Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 06. November 2003

anzeigen

Regional (108)

Am Sonntag 9. November, findet nach dem Gottesdienstin der Herz-Jesu-Kirche das Gemeindefest der katholischen Kirchengemeinde statt. Mitwirkende sind: Jugendakkordeonorchester Abtsgmünd, New Voice, Kinder des Kindergartens, Männerchor des Liederkranzes Fachsenfeld und der Chor Kanta Nova aus Dewangen. Außerdem ein Basar. Der Erlös des Festes kommt der weiter
  • 123 Leser
Aufgrund der Presseveröffentlichung konnte durch Hinweise aus der Bevölkerung die Tatzeit für den Einbruch in ein Optikgeschäft in der Reichsstädter Straße in Aalen ermittelt werden. Danach wurde die Fensterscheibe am Montagmorgen um 3.18 Uhr eingeschlagen. Etwa eine Viertelstunde später wurde in der Nähe des Tatorts auch eine männliche Person mit dunkler weiter
  • 213 Leser
Ob sie wohl den Superschlager von der "Berliner Luft" gespielt haben? Eine Woche lang machten 37 Musiker des Seniorenblasorchesters in der Bundeshauptstadt beste Werbung für die Ostalb. Unter Stabführung von Leopold Praher spielten die versierten Senioren aus dem Ostalbkreis in der Baden-Württembergischen Landesvertretung ebenso wie vor dem Reichstag weiter
  • 204 Leser

"are" häkelt Häppchen zwischen Büchern

Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags häkelt SchwäPo-Redakteurin Anja Rettenmaier bei Bücher Jahn Spiegeleier. Wie das funktioniert, zeigt sie von 14.30 bis 16.30 Uhr. Neben Spiegeleiern häkelt sie noch weitere außergewöhnliche Häppchen. Die kann man zwar nicht essen, dafür aber anschauen - und wenn das Auge bekanntlich mit isst . . . Bücher Jahn stellt weiter
  • 211 Leser

"Generation Yps"

Hennes Bender, Gewinner des "Köln-Comedy-Cups 2001", gastiert mit seinem Programm "Generation Yps" am heutigen Donnerstag um 21 Uhr im Café Spielplatz. In seinem Solo reflektiert er über eingefleischte Vegetarier, Handyhüllen-Läden und Designer-Backpacks, scheinbar nostalgisch und dennoch aktuell. Denn früher, sagt er, als es noch einen Sendeschluss weiter

"Ungetüm" fräst Graben für Wasserleitung

Beim Bau der Wasserleitung von einem Abzweigschacht der Fernleitung Neresheim-Hohenberg im "Bärenloh" durch den Härtsfeld-Albuch-Wasserverband geht es um die Erhöhung des Wasserdrucks und der Versorgungssicherheit für den Stadtteil Stetten. Die Bauzeit für die einen Kilometer lange Strecke wird durch den Einsatz einer Maschine, die in der Lage ist, weiter
  • 186 Leser
ABTSGMÜNDER JUGENDZENTRUM / Stimmung nach der Wiedereröffnung ist gut

"Wir sind alle ruhiger geworden"

Durchschnittlich 30 Jugendliche halten sich am Abend in ihrem Abtsgmünder Domizil auf dem Festplatz auf, das jetzt wieder regelmäßig geöffnet hat. weiter
  • 136 Leser

1000 Kürbisse zum verkaufsoffenen Sonntag

Am Nachmittag des verkaufsoffenen Sonntags (9. November) können die kleinen Besucher an neun Stationen in der Innenstadt Kürbisse schnitzen. Dazu hat der Gewerbe- und Handelsverein 1000 Kürbisse geordert. Die Früchte werden etwa um 17.15 Uhr auf dem Markplatz aufgereiht, die zehn schönsten Kürbisse zusätzlich prämiert. Die VR-Bank hält für jeden Teilnehmer weiter
  • 141 Leser

Abtsgmünd in "Top Ten"

Beim mit 7500 Euro dotierten Landes-Wettbewerb "InternetDorf 2003" ist die Seite www.abtsgmünd.de von einer Fachjury unter die zehn besten Internet-Auftritte Baden-Württembergs gewählt worden. Der Sieger steht am 18. November fest. weiter
  • 197 Leser

Abtsgmünd unter den Internet-"Top Ten"

Beim mit 7500 Euro dotierten Landes-Wettbewerb "InternetDorf 2003" ist die Seite www.abtsgmünd.de von einer Fachjury unter die zehn besten Internet-Auftritte Baden-Württembergs gewählt worden. Der Sieger des Wettbewerbs wird am 18. November in Stuttgart ausgezeichnet. Neben Abtsgmünd haben Abstatt, Burgstetten, Dornstetten, Mönsheim, Pfedelbach, Remshalden, weiter
  • 111 Leser
GERICHT / Bewährungsstrafe für 40-Jährigen nach Angriff auf junge Frauen

An der Kirchentür begrapscht

Zweimal schon hatte das Schöffengericht gegen den 40-Jährigen verhandelt - nun, in der dritten Runde, fiel das Urteil: eine hohe Bewährungsstrafe wegen Vergewaltigung. weiter
EBNATER STEIGE / Falls das Wetter mitspielt, sind die Straßenbauarbeiten am Samstag Abend beendet

Anti-Eis-Belag neu aufgebügelt

Gestern Nachmittag gegen 15 Uhr dampfte bereits der neue Asphalt-Belag auf den ersten 400 bis 500 Metern der Ebnater Steige. Falls Petrus mitspielt, sollen die Straßenbauarbeiten auf dem gesamten Stück zwischen Ortseingang Unterkochen und Ebnater "Lamm" bis Samstag Abend beendet sein. weiter
  • 280 Leser

Auch eine Lösung

Gerhard Königer
Da geht sie hin, die denkmalgeschützte Scheuer in der Färbergasse! Das letzte Zeugnis dafür, dass es einst auch innerhalb der Stadtmauern Bauernhöfe gab. Hier hat der Denkmalschutz offensichtlich versagt. Damit soll jedoch dem Amt keine Schuld zugewiesen werden. Die Möglichkeiten sind begrenzt, auf die Gestaltung privaten Eigentums einzuwirken. Andererseits weiter
  • 170 Leser
RAIBA ROSENSTEIN / Bank unterrichtet bei Hauptversammlung über den Geschäftsverlauf in Heubach

Auch in schwierigen Zeiten zu den Kunden stehen

Zahlreiche Besucher dokumentierten großes Interesse am Geschehen in der Raiffeisenbank Rosenstein. Ein extra Gruß des Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Krebs galt Eugen Hofmann, der im Anschluss an die Bankregularien über seinen Pilgerritt nach Santiago de Compostela berichtete. weiter
  • 117 Leser

Aus der Region frisch auf den Tisch

Mit einer bunten Erntedank-Installation macht der Küchenchef der Mensa in der Pädagogischen Hochschule darauf aufmerksam, dass das Mensa-Essen besser ist als sein Ruf. Angesichts der hohen Studierendenzahlen muss auch die Mensa, die vom Studentenwerk Ulm betrieben wird, mit dem Ansturm der Studierenden fertig werden. 500 bis 600 Essen werden laut Mensa-Leiter weiter
MALTESER

Auszeichnung für Pflegedienst

Der MDK (Medizinische Dienst der Krankenversicherung Baden-Württemberg) bescheinigt dem Maltester Pflegedienst Nord- und Ostwürttemberg ein hohes Qualitätsniveau. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Malteser hervor. Der Malteser Pflegedienst Nord- und Ostwürttemberg versorgt derzeit mit 90 Mitarbeitern über 176 Patienten im Ostalbkreis, sowie Fichtenau weiter
  • 259 Leser
STAATSANWALTSCHAFT / Anklage gegen Landwirt erhoben

Auto-Attacke auf Reiter

Der Vorfall ist spektakulär, die Tatwaffe so ungewöhnlich wie offenbar auch der Tatverdächtige: Der sitzt seit September hinter Gittern und muss sich demnächst wegen eines versuchten Tötungsdelikts vor Gericht verantworten. weiter
  • 205 Leser

Baugebiet "Mühlfeld Nord"

Die Erschließungsarbeiten und der Bebauungsplan für das Baugebiet "Mühlfeld Nord" stehen im Mittelpunkt der Sitzung des Hofener Ortschaftsrats am Montag, 10. November um 18.30 im Rathaus. Außerdem stehen die Einführung eines Straßennamens für das Baugebiet "Mühlfeld" und der Termin fürs Kinderfest 2004 auf der Tagesordnung. lem weiter
  • 311 Leser
FESTHALLE KIRCHHEIM / Ganz besonderer Erntetanz

Besondere Menschen stellen sich vor

Neue Wege schlägt die Gemeinde Kirchheim mit einer Veranstaltung am morgigen Freitag, 7. November, um 19.30 Uhr in der Festhalle ein. Während des Erntetanzes der Landfrauen aus Trochtelfingen, Bopfingen und Umgebung stellen sich Menschen aus Kirchheim, die etwas Besonderes machen, vor. 16 Menschen aus der Gesamtgemeinde wurden angesprochen. Mit einer weiter
  • 157 Leser

Bundeswehr bleibt in Ellwangen

Die neuerliche Bundeswehr-Strukturreform wird aller Voraussicht nach keine Auswirkungen auf den Standort Ellwangen haben. Standorte mit mehr als 1000 Soldaten seien nicht betroffen, prognostiziert CDU-Bundestagsabgeordneter Georg Brunnhuber, der dem neuen Ellwanger OB Karl Hilsenbek einen Antritts-Termin bei Staatssekretär Walter Kolbow im Bundesministerium weiter
  • 443 Leser

Bärtiger Engel

VON SIBYLLE SCHWENK
Mit der siebenjährigen Tochter samt zwei Geschwisterchen Klamotten einkaufen zu gehen, stellt sich als Geduldsprobe heraus, die Geschmäcker der Generationen sind halt verschieden. Nach endlos scheinenden Diskussionen einigt man sich schließlich auf einen "Kompromiss".Doch die Kompromiss-Jacke steckt in einer Tüte, die Mami während des Einladens ihrer weiter

Das 1000-ste Baby im Jahr 2003

Gestern früh um 3.42 Uhr genau kam im Ostalb-Klinikum in Aalen das 1000-ste Baby in diesem Jahr zur Welt. "Lasse Fiall" heißt der Junge, bringt 3845 Gramm auf die Waage und ist 51 Zentimeter groß. Den glücklichen Eltern Susan Reinhold und Lars Maier gratulierte Professor Klaus von Maillot (links), der Chefarzt der Frauenklinik am Ostalb-Klinikum Aalen. weiter
  • 216 Leser

Dia-Abend der KAB

Anton Weiß zeigt am Freitag, 7. November, um 19.30 Uhr Dias über den Herbst. Die Veranstaltung der KAB ist im katholischen Gemeindehaus "Reichenberger Straße" auf dem Rehnenhof. weiter
  • 144 Leser

Dialog mit Kunst im Weinberg

Das ruhige sonnige Herbstwetter lädt zu Spaziergängen ein. Eine besonders sehenswerte Möglichkeit bietet der Remstalort Strümpfelbach. Dort kann man nicht nur durch die Weinberge wandern, sondern gleichzeitig einem Pfad mit Skulpturen des auch im Ostalbkreis sehr bekannten Künstlers Ulrich Nuss folgen. Und seine Figurengruppe "Dialog" regt dazu an, weiter
  • 202 Leser
FÄRBERGASSE / Historisches Gebäude muss wegen Einsturzgefahr großteils abgetragen werden

Die letzte Scheuer der Kernstadt fällt

Seit einigen Tagen ist die Färbergasse gesperrt. Der Grund: Das Gebäude Nr. 6 ist einsturzgefährdet und muss größtenteils abgetragen werden. Die letzte Scheuer der Kernstadt stammt aus dem 18. Jahrhundert. Über dem Eingang zum Keller ist die Jahreszahl 1750 eingemeiselt. weiter

Die Prinzessin in der Drachenburg

Heute, 14.30 Uhr, kommt das Figurentheater "Phoenix" mit dem Programm "Die Prinzessin in der Drachenburg" im Musiksaal der Friedensschule Unterkochen. Das farbige Schattentheater - für Kinder ab fünf Jahren - erzählt ein spannendes Märchen aus Siebenbürgen: Der Sohn eines armen Mannes bekommt von seinem Paten einen außergewöhnlichen Stier geschenkt. weiter
  • 135 Leser

Diskussionsrunde für Frauen

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen AsF des Kreisverbandes Ostalb lädt Frauen zu einem Frühstücksgespräch ein, die politische und lokale Themen diskutieren wollen. Jeweils am ersten Samstag im Monat treffen sich Interessierte im Café "Ex Libris" im Spitalhof - am 8. November um 10.30 Uhr geht es um Frauen in IT-Berufen. weiter
  • 290 Leser
JAZZ / Gedenken an Remstal-Jazzer

Dixieland All Stars in Waiblingen

Das Konzert der Stuttgarter Dixieland All Stars morgen im Waiblinger Bürgerzentrum steht unter dem Thema "In Gedanken an Ludwig Stimmler". weiter

DRK Oberdorf spendet 1000 Euro für DKMS-Aktion

Das DRK Oberdorf überreichte zum Abschluss seiner Aktionen zum 40-jährigen Bestehen im DRK-Heim an die beiden Initiatoren der DKMS Hilfsaktion, Jutta und Walter Schmid, einen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro. Wie DRK-Vorsitzender Günter Dietze bei der Übergabe betonte, habe man sich für diese Aktion entschieden, da auch in Bopfingen Fälle von Leukämie weiter
  • 231 Leser

Einbruch ins Tennisheim

Gewaltsam drangen Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in das Tennisheim ein, wo sie mehrere Türen aufbrachen und sämtliche Schränke durchsuchten. Entwendet wurde aus der Küche ein Bedienungsgeldbeutel mit rund 30 Euro. Hinweise auf die Täter, die einen Sachschaden von etwa 1500 Euro verursachten, erbittet der Polizeiposten Waldstetten. weiter
  • 274 Leser

Eltern basteln für den Bazar

Ein Highlight im November rückt näher: das Bazarwochenende von Waldorfschule und Waldorfkindergarten am 21./22. November. Seit Wochen engagieren sich Eltern der Waldorfschulkinder und der Waldorfkindergartenkinder für diesen Bazar. Sie basteln und werkeln in Bastelkreisen oder treffen sich nach Feierabend in Betrieben, die dafür Räume und Material bereitstellen, weiter
THEATER AALEN

Endspurt für "Endspiel"

Mit dem modernen Klassiker von Samuel Beckett "Endspiel" ist das Theater der Stadt Aalen erfolgreich in die neue Saison gestartet. Nun ist die Aufführungsserie bereits auf der Zielgeraden. Nur noch vier Mal ist der absurd-komische Abend mit dem brillierenden Schauspielerquartett Wenzel Banneyer, Ina Fritsche, Gunnar Kolb und Leif Stawski zu sehen. Und weiter
  • 165 Leser

Energiesparen am eigenen Häusle

Für das VHS-Programm von Mögglingen, referieren der Freie Architekt Willi Kruppa und der Bezirksschornsteinfeger Albert Jung über das Thema: "Energie-Einsparung bei Gebäuden und Heizungsanlagen" am Dienstag, 11. November, 19.30 Uhr im Alten Schulhaus in Mögglingen. Denn seit 1998 gelten strengere Vorschriften für neue und alte Heizungsanlagen. Die neuen weiter

Erlebnisgottesdienst mit Stationen

Einen Erlebnisgottesdienst bietet die katholische Kirchengemeinde St. Bernhard am Sonntag, 9. November. Thema ist das Jahr der Bibel. Nach dem Gottesdienst um 11.15 Uhr besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen im katholischen Gemeindehaus. Ab 13 Uhr können die Familien im evangelischen Gemeindehaus/Klotzbachstraße biblische Geschichten an weiter
JUGENDSCHUTZ / Kreisjugendring, Polizei und Landratsamt starten Aktion gegen Alkohol

Erst viel Info - dann Kontrolle

Faschingsfeten mit Alkohol? Diesmal geht es alle an, wenn Jugendliche zur Flasche greifen. Zwischen 11. November und 24. Februar achten Polizei und Landratsamt besonders streng auf die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes, wollen Eltern und Veranstalter aufrütteln, Kids vor einem Einstieg in die Sucht bewahren. weiter
  • 198 Leser

Erziehungsvortrag in Gschwend

In Zusammenarbeit von VHS Gschwend und Grund- und Hauptschule hält Dr. Thomas Fuchs einen Vortrag über "Positiv konsequente Erziehung" am Dienstag, 11. November, ab 20 Uhr im Musiksaal der Hauptschule in Gschwend. Bei diesem Vortrag wird an Alltagsbeispielen orientiert, ein Erziehungskonzept vorgestellt, das sich an festen Regeln und Grenzen orientiert. weiter
LIEDERKRANZ TÄFERROT / Glanzvolles Herbstkonzert in der Werner-Bruckmeier-Halle

España olé! - Spanisches Feuer in Täferrot

Längst sind die Konzerte des Liederkranzes Täferrot mehr als ein Geheimtipp. Aber was dieser kleine Verein unter der engagierten Leitung von Rita Kottmann mit seinem "Spanischen Abend" dem Publikum bot, wurde zu einem Genuss für Ohren, Augen und Gaumen. weiter

Fahrradcheck am Samstag

Der ADFC bietet am Samstag, 8. November, einen Fahrradpflegekurs mit Wenzel Schulz an. Ersatzteile sollten mitgebracht werden. Werkzeug wird gestellt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr in der Omnibushalle der Firma Betz in Waldstetten. weiter
  • 297 Leser

Fasching bei den Haugga

Auch bei den Essinger Haugga-Narra beginnt am Dienstag, 11.11., die närrische Zeit. Um 11.11 Uhr wird die Fasnacht eingeschossen. Um 19 Uhr beginnt die Zeremonie mit Ordensverleihung beim "Festwirt" mit Programmeinlagen und dem Fanfarenzug. Zum Tanz spielt die Kapelle "Black & White". Der Eintritt ist frei. weiter
  • 252 Leser

Feuer am Leonhardsfriedhof

Gegen 18.27 Uhr bemerkte am Dienstag ein Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens ein Feuer in der öffentlich zugänglichen Toilette der Aussegnungshalle des Leonhardsfriedhofes, das durch die Gmünder Feuerwehr gelöscht werden konnte. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10 000 bis 15 000 Euro. Das Feuer ging von einem als Abfalleimer installierten weiter
  • 101 Leser

Finanzchaos und Finanznöte

Der CDU-Ortsverband Essingen bietet eine Veranstaltung mit hochkarätigen Referenten. So wird der CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber zum Thema "Finanzchaos der Bundesregierung" reden, Landrat Klaus Pavel spricht über den "Ostalbkreis in Finanznöten". Weiter will der Ortsverband die Kreistagskandidaten für die Kommunalwahl 2004 nominieren. Zudem weiter

Gartenhütte völlig abgebrannt

Gegen 16.30 Uhr wurde gestern die Gmünder Feuerwehr zum Brand einer Gartenhütte zwischen Unter- und Oberbettringen gerufen. Das Feuer hat das Holzgebäude total zerstört, dabei entstand ein Schaden von etwa 15 000 Euro. Die Brandeinsatzkräfte waren mit 14 Mann angerückt. Die Polizei schließt Brandstiftung als Ursache nicht aus. Die Ermittlungen dauern weiter
JIDDISCHE LIEDER

Gedenken an die Reichskristalnacht

Vier junge Musiker setzen sich mit der jüdischen Kultur auseinander und befassen sich mit jiddischem Liedgut. Am Sonntag, 9. November, gastiert die Gruppe "fojgl" mit Liedern zum Gedenken an die Reichskristallnacht um 18 Uhr im Vereinsheim "Harmonie" in Bargau. weiter
SPD ELLWANGEN / Studenten verschonen

Gegen Gebühren

Nur Kopfschütteln hat bei den Vorstandsmitgliedern des SPD-Ortsvereins Ellwangen bei der letzten Sitzung die Absicht der Landesregierung ausgelöst, nachlaufende Studiengebühren (gedacht ist an 500 Euro pro Semester) zu erheben. Bedauert wurden aber auch "Aufweichungstendenzen" in der SPD. weiter
  • 234 Leser
FEUERWEHREN / Jahreshauptversammlung der FFW Durlangen

Gottwald verpflichtet Nachwuchs per Handschlag

Mit dem Leitspruch "Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!" begrüßte Feuerwehrkommandant Adolf Gottwald bei der Hauptversammlung die Feuerwehrmänner. Anschließend ließ er in seinem Bericht des Kommandanten das vergangene Jahr Revue passieren. weiter

Griechische Küche kennenlernen

Zum VHS-Programm "Kulinarisches International" können Interessierte am Donnerstag, 13. November griechische Spezialitäten kennen lernen. Der Kurs in der Lehrküche der GEK, Oberbettringer Straße, geht von 19 bis 22 Uhr. Anmeldung unter (07171) 92515-0, E-Mail: anmelden@gmuender-vhs.de oder im Prediger. weiter
  • 337 Leser
GMENDRGUGGATREFF

Guggen im Anmarsch

Insgesamt 16 Guggenmusikkapellen aus der Region geben sich am 11. November in Schwäbisch Gmünd ein Stelldichein. Bei diesem neunten "Gmendr Gugga Treff" werden traditionell die Instrumente im Marienbrunnen vom Staub befreit, damit lautstark aufgespielt werden kann. weiter
  • 223 Leser
GMENDRGUGGATREFF / Fasnetsauftakt am 11. November

Guggen im Anmarsch

Insgesamt 16 Guggenmusikkapellen aus der Region geben sich am 11. November in Schwäbisch Gmünd ein Stelldichein. Bei diesem neunten "Gmendr Gugga Treff" werden traditionell die Instrumente im Marienbrunnen vom Staub befreit, damit auf dem Marktplatz und später im Stadtgarten lautstark aufgespielt werden kann. weiter

Hennes Bender

SCHAUFENSTER
Hennes Bender gastiert mit seinem neuen Programm "Generation Yps" heute um 21 Uhr im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. Der Tempo-Talker, Gewinner des "Köln-Comedy-Cups 2001", reflektiert in seinem zweiten Solo über eingefleischte Vegetarier, Heizöfen der Marke "Alaska", Alu-Roller und Designer-Backpacks. weiter
  • 235 Leser
12. AALENER JAZZFEST / Heute Eröffnung

Heute "Jazz in Town"

Liegt da nicht jede Menge Swing in der Luft, groovt nicht die Erde? Ab heute ist Jazzfest. Zuerst zeigt "Lyambiko" ab 19 Uhr bei MAPAL wie schön Jazzgesang sein kann - und dann ist der Jazz wieder "in Town". weiter
  • 180 Leser
BEGEGNUNGSSTÄTTE ARCHE

Hüftschuss am Sonntag

Eine pfiffige Laiengruppe aus dem Dillinger Raum nennt sich Hüftschusss. Diese sechs jungen Leute um Esther Saßen sind fit im improvisierten Spiel, bei dem das Publikum vorgibt, was auf der Bühne gespielt werden soll. Bereits zum dritten Mal spielt das Ensemble ohne Gage in der Arche. Bei der gastlichen Arche-Stube am kommenden Sonntag, 9. November, weiter
  • 167 Leser
AKTION / Heimische Rallyeteams fahren am Samstag für die Stiftung Haus Lindenhof

Im vollen Drift für den guten Zweck

Am Wochenende darf man sich trauen, mal auf dem heißen Sitz eines Rallyeautos Platz zu nehmen: Die Rallyeteams der Region geben am kommenden Samstag, 8. November, ab 11 Uhr im ehemaligen Ziegelwerk Trost in Essingen kräftig Gas für die Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 243 Leser
AKTION / Heimische Rallyeteams fahren für Behinderteneinrichtung

Im vollen Drift für guten Zweck

Am Wochenende darf man sich trauen, mal auf dem heißen Sitz eines Rallyeautos Platz zu nehmen: Die Rallyeteams der Region geben am Samstag, 8. November, ab 11 Uhr im ehemaligen Ziegelwerk Trost in Essingen kräftig Gas für die Stiftung Haus Lindenhof. weiter

Info-Stand der Lebenshilfe

Mit einem Verkaufs- und Informationsstand ist die Lebenshilfe am Samstag, 8. November, auf dem Johannisplatz vertreten. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen sowie heiße Rote. Kuchespenden können von 7 bis 12 Uhr am Stand abgegeben werden. Zu Kaufen gibt es Musik-CDs, Lebenshilfekalender, Kleider und Bücher. Der Verkaufserlös kommt der Lebenshilfe zugute. weiter
  • 151 Leser
GEWERKSCHAFT / Verdi ehrt langjährige Mitglieder

Jubilare und aktuelle Debatten

Treue Mitglieder der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi wurden gestern geehrt. Im Gasthaus "Krone" in Wetzgau war aber natürlich auch die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt Thema. weiter
OKTOBER-WETTER

Kalter Ausreißer

Nach den vielen zu warmen Monaten trieb der Oktober ins andere Extrem: Er war - zumindest in Gmünd - der zweitkälteste Oktober seit Kriegsende. Diese Daten hat der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt registriert: weiter
GUTEN MORGEN

Keine große Sache

Eigentlich war es keine große Sache: Die Bankverbindung hatte sich geändert. Überall ein kurzer, schriftlicher Bescheid und die Sache ist erledigt. Denkste! Nicht beim Finanzamt (übrigens nicht das Aalener). Nun gut, vermutlich hatte in der Hektik des Amtsstubenalltags ein gestresster Sachbearbeiter das Schriftstück versehentlich vom Schreibtisch gewischt. weiter
  • 171 Leser
SCHWARZDORN / Zwei Wasseralfingerinnen haben für sich die Frucht wieder entdeckt, deren Strauch große Bedeutung für die Natur hat

Kirsch-große Schlehen wie Trauben am Stock

"Autsch! Das hat weh getan." Annemarie Renz versucht möglichst vorsichtig die Beeren zwischen den Ästen mit ihren spitzigen, starken Dornen herauszuangeln. Gerade im Innern des Strauches sieht sie die schönsten Früchte der Schlehe. weiter

Kirschwasser statt Hirschbachwasser

BREZGA-BLASE
Sia hot's recht macha wölla, d'Rita vom Wiesagrund. Zur "Dicherlesung" hot se am letschta Mittwoch au en dr Zeitong ei'glada , ond sie hot au da Saal vollkriegt. I han dia Notiz gar et gkesa ghet. D'Rita hot aber ihren "Verschreiber" bei dr Begrüßung des Autors freimütig zuageba. I dät aus meim Buach "Kirschwasser" vorlesa, isch do em Merkzettel g'schtanda. weiter
  • 238 Leser
SPENDENAKTION "KATHY" / Alles deutet auf ein happy-end hin

Klappern für die neue Klappe hat geklappt

Katherine Rabuya und Fritzie Wolber sitzen im Café und sind guter Dinge. "Kathy" fühlt sich wohl. Die Herzoperation hat sie gut überstanden. Jetzt trainiert sie, um gesundheitlich wieder voll auf die Beine zu kommen. weiter
  • 300 Leser

Klavierduo

Das 28. Walxheimer Pfarrhauskonzert kommenden Samstag um 15.30 Uhr bestreiten das Gmünder Klavierduo Helga Meffert und Michael Nuber und die junge Flötistin Silke Scherr. Auf dem Programm stehen Werke für Klavier zu vier Händen von Mozart, Schubert, Schumann, Grieg und Dvorak sowie Kompositionen für Flöte und Klavier von Michael Nuber. Das Programm weiter
  • 193 Leser

Komik und Comedy im Stadtgarten

Nachdem die erste Aufzeichnung "Oh, Heimatland" im Kasten ist, wurde gestern im Stadtgarten eine Neuauflage mit dem Titel "Komik und Comedy" vom SWR aufgezeichnet. Die auftretenden Künstler hatten die Lacher auf ihrer Seite. Für Musik sorgte die Band "Wirtschaftswunder" mit Schlagern der 50er und 60er Jahre. Heimlicher Stargast war Günter Grünwald. weiter
  • 107 Leser

Kuh hatte BSE

Bei einer aus dem Rems-Murr-Kreis stammenden Kuh ist die Rinderseuche BSE entdeckt worden. Das hat eine Untersuchung der Bundesforschungsanstalt für Viruskrankheiten der Tiere bestätigt. Das Tier war 1999 geboren worden, wie das Landesministerium für Ernährung und Ländlichen Raum gestern mitteilte. Es ist der 30. BSE-Fall in Baden-Württemberg, seit weiter
  • 122 Leser
PUPPENTHEATER / Im Schwäbisch Haller Theater im Schafstall gibt's den "Räuber Hotzenplotz"

Labsal für Auge und Gemüt

Auf Spannung und Spaß setzen "Gerhards Marionetten" in Schwäbisch Hall mit ihrer neuen Inszenierung von Otfried Preußlers "Räuber Hotzenplotz". Die Ausstattung der Holzfiguren und das Bühnenbild tun dabei das Ihrige zu einer hervorragenden künstlerischen Gesamtwirkung. weiter
  • 199 Leser

Leib, Seele und Gesundheitsreform

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung KAB, Bezirk Hohenrechberg, bietet am Samstag, 8. November, einen Nachmittag für Frauen zum Thema "Gesundheit für Leib und Seele". Es geht um die Auswirkungen des Gesundheitswesens. Die Veranstaltung im katholischen Gemeindezentrum im Bettringer Lindenfeld beginnt um 14 Uhr. weiter
  • 271 Leser
BUCH / Werk über Stuttgart speziell für Kinder

Lesend zur Stadt

Mit einem Buch Kinder für eine Stadt interessieren - dieses Experiment hat nun der Hohenheim Verlag gewagt. Herausgekommen ist das Kinderbuch "Wir entdecken Stuttgart". weiter
SYNAGOGE OBERDORF

Lesung mit Salewski

Am kommenden Samstag, 8. November, findet ab 19 Uhr in der ehemaligen Synagoge eine Lesung mit der Autorin Anja Salewski aus München statt. Sie liest aus ihrem Buch "Der olle Hitler soll sterben!", Erinnerungen an den jüdischen Kindertransport nach England. Eine Veranstaltung des Trägervereins ehemalige Synagoge und der Regionalgruppe der Vereinigung weiter
  • 111 Leser

Martinusfeier

Die Martinusfeier für alle Kinder der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte ist am Sonntag, 9. November, um 17.30 Uhr. Treffpunkt ist auf dem Johannisplatz. Mit einem Lichterspiel durch den Kindergarten St. Theresia wird die Feier eröffnet. Der Laternenumzug geht über Marktplatz, Münsterplatz, Augustinus- und Bocksgasse zurück auf den Johannisplatz. weiter

Museum im Fernsehen

Für Mitte November hat sich ein Fernsehteam des Südwestrundfunks im Ellwanger Alamannenmuseum angekündigt. Gedreht wird für die Sendung "Landesschau unterwegs", bei der die Alamannen im Mittelpunkt stehen. Der Landesschau-Beitrag über die Alamannen wird Mitte Januar gesendet, der genaue Sendetermin wird noch mitgeteilt. weiter
  • 360 Leser

Musik von gestern für Menschen von heute

Fats Gilb ist wieder da. In den wilden Endsechzigern gegründet - erfolgreich auseinandergegangen - heute wieder da wie einst. Musik von gestern für Menschen von heute wollen sie bieten. Nur ein wenig älter sind sie geworden, die Musiker von einst: Bernd Waibel (Bass), Günther Hein (Schlagzeug), Hansi Schmid (Sologitarre) und Reiner Dürr (Rhythmusgitarre). weiter

Neresheimer Post jetzt im Einrichtungshaus

Die neue Neresheimer Postfiliale im Einrichtungshaus Josef Fitzek, Badbrunnenweg 2, ist eröffnet worden. Jetzt könne man 36,5 Stunden gegenüber bisher 24 Stunden pro Woche auf die Post, meinte Rudolf Benesch von der Deutschen Post AG. Die Glückwünsche von Stadt und Gemeinderat überbrachte für den in Urlaub weilenden Bürgermeister Gerd Dannenmann Amtsrat weiter
  • 117 Leser
KIRCHE

Neue Ministranten im Dienst

Auch in diesem Jahr konnten in der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist in Wißgoldingen neue Ministranten für den Dienst am Altar gewonnen werden. Zusammen mit den Neu-Ministranten des vergangenen Jahres wurden sie im Gottesdienst der Gemeinde vorgestellt. weiter
  • 124 Leser

Neuer Pfarrer

Nach sechs Monaten wird jetzt die Pfarrstelle der evangelischen Kirchengemeinde Wört wieder besetzt. Pfarrer Joachim Hahn, der bis jetzt die Pfarrstelle in Lauchheim-Westhausen inne hatte, wird am 9. November in der Martin-Luther-Kirche Wört-Bösenlustnau in sein Amt eingeführt. Der Kirchengemeinderat lädt deshalb um 9.30 Uhr zum Gottesdienst mit anschließendem weiter
  • 229 Leser
HERBSTGUTACHTEN 2003

Nur kleine Impulse

Zur aktuellen wirtschaftlichen Lage sagt der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle, beim Wachstum gebe es nur Dank der Feiertage, die auf Wochenenden fallen, einen Mini-Impuls. weiter

Offene Tür bei der Tanzschule

Am 8. und 9. November wird in über 800 ADTV-Tanzschulen in ganz Deutschland der Welttanztag gefeiert. Auch die Aalener Tanzschule Brigitte Rühl ist dabei: in diesem Jahr mit einer "Oldie Night" am Samstag, 8. November, um 20 Uhr, und einem "Tag der offenen Tür" am Sonntag, 9. November, ab 11.30 Uhr in der Tanzschule Aalen, Friedrichstraße 34. Seit 1988 weiter
  • 160 Leser
SCHWÖRZHALLE OBERKOCHEN / Der vom Kreisjugendring und der Stadt Oberkochen organisierten Kinderspielstadt fehlen die Zeiss-Taler

Ohne Moos ist auch in "Okolino" nix los

"Das Krankenhaus ist pleite." Gerade mal zwölf Jahre alt ist Josephine, doch Probleme hat sie wie eine Große. Denn Josephine ist Bürgermeisterin von "Okolino", der Kinderspielstadt in der Oberkochener Schwörzhalle. Und in der von der Stadt Oberkochen und dem Kreisjugendring organisierten Spielstadt geht es bis zum kommenden Samstag fast genauso zu wie weiter
  • 253 Leser
DRK-KREISVERBAND AALEN / Freiwilliges Soziales Jahr mit erfreulicher Entwicklung

Pflegeheim Schillerhöhe: Bau im Frühjahr

Über eine "sehr erfreuliche Entwicklung" beim Freiwilligen Sozialen Jahr berichtete die stellvertretende DRK-Kreisgeschäftsführerin Sylvia Schütz-Fatum dem Kreisvorstand. Bereits jetzt laufe die Bewerberliste für September 2004. weiter
  • 222 Leser

Polizei als Feuerwehr

Nachdem ein 63-jähriger Mann am Dienstag gegen 18 Uhr das Benzingemisch an seinem Mofa abgelassen und den offenen Kanister in seiner Gartenlaube in der Aalener Straße abgestellt hatte, entzündete sich die verschüttete Flüssigkeit vermutlich durch die Glut einer Zigarette und setzte die Holzverkleidung der Laube in Brand. Eine zufällig vorbeikommende weiter
VERSAMMLUNG / Grüne setzen auf Regionalität und ökologische Produktion von Lebensmitteln

Qualität aus der Region

Auf der letzten Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Bündnis90/Die Grünen ging es schwerpunktmäßig um die Produktion und den Vertrieb regionaler qualitativ hochwertiger Lebensmittel. weiter
HOCHWASSER / Wichtiger Bauabschnitt begonnen

Rems umgeleitet

Ein bedeutender Abschnitt zum Bau des Hochwasserrückhaltebeckens zwischen Schorndorf und Winterbach bei der Weilermer Kläranlage hat diese Woche begonnen. Seither wird im Bereich der großen Baustelle die Rems vorübergehend umgeleitet. weiter
GMÜNDER TAGESPOST PRÄSENTIERT / Musicalspaß für die ganze Familie

Ritter Rost im Stadtgarten

Die Kinderbuchreihe von Ritter Rost begeistert die großen und kleinen Leser. Jetzt sind Ritter Rost und seine Freunde auch als Musical für die kleinen und auch großen Kinder zu sehen. Am Sonntag, 7. Dezember, kommt Ritter Rost um 15 Uhr in den Stadtgarten. weiter
VERKAUFSOFFENER SONNTAG / Geschäftsleute in Harnisch

Sauer auf Aalen

Wenn am Sonntag zum "Ellwanger Herbst" die Geschäfte in der Stadt öffnen, passiert gleiches in Aalen: Auch die dortigen Händler veranstalten einen verkaufsoffenen Sonntag. Davon ist keiner so recht erbaut. weiter
  • 271 Leser
BUSUNTERNEHMER

Scheiger Obmann im Kreisverband

In der Kreisversammlung des Verbands Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO) Ostalb und Heidenheim wurde Reiner Maria Scheiger von Omnibus-Mack in Ellwangen zum neuen Kreisobmann gewählt. Sein Stellvertreter wurde Ingo Schmid von Omnibus Schmid in Heubach. weiter
  • 263 Leser
OSTALB-GYMNASIUM

Schulband-Festival

Am Donnerstag, 13. November, findet in der Aula des Ostalb-Gymnasiums eine Premiere der besonderen Art statt. Im Rahmen eines Festivals treten zum ersten Mal drei Bands auf, die fast nur aus Schülerinnen, Schülern und Ehemaligen des OAGs bestehen. Dabei handelt es sich nicht um Newcomer, sondern um Musiker, die zum Teil auf eine jahrelange Bühnenerfahrung weiter
  • 186 Leser

Sie gehen ins Konzert

Kräftig geklingelt hat gestern das Telefon in der Redaktion der GMÜNDER TAGESPOST, als es Karten zu gewinnen gab: Karten für das Konzert des Straßdorfer Liederkranzes zusammen mit dem Stuttgarter "Dein Theater" am Sonntag im Stadtgarten. Je zwei Karten gewonnen haben: Heidrun Köhnlein aus Bettringen, Hermann Wölffling aus Schwäbisch Gmünd, Otto Brandstetter weiter

Sing und Swing in Bartholomä

Der Liederkranz Bartholomä bietet am kommenden Samstag ein Konzert. Die Sänger haben sich vorgenommen, das Publikum mit "Sing und Swing" zu unterhalten. So lautet das Thema des Abends. Nach Arrangements für gemischten Chor von Ralph Paulsen-Bahnsen werden Kompositionen zu hören sein wie "Fascination", "Granada", "La vie en rose", "Moon river" oder "Can't weiter
WIRTSCHAFT / CDU-Mittelstandsvereinigung bei Eyrainer AutomotiveConcepts

Spezialist für Fahrzeugsicherheit

Mitgliederversammlungen des Stadtverbands Schwäbisch Gmünd der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU, kurz MIT, finden meist bei mittelständischen Unternehmen statt. So trafen sich die MIT-Mitglieder zur Hauptversammlung im Hause der Firma Eyrainer AutomotiveConcepts im Gmünd-Tech. weiter
BUNDESWEHR

Standort Ellwangen offenbar sicher

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek wird am 15. Januar Staatssekretär Walter Kolbow im Bundesministerium für Verteidigung einen Besuch abstatten. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber hat Hilsenbek den Termin vermittelt. Hilsenbeks Berlin-Reise steht, wie er unserer Zeitung gestern auf Nachfrage versicherte, nicht unmittelbar mit der neuerlichen weiter
  • 135 Leser
WASSER-ZWECKVERBAND ROMBACHGRUPPE / Verbandsversammlung

SWA führt künftig den Betrieb

Einstimmig beschlossen wurde auf der gestrigen Verbandsversammlung des Zweckverbands Wasserversorgung Rombachgruppe im Casino der Stadtwerke Aalen ein Betriebsführungsvertrag mit den SWA GmbH. weiter
  • 130 Leser

Treffer für den Schützen-Pokal

Vom 9. bis 16. November veranstaltet der Schützenverein Reichenbach unterm Rechberg sein traditionelles Preisschießen in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole. Elf Mannschafts- und acht Einzelpokale werden vergeben. Schießzeiten sind am Sonntag, 9. November, von 9 bis 12.30 Uhr, Mittwoch bis Freitag jeweils von 18.30 bis 22 Uhr, Samstag, 15. November, weiter
PRÄVENTION / Polizeidirektion lädt Senioren zur "Kaffeefahrt der besonderen Art" nach Straßdorf ein

Trickbetrüger und Schnäppchenanbieter

Wie schützt man sich am besten vor Handtaschenraub? Und wie verhindert man unliebsame Rechnungen nach einer Kaffeefahrt? Viele Tipps und Anregungen für Senioren, sich gegen Kriminalität zu wappnen bot gestern die Polizei in Straßdorf. weiter
AMTSGERICHT / Unglück mit zwei Opfern kam zur Verhandlung

Tödliches Überholmanöver

Weil sein Überholmanöver zwei Menschen das Leben kostete, ist ein 23-jähriger Zimmerer zu zwölf Monaten auf Bewährung verurteilt worden. weiter
  • 242 Leser
SANKT PETER UND PAUL LAUCHHEIM / Erneuerung des 80 Jahre alten Schieferdachs ist bald abgeschlossen

Und der heilige Petrus sorgt für Dachdeckwetter

80 Jahre alt ist das Eternitschieferdach auf dem Kirchenschiff der Lauchheimer Pfarrkirche St. Peter und Paul, dessen Erneuerung bald abgeschlossen ist. weiter
  • 298 Leser

Viel Falschgeld

Rund 45 000 Euro Falschgeld hat die Polizei in Fellbach beschlagnahmt. Nach einem Hinweis und mehrwöchigen Ermittlungen hatten Polizisten eine Wohnung und Büroräume eines 33 Jahre alten Italieners durchsucht und waren fündig geworden, teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. "In einem Karton wurden 4572 gefälschte Banknoten aufgefunden, allesamt 10- weiter

Von Geburt an witzig

Ob er es wohl schafft, sein Publikum in "Ekstase" zu versetzen. Sein Programm, mit dem Rüdiger Hoffmann am Samstag, 15. November, in die Großsporthalle nach Schwäbisch Gmünd kommt (zum ersten Mal übrigens) heißt zumindest schon so. Präsentiert wird der ekstatische Comedy-Star von unserer Zeitung. weiter
  • 196 Leser

Von Geburt an witzig

Ob er es wohl schafft, sein Publikum in "Ekstase" zu versetzen. Sein Programm, mit dem Rüdiger Hoffmann am Samstag, 15. November, in die Großsporthalle nach Schwäbisch Gmünd kommt (zum ersten Mal übrigens) heißt zumindest schon so. Präsentiert wird der ekstatische Comedy-Star von unserer Zeitung. weiter
  • 168 Leser

Wie lernt mein Kind leichter lernen?

Die VHS in Böbingen präsentiert am Mittwoch, 12. November, einen Pädagogikvortrag zum Thema: "Wie lernt mein Kind leichter lernen?" mit der Pädagogin Birgit Geiger-Beck. Beginn ist um 19.30 Uhr im Musiksaal der Schule am Römerkastell in Böbingen. "Das lerne ich nie", "in jeder Klassenarbeit habe ich einen Black-out", "immer wenn es darauf ankommt, versage weiter

Wiederaufbau

Das vor zwei Wochen ausgebrannte, denkmalgeschützte Maschinenhaus der Württembergischen Cattunmanufaktur (WCM) wird wieder aufgebaut. Dazu hat sich Eigentümer Klaus Kopp entschlossen, nachdem nun nur noch Fassade und Turm als schützenswert gelten und der zuletzt als Sporthalle genutzte Innenraum neu gebaut werden kann. weiter
  • 337 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Jahresrechnung 2002 liegt vor

Wört kann weiter investieren

Dem Gemeinderat Wört hat jetzt die Jahresrechnung 2002 vorgelegt und damit für Freude gesorgt: Das Realsteueraufkommen hat sich sehr gut entwickelt. Die Kommune ist auch in den nächsten Jahren in der Lage zu investieren und kann so die heimische Wirtschaft zu unterstützen. weiter
  • 247 Leser
BAUSTELLEN / Verkehrsbehinderungen an zehn Stellen

Über Platanenweg zum Parkhaus

Zehn größere Straßenbaumaßnahmen führen nach Mitteilung der Stadt Aalen zur Zeit in Aalen sowie in den Stadtbezirken zu Verkehrsbehinderungen. weiter
  • 137 Leser
ALTERSGENOSSEN / Frühlingshafte Wanderung des AGV 1940 im November

Überraschende Beschaulichkeit

Als Abschlusswanderung einer herrlichen Saison absolvierten die Altersgenossen des Jahrgangs 1940 eine frühlingshafte Wanderung. Die Route führte zur Maria-Kapelle. weiter

Zehn Vereine bei Vergleichsschau

Der Kleintierzuchtverein Z 480 Leinzell bietet am Wochenende eine Lokalschau mit Schlachtfest in der Kulturhalle. Der Verein hält dabei nicht nur seine Lokalschau, sondern auch eine Jubiläumsvergleichsschau. Zehn Vereine aus dem Kreis stellen ihre Tiere aus. Am Samstagabend ist gemütliches Beisammensein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Lokalschau weiter
  • 151 Leser

Zeugen gesucht

Vor einer Gaststätte in der Ledergasse kam es am vergangenen Freitag gegen 3.30 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung, wobei ein 35 jähriger Mann von zwei Unbekannten geschlagen und dabei im Gesicht verletzt wurde. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Gmünder Polizeirevier zu melden. weiter
  • 292 Leser

Zählen für den Kreisel

Haben Sie sich vergangene Woche auch über die eingemummten Gestalten an der L 1060 im Gewerbegebiet Neunstadt gewundert? Nein, es waren keine Überlebenskünstler, auch keine übermotivierten Ökoaktivisten. Die Jugendlichen gingen vielmehr einen sehr verantwortungsvollen, wenn auch etwas langweiligen Aufgabe nach. Sie zählten Autos. Für den geplanten Kreisel. weiter
  • 122 Leser
LANDESWOHLFAHRTSVERBAND / Harsch KG und ZF Schwäbisch Gmünd als behindertenfreundliche Betriebe ausgezeichnet

Ängste abbauen und Förderung nutzen

Rund 700 Schwerbehinderte in Ostwürttemberg sind auf der Suche nach einem Arbeitsplatz. In der aktuellen Wirtschaftslage haben diese Menschen kaum eine Chance auf dem Arbeitsmarkt. Es gibt aber Betriebe, die sich in ihrer Personalpolitik durch beispielhaftes soziales Engagement hervorheben. weiter
  • 202 Leser

Ökumenisches Friedensgebet

Aufgrund der bestehenden Unruhesituation und der Anschläge im Irak laden die evangelische und die katholischen Innenstadtgemeinden zum Gebet für den Frieden ein. Das nächste Friedensgebet ist am Samstag, 8. November, um 11 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster. Zehn Minuten vor Beginn des Gebetes läuten alle Glocken in der Stadt. weiter
  • 267 Leser

Regionalsport (13)

A-Klasse 2 Nord, Damen: Tabelle: 1. TSG Schwäbisch Hall 4, 12:0, 8:0, 2. TV Murrhardt 4, 12:1, 8:0, 3. TV Bad Mergentheim 4, 12:2, 8:0, 4. SSV Geißelhardt II 4, 8:10, 4:4, 5. SV Frickenhofen 4, 6:8, 4:4, 6. SC Buchenbach 4, 6:10, 2:6, 7.TSG Öhringen 4, 5:9, 2:6, 8. TURA Untermünkheim 4, 3:12, 0:8, 9. TV Boxberg 4, 0:12, 0:8. B-Klasse 3 Ost, Damen: TSV weiter
MOTORSPORT / Saisonbilanz von André Quester im "Yamaha Shell R 6-Cup"

"Ich musste Lehrgeld bezahlen"

Das letzte Rennen des Yamaha Shell R 6-Cups auf dem Hockenheim-Ring geht zu Ende. André Quester, seit 1994 Motorradrennfahrer, fährt als Elfter über die Ziellinie - sein bestes Saisonergebnis. weiter
REGELQUIZ / Karten für den VfR gewonnen

Anstoß und Tor

Viele Leser haben's gewusst: Gelingt einem Spieler das Kunststück, vom Anstoß weg direkt ein Tor zu machen, dann zählt der Treffer. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Der VfR Aalen muss am Samstag bei den Amateuren des FSV Mainz 05 ran

Ein Gegner mit Hilfe von oben

Nicht leicht auszurechnen ist der kommende Gegner des VfR Aalen (Anpfiff am Samstag um 14.30 Uhr). Zumindest zwei Profiverstärkungen von oben sind immer dabei im Aufgebot der Amateure des FSV Mainz 05. Doch manchmal sind es auch sieben. weiter
  • 347 Leser
SGV OBERBÖBINGEN / Acht Athleten im Einsatz

Heber im Portrait

Acht Gewichtheber gehen in der nun startenden Saison für den Zweitligisten SGV Oberböbingen an die Hanteln. Wir stellen diese Athleten in Einzelportraits vor, verraten deren Bestleistungen und Körpergewicht. weiter
GEWICHTHEBEN / 2. Bundesliga - Start der Saison mit Oberböbingen

In neuer Umgebung

Das lange Warten hat nun ein Ende: Am Samstag startet die Saison der Oberböbinger Gewichtheber in der 2. Bundesliga. Gegner wird um 20 Uhr Obrigheim in der SGV-Halle sein. weiter

Keine Zweifel

Kleines Wort, große Wirkung: Im gestrigen Interview mit unserer Zeitung wurde Peter Zeidler gefragt, wie er nach vier sieglosen Spielen mit dem Druck von außen umgegangen sei. Der Trainer des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen antwortete, "(...) Ich habe an mir und an der Mannschaft nie gezweifelt. (...)" Unsere Schlagzeile lautete jedoch fälschlicherweise weiter
  • 220 Leser
TRIATHLON / Tobias Schwarz aus Heuchlingen schildert seine Erlebnisse vom Ironman 2003 auf Hawaii, bei dem er den 222. Platz belegte

Plötzliche Sehnsucht nach salzigen Pommes

Erschöpfungszustände, Magenkrämpfe, Glücksmomente oder die Sehnsucht nach einem Burger mit salzigen Pommes. Tobias Schwarz aus Heuchlingen schildert seine Erlebnisse vom Ironman auf Hawaii, den er als 222. beendete. weiter
HANDBALL / Frisch-Auf-Freikarten für Gruppen

Wie viele Siege?

"Elf Freunde" haben am Samstag, 15. November, die Möglichkeit, in der Göppinger Hohenstaufenhalle kostenlos Handball-Bundesliga-Luft zu schnuppern. Zusammen mit Frisch Auf verlost die GMÜNDER TAGESPOST zweimal elf Freikarten. weiter
SCHULSPORT / Fußball - 18 Mannschaften starteten

Zweimal Rauchbeinschule

Mit 18 Mannschaften starteten die Knaben im Wettkampf II und III der Haupt- und Förderschulen des Ostalbkreises in die neue Saison im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia". weiter
  • 368 Leser