Artikel-Übersicht vom Montag, 20. Oktober 2003

anzeigen

Regional (42)

BÜNDNIS90 / / DIE GRÜNEN Regionalkonferenz in Oberkochen

"Sozial ist, was die Lage verbessert"

"Grün - gerecht - ökologisch - sozial - kommunalpolitische Handlungsspielräume in Ostwürttemberg" - unter diesem Leitthema stand die Regionalkonferenz der Grünen am Samstag im Oberkochener Rathaus. weiter
BEGEGNUNG / Seniorennachmittag in Lorch mit vielen Höhepunkten

500 Hände zum Abschied

Lorchs Bürgermeister Karl Bühler verabschiedete jeden Besucher des 24. Seniorennachmittags am Samstag in der Remstalhalle von Lorch Waldhausen persönlich mit Handschlag. Alle 65-jährigen Bürger aus der Gesamtstadt Lorch werden alljährlich im Oktober zum Seniorennachmittag eingeladen. weiter

Antretter und Liedermacher

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Robert Antretter, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe in Deutschland, präsentiert zusammen mit Liedermacher Rolf Zuckowski eine gemeinsame Musik-CD. "So wie du bist" heißt die Scheibe. Mit dem Kauf einer CD wird die Lebenshilfe unterstützt. Zu bekommen beim Ortsverein Schwäbisch Gmünd der Lebenshilfe, Telefon weiter
  • 159 Leser

Aquarell malen

Am heutigen Montag beginnt ein VHS-Grundkurs Aquarellmalen unter der Leitung von Angelika Trump. Infos bei der VHS, Telefon (07171)925150. weiter
  • 172 Leser

Arbeit der Blinden-Mission

Die Christoffel-Blindenmission präsentiert den über 1100 Spendern im Altkreis Schwäbisch Gmünd am morgigen Dienstag Dr. Dirk Harder. Er spricht um 19.30 Uhr im Franziskaner. Harder leitet im Auftrag der Mission die Augenabteilung eines Hospitals in Morgenster/Simbabwe. weiter
  • 287 Leser
VARIET'E / Internationale Künstler im Stadtgarten

Artistik und Ästhetik

Zum zweiten Mal veranstaltete am Samstag Abend das Congress Centrum Stadtgarten eine spritzige, witzige, faszinierende Varieté Dinner Show. Künstler von internationalem Rang präsentierten Artistik und Ästhetik, Zauberei und schwarzes Theater. weiter

Aus Wut Reizgas

Weil sie der Wirt vor die Tür gesetzt hatte, sprühte eine Gruppe Jugendlicher am Samstagabend Reizgas in ein Lokal in Waldhausen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Täterhinweise. weiter
  • 160 Leser

Autorenlesung in Eschach

Der bekannt Kinderbuchautor Achim Bröger ("Oma und ich") kommt am Mittwoch um 10 Uhr in den Gymnastikraum der Gemeindehalle Eschach. Bröger arbeitete in einem Schulbuchverlag und hat sich vor mehr als 20 Jahren ganz auf Kinderbücher fixiert. weiter
  • 237 Leser

Bargauer Zukunft

Der Ortschaftsrat Bargau tagt am morgigen Dienstag um 19.30 Uhr im Bezirksamt. Dabei geht es um Informationen und Beratung von Bargauer Zukunftsprojekten. Außerdem stehen Bekanntgaben und Anfragen auf der Tagesordnung. weiter
  • 251 Leser
UNGLÜCK / Pilot und Ehefrau kamen bei einem Startunfall auf dem Heubacher Flughafen ums Leben

Beim Start die rechte Tragfläche verloren

Beim Absturz eines einmotorigen Flugzeugs sind am Samstag der 62-jährige Pilot und seine 54-jährige Ehefrau ums Leben gekommen. Die Maschine stürzte beim Start auf die Rollbahn des Heubacher Flugplatzes. weiter

Blaulicht und Zellenluft

Im Rahmen der Erwachsenenbildung der Stiftung Haus Lindenhof besuchte eine Gruppe von Menschen mit Behinderung die Polizeidienststelle in Schwäbisch Gmünd. Hauptkommissar Behringer führte durch das Gebäude und ließ auch nicht die Zellen und den Schießübungsraum aus. Besonders beeindruckt waren die jüngeren Teilnehmer von dem Polizeiauto mit seinen technischen weiter
JUBILÄUMSKONZERT / Gmünder Philharmonie feiert im "Stadtgarten" ihr 50-jähriges Bestehen mit einem ungewöhnlichen Konzertprogramm

Couragierter Aufbruch zu neuen Ufern

Die Gmünder Philharmonie hat am Samstag im "Stadtgarten" ihr 50-jähriges Jubiläum mit einem gewagten Konzertprogramm gefeiert, dass "Aufbruch zu neuen Ufern" hätte lauten können. weiter
KONZERT / Oratorienchor führt in der Stadtkirche Ellwangen mit Orchester und Solisten Georg Friedrich Händels Oratorium "Der Messias" auf

Das große Ganze bleibt immer transparent

Für den Oratorienchor Ellwangen unter der bewährt-profilierten Leitung Prof. Willibald Bezlers war "Der Messias" von Händel in der Mozartschen Bearbeitung ein Heimspiel. Doch nicht nur dies war Grund dafür, dass die Evangelische Stadtkirche besonders gut besucht war. weiter
  • 112 Leser
GEWERBEAUSSTELLUNG / 25 Mitglieder der Essinger Gewerbegemeinschaft lockten mit attraktiven Ständen ins Autohaus Heitmann im Gebiet Dauerwang

Ein gewerblicher Schulterschluss lockte viele Besucher an

Messeflair machte sich am Wochenende im BMW-Autohaus Heitmann im Gewerbegebiet Dauerwang breit. Die Essinger Gewerbegemeinschaft lockte viele Besucher an. weiter

Falsch abgebogen

14 000 Euro Sachschaden und einen Verletzten gab es bei einem Unfall in der Remsstraße.Ein Autofahrer bog trotz durchgehender Linie links ab und kollidierte mit einem anderen Wagen. weiter
  • 166 Leser
VERKEHR / Geisterfahrer auf der Bundesstraße 29 bei Urbach

Falsche Seite

Ein 87 Jahre alter Autofahrer versetzte am Samstagvormittag Autofahrer auf der B 29 in Angst und Schrecken. Er war auf der falschen Seite. weiter

Fit mit Heilkräutern

Viele der heimatlichen Pflanzen helfen und stärken die Gesundheit. Katrin Reusch, Kräuterfrau nach abendländischer Tradition, spricht darüber am Mittwoch um 15 Uhr in der Spitalmühle. weiter
  • 177 Leser

Fragen zum Baby

Beim "Plus-1-Treff" für werdende Mütter und Väter bietet das Margaritenhospital einen Abend an, an dem man die Geburtshelfer kennen lernen kann. Es gibt Antworten auf alle möglichen Fragen. Der nächste Treff ist am morgigen Dienstag um 20 Uhr im Margaritenhospital. weiter
  • 290 Leser

Gesundheitsvortrag mit Dr. Kaspar Abele

Die Volkshochschule in Alfdorf organisiert am morgigen Dienstag einen Gesundheitsvortrag zum Thema "Krebs - ein Denkanstoß". Beginn ist um 20 Uhr im Schulhaus in Alfdorf. Wenn die Diagnose Krebs feststeht gerät der Patient schnell in Panik. Daher zeigt Dr. Kaspar Abele in seinem Vortrag ganz neue Denkansätze, die helfen nicht an Krebs zu erkranken oder weiter
  • 120 Leser

Im Gemeinderat

Der Gemeinderat trifft sich am Mittwoch um 20 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle. Unter anderem geht es um die Straßenbeleuchtung im Brunnenweg, um die Jahresrechnung 2002 und den Satzungsbeschluss für das Baugebiet "Kürzen III". weiter
  • 277 Leser

Im Heubacher Gemeinderat

Der Gemeinderat tagt am Mittwoch um 18.15 Uhr im 'Rathaus. Nach der Bürgerfragestunde geht es um die Jahresrechnung 2002 mit den Eigenbetrieben Flugplatz und Wasserversorgung. Das Miedermuseum wird im Schloss eingebaut. Der Gemeinderat entscheidet über Bau und Vergabe. Weiter berät man über Sanierungsschwerpunkte im Kanalnetz. weiter
  • 289 Leser

Mittwoch wandern

Zu einer Wanderung in den Weinbergen startet man am 12. November in Gschwend. Los geht's um 14 Uhr mit dem Bus am Marktplatz. Auch ein Besen-Besuch steht auf dem Programm. Anmeldungen sind beim Wanderführer Helmuth Kaufmann (07972) 6282 möglich. weiter
  • 317 Leser

Ohne Grund zugeschlagen

Ein 19-Jähriger wurde am Freitagabend Opfer von drei ausländischen Jugendlichen, vermutlich Südländern. Nach Angaben der Polizei schlugen sie grundlos auf den am Josefsbach sitzenden Mann ein. Er erlitt starke Gesichtsprellungen und war kurze Zeit bewusstlos. Einer der Täter trug eine beigefarbene Wollmütze. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 173 Leser
JUBILÄUM / Das Gmünder Orchester ist 50 Jahre alt

Philharmonie feiert

"Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd zählt zu den wichtigen Botschaftern der Stadt." Das sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse bei einem Empfang zum Jubiläum des Orchesters. Es wurde vor 50 Jahren gegründet. weiter
  • 116 Leser

Pilot und seine Ehefrau starben bei Flugzeugunglück in Heubach

Ein tragisches Unglück ereignete sich am Samstag auf dem Heubacher Flugplatz. Eine einmotorige Maschine verlor beim Start noch auf Höhe des Rollfelds die rechte Tragfläche. Beim Absturz ging das Flugzeug in Flammen auf. Der 62 Jahre alte Pilot und seine Ehefrau kamen in den Flammen ums Leben. Mehr über diesen Unglücksfall auf der Seite "Unterm Rosenstein" weiter
  • 1102 Leser
EXKURSION / Junge Union besucht die Hauptstadt

Politik aus erster Hand

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle war die Junge Union Schwäbisch Gmünd zu Besuch in Berlin. Spät abends startete man am Gmünder Bahnhof. weiter
SCHATTENTHEATER / Publikum wählt den Sieger

Preis für Paradox

Das Urteil war eindeutig: Das Figurentheater Paradox ist beim 6. Internationale Schattentheater Festival zum klaren Sieger gewählt worden. Die Aufführung vom Fischer und seiner Frau hat den Dauergästen am Besten gefallen. weiter

Sanierung für Brackwanger Straße

Der Gemeinderat beschäftigt sich am morgigen Dienstag ab 19.30 Uhr im Rathaus mit Ausbau und Sanierung der Brackwanger Straße. Zuvor ist Bürgerfragestunde. Über zahlreiche Baugesuche wird beraten. weiter
  • 256 Leser

Senioren tanzen

Senioren legen einen lockeren Tanz aufs Parkett im Prediger. Wer sich das noch nicht ganz zutraut, kann am nächsten Tanzkurs für Senioren mitmachen. Immer dienstags von 11 bis 12.30 Uhr. Morgen geht's los. Infos bei der VHS, (07171)925150. weiter
  • 328 Leser
AUSSTELLUNG / Skulpturen aus Sandstein in Straßdorf

Sonnenseiten der Kunstpädagogik

In den nächsten sieben Monaten wird Straßdorf wieder mit Kunst verwöhnt. 13 Studierende der Pädagogischen Hochschule hatten im Rahmen eines Kompaktseminars Skulpturen aus Sandstein gemeißelt. weiter
TRADITION / Der Sportverein Frickenhofen mit dem alljährlichen Almabtrieb bei Musik und Gaudi

Und zünftig ging's den Berg hinab. . .

Die Frickenhofer Höhe erinnerte am Samstag an eine Alpenlandschaft. Denn traditionell wurden die Tiere von der Alm in Richtung Sportlerheim abgetrieben. Kühe und Pferde schlängelten sich unter den Klängen des Musikverein Mutlangen in einem prächtigen Umzug von der Anhöhe ins Tal. weiter

Versöhnt alt werden

Über den Satz "Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen", spricht heute um 15 Uhr Dekan Immanuel Nau in der Spitalmühle. Es ist der zweite Vortrag der Reihe "Versöhnt alt werden", die die Spitalmühle im Jahr der Bibel anbietet. Was ist das Böse und warum gibt es dieses im Menschen und auf der Welt, auf diese und andere Überlegungen weiter
  • 123 Leser

Vorfahrt verletzt

Am Freitagmittag befuhr eine 46-jährige Opel-Fahrerin den Verteiler Ost aus Richtung Aalen kommend. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr ein aus Richtung Buchauffahrt kommender 19-jähriger Fahrer den Verteiler und wollte in Richtung Schwäbisch Gmünd fahren. An der Einmündung missachtete dieser die Vorfahrt der Opel-Fahrerin Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden weiter
  • 162 Leser
KLEINKUNST / Der Paderborner Erwin Grosche beim "Stiftsbund" in Ellwangen

Weisheit zwischen Dada und Gaga

Von Ellwangen aus gesehen, liegt Paderborn näher an Finnland. Vielleicht hat Erwin Grosche, der sanfte Spötter aus der Bischofstadt, deshalb sein neues Programm "Herr Helsinki will nicht Hauptstadt werden" betitelt. Aber da wusste er doch noch gar nicht, dass er ein zweites Mal im Kleinkunstforum des Kulturvereins "Stiftsbund" in Ellwangen das Publikum weiter

Wer hat ihn gefahren?

Am frühen Samstag um 0.30 Uhr fuhr ein 32-jähriger Golf-Fahrer von Bartholomä in Richtung Heubach. Auf der Gefällstrecke prallte er in einer Rechtskurve trotz Vollbremsung gegen die dortige Leitplanke. Er beging Unfallflucht und ließ sich durch einen bislang unbekannten Autofahrer nach Schwäbisch Gmünd ins Margaritenhospital bringen. Von dort wurde weiter
  • 131 Leser
SCHATTENTHEATER FESTIVAL / Ergreifende Purcell-Oper

Wunderschön!

Ein Feuerwerk der Farben und Formen, ein Genuss für Augen und Ohren das war die Aufführung von "Dido und Aeneas" mit dem italienischen Ensemble Controluce Teatro D'Ombre am Freitag im Gmünder Unipark. weiter
  • 102 Leser

Zu dick oder zu dünn?

Zu dick, zu dünn, Essen aus Frust? Gründe, zur sozialtherapeutischen Gruppe Essstörungen für Jugendliche und junge Erwachsene zu kommen. Heute ist Termin für Neu-Einsteiger: 18 bis 19.30 Uhr in der Caritas-Beratungsstelle Parlerstraße 29. weiter
  • 246 Leser

Regionalsport (28)

Europacup im Ultramarathon - Männer 1. Jörg Schreiber (München), 2. Ulrich Grallath (Herbruck), 3. Helmut Dehaut (Wallhalben), 4. Georg Braungart (Würzburg), 5. Torsten Boenig (Belzig), 6. Michael Lange (Lahnstein), 7. Michael Boback (Hannover), 8. Klaus Wanner (Holzgerlingen), 9. Edward Dudek (Radziechowy), 10. Karl Mistelberger (Erlangen), 11. Ralf weiter
Herren 1. Brucks Markus (Sparda-Team Rechbergh. 1. M 30 / 1.40.11), 2. Böhringer Thomas (Sparda Team Rechbergh. 1. M 35 / 1.45.41), 3. Fröschke Werner (WGL Schwäbisch Hall 1. M 40 / 1.46.05), 4. Häber Dirk (DJK Schwäb.Gmünd 2. M 35 / 1.47.26), 5. Mayer Joerg (DJK Schwäbisch Gmünd 2. M 40 /1.47.39), 6. Taferner Lothar (Aalen-Attenhofen 3. M 35 / 1.48.08), weiter
  • 378 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen zu Hause weiter erfolgreich

Aktivposten Spichal

Durch ein Tor von Mathias Kluge gewannen die Sportfreunde Dorfmerkingen gegen den neu gegründeten FC Heilbronn mit 1:0 und festigten damit ihre Spitzenposition in der Verbandsliga Württemberg. weiter
  • 161 Leser
SCHWÄBISCHE ALB MARATHON / Organisatorenteam wird mit Lob überschüttet

Als Lohn eine Pizza

"Wenn diese Läuferlawine im nächsten Jahr über den Marktplatz rollen wird, gibt das ein fantastisches Bild", schwärmte Gmünds Bürgermeister Joachim Bläse gleich nach dem Start zum 13. Schwäbische Alb Marathon in Schwäbisch Gmünd. weiter

Andrea Calmbach

Mit dem Sieg beim 13. Schwäbische Alb Marathon hat die 40-jährige Andrea Calmbach den gelungenen Schlusspunkt unter eine hervorragende Saison gesetzt. weiter
  • 121 Leser

Bopfingen erobert Spitze

Bezirksliga - Der TV ist neuer Tabellenführer, VfR II und Dorfmerkingen spielen unentschieden
Erneut einen Wechsel an der Tabellenspitze bescherte der 10. Spieltag der Bezirksliga. Bopfingen gewann im Spitzenspiel gegen Bettringen mit 4:1. Bargau konnte das Derby gegen Heubach mit 3:2 für sich entscheiden. weiter
  • 105 Leser
BOPFINGEN - BETTRINGEN

Bopfingen siegt deutlich

Einen aufgrund der Leistung in der zweiten Hälfte verdienten 4:1-Erfolg erzielte der TV Bopfingen gegen die SG Bettringen und ist neuer Tabellenführer. weiter
  • 185 Leser
ABTSGMÜND

Die TSG punktet voll

Clever gespielt - so das Fazit bei der Partie zwischen Kellerkind Abtsgmünd und dem HSB II. Abtsgmünd siegt 2:1 und steigt auf Rang zwölf. weiter
  • 171 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

DJK weiter vorn

Fünf Spiele fanden in der B VI gestern statt. Die DJK Schwabsberg konnte 3:0 gewinnen. Ebenso war der Zweite TSV Heubach II mit 6:1 in Bargau siegreich. weiter
  • 150 Leser
DRK / Ruhiger Tag beim Schwäb. Alb Marathon

Gmünd vor Paris

Viele Einsätze hatte es beim 13. Schwäbische Alb Marathon nicht. Zum Glück. Im Notfall aber wäre in diesem Jahr ein neuartiges Spezialfahrzeug vom Deutschen Roten Kreuz an Ort und Stelle gewesen. weiter
HANDBALL / Der Aufsteiger Schwäbisch Gmünd punktet auch gegen Altenstadt und hat schon neun der benötigten 18 Zähler auf dem Konto

Hieber-Gala im Topspiel: TSB bleibt Zweiter

Auch vom TV Altenstadt hat sich der TSB Schwäbisch Gmünd nicht aufhalten lassen. Mit 34:31 besiegte der Aufsteiger im Spitzenspiel der Handball-Verbandsliga den Tabellendritten und festigt nach 13 Treffern des überragenden Spielertrainers Michael Hieber Position zwei. weiter
SCHWIMMEN / SVG beim 22. Sprintertag des TV Bad Mergentheim

Kerstin Vogel trumpft gewaltig auf

Einen glänzenden Einstand konnte Kerstin Vogel bei ihrem ersten Start für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd beim 22. Sprintertag des TV Bad Mergentheim feiern. weiter
  • 113 Leser

Michael Stickel

Abwehrchef Michael Stickel gehört zu den "Kilometerfressern" beim VfR Aalen. Bei Ecken oder Freistößen ist seine Kopfballstärke auch im gegnerischen Strafraum gefragt. weiter
  • 106 Leser
LIPPACH - WALDSTETT.

Mittelfeld umkämpft

Ein Spiel, in dem sich die Teams von Lippach und Waldstetten im Mittelfeld neutralisierten, ging durch Tore in der Schlussphase 0:2 für Lippach verloren. weiter
HOFHERRNWEILER

Müheloser Sieg

Leichtes Spiel hatte die TSG Hofherrnweiler. Vor allem in den letzten 20 Minuten konnten die Kühnhold-Schützlinge gegen die dezimierten Gäste glänzen. weiter
  • 249 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I - Lorch und Türkgücü siegen

Nur drei Spiele

Mit Favoritensiegen, einem Spielabbruch und einer Absage endete der Spieltag. Nach Zuschauertumulten beendete der Schiri das Spiel Stella - BiH vorzeitig. weiter
  • 101 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Göggingen unterliegt im Spitzenspiel - Kantersieg für Normannia II gegen Böbingen

Schechingen setzt sich ab

Mit einem 2:0-Sieg im Spitzenspiel in Göggingen und dem gleichzeitigen Punktverlust der DJK Gmünd konnte sich der FC Schechingen an der Tabellenspitze leicht absetzen. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

SGB-Frauen mit Derbysieg

Fast nahtlos an die Leistung der Vorwoche konnten die Handballdamen der SG Bettringen II gegen Lokalrivalen Winzingen anknüpfen. Trotz vieler technischer Fehler kam die SG zu einem verdienten 26:12-Erfolg. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - VfL Iggingen ohne Chance:

TSV siegt souverän

Der TSV Bartholomä führt weiterhin souverän die Tabelle der Kreisliga B II an. Gegen den VfL Iggingen sicherte sich der Spitzenreiter mühelos einen 3:0-Sieg. weiter
  • 110 Leser
HANDBALL / Landesliga Frauen: SG Bettringen - TSG Schnaitheim 15:26

Verdienter Gästesieg

Eine deutliche Abfuhr erhielten die Bettringer Handballdamen in der Landesliga vor heimischer Kulisse. Dabei mussten sie sich der in allen belangen überlegenen Gästen aus Schnaitheim mit 15:26 geschlagen geben. weiter
FUSSBALL / Landesliga - FC/DJK Ellwangen spielt nur 1:1 in Köngen

Viele Chancen vergeben

Nur einen mageren Punkt konnte die Saveski-Elf aus der Fuchsgrube in Köngen entführen, obwohl sie die meiste Zeit des Spiels die überlegene Mannschaft war. Und so musste man nach 90 Minuten mit einem Punkt zufrieden sein. weiter
  • 116 Leser

Wetzgaus Turner auf der Verliererstraße

Mit 30:51 mussten die Wetzgauer Zweitligaturner gestern vor eigenem Publikum in der Gmünder Großsporthalle gegen die KTG Heidelberg ihre dritte Niederlage im dritten Saisonwettkampf einstecken. Damit bleiben sie Schlusslicht in der Tabelle der 2. Bundesliga Süd hinter dem SSV Ulm. Der Kampf um den Klassenerhalt ist voll entbrannt. weiter
  • 307 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Normannia mit 4:0-Auswärtserfolg in Ditzingen

Wie Phönix aus der Asche

Sichtlich befreit wirkte Normannia-Trainer Alexander Zorniger nach den 90 Minuten von Ditzingen. "Dieser 4:0-Erfolg meiner Mannschaft tut richtig gut", so sein erster Kommentar nach dem Auswärtserfolg des Schwerzer-Teams am Samstag. weiter
  • 104 Leser
EUROPACUP IM ULTRAMARATHON / GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST präsentierten den 13. Schwäbische Alb Marathon

Wieser und Calmbach triumphieren

Jürgen Wieser bleibt der König des Schwäbische Alb Marathons. Der Ex-Aalener gewann den Gmünder Europacup-Endlauf der Ultramarathone am Samstag bereits zum siebten Mal. Bei den Damen siegte DJK-Lokalmatadorin Andrea Calmbach. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Tragische Gestalt und Siegertypen beim Aalener 1:4 gegen Hoffenheim

Zeidler: "Jetzt die Kurve kratzen"

Zufriedene Gewinner, frustrierte Verlierer und eine tragische Gestalt gab es beim 1:4 zwischen dem VfR Aalen und der TSG Hoffenheim im Aalener Waldstadion. Außerdem mehrere Siegertypen, beispielsweise den Hoffenheimer Mittelfeldspieler Stefan Sieger. weiter
  • 187 Leser