Artikel-Übersicht vom Samstag, 08. November 2003

anzeigen

Regional (54)

200 Bäume fallen am Fernsehturm

Rund 200 zumeist große Bäume; werden in den nächsten Wochen rund um den Fernsehturm gefällt. Nach Angaben der Behörden müssen die Bäume weg, weil sie sonst bei Sturm auf Straßen fallen und Verkehrsteilnehmer gefährden könnten. Bei Probebohrungen sei nämlich festgestellt worden, dass die Bäume auf einem mehrere Hektar großen Waldstück in diesem Bereich weiter
  • 151 Leser

2000 Euro Benzingeld

2000 Euro hat ein 78-Jähriger einem Unbekannten im guten Glauben überlassen. In der Innenstadt war er am Mittwochvormittag nach Angaben der Polizei von einem Italiener angesprochen worden. Dieser erschlich sich durch eine angebliche Bekanntschaft das Vertrauen des Mannes und gab ihm als Geschenk drei Lederjacken und eine Damenhandtasche. Er bat den weiter
FRAGE DER WOCHE


Harry-Potter-Fieber Heute um 0 Uhr war es so weit. "Harry Potter und der Orden des Phönix" steht seitdem in den Buchhandlungen. Bereits im Vorfeld war der Run auf das Buch nicht zu bremsen. Die GMÜNDER TAGESPOST hat Passanten gefragt: Sind Sie auch im Harry-Potter-Fieber? Ist es notwendig, dass heute so viel Marketing für ein Buch betrieben wird, damit weiter

Am Dienstag Martins-Umzug

Ein Umzug und das Martinsspiel werden vom Kindergarten und Tagheim St. Elisabeth und dem Kindergarten Peter und Paul gestaltet. Treffpunkt ist am 11. 11. um 17 Uhr auf dem Kirchplatz St. Peter und Paul. Von dort geht der Umzug zum JuFun, wo das Matinsspiel stattfindet. Das Opfer ist für Kinder in Peru. weiter
  • 266 Leser

Auch die Beifahrer

Bei Alkohol- und Drogenkontrollen in der Nacht zum Freitag in Bad Cannstatt überprüfte die Polizei 85 Autos und deren Insassen. Dabei beschlagnahmten die Beamten nicht nur insgesamt fünf Führerscheine. Bei sechs Mitfahrern stellten die Polizisten fest, dass auch sie unter Drogeneinfluss standen. In diesen Fällen informierten sie auch die zuständigen weiter
  • 136 Leser
HOCHSCHULE / Rotary-Club Schwäbisch Gmünd unterstützt vier Designstudenten

Austausch mit Costa Rica eröffnet Perspektiven

Zwei Costa Ricanerinnen sowie zwei deutsche Studierende der Hochschule für Gestaltung werden erstmals vom Rotary-Club mit Stipendien unterstützt. Isabel Dada-Ortes und Sophia Rivera-Servantes stellten ihre Austauschstudien dem Gremium vor. weiter
VERKEHR / Erste mobile Geschwindigkeitsmessanlage in Betrieb genommen

Autofahrer erziehen statt strafen

Seit gestern werden die Autofahrer, die von Westen nach Großdeinbach einfahren, durch eine Geschwindigkeitsanzeige freundlich daran erinnert, wie schnell sie fahren. Die Stadt hofft auf die erzieherische Wirkung und weniger innerörtliche Tempoübertretungen. Schon in den ersten Betriebsminuten zeigte das Gerät Wirkung. weiter
CANNSTATT / Nach eineinhalb Jahren Bauzeit neuer Park eingeweiht

Den Neckar erlebbar machen

Die Stuttgarter (und Besucher aus dem Umland) sollen "ihren" Neckar erleben können. Dafür wurde mit einem Aufwand von 1,2 Millionen Euro der Neckarauenpark in Bad Cannstatt gestaltet. Nun hat Oberbürgermeister Wolfgang Schuster die Erholungsfläche eingeweiht. weiter
INNENSTADT / Start für das Studienprojekt Kappelgasse

Designer prägen Gmünd

In einem Studienprojekt beschäftigen sich vier Studierende der Fachrichtung Information / Mediengestaltung mit der Verbesserung der Verkehrssituation in der Kappelgasse. weiter
DESIGN / Gmünder Hochschulabsolvent Leif Huff erzählt seine Erfolgsgeschichte

Die Geheimnisse der Verbraucher

Sie ärgern sich, weil ein Haushaltsgerät zwar schön aussieht, aber nicht benutzerfreundlich ist? Für das Weltunternehmen Ideo ist "Human Centered Design" mehr als eine Hülle. Beim ersten Mittwochsseminar in der Hochschule für Gestaltung erzählte Ideo-Designer Leif Huff aus dem Leben eines Produktgestalters. weiter
FDP / "Gmünds Finanzmisere großteils hausgemacht"

Die VGW verkaufen?

Die Finanzmisere der Stadt Gmünd ist zum großen Teil "hausgemacht". Diese Ansicht vertritt die FW / FDP-Fraktion im Gemeinderat und fordert deshalb gravierende Struktureingriffe: Die Stadt müsse sich auf ihre unabdingbaren Aufgaben konzentrieren, Privatisierungen und Stelleneinsparungen sollen Spielraum schaffen. Anders könne Gmünd die zukünftigen Aufgaben weiter

Familienabend mit Ehrungen

Einen Familienabend bietet die Waldstetter Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins am Samstag, 8. November. Der Familienabend ist für alle Angehörigen und Gäste. Beginn ist um 19.30 Uhr in der "Alten Turnhalle". Mit ein Höhepunkt der Veranstaltung ist die Ehrung der Jubilare der Ortsgruppe. weiter
  • 240 Leser

Freie Bürger treffen sich

Die Wählerinitiative "Freie bürger" trifft sich am Montag, 10. November, um 20 hr in der Gaststätte der Tennishalle Kurz in Herlikofen. Ziel ist es, in allen Teilorten und in der Innenstadt Bürger zu finden, um eine Liste für die Kommunalwahl aufzustellen. weiter
  • 547 Leser

Früher ins Planetarium

Die für 8. Januar geplante Fahrt zum Stuttgarter Planetarium musste auf Donnerstag, 18. Dezember, vorverlegt werden (Abfahrt 8.24 Uhr am Bahnhof). Nähere Infos und Anmeldung bei der Spitalmühle, (07171) 36162. weiter
  • 271 Leser

Gemeinde Mögglingen will tauschen

Die Gemeinde Mögglingen ist weiterhin aktiv, was die geplante Ansiedlung des Aldi-Logistikzentrums in Mögglingen anbelangt. Die Verwaltung sucht vorzugsweise im Mögglinger Süden landwirtschaftliche Flächen zu kaufen. Diese will sie dann Landwirten, die im Plangebiet des Aldi-Logistikzentrums Flächen verlieren, zum Tausch anbieten. Zudem bietet sie Landwirten weiter
  • 145 Leser

Gestreift und davon

Beim Linksabbiegen von der Blumen- in die Wiesenstraße hat ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 14 und 15.45 Uhr mit seinem Fahrzeug ein am rechten Fahrbahnrand abgestelltes Auto gestreift. Die Gmünder Polizei bittet um Hinweise auf den Fahrer, der 1500 Euro Schaden hinterließ. weiter
  • 278 Leser

Glücksbringer

VON DORIS JANNAUSCH
Seit Beginn der Harry-Potter-Manie ist Magisches wieder "in". Man orakelt mit Begeisterung, guckt in die Zukunft, lässt sich verzaubern. In Fernsehsendungen winken uns gewinnlüsterne, reife Kandidaten zu mit neckischen Bärchen und Püppchen. "Mein Talisman", erklären sie stolz und sehen den Fragen des Moderators siegesgewiss entgegen. Schon in den ersten weiter

Golfplatz geplant

Noch sind einige Grundstückseigentümer sein Handicap, doch ein örtlicher Geschäftsmann arbeitet daran, zwischen Endersbach und Rommelshausen einen Golfplatz anzulegen. Das Regierungspräsidium hat das Vorhaben bereits begrüßt. 20 Hektar soll die Gesamtanlage umfassen. Erster Bauabschnitt könnte eine sechs Hektar große Übungsanlage sein, die dann zum weiter
  • 115 Leser

Grabb kehrt zurück

Die Bevölkerung hat der Carnevalsverein Grabbenhausen dazu eingeladen, am kommenden Dienstag die CVG-Symbolfigur, den "Grabb", aus seinem Schlaf zu holen. Treffpunkt ist um 10.45 Uhr am Parkplatz In der Eck. Nach dem Ausgraben bietet der CVG einen Umzug durch den Ort, ein Mittagessen, voraussichtlich bei Tennis-Kurz, folgt. weiter
  • 248 Leser

Heute "Fernsprecher" und "Praechtiger"

"Fernsprecher", die Gmünder Deutschrock-Formation, gastiert am heutigen Samstag, 8. November, in der Musikbar "Abwärts". Ein Heimspiel für die fünf Jungs aus der Region, die mit ihrer aktuellen Studioproduktion "keinanschluss" den Einzug ins Halbfinale zum Deutschen Rock- und Poppreis 2003. Außerdem tritt die Gmünder Band "Praechtiger" auf, die unter weiter
  • 105 Leser
RUHESTÄNDLER / Ehemalige Waldstetter Verwaltungsmitarbeiter beim Plausch im Bürgerhaus

In Vergangenheit und Zukunft geblickt

Der Einladung von Bürgermeister Michael Rembold an ehemals bei der Gesamtgemeinde beschäftigte Ruheständler ins Bürgerhaus auf dem Kirchberg kamen zahlreiche Ehemalige gerne nach. weiter

Jazz

Zum zwölften Mal ist wieder jener Donnerstag erreicht, an dem Aalens Innenstadt zur Vorspeisenplatte wird, voll von Ohrwürmern, tonalen Brezeln und smoothigen Dips. Der Tag, an dem der Wind nicht nur Herbstblätter sondern auch Pilger von Jazz-Aperitif zu Soul-d'Oeuvre fegen darf, weil es wieder heißt: Der Jazz ist in town. Es ist 21 Uhr und das Café weiter
  • 228 Leser

Kein Affenbiss

VON JÜRGEN STECK
Alles andere wäre ja fast ein Skandal gewesen. Wenn sich die "Bürger für Natur- und Umweltschutz" nicht zum geplanten Aldi-Logistikzentrum in Mögglingen geäußert hätten. Ein Verein, der sich Umweltschutz aufs Panier geschrieben hat. Landwirte, die ohne Land ihre Existenz verlieren: Beide müssen laut "Nein" sagen, wenn eine Firma - egal, welche - plant, weiter
KABARETT / Im neuen Jahr Fernsehserie mit dem Gmünder Kabarettisten

Koczwara - recht heiter

Das Publikum darf mitlachen. Im "Spielplatz" zeichnet der Südwestrundfunk Werner Koczwaras "Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt" auf. Noch einmal das alte Programm. Scheibchenweise. weiter

KOMMENTAR

VON KUNO STAUDENMAIER
Gmünd hat eine Hochschule für Gestaltung. Ist doch nichts Neues, wird der informierte Beobachter sagen. Und doch hat sich etwas verändert. Die Hochschule für Gestaltung ist plötzlich wahrnehmbar. Klinkt sich in die Stadtgestaltung ein, ermöglicht Studierenden praxisnahe Arbeit. Signalisiert Besuchern Gmünds, dass sie sich in einer Designerstadt befinden. weiter
  • 101 Leser
STAATSTHEATER

Krimi-Mann macht Märchen

Felix Huby (64), Erfinder des schwäbischen Krimi- und "Tatort"-Kommissars Bienzle, tauscht zum ersten Mal das Fernsehen mit dem Vorhang. Das Ergebnis können Zuschauer ab heute im Stuttgarter Staatstheater sehen. weiter
AKTUELL / Steuerreform der Bundesregierung im Bundesrat

Lange: Merz-Konzept ist keine Alternative

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange erklärt zum Steuerkonzept des Präsidiumsmitglieds der CDU, Friedrich Merz: "Die Opposition blockiert die Steuerreform der Bundesregierung im Bundesrat." weiter
ZEITGESPRÄCHE

Martin Walser liest in Gmünd

Noch gut eine Woche bis Walser. Er kommt am Montag, 17. November nach Schwäbisch Gmünd. Zu den "Zeitgesprächen" der Kreissparkasse Ostalb, Buchhandlung Stiegele und GMÜNDER TAGESPOST um 19.30 Uhr im Prediger. weiter

Menü von Kinderhand

Einen Kochkurs für Kinder ab acht Jahren veranstaltet die Evangelische Erwachsenenbildung am kommenden Mittwoch im Gemeindezentrum Brücke. Von 14 bis 17 Uhr wird gemeinsam ein komplettes Menü zubereitet. Heute noch anmelden bei Dorothea Krieg, (07171) 68587. weiter
  • 311 Leser
BESTANDEN / Jägerbriefe für die Jungjäger

Mit "Grünem Abitur"

Bei einer kleinen Feier im Gasthaus "Krone" in Straßdorf war die Übergabe der Jägerbriefe an die Jungjäger. Alle Teilnehmer haben das "Grüne Abitur" bestanden. weiter
  • 113 Leser

Montag im Fotoclub

Dieter Jaiser gestaltet den nächsten Clubabend des Fotoclubs Schwäbisch Gmünd am Montag, 10. November, um 19.30 Uhr in der Krone Wetzgau. Jaiser zeigt in einer Diaschau einen Querschnitt seiner fotografischen Arbeiten. weiter
  • 344 Leser

Mozart-Messe zum Patrozinium

Die katholische Kirchengemeinde St. Leonhard Hussenhofen feiert am morgigen Sonntag ihr Patrozinium. Beim Festgottesdienst ab 9 Uhr trägt der katholische Kirchenchor Hussenhofen die "Missa brevis in C", die Orgelsolomesse für Soli, Chor und Orgel von Wolfgang Amadeus Mozart, vor. Solisten sind Hannelore Kottmann (Sopran), Mizzi Barth und Gertrud Maihöfer weiter
BENEFIZ-KONZERT / Das DRK sammelt für ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug

Musik zugunsten Gehandicapter

"Mobil bleiben - trotz Behinderung" so nennt sich eine Benefizaktion des Deutschen Roten Kreuzes. Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg gastiert für den guten Zweck im Gmünder Stadtgarten. weiter

Nuber in Begleitung von Klavier und Flöte

Ein Konzert des Schwäbisch Gmünder Klaviervirtuosen Michael Nuber steht am kommenden Montag, 10. November, auf dem Programm. Zusammen mit seiner Frau Helga Meffert spielt er Werke für Klavier zu vier Händen von Mozart sowie Tänze von Schubert, Grieg und Dvorak. In Begleitung von Silke Scherr (Flöte) spielt Nuber Werke von Hummel und Chaminade. Das Konzert weiter
  • 110 Leser

Pfosten herausgerissen

Unbekannte haben am Donnerstag um 20.25 Uhr zwischen Gschwend und Schlechtbach mehrere am Fahrbahnrand eingesetzte Leitpfosten aus der Verankerung gerissen und auf die Straße geworfen. Eine Autofahrerin überfuhr mit ihrem Wagen einen Pfosten, der gegen ein entgegenkommendes Auto geschleudert wurde. Hinweise an das Gmünder Polizeirevier. weiter
  • 292 Leser
INITIATIVE / Dietenberger-Stiftung mit weiterem Beitrag für Salvator-Renovierung

Schon 180 000 Euro gespendet

Gestern gab's Geld für die weitere Sanierung der Kreuzweg-Kapellen des Salvators: Oberbürgermeister Wolfgang Leidig hat als Vorsitzender der Eduard-Dietenberger-Stiftung Münsterpfarrer Robert Kloker einen Scheck überreicht. weiter

Schwarze Kunst in Kornwestheim

Der Verleger Horst Reichert sitzt in seinem druckhistorischen Museum in Kornwestheim an einer alten Setzmaschine. Der 75-jährige Seniorchef der Reichert Druck GmbH hat in vielen Jahren alles gesammelt, was die Druckkunst ausmacht. Zu sehen sind voll funktionsfähige Setzmaschinen, Zeilengießmaschinen, hier im Vordergrund ein Typograph aus dem Jahre 1907 weiter
  • 141 Leser

Seelsorge per Telefon

Mit einem Festakt für alle Interessierten am kommenden Montag ab 19 Uhr im Prediger feiert die Ökumenische Telefonseelsorge Schwäbisch Gmünd ihren 15. "Geburtstag". Den Festvortrag hält Bernardin Schellenberger, Seelsorger und Schriftsteller aus Stuttgart. Vor 15 Jahren wurde Gmünd an das weltweite Netz von Telefonseelsorgen angeschlossen. weiter
  • 128 Leser
IMKER / Herbstversammlung im Bezirk Schwäbisch Gmünd

Spitzenhonig in 2003

Hat die Imkerei noch Zukunft? Zahlreiche Imkerfreunde fanden sich dieser Tage im Gasthaus "Krone" in Zimmern ein, um bei der Herbstversammlung des Bienenzüchtervereins Schwäbisch Gmünd die Saison zu beschließen, verdiente langjährige Mitglieder zu ehren und gleichzeitig den Blick auf das neue Bienenjahr zu richten. weiter
  • 113 Leser
WIRTSCHAFT / Insolvenzverwalter Dr. Reinhard Schmid ist trotz Finanzkrise zuversichtlich

Sägewerk Frank hat Zukunftschance

Die öffentlichen Diskussionen um die geplante Biomassekraft-Anlage auf dem Areal des Sägewerkes Frank im Ruppertshofener Ortsteil Hönig hat eine neue Dimension erreicht: Die Einzelfirma Werner Frank, Holzhandlung und Hobelwerk, hat beim Amtsgericht Aalen Insolvenzantrag gestellt. Der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Reinhard Schmid ist aber zuversichtlich, weiter

Verdächtige Beratung

In den vergangenen Tagen sind im Rems-Murr-Kreis, insbesondere im Raum Backnang, Personen aufgetaucht, die sich bei Hausbesitzern telefonisch gemeldet haben und vorgaben, im Auftrag der Polizei Häuser auf Sicherheitsmängel zu überprüfen und die Bewohner kostenlos zu beraten. In mindestens zwei Fällen kam es in der Folge zu Einbrüchen in solchen Häusern. weiter
KONZERT

Von Klassik bis zur Gegenwart

Einen musikalischen Leckerbissen bekommen Besucher in der Schechinger Kirche St. Sebastian geboten. Dort gibt es ein gemeinsames Konzert aller musikalischen Vereinigungen in Schechingen. weiter
STADTVILLEN / Die Parlerstraße 30 - eine Fabrikanten-, Künstler- und Zahnarztvilla

Wo die Gmünder Krokus-Flut begann

Es ist eine nette, kleine Anekdote mit nachhaltiger Wirkung: Im Frühjahr gibt es am Gmünder Graben alljährlich eine Flut von Krokussen. Diese geht auf Hühnerhaltung in der Villa in der Parlerstraße 30 zurück. Ein Haus, einst für einen Fabrikanten erbaut, heute im Besitz des Zahnarztes Herbert Walter. weiter
  • 664 Leser

Zauberhafte Wartezeit auf Harry Potter

Bis 0 Uhr mussten sich kleine Leserratten heute Nacht gedulden, dann konnten sie in vielen Buchhandlungen im Gmünder Raum den neuen "Harry Potter" in Händen halten. Bei Stiegele verkürzten sich die Besucher die Zeit, indem sie ein Zauber-Diplom machten und sich dabei bunte Überraschungen bereiten ließen. weiter
  • 273 Leser

Zurück in den Beruf

Was man bei der Rückkehr in den Beruf bedenken muss, das erfahren Frauen in einer Veranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf am Montag um 9.30 Uhr im Gebäude Universitätspark 1. Anmeldungen und Infos unter (07171)9275330. weiter
  • 283 Leser

Regionalsport (12)

TISCHTENNIS / Bezirksmeisterschaften in Affalterbach

200 Spieler haben gemeldet

Die Bezirksmeisterschaften der Aktiven werden am Wochenende vom TTV Burgstetten in der Herbert-Müller-Halle in Affalterbach ausgerichtetet. weiter
  • 143 Leser

Bus für Fans

Die Handballer des TSB Gmünd haben für das heutige Auswärtsspiel beim TB Ruit (19.30 Uhr) einen Fanbus gechartert. Abfahrt ist um 16.30 Uhr an der Gmünder Großsporthalle. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. sw weiter
  • 221 Leser
SCHACH

Die Partien

Die Partien am Wochenende: Kreisklasse, 4. Runde: SGEM Gmünd IV - Alfdorf, Bettringen - Waldstetten, Heubach II - Leinzell II, Schorndorf II - Hussenhofen, Grunbach III - Welzheim. D-Klasse, 4. Runde: SGEM Gmünd VIII - Bettringen, III SM Schorndorf III - Heubach III, Alfdorf V - Spraitbach III, Leinzell VI - Grunbach VI, Plüderhausen III - Alfdorf VI. weiter
LEICHTATHLETIK / 9. Internationale Deutsche Meisterschaften über 50 Kilometer in Bottrop

DJK Gmünd gewinnt den Titel

Die DJK Gmünd ist Deutscher Mannschaftsmeister über 50 Kilometer. Diesen Titel sicherten sich die Gmünder bei den 9. Internationalen Deutschen Meisterschaften der Ultramarathon-Vereinigung in Bottrop. Motiviert wurde das Team durch Neumitglied Jörg Schreiber. weiter
RINGEN / 1. Bundesliga Süd - Adelhausen beim KSV

Kein Ausrutscher

Heute Abend muss der KSV Aalen gegen die Ringer aus dem südbadischen Adelhausen antreten und dabei versuchen, zwei Punkte zu erringen. Für den KSV Germania gilt es nun, schnellstmöglich die Punkte für die Teilnahme an der Endrunde einzufahren. Beginn: 19.30 Uhr. weiter
TENNIS / Gehörlosen-Nationalteams in Wasseralfingen zwei Tage zu Gast

Keine Ohren - dafür vier Augen

Acht Tennisspieler stehen auf den zwei Courts der Wasseralfinger Tennishalle. Nur das Schlagen der Filzkugeln ist zu vernehmen. Dreimal im Jahr trifft sich die Gehörlosen-Tennis-Nationalmannschaft zum Lehrgang. weiter

Maihöfer pfeift

Fußball-Schiedsrichter Thomas Maihöfer leitet heute (14.30) die Landesligapartie zwischen dem FSV Hollenbach und der SG Schorndorf. Ihm assistieren Stefan Eichinger (FC Bargau) und Michael Horch (TV Herlikofen). GT weiter
  • 231 Leser

Mit dem Bogen

Der Bogensportclub Straßdorf e.V. richtet heute in der Römersporthalle die Kreismeisterschaften aus. Die Titelkämpfe beginnen um 11 Uhr, gegen 16 Uhr sollen die Kreismeisterschaften in Straßdorf beendet sein. GT weiter
  • 263 Leser

Sperre zu lang

Vier Wochen Sperre bis einschließlich 26. November für Abwehrchef Michael Kuhn, das ist dem FC Normannia Gmünd zu lange. "Wir werden in Berufung gehen", kündigt Alexander Zorniger, Trainer des Fußball-Verbandsligisten, an. Kuhn habe sich vorher noch nie etwas zu schulden kommen lassen. alex weiter
  • 256 Leser
GEWINNSPIEL / Frauenländerspiel in Reutlingen

Zu Weltmeistern

Die Frauennationalmannschaft spielt in der EM-Qualifikation am 15. November in Reutlingen gegen Portugal. SCHWÄBISCHE POST und GMÜNDER TAGESPOST verlosen 50 Eintrittskarten inklusive der Busfahrt zu dem Spiel der Weltmeisterinnen. weiter