Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 10. März 2004

anzeigen

Regional (113)

Aalen-Waldhausen. Maria Traub, Simmisweiler Str. 9, zum 71. Geburtstag. Hüttlingen. Valentin Barth, Lindenstr. 15, zum 80. Geburtstag; Hermann Stegmaier, Schillerstr. 15, zum 75. Geburtstag; Marta Gold, Waiblinger Str. 18, zum 75. Geburtstag; Rudolf Gutzmer, Hohe Str. 25, zum 70. Geburtstag. Oberkochen. Gerhard Weißbach, Am Haselstrauch 3, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 127 Leser
Der Krieger- und Heimatverein Westerhofen rüstet sich für sein 100-jähriges Vereinsjubiläum, welches anlässlich des Sommerfestes vom 13. bis 15. August gefeiert wird. Am Samstag trafen sich vor dem Vereinslokal "Rössle" der Vorstand mit Ehrenmitgliedern und Fahnenabordnung des Krieger- und Heimatverein Westerhofen zum Gruppenbild. Denn genau vor 100 weiter
Am kommenden Sonntag, 14. März, um 17 Uhr gestalten die Lehrkräfte der Musikschule Bopfingen anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Musikschule ein Konzert im Festsaal der Schule am Ipf. Gespielt werden Werke aus verschiedenen Jahrhunderten in unterschiedlichen Besetzungen. Der Eintritt ist frei. hh Baumfällarbeiten Derzeit werden auf der Marienhöhe weiter
  • 120 Leser
Amnesty International zeigt am heutigen Mittwoch um 19 Uhr im Aalener Torhaus einen Videofilm mit dem Titel "Frauenrechte sind Menschenrechte". Anschließend gibt es ein Gespräch mit den Themen "Genitalbeschneidung, Vergewaltigung in Haft und Ehrenmorde in Pakistan". Hauptversammlung Schreiner-Innung Am kommenden Freitag, 12. März, veranstaltet die Schreiner-Innung weiter
  • 172 Leser
Der CDU-Ortsverband Essingen lädt Gemeinderäte, Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2004, alle Mitglieder, Freunde und Interessenten zum Informationsbesuch von Georg Brunnhuber (MdB) und Winfried Mack (MdL) bei Bürgermeister Hofer ein. Das Gespräch mit den Abgeordneten beginnt am kommenden Dienstag, 16. März, um 9.30 Uhr im großen weiter
  • 194 Leser
Am kommenden Samstag, 13. März, ist es wieder soweit: von 13 bis 16 Uhr findet in der Dreißentalhalle der Basar des Kinderhauses statt. Auf die Besucher wartet ein großes Angebot an Frühlings- und Sommerkleidung für Kinder, Spielzeuge aller Art, Babyausstattung, Kinderwagen, Autositze, Kinderfahrzeuge, Fahrräder und mehr. Zur Entspannung gibt es Kaffee, weiter
  • 139 Leser
Die Akkordeonisten der Musikschule Seitz in Hohenstadt gleich mehrfach beim Musiktag Baden-Württemberg erfolgreich. In der Altersgruppe 1 (bis neun Jahre) erhielten Joachim Mössner und Tanja Brenner das Prädikat "sehr gut". In der Altersgruppe 2 wurde Sarah Herith mit "sehr gut" ausgezeichnet, Sebastian Feil, Marina Götz und Melanie Schittenhelm wurden weiter
  • 115 Leser
Ein Unbekannter leitete am Montag gegen 15 Uhr eine mineralölhaltige Flüssigkeit (vermutlich Heizöl oder Diesel) in die Abwasserkanalisation der Stadt Neresheim ein. Die eingeleitete Menge war jedoch so gering, dass eine Gefahr für die Funktionstüchtigkeit der Kläranlage Dattenhausen nicht zu befürchten ist. Sachdienliche Hinweise werden an den Wirtschaftskontrolldienst weiter
Am 13. März ist Altkleidersammlung des DRK im Altkreis Schwäbisch Gmünd. Bevor die Kleidersäcke an den Straßenrand gestellt werden, sollte bitte geprüft werden, ob sich Schlüssel, Bargeld oder andere Wertsachen in den Kleidern befinden. Die Kleidersäcke sollten am Samstag bis 8.30 Uhr an den Straßenrand gestellt werden. Infos beim DRK, Peter Haag, Telefon weiter
Ein auf dem Bolzplatz neben der Reithalle in der Pfarrer-Vogt-Straße in Bettringen angebrachtes Ballfangnetz zerschnitt ein Unbekannter im Lauf der vergangenen zwei Wochen an mindestens sieben Stellen. Der dadurch entstandene Schaden beträgt etwa 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet der Polizeiposten Bettringen. Lastwagen gegen Radfahrer In Waldstetten weiter
JUGENDHILFEAUSSCHUSS / Kreis soll Unterhalt vorfinanzieren

"Billiges Abschieben"

Die nächste Hiobsbotschaft für die Kommunalfinanzen: Das Land schiebt einen Teil der Kosten für Unterhaltszahlungen flüchtiger Väter auf den Kreis ab. Im Jugendhilfeausschuss führte dieser Plan zu einem heftigen Disput. Einige Mitglieder wollten rebellieren. weiter
  • 267 Leser

"Entschieden ist überhaupt nichts"

Was den Polizeiposten Unterkochen und die Postenstruktur in Aalen betrifft, sei "überhaupt noch nichts entschieden", sagte Ortsvorsteher Karl Maier im Ortschaftsrat Unterkochen. Den Posten von Oberkochen nach Unterkochen zu verlegen bezeichnete Maier als Alternative zur Auflösung des Postens Unterkochen. weiter
  • 166 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Flüchtlingsmädchen spielen "Zu Hause" in der Aalener Uhland-Realschule

"Ja, das haben wir so erlebt"

Ein wenig Staunen über die Realität, viel Bewunderung für den Mut. Das Flüchtlingsstück "Zu Hause" lässt auch die nicht kalt, für die es gedacht ist: Schüler. Bereits zum zweiten Mal spielten die sechs Darstellerinnen des Dokumentarstückes vor einer aufgeweckten Schar Gleichaltriger. Diesmal vor rund 50 Achtklässlern der Uhland-Realschule. weiter
  • 101 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Unterhaltung und Instandsetzung der Straßen und Gehwege

"Notprogramm" beschlossen

Als ein "Notprogramm" bezeichnete Ortsvorsteher Karl Maier die diesjährigen Maßnahmen zur Unterhaltung und Instandsetzung von Straßen und Gehwegen in Unterkochen. Mehr als rund 60 000 Euro werden hierfür von der Stadt Aalen nicht zur Verfügung gestellt. weiter
  • 201 Leser

"Reiher" fällt aus

Das für heute Abend am Theater der Stadt Aalen angekündigte Jugendstück"Reiher" muss wegen der Erkrankung eines Ensemblemitglieds abgesagt werden. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen umgetauscht werden. Die nächsten Vorstellungstermine für das von Ralf Siebelt inszenierte Stück sind am Freitag 12. und 19. März um 20 Uhr angesetzt. weiter
  • 117 Leser

"Tag des Reisens" mit Musik

In den Garagen der Firma Omnibus Schuster in Durlangen ist am Sonntag, 14. März, der erste "Tag des Reisens". Von zehn bis 17 Uhr haben die Gäste die Möglichkeit, sich über die neuen Angebote und Events der Firma Schuster zu informieren. Der Gesang- und Musikverein übernimmt die Bewirtung. Von zwölf bis 13 Uhr wird die Jugendkapelle auftreten und die weiter

Abbruch steht an

Die Schlossgaststätte soll abgebrochen werden. Eine Ausschreibung wird zurzeit vorbereitet. Nur wenige Monate nachdem der Betrieb eingestellt wurde, zeigt sich, dass die Substanz des Gebäudes vollkommen marode ist. Für einen möglichen Neubau eines Hotels mit Halle ist noch kein Investor gefunden. weiter
  • 259 Leser

Atempause in Lorch am Sonntag

"Baustelle Leben" lautet das Motto am Sonntag, 14. März, bei einem Atempausegottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde und der Süddeutschen Gemeinschaft Lorchs. Er beginnt um 16 Uhr und wird im evangelischen Gemeindehaus veranstaltet. Die Predigt wird Missionar Edgar Luz halten, der mit der Liebenzeller Mission in Ecuador tätig ist. weiter
  • 290 Leser
RUNDER KULTUR TISCH / Zum Frühlingsanfang wird in Lorch der Mörike-Weg eingeweiht

Auf den Spuren des Dichters

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Zum Mörikejahr hat die Lorcher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins einen neuen Weg bei Lorch ausgetüftelt: den Mörike-Weg. Dieser soll pünktlich zum Frühlingsbeginn am 20. März eröffnet werden. weiter
GSCHWENDER MUSIKWINTER / Christian Brueckner liest Hermann Hesses "Steppenwolf"

Aus Schwermut wird Wehmut

Ist erzählte Literatur etwas für Lesefaule? Hörbücher boomen. Das legt den Schluss nahe. Angesichts eines proppenvollen Bilderhauses bei der Lesung mit Musik von Hermann Hesses "Steppenwolf" hätte dieses Vorurteil neue Nahrung erhalten können. weiter
  • 105 Leser

Bedarfsbörse in Waldhausen

Eine Kinderbedarfsbörse ist am Samstag, 27. März, von 10 bis 12 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen. Angeboten werden eine große Auswahl an Frühlings- und Sommerbekleidung, Umstandsmoden, Spielzeug, Kinderwagen, Roller, Fahrräder und Rollschuhe. Nummernvergabe bei Ulrike Prehm, (07172) 4304 ab 13.30 Uhr. Annahme der Waren ist am Freitag, weiter

Bedarfsplanung für Kindergärten

Im Eschacher Gemeinderat - diese Zeitung berichtete gestern - ging es auch um die Bedarfsplanung für Kindertageseinrichtungen. Dazu waren 153 Fragebögen an Familien mit Kindern unter sechs Jahren verschickt worden, von denen 94 zurück kamen. Weiteres Thema war die Vereinbarung mit der ODR über Hausanschlüsse in Neubaugebieten und die Vorbereitung der weiter
GOTT ERLEBT 2004 / Rund 800 Gäste bei Auftaktveranstaltung im Gmünder Unipark

Bei Musik und Wort die Bibel neu erfahren

Etwa 800 Menschen erlebten im Theater im Unipark den Auftakt zur diesjährigen Veranstaltungsreihe "Gott erlebt". Mit dabei Friedhold Vogel, Beate Ling und der Projektchor mit 70 Sängerinnen und Sängern aus verschiedenen Gemeinden und Chören in und um Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Stefan Zeitz. weiter
  • 109 Leser
SCHULEN IM PROFIL (8) / Realschule Heubach

Bei Pisa über Durchschnitt

Nach vielen Gast- und Wanderjahren in anderen Schulen und Räumen bezog die Realschule Heubach 1979 das jetzige Gebäude im Schulzentrum. Eingeweiht wurde es durch den damaligen Bundespräsidenten Dr. Roman Herzog. weiter
KOMMENTAR

Bundeswehr ohne Anstand

Nach außen hin macht die Deutsche Bundeswehr doch einen guten Eindruck, oder? Sie organisiert schöne Feste, ist ein großzügiger Sponsor, und jeder Journalist ist herzlich willkommen...Doch was ist mit Journalisten, die gerne ein Interview machen wollen, aber nicht von der FAZ, sondern von der LUPE kommen? Die Antwort: Sie dürfen bei 2 Grad zehn Minuten weiter
  • 210 Leser

Bundeswehrstandort auf der Tagesordnung

Heute, 18 Uhr, findet im Feuerwehrgerätehaus in Neuler eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem: eine Resolution zum Erhalt des Bundeswehrstandortes Ellwangen sowie die Kanalsanierung in der Rosenstraße. weiter
  • 207 Leser

Bücher für clevere Mädchen

Eine Buchausstellung mit rund 130 Sachbüchern und Romanen für Mädchen ab 10 Jahren zeigt die Stadtbibliothek zu den diesjährigen Mädchenwochen. Behandelt werden unter anderem Themen wie Freundschaft, erste Liebe, Familie und Schule. Auch Probleme wie Magersucht, ungewollte Schwangerschaft, Drogen, Tod, Gewalt oder Missbrauch werden angesprochen oft weiter

Bürgermeister zu Besuch bei Firma Lipp

Kürzlich haben sich die Bürgermeister aus dem Ellwanger Raum bei der Firma Lipp in Tannhausen zu einem Informationsbesuch eingefunden. Geschäftsführer Roland Lipp stellte die Produktpalette der weltweit operierenden Firma vor, mit Schwerpunkt Abwasser- und Umwelttechnik und Biogastechnologie. Das Bild zeigt (von links): Willi Feige (Kirchheim am Ries), weiter

Chansons im Kloster Lorch

Französische Chansons wiederentdeckt und neu arrangiert von Inge Sütterlin und Klaus Schützinger wurden einem illustren Publikum im Refektorium des Lorcher Klosters dargeboten. Alle berühmten Interpreten aus der Welt des Chansons vom Moustaki, Aznavour, Lama, über Mey, Brasseur und Piaf tauchten mit ihren Stimmen im Refektorium des Staufer Klosters weiter
ARCHITEKTURGESPRÄCHE OSTALB / 350 Menschen lauschen der Podiumsdiskussion mit Grünen-Politiker Rezzo Schlauch

Das Wohnhaus war eindeutiger Favorit

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Und das gilt nicht nur für Kleidermode. Was dem geschulten Architektenauge auf der Ostalb Freude und was Kummer bereitet, war Thema des zweiten Architekturgesprächs. Prominentester Talker: Grünen-Fraktionschef Rezzo Schlauch. weiter
GESANGVEREIN ESCHACH

Den Frühling herbeisingen

Der Gesangverein Eschach hat für Samstag, 13. März, sein Frühjahrskonzert in der Gemeindehalle Eschach organisiert. Es beginnt um 20 Uhr. weiter
BÜRGERSTIFTUNG / Private Spenden helfen der Stadt und ihren Bewohnern

Der Kontostand wächst ganz munter

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek hat zu Beginn des Jahres die Ellwanger aufgefordert, in eine Bürgerstiftung einzuzahlen. Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung, Natur- und Umweltschutz, Soziales und Sport sollen davon profitieren. Und nun? Ziehen die Bürger auch mit? weiter
  • 138 Leser
BÜRGERSTIFTUNG ELLWANGEN

Der Kontostand wächst weiter

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek hat zu Beginn des Jahres die Ellwanger aufgefordert, in eine Bürgerstiftung einzuzahlen. Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung, Natur- und Umweltschutz, Soziales und Sport sollen davon profitieren. Und die Idee scheint anzukommen. Ellwangens Bürger ziehen mit, wie es scheint. Der Pressesprecher der Stadt Ellwangen, weiter
  • 114 Leser
KIRCHE / Konfirmanden gestalten Gottesdienst

Der Lauf des Lebens

Sozusagen als Hauptprobe für die Konfirmation gestalteten einige der 13 Eschacher Konfirmanden den Gottesdienst in der Eschacher Johanniskirche. Diese mutierte kurzfristig zum "Johannis-Stadion". weiter
SPORTCLUB UNTERSCHNEIDHEIM / Außerordentliche Mitgliederversammlung - Noch immer sind einige Ämter im Verein unbesetzt

Der Sportclub ist wieder geschäftsfähig

Im ersten Anlauf hatte es nicht geklappt: Gleich mehrere Ämter hatte man bei Jahreshauptversammlung des Sportclub Unterschneidheim am 31. Januar nicht besetzen können. Sogar ein zweiter Vorsitzender war nicht in Sicht. Alles Schnee von gestern. Seit der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom vergangenen Wochenende ist der SCU zumindest wieder geschäftsfähig. weiter
  • 175 Leser
SCHULE IM PROFIL (3) / Die Realschule auf dem Galgenberg

Die Jüngste ist die Älteste

1821 fand auf dem Galgenberg die letzte Hinrichtung statt. Ironischer Weise an einem Schulmeister, der wegen Mordes an seiner Schwiegermutter angeklagt war. Heute steht für die 27 Lehrer der Realschule auf dem Galgenberg (RSG) die Ausbildung ihrer Schüler im Mittelpunkt. weiter
  • 251 Leser
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Haushalt für 2004 verabschiedet

Die optimale Küchenlösung

In Tannhausen hat der Gemeinderat jetzt - nach einigen Nachbesserungen - den Haushaltsplan für das Jahr 2004 verabschiedet. Für Diskussionsstoff sorgte bei der Sitzung aber weniger der Haushalt als vielmehr die geplante Küche in der Mehrzweckhalle. weiter
  • 208 Leser
HAUS DES SPORTS

Die Sportler feiern Richtfest

Die Rohbauarbeiten stehen vor dem Abschluss, demnächst soll Richtfest sein auf dem Haus des Sports am Cannstatter Wasen. Bis Ende des Jahres sollen in den Komplex neben dem Gottlieb-Daimler-Stadion unter anderem 13 Sportverbände einziehen können. weiter
FORSCHUNG / Funkamateure wagen den Regelbetrieb

Digitale Bilder vom Hochschul-Dach

Die Gruppe der Funkamateure an der Fachhochschule Aalen nimmt heute um 18 Uhr ihre Fernsehfunkstation in den Regelbetrieb. Sie kann digitale Fernsehsignale aussenden. weiter
  • 181 Leser
ÜBERFÄLLE

DNA-Spur führt zu Angeklagten

Zwei 24-Jahrigen und einem 23-Jahrigen, die sich derzeit vor dem Stuttgarter Landgericht wegen dreifachen schweren Raubes und Korperverletzung verantworten mussen, wirft die Staatsanwaltschaft Stuttgart nun weitere Straftaten vor - auch im Rems-Murr-Kreis. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN LIPPACH / Hauptversammlung

Ein aktiver Verein

Auf ein äußerst reges Vereinsjahr konnten die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins bei ihrer 16. Generalversammlung zurückblicken. weiter
  • 172 Leser

Ein Mann der Wirtschaft informiert

Informationen aus erster Hand über die Arbeitswelt, über Ausbildungsmöglichkeiten und Ausbildungschancen wurden der interessierten Jahrgangsstufe elf des Rosenstein-Gymnasiums im Rahmen des Wirtschaftsunterrichts geboten. Peter Renz, Chef der in Heubach ansässigen Renz-Gruppe mit Tochterfirmen in acht Ländern, übernahm dazu, assistiert von seinem Prokuristen weiter

Ellwangen ehrt seine Sportler

Die Bilanz der Ellwanger Sportlerinnen und Sportler für das Jahr 2003 kann sich sehen lassen. 277 Athleten wurden für ihre Leistungen, Titel und Gewinne geehrt. In Anerkennung dieser Leistungen wird die Stadt Ellwangen am Samstag, 13. März, ab 16 Uhr die Sportlerehrung in der Sechtahalle in Röhlingen vornehmen. Doch steht nicht allein die Vergabe der weiter
  • 102 Leser
KRIMINALITÄT / Amtsrichter Frank Heyer äußert sich zu den nächtlichen Überfällen am Wochenende

Enthemmt von Alkohol und Langeweile

Nächtliche Überfälle auf offener Straße - entsteht in Aalen eine neue Qualität der Kriminalität? Alleine am vergangenen Wochenende meldete die Polizei zwei weitere Vorfälle. weiter
  • 202 Leser
BÖHMERWALD-HEIMATGRUPPE / Wenig Bereitschaft zur Brauchtumspflege

Es fehlt einfach der Nachwuchs

Am schmucken Vereinsheim in der Bergstraße kann es kaum liegen, dass sich die Böhmerwald Heimatgruppe Bopfingen derzeit schwer tut, was die Werbung von Mitglieder-Nachwuchs betrifft. Bei der Hauptversammlung wurde deutlich, dass im vergangenen Jahr die Vereinsaktivitäten auf "Sparflamme" vor sich hinköchelten. weiter
  • 117 Leser
WELTLADEN / Informations-Angebot des Monats rückt Bananen aus Mittelamerika in den Fokus

Fairer Handel hilft und schmeckt

Deutsche lieben Bananen und Bananenkonzerne lieben den Gewinn. Wie fairer Handel Menschen in Mittelamerika eine Existenz schaffen kann, darauf wies ein Aktionstag des Weltladens in der Münstergasse 8 hin. weiter
  • 138 Leser
THEATER / Der Aalener Stefan Track wirkt in München in der "Gräfin Mariza" mit

Fast das Aus durch Muskelriss

Bereits in der vierten Spielzeit singt und tanzt der Aalener Stefan Track am Münchner Staatstheater in der Musical Produktion "Hello Dolly". Nun hat er eine neue Rolle am selben Münchner Haus angenommen. Er spielt in der Operette "Gräfin Mariza" einen der Zigeuner. weiter

Fernsehgerät implodiert

Am Montag, gegen 22.20 Uhr war in einem Einfamilienhaus in Wasseralfingen ein Fernsehapparat implodiert. Eine Polizeistreife erkannte Feuer in einem Zimmer. Zwei Damen, die sich im Flur und Wohnbereich aufhielten, die 90-jährige Wohnungsinhaberin und eine 84-jährige Nachbarin, wurden aus dem Haus gebracht, da sich bereits dichter Rauch entwickelt hatte. weiter
  • 110 Leser

Feuer am Altar

Ein bislang Unbekannter zündelte am Montagnachmittag in der katholischen Kirche in Schnait. Der Täter entzündete auf dem Altar ein Tuch. Durch das Feuer wurden die Granitoberfläche sowie die Zuleitung eines Mikrofons in Mitleidenschaft gezogen. Eine Kindergärtnerin, die im selben Gebäude tätig war, bemerkte den Brandgeruch und konnte mit einem nassen weiter

Frühlings-Lieder

Der kunsTraum Tannhausen veranstaltet am Samstag, 13. März, um 20 Uhr einen frühlingshaften Liederabend. s'Chörle präsentiert "Frühlings-kunsTräume - Lieder und Worte zur Jahreszeit". weiter
  • 151 Leser
JUSO-KREISVERBAND OSTALB / Jahreshauptversammlung

Gegen den Trend

Während der SPD derzeit viele Mitglieder davonlaufen, freut sich der politische Nachwuchs in der Partei über regen Zulauf. Dies jedenfalls berichtete der Landesvorsitzende der Jungsozialisten, Hendrik Bednarz, bei der Jahreshauptversammlung des Kreisverbands Ostalb. weiter
  • 122 Leser

Gemeinderat tagt

Der Adelmannsfelder Gemeinderat befasst sich am Dienstag, 16. März, um 19 Uhr unter anderem mit einer Resolution zum Erhalt des Bundeswehrstandortes Ellwangen, mit der Schlussabrechnung für Erwerb und Umbau des neuen Domizils von Feuerwehr und Bauhof, mit der Satzung der Jugendfeuerwehr, der Vorbereitung der Kommunalwahl und der Europawahl am 13. Juni weiter
  • 160 Leser

Gespräch mit den Kulturschaffenden

Bei einem so genannten "Kulturhearing" wird Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle am kommenden Freitag, 12. März, um 19 Uhr im großen Sitzungssaal des Aalener Rathauses das Gespräch mit den Kulturschaffenden suchen. Dabei wird er eine Bestandsanalyse über das Aalener Kulturangebot vorlegen. Danach soll über die Weiterentwicklung des Kulturstandortes Aalen weiter
  • 169 Leser

Gott sieht alles

An der Ampel, neben mir. Ein junger Mann in seinem Auto, er bewegt sich zu einem Lied und singt laut mit. Ich schaue interessiert zu. Er merkt es und hört sofort auf. Wenn Menschen sich unbeobachtet fühlen . . . Dann machen sie alle möglichen Dinge, unbewusst und ungehemmt. Manchmal tanzen sie, manchmal singen sie aus vollem Halse . . . Diese Freiheit weiter
INSIDE 7 / Westhausens Jugendliche bringen Farbe in ihren Container

Graue Kiste wird bunter Treff

Eingeklemmt zwischen B 29 und Bahngleisen stehen in Westhausen die Container von "Inside 7". Die wenig malerische Lage am Ortsrand stört die Jugendlichen nicht - im Gegenteil. Aus der grauen Kiste wird ein bunter Freizeittreff. weiter
  • 171 Leser
DRK / Hauptversammlung des DRK-Ortsvereins Untergröningen mit Neuwahlen und einem Wechsel in der Vereinsführung

Gute Harmonie zwischen den vier Ortsgruppen betont

Untergröningens Ortsvorsteherin Doreen Rüdiger ist neue Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Untergröningen. Sie folgt Hubert Roßmann im Amt, der nicht mehr kandidierte. Zum Verein gehören die Ortsgruppen Eschach, Schechingen sowie Ober- und Untergröningen. weiter
  • 133 Leser

Heinz Dieterle

Ein Vorbild an ehrenamtlichem Engagement, das ist Heinz Dieterle. Gestern feierte der Lorcher seinen 80. Geburtstag. Lange Jahre, von 1961 bis 1980, war Dieterle stellvertretender Vorsitzender der Sportfreunde Lorchs, ein Verdienst, das der Verein mit der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden würdigte. Zudem trug er Verantwortung beim DRK, war Kassier beim weiter
SOZIALSTATION ABTSGMÜND / Reihe mit zehn Vorträgen zum 30-jährigen Bestehen

In all den Jahren immer die Menschen im Blick

Die Sozialstation Abtsgmünd feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Seit 30 Jahren bietet sie Kranken, Alten, Behinderten und Menschen in Notsituationen sowie Familien professionelle Unterstützung und Hilfe an. weiter
FEUERWEHR BOPFINGEN / Ehrungen und Beförderungen

Jahrzehnte im Ehrenamt

Auf der Hauptversammlung der Gesamtwehr Bopfingen hat Stadtbrandmeister Klaus Kurz zusammen mit dem Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Ostalb, Egon Bertenbreiter, das Feuerwehr Ehrenzeichen in Silber an Helmut Lutz und Karl Salvasohn von der Abteilung Kerkingen sowie an Siegfried Sturm von der Abteilung Aufhausen für 25-jährige aktive Mitgliedschaft weiter
  • 115 Leser
KIRCHE

JesusHouse geht auf Sendung

Das JesusHouse öffnet die Türen. Vom 16. bis 20. März werden jeden Abend via Satellit über 700 Einzelveranstaltungen europaweit zusammengeschaltet. Auch in Heubach findet im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße 35 jeweils ab 19.30 Uhr das JesusHouse statt. weiter
MV LEINZELL / Hauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen

Jugendarbeit ganz groß

Bei der Mitgliederversammlung des Musikvereins Leinzell gab der Vorsitzende Edgar Neumair einen umfassenden Jahresrückblick. Besonders positiv stach hervor: der fleißige Besuch der Proben. weiter
  • 102 Leser
BILDUNG / Gisela Stephan ist die neue Chefin der Kaufmännischen Schulen in Schwäbisch Gmünd

Kein Abschluss ohne Anschluss

Anschluss garantiert: "Wir sind d i e weiterführende Schule, die jedem Schüler die Möglichkeit gibt, sich weiter zu qualifizieren", sagt Gisela Stephan, neue Oberstudiendirektorin der Kaufmännischen Schulen in Schwäbisch Gmünd. weiter

Kinderkonzert

Das musikalische Dou "Thomas und Uli" will am Sonntag, 14. März, 14.30 Uhr, in der Rindelbacher Festhalle mit kindergerechten Texten und flotter Musik das junge Publikum begeistern. Dabei darf mitgesungen und -geklatscht werden. Eintritt drei Euro (Erwachsene 3,50 Euro). Karten gibt es im Vorverkauf am Samstag, 6. März, bei der Kinderbedarfsbörse in weiter
  • 113 Leser
MÄNNERSTAMMTISCH / Zwei Stellvertreter gefunden

Koch stellt Ultimatum

Bei seiner Jahresversammlung im Christian-Hornberger-Saal hat der Männerstammtisch der evangelischen Kirchengemeinde den thematischen Rahmen fürs laufende Jahr gesteckt. weiter
  • 155 Leser

Landschaftsputzete für alle Bürger

Am Feuerwehrgerätehaus startet am Samstag, 20. März, um 8.30 Uhr eine Landschafts- und Flurputzete. Nach einer kurzen Einweisung beginnen die Helfer mit der Sammlung. Handschuhe werden vor Ort ausgegeben. Alle interessierten Bürger können sich an dieser Aktion beteiligen. Für die Helfer besteht Versicherungsschutz. weiter
  • 345 Leser

Lindenfarb erstmals auf Ausbildungsmesse

Die Lindenfarb Textilveredlung aus Unterkochen, geht weiter in die Ausbildungsoffensive. Erstmals wird das Unternehmen am 13. März mit einem eigenen Stand auf der Ausbildungsmesse im Landratsamt des Ostalbkreises vertreten sein. Auch der Lindenfarb-Wettbewerb "Team-Spirit-Trophy" für Schulen im Ostalbkreis geht in die entscheidende Phase. Anfang April weiter
  • 122 Leser
WUNSCHMELODIE

Live aus Göggingen

Der Schwerpunkt in der SWR 4 Heimat-Berichterstattung war gestern die Gemeinde Göggingen. Moderatorin Carmen Ammann begrüßte die Gäste in der Gemeindehalle, die live bei der Wunschmelodie mitmachen konnten. weiter
  • 108 Leser
AKTION SICHERE STADT / Marionettengastspiele an Gmünder Grundschulen zum Thema Gewalt, Eigentum und Toleranz

Marionetten-Mäuserich Mischa mahnt

"Besorg mir den Asterix-Comic oder du kriegst Ärger". Filipi Tomcat ist ein abgebrühter Jungkater, der den kleinen Mäuserich Mischa für's Klauen einspannt. Bis zum 18. März ist das Marionettentheater Trolltoll durch Gmünder Schulen unterwegs. Bürgermeister Joachim Bläse eröffnete gestern die Tour in der Eichenrainschule. weiter
MEDIZIN / Transplantationszentrum Stuttgart will Arbeit ausweiten

Mehr Organe verpflanzt

Im Transplantationszentrum Stuttgart am Katharinenhospital wurden 2003 insgesamt 59 Nieren transplantiert. Davon waren elf Organe von lebenden und 48 von bereits verstorbenen Spendern. Diese Bilanz zog der Ärztliche Leiter des Transplantationszentrums, Professor Dr. Christoph J. Olbricht. Nun will das Zentrum seine Kapazitäten noch erweitern. weiter

Ministerin im Gefängnis

Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck übernachtet vom 23. auf 24. März in einer Einzelzelle im Neubau des Frauengefängnisses in Gotteszell. Damit will sie auf viele fehlende Haftplätze im Land aufmerksam machen. Die Ministerin kündigte an, sich in Anstaltskleidung einschließen zu lassen. Im Land müssen noch bis zu 1200 Gefängniszellen gebaut werden. weiter
  • 169 Leser
KONZERT / "Phonics" begeistern im "Finnegans Wake"

Mitreißende Dynamik geboten

Verschiedene Gründe sind es, deretwegen die "Phonics", die beim letzten Konzert im "Finnegans Wake" spielten, ausgezeichnet in das dort stetig steigende musikalische Niveau passten. Die Zuhörer konnten Musik bester Klasse hören. weiter
  • 189 Leser

Munition in der Rems

Ein paar Dutzend (echte) Kleinkaliber-Patronen der Größe 22 LFB und zwei Pistolen (Spielzeug): Das gehörte zu den außergewöhnlichsten Dingen, die Bürger bei einer großen Stadtputzete am vergangenen Wochenende einsammelten. Pistolen und Munition lagen übrigens in der Rems. weiter
  • 299 Leser

Munterer Mörike

SCHAUFENSTER
"Mörike und die Frauen" - ein Live-Hörbild steht in der Aalener Stadtbibliothek am Freitag, 19. März, 20 Uhr, auf dem Programm. Ansgar Nöth und Martin von Arndt stellen in ihrem Programm zum Mörike-Jahr in liebevoller, manchmal ironischer Weise das bewegte Liebesleben des Dichters vor und kontrastieren es mit Lesungen von Gedichten, die Mörike der holden weiter
  • 112 Leser

Na

wer sagt's denn: Pferdeschwanz ist wieder "in". Diese drei wunderschönen Exemplare entdeckte unser Fotograf Gerd Kombartzky kürzlich in Ellwangen. weiter
  • 134 Leser

Neue Heimat für Vereine bei Wöhr?

Ob der Stadtbezirk Unterkochen helfen kann, Arbeitsplätze bei der Firma Wöhr durch Grundstücks- oder Gebäudekäufe zu sichern, war Thema im Ortschaftsrat. Die Bärenfanger zum Beispiel könnten dort endlich ihr Vereinsheim finden. weiter
  • 201 Leser

Neue www-Adresse

Das Staatliche Schulamt Gmünd hat eine neue Homepage. Diese steht unter folgender neuer Internet-Adresse: www.ssa-gmuend.de. weiter
  • 193 Leser

Neufassung des Etats

Der Ellwanger Gemeinderat wird in seiner Sitzung am Donnerstag, 11. März, um 17.30 Uhr den Haushaltsplan für 2004 erneut verabschieden. Der erste Beschluss war im Bewusstsein einer verheerend verschlechterten Finanzlage nur pro forma erfolgt. Auf der Tagesordnung stehen darüber hinaus eine Erhöhung der Vergnügungssteuer, der Beitritt zur Aktion "Mayors weiter

Ortskern und ein Mobilfunkvertrag

Um den Umbau der Sammelkläranlage in Birkenlohe geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderates in Ruppertshofen am Donnerstag, 11. März, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem sind ein Thema die städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen im Ortskern von Ruppertshofen. Schließlich beraten die Ruppertshofener einen Mobilfunkvertrag mit Vodafone D2. weiter
  • 128 Leser
TSV RATTENHARZ / Helferessen mit Ehrungsabend

Otto Grau Ehrenvorsitzender

80 Helfer konnte der Vorsitzende Heinz-Joachim Herzig zum Helferessen begrüßen. Er hob hervor, dass ein Verein von der Größe des TSV Rattenharz besonders auf die Hilfe seiner Mitglieder angewiesen sei und dass er froh sei, auf eine große Anzahl von Helfern zurückgreifen zu können. weiter
AUSSTELLUNG

Patchwork-Quilts in der Mensa

Farben, Formen und Vielfalt von Patchwork-Quilt-Arbeiten bestimmen in den nächsten Tagen die Mensa der Gmünder PH. Die Ausstellung ist bis 18. März von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
AUSSTELLUNG

Patchwork-Quilts in der Mensa

Farben, Formen und Vielfalt von Patchwork-Quilt-Arbeiten bestimmen in den nächsten Tagen die Mensa der Gmünder PH. Die Ausstellung ist bis 18. März von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
KAB-CHOR FLOCHBERG/SCHLOSSBERG / Festabend zum 25-jährigen Chorjubiläum am Samstag im Flochberger Marienheim

Premiere mit drei Liedern in der Maiandacht

Mit einem Festakt im Marienheim begeht der KAB Chor Flochberg / Schlossberg am kommenden Samstag, 13. März, sein 25-jähriges Chorjubiläum. Mitgestaltet wird der Festabend durch den Kolpingchor Bopfingen, den Liederkranz Trochtelfingen und den Liederkranz Unterschneidheim. weiter
  • 269 Leser
FÖRDERVEREIN / Pfahlheimer Selbsthilfe leistet Großes

Projekt Kastellhalle kommt voran

Der "Förderverein Kastellhalle Pfahlheim" hat seit Baubeginn der Erweiterung im Sommer 2003 schon Enormes geleistet. Neben sehr beachtlichen Eigenleistungen am Bau sind es auch Barmittel, die durch Mitgliedsbeiträge und verschiedene Veranstaltungen erbracht wurden. weiter
  • 154 Leser
DRK-ORTSVEREIN GSCHWEND / Mitgliederversammlung mit Ehrungen

Rettungsfeld ordentlich bestellt

Weit über 400 Eisatzstunden hat der DRK-Ortsverein Gschwend im vergangenen Jahr gearbeitet. Bei der Mitgliederversammlung machte der Vorsitzende Christopher Mailänder eine lobende Rechnung auf. weiter

Ritter Rost in der Eschacher Bücherei

Ritter Rost und die Hexe Verstexe, die beiden bekannten Figuren aus dem gleichnamigen Kindermusical, sind am Donnerstag, 11. März, ab 15 Uhr in der Bücherei in Eschach zu bestaunen. Einige Figuren aus dem Musical kommen in ihren Kostümen, es wird erzählt und vorgelesen, und es gibt Musik. Der Eintritt ist frei. Am 3. und 4. April präsentiert die Musikschule weiter
  • 118 Leser

Schausonntag bei FiBS im Proviantamt

Zum Schausonntag lud am vergangenen Wochenende das Aalener Fachinformationszentrum FiBS in seine Räume im alten Proviantamt. Die Handwerkergemeinschaft sieht sich als "leistungsstarke und partnerschaftliche Vereinigung aller in der Baubranche beteiligten Betriebe" und betreibt auf über 600 Quadratmetern eine umfangreiche Ausstellung. Seit seinem Bestehen weiter
  • 172 Leser
IHK-VERKEHRSAUSSCHUSS / Vortrag über EU-Osterweiterung

Scholz zeigt Baupläne

"Bis zum Jahresende soll die erste Halle stehen", sagt Ulrich Scholz. Der Geschäftsführer der Essinger Firmengruppe stellte gestern dem IHK-Verkehrsausschuss das geplante Logistikzentrum an der B 29 vor. weiter
  • 164 Leser
THEATERPROJEKT / "Zu Hause" gastiert am Gmünder Berufsschulzentrum

Sechs mutige Blicke Richtung Heimat

Weiße Worte auf schwarzem Hintergrund: Schutz, Überleben, Liebe, Freunde, Ankommen, Wurzeln, Frieden. Sechs Mädchen, dunkel gekleidet, betreten die Bühne. In den folgenden gut 50 Minuten berichten sie aus ihren Heimatländern Afghanistan, Irak und Vietnam. Das Theaterprojekt "Zu Hause" war gestern zu Gast am Schwäbisch Gmünder Berufsschulzentrum. weiter

Seniorennachmittag

Heute am Mittwoch um 14.30 Uhr wird von der Kirchengemeinde im Gemeindehaus St. Wolfgang ein Seniorennachmittag veranstaltet. Nach einer gemütlichen Kaffeerunde will man sich dem Thema widmen: "Maria von Magdala - welch' eine Frau!" Wer mit dem Bus abgeholt werden möchte, kann sich im Pfarrbüro unter Telefon 7140 melden. weiter
  • 304 Leser

Sensibler Bereich

"Wir dürfen jetzt keine Zeit mehr verlieren und endlich Vertragsabschlüsse mit Interessenten für das Interkommunale Gewerbegebiet an Land ziehen", meinte Bruno Balle bei der Verbandsversammlung. weiter
  • 195 Leser

Shaffers "Komödie im Dunkeln"

Peter Shaffer zählt zu den meistgespielten englischen Autoren der Gegenwart. Unkonventionelles und Freches zählt zu seinen Spezialitäten. Das wissen auch Kinogänger spätestens seit der Verfilmung von Shaffers Bühnenstück "Amadeus" durch Milos Forman. In Schwäbisch Gmünd ist am Donnerstag, 18. März, um 20 Uhr im "Stadtgarten" eines der erfolgreichsten weiter
  • 100 Leser

SPD stellt Kreistagsliste auf

Die Liste der Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlbezirk VII Albuch-Rosenstein Heubach, Oberkochen, Essingen, Böbingen, Mögglingen, Bartholomä und Heuchlingen wird von der SPD in einer Mitgliederversammlung am Montag, 22. März, aufgestellt. Die Versammlung ist um 19 Uhr im Gasthaus Lamm in Heubach. Zudem wird der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, weiter

Tango in Welzheim

Am Samstag, 13. März, veranstaltet der Arbeitskreis "Kultursäule Welzheim" ein Tango-Varieté. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der Ernst-Hohly-HalleWelzheim, Saalöffnung ist um 19 Uhr. Veronika Nadj und Boris Hauck, freischaffende Künstler und Tanzlehrer, tanzen und erzählen mit Charme und Humor Episoden aus der Geschichte des Tango: von dessen weiter
NEUBAUGEBIET AM SATTEL / Erschließungsarbeiten sollen erst am 24. März ausgeschrieben werden

Termin eine "finanzielle Angelegenheit"

Der Erschließung des Neubaugebiets "Am Sattel" in Wasseralfingen steht nicht mehr viel entgegen. Der Ortschaftsrat hat gestern den Weg frei gegeben. Nun liegt's am Aalener Gemeinderat. weiter
  • 178 Leser
JUGENDSCHUTZ / Zwischenbilanz der Informationskampagne "Die Ostalbkinder sind's uns wert"

Testeinkäufer liefert den Beweis

"Da hat von A bis Z alles gepasst", freut sich Präventionsexperte Helmut Sailer von der Polizei bei der Zwischenbilanz zur Ostalb-Kampagne "Jugendschutz geht alle an." Polizei, Landratsamt, Gemeinden, Vereine - alle haben mitgemacht. weiter
  • 206 Leser
MODEL-CONTEST / Foto-Shooting für die sechs Finalistinnen im Café Magazine

Traum-wandelnd zur klassischen Diva

Es ist Sonntag Morgen, halb acht. Ich glaube, ich träume. Meine Katze wälzt sich auf dieandere Seite, schließt die Augen. Ich seufze, krieche unter die Dusche. Kein Traum - ich muss zum Friseur. An einem Sonntag. Morgens. Ich stehe im Finale des "SchwäPo Model Contest". weiter
  • 238 Leser
NOTFALL / Keine Selbstverständlichkeit: Im Ostalbkreis haben Notärzte das lebensrettende Medikament "Lyse" dabei

Unbürokratische Lösung rettet Leben

Anderswo in Deutschland stehen Menschenleben auf dem Spiel. Krankenkassen bezahlen die Behandlung von Herzinfarktpatienten mit dem Medikament Lyse durch den Notarzt nicht. Im Ostalbkreis ist das kein Problem. weiter
  • 153 Leser

Vier geben auf

Mangelnde Kaufkraft? In der City werfen gleich vier Einzelhändler das Handtuch: Optiker Spaeth in der Hauptstraße, Hutmoden Sapper und Braun in der Hinteren Gasse sowie Veits Wohnwitz und Femme Dessous am Eugen-Jaeckle-Platz. weiter
  • 289 Leser

Walter Sauerborn

Mit zahlreichen Liedern haben die Mitglieder des Männerchors des Liederkranzes Rosenberg unter Leitung von Franz Berger ihrem Mitglied Walter Sauerborn zu dessen 75. Geburtstag gratuliert. Vorsitzender Eugen Utz wies in seiner Ansprache auf die 34-jährige aktive Mitgliedschaft Sauerborns im Liederkranz hin. 16 Jahre wirkte Sauerborn dazu als 2. Vorsitzender weiter
  • 128 Leser

Webkurs im Museum

Am 13. und 14. März veranstaltet das Alamannenmuseum wieder einen Brettchenwebkurs für Anfänger unter der Leitung von Hilke Eckardt. Gürtel, Bänder, Borten und Verzierungen, die mit Brettchen gewebt wurden, waren bei den Alamannen geschätzt, denn sie zeichneten sich durch vielfältige Muster und große Stabilität aus. Der Kurs erstreckt sich am Samstag weiter
  • 120 Leser
FV GERMANIA HOHENSTADT / Hauptversammlung mit Wahlen

Wechsel an der Führungsspitze

Für Hubert Hägele wird zukünftig Franz Spliethoff den FV Germania Hohenstadt führen. Weiter wurden auf der Hauptversammlung gewählt: als stellvertretender Vorsitzender Jürgen Kopp, als Jugendleiter Roland Seefried zum Spielleiter Wolfgang Gröter und als Teammanager Frank Neufeld. weiter
LANDSCHAFTSSCHUTZ / Landwirte beseitigen Büsche in Gschwender Sandgrube, um Lebensraum der Amphibien zu erhalten

Wieder freie Bahn für geschützte Tiere

Seit langer Zeit wird in der Gschwender Sandgrube beim Roßsumpf nichts mehr abgebaut. Dafür gibt es dort jetzt viele seltene Amphibien und Insekten. Damit sich diese Lebewesen auch weiterhin entfalten können, haben dort zwei Landwirte im Auftrag des Landschaftserhaltungsverbandes kräftig Büsche gestutzt. weiter
GUTEN MORGEN

Wirklich wahr

Wir suchen einmal mehr an dieser Stelle Antwort zu geben auf die großen existenziellen "Ws". Woher kommen wir, wohin gehen wir - und wenn ja, mit wem? Heute geht es uns um das Verhältnis zwischen Wahrheit und Wirklichkeit. Ist wirklich immer wahr, was wir als Wirklichkeit wahrnehmen? Ein aktuelles Beispiel. Wissenschaft dient bekanntlich der Wahrheit. weiter
  • 104 Leser

Wo bleibt Bruno Morawetz?

"Wo bleibt Behle . . .?" Dieser einst geradezu flehentliche Ausruf eines TV-Reporters hat längst Eingang in die Geschichte des deutschen Wintersports gefunden. Er stammt von dem bekannten Skisport-Journalisten Bruno Morawetz, der seine Laufbahn einst bei der Heidenheimer Zeitung begonnen hatte und später durch seine unverwechselbaren TV-Reportagen über weiter
  • 192 Leser
KONZERT / Chansons im Kloster Lorch

Zeit zu leben

Es ist schon eine Kunst, im mittelalterlichen Lorcher Klosterrefektorium Pariser Flair zu schaffen. Dazu wurden neben Flügel und Lautsprecher unter roter Beleuchtung drei große Gemälde aus jener Szenerie aufgestellt. weiter
LEBENSRETTER / Auszeichnung für Uta Reichert-Ludewig und Thomas Reichert aus Adelmannsfelden

Zivilcourage wird belohnt

Durch schnelles und beherztes Eingreifen beim Wohnhausbrand in der Lessingstraße 1 in Adelmannsfelden hat das Ehepaar Uta Reichert-Ludewig und Thomas Reichert eine fünfköpfige Familie vor schlimmeren Folgen bewahrt. Dafür wird das Ehepaar heute Abend durch die Gemeinde geehrt. weiter
  • 235 Leser

Zivildienst oder Wehrdienst

Kaum hat man die Schule beendet, und hofft für einen kurzen Moment den Duft der Freiheit kosten zu können, zerplatzt für viele Jungs diese Seifenblase. Denn die nächste Verpflichtung steht bevor, die gleichzeitig eine bedeutende Entscheidung mit sich bringt: Zivildienst oder Wehrdienst? Abiturienten und Absolventen der Fachoberschule müssen sich während weiter
  • 171 Leser
INTERKOMMUNALES GEWERBEGEBIET / Keine Fußgängerbrücke über die B 19

Zweckverband zieht die Reißleine

Weil die immens hohen Kosten von insgesamt 610 600 Euro in "keinem Verhältnis zum Nutzen stehen", wie Verbandsvorsitzender Bürgermeister Peter Traub erklärte, hat der Zweckverband "Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn" (IKG) die weitere Planung und damit den Bau einer Fußgängerbrücke über die B 19 zu den Akten gelegt. weiter
  • 183 Leser

Regionalsport (15)

EHRUNG

25 Jahre

Hermann Walter Sieger wird ausgezeichnet. Für seine 25-jährige Mitgliedschaft im Kuratorium der Sporthilfe erhält er am Dienstag, 16. März um 11.30 Uhr in seiner Firma in Lorch von Hans-Ludwig Grüschow, Vorsitzender der Stiftung Deutsche Sporthilfe, die "Pyramide der Ehre". weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL / Senioren

Die Gastgeber räumen ab

Der TSV Heubach veranstaltete zwei Fußballturniere für Seniorenmannschaften. Beide Turniere konnten die Gastgeber souverän für sich entscheiden. weiter
  • 107 Leser
MOTORSPORT / 1. Lauf zur Ostalb-Sprengelmeisterschaft in Elchingen - Michael Kratzer triumphiert

Ein Kleiner zeigt es den Großen

Ein Kleiner zeigt es den Großen: Der Westhausener Michael Kratzer gewinnt mit seinem Opel Corsa den 26. Abtsgmünder Slalom und sorgte damit für eine faustdicke Überraschung. weiter
  • 351 Leser
SCHWIMMEN / Württembergische Mannschaftsmeisterschaften der Jugend

Einmal top, dreimal Vize

Einen Titel und drei Vizemeisterschaften brachte das Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd von den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend mit nach Hause. weiter
SKISPRINGEN / Deutscher Schüler Cup - SC Degenfeld feiert seinen jungen Nachwuchsspringer

Mayländer setzt sich die Krone auf

Der junge Nachwuchsskispringer Jan Mayländer vom SC Degenfeld sicherte sich durch einen Sieg und einen zweiten Platz beim Deutschen Schüler-Cup in Oberhof den Gewinn der Gesamtwertung in der Schülerklasse 12. weiter
MOTORSPORT / Zum "2. Beschleunigungsrennen" auf dem Flugplatz in Elchingen werden am Samstag über 6000 Zuschauer erwartet

Mit dem Wohnwagen über 200 km/h?

Es ist einfach und spektakulär zugleich: Wer mit seinem Motorrad oder Auto die Viertelmeile am schnellsten zurücklegt, gewinnt. Beim "2. Beschleunigungsrennen" des MSC Aalen wird am Samstag auf dem Flugplatz in Elchingen vom Mofa bis zum 1500 PS starken Dragster alles dabei sein. Start: ab 10 Uhr. weiter
  • 198 Leser
RADBALL / Bezirksliga - FC Normannia in Hofen

Nur ein Sieg pro Team

Nur mittelmäßig erfolgreich waren die Radballer des FC Normannia Gmünd in Hofen. Beide Teams konnten nur einen Sieg für sich verbuchen. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

SGB punktet wieder nicht

Wieder mit leeren Händen standen die Bettringer Handballer nach ihrer 21:25-Schlappe gegen den Bezirksliga-Tabellennachbarn aus Uhingen da. weiter
  • 109 Leser
BADMINTON / Verbandsliga - Gelingt die Rückkehr in die Württembergliga?

TSV Heubach kurz vor dem Aufstieg

Das Badminton-Team aus Heubach steht kurz vor der Rückkehr in die Württembergliga. Den TSV Oberndorf besiegte der TSV mit 8:0. weiter
HANDBALL / Landesliga - SG Bettringen spielt 17:18

Unnötig verloren

Einen herben Rückschlag erlebten die Bemühungen der Bettringer Landesliga-Handballerinnen im Kampf um den Klassenerhalt. In einem hart geführten Abstiegsspiel unterlag die SG nach einer katastrophalen zweiten Halbzeit gegen Bolheim mit 17:18. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - SF Siegen gastieren am Freitag beim VfR Aalen

Vorletzter braucht Punkte

Dem Tabellenvorletzten in der Fußball-Regionalliga, SF Siegen, fehlen bereits drei Punkte auf einen Nichtabstiegsplatz. Am Freitag geht es beim Gastspiel in Aalen (19 Uhr) fast schon um alles oder nichts. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga Damen - 8:3-Erfolg

Weiter auf Kurs

Durch einen ungefährdeten 8:3-Sieg beim Dritten TSV Weilheim bleibt die erste Damenmannschaft der SG Bettringen weiter im Meisterschaftsrennen der Tischtennis-Landesliga. weiter
  • 131 Leser

Überregional (92)

FORST / Gefährlicher Protest gegen die Jagd

'Bambi-Rächer' mit Säge in der Hand erwischt

Mehr als 40 Hochsitze sind in den vergangenen Monaten von Jagdgegnern angesägt worden. Der Landesjagdverband empfiehlt 'Rüttelproben' vor dem Ansitzen. weiter
  • 487 Leser
WELTRAUM / Zu harte Landung

'Beagle 2' zerschellt?

Die Raumfahrtexperten glauben jetzt zu wissen, wieso sich 'Beagle 2' vom Mars nicht meldete. Vermutlich ist die Sonde bei der zu harten Landung zerschellt. weiter
  • 384 Leser
EISHOCKEY / Tonja Harding geht fremd

'Eis-Hexe' auf Puck-Jagd

Die frühere 'Eis-Hexe' Tonja Harding (USA) schnürt noch einmal die Schlittschuhe - allerdings in einer ihr fremden Sportart. Die 33 Jahre alte Eiskunstlauf-Vizeweltmeisterin von 1991, die mittlerweile als Profiboxerin aktiv ist, wird am Freitag für den unterklassigen Eishockey-Klub Indianapolis Ice gegen die Colorado Eagles auflaufen. Tonja Harding weiter
  • 433 Leser
NATUR / Storchenpaar ist in Isny eingetroffen

'Romeo' und 'Julia' sind zurück

In das Storchennest auf dem Rathaus von Isny im Allgäu ist trotz der winterlichen Verhältnisse ein Storchenpaar eingezogen. Die beiden Vögel - 'Romeo' und 'Julia' - können im Internet live beobachtet werden. Eine Internet-Kamera liefert laufend Bilder von den Aktivitäten des Storchenpaars in ihrem Nest. Die Bilder werden alle drei Sekunden aktualisiert. weiter
  • 389 Leser
BASF

1,40 Euro Dividende

Der Chemiekonzern BASF will seinen Aktionären eine Dividende von 1,40 EUR je Aktie zahlen. Wie das Unternehmen berichtete, werden damit 779 Mio. EUR an die Anteilseigner ausgeschüttet. Auf der Basis des Jahresschlusskurses von 44,58 EUR gibt BASF die Rendite je Anteilschein mit 3,14 Prozent an. Die Bilanz wird am 17. März veröffentlicht. weiter
  • 510 Leser
BUNDESWEHR / Soldaten an Bindehautentzündung erkrankt

18 Verdachtsfälle in Sigmaringen und Pfullendorf

Auch im Kreis Sigmaringen sind jetzt Bundeswehrsoldaten an Bindehautentzündung erkrankt. Nach Auskunft des Sanitätsdienstes gibt es 13 Verdachtsfälle in der Sigmaringer Graf-Stauffenberg-Kaserne und fünf bei einer kleinen Einheit in Pfullendorf. Wegen 99 Bindehauterkrankungen wurde der Dienstbetrieb in der Reinhardt-Kaserne in Ellwangen (Ostalbkreis) weiter
  • 662 Leser
SUIZID

84-Jährigen aus Donau gerettet

Zwei Passanten haben gestern einen 84-jährigen Mann aus Günzburg aus der Donau gerettet. Der Mann war gegen 7 Uhr von der 15 Meter hohen Brücke in der Heidenheimer Straße in Günzburg in die Donau gesprungen. Die zwei Passanten beobachteten den Mann und eilten ihm zu Hilfe. Ein 36-Jähriger aus Gundelfingen sprang vom Ufer aus in den Fluss und zog den weiter
  • 362 Leser
MTU

Anleihe begeben

Der Triebwerkshersteller MTU gibt zur Finanzierung des Kaufs durch den US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR) eine Anleihe im Wert von 240 Mio. EUR heraus. Die Laufzeit betrage zehn Jahre, teilte das Unternehmen in München mit. Mit der Anleihe sollen die KKR-Fonds entlastet und so der Kauf refinanziert werden, sagte ein Sprecher. weiter
  • 578 Leser
FORST / Gefährlicher Protest gegen die Jagd

Bambi-Rächer mit Säge in der Hand erwischt

Landesjagdverband in Sorge: Bereits 40 Hochsitze in Baden-Württemberg beschädigt
Mehr als 40 Hochsitze sind in den letzten Monaten von Jagdgegnern angesägt worden. Der Landesjagdverband empfiehlt deshalb 'Rüttelproben' vor dem Ansitzen. weiter
  • 418 Leser
POLIZEI / Sondereinsatzkommando suchte Mitglieder einer gewaltsamen Rockergruppe

Bei Razzia das falsche Haus gestürmt - Beamte irrten in der Tür

Unangenehme Überraschung: Münchner Polizeibeamte haben bei einer Razzia versehentlich das Haus einer unbescholtenen Familie gestürmt. Drei bis sechs bewaffnete Beamte des Sondereinsatzkommandos (SEK) seien am Montagmorgen in Gammelsdorf (Landkreis Freising) in das Haus einer vierköpfigen Familie eingedrungen, bestätigte ein Polizeisprecher. 'Der Vorfall weiter
  • 442 Leser
AUTO / Im Suff die Handbremse gelöst

Beifahrer ist Führerschein los

Oslo· Weil er mit 1,9 Promille Alkohol im Blut als Beifahrer die Handbremse gelöst hat, muss ein Norweger seinen Führerschein abgeben. Wie eine Osloer Zeitung berichtet, ließ der 19-jährige Johannes Håkanes das Auto seines Freundes an einer Tankstelle im Ort Rjukan ohne laufenden Motor drei Meter rollen, während der Fahrer das Benzin zahlte. Das sah weiter
  • 326 Leser
MONARCHIE / Skandinavische Königshäuser unter schwerem Beschuss

Blaublütig, faul und geldgierig

Die Monarchien im Norden Europas haben neuerdings mit einem Image-Problem zu kämpfen: Dänemarks Kronprinz sei ein Faulpelz, König Carl Gustaf geldgierig, und Schwedens Kronprinz Haakon wolle Sonderrechte. Skandinavische Journalisten schlagen kräftig zu. weiter
  • 432 Leser
FUSSBALL

Blitztreffer in Provinz

Ein Blitztreffer des Eisenhüttenstädters Norman Elsner in der Fußball-Oberliga Nordost gilt als Top-Kandidat für das 'Tor des Monats'. 3,52 Sekunden nach dem Anpfiff der Partie des Eisenhüttenstädter FC Stahl gegen Victoria Frankfurt/Oder schlug die Bogenlampe des Stürmers aus dem Anstoßkreis im Kasten von Torwart Stefan Ammer ein. weiter
  • 544 Leser
UMFRAGE / Das Klischee scheint zu stimmen

Blondinen besonders begehrt

Das Klischee über den Erfolgsfaktor der Farbe Blond scheint zu stimmen - und zwar bei Männern und Frauen gleichermaßen: Nach einer Emnid-Umfrage ist blond für 30 Prozent der Befragten die Haarfarbe mit dem meisten Sexappeal und damit der Favorit. Die Männer setzen auf Rang zwei den schwarzhaarigen Frauentyp mit 24 Prozent, 17 Prozent bevorzugen Brünette weiter
  • 422 Leser
TELEFONAKTION

Darmkrebs früh erkennen

Für den Darmkrebs gilt wie für viele andere Krebsarten auch: Je früher er entdeckt wird, umso besser sind die Heilungschancen. Die beste Möglichkeit, den Krebs zu erkennen, ist eine Vorsorgeuntersuchung. Alle gesetzlich Versicherten ab 55 Jahren haben Anspruch auf eine Darmspiegelung. Nach Auskunft von Experten könnten allein in Deutschland jährlich weiter
  • 457 Leser

Das Stichwort: Allianz-Arena

In der für 280 Millionen Euro neu errichteten Allianz-Arena soll das Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 stattfinden. Das derzeit in Bau befindliche Münchner Stadion soll im Frühjahr 2005 fertig gestellt werden. In dem für 66 000 Zuschauer ausgelegten Prestige-Bau sollen künftig alle Heimspiele sowohl des FC Bayern München als auch des weiter
  • 278 Leser

Der Modus

Für das Saisonfinale im italienischen Sestriere von heute bis Sonntag sind nur die jeweils besten 25 Athleten in Abfahrt, Super-G, Riesenslalom und Slalom qualifiziert. Startrecht in allen Disziplinen haben Rennfahrer, die im Gesamtweltcup mindestens 400 Punkte gesammelt haben. Zudem dürfen die Gewinner der Junioren-Weltmeisterschaften in Sestriere weiter
  • 374 Leser
EURO

Deutliches Plus

Anhaltende Skepsis über die Konjunkturentwicklung in den USA hat den Euro-Kurs gestern wieder über 1,24 US-Dollar steigen lassen. Am späten Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung mit 1,2411 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2361 (Vortag: 1,2356) Dollar festgesetzt. dpa weiter
  • 461 Leser
URTEIL / Karlsruher Richter halten Spekulationssteuer im Prinzip für zulässig

Die Ehrlichen bleiben wohl die Dummen

Die Steuer auf Spekulationsgewinne 1997 und 1998 war verfassungswidrig. Das Urteil des Verfassungsgerichts wird aber nur den wenigsten Steuerzahlern helfen. weiter
  • 359 Leser
VOLKSWAGEN / Erstes Quartal beschert negative Nachrichten

Ein miserables Ergebnis

Wolfsburger Automobilkonzern streicht weltweit 5000 Arbeitsplätze
VW blickt pessimistisch in die Zukunft. Mit einem Sparprogramm, das den Abbau von 5000 Stellen vorsieht, reagiert der Konzern auf die Branchenlage. 'Wir richten uns darauf ein, dass es sich um ein längeres Konjunkturtal handelt', sagte VW-Chef Bernd Pischetsrieder. Der VW-Konzern verstärkt seine Sparanstrengungen. Vorstandsvorsitzender Bernd Pischetsrieder weiter
  • 572 Leser
SCHWIMMEN / Deutsche ohne Wunderanzug bei Olympia

Eine zweite Haut fürs Wasser

Kleider machen Leute. Das gilt auch - und vor allem - für Schwimmer. Hersteller Speedo präsentierte gestern in London den angeblich 'schnellsten Schwimmanzug der Welt'. Das nach 1000 Tests mit einigen der weltbesten Schwimmer entwickelte Produkt mit der Bezeichnung 'Fast Skin 2' soll den Wasserwiderstand um vier Prozent vermindern. 'Dieser Anzug ist weiter
  • 402 Leser
Deutsche Bank

Elf Millionen für Ackermann

Der Vorstandschef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, hat im vergangenen Jahr ein Gehalt von 11 Mio. EUR bezogen. Damit steht der Schweizer in Diensten der größten Bank Deutschlands hierzulande am besten da. Vor Daimler-Chrysler-Chef Jürgen Schrempp, der 2002 auf 8 Mio. EUR gekommen sein soll und 2003 angesichts dürftiger Ergebnisse kaum mehr auf dem weiter
  • 438 Leser
T-ONLINE / Zweistelliges Umsatzplus - 10,8 Millionen Kunden in Deutschland

Erstmals schwarze Zahlen angepeilt

DARMSTADT · Trotz des härter werdenden Wettbewerbs im lukrativen Breitbandmarkt will der Internetriese T-Online im laufenden Jahr erstmals unterm Strich schwarze Zahlen schreiben. Der Konzern erwarte einen Jahresüberschuss von 150 bis 250 Mio. EUR, sagte Finanzvorstand Rainer Beaujean bei der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens im südhessischen Weiterstadt. weiter
  • 474 Leser
DREIFACHMORD / Revision verworfen

Es bleibt bei der Höchststrafe

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat die Revision des Dreifachmörders von Heidelberg verworfen. Im Prozess gegen Karl-Heinz B. sei dem Landgericht kein Verfahrensfehler unterlaufen. Der Mörder, der am 22. Dezember 2002 ein Arztehepaar und eine Sprechstundenhilfe auf der Suche nach Geld umgebracht hat, sah den Grad seiner Alkoholisierung bei der Tat weiter
  • 363 Leser
SOZIALHILFE

Florida-Rolf geht leer aus

Der als 'Florida-Rolf' bekannt gewordene Deutsche Rolf J. erhält vom 1. April an keine Sozialhilfe aus Deutschland mehr. Der in Miami lebende Frührentner habe durch eine Anfang Januar in Kraft getretene Gesetzesänderung seinen Sozialhilfeanspruch verloren, sagte ein Sprecher des niedersächsischen Sozialministeriums. Nach der Gesetzesänderung, die Sozialministerin weiter
  • 337 Leser

FUSSBALL

<b>CHAMPIONS LEAGUE </b>ACHTELFINALE, Rückspiele ·FC Chelsea - VfB Stuttgart0:0 (0:0) Chelsea London: Cudicini - Johnson (31. Desailly), Terry, Bridge, Gallas - Parker (61. Geremi), Makelele, Lampard, Gronkjaer - Duff (82. Mutu), Crespo. VfB Stuttgart: Hildebrand - Hinkel (81. M. Gomez), Zivkovic, Bordon, Lahm - Meira, Soldo, Meißner (63. weiter
  • 324 Leser
FLUGHAFEN

Gefährliche Drehtüren

Vor dem tragischen Tod eines 20 Monate alten Buben in einer Drehtür auf dem Flughafen Köln/Bonn hat es bereits 14 andere Unfälle seit dem Jahr 2000 gegeben. So habe ein 19 Monate altes Mädchen bei einem Unfall einen komplizierten Armbruch erlitten, sagte Wolfgang Klapdor, der technische Geschäftsführer des Airports. Bei den meisten Vorkommnissen seit weiter
  • 357 Leser
DROGEN-KUCHEN / Schüler darf Abitur machen

Gnade für den Haschisch-Bäcker

Lüneburg· Der Schüler, der seinen Lehrern in Lüneburg einen selbst gebackenen Haschischkuchen vorgesetzt hatte, darf nun endgültig sein Abitur machen. Darüber habe eine Teilkonferenz entschieden, sagte eine Sprecherin der Lüneburger Bezirksregierung. Der 19-Jährige hatte vor vier Wochen zehn seiner Lehrer mit einem Schokoladenkuchen kurzweilig außer weiter
  • 337 Leser
HEILPFLANZEN

Güldenkraut ausgezeichnet

Das Rosarote Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea) ist die Heilpflanze des Jahres 2004. Das Kraut helfe bei Magenbeschwerden, da seine Bitterstoffe die Bildung von Speichel und Magensaft anregten, begründet der 'Verein zur Förderung der naturgemäßen Heilweise nach Paracelsus' in München die Auszeichnung. Die Volksmedizin empfehle den Tee aus dieser weiter
  • 565 Leser
URTEIL

Haft für Musikpiraten

Ein Musikpirat ist vom Amtsgericht Fürth zu 15 Monaten Haft verurteilt worden. Der Informatiker (28) hatte einen schwunghaften Handel mit illegalen Musik-CD betrieben. Im Internet hatte der Mann mehr als 5000 urheberrechtlich geschützte Musikstücke angeboten. Bei Hausdurchsuchungen wurden digitale Kassetten mit 4000 Musikstücken beschlagnahmt. weiter
  • 381 Leser
MOUNTAINBIKE

Heißes Duell in Kvitfjell

Fahrrad statt Ski auf der Olympiapiste: Der Franzose Cedric Gracia hat sich mit einem Mountainbike die Super-G-Strecke im norwegischen Kvitfjell heruntergestürzt und war dabei fast genauso schnell wie die weltbesten Skirennläufer. Der 25-Jährige benötigte für die 2,6 km lange Strecke mit einer Höhendifferenz von 641 m 1:45,43 Minuten und war damit nur weiter
  • 394 Leser
SKI ALPIN / Ab heute Saisonfinale im italienischen Sestriere

Hilde Gerg hat das Podest im Auge

Hilde Gerg hat vor dem Finale im alpinen Ski-Weltcup zwar den Gewinn der kleinen Kristallkugeln im Super-G und Abfahrt abgeschrieben, trotzdem hat sie Ziele. weiter
  • 363 Leser
BASKETBALL

Hilfe durch Nowitzki

Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nach drei Niederlagen auf die Siegerstraße zurückgeführt. Der deutsche Nationalspieler war beim 103:90 über die Phoenix Suns mit 26 Punkten erfolgreichster Werfer seines Teams. In einer perfekten ersten Spielhälfte verwandelte Nowitzki sämtliche acht Würfe. weiter
  • 455 Leser
BUNDESWEHR

Hohe Zahl von Beschwerden

Die Bundeswehrsoldaten sind offenbar reformmüde. Rund 6100 Beschwerden gingen im vergangenen Jahr beim Wehrbeauftragten des Bundestages ein - gemessen an der Zahl der Soldaten der zweithöchste Stand seit 1959. Bei der Vorstellung seines Jahresberichts gestern in Berlin warnte der Wehrbeauftragte Willfried Penner vor dem falschen Eindruck, 'Bundeswehr weiter
  • 324 Leser
AWD

Höhere Ausschüttung

Der Finanzdienstleister AWD will seinen Aktionären nach dem Rekordjahr 2003 eine Dividende von 75 Cent pro Aktie ausschütten - 50 Prozent mehr als im Vorjahr. Das Unternehmen hatte im vergangenen Jahr mit einem Umsatz von 560 Mio. EUR und einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern von 55 Mio. EUR das beste Jahr seiner Geschichte erlebt. weiter
  • 832 Leser
DEGUSSA / Hohe Wertberichtigungen belasten

In der Verlustzone

Nach einem Gewinneinbruch im vierten Quartal 2003 fällt der Ausblick des Spezialchemiekonzerns Degussa für 2004 verhalten aus. Im Gesamtjahr 2003 rutschte das Unternehmen wegen Wertberichtigungen in dreistelliger Millionenhöhe mit 159 Mio. EUR in die Verlustzone. Der Umsatz sank um 2,8 Prozent auf 11,4 Mrd. EUR. Die Dividende soll dennoch mit 1,10 EUR weiter
  • 461 Leser
champions league

Inzaghi kündigt Rekord an

Titelverteidiger AC Mailand setzt im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale der Champions League auf Filippo Inzaghi, der seinen Riecher wiederentdeckt hat. weiter
  • 373 Leser
FRANKREICH / Stundenlange Bahn-Verspätungen

Jetzt kommen die Trittbrettfahrer

Wichtigtuer drohen Bombenanschläge an
Während die echten Bahnerpresser Frankreich in Atem halten, ist jetzt auch die Zeit für viele Trittbrettfahrer gekommen. Stundenlange Verspätungen sind die Folge. weiter
  • 370 Leser
BOSCH / Wettbewerbsdruck nimmt international zu

Jobabbau in der Fertigung von Elektrowerkzeugen

Bosch will in seiner Fertigung von Elektrowerkzeugen in Leinfelden innerhalb der kommenden Jahre 115 Stellen abbauen. In Leinfelden arbeiten 1500 Menschen bei Bosch. Ziel sei es, die Personalkosten um 20 Prozent zu senken, sagte ein Unternehmenssprecher in Stuttgart. Zudem sollten Produktionsverlagerungen vermieden werden. Der Stellenabbau werde sozialverträglich weiter
  • 542 Leser
FALL WÖRZ

Keine neue Verhandlung

Die Chancen des wegen versuchten Totschlags an seiner Ex-Frau verurteilten Harry Wörz auf eine Neuauflage seines Prozesses sind deutlich gesunken. weiter
  • 384 Leser
FALL WÖRZ

Keine neue Verhandlung

Die Chancen des wegen versuchten Totschlags an seiner Ex-Frau verurteilten Harry Wörz auf eine Neuauflage seines Prozesses sind deutlich gesunken. weiter
  • 320 Leser
KERNKRAFT / Gundremminger Atommüll-Gegner haben Sicherheits-Bedenken

Klage kann den Bau nicht stoppen

Anfang 2006 wird der Platz für Brennelemente in den Lagerbecken knapp
Die Klage von fünf Atommüll-Gegnern gegen das geplante atomare Zwischenlager in Gundremmingen kann den Bau der Halle, der vom Landratsamt Günzburg noch genehmigt werden muss, nicht verhindern. Aber die Einlagerung der Brennelemente kann sich verzögern. weiter
  • 434 Leser

KOMMENTAR: Alarmierend

Von wegen Aufschwung. Was VW-Chef Bernd Pischetsrieder gestern zu verkünden hatte, lässt eher das Gegenteil vermuten. Nicht einmal eine Prognose über die kurzfristige Marktentwicklung traute sich der Bayer in Diensten der Niedersachsen zu. Das verrät viel über die Gemütslage in den Führungsetagen der deutschen Vorzeigebranche. Neben den branchenweiten weiter
  • 466 Leser

KOMMENTAR: Jetzt erst recht

Für den VfB gibt es kein Fußball-Wunder von Chelsea, für Claudio Ranieri schon. Der Trainer des neuen Mega-Klubs hat mit dem Einzug ins Viertelfinale der Champions League vorläufig seinen Arbeitsplatz gesichert. Und weil für Chelsea nur Titel zählen, wird schon über einen prominenten Neuzugang spekuliert: David Beckham. Wäre Stuttgarts Team ohne Superstars, weiter
  • 296 Leser
BUNDESWEHR

KOMMENTAR: Letztes Alarmsignal

Bundeskanzler, Bundesfinanzminister und Verteidigungsminister sahen in den vergangenen Jahren immer nur die leere Staatskasse, wenn sie der Bundeswehr wieder einmal  eine Reform verordneten. Die Streitkräfte wurden zum Sparschwein der jeweiligen Regierung, das immer  zerschlagen wurde, wenn   im Haushalt ein neues Loch entdeckt wurde.   Der jüngste weiter
  • 304 Leser
WILDMOSER

KOMMENTAR: Skandal im Sperrbezirk

Die Bayern und die Löwen, sie gehören zu München wie das Hofbräuhaus und werden öffentlich dort eher mit Samthandschuhen angefasst. Erst recht ihr neues WM-Stadion: Nachdem sich die Fußball-Vereine und die Stadt nach langem Hin und Her zusammengerauft hatten, haben sie den Kicktempel alle miteinander zum Musterbeispiel privaten Unternehmergeistes ausgerufen weiter
  • 464 Leser
MLP

Kräftiges Wachstum

Der Finanzdienstleister MLP will nach der Rückkehr in die schwarzen Zahlen in diesem Jahr zweistellig bei Umsatz und Ertrag wachsen. Der erfreuliche Geschäftsverlauf in den ersten Wochen des neuen Jahres stütze die Annahme, teilte das Unternehmen gestern in Heidelberg mit. 2003 betrug das Ergebnis vor Steuern 62,9 Mio. EUR. Damit sei die Ergebnisprognose weiter
  • 459 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / VfB-Torjäger sucht den Weg zurück zum dauerhaften Erfolg

Kuranyi: 'Ich arbeite fest an mir'

Ehemaliger Stuttgarter Bundesliga-Schützenkönig Fritz Walter bietet seine Hilfe an
Vom Teenieschwarm mit Treffergarantie zum Latin Lover mit Ladehemmung. Kevin Kuranyi steckt zur Zeit sportlich in einer kleinen Fußball-Krise. Das einstige Aushängeschild der 'Jungen Wilden' sorgt kaum noch mit spektakulären Toren beim VfB Stuttgart für Furore. weiter
  • 362 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Blitzeis auf den Straßen Starker Schneefall und Blitzeis haben gestern früh in Nordbaden zu chaotischen Straßenverhältnissen geführt. Es kam zu vielen Verkehrsunfällen, zwei Lastwagenfahrer wurden dabei auf der A 5 beim Kreuz Walldorf und auf der A 6 in der Nähe von Hockenheim verletzt. Kein SWR-Ball mehr Der Südwestrundfunk muss sparen und verzichtet weiter
  • 369 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Deutsche horten D-Mark Auch mehr als zwei Jahre nach der Euro-Einführung haben die Deutschen fast 16 Mrd. DM noch nicht umgetauscht. Dies entspricht etwa 10 Prozent des Bargeldbestandes von Ende 2001. Im vergangenen Jahr brachten 1,2 Mio. Sparer 623 Mio. DM zur Bundesbank. Weniger Beschäftigte Der Personalabbau im Verarbeitenden Gewerbe der Südwestindustrie weiter
  • 520 Leser
FLUGVERKEHR / Neue Pläne für Augsburg

Lagerlechfeld als Zivilflughafen?

Das bayerische Wirtschaftsministerium stellt Überlegungen an, den Bundeswehr-Flughafen Lagerlechfeld auch zivil zu nutzen. Die Meinungen dazu sind geteilt. weiter
  • 489 Leser
ERMITTLUNGEN

Leichenhandel nicht strafbar

Die Staatsanwaltschaft Heidelberg hat ihre Ermittlungen wegen Verdachts auf Störung der Totenruhe gegen den Anatomen Gunther von Hagens eingestellt. weiter
  • 442 Leser
TOURISMUS

LEITARTIKEL: Die Überflieger

Der Traum vom Reisen hat eine neue Dimension: Billigflieger. Vom harten Boden der Tatsachen aus betrachtet kommen uns die Schnäppchenflüge aber teuer zu stehen, denn der Flugverkehr schädigt das Klima. Mal kurz zu Luigi nach Bari fliegen, um zum Frühstück einen echten Cappuccino im sonnigen Süden zu schlürfen oder übers Wochenende eine Shoppingtour weiter
  • 326 Leser
SKISPRINGEN / Innauer spricht von menschlicher Note

Lepistö darf doch noch winken

Zwei Tage nach seiner sofortigen Beurlaubung vom Posten des Auswahltrainers darf der Finne Hannu Lepistö Österreichs Skispringer doch wieder an der Schanze abwinken. Der Sportdirektor des österreichischen Skiverbandes ÖSV, Toni Innauer, begründete seinen Rückzieher mit einer 'menschlichen Note, die dem Skisprung-Geschäft nicht schaden kann'. Nach massiver weiter
  • 323 Leser

LEUTE IM BLICK

Joachim Król Mit guten Witzen bringt sich der eher den schüchternen Typ verkörpernde Schauspieler Joachim Król vor Bettszenen in Stimmung. 'Da ist Professionalität gefragt', sagte der 46-Jährige dem 'Playboy'. Allerdings müssten alle, die nichts am Set zu suchen hätten, vorher weggeschickt werden: 'Es soll ja Spaß machen.' Ansonsten könnten ein Glas weiter
  • 522 Leser
FUSSBALL / Neuer Coach bei Hannover 96

Lienen an der Leine

Ewald Lienen ist neuer Trainer bei Hannover 96. Sein Vertrag läuft 16 Monate, die durchschnittliche Verweildauer als 96-Coach beträgt allerdings nicht mal ein Jahr. weiter
  • 430 Leser
AFFäRE / Fußball-Präsident Wildmoser und sein Clan kassierten Schmiergeld für WM-Stadionbau

Löwen-Bosse hinter Gittern

Beweissuche auch in der Geschäftsstelle des FC Bayern - Münchner OB Ude entsetzt
Der Präsident des Fußball-Bundesligisten TSV 1860 München, Karl-Heinz Wildmoser, soll im Zusammenhang mit dem Bau des neuen Münchner Fußballstadions mit einigen Getreuen Millionen-Schmiergelder kassiert haben. Wildmoser und sein Sohn sitzen hinter Gittern. weiter
  • 474 Leser
RENTE

Mindestniveau bei 46 Prozent

Praktisch in letzter Minute hat die SPD den Streit in den eigenen Reihen um das Rentenniveau mit einem Kompromiss entschärft. Danach soll das Niveau der Durchschnittsrente langfristig nicht unter 46 Prozent sinken, zugleich aber auch der Rentenbeitragssatz nicht über 22 Prozent steigen. Damit dürfte die Rentenreform morgen im Bundestag mit einer rot-grünen weiter
  • 379 Leser
JUSTIZ / Werwigk-Hertneck: Haftplätze fehlen

Ministerin lässt sich ins Gefängnis sperren

Mit einer spektakulären Aktion macht Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck auf fehlende Haftplätze aufmerksam: Sie übernachtet im Frauengefängnis. weiter
  • 409 Leser
NOTFALLMEDIZIN / Aus dem Alltag der fliegenden Notärzte

Mit 'Christoph 22' schweben die Retter ein

Der Rettungshubschrauber 'Christoph 22' startet seit einem Jahr in Ulm zu Einsätzen. Er ist einer von insgesamt 36 Notarzt-Hubschraubern des ADAC. weiter
  • 524 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Weniger Abtreibungen Der Trend zu weniger Abtreibungen hat sich in Deutschland auch 2003 fortgesetzt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ging die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche im Vergleich zum Vorjahr um 2400 Fälle oder 1,8 Prozent auf rund 128 000 zurück. 2002 hatte der Rückgang zum Vorjahr 3,4 Prozent betragen. Allerdings verzeichneten weiter
  • 326 Leser
TRADITION / Streit um Schornsteinfegers Schuhe

Nicht auf Strümpfen zum Kamin

Kulturen kollidieren, wenn der deutsche Schornsteinfeger zu Türken kommt. In Heilbronn wurde ein Kaminkehrer verletzt, weil er die Schuhe nicht auszog. weiter
  • 493 Leser
GRIECHENLAND

Olympia ist Chefsache

Bereits zwei Tage nach seinem Wahlsieg hat der neue griechische Ministerpräsident Kostas Karamanlis gestern seine neue Regierung vorgestellt. Gleichzeitig erklärte er die Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele im August dieses Jahres zur 'Chefsache'. Karamanlis will auch das Kulturministerium übernehmen, das für die Olympiaplanung zuständig ist. weiter
  • 440 Leser
BRAND

Polizisten als Lebensretter

Zwei Polizisten haben geistesgegenwärtig eine fünfköpfige Familie aus einem brennenden Haus in Schramberg (Kreis Rottweil) gerettet. Die Beamten waren zufällig im Streifenwagen vorbeigekommen. Sie bemerkten die Flammen im Erdgeschoss. Im verqualmten Treppenhaus riefen ihnen Flüchtende zu, in einer Wohnung sei noch eine Familie. Einer der Beamten brachte weiter
  • 393 Leser
BASKETBALL / Kroate springt in Ludwigsburg ein

Poropat als Interimstrainer

Silvio Poropat wird bis zum Saisonende beim Basketball-Bundesligisten EnBW Ludwigsburg als Interimscoach fungieren. Der bisherige Co-Trainer tritt die Nachfolge des in der vergangenen Woche beurlaubten Bruno Soce an. Poropat zeichnet seit drei Jahren für die Regionalliga-Mannschaft verantwortlich und erzielte mit dieser beachtliche Erfolge wie die Teilnahme weiter
  • 425 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Selbstvertrauen der Bayern wieder intakt

Reals Sorgen wirken wie Doping

Ein diesmal fehlerfreier Torhüter Oliver Kahn, Tor-Phantom Roy Makaay und die Personalprobleme von Real Madrid: Auf diese drei Bausteine setzt der deutsche Fußball-Meister FC Bayern heute im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League beim spanischen Titelträger. weiter
  • 398 Leser
STEUERN / Der Finanzbürokratie graust vor der Kirchhof-Reform, doch Teufel glaubt an sie

Ritter Erwins Kampf für die Steuerrevolution

Erwin Teufel ist unzufrieden mit den Steuerplänen der Union. Dem Regierungschef, der sich dem Vereinfachungsmodell des früheren Verfassungsrichters Paul Kirchhof verschrieben hat, sind sie nicht radikal genug. Teufels Finanzverwaltung graust vor so viel Reformeifer. weiter
  • 390 Leser
AMPELAUSFALL

Schulbus verunglückt

Bad Neustadt· Bei einem Schulbusunfall im fränkischen Bad Neustadt/Saale sind 20 Schüler leicht verletzt worden. Der mit 40 Kindern besetzte Bus hatte eine Bundesstraße überqueren wollen und stieß mit einem Sattelzug zusammen. Die Schüler erlitten Schürfwunden und Prellungen, der Fahrer schwere Verletzungen. Als Ursache vermutet die Polizei einen Ampelausfall. weiter
  • 384 Leser
BILDUNG

Schulbücher selbst bezahlen

Eltern müssen für die Schulbücher ihrer Kinder zunehmend selbst aufkommen. Während die öffentlichen Ausgaben für Lernmedien 2003 auf ein Rekordtief fielen, glichen private Käufe das Minus der Schulbuchverlage aus, teilte der Verein der Bildungsmedien mit. Pro Schüler gab die öffentliche Hand im vergangenen Jahr nur noch 20,10 Euro dafür aus, 1991 waren weiter
  • 329 Leser

Sonnige Zeiten im ...

...Norden. In Strandkörben nehmen Ausflügler am Maschsee in Hannover ein Sonnenbad. Davon konnten wir im Süden in den vorigen Wochen nur träumen: Schneeschippen und Eiskratzen waren angesagt. Zum Wochenende soll es endlich auch bei uns schöner werden. Fehlen nur noch die Strandkörbe. weiter
  • 482 Leser

Sport Aktuell

VfB scheidet aus Der VfB Stuttgart hat das Viertelfinale in der Fußball-Champions-League verpasst. Er kam gestern im Achtelfinal-Rückspiel beim FC Chelsea nicht über ein 0:0 hinaus. Zwei Wochen nach dem 0:1 im Hinspiel bedeutete dies das Aus. Letzte deutsche Hoffnung ist der FC Bayern München, der heute bei Real Madrid antritt. weiter
  • 382 Leser
REVISIONSPROZESS / Vater brachte seinen Sohn um und kam wegen Totschlags in Haft

Staatsanwalt will ein Mord-Urteil

Landgericht muss erneut verhandeln: Ging es nicht doch um niedere Beweggründe?
Grausiges Ende eines Trennungsdramas: Ein Mann brachte seinen kleinen Sohn um. Ob er damit die Frau strafen wollte, muss ein Gericht jetzt erneut prüfen. weiter
  • 433 Leser

Stadion-Bau nicht gefährdet

Der Bestechungsskandal um das neue Münchner Stadion 'Allianz Arena' hat die Organisatoren der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 überrascht, wird nach ihrer Ansicht aber keine Auswirkungen auf die Titelkämpfe in zwei Jahren haben. 'Wir wussten nichts davon', erklärte Jens Grittner, Pressesprecher des WM-Organisationskomitees. Man sehe den Bauverlauf nicht weiter
  • 357 Leser
UNTERNEHMEN

Stellenabbau bei VW

Der Volkswagen-Konzern will weltweit 5000 seiner insgesamt 337 000 Arbeitsplätze streichen, bis zu 2500 davon in Deutschland. Damit wolle das Unternehmen auf die Ertragsflaute und weltweite Branchenkrise reagieren, sagte Konzernchef Bernd Pischetsrieder gestern. Er kündigte ein 'miserables' VW-Ergebnis für das erste Quartal 2004 an. weiter
  • 397 Leser
Geno-banken

Stellenplan schrumpft

Die Genossenschaftsbanken setzen bei der Neuordnung der deutschen Kreditwirtschaft auf die Bündelung der eigenen Kräfte statt auf Großinstitute. An weiteren Fusionen und auch einem Beschäftigungsabbau kommen jedoch auch die Volks- und Raiffeisenbanken nach Angaben ihres Verbandes BVR nicht vorbei. Auf den wachsenden Wettbewerb und die Konzentration weiter
  • 436 Leser
ZUWANDERUNG / Vermittlungsrunde erneut vertagt

Suche nach Kompromiss geht in weitere Runde

Im zähen Zuwanderungsstreit ist noch immer kein Durchbruch in Sicht. Bei der siebten Verhandlungsrunde in der Nacht zu gestern in Berlin näherten sich die Unterhändler von SPD, Grünen, Union und FDP zwar an, vertagten sich dann aber auf Freitag. Nach den jüngsten Verhandlungen deuten sich Kompromisse im Bereich der Arbeitsmigration und auch beim Flüchtlingsrecht weiter
  • 292 Leser

TELEGRAMME

fussball:Der frühere französische Nationaltrainer Henri Michel wird Coach der Elfenbeinküste. Der Franzose löst seinen Landsmann Robert Nouzaret ab, der im vergangenen Monat zurückgetreten ist. handball: Frauen-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat Nationalspielerin Nadine Krause vom Ligakonkurrenten Leverkusen verpflichtet. Damit wird die 21-Jährige Teamkollegin weiter
  • 400 Leser
HECKENSCHüTZE

Todesstrafe bestätigt

Ein Gericht im US-Staat Virginia hat gestern die Todesstrafe gegen den älteren Heckenschützen von Washington, John Allen Muhammad, bestätigt. Das Urteil soll am 14. Oktober vollstreckt werden. Die Geschworenen hatten sich schon im November für die Hinrichtung des 43-Jährigen ausgesprochen. Richter LeRoy Millette hätte Muhammad allerdings auch zu lebenslanger weiter
  • 353 Leser
DEUTSCHE POST / Dividende soll um 10 Prozent angehoben werden

Trotz Portosenkung Gewinn gesteigert

Die Deutsche Post will im kommenden Jahr ihr Ziel erreichen, zum weltgrößten Logistikanbieter aufzusteigen. Im vergangenen Jahr steigerte sie trotz Portosenkung und flauer Konjunktur Umsatz und Ertrag. Daher soll die Dividende um 10 Prozent auf 0,44 EUR steigen. weiter
  • 421 Leser
VERKEHR / Reform bei Hauptuntersuchung und Führerschein geplant

TÜV stellt Fahrschule auf den Prüfstand

Überwachungsverein will Zahl der Unfalltoten verringern - Mehr Intervalle und Sicherheitskurse
Der Technische Überwachungsverein beklagt, dass es 2001 in Europa 40 000 Verkehrstote gab. Diese Zahl will der TÜV durch mehr technische Prüfungen und Änderungen in der Fahrschulausbildung bis 2010 halbieren. Politiker fordern auch technische Änderungen. Berlin· weiter
  • 443 Leser
AKTIENMäRKTE

VW verdirbt die Stimmung

Belastet durch Kursverluste bei den Technologiewerten und VW gab der Dax gestern nach und fiel erneut unter 4100 Punkte. Am Vortag hatte eine Marktstudie, wonach der Absatz von Computern mittelfristig nur wenig wachsen wird, bereits die Branchenwerte in den USA belastet. Vor allem aber hatte ein pessimistischer Ausblick des größten europäischen Autobauers weiter
  • 526 Leser
FUSSBALL

Völler vergibt Lehmann

Jens Lehmann gehört auch weiterhin zur deutschen Fußball-Nationalmannschaft, aber Oliver Kahn bleibt die Nummer eins: Dies ist das Ergebnis der Aussprache zwischen DFB-Teamchef Rudi Völler und Lehmann in London. 'Beide haben ihre Positionen ausgetauscht und die Irritationen beseitigt', berichtete DFB-Sprecher Harald Stenger gestern Abend. weiter
  • 416 Leser
FORMEL 1 / Ralf Schumachers Vertragsverhandlungen zäh

Weitere Variante Renault

Letztes Gespräch mit Frank Williams in Bahrain
Alles nur Politik oder steckt doch mehr dahinter? Der lästige wie schier endlose Poker um einen neuen Vertrag von Formel-1-Pilot Ralf Schumacher mit Williams-BMW ist um eine Variante reicher. Jetzt ist auch noch Renault, der Rennstall von Flavio Briatore, im Gespräch. weiter
  • 340 Leser
SCHREIBFEHLER

Wenn Kahn zum Khan wird

Oliver Kahn stellt die spanische Presse vor ein schier unlösbares Problem. Obwohl der Nachname des Torwarts des deutschen Fußballmeisters Bayern München nur aus vier Buchstaben besteht, will die richtige Schreibweise den spanischen Zeitungen häufig nicht so recht glücken. 'Khan zittert schon', schrieb das Sportblatt 'Marca', Spaniens auflagenstärkste weiter
  • 296 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Endstation Achtelfinale für den VfB nach 0:0 beim FC Chelsea

Wurm im Sturm stärker als tolle Moral

Klare Feldvorteile ohne Nutzen: Meiras Eigentor aus dem Hinspiel zu große Hypothek
Der VfB Stuttgart hat alles, wirklich alles versucht - und doch war dies zu wenig. In 180 Minuten gegen den FC Chelsea blieb der Vizemeister ohne Treffer: Endstation Achtelfinale. Nach dem 0:1 aus dem Hinspiel und dem gestrigen 0:0 ist die Champions League Vergangenheit. weiter
  • 411 Leser
FUSSBALL / Keine Unterschrift von Ailton, Dede und Leandro

Wüsten-Trip nach Katar wird zur Fata Morgana

Das Fußball-Märchen aus Tausendundeiner Nacht hat sich für Ailton, Dede und Leandro im ersten Anlauf als Fata Morgana entpuppt. Die drei brasilianischen Bundesliga-Profis, die für Millionen-Gagen für das Nationalteam von Katar auflaufen wollen, kehrten gestern Morgen ohne die erhofften Verträge aus dem Scheichtum am Arabischen Golf zurück. Die Unterschriften weiter
  • 415 Leser
INDONESIEN / Für Liebespärchen wird es teuer

Zahlen und auch noch heiraten

Die Behörden der indonesischen Insel Batam machen unverheirateten Paaren das Leben schwer. Von Mitte des Monats an sollen Polizisten die Häuser durchsuchen und ermitteln, wer ohne Trauschein zusammenlebt. Die Betroffenen sollen eine Strafe von umgerechnet 480 Euro zahlen und zum Heiraten verpflichtet werden. Indonesien habe im Unterschied zum Westen weiter
  • 390 Leser
uefa-prämien

Zehn Millionen: Spitze weit weg

87 verschiedene Klubs haben bisher in der Champions League gespielt. Der FC Bayern ist mit über 150 Millionen Euro an Prämien noch erfolgreicher als Real Madrid. weiter
  • 568 Leser
RADSPORT

Ziegler knapp an Coup vorbei

Nach einer 196 km langen Flucht hat Thomas Ziegler den Tagessieg bei der 62. Fernfahrt 'Paris-Nizza' nur um einen Wimpernschlag verpasst. Der Thüringer vom Team Gerolsteiner musste sich im Finale der dritten Etappe mit zwei Bergwertungen der dritten Kategorie von La Chapelle-St. Ursin nach Roanne im Foto-Finish dem Niederländer Leon van Bon geschlagen weiter
  • 433 Leser
GIPFELTREFFEN

Zum 'kleinen Davos' werden

Oberstdorf will mit hochrangig besetzten Wirtschafts-Gipfeltreffen zu einem 'kleinen Davos' werden. Zum ersten Treffen am Fuß des Nebelhorns werden am Freitag, 12. März, Bundesbank-Präsident Ernst Welteke und der designierte Chef des Kölner Instituts der Deutschen Wirtschaft, Professor Michael Hüther, erwartet. Das gab Bürgermeister Thomas Müller (parteilos) weiter
  • 364 Leser
FINANZEN / EU-Kollegen weisen Hans Eichel auf Haushaltsrisiken hin

Zweifel an deutschen Wachstumsprognosen

Trotz anders lautender Beteuerungen von Bundesfinanzminister Hans Eichel sieht die EU auch im nächsten Jahr das Risiko einer übermäßigen Neuverschuldung Deutschlands. Die EU-Finanzminister nickten die künftige Haushaltsplanung der Bundesregierung ab. Sie begrüßten , dass Deutschland sein Defizit im nächsten Jahr wieder unter die Drei-Prozent-Marke drücken weiter
  • 422 Leser
MILITÄR / Wehrbeauftragter beklagt Mängel bei der Ausrüstung

Ärger mit altem Gerät

Willfried Penner fordert Ende des Beförderungsstaus
Nichts Neues bei der Truppe: Wie jedes Jahr beklagt Willfried Penner, der Wehrbeauftragte der Bundestags, in seinem Tätigkeitsbericht 2003 die üblichen Mängel bei Ausrüstung und Ausbildung. Außerdem drängt der SPD-Politiker auf die Abschaffung der geringen Ortsbesoldung. weiter
  • 446 Leser