Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 12. November 2003

anzeigen

Regional (55)

16 Meter Regenrinne fehlen

Mit rund 16 Metern Kupferdachrinne und etwa 8 Metern Fallrohr im Wert von rund 400 Euro haben sich Unbekannte zwischen Samstag und Montag aus dem Staub gemacht. Das Baumaterial befand sich auf einem Wochenendgrundstück im Gewann Galgenäcker. Die Mutlanger Polizei bittet um Zeugenhinweise. weiter
  • 207 Leser
BENEFIZKONZERT-KARTEN

Anrufen und Musik hören

Das Benefizkonzert des Deutschen Roten Kreuzes beginnt heute um 19.30 Uhr im Stadtgarten. Die ersten zehn Anrufer einer Telefonaktion der GT erhalten je zwei Karten: heute von 14 bis 14.15 Uhr (07171) 6001712. weiter
SANIERUNG / Vorschläge zur Aufwertung der Oststadt

Buchstraße rasch begrünen

Ein Rundweg für Fußgänger und Radfahrer, mehr Brunnen und Treffpunkte für die Bürger, mehr Spiel- und Bolzplätze: Nun liegt eine Liste von Vorschlägen vor, um die Oststadt aufzuwerten. Die Buchstraße zum Beispiel sollte für 1,2 Millionen Euro attraktiver werden, und das rasch. Die Gelder würden aus dem Förderprogramm "Soziale Stadt" kommen. weiter
RÄUMDIENST

Bürger sollen mehr schippen

Beim nächsten größeren Schneefall werden die Gmünder ins Schwitzen kommen: Die zuständigen Ausschüsse des Gemeinderats beschließen heute darüber, ob die Bürger mehr räumen sollen als bisher. weiter

Das Haar in der Mütze

Ein Haar hat der Polizei bei der Ermittlung eines von zwei Automateneinbrechern geholfen. Zwischen dem 31. Dezember 2002 und dem 11. Januar 2003 waren im Gmünder Stadtgebiet Parkscheinautomaten aufgebrochen worden. Die Diebe ebeuteten rund 2100 Euro und richteten 22 000 Euro Schaden an. Bei einem Einbruch wurden sie von einem Passanten überrascht, bei weiter
  • 140 Leser
TRADITION / Bereits zum 21. Mal weckte der Carnevalsverein Grabbenhausen sein Maskottchen in seinem Ruhebett im Wald

Der "Grabb" ist wieder putzmunter

"Grabba ahoi, Grabba ahoi, Grabba ahoi", schallte es gestern durch den Wald bei Herlikofen. Der Präsident des Carnevalvereins CVG Grabbenhausen, Jürgen Kolhep, hatte wieder eigens den Wecker auf 11.11 Uhr gestellt, damit das Maskottchen, der "Grabb", pünktlich aufgeweckt wird. weiter
  • 119 Leser
SENIOREN / Erzählnachmittag im Jugendraum Straßdorf

Der erste Schultag

Erinnerungen an den ersten Schultag holten Straßdorfer Seniorinnen und Senioren dieser Tage beim ersten Erzählcafé im Jugendraum Straßdorf hervor. weiter
  • 153 Leser
CDU-FAMILIENWANDERUNG / Norbert Barthle hatte seine Kollegen in Schwäbisch Gmünd zu Gast

Die Perle Kaltes Feld gezeigt

Jedes Jahr im Herbst veranstaltet die Landesgruppe der baden-württembergischen CDU-Bundestagsabgeordneten eine Familienwanderung. In diesem Jahr hatte Norbert Barthle die Pflicht und das Vergnügen, diese Wanderung zu organisieren. Er wählte das Kalte Feld. weiter

Dresdner Bank spendet für neues Spezialfahrzeug

Unter dem Motto "Mobil bleiben - trotz Behinderung - helfen Sie uns helfen" bittet das Deutsche Rote Kreuz um Spenden für ein dringend benötigtes Spezialfahrzeug, das behinderten Menschen die Teilnahme am öffentlichen Leben ermöglicht. Die Dresdner Bank Filiale Schwäbisch Gmünd hat den Appell aufgenommen und übergab dem Roten Kreuz kürzlich in den Geschäftsräumen weiter
GEWERBEGEBIET / Erschließungsarbeiten im "Fehläcker" haben begonnen

Ein grünes Gewerbegebiet

Im Gewerbegebiet "Fehläcker" haben die Erschließungsarbeiten durch die Firma Georg Aichele aus Untergröningen begonnen. Für Straßenbau, Kanal und Wasserversorgung, das Erdbecken für die Oberflächenwasserableitung und die Straßenbeleuchtung sind 351 000 Euro veranschlagt. weiter
INTERNET / Chat-rooms sind nicht immer harmlose Gesprächsforen

Ein Tummelplatz für Pädophile

Schulen ans Netz, lautet die Forderung seit Jahren. Doch das weltweite Kommunikationsmedium dient nicht nur der Informationsbeschaffung, sondern birgt - in Form von zunächst verbalen sexuellen Übergriffen - auch Gefahren für Kinder. weiter
  • 112 Leser

Einbruch in Bücherei

Mit einem Stein hat ein Unbekannter in der Nacht zum Dienstag ein Fenster der Gemeindebücherei in der Vorstadt eingeworfen. Im Gebäude entwendete er aus einem Schrank eine Geldtasche mit etwa zehn Euro Inhalt und einen leeren beigen Geldbeutel. Bei dem Einbruch entstand Schaden von rund 500 Euro. Hinweise auf den Täter erbittet der Polizeiposten in weiter
  • 123 Leser
ZEITGESPRÄCHE / Martin Walser am Montag zu Gast in Gmünd

Eine Selbsterkundung

Martin Walser, einer der wichtigsten deutschen Autoren, kommt am Montag, 17. November, zu den "Zeitgesprächen" nach Gmünd. Das Gespräch und die Lesung beginnen um 19.30 Uhr im Prediger. weiter

Einladung für Fahrraddieb

war ein schwarz-blau lackiertes Mountainbike der Marke "Nishiki Timbuk" am Donnerstag in der Rechbergstraße abgestellt und lenkte damit das Interesse eines Diebes auf sich. Der schlug zwischen 14 und 19 Uhr zu. Zeugen können sich beim Polizeiposten Mutlangen melden. weiter
  • 209 Leser
FASCHINGSERÖFFNUNG

Essinger Haugga Narra närrisch

Lautstark und mit viel Getöse eröffneten gestern die Essinger Haugga Narra vor dem Rathaus die Fünfte Jahreszeit. Und pünktlich: Es war 11.11 Uhr am 11.11. weiter

Feierstunde zum Volkstrauertag

Zum Volkstrauertag ist am kommenden Sonntag, 16. November, um 11.15 Uhr eine Feierstunde in der Aussegnungshalle des Waldstetter Friedhofs. Das Thema: "Krieg ist anderswo". Auf dem Programm steht unter anderem ein Interview mit Betroffenen des Zweiten Weltkrieges. weiter
  • 194 Leser

Flaschenpfand in Mögglingen

Auf Einladung von Volkshochschule und Gemeinde Mögglingen gastiert am Freitag, 28. November, ab 20 Uhr das Kabarett "Flaschenpfand" aus Leonberg mit seinem Programm "Viel Spaß um nichts" im Alten Schulhaus in Mögglingen. Karten sind im Vorverkauf erhältlich im Rathaus Mögglingen, Tel. (07174) 8990016, und im Sekretariat der Gmünder VHS, Tel.: (07171) weiter
  • 128 Leser

Freibad spürt Feste als Konkurrenz

So viele waren noch nie im Schießtal-Freibad: 205 342 Besucher registrierten die Stadtwerke in diesem Sommer, über die Hälfte mehr als im Vorjahr. Im Bettringer Freibad bedeuteten 45 450 Besucher sogar eine Zunahme von 113 Prozent. Allerdings werden im Schießtal echte Spitzen-Tage kaum mehr erreicht - die Feste und Ereignisse an Wochenenden machen sich weiter
FASNACHT / Die Waldstetter Wäschgölten feiern den Beginn der Fünften Jahreszeit

Frisch gebügelt in die närrische Zeit

Die Wäschweiber vom Waldstetter Fasnachtsverein "Wäschgölten" nutzten den 11. 11., und damit den Beginn der Fünften Jahreszeit, auf ihre Weise. Der Häs wurde ausgepackt und frisch herausgeputzt. weiter

GEK-Ausstellung auf dem Killesberg

Die Wanderausstellung "Balance" der Gmünder Ersatzkasse GEK ist demnächst in Stuttgart zu sehen. Die Schau, die unter der Schirmherrschaft der Bundessozialministerin Ulla Schmidt steht, wird Bestandteil der Einkaufs- und Erlebnismesse "Family & Home" sein, die von 15. bis 23. November auf dem Messegelände Killesberg läuft. Die Ausstellung, die nach weiter

Gemeinsames Konzert verschiedener Vereine

Der Musikverein "Harmonie Wißgoldingen" hat das 29. Gemeinsame Konzert mit aktiver Kapelle und Jugendkapelle, der Gesangsabteilung des Turnvereins und dem katholischen Kirchenchor organisiert. Am kommenden Samstag, 15. November, um 20 Uhr beginnt das Konzert in der Wißgoldinger Kaiserberghalle. Als Gast singt der Gesangsverein "Germania Mutlangen". weiter

Großer Tag des Sports in Essingen

Einen "Großen Tag des Sports" bietet der TSV Essingen am 22. November ab 14 Uhr, in die Remshalle in Essingen. Dabei will der Verein über 150 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler für ihre gezeigten Leistungen ehren. Die Einwohner von Essingen sind zu diesen Tag in die Remshalle eingeladen. Für Unterhaltung, Kaffee, Kuchen und andere Getränke ist weiter

Guggen starten mit närrischer Wäsche

Mit der Instrumentenwäsche im Marienbrunnen auf dem Gmünder Marktplatz machten gestern die Guggenmusiker alles klar für die neue Fasnet-Saison. Davor haben die Narren - wohl zum letzen Mal für die kommenden Monate - Ruhe gegeben: beim stillen Umzug vom Stadtgarten durchs Pfeifergässle. Nach der Instrumentenwäsche gab's dafür kein Halten mehr. Die Guggen weiter
  • 109 Leser
VORTRAG / Bernhardin Schellenbergers Gedanken zur Kommunikation mit Gott und den Menschen

Heilserwartungen an das Handy

Zum 15-jährigen Bestehen der ökumenischen Telefonseelsorge Gmünd hielt Theologe und Schriftsteller Bernhardin Schellenberger einen amüsanten und nachdenklich machenden Vortrag. Er betrachtete das Telefonieren unter gesellschaftlichen und spirituellen Aspekten. weiter
  • 115 Leser

Heute Grundzüge des Judentums

Die kleine Bilderhaus-Reihe zum Thema Judentum startet am heutigen Mittwoch mit einem Eröffnungsvortrag von Professor Dr. Daniel Krochmalnik. Er gilt als einer der bedeutendsten jüdischen Gelehrten in Deutschland und wird die geschichtlichen Hintergründe der jüdischen Religion erläutern und das religiöse Leben der Juden beleuchten. Die Veranstaltung weiter
  • 134 Leser
VOLKSTRAUERTAG / Gedenkveranstaltung in Böbingen

In Wort und Bild

Neue Wege geht die Gemeinde Böbingen bei der Ausrichtung des Volkstrauertages. Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag wird in diesem Jahr nicht wie in den Vorjahren im Anschluss an den katholischen Gottesdienst in Böbingen stattfinden. Bewusst gehen die Veranstalter "raus". weiter
THEATER / Am 20. November in der Theaterwerkstatt

Kammerpiloten zum Planeten "Frau"

Die schwäbische Vorzeigebühne von der Alb, das Theater Lindenhof aus Melchingen, gastiert mit ihrer Uraufführung "Kammerpiloten" am Donnerstag, 20. November, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt. weiter

Karten fürs Kasperle

"Kasperle und die Zauberkugel" ist am Samstag, 22. November, um 13.30, 14.45 und um 16 Uhr im Johanneskindergarten zu sehen. Karten gibt es dort am Donnerstag, 13. November von 11.30 bis 12.30 Uhr und am Dienstag, 18. November von 15 bis 16 Uhr. weiter
  • 224 Leser

Krumme Geschäfte mit Lederjacken

Zwei Anzeigen gegen mutmaßliche Lederjackenbetrüger gingen in den letzten Tagen bei der Polizei ein. Um 2000 Euro wurde ein 81-jähriger Mann am Montag geprellt, als er von einem unbekannten Italiener vier Lederjacken abkaufte. Ähnlich erging es bereits am 7. November, einem Rentnerehepaar im Stuttgarter Osten, als es von einem Italiener aus einem schwarzen weiter
  • 112 Leser
AUSSTELLUNG / Am Wochenende in der Gemeindehalle Rechberg

Kunsthandwerk entdecken und erleben

Schmuck, Buchbinderei, Patchwork, Holz, Klöppeln und vieles mehr ist zu sehen, wenn in der Gemeindehalle in Rechberg am kommenden Wochenende wieder Kunsthandwerker und Künstler aus der ganzen Region ausstellen. weiter
  • 166 Leser

Kurse zur Weiterbildung

Die Kreishandwerkerschaft bietet an: "Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung" am 13. und 14. November; "Tipps zur GmbH"; "Grundlagen Textverarbeitung mit Serienbrief" am 20. und 25. November und "MS-Excel - Kompakt" am 27. November, 2. und 9. Dezember. Anmeldung unter (07361) 6356, khs-aalen@handwerk-ostalb.de, www.handwerk-ostalb.de. weiter
  • 202 Leser
KTZV GÖGGINGEN / Lokalschau in Göggingen

König ist der beste Züchter

In der Gögginger Gemeindehalle veranstaltete der ortsansässige Kleintierzuchtverein seine Lokalschau. Bürgermeister Walter Weber bedankte sich für die sehr schön geschmückte Halle bei den Vereinsmitgliedern, der Frauengruppe sowie der Jugendgruppe. weiter
EHRUNG / Zahlreiche Lorcher Blutspender ausgezeichnet

Manfred Donsberger spendet 100 Mal Blut

Wieder und wieder haben sie geholfen, mit ihrer Blutspende Leben zu retten. Gestern wurden in Lorch zahlreiche Mehrfachblutspender für ihr gutes Werk ausgezeichnet. weiter
  • 163 Leser

Markt der Hobbykunst in Walkersbach

Ein Hobbykünstlermarkt ist am Wochenende im Bürgerhaus in Walkersbach geboten. Am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr können die Besucher unter zahlreichen selbst gefertigten Artikeln wählen. weiter
  • 1532 Leser
SCHÜLERBEFÖRDERUNG / Vorschlag der Verwaltung

Mister XY meldet sich

Um die von vielen Eltern der Grundschulkinder heftig kritisierten Kostenbelastungen durch die Schülerbeförderung zu mildern, legt die Kreisverwaltung dem Kreistag einen Änderungsvorschlag vor. weiter
  • 105 Leser

Mädchen finden ihre Stärken

Im Gymnastikraum der Volkshochschule beginnt heute von 15 bis 16.30 Uhr das von der a.l.s.o. vorgeschlagenen Projekt "Mädchen am Ball". Jede Woche bis Ende März können Mädchen ab Klasse vier mit der Pädagogin Corinna Maier ihre eigene Stärke, Kraft oder Ausdauer kennen lernen. Dann werden mit Vroni Glomm von der a.l.s.o. Workshops oder Betriebsbesuche weiter
  • 111 Leser

Männer lernen Kochen

Ein VHS-Kochkurs für Männer beginnt am heutigen Mittwoch in der Küche der Uhlandschule. An drei Abenden machen die Teilnehmer von 18 bis 21 Uhr die ersten Schritte im Kochen. Anmeldung unter (07171) 82998. weiter
  • 215 Leser

Netzwerk für Minijobs

Eine Jobbörse im Gmünder Osten soll Menschen durch Minijobs ein Einkommen verschaffen. Über die Vermittlung von Dienstleistungen soll ein Netzwerk von Betroffenen im Stadtteil entstehen - zwar begleitet von der Arbeitslosenselbsthilfeorganisation a.l.s.o., aber in Eigenregie der Anwohner. Ein erstes Treffen ist heute um 15 Uhr im Stadtteilbüro Ost in weiter
  • 131 Leser
REMSTALSKICLUB / Trend-Veranstaltung in der Römerhalle

Passende Party zum Film

Wilde Tanzeinlagen auf dem Tresen, selbstbewusste Barkeeperinnen und gute Laune. Das sind drei Merkmale von "Coyote Ugly", dem Kult-Film. Der Remstalskiclub feierte zum Film die passenden Party. weiter

Reformvergleich in Kirneck

Der Vergleich der Reformkonzepte von SPD und Union steht im Mittelpunkt der offenen Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Lorch am Donnerstag, 13. November. Um 20 Uhr ist Treffpunkt in der "Hohenlinde" in Kirneck. Es gibt Infos über Reformkonzepte der SPD - etwa über Erhalt und Stärkung der Sozialsysteme, und die der Union - etwa über die Kopfpauschale weiter
FASNET / Das Mekka der Guggenmusik lädt zum 9. Gmendr Gugge-Treff

Scharf auf schräge Töne

Schaurig-schön, laut und naturgemäß noch ein bisschen schräger als gewünscht. So eröffneten 16 Kapellen aus der Region die diesjährige Fasnetsession mit der traditionellen Instrumentenwäsche am Gmünder Marktplatz. weiter

Scharfe Richterinnen und ein Casanova

"Die Orangenhäute" spielen "Die vier scharfen Richterinnen" von Leslie Darbon. Ein Vorstadtcasanova stolpert in die Falle, die ihm seine vermeintliche Geliebte mit deren drei Freundinnen gestellt hat. Unversehens sieht er sich einem Prozess ausgesetzt und mit Anschuldigungen konfrontiert, die ihn zum Verantwortlichen am Selbstmord einer Frau machen. weiter
  • 124 Leser

Sendung zum Limes

Bei SWR2 läuft heute früh ab 8.30 Uhr eine Sendung von Matthias Hennies zum Thema: "Der eiserne Vorhang der Antike. Wird der römische Limes das erste Weltkulturerbe?" weiter
ENERGIESPAREN / Aktion in Stuttgart gestartet

Stadt schenkt Lampe

Wer in Stuttgart eine Energiesparlampe kauft, bekommt eine zweite dazu geschenkt. Das ist Inhalt einer gemeinsamen Aktion von Stadt, Elektro-Innung Stuttgart und EnBW. weiter

Viel Schaden - kaum Beute

1000 Euro Schaden hat ein Unbekannter am Wochenende im Zimmerner Kindergarten Rappelkiste angerichtet - und 49 Euro erbeutet. Er schlug ein Fenster ein und brach drei Türen sowie sechs Schränke auf. Hinweise nimmt das Gmünder Polizeirevier entgegen. weiter
  • 217 Leser

Vorfahrt genommen

Die Vorfahrt eines Entgegenkommenden hat ein Autofahrer auf der Aalener Straße missachtet. Am Montag um 5.40 Uhr wollte er nach links in die Herlikofer Straße abbiegen, als es zum Zusammenstoß kam. Es entstand Schaden von rund 7000 Euro. weiter
  • 205 Leser

Wahlerfolg

VON DORIS JANNAUSCH
Die Pisa-Studie hat sich bestätigt: Wir sind unserem wenig ehrenvollen Ruf als geistig bescheidene Nation gerecht geworden. Das "Volk der Dichter und Denker" - das war einmal, lange her. Lyrik, Theater Literatur, klassische Musik passen nicht zum verkrampften Spaß-haben-wollen. Da hilft auch Jauchs millionenträchtige Bildungssendung nichts. Woher mag weiter
STADTGARTEN / "Magic of the Dance"

Welt der Stepper

Seit dem Auftritt von Riverdance beim Grand Prix d'Eurovision in Dublin erfreut sich der irische Stepptanz größter Beliebtheit. Zuschauermagnet weltweit ist "Magic of the Dance" mit dem zweifachen Steppweltmeister Michael Donnellan. weiter
NATURPARK / Neue Präsentation für Schwäbisch-Fränkischen Wald

Zentrum für interaktive Landschaft

Nun wird deutlich, wie sich der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald künftig allen Interessierten präsentieren soll. Der Beirat entschied sich für ein Konzept, das mit moderner Technik die Besonderheiten des Gebiets von den Römern bis zu den Waldpflanzen darstellt. weiter

Zwillinge treffen sich

Der Zwillingstreff Schwäbisch Gmünd kommt heute ab 20 Uhr in der Gaststätte "Königsturm" zusammen. Infos für Interessierte gibt's bei Birthe Kanzler (07175)908088 und Carmen Seidl (07171)498134. weiter
  • 209 Leser

Regionalsport (12)

FUSSBALL / A-Junioren

2:0-Führung verspielt

Gut begonnen, schlecht aufgehört, so das Fazit des Spiels der Normannia beim Offenburger FV. Mit 2:3 unterlag die A-Jugend beim Oberliga-Zwölften. weiter
VOLTIGIEREN / Beeindruckende Akrobatik auf dem Rücken des vierbeiniges Partners - Desirée Schweizer zählt zur Landesspitze

Akrobatik pur auf dem Pferderücken

Wenn die jungen Sportlerinnen ihre akrobatischen Kunststücke auf dem Pferderücken machen, ist das ein Hauch von Pippi Langstrumpf auf sportlich höchstem Niveau. Die Böbingerin Desirée Schweizer zählt zu den besten Voltigierinnen im Land. weiter
VfR AALEN / Profi-Fußball und Beruf: Die zweite Schiene von Michael Stickel, Andreas Mayer und Eberhard Ilg

Flexibilität ist das Maß aller Dinge

In der Fußball-Regionalliga wird professionell gearbeitet. So auch beim VfR Aalen. Und doch gibt es noch Spieler, die auf Sicherheit setzen. Auf ein zweites Standbein hinarbeiten. Der Alltag von Michael Stickel, Eberhard Ilg und Andreas "Bobo" Mayer ist nicht nur von Fußball geprägt. Diese Zeitung schaute hinter die Kulissen. weiter
  • 219 Leser
HANDBALL / Bezirksliga Frauen - Bargau siegt

Gegen Hofen überlegen

Die Damen des TV Bargaus empfingen die noch ungeschlagenen Gäste der TG Hofen. Mit 24:17 landete der TVB einen verdienten Sieg. weiter
SCHIESSEN / Obere Ligen - SK Wißgoldingen verliert beide Wettkämpfe und rutscht auf den sechsten Tabellenplatz ab

Göggingen und Durlangen können punkten

Die SK Wißgoldingen verlor beide Wettkämpfe mit 1:4 in der Württemberg-Liga Luftpistole und ist jetzt nur noch Tabellensechster. Noch deutlicher hat es den SV Metlangen-Reitprechts in der Landesliga Nord Luftgewehr erwischt. weiter
SCHIESSEN / / Luftgewehr und Sportpistole

Göggingen vorne

In der Kreisoberliga Luftpistole hat der SV Göggingen II seine Spitzenposition gefestigt. In der Kreisliga Luftpistole ist der SV Gmünd weiter vorn. Die SG Heubach I baut Vorsprung in der Sportpistolen-Kreisliga aus. weiter
  • 101 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Vierte Niederlage in Folge

In letzter Minute unterlegen

Der TV Wißgoldingen verlor in Herbrechtingen nach furiosem Auftakt mit 29:28 Toren und war so zum vierten Mal hintereinander sieglos. weiter
HANDBALL / Kreisliga 1 - Hofen II verliert 15:25

Mögglingen gewinnt auswärts

Einen verdienten Sieg errang der TV Mögglingen gegen die Zweite aus Hofen und leistete nach der zuletzt schwachen Vorstellung Wiedergutmachung. weiter
FUSSBALL / Hallenturnier

SGB gewinnt, FCN verliert

Der TSV Heubach veranstaltete sein Hallenfußballturnier für E- und F- Jugendmannschaften. Der Auftakt der Hallenrunde verlief vielversprechend. weiter
  • 111 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

SGB: Erste Niederlage

Der erwartet schwere Gang wurde die Auswärtsbegegnung für die SGB II-Damen zum TV Brenz. Sie verloren dann auch deutlich mit 10:20. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Wechselbad der Gefühle

Die gastgebende SG Bettringenverspielte gegen den Absteiger aus Göppingen zweimal einen Fünf-Tore-Vorsprung und ging mit 28:26 als Sieger vom Platz. weiter
  • 109 Leser