Artikel-Übersicht vom Montag, 29. März 2004

anzeigen

Regional (39)

KATHOLISCHE GOTTESDIENSTE Heilig Kreuz Münster - Sonntag: 8 Uhr Eucharistiefeier m. Pr., 9.30 Uhr Eucharistiefeier m. Pr., 11 Uhr Eucharistiefeier m. Pr., 19 Uhr Internationaler Gottesdienst - mitgestaltet durch ital. Mission. St. Katharina - Sonntag: keine Eucharistiefeier. St. Ludwig - Sonntag: 10.15 Uhr Eucharistiefeier. St. Anna - Sonntag: 9 Uhr weiter
  • 129 Leser
Die VHS Schwäbisch Gmünd bietet wegen großer Nachfrage einen zusätzlichen Kurs "Salsa und Merengue". Interessierte erhalten bei der VHS unter (07171) 925150 weitere Auskunft. Kulturreise der VHS Die VHS Schwäbisch Gmünd bietet in der Zeit vom 17. bis zum 21. Juni eine Studienfahrt nach Berlin und Potsdam an. INteressierte wendne sich an die VHS in Großdeinbach weiter
Der Pius-Club trifft sich wieder am Freitag, 2. April, im Gemeindesaal Kiesäcker. Beginn ist um 14.30 Uhr. Eingeladen sind vor allem Frauen und Männer ab 60 Jahren. Der Club wird getragen von der Katholischen Kirchengemeinde St. Franziskus, dem Seelsorgebezirk St. Pius und von der Evangelischen Augustinusgemeinde. Blutspende in Bettringen Schon vormerken weiter

13 Mädels und Jungs bei der Konfirmation in Eschach

13 Mädchen und Jungen aus Eschach - Martin Krubasik, Annika Riek, Ramona Pessinger, Sofia Beißwenger, Felix Zeisel, Sonja Hummler, Sina Molnar, Manuel Friedinger, Sandra Seifert, Alexander Häberle, David Beißwenger, Ruben Rupp, Christopher Kirsamer - ließen sich bei der Konfirmation in ihrem Glauben festmachen, nachdem ihnen ein Jahr lang Konfirmandenunterricht weiter
  • 451 Leser

Agathe Wackelzahn reist nach Bongo

Doris Batzler aus Karlsruhe gastiert am Mittwoch, 31. März, um 14.30 Uhr mit dem Kindertheaterstück "Die kleine Hexe Wackelzahn in Bongo" im Igginger Martinusheim. Zum Inhalt des Stücks: Die kleine Hexe Agathe Wackelzahn ist einer Einladung der Spinne Esmeralda gefolgt und so vom trüben Hexenhausen auf die schöne Insel Bongo gekommen. Doch bald sehnt weiter
  • 113 Leser

Albverein fährt nach Waldburg

Eine Busausfahrt nach Waldburg mit Burgführung gibt's am Sonntag, 2. Mai. Treffpunkt ist um sieben Uhr am Getränkemarkt Meyer. Nach dem Mittagessen bei der Albvereinsortsgruppe Waldburg/Vogt gibt es noch eine Rundwanderung, die etwa zweienhalb Stunden dauern wird. Angemeldet ist, wer umgehend den Betrag von 19 Euro auf das Konto 170 524 000 der Volksbank weiter
  • 163 Leser
WAHL / Heubacher wird Bürgermeister in Dürbheim

Alfred Pradel holt über 60 Prozent

Alfred Pradel (41) ist gestern zum neuen Bürgermeister von Dürbheim im Landkreis Tuttlingen gewählt worden. Pradel ist momentan in der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünds für die Teilorte Degenfeld und Weiler sowie fürs Internet zuständig. Zudem war er maßgeblich an der Realisierung der "Glaubenswege" im Gmünder Raum beteiligt. Pradel wohnt in Heubach, weiter
KIRCHE / Geistlicher Rat Gebhard Luiz wirkt seit fünfzig Jahren in Schwäbisch Gmünd

Am selben Platz vor wechselndem Publikum

Er ist ein wortgewaltiger Prediger, der kein Blatt vor den Mund nimmt und Flagge zeigt: Gebhard Luiz, Geistlicher Rat, der seit 50 Jahren in Gmünd als engagierter katholischer Seelsorger wirkt und in der Seelsorge für die Gefangenen in Gotteszell tätig ist. Aus diesem Anlass war gestern in St. Pius ein Festgottesdienst. weiter

Amtseinsetzung von Michael Segan

Michael Segan hat am Montag, 26. April, um 19 Uhr bei einer öffentlichen Gemeinderatssitzung in der Sporthalle seine Amtseinsetzung als Alfdorfer Bürgermeister. An diesem Abend wird Bürgermeister Werner Nägele in den Ruhestand verabschiedet. Grußworte sprechen Landrat Johannes Fuchs, Bürgermeisterkollegen und Vetreter der Kirchen, Vereine und Schulen. weiter
  • 167 Leser

Baumschnitt - ein häufiges Bild in Frühjahrstagen

Solche Bilder sind dieser Tage überall zu entdecken: Das Frühjahr lockt die Menschen nicht nur ins Freie, sondern macht auch Arbeit. Dieser Lindacher stutzte gerade seine Akazie, als GT-Fotograf Thomas Mayr ihn "erwischte". Die Wunden, erklärte er, werden mit einer Art Kunstharz wieder geheilt. weiter
  • 325 Leser
ENERGIESPARTAGE / Vier Spezialisten rund ums Haus

Beratung spart Bares

Solartechnik, Altbaurenovierung, Wärmedämmsysteme und Heizungstechnik standen bei den vierten Energiespartagen im Vordergrund. Vor allem die einzelnen Vorträge, unter anderem zum Thema Wärmetechnik oder auch Schimmelpilze in Innenräumen, trafen auf sehr großes Interesse. weiter
BASAR / Rekordangebot mit 400 Fahrzeugen und -teilen in der Schwerzerhalle

Betrieb wie in einem Ameisenhaufen

"So groß war der Ansturm noch nie", freute sich Wilhelm Hauser vom Kinderschutzbund über die Resonanz auf den Gmünder Fahrzeugbasar. 400 Fahrräder, Bobbycars, Dachständer und vieles mehr fanden reisenden Absatz. Vor allem Mountainbikes waren sehr begehrt. weiter

Der schwarze Lack ist ab

Zwischen elf und 16 Uhr wurde am Freitag an einem auf dem Sonnenweg beim Schwesternwohnheim in Mutlangen abgestellten schwarzen BMW der Lack am hinteren linken Kotflügel zerkratzt. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. weiter
  • 274 Leser

Durchblick haben

Durchblicken - es klar haben, was das Wesentliche ist, wer wesentlich ist. Durchblicken auf DEN hin, der hinter allem zu entdecken ist. Dazu will die 5. Woche der Exerzitien im Alltag einladen. weiter
  • 239 Leser
FRÜHLINGSERWACHEN / Schnäppchenjagd auf dem Antikflohmarkt, Osterbrunnen samt Häschen und tolle Verkaufsangebote

Edle Geister und süße Mümmelmänner

Genau so rege wie die kleinen Häschen ihre Runden am Osterbrunnen drehten, genau so rege war auch das Treiben beim Frühlingserwachen des Handels- und Gewerbevereins in Heubach. Rund 25 Geschäfte öffneten gestern ihre Pforten, und rund um den Marktplatz lockten hochprozentige Edelgeister und schmackhafte Vertreter der Molkereiprodukte die Massen zum weiter
GUTEN MORGEN

Eherner Testlauf

Sind sie's - zu Gattin und Gatte vergattert - ist's oft ein ehelicher Einheitsbrei, der das Leben dickflüssig werden lässt, irgendwo zwischen "Wetten, dass" und Bibione. Wie wieder Pfeffer in die Beziehung kommt, das zeigen zwei junge Eheleute, die beide für den Gemeinderat ihrer Stadt kandidieren. Allerdings auf unterschiedlichen Listen. Er hält's weiter
  • 141 Leser
JUGEND MUSIZIERT / Rund 1350 Kinder und Jugendliche stellten sich an diesem Wochenende beim Landeswettbewerb der Jury

Eine musikalische Erfolgsgeschichte

Schwäbisch Gmünd hat den Fußball, das Trampolin und den Handball. Doch wo bleibt die Musik bei all dem Sport? Der Landeswettbewerb von "Jugend musiziert" sorgte in der Stauferstadt drei Tage lang für den richtigen Ton. weiter

Eingeschränkte Sicht

"kinder sehen durch schokoladen-brillen eis-mit-sahne-brillen christkindbrillen elektrische-eisenbahnbrillen . . . . . . . erwachsene sehen durch geldbrillen geschäftsbrillen durch fußballbrillen durch urlaubs oder ferienbrillen . . . . . . . und was es da noch an brillen gibt da wird die welt ganz schmal ganz eng ganz minimal nur ein kleiner ausschnitt weiter
JUGEND MUSIZIERT / Der Landeswettbewerb ging zu Ende

Erfolgreiche Talente

Musik lag in der Luft an diesem Wochenende in Schwäbisch Gmünd. Rund 1350 Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellten sich beim Landeswettbewerb von "Jugend musiziert" der Jury. weiter
  • 175 Leser

Falscher Fünfer in Gmünd in Umlauf

In einem Tabakladen im City-Center in Schwäbisch Gmünd wurde am Samstagnachmittag ein falscher Fünf-Euro-Schein ausgegeben. Dies stellten Mitarbeiter des Geschäftes nachträglich fest. Bislang ist unklar, wer mit dem Schein bezahlte. Vor möglicherweise weiteren in Umlauf befindlichen falschen Scheinen warnt deshalb die Polizei. Zudem erbittet die Kriminalpolizei weiter
  • 183 Leser
REISE / Besuch beim Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle in Berlin

Fragen zur B 29 im Reichstag

Für die 45 Teilnehmer der Kreishandwerkerschaft Ostalb und Seniorenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Lindach begann die Berlinreise mit einer dreistündigen Stadtrundfahrt, die am Reichstag endete. weiter
ÖKUMENISCHER KIRCHENTAG / Vorbereitungen sind in vollem Gang

Gemeinsamkeiten finden

Die katholischen und die evangelischen Kirchengemeinden Schwäbisch Gmünd bereiten für Sonntag, 10. Oktober, einen ökumenischen Kirchentag im Heilig-Kreuz-Münster, in der Johanniskirche und im Prediger vor. Dafür traf sich dieser Tage ein Vorbereitungskreis und in formierte über den aktuellen Stand. weiter

Heute Einführung in Expo-Ausstellung

Eine Einführung in die Expo-Ausstellung "Siedlungsmodelle Bayern" ist am heute um 19 Uhr im Rathaus. Dabei werden Professor Herbert Kallmayer von der Obersten Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern und Professor Dr. Thomas Jocher, Direktor des Instituts für Wohnen und Entwerfen der Universität Stuttgart das Werden der Ausstellung erläutern. weiter
  • 141 Leser
MILCHERZEUGERGEMEINSCHAFT GMÜND-WEST / Milchauszahlungspreis 2003 sinkt weiter

Immer weniger Betriebe

Die Zahl der Milchviehbetriebe ist weiter rückläufig. Gleichzeitig muss der einzelne Betrieb immer mehr Menge produzieren um eine Zukunftschance zu haben. Vor diesem Hintergrund berichtete der Vorsitzende der Milchererzeugergemeinschaft Gmünd-West, Armin Rapp, bei der Generalversammlung über ein schwieriges Jahr 2003. weiter
MUSIKSCHULE / Neue Abteilung "Popkorn" wird am Tag der offenen Tür vorgestellt

Karaoke lockt die Sänger ans Mikrofon

Beim Tag der offenen Türe der Lorcher Musikschule am Samstag konnten zahlreiche Besucher im Bürgerhaus Lorch die Eröffnung der modernen Abteilung "Popkorn" miterleben. Viele Sängerinnen und Sängern zeigten an einer Karaoke-Anlage was sie können. weiter
AUTO CONNECT / Gemeinsame Präsentation der Autohäuser begeisterten großes Publikum

Kombi, Allrad oder lieber Quad?

"Enorm, was sich alles auf dem Automarkt getan hat", staunte mancher Besucher auf der "Auto Connect" im Gmünder Stadtgarten nicht schlecht. Dort drehte sich am Wochenende alles um Autos, Motorräder und Quads. weiter
  • 104 Leser

Konfirmation der St. Josef-Schüler

In einem Festgottesdienst mit Dekan Immanuel Nau feierten sieben Jugendliche der Schule für Hörgeschädigte St. Josef in der Augustinuskirche ihre Konfirmation. "Ich gehöre zu Gott" war das Leitthema, das die Konfirmanden mit ihrem Religionslehrer Roland Baier intensiv behandelten und davon vier Schwerpunkte (Taufe, Gebote, Glauben, Abendmahl) in den weiter
  • 125 Leser

Neue Reihenhäuser zu besichtigen

In der Goethestraße in Mutlangen konnten die Besucher beim Tag der offenen Tür gestern die neuen Reihenhäuser des Siedlungswerkes besichtigen. Ein- Doppel- und Mehrfamilienhäuser stehen jetzt dort, wo einst das Industriegelände der Firma Mössner war. weiter
  • 191 Leser
AKTION / Tausende Pferdeliebhaber und Schaulustige kamen zum "2. Gmünder Pferdetag"

Rösser, Reiter und Pokale

Das Aufgebot von 80 Pferden der verschiedensten Rassen und ein attraktives Programm lockten die Besucher bei strahlendem Wetter auf den Marktplatz. Nachdem die Pferdeprämierung in Gmünd Tradition hat und gestern zum 50. Mal stattfand, soll sich nun zudem der Pferdemarkt etablieren. weiter

Seniorentreff in der Spitalmühle

Einmal im Monat bietet der Seniorentreff Spitalmühle älteren Mitbürgern die Möglichkeit, in Gemeinschaft zu sein. Das nächste Treffen ist am Freitag, 2. April, um 14.30 Uhr in der Spitalmühle. Gabi Mucha hat das Thema "Puppen - das verspielte Abbild von Menschen" ausgewählt. Wer abgeholt werden möchte, möge sich bitte in der Spitalmühle melden, Tel. weiter
  • 125 Leser
INNENSTADT / Attraktivität des verkaufsoffenen Sonntags wurde durch Aktionen gestärkt

Sonne steigert Einkaufserlebnis

Zufriedenheit auf der ganzen Linie in Gmünd: Einzelhandel und Käufer wissen den Wert des Erlebniseinkaufs am Sonntag zu schätzen. Gefragt war Frühjahrsware und alles, was den Winter vergessen lässt. Gut gerüstet präsentierten sich die Straßencafés und Eisdielen. weiter
  • 101 Leser

Stadträte für den Erhalt des Hospitals

Es gibt eine neue Initiative, die sich für den Erhalt des Magaritenhospitals in Schwäbisch Gmünd einsetzt. Dies erklärte am Samstag SPD-Stadtrat Konrad von Streit. Gemeinsam mit den Kommunalpolitikern Heidi Preibisch, Karin Rauscher, Konrad Sorg, Rosemarie Pfeiffer und Eva-Maria Staller will er am Dienstag ein Projekt öffentlich machen, mit dem die weiter
  • 170 Leser
GARTENFREUNDE / Hauptversammlung in Großdeinbach

Team bestätigt

Wichtigster Tagesordnungspunkt der Hauptversammlung der Großdeinbacher Gartenfreunde waren die Neuwahlen des Vorstandes. Eingangs gab es einen Bericht des Vorsitzenden Klaus Heinrich. weiter
  • 141 Leser
VOLKSBANK / Rechenschaftbericht in den Geschäftsstellen Hussenhofen, Iggingen und Schechingen

Verbraucher sind verunsichert

Die Mitglieder aus den Geschäftsbereiche Hussenhofen, Iggingen und Schechingen der Volksbank Schwäbisch Gmünd trafen sich in der Gemeindehalle Schechingen. Die Bank gab Rechenschaft über die Entwicklung. weiter
  • 121 Leser

Verkehr wird teilweise angehalten

Wie das Landratsamt mitteilt, muss wegen dringender Baumfällarbeiten die Straße im Waldbereich zwischen Lorch und Kirneck morgen Dienstag, 30. März, zwischen 8.30 bis 15.30 Uhr der Verkehr mehrmals kurzfristig angehalten werden. Eine Ampel wird den Verkehr leiten. Es ist deshalb in dieser Zeit mit größeren Verkehrsbehinderungen und Stauungen zu rechnen. weiter
  • 137 Leser
OSTERMARKT / Selbstgebasteltes und alles rund ums Osterfest am Igginger Rathaus

Viele Stände vor dem Osterbrunnen

Frühlingsstimmung herrschte gestern rund um das Igginger Rathaus. Beim ersten Ostermarkt wurde von österlichen Holz- und Bastelarbeiten bis zu Gebäck und Blumen viel Dekoratives angeboten. Die etwas wärmeren Temperaturen machten Lust auf Frühling und Ostern und lockten die Besucher in und um das Igginger Rathaus. weiter
BILANZ

Vollauf zufrieden

Drei Tage lang war für die Lehrkräfte der städtischen Musikschule und die rund 100 Helfer Dauerstress angesagt. Friedemann Gramm, Leiter der Musikschule zieht dennoch eine positive Bilanz. weiter
2. GMÜNDER PFLEGETAGE / Angebote, Tipps und Gespräche für Betroffene und die, die es niemals werden wollen

Wissen um Hilfe gibt Sicherheit

"Ich hoffe, dass der Kelch an mir vorübergeht", sagt eine alte Dame und schaut über die Broschüren. "So nicht!", meinen die Mitwirkenden am 2. Gmünder Pflegetag und versuchen die Besucher davon zu überzeugen, dass es sich lohnt, sich rechtzeitig mit dem Thema zu beschäftigen. weiter
SPENDE / Kindergarten revanchiert sich bei Lebenshilfe

Zum Dank für die Unterstützung

Die Lebenshilfe hat nun schon zum dritten Mal dem Kindergarten Bargau ein Zelt für den Weihnachtsmarkt inklusive Auf- und Abbau zur Verfügung gestellt. Vor allem im Jahr 2003 wäre es ohne dieses Dach über dem Kopf sicher nicht möglich gewesen, Gewinn beim Weihnachtsmarkt zu erwirtschaften, so die Veranstalter. Als kleines Dankeschön haben der Kindergarten weiter
  • 102 Leser

Regionalsport (32)

FUSSBALL / Kreisliga B I - Weiler siegreich

7:0 - Lorch top

Die SF Lorch haben eindrucksvoll ihre Aufstiegsambitionen in der Kreisliga B I unter Beweis gestellt. Mit 7:0 wurde BiH Gmünd besiegt. Doch auch der TV Weiler kam seiner Pflicht nach und gewann 1:0 in Durlangen. weiter
FUSSBALL / A-Junioren - FC Normannia Gmünd landet Kantersieg gegen Kehl

7:1 - weitaus deutlicher als erwartet

Leichter als erwartet taten sich die A-Junioren des FC Normannia Gmünd in der Fußball-Oberliga gegen den Kehler FV. Gegen den abstiegsbedrohten Gast siegte der FCN mit 7:1. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Tabellenführer Bopfingen eilt weiter davon und baut den Vorsprung aus

Bopfingen schlägt Lippach mit 4:0

Der TV Bopfingen kann sich gegen Lippach klar mit 4:0 durchsetzen und baut den Vorsprung auf die Verfolger weiter aus. Neuer Tabellenzweiter ist die TSG Hofherrnweiler. weiter
GOLF / Schnupperkurse beim GC Haghof

Das Golfen kennen lernen

200 Jahre St. Andrews: Ein Grund mehr, einmal am Golfsport zu schnuppern. Dafür bietet der GC Haghof Schnupperkurse an. weiter
  • 139 Leser
SCHWABSBERG - HEUBACH

DJK punktet dreifach

Die DJK Schwabsberg kann sich im Abstiegskampf wichtige drei Punkte erkämpfen. Heubach bleibt damit das Abstiegsgespenst weiter im Nacken. weiter
  • 145 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - "Das vielleicht schlechteste Saisonspiel" der Normannia: Spitzenreiter verliert 0:3 gegen die TSG Balingen

Ein Warnschuss zur richtigen Zeit?

Auf den starken Auftritt in Dorfmerkingen folgte ein herber Dämpfer gegen Balingen: Der Verbandsliga-Spitzenreiter Normannia Gmünd enttäuschte auf der ganzen Linie und verlor zu Hause mit 0:3. Ein Warnschuss zur richtigen Zeit? weiter
  • 147 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - 920 Zuschauer gegen Kaiserslautern sind Negativrekord

Fans mosern über VfB-Gespräche

Die vierte Heimniederlage des VfR Aalen gegen die abstiegsbedrohten Amateure des 1.FC Kaiserslautern kam einher mit einem Negativrekord bei den Zuschauerzahlen. Und nachdem die VfR-Akteure hängenden Kopfes vom Platz getrabt waren, sorgte noch ein "verdrehter Kopf" für Gesprächsstoff. weiter
  • 141 Leser
FUSSBALL / Frauen Kreisliga - Zwölfter Sieg

FCN weiter top

Auch beim TV Neuler ließen die Frauen vom FC Normannia Gmünd nichts anbrennen und gewannen verdient mit 5:0. Damit haben sie das zwölfte Spiel in Folge gewonnen. weiter
  • 190 Leser
LEICHTATHLETIK / Bezirkswaldlaufmeisterschaften in Laichingen

Fünf Siege für LG Staufen

Erst mussten 15 Zentimeter Schnee von der Strecke geräumt werden, bevor die Bezirkswaldlaufmeisterschaften gestartet werden konnten. Die LG Staufen ließ sich nicht beirren und holte fünf Titel. weiter
  • 129 Leser
STIMMEN ZUM SPIEL

Gerhausen will helfen

Armin Rieg, Rechtsaußen des TSB: Wir haben super trainiert, alle waren heiß. Dass es mit dem Sieg geklappt hat, ist wundervoll. * Tobias Lang vom TV Gerhausen: Am Anfang haben wir gut mitgehalten, dass wir uns so abschlachten ließen, ärgert mich. Wir werden nächste Woche alles tun, dass Altenstadt nicht Meister wird. Ich hoffe, dass Gmünd es packt. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen verliert Regionalderby in Heidenheim 1:2

Herber Rückschlag für SFD

Einen Rückschlag im Aufstiegsrennen erlitten die Sportfreunde Dorfmerkingen. Im Verbandsliga-Derby beim Heidenheimer SB unterlagen die Härtsfelder mit 1:2. weiter
  • 206 Leser
TRIATHLON / Nur Mutlangerin erfüllt die vorgegebenen Zeiten

Herklotz fliegt zur WM

Die Mutlanger Triathletin Tina Herklotz ist die einzige deutsche Juniorin, die die Quali für die Weltmeisterschaft auf Madeira (Portugal) schaffte. weiter
  • 126 Leser

Johann Grampes

Seit Freitag ist Johann Grampes Vorsitzender des FC Normannia Gmünd. "Es hat keinen Streit gegeben", betont der Nachfolger von Uwe Brenner. weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR

WERNER RÖHRICH
Dumm gelaufen ist das Fußball-Wochenende für den VfR Aalen, die SF Dorfmerkingen und die Gmünder Normannia. Die Fußballgrößen der Ostalb haben ihre Chancen nicht genutzt. Nach zwei völlig unnötigen Niederlagen in Folge steht der VfR Aalen in der Tabelle dort, wo er in dieser Saison realistischer Weise hingehört: auf einem mittelprächtigen Mittelfeldplatz weiter
  • 149 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II - Albuch-Derby fällt aus

Köpf schießt FCE ab

Der Kampf um den zweiten Tabellenplatz in der Kreisliga B II bleibt spannend. Hohenstadt, Iggingen, Untergröningen und Frickenhofen waren siegreich. Das Spitzenspiel in Bartholomä musste abgesagt werden. weiter
  • 157 Leser
MOTORSPORT / Neuauflage der Ostalbrallye in den Startlöchern

Neue Wertungsstrecke

Den 17. April sollten sich die Freunde des Motorsports dick im Kalender anstreichen, denn an diesem Tage wird Abtsgmünd wiederum Dreh- und Angelpunkt der 17. ADAC-Ostalbrallye sein. weiter
  • 156 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Bargau auf Rang zwei

Relegation sicher

Die Handballerinnen des TV Bargau haben sich den Relegationsplatz um den Landesliga-Aufstieg gesichert. Mit 30:25 bezwangen die Bezirksliga-Damen im vorletzten Rundenspiel die HSG Oberkochen/Königsbronn. weiter
  • 170 Leser
SG BETTRINGEN - GIENGEN / 1:0 für Gastgeber

SGB erkämpft sich drei Punkte

Die SG Bettringen konnte sich in Giengen einen knappen 1:0-Sieg erkämpfen. Matthias Bosch erzielte in der 63. Minute den entscheidenden Treffer. weiter
  • 132 Leser
KUNSTRADSPORT / RV Lorch überzeugt bei den Kreismeisterschaften

Sieben Lorcher ganz oben

Bei den Kreismeisterschaften im Kunstradsport trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Kreise Aalen und Heidenheim zur Austragung ihrer Meisterschaft. Sieben Titel holte der RV Lorch. weiter
  • 146 Leser
WALDSTETTEN - STEINHEIM

Steinheim ohne Chance

Die Waldstetter Elf ließ dem Tabellenletzten keine Chance. Waldstetten gewinnt klar mit 4:1, Steinheim war in allen Belangen deutlich unterlegen. weiter
  • 142 Leser
HANDBALL / Landesliga - Heiningen II siegt 32:28

TGH mit Saisontief

Einen rabenschwarzen Tag erwischte Handball-Landesligist TG Hofen, als man beim bereits abgestiegenen Schlusslicht TSV Heiningen nie ins Spiel kam und klar mit 32:28 verlor. weiter
GERÄTTURNEN / Gaumeisterschaften 2004 in Unterweissach - TSV Waldhausen feiert Erfolge

Titel für Schweizer und Pfisterer

Bei den Gaumeisterschaften im Gerätturnen des Rems-Murr-Kreises, die als Qualifikation zum Regiofinale dienen, konnte die Fördergruppe des TSV Waldhausen mit allen 18 Turnerinnen antreten. Titel holten Ivonne Schweizer und Lisa Pfisterer weiter
  • 160 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd deklassiert den Tabellenfünften vor 850 Zuschauern mit 34:22 und bleibt Zweiter

TSB schon wie ein Oberligist

Der TSB Gmünd hat endgültig bewiesen, dass er das Potenzial für die Oberliga hat. Im letzten Heimspiel der Saison nahm der Aufsteiger den Tabellenfünften Gerhausen vor 850 Zuschauern auseinander und siegte mit 34:22. Nur ein Punkt trennt die Blau-Gelben von der Relegation. weiter
VFR AALEN - HEIDENHEIMER SB / 1:1-Unentschieden

Unentschieden gegen HSB

Der VfR Aalen muss im Spiel gegen den Heidenheimer Sportbund zunächst einen Rückstand hinnehmen, kann sich aber eine Punkteteilung noch erkämpfen. weiter
  • 153 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen verliert in Oberroth mit 1:2 (0:2)

Unglückliche Niederlage

Als Stödtlen sich anschickte das Spiel offen zu gestalten fielen die Gegentreffer. Oberroth setzte sich letztlich mit 2:1 durch. weiter
FUSSBALL / Frauen

Verdientes 0:4

Der SV Kirchheim II unterlag in der Landesliga zu Hause der Mannschaft aus Michelfeld. Die Gäste waren spielerisch nicht stärker, die Kirchheimerinnen vergaben jedoch hochkarätige Chancen kläglich. Die Gäste dagegen nutzen ihre Möglichkeiten und erzielten vier Treffer. Sie verließen als verdienter Sieger den Platz. Drei verlorene Punkte für Kirchheim weiter
  • 223 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - DJK Gmünd und Normannia II holen drei Punkte

Vorne bleibt alles gleich

In der Kreisliga A nichts Neues. Durch die Siege der Spitzenteams Normannia Gmünd II und DJK Gmünd bleibt an der Tabellenspitze alles beim Alten. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Ellwangen spielt nach 2:0-Führung Unentschieden

Zwei Punkte verschenkt

Trotz einer sicheren 2:0-Führung zur Halbzeit reichte es dem FC/DJK Ellwangen am Ende nur zu einem mehr als unglücklichen Unentschieden. weiter
  • 157 Leser

Überregional (107)

FERNSEHEN / Fünf Jahre Teletubbies

'Ah-oh' längst akzeptiert

Die Aufregung um die Babysendung hat sich gelegt
Als am 29. März 1999 erstmals die Teletubbies über den Bildschirm hoppelten, war das Entsetzen groß. Experten fürchteten die Verblödung der kleinen Zuschauer. Heute ist die Sendung in 120 Ländern beliebt - und mithin eine der einträglichsten TV-Erfindungen der 90-er Jahre. weiter
  • 393 Leser
MEDIEN / Sex-Skandale und psychische Drangsalierung in Reality-Serien

'Big Brother' & Co. sollen auf den Prüfstand kommen

München· Umstrittene Reality-Serien wie 'Big Brother' sollen laut einem 'Focus'-Bericht strenger kontrolliert werden. Auf Drängen der von Bund und Ländern einberufenen 'Kommission für Jugendmedienschutz' (KJM) müssten die Privatsender Konzepte und bereits vorproduzierte Elemente solcher Sendungen künftig bei der 'Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen' weiter
  • 395 Leser
SOZIALPOLITIK / Wulff verlangt Verschiebung von Hartz IV

'Kommunen droht Ruin'

Fünf Milliarden Euro mehr für Betreuung Langzeitarbeitsloser
Die Zusammenführung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe sorgt weiter für Zündstoff. Niedersachsens Regierungschef Christian Wulff (CDU) verlangt eine Verschiebung. Statt der versprochenen Entlastung drohe den Kommunen eine Kostenlawine in Milliardenhöhe. weiter
  • 279 Leser
FC BAYERN / Trainerfrage in München weiterhin im Mittelpunkt

'Nachruf' auf Hitzfeld

AG-Chef Rummenigge löst trotz 5:2 neue Spekulationen aus
Die Unruhe beim deutschen Fußball-Meister Bayern München um Ottmar Hitzfeld hält an. Auch nach dem 5:2 gegen Borussia Mönchengladbach stand die Zukunft des Trainers im Mittelpunkt des Interesses. Der Coach selbst blieb gelassen. Seine Devise: Ruhe bewahren. weiter
  • 295 Leser
INTERNET / Ansturm auf Live-Bilder von Wildsäuen

'Pig Brother' ist der Renner

Bonn· Das alltägliche Wildschweinleben unter dem Motto 'Pig Brother' ist ein Renner. Bereits weit über 530 000 Mal wurde der neue Internet-Zoo des Deutschen Jagdschutz-Verbandes in nur wenigen Tagen seit dem Start aufgerufen, wie der DJV in Bonn berichtete. Damit hat die Wildschwein-Rotte rund um den strammen Keiler 'Kalle' ihre beliebten Vorgänger weiter
  • 315 Leser
ABSTIMMUNG

'Steppenwolf' auf dem 1. Platz

'Der Steppenwolf' von Hermann Hesse ist auf der Leipziger Buchmesse mit dem 'HörKules 2004' ausgezeichnet worden. Während einer vierstündigen Hörbuchnacht wählten die Zuhörer der ARD-Kulturprogramme in einer Telefonabstimmung das Album zum besten Hörbuch des vergangenen Jahres. 'Der Steppenwolf' (Der Hörverlag, München), gelesen von Rolf Hoppe, Anna weiter
  • 380 Leser
VERBRECHEN / Polizist unter schwerem Verdacht

16 Monate altes Kind missbraucht

Frau bricht zusammen - Kollegen entsetzt
Schrecklicher Verdacht: Ein Berliner Polizist soll ein 16 Monate altes Kind sexuell missbraucht haben. Das Opfer war der Familie zur Pflege überlassen worden. weiter
  • 471 Leser
Zweite liga

19 Minuten im Tiefschlaf

Ein verrücktes Spiel: Ein total verschlafener Karlsruher SC liegt nach 19 Minuten gegen Erzgebirge Aue mit 0:4 hinten, kämpft sich bis zur 73. Minute hoffnungsfroh auf 3:4 heran - und verliert letztlich gegen den jetzt viermal in Serie erfolgreichen Aufsteiger mit 3:5. Womit sich der KSC, der in der letzten Minute Ouakili nach einer Tätlichkeit mit weiter
  • 308 Leser
TENNIS / Becker gewinnt Schaukampf gegen Leconte

5000 Euro für Bürgerstiftung

Tennis-Altstar Boris Becker hat einen Schaukampf gegen Henri Leconte anlässlich des 850-jährigen Bestehens der Stadt Göppingen gewonnen. In der Hohenstaufenhalle bezwang der dreifache Wimbledon-Sieger bei der 'Tennis Champions Night' vor 3000 Zuschauern den Franzosen mit 6:2, 6:4. Zuvor hatte sich Carl-Uwe Steeb in zwei Sätzen gegen Emilio Sanchez (Spanien) weiter
  • 312 Leser
HOCKEY / Damen bei Olympia-Qualifikation auf Platz vier

Aus 2:0 wird ein 2:3

Die deutschen Hockey-Damen haben beim Olympia-Qualifikationsturnier in Auckland Rang vier belegt. Im Spiel um Platz drei musste sich die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) Gastgeber Neuseeland 2:3 (0:1) geschlagen geben - und das, obwohl das deutsche Team bereits 2:0 geführt hatte. Turniersieger wurde Japan, das im Finale Spanien 1:0 (1:0) bezwang. weiter
  • 349 Leser
AGRAR / Protest gegen Landkauf durch Schweizer Kollegen

Bauern fürchten um ihre Existenz

Etwa 120 Landwirte aus Südbaden haben am Samstag in Waldshut-Tiengen (Kreis Waldshut) gegen den verstärkten Landkauf durch Schweizer Bauern in Süddeutschland protestiert. Mit einem Protestzug aus rund 100 Traktoren und Mähdreschern zogen die Bauern friedlich durch die Stadt. Zu der Aktion hatte der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband aufgerufen. weiter
  • 334 Leser
CDU / Teufel warnt seine Partei vor Nachfolgedebatte zur Unzeit

Beifall für das Machtwort

Regierungschef will 'rechtzeitig' vor der Wahl Zukunft erörtern
Klarheit in der Nachfolgefrage hat Ministerpräsident Erwin Teufel auch beim CDU-Parteitag in Villingen-Schwenningen nicht geschaffen. Er werde rechtzeitig vor der Landtagswahl 2006 mit Freunden und der Partei besprechen, wie es weitergeht. Beifall gab es dennoch. weiter
  • 335 Leser
AUSZEICHNUNG / Theodor-Heuss-Medaille für den Verein 'Mitost'

Brücken bauen über Grenzen hinweg

Im Verein 'Mitost' bauen junge Menschen kulturelle und sprachliche Brücken nach Osteuropa. Jetzt erhalten sie eine der Theodor-Heuss-Medaillen. weiter
  • 266 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Bremen4:4 (2:3) Tore: 1:0 Bordon (3.), 1:1 Klasnic (13.), 2:1 Bordon (24.), 2:2 Klasnic (35.), 2:3 Ailton (43.), 3:3 Bordon (49.), 4:3 Streller (69.), 4:4 Ailton (70.). - Gelb-Rot: Schulz (B./80.). - Zuschauer: 48 000 (ausverkauft). VfB: Hildebrand - Lahm, Zivkovic, Bordon, Gerber (82. Szabics) - Soldo - Meißner (52. Yakin), Hleb, Meira weiter
  • 285 Leser
VERKEHR

Busfahrer wird bewusstlos

Großes Glück hatten 47 Busreisende aus Hof/Saale, als ihr Busfahrer am Samstag während der Fahrt auf der A 81 bei Ludwigsburg bewusstlos wurde. Wie die Autobahnpolizei Stuttgart mitteilte, gelang es den Fahrgästen, den Bus zum Stehen zu bringen. Die Passagiere, die auf dem Weg in den Schwarzwald waren, wurden nicht verletzt. Der Busfahrer wurde mit weiter
  • 323 Leser
HAMAS

Bush geächtet

Der neue Hamas-Chef im Gazastreifen, Abdel Asis Rantisi, hat US-Präsident George Bush zum Feind Gottes erklärt. In einer Rede vor tausenden Anhängern zum Gedenken an den getöteten Hamas-Gründer Scheich Jassin kündigte Rantisi weitere Anschläge an. Am Wochenende wurden zwei Palästinenser getötet, darunter ein siebenjähriger Junge. weiter
  • 379 Leser
RUDERN

Cambridge klar vorne

Die englische Elite-Universität Cambridge hat die 150. Auflage des berühmtesten Ruder-Klassikers der Welt gewonnen. Mit den beiden deutschen Team-Mitgliedern Sebastian Mayer (Regensburg) und Steffen Buschbacher (Berlin) besiegten die 'Light-Blues' auf der Themse in London die 'Dark-Blues' aus Oxford deutlich mit rund 15 Sekunden Vorsprung. weiter
  • 362 Leser

Das politische Buch Rau trifft Dutschke

'Und plötzlich sind keine Erdnüsse mehr da.' So beschreibt Bundespräsident Johannes Rau seinen nahenden Abschied. Wenn der 73-Jährige am 1. Juli aus Schloss Bellevue auszieht, ist es gleichzeitig ein Abschied von mehr als 46 Jahren in der aktiven Politik. Die Stationen des wechselvollen Lebens Raus zeichnet der sehr persönliche Interviewband mit der weiter
  • 330 Leser
ROHSTOFFE / Notierungen für Koks, Erz und Schrott drastisch gestiegen

Der Stahlmangel belastet

Chinas Nachfrage macht Mittelständlern Strich durch Rechnung
Die Preise für die Rohstoffe zur Stahlerzeugung haben sich in den vergangenen vier Monaten erheblich verteuert. Die Folge: Stahl kostet zwischen 20 und 60 Prozent mehr als noch im November 2003. Grund für die Entwicklung ist die enorme Nachfrage aus China. weiter
  • 660 Leser
UNTERHALTUNG / Längste Maultasche der Welt ist 1642 Meter lang

Der wackre Metzger forcht sich nit

Die mit 1642 Metern längste Maultasche der Welt hat der Metzger Edwin Straßer in Herrenberg geschaffen. Der Rekord soll ins Guinnessbuch eingetragen werden. weiter
  • 419 Leser
VOLLEYBALL / Friedrichshafen als Zweiter in die Play-Offs

Die erste Hürde ist Leipzig

Titelverteidiger SCC Berlin hat zum Abschluss der Top-Ligarunde mit 0:3 beim Dritten, evivo Düren, seine zweite Niederlage in der Volleyball-Bundesliga einstecken müssen. Den Berlinern war aber der erste Rang nicht mehr zu nehmen. Im Play-off-Viertelfinale (best-of-three) spielt der Titelverteidiger am Mittwoch und Samstag im Stadtderby gegen die Volley weiter
  • 338 Leser
HEMINGWAY

Die Nachbarn wollen ihre Ruhe

Das Haus, in dem sich Ernest Hemingway 1961 mit einem Gewehr das Leben nahm, soll trotz Protesten von Nachbarn künftig für Besucher offen stehen. 'Die Menschen sind fasziniert von Ernest Hemingway als einem Mann, der wusste, wie man das Leben lebt', sagte die Enkelin des Schriftstellers, die Schauspielerin Mariel Hemingway. Bewohner in der Nachbarschaft weiter
  • 341 Leser
BLUTTAT / Fünffacher Mord in Augsburg aufgeklärt

DNA-Spur überführt Verdächtigen

Ehefrau zuvor noch gefoltert - Dramatische Festnahme in der Türkei
Der Verdächtige in dem grausamen fünffachen Mord in Augsburg ist in der Türkei nach einer Schießerei festgenommen worden. Der Mann leugnet die Tat. In Deutschland gilt es nach einer Überprüfung einer DNA-Spur aber als gesichert, dass er die Familie umgebracht hat. weiter
  • 382 Leser
Zuliefer-Industrie

Drang nach Osten

Viele deutsche Autozulieferer und Maschinenbauer denken nach einer Studie über eine Verlagerung der Produktion ins Ausland nach. Bei den Autozulieferern ist nach einer Studie jeder fünfte Arbeitsplatz durch Fertigungsverlagerung in Niedriglohnländer akut bedroht. Wie die Fachzeitschrift 'Automobilwoche' am Wochenende berichtete, geht dies aus einer weiter
  • 326 Leser
GUTACHTEN / Nach dem tödlichen Unfall eines Kleinkindes

Drehtür hatte technische Mängel

Köln· Rund drei Wochen nach dem tödlichen Drehtürunfall eines Kindes auf dem Flughafen Köln-Bonn hat ein Gutachten Sicherheitsmängel an der Unfalltür bescheinigt. Die Tür habe beim Einbau nicht voll dem Stand der Sicherheitstechnik sowie einer 'Baumusterprüfung' entsprochen, teilte die Kölner Staatsanwaltschaft mit. Ein Ermittlungsverfahren gegen den weiter
  • 274 Leser
BUSFAHRER

Drei Promille im Blut

Wiesbaden· Die Polizei hat gestern Morgen in Wiesbaden einen betrunkenen Busfahrer vor der Fahrt mit einer Reisegruppe gestoppt. Er hatte seinen Bus am Bahnhof geparkt. Da die Batterie leer war, suchte er nach Starthilfe. Dabei griff ihn die Polizei auf. Der Mann mit drei Promille im Blut hätte zwei Stunden später eine Reisegruppe an die Ostsee bringen weiter
  • 328 Leser
BÜHNE

Dreißig Jahre 'Mausefalle'

Die älteste Show in London hat einen neuen Rekord gebrochen: 'Die Mausefalle' von Agatha Christie läuft seit nunmehr 30 Jahren ununterbrochen im St. Martin's Theatre. An der Gala-Veranstaltung am Freitag nahm auch der Theater- und Filmregisseur Lord Attenborough teil, der das Stück im November 1952 auf der Bühne des Ambassadors Theatre herausgebracht weiter
  • 334 Leser
STRASSENBAU / Wette gegen Verkehrsminister verloren

Drexler schippt Asphalt

SPD-Fraktionschef Wolfgang Drexler muss eine Woche lang im Straßenbau Asphalt schaufeln. Er hat eine Wette mit Verkehrsminister Ulrich Müller (CDU) verloren. weiter
  • 345 Leser
SICHERHEIT

Durchleuchten statt Filzen

London· Die Londoner Polizei geht bei der Verbrechensbekämpfung revolutionäre Wege: statt Verdächtige zu durchsuchen, setzten Beamte erstmals Durchleuchtungsmaschinen ein, wie man sie von Flughäfen kennt. Mit einer niedrig dosierten Röntgenstrahlung offenbaren sich den Ordnungshütern illegale Drogen, Sprengstoff oder Waffen, die Verdächtige möglicherweise weiter
  • 328 Leser
EISHOCKEY / Berlin auf dem Weg ins Finale

Eisbären im Eiltempo

Die Eisbären Berlin steuern im Eiltempo auf die Finalserie in der Deutschen Eishockey-Liga zu. Sie gewannen das zweite Halbfinale in Ingolstadt 4:1 (1:0, 2:1, 1:0). weiter
  • 287 Leser
ABSTIEG / Die halbe Bundesliga zittert um den Klassenerhalt

Ernüchterung im Bau-Container

Das Titelrennen weckt derzeit kaum Emotionen, doch im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga herrscht acht Spieltage vor Schluss Dramatik pur. Während Titelverteidiger FC Bayern seinen Trainer Ottmar Hitzfeld in Frage stellt, zittert die halbe Liga um den Klassenerhalt. weiter
  • 323 Leser
SC Freiburg

Erst viel Glück, dann hellwach

Der SC Freiburg hat durch seinen 3:0-Jubiläumserfolg einen großen Schritt zum Klassenerhalt getan, während Schlusslicht 1. FC Köln sich auf die 2. Liga einstellen darf. Die Breisgauer feierten in einem insgesamt schwachen Aufsteiger-Duell mit 3:0 (1:0) den 100. Sieg in der Fußball-Bundesliga. Der Georgier Alexander Iaschwili erzielte mit seinem siebten weiter
  • 322 Leser
IRAK

Es fehlen noch 15 000 Objekte

Ein Jahr nach der Plünderung des Nationalmuseums in Bagdad werden immer noch 15 000 irakische Kunstschätze vermisst. 'Die Zahl könnte sogar noch steigen, weil die Zählungen immer noch nicht abgeschlossen sind', sagte Museumsdirektor Doni George am Samstag. Der Verlust an Kunstgegenständen wäre seiner Meinung nach noch größer gewesen, wenn die wertvollsten weiter
  • 277 Leser
FERNSEHEN / Dreiteiliges ARD-Doku-Drama beschreibt dunkles Kapitel der Geschichte

Europa im Wahn der grausamen Hexenverfolgung

Eines der dunkelsten Kapitel der europäischen Geschichte ist die Hexenverfolgung. Die ARD widmet den Opfern auf den Scheiterhaufen ein spannendes Doku-Drama. weiter
  • 501 Leser
SCHWIMMEN / Thorpe darf in Athen über 400 m Freistil nicht antreten

Fehlstart-Desaster des Superstars schockt Australien

Ein einziger Fehlstart hielt die internationale Schwimmszene am Wochenende in Atem. Das Missgeschick von Ian Thorpe, der bei den Trials in Sydney auf seinem Startblock das Gleichgewicht verlor und ins Wasser fiel, kostete den Superstar einen Platz bei den Olympischen Spielen in Athen über seine Spezialstrecke 400 m Freistil und schockierte die Australier weiter
  • 307 Leser
Fussball-A-Jugend

Freiberg stürzt Werder

Die A-Jugend der SGV Freiberg und von Hertha BSC Berlin bestreiten das Finale um den Junioren-Vereinspokal am 28. Mai in Berlin. Die Freiberger sorgten gestern durch einen 2:1-Sieg über den hohen Favoriten Werder Bremen für die große Überraschung. Der Nachwuchs von Hertha BSC setzte sich im zweiten Halbfinale locker 5:0 gegen Eintracht Frankfurt durch. weiter
  • 522 Leser
MITTELHANDBRUCH

Freiers Spezialschiene

Bochums Nationalspieler Paul Freier (24) hat im Bundesliga-Spiel gegen Schalke (1:2) einen Mittelhandbruch erlitten und ist bereits am Samstag durch Vereinsarzt Karlheinz Bauer operiert worden. Dennoch hofft Freier, der jetzt eine Spezialschiene am Unterarm trägt, auf seinen Einsatz im Test-Länderspiel am Mittwoch in Köln gegen Belgien (20.30 Uhr/ARD). weiter
  • 309 Leser

GEWINNZAHLEN

lotto:26, 28, 30, 40, 47, 49, Zusatzzahl: 13, Superzahl: 0. toto:0, 1, 1, 1, 2, 0, 1, 2, 1, 1, 2. 6 aus 45:1, 6, 17, 22, 41, 44, Zusatzspiel: 28. spiel 77:7 9 5 5 2 6 6. super 6:1 1 3 3 6 0.13. AUSSPIELUNG (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 372 Leser
RADSPORT

Glanztag für Voigt

Der Berliner Radprofi Jens Voigt hat gestern zum zweiten Mal nach 1999 das Critérium International in Nordfrankreich gewonnen. Der nach Saisonende von Crédit Agricole zu CSC nach Dänemark gewechselte Voigt hatte am Vormittag die Bergetappe des dreiteiligen Rennens für sich entschieden und ließ sich das Gelbe Trikot auch im abschließenden Zeitfahren weiter
  • 284 Leser
SAMMLUNG

Halle behält die Expressionisten

Die Expressionisten-Sammlung des Würzburger Unternehmers Hermann Gerlinger bleibt als Dauerleihgabe in Halle. Die Sammlung, eine der wichtigsten zur Dresdner Künstlergruppe 'Brücke' (1905-1913), umfasst 800 Gemälde, Aquarelle, Grafiken, Plastiken und Schmuck von Kirchner, Heckel, Schmidt-Rottluff und Nolde. Zunächst hatte der Unternehmer die Sammlung weiter
  • 316 Leser
ski alpin

Haller zweimal Bester

Jens Haller war der Top-Teilnehmer bei den Landes-Meisterschaften auf der Weltcupstrecke Fahler-Loch. Der Ulmer gewann auf dem Feldberg/Schwarzwald den Riesenslalom. Zuvor hatte Haller auch den Slalom für sich entschieden. Den Landestitel im Slalom der Damen holte Vanessa Fuss (Bühlertal). Den Riesentorlauf gewann Heidi Wolf (Heidenheim). weiter
  • 439 Leser
TURNEN

Hirsch hat die Qual der Wahl

Die deutschen Turner haben mit einem Länderkampf-Erfolg Selbstbewusstsein für Olympia getankt. Obwohl es um die EM-Tickets ging, überzeugten sie als Mannschaft. weiter
  • 340 Leser
LAWINE

Hund rettet Skifahrer

Innsbruck· Dem Lawinenhund Danny verdankt ein 19-jähriger Skifahrer aus Bayern sein Leben. Er war im Skigebiet Waidring (Tirol) abseits der gesicherten Pisten gefahren und hatte ein Schneebrett ausgelöst. Augenzeugen alarmierten die Bergrettung. Danny konnte die Spur des Verschütteten aufnehmen. Der Mann kam geschockt und unterkühlt ins Krankenhaus. weiter
  • 340 Leser
GEBURTSTAG

Italiener mit blauen Augen

Rom· Auf den ersten Blick sieht Terence Hill ('Vier Fäuste für ein Halleluja') nicht gerade wie ein Italiener aus. Ist er auch nicht ganz, denn seine Mutter ist Deutsche. Der blonde Prügler mit den blauen Augen heißt eigentlich Mario Girotti und hat nach seiner Geburt in Venedig sogar ein paar Jahre in Deutschland gelebt. Heute wird er 65. Selbst seine weiter
  • 660 Leser
ausbildungsberuf (3)

Jedes Gewehr handgemacht

Büchsenmacher ist ein seltener Beruf mit nur zwei Berufsschulen in Deutschland. Martin Vetter, 19, lernt ihn beim Sport-und Jagdwaffenhersteller Krieghoff in Ulm. weiter
  • 640 Leser
EISKUNSTLAUF / WM-Bilanz aus deutscher Sicht

Jubeln endlich wieder erlaubt

Verband hofft auf Image-Gewinn
Zwei Medaillen bei einer Weltmeisterschaft: Solch einen Erfolg gab es seit 20 Jahren nicht mehr im deutschen Eiskunstlauf. Der Verband hofft nun, dass die Überraschungen von Stefan Lindemann sowie Kati Winkler und Rene Lohse das ramponierte Image wieder aufpolieren. weiter
  • 329 Leser
LEBENSMITTEL / Weltweite Überproduktion

Kaffee-Preis auf Rekordtief

Der Preis für Kaffee ist auf ein Rekordtief gesunken. Was die Verbraucher freut, macht den Landwirten in vielen Anbauländern zu schaffen. Zwar ist die Ernte im größten Kaffeeland Brasilien zuletzt niedriger ausgefallen, doch noch immer gibt es eine Überproduktion. weiter
  • 399 Leser
AUSZEICHNUNG

Katalog mit klarer Typografie

Das 'Schönste Buch aus aller Welt' kommt in diesem Jahr aus Ostfildern (Kreis Esslingen). Markus Dreßen und Kristina Brusa konnten am Freitag auf der Leipziger Buchmesse die 'Goldene Letter' für ihr im Hatje Cantz Verlag erschienenes Werk entgegen nehmen. Der nicht dotierte Preis für Buchgestaltung wird jährlich von der Stiftung Buchkunst (Frankfurt/Main) weiter
  • 321 Leser
TENNIS / Schüttler verliert deutsches Duell

Kiefer letzte Hoffnung

Nach dem Sieg von Nicolas Kiefer im deutschen Tennisduell gegen Rainer Schüttler verpasste Lars Burgsmüller den Einzug in die 3. Runde beim Masters in Miami. weiter
  • 258 Leser
STURZ

Kind im Brunnen

Ansbach· Ein Achtjähriger hat einen Sturz in einen 13 Meter tiefen Brunnen bei Wettringen (Bayern) nahezu unverletzt überstanden. Der Aufprall des Kindes auf dem Grund des Brunnens wurde durch Wasser und Schlamm abgefedert. Der Junge war auf dem Holzdeckel des Brunnens herumgehüpft, als dieser durchbrach. Er hat nur eine Beule und Abschürfungen. weiter
  • 428 Leser
URTEIL

Kind schießt sich in Kopf

Miami · Im US-Staat Florida ist der Vater eines Kindes verurteilt worden, das sich mit dessen Waffe so schwer verletzt hatte, dass es später im Krankenhaus starb. Das Kleinkind hatte Mitte Januar mit der Waffe herum hantiert, die im Auto des Vaters lag, während der sich nur einige Meter entfernt mit einem Freund unterhielt. Beim Spielen löste sich ein weiter
  • 417 Leser
Deutsche Bank

Klagewelle droht

Der Deutschen Bank droht nach Angaben eines Anwaltskollegiums eine Klagewelle geschädigter Anleger wegen Falschberatung. Wie die Heidelberger Kanzlei Bornemann-von Loeben, Witt, Nittel am Wochenende mitteilte, habe die Bank bei ihrem Standard-Vermögensverwaltungsprogramm Top Invest offenbar massenhaft nicht ausreichend über die Risiken beraten. 'Die weiter
  • 454 Leser
MITSUBISHI / Verhandlungen mit Gläubigerbanken

Kleinere Modellpalette

Mit einer Reduzierung der Produktpalette um zehn Modelle soll der angeschlagene japanische Autobauer Mitsubishi Motors (MMC) wieder auf Erfolgskurs gebracht werden. Geplant ist auch, neue Modelle mit Hilfe von Chrysler-Komponenten schneller marktreif zu machen, berichtet das Fachmagazin 'Auto Motor und Sport' (Stuttgart). Der Daimler-Chrysler-Finanzchef weiter
  • 448 Leser
AUSBILDUNG

KOMMENTAR: In der Verantwortung

Die Diskussion um die Ausbildungsplatzabgabe ist ein trauriges Beispiel dafür, aus welch kurzfristiger Sicht derzeit Politik in Berlin gemacht wird. Die SPD-Fraktion wird in dieser Woche einen entsprechenden Gesetzentwurf in den Bundestag einbringen und damit Balsam auf die geschundene Seele der Linken streichen. Doch dürfte dessen Wirkung nicht lange weiter
  • 281 Leser
HARTZ IV

KOMMENTAR: In guter Absicht voll daneben

Das geht nicht gut. Seit Wochen gibt es um die geplante Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe ein Gezerre, das befürchten lässt, dass einmal mehr in durchaus guter Absicht eine Menge Mist gebaut wird. Da ist die verständliche Klage der Kommunen, die befürchten, dass ihnen im Gewand der Kostenentlastung zusätzliche Milliarden aufgebürdet werden, weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR: Nicht abheben

Ausgerechnet bei der WM im eigenen Land kommen die deutschen Eiskunstläufer aus dem Tal der Bedeutungslosigkeit hervor. Sechs Starter, zwei Medaillen. Die Bilanz lässt die Funktionäre strahlen, als ob es Gold statt Bronze gegeben hätte. Sei es ihnen gegönnt. Der erste internationale Erfolg seit sechs Jahren zeigt, dass der Deutsche Eislauf-Verband (DEU) weiter
  • 340 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Affentheater im Aufzug Zwei TV-erfahrene Totenkopfäffchen haben bei einem Fluchtversuch beim Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden Wirbel verursacht. Die Tiere waren nach Aufnahmen für die Kindersendung 'Poochinis Wilde Welt' aus ihren Transportkäfigen gesprungen. Sie gelangten in einen Aufzugschacht und setzten damit die Fahrstuhlautomatik außer Betrieb. weiter
  • 231 Leser
U21-auswahl

Lauth muss passen

Stürmer Benjamin Lauth von Fußball-Bundesligist 1860 München hat seine Teilnahme am Länderspiel der deutschen U21- Auswahl am morgigen Dienstag (20.40 Uhr/live DSF) in Mannheim gegen das A-Team von Georgien abgesagt. Lauth zog sich nach Aussage von Trainer Ulli Stielike im Bundesligaspiel der 'Löwen' bei Eintracht Frankfurt eine Zerrung zu. weiter
  • 697 Leser
MUSLIME

LEITARTIKEL: Eine Frage der Loyalität

Es war trotz der Proteste von Christen möglich, in Heilbronn das blasphemische Theaterstück 'Corpus Christi' zu spielen. Voltaires 'Mahomet', von Goethe übersetzt, aufzuführen aber wäre hier unmöglich. Muslime würden es, wie in Genf geschehen, verhindern. Denn das Stück dekliniert am Beispiel Mohammeds den religiösen Fanatismus und die Intoleranz aller weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick

Mario Adorf Der Schauspieler Mario Adorf musste mit drei Jahren ins Kinderheim, damit seine Mutter als Näherin Geld verdienen konnte. 'Bis dahin hatte sie mich mitgenommen, wenn sie zum Nähen in die Wohnungen ihrer Kundinnen ging', schreibt der heute 73-Jährige in seinen Memoiren, von denen ein Teil am Samstag in 'Bild' veröffentlicht wurde. Adorf lebte weiter
  • 493 Leser

LOTTERIE

In der Ziehung der süddt. klassenlotteriewurden folgende Gewinne ermittelt: 1 000 000 Euro fielen auf die Losnummer 1 358 530; Je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 453 450, 0 513 175, 0 521 610, 1 035 803, 1 578 609, 1 604 186, 1 753 074, 1 980 197, 2 204 528, 2 327 092; Je 10 000 Euro auf die Endziffern 24 779, 34 844, 70 815, 92 891; Je 1000 Euro weiter
  • 354 Leser
OBDACHLOSE

Mahlzeit auf Rezept

Rotterdam· Rotterdamer Obdachlose können ab April per Rezept eine warme Mahlzeit pro Tag bekommen. Hausärzte sozialer Einrichtungen würden warme Mahlzeiten verschreiben, berichteten niederländische Zeitungen. Zunächst sei an die Ausgabe von 10 000 Mahlzeiten gedacht. Die Behörden wollen damit den Gesundheitszustand Wohnungsloser verbessern. weiter
  • 390 Leser
SCHAUSPIEL / Die bestialische Komik des Unheimlichen stellt sich in Stuttgart nicht ein

Marionettenhaft ausgehungerte Figuren

Wie sich die Regisseurin Tina Lanik in Horvaths 'Glaube Liebe Hoffnung' verkrallt
Horvaths trostlose Stücke vom Untergang der kleinbürgerlichen Klasse - Friedrich Schirmer hat gleich vier von ihnen auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis ist ernüchternd, denn es stellt sich heraus, dass nur die gute alte Psycho-Personencharakteristik weiter helfen würde. weiter
  • 378 Leser
EISKUNSTLAUF / Entblößer sorgt für Schrecksekunden

Michelle Kwan entthront

Fünfmal stand Eiskunstlauf-Queen Michell Kwan bei einer WM ganz oben. Jetzt wurde die fünfmalige Titelträgerin von der Japanerin Shizuka Arakawa entthront. In der Kür stellte sie aber ihre starken Nerven unter Beweis, nachdem ein Fremder aufs Eis gesprungen war. weiter
  • 443 Leser
IRAK

Mindestens 15 Tote

Bei neuen Anschlägen im Irak sind am Wochenende mindestens 15 Menschen getötet worden, darunter ein Brite. In der nordirakischen Stadt Mosul wurden zwei Zivilisten, darunter der Brite, in ihrem Fahrzeug erschossen, teilte das Außenministerium in London mit. Bei einem Bombenanschlag im Zentralirak kamen sechs US-Soldaten ums Leben. weiter
  • 292 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Scharon vor Rücktritt? In Israel mehren sich die Anzeichen dafür, dass gegen Regierungschef Ariel Scharon demnächst Anklage erhoben wird. Der Likud-Politiker soll in seiner Zeit als Außenminister Ende der 90er Jahre von einem Geschäftsmann mehrere hunderttausend Dollar bekommen haben. Muss Scharon vor Gericht, gilt als sicher, dass er vom Amt zurücktritt. weiter
  • 377 Leser
LUFTHANSA

Neue Pauschale geplant

Die Lufthansa will vom Herbst an beim Ticket-Verkauf eine zusätzliche Servicepauschale kassieren. Das kündigte Vertriebs- und Marketingchef Thierry Antinori in einem Interview an. Danach erhebt die Fluglinie vom 1. September an sowohl beim Ticketkauf im Internet als auch bei telefonischer Bestellung oder am Schalter einen Betrag von 45 EUR für Interkontinentalflüge weiter
  • 403 Leser
TISCHTENNIS-DM / Timo Boll sichert sich vierten nationalen Titel in Folge

Nicole Struse Rekordmeisterin

Der Tischtennis-Weltranglistensiebte Timo Boll schaffte drei Wochen nach der Silbermedaille bei der Team-WM seinen vierten nationalen Titel in Folge. Europe-Top- 12-Siegerin Nicole Struse avancierte durch ihr siebtes Einzel-Gold zur Rekordmeisterin. weiter
  • 420 Leser
REGIONALLIGA / Ärger beim VfR Aalen

Noll hat Kopfproblem

Theater gibt es beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen um Leistungsträger Emil Noll. Der SC Pfullendorf schnuppert derweil an den beiden Aufstiegsplätzen. weiter
  • 352 Leser
u17-auswahl

Nur noch Schaulaufen

Die EM-Endrunde der U 17-Junioren findet ohne die DFB-Auswahl statt. Das Team von Trainer Paul Schomann hat nach dem 0:2 in der Qualifikation gegen die Ukraine in Heilbronn keine Chance mehr auf den Gruppensieg, den die Ukraine sicher hat. Somit ist das heutige Gruppenspiel gegen Dänemark (15.30 Uhr) in Kirchheim/Teck nur noch Schaulaufen. weiter
  • 640 Leser
HANDBALL / Vier-Länder-Turnier in Athen

Optimale Auslosung der Olympia-Gruppen

Den größten Erfolg beim vorolympischen Vier-Länder- Turnier in Athen erlebte die deutsche Handball-Nationalmannschaft außerhalb des Spielfeldes. weiter
  • 339 Leser
GALOPP

Paolini schreibt Turfgeschichte

Der sieben Jahre alte Hengst Paolini hat in Dubai einen der größten internationalen Siege für den deutschen Pferderennsport herausgaloppiert. Der von Andreas Wöhler in Bremen trainierte Galopper ist nach seinem geteilten Sieg im Dubai Duty Free (1,65 Millionen Euro) das bisher gewinnreichste Rennpferd in Deutschland. Seinen Vater Lando überflügelte weiter
  • 353 Leser
SONNTAGSSPIEL

Rahn verdirbt Jaras Rückkehr

Ausgerechnet Nationalspieler Christian Rahn hat Kurt Jara die Rückkehr an die frühere Wirkungsstätte verdorben. Der neue Trainer des 1. FC Kaiserslautern kassierte gestern bei seinem Ex-Club Hamburger SV eine verdiente 2:3 (0:1)-Niederlage und befindet sich mit den Pfälzern weiter im Abstiegsstrudel. Matchwinner war vor 41 020 Zuschauern der unter Jaras weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Verrücktes Spitzenspiel im Daimler-Stadion endet 4:4

Rasse und Klasse mit acht Treffern

VfB Stuttgart kann dreimalige Führung nicht halten - Abwehrchef als Torjäger
Dreimal in Führung gelegen, doch es hat nicht gereicht. Der VfB spielte im torreichsten Bundesligaspiel auf eigenem Platz 4:4 (2:3) gegen Werder Bremen. Allein drei Tore besorgte Stuttgarts Abwehrchef Marcelo Bordon in einer mitreißenden Partie. Das Remis nutzt freilich Werder mehr als den Schwaben. weiter
  • 320 Leser
BUCHHANDEL / Erste Anzeichen eines Aufschwungs

Reiseliteratur ist wieder gefragt

Dieter Schormann vom Börsenverein des Buchhandels erwartet für seine Branche 2004 ein Umsatzplus von zwei bis vier Prozent. 'Das ist kein Zweckoptimismus.' weiter
  • 435 Leser
NASA / Test eines Hyperschall-Fliegers erfolgreich

Rekordflug mit 7700 Sachen

Washington· Die Nasa hat mit einem Hyperschall-Fluggerät mit 7700 Stundenkilometern pro Stunde einen neuen Weltrekord aufgestellt. Der unbemannte, 3,6 Meter lange Prototyp X-43A ist ein Zwischending aus Flugzeug und Rakete. Er flog über dem Pazifik siebenfache Schallgeschwindigkeit und war zuvor mit einem Flugzeug und einer Rakete auf 30 Kilometer Höhe weiter
  • 348 Leser
ARCHÄOLOGIE

Reste eines Militärlagers

Bei archäologischen Grabungen wurden in Trier, Deutschlands ältester Stadt, Reste eines römischen Militärlagers aus dem Jahr 30 vor Christus gefunden. Wie das Rheinische Landesmuseum mitteilt, ist damit in Nordwesteuropa erstmals ein Lager aus der Zeit zwischen Caesar und Kaiser Augustus entdeckt worden. Der Archäologe Hartwig Löhr nannte den Fund von weiter
  • 344 Leser
TERROR / Innenminister will härter gegen gewaltbereite Ausländer vorgehen

Schily für schnellere Abschiebungen

Durch den Vorschlag zeichnet sich auch Kompromiss bei Zuwanderungsgesetz ab
Ausländer, die eine Terrorgefahr darstellen, sollen schneller ausgewiesen werden. Darauf arbeitet Innenminister Schily hin - mit Unterstützung der Opposition. weiter
  • 373 Leser
BOXEN / Sven Ottke (36) überrascht mit Rücktritt

Schläge nur noch beim Golf

Schlussgong für Karlsruher Weltmeister nach 34 Profi-Siegen
Boxweltmeister Sven Ottke hat seine glänzende Karriere beendet. Kurz nach der erfolgreichen Titelverteidigung erklärte der 36-Jährige am Samstagabend den Rücktritt. weiter
  • 349 Leser
Tor-Samba

Selbst Magath bestaunt Bordon

Zwei Brasilianer im Blickpunkt: VfB-Abwehrchef Bordon schoss drei Tore, Werder-Torjäger Ailton zwei. Nur einer ging wieder leer aus: Nationalspieler Kevin Kuranyi. weiter
  • 325 Leser
SCHIESSEN / Sonja Pfeilschifter und Michael Jakosits überzeugen bei der EM

Silber und Bronze wecken olympische Hoffnungen

Sonja Pfeilschifter aus Eching und der Saarländer Michael Jakosits (Homburg) haben mit ihren Medaillengewinnen bei den Schieß-Europameisterschaften im ungarischen Györ olympische Hoffnungen geweckt. Die bayerische Bundeswehr-Sportsoldatin wurde Zweite mit dem Luftgewehr hinter der Tschechin Katerina Kurkova. Der Olympiasieger von 1992 musste in der weiter
  • 367 Leser
OB-WAHL

SPD-Kandidat siegt

Die OB-Wahl in Bietigheim-Bissingen endet mit einer Überraschung: Jürgen Kessing, der sozialdemokratische Finanzbürgermeister von Dessau, setzte sich gestern im zweiten Wahlgang mit 54,1 Prozent der Stimmen durch. Sein Gegenspieler Christoph Schnaudiegel (CDU), stellvertretender Ludwigsburger Landrat, erhielt nur 45,7 Prozent der Stimmen. weiter
  • 622 Leser
öFFENTLICHER DIENST / Länder-Vorstoß soll Vorreiter für andere Wirtschaftszweige sein

Stoiber fordert Arbeitszeit von 42 Stunden

Der Vorstoß der Länder für längere Arbeitszeiten im öffentlichen Dienst hat eine breite Debatte über Mehrarbeit auch in anderen Wirtschaftsbereichen ausgelöst. Der CSU-Vorsitzende Edmund Stoiber sieht den öffentlichen Dienst als Vorreiter und rechnet mit Arbeitszeiten von bis zu 42 Stunden pro Woche für Arbeiter und Angestellte der Länder. Stoiber sagte, weiter
  • 392 Leser

TELEGRAMME

handball: Frauen-Bundesligist 1. FC Nürnberg wird gegen den verhängten Vier-Punkte-Abzug wegen angeblich noch offener Forderungen von 2349 Euro Einspruch beim DHB-Bundessportgericht einlegen. volleyball: Der Europäische Verband hat für dieses Jahr die Einführung einer Männer-Europaliga beschlossen. Das deutsche Nationalteam trifft in Gruppe 2 auf Holland, weiter
  • 356 Leser
madrid-anschlag

Terrorwerkstatt entdeckt

Gut zwei Wochen nach den Anschlägen mit 190 Todesopfern in Madrid hat die spanische Polizei die mutmaßliche Bombenwerkstatt der Terroristen entdeckt. In einem abgelegenen Landhaus 40 Kilometer südöstlich der Hauptstadt stießen die Fahnder auf Spuren des bei den Attentaten benutzten Plastiksprengstoffs 'Goma 2'. Dort wurden auch Reste von Zündern gefunden, weiter
  • 344 Leser
NACHFOLGE

Teufel: Streit schadet CDU

Der baden-württembergische Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) hat die Partei vor negativen Folgen der internen Debatte über seine Nachfolge gewarnt. 'Ich frage mich, wieso wir zur Unzeit eine Diskussion führen, die zu Lasten der Kandidaten geht, die bei den Kommunalwahlen und bei der Europawahl antreten', sagte der CDU-Landeschef beim Parteitag in weiter
  • 330 Leser
Lufthansa-Flüge

Tirana gestrichen

Frankfurt/Main· Die Lufthansa hat die geplanten täglichen Flüge von München nach Tirana aus Sicherheitsgründen gestrichen. Die Behörden in Albaniens Hauptstadt hätten der Lufthansa nicht erlaubt, mit eigenem Personal Passagiere und Gepäck zu kontrollieren, hieß es. Die Lufthansa besteht an einigen Flughäfen - darunter auch Kairo - auf eigenen Kontrollen. weiter
  • 263 Leser
SKI ALPIN / Petra Haltmayr glänzt bei internationalen deutschen Meisterschaften

Titel in Abfahrt und Super-G für Eckert

Florian Eckert (Lenggries) war der erfolgreichste Teilnehmer bei den internationalen deutschen Meisterschaften der Skiläufer in St. Moritz. Der 24 Jahre alte Sportsoldat holte sich nach dem Abfahrtssieg am Freitag einen Tag später auch den Titel im Super-G. Bei den Damen tat sich Petra Haltmayr aus Rettenberg hervor. Die 28-Jährige gewann am Freitag weiter
  • 492 Leser
SICHERHEIT / ADAC und Polizei starten Pilotprojekt

Training für junge Verkehrssünder

Bei einem viertägigen Sicherheitstraining von ADAC und Polizei sollen junge Autofahrer lernen, sich im Straßenverkehr verantwortungsbewusster zu verhalten. Das Pilotprojekt in Stuttgart, das heute endet, wurde von Bewährungshilfen angeregt, die vorbestrafte Jugendliche betreuen. Die jungen Leute zwischen 17 und 25 Jahren haben Unfälle verursacht, ihren weiter
  • 358 Leser
SCHNAPSZAHL

Trauung am 4.4.04

Regensburg· Um heiratswilligen Paaren zum Wunschdatum auf der Hochzeitsurkunde zu verhelfen, legen die Regensburger Standesbeamten am kommenden Sonntag eine Sonderschicht ein. Das Interesse am 4.4.04 als Heiratsdatum sei so groß gewesen, das Amt sei schon seit Wochen ausgebucht. Elf Paare werden sich am Sonntagvormittag in der Domstadt trauen lassen. weiter
  • 309 Leser
BASKETBALL

Triumph und Rausschmiss

Die Basketball-Bundesliga hat dem Mitteldeutschen BC die Lizenz entzogen. Zeitgleich gewann die Mannschaft von Trainer Hendrik Dettmann den Europacup. weiter
  • 340 Leser
REVIERDERBY / Überraschende Wende zum 2:1-Schlusspunkt zu Gunsten der jungen Schalker

Trotz Torwart-Nervenbündel Ünlü reißt Bochums Erfolgsserie

Jupp Heynckes stellte sich vor seinen Torwart, die Mitspieler nahmen ihn in den Arm, doch trotz des Sieges vergoss Volkan Ünlü bittere Tränen. 'Es war das schwerste Spiel meines Lebens', gestand der 20-jährige Ersatzkeeper des FC Schalke 04 nach seinem katastrophalen Arbeitstag im Bochumer Ruhrstadion. Dass es dank der Jungspunde Thomas Kläsener (78.) weiter
  • 341 Leser
KRIMINALITäT / Autodieb überfährt Fußgänger

Tödliche Amokfahrt

Bei einer Amokfahrt in Freiburg hat ein betrunkener Autodieb einen Fußgänger getötet und zwei Frauen verletzt. Drei mutige Autofahrer stoppten später den Täter. weiter
  • 367 Leser
VOLLEYBALL-DAMEN

Ulm allein an der Spitze

Die Volleyball-Damen des SSV Ulm Aliud Pharma haben in der Meisterrunde der sechs besten Teams einen Start nach Maß hingelegt. Nach dem 3:1 (25:17, 25:19, 23:25, 25:17)-Glanzstück gegen den Schweriner SC am Freitag legte die Mannschaft von Trainer Mathias Eichinger gestern noch eine Schippe drauf. Vor 1900 Zuschauern trumpfte der Meister auch beim Dresdner weiter
  • 549 Leser
LUFTVERKEHR

Verdächtiger verzögert Start

Ein verdächtiger Passagier hat am Samstagmorgen Aufregung auf dem Flughafen in Friedrichshafen (Bodenseekreis) hervorgerufen. Der 26-Jährige war gegen 2.20 Uhr von einer Polizeistreife in der Nähe eines Flugzeugs innerhalb des umzäunten Sicherheitsbereichs angetroffen worden. Der verwirrt wirkende Mann war durch eine Öffnung in einem Bauzaun auf das weiter
  • 339 Leser
BAHNERPRESSER

Verhaftete wieder frei

Paris· Die im Zuge der Ermittlungen gegen die Bahnerpresserbande AZF in Frankreich festgenommenen drei Personen sind wieder auf freiem Fuß, meldet die Pariser Polizei. Die Festgenommenen seien 'mehr oder weniger mit der Luftfahrt verbunden', hieß es. Die AZF-Bande hatte stets Geldübergaben mit dem Hubschrauber verlangt und dabei Ortsangaben im Stil weiter
  • 321 Leser
TüRKEI

Verletzte bei Beben

Ankara· Bei einem neuerlichen Erdbeben im Osten der Türkei sind gestern zwölf Menschen verletzt worden. Der Erdstoß mit einer Stärke von 5,3 erschütterte die Provinz Erzurum, wo ein Beben der Stärke 5,1 am Donnerstagabend zehn Menschen das Leben gekostet hatte. Zehn Dörfer wurden völlig zerstört, die Menschen rannten in Panik auf die Straßen. weiter
  • 1045 Leser
ski nordisch

Viele Heimspiele für die Springer

Trotz ihres Absturzes im vergangenen Winter dürfen sich die deutschen Skispringer um Georg Späth und Michael Uhrmann in der Saison 2004/2005 über so viele Heimspiele wie noch nie freuen. Denn neben der Nordischen Ski-WM vom 16. bis 27. Februar 2005 in Oberstdorf mit je zwei Einzel- und Teamwettbewerben stehen Oberstdorf (30. Dezember) und Garmisch-Partenkirchen weiter
  • 308 Leser

Vom Börsenparkett Börsen-Frühling mit Verspätung

Statt einem Frühlingserwachen herrscht Flaute an den Aktienmärkten. Der Deutsche Aktienindex (Dax) markierte in der vergangenen Woche ein neues Jahrestief mit Ständen unter 3700 Punkten, ehe er sich erholte und am Freitag mit 3822,33 Zählern aus dem Handel ging. Das entsprach einem Plus von drei Punkten gegenüber der Vorwoche. Dass die Aktienmärkte weiter
  • 445 Leser
SPD / Ludwig Stiegler und Florian Pronold an der Spitze der Partei in Bayern

Von armen Verwandten und Hoffnung auf Erlösung

Neuanfang der SPD in Bayern: Mit Ludwig Stiegler (59) und Kanzlerkritiker Florian Pronold (31) stehen jetzt zwei linke Politiker an der Spitze des Landesverbands. weiter
  • 360 Leser
FRANKREICH

Wahldebakel für Raffarin

In Frankreich haben die Regierungsparteien des rechtsliberalen Premierministers Jean-Pierre Raffarin bei der Regionalwahl ein Debakel erlitten. Die von den Sozialisten angeführte Opposition steigerte sich im gestrigen zweiten Wahlgang nochmals auf fast 50 Prozent der Stimmen, UMP und UDF erzielten nach Hochrechnungen zusammen nur 37 Prozent und verloren weiter
  • 288 Leser
AFGHANISTAN

Wahlen im September

Die Wahlen in Afghanistan werden um drei Monate bis zum September verschoben. Den Vereinten Nationen solle so mehr Zeit gegeben werden, damit sie die Präsidenten- und die Parlamentswahl zeitgleich organisieren könnten, teilte der afghanische Präsident Hamid Karsai mit. Die Parlamentswahl war ursprünglich für Juni angesetzt worden. weiter
  • 722 Leser
AUTOR

Wahlkämpfer Saramago

Der portugiesische Literatur-Nobelpreisträger José Saramago wird bei den Europa-Wahlen am 13. Juni für die Kommunistische Partei seines Landes kandidieren. Es handelt sich bei der Kandidatur aber eher um eine symbolische Geste, weil der 81-jährige Autor auf einem hinteren Listenplatz antritt und somit keine Chance auf Einzug ins Europäische Parlament weiter
  • 628 Leser

Werder ertrotzt Punkt beim VfB sport aktuell

Fast hätte ein wie entfesselt aufspielender VfB Stuttgart Spitzenreiter Werder Bremen gestern Abend besiegt. Doch der jetzt seit 17 Spielen ungeschlagene Tabellenführer der Fußball-Bundesliga bewies im Gottlieb-Daimler-Stadion seine Klasse und kam dank der Treffsicherheit seines Torjägers Ailton zum letztlich glücklichen Ausgleich. Überragender Akteur weiter
  • 290 Leser
AUSBILDUNG

Widerstand gegen Abgabe

In der Bundesregierung nimmt der Widerstand gegen die geplante Ausbildungsplatzabgabe zu. Nach Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) lehnt jetzt auch das Bundesfinanzministerium die Vorschläge des für den Gesetzentwurf zuständigen Bildungsministeriums als nicht akzeptabel ab, berichtet der 'Spiegel'. Weil die Abgabe auch die Gewinne der Unternehmen weiter
  • 250 Leser
MOTORSPORT

Zanardi chancenlos

Aller Anfang ist schwer: Diese Erfahrung musste auch Alex Zanardi machen. Der beinamputierte Italiener, der mit seinem Comeback im Vorfeld die meisten Schlagzeilen lieferte, belegte zum Saisonstart der Tourenwagen-EM in Monza in den beiden Rennen die Plätze neun und zehn. Der BMW-Pilot war im zweiten Lauf unverschuldet in eine Kollision verwickelt. weiter
  • 375 Leser
Jesus-Film

Zuschauer gesteht Mord

Houston· Ein 21-jähriger Texaner ist durch den wegen seiner schockierenden Szenen umstrittenen Film 'Die Passion Christi' von Mel Gibson offenbar so stark beeindruckt worden, dass er zur Polizei ging und den Mord an seiner Freundin gestand. Die 19-jährige Frau war nach US-Medienberichten im Januar dieses Jahres tot in ihrer Wohnung bei Houston gefunden weiter
  • 314 Leser