Artikel-Übersicht vom Freitag, 21. November 2003

anzeigen

Regional (215)

Die Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Neresheim hat mit dem Bus durch die Fränkische Schweiz eine Erlebnisfahrt der besonderen Art durchgeführt. Rauhreif lag auf den Fluren und Bäumen in Franken und tauten später durch die Sonne auf. Das Ziel war die Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen, Mitte des 18. Jahrhunderts von Balthasar Neumann erbaut. weiter
  • 168 Leser
Der Rotstift der Bayerischen Staatsregierung wirkt sich auf die Rettung des Mönchsdegginger Hallenbades und Freizeitzentrums "Almarin" sehr negativ aus. Die Kosten für die Generalsanierung der 25 Jahre alten Anlage, die auf 2,4 Millionen Euro veranschlagt sind, kann die Gemeinde ohne Förderung nicht alleine meistern. Das Bad, das 2002 ein Defizit von weiter
  • 121 Leser
Keine Chance dem Kabelsalat. Frei nach diesem Motto hat der Verwaltungsausschuss des Ellwanger Gemeinderates in seiner Sitzung gestern Abend beschlossen, an der Eugen-Bolz-Realschule ein mobiles Klassenzimmer zu installieren. Seit Ende 2002 gibt es verbindliche Empfehlungen des Landes zur Ausstattung im Bereich Multimedia an weiterführenden Schulen. weiter
  • 162 Leser
Extrem abgefahren: Fünf Bergsteiger aus dem Ostalbkreis haben den 7546 Meter hohen Mustagh Ata, den "Vater der Eisberge" mit Skiern und Snowboard bezwungen. Studiowelt Schlank werden braucht seine Zeit. Mit "Hau-Ruck-Diäten" lässt sich nichts erreichen. Reise Leipzig steckt voller Dynamik und lädt zu einer Stadttour durch 800 Jahre Geschichte. weiter
  • 201 Leser
Am Samstag, 22. November, gastiert der weltberühmte Elvis Presley Interpret Jack Favor mit den Nashville Line Dancers aus Aalen im Railroad-Saloon in Dewangen statt. Im Vorprogramm gastiert erstmals "Mr. Country" Carlo Haggard in Aalen. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Weitere Infos unter der Tel. (07366) 9209810. Jüdische Wanderausstellung Am Sonntag, weiter
  • 177 Leser
Bilder von Konrad Hänle sind sind an vier Terminen im Wanderheim des Schwäbischen Albvereins Abtsgmünd am Laubachstausee zu sehen: am heutigen und am kommenden Freitag, 21. und 28. November, jeweils von 14 bis 24 Uhr sowie an den zwei kommenden Sonntagen, 23. und 30. November, jeweils von 10 bis 20 Uhr. außerdem sind Termine nach Vereinbarung mit der weiter
  • 150 Leser
Ein als Jugendtreff dienender Bauwagen in Neresheim wurde von unbekannten Tätern zwischen Sonntag, und Mittwoch aufgebrochen. Aus ihm wurde das Bargeld entwendet. Im Außenbereich wurden die Kabel von vier Bewegungsmeldern abgerissen. Gesamtschaden: 700 Euro. Unfallflucht Auf der Landstraße von Neresheim in Richtung Dischingen kam ein unbekannter Lkw-Lenker weiter
  • 216 Leser

"allbeton" spendet für Seniorenzentrum

Die Firma "allbeton" aus Mutlangen hat dem Essinger Förderverein "Seniorenbetreuung" 1000 Euro für das neue Projekt gespendet. Der Förderverein kümmert sich seit einigen Jahren um die Belange der älteren Menschen in Essingen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt zur Zeit bei der Realisierung des Seniorenzentrums in der Ortsmitte mit einem Pflegeheim, betreuten weiter
SPAZIERGANG MIT DEM ORTSVORSTEHER

"Die Ortsmitte mit Leben füllen"

Die Ortskernsanierung ist fertig. Und was sagt der Ortsvorsteher dazu? - "Jetzt geht die Arbeit erst richtig los." Dem verdutzten Reporter erklärt Karl Bahle: "Es geht darum, die jetzt schmucke Ortsmitte mit Leben zu füllen!" weiter
  • 150 Leser
WIRTSCHAFT / Bildungsverbund für Berufliche Qualifikation in neuen Geschäftsräumen

"Ein stets zuverlässiger Partner"

"Im Meer der beruflichen Qualifizierung sind Sie Schwimmlehrer für Menschen, die alleine untergehen würden." So lobte Landrat Klaus Pavel den Bildungsverbund Berufliche Qualifikation (BBQ). Die Einrichtung hat neue Räume bezogen. weiter
  • 160 Leser
UMFRAGE / Gewerbetreibende der Ortsmitte

"Es ist ruhiger geworden"

Die Bauzäune sind weg, die Bagger abgerollt. Die Wasseralfinger Ortsmitte ist wieder vollständig begehbar und befahrbar. Handel und Gewerbe klagten während der Bauzeit über die Behinderungen. Wie ist die Stimmung jetzt, wollte diese Zeitung wissen. weiter

"Kleine Spiele" von Tom Grimm

In ihrer fünften "Unterbrechung" zeigt die Betriebsselsorge Aalen Tom Grimms "Kleine Spiele" - Objektkästen und Objekte. Die Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 23. November, um 17.00 Uhr in den Räumen der Betriebsseelsorge im Haus der Katholischen Kirche in der Weidenfelderstraße in Aalen. Die Einführung übernimmt Betriebsseelsorger Rolf Siedler. weiter
  • 280 Leser
HAUSHALT / Täferrot bleibt kaum noch Handlungsspielraum beim Etat 2004

"Mit angezogener Handbremse"

Dunkle Wolken am Täferroter Haushaltshorizont: Allein bei den Steuereinnahmen muss 2004 mit 50 000 Euro weniger gerechnet werden. "Wir fahren seit einem Jahr mit angezogener Handbremse", machte Bürgermeister Jochen Renner beim Einbringen des Etats klar. weiter
  • 108 Leser

"Musik ohne Grenzen" in Bargau

Der Liederkranz Bargau lädt am Sonntag zum Konzert. Um 18 Uhr heißt es in der Jakobuskirche: "Musik ohne Grenzen". Gemeinsam mit dem russischen Männerquintett Addam und der Musikgruppe Moskowski Swon, hat Dirigent Dieter Glinkowsky ein ansprechendes Programm zusammengestellt. Zu hören sind Folklore, Kirchenmusik und Festtagsmusik. Der Reinerlös ist weiter
"SNOEZELEN" / Entspannung durch Harmonie im Raum der Sinne in St. Markus

"Snuffelen" und "Doezelen"

Die Niederlande und Großbritannien gelten als Erfinder von "Snoezelen". Diese Therapieform war zunächst für geistig behinderte Menschen konzipiert. Jetzt wurde der "Snoezelen-Raum" in St. Markus vorgestellt. weiter
  • 157 Leser
PHOTONIK-INITIATIVE OSTWÜRTTEMBERG / Große Ausstellung ab Mittwoch im Landratsamt

"Technik-Thema ersten Ranges"

Berlin - Aalen - Brüssel: Das sind die Stationen der Ausstellung, die ihre Besucher mitnimmt auf eine Reise in die Welt des Lichts. Mehr als eine Woche lang wird die zukunftsweisende Präsentation von Licht und optischer Technologie im Ostalbkreis zu sehen sein. Kombiniert hat man die Schau mit einem aufwändigen Begleitprogramm. weiter
  • 155 Leser

"Unfug" von der Tierschau

Alte Bekannte kommen als verfrühtes Weihnachtspaket am 9. Dezember nach Aalen: Die kabarettistischen Barden von der kleinen Tierschau wollen mit der aktuellen Version ihres musikalischen und komödiantischen Könnens beglücken: Mit ihrem Programm "Unfug". Nähere Informationen und Abo-Reservierung für den Aalener Kleinkunsttreff unter Telefon (07361) 522359 weiter
  • 317 Leser
CDU IM GEMEINDERAT / "Unüberbrückbare Meinungsverschiedenheiten"

"Von Rehm getrennt"

Die CDU-Fraktion im Gemeinderat hat gestern ihr Mitglied Norbert Rehm ausgeschlossen. weiter
  • 261 Leser
WIRTSCHAFT / 230 Beschäftigte der Lorcher Mahle Filtersysteme gestern bei der Großdemonstration in Stuttgart - Manfred Steidle:

"Wir kämpfen um unsere Arbeitsplätze!"

Trotz der Androhung von Abmahnungen fuhren gestern rund 230 Beschäftigte des Lorcher Mahle-Werkes, unterstützt von Kollegen anderer Metallfirmen der Region, nach Stuttgart, um vor der Hauptzentrale der Mahle GmbH zusammen mit 3000 Mitarbeitern aller deutscher Mahle-Standorte gegen Stellenabbau und Werksschließungen zu demonstrieren. weiter
  • 282 Leser
WIRTSCHAFT / 230 Beschäftigte der Lorcher Mahle Filtersysteme gestern bei der Großdemonstration in Stuttgart - Manfred Steidle:

"Wir kämpfen um unsere Arbeitsplätze!"

Trotz der Androhung von Abmahnungen fuhren gestern rund 230 Beschäftigte des Lorcher Mahle-Werkes, unterstützt von Kollegen anderer Metallfirmen der Region, nach Stuttgart, um vor der Hauptzentrale der Mahle GmbH zusammen mit 3000 Mitarbeitern aller deutscher Mahle-Standorte gegen Stellenabbau und Werksschließungen zu demonstrieren. weiter
  • 122 Leser

1. Juli - 3. Okt. Vorverkaufstart

"Saturday Night Fever" - Das Erfolgsmusical geht auf große Europa-Tournee und kommt vom 1. Juli bis 3. Oktober 2004 in den Circus Krone nach München. Für rund drei Monate schwingt Discoheld Tony Manero im Seventies-Rhythmus in der süddeutschen Metropole die Hüften und wird die Herzen der Damenwelt tanzend erobern. Das Lebensgefühl der 70er Jahre kommt weiter
  • 223 Leser
GRUNDSCHULE NEUNHEIM / Claudia Frenkel als Schulleiterin eingesetzt

102 Edelsteine für die Rektorin

"Da sitzen 102 Edelsteine vor mir" sagte Claudia Frenkel, die neue Rektorin der Grundschule Neunheim, zu ihren Schülerinnen und Schülern. Die Kinder hatten mit ihren Aufführungen die Amtseinsetzung zu einem bunten Ereignis gemacht. weiter
  • 235 Leser

12. - 14. Dezember Skiopening Tirol

Es gibt noch freie Plätze für das ultimative Skiopening in Oberau/Tirol. Die Oschtalb Ruassgugga und die Stimmungskapelle Lombapack sind mit dabei. Während die Skifahrer die Pisten in der Wildschönau oder auf dem Tuxer-Gletscher unsicher machen, erwartet die Nichtskifahrer eine Schneewanderung durch die winterliche Wildschönau. Infos zu (Anmeldung, weiter
  • 255 Leser

13. Dezember Ballett in 2 Akten

Das St. Petersburger Staatsballett unter der Leitung von Prof. Nikita A. Dolguschin tanzt das Meisterwerk "Der Nussknacker" von Peter I. Tschaikowski. Am 13. Dezember, 20.00 Uhr bietet das Congress Centrum Ulm den Ballettfreunden nicht nur ein herausragendes kulturelles Ereignis, sondern klassische Unterhaltung pur. Seit mehr als hundert Jahren gehört weiter
  • 268 Leser

19. Januar 2004 "Happiness"

Eine der gefeiertsten Gospelformationen "The Harlem Gospel Singers" kommen um 20.00 Uhr ins Congress Centrum nach Würzburg. Der Gospel dieses Ensembles ist frisch, lebendig und mitreißend erhebend. Hier mischen sich die traditionellen, unverfälschten Rhythmen der Vorfahren mit den Einflüssen aus Jazz, Soul, Funk und R&B, sowie anderen musikalischen weiter
  • 235 Leser
WIRTSCHAFT / Voith AG

190 Stellen zur Disposition

Um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und den Fertigungsstandort Heidenheim zu sichern, will der Vorstand der Voith AG bis Ende 2005 rund 190 von derzeit 3975 Stellen in Heidenheim abbauen. weiter
  • 159 Leser

20. Dezember Weihnachtsfete

Zwei Jahre sind es jetzt her seit dem letzten Gastspiel des Trios um Gaz (Gesang, Bass), Marie Fofana (Gesang, Percussion) und Axel Nagel (Gesang, Gitarre). Dazwischen liegen unzählige Proben in einem Felsenkeller in Waiblingen, wo sich die drei regelmäßig treffen, um neue akustische Songperlen ans Tageslicht zu befördern. "Opportunity" versüßen um weiter
  • 208 Leser

25 Jahre in Mutlangen

Harald Kamleiter (rechts), seit August 1988 Englisch- und Französisch-Lehrer an der Realschule Mutlangen, wurde die Dankurkunde des Landes Baden-Württemberg zum 25-jährigen Dienstjubiläum durch Realschulrektor Gunter König verliehen. Kamleiter hat sich um die England-Austausche der Realschule Mutlangen mit der Partnerschule in Tunbridge Wells verdient weiter
  • 359 Leser
TSV HÜTTLINGEN / Riesenbeifall für Sportgala der Abteilung Turnen/Leichtathletik/Akrobatik und Sportlerehrung

250-köpfiger TSV-Nachwuchs legt los

Im Hüttlinger Bürgersaal präsentierten bei der Sportgala der Abteilung Turnen/Leichtathletik/Akrobatik des TSV über zehn Gruppen der größten Abteilung im TSV mit 250 Kindern und Jugendlichen Ausschnitte aus dem Trainingsprogramm sowie Showelemente vom Feinsten. weiter
  • 208 Leser

29. November Bluesrock Trio

"We are rocking the blues" haben sich "That's big" auf die Fahnen geschrieben und den Beweis dafür werden sie im KKF in Schwäbisch Gmünd erbringen. Das Bluesrock Trio vereint Siggi Schwarz, Gitarre (VIP) Martin Hesener, Bass+ Gesang (Smooth Attack, Good Fellow Shoeshine, The Cops) und Bernd Elsenhans, Schlagzeug (The Cops, Groove Zone). Seit Anfang weiter
  • 230 Leser

29. November Let's have a party

Die Musik der Achtziger lebt! Die Songs von Falco, Nena, Police und A-ha füllt (endlich?) wieder die Diskos! Limahl, Boy George und Sigue Sigue Sputnik hatten zwar schlimme Frisuren und grelle Klamotten aber sie haben die Musik der Achtziger geprägt wie kaum andere. Die D-Jugend des TSV Wasseralfingen 1848 präsentiert mit Musik von Artline Licht- und weiter
  • 297 Leser

29. November Skrupelloses

Seit zehn Jahren gibt Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle Anlass für echt schwäbische Gefühlsausbrüche, stellt Althergebrachtes auf den Kopf und setzt Maßstäbe. Um 20.00 Uhr droht in der Egauhalle in Dischingen eine weitere emotionelle Detonation. In ihrer Bühnenshow mit vielen neuen Überraschungen bringt das Quartett ein Repertoire unter einen Hut, weiter
  • 278 Leser

30. November Von Barock bis Pop

Der Liederkranz Waldhausen e.V. veranstaltet um 18.30 Uhr in der St. Nikolauskirche Waldhausen ein Konzert zu Gunsten des Kindergartens. Unter dem Motto "Licht in dunkler Nacht" erklingen Werke von Bach, Mozart, Neil A. Johnson und weiteren bekannten Komponisten. Das abwechslungsreiche Programm gestalten der Kirchenchor Waldhausen, der Posaunenchor weiter
  • 202 Leser

32 Tänzer

Die Akademie des Tanzes der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim tritt am Freitag, 28. November, 20.00 Uhr in der Aalener Stadthalle auf. In Aalen zeigt das Ensemble den Kadettenball nach der Musik von Johann Strauß Sohn in der Choreografie von Ivo Vána Psota. Neben diesem klassischen Part des Ballettabends zeigt die Akademie weiter
  • 268 Leser
JUBILÄUM / Skiabteilung des TV Mögglingen kommt ins Schwabenalter

40. Geburtstag gefeiert

Bis früh in den Morgen feierten zahlreiche Gäste in der dekorativen TV-Halle den Geburtstag der Skiabteilung des TV Mögglingen. Denn der 40. musste - vor allem im Schwabenland - ausgiebig gefeiert werden. weiter

50 Jahre Fotofreunde Unterkochen

Die Fotofreunde Unterkochen feierten in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. Seit April ist zum Jubiläum im Rathaus Unterkochen eine Fotoausstellung zu sehen. Letzter Programmpunkt der Jubiläumsfeiern in diesem Jahr war ein Fotowettbewerb. Es wurden von den Fotofreunden hervorragende Bilder zu den Themen Menschen, Landschaft, Architektur und Pflanzen weiter
  • 201 Leser
BAHNVERKEHR / Die Bauarbeiten am Böschungsrutsch beim Bildwasentunnel liegen voll im Zeitplan

Ab 14. Dezember rollen wieder Züge

Unter Ipf und Kapfenburg beschert die Deutsche Bahn AG ihre Rest-Kundschaft in diesem Jahr bereits am 14. Dezember. Denn ab diesem Tag werden zwischen Bopfingen und Lauchheim wieder die Züge rollen. weiter
  • 165 Leser

Adventsaktion mit vielen Preisen

Advent Advent ein Lichtlein brennt, erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier... Ab dem ersten Advent gibt es im Squash & Fit und Balance wieder den bekannten Weihnachtskalender mit vielen verschiedenen Angeboten zu attraktiven Preisen. weiter
  • 476 Leser

Adventsmarkt in St. Meinrad

Traditioneller Adventsmarkt ist am kommenden Sonntag, 23. November, ab 13.30 Uhr im Gemeindesaal von St. Meinrad in der Dreifaltigkeitsstraße. Bei Kaffee und Kuchen können die Besucher einen unterhaltsamen Nachmittag erleben. Um 15 Uhr präsentieren Schüler der Bergschule Waldstetten das Singspiel "Mose - ein echt cooler Retter". Außerdem besteht Gelegenheit weiter
  • 116 Leser

AGV-Dachverband lädt ein

Bereits zum vierten Mal hilft der Dachverband der Altersgenossen bei der Gründung eines neuen Altersgenossenvereins. Paul Koller, Gerhard Bucher und Thomas Steeb werden am Freitag, 28. November, um 20 Uhr im Gasthaus "Kleine Schweiz" einmal mehr über Sinn und Zweck eines AGV, Gmünder Traditionen, Satzungen und Formulare erzählen. Eingeladen sind dazu weiter
  • 137 Leser

Alfdorfer Feuerwehr bekommt Zuschuss

Das Regierungspräsidium (RP) hat den Feuerwehren der Kommunen rund 1,6 Millionen Euro Zuschüsse zugeteilt. Zum Zuge kommt auch die Alfdorfer Feuerwehr, die nach Angaben des RP gut 12 000 Euro für einen Mannschaftstransportwagen bekommt. weiter
  • 331 Leser
FRIEDHOF / Diskussion in Waldstetten

Altar soll bleiben

Nach dem Willen des Waldstetter Gemeinderates soll der Altar in der Aussegnungshalle an seinem angestammten Platz in der Mitte stehen bleiben. Dieses Signal soll der Bürgermeister Michael Rembold an die Kirchengemeinden weitergeben. weiter

Am Anfang stand die Trasse

Durch den Bau der bahnparallelen Trasse, seit Mitte der 80-er Jahre diskutiert, ist die Ortskernsanierung erst möglich geworden. - Bild oben: der "Südkreisel", unten: Blick durch Bohrpfahl-Wände zur "Grünbrücke". weiter
  • 391 Leser
WAHL DES KATH. DEKANS

Angstenberger im Amt bestätigt

Dr. Pius Angstenberger so heißt der alte und neue Dekan des katholischen Dekanats Aalen. Im Amt des Stellvertreters wurde Pfarrer Gerhard Bundschuh bestätigt. weiter
  • 167 Leser

Auf dem Programm

Am Maulwurfshügel Nr. 9 Das Erzähltheater "Am Maulwurfshügel Nr. 9" für Kinder von 3-7 Jahren und für Erwachsene hat am Samstag, 22. November Premiere. Es ist Frühling. Die ersten Blumen sprießen aus dem Boden und zwischen ihren Wurzeln wird die Grille geboren. Sie reckt und streckt ihre Glieder, hebt an zu tanzen und zu singen. Unter der Erde wohnt weiter
  • 215 Leser

Ausstellung in Mutlangen

Familie Schumacher hat einen Sohn mit Down-Syndrom. Seine beste Therapie: Malen. Er hat mittlerweile so viel gemalt, dass am Samstag, 6. Dezember, eine Ausstellung eröffnet wird. Um 15 Uhr wird unter anderem Bürgermeister Peter Seyfried zur Ausstellungseröffnung ins Mutlanger Rathaus kommen. weiter
  • 318 Leser

Barock-Zierde

Am Freitag, 21. November um 20.00 Uhr hält Anselm Grupp, Leiter des Ellwanger Kultur-, Presse- und Touristik Amtes, im Palais Adelmann den Vortrag "...damit es eine Zierde der Stadt werde". Balthasar Neumann (1687 bis 1753) und seine Bautätigkeit in Ellwangen ist Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung. Er hat viele der barocken Gebäude der Stadt gebaut. weiter
  • 166 Leser
CDU-STADTVERBAND / Mitglieder bestätigen die Vorstandschaft

Barthle besorgt über Bundespolitik

Hermann Reichert wird auch in den nächsten Jahren den CDU-Stadtverband Schwäbisch Gmünd führen. Seine Vertreterin bleibt Maria Wamsler. Zahlreiche Mitglieder bestätigten bei der Hauptversammlung im Weißen Ochsen die Vorstandschaft. weiter

Bauernmarkt der Dorfgemeinschaft

Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn hat für Samstag, 22. November, einen Bauern- und Adventsmarkt organisiert. Von 9.30 bis 11.30 Uhr können Landwirte und Privatpersonen rund um das Dorfhaus in Mittelbronn ihre Selbsterzeugnisse und selbstgebastelten Advents- und Weihnachtsschmuck verkaufen. weiter
  • 267 Leser

Bei Wanderung Schatzkiste gefunden

Für die jugendlichen Teilnehmer der Vereinswanderung der Schachfreunde Spraitbach gab es eine Überraschung. Der Wanderweg war gespickt mit Hinweisen auf eine Schatzkiste, die letztlich auch gefunden und geöffnet wurde. Erfrischungs-Eis war drin und eine Urkunde, die ein 12 Bretter-Freundschaftsspiel gegen den SC Plüderhausen versprach, an dem sechs weiter

Bilder von Konrad Hänle

Im Wanderheim des Schwäbischen Albvereins Abtsgmünd ist heute die Vernissage einer Ausstellung von Konrad Hänles Bildern. Die Ausstellung ist bis zum 30. November jeweils freitags von 14 bis 24 Uhr und sonntags von 10 bis 20 Uhr geöffnet. weiter
  • 579 Leser

Bis 22. Januar Büttenrede gesucht

Rechtzeitig zur "fünften Jahreszeit", ruft der SWR4 Baden-Württemberg alle Narren und Närrinnen im Land auf, mit selbst ersonnenen Büttenreden in Wettstreit zu treten. Als Preis winkt die Goldene Gießkanne von SWR4, die während der Sendung "Schwäbische Fasnet aus Esslingen" am 15. Februar überreicht wird. Einsenden kann man die maximal fünf Minuten weiter
  • 391 Leser
NARRENZUNFT NERESHEIM

Bis in den Morgen

Im Vereinsheim der Narrenzunft Neresheim ging es hoch her, als sich Aktive und Freunde der Neresheimer Fastnacht zum gemeinsamen Anfeiern der neuen Saison trafen. weiter
  • 157 Leser

BIZ geschlossen

Das Berufsinformationszentrum (BIZ) mit Internet-Center im Arbeitsamt Aalen ist heute geschlossen. Die Geräte zur Ausbildungsplatz- und Arbeitsstellensuche ASIS und SIS können an diesem Tag nicht genutzt werden. Als Grund für diese Maßnahme nennt das Arbeitsamt umfangreiche Installationsarbeiten, die über das Wochenende durchgeführt werden. Bei den weiter
  • 189 Leser

Blutspenderehrung in Jagstzell

"Ihre Bereitschaft war und ist lebensnotwendig", lobte Bürgermeister Raimund Müller im Festsaal des Rathauses die Blutspender, die an diesem Tag ausgezeichnet werden sollten. Von insgesamt 13 Spendern konnten sieben der Ehrung beiwohnen. Von denen wurden drei Blutspender für zehn, drei für 25 und einer für 50 Spenden geehrt. Der Blutbedarf sei weiter weiter
  • 126 Leser
ORTSBÜCHEREI FACHSENFELD / Tag der offen Tür am Sonntag von 14 bis 17 Uhr

Bücher und Bibeln besichtigen

Die Ortsbücherei Fachsenfeld veranstaltet am Sonntag, 23. November, von 14 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Bücherflohmarkt, die Präsentation neuer Spiele und Bücher sowie eine Bibelausstellung. Zu dieser Ausstellung haben Fachsenfelder eigene Exponate bereit gestellt. weiter
  • 282 Leser

Bösartig

Das kalte Grausen fasst einen, wenn André Heller und Helmut Qualtinger "Geschichten aus dem Wienerwald" singen. Seit Jahren bemüht, Wien zu sezieren, zu geißeln, zu streicheln, zu bessern - vergeblich. Texte und Lieder der beiden Künstler werden am Freitag, 21. November, um 20.30 Uhr im Gartensaal von Schloss Laubach bei Abtsgmünd von Hellfried Rödelberger weiter
  • 261 Leser

Comedy

Wenn das Publikum in atemberaubenden Tempo zwischen kritischem Kabarett, bissiger Satire und gehobenem Nonsens ebenso hin und hergerissen wird, wie durch gekonnte Musikcomedy und groteske Slapstickeinlagen, befindet man sich mittendrin in der neuen Comedy-Kabarett-Show von Faberhaft Guth. Am Dienstag, 25. November, um 20.30 Uhr stehen Dietrich Faber weiter
  • 197 Leser

Cover-Design

Am Sonntag, 23. November, geht das diesjährige Aalener Jazzfest endgültig zu Ende, denn dann schließt auch die Ausstellung "Klang und Takt - verpackt" in der Rathausgalerie ihre Pforten. Zum Abschluss am Sonntagnachmittag werden nochmals Platten aufgelegt. Zu hören sind bekannte Jazz-Standards von Schallplatten, die zum Teil auch in der Ausstellung weiter
  • 202 Leser

Das Keil-Ballett

SCHAUFENSTER
Die Mannheimer Akademie des Tanzes tritt unter der Leitung von Professorin Birgit Keil am Freitag, 28. November, 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle auf. Die 1971 eingerichtete Tanzakademie steht seit 1997 unter der Leitung von Birgit Keil, der international gefeierten großen Ballerina des Stuttgarter Balletts, die zusammen mit einem hochqualifizierten weiter
  • 243 Leser
ELEKTRO-AUSBILDUNGSZENTRUM / 950 000 Euro vom Land

Den Finger am Puls

Das Elektroausbildungszentrum Aalen geht einen weiteren großen Schritt in die Zukunft: Der Antrag auf die Unterstützung von Weiterbildungskonzepten für den Betrieb von Brennstoffzellenanlagen wurde genehmigt, das Land steuert 950 000 Euro bei. weiter
  • 163 Leser

Der 3. Abschnitt

Was heute offiziell an den Stadtbezirk und seine Bevölkerung übergeben wird, ist der 3. Bauabschnitt der Ortskernsanierung. Er umfasst folgendes Gebiet: Innere Katharinenstraße mit dem Fußweg zur Wilhemstraße Karlstraße zwischen Abzweig Kolpingstraße und der Kreuzung Schafgasse/Wilhelmstraße Neue Führung der Karlstraße im Süden und die Straße "Am Brünnele" weiter
  • 110 Leser

Der Gemeinderat Gschwend trifft sich

Der Gschwender Gemeinderat trifft sich am Montag, 24. November, im Sitzungssaal des Rathauses. Beginn der Sitzung ist um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vorbereitung der Sanierungsarbeiten am Kindergarten Brunnengässle, die Vergabe verschiedener Gewerke für das Mehrzweckgebäude am Naturbadsee und die Bildung eines Gemeindewahlausschusses weiter
  • 180 Leser

Der Hosenkauf

VON ALEXANDRA RIMKUS
Wer sich - wie meine bessere Hälfte - eine Hose kaufen will, der verzweifelt nicht selten an Vielfalt und Größendickicht. Spätestens nach der fünften anprobierten Hose ist er denn da: der große Frust. Sowohl bei der Begleitung wie beim Anprobierenden. Kein Beinkleid scheint zu passen: Zu weit in der Hüfte, zu eng am Bauch, der falsche Stoff. Doch dann weiter
GUTEN MORGEN

Der Leihhund

Hubschrauber, Kleinbagger, Textilwindeln - was man heutzutage nicht alles leasen oder mieten kann. Der Held dieser Zeilen hat sein ganz eigenes Leih-Modell entwickelt: Als beruflich ausgelasteter Mensch hat er sich - der lieben Verwandtschaft sei Dank - einen Leihhund organisiert. Weil der total erholsam wirkt: "Wochenende, ein netter Hund und ein Spaziergang weiter
  • 107 Leser

Der Modfather Paul Weller

Die Musik dieses Mannes hat musikalische Epochen definiert und Modestile geprägt. Und während dieser ganzen Zeit trug er auch noch verdammt gute Schuhe... Wie stellt sich eigentlich Paul Weller sein Alterswerk vor? "My ultimate aim is to go back to playing pubs in Surrey. I"m serious!" bekannte der heute 49-jährige in einem Interview anno 1997. Rhythm weiter
  • 187 Leser

Die Armenischen Brüder

Drei exzentrische Armenische Brüder erobern die Musik-Comedy-Welt. Vom 3Sat Satire-Festival Mainz und dem Comedy Arts Festival Moers übers Köln Comedy-Festival bis zur Lachmesse Leipzig ein einhelliges Urteil: Die drei sind Weltklasse. Exzellente Musiker und Schauspieler. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, sollte am 27. November, um 20.00 Uhr weiter
  • 258 Leser

Dieb auf der Baustelle

Von einer Baustelle in der Hagstraße entwendete ein unbekannter Täter in der Nacht zum Donnerstag einen 200 Liter Mörtelkübel im Wert von 125 Euro. Hinweise auf den Täter erbittet der Polizeiposten Gschwend. weiter
  • 311 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Verkauf des Rathauses in Neubronn: Erlös als Startkapital für neues Projekt

Dorfgemeinschaftshaus wird diskutiert

Nachdem der "Löwen" im September des kommenden Jahres als "gesellschaftlicher Mittelpunkt Neubronns" seine Pforten schließt, sprach sich der Gemeinderat einstimmig für den Bau eines Dorfgemeinschaftshauses aus. weiter

Dorfmerkingen weiter top?

Können sich die Fußballteams der Ostalb in den oberen Gefilden ihrer Ligen festsetzen? Bevor der Winter einbricht möchten alle Teams noch einmal voll punkten. Nicht bei allen Mannschaften ist dies jedoch sicher. Regionalligist VfR Aalen tritt zum Vorrundenabschluss bei Rot-Weiß Erfurt an (Samstag, 14.00 Uhr). Bereits am darauf folgenden Freitag, 28. weiter
  • 121 Leser

Doris Jannausch liest

In der Grundschule Mutlangen ist heute eine Lesung mit der Autorin Doris Jannausch. Die Veranstaltung für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren beginnt um 15.30 Uhr. weiter
  • 164 Leser

Editorial

Achten sie auf ihre Ernährung? Dann können sie sich getrost als Trendsetter bezeichnen. Treiben sie regelmäßig Sport? Die Zahl der Menschen, die sich sportlich betätigen, ist in den vergangen Jahren kontinuierlich gestiegen. Das berichtet das Institut für Demoskopie Allensbach. Also, dann liegen sie noch mehr im Trend. Dass Sport, Gesundheit und Ernährung weiter

Ehemalige singen

In der Wallfahrtskirche in Birenbach singt morgen beim Vorabendgottesdienst ab 19 Uhr und in einem anschließenden Konzert der Ehemaligenchor der Gmünder St. Michaels-Chorknaben. weiter
  • 178 Leser
SPD ORTSVEREIN UNTERKOCHEN / Erneuerbare Energien

Ein Sonnendorf

Unter dem Leitthema "Unterkochen, das Sonnendorf" informierten der SPD Ortsverein Unterkochen und die Projektgruppe "Die Dorfmühle" über energiesparendes und kostengünstiges Bauen und Sanieren. weiter
  • 125 Leser

Ein Steinewerfer?

Vermutlich warf ein Unbekannter einen Stein gegen einen Omnibus. Auf der Fahrt von Mutlangen Richtung Schwäbisch Gmünd flog einem Omnibus am Mittwoch gegen 12.15 Uhr bei der Abzweigung Rehnenhof ein Gegenstand gegen die Windschutzscheibe, wobei ein Schaden von rund 1000 Euro entstand. Sachdienliche Hinweise erbittet das Polizeirevier. weiter
  • 418 Leser

Eine-Welt-Markt für Missionsprojekt

Am Samstag und Sonntag findet im des Katholischen Gemeindehaus an der Reichenberger Straße auf dem Rehnenhof zum 19. Mal der Eine-Welt-Markt statt. Der Missionsbasar ist am Samstag von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Seit über zehn Jahren verbindet die Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof weiter
KLEINTIERZUCHT / Lokalschau in Durlangen

Ente trifft Kaninchen

Eine interessante Tierschau mit Kaninchen, Geflügel, Tauben und Ziergeflügel präsentierte der Kleintierzuchtverein Durlangen. Gute Bewertungsergebnisse waren der Beweis einer erfolgreichen Arbeit der Züchter. weiter

Es weihnachtet auf dem Marktplatz

Die Konturenbeleuchtung an den Häusern im Gmünder Stadtkern ist bereits instandgesetzt, gestern wurde das zentrale Symbol der aufkommenden Weihnachtszeit platziert: Eine große Tanne ziert den Oberen Marktplatz. So kann der Baum rechtzeitig vor der Adventszeit geschmückt werden. weiter
  • 288 Leser

Expertengespräch in der Pressehütte

In der Mutlanger Pressehütte ist am Sonntag, 23. November, die Vernissage zur Ausstellung "Macht den Himmel nicht zur Hölle". Gast ist Professor Dr. Dr. Horst-Eberhard Richter. Beginn ist um 11 Uhr mit der Wiedereinweihung des Denkmals von Gunnar Seitz vor der Pressehütte. Um 14 Uhr hält dann Richter einen Vortrag über die aktuellen Gefahren durch Atom- weiter
  • 193 Leser

Extrem abgefahren für arme Kinder

Fünf Bergsteiger aus dem Ostalbkreis haben den 7546 Meter hohen Mustagh Ata in China bestiegen und sind dann vom "Vater der Eisberge" mit Skier und Snowboard abgefahren. Von diesem außergewöhnlichen Abenteuer sollen nun Kinder in Eriwan profitieren. Die gesamten Erlöse der beiden Dia-Multivisionsshows am 25. November in Aalen und am 1. Dezember in Gmünd weiter

Faszination Licht: Das Programm

Die Photonik-Initiative Ostwürttemberg präsentiert vom 26. November bis 5. Dezember im Landratsamt in Aalen. Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind vom Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr. Außerdem gibt es Sonderöffnungszeiten nach folgendem Programm: Eröffnungsforum am Mittwoch, 26. November, um 19 Uhr. Es spricht weiter

Fiat gestohlen

Einen in der Kornhausstraße verschlossen abgestellten roten Fiat mit dem amtlichen Kennzeichen AA-FA 24 im Wert von 1200 Euro entwendete ein unbekannter Täter am Mittwoch zwischen 18 und 21.30 Uhr. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Fahrzeugs bitte an das hiesige Polizeirevier. weiter
  • 367 Leser

Flaschenpfand

Die Leonberger Kabarettgruppe "Flaschenpfand" gastiert mit ihrem Programm "Viel Spaß um nichts", am Freitag, 28. November, um 20.00 Uhr im Alten Schulhaus in Mögglingen. Das mit mehreren Preisen ausgezeichnete Kabarett präsentiert sein aktuelles Programm: Mit "Faust" als Ausgangspunkt, doch in einer Zeit zwischen Spaßgesellschaft und Terrorwahn führt weiter
  • 237 Leser
KRIMINALITÄT / Vier Männer schlugen am Mittwoch Abend in der Gmünder Innenstadt zu

Frau in Wohnung brutal überfallen

Es dürfte der Albtraum jedes Bürger sein, was einer Frau in der Kornhausstraße geschah: Unbekannte drangen gewaltsam in ihre Wohnung ein, schlugen die Frau brutal nieder und raubten sie aus. Das Opfer erlitt starke Verletzungen. weiter

Galerienbummel

Wie schon in den Vorjahren veranstalten das Kunsthaus Maier, Neresheim-Elchingen, die Wellandgalerie Kirchner, Aalen-Dewangen und die Galerie Zaiß, Aalen, gemeinsam einen "Galerienbummel im Advent". In den Räumen der jeweiligen Galerien stellen verschiedene Künstler aus wie, Lisa Beyer-Jatzlau, Werner Lehmann, Elisabeth Manz, Roland May, Hannes Münz, weiter
  • 180 Leser
GESANGVEREIN GLÜCK AUF / Gottesdienst in St. Stephanus

Geistliche Musik

Der Chor des Gesangvereins Glück Auf Wasseralfingen hat nie einseitig nur die weltliche Chormusik gepflegt, sondern sich immer wieder auch der Erarbeitung geistlicher Werke gewidmet. Am Samstag, 22. November, führt der Chor um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Stephanus im Rahmen der Vorabendmesse zum Christkönigsfest die Messe brève no. 7 in weiter
  • 274 Leser
SPD / Christian Lange

Gescheitert bei Vorstandswahl

Beim Bundesparteitag der SPD ist in Bochum der Schwäbisch Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange am Versuch, in den Bundesvorstand der Partei gewählt zu werden, gescheitert. weiter
SPD / Christian Lange

Gescheitert bei Vorstandswahl

Beim Bundesparteitag der SPD ist in Bochum der Schwäbisch Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange am Versuch, in den Bundesvorstand der Partei gewählt zu werden, gescheitert. weiter
  • 102 Leser
NAHVERSORGUNG / Der neue Lebensmittelmarkt der Integra soll nicht der einzige seiner Art bleiben

Gespräche für anderen Gmünder Stadtteil laufen schon

Grund zur Freude für die Bargauer: In der Ortsmitte wird es ab Mitte Januar wieder einen Lebensmittelmarkt geben. Möglich wird das durch ein Projekt der Integra (einer Tochtergesellschaft der Arbeiterwohlfahrt) in Mögglingen, dem Betreiber des neuen Marktes, in Zusammenarbeit mit der Stadt Gmünd. weiter

Goldene Hochzeit

Kaspar und Pia Erhardt haben das Fest der Goldenen Hochzeit gefeiert. Kaspar Erhardt ist am 27. Juni 1925 in der Rotenbacher Ölmühle geboren. Nach der Schule begann er eine Elektrikerlehre bei der damaligen Ellwanger Firma August Raab. Noch vor Ende der Ausbildung wurde der gerade Siebzehnjährige zum Arbeitsdienst nach Frankreich eingezogen, um anschließend weiter
  • 235 Leser

Gospelkonzerte hoch zwei

Zwei Gospel-Konzerten kann man am Sonntag, 23. November lauschen und somit vielen Liedern, die unter die Haut gehen. Zum einen gibt "Joy of Gospel" um 18.00 Uhr ein Benefizkonzert in der Laurentiuskirche in Waldstetten. Die Sängerinnen und Sänger singen für das Projekt Hilfe für Togo: Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Zum anderen tritt, weiter
  • 258 Leser
HÄRTSFELD-MUSEUMSBAHN / Wieder Besucher-Magnet

Gutes zweites Jahr

Der Regelfahrtag am 5. Oktober war der Saisonabschluss für die zweite Fahrsaison der Härtsfeld-Museumsbahn. Nach dem sehr guten ersten Betriebsjahr 2002 mit 117 Zügen (76 Dampf- und 41 Triebwagenzüge) einschließlich 33 Sonderzügen und insgesamt 7126 Fahrgästen waren die Härtsfeldeisenbahner auf die Ergebnisse des zweiten Betriebsjahres gespannt. Nach weiter
  • 205 Leser

Handgemacht

Im Keramik-Atelier von Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm sind ab Sonntag, 23. November die neuesten Arbeiten der beiden Künstler ausgestellt. Bei der Eröffnungsmatinée ab 11.00 Uhr spielt Neven Sul'ic klassische Gitarre. Bis zum 14. Dezember dauert die Ausstellung in Aalen-Reichenbach. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr und weiter
  • 229 Leser
KINDERKURS / Waldstetter Jugendrotkreuz aktiv

Helfen von klein auf

Corina Welzel arbeitet auf der Intensivstation der Stauferklinik. Außerdem will sie Kinder für die Anliegen der Waldstetter DRK-Ortsgruppe interessieren. weiter
  • 154 Leser
SOZIALE DIENSTE / Fachtagung Karitatives Ehrenamt in Oberkochen

Im Dienst am Nächsten

Wer weiß schon, dass die Bahnhofsmission seit 1910 von der evangelischen und katholischen Kirche gemeinsam getragen wird und mithin als älteste ökumenische Einrichtung in Deutschland zu gelten hat? weiter
  • 137 Leser

Im Gedenken

Im Gedenken an die deutsch-jüdische Künstler, die durch den Nationalsozialismus zum Schweigen gebracht wurden, findet am Sonntag, 23. November, um 11.00 Uhr im Alten Rathaus, Napoleonzimmer, eine Lesung mit Almut Grytzmann statt. Die Künstlerin liest Prosa und Lyrik von Autoren der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, beispielsweise von Kurt Tucholsky weiter
  • 237 Leser

Ines Paravicini

Ines Paravicini gehört seit einem Jahr zum Trainerteam im Balance. Durch jahrelange Berufserfahrung in den Bereichen Kraft und Ausdauer und entprechender Ausbildung zum Fitnesstrainer liegt ihr Schwerpunkt in der Betreuung der Mitglieder im Fitnessraum. Es ist ihr ein besonderes Anliegen, den Mitgliedern, vor allem auch den Frauen die Angst vor zuviel weiter
  • 373 Leser

Ins Fernsehen

Es treten auf: die schüchterne Ente Dolly, der uralte Schildkröterich Fred, der fast zahme Affe Hubert, Hans der Igel, die Schweinedame Rosa - und der alternde Kakadu Lutz führt als Conferenciér durch das Programm. Weltbekannte Liebeslieder aus Klassik, Pop, Jazz und Volksmusik werden von diesem musikalischem Zoo neu interpretiert. So wollen zwei Puppenspieler weiter
  • 274 Leser
BAUSTART / Das EnergiekompetenzPLUS-Zentrum in Böbingen nimmt Gestalt an

Intelligente Energienutzung am Objekt

Solarkollektoren-Fassade, Erdwärmenutzung und eine Holzpellets-Heizungsanlage machen aus dem Haus, das momentan in Böbingen entsteht, etwas Besonderes. Es handelt sich um das EnergiekompetenzPLUS-Zentrum des Ostalbkreises, gefördert durch das Land und die Europäische Union. weiter
  • 306 Leser

Irish Folk & Bluegrass

Heute tritt die Ellwanger Formation "24 Folk Strings" um 20.30 Uhr im Finnegan's Wake Irish Pub auf. Die Band, die ihre Wurzeln im Hariolf Gymnasium hat, bringt bei ihrem Winterkonzert Balladen, Jigs, Reels und Hornpipes zu Gehör. Mit dabei ist die Stepptänzerin Cindy Petersen, die mit ihren Tanzeinlagen à la Riverdance für das Highlight des weiter
  • 293 Leser
KONZERT / Bopfingen

Junge Klassik

Am Samstag, 22. November, 20 Uhr, musizieren im Rahmen der Konzertreihe "Bopfinger Klassik" junge talentierte Musiker und Lehrkräfte aus Musikschulen zusammen mit verschiedenen Solisten in der evangelischen Stadtkirche. Zu Beginn erklingt die Trauermusik von Paul Hindemith. Die Solobratsche spielt Felix Weischedel von der Musikschule Giengen. Die Sopranistin weiter
  • 178 Leser
KLEINKUNST / Am 6. Dezember in der Zehntscheuer Abtsgmünd

Jürgen Timms "lebende Beweise"

Die Gemeinde Abtsgmünd setzt ihr Kulturprogramm "Kunst-Stücke" am Samstag, 6. Dezember, 20 Uhr, in der Zehntscheuer mit einem Gastspiel des Kabarettisten Jürgen Timm fort: "Lebende Beweise". weiter
  • 172 Leser
GEMEINDEBASAR

Kalender und Zuckerbäckerei

Der Gemeindebasar der evangelischen Kirchengemeinde Heubach rückt näher. Damit der gemütliche Nachmittag ein echter Erfolg wird, suchen die Organisatoren noch fleißige Hände und Sachspenden. weiter
  • 173 Leser

Kampf um Kinokarten im Hallenbad

Bei spaßigen Wettbewerben können junge Badegäste morgen im Hallenbad gewinnen, und zwar Eintrittskarten, um sich im Turmtheater den Film "Findet Nemo" anzuschauen. Von 13.30 bis 15 Uhr gehen alle 7- bis 9-Jährigen an den Start, von 15 bis 17 Uhr alle 9- bis 13-jährigen Badegäste. Zu vergeben sind neben zehn mal zwei Karten für den Film auch mehrere weiter
  • 217 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Ingenieurbüro hat der Verwaltung eine gute Arbeitsgrundlage geliefert

Keine Chance mehr für Raser

Wie lässt sich der Landschaftsverbrauch eindämmen? Vor einem halben Jahr hatte die Gemeinde Wört das Ingenieurbüro Lackner, Köder und Partner mit dieser Frage beauftragt. Die Ergebnisse ihrer Untersuchung wurden jetzt dem Gemeinderat zur Diskussion vorgelegt. weiter
  • 192 Leser
KONZERT / HHC setzt Akzente und begeistert das Publikum

Keine Spur von Volksmusik

Akkordeonmusik wird gerne in die Schublade Volksmusik gesteckt und ist folglich eher etwas für die reifere Generation. Dass dem nicht so ist, weiß man spätestens seit der "Fabelhaften Welt der Amélie" beim Konzert des HHC weiter
"PRO ELLWANGEN" / Citymanagerin stellte sich in der Hauptversammlung vor

Kiedaisch soll "Erstaunliches bewegen"

Mit Verena Kiedaisch als Citymanagerin scheint die Stadt wirklich einen guten Griff getan zu haben. Die Mitglieder von "Pro Ellwangen" zeigten sich in der Hauptversammlung am Mittwochabend hoch zufrieden. weiter
  • 167 Leser

Kinder mehr unterstützen

Durch das neue Kindergartengesetz soll die Eigenverantwortung der Kommunen weiter gestärkt werden. Leider können nicht alle Gemeinden mit dieser neuen Verantwortung umgehen. So wird zum Beispiel in Täferrot die pauschalisierte Zuweisung pro Kind unter sechs Jahren in Höhe von 51 Euro jährlich nicht, wie vom Gesetzgeber vorgesehen, auch an den Waldorf-Kindergarten weiter
FÖRDERVEREIN MUSIKSCHULE

Kirchenkonzert

Der Förderverein Musikschule Neresheim veranstaltet am kommenden Sonntag, 23. November, um 17 Uhr in der Stadtpfarrkirche Neresheim sein traditionelles Kirchenkonzert. Die Ausführenden sind das Percussion-Ensemble der Musikschule Waldstetten und der Klarinettenchor der Musikschule Neresheim. Der instrumentale Schwerpunkt des Percussion-Ensemble liegt weiter
  • 217 Leser
WALDTAUSCH

Kleinere Fläche - größerer Wert

Den Wald vor lauter Bäumen zu sehen, bemühten sich gestern die Mitglieder des Lorcher Verwaltungsausschusses. Welche Waldstücke die Stadt mit dem Staat tauschen könnte, dazu versuchte Dr. Arthur Mayer-Rosa, Leiter des staatlichen Forstamtes, zu beraten. weiter

Kleines und Großes Hufeisen geschafft

Beinahe 70 Kinder und Jugendliche aus dem ganzen Pferdesportkreis haben beim Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd die Prüfung zum Kleinen und zum Großen Hufeisen im Voltigieren und im Reiten abgelegt. Aus Schwäbisch Gmünd legten das Kleine Hufeisen ab: Lina Goldig, Lars Klugmann, Jana Langer, Nadja Pfluger, Alina Quilitz, Ann Cathryn Ritter, Brianna weiter
  • 276 Leser

Kleintierschau in Fachsenfeld

Der Kleintierzuchtverein Aalen-Fachsenfeld veranstaltet am 22. und 23. November seine traditionelle Kleintierschau in der Turn-und Festhalle in Fachsenfeld. Ausgestellt werden über 250 Tiere, darunter sind Kaninchen, Geflügel, Tauben und Voliere. Es werden sehr gute Zuchttiere von erfolgreichen Züchtern präsentiert. Für das leibliche Wohl an beiden weiter
  • 182 Leser

Klezmer

Die Klezmer Truppe "Colalaila" mit Irith Gabriely tritt am Freitag, 21. November, um 20.00 Uhr in der Werkstatt an der Hochbrücke in Aalen auf. Alles was das Herz begehrt an musikalischen Stilrichtungen umfasst das Repertoire von Colalaila: Werke von Brahms, Piazolla, eigene Kompositionen, jüdische und arabische Folklore, Jazz und Rock. Die Band mit weiter
  • 203 Leser

Klingt besser

Die Scheuelberghalle in Bargau hat ein neues Lautsprechersystem. Dafür investierte die Stadt 10 000 Euro. Gestern nahmen Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Ortsvorsteher Rainer Wamsler die Anlage in Betrieb. weiter
  • 253 Leser

KOMMENTAR

Rainer Wiese
Norbert Rehm ist lästig geworden. Nicht nur, weil er hier und da Dinge gemacht hat, von denen viele sagen: "Macht man nicht." Der Finanzpolitiker ist auch und nicht nur den eigenen Parteifreunden lästig geworden, weil er bei den virtuosen Finanz-Kammerspielen von Stadtverwaltung und Stadtwerken nicht atemlos gelauscht, sondern mit langem Atem nachgefragt weiter
  • 162 Leser

Konzert für St. Elisabeth

Das Gmünder Seniorenorchester, Friedemann Gramm und Jürgen Schenk von der Städtischen Musikschule und die Musical Kids Showgruppe konzertieren für St. Elisabeth: Das Konzert ist am kommenden Freitag, 28. November, um 19.30 Uhr im Prediger. Mit dabei sind auch die "Ohrwürmer", ein Jugendgospelchor der Evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen. weiter
FINANZKRISE / Sponsorenausfälle und Nachforderungen des Finanzamtes machen dem Aalener Ringer-Bundesligisten zu schaffen

KSV Aalen kämpft mit dem Fiskus

Die Nachricht platzte gestern wie eine Bombe: Das Aalener Finanzamt fordert vom KSV Aalen eine Nachzahlung in sechsstelliger Höhe. Von Beträgen zwischen 300 000 bis 500 000 Euro wird gesprochen. weiter
  • 191 Leser
FINANZKRISE / Sponsorenausfälle und Nachforderungen des Finanzamtes machen dem Aalener Ringer-Bundesligisten zu schaffen

KSV Aalen kämpft mit dem Fiskus

Die Nachricht platzte gestern wie eine Bombe: Das Aalener Finanzamt fordert vom KSV Aalen eine Nachzahlung in sechsstelliger Höhe. Von Beträgen zwischen 300 000 bis 500 000 Euro wird gesprochen. weiter
  • 134 Leser

Kunst und Schmuck

Neuauflage der Kunstmesse: Von Freitag bis Sonntag sind die Werke im Prediger zu bestaunen. Der Kunstverein hat dazu Kunstschaffende aus der Region Ostwürttemberg eingeladen. Außerdem am Wochenende: Die Ausstellung der Schmuckgruppe "Candis". Neben Kunst gibt es Musik. So werden die Besucher durch Musiker aus den Reihen der Jazz-Mission betreut, die weiter
  • 223 Leser

Lebensmittel gestohlen

Einbruch in eine Imbißbude im Mühlweg. Der Täter entwendete aus dem Kühlschrank 100 Oberländer Würste, zehn Paprikawürste, Schweinesteaks, Hot-Dogs und Zitronentee im Wert von 150 Euro. Hinweise auf den Täter, der einen Schaden von 200 Euro verursachte, nimmt das Gmünder Polizeirevier entgegen. weiter
  • 182 Leser

Lecker und gesunde Rezepte

Ein herzhaftes Frühstück: Vollkornbrot mit Kräuterquark Zutaten: 250 g Magerquark, 1 EL gehackter Schnittlauch, 3 EL gehackte grüne Kräuter nach Wahl (Petersilie, Sellerie, Koriander, Bohnenkraut, Kerbel oder Minze), Knoblauch Pfeffer und Salz Schnittlauch und die Kräuter unter den Quark mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein dünnes Leintuch weiter
  • 221 Leser

Leipziger Allerlei

Einwohner: rund 500 000 Anreise: Flughafen Leipzig / Halle, die A9 (Berlin - München), A14 (Dresden - Halle) oder per Bahn. Zimmervermittlung und Reiseangebote: Telefon (0341) 71 04 255, Fax (0341) 71 04 253 Weitere Informationen: Leipzig Tourist Service e.V., Richard-Wagner-Straße 1, 04109 Leipzig Telefon (0341) 71 04 260, Fax (0341) 71 04 271 E-Mail: weiter
  • 305 Leser

Leseabend

Das Alamannenmuseum Ellwangen veranstaltet am 26. November von 17.00 bis 19.00 Uhr einen Leseabend für Kinder von sechs bis 12 Jahren zum Thema "Alamannen". Erfahrene Museumspädagogen werden dabei am passenden Ort, nämlich mitten im Alamannenmuseum, aus bewährten Kinder- und Jugendbüchern vorlesen. Das Museum ist an diesem Tag auch für die Begleitpersonen weiter
  • 337 Leser
AALENER WEIHNACHTSMARKT / Start am 27. November

Lichter und Reisen

Ein stimmungsvolles weihnachtliches Ambiente verspricht auch heuer wieder der Aalener Weihnachtsmarkt auf dem Spritzenhausplatz, der am kommenden Donnerstag eröffnet wird. Und vom Reisefieber könnte man durchaus auch gepackt werden. weiter

Literarisch

Am Literarischen Abend der Kulturgemeinde Unterkochen am Dienstag, 25. November wird Gudrun Hämmerle das neue Buch von Dagmar Konrad mit dem Titel "Missionsbräute" vorstellen. Das Buch befasst sich mit Lebensgeschichten aus Briefen und Tagebüchern von Missionsfrauen im 19. Jahrhundert und zeigt ein vielschichtiges Bild der Frauen dieser Zeit. Beginn: weiter
  • 272 Leser

Live from Buena Vista

Die alten Helden des Son sind zurück. "The Havana Lounge", eine Vereinigung von Top Stars der traditionellen Szene Havanna's, kommen am 8. Januar, um 20.00 Uhr in die Aalener Stadthalle. Sie geben Einblick in die Vielfalt der traditionellen Stilrichtungen des Son, die in und um Buena Vista in einer Art Schmelztiegel zusammenfanden. Als beeindruckender weiter
  • 196 Leser

Logopädische Praxis eröffnet

In den Räumen der AOK Ellwangen, Schlossvorstadt 1, wurde die Logopädie-Praxis Dieter Maier eröffnet. Künftig werden dort Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen von den Logopädinnen Annika Waizenhöfer und Ulrike Scheller therapiert. Bei der Eröffnung betonte der Leiter der Ellwanger AOK, Norbert Gschwender, den steigenden Bedarf an logopädischen weiter
  • 319 Leser

Lohnende Musik für guten Zweck

Das Konzert der "Cappella Nova" kommenden Sonntag um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Unterkochen ist nicht nur für die Hospiz-Bewegung von besonderer Bedeutung, die sich über den Erlös freuen darf, sondern auch für den Dirigenten Ralph Häcker. Er feiert sein zehnjähriges Jubiläum als Leiter des Chores. weiter
  • 193 Leser

Lokalschau mit Kleintieren entfällt

Die für das kommende Wochenende geplante Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Waldstetten fällt aus. Ursache dafür sind die Sanierungsarbeiten in der Stuifenhalle, die den zahlreichen Tieren und ihren Bewunderern sonst Raum bietet. weiter
  • 290 Leser

Lyrik und mehr

Drei Autorinnen des Literaturkreises Eselsohr aus Gerstetten, Doris Stabenow, Josefine Sobotta und Heidrun Dodenhoff präsentieren am 23. November, ab 15.00 Uhr literarische Farbtupfer und Musik in der Arche in Dischingen. Gelesen werden Lyrik- und Kurzprosatexte aus dem 2002 erschienenen Buch "Zeitenläufe". Der Pianist Oliver Rupp umrahmt das Programm weiter
  • 269 Leser

Mal anders

Dass klassische Musik ganz und gar nicht verstaubt ist will das "Projekt: junge Klassik" am Sonntag, 23. November, um 19.00 Uhr in der Silberwarenfabrik in Heubach zeigen. Es werden junge Künstler vorgestellt von der "Berufsfachschule für Musik" in Dinkelsbühl, die mit viel Engagement und Leidenschaft klassische Musik neu interpretieren: beispielsweise weiter
  • 294 Leser
GEMEINDERAT JAGSTZELL / Räum- und Streupflicht heftig in der Diskussion

Mancherorts bleibt Schnee liegen

Beim Winterdienst ist die Gemeinde seither bei Privaten in die Bresche gesprungen. Angesichts der angespannten finanziellen Situation wollte die Verwaltung diese Freiwilligkeitsleistungen abschaffen. Doch der Gemeinderat zog nicht mit. weiter
  • 151 Leser

Marktzeit

Im Rahmen der "Musik zu Marktzeit" gastiert am kommenden Samstag, den 22. November ab 10.00 Uhr das Streicherensemble der Städt. Musikschule Aalen und die Ballettklasse Raina Landgraf in der Stadtkirche Aalen. Das etwa 45 minütige Programm war anlässlich einer Konzertreise nach Radebeul einstudiert worden. Es erklingen Werke von Bach bis Klezmer und weiter
  • 331 Leser

Martin Neumaier

Martin Neumaier hat von 1997 bis 2000 seine Ausbildung bei Vita Sports absolviert. Seither ist er ein fester Bestandteil im Vita Team und hat sich ständig durch verschiedene Fortbildungen und Workshops weitergeschult. Die Fitnesstrainerausbildung bei der BSA, genauso wie Workshops beim DFAV, der Reebok University oder bei SAFS & Beta sind eine Garantie weiter
  • 329 Leser

Mein Bild von Dir

Unter dem Titel "Mein Bild von Dir - Gedankenassoziationen" zeigt der Gmünder Künstler Max Seiz vom 22. November bis 21. Dezember Malerei und Skulptur. Die Ausstellung wird morgen, Samstag, um 16 Uhr im Kunsthaus Villa Seiz (Nepperberg 4) in Schwäbisch Gmünd eröffnet. Besuchszeiten sind bis Ausstellungsende jeweils Samstag und Sonntag von 14 bis 18 weiter
  • 561 Leser

Menschen evakuiert wegen Chlorgas

Eine undichte Chlorgasflasche hat gestern in einer Schule in Möhringen kurz für Aufregung gesorgt. Etwa 20 Personen sind von der Polizei vorsorglich evakuiert worden. Eine Mitarbeiterin der Schule hatte im Hallenbad der Einrichtung mit einer der Flaschen hantiert. Dabei strömte aus der undichten Flasche eine geringe Menge des Gases aus. Die sofort alarmierte weiter
  • 106 Leser

Miriam Bürgermeister

Miriam Bürgermeister ist seit vier Jahren Fitnesstrainerin im Squash & Fit in Waldstetten. Sie ist Fachlehrerin für Sport, Technik und Bildende Kunst und hat dieses Jahr an der PH in Gmünd ihr Studium in Sport und Mathematik abgeschlossen. Im Februar 2004 beginnt ihr Referendariat. Ihre Hobbies Volleyball, Badminton, Ski- und Snowboardfahren, Klettern, weiter
  • 500 Leser

Mit "Taste"

Der Jugendclub "Gießerei" in Waldhausen feiert am Samstag, 22. November seine alljährliche JuZe-Party in der Waldhäusener Turnhalle. Unterstützung bekommen sie dabei vom Disco-Team "Taste". Von den neuesten Hits bis hin zu Partyknüllern, Rock, Pop wird dem Publikum alles geboten - bis die Wände wackeln. Die DJs vom Disco-Team werden mit ihren aufgelegten weiter
  • 299 Leser

Mit Volldampf in die adventliche Mozartstadt

Wie in den letzten Jahren fährt das Bayerische Eisenbahnmuseum e.V. auch in diesem Jahr wieder mit dem Krampus-Express zu einem Weihnachtsmarkt. Ziel ist am Samstag, 29. 2003 die vorweihnachtlich geschmückte Mozartstadt Salzburg. Der Sonderzug, beginnt in Nördlingen und geht mit Zusteigehalten in Möttingen, Harburg, Donauwörth, Mertingen, Nordendorf, weiter
  • 159 Leser
AUTORENLESUNG / Eva Heller im Aalener Café "Magazine"

Mit Witz unter die weibliche Gürtellinie

"Welchen soll ich nehmen?" Fragen über Fragen wurden am Mittwoch von der Autorin Eva Heller im Aalener Magazine bei den Besucherinnen aufgeworfen. Zunächst einmal und das ganz zwingend: Welches Lachen ist da passend für diese frech-frivole Frauenphilosophie? weiter
  • 217 Leser
KONZERT

Motettenchor in Augustinus

Am Totensonntag führt der Motettenchor Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Kirchenmusidirektorin Sonntraud Engels-Benz um 17 Uhr in der Augustinuskirche Werke aus der Reformationszeit und aus dem 20. Jahrhundert auf. weiter
  • 108 Leser

Museum gegen Klassenzimmer ausgetauscht

Erstmals "wagten" Refrendare des Gmünder Realschulseminars Unterricht außerhalb der Schule. Sie brachten Schülern der Klassen 9 und 10 der Schiller-Realschule im Museum im Prediger die Kunst Menashe Kadishmans nahe. Beim Unterrichten beobachteten sich die Refrendare gegenseitig und gewannen so Erkenntnisse für die anschließende Analyse. Die Ausstellung weiter
  • 173 Leser

Musikschule feiert Vierteljahrhundert

25-jähriges Bestehen feiert die Musikschule Waldstetten am Sonntag, 30. November, mit einer Matinee. Was vor einem viertel Jahrhundert klein anfing, umfasst heute einen Musik- und einen Kunstbereich mit insgesamt rund 600 Schülern. Im Bürgerzentrum der Musikschule ist am Sonntag in einer Woche für 11 Uhr ein Festakt vorgesehen. Dazu gibt es ausgewählte weiter

Märchenwelt

Im Rathaus Lauchheim können die Ergebnisse des gemeinsamen Jahresthemas 2003 der Kunstwerkstatt Gruppe 11 "Von Mythen und Märchen" betrachtet werden. Märchen bergen Schätze. Heute schlummern sie wie Dornröschen und warten darauf, von uns wachgeküsst zu werden. Bearbeitet wurden nicht nur konkret geschilderte Wirklichkeiten, sondern auch die dahinter weiter
  • 252 Leser
PERSONENBEFÖRDERUNG / In Stuttgart wird die einzige gezogene Schienenseilbahn renoviert - Knapp ein Jahr Pause

Nach 74 Jahren eine Kur verdient

Knapp ein Jahr dauert die Renovierungskur für die Stuttgarter Seilbahn: 74 Jahre haben die Wagen zuverlässig die Fahrgäste vom Stuttgarter Süden zum Waldfriedhof nach Degerloch gebracht. Zuletzt wurden auf der 536 Meter langen Strecke 250 000 Personen im Jahr befördert. weiter

Neresheimer Ehrenmal neu gestaltet

Das Neresheimer Ehrenmal am östlichen Eingang des Städtischen Friedhofes präsentiert sich nach der Renovierung (wir berichteten) wieder als würdige Gedenkstätte für die Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege, für die Toten der Bombennächte und der Vertreibung sowie für die Opfer der Gewaltherrschaft. Aus Kostengründen hatte sich der Gemeinderat weiter
VOLKSBANK-RAIFFEISENBANK / Am Oberen Brühl wird am 5. März Eröffnung gefeiert

Neubau spart nicht mit Superlativen

Beeindruckend die Größe, beeindruckend die Ausführung, beeindruckend sicher auch die Kosten: Der Neubau der VR-Bank Ellwangen im Oberen Brühl. Da wünscht man sich einen gewissen Signalcharakter für die wirtschaftliche Weiterentwicklung des Virngrunds. weiter
  • 295 Leser

Neuer Vorsitzender

Hans Peter Neff ist neuer Vorsitzender der Heidenheimer SPD. Der 40-jährige freigestellte Betriebsrat von Bosch-Siemens in Giengen wurde mit 100 Prozent der Stimmen gewählt. Ulf Koepsel, der den SPD-Ortsverein fünf Jahre lang geführt hatte, kandidierte nicht mehr. Er wurde mit dem Ehrenbrief der Partei ausgezeichnet. Als stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende weiter
  • 223 Leser

Neues Buch im Shop

Der Band "Die Alemannen und das Christentum - Zeugnisse eines kulturellen Umbruchs" fasst die Beiträge einer 1997 in Stuttgart stattgefundenen Tagung zusammen und ist kürzlich im DRW-Verlag in der Reihe "Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde" erschienen. Die Beiträge namhafter Autoren drehen sich um Themen wie die frühmittelalterlichen Kirchen weiter
  • 204 Leser

Neues Stadtadressbuch

Eine Neuauflage des zuletzt 1996 erschienen Stadtadressbuches wird jetzt von der Stadtverwaltung und dem Novo-Print Verlag vorbereitet. Dieses Stadtadressbuch wird über Anzeigen finanziert. Die Nutzer zahlen nur eine Schutzgebühr von vier Euro. In den kommenden Wochen werden Yalcin Anil vom Novo-Print Verlag Unternehmen in Schwäbisch Gmünd besuchen weiter
  • 160 Leser
GUGGENMUSIK / Der neue Modellbahnwagen ist da

Nicht nur für Sammler

Neuauflage der beliebten rollenden Botschafter der Gmünder Guggen-Szene: Der Modellbahnwagen für die neue Saison ist im Gmünder Fachhandel am Kornhaus und in der Ledergasse eingetroffen. weiter
  • 109 Leser

Ohne Hau-Ruck gesund und schlank

Wie der Mensch isst, so ist er - kein Wortspiel, sondern Realität. Was jedoch gut für den Einzelnen ist, sein individuelles Wohlbefinden fördert, muss in einem bewussten Kennenlernen herausgefunden werden. Und es dauert seine Zeit. Mit einer Hau-Ruck-Diät lässt sich nichts erreichen. Die Ernährung hat entscheidenden Einfluss auf das Wohlbefinden. Falsche weiter

Ohrwürmer

Die Space Cowboys - eine Band, die Konzert, Show, Party und Dance hervorragend vereint, gastiert am Freitag, 21. November im Musikclub "Zur Scheuer" in Fichtenberg. Hits aus allen Jahrgängen der Countrymusik bis hin zu ihren eigenen Ohrwürmern stehen auf dem Programm. Am Samstag, 22. November wird mit "Double Gun" weitergerockt. Die fünfköpfige Musikerformation weiter
  • 234 Leser

Rauf auf die Tonleiter Teil XI: Kontrabass

Kontrabass - ein Streichinstrument, so schwer wie eine Palette Milchtüten, so voluminös, dass zum Transport ein Kleinwagen mit umgeklappter Rückbank hilfreich ist. Da braucht es große und stämmige Musiker, denkt man. Dieses Klischee stimmt nicht mehr: Als Einstieg gibt es den Viertel-Kontrabass. Die Töne: Der Kontrabass ist das Fundament jedes Orchesters, weiter
  • 138 Leser

Ringen

Einen wichtigen Schritt in Richtung Endrunde können die Ringer vom KSV Aalen am Samstag um 19.30 Uhr im Heimkampf gegen die RKG Freiburg machen. Freiburg belegt Rang sechs. Trainer Thomas Zander hat die Ostalb-Bären auf Sieg eingestellt, was auch trotz einiger Verletzter vor eigenem Publikum zu schaffen sein sollte. Daumen drücken gilt es ab 19.30 Uhr weiter
  • 331 Leser

Romantisches Theaterhighlight

Eine Boulevardkomödie von Bernard Slades, verzaubert am 6. Dezember, um 20.00 Uhr, das Publikum im Stadtsaal "Klösterle" in Nördlingen. Im Rahmen des Theater-Abonnements präsentiert die Stadt Nördlingen Sigmar Solbach, besser bekannt als Dr. Frank aus der gleichnamigen Fernsehserie und Silvia Seidel, die im Weihnachtsmehrteiler "Anna" zu sehen war. weiter
  • 272 Leser
VORTRAG / Unternehmer-Kontaktgruppe

Ruiniert Vorsorge Firmen?

Dass die Vorsorge für die Folgen von Unternehmens-Insolvenzen manchmal selbst zur Zahlungsunfähigkeit führen kann, davor warnte ein Redner bei der Gmünder Unternehmer-Kontaktgruppe. Er sah neue Gefahren für den Mittelstand. weiter
ORTSCHAFTSRAT BALDERN / Aus dem Wunschkatalog soll so viel wie möglich realisiert werden

Schadhafte Mauer und Schildbürgerstreich

In der jüngsten Sitzung sprach sich der Ortschaftsrat Baldern einstimmig dafür aus, dass die im Laufe des Jahres behandelten Vorhaben ins Bauprogramm 2004 aufgenommen werden. "Trotz allem Sparwillen muss man etwas auf dem Friedhof machen", sagte Ortsvorsteher Karl-Heinz Wiedmann. weiter
  • 163 Leser

Schulgeschichte muss ausfallen

Um den zweiten Teil der Waldstetter Schulgeschichte sollte es am kommenden Dienstag, 25. November, in einer Vortragsreihe der Volkshochschule Waldstetten gehen. Interessierte und Begeisterte, die bereits den ersten Teil erlebt haben, müssen sich nun in Geduld üben. Denn der zweite Teil dieser spannenden Details aus dem einstigen Schulalltag in der Gemeinde weiter

Selbsthilfegruppe zu Schulproblemen

Die Selbsthilfegruppe Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) der VHS trifft sich am Dienstag, 25 November, im Bürgerhaus Schillerschule, Raum 206. Ab 20 Uhr geht es um LRS und Schule. Bei diesem offenen Gesprächskreis kann jeder Interessierte mitmachen. Kontakt: Dr. Ingrid Irion, (07172) 7302. weiter
  • 384 Leser

Senioren-Turner im goldenen Herbstwald

Die Senioren-Turner des TSV Alfdorf begaben sich auch dieses Jahr auf ihre traditionelle Herbstwanderung. Das Motto: "Wandern rund um Alfdorf". Bei strahlend blauem Himmel, umrahmt vom goldenen Herbstwald, ging es von Alfdorf über den Leinecksee nach Pfahlbronn. Dort gab's eine Einkehr im "Rößle", damit für den Heimweg die Kräfte nicht ausgingen. So weiter
  • 145 Leser
FRAUENBUND WESTHAUSEN

Sonntag Adventsbasar

Der Katholische Frauenbund veranstaltet am Sonntag, 23. November um 14 Uhr Uhr einen Adventsbasar zu Gunsten der Mission im Pacellihaus. Es werden Adventsgestecke und -Kränze, Arrangements für den Friedhof und leere Kränze angeboten. Mit dem Erlös werden Comboni-Pater Hans Hieber in Peru, Pater Matthias Altrichter in Indien sowie die Missionarinnen weiter
  • 131 Leser
BENEFIZKONZERT / Großes Aufgebot von Musikern und Tänzern in der Stadthalle

Spende für krebskranke Kinder

Zugunsten krebskranker Kinder singen, musizieren und tanzen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei einem Benefizkonzert am Freitag, 19. Dezember, 19.30 Uhr in der Aalener Stadthalle. Die Schirmherrschaft hat OB Ulrich Pfeifle. weiter
  • 153 Leser

Stahl-Tage

Am Wochenende wird es heiß und schweißtreibend im Rock Hof in Ellwangen: Beim zweitägigen "Winter Metal Mayhem". Der erste Abend, Freitag, den 21. November wird bestritten von: Black Abyss (Power Metal aus Gmünd), Embers Fire (Heavy Metal aus Blochingen) und Putrefaction (Death Grind aus dem Taubertal). Samstag, 22. November: Sacrificed (Death Metal weiter
  • 280 Leser

Star-Trompeter

Der ungarische Trompeter Gábor Boldoczki ist erst 27 und seine Fähigkeiten sind virtuos. Am Freitag, 12. Dezember, gastiert der Vielgerühmte zusammen mit der Sinfonia Varsovia um 20.00 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten im Rahmen der Konzertreihe des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm stehen Vivaldi, Bach, Neruda, Telemann Stadtgarten Gmünd weiter
  • 283 Leser
NAHVERKEHR

Streit um die Wieslauftalbahn

Die Diskussion darüber, wer künftig die Wieslauftalbahn betreiben soll, führt im Rems-Murr-Kreis zu immer größeren Spannungen. weiter

Stuttgart: Über 500 000 Einwohner

Auch im Monat Oktober kann Stuttgart einen stattlichen Zuwachs an Einwohnern verbuchen. Nachdem bereits im letzten Monat die Einwohnerzahl Stuttgarts um 774 Personen wuchs, ist nunmehr ein Einwohnerplus von 1512 Personen zu vermelden. Die Einwohnerzahl Stuttgarts überschritt damit wieder die 590 000er-Marke (590 010). weiter
  • 352 Leser
KONZERT / KCB wird 25

Swinging Dixie

Ein Fest nicht nur für Freunde des Jazz verspricht das Jubiläumskonzert der Kingspring College Band mit Mitgliedern aus Oberkochen und Umgebung am heutigen Freitagabend um 19.30 Uhr in der Brenzturnhalle in Königsbronn zu werden. weiter
  • 173 Leser

SWR4 in Ruppertshofen

Die Einwohner Ruppertshofens haben die Möglichkeit, mit der Sendung "Wunschmelodie Extra" eine Musiksendung zu gestalten. "Meine Heimat ist Ruppertshofen" heißt es am Dienstag, 2. Dezember, in der Gemeindehalle beim Aktionstag von SWR4-Schwaben-Radio. "Was macht Ihnen Ruppertshofen zur Heimat?" ist das Thema in "vor acht" um 7.40 Uhr. Von 12.30 bis weiter

Tagebuch

Schon der merkwürdige Untertitel "Ein Tagebuch-Buch" weist darauf hin, dass sich Max Goldts neues Werk "Wenn man einen weißen Anzug anhat" von seinen bisherigen Veröffentlichungen und Textsammlungen unterscheidet. Am Samstag, 22. November, um 20.30 Uhr liest der Wahlberliner in der Manufaktur in Schorndorf aus seinen Tagebuchaufzeichnungen. Infos unter weiter
  • 335 Leser

Talente

Am Samstag, 22. November um 20.00 Uhr musizieren im Rahmen der Konzertreihe "Bopfinger Klassik" junge talentierte Musiker und Lehrkräfte aus Musikschulen mit Solisten in der evangelischen Stadtkirche. Hindemiths Trauermarsch, ein Psalm von Pergolesi, Pärt, Mendelsohn-Bartholdy und Barber stehen auf dem Programm. Karten: Buchhandlung Engler in Bopfingen weiter
  • 317 Leser

Tanz für Alle

Tanzen zur Volksmusik aus der Bretagne, nicht nur Einzel- oder Paartanz, ist am Samstag, 22. November, ab 20.00 Uhr im Gasthaus Löwen/Afrika in Schechingen angesagt. Andro, Bourrée, Branle, Gavotte - die Namen machen deutlich - das sind französische oder bretonische Tänze. In Schechingen wird die Tradition des Balfolks voller Ketten- und Kreistänze weiter
  • 190 Leser

Temperament von "Si Senor"

"Si Senor" sorgen am Freitag, 21. November im Enchilada in Aalen für lateinamerikanisches und spanisches Flair. Zum zweijährigen Geburtstag des Enchiladas gibt es von kubanischer Musik bis hin zur brasilianischen Samba und Bossa Nova, Tango Argentino und spanischem Rumba alles vom Zauber der alten Clubs in Havanna. Dafür sorgen die charmante und temperamentvolle weiter
  • 147 Leser

Termine auf einen Blick

27. November: Maren Becker (von der Edition Wortraum). Ort: Schmelzofenvorstadt 23, Heidenheim. 12. Februar: Anita Beck, Friederike Winkler (Mekoma Mediation, Konfliktmanagement). Landratsamt Aalen 29. April: Gudrun Ziegler (Natur Bettenhaus). Lange Straße 39, Heidenheim. 24. Juni: Ingrid von Mensenkampff (Marketing und Kundenpflege). Palais Adelmann, weiter
  • 224 Leser

Theater und Konzert im Schönblick

Eine Theateraufführung und ein Konzert mit Eva-Maria Admiral und Klaus Bittner gibt's am Samstag, 22. November, um 20 Uhr im Haus Schönblick. Die Schauspielerin Admiral wird Stücke aus ihrer Paulus-Darstellung vorführen. Mehrere Personen bekommen dabei die Gelegenheit, mit dem meistgeliebten und meistgehassten Apostel in Briefkontakt zu treten. Bittner weiter
  • 126 Leser
EXISTENZGRÜNDUNG / Vortragsreihe von Frauen für Frauen

Tipps von Praktikerinnen

"Frauen Unternehmen" - unter diesem Titel startet jetzt eine Veranstaltungsreihe für Frauen, die sich selbsständig machen wollen oder als Jungunternehmerinnen Rat und Unterstützung suchen. Konkret gibt es Tipps von Praktikerinnen. weiter
  • 108 Leser

Trampolin

Nach der Niederlage in Frankfurt kommt nun für den TSB Gmünd am Samstag mit dem Favoriten dieser Saison, der TGJ Salzgitter, der nächste Hammer. Die Gmünder rechnen sich reell keine Chancen aus, denn die Verstärkungen (Markus Wiesner/Schweiz und Adam Götz/Stuttgart) kann nicht antreten. Dieser letzte Heimkampf bietet jedoch die Gelegenheit, nochmals weiter
  • 196 Leser

Treff für Münzensammler

Im Briefmarkensammlerverein Gamundia 1886 e.V. wird es in Kürze eine Sektion Numismatik geben. Interessenten dafür einigten sich, die für 2004 geplanten Zusammenkünfte schon sofort beginnen zu lassen. Der Start erfolgt also schon am morigen Samstag, 22. November, von 14 bis 17 Uhr in der Gaststätte "Lamm" mit einem gemeinsamen Tausch-Nachmittag der weiter
  • 201 Leser
KONZERT / Gábor Boldoczki und die Sinfonia Varsovia

Trompetenvirtuose gastiert im Stadtgarten

Der ungarische Trompeter Gábor Boldoczki ist gerade einmal 27 Jahre jung, und schon ein Star seiner Kunst. Am Freitag, 12. Dezember, gastiert eer zusammen mit der Sinfonia Varsovia um 20 Uhr im Stadtgarten. weiter

Trost

"Trauer und Trost - Musik der Romantik zum Ewigkeitssonntag" heißt es in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen am Samstag, 22. November ab 20.00 Uhr. Werke von Karg-Elert, Reger, Herzogenberg und Svendsen sind dafür vorgesehen. Diana Meyer-Krämer übernimmt bei diesem thematischen Konzertabend den Sopran, Annette Keitel spielt Violine und Reinhard weiter
  • 368 Leser
GEMEINDERAT NERESHEIM

Um Bau und Haushalt

Bei der nächsten Sitzung des Gemeinderates am Montag, 24. November um 17.15 Uhr werden die Arbeiten zum Erweiterungsbau Gymnasium vergeben, die Ergebnisse der Haushaltsstrukturkommission verkündet und die Änderung der Vereinsförderrichtlinien beraten. Außerdem geht es um die Zustimmung der Feuerwehr-Wahlen, um den Jahresabschluss der Wasserversorgung. weiter
  • 245 Leser
ERNST-ABBE-GYMNASIUM / Freunde und Förderer ehren Volkmar Schrenk

Um die Schule verdient gemacht

Der frühere Leiter des Gymnasiums in Oberkochen, Oberstudiendirektor a.D. Volkmar Schrenk, wurde bei der Hauptversammlung der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Ernst-Abbe-Gymnasiums mit ihren zurzeit 577 Mitgliedern für seine Verdienste um den Förderverein geehrt. weiter
  • 118 Leser

Underground

Aus dem ostwestfälischen Kurstädtchen Bad Salzuflen kommt er: Bernd Begemann. Er steht für die "Hamburger Schule". Den "Robbie Williams" des deutschen Undergroundpop hat ihn jemand genannt, und so falsch ist das wohl nicht: Verflixt gut schaut er aus, ein begnadeter Entertainer zwischen Genie und dem Mut zur Beliebigkeit. Als Gitarre spielender Entertainer weiter
  • 283 Leser

Universal auf Mailänder Messe

Der Westhausener Flachstrickmaschinenhersteller Universal zeigte anlässlich der IKME (International Knitting Machinery Exhibition) in Mailand seine computergesteuerten Flachstrickmaschinen und Musterungsanlagen. Auf großes Interesse stieß vor allem die Neueste Entwicklung der Universal, die MC-844RTW, die auf dem knapp 300 qm großen Messestand zum erstmals weiter
  • 141 Leser
KIRCHE / Aktion gegen Einschnitte in Liturgie und Laien-Engagement

Unterschriften sollen den Bischof stärken

Bischof Gebhard Fürst hat sich gegen Planungen des Vatikans gewandt, die Möglichkeiten der Liturgie einzuengen und die Rolle der Laien zu beschneiden. Christen des Dekanats Gmünd können den Bischof mit einer Unterschrift am Sonntag auf dem Münsterplatz unterstützen. weiter

Versicherungsanstalt vor Ort

Das Regionalzentrum Aalen der Landesversicherungsanstalt (LVA) Baden-Württemberg hält am Mittwoch, 26. November, Sprechstunden in Lorch und Waldhausen ab. Von 8.30 bis 11.30 Uhr beantworten die Fachleute Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung im Lorcher Rathaus, von 13.30 bis 15 Uhr sind sie im Waldhäuser Rathaus. Versicherte sollten sämtliche Unterlagen weiter
  • 151 Leser
GERICHT

Verurteilt für Vergewaltigung

Teilweise widerlich waren gestern vor dem Schöffengericht die Details einer Anklage wegen Vergewaltigung der eigenen Noch-Ehefrau eines aus Griechenland stammenden Mannes. Außerdem musste er sich noch wegen einer Unterhaltspflichtverletzung verantworten. weiter

Volleyball

Die DJK Ellwangen veranstaltet am Sonntag, 23. November ihr traditionelles Volleyballturnier für Freizeitmannschaften. Es werden zwei Klassen angeboten: Freizeitmix-Mannschaften mit mindestens drei Damen oder Freizeitmannschaften in beliebiger Zusammensetzung. Alle Mannschaften bestreiten die gleiche Anzahl von Spielen. Gespielt wird in der Ellwanger weiter
  • 249 Leser

Von Gmündern und Denkmalen

Über Jahre hin hat Dr. Richard Strobel im Auftrag des Landesdenkmalamtes die Denkmale in Gmünd inventarisiert. Zum Abschluss blickt er am kommenden Montag auf strahlende und unscheinbare kunsthistorische Schönheiten zurück, aber auch auf seine vielen Begegnungen mit Gmünd und den Gmündern, die das Inventarisieren so lebendig, anstrengend und anregend weiter
  • 100 Leser

Von Lasten befreien

"Von Lasten befreien/befreit" ist der Titel einer Veranstaltung am Samstag, 22. November, von 15 bis 18 Uhr in der Stadtvilla in der Parlerstraße 12. Dabei geht es um das Thema "Psychohygiene" - die Reinigung der eigenen Psyche von Belastungen und Belastendem. Die Veranstaltung bietet Referate zu diesem Thema. Die Referenten Professorin Brigitte Beyer, weiter
  • 219 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Ohne Störungen verläuft die PH-Feier zur Einsetzung des neuen Rektors, Professor Dr. Reinhard Kuhnert, ins Amt. Kuhnert selbst führt die Polonaise an, mit der das Fest eröffnet wird. Anschließend teilt sich das Fest: Eine Gruppe schwingt fröhlich das Tanzbein, die andere lauscht den kritischen Texten des Liedermachers weiter
  • 134 Leser

Wasser - Kraft des Lebens

Egal ob bei geistiger Arbeit oder beim Sport - der Körper braucht Wasser. Und zwar zwei bis drei Liter täglich. Steht dem Körper zu wenig Flüssigkeit zur Verfügung, kommt es zu Mangelerscheinungen. Mit oft schwerwiegenden Folgen. Wasser ist die wichtigste Grundlage für jegliches Leben auf der Erde. Der blaue Planet besteht zu 71 Prozent aus Wasser. weiter
  • 261 Leser

Wasseralfinger GHV-Mitglieder geehrt

Beim Vereinsabend anlässlich der Wasseralfinger Fachausstellung (wir berichteten) zeichneten die Vorstandsmitglieder Hermann Maier, Franz Baier und Dieter Stütz acht Mitglieder mit Urkunde und Ehrennadel des Gewerbe- und Handelsvereins aus, Hans und Robert Silfang für 25-jährige Mitgliedschaft. Die silberne BDS-Ehrennadel erhielten Vorsitzender Josef weiter
  • 181 Leser
SAUBERES AALEN / Als Konsequenz der Aktion "Nette Toiletten" werden drei öffentliche Toiletten geschlossen

WC am Fischerbrunnen wird abgerissen

"Sehr gut" werde die von ACA und Stadt Aalen initiierte Aktion "Nette Toiletten" angenommen, so gestern die Bilanz in der Sitzung des Ausschusses für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung (ATUS). Als Konsequenz und auch im Rahmen des städtischen Sparpakets werden drei öffentliche Toiletten geschlossen bzw. nur zeitweise geöffnet. weiter
  • 208 Leser

Weihnachts-Party bei Vita-Sports

Am Samstag den 29. November startet ab 20.30 Uhr die diesjährige Vita Weihnachtsparty unter dem Motto "Schwäbische Weihnacht". Ein nettes Showprogramm mit "schwäbischer Mundart", viel leckeres "traditionelles Schwabenessen", eine "Winterlandschaft" und toller Gesang von "Act of Contriction", werden diesen Abend zu etwas ganz besonderem machen. Alle weiter
  • 291 Leser

Werke der Familie Kaiser

In der Igginger Martinuskirche wird heute um 18 Uhr die Ausstellung "Die Kaiser-Sippe. . . Kunst und Handwerk über Generationen hinweg" eröffnet. Die Ausstellung soll Anlass sein, einen Blick zurück zu werfen, zum Anfang der Hergottsschnitzer und Steinbildhauer von Iggingen. weiter
  • 414 Leser

Wie im "Blauen Bock"

Die Kleinkunstbühne Papageno zeigt am Samstag, 22. November, um 20.00 Uhr ihr neues Programm "Typisch Deutsch" im Treff 9 (früher Piltz-Areal). Gemäß dem "Blauen Bock" soll auch diese Unterhaltung früherer Jahre wiedererweckt werden - als Alternative zur derzeitigen Comedy. Als hessische Wirtin fungiert Reinhild Lindow. Ihr Kellner Johann ist der Großkuchener weiter
  • 166 Leser

Wie im Bolschoi Theater

Wie im weltberühmten Bolschoi-Theater können sich Zuschauer in der Aalener Stadthalle am Montag, 24. November fühlen. Das Moskauer Staatsensemble gehört zu den führenden Ensembles, die die Tradition der hohen russischen Musikkunst fortsetzen. Das Repertoire des Chores, Orchesters, Balletts und der Solisten reicht von Russischen Wiesen bis hin zu modernen weiter
  • 321 Leser

Wintermärchen

Der Synchronsprecher, Rezitator und Schauspieler Christian Brueckner liest am Samstag, 22. November, um 20.00 Uhr im Bilderhaus Gschwend in der Klassiker-Reihe aus Heinrich Heines Polemik "Deutschland, ein Wintermärchen". Karten gibt es im Vorverkauf beim Bilderhaus und bei Schul- und Bürobedarf Grau in Gschwend und beim i-Punkt und der Buchhandlung weiter
  • 380 Leser

Wurf auf die Windschutzscheibe

Am Mittwochmorgen benutzte ein Autofahrer die B 14 von Winnenden in Richtung Waiblingen. An der ersten Brücke nach dem Söhrenbergparkplatz warf eine bislang unbekannte Person vermutlich einen Stein auf den vorbeifahrenden Wagen. Dabei wurde die Windschutzscheibe des VW Passat beschädigt. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ergebnislos. weiter
  • 171 Leser

Übergabe, Umzug

Die Übergabe des 3. Bauabschnitts findet heute um 11 Uhr an der Ecke Karlstraße/Katharinenstraße statt. Um 17 Uhr startet vom Karlsplatz aus ein Laternenumzug der Kinder zum Stefansplatz. Dort gibt's Glühwein und Punsch. Musik machen die SHW-Bergkapelle und die "Schludda Gugga". weiter
  • 386 Leser
ORTSKERNSANIERUNG WASSERALFINGEN / Heute Übergabe

Zehn Jahre gebaut

Heute um 11 Uhr wird offiziell der 3. Bauabschnitt der Ortskernsanierung in Wasseralfingen übergeben. Wenn man's genau nimmt, sind damit zehn Jahre Bauzeit zu Ende - mit eingerechnet der Bau der bahnparallelen Trasse. weiter
  • 121 Leser
GEWERKSCHAFTEN / OB beim DGB-Ortsverband

Zehn Prozent weniger für alle

Betriebsräte und Gewerkschafter des DGB-Ortsverbands diskutierten gestern mit OB Karl Hilsenbek über die prekäre Finanzlage der Stadt. weiter

Zeugen gesucht

Eine 54-jährige Autofahrerin war am Mittwochvormittag auf der B 29 von Mögglingen Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs. Als sie trotz Gegenverkehrs einen Lastwagen überholte und vor diesem einscherte, musste dessen Fahrer stark abbremsen und nach rechts ausweichen. Zeugen des Vorfalls, insbesondere eventuell entgegenkommende und gefährdete Verkehrsteilnehmer weiter

Regionalsport (30)

VON BERND MÜLLER UND ALEXANDER HAAG
Die Personalprobleme des FC Normannia Gmünd werden nicht kleiner. Die rotgesperrten Michael Kuhn und Nizam Bedak fehlen beim Auswärtsspiel in Ofterdingen weiterhin, ebenso der verletzte Regisseur Beniamino Molinari . Youngster Andreas Jud kehrt zwar in den Kader zurück, dafür hat's nun Joschi Apprich erwischt. * Der Torjäger hat sich im Spiel gegen weiter
  • 171 Leser
In dieser Woche gibt es beim Schiedsrichter-Regel-Quiz unserer Zeitung drei Traditions-Trikots zu gewinnen, gesponsort von "Intersport Schoell" in Schwäbisch Gmünd: Eines des BRD-Weltmeister-Teams aus dem Jahre 1954, ein Brasilien- und ein DDR-Hemd. Wer eines dieser Trikots gewinnen möchte, muss die richtige Antwort auf unten stehende Frage wissen. weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL / Tipps

"Favoriten siegen"

"Ein knappes Ding", so meint Gerd Bartjen, der Spielleiter der TSG Hofherrnweiler, wird das Spiel von Heubach I und dem HSB II und dementsprechend fällt auch sein Tipp eng aus. Bezirkspokal Freitag, 18 Uhr: Heubach II - Hofherrn. 1:3 Freitag, 19 Uhr: Dorfmerk.II - Lippach 2:0 Samstag, 13.30 Uhr: Ebnat - Sontheim 1:2 Samstag, 14 Uhr: Heuchl. - Dalkingen weiter

"Höllisch aufpassen"

Die Sportfreunde Dorfmerkingen durchleben ein Wechselbad der Gefühle. Trotz Patzer der Konkurrenz kann sich der Verbandsligist nicht absetzen. Rene Hammerl spricht über die aktuelle Situation und sagt, dass er sich einen Wechsel vorstellen kann. weiter
HANDBALL / Männer - Bezirksligist TSV Lorch wartet immer noch auf den ersten Punktgewinn

Alfdorf vor nächstem Lokalkampf

Exakt eine Woche nach dem Derby in Lorch steht den Alfdorfer Handballern in der Bezirksliga am Sonntag der nächste Lokalschlager gegen Welzheim bevor. Bereits am Samstag gastiert Lorch bei der HSG Oberer Neckar. weiter
  • 130 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Letztes Auswärtsspiel der Normannia im Jahr 2003

An der Spitze überwintern

An der Spitze dran bleiben. Das ist das Ziel des FC Normannia Gmünd für die drei verbleibenden Verbandsliga-Begegnungen im Jahr 2003. Zum letzten Auswärtsspiel reisen die Schwerzer-Jungs am Samstag nach Ofterdingen. Mit einem Sieg TSV würden die Gmünder mindestens auf Tabellenplatz drei klettern. weiter
  • 364 Leser
FUSSBALL / Frauen

Der Dritte ist zu Gast

Die Oberligamannschaft des SV Kirchheim empfängt im letzten Spiel der Vorrunde den FV Löchgau. Die Gäste stehen derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. weiter
  • 260 Leser
HANDBALL / Frauen - Waldhausen gegen Winnenden

Derby beim TVW

Mit den Handballdamen des TSV Waldhausen gegen Winnenden II und dem TV Wißgoldingen im Derby gegen Winzingen II versuchen gleich zwei Teams, auch nach diesem Wochenende ungeschlagen zu bleiben. weiter
FUSSBALL / Bezirkspokal - Heubach empfängt in der dritten Runde die Heidenheimer Verbandsliga-Reserve

DJK Gmünd prüft Waldstetten

"Den Großen ein Bein stellen", diese Möglichkeit haben am Wochenende wieder die Mannschaften aus den unteren Klassen, wenn sie in der dritten Runde des Bezirkspokals mit Mannschaften aus oberen Ligen ums Einziehen in Runde vier kämpfen. weiter

Dürr pfeift Derby

Fußball-Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am Samstag das Verbandsligaspiel zwischen der TSG Backnang und der SG Sonnenhof. Es assistieren: Dietmar Abele (TSGV Waldstetten) und Ralf Olmesdahl (DJK Gmünd). weiter
  • 292 Leser
FUSSBALL / Landesliga - DJK Stödtlen empfängt am Samstag SV Großkuchen

Ein alter Bekannter

Viel Spannung verspricht das Ostalbderby der DJK Stödtlen gegen den SV Großkuchen am Samstag um 14.30 Uhr. Die DJK will sich mit einem Heimsieg ein Punktepolster für die Winterpause zulegen. weiter
  • 328 Leser
KUNSTTURNEN / Valeri Belenki und Alexei Grigoriev geben eine Turnstunde in Wetzgau

Ein Olympiasieger als Vorturner

"Das macht riesig Spaß", sagt Olympiasieger Valeri Belenki mit einem Lächeln im Gesicht. Und genauso viel Spaß scheinen die Wetzgauer Nachwuchsturner zu haben, denen der Turn-Olympiasieger als Lehrer zur Seite steht. weiter
FUSSBALL / C-Junioren - Punktet Böbingen endlich?

Ein Punkt für Platz eins

Die C-Jugendlichen des FC Normannia Gmünd empfangen einen direkten Verfolger: Die Kicker des SB Heidenheim. Böbingen spielt ebenfalls zu Hause. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - TSV Bartenbach empfängt in der Hohenstaufenhalle den TSB Gmünd

Erst die Pflicht, dann das Topspiel

Der Kür geht die Pflicht voraus: Die Handballer des TSB Gmünd treten am Samstag um 19.30 Uhr in der Göppinger Hohenstaufenhalle gegen den TSV Bartenbach an. Die größte Gefahr für die Verbandsligisten ist, dass sie bereits das Topspiel gegen Spitzenreiter Wolfschlugen im Hinterkopf haben könnten. weiter
  • 124 Leser

FCN kann aufschließen

Die B-Junioren des FC Normannia spielen am Samstag um 15 Uhr gegen den Letzten Herrenberg. Mit einem Sieg im einzigen Spiel an diesem Wochenende können die Gmünder auf einen Punkt zum Ersten Kirchheim aufschließen. weiter
  • 260 Leser
GEWICHTHEBEN / 2. Bundesliga - Oberböbingen mit schwerer Aufgabe

Gegen den Tabellenführer

Dieses Wochenende geht es für den SGV Oberböbingen gegen den aktuellen Tabellenführer der 2. Bundesliga im Gewichtheben, den AC Weinheim. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen trifft morgen auswärts bei Rot-Weiß Erfurt auf einen alten Bekannten

Gegner von Okic wissen Bescheid

Nicht die Aufstellung ist entscheidend, sondern die Einstellung. Das unterstreicht Trainer Peter Zeidler vor dem Gastspiel des VfR Aalen am letzten Spieltag der Rückrunde in der Fußball-Regionalliga beim Tabellenbachbarn Rot-Weiß Erfurt. Anpfiff im Erfurter Steigerwaldstadion am Samstag: 14 Uhr. weiter
  • 313 Leser
SCHWIMMEN / Württembergische Jahrgangs-Meisterschaften in Ulm

Kerstin Vogel überragend

Der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd gewann in den vier Altersklassen bei den Württembergischen Hallenmeisterschaften in Ulm 16 Titel sowie sieben Vizemeisterschaften und neun dritte Plätze. weiter
HANDBALL / Landesliga Frauen - Lorch in Oeffingen

Lösbare Aufgaben

Vor lösbaren Aufgaben stehen die Landesligahandballerinnen des TSV Lorch und der SG Bettringen am Wochenende. Während Lorch beim TV Oeffingen antreten muss, erwartet Bettringen mit der TG Biberach den Vorletzten. weiter
FUSSBALL / Tipps

Möhl tippt ein 4:0

Thorsten Möhl, Spieler in Diensten der Sportfreunde Dorfmerkingen tippt den Spieltag. Die Härtsfelder, Tabellenführer in der Verbandsliga, empfangen am Samstag die fünftplatzierte TSG Backnang. "Wir sind als Spitzenreiter natürlich in der Favoritenrolle", ist sich Thorsten Möhl im Klaren. Doch man dürfe den Gegner nicht unterschätzen: "Balingen ist weiter
  • 204 Leser
KUNSTTURNEN / 2. Bundesliga - Entscheidung fällt gegen den SSV Ulm 1846

Nur ein Sieg hilft noch

Die Ausgangslage ist alles andere als befriedigend. Will der TV Wetzgau den direkten Ligaverbleib schaffen, muss die Riege von Trainer Paul Schneider am Samstag um 14 Uhr in der Großen Sporthalle den SSV Ulm 1846 besiegen. Gelingt dies nicht, muss in der Relegation um den Klassenerhalt gekämpft werden. weiter
Ringen / 1. Bundesliga - KSV Aalen empfängt Freiburg

Nächster Schritt?

Einen weiteren wichtigen Schritt in die Endrunde können die Aalener Ringer morgen ab 19.30 Uhr in der Greuthalle machen, wenn sie gegen die RKG Freiburg 2000 einen Sieg erringen. weiter
TISCHTENNIS

Partie verlegt

Das für Freitag, den 12. Dezemer angesetzte Tischtennis-Bundesligaspiel des SV Weru Plüderhausen gegen TTC Metabo Frickenhausen ist auf Sonntag, 21.Dezember (16.30 Uhr) verlegt worden. Der Grund für diese Verlegung ist, dass sich der Frickenhäuser Spieler Jens Lundquist für das in China stattfindende Pro-Tour-Finale der 16 punktbesten Spieler dieser weiter
  • 101 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga

SGB zeigt sich gut erholt

In der Damen-Landesliga ließ die SG Bettringen dem TSV Weilheim keine Siegchance und gewann mit 8:1. Damit rückte sie in der Tabelle auf Platz zwei vor. weiter
BADMINTON / Heimspieltag für den TSV Heubach

Starke Gegner

Am Samstag steht in den Badmintonligen der 4.Spieltag der laufenden Saison auf dem Programm, bei dem alle Heubacher Mannschaften Heimrecht haben. Beginn ist um 15.00 Uhr. weiter
  • 126 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen erwartet zum Spitzenspiel TSG Balingen

Steigerung bitter nötig

Zum letzten Heimspiel in diesem Jahr erwarten die SF Dorfmerkingen am Samstag die TSG Balingen. Bei den Sportfreunden ist eine deutliche Leistungssteigerung notwendig, um gegen den Tabellenfünften die Spitzenposition zu verteidigen. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
TRAMPOLIN / 1. Bundesliga - TSB-Flieger am Samstag gegen TGJ Salzgitter

Weltmeister in Gmünd

Nach der klaren Niederlage in Frankfurt kommt nun für die Trampolinturner des TSB Gmünd am Samstag mit dem Topfavoriten TGJ Salzgitter der nächste Hammer. Die Gmünder rechnen sich keine reellen Chancen aus. Beginn in der Großsporthalle: 20 Uhr. weiter
  • 188 Leser
FUSSBALL / E-Jugend-Turniere des TSGV Waldstetten

Zweimal E-Junioren

Der TSGV Waldstetten trägt am Samstag zwei E-Junioren-Turniere aus. Vormittags spielen 12 Teams des Jahrgangs 1994, danach 12 des Jahrgangs 93/94. weiter

Leserbeiträge (1)

Keine Gerechtigkeit

Zum Thema "Steuerreform" Dass das Chaos des Steuerrechtsdschungels gelichtet werden muss, ist nicht zu bestreiten. Vor allem müssten aber die vielen Steuerschlupflöcher gestopft, der Steuerbetrug und Steuerflucht ausgemerzt werden. Das ergebe sicher eine beträchtliche Milliardensumme. Was unserem Staat dadurch in den letzten drei Jahrzehnten verloren weiter
  • 669 Leser