Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. März 2004

anzeigen

Regional (43)

Einen PC-Kurs für Senioren bieten Seniorentreff Spitalmühle und VHS-Computer-Bildungszentrum an. Ab Donnerstag, 4. März, jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer im VHS-Zentrum im Prediger. Anmeldung unter (07171) 925150, Fax: (07171) 62297, E-Mail: anmelden@gmuender-vhs.de. Urzeitliche Krebse Um "Fossile Delikatessen" aus der Jurazeit weiter
Ein am Waldrand zwischen Böbingen und Buch abgestellter Bauwagen brannte am Montag Abend völlig ab. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt, der Mögglinger Polizeiposten bittet um Hinweise. Sachschaden: rund 1500 Euro. Streifenwagen in Gmünd beschädigt Erheblich unter Alkoholeinfluss stand nach Angaben der Polizei ein Mann, der den Beamten am Montag weiter
JAZZKONZERT

"Paulchen" Kuhn am OAG

Die Swing-Legende Paul Kuhn (am übernächsten Freitag, 12. März, feiert er seinen 76. Geburtstag) tritt am morgigen Donnerstag, 4. März, im Rahmen seiner Jubiläumstour unter dem Motto "Spiel's noch einmal, Paul!" ab 20 Uhr im Ostalbgymnasium in Bopfingen auf. weiter

Apassionata - die Pferdegala kommt

Einen Leckerbissen für Pferdenarren gibt's in Stuttgart. Apassionata ist am 6. März um 15 Uhr in der Schleyer-Halle zu sehen. Die Show zeigt die edelsten barocken Pferde der Welt aus den besten Reitzentren Europas: Tänzerische Andalusier, feurige Araber, kraftvolle Friesen, königliche Lusotanos und elegante Lipizzaner. Durch das Programm führt Gerhard weiter
MUSIKVEREIN PFERSBACH / Generalversammlung nach den Feiern zum 40-jährigen Bestehen

Beflügelndes Jubiläumsjahr

Der Vorsitzende des Musikvereins Pfersbach, Alfred Elser jr., eröffnete die Hauptversammlung. Er begann seinen Bericht mit der Mitgliederstatistik: Von den 207 Mitgliedern spielen 78 im Verein. Der Altersdurchschnitt beträgt 28 Jahre. weiter
  • 149 Leser

Behinderungen in der Mutlanger Straße

Mit Behinderungen müssen Verkehrsteilnehmer morgen und am Freitag in der Mutlanger Straße, der B 297, rechnen. Im Bereich der Einmündung der Franz-Konrad-Straße wird ein Teil der Straßenbeleuchtung erneuert, teilt die Stadtverwaltung mit. Der Verkehr Richtung Mutlangen wird über die Linksabbiegespur an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Arbeiten werden weiter
  • 130 Leser

Betrüger unterwegs

Katholische Kirchengemeinde und Gemeinde Heuchlingen warnen vor einem Betrüger, der sich Geld im Ort erschwindelt. Der Mann behaupte, im Dienste des in Heuchlingen bekannten und beliebten Paters Philip aus Indien unterwegs zu sein. An der Haustür und auf der Straße gebe er an, zu diesem Zweck Zeitungen zu verkaufen und Spenden zu sammeln. weiter
  • 269 Leser
RADIO-TON-GEWINNSPIEL / Anrufer fühlen sich abgezockt, weil angeblich auch beim Belegtzeichen der Zähler läuft

Böses Erwachen am Monatsende

Eigentlich ganz einfach: Wer bei dem Privatsender "Radio-Ton" ein Geräusch erkennt, kann bis zu 50 000 Euro gewinnen. Angerufen werden muss dazu eine 01379-Nummer. Nun beschweren sich allerdings einige Anrufer die eine horrende Rechnung bekommen haben, obwohl fast nur belegt gewesen sei. Was der Sender und die Service-Firmen zurückweisen. weiter
  • 140 Leser
GEBURTSTAG / Rüstige Rentnerin wird 90

Das Alter sieht man ihr nicht an

Der Rentnerin sieht man ihre 90 Jahre nicht an. Was ihr junger Gratulant, der Bürgermeister Jürgen Stempfle bei seinem Besuch nur bestätigen konnte. Die Gmünderin Anna Stempfle feierte gestern im Seniorenheim in Böbingen ihren runden Geburtstag. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN BARGAU / Mitgliederversammlung bestätigt Führungsriege

Den 50. Geburtstag im Visier

Im Jahr 2005 feiert Bargaus Gartenbauverein den 50. Geburtstag. Die Arbeiten fürs Jubiläum laufen bereits. Aktuell galt es, die organisatorischen Weichen zu stellen. Fazit: Die Führungsmannschaft wurde wiedergewählt. weiter
  • 122 Leser
ESCHACHER LANDFRAUEN / Vortrag über Ostalb-Kaffee

Eine faire Sache

Ein aktuelles Thema, nämlich "Ostalbkaffee - Braunes Gold", hatte sich Rosemarie Betsch aus Schwäbisch Gmünd für eine Veranstaltung des Landfrauenvereines Eschach in der Gymnastikhalle für ihren Vortrag herausgesucht. weiter
  • 115 Leser

Eine Woche Fasten für Gesunde

Eine Fastenwoche für Gesunde startet die evangelische Gemeinde in Lindach. Ein Einführungsabend beginnt am kommenden Montag, 8. März, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus. Die Leitung der Fastenwoche, die bis Freitag, 12. März läuft, hat Dr. med. Kaspar Abele. Die Teilnehmer sollten bereits am Samstag und am Sonntag zuvor einen Entlastungstag (Obsttag) einhalten. weiter
VERBAND / Böbingen bekommt Rückzahlung

Einiges gespart

Böbingen kann sich über eine Rückerstattung in HÖhe von 23 000 Euro von der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein freuen. Darüber informierte Kämmerer Bernd Schweizer den Gemeinderat. weiter
GEIST-AREAL

Erneut Nein zu Plänen

Erneut gescheitert ist Frank Entzmann mit Plänen für das ehemalige Geist-Areal an der Beiswanger Straße. Entzmann ist Eigentümer des Komplexes und wollte dort ein Kaufhaus bauen. weiter
  • 141 Leser

Funketiketten bei der Stadtbücherei

Als erste Großstadtbibliothek Deutschlands hat die Stadtbücherei Stuttgart ihr Ausleihsystem auf Funk-Etiketten umgestellt. Rund 300 000 Bücher wurden mit Chips versehen. Kostenpunkt: 400 000 Euro. Das System erschwert den Diebstahl von Büchern. Nutzerdaten werden nicht registriert. weiter
  • 294 Leser
SCHULEN IM PROFIL (3) / Parler-Gymnasium - Fachunterricht auf Englisch

Generationen zum Abi geführt

Seit 100 Jahren drücken Kinder und Jugendliche im Gmünder Parler-Gymnasium die Schulbank. Am 17. September 1904 zog das damalige Realgymnasium in das heute so altehrwürdige Gebäude am Rande der Gmünder Innenstadt ein. weiter
REALSCHULE / Nach Diskussionen um Rektorenstelle soll jetzt nach vorne geblickt werden

Gerd Veeser heißt der Neue

"Die Realschule Heubach kann unter ihrem neuen Rektor Gerd Veeser weitere Zeichen setzen und die Motoren auf vollen Touren laufen lassen." Dies sagte Schulamtsleiter Wolfgang Schiele zur Bestellung des bisherigen Konrektors der Adalbert-Stifter-Realschule Heidenheim zum Leiter der großen Heubacher Realschule. weiter
  • 116 Leser
KOMMUNALWAHL 2004 / Christdemokraten entscheiden über Kandidaten für Gemeinderat und Kreistag und über das Wahlprogramm

Gmünder CDU will die Mehrheit halten

Gmünds CDU hat gestern Abend 52 Kandidaten für den Gemeinderat und 20 Kandidaten für den Kreistag benannt. Außerdem stimmten die etwa 100 anwesenden CDU-Mitglieder in der Wetzgauer Kolomanhalle über das Programm für die Kommunalwahl am 13. Juni ab. weiter
JUBILÄUM / Ab 25. Juni 2004 wird in Bartholomä gefeiert

Großer Festumzug

Der offizielle Startschuss für das Gemeinschaftsjubiläum von Sport- und Musikverein Bartholomä wird am 25. Juni 2004 fallen. Das Kinderfest wird die Auftaktveranstaltung für die große Feier, zu der auch ein Festumzug mit 60 Gruppen gehört. weiter
TRACHTENGRUPPE GSCHWEND / Wieder ein Folklorefestival

Gäste tanzen an der Moldau

Wieder ein "Gschwender Folklorefestival" bietet die Trachtengruppe in Gschwend. Das Motto lautet "Wir tanzen der Donau entlang". weiter

Heute wieder "Erdas Tanztee"

Heute geht die Fahrt wieder nach Wildbad-Wemding zu "Erdas Tanztee". Wer im Fasching geübt hat und seine Kenntnisse nicht verlieren möchte, wer noch nicht genug hat, oder wer einfach gerne tanzt und sich unterhalten möchte, also alle, nicht nur Leinzeller, können mitfahren. Geboten wird Live-Musik in angenehmer Atmosphäre. Abfahrt in Leinzell beim Rathaus weiter
  • 119 Leser
GT-AKTION / Zwei Spenden für Sterntaler

Hilfe, die ankommt

Immer noch trudeln Spenden ein für die Aktion Sterntaler. Prima, denn die bringen die Kinder des Lebenshilfekindergartens einem neuen Domizil ein Stück näher. weiter

Hohe Haftstrafen für Pflegepaar gefordert

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat für eine 48-jährige Frau, die durch unterlassene Hilfeleistung eine Mitschuld am Tod von drei älteren Menschen haben soll, 15 Jahre Haft gefordert. Für den Ehemann wurde wegen Beihilfe eine Haftstrafe von acht Jahren beantragt. Das Motiv sei Habgier, so der Oberstaatsanwalt. Die Angeklagten hätten die Senioren nur weiter
  • 103 Leser

Hüftschule für alle

Schmerzen im Becken, Rücken, Hüfte sind für viele Menschen ein ständiger Begleiter. Die VHS Heubach bietet ein Bewegungstraining an. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 4. März, um 18 Uhr im Feuerwehrhaus Heubach. Info unter (07173) 3637. weiter
  • 283 Leser

Josefsverein im Radio

Heute ist der Internationale Josefsverein aus Mögglingen zu Gast im "Mittwochstreff" beim Ulmer Schwabenradio. Von 17 Uhr bis 18 Uhr berichten Vertreter des Vereins von ihrer nicht so bierernst gemeinten Aufgabe und ihrer Rolle beim Mögglinger Josefsmarkt. UKW-Frequenz: 96,9 oder 100,9. weiter
  • 254 Leser

Junge Blutspender erwünscht

Besonders über junge Menschen freuen sich die Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes bei ihren Blutspendeaktionen. Denn sie können die Lücke schließen, die Spender lassen, wenn sie alters- oder krankheitshalber nicht mehr zu den Terminen kommen können. In Waldstetten ist es am Dienstag, 23. März, in der Franz-von-Assisi-Schule wieder soweit. Jeder, weiter

Junge Fotos in der "Grät"

"Chartbreakers - Die wa(h)re Casting-Show" heißt eine Foto-Ausstellung, die morgen um 19 Uhr im Ausstellungsraum "Grät" am Marktplatz eröffnet wird. Dahinter stehen die Projektgruppe "Wege zur Kunst" und die Jugendkulturinitiative. Die Fotoprojektionen gehen ironisch mit dem Medienspektaktel Casting um. Als Akteure zeigen sich vier Jurymitglieder und weiter
GEMEINDERAT / Diskussion über neues Kindergartengesetz

Konflikte vorprogrammiert?

Eltern müssen sich darauf einstellen, dass Kindergärten teurer werden - auch in Heubach. Den Grund dafür sieht Bürgermeister Klaus Maier im neuen Kindergartengesetz. weiter
MÜNSTERCHÖRLE / Rück- und Ausblick bei Hauptversammlung

Musical und mehr

Sehr gefragt waren die Mitglieder des Münsterchörles im vergangenen Jahr. Auch für 2004 ist der Terminkalender randvoll, und nicht nur bei den Höhepunkten will der Chor die Zuhörer überzeugen. weiter
  • 119 Leser
ALBVEREIN / Waldstetter Ortsgruppe blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück und besetzt Ämter neu

Nach 110 Jahren eine Vertrauensfrau

Ursula Böhme ist die erste Vertrauensfrau in der 110-jährigen Geschichte der Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins. Die Mitglieder wählten sie bei der Hauptversammlung im "Grünen Baum". weiter

Neue Küche und Zellentrakt

Der aus mehreren Gebäudekomplexen bestehende Neubau in der Frauenjustizvollzugsanstalt Gotteszell ist fertiggestellt. Ein Teil der Gebäude beinhaltet die neue Zentralküche mit Speisesaal, im anderen Teil sind neue Zellen für etwa 100 straffällig gewordene Frauen untergebracht. Die Bauarbeiten mussten von außen erfolgen. Dazu wurde in der Gefängnismauer weiter
  • 103 Leser
NEUE FRANZISKUS-GRUNDSCHULE / Weiterer Info-Abend

Offene Fragen klären

Im September 2004 beginnt der Schulbetrieb der neuen Franziskus-Grundschule mit der ersten Grundschulklasse. Infos zur Schule und zum Lehrplan gibt es bei einem Elternabend am 16. März in der Canisiusschule. weiter
  • 113 Leser
GEWERKSCHAFTEN / Gmünder organisieren Fahrten zum Europäischen Aktionstag in Stuttgart am 3. April

Protest plus Entwürfe für die Zukunft

"Aufstehen, damit es endlich besser wird", fordern die Gewerkschaften. Beim Europäischen Aktionstag am 3. April in Stuttgart soll der Appell sichtbar werden. Gmünder Gewerkschafter sind mit von der Partie. weiter
GUTEN MORGEN

Schwindel erregend

Brieftauben, dies haben britische Forscher nun veröffentlicht, finden genau so nach Hause wie ihre Besitzer: Sie folgen großen Straßen. Und sie sollen dabei, auch dies ergaben die Testflüge, sogar dem Kreisverkehr folgen. Nicht ganz eindeutig beantwortet war in der Studie jedoch, ob die Brieftauben den Kreisverkehr wieder verlassen oder dort fröhlich weiter
KIRCHE / Nach 20 Jahren ein neuer Anstrich

Schönheitspflege für Augustinus

Keine große Renovierung, sondern Schönheitspflege: Nach 20 Jahren ist in der Augustinuskirche ein neuer Anstrich fällig. Ausgenommen sind die wertvollen Wand- und Deckengemälde von Johann Anwander. weiter

Sehnsucht

"Wissen Sie, ich habe ein großes Bedürfnis zur Ruhe zu kommen, aber wenn ich mich auch nur einen Augenblick hinsetze ,dann stürmen unzählige Gedanken auf mich ein, auch solche, die ich lieber nicht anschaue. Nein, Stille ist nichts für mich." Zu viele Gedanken auf einmal? Und dazu noch das Empfinden in ihnen gefangen, verstrickt zu sein? Das sieht bedrohlich, weiter
  • 123 Leser

Sichere Bahnlinie und Bundeswehr

Der Gemeinderat der Stadt Schwäbisch Gmünd kommt am heutigen Mittwoch zu einer Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Es geht unter anderem um eine Resolution zum Erhalt des Bundeswehrstandortes Ellwangen und eine Anfrage zu Sicherungsmaßnahmen der Bahntrasse im Bereich "Kiesäcker". Die Sitzung beginnt um 16 Uhr. weiter
  • 268 Leser

Spielerisch die eigene Kraft erfahren

Mädchen am Ball heißt es ab heute im Gymnastikraum der VHS im Haus 10 des Uniparks bei einem Projekt der Arbeitslosenselbsthilfeorganisation "a.l.s.o.". Unter Leitung der Sozialpädagogin Corina Meier können Mädchen spielerisch die eigene Kraft, Ausdauer und Stärke im Team und den Spaß an der Bewegung erfahren. Im April und Mai lernen die Mädchen interessante weiter
  • 124 Leser
KAPPELBERGTUNNEL / Fellbacher Röhre wird ab Mai 2004 saniert - Verkehrsbehinderungen sind programmiert

Zehn Millionen Euro für mehr Sicherheit

Täglich quälen sich Autos auf der B 29 bei Fellbach durch den Kappelbergtunnel. Vor allem morgens fließt der Berufsverkehr stadteinwärts zäh, ebenso wie abends, wenn die Pendler wieder Richtung Remstal fahren. Ab Mai 2004 wird es für rund ein Jahr massive Staus geben. Grund: Der Tunnel wird für zehn Millionen Euro saniert. weiter
  • 106 Leser

Zwei Männer überfallen Tankstelle

Die Tankstelle an der Einmündung Mercedes-, Daimlerstraße ist am Dienstag gegen 2.45 Uhr überfallen worden. Die zwei Täter erbeuteten mehrere hundert Euro und flüchteten zu Fuß. Verletzt wurde niemand. Zwei dunkel gekleidete Männer, einer mit einer Pistole bewaffnet, hatten die Tankstelle betreten und sofort Geld gefordert. Das Geld musste der 35-jährige weiter

Regionalsport (11)

BASKETBALL / Bezirksliga

Den TSB hat es erwischt

Nach 30:0 Punkten hat es die Bezirksligabasketballer des TSB Gmünd doch noch erwischt. Mit 68:75 zogen die Stauferstädter in Schwaikheim den Kürzeren. weiter
LEICHTATHLETIK

Deutscher Vize

Als Generalprobe für die ersten Senioren-Hallenweltmeisterschaften in Sindelfingen galten die deutschen Seniorenhallenmeisterschaften in Potsdam. Einziger Teilnehmer der LG Staufen war Hochspringer Jürgen Volkert. Der deutsche Freiluftmeister der Altersklasse M 65 wurde mit 1,44 m Vizemeister. Besser war nur Heinz Wittrock (TV Dinklage), der 1,47 m weiter
LEICHTATHLETIK / Baden-württembergische Winterwurfmeisterschaften

Dreimal Gold für LGS

Mit drei Goldmedaillen, einmal Silber und zweimal Bronze schnitten die Athleten der LG Staufen bei den baden-württembergischen Winterwurfmeisterschaften in Tiengen/Hochrhein bzw. Albbruck über Erwarten gut ab. weiter
  • 138 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga Damen - Mühsamer Erfolg

Fast gestrauchelt

Mehr Mühe als erwartet hatten die Tischtennis-Damen der SG Bettringen im Gastspiel beim Landesliga-Vorletzten TTF Neuhausen. Der 8:6-Auswärtserfolg war hart umkämpft. weiter
SCHULSPORT / Judo - Heubacher Judokas beim Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia"

Gelingt der Sprung ins Halbfinale?

Tolle Nachrichten aus Nesselwang: Beim Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" qualifizierten sich die Judokas des Rosenstein-Gymnasium Heubach ungeschlagen für die Runde der besten acht deutschen Schulteams. weiter

HBG ist Oberschulamtsmeister

Das Oberschulamtsfinale im Schwimmen wurde in Göppingen ausgetragen. Für dieses Finale hatten sich die Jungen WK II des Hans-Baldung-Gymnasiums als zeitschnellste Mannschaft qualifiziert. Mit guten Leistungen konnten sie den Vorsprung auf Crailsheim und Ostfildern von Beginn an stetig ausbauen und sicherten sich den Sieg mit einem Vorsprung von einer weiter
  • 116 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - Alle TSBler bleiben

Hieber verlängert

Kurz vor dem Saisonendspurt haben die Handballer des TSB Gmünd ein Zeichen gesetzt: Das komplette Verbandsliga-Team um Spielertrainer Michael Hieber wird auch in der kommenden Saison für den TSB an den Start gehen. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Hoffnung begraben

Das Heimspiel gegen den TSV Herbrechtingen verlor Wißgoldingen in der Handball-Bezirksliga mit 35:37. Durch die Pleite ist der Abstieg wohl besiegelt. weiter
GMÜNDER VOLKSLAUF / Es gibt noch Startplätze

Lauf-Wetter?

Es ist eher Langlaufwetter denn Laufwetter derzeit in Gmünd. Und am kommenden Samstag ist Volkslauf. "Kein Problem", sagt DJK-Mitorganisator Edgar Maihöfer. weiter
SKI ALPIN / Halbzeit beim Intersport-Cup für den Schneeschuhverein

Nicht auf dem Podest

Die Schützlinge des Gmünder Schneeschuhvereins mischen auch in diesem Jahr beim Intersport-Cup mit. Für eine Medaille scheint es nach der Hälfte der Rennen nicht zu reichen, die Sportler belegen einen Mittelfeldplatz. weiter
  • 111 Leser

Leserbeiträge (1)

Bargaus unerfüllter Wunsch nach einer ballspielgerechten Halle

"Der fast 30-jährige Krieg. So könnte man das unendliche Bemühen des TV Bargau um eine ballspielgerechte Halle nennen. Ein Interview (vom 27.02.2004) mit dem Stadtverbandsvorsitzenden Herrn Kemmer schafft Klarheit: der Sport in Gmünd schaut wieder mal blöd aus den Trikots! Die 'alte Stauferstadt' nennt sich, unter vielen, aufgeführten Titeln u.a. auch weiter
  • 608 Leser