule vorgekommen sei, wollte die Beleidigten weiter

Tanztee für Senioren jetzt regelmäßig

Von den Leinzeller Senioren initiiert und organisiert, waren zum zweiten Mal Ausflügler aus dem Ostalbkreis zum Tanztee ins Kurhotel Seebauer in Wildbad-Wemding gekommen, um dort die Atmosphäre bei Live-Tanzmusik zu genießen. Geplant ist, künftig diese Fahrten regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat anzubieten, das heißt, die nächste Fahrt ist weiter

Thema Rheumatherapie

Auf Einladung der Rheuma-Liga Schwäbisch Gmünd spricht Dr. Heitmann vom Stuttgarter Marienhospital am Mittwoch, 15. Oktober, ab 19.30 Uhr im Musikpavillon der Bettringer Uhlandschule über "Medikamente in der Rheumatherapie und ihre Nebenwirkungen". Der Eintritt ist frei. weiter
  • 247 Leser

Tipps für Senioren

Kriminalhauptkommissar Werner Stanislowski von der Beratungsstelle der Ostalb-Polizei gibt am kommenden Mittwoch im Seniorentreff St. Franzskus älteren Menschen Sicherheitstipps für zuhause und für unterwegs. Alle Senioren sind zu diesem Nachmittag eingeladen, der nach dem 14-Uhr-Gottesdienst in St. Franziskus beginnt. weiter
  • 326 Leser

Training ist alles

VON WOLFGANG FISCHER
Na also, wir sind wieder wer. Weltmeister - gleich zweimal. Schummi hat's wieder mal gepackt. Die Fußballdamen haben sich die Krone aufgesetzt. Und unsere Fußball-Herren sind bei der Europameisterschaft dabei, das ist seit Samstag auch klar. Da hat sich das eiserne Training vor dem entscheidenden Spiel gegen Island gelohnt. Gut in Form präsentierte weiter
STADTGARTEN

Varieté-Show mit Dinner

Künstler von internationalem Rang präsentieren am kommenden Samstag ab 19 Uhr im Stadtgarten ein Varieté-Programm der Extraklasse, eine Mischung aus Musik, Artistik, Jonglage, Illusion, Comedy und Zauberei. weiter

Verletzt an der Ampel

Als eine Autofahrerin am Freitag Nachmittag an einer roten Ampel an der Baldungkreuzung anhalten musste, fuhr ein nachfolgendes Fahrzeug auf. Die Fahrerin im vorderen Auto wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 3500 Euro. weiter
  • 190 Leser

Versorgungsamt in Gmünd

Das Versorgungsamt Ulm berät morgen von 9 bis 12.30 und von 13.30 bis 16 Uhr im Sitzungssaal des Gmünder Landratsamtes in Fragen des sozialen Entschädigungsrechts und Schwerbehindertenrechts. Auf Wunsch werden Unterlagen mitgebracht, wenn dies dem Amt spätestens heute unter (0731) 1890 oder per Mail (poststelleK vul.lvs.bwl.de) mitgeteilt wird (Aktenzeichen weiter
  • 408 Leser
GEMEINDERAT / Am Donnerstag Sitzung in Lorch

Vorbereitung für Bürgermeisterwahl

Die Wahl des Bürgermeisters hat der Lorcher Gemeinderat in seiner Sitzung am kommenden Donnerstag vorzubereiten. Bei dieser Wahl wird Amtsinhaber Karl Bühler wieder antreten, wie wir bereits am Samstag berichtet haben. weiter

Vorfahrt nicht beachtet

Als er von der Lorcher Straße in Richtung Aalen abbog, missachtete ein autofahrer gestern kurz vor 3.30 Uhr die Vorfahrt eines anderen wagens. Beim Zusammenstoß entstadn Gesamtschaden von 9000 Euro. weiter
  • 264 Leser
ÜBUNG / Freiwillige Feuerwehr Essingen und DRK-Ortsverein beim Großeinsatz am Schloss

Wenn der Dachstuhl brennt

Um 14.07 Uhr ertönte die Sirene in Essingen - und 60 Feuerwehrkameraden rückten in Windeseile beim Schloss an. Bei einem fiktiven Dachstuhlbrand galt es am Samstag, vier Verletzte zu bergen. weiter
VORTRAG / Dorfhaus

Wenn Steine reden könnten

Bei der Einweihung des Dorfhauses in Waldhausen (wir berichteten) bot Manfred Schramm einen informativen geschichtlichen Rückblick auf das Gebäude. Dabei entführte er in die turbulente Haus-Vergangenheit. weiter

Wickeln leicht gemacht

Das Margaritenhospital bietet Kurse zum richtigen Umgang mit Neugeborenen. Sie dauern zwei Abende, jeweils ab 19.30 Uhr. Der nächste Kurs ist am Donnerstag, 16. und 23. Oktober. Infos und Anmeldung nachmittags unter (07171) 9123360. weiter
  • 257 Leser
THEATERWERKSTATT / Von Schlagern und Zeitgeschichte

Wunderbar weggesehen

Das waren noch Zeiten als Roy Black, Heintje und Co. von der schönen heilen Welt, Mama und knall roten Gummibooten sangen. "Dein Theater" aus Stuttgart entführte das Publikum in der Theaterwerkstatt auf einen Streifzug durch 50 Jahre deutsche Schnulzengeschichte. weiter

Über Bewusstsein

Pfarrer Ulrich Loy von der PH Schwäbisch Gmünd kommt am kommenden Mittwoch von neun bis elf Uhr mit der Frage "Was ist kosmisches Bewusstsein?" zu den "Gesprächen am Vormittag". Die Gesprächsrunde für Frauen läuft im Augustinusgemeindehaus ab. weiter
  • 246 Leser
KONZERT / Eleven der Musikschule Schwäbischer Wald-Limpurger Land gestern in Täferrot

Überwältigende Resonanz

"Auf so viele Besucher hätte ich nicht zu hoffen gewagt." Musiklehrerin Rita Widmann konnte es kaum fassen. Sogar Stühle mussten noch eiligst aufgebaut werden, so viele Bürger wollten das Konzert der Musikschule Schwäbischer Wald-Limpurger Land in Täferrot erleben. weiter

Zwei mit Alkohol

Gleich zwei Autofahrer, die mit Alkohol am Steuer saßen, gingen der Polizei am Freitag gegen Mitternacht ins Netz. Einer war der Polizei in der Benzholzstraße aufgefallen, den anderen ertappten die Beamten bei einer Kontrolle im Türlensteg. weiter
  • 220 Leser

Regionalsport (14)

Ergebnis 1. Lauf: 1. Jürgen Künzel (Heidenheim) 18:48,56 Minuten, 2. Bernd Hiemer (Leutkirch) 6,99 Sekunden zurück, 3. Marcel Götz (Schweiz) 11,07, ...7. Harald Ott (Heidenheim) 34,49, ...21. Thomas Körner (Leinzell) eine Runde zurück, Marc Oliver Nemeth (Heidenheim) nicht gewertet. Ergebnis 2. Lauf: 1. Harald Ott 17,35,49 Minuten, 2. Achim Trinkner weiter
  • 164 Leser
A-Junioren Kreisstaffel 1: Bettringen II - Schechingen/Leinz./U'grön. 4:2, Großdeinbach - Durlangen 1:1, Alfd./Pfahlbr./H.steinenb. - SSV Aalen 1:6, Göggingen/Eschach - Mögglingen/Lautern 8:3. Kreisstaffel 2: Röhlingen/Pfahlheim - Utzmemm./Pflauml./Trochtelf. 0:1, Oberkochen - Zöbingen 2:1, Rosenberg - Bopfingen 3:2, Jagstzell - Hüttlingen 2:0. A - weiter
  • 200 Leser

A1. Bundesliga Süd

13,5:10,0 Adelhausen - Köllerbach 10,5:19,0 KSV Aalen - Nürnberg 23,0:5,0 SC Anger - RKG Freiburg 14,5:18,5 1. Köllerbach 7 141,0:55,0 12:2 2. KSV Aalen 7 128,0:57,0 12:2 3. Schifferstadt 7 106,0:63,0 12:2 4. Weingarten 7 104,0:76,0 10:4 5. Hallbergmoos 7 86,0:92,5 8:6 6. RKG Freiburg 8 82,5:147,0 4:12 7. TuS Adelhausen 7 65,5:114,0 3:11 8. SV Joh. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Normannia Gmünd geht gegen Schönaich mit 0:6 (0:3) baden

Carnevale-Festival im Schwerzer

Eine bittere Stunde für die Mannschaft von Trainer Zorniger brach am Samstag um 15:34 Uhr an, Ex-Profi Carnevale hatte nach zwei Minuten seinen TSV Schönaich in Front geschossen. Es sollte noch schlimmer für den FC Normannia Gmünd kommen. Der FCN verlor mit 0:6. weiter
MOTORSPORT / Über 6000 Zuschauer feiern bei der Deutschen Supermoto-Meisterschaft die Lokalmatadoren

Doppelsieg vor den eigenen Fans

Auf dem heimischen Härtsfeld waren sie nicht zu bremsen. Jürgen Künzel sicherte sich beim Finale zur Internationalen Deutschen Supermoto-Meisterschaft vorzeitig den Titel. Harald Ott schob sich in Elchingen noch überraschend auf den zweiten Gesamtrang vor. weiter
GEWICHTHEBEN

Ein Start nach Maß

Einen echten Start nach Maß erwischten die Wetzgauer Oberliga-Gewichtheber beim KSV Offenburg. Mit 366,1:266,1 Kilopunkten siegte der TVW. weiter
FUSSBALL / A-Junioren - Normannia verliert mit 0:2

Karlsruhe zu stark

Die A-Junioren des FC Normannia Gmünd haben im Spitzenspiel gegen den Karlsruher SC gut mit der "Übermannschaft" der Oberliga mitgehalten. Am Ende stand es allerdings 0:2. FCN-Coach Thomas Fischer war mit der Leistung seines Teams aber trotzdem zufrieden. weiter
STIMMEN ZUM RENNEN

Künzel: "Luft ein Vorteil"

Jürgen Künzel, Deutscher Supermoto-Meister 2003: "Die Organisatoren haben das beste aus dieser Strecke gemacht und nächstes Jahr kann nur noch wenig verbessert werden. Dass ich in Elchingen heimische Luft einatmen durfte, war vielleicht ein kleiner Vorteil . . ." * Andreas Schom, Fanfahrenzug "Narrenzunft" Unterkochen: "Wir spielen nicht oft bei solchen weiter
SCHIEDSRICHTER

Ratschläge vom Arzt

Bereits heute um 19 Uhr treffen sich die Jung-Schiedsrichter der Fußball-Schiri-Gruppe Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim des TV Herlikofen. Zum Thema "Sportverletzungen" wird Sportarzt Dr. Elmar Schuhmacher aus Mutlangen ein Referat halten. Zudem erhalten die neuen Schiedsrichter heute in Herlikofen ihre Prüfungsbescheinigungen. Um Vollzähligkeit wird weiter
  • 132 Leser
HEIDENHEIM - FC BARGAU

Spiel mit hohem Tempo

Bargau muss sich dem HSB II mit 1:3 geschlagen geben. Wie bereits letzet Saison fällt den Bargauern das Spiel auf dem schnellen Kunstrasen schwer. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Nach dem 26:22-Erfolg gegen die TSG Ehingen klettert der Aufsteiger Gmünd auf Tabellenplatz zwei

Steffen Krieg hält den TSB-Sieg fest

Der TSB Gmünd hat in zwei völlig verschiedenen Halbzeiten beim 26:22-Sieg gegen Ehingen gezeigt, wo er in der Handball-Verbandsliga steht: Mit dem Abstieg wird die Hieber-Truppe wohl nichts zu tun haben. Vom Durchmarsch darf der Aufsteiger trotz des zweiten Tabellenplatzes aber noch nicht träumen. weiter
WALDSTETTEN - VfR AALEN

VfR eine Klasse besser

Der VfR Aalen II war Gastgeber Waldstetten von Beginn an klar überlegen. Die Aalener gewinnen verdient mit 4:1 und sind damit neuer Tabellenführer. weiter
  • 121 Leser

Leserbeiträge (2)

"Nimm Dich nicht so wichtig"

Zur Situation der Wasseralfinger Katholiken: Die Wasseralfinger Katholiken haben ein ernstes Problem: Entweder hat ihre Gemeinde bald keinen Pfarrer mehr oder ihr Pfarrer hat keine Gemeinde mehr. Wer die Versammlung der Stephanusgemeinde in der Sängerhalle Wasseralfingen aufmerksam verfolgt hat, muss schon reichlich gutgläubig sein um zu meinen, dass weiter
  • 175 Leser

"Richtet nicht . . ."

Zur Situation der Wasseralfinger Katholiken: Nachdem ich als ehemaliges Kirchengemeindemitglied von Wasseralfingen aufmerksam die Vorgänge um Pfarrer Feil und seinem Kirchengemeinderat verfolgt habe, weiß ich jetzt immer noch nicht, welche Verbrechen er begangen hat, um seinen Weggang zu fordern. Auf Grund der ganzen Zeitungsberichte stellten sich mir weiter
  • 195 Leser