Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 18. März 2004

anzeigen

Regional (129)

In Rosenberg berät der Gemeinderat in öffentlicher Sitzung unter anderem über die Ersatzbeschaffung eines Bauhoffahrzeugs, über das Baugebiet "Hummelteile" sowie über eine Resolution zum Erhalt des Bundeswehrstandorts Ellwangen. Die Sitzung ist am Montag, 22. März, 18 Uhr, im Rathaus Rosenberg. Horst Janssen stellt aus Die Gemeinde Fichtenau-Wildenstein weiter
Die Spielerinnen und Spieler der Theatergruppe Oberdorf stehen in den Startlöchern zur diesjährigen Theatertournee durch Bopfingen Teilorten. Die Spieltermine für "Die Männerwallfahrt" sind am Samstag, 20. März, 19.30 Uhr in der Turnhalle Oberdorf und am Sonntag, 21. März, 14 Uhr in der Turnhalle Oberdorf. Der Eintritt für Senioren ist am Sonntag Nachmittag weiter
  • 132 Leser
Über seine abenteuerliche Reise mit dem Auto nach Nepal zum Waisenhaus des Aalener Vereins Govinda-Entwicklungshilfe berichtet Clauspaul Munz mit vielen Dias am 25. März ab 20 Uhr im Rupert-Mayer-Haus. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 343 Leser
Der Ortschaftsrat Schrezheim tagte im Dorfhaus in Eggenrot. Der Leiter des Ordnungsamtes Harry Irtenkauf informierte über Unfallschwerpunkte im Bereich Schrezheim. Ein neuralgischer Punkt sei die Einmündung der L 1075 in die B 290 beim BAG-Autohaus an der Au. Die sicherste Lösung für diesen Abschnitt wäre ein Kreisverkehr. Die Pläne hierfür lägen bereits weiter
Vom Betriebsgelände einer Essinger Firma in der Steichhofstraße (ehemaliges Ziegelwerk) wurde in der Nacht zum Dienstag ein verschlossen abgestellter Laster MAN, Typ F 18 "Sonder-Kfz für Großraumcontainertransport mit Hakenlift", Kennzeichen AA-CH 283, türkisfarbenem Führerhaus mit Firmenaufschrift "Scholz" gestohlen. Die Täter kuppelten den Anhänger weiter
  • 179 Leser
Es spielt Tango oriental, Valse musette und Canzone, am besten alles zugleich - das "Quadro Nuevo", das seine Musik auch "Mokka flor" nennt. Musik wie eine gute Tasse Mokka. Diese Zeitung präsentiert das vom Aalener Kulturverein "kunterbunt e.V." veranstaltete Konzert am Sonntag, 28. März, 20 Uhr, im Café Magazine in Aalen. Das Quartett, dessen erste weiter
  • 151 Leser
Die "Joseph-Haas-Gesellschaft München" nimmt den 125. Geburtstag des aus Maihingen stammenden Komponisten zum Anlass, um an das umfangreiche Werk von Josef Haas zu erinnern. Die Rieser Musikschule unter Leitung von Schulleiter Thorsten Roth übernahm dabei die musikalische Gestaltung der Zentralveranstaltung mit der Aufführung des Volkslieder-Oratoriums weiter
  • 112 Leser
Platz für drei neue Gebäude gibt es im "Klingenweg" in Bettringen. Der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats stimmte gestern dem Bebauungsplan zu. Die Satzung kann in Kraft treten. Sanierung Das Areal Erhard & Söhne soll zum Sanierungsgebiet werden. Dafür muss die Stadt so genannte "vorbereitende Untersuchungen" anstellen. Im Bau- und Umweltausschuss weiter
Petrus Celen, Gesprächstherapeut, ehemaliger Gefängnisseelsorger und seit 1992 "Aidspfarrer" der Diözese Rottenburg Stuttgart spricht am Freitag, 19. März, um 20 Uhr im katholischen Gemeindehaus Rehnenhof zum Thema: "Was der Mensch braucht". Er stellt an diesem Abend sein neues Buch vor und zeigt die soziale Dimension menschlich wahrer Bedürfnisse auf. weiter
"Gackitas Ei" heißt das Theater für Kinder von vier bis 10 Jahren der VHS Mutlangen. Das Stück wird heute um 14.30 Uhr in der Gemeindehalle Mutlangen aufgeführt. 30 Jahre Sozialstation Zur Jubiläumsfeier in Abtsgmünd am Dienstag, 23. März, gehören unter anderem ein Vortrag über Verdauungsstörungen und die Generalversammlung des katholischen Wohlfahrtsvereins. weiter
  • 128 Leser
Die Kreisstraße von Spraitbach Richtung Durlangen befuhr ein 21-jähriger Autofahrer am Dienstag gegen 17.35 Uhr. Als er kurz vor einer unübersichtlichen Rechtskurve einen vor ihm fahrenden 53-jährigen Radfahrer überholen wollte, musste er wegen Gegenverkehrs abbremsen, wobei er auf den Radfahrer hinten auffuhr. Der Radler wurde nach vorne auf die Fahrbahn weiter
Der Ortschaftsrat Pfahlheim hat neue Öffnungszeiten seiner Geschäftsstelle beschlossen. Sie wird ab dem 19. April nur noch am Montag und am Mittwoch, jeweils von 8 bis 12 Uhr und am Freitag von 13.30 bis 16 Uhr geöffnet sein. Die städtische Mitarbeiterin wird - die sich daraus ergebende Differenz ihrer Arbeitszeit von 4,75 Wochenstunden - in der Stadtverwaltung weiter
Wo vor einer Woche noch vermummte Gestalten unter einem grauen Himmel dahinschlurften, herrscht jetzt das Flair einer süditalienischen Piazza. Die Sonne hat den Aalener Marktplatz und seine Bewohner zum Blühen gebracht. So kann es bis Dezember bleiben. weiter
  • 307 Leser
Ein knappes Jahr standen sie leer. Jetzt kehrt wieder Leben ein in die Räume des ehemaligen Domicil in Attenhofen. Dort eröffnet morgen das PolsterStudio Husel unter dem Slogan "Die etwas andere Polstermode". Nach einem kompletten Umbau der Räumlichkeiten werden dort auf einer Verkaufsfläche von 1200 Quadratmetern Polstergarnituren im mittleren Preissegment weiter
  • 162 Leser
AUSSTELLUNG

"Begegnung" im Kunsthaus

Im Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen wird am Sonntag, 21. März, 14.30 Uhr, die Ausstellung "Begegnung" eröffnet. Zwei Künstler mit völlig unterschiedlichen Temperamenten treffen bei dieser Ausstellung aufeinander. Die in Monheim bei Donauwörth geborene Monika Bartsch, die sich schwerpunktmäßig mit dem aktuellen Menschenbild beschäftigt, präsentiert weiter
  • 141 Leser
DRK WASSERALFINGEN / Ein Jahr voller Einsätze, Fortbildung und Engagement

"Fantastisch, was hier passiert"

Höchstes Lob erntete der DRK-Ortsverein Wasseralfingen von DRK-Kreisgeschäftsführer Hans Maile: Die Aktiven haben 2003 enorm viele Aufgaben bewältigt, die Blutspenden-Bilanz ist hervorragend, und auch 2004 wird Fortbildung groß geschrieben. weiter
BESUCHERBERGWERK / Bald neue Touristen-Attraktion?

"Lok-Verkehr wäre große Bereicherung"

Die Planung für eine Lok-Trasse zwischen Erzgrube und Schillerlinde läuft "intensiv", sagte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle, der im Wiederaufbau der historischen Trasse eine "große Bereicherung" und eine zusätzliche Besucherattraktion sieht. Forstverwaltung und Naturschutz müssen noch das OK geben. weiter
  • 232 Leser
RETTER / Die Waldstetter Feuerwehr wirbt aktiv um Nachwuchs in ihren Reihen und bekommt vielleicht ein Gerätehaus

1252 Stunden für die Verbesserung der Einsätze

Eine Überraschung hatte Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr parat. In zwei Jahren könnte im Gewann "Au" beim Freibad der Bau eines Feuerwehrgerätehauses beginnen. weiter
  • 151 Leser
DJK WASSERALFINGEN / Präsentation der Ballett-Abteilung

130 tanzen sich in die Herzen

"Tanzend die Welt entdecken", lautete das Motto des Ballettnachmittags der DJK-Wasseralfingen. Über 130 Kinder und Jugendliche der größten Ballettabteilung eines Sportvereins in Baden-Württemberg erforschten tanzend verschiedenste Kulturen der Erde. weiter
  • 103 Leser
INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMER / "Ausbildungsforum Ostwürttemberg" will mit Maßnahmen-Bündel Lehrstellen schaffen

17 Köpfe und ein Schulterschluss

17 Köpfe aus 15 Institutionen und ein Schulterschluss - das gemeinsame Ziel: Für alle ausbildungsfähigen Jugendlichen in diesem Jahr eine Lehrstelle zu schaffen. Wie das erreicht werden soll, diskutierte gestern ein "Ausbildungsforum Ostwürttemberg" bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) in Heidenheim. weiter
LIEDERKRANZ / Waldstetter Sänger bestätigen Sieglinde Wahl als Vorsitzende und ehren Mitglieder

30 Jahre Sangesfreude

Nur der Dirigent hat beim Liederkranz Waldstetten gewechselt. Die Vorsitzende bleibt die gleiche: Die Mitglieder bestätigten Sieglinde Bart bei der Hauptversammlung im "Hölzle" in Weilerstoffel in ihrem Amt. weiter

45 000 Euro Sachschaden durch Funkenflug

Ein Brand in einer Garage hat gestern Nachmittag in der Ringstraße in Tannhausen einen Sachschaden von rund 45 000 Euro verursacht. Ausgelöst wurde das Feuer durch einen jungen Mann, der in seiner Garage mit einem Winkelschleifer ein Schrottfahrzeug zerlegen wollte. Durch Funkenflug entzündete sich ausgelaufenes Benzin. Es kam zu einer Verpuffung, die weiter
  • 165 Leser
GUTEN MORGEN

Aber bitte klar

Michael versteht Eva einfach nicht. Erwähnt sie zum Beispiel beiläufig beim Abendessen: "Die Bettina hat schon wieder Blumen vom Alex bekommen", bedeutet das eben nicht nur: "Die Bettina hat schon wieder Blumen vom Alex bekommen." - Nein! In diesem einen Satz steckt nicht nur die schnöde Information über den Austausch von Nettigkeiten eines befreundeten weiter
KOLPINGSFAMILIE NERESHEIM / Nun ein eingetragener Verein

Aktiv in der Gesellschaft

Über rege Aktivitäten im abgelaufenen Jahr hat Klaus Eiberger, Vorsitzender der Kolpingfamilie Neresheim, während der Jahreshauptversammlung im Kolpingheim berichtet. "Die Veranstaltungen haben die Kolpingfamilie einer breiten Öffentlichkeit näher gebracht", so das zufriedene Fazit des Vorsitzenden. weiter
  • 122 Leser
KRANKENHAUSSTRUKTUR / Klinik am Ipf könnte Baustein des Wachkoma-Pflegekonzepts sein

Aktiv pflegen statt einfach "lagern"

Es sind Sekunden, die das Leben verändern. Ein Unfall, ein Virus, eine Entzündung oder einfach "nur" Durchblutungsstörungen im Gehirn - und aus einem aktiven, oft jungen Menschen wird Patient im Wachkoma. Ein Schicksal, das jeden treffen kann. Ein Zustand, der nicht immer endgültig sein muss. Deshalb bemüht man sich heute um aktivierende Pflege - vielleicht weiter
  • 110 Leser

Am 20. April Anmeldung an Aalener Schulen

Am Dienstag, 20. April, können sich Schulneulinge für das Jahr 2004/2005 an folgenden Aalener Schulen anmelden: Greutschule, Aalen; Grauleshofschule, Aalen; Langertschule, Aalen; Grundschule Dewangen; Grundschule Ebnat; Grundschule Waldhausen; Grund- und Hauptschule Fachsenfeld; Grund- und Hauptschule Aalen-Unterrombach; Kutschenwegschule Unterkochen; weiter
UMWELT / Schon jetzt 11 000 Anmeldungen zur kreisweiten Landschaftsputzete - weitere Helfer willkommen

Am Samstag heißt es: "Ostalb blitzblank"

"Ostalb blitzblank" - die Zweite. So heißt das Motto am Samstag, 20. März. Überall im Kreis sammeln Gruppen, Vereine, Gemeinden und Einzelpersonen ein, was skrupellose Zeitgenossen an Müll in der Umwelt entsorgt haben. weiter
  • 103 Leser
MUSIKSCHULTAG / Schüler und Lehrer spielen zum 9. Neresheimer Musikschultag auf

Am Sonntag Großkonzert um 14 Uhr

Am Sonntag, 21. März, wird in der Härtsfeldschule in Neresheim der 9. Neresheimer Musikschultag veranstaltet. Um 14 Uhr ist ein Großkonzert in der Aula geplant, bei dem alle Blechbläser, das Akkordeonorchester, ein großer Blockflötenchor und das Jugendblasorchester muszizieren. Unter dem Titel "Lauschkasten" kann man um 16 Uhr und um 16.45 im Musiksaal weiter
  • 224 Leser
HÖLLTAL / Lärmprognose liegt knapp unter der gesetzlichen Höchstgrenze

Anwohner wollen neues Lärmgutachten

Planungen für Sanierung und Umbau der Schießanlage Hölltal sind eigentlich in der Schlussrunde. Nach der Diskussion im Bau- und Umweltausschuss soll nun der Gemeinderat zustimmen. Doch die Bürgerinitiative zweifelt am Gutachten und will in letzter Minute eine Nachbesserung. weiter
SCHÜTZENVEREIN BUCH / Jetzt so viele Mitglieder, wie das Jahr Tage hat

Auch kulturell Treffer gelandet

Der Schützenverein Buch hat am Wochenende seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Vorsitzender Martin Deis blickte dabei auf ein sportlich und kulturell erfolgreiches Vereinsjahr zurück. weiter
HAUSHALT / Riesbürg verabschiedet Haushalt mit einem Gesamtvolumen von 3,6 Millionen Euro

Auf Jahre keine großen Sprünge mehr

Der Haushaltsplan der Europagemeinde Riesbürg für das Jahr 2004 hat ein Volumen von 3,64 Mio. Euro. Davon entfallen 3,14 Mio. Euro auf den Verwaltungshaushalt sowie gerade mal 0,5 Mio. Euro auf den Vermögenshaushalt. Trotz einer positiven Steuerschätzung mit gestiegenem Gewerbesteueraufkommenschaffte es auch Riesbürg nicht, eine Investitionsrate zu weiter
  • 104 Leser

Aufenthaltsraum in der Frauenklinik brannte

Eine in einem Abfalleimer entsorgte Zigarettenkippe war offenbar die Ursache für einen Brand, der gestern am späten Nachmittag in einem Aufenthaltsraum im Untergeschoss der Aalener Frauenklinik ausgebrochen war. Die um 17.29 Uhr verständigte Feuerwehr rückte vom Rettungszentrum mit zwei Löschfahrzeugen, einer Drehleiter, einem Gerätewagen sowie je einem weiter
  • 155 Leser
MÜNSTER / Altarraum

Aussprache zur Neugestaltung

Mit zwei Veranstaltungen bietet die Münstergemeinde ihren Mitgliedern und weiteren Interessierten die Möglichkeit, über die Ergebnisse des Wettbewerbs zur Neugestaltung des Altarraumes zu diskutieren. weiter
  • 100 Leser
SCHÜTZENKAMERADSCHAFT ELLENBERG / Hauptversammlung

Bauarbeiten sind abgeschossen

In den kommenden Jahren werden bei den Schützen in Ellenberg die Jugendarbeit und die Pflege der neuen Anlagen im Mittelpunkt stehen. Der ausscheidende Schatzmeister gab seinem Nachfolger den Rat mit auf den Weg, die Bauschulden zügig abzubauen. weiter
  • 116 Leser
HARMONIKA CLUB HOFEN / Vorstands-Team hat sich "bestens bewährt"

Benefizkonzert fürs Kleinod

Ziemlich zügig wurden die Punkte der Jahreshauptversammlung des Harmonika Club Hofen (HCH) abgehakt. Auch gab es 2003 nur wenige Sitzungen der Vereins-Führung. Denn: Das System "Vorstands-Team" hat sich "bestens bewährt". weiter
  • 134 Leser

Blutspenden in der Schlierbachhalle

Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet am Freitag, 19. März, zwischen 14.30 Uhr und 19.30 Uhr, in der Schlierbachhalle in Neuler die nächste Blutspendeaktion. Vor allem jüngere Menschen werden von der DRK gebeten, mitzumachen und Blut zu spenden. weiter
  • 276 Leser
UNTERSCHRIFTENSAMMLUNG

Bürger sollen Meinung sagen

Nachdem der Waldhäuser Ortschaftsrat seine Abschaffung beschlossen hat, läuft nun, initiiert von der SPD-Fraktion, eine Unterschriftensammlung. Ziel: die Bürgerschaft mittels einer Bürgerversammlung in den Entscheidungsprozess einzubeziehen. weiter
  • 103 Leser

Das 20-jährige Bestehen im Blick

Der Handels- und Gewerbeverein Waldstetten bittet zur Generalversammlung. Am Samstag, 20. März, treffen sich die Mitglieder in der "Alten Turnhalle". Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die verschiedenen Berichte sowie die Beratung zum 20-jährigen Bestehen des Vereins. Aus Anlass dieses Jubiläums gibt es im Anschluss an die Sitzung für die Mitglieder weiter
  • 182 Leser
DRK LAUCHHEIM / Hauptversammlung

Das Blatt hat sich gewendet

Bei einigen Großveranstaltungen, darunter dem Sommerfestival und dem Burgfest auf der Kapfenburg waren Menschen in Notsituationen froh über schnelle Hilfe durch die DRK- Bereitschaft, die sich auch auf Landesebene im Leistungsvergleich mit "Gold und Silber" qualifizierte und über 600 Stunden in Weiterbildung investierte. weiter
  • 258 Leser

Der Dichter und der Mondenschein

Um Matthias Claudius und dessen Lied "Der Mond ist aufgegangen" geht es Pfarrer i. R. Eberhard Süße aus Lauchheim bei seinem Vortrag am heutigen Donnerstag. Im Stephanushaus spricht er um 20 Uhr über das bekannte Abendlied des Dichters Matthias Claudius und zeigt dazu Bilder des romantischen Malers Caspar David Friedrich. Veranstalter ist die evangelische weiter

Der Obstbaumgürtel gestern und heute

Zur Jahreshauptversammlung lädt der Obst- und Gartenbauverein Waldstetten am morgigen Freitag, 19. März, ins Gasthaus "Hölzle" in Weilerstoffel ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Anschließend präsentiert Hans Betz Dias aus zehn Jahrzehnten über Streuobstwiesen und darüber, wie der Obstbaumgürtel um Waldstetten früher ausgesehen hat und wie weiter
  • 185 Leser
ORTSVERFASSUNG / Ortsvorsteher aus Gmünd und Umgebung gegen Auflösung des Ortschaftsrates

Die Ortschaftsräte eher stärken

Ortschaftsräte sollen nicht aufgelöst werden. Im Gegenteil: Sie sollen mehr Kompetenzen erhalten. Diese Meinung vertreten Ortsvorsteher aus dem Gmünder und Heubacher Raum, nachdem der Ortschaftsrat von Lorch-Waldhausen seine Auflösung beschlossen hat. weiter
  • 122 Leser
ORTSVERFASSUNG / Ortsvorsteher aus Gmünd und Umgebung gegen Auflösung des Ortschaftsrates

Die Ortschaftsräte eher stärken

Die Ortschaftsräte sollen nicht aufgelöst werden. Im Gegenteil: Sie sollen mehr Kompetenzen erhalten. Diese Meinung vertreten Ortsvorsteher aus dem Gmünder und Heubacher Raum, nachdem der Ortschaftsrat von Lorch-Waldhausen seine Auflösung beschlossen hat. weiter
"JESUSHOUSE" / Bis Samstag Veranstaltungen zu den internationalen Treffen junger Christen

Die Suche nach Lebensglück

Rund 70 Jugendliche kamen ins alte Gemeindehaus Lorch, um den Auftakt von "JesusHouse 2004" zu erleben. Die EC-Jugendkreise Lorch und Waldhausen hatten das Multimedia-Ereignis organisiert. weiter
  • 113 Leser

Dieter Schirle

Dieter Schirle, Leiter der Oberabteilung "Sonderkollektionen" bei Triumph International, geht nach 47 Jahren bei der Firma in den Ruhestand. 1957 trat Schirle nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann im Stammhaus der Firma Triumph in Heubach ein. Zuerst war er Disponent, dann Assistent des Leiters der Abteilung Produktentwicklung. 1966 wurde ihm weiter
  • 191 Leser
MITARBEITER-JUBILÄUM

Drei Mal was zu feiern

Zu einer kleinen Feierstunde hatte der Vorstand der Raiffeisenbank Rosenstein drei langjährige Mitarbeiter in die Gaststätte "El Carlos" nach Böbingen eingeladen. Sie alle konnten im Jahr 2003 ein Betriebsjubiläum feiern. weiter
  • 120 Leser
DREHERHOF / Förderverein übergibt Spende und sammelt weiter

Edelstahlboxen für Tiere

Das "Weihnachtsgeschenk" ist eingetroffen. Edelstahlboxen für die Quarantäne-Station hatte der "Tierschutz-Förderverein Dreherhof" gestifteten. Lieferschwierigkeiten des Herstellers hätten fast ein Osterpräsent daraus gemacht. weiter
  • 159 Leser
KULTUR / Über 60 Institutionen sind bei der Langen Nacht der Museen in Stuttgart dabei - 20 000 Besucher erwartet

Eine Nacht mit Hegel und HipHop

Ob eine Nacht da reicht? Immerhin öffnen über 60 Museen, Galerien, Kulturinstitutionen und Atelierhäuser in Stuttgart am kommenden Samstag von 19 bis 2 Uhr ihre Türen - so viele wie noch nie bei der "Langen Nacht der Museen" in Stuttgart. Die Organisatoren rechnen mit über 20 000 Besuchern. weiter
THEATER / "Scarlatti in Paradise" in der Crailsheimer Jahnhalle

Eine Seele für eine Geige

Das war ein absoluter Höhepunkt im Programm der Crailsheimer Theatergemeinde: "Scarlatti in Paradise" ist Futter für die Lachmuskeln und Labsal für alle von der Trübnis des Lebens Heimgesuchten. Britischer Humor vom Allerfeinsten aus der Werkstatt des Natural Theatre Bath. weiter
  • 147 Leser
VOGELFREUNDE AALEN / Ehrungen und Neuwahlen

Emil Pestel neuer Vorsitzender

Bei den Vogelfreunden Aalen haben sich in der Hauptversammlung Änderungen ergeben: Emil Pestel löst Peter Ihle in seinem Amt als Vorsitzender ab. weiter
  • 275 Leser
BUCHENBERGSCHULE / Erfolgreiche Unternehmer machten den Schülern der Haupt- und Werkrealschule Mut

Endspurt bei der Lehrstellensuche

Gleich mit mehreren Aktionen läutete die Buchenbergschule für die Schüler ihrer Abschlussklassen die letzte Runde bei der Lehrstellensuche ein. weiter
  • 154 Leser
JAHRESVERSAMMLUNG / Debatte um den Hundesport

Europas Beste

Beim Hundesportverein Böbingen steht in diesem Jahr ein besonderes Ereignis an. Die Agility-Europameisterschaft wird in Böbingen ausgetragen. weiter
  • 148 Leser

Experten prüfen Lauchheimer Funde

Skelette aus dem frühmittelalterlichen Gräberfeld bei Lauchheim werden bei einem Workshop internationaler Fachleute anhand des Zahnzements auf ihr Alter hin überprüft. Die 30 Anthropologen aus Europa und den USA diskutieren in Rostock noch bis zum kommenden Freitag unterschiedliche Methoden zur Altersbestimmung von Knochen und Zähnen. Das Gräberfeld weiter
  • 113 Leser
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / Angelverein Gschwend 1983 blickt zurück aufs abgelaufene Jahr

Fangergebnisse teilweise mager

"Die Feuerzangenbowle des Angelvereins bei der 'Halloween-Night' der Gemeinde war ein Renner", sagte Vorsitzender Frank Schrotz bei der Hauptversammlung. Auch das Maifest blieb in guter Erinnerung. weiter
SPORTVEREIN DALKINGEN / Führungswechsel - Klaus Bauman löst Josef Jäckl ab

Fast alle Posten wieder besetzt

Bestens besucht war das Sportheim bei der Hauptversammlung des SV Dalkingen. Für den Vorsitzenden und den Schriftführer mussten Nachfolger gefunden werden. weiter

Ferienzuschüsse der Stadt beantragen

Die Stadt Aalen gewährt den Trägern von Ferienerholungsmaßnahmen einen Zuschuss. Träger können anerkannte Jugendverbände und -vereinigungen, Jugendgruppen der Vereine und Kirchen sowie Organisationen der Freien Wohlfahrtspflege mit Sitz in Aalen sein. Gefördert werden können Maßnahmen wie Zeltlager, Hüttenaufenthalte, Freizeiten in Jugendheimen sowie weiter
  • 138 Leser
GUTEN MORGEN

Fit for Frühling

Seit einem halben Jahr warten wir auf den Frühling - und jetzt ist er da. Damit konnte keiner rechnen. Wir sind überhaupt nicht darauf vorbereitet, sondern kneifen die Augen zusammen, transpirieren heftig und - uuuaaaaaaaaaaaah - gähnen. Was tun? Wie den Frühling begrüßen? Die SchwäPo hat eine einfache Übung für Sie vorbereitet. Den Körper aufrichten weiter
  • 120 Leser
WAGNERSHOF

Führungswechsel: Volz hört auf

Lange Jahre hatte er den Vorsitz beim Förderverein Wagnershof inne. Aus gesundheitlichen Gründen ist jetzt Schluss damit. Bei der letzten Jahreshauptversammlung hat Dr. Eugen Volz nicht mehr kandidiert. Neuer Vorsitzender ist ab sofort Ralf Mezödi. weiter
TREUE / Heuchlingen steht hinter Patenkompanie in Ellwangen

Für den Erhalt

Ausstehende Erschließungsbeiträge und eine Resolution der Gemeinde für den Erhalt des Kasernenstandorts Ellwangen standen gestern im Mittelpunkt der Heuchlingen Gemeinderatssitzung. weiter
CDU-ORTSVERBAND PFAHLHEIM / Kandidaten für die Ortschafts- und Stadtratswahl nominiert

Gute Kandidaten aufgestellt

Die Listen für die Ortschafts- und Stadtratswahl waren Thema der Versammlung des CDU-Ortsverbandes Pfahlheim im "Grünen Baum". weiter
  • 129 Leser

Hedwig Kleimaier

25 Jahre arbeitet Hedwig Kleimaier als Kassenverwalterin bei der Gemeindeverwaltung Waldstetten. Dies nahm Bürgermeister Michael Rembold zum Anlass, die Verdienste seiner Mitarbeiterin bei einer kleinen Feierstunde zu würdigen. Rembold hob besonders die Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit Kleimaier hervor, die bei ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit weiter
  • 134 Leser

Hengstvorstellung

Am kommenden Sonntag, 21. März um 14 Uhr veranstaltet der Bezirkspferdezuchtverein Aalen-Ellwangen in der Reithalle in Rindelbach seine Hengstvorstellung. In einem zweistündigen, bunten Schauprogramm werden neben Hengsten aller Rassen, Stuten mit Fohlen sowie Nachkommen verschiedener Hengste präsentiert. Das Programm wird durch unterhaltsame Showeinlagen weiter
  • 106 Leser
TIERSCHUTZ / Immer häufiger wildern nicht angeleinte Hunde - grausame Szenen im Wald

Hetzjagd ist ein Todesurteil

Der einjährige Rehbock hatte keine Chance. Deutlich sieht man die Kampfspuren, die feuchte Senke im Dickicht ist übersäht mit grauen Fellhaaren. Die Blutspuren sind mit dem Schnee im Erdreich versickert. weiter
  • 165 Leser
CDU-SENIORENUNION NERESHEIM / Hauptversammlung

Höhepunkt Heilbronn

Im Neresheimer Ortsteil Ohmenheim in der Kanne trafen sich die Mitglieder der CDU-Senioren-Union Neresheim zu ihrer im zweijährigen Turnus stattfindenden Hauptversammlung. weiter
  • 172 Leser
STADTKIRCHE UND THEATER DER STADT AALEN / Ein Wochenende lang geht es um "Faust"

Höhepunkt: Murnaus Stummfilm am Sonntagabend

Unter dem Motto "Wo fass ich Dich unendliche Natur!" haben Stadtkirche, "Klappe, die 1." und das Theater der Stadt Aalen ein Wochenende vorbereitet, das sich ganz dem Faust-Stoff, dem Ringen um Wahrheit und Erkenntnis widmet. Den Auftakt bilden am Freitag und Samstag zwei Lesungen in der St. Johann-Kirche auf dem gleichnamigen Friedhof. weiter
  • 150 Leser

Höret ' r mei Glock ?

BREZGA-BLASE
Des hot dr Carl Schneider selig äll Obend om dreiviertel achta gsagt, wann dui Glock auf 'm Mahnmal-Turm zum Läuta a'gfangt hot. Do drauf hot'r scho stolz sei dürfa, ond en dr Stadt ond weit dromrom hen d'Leut dean Glocka-Ton gera g'het. Dia Idee von dr ganza Gschicht hot no dr alte OB Dr Schübel g'het. Der isch amol noch 'm zweite Weltkrieg en Rovereto weiter
  • 150 Leser
GEMEINDERAT MUTLANGEN / Mutlantis im Visier

Immer weniger Besucher

Nicht nur der heiße Sommer sorgte für weniger Besucher im Freizeitbad Mutlantis. "Pro Besucher musste die Gmeinde 3,47 Euro drauflegen", zog Wolfgang Siedle in der jüngsten Gemeinderatssitzung Bilanz. weiter
  • 150 Leser

Info-Nachmittag von St. Gertrudis

Für Schülerinnen der Klassen 4 und deren Eltern veranstaltet die Mädchenrealschule und -gymnasium St. Gertrudis am Samstag, 27. März, um 14.30 Uhr ein Informationsnachmittag in der Buchenberghalle. Nach musikalischen Beiträgen und tänzerischen Vorführungen werden die beiden Schulleiter über Ziele und Inhalte der Mädchenrealschule und des Mädchengymnasiums weiter
  • 138 Leser
MÄDCHENPARTY / Mädchenparty

Jede hat ihren Wert

"Wer sagt, dass Mädchen dümmer sind, der spinnt, der spinnt, der spinnt!" Dieses Lied sangen im Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg (JNZ) lauthals 50 Mädchen. Dort stieg eine richtige Mädchenparty, bei der die Jungs draußen bleiben mussten. Die feiern dann eine Woche später. weiter
JUNGE UNION WESTHAUSEN / Hauptversammlung

Jugend ins Rathaus

Im Rahmen der Hauptversammlung der Jungen Union Westhausen in der Gaststätte der Turn- und Festhalle wurde Michael Dambacher zum dritten Mal in Folge in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. weiter
  • 102 Leser
NATURFREUNDE UNTERKOCHEN / Hauptversammlung

Junge haben kein Interesse

Fast tausend Stunden freiwilligen Einsatz haben die Unterkochener Naturfreunde geleistet, um das Naturfreundehaus in Unterkochen zu pflegen und zu betreiben. Aber der Ortsgruppe fehlt die Jugend. weiter

Kabarettwoche "mundART"

Die Heubacher Kulturschaffenden holen Highlights in die Stadt. Die Kabarettwoche "mundART" ist vom Sonntag, 18. April, bis Sonntag, 25. April, in der Silberwarenfabrik. Kulturnetz, Kulturmixtour und VHS bieten bei der Kabarettwoche Highlights von Sven Erik Sonntag über "i-Dipfele" bis hin zu "Ernst und Heinrich". Karten gibt's ab Montag, 22. März, beim weiter
  • 152 Leser
MUSIKVEREIN WALDHAUSEN / 106 Aktive in den Orchestergattungen

Keine Bange um die Zukunft

Zufriedenheit herrschte bei der Hauptversammlung des Musikvereins Waldhausen. Dies gilt für die Zusammensetzung des Hauptorchesters genauso wie für die Seniorenkapelle und den Nachwuchs. weiter
  • 168 Leser
KLEINKUNST / Aalen

Kenner trinken Württemberger

Ein besonderes kulturelles und kulinarisches Schmankerl gibt es am Freitag, 2. April, 20 Uhr, im Weinmarkt Grieser in Aalen, wenn die beiden waschechten Schwaben Bernhard Hurm und Uwe Zellmer mit "Kenner trinken Württemberger" zu Gast sind. weiter
  • 134 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN DEWANGEN / Hauptversammlung

Kimmel an der Spitze

Neuer Vorsitzender des Kleintierzuchtvereins Dewangen ist Stefan Kimmel. Er löst damit Lothar Schmid ab, der 20 Jahre den Verein geleitet hat und unter dessen Leitung die neue Kleintierzuchtanlage im Steinhauser Weg entstanden ist. weiter
  • 169 Leser

Kneipp-Anlage: Bald darf getreten werden

Zu einer Besprechung über den aktuellen Stand trafen sich gestern Mittag Vertreter des Gmünder Kneipp-Vereins mit Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Hans-Joachim Neveling vom Hotel Fortuna bei der neuen Kneipp-Anlage im Hauberweg. Zwischen Mai und Juni soll das Kneipp-Becken in Betrieb genommen werden und für die Öffentlichkeit frei zugänglich sein. weiter

Kripo sucht Internet-Betrüger

Das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach dem flüchtigen gewerbsmäßigen Betrüger Antonio Fischer. Der 28-Jährige ist dringend tatverdächtig, seit Juli 2003 in mehr als 100 Fällen unter missbräuchlicher Verwendung von Personalien tatsächlich existierender Personen Waren über die Internetauktionshäuser E-bay und weiter
  • 169 Leser
INNENSTADT / Aktives Leben oder Altersheim?

Kunst sucht Stadt

Im Unipark rollen auch für die alten LKW-Garagen demnächst die Bagger an. Damit fallen die Ateliers für Sibylle Rettenmaier, Walter Dohr, Joachim Scheffler und Walter Giers weg. Sie suchen jetzt in der Innenstadt ein neues Domizil. weiter
  • 105 Leser
MUSIKSCHULE BOPFINGEN / Jubiläumskonzert zum 25-jährigen Bestehen

Lehrer griffen in die Saiten und schlugen auf die Pauke

Einen Verkehrsstau wie einst bei der Uraufführung von Händels "Feuerwerksmusik" in London gab es zwar nicht beim Jubiläumskonzert der Musikschule Bopfingen, doch das Besucherinteresse war auch sehr rege, herrschte doch akute Platznot im Auditorium der Musikschule, als die Lehrkräfte eine Kostprobe ihres Könnens boten. weiter
  • 147 Leser

Liebe entwickelt sich

Die Liebe zwischen zwei Menschen - ein Zauberzelt! So erlebt man die Liebe oft. . . am Anfang. Aber was kommt dann? Liebe ist bekanntlich nicht statisch. Wie verändert sich eine Ehe im Laufe der Jahre? Wie wird sie erlebt? Darüber spricht Professor Wolfgang Knörzer am Sonntag, 21. März, 20 Uhr, in der "Traube". Der Eintritt ist frei. weiter
  • 393 Leser
SCHÜTZENKAMERADSCHAFT DEWANGEN / Hauptversammlung

Lorbeeren für die Mitglieder

Hohe Ehrungen für langjährige Treue zum Württembergischen Schützenverband prägten die Hauptversammlung der Schützenkameradschaft Dewangen. weiter
  • 155 Leser
KUNST / "Im Gegenüber" von Erwin Wortelkamp in Schwäbisch Gmünd

Mediterranes Flair verbindet Galerie und Technikpark

Mediterranes Erlebnis in der Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd: Orangen, Oliven, Ruderer. Das sind die zentralen Motive einer Rauminstallation von Erwin Wortelkamp. Zu sehen vom 19. März bis zum 15. August. Teil II der Ausstellung läuft im Technologiepark "Gmünd Tech" an der B 29. weiter
  • 104 Leser
VOLKSBANK / Mitgliederversammlung mit Bilanzen, Ehrungen und Varietee

Mit Einzelerfolgen bundesweit unter Topp Ten

Die Volksbank Schwäbisch Gmünd blickt auf ein außerordentlich erfolgreiches Jahr 2003 zurück. Trotz schwieriger wirtschaftlicher Lage konnte sie in allen Bereichen zulegen, die Dividende halten, Rücklagen und Arbeitsplätze sichern. weiter
SCHEERERMÜHLEN-AREAL / Dietrich Bantel: "Mühle selbst ein geborenes Museum"

Museale Teilnutzung nicht abschreiben

Ausführlich befasste sich der Heimatvereins-Vorsitzende dietrich Bantel mit dem Thema "Scheerermühlen-Areal". "Was Du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es um es zu besitzen", zitierte Bantel Goethe im Schillerhaus. weiter

Musical-Gala

Heute geht um 20 Uhr in der Stadthalle Göppingen die Show "Musical Stars live" über die Bühne. Erst- und Premierenbesetzungen der deutschen Musicalszene präsentieren diese Gala. Begleitet werden die Solisten vom Gala-Orchester Dirk Jecht das unter anderem beim Frankfurter Opernball und Bundespresseball spielte. Am Samstag, 20. März, gastiert die Truppe weiter
  • 216 Leser
FAHNDUNGSERFOLG

Mutmaßliche Autodiebe in Haft

Zwei Frauen und vier Männer nahm die Polizei am 6. und 9. März in Stuttgart, Ulm und Erkrath fest. Sie werden verdächtigt, im Zeitraum zwischen 29. Januar und 6. März in Stuttgart zirka acht hochwertige Autos im Gesamtwert von 700 000 Euro gestohlen zu haben. weiter
  • 106 Leser
GEMEINDERAT / Von Feuerwehrhaus bis Turnhallenküche

Nachlese guter Nachrichten

Vorwiegend eine Nachlese von Themen, die in das letzte Jahr zurückreichen, beschäftigte den Adelmannsfelder Gemeinderat während seiner Sitzung am Dienstagabend. weiter
  • 105 Leser
BAUERNVERBAND

Neuer Vorsitzender

Zwölf Jahre hat Hans Schabel mit ganzer Seele für die Interessen der heimischen Landwirte gekämpft, gestern Abend übergab er die Verantwortung in jüngere Hände: Neuer Vorsitzender des Kreisbauernverbandes ist Anton Weber. weiter

Nuber spielt

Der Gmünder Pianist Michael Nuber gastiert heute, 19.30 Uhr, wieder im Bürgerhaus in Aalen-Wasseralfingen. Als Hauptwerk spielt er die "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgski, einen der bedeutendsten Klavierzyklen des 19. Jahrhunderts. Im ersten Konzerteil interpretiert Nuber eine vielseitige Mischung romantischer Klaviermusik mit Kompositionen weiter
  • 153 Leser

PEUTINGER GYMNASIUM ELLWANGEN

1. Schwerpunkte der Schule: Profil "Sprachen" mit Englisch, Latein, Französisch, Griechisch in verschiedenen Wahlmöglichkeiten. Profil "Europäisches Gymnasium" mit Englisch, Latein, Griechisch, Italienisch. Profil "Naturwissenschaften" mit Englisch, Latein/Französisch (Italienisch kann zusätzlich gewählt werden) und dem neuen Fach Naturwissenschaft weiter
HEIMATVEREIN / Bilzhaus beliebtes Wanderziel und Museumbesuch verbessert

Pflege archäologischer Bodendenkmäler

Auf eine sehr erfolgreiche und vielschichtige Arbeit konnte der Heimatverein bei der 17. ordentlichen Mitgliederversammlung im Schillerhaus zurückblicken. weiter
  • 202 Leser
WEGWEISER / Alles Wissenswerte über Abtsgmünd auf einen Blick

Schlank und übersichtlich

68 Seiten zeigen alles Wissenswerte über die Kochertal-Gemeinde. Der Gewerbe- und Handelsverein und die Gemeinde Abtsgmünd haben einen neuen "Wegweiser" zusammengestellt, der übersichtlich wichtige Ansprechpartner von Ärzten bis zu Vereinen nennt und die ortsansässigen Fachgeschäfte vorstellt. weiter

Schülerinnen auf Diebestour

Zwei 17 Jahre alte Schülerinnen sind am Montag auf Diebestour in einem Kaufhaus in der Innenstadt von Ladendetektiven erwischt und um 16.10 Uhr der Polizei übergeben worden. Bei der Durchsuchung im Polizeirevier stellten Beamte gestohlene Kleidung und Modeschmuck im Wert von mehreren hundert Euro sicher. weiter
  • 271 Leser
VHS / Gesundheitsvortrag

Seele schweigt - Körper spricht

Was heißt "psychosomatisch" - wie lässt sich das Wechselspiel zwischen Körper und Seele erklären, wie wirken sich psychische Prozesse körperlich aus? Einen Vortrag dazu gibt es am heutigen Donnerstag um 20 Uhr im Prediger. weiter
  • 117 Leser

Sonnenstrahlen kitzeln Haut und Nase im Stadtgarten

Arme, Beine und Nase ein wenig von den Sonnenstrahlen kitzeln lassen - diese Gelegenheit nutzten gestern viele Gmünder auf der Wiese im Stadtgarten. Ob in der Mittagspause, ob am Nachmittag, steigende Temperaturen lockten die Menschen ins Freie. Auf dem Fahrrad, in die Eisdiele, aufs Parkbänkle. Sonnenhungrige sind gut beraten, die Wärme zu nutzen, weiter
  • 204 Leser
AUSSCHUSS / Stadt will 280 000 Euro in fünf Jahren sparen

Sparpotenzial bei Fax, Drucker und Kopierer

Im Zeitraum von fünf Jahren will die Stadt Aalen rund 280 000 Euro im Bereich von Druckern, Kopierern und Faxgeräten sparen. Die Beraterfirma Bechtel COM erhält im Gegenzug dafür ein Erfolgshonorar von maximal 90 000 Euro, das Ende 2004 zu zahlen ist. Gestern stand der Zwischenbericht im Verwaltungs- und Finanzausschuss zur Diskussion. weiter

Sperrmüllmarkt

Die Christusgemeinde veranstaltet am Samstag, 20. März, den 2. Ellwanger Sperrmüllmarkt im Lager des ehemaligen Möbelhauses Kling in der Lindenstraße 25. Von 10 bis 13 Uhr kann angeliefert werden, Abholung ist von 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 255 Leser

St. Patrick's Day

Im Irish Pub Finnegan's Wake findet am Freitag, 19. März, eine große St. Patrick's Day-Party mit Live-Musik von Brendan's Voyage statt. weiter
  • 202 Leser

Sterntalermarkt in Bühlertann

Der katholische Kindergarten veranstaltet am Sonntag, 28. März, 13.30 bis 15.30 Uhr, in der neuen Halle seinen Sterntalermarkt, bei dem Kinderkleidung und Spielzeug verkauft werden. Wer einen Tisch (7 Euro) haben möchte, kann sich unter Telefon (07973) 6666 (ab 9 Uhr) melden. weiter
  • 856 Leser
EINWEIHUNG / Patriziusfest und Altarweihe in der restaurierten Kapelle in Weilerstoffel

Stolzer Blick ins renovierte Gotteshaus

Die Renovierung der Patrizius-Kapelle in Weilerstoffel ist nach zweijähriger Arbeit abgeschlossen. Das ganze Dorf war gestern auf den Beinen, um bei der Altarweihe und dem Patriziusfest dabeizusein. weiter
  • 110 Leser

Stunde der Kunst

SCHAUFENSTER
Neu im Angebot des Kunstvereins Aalen ist die "Stunde der Kunst". Jeden Donnerstag können von 17 bis 18 Uhr Ausstellungen in der Galerie im Alten Rathaus kostenlos besichtigt werden. Eine Stunde der Kunst dürfte auch die Führung mit dem Vereinsvorsitzenden Artur Elmer kommenden Sonntag, 15 Uhr, durch die aktuelle Ausstellung mit afrikanisch geprägter weiter
  • 199 Leser

Suchen

"Wenn eine Frau zehn Drachmen hat und eine davon verliert, zündet sie dann nicht eine Lampe an, fegt das ganze Haus und sucht unermüdlich , bis sie das Geldstück findet." (Lukas 15, 8) Wir wissen, was das heißt etwas zu verlieren. Manches merken wir gar nicht, weil wir noch "so viel anderes" haben. Manches aber lässt uns in Angst und Druck geraten und weiter

Süßes Filmerlebnis

Am Sonntag, 21. März, zeigt die evangelische Kirche in Neresheim um 16.30 Uhr den Film Chocolat (USA 2000) von Lasse Hallstöm. Ein verschlafenes Städtchen in Frankreich im Jahre 1959. Der stiftenstrenge Bürgermeister wacht über die Stadt. Da eröffnet ausgerechnet in der Fastenzeit die fremde und geheimnisvolle Vivianne eine Chocolaterie. Als es Ostern weiter
  • 137 Leser
LIEDERKRANZ UNTERKOCHEN / Hauptversammlung

Tafel und ein neuer Chor

"Die Unterkochener Bürger können stolz sein auf ihren Liederkranz", sagte Ortsvorsteher Karl Maier bei der Hauptversammlung des Liederkranz Unterkochen. Auch für das neue Sängerjahr hat sich der Verein einiges vorgenommen. weiter

Tag der Begegnung

Einen Tag der Begegnung veranstalten die Schönstadtfamilien mit Kindern am Samstag, 20. März, ab 13.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Hussenhofen. Neben einem Gottesdienst wird ein Vortrag über Familien in Europa angeboten. Dazu gibt es Kinderbetreuung sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 232 Leser

Theater-Spende für Spielplatz Flüchtlingsheim

Seit Mitte Februar zieht "Zu Hause", das Projekt des Aalener Theaters mit jugendlichen Flüchtlingen, nach erfolgreicher Premiere im Alten Rathaus durch Schulen des Ostalbkreises. Eine wesentliche Aufgabe hat die Arbeit von Theaterpädagogin Silke Dangelmaier mit dem "Empowerment", dem Selbstvertrauen für die jungen Mitwirkenden, und mit den engagierten weiter
  • 124 Leser
REALSCHULE LEINZELL / Schüler spielen Schach

Toller dritter Platz

Die Mannschaft der Realschule Leinzell mit Albert Geilfuss, Christian Dreher, Manuel Zweng und Markus Wendel mit dem Betreuer K. Barth reiste zu den Oberschulamtsmeisterschaften nach Gerlingen. Das Ziel war es, nicht Letzter zu werden. weiter
  • 103 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG / Tennisverein Schwäbisch Gmünd zieht Bilanz

Tradition mit Perspektiven

Zu der jährlichen Mitgliederversammlung des TV Schwäbisch Gmünd begrüßte die 1. Vorsitzende Ira Grau die trotz winterlicher Straßenverhältnisse erschienenen Mitglieder, darunter zahlreiche Spielerrinnen der aktiven Mannschaften, die damit ihr Interesse für den Verein bekundeten. weiter
SCHULE IM PROFIL (9) / Das Peutinger-Gymnasium in Ellwangen

Tradition und Moderne

Das Peutinger Gymnasium in Ellwangen, das älteste Gymnasium der ganzen Region, wurde 1658 als Jesuitenschule gegründet. weiter

Trickdiebe auf Tour

Trickdiebe halten zurzeit die Polizei im Landkreis in Atem. Fast täglich ein neuer Fall - fast immer nutzen die Täter alte Tricks. Zum Beispiel den mit dem Wasserglas: Die Ganoven klingeln bei älteren Menschen an der Tür und bitten um etwas zu trinken. Während der hilfsbereite Senior das Gewünschte herbeiholt, machen sich die Gauner ganz frech auf Suche weiter
  • 169 Leser

Täglich das Neueste ergründen

"Zeitung in der Schule" hieß es für die Klasse 10b des Lorcher Gymnasiums einige Wochen lang. Mit Deutschlehrer Michael Penzold ergründeten die Schüler täglich das Neueste in der GMÜNDER TAGESPOST und lernten Artikel für eine eigene Zeitungsseite zu schreiben. Bei einem Besuch in der Klasse erklärte GT-Redakteurin Anja Müller den Tagesablauf der Zeitungsmacher weiter
  • 1723 Leser
VHS AM MÜNSTERPLATZ / Bauausschuss diskutiert großes Kulturrad

Uneinig über Baubeginn

Am Umbau der Pestalozzischule zur Volkshochschule am Münsterplatz scheiden sich die Geister: Die CDU-Fraktion und die Fraktion Bündnis 90 /Grüne im Gemeinderat wollen das Vorhaben starten, SPD-Fraktion und die Fraktion Freie Wähler / FDP lehnen eine Zustimmung aus finanziellen Gründen ab. weiter
  • 117 Leser
ERHÖHUNG / Höhere Steuern für Täferroter Grundbesitzer

Unter Zugzwang

Große Projekte stehen auf der Wunschliste der Täferroter. Vom Ausbau der Ortsdurchfahrt Utzstetten über Feuerwehrhaus bis hin zum Rathausumbau. Doch diese Wünsche haben einen Preis: Um an hohe Landeszuschüsse zu kommen, will der Gemeinderat 2005 die Grundsteuer B erhöhen. weiter

Ute Vogt morgen im Bürgersaal

Im Rahmen der SPD-Gespräche, einer Veranstaltungsreihe, in der die Regierungsmitglieder der SPD und jene aus dem SPD-Parteivorstand momentan bei der SPD-Basis werben, kommt Ute Vogt, die SPD-Landesvorsitzende und Staatssekretärin beim Bundesinnenminister, am morgigen Freitag, 19. März, ab 19.30 Uhr in den Bürgersaal im Rathaus. Eingeladen sind an diesem weiter
SCHULEN IM PROFIL (14) / Domine Servite Schule e.V. - evangelische Bekenntnisschule in Lindach

Verantwortung in Gesellschaft

Die evangelische Bekenntnisschule in der Osterlängstraße ist noch im Aufbau. 2001 wurde sie als Grund- und Realschule staatlich anerkannt. Der christliche Glaube prägt Unterricht und Schulleben, das evangelische Bekenntnis ist aber nicht zwingend Voraussetzung zur Aufnahme. weiter
  • 121 Leser
WALDBRAND / Zwischen Laubach und Börrat-Hohenstadt war die Feuerwehr im Einsatz

Verhängnis: fliegende Funken

Beim Käferholz und Reisig Verbrennen war es gestern Mittag passiert: Funken flogen und setzten ein ein Hektar großes Waldstück zwischen Laubach und Börrat-Hohenstadt in Brand. weiter
WALDBRAND

Verhängnis: Funkenflug

Beim Käferholz und Reisig verbrennen war es gestern Mittag passiert: Funken flogen und setzten ein ein Hektar großes Waldstück zwischen Laubach und Börrat-Hohenstadt in Brand. weiter
  • 178 Leser
ERSTES KINDERKONZERT

Viel Applaus bei der Premiere

Tolle Stimmung beim Premierenkonzert des Dalkinger Kinderchores "Cillies". Schon die Dekoration, in Zusammenarbeit mit dem Gartentreff Ellwangen erstellt, sorgte für Frühlingsatmosphäre beim Publikum in der Gemeindehalle Dalkingen. weiter

Volles Haus bei "Dream and Diamonds"

Rund 250 Zuschauer verfolgten die Ballett- und Modern Dance-Performance "Dream and Diamonds" in den Sabine Widmann Studios. Tanzpädagoginnen Liz Duddy und Karen Forster haben extra für dieses Event die Choreographien entwickelt. 23 frisch geprüfte Balletteleven übernahmen die gekonnte Ausführung. Der Erlös der Veranstaltung kommt dem Verein "Life-project" weiter
  • 180 Leser
SANIERUNG / TSV Rattenharz kämpft mit Wasser in der Halle

Vorrang vor Neubau

Der TSV Rattenharz kämpft mit dem stetigen Wassereinbruch in die Halle. Darum ging es bei der Hauptversammlung vor allem um Sanierungsmaßnahmen. weiter
  • 140 Leser

VR-Bank unterstützt Kinderhospizdienst Ostalb

Die VR-Bank unterstützt den Vorbereitungskurs des Kinderhospizdienstes Ostalb mit einer Spende. Bankdirektor Dr. Günther Hausmann überreichte der Bezirksgeschäftsführerin der Malteser, Sabine Würth, einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. "Damit können wir für die Schulung und Weiterbildung der Patinnen des Kinderhospizdienstes Ostalb einen dringend benötigten weiter
  • 111 Leser
MUTLANGER FORUM / Logopädin Gabriele Iven zu Gast

Zur Sprache gehört Bewegung

Die Logopädin Gabriele Iven spricht heute Abend im Mutlanger Forum über die Zusammenhänge zwischen Sprache, Motorik und Sensorik. Iven therapiert stets alle drei Bereiche gleichzeitig. Ihre Theorie: Eine senso-motorische Entwicklung ist Voraussetzung für sprachliche Entwicklung. weiter
PROBENWOCHENENDE / Jungmusiker aus den Vereinen Iggingen und Weiler in den Bergen üben gemeinsam

Zwei Tage zusammen musizieren

Früh am Morgen starteten die Jungmusiker des Musikvereins Weiler Richtung Igginger Gemeindehalle, wo schon ihre Kollegen vom Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen mit dem Frühstück warteten. Dann wurde fleißig geprobt. weiter
  • 137 Leser
KLEINTIERZÜCHTER PFAHLHEIM / Positive Jahresbilanz

Züchterische Erfolge in Serie

Auch im 36. Jahr seines Bestehens präsentiert sich der KTZV Pfahlheim und Umgebung als gesunder und dynamischer Verein. Am Sonntag war die Jahreshauptversammlung. weiter
BUNDESWEHR / Bleibt Ellwangen Standort?

Ärger wegen fragwürdiger Äußerungen

Aus lauter Sorge um den Bundeswehrstandort Ellwangen hört mancher hier und andernorts bereits das Gras wachsen. Verdrehungen und falsche Wiedergaben tragen weiter zur Verwirrung bei. Gestern kursierten Gerüchte, wonach sich das Blatt zu Ungunsten Ellwangens gewendet habe. weiter
  • 184 Leser
BUNDESWEHR / Bleibt Ellwangen Standort?

Ärger wegen fragwürdiger Äußerungen

Aus lauter Sorge um den Bundeswehrstandort Ellwangen hört mancher hier und andernorts bereits das Gras wachsen. Verdrehungen und falsche Wiedergaben tragen weiter zur Verwirrung bei. Gestern kursierten Gerüchte, wonach sich das Blatt zu Ungunsten Ellwangens gewendet habe. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Sehr gute Wander-Teilnahme

Ärger über Bahnhof

Die Teilnahme an den Wanderungen war sehr gut und viele Arbeiten wurden bewältigt. Was der Wasseralfinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins noch fehlt, ist eine Familiengruppe. Auch, um den Verein zu verjüngen. Aber man ist trotz des erfolgreichen Vereinsjahrs auch verärgert: Darüber, dass das Wanderheim auf der Kapfenburg geschlossen werden soll. weiter

Regionalsport (10)

1 Bezirkspokal Achtelfinale, Nachholspiele: Türkspor Heidenheim - Waldstetten0:3 Tore: Kastrati (2), Kartal TV Neuler - FC Bargau3:4 n.Vgl. Tore: 1:0 Michel (37.), 1:1 Staiber (52.), 1:2 Neumann (55.), 1:3 Neumann (63.), 2:3 Zur (90.), 3:3 M. Fuchs (95.), 3:4 Voitk (117.). weiter
  • 231 Leser
Herr Stippel, wer gewinnt das Derby in Dorfmerkingen? Stippel: Ich hoffe, dass wir knapp gewinnen. Im Hinspiel hat es nicht geklappt, der FCN gewann 3:2. Was erwarten Sie vom Spitzenreiter? Stippel: Gegen die Normannia muss man 90 Minuten lang hellwach sein und im richtigen Moment zuschlagen. Gmünd ist eine Spitzenmannschaft, die zu recht auf Platz weiter
  • 119 Leser
Herr Zorniger, wer gewinnt das Derby in Dorfmerkingen? Zorniger: Vor einer Woche hätte ich aus Zweckoptimismus gesagt, dass wir gewinnen. Und jetzt? Zorniger: Jetzt bin ich von meiner Mannschaft überzeugt. Wir werden dort etwas holen, wobei mir im Vorfeld ein Unentschieden reichen würde. Seit wann geben Sie sich mit einer Punkteteilung zufrieden? Zorniger: weiter
  • 102 Leser
AUSZEICHNUNG / Lorcherin Dr. Barbara Oettinger erhält das Bundesverdienstkreuz

Für die Frauen eingesetzt

Dr. Barbara Oettinger hat gestern das Bundesverdienstkreuz erhalten. Die Lorcherin wurde in der Villa Reitzenstein in Stuttgart geehrt. Insgesamt neun Baden-Württemberger erhielten eine Auszeichnung für besondere Verdienste im Ehrenamt. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR-Gegner Stuttgarter Kickers heimstark

Gefahr am Fernsehturm

Dauerdruck bei den Stuttgarter Kickers: die angespannte finanzielle Lage macht ebenso Sorgen wie die sportliche Situation der Regionalligamannschaft. Überwintert wurde auf einem Abstiegsplatz. Am Samstag ist der VfR Aalen zu Gast bei den "Blauen" im Degerlocher Waldau-Stadion (14.30 Uhr). weiter
  • 150 Leser
FUSSBALL / 4. Waldstetter Fußballcamp - Elementare Ausbildung wird in Vordergrund gestellt

Koordination ist sehr wichtig

In den Pfingstferien werden zwischen dem 24. und 28. Mai 50 jugendliche Kicker das Sportgelände in Waldstetten bevölkern. Das 4. Waldstetter Fußballcamp, präsentiert von GMÜNDER TAGESPOST und der SCHWÄBISCHEN POST öffnet seine Pforte. weiter
  • 100 Leser
BADMINTON / Verbandsliga - TSV Heubach gelingt mit Sieg gegen die SG Altenstadt/Geislingen der Aufstieg

Mission Wiederaufstieg erfüllt

Nur ein Jahr nach dem Abstieg in die Badminton-Verbandsliga konnte die erste Mannschaft des TSV Heubach mit einem Sieg gegen die SG Altenstadt/Geislingen den Wiederaufstieg perfekt machen. weiter
REGELQUIZ / Sehen unsere Leser den Meister?

Riesiger Andrang

Der Andrang auf unser Schiedsrichter-Regelquiz war wieder einmal riesig. Unzählige Leser wollten zum Spiel VfB Stuttgart gegen Werder Bremen. Sehen unsere Gewinner am 28. März den neuen Deutschen Meister? weiter
  • 182 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Mehr als ein Derby: SF Dorfmerkingen empfangen am Sonntag den Tabellenführer FC Normannia Gmünd

Von Vorentscheidung keine Rede

Sie haben beide ein Ziel: Den Aufstieg in die Oberliga. Während der FC Normannia Gmünd vor dem Derby die Tabelle souverän anführt, stehen die SF Dorfmerkingen bereits unter Zugzwang. Dennoch: Egal wie das Spiel auf dem Härtsfeld endet, von einer Vorentscheidung will kein Trainer etwas wissen. Anpfiff am Sonntag: 15 Uhr. weiter
  • 131 Leser
HANDBALL / Landesliga Frauen - Lorch siegt 22:17

Wichtiger Erfolg

In einem dramatischen Spiel, das erst in den letzten 15 Minuten entschieden wurde, bezwangen die Damen des TSV Lorch ihren direkten Tabellennachbarn TV Öffingen letztlich sicher mit 22:17 und wahrten sich somit die Chance auf den Klassenerhalt. weiter
  • 140 Leser

Überregional (74)

EXPLOSION

70 Tote befürchtet

Nach dem durch eine Gasexplosion verursachten Hauseinsturz in Nordrussland rechnen Rettungskräfte mit insgesamt bis zu 70 Todesopfern. Bis gestern wurden 50 Leichen aus den Trümmern des neunstöckigen Wohnblocks geborgen, teilte der Zivilschutz in der Stadt Archangelsk mit. Bis zu 20 weitere Todesopfer würden noch in den Überresten des eingestürzten weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL

Ailton darf nicht in die Wüste

Der Plan von Werder Bremens Torjäger Ailton, sich mit Katar für die WM 2006 in Deutschland zu qualifizieren, ist von der FIFA gestoppt worden. Die Dringlichkeits-Kommission des Fußball-Weltverbandes (FIFA) untersagte allen Profis, die ohne Bezug zu einem Land dessen Staatsbürgerschaft annehmen wollen, die Spielberechtigung für das Nationalteam dieses weiter
  • 349 Leser
PORSCHE

Anleihe in USA

Der Sportwagenbauer Porsche hat sich mit einer Privat-Platzierung 510 Mio. EUR auf dem US- Kapitalmarkt besorgt. Sie sei wegen der überwältigenden Nachfrage mehrfach überzeichnet gewesen, sagte Finanzvorstand Holger P. Härter in Stuttgart. Käufer der Anleihe waren 20 institutionelle Anleger. Porsche wolle damit seine gute Finanzausstattung sichern. weiter
  • 431 Leser
VERFASSUNGSGERICHT / Bei eigenmächtigem Umzug droht Verlust der Sozialhilfe

Aussiedler müssen Wohnort akzeptieren

Spätaussiedler mit Sozialhilfeanspruch müssen in den ersten drei Jahren nach ihrer Einreise akzeptieren, dass ihnen in Deutschland ein Wohnort zugewiesen wird. Laut Bundesverfassungsgericht ist mit dem Grundrecht auf Freizügigkeit vereinbar, dass ihnen bei eigenmächtigem Umzug die Sozialhilfe gestrichen wird. Die Wohnortzuweisung habe die Bildung von weiter
  • 331 Leser
IRAK

Autobombe zerreißt Hotel

Bei der Explosion einer mutmaßlichen Autobombe vor einem Hotel in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind gestern Abend nach Angaben des arabischen Nachrichtensenders El Dschasira 27 Menschen getötet worden. Der Sender berichtete unter Berufung auf das US-Militär, über 40 weitere Menschen seien verletzt worden. Das fünfstöckige Hotel 'Dschabal Lubnan' weiter
  • 369 Leser
stadion-affäre

Bayern verklagt auch Baufirma

Fußball-Rekordmeister Bayern München will im Zusammenhang mit der Schmiergeld-Affäre um die Allianz Arena auch gegen die ausführende Baufirma Klage einreichen. 'Der FC Bayern wird auch gegen Alpine klagen', bestätigte Manager Uli Hoeneß. Das neue Münchner WM-Stadion, mit 280 Millionen Euro veranschlagt, hätte laut Hoeneß '20 bis 30 Millionen Euro' billiger weiter
  • 297 Leser
BUNDESWEHR

Bluttat auf dem Schießplatz

Entsetzen hat in der Bundeswehr ein Drama mit zwei Toten auf dem Truppenübungsplatz Heuberg ausgelöst. Während einer Übung erschoss ein 23-jähriger Obergefreiter gestern Vormittag seinen 24 Jahre alten Kameraden, danach richtete er die Waffe auf sich selbst. Polizei und Bundeswehr rätselten gestern über die Motive des Zeitsoldaten. Er gehörte wie sein weiter
  • 349 Leser
Münchner Rück

Börsenbaisse belastet

Der weltgrößte Rückversicherer Münchener Rück will nach dem ersten Verlust seit fast 100 Jahren die Krise hinter sich lassen. 'Mit dem Verlust von 2003 ziehen wir einen Schlussstrich unter drei Jahre, die vor allem durch die Börsenbaisse geprägt waren', sagte Münchener-Rück-Finanzvorstand Jörg Schneiderin München. Hohe Abschreibungen und Steuerbelastungen weiter
  • 408 Leser
x-fab

Börsengang abgesagt

Noch bevor der erste Börsengang nach rund 16 Monaten am morgigen Freitag Realität werden sollte, ist er schon wieder abgesagt. Das Erfurter High-Tech Unternehmen X-Fab zog nach der verheerenden Präsentation vor gut einer Woche und der mehr als schleppenden Nachfrage die Reißleine und sagte den Börsengang ab. Die Reaktion auf die Absage in Frankfurter weiter
  • 507 Leser
MESSE

Cebit strahlt Optimismus aus

Die Cebit, die weltweit größte High-Tech-Messe der Welt, ist gestern in Hannover eröffnet worden. Bis zum 24. März zeigen rund 6400 Aussteller aus 71 Ländern neue Produkte und Dienstleistungen. Die Zahl der teilnehmenden Unternehmen ist zum dritten Mal in Folge zurückgegangen, doch erhoffen sich die Veranstalter Signale für eine deutliche Belebung der weiter
  • 270 Leser

Der letzte Flug

Vier Stunden schwebte der legendäre Überschall-Jet Concorde (rechts) gestern durch die Lüfte, doch betrug die Strecke dieses letzten Flugs nur wenige Meter. Mit riesigen Kränen wurde die ausrangierte Maschine der Air France im Technikmuseum Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) auf drei Stelzen gehoben. Die Concorde steht nun einmütig neben ihrem einstigen weiter
  • 317 Leser
AKTIENMäRKTE

Deutlich zugelegt

Am deutschen Aktienmarkt setzen die Kurse ihre Erholung vom Vortag weiter fort. Händler hatten gleich ein ganzes Paket von Gründen für den Anstieg parat. So profitierten die Aktien von den Vorlagen der amerikanischen und asiatischen Börsen. Diese hatten mit steigenden Kursen auf Andeutungen der US-Notenbank reagiert, derzeit seien noch keine Gründe weiter
  • 425 Leser
EISHOCKEY / Eisbären Berlin schon im Halbfinale, Adler Mannheim vor Aus

Ein paar Tage Golf als Belohnung

Die Eisbären Berlin haben auf dem Weg zum ersten Eishockey-Meistertitel seit 1988 ein Zeichen gesetzt: Mit 4:0 Siegen über Düsseldorf stehen sie bereits im Halbfinale. weiter
  • 371 Leser
STUDIE / Vor allem Väter halten dicke Söhne eher für muskulös

Eltern fällt Übergewicht der Kinder oft nicht auf

Die meisten Eltern können einer britischen Studie zufolge nicht mehr erkennen, ob ihr Kind übergewichtig ist. Besonders Väter fettleibiger Kinder halten diese oft für völlig normal. Zu diesem Ergebnis kommt eine britische Studie. Drei Viertel aller Eltern mit übergewichtigen Kindern glauben, das Gewicht sei völlig in Ordnung. Besonders schlecht war weiter
  • 325 Leser
MUSIK / Vorentscheid für den 'Eurovision Song Contest'

Entstaubt, verjüngt und ohne Siegel

Neues Konzept nach Quotensturz - Rap, Pop und Techno, aber keine Schlager
Der Eurovision Song Contest, den älteren Zuschauern seit jeher als Schlager-Grand-Prix bekannt, ist in diesem Jahr kaum wiederzuerkennen: Weder Ralph Siegel noch der deutsche Schlager sind beim deutschen Vorentscheid dabei. Der Wettbewerb soll jünger werden. weiter
  • 321 Leser
ARZNEIMITTEL / Geteiltes Echo auf Ausnahmeregelungen

FDP gegen Erstattung homöopathischer Mittel

Die in der Arzneimittel-Richtlinie festgelegten Ausnahmeregelungen für die Erstattung homöopathischer und bestimmter rezeptfreier Medikamente sind auf ein geteiltes Echo gestoßen. Jetzt hätten alle Beteiligten einen 'klaren Leitfaden' an der Hand, sagte die Gesundheitsexpertin der Grünen, Birgitt Bender. Ähnlich hatte sich Ministerin Schmidt am Vortag weiter
  • 312 Leser
UNTREUE / Vier Jahre und neun Monate Haft

Firmen-Millionen fürs SSV-Konto

Geschäftsführer-Kollege bemerkte nichts
Dieter Winko, Ex-Präsident des SSV Reutlingen, ist zu vier Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt worden. Das Gericht warf ihm Untreue in 182 Fällen vor. weiter
  • 955 Leser
STUDIE / Belastung für Anwohner könnten reduziert werden

Flugzeuge der Zukunft machen weniger Lärm

Der Fluglärm könnte nach einer Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) bis zum Jahr 2020 halbiert werden. Dies sei technisch möglich, hänge aber auch von politischen Vorgaben ab, berichtete das DLR. Zugleich wurde die 'weltweit größte' Studie zur Auswirkung von Nachtfluglärm vorgestellt, der zufolge Flughafenanwohner vor allem durch weiter
  • 276 Leser

Frühlingsgefühle

Wer sich wie dieses junge Paar in Köln, den Frühlingsgefühlen in einem Straßencafé hingeben will, muss sich beeilen. Heute scheint noch einmal verbreitet die Sonne, doch wenn es in Richtung Wochenende geht, verheißen die Wettervorhersagen nicht viel Gutes. Es soll deutlich kühler werden. weiter
  • 487 Leser
FRANKREICH / Harmlosen Passanten mit Auto gejagt

Fußgänger für bin Laden gehalten

Er hielt einen harmlosen Fußgänger für Osama bin Laden und versuchte den vermeintlichen Al-Kaida-Chef mit seinem Wagen umzufahren. Für seinen ungewöhnlichen Beitrag im Kampf gegen den internationalen Terrorismus ist ein 35 Jahre alter Südfranzose im Schnellverfahren zu einer dreimonatigen Bewährungsstrafe und 500 Euro Schmerzensgeld verurteilt worden. weiter
  • 345 Leser
SCHULEN / Miserable Noten für die Bildungspolitik in Baden-Württemberg

Gewerkschaft lässt kein gutes Haar an Schavan

Die Lehrergewerkschaft GEW attackiert die Kultusministerin: Annette Schavan (CDU) nehme ihre persönliche Karriere wichtiger als eine solide Politik. weiter
  • 396 Leser
KOLBENSCHMIDT

Gewinn steigt deutlich

Der Autozulieferer Kolbenschmidt Pierburg (Neckarsulm/Neuss) hat machte 2003 einen Gewinnsprung. Vor Steuern stieg das Ergebnis um 20 Prozent auf 72,6 Mio. EUR, teilte die Rheinmetall-Tochter mit. Der Umsatz blieb mit 1,8 Mrd. EUR stabil. Für die Aktionäre des Unternehmens soll die Dividende unverändert bei 0,50 EUR je Aktie liegen. weiter
  • 474 Leser
FUSSBALL / Aachen kegelt im Pokalhalbfinale Gladbach mit 1:0 raus

Glücksspiel am Tivoli

Schiedsrichter Steinborn übersieht Handspiel beim Zweitligisten
Alemannia Aachen hat das Finale um den DFB-Pokal erreicht und trifft dort auf Werder Bremen. Der Zweitligist setzte sich mit 1:0 gegen Mönchengladbach durch. weiter
  • 327 Leser
TENNIS

Haas hofft auf rosige Zukunft

Favoritenschreck Juan Ignacio Chela hat die Erfolgsreise von Tommy Haas beim ATP-Turnier im kalifornischen Indian Wells beendet, dem Hamburger die Hoffnung auf eine rosige Zukunft aber nicht nehmen können. 'Ich bin sehr glücklich mit dem, was ich hier erreicht habe. Vier Spiele gegen erstklassige Gegner - das ist mehr, als ich erhoffen konnte', sagte weiter
  • 281 Leser
FUSSBALL

Hinkel mit Bänderriss

Fußball-Nationalspieler Andreas Hinkel vom VfB Stuttgart fällt wegen eines doppelten Bänderrisses im rechten Sprunggelenk voraussichtlich vier Wochen lang aus. Der 21 Jahre alte Verteidiger zog sich die Verletzung gestern bei einem Zusammenprall im Training zu. 'Erstmal bin ich froh, dass keine Operation notwendig ist', sagte Hinkel weiter
  • 390 Leser
SAP

Höhere Dividende

Europas größter Softwarekonzern SAP schlägt den Aktionären bei der Hauptversammlung am 6. Mai eine Dividendenerhöhung um ein Drittel vor. Die Dividende je Stammaktie für 2003 soll von 0,60 EUR im Vorjahr auf 0,80 EUR erhöht werden, teilte das Unternehmen mit. Die auszuzahlenden Dividendensumme belaufe sich damit auf 249 Mio. EUR. weiter
  • 469 Leser

Im Märzen der Bauer ...

Wie in alten Zeiten spannt Bauer Paul Schludecker im März sein Rösslein zum Eggen ein. Das Rösslein freilich ist ein stattliches Ross: das 20 Jahre alte Schwarzwälder Kaltblut 'Prinz'. Schludeckers Acker liegt bei Ringsheim im Ortenaukreis. Nachdem der Boden aufgelockert ist, sät der Bauer Hanfsamen. weiter
  • 536 Leser
ERDBEBEN

Insel Kreta erschüttert

Ein Seebeben der Stärke 6,3 auf der Richterskala hat gestern Morgen die Mittelmeerinsel Kreta erschüttert. Tausende Menschen, darunter auch Touristen, rannten auf die Straßen. Die Menschen in fast allen Landesteilen Südgriechenlands spürten den Erdstoß, etwa auf dem Peloponnes und in Athen. Wie das Seismologische Institut in Athen mitteilte, lag das weiter
  • 387 Leser
STAATSRAT KONRAD BEYREUTHER

INTERVIEW: Das Traumschloss der gentechnikfreien Zonen

Der Streit um die Gentechnik gewinnt an Schärfe, seit die Europäische Kommission deren Einsatz in der Landwirtschaft erlaubt hat. Der Heidelberger Molekularbiologe Konrad Beyreuther, Staatsrat für Gesundheitsschutz im Kabinett Teufel, sieht Chancen auf bessere Lebensmittel. weiter
  • 320 Leser
ARBEITSMARKT / Rechtsanwaltskammer warnt vor Studium

Juristen als Hilfsarbeiter?

Der Volljurist als Hilfsarbeiter? Für die Rechtsanwaltskammer Stuttgart ist das eine realistische Vision: Sie warnt vor der katastrophalen Lage auf dem Arbeitsmarkt. weiter
  • 356 Leser
ZAHNMEDIZIN

Kassen gehen gegen Ärzte vor

Fünf Kieferorthopäden in Baden-Württemberg droht der Entzug der Zulassung als Kassenarzt. Die Krankenkassen im Land hätten entsprechende Anträge beim Zulassungsausschuss eingereicht, teilte der Landesverband der Angestellten-Krankenkassen gestern mit. Den Zahnmedizinern wird vorgeworfen, Kassenpatienten nur noch gegen Privatabrechnung behandeln zu wollen. weiter
  • 276 Leser
BÖRSENGANG

KOMMENTAR: Allerhöchst peinlich

Fast eineinhalb Jahre lang haben alle gekniffen. Dann konnte es keinem, vor allem auch den Banken, nicht schnell genug gehen. Überheblichkeit, Hektik und mangelnde Sorgfalt gepaart mit einem überforderten Unternehmen kamen hinzu - und schon hängt der erste Börsenneuling schlaff in den Seilen, bevor er überhaupt einen Fuß auf das Börsenparkett gesetzt weiter
  • 431 Leser
UNTREUE

KOMMENTAR: Im Rausch der Macht

Wenn der SSV Reutlingen noch einen Ruf zu verlieren hatte, dann hat er ihn jetzt verloren. Innerhalb von vier Jahren sind zwei Ex-Präsidenten des Fußballklubs wegen Untreue verurteilt worden. Erst war es Hermann Schaufler, dem seine illegalen Spendenbeschaffungen zugunsten des SSV auch das Amt als Verkehrsminister kosteten. Jetzt ist es 'Vereinsmäzen' weiter
  • 352 Leser
VERFASSUNGSSCHUTZ

KOMMENTAR: In einer Hand

Der Aufstand ist nahezu komplett. Seit ausgerechnet die föderalistisch ausgerichtete Union den Vorschlag aufgetischt hat, die Verfassungsschutzämter der Länder zu Gunsten des Bundesamts aufzugeben, sind die Landeshauptstädte in Wallung. Dabei gibt der blutige Anschlag in Madrid wirklich Anlass, über die dezentrale Struktur dieses Nachrichtendienstes weiter
  • 253 Leser
ZAHNMEDIZIN

KOMMENTAR: Stellvertreter-Streit

Nein, der Konflikt zwischen Kieferorthopäden, Krankenkassen und Aufsichtsbehörde im Südwesten wird keine bayerischen Züge annehmen. Einen Stellvertreterstreit will keine beteiligte Seite ausfechten. Dass die Kieferorthopäden um ihren geringeren Anteil am Ausgabenkuchen für die Zahnversorgung kämpfen, ist ihr gutes Recht. Sie müssen dies aber mit ihren weiter
  • 368 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern unter die Marke von 1,22 Dollar gesunken. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,2251 (Vortag: 1,2350) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,8163 (0,8097) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6756 (0,6792) britische Pfund, 132,75 (135,00) japanische Yen. weiter
  • 438 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Belastete Import-Erdbeeren Verbraucherschützer haben wegen hoher Spritzmittelrückstände in Paprika und Früh-Erdbeeren zum Boykott der Ware aufgerufen. 22 Erdbeer-Proben seien untersucht worden, in 14 seien Belastungen mit bis zu fünf verschiedenen Pestiziden festgestellt worden, teilte die Verbraucherzentrale in Stuttgart mit. Bei Paprika waren zuletzt weiter
  • 339 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Beitragssätze nicht gesenkt Trotz der seit Jahresbeginn geltenden Gesundheitsreform hat noch keine gesetzliche Krankenkasse im Südwesten ihren Beitragssatz gesenkt. Das teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. 2003 hatte sich der allgemeine Satz auf 14,53 Prozent erhöht. Das waren 0,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Inflationsrate sinkt Die weiter
  • 402 Leser
CEBIT

LEITARTIKEL: Mutter aller Hoffnung

Kinder langen nur einmal auf eine heiße Herdplatte. Auch Messe-Macher scheinen dazu zu lernen. Vor zwei Jahren wurde auf der größten Computerausstellung der Welt, der Cebit, das Wort Unterhaltung nur hinter vorgehaltener Hand ausgesprochen. Selbst Microsoft durfte mit seiner Fernseh-Spielkonsole nicht auf einen Messestand. Alles, was nach Spaß aussah, weiter
  • 310 Leser

LEUTE IM BLICK

Bo Derek US-Schauspielerin Bo Derek unterstützt ein Gesetz, das den Export von Pferdefleisch nach Europa und Asien verbieten soll. Feinschmecker vor allem in Frankreich und Japan bezogen allein im vergangenen Jahr Fleisch von 50 000 Pferden aus den USA. Derek erklärte, sie sei schockiert: 'Wir verwenden kein Pferdefleisch mehr für Tierfutter, warum weiter
  • 363 Leser
VERFASSUNGSSCHUTZ / Terror verleiht Forderung nach Umbau der Geheimdienste Schub

Länder beharren auf Kompetenzen

'Kleine Ämter wirksamer als große Bürokratie' - Befürworter bei Rot-Grün in Berlin
Die Forderung nach einer Zentralisierung des Verfassungsschutzes löst heftige Diskussionen in den Bundesländern aus. Die Ablehnung überwiegt. weiter
  • 355 Leser
GLüCKSSPIEL / Der Fall eines ziemlich gelassenen Lottogewinners

Meditation über Millionen

Zehn Wochen hat ein Lottogewinner aus dem Ruhrgebiet gewartet, bis er sich gemeldet hat. Baden-Württemberger sind weniger cool, was das Kassieren betrifft. weiter
  • 355 Leser
RUNDFUNK

Merkel für höhere Gebühr

Die CDU-Bundesvorsitzende Angela Merkel hält nichts davon, die strittige Erhöhung der Rundfunkgebühren auszusetzen: 'Verschiebungen bringen meistens keine Lösung', sagte sie bei einer medienpolitischen Veranstaltung in Ludwigsburg. Merkel sprach sich für eine Anhebung 'nach der Devise mit Maß und Mitte' aus, ohne konkreter zu werden. Die Kommission weiter
  • 326 Leser

MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: 1, 12, 15, 21, 29, 34, Zusatzzahl: 23. Superzahl: 4. Spiel 77: 9, 5, 6, 5, 1, 5, 8. Super 6: 0, 6, 5, 6, 3, 5. 12. AUSSPIELUNG (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 357 Leser
BMW / Modelloffensive trägt Früchte

Münchner auf Überholspur

In den USA erstmals mehr Autos verkauft als in Deutschland
BMW fährt auf der Überholspur. Der Autokonzern will neue Rekorde bei Absatz und Ergebnis einfahren. Er profitiert dabei von der Modelloffensive, die bereits im vergangenen Jahr gestartet wurde. 2003 verkaufte BMW in den USA erstmals mehr Autos als im Inland. weiter
  • 435 Leser
INTERVIEW MIT MODERATOR JEAN PüTZ

Nach 30 Jahren 'Hobbythek' ist Schluss

Der Fernsehklassiker 'Hobbythek' feiert heuer 30. Geburtstag. Seit 1974 hat Jean Pütz rund 300 Ausgaben präsentiert. Zum Jahresende hört der 67-Jährige auf. weiter
  • 431 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Absage an TV-Duell Zwischen den beiden Bewerbern für das Amt des Bundespräsidenten wird es keine Fernsehdiskussion geben. Der Kandidat von Union und FDP, Horst Köhler, lehne ein solches Duell mit seiner Gegenkandidatin Gesine Schwan ab, hieß es gestern. Kerry am Etappenziel John Kerry hat sich die Präsidentschaftskandidatur der demokratischen Partei weiter
  • 349 Leser
KOSOVO

Neun Tote durch Unruhen

Zusammenstöße zwischen Serben und Albaner in der ethnisch geteilten Stadt Kosovska Mitrovica im Norden der Provinz Kosovo haben gestern mindestens neun Menschen das Leben gekostet. Mehr als 200 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Es waren die schwersten Unruhen im Kosovo, seitdem die Uno 1999 die Verwaltung der südserbischen Provinz übernommen weiter
  • 330 Leser
POLIZEIEINSATZ

Papagei ruft Hilfe

Laute 'Papa'- und 'Mama'-Rufe aus einer Wohnung haben in Aschaffenburg einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Nachbar hatte die Beamten verständigt, als die Rufe kein Ende nahmen. Bei einer Überprüfung stellten die Einsatzkräfte fest, dass die Schreie ein Papagei ausstieß. Ein neuer Mieter hatte das redselige Haustier mitgebracht. weiter
  • 452 Leser
SPD / Vor dem Parteitag formieren sich Befürworter und Gegner der Reformpolitik

Pläne für eine linke Protestpartei gedeihen weiter

Ungeachtet der Drohungen der SPD-Spitze gewinnen die Pläne zur Gründung einer linken Protestpartei Kontur. Die Kritiker gehören vorwiegend zum Gewerkschaftslager. weiter
  • 383 Leser

Rückblende: Spaziergang im Weltall

Der 18. März 1965 markiert ein wichtiges Datum im Wettlauf der russischen und amerikanischen Weltraumprogramme, in welchem die Russen lange die Nase vorn hatten. Bereits vier Jahre nachdem Juri Gagarin als erster Mensch in einer Kapsel die Erde umrundete und unseren Planeten als Kugel erblickte, wagte Alexej Leonow zum Entsetzen der USA den sprichwörtlichen weiter
  • 323 Leser
stadion-Affäre

Rüßmann zieht sich zurück

Nach dem Machtwechsel in der Chefetage kämpft Fußball-Bundesligist 1860 München weiter unter Hochdruck um einen geordneten Neubeginn. Dabei stand gestern weiter der Name Rolf Rüssmann im Mittelpunkt der neuen Führungsriege um Präsident Karl Auer. Doch es blieb beim Treffen in München, nach dem der Ex-Nationalspieler bestätigte: 'Es waren gute Gespräche, weiter
  • 313 Leser
SAUDI-ARABIEN / Mann heiratete 58 Frauen

Scheidung im Losverfahren

Saleh el Sajari, ein 64 Jahre alter Geschäftsmann in Saudi-Arabien, hat in den vergangenen fünf Jahrzehnten exakt 58 Frauen geheiratet. Da ihm das islamische Gesetz jedoch 'nur' vier Ehefrauen gleichzeitig erlaubt, zieht der Mann jedes Mal, wenn er eine neue Braut findet und heiraten will, ein Los, um zu entscheiden, welche der vier Angetrauten für weiter
  • 351 Leser
BW-BANK / Heintzeler-Nachfolger bestimmt

Schielke wird Chef

Die BW-Bank bekommt Ende des Monats einen neuen Chef: Joachim Schielke löst erwartungsgemäß Dr. Frank Heintzeler ab, der in den Aufsichtsrat wechselt. weiter
  • 610 Leser
SCHWIMMEN

Schutz auf Langstrecke

Bei der EM im Langstreckenschwimmen in Madrid (5. bis 13. Mai) sind erstmals Neopren-Anzüge erlaubt, sollte die Wassertemperatur weniger als 16 Grad Celsius betragen. Diese Ausnahmeregelung wurde nur für diese EM beschlossen. Bei der Wettkampfstätte handelt es sich um einen Stausee, der vom Schmelzwasser der umliegenden Berge gespeist wird. weiter
  • 381 Leser
EISHOCKEY

Sehr teures Foul

Ein kostspieliges Foul hat sich Eishockeyspieler Chris Pronger in der Profiliga NHL geleistet. Der Verteidiger von den St. Louis Blues wurde im Nachhinein für ein Spiel gesperrt, in dem er automatisch auf sein Gehalt verzichten muss. Gemessen an seinem Grundgehalt muss der Kanadier für sein Foul gegen die Calgary Flames auf 53 704 Dollar verzichten. weiter
  • 366 Leser

Sport aktuell: Aachen im Finale

Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen hat seinen Traum vom Pokal-Finale wahr gemacht. 35 Jahre nach der Vizemeisterschaft feierte der Traditionsclub mit dem 1:0 (1:0) im Derby gegen den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach erstmals wieder einen großen Erfolg. Am 29. Mai in Berlin ist Werder Bremen der Gegner. weiter
  • 375 Leser
DFB-POKAL / Torwart-Dauerbrennner Claus Reitmaier will nicht aufhören

Steins Rekord als Anreiz

Der Neu-Gladbacher fühlt sich auch mit 40 Jahren noch topfit
Als ältester Bundesliga-Torwart will Claus Reitmaier Geschichte schreiben. Gestern stand der Neu-Gladbacher beim Pokalhalbfinale in Aachen als 40-Jähriger im Tor. weiter
  • 350 Leser

TELEGRAMME

Fussball: Die deutsche Nationalmannschaft ist in der Rangliste des Weltverbandes Fifa wieder unter den besten zehn Teams zu finden. Die DFB-Auswahl verbesserte sich auf 729 Punkte und rückte damit vom zwölften auf den zehnten Platz vor. Brasilien führt mit 842 Punkten. fussball: Der frühere Bundesliga-Trainer Friedel Rausch kehrt als Teamchef zum Schweizer weiter
  • 329 Leser
kögel fahrzeugwerke

Ulm verliert Verwaltung

Die insolvente Kögel Fahrzeugwerke AG will am Stammsitz Ulm von ihren derzeit 370 Mitarbeitern 110 entlassen, darunter 98 Angestellte. Das berichtete gestern der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Ulm, Michael Braun, nach einem Gespräch mit dem Neu-Ulmer Insolvenzverwaltungsbüro Schneider. In Ulm bleibt lediglich eine Service-Abteilung mit rund 100 weiter
  • 394 Leser
SPANIEN / Ärger um die Berichterstattung über die Anschläge von Madrid

Verdacht der Manipulation

Ministerpräsident Aznar soll Druck auf Medien ausgeübt haben
Wer wusste wann was? Spanische Gewerkschaften werfen den staatlichen Medien Manipulation bei der Berichterstattung über die Madrider Attentate vor. Ministerpräsident Aznar soll wider besseren Wissens behauptet haben, die Eta sei für die Anschläge verantwortlich. weiter
  • 335 Leser
BUSSGELD / Illegale Rennen besonders teuer

Verkehrssünder: Härtere Strafen

Telefonieren auf Fahrrad kostet 25 Euro
Vom 1. April an werden manche Vergehen im Straßenverkehr deutlich teurer. Zum Beispiel: Wer auf dem Fahrrad telefoniert, muss statt 15 dann 25 Euro bezahlen. weiter
  • 414 Leser
SPARKASSEN / Hoppenstedt: Institute gesund

Verkäufe vom Tisch

Das Thema Privatisierung von Sparkassen ist für Verbandspräsident Dietrich Hoppenstedt vom Tisch. Wirtschaftlich gesehen seien sie auch nicht notwendig. weiter
  • 482 Leser
GOLF

Vom Masters zur Army

Tiger Woods wandelt auf den Spuren seines Vaters. Der Golf-Superstar wird nach dem US Masters in Augusta (8. bis 11. April) an einem viertägigen Training der US Army in Fort Bragg teilnehmen. Senior Earl Woods war einst Vietnam-Kämpfer. 'Es ist eine Ehre, in die Fußstapfen meines Vaters zu treten. Ich habe enormen Respekt für unsere Streitkräfte,' sagt weiter
  • 293 Leser
HAMBURG

Von Beust gewählt

Ole von Beust (CDU) ist gestern mit überraschend knapper Mehrheit als Hamburger Bürgermeister bestätigt worden. 61 der 121 Abgeordneten in der Bürgerschaft stimmten für Beust, 57 gegen ihn, drei Abgeordnete enthielten sich. Aus der CDU- Fraktion, die 63 Stimmen im Landesparlament hat, verweigerten Beust demnach zwei Abgeordnete die Zustimmung. weiter
  • 400 Leser
ADOLF MERCKLE / Pharma-Unternehmer 70 Jahre alt

Von Erfolg gekrönt

Einer der erfolgreichsten Unternehmer der deutschen Nachkriegsgeschichte feiert seinen 70. Geburtstag: Adolf Merckle. Zum Firmenimperium des gelernten Juristen gehören unter anderem Europas größter Generikahersteller Ratiopharm oder Pharmagroßhändler Phoenix. weiter
  • 394 Leser
INITIATIVE

Weniger Bürokratie

Die Bundesregierung will die Bürger noch in diesem Jahr weiter von unnötiger Bürokratie entlasten. Im Vordergrund stehe das Bemühen, Behördengänge einzusparen, sagte Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) gestern. Die Berliner Initiative zum Bürokratieabbau startete im Februar 2003, rund 40 Prozent der Projekte sind laut Schily abgeschlossen. weiter
  • 351 Leser
DFB-POKAL / Wieder Wende im Weserstadion

Werders Glückssträhne in eine rosige Zukunft

Kontraste im Weserstadion: Hier die strahlenden Sieger von Werder Bremen, dort die verhinderten Pokalhelden des VfB Lübeck, die in der Verlängerung das Glück verließ. weiter
  • 376 Leser
RTL / Umsatz steigt auf 4,5 Milliarden Euro

Wieder schwarze Zahlen

Mit Quotenhits wie 'Deutschland sucht den Superstar' und 'Wer wird Millionär' hat Europas größter Fernsehkonzern, RTL Group, 2003 die Rückkehr in die schwarzen Zahlen geschafft. Konzernchef Gerhard Zeiler berichtet, der zum Bertelsmann-Konzern gehörende Fernsehriese habe 2003 nach zwei Verlustjahren einen Nettogewinn von 14 Mio. EUR erzielt, nach einem weiter
  • 382 Leser

Winter ade

Auf den höchsten Gipfeln des Schwarzwaldes, wie hier auf dem 1165 Meter hohen Hochblauen im Kreis Lörrach. liegen noch immer Reste von Schnee. Unten in den Tälern hat unterdessen der Frühling Einzug gehalten. In Ihringen am Kaiserstuhl wurden gestern 24,6 Grad gemessen. Damit wurde der bisherige Spitzenwert von 17. März 1961 in Freiburg mit 23,7 Grad weiter
  • 365 Leser
PENSION / Petitionsausschuss bestätigt Regelung

Witwe ist nicht gleich Witwe

Beamten-Versorgungsgesetz mit Tücken
Pech für 'nachgeheiratete' Witwen: Wer einen Beamten erst in dessen Ruhestand heiratete, erhält weniger Rente. Diese Regelung hat der Petitionsausschuss nun bestätigt. weiter
  • 588 Leser
ANZEIGE

Zahn in Schokolade

Ein Rechtsanwalt hat in Griechenland eine Schokoladenfirma angezeigt, weil er beim Genuss einer Tafel auf einen Zahn gebissen hat - allerdings nicht auf seinen eigenen. Die Untersuchung des Fundes durch einen Zahnarzt ergab, dass der Anwalt beim Biss in die Schokolade den Zahn eines 65 bis 70 Jahre alten Mannes zwischen seinen Zähnen hatte. weiter
  • 418 Leser
ITALIEN

Zigaretten mit Beipackzettel

In Italien sind erstmals Zigarettenschachteln mit Beipackzetteln auf den Markt gekommen. Wie bei Medikamenten, wo die Zettel über Wirkungsweise und Nebenwirkungen informieren, werden die Raucher dabei auf die möglichen Risiken des blauen Dunstes hingewiesen. Italien ist das erste Land der Europäischen Union, in dem der US-amerikanische Tabak-Koloss weiter
  • 272 Leser

Leserbeiträge (1)

Nicht notwendig

Zur Diskussion um den Kauf der Scheerermühle: Feuchte und salpetrige Kindergärten, marodes Gymnasium, bröckelndes Rathaus, löchrige Straßen. Wir sind der Meinung, so lange wir kein Geld für dringend notwendige Sanierungen haben, Freiwilligkeitsleistungen an Vereine, Initiativen etc. gekürzt werden bzw. wie im Fall der Agenda ganz wegfallen, in denen weiter
  • 236 Leser