Artikel-Übersicht vom Montag, 8. Dezember 2003

anzeigen

Regional (77)

Ein Autofahrer befuhr am Sonntag, gegen 4.10 Uhr, die Düsseldorfer Straße von Wasseralfingen kommend stadteinwärts. Etwa in Höhe der Einmündung der Eisenbahnstraße kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden, voll besetzten Pkw. Nach dem Unfall verließ der Verursacher mit seinem Beifahrer zu Fuß unerlaubt weiter
  • 189 Leser
KOLPINGSFAMILIE WASSERALFINGEN / Kolping-Gedenktag
Kolpinggedenktag / Feier und Ehrungen in der Sängerhalle Vorbild für Treue zur Kirche Aalen-Wasseralfingen - Als "sympathischen Querdenker" würdigte der erste Vorsitzende der Kolpingfamilie Walter Wessely den Gesellenvater Adolph Kolping in der Sängerhalle. Langjährige Mitglieder und treue Sänger desKolpingchors wurden ausgezeichnet.Bereits im Festgottesdienst weiter
  • 265 Leser
Die drei Filme "Aufregung um Weihnachten" (Beginn um 14.30 Uhr, Eintritt zwei Euro), "Whale Rider" (17 Uhr, drei Euro) und "Rosenstraße" (20 Uhr, 3,50 Euro) zeigt das Stuttgarter Kinomobil am morgigen Dienstag, 9. Dezember, im Oberkochener Bürgersaal. Himmelsfenster Die Musicalbühne der Musikschule Oberkochen/Königsbronn singt, spielt und musiziert weiter
  • 165 Leser
Die bekannte Psychologin und Buchautorin Dr. Jirina Prekop ist am heutigen Montag, 8. Dezember, ab 20 Uhr im Nördlinger Stadtsaal Klösterle zu Gast. Unter dem Motto "Kinder brauchen Halt" zeigt sie auf, welchen Halt Kinder heute brauchen, da stärker denn je vielfältige Einflüsse von außen einwirken. Karten es an der Abendkasse. Jahreskonzert Am kommenden weiter
  • 181 Leser
TECHNISCHES HILFSWERK / Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Ellwangen in Neunheim

"Die blauen Engel" sind wieder im Einsatz

Mit gelichteten Reihen musste sich das THW-Ellwangen bei seiner diesjährigen Hauptversammlung abfinden: Ein Teil der Helfer wird in Frankreich bei der Hochwasserbekämpfung gebraucht. weiter
  • 226 Leser

7. ACA-Traumreise

Josef Funk, Inhaber von Mode Funk auf dem Spritzenhausplatz, zog Regina Fürst aus Aalen mit der Los-Nummer 74532 als 7. Gewinnerin einer Traumreise. Ihr Glückslos hat Frau Fürst im Schwäpo Shop ausgefüllt. Die Glückslose gibt es in über 100 teilnehmenden Geschäften, Banken etc. in der City. Infos zur Traumreise gibt es auch unter www.aalen.de weiter
  • 250 Leser

Advents-Verlosung

Gewinner der Verlosung am großen Adventskalender auf dem Weihnachtsmarkt waren am Samstag Cornelia Leidenfrost aus Ruppertshofen, am Sonntag Helga Schrom aus Rudersberg. weiter
  • 239 Leser

Adventskonzert der Stadtkapelle

Der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen wird sein Jahresprogramm am kommenden Samstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr in der Dreißentalhalle mit dem traditionellen Adventskonzert abschließen. Dirigentin Barbara Kochendörfer hat mit der Stadtkapelle ein anspruchsvolles Konzert-Programm erarbeitet. Außerdem werden im Rahmen des Konzertabends eine Reihe langjähriger weiter
  • 234 Leser
MUSIKVEREIN ROSENBERG / Großes Jahreskonzert in der Virngrundhalle gemeinsam mit dem Musikverein Dalkingen

Artistisches Können über ganze Zuglängen

Freie Plätze waren in der Virngrundhalle nicht mehr zu bekommen, als am Samstag der Musikverein Rosenberg sein Jahreskonzert - erstmals unter dem Dirigat von Otto Gurko - gab. Viel Können zeigten neben den Rosenbergern auch deren Gäste aus Dalkingen. weiter
  • 227 Leser
WEIHNACHTSMÄRCHEN DER SCHWÄBISCHEN POST / Pinocchio als Neuinszenierung von Christian Berg in der Aalener Stadthalle

Auf fantastischer Reise mit Pinocchio

Pinocchio ist als Musical neu geschrieben und produziert worden. Regisseur Christian Berg und Liedermacher Konstantin Wecker haben gestern eine farbenfrohe Inszenierung auf die Bühne nach Aalen gebracht. weiter
  • 282 Leser

Blutspendeaktion in Adelmannsfelden

Heute, Montag, 8. Dezember, veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden eine weitere Blutspendeaktion in der Zeit zwischen 14.30 und 19 Uhr. Erstblutspender müssen ihren Personalausweis mitbringen. Alle Spender werden auf Infektionskrankheiten untersucht. weiter
  • 5
  • 306 Leser
WINTERMÄRCHEN / Ein mutiges Fräulein zwingt Drachen Koks zur Arbeit im Haushalt - die GT präsentierte das "Ritter-Rost"-Musical

Burgfräulein Bö übernimmt das Kommando

Die GMÜNDER TAGESPOST holte Ritter Rost und seine Freunde in den Gmünder Stadtgarten. Das Hamburger Ensemble entführte gestern Kinder und Erwachsene in den Fabelwesenwald und auf die eiserne Burg von Ritter Rost weiter
  • 148 Leser
FIRMA LEITZ / Jubilarfeier mit Ehrungen und Verabschiedungen

Das wichtigste Kapital ist der Mensch

24 Mitarbeiter wurden bei der traditionellen Jubilarfeier des Unternehmens Leitz für 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt, zwei gehören schon seit vier Jahrzehnten zum Mitarbeiterstamm in Oberkochen. weiter
  • 321 Leser
LIONS-CLUB OSTALB-IPF / Benefizkonzert mit über 130 Mitwirkenden in der Evangelischen Stadtkirche Bopfingen

Denn jedes Kind gibt es nur einmal auf der Welt

Das vom Lions-Club Ostalb-Ipf erstmals veranstaltete Benefizkonzert mit heimischen Künstlern in der Evangelischen Stadtkirche zugunsten notleidender Waisenkinder war ein großartiger Erfolg. Über 130 Mitwirkende spannten einen musikalischen Bogen vom Orchester über Chöre bis hin zu Harfe, Posaune, Trompete und Orgel. weiter
  • 295 Leser
THEATER DER STADT AALEN / "Babis" starten Deutschlandtournee mit Antidrogenstück "Straßenmädchen"

Die Kinder vom Bahnhof Zoo kehren zurück

Kein Bühnenbild. Schwarze Vorhänge und die Zuschauerplätze begrenzen den leeren Raum der Spielfläche. Und diesen füllen die "Babis", die Weiber, vier junge Schauspielerinnen aus Sibirien, mit intensiver körperlicher Präsenz. Mit einem Antidrogenstück haben sie am Freitagabend am Theater der Stadt Aalen im Wi.Z ihre Deutschlandtournee im Rahmen der Russischen weiter
  • 179 Leser
BAUERNVERBAND / Neue Spielregeln bei der Kreditvergabe werden demnächst in die Praxis umgesetzt

Die Zukunftsfähigen bekommen Geld

Es gibt wenig Branchen, die so hohe Investitionen erfordern wie die Landwirtschaft. Ein neuer Traktor kommt schnell auf 50 000 Euro. Kreditaufnahmen sind in den meisten Fällen unumgänglich, zumal die Landwirte im Moment eher von der Substanz leben. Doch von den Banken Kredite zu bekommen, wird zunehmend schwieriger. weiter
  • 152 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Jahresabschluss in Wasseralfingen

Ehrenschild für Hug

Nachdem der Wasseralfinger Vertrauensmann Werner Hug eine durchweg positive Jahresbilanz zog, ehrte ihn der Schwäbische Albverein mit dem Ehrenschild. weiter
  • 237 Leser
TAG DES EHRENAMTES / Feier im Aalener Rathaus-Foyer mit 90 Gästen

Ehrung für die Tätigkeit im "Stillen"

Ohne sie ginge vieles nicht. Doch egal ob die "Ehrenamtlichen" für Alte, Behinderte, Obdachlose oder missbrauchte Kinder Gutes tun - sie tun es meist, so Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle, "im Stillen und Verborgenen". weiter
  • 227 Leser
KATHOLISCHES DEKANAT ELLWANGEN / Dekan Anton Esswein weitere sieben Jahre im Amt

Ein großer Vertrauensbeweis

Anton Esswein, Pfarrer in Heilig Geist Ellwangen, leitet auf weitere sieben Jahre das katholische Dekanat Ellwangen. Er erhielt, ebenso wie sein Stellvertreter Michael Windisch, Pfarrer in Westhausen, mit 44 Stimmen bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung einen überzeugenden Vertrauensbeweis. weiter
  • 278 Leser

Ein Weihnachtskonzert

"Zu Bethlehem geboren. . ." - unter diesem Titel findet am Sonntag, 28. Dezember um 17 Uhr in der katholischen Sankt-Georg-Kirche in Mutlangen ein Konzert statt. Werke von Händel, Bach und Krebs werden geboten. Eintrittskarten gibt es ab sofort bei der Firma Schenkelaars. weiter
  • 370 Leser

Ein Zeuge

VON ANJA JANTSCHIK
Zerstörter Reifen runter, Neuer drauf. Am Samstagmorgen war in einigen Straßen in Göggingen kollektives Reifenwechseln angesagt. Grund: Ein nächtlicher Vandale zerstörte insgesamt 16 Reifen. Die Eltern sind stinksauer. auch weil erst kürzlich die Weihnachtsdekoration in einer anderen Straße der Gemeinde Opfer der Zerstörungswut wurde. Neben dem vor weiter
  • 137 Leser
GUTEN MORGEN

Ein Zeuge

Zerstörter Reifen runter, Neuer drauf. Am Samstagmorgen war in einigen Straßen in einem Dorf kollektives Reifenwechseln angesagt. Der Grund: Ein nächtlicher Vandale hat insgesamt 16 Autoreifen zerstochen. Auch die Eltern einer Dreijährigen sind stinksauer. Vielleicht auch deshalb, weil erst kürzlich die Weihnachtsdekoration in einer anderen Straße der weiter
  • 208 Leser

Einbrecher überwältigt

In der Nacht zum Sonntag überraschte in der Gerhart-Hauptmann-Straße ein Wohnungseigentümer in seinem Schlafzimmer einen Einbrecher. Der Eigentümer konnte den Einbrecher überwältigen und warf ihn dabei die Treppe hinunter. Anschließend flüchtete der Täter. Entwendet hatte er nichts. Der Unbekannte ist etwa 1,75 Meter groß, 70 bis 80 Kilogramm schwer, weiter
  • 198 Leser

Eine Plauderei mit den Zehn Tenören

Vor dem Konzert mit den "Ten Tenors" am Samstagabend in der Aalener Stadthalle hatten einige "auserwählte" Leser dieser Zeitung Gelegenheit zum "Meet and Greet", einem Treffen mit den Künstlern. Eine Verlosung des Veranstalters und dieser Zeitung machte es möglich, dass Fans nicht nur Karten sondern auch ein Treffen mit den Künstlern gewonnen hatten. weiter
  • 230 Leser
UNIKOM / Abschiedsfest für das geliebte Domizil

Emotionaler Abriss und die Zukunft

"Schau in die Zukunft" hieß es vor sechs Jahren, als die Künstlergruppe um eine Bleibe kämpfte. Jetzt schauen sie wieder in die Zukunft, wenn auch nur ein paar Meter weiter ins Haus 10 des Uniparks. Ihrem geliebten Domizil widmeten sie am Freitag einen Abgesang. weiter
  • 137 Leser
VERSÖHNUNGSKIRCHE HÜTTLINGEN / Flöte und Klavier

Englische Flügel

Ein zarter, adventlicher Flügelschlag, sich zurücklehnen, die Augen schließen, Kerzenduft einatmen. Die Musik auf sich wirken lassen und dabei den Hauch eines englischen Flügelschlags spüren. In der evangelischen Versöhnungskirche war dies am Samstagabend beim Konzert mit Sabine Bartl an der Querflöte und Andreas Baumann am Klavier möglich. weiter
  • 189 Leser
"TIEFER STOLLEN" / Barbarafeier mit Übergabe der Plakette "Nationaler GeoPark Schwäbische Alb"

Feldbahn-Idee weiterverfolgen

Am Barbaratag danken die Bergleute ihrer Patronin für den Schutz unter Tage. Die Vertreter des Verein Besucherbergwerk Tiefer Stollen dankten bei der Barbarafeier auch für eine erfolgreiche Saison. Diesmal gab es einen ungewöhnlichen Festakt: Im Wasseralfinger Bürgerhaus wurde die Plakette "Nationaler GeoPark Schwäbische Alb" übergeben. weiter
  • 378 Leser

Frühstück für Frauen

Heute ist von neun bis elf Uhr Frauenfrühstück des Ökumenischen Frauentreffs. Referentin Andrea Palm spricht im Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle zum Thema "Alle Jahre wieder - von der Kraft der Rituale im Alltag." Eine Kinderbetreuung während des Vormittags wird ebenso wie ein Büchertisch geboten. weiter
  • 297 Leser

Fußgängerin starb

Die 82-jährige Fußgängerin, die am 24. November beim Überqueren der B 29 in der Lorcher Straße verunglückte, ist jetzt ihren Verletzungen erleben. Die Frau ging nach Angaben der Polizei an einer Fußgängerfurt trotz Rotlicht über die Straße und wurde dabei von einem in Richtung Stuttgart fahrenden Lkw erfasst. Zunächst war sie mit lebensgefährlichen weiter
  • 107 Leser

Gala an Silvester

Die Silvester-Gala im Gmünder Stadtgarten hat Tradition. In diesem Jahr erwartet die Besucher ein unterhaltsames Programm mit der Show-Band "Good Life", Conferencier Bert Rex wird den Abend begleiten. Natürlich darf das Silvestermenü nicht fehlen. weiter
  • 369 Leser

Hilfe bei Magersucht

In einem Podiumsgespräch am Mittwoch, 10. Dezember, um 19.30 Uhr im Aalener Torhaus , klären vier Fachleute über Ess-Störungen auf. Was sind die Merkmale für eine Magersucht oder Bulimie und wie können die Probleme angesprochen werden um schließlich zu helfen? Das Gespräch wird veranstaltet von der kassenärztlichen Vereinigung Nord-Württemberg und der weiter
  • 267 Leser

Konzert in Ruppertshofen

Drei Chöre und mehrere Solisten gestalteten in Ruppertshofen ein zur Jahreszeit passendes Programm. Mit einem Gebet gestaltete Gemeindevorsteher Dieter Ziesel den Auftakt. Bürgermeister Thomas Dörr hob das angenehme Miteinander der verschiedenen Konfessionen in Ruppertshofen hervor. Die geistlichen Lieder wurden vom gemischten Chor unter Leitung von weiter
  • 143 Leser

Krippen im Rathaus Waldstetten

Waldstetter Familien haben seltene Krippen zusammengetragen und stellen sie derzeit im Rathaus aus. Zu sehen sind die schönen Exponate noch bis zum 12. Dezember Dienstag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr. weiter
  • 581 Leser

Kurioser Brand

Zwischenfall durch einen heißten Kochtopf: Am Freitag brannte auf der alten B 29 ein Anhänger. Der Fahrer hatte dies 250 Meter vor Ortsbeginn Böbingen bemerkt. Er hielt an und versuchte, mit dem Feuerlöscher den Brand zu löschen, was allerdings nicht gelang. Am Anhänger entstand ein Schaden von 500 Euro. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr weiter
  • 107 Leser

Landrat im Gespräch

Landrat Klaus Pavel kommt am Donnerstag, 11. Dezember um 19.30 Uhr auf Einladung der örtlichen CDU in die Alte Turnhalle Waldstetten. Er wird über aktuelle Entwicklungen im Kreis sprechen und Bürgern auch Rede und Antwort stehen. weiter
  • 253 Leser

Laternenmast angefahren

Am Sonntag gegen 4.25 Uhr stieß ein 27-jähriger Audi-Fahrer in der Schmiedebergstraße in Unterbettringen gegen einen Laternenmasten. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer erheblich alkoholisiert war. Sein Führerschein wurde daraufhin einbehalten. weiter
  • 292 Leser

Leckereien vom Hardt

Heute und morgen gibt es am Stand vom Tauschnetz Bumerang, Familien- und Nachbarschaftszentrum, Leckeres aus der Weihnachtsbäckerei. Für einen guten Zweck, nämlich die Förderung der Kinder- Jugend- und Erwachsenenarbeit des JuFuN. Der Stand ist auf dem oberen Marktplatz gegenüber dem Weihnachtsbähnle zu finden. weiter
  • 297 Leser
TSG HOFHERRNWEILER / "Weilermer Streithähne" und ein "Mord im Hühnerstall"

Liebesgeflüster und "zwei falsche Hasen"

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Turnhalle der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bei der Premiere des Lustspiels in drei Akten "Mord im Hühnerstall". Sogar Oberkommissar Derrick trat auf, um die Liebe mit Hindernissen aufzuklären. weiter
  • 216 Leser

Limesweg desolat

Der Limesweg im Bereich der Kohlhöfle befinde sich einem "trostlosen Zustand", berichtete Bernhard Kohn in der Sitzung des Dewanger Ortschaftsrats. Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle meinte, man könnte beim Land Fremdenverkehrsmittel beantragen, um diesen beliebten Fernwanderweg in Ordnung zu bringen und zeigte sich zuversichtlich, dass Aalen und Essingen weiter
  • 184 Leser
SCHWÄBISCHE HÜTTENWERKE / Arbeitsjubilare geehrt und die Bedeutung von Arbeit in dieser Zeit interpretiert

Mit engagierten Mitarbeitern positiv in die Zukunft

Zur gemeinsamen Feier trafen sich die Arbeitsjubilare der Wasseralfinger SHW mit dem Vorstand. Insgesamt 16 Mal konnte SHW Geschäftsführer Dr. Lothar Hauck gratulieren, dreimal gar für 40-jährige Betriebstreue. weiter
  • 373 Leser
ELLWANGER WEIHNACHTSMARKT / Wintersonne lockt zahlreiche Besucher auf den Marktplatz

Mit ganz großen Augen

Dank des guten Wetters am Sonntag ist der Ellwanger Weihnachtsmarkt nach einem verregneten Samstag doch noch zu einem Erfolg geworden. Vor allem gestern strömten die Besuchermassen in die Innenstadt. weiter
KONZERT / Clemens Bittlinger und Freunde mit "Bilder der Weihnacht" in der Aalener Stadthalle

Moderne Weihnachtsgeschichte musikalisch erzählt

Alle Jahre hört man sie, die Weihnachtsgeschichte. Doch Clemens Bittlinger & Freunde erzählen sie neu, anders. "Bilder der Weihnacht" heißt der Titel des Programms aus Liedern, Texten und Bildern, das der Liedermacher und seine Band am Freitagabend in der Aalener Stadthalle auf die Bühne brachte. Eine Uraufführung. weiter
  • 229 Leser

Morgen Protest

In einer Kundgebung demonstriert der Deutsche Gewerkschaftsbund morgen um 16 Uhr in der Postgasse für den Erhalt der Tarifautonomie. Vertreten sind auch die IG Metall und Verdi. Gewerkschaftssprecher werden dabei ihre Positionen darstellen. weiter
  • 291 Leser

Nikolaus taucht im Hallenbad auf

Überraschung für die jungen Besucher des Gmünder Hallenbads: Der Nikolaus ließ sich am Samstag dort sehen. Er hatte nicht nur eine Geschichte und gute Ratschläge mitgebracht, sondern auch kleine Geschenke für die Wassersportler. Die Hallenbad-Besucher hörten aufmerksam zu. weiter
  • 278 Leser
EINWEIHUNG / Stephanuskirche in Tonolzbronn ist renoviert

Ort der Generationen

"Die Heiligkeit des Ortes entsteht dadurch, dass sich Menschen darin versammeln", erinnerte Pfarrer Thomas Ranz bei der gestrigen Einweihung der renovierten Stephanuskirche in Tonolzbronn. weiter
  • 143 Leser
ZEHNTSCHEUER ABTSGMÜND / Jürgen Timms "Lebende Beweise"

Politisches Joghurt

Jürgen Timm lieferte am Samstagabend in der Abtsgmünder Zehntscheuer "Lebende Beweise". Wofür? Nun, vielleicht dafür, dass das Land krankt oder die Politik nicht richtig tickt. Zumindest aber mal dafür, dass es Politik ist, wenn man trotzdem lacht. weiter
  • 114 Leser

Preisübergabe im Café Samocca

Regen Zuspruch fand das Preisrätsel, das die Samariterstiftung Neresheim auf der Pflege- und Rehamesse "lifecare" angeboten hatte. Jetzt konnten im Aalener Café Samocca die Gewinner ihre Preise in Empfang nehmen. Jochem Kaufmann (hinten), Leiter der Einrichtung, überreichte die Preise an die drei Gewinner. Der Hauptgewinn, ein Brunch für zwei Personen, weiter
  • 147 Leser

Rathaus früher zu

Die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd schließt am morgigen Dienstag schon um 13 Uhr ihre Pforten. Die Mitarbeiter sind am Nachmittag zu einer Personalversammlung eingeladen. Das Museum und die Galerie im Prediger sind wie immer ab 14 Uhr geöffnet. weiter
  • 260 Leser

Reifenstecher am Werk

Unbekannte Täter haben in der Nikolausnacht bei einer Vielzahl von Autos, die im Bereich des Hofäckerweges, Untere Gasse und Albblickweg abgestellt waren, jeweils einzelne Reifen mit einem Messer zerstochen. Bis Samstagnachmittag lagen der Polizei Schadensmeldungen an 17 Fahrzeugen mit insgesamt 21 beschädigten Reifen vor. Die Schadenshöhe ist noch weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / Heute kommt Dekan Immanuel Nau zum Stand des Hausfrauenbundes auf dem Weihnachtsmarkt

Schwäbische Küche für guten Zweck

Der Dezember-Nieselregen tat der guten Idee keinen Abbruch: Viele Gmünder kamen am Samstag zum Stand des Deutschen Hausfrauenbundes auf den Johannisplatz. Sie speisten "Gaisburger Marsch" und halfen damit der GT-Weihnachtsaktion für die Lebenshilfe. weiter

Senioren in St. Franziskus

Am Mittwoch, 10. Dezember, beginnt der Seniorennachmittag der Franziskuspfarrei mit einer Eucharistiefeier um 14 Uhr. Anschließend geht es ins Seniorenheim Spital, um gemeinsam mit den dortigen Bewohnern Advent zu feiern. Die Begegnung ist offen für alle Senioren. weiter
  • 520 Leser
BUCHVORSTELLUNG / Die Karl-Stirner-Fibel

Spannendes Erlebnis

Endlich ist sie wieder zu kaufen zum erschwinglichen Preis von 29 Euro: Die Karl-Stirner-Fibel von 1932. Im Antiquariat kostete das rare Exemplar nämlich bisher sage und schreibe 340 Euro. weiter
  • 339 Leser
CHRISTBÄUME / Welche Unterschiede beim Kauf beachtet werden sollten

Tannenbäume könnten früher nadeln

Christbäume gibt es in allen Sorten und Größen. Welche Bäume robuster sind und welche die weicheren Nadeln haben, weiß Christbaumverkäufer Karl Dambacher. weiter
  • 282 Leser
NIKOLAUSMARKT / Am Kirchberg in Waldstetten stimmungsvoller Abend

Treffpunkt unterm geschmückten Baum

Vor dem Rockefeller Centrum in New York strahlt der von 30 000 Lichtern illuminierte und somit größte Christbaum der Welt. Einen solche gibt es, wenn auch dezenter und zudem heimeliger, seit dem Nikolausabend auf dem Kirchberg. weiter
  • 133 Leser
AUSSTELLUNG / Mutlanger Rathaus bildet Kulisse für Werke aus ideenreicher Kinderhand

Viel Freiraum für Fantasie

Zur "Ausstellung der besonderen Art" begrüßte Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried eine große Zahl an Gästen im Saal des Rathauses. Eine Besonderheit, weil die ausgestellten Werke ausschließlich durch Kinder entstanden. Darunter auch ein Junge mit dem Down-Syndrom. weiter
  • 155 Leser
MUSIKVEREIN UNTERSCHNEIDHEIM / Jahreskonzert mit der Rieser Trachtenkapelle in der Festhalle

Was mit Jugendarbeit möglich ist

Die Rieser Trachtenkapelle unter der Leitung von Herbert Schmidt hat beim Jahreskonzert des Musikvereins Unterschneidheim am Samstagabend Maßstäbe in der konzertanten Blasmusik gesetzt. weiter
  • 298 Leser

Weihnachtsgerichte

Wie man ein leckeres Weihnachtsmenü ganz ohne Stress zubereiten kann, verrät Hauswirtschaftsleiterin Traude Laiple-Hammer am Mittwoch, 10. Dezember in Täferrot. Von 19 bis 22 Uhr lädt die VHS zu diesem Kurs "Weihnachtsmenü" in die Küche in der Gemeindehalle ein. Anmeldungen werden unter (07175)221 entgegen genommen. weiter
  • 445 Leser
AUSSTELLUNG / Christbaumschmuck, Puppenstuben, Krippen und vieles mehr im Horlacher Heimatmuseum

Weihnachtskugeln aus Pappmachee

Buntes Lametta, Schneespray, Nadelduft aus der Dose und elektrische Lichterketten zieren heute manchen Weihnachtsbaum im Wohnzimmer. Doch wie ein Baum "in der guten alten Zeit" aussah, kann man im Heimatmuseum Horlachen in Augenschein nehmen. weiter
  • 158 Leser
WEIHNACHTSMARKT / DRK Essingen zauberte heimelige Atmosphäre

Weihnachtsstimmung im Stall von Hohenroden

Die malerische Kulisse des Schlossguts Hohenroden bei Essingen und der vom DRK Essingen gestaltete weihnachtliche Markt versetzte am Wochenende die Besucher in die Zeit, als der Weihnachtsmann tatsächlich mit dem Schlitten kam. weiter
MÄRKTE / Spraitbach, Mögglingen, Böbingen und Eschach locken mit Glühwein und Co

Weihnachtszauber auch ohne Schnee

Die Qual der Wahl hatte, wer am Wochenende im Altkreis Gmünd einen Weihnachtsmarkt besuchen wollte. Angebote in Stadt und Land. Eines hatten alle gemeinsam: Keine Schneeflocke zauberte Winterweiß dazu. weiter
KOLPINGSFAMILIE OBERKOCHEN / Zehn Männer für 50 Jahre Treue zu Kolping geehrt

Weltweit solidarische Kolpingsfamilie

"Nicht die Worte, sondern die Taten zieren den Mann". Getreu diesem Zitat von Sozialreformer Adolph Kolping unterstützen die zehn Männer, die am Samstag für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft in der Kolpingsfamilie Oberkochen geehrt wurden, Kolpingbrüder in Chile beim Aufbau einer Schreinerwerkstatt mit einer Spende in Höhe von 1250 Euro. weiter
  • 236 Leser

Über den Busverkehr

Der Arbeitskreis Mobilität und Verkehr der Agenda beschäftigt sich am Mittwoch, 10. Dezember um 19.30 Uhr in der Uhrenstube im Spital mit dem Busverkehr in Schwäbisch Gmünd. Berichtet wird über den Stand der Vermittlungsbemühungen von Landrat Klaus Pavel, über den Antrag der Stadt an den Landkreis. Darüber hinaus gibt es Berichte aus den Projektgruppen weiter
  • 242 Leser
KONZERT / "The Ten Tenors" mit abwechslungsreichem Musikprogramm in der ausverkauften Aalener Stadthalle

Zehn Tenöre zaubern zwischen Pop und Oper

Was hat Abba in der Bohemian Rapsody von Queen verloren? Langsam, schön der Reihe nach. Die australische Vokalgruppe "The Ten Tenors" war am Samstagabend in der ausverkauften Aalener Stadthalle zu Gast. Geboten waren zweieinhalb kurzweilige Stunden Musik in den höchsten (Tenor-) Tönen. weiter
  • 378 Leser
MARKUSKIRCHE AALEN / Rheinberger-Konzert mit dem Aalener Sinfonieorchester

Zwiegespräche auf einem weichen Klangteppich

Die Suite für Violine, Cello, Orgel und Streichorchester op. 149 von Josef Gabriel Rheinberger stand im Mittelpunkt eines Adventskonzerts des Aalener Sinfonieorchesters unter der Leitung von Stephan Kühling am Freitagabend in der vollbesetzten Markuskirche. weiter
  • 190 Leser

Regionalsport (28)

TuS Jena SV Hallbergmoos Luckenwalder SC VfK Schifferstadt Markneukirchen KSV Aalen Mömbris/ Königshofen KSV Köllerbach weiter
FUSSBALL / Kreisliga A

"Abbruch war richtig"

Dem Platzverweis folgte der Rauswurf: Der Mögglinger Kicker, der gegen Lindach den Spielabbruch verursachte, wurde suspendiert. "Die Sache ist erledigt. Er spielt nicht mehr für uns", sagt Mögglingens Abteilungsleiter Helmut Hegele. weiter
  • 121 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen verlieren beim VfL Kirchheim

0:1 - aber besser gespielt

Die Sportfreunde Dorfmerkingen machten das Spiel, der VfL Kirchheim das entscheidende Tor. Trotz optischer Überlegenheit, die nicht in Zählbares umgemünzt werden konnten, unterlag die Stippel-Elf beim VfL Kirchheim 0:1. weiter
  • 325 Leser
HOFHERRNWEILER - HEIDENHEIM II

1:1 - gerechtes Remis

Mit einem gerechten 1:1-Unentschieden trennte sich die TSG Hofherrnweiler von der zweiten Mannschaft des SB Heidenheim am Sauerbach. weiter
  • 378 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Spitzenduo hält sich schadlos und holt jeweils drei Punkte

7:0 - Bopfingen ohne Gnade

Der TV Bopfingen macht in der Fußball-Bezirksliga ernst und untermauert seine Titelambitionen beim 7:0-Sieg in Schwabsberg. weiter
  • 195 Leser

A-Junioren Oberliga

2:3 Kehler FV - SV Böblingen 0:3 SSV Reutl. - TSG Hoffenh. 4:0 VfR Pforzheim - O'burger FV 1:3 Waldh.Mannh. - Karlsr. SC 1:9 SGV Freiberg - SV Weil 5:1 TSF Ditzingen - SC Freib. II 3:3 1. Karlsruher SC 13 12 1 0 55:6 37 2. Norm. GD 13 8 3 2 39:22 27 3. TSG Hoffenheim 13 8 1 4 36:20 25 4. SSV Reutlingen 13 7 2 4 32:26 23 5. SGV Freiberg 13 7 1 5 31:24 weiter
  • 150 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd unterliegt beim TV Gerhausen mit 33:41

Abwehr-Chaos wird bestraft

Der TSB Gmünd hätte sich ein Vier-Punkte-Polster auf seine Verfolger erkämpfen können. Doch daraus wurde nichts. Denn die desolate Abwehrarbeit des Spitzenreiters wurde vom Verfolger TV 1900 Gerhausen knallhart bestraft: Mit 33:41 (15:18) schickten die Gastgeber den Aufsteiger nach Hause. weiter
  • 126 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Lorch verliert in Korb 28:21

Alte Recken geben Ton an

Die Reise nach Korb lohnte sich für Lorchs TSV-Handballer nicht. Korb hatte seine alten Recken reaktiviert gab den Lorchern mit 21:28 das Nachsehen. weiter
  • 116 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen beim 3:1 in Feuerbach dominierende Mannschaft

DJK mit verdientem Sieg

Mit engagiertem Spiel sicherte sich die DJK Stödtlen einen verdienten 3:1-Sieg in Feuerbach und überwintert nun auf Platz zehn der Landesligatabelle. weiter
  • 310 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - 7:2-Kantersieg beim DTKSV Heubach bringt die Tabellenführung

DJK überholt den FC Normannia

Durch einen 7:2-Auswärtssieg in Heubach ist die DJK Gmünd am bisherigen Tabellenführer FC Normannia II (spielfrei) vorbeigezogen. Zu einem Spielabbruch kam es in Mögglingen, nachdem der Schiri bespuckt wurde (siehe nebenstehender Artikel). weiter
  • 116 Leser
PORTRAIT / Dieter Baumann: "Bin kein Trainer"

Eher wie Hoeneß

Ein Weltklasseathlet gab in Schwäbisch Gmünd sein Debüt. Dieter Baumann fungierte beim "Nikolaus-Lehrgang" in der Großsporthalle erstmals als Referent, Trainer und Übungsleiter. Diese Bezeichnungen allerdings mag der Olympiasieger gar nicht. weiter
  • 348 Leser

Erste Bundesliga Süd

19,0:10,5 KSV Aalen - KSV Köllerbach 24,5:6,0 Adelhausen - Hallbergmoos 6,0:17,0 Weingarten - Schifferstadt 19,5:10,0 1. VfK Schifferstadt 266,5:151,5 28:4 2. KSV Aalen 294,5:137,5 27:5 3. KSV Köllerbach 279,0:151,5 22:10 4. SV Hallbergmoos 231,0:181,5 22:10 5. SV Weingarten 221,0:192,0 21:11 6. TuS Adelhausen 155,0:267,0 8:24 7. RKG Freiburg 2000 174,5:288,0 weiter
  • 142 Leser
FUSSBALL / A-Junioren Oberliga - FCN gewinnt

FCN auf Platz zwei

Durch einem wichtigen und verdienten 3:2-Auswärtserfolg in Backnang überwintern die A-Junioren der Normannia in der Toto-Lotto-Oberliga auf dem zweiten Tabellenplatz. weiter
  • 135 Leser
LEICHTATHLETIK / Olympiasieger Dieter Baumann begeistert beim "Nikolaus-Lehrgang" über 220 Teilnehmer

Immer neue Zäune überspringen

Er hat die Erwartungen nicht nur erfüllt, er hat sie übertroffen. Olympiasieger Dieter Baumann sprach beim "Nikolaus-Lehrgang" für Leichtathleten in der Großsporthalle in einer Gesprächsrunde über Motivation, er referierte über Grundsätze des Jugendtrainings und er zog dann selbst seine Laufschuhe an. weiter

Michael Bochtler

Anhaltende muskuläre Probleme hatten ihn vorübergehend aus der Bahn geworfen. Doch mittlerweile ist Ex-Profi Michael Bochter (28) als Kapitän und Glied in der Abwehrkette des VfR Aalen wieder zurückgekehrt. weiter
  • 402 Leser

Michael Hieber

Der TSB Gmünd ist wieder zurück auf dem Boden der Tatsachen. So sieht es jedenfalls Michael Hieber. Der Niederlage in Gerhausen versucht der Spielertrainer auch etwas Gutes abzugewinnen. weiter
  • 137 Leser
FUSSBALL / Landesliga - DJK Ellwangen verliert in Großkuchen 1:3 und rutscht ab

Saisonziel neu definieren

Durch die verdiente 3:1-Niederlage beim Tabellennachbarn Großkuchen rutscht der FC/DJK Ellwangen auf den drittletzten Tabellenplatz zurück und überwintert nun auf einem Abstiegsrang. weiter
  • 367 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - SG Bettringen gewinnt das Derby gegen TV Wißgoldingen mit 29:20

Spektakulär war nur zweimal Rot

In einem unspektakulären Lokalderby zwischen den Bezirksliga-Handballern der SG Bettringen und des TV Wißgoldingen behielt die gastgebende SG klar mit 29:20 die Oberhand. weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I

Spiel gedreht

Weiler - H'steinenberg 2:1 (0:1) Auf einem schwer bespielbaren Boden ging Hintersteinenberg überraschend in Führung. In der zweiten Halbzeit warf Weiler alles nach vorne und hatte ein deutliches Übergewicht. In der 50. und 60. Minute drehten die Hausherren den Spieß verdientermaßen um. Res.: 1:3. Tore: 0:1 Usta (5.), 1:1 Bothner (50.), 2:1 Hummel (60.). weiter
  • 140 Leser

Stani Bergheim

Er kam als Nachwuchstalent aus der eigenen A-Jugend. Innerhalb kürzester Zeit hat sich Stanilaus Bergheim zum Torjäger Nummer eins beim FC Normannia Gmünd avanciert. Gegen Böblingen schoss er gleich vier Tore. weiter
  • 405 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI - Waldstetten versemmelt eine Vielzahl an Großchancen und unterliegt 2:4

TSV Heubach erobert sich die Tabellenführung

Neuer Tabellenführer in der Kreisliga B VI ist der TSV Heubach nach dem 3:1-Sieg beim FV Sontheim. Auch Abtsgmünd gewann und ist nun Zweiter. weiter
  • 133 Leser

Verbandsliga Staffel II

29:32 TSV Bartenbach - TB Ruit 30:29 Wolfschlugen - Altenstadt 25:27 TSG 1948 Ehingen/D. - TSV Urach 23:16 TG Biberach - TSV Heiningen 24:21 TV Gerhausen - TSB Schw. GD 41:33 1. TSB Gmünd 11 7 2 2 338:313 16:6 2. Altenstadt 10 7 0 3 274:251 14:6 3. Wolfschlugen 10 7 0 3 300:282 14:6 4. Heiningen 10 6 1 3 283:247 13:7 5. Gerhausen 10 6 1 3 290:267 13:7 weiter
  • 143 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Dem Tabellenzweiten 1. FC Saarbrücken mit 1:1 ein Bein gestellt

VfR mit engagierter Aufholjagd

Beinahe selbst ein Bein gestellt hätten sich die Regionalligakicker des VfR Aalen beim Jahresausklang in der Liga gegen den 1.FC Saarbrücken. Am Ende mussten sie mit der Punkteteilung nach dem geglückten Ausgleich zum 1:1-Remis zufrieden sein. weiter
  • 338 Leser
FUSSBALL / Zwei C-Junioren-Hallenturniere

Waldstetten und SGB siegen

Gastgeber Waldstetten I und Bettringen hießen die Sieger der beiden C-Junioren-Hallenturniere des TSGV Waldstetten in der Schwarzhornhalle. weiter
  • 133 Leser