Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. Mai 2004

anzeigen

Regional (59)

KATHOLISCHE GOTTESDIENSTE Heilig Kreuz Münster - Sonntag: 8 Uhr Eucharistiefeier m. Pr., 9.30 Uhr Eucharistiefeier m. Pr., 11 Uhr Eucharistiefeier m. Pr. St. Katharina - Sonntag: kein Gottesdienst. St. Ludwig - Sonntag: 10.15 Uhr Eucharistiefeier. St. Anna - Sonntag: 9.30 Uhr Hl. Messe. Margaritenhospital - Sonntag: 9 Uhr Eucharistiefeier m. Pr. St. weiter
Am heutigen Samstag spielt das Blechbläserensemble "Swabian-Brass" um 10 Uhr in der Musik zur Marktzeit in der Augustinuskirche. Die Mitglieder sind Reinhard Barth und Volker Pitzal, (Piccolo-)Trompete; Reinhard Barth, Trompete; Volker Barth, Horn; Claus Hilbrandt, Posaune und Siegfried Pabst, Tuba. Swabian-Brass wurde 1992 von fünf Musikern aus dem weiter
Die Lorcher Sozialdemokraten werden sich am Montag, 24. Mai, mit ihren Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderats- und Kreistagswahl in Rattenharz vorstellen. Andrea Bühler, seit 15 Jahren Bürgervertreterin im Ortschaftsrat aus Rattenharz, wird den Abend moderieren und die Zukunftsaufgaben für Rattenharz vorstellen. Die Veranstaltung beginnt weiter
Von der Karlsbader Straße in Heubach kommend bog ein 51-jähriger Autofahrer am Donnerstag gegen zehn Uhr nach rechts auf die Böbinger Straße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines in Richtung Stadtmitte fahrenden Krad-Lenkers. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der 49-jährige Zweirad-Fahrer wurde dabei leicht verletzt, außerdem entstand ein Schaden weiter
Mehr bewegen wollen die Kandidaten der Freien Wählervereinigung Gschwend in ihrem Heimatort. Das erklären sie in einer Pressemitteilung. Folgende Gschwender Bürger stellen sich auf der Liste der Freien Wähler sich zur Wahl: der Diplom-Ingenieur Thomas Bräuning (48), der Maschinenbau-Mechanikermeister Jörg Loesch (35), der Abwassermeister Andreas Pradel weiter
Lauterns Entwicklung stand im Mittelpunkt der Kandidatenvorstellung der "Offenen SPD-Liste". Ortsvorsteher Bernhard Deininger informierte über das Programm: die Weiterführung der begonnenen Dorfentwicklung im Bereich des Schulhofes, die Sanierung der Turnhalle, die Schaffung von zwei weiteren Schulräumen - als Ersatz für den künftig von Vereinen zu weiter
Gabi Auer Selbstständige aus Weissenstein "Für die Kinder ist ein Spielplatz bestimmt super. Ein Platz für ältere Leute ist in der Stadt aber auch wünschenswert." weiter
FESTAKT / Lobende Grußworte und originelle Stubenmusik zum 30-jährigen Bestehen der Lorcher Hobbykünstler

"Die Kunst ist etwas Urmenschliches"

Bereits ein kurzer Blick in die Ausstellung der Lorcher Hobbykünstler, die gestern zur Feier des 30-jährigen Bestehens eröffnet wurde, zeigte eine große Vielfalt. "Wir brauchen Kunst in ihrer breitesten Vielfalt", lobte auch der Justizminister a.D., Professor Dr. Helmut Ohnewald in seiner Laudatio. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: VfB Stuttgart

Am letzten Spieltag muss der VfB heute erneut zittern. Bei einem Sieg in Leverkusen und einer Niederlage der Bayern gegen Freiburg wäre der zweite Platz geschafft. Verliert der VfB, rutscht er auf den undankbaren vierten Platz ab. Weiter trübt Felix Magaths Abgang nach Bayern das Geschehen. Schafft der VfB noch den zweiten Platz? Was machen die Stuttgarter weiter

Agentur für Arbeit Gmünd einfach nicht zu erreichen

"Beruflich habe ich als Rechtsanwalt häufig mit dem Arbeitsamt in Schwäbisch Gmünd zu tun. Nachdem nun die Bundesanstalt für Arbeit in Bundesagentur für Arbeit umbenannt wurde, war zu hoffen, dass sich auch durch Modernisierungsmaßnahmen der Umgang mit dieser Behörde verbessert. Doch da wurde ich nun eines Besseren belehrt. Seit November 2003 ist die weiter
POLITIK / DGB-Ortsverband Gmünd zum Minister-Besuch

Auf Distanz zu Clement

Der Gmünder DGB-Ortsverband distanziert sich von der Talkrunde mit Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement am Dienstag. Mitveranstalter ist aber der Deutsche Gewerkschaftsbund Ostwürttemberg. weiter

Baggerbiss für Gmünder Feld in Herlikofen

Gestern war Startschuss zur Erschließung des Baugebietes Gmünder Feld in Herlikofen. Kosten von knapp 2,2 Millionen Euro fallen an. Auf einer Fläche von 64 432 Quadratmetern entstehen 87 Bauplätze (Einfamilien- wie Doppelhäuser). Rund 340 Einwohner sollen dort ein neues Heim finden. Ein technisches Problem stellt die 110 KV-Überlandleitung der EnBW weiter
  • 116 Leser
HOCHWASSERSCHUTZ

Baubeginn beim Reichenhof in Sicht

Im Vergabestreit um den Bau des Hochwasserrückhalteraums Schwäbisch Gmünd/Reichenhof hat der Wasserverband Rems die erste Runde gewonnen. Die Auftragsbewertung sei korrekt gewesen, bestätigt die Vergabekammer beim Landesgewerbeamt. weiter

Blumen für die Anzeige des Monats

Für die drei Frauen war's eine blumige Überraschung vor dem Vatertag: Am Mittwoch erhielten Theresia Hölldampf, Elfriede Mayer und Gisela Senger - für ihre Tochter Carmen Senger - schöne Sträuße aus der Hand von Anzeigenverkaufsberater Randolf Pudellek. Ein Beweis mehr, dass es sich lohnt, beim GT-Gewinnspiel "Anzeige des Monats" mitzumachen. Deshalb: weiter

Blutspendetag in Göggingen

Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes Baden-Württemberg bittet Menschen zwischen 18 und 68 Jahren am Dienstag, 15. Juni, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr zur Blutspende in die Gemeindehalle nach Göggingen. Wie das DRK mitteilt, wird der Lebenssaft vor allem bei Operationen und der Behandlung von Notfällen benötigt. Laut Statistik benötige jeder weiter

Bürger verschönern den Ort

Die erste Gruppe der Aktion "Schöneres Lautern" traf sich bewaffnet mit Hake, Rechen und Schubkarren, um das Unkraut auf den Beeten in der Dorfmitte zu bekämpfen. Die Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins, Brigitte Kuhn, meinte, jeder sei eingeladen sich zu beteiligen und für jeden gäbe es etwas zu tun. Außerdem wurden neue Blumen gesetzt. en weiter
BUNDESPRÄSIDENTSCHAFT

Capezzuto trifft Gesine Schwan

Der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto traf in Stuttgart mit der rot-grünen Kandidatin für das Amt der Bundespräsidentin, Professor Dr. Gesine Schwan, zusammen. weiter
NATURSCHUTZ / Notwendige Mäharbeiten in Degenfeld verärgern Bürger

Den Eierberg einfach abrasiert

Mitarbeiter der Bezirksstelle für Naturschutz und Landschaftspflege haben in den vergangenen Tagen am Südhang des Degenfelder Eierbergs gemäht. Dass solche Arbeiten in der Vegetationszeit erledigt werden, stößt in der Bevölkerung auf Unverständnis. Doch nach Auskunft der Behörde hat alles seine Richtigkeit. weiter
GUTEN MORGEN

Der Messwein

Sie haben herrliche Tropfen, tiefrot im Glas, betörend allein schon durch den Duft, überzeugender noch auf der Zunge: die Weine von Gmünds Freunden in Ungarn. Ein Wirtschaftsfaktor geradezu, betrachtet man den erfreulich regen Austausch der Székesfehérvárer und Gmünder der vergangenen Monate. Und nähme jeder ein Fläschelchen mit, wie die Gmünder Delegation weiter

Des Ländles Lachnummer

Mit wem auch immer man darüber spricht: Die Menschen im Gmünder Raum verstehen diesen Streit nicht. Um diesen zu bewerten, muss man nicht einmal in die Tiefen des Schlamassels hineintauchen. Ein Blick auf den aktuellen Sachverhalt genügt: Die Stadtverbände Sport und Kultur müssen eine Sitzung unter neutraler Moderation abhalten, um einen Konflikt zwischen weiter

Dringend Blutspender gesucht

In der Lauterner Festhalle in der Rosensteinstraße gibt's am Dienstag, 1. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr Gelegenheit zum Blutspenden. Der DRK-Blutspendendienst bittet die gesunde Bevölkerung zwischen 18 und 68 Jahren, sich an der Aktion zu beteiligen. Wer Fragen zum Blutspenden hat, kann sich bei der kostenlosen Telefonhotline unter der Nummer 0800 1194911 weiter

Erstkommunion in Iggingen

30 Mädchen und Jungen aus der St. Martinusgemeinde Iggingen machten sich am vergangenen Sonntag unter dem Motto "Gottes Liebe ist wie die Sonne" und dem Symbol der Sonne auf den Weg ihrer Erstkommunion. Pfarrer Johannes Waldenmaier und Pfarrer Georg gestalteten zusammen mit den Kommunionmüttern den festlichen Gottesdienst. Umrahmt wurde die Feier vom weiter
  • 156 Leser

Erstkommunion in St. Peter und Paul und St. Franziskus

Eine lebhafte Gesellschaft war um die Ostertage in den Kirchengemeinden St. Peter und Paul und St. Franziskus, um 13 bzw. 16 Kinder zu begleiten, die sich zum ersten Ma(h)l um den Altartisch in ihren Kirchen versammelt haben. Einige Wochen hatten sich die Kinder auf diesen besonderen Gottesdienst vorbereitet, über die Beziehung der Menschen untereinander weiter
  • 119 Leser

Fest auf dem Marktplatz

Der Gesangverein Echach lädt am Pfingstmontag, 31. Mai, zu seinem traditionellen Marktplatzfest nach Seifertshofen ein. Um 9.45 Uhr gestaltet Pfarrer Uwe Bauer gemeinsam mit dem Posaunenchor einen Gottesdienst im Grünen. Anschließend bieten die Mitglieder des Musikvereins ihren Besuchern allerlei kulinarische Leckerbissen. Der Musikverein Holzhausen weiter

Genug gezögert

Gmünds Osten soll mit dem Fachmarktzentrum attraktiver werden, eine neue Verkehrsführung schafft die Voraussetzungen dafür. Im Gemeinderat stößt Bürgermeister Hans Friesers Vorschlag auf Bedenken. Es könnte irgendwann irgendwie irgendwem auch von Nachteil sein. Schwäbisch Gmünd ist neuer Standort des Landesgymnasiums für Hochbegabte. Für Um- und Neubauten weiter
EINWEIHUNG

Großes Fest im Kindergarten

Der erweiterte Gemeindekindergarten in Spraitbach wird am Sonntag, 6. Juni mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem ökumenischen Familiengottesdienst. weiter

Hermann-Verfahren bleibt bei Amtsgericht

Das Landgericht hat das Verfahren wegen Vorteilsannahme gegen den früheren Geschäftsführer der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Rems-Murr-Kreises, Jürgen Hermann, ans Waiblinger Amtsgericht zurück verwiesen. Der Amtsrichter wollte das Verfahren unter anderem wegen des großen öffentlichen Interesses abgeben. Dies wurde nun vom Landgericht abgelehnt weiter
  • 137 Leser

Hilfe für die Menschen in Tutajev

Der Förderverein Kinderheim Malachowa organisiert im Juni wieder einen Hilfstransport in die russische Stadt Tutajev. Benötigt werden noch fünf bis acht gute Sofas und Sessel für den Aufenthaltsraum der Sportschule in Tutajev. Des Weiteren fehlen: Kleider in allen Größen, Schuhe, Spielsachen, Kinderbetten, Matratzen, Federbetten und sonstige Bettdecken, weiter
JUNIORFIRMA / Realschule Leinzell beim Landeswettbewerbe "Wirtschaft live"

Junge Unternehmer präsentieren sich

Die Juniorfirma "Lesgo" der Realschule Leinzell hat sich neben acht Gymnasien und einer Hauptschule bein Institut der deutschen Wirtschaft und dem Arbeitsgebweverband Südwestmetall kürzlich in Stuttgart vorgestellt. Unter zehn Juniorfirmen haben sich die Leinzeller für diesen Wettbewerb "Wirtschaft live" qualifizieren können. weiter

Kandidaten geben Auskunft

Die Heubacher und Lauterner Bürger können am morgigen Sonntag, 23. Mai, mit den Kandidaten der Bürgerlichen Liste ins Gespräch kommen. Beginn der Kandidatengespräche ist um 10.30 Uhr im Vereinsheim des SV Lautern. Dort gibt's Informationen zu aktuellen Themen der Kommunalpolitik und die Kandidaten werden Fragen rund um die Arbeit im alten und neuen weiter
INFO-ABEND / Das Passivhaus als großes Thema

Keine schlechte Luft

Viel übers energiesparende Passivhaus erfuhren Interessierte in Wetzgau. Der "Runde Tisch Energie" und der Ortschaftsrat hatten einen Informationsabend organisiert. weiter

Konfirmation

13 Konfirmanden aus Durlangen, Tierhaupten und Täferrot wurden am 16. Mai in der Afra-Kirche in Täferrot von Pfarrerin Palm konfirmiert. Die Jugendlichen entzündeten selbst verzierte Kerzen und versprachen dabei, das Ihre beizutragen, dass es hell und warm sein kann in der Welt. weiter
  • 241 Leser

Konfirmation der Pfahlbronner Konfirmanden

In der Stephanuskirche in Alfdorf wurden am Sonntag in einem festlich-fröhlichen Gottesdienst vier Jugendliche der Kirchengemeinde Alfdorf-Pfahlbronn getauft und neun Mädchen und elf Jungen eingesegnet. Mitgestaltet wurde der Gottesdienst vom Chor Online unter der Leitung von Carmen Bausch, den Konfirmanden und einigen Familienangehörigen. Pfarrerin weiter

Konfirmation in Tonolzbronn

Acht Mädchen und fünf Jungen aus Ruppertshofen und Hönig feierten in der Stephanuskirche Tonolzbronn das Fest der Konfirmation. Der Gottesdienst, in dem die Konfirmanden auch zum ersten Mal am Hl. Abendmahl teilnahmen, stand unter dem Motto "Der Mensch lebt nicht vom Brot allein". Pfarrer Thomas Renz stellte die Frage, was die Konfirmanden sich wünschen weiter

Lichterprozession zur Marienkapelle

Die traditionelle Lichterprozession zum Wißgoldinger "Heiligtum", der Marienkapelle, startet am morgigen Sonntag, 23. Mai, um 20 Uhr. An der Marienkapelle ist anschließend eine Maiandacht, die von Pfarrer Klaus Stegmaier gehalten wird. Der Musikverein Wißgoldingen wird die Andacht begleiten. Die Männer der freiwilligen Feuerwehr Wißgoldingen werden weiter
GEMEINDERAT ESSINGEN / Vorstellung von FFH-Gebieten

Maisacker geschützt

Auch im Essinger Gemeinderat gab es eine lebhafte Debatte über die Nachmeldung von FFH-Schutzgebieten. Hier ist es sogar ein Maisacker, der für schutzwürdig erklärt wird. weiter

Marihuana-Geruch bringt Polizeibesuch

Polizeibeamte haben am Mittwoch Abend bei der Durchsuchung der Wohnung eines 29-jährigen Mannes und einer 37-jährigen Frau 460 Gramm Marihuana, 810 Euro Bargeld und drei Cannabispflanzen gefunden. Nach einem Hinweis, dass aus der Wohnung Marihuana-Geruch dränge, überprüfte dies die Polizei. Neben dem Rauschgift fanden die Beamten Verpackungsmaterial weiter
  • 157 Leser

Meisterschaften und Tag der offenen Tür

Auf der Clubanlage des Tennisclubs Waldstetten sind am morgigen Sonntag, 23. Mai, ab zehn Uhr die Finalspiele der Vereinsmeisterschaften. Zugleich können alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür vorbeischauen. Informationen über Trainingsmöglichkeiten und Spielpartnersuche sowie die Vorstellung des Vereins stehen dabei im Vordergrund. Wenn jemand weiter
FASTEN / Kurs beim Roten Kreuz

Mit Schwung und Elan in den Sommer

Im Juni gibt's den nächste DRK-Fastenkurs. Der Kurs unter Fastenleiter Wilfried Krestel eignet sich für die Unterbrechung eingefahrener Ernährungsgewohnheiten und die Neuorientierung des eigenen Essverhaltens. weiter
LIEDERKRANZ HEUBACH / Bei strahlendem Wetter Salzburg erkunden

Mozarts Spuren - bis zu den Kugeln

Vom Paris Lodron Platz über das Schloss Mirabell zum Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart und weiter zum Dom - die Sänger des Heubacher Liederkranzes fuhren bei ihrem Jahresausflog nach Salzburg. Reiseleiter war Walter Windmüller. weiter
KINDERBETREUUNG / Wippidu auf Leihoma-Suche und mit einer Ausstellung in der Stadtbücherei

Omas und Opas werden immer gebraucht

Mobilität hat ihren Preis: Immer weniger Familien können auf die stille Reserve "Oma und Opa" zurückgreifen. Deshalb startet das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu unter der Schirmherrschaft von OB Wolfgang Leidig die Aktion "Kinderbetreuung durch Seniorinnen". weiter

Pfad, der zum Abenteuer Kunst führt

Lustwandeln lässt es sich derzeit in Böbingen. Auf Schritt und Tritt stolpert man über Kunst, über Kunstpilger, man sieht das Land mit ganz neuen Augen, denn "Land schafft Kunst" - und dieser kleine Skulpturenpfad inmitten der Ostalb verschmilzt ganz spielerisch die Realität normalen Seins mit der Philosophie künstlerischen Existierens. Da steht man weiter
SENIORENGEMEINSCHAFT / Schöner Ausflug ins Legoland

Rasant auf der Achterbahn

Die erste Busfahrt in diesem Jahr führte die Leinzeller Senioren zunächst nach Senden. In einem Modehaus erlebten sie eine interessante, wirklichkeitsnahe Modeschau, denn die Vorführenden hatten durchschnittliche Kleidergrößen, waren keine spindeldürren Models. weiter
DESIGN-CENTER / Wirtschaftsausschuss des Regionalverbands fordert Erhalt in Stuttgart

Resolution gegen möglichen Umzug nach Gmünd verfasst

Das Design-Center soll in Stuttgart bleiben. Das fordert jetzt der Wirtschaftsausschuss des Verbands Region Stuttgart in einer Resolution an die Landesregierung. weiter
VENEZIA / Ellwanger Landgericht gibt De Pellegrins Recht

Schilder müssen weg

Nur noch eine "Venezia" wird es in Gmünd geben. Eva Suler-De Pellegrin hat beim Ellwanger Landgericht eine einstweilige Verfügung erwirkt, die Robert Dinser auffordert, die beiden Schriftzüge "Venezia" an seinem Gebäude Marktplatz 36 zu entfernen. weiter
STADTVERBÄNDE SPORT UND KULTUR / Streitende in Sicht?

Schlichtung Ende Juni

Der Lorcher Stadtverband Sport hat den Stadtverband Kultur für Dienstag, 29. Juni, zu einer gemeinsamen Sitzung eingeladen. Diese wird von Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried als neutraler Person moderiert. weiter

Schüler trainieren Selbstbewusstein

Die 4. Klasse der Zenneck-Schule Ruppertshofen hat am Projekt "Mut zur Stärke" teilgenommen. Sabine Rink und Helga Röger-Schnell vom Verein "Frauen helfen Frauen" zeigten den Schülern den "festen Stand" und übten mit jedem Einzelnen das "Nein sagen". Die Kinder konnten anschließend im Rollenspiel probieren, wie man sich gegen Übergriffe von Erwachsenen weiter

Sonne bringt Energie für Wasserspielplatz

"Sonne und Wasser, das passt doch einfach sehr gut zusammen und wenn es Kindern zugute kommt, ist das doch eine prima Sache", sagt Heidi Neumann. Die Besitzerin des Sonnenstudios "Sun-relax" in der Taubentalstraße übergab jüngst GT-Redakteur Martin Simon eine Spende über 150 Euro für die Aktion "Kinderfreundliche Stadt", mit der ein Wasserspielplatz weiter
BAUSTELLENMARKETING / Stuttgart baut und bringt Interessierte mit Bustouren zu den markantesten Projekten

Stadtbildprägendes zum Anfassen

In Stuttgart wird aus der Not eine Tugend gemacht. Denn normalerweise gehören die Baustellen einer Stadt nicht zu den Aushängeschildern einer Metropole. Tourismus-Direktor Klaus Lindemann geht deshalb einen unkonventionellen Weg. Er vermarktet die Baustellen. weiter
LORCH FEIERT

Startschuss für Löwenmarkt

"Das Lorcher Nationalfest ist eröffnet", erklärte Bürgermeister Karl Bühler gestern Abend auf der Bühne am Karlsplatz. Und für Cosimo Ferretti aus Oria, der alle 33 Löwenmärkte mitmachte, gab es den "Lorcher Silbernen Löwentaler." weiter
AUSFLUG / Leintäler Waldbauern auf Exkursion im Schwarzwald

Unterwegs auf Lothars Spuren

In den mittleren Schwarzwald ging die Reise der Forstbetriebsgemeinschaft Leintal. Dabei informierten sich die Waldbauern über die Sturmschäden des Orkans Lothar vor über vier Jahren und wie sich die Natur selbst wieder regeneriert. weiter

Volles Haus beim TC Rot Weiß

"Tanzen tut Deutschland gut" - unter diesem Motto hatte der TC Rot Weiß TSA im TSB im Laichle einen Tag der offenen Tür organisiert. Überrascht waren die Organisatoren über die große Resonanz auf diesen Informations-Tag. Viele Gäste konnten das attraktive Rahmenprogramm des Tanzclubs nur im Stehen verfolgen. Was der Tanzclub alles bietet, können Interessierte weiter
STRASSENBAUARBEITEN

Vollsperrung Degenfeld-Weiler

Die an der Oberfläche wie im Unterbau stark angegriffene Landesstraße zwischen Degenfeld und Weiler wird im Auftrag des Straßenbauamtes saniert. Los geht's am Montag, 24. Mai. Eine Vollsperrung ist unvermeidlich, sagt die Stadtverwaltung. weiter
  • 115 Leser
TAGESPOST-CARD / Tausende Anträge in wenigen Tagen

Vorteils-Karte aktivieren

Eine Woche ist es her, da flatterte die TagespostCard in die Briefkästen unserer Leser. Mit dieser gelben Karte kann man richtig Geld sparen. Damit diese Ersparnisse auf dem Konto ankommen, muss die TagespostCard aktiviert werden. weiter
  • 154 Leser
SKICLUB ESSINGEN / Jahreshauptversammlung mit Wahlen und Ehrung

Walter Lehnert Ehrenmitglied

Im Gasthof "Sonne" traf sich der Skiclub Essingen zu seiner Jahreshauptversammlung. Als "Mann der ersten Stunde" wurde Walter Lehnert zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
AUSSTELLUNG / Schüler zeigen und erklären ihre Werke

Wolle + Farbe = Kunst

Farbgefühle und Farbempfindungen sichtbar machen wollen Mitglieder der Kunstgruppe der Martinus Schule und der Sonderschule für Geistig- und Mehrfachbehinderte der Stiftung Haus Lindenhof. Die Ergebnisse des Projektes sind derzeit im Hofcafe in Herdtlinsweiler ausgestellt. weiter

Öschprozession mit Bittgang

Pfarrer Hans-Peter Bischoff feierte die Öschprozession im Anschluss an den Gottesdienst an Christi-Himmelfahrt in Lautern. Beim Bittgang durch die Natur betrachtete Pfarrer Bischoff mit den Gläubigen die Aufgabe und Funktion der Grundnahrungsmittel und dachte mit ihnen darüber nach, was im Leben wichtig ist. en weiter
  • 258 Leser

Regionalsport (7)

RHYTHM. SPORTGYMNASTIK

Die Jüngsten überzeugen

Die Großdeinbacher Sportgymnastinnen reisten nach Tübingen, um an den württembergischen Pokalwettkämpfen teilzunehmen. Dort legten sie durchweg ordentliche Auftritte aufs Parkett. weiter
FUSSBALL / C-Junioren - 3:2-Sieg nach Verlängerung

FCN holt den Titel

Das Jubiläumsjahr des 1. FC Normannia Gmünd wird zum Meisterjahr. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte holten sich die C-Junioren in der Landesstaffel 2 den Meistertitel. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A

Feichtinger für Rieger

Führungswechsel bei den Fußballern des TV Straßdorf: Der Tabellenletzte der Kreisliga A verpflichtete Bernd Feichtinger als neuen Trainer für die kommende Saison. Bernd Bulling ist neuer Abteilungsleiter. weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL / Meisterfeier des FC Normannia am 29. Mai

Kasunic sagt Nein

Alexandar Kasunic kehrt nicht zum künftigen Oberligisten FC Normannia Gmünd zurück. Der Defensivspieler des Verbandsligisten SB Heidenheim will die finanziellen Abstriche nicht in Kauf nehmen. Dies teilte er Fußballvorstand Dieter Engelhardt mit. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd muss überraschend in die Staffel 1

Nachteil: weite Wege

Ein Derby gegen Donzdorf wird es für die Handballer des TSB Gmünd in der kommenden Saison nicht mehr geben: Sie wurden überraschend in die Verbandsliga-Staffel 1 eingeteilt. Weite Wege sind der Nachteil, freuen dürfen sich die Zuschauer dafür auf ein Duell mit der SG Schorndorf. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen schlagen TSG Backnang 1:0 (1:0)

Sieg im letzten Heimspiel

Einen wenig berauschenden 1:0 Sieg gegen die TSG Backnang landeten die Sportfreunde Dorfmerkingen in ihrem letzten Heimspiel in dieser Saison. weiter
LEICHTATHLETIK / Landesoffenes Schüler-Laufmeeting in Aalen - LG Staufen mischt vorne mit

Überlegener Sieg von Max Krämer

An die 200 Teilnehmer tummelten sich beim 3. landesoffenen Schüler-Meeting für Mittel- und Langstrecken im Aalener SSV-Stadion. Mitten im Geschehen auch die Läufertruppe der LG Staufen. Die Jungen und Mädchen um Ossi Rieper und Toni Schreitmüller landeten fast durchweg im Vorderfeld. weiter

Überregional (115)

TENNIS

'Hammerlose' bei French Open

Nach einer schweren Auslosung droht den deutschen Tennis-Profis bei den am Montag beginnenden French Open eine frühe Heimreise. Thomas Haas trifft gleich auf Titelverteidiger Juan Carlos Ferrero (Spanien). Der am rechten Handgelenk lädierte Nicolas Kiefer würde bei einem Sieg über den Franzosen Thierry Ascione wohl dem top gesetzten Schweizer Roger weiter
  • 352 Leser
GEBURTSTAG / Charles Aznavour wird heute 80 Jahre alt

'Ruhestand hieße, vor Langeweile zu sterben'

Ans Aufhören verschwendet er keinen Gedanken. So steht der Schauspieler und Sänger Charles Aznavour auch an seinem heutigen 80. Geburtstag auf der Bühne. weiter
  • 465 Leser
MITSUBISHI MOTORS / 3,3 Milliarden Euro für Sanierung notwendig

'Unsere letzte Chance'

Zwei Fabrikschließungen - Gut 6000 Arbeitsplätze fallen weg
Mit einer Finanzspritze in Milliardenhöhe und Stellenabbau soll der angeschlagene Autobauer Mitsubishi Motors wieder auf die richtige Spur gebracht werden. Firmen der japanischen Mitsubishi-Gruppe und ein Fonds stellen dem Konzern 3,3 Mrd. EUR zur Verfügung. weiter
  • 458 Leser
ebm-papst

200 neue Arbeitsplätze

Die EBM-Papst-Gruppe (Mulfingen) wächst zweistellig. im Geschäftsjahr 2003/04 (31. März) legte das Geschäftsvolumen des nach eigenen Angaben weltweit führenden Herstellers von Motoren und Ventilatoren um 12 Prozent auf 760 Mio. EUR zu. Das Mulfinger Stammhaus steigerte mit seinen 2100 Mitarbeitern den Umsatz um 10 Prozent auf 320 Mio. EUR. Die Zahl weiter
  • 502 Leser
SPAZIERGANG

30 000 Euro verloren

Beim Spazierengehen mit dem Kinderwagen haben zwei Frauen in Essen 30 000 Euro verloren. Die beiden 39 und 47 Jahre alten Frauen hatten den Erlös aus einem Autoverkauf nicht in der Wohnung lassen wollen. Sie wickelten die Scheine in eine Schürze und legten sie in die Kinderwagenablage. Sie fanden später die Schürze zwar wieder - allerdings ohne Geld. weiter
  • 381 Leser
BUNDESLIGA-SPITZE / Die Top-Spiele

Abschied für zwei

Magath und Hitzfeld im Blickpunkt
Der letzte Einsatz für den bisherigen Verein: Bei Felix Magath (VfB Stuttgart) und Ottmar Hitzfeld vom FC Bayern geht es um viel mehr als einen versöhnlichen Abschied. weiter
  • 407 Leser
MUSICAL

Abschied vom 'Phantom'

Nach 643 Auftritten öffnet sich an diesem Sonntag zum letzten Mal der Vorhang für das 'Phantom der Oper' in Stuttgart. Die Musical-Figur des Raoul Vicomte de Chagny und seine geliebte Christine gaben fast 19 Monate lang den Ton an. Nach Angaben der Veranstalter Stage Holding GmbH besuchten 900 000 Zuschauer das Liebes-Musical im Palladium Theater. Die weiter
  • 373 Leser
MILCHMARKT / Preissenkung durchgesetzt

Aldi verschärft Druck

Die Discounter verschärfen den Preisdruck auf die Molkereien. Weil Aldi den Preis um 1 Cent drücken konnte, will Lidl jetzt ein Abschlag von 2 Cent durchsetzen. weiter
  • 568 Leser
AUDI / Sehr erfolgreich in China, dem am schnellsten wachsenden Automarkt der Erde

Alles drängt ins Reich der Mitte

Erfahrung und langjährige Präsenz machen sich für Ingolstädter bezahlt - Luxus-A8 soll Renner werden
Alles drängt nach China: Daimler-Chrysler will 2006 C- und E-Klasse bauen; BMW hat soeben ein Werk in Shenyang eröffnet. Doch Volkswagen und Audi sind schon seit gut eineinhalb Jahrzehnten im Reich der Mitte aktiv. Mit großem Erfolg und hohem Prestige. weiter
  • 513 Leser
ALLGäU / Die ersten Hütten öffnen

Alpine Sportfeste zum Ende des Winters

Die Allgäuer feiern von diesem Wochenende an das Ende der Wintersaison mit alpinen Sportfesten. Mit der Öffnung der ersten Hütten beginnt die Bergsaison. weiter
  • 483 Leser
TRIATHLON / AST Süßen in der Bundesliga

Als Team gegen die Stars

Im Konzert der international besetzten Triathlon-Bundesliga spielt von morgen an das WMF-BKK-Team AST Süßen mit. Der Neuling ist trotz Mini-Budget selbstbewusst. weiter
  • 348 Leser
BAHN / Kein Geld mehr für 'Stuttgart 21'?

Andriof: Präsidium plant weiter wie bisher

Aus für 'Stuttgart 21'? Während München meldet, dass der Bund nicht mehr zur Finanzvereinbarung stehe, betont Stuttgart, dass die Planungen weitergehen. weiter
  • 373 Leser
DOPINGKAMPF

Auch die Fifa ist endlich im Boot

Im Kampf gegen das Doping stehen der Fußball-Weltverband Fifa und die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) künftig Seite an Seite. Nach schwierigen Verhandlungen verabschiedete der 54. Ordentliche Fifa-Kongress in Paris eine Deklaration, die den Weg zur Unterzeichnung des im März 2003 in Kopenhagen verabschiedeten Wada-Codes durch die Fifa frei macht. Fifa-Boss weiter
  • 341 Leser
SPARKASSEN

Aufbau eines Champions

· Die deutschen Sparkassen planen den Aufbau eines Instituts für weltweite Finanzgeschäfte. Der 'globale Champion' der Finanzgruppe werde aus einer Kooperation verschiedener Spezialisten mit starkem Standbein im Privatkundengeschäft bestehen, sagte der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), Dietrich Hoppenstedt in einem Interview. weiter
  • 465 Leser
TENNIS / World Team Cup in Düsseldorf

Australien schafft die Wende

Dank Mark Philippoussis haben Australiens Tennis-Profis noch den Einzug in das Finale um den World Team Cup geschafft. Sie gewannen das entscheidende Spiel um den Sieg in der Blauen Gruppe mit 2:1 gegen Argentinien und treffen heute (12 Uhr) auf Titelverteidiger Chile, das gegen Deutschland gewonnen hatte. Nachdem Lleyton Hewitt in einem hochklassigen weiter
  • 356 Leser
real madrid

Beckham will Vertrag erfüllen

Superstar David Beckham hat angekündigt, seinen Vertrag bei Real Madrid erfüllen zu wollen. Er dementierte Spekulationen, er werde nach nur einem Jahr nach England zurückkehren und zum FC Chelsea wechseln. 'Ich bin erst eine Saison hier gewesen, und der Job ist noch nicht getan', sagte Beckham, dessen Vertrag noch drei Jahre läuft. Unterdessen hat Real weiter
  • 348 Leser
URTEIL / Ex-Landrat verliert seine Pensionsansprüche

Bewährung für Braun

Wegen Untreue 'über Jahre hinweg' hat das Landgericht Augsburg den ehemaligen Landrat in Donauwörth, Alfons Braun, zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. weiter
  • 544 Leser

Blütenpracht

Bei dem angekündigten schlechten Wetter werden Spaziergänger auf der Schwäbischen Alb wohl nicht in den Genuss vieler geöffneter Blüten kommen. weiter
  • 359 Leser
nord-ostsee-Kanal

Brand auf Heizöl-Tanker

Ein Feuer auf einem schwedischen Heizöl-Tanker hat gestern die Schifffahrt auf dem Nord-Ostsee-Kanal bei Burg in Schleswig-Holstein behindert. Nach Angaben der Polizei brach der Brand gegen 2 Uhr aus noch unbekannter Ursache im Maschinenraum des 99 Meter langen Schiffes aus. Mit Fähren wurden Feuerwehren aus Burg und Brunsbüttel zum Brandort gebracht. weiter
  • 443 Leser
MONARCHIE / Wegen der Trauung des Kronprinzen steht die spanische Hauptstadt Kopf

Chaos schon vor der Hochzeit

1400 geladene Gäste erwartet - Kosten werden auf 20 Millionen Euro geschätzt
Madrid im Hochzeitsfieber: Seit Tagen steht die spanische Hauptstadt Kopf. Heute endlich ist es soweit: Kronprinz Felipe und seine Verlobte Letizia Ortiz heiraten, Millionen werden zuschauen. Die 'Vermählung des Jahres' hat schon im Vorfeld für Chaos gesorgt. weiter
  • 402 Leser
FORMEL 1 / Sicherheitsbedenken haben in Monaco keinen Platz

Das Spiel mit dem Feuer

Ex-Weltmeister Stewart: Beim Angeln sterben mehr Leute
Sie fürchten den großen Knall, doch sie kommen immer wieder. 'Das Rennen in Monte Carlo ist nun mal alles andere als normal', sagt Michael Schumacher. weiter
  • 404 Leser
AKTIONEN / Karlsruhe startet den dritten Versuch

Der holprige Weg zum Sonnenfächer

Edle Fliesen sollen Struktur der Stadt auch am Boden sichtbar machen
Zum 300. Geburtstag von Karlsruhe im Jahr 2015 will ein Verein der Stadt ein besonderes Geschenk machen: einen 'Sonnenfächer' aus Fliesen, der die Struktur der Fächerstadt auch am Boden hervorhebt. Zwar ist noch reichlich Zeit, aber erste Versuche scheiterten kläglich. weiter
  • 928 Leser
KUNST / Unbekannte Zeichnung in London entdeckt

Der Kinderkopf von Raffael

In einem Aktendeckel mit unsortierten Gemälden ist eine Zeichnung des Rennaissancekünstlers Raffael entdeckt worden. Eine Expertin des Auktionshauses Sotheby's fand die Kreidezeichnung eines Kinderkopfes bei der Durchsicht einer ansonsten unbedeutenden Londoner Privatsammlung. 'Ich wusste sofort, dass der Kinderkopf von Raffael ist', wird Christiana weiter
  • 461 Leser
WIRTSCHAFT / Unterkirnach legt sich Zweitwährung zu

Der Uki soll den Handel stärken

In Unterkirnach ist der Uki die Zweitwährung neben dem allseits bekannten Euro. Die Gemeinde hat sie eingeführt, um den Umsatz der örtlichen Händler zu stützen. weiter
  • 393 Leser
SC FREIBURG / 100 Jahre Fußball im Breisgau - Trainer Finke und Präsident Stocker als dynamisches Duo

Deutscher Meister wird nie der SCF, nie der SCF . . .

100 Jahre wird der SC Freiburg alt. Eigentlich aber interessieren nur die letzten 13 Jahre, in denen ein Oberstudienrat aus Havelse den Fußball im Breisgau neu erfand. weiter
  • 424 Leser

Die Entscheidung

Am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga fallen noch drei Entscheidungen: im Kampf um den Einzug ins internationale Geschäft und den Klassenverbleib. CHAMPIONS LEAGUE Der FC Bayern bleibt bei einem Sieg gegen den SC Freiburg Tabellen-Zweiter. Ein Remis würde ihm zur direkten Teilnahme an der Champions League (für die bereits Meister Bremen qualifiziert weiter
  • 340 Leser
ZF LENKSYSTEME / Autozulieferer steigert Umsatz zweistellig

Die Wende im Visier

ZF Lenksysteme rechnet für das laufende Jahr mit einer Ergebnisverbesserung, nachdem 2003 ein operatives Minus von rund 58 Mio. EUR angefallen war. weiter
  • 415 Leser
EINBRUCH

Dieb vergaß Schmuck

Ungewöhnlicher Einbruch in Ulm: Statt zu stehlen, hat ein Dieb Schmuck zum Tatort mitgebracht und zurückgelassen. Als die Wohnungsinhaber bemerkten, dass eingebrochen worden war, alarmierten sie die Polizei und inspizierten die Wohnung. Ergebnis: Es fehlte nichts - aber es fand sich ein Schmuckanhänger, der den Bewohnern nicht gehört.eb weiter
  • 452 Leser
TIERE / Beliebte Hunderassen - Serie, Teil 5: der Spaniel

Ein fröhlicher Allrounder, dem das Stöbern im Blut liegt

Wenn Laien von einem Spaniel sprechen, meinen sie hierzulande meist den 'English Cocker Spaniel'. Denn diese Rasse ist in Deutschland am beliebtesten. Tatsächlich aber gibt es neun verschiedene Spaniel-Rassen. Ihnen gemeinsam ist der Jagdhund-Ursprung. weiter
  • 610 Leser
IRAK / US-Militär will ausländischen Kämpfern auf der Spur gewesen sein

Ein ganzes Haus voll toter Frauen und Kinder

Haben US-Soldaten im Irak ein Blutbad unter einer Hochzeitsgesellschaft angerichtet? Augenzeugen sagen Ja, das US-Militär Nein. Es will Kämpfer gejagt haben. weiter
  • 420 Leser
BONN / 18 Tafeln weisen auf wichtige Orte der Demokratie

Ein Spaziergang durch die Geschichte

Geschichte ist begehbar - zumindest in Bonn. Dort wurden jetzt an wichtigen historischen Orten der Demokratie 18 Erinnerungstafeln aufgestellt. weiter
  • 388 Leser
BUNDESLIGA-KELLER / Die Zitterpartien

Einer bleibt drin

Kaiserslautern, 'Löwen' oder Frankfurt?
Drei Teams können noch aus der Bundesliga absteigen, es sind aber nur noch zwei Plätze für die Zweite Liga zu vergeben. Heute um 17.15 Uhr ist der Streit beendet. weiter
  • 343 Leser
KONZERNCHEFS

Einkommen fast auf US-Niveau

Nur sechs der 25 europäischen Top-Manager mussten 2003 Gehaltseinbußen hinnehmen. Nach einer Studie nähert sich ihr Einkommen immer mehr US-Niveau. weiter
  • 443 Leser

English-Cocker-Spaniel-Steckbrief

· Geschichte und Herkunft: Cocker Spaniels stammen aus England und wurden dort im 19. Jahrhundert speziell für die Jagd gezüchtet. · Größe/Gewicht: Rüden werden knapp 39 bis 41 Zentimeter groß, Hündinnen bleiben mit 37 bis 39 Zentimetern etwas kleiner. Die Tiere erreichen ein Gewicht von ungefähr 12,5 bis 14,5 Kilogramm. · Charakter/Eigenschaften: Spaniels weiter
  • 455 Leser
HANDBALL

Entscheidung im Norden

Der Abschied von Trainer Rolf Brack naht bei Handball-Bundesligist VfL Pfullingen. Und es wird wohl am morgigen Sonntag (15 Uhr) in Wilhelmshaven eines seiner wichtigsten Spiele. 'Ich sehe eine doppelte Chance. Wir können gewinnen, dann ist alles klar. Wir haben es selbst in der Hand. Außerdem kann und sollte Kiel auch gewinnen', sagt der Coach. In weiter
  • 438 Leser

Erfolg in China

Der VW-Konzern war 1985 der erste Autohersteller mit Gemeinschaftsunternehmen in China. VW baut dort mit lokalen Partnern unter anderem Passat, Santana, Golf, Jetta, Bora und Polo. Audi produziert in Changchun. Von dort kamen und kommen der Audi 100 und 200, seit Anfang 2000 auch der A6 und seit April 2003 der A4. Die jährlichen Produktionskapazitäten weiter
  • 491 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Ermittlungen laufen weiter

Auch nach der Bekanntgabe des offiziellen Unfallberichts zur Flugzeugkatastrophe am Bodensee laufen die Ermittlungen gegen die Schweizer Firma Skyguide weiter. weiter
  • 381 Leser
EUROPA

Essen als Kulturhauptstadt

Essen geht gemeinsam mit dem gesamten Ruhrgebiet als Bewerber Nordrhein-Westfalens ins Rennen um den Titel 'Kulturhauptstadt Europas 2010'. Diese Entscheidung gab Nordrheinwestfalens Kulturminister Michael Vesper nach einer einstimmigen Empfehlung einer fünfköpfigen Jury in Düsseldorf bekannt. Das Nachsehen hatten die Kandidaten Münster und Köln. Essen weiter
  • 405 Leser
FOLTERSKANDAL

Essen aus der Toilette

In dem irakischen Gefängnis Abu Ghoreib hat es noch weitaus schlimmere Misshandlungen von Häftlingen gegeben als bisher bekannt war. Die Zeitung 'Washington Post' veröffentlichte gestern Aussagen ehemaliger Insassen. Demnach wurden Gefangene wie Tiere geritten, von Soldatinnen unsittlich berührt und gezwungen, aus Toiletten zu essen. Auch Schweinefleisch weiter
  • 348 Leser
WISSENSCHAFT / Studie beweist Geschlechterunterschiede

Frauen mit mehr Hirn bei der körperlichen Liebe

Für die unterschiedlichen Empfindungen von Männern und Frauen beim Sex gibt es jetzt eine weitere wissenschaftliche Bestätigung: Frauen aktivieren beim Geschlechtsverkehr und beim Orgasmus mehr Gehirn. Das ergaben Untersuchungen der Universitätsklinik Essen. 'Den Verdacht hatten wir immer schon, jetzt ist es bewiesen', sagt Professor Michael Forsting. weiter
  • 365 Leser
PETER GLOTZ

Fremde Federn: Peter Glotz - Mit Bildern Abscheu gegen Folter erzeugen

Welche Wirkung haben die Bilder gefolterter arabischer Häftlinge auf die Zukunft des Irak - und die Zukunft der Regierung Bush? Die arabische Welt, die Feinde Saddam Husseins eingeschlossen, wird die Amerikaner immer leidenschaftlicher hassen. Nichts zeigt dies deutlicher als die alttestamentarische Rache, deren Opfer der unschuldige amerikanische Geschäftsmann weiter
  • 331 Leser
INFEKTIONEN / Warnung vor Zecken

Gefahr im Südwesten

Experten warnen abermals vor großer Gefahr durch Zeckenbisse. Besonders in Baden-Württemberg gibt es kaum Gegenden, in denen die Tiere nicht leben. weiter
  • 338 Leser
TIERE / Warnung vor Zecken

Gefahr im Südwesten

Experten warnen abermals vor großer Gefahr durch Zeckenbisse. Besonders in Baden-Württemberg gibt es kaum Gegenden, in denen die Tiere nicht leben. weiter
  • 393 Leser
RUSSLAND / Ex-Oligarch Gussinskij setzt sich mit Klage gegen russische Regierung durch

Gerichtshof: Moskau verletzt Menschenrechte

Der russische Medienmagnat Wladimir Gussinskij wurde zu Unrecht und aus politischen Motiven verhaftet, stellt der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte fest. Er sollte damit gezwungen werden, seinen kremlkritischen Konzern zu verkaufen. weiter
  • 364 Leser

Gutes Angebot zieht die Kunden an

Unter den Begriff Nahverkehr fallen Strecken von bis zu 100 Kilometer oder von bis zu einer Stunde Fahrzeit. Zu den erfolgreichsten Strecken zählt nach Angaben des Landesverkehrsministeriums die Zollernbahn zwischen Tübingen und Albstadt-Ebingen (Zollernalbkreis), die seit 1994 von der Hohenzollerischen Landesbahn (HzL) betrieben wird. Dort stiegen weiter
  • 390 Leser
KRIMINALITÄT

Hoteldiebe hinter Gittern

Der Polizei in Baden-Württemberg ist ein Gaunerquintett ins Netz gegangen, das europaweit bei 200 Einbrüchen in Nobelhotels einen Millionenschaden angerichtet haben soll. Wie die Polizeidirektion Baden-Baden gestern mitteilte, wurden die Fünf bereits Mitte April bei einer Einbruchstour anlässlich der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft in Hockenheim weiter
  • 404 Leser
RAD / Beim Giro macht sich Langeweile breit

Immer wieder Petacchi

Alessandro Petacchi hat beim 87. Giro d'Italia seinen sechsten Tagessieg errungen und damit seinen persönlichen Rekord aus dem Vorjahr eingestellt. Der italienische Sprintspezialist verwies auf der zwölften Etappe über 210 km von Cesena nach Treviso im Schlussspurt den Australier Robbie McEwen auf Platz zwei. Der Kolkwitzer Olaf Pollack vom Team Gerolsteiner weiter
  • 364 Leser

In den Schlagzeilen: Rückschlag für den Ritter

Für Leipzig war er die Lichtgestalt. Beim Besuch im April hat man ihn dort hofiert wie einen großen Staatsmann. Dabei blieb er bei seinem freundlichen Auftritt nur ein bescheidener Diplomat des Sports: Jacques Rogge. Der 62-Jährige ist achter Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Einen 'Olympier von Adel' nennen sie Rogge - nicht weiter
  • 383 Leser
STATISTIK

Jeder Zweite ist zu schwer

Fast jeder zweite Baden-Württemberger bringt zu viel Gewicht auf die Waage. Über dem Grenzwert des so genannten Body-Mass-Index (BMI), der sich aus Körpergewicht und Körpergröße zusammensetzt, liegen 46,3 Prozent der Menschen im Südwesten. Bundesweit liegt dieser Wert bei 49,2 Prozent, wie das Statistische Landesamt nach dem Mikrozensus 2003 gestern weiter
  • 351 Leser
trikot-posse

Kamerun: Kein Punktabzug

Der 54. Ordentliche Kongress des Fußball-Weltverbandes Fifa hat gestern in Paris den Verband Kameruns begnadigt und den Sechs-Punkte-Abzug in der WM-Qualifikation für 2006 aufgehoben. Die afrikanische Fußball-Konföderation (CAF) hatte zuvor im Namen ihrer 52 Mitgliedsverbände ein Gnadengesuch an Präsident Joseph Blatter gerichtet. Einstimmig votierten weiter
  • 298 Leser
zweite fussball-liga

Kein Mangel an Spannung

Im spannenden Saisonfinale der Zweiten Fußball-Liga herrscht morgen in acht von neun Stadien echte Endspiel-Stimmung. Vier Mannschaften kämpfen noch um den dritten Aufstiegsplatz, sieben Teams droht der Absturz in die Drittklassigkeit. Nur ein Team aus dem Quartett Aachen, Mainz, Cottbus und Oberhausen wird dem 1. FC Nürnberg und Arminia Bielefeld in weiter
  • 359 Leser
MILCHPREIS

KOMMENTAR: Den Molkereien einheizen

So viel zum Thema preisliche Kulanz der Discounter: Weil Aldi den Molkereien einen Cent je Liter Preisnachlass herausgequetscht hat, will Konkurrent Lidl jetzt zwei Cent herausschinden. Die treuherzigen Einlassungen der Heilbronner gebenüber dem Landesbauernverband, man würde höhere Milchpreise zahlen, falls auch Aldi mitmachen würde, sind in Wirklichkeit weiter
  • 448 Leser
TERRORBEKÄMPFUNG

KOMMENTAR: Gleichheit vor dem Gesetz

Es leuchtet auf den ersten Blick ein, alle im Kampf gegen den Terror erfassten Erkenntnisse von Polizei und Geheimdiensten allen diesen Behörden zur Verfügung zu stellen, also eine gemeinsame Datenbank, die Islamismuskartei, einzurichten. Dennoch geriete hier eine Säule des Rechtsstaates ins Wanken. Sie hat den sperrigen Namen Legalitätsprinzip. Es weiter
  • 317 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Umwelt als Handelsmasse

Eigentlich hatte kaum noch jemand einen Pfifferling auf das Klimaschutzabkommen von Kyoto setzen wollen: Die USA verweigern ihre Zustimmung, und auch Russland zierte sich jahrelang, das Abkommen zu ratifizieren. Doch jetzt hat Präsident Wladimir Putin angekündigt, die Unterzeichnung zu beschleunigen. Russland kann damit kaum mehr zurück. Putin wartet weiter
  • 365 Leser
VERSICHERER / Rechtsschutzverträge gekündigt

Kunden ohne Schutz

Rechtsschutzversicherungen kündigen derzeit vielen ihrer Kunden die Verträge. Der Grund sind die vom 1. Juli an steigenden Gebühren von Anwälten und Gerichten. weiter
  • 472 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2031 (Vortag 1,1922) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8312 (0,8388) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6717 (0,6733) britische Pfund, 134,78 (134,87) japanische Yen und 1,5369 (1,5365) Schweizer Franken fest. weiter
  • 433 Leser

KURZ UND BÜNDIG

1,57 Millionen im 'Spiel 77' Mit 1,50 Euro Einsatz hat ein Lottospieler in Lauffen am Neckar 1,57 Millionen Euro gewonnen. Der Glückspilz hatte die passende siebenstellige Gewinnzahl auf seinem Spielschein - und das Kästchen der Zusatzlotterie 'Spiel 77' angekreuzt. Der Gewinner habe sich noch nicht gemeldet, teilte die Toto-Lotto GmbH gestern mit. weiter
  • 379 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mini-Jobber-Zahl wächst weiter Die Zahl der Mini-Jobber ist im ersten Quartal 2004 auf 7,2 Millionen gestiegen. In Privathaushalten wurde seit Dezember mit plus 9000 (22 Prozent) auf rund 47 000 MiniJobber der stärkste Zuwachs verzeichnet, teilte die Bundesknappschaft in Bochum mit. Mehr Gäste in Hotels In Hotels und Pensionen in Deutschland ist im weiter
  • 389 Leser

Lachnummer

Ein leicht gestört wirkender Mann kommt zum Psychiater. 'Ich brauche dringend Hilfe. Ich mag Fußball so sehr.' - Der Psychiater schaut verwundert: 'Aber deshalb müssen Sie doch nicht zu mir kommen. Ich liebe auch den Fußball.' - 'Das ist ja super', jubelt der Patient. 'Mögen Sie ihn auch am liebsten paniert und schön durchgebraten?' weiter
  • 435 Leser
öLMARKT / Notierungen in Londen und New York sinken

Leichte Entspannung

Die seit Wochen extrem hohen Ölpreise haben gestern etwas nachgegeben. Rohöl der Nordsee-Sorte Brent verbilligte sich in London auf 37,05 Dollar je Barrel (159 Liter), nachdem am Vortag Preise von mehr als 38 Dollar verzeichnet worden waren. An der New Yorker Terminbörse Nymex kostete Rohöl 40,60 Dollar nach 41,50 Dollar am Vortag. Der Opec-Korbpreis, weiter
  • 442 Leser
PRäSIDENT

LEITARTIKEL: Das Signal der Wahl

Der Zeitpunkt war gut gewählt. Vier Tage, bevor die 1205 Vertreter der Bundesversammlung den Nachfolger Johannes Raus bestimmen, schlugen Rolf Hochhuth, Alice Schwarzer, Simon Wiesenthal und andere in letzter Minute zu. Hans Filbinger, den Hochhuth als 'Gangster' bezeichnet, dürfe den Kandidaten der Oppositionsparteien, Horst Köhler, nicht wählen. Denn weiter
  • 382 Leser

LEUTE IM BLICK

Harald Schmidt Braungebrannt und gut gelaunt präsentierte sich Harald Schmidt (46) bei seinem Comeback als Entertainer: Der frühere Late-Night-Talker bewies bei einer Kunstaktion am Donnerstagabend in Köln, dass er immer noch die Zuschauer begeistern kann. Vor gut 800 Gästen lief er im Foyer des Museum Ludwig zu alter Hochform auf. Er redete aus dem weiter
  • 378 Leser
BAHNEN / Ausbau scheitert am Geld

Magere Jahre für den Nahverkehr

Laufende Kosten stark gestiegen
Das Land drückt auf die Bremse: Die Nahverkehrslinien in Baden-Württemberg werden vorerst nicht mehr wesentlich ausgebaut. Es fehlt das Geld. weiter
  • 384 Leser
KOMMUNIKATION

Mail-Angriff auf Regierungsnetz

Unerwünschte Mails attackieren immer stärker das interne Kommunikationsnetz der Bundesregierung. Wie das Bundesinnenministerium gestern mitteilte, werden von den Sicherheitssystemen des Informationsverbundes Bonn-Berlin (IVBB) inzwischen pro Monat sechs Millionen so genannte Spam-Mails ausgefiltert. Das ist bereits jede zweite an eine Adresse der Bundesregierung weiter
  • 384 Leser
SUDAN

Massensterben befürchtet

Die Bundesregierung hat ihre Hilfen für die Bürgerkriegsopfer im Westsudan um eine Million auf fünf Millionen Euro aufgestockt. Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul sagte, die Lage sei dramatisch. 'Es gibt bis zu eine Million Vertriebene, Menschen werden umgebracht, Frauen vergewaltigt, die Gefahr einer Hungersnot steigt.' Unicef befürchtet weiter
  • 328 Leser
ALITALIA / Rettungsplan für angeschlagene Fluglinie nimmt Gestalt an

Millionen-Spritze durch den Staat geplant

Der Rettungsplan für die schwer angeschlagene italienische Fluggesellschaft Alitalia nimmt konkretere Züge an. Der Staat werde sich gemeinsam mit Privatanlegern an einer Kapitalerhöhung beteiligen und zusätzlich den privaten Überbrückungskredit sichern, teilte die Airline in Mailand mit. Wie die Zeitung 'Il Messaggero' berichtete, will der Staat maximal weiter
  • 472 Leser
INFORMATIONSTECHNOLOGIE / Branche setzt auf Zusatzausbildung am Arbeitsplatz

Mit Brief und Siegel weiterkommen

Quereinsteiger haben die IT-Branche von Anfang an geprägt und sind ohne Abschluss in führende Positionen aufgestiegen. Jetzt können die IT-Experten eine Zusatzausbildung am Arbeitsplatz absolvieren. Die verschafft ihnen einen Nachweis über ihre Qualifikation. weiter
  • 721 Leser
FESTIVAL / Heute gehen die 37. Filmfestspiele von Cannes zu Ende

Mit Che Guevara unterwegs

Bei der Vergabe der Goldenen Palme wollen die Deutschen mitreden
Stiehlt Daniel Brühl heute Abend Tom Hanks die Show, wenn Jury-Chef Quentin Tarantino in Cannes die Sieger kürt? Noch ist das alles sicher 'Palm Fiction'. Außenseiterchancen haben aber die Deutschen bei dieser Film-Weltmeisterschaft mit 'Die fetten Jahre sind vorbei'. DIETER OSSWALD weiter
  • 490 Leser
POKERN / Anfänger bei der WM am Start

Mit Glück und Lockerheit

Für Gerry Drehobl hat sich der Familienausflug nach Las Vegas (US-Staat Nevada) gelohnt: Er gewann 365 000 Dollar (306 000 Euro) an den Spieltischen und ist jetzt für die Poker-Weltmeisterschaft am Wochenende qualifiziert. Nicht schlecht für jemanden, der erst vor einem halben Jahr mit dem Kartenspielen angefangen hat. Der 49-jährige Drehobl steht von weiter
  • 375 Leser
GOLF / Bei der Europameisterschaft in St. Leon-Rot setzen die Deutschen weiterhin die Akzente

Mit Rekordrunde vergisst Cejka den Schmerz

Da sage noch einer, hierzulande gäbe es außer Bernhard Langer keine guten Golfer. Und außer Tiger Woods keine Zugpferde. Von wegen! Bei der TPC-Europameisterschaft in St. Leon-Rot setzen die Deutschen die Akzente: Alex Cejka führt, und Marcel Siem bleibt auf Tuchfühlung. weiter
  • 407 Leser
JUSTIZ / Beschleunigtes Verfahren nach Ohrfeige beantragt

Motiv weiter unklar

Wegen der Ohrfeige für den Bundeskanzler kommt ein Arbeitsloser wegen Körperverletzung und Beleidigung vor Gericht. Beantragt ist ein beschleunigtes Verfahren. weiter
  • 460 Leser
ALTER / Minister für Haus- und Wohngemeinschaften

Möglichst lang im häuslichen Umfeld betreut

Haus- und Wohngemeinschaften im Alter sind nach Ansicht von Sozialminister Friedhelm Repnik (CDU) im Kommen. Dem Wohnen im Alter komme eine Schlüsselrolle zu, wobei für ihn der Grundsatz 'ambulant vor stationär' gelte, sagte Repnik im Landespflegeausschuss in Stuttgart. 'Die Menschen wollen auch bei Pflegebedürftigkeit möglichst lange in ihrem häuslichen weiter
  • 405 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Grüne: Keine Zugeständnisse Im Zuwanderungsstreit bleiben die Fronten verhärtet: Trotz heftigen Widerstands der Grünen hält Unions-Fraktionsvize Wolfgang Bosbach vor dem Spitzengespräch am Dienstag mit Bundeskanzler Gerhard Schröder an der Forderung einer Sicherungshaft fest. Er erwarte, dass die SPD Druck auf die Grünen ausübe. Grünen-Politiker Volker weiter
  • 368 Leser
BüRGERVERSICHERUNG / Sozialdemokraten wollen bald schon einen Entwurf vorlegen

Neue Liebe zu einer betagten Idee

Privatversicherer klagen empört: Das ist der Einstieg in die Staatsmedizin
Die Idee der Bürgerversicherung bekommt mehr Anhänger. Doch so einleuchtend das Modell ist, die Frage, was mit den Privatversicherten geschehen soll, bleibt. weiter
  • 380 Leser

Neuer Silberpfeil

McLaren-Mercedes hofft auf einen neuen Silberpfeil. 'Unser Plan ist, in zwei bis vier Wochen mit dem neuen Auto auf der Strecke zu sein', sagte Technikchef Adrian Newey. Hilfe tut Not, denn in der Konstrukteurswertung liegt der schwäbisch-britische Rennstall nach fünf WM-Läufen mit fünf Punkten auf Rang fünf. weiter
  • 440 Leser
TORHüTER

Nicht nur Stiel geht

Borussia Mönchengladbach trennt sich von den Torhütern Jörg Stiel und Claus Reitmaier. Bei Stiel (36), seit 2001 auf dem Bökelberg, verzichtete der Klub auf die Option einer Vertragsverlängerung. Er kehrt in die Schweiz zurück. Ob Reitmaier (40) die Karriere beendet, ist noch offen. Nachfolger soll Darius Kampa vom 1. FC Nürnberg werden.sid weiter
  • 474 Leser
HANDBALL

Oßweil im Fieber

Die Ludwigsburger Rundsporthalle wird morgen (18 Uhr) fest in der Hand der Fans des Handball-Zweitligisten TSG Oßweil sein. Denn zum Rückspiel gegen den Nord-Zweiten Schwerin reisen ganze 26 Anhänger aus dem Osten an. Oßweil muss den 31:34- Rückstand aus dem Hinspiel aufholen, dann ist die Relegation gegen den 16. der Bundesliga erreicht.eb weiter
  • 825 Leser
FLURPROZESSION / 3000 Gläubige hoch zu Ross in Weingarten

Pilger und Neugierige beim Blutritt

Wie seit mehr als 500 Jahren am Freitag nach Christi Himmelfahrt, wurde gestern im oberschwäbischen Weingarten wieder der Blutfreitag gefeiert: Stundenlang zogen 3000 Männer beim traditionellen Blutritt hoch zu Ross durch die Straßen und über die Felder. · weiter
  • 703 Leser
TARIFE

Postler im Warnstreik

Viele Briefkästen in Baden-Württemberg bleiben heute leer. Der Grund: Mehrere hundert Zusteller wollen sich einem Aufruf der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi anschließen und die Arbeit niederlegen. Damit erlebt der aktuelle Tarifkonflikt bei der Deutschen Post einen ersten Höhepunkt. Verdi verlangt für die 160 000 nicht beamteten Beschäftigten vier weiter
  • 404 Leser
TISCHTENNIS / Ochsenhausen hat dritten Titel im Visier

Prognosen sind zwecklos

TTC Grenzau die Siebte oder TTF Ochsenhausen die Dritte? Heute (13 Uhr, Ausschnitte in Südwest 3 ab 16.30 Uhr) fällt in Grenzau die Entscheidung darüber, welcher der beiden Tischtennis-Bundesligisten seine deutsche Meistersammlung aufstocken kann. Die leicht besseren Karten besitzen die Gastgeber, denen nach dem 5:5 im ersten Play-Off-Finale ein weiteres weiter
  • 412 Leser
TREIBHAUSGASE / Russland will Kyoto-Protokoll ratifizieren

Putin lenkt beim Klimaschutz ein

Europäische Union unterstützt im Gegenzug Moskaus WTO-Beitritt
Die Ankündigung ist eine Sensation: Russland will nun doch das Kyoto-Protokoll ratifizieren. Damit kann der Vertrag zum Abbau der Treibhausgase in Kraft treten. weiter
  • 394 Leser

Quoten

6 aus 49:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 4 706 429,80 Euro, 2: 175 716,00 Euro, 3: 36 607,50 Euro, 4: 1803,40 Euro, 5: 141,50 Euro, 6: 30,10 Euro, 7: 23,50 Euro, 8: 8,10 Euro. Spiel 77:Gewinnkl. 1: 1 570 000,00 Euro. (Ohne Gewähr) MITTWOCH-LOTTO weiter
  • 545 Leser

RANDNOTIZ: Balkan-Igel

Ach ja, die Tierfreunde! Jetzt bringen sie schon putzige Igelchen aus dem Kroatien-Urlaub mit. Als ob es bei uns nicht bereits genug Haustiere gäbe: 6,9 Millionen Katzen, 4,7 Millionen Hunde, 5,7 Millionen Kleinsäuger, 4,9 Millionen Vögel. . . Aber das scheint nicht zu genügen. Nein, zwei Igel müssen noch her. Vom Balkan. Und dann, wohl lästig geworden, weiter
  • 420 Leser

RANDNOTIZ: Zupferinnen

Waren Sie am vorigen Freitag auch dabei - zumindest am Fernseher -, als der dänische Kronprinz unter Tränen seiner Mary das Jawort gab? Ging doch richtig zu Herzen. Oder? Heute steht schon wieder ein royales Ereignis an. Der spanische Kronprinz Felipe, zuvor mit einem Model liiert, führt seine Letizia zum Traualtar. Zwar kein Model, aber ein Blickfang weiter
  • 388 Leser
JUBILäUM / Die Beliebtheit der vor 250 Jahren erbauten Rokokokirche hat auch Schattenseiten

Rauchende Touristen in der 'Wies'

Das Kleinod im Pfaffenwinkel wurde 1754 bei einem Schutzengelfest geweiht
Seit 1983 gehört der Bau zum Weltkulturerbe der Unesco, vor 250 Jahren wurde die 'Wies' geweiht. Sie zählt zu den schönsten Rokokokirchen der Welt, jährlich wird die Kirche 'zum Gegeißelten Heiland auf der Wies' von Millionen Touristen und Pilgern besucht. weiter
  • 417 Leser

REDAKTIONSTIPP

Samstag, 15.30 Uhr VfL Wolfsburg - Schalke 04(1:3) VfL Bochum - Hannover 96(2:2) Hamburger SV - Eintracht Frankfurt(1:0) FC Bayern München - SC Freiburg(0:1) Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart(1:1) Hansa Rostock - Werder Bremen(0:2) Hertha BSC Berlin - 1. FC Köln(3:1) Mönchengladbach - 1860 München(2:0) Kaiserslautern - Borussia Dortmund(0:0) (Tipps: weiter
  • 373 Leser
Mount Everest

Rekord zum Gipfel

Der 26-jährige Nepalese Pemba Dorji Sherpa hat den Mount Everest in nur acht Stunden und zehn Minuten erklommen und damit einen Rekord am höchsten Berg der Welt aufgestellt. Die bisherige Bestzeit lag bei 10:46 Stunden. Seit der Erstbesteigung durch den Neusseländer Edmund Hillary 1953 waren rund 1400 Menschen auf dem 8848 Meter hohen Gipfel.dpa weiter
  • 471 Leser
BUNDESVERSAMMLUNG / Nachrückerin aus Tübingen

Rita Haller-Haid bei der Präsidentenwahl in Berlin

Die SPD-Landtagsabgeordnete Rita Haller-Haid wird morgen den Bundespräsidenten in Berlin mitwählen. Die Tübingerin rücke für Elvira Drobinski-Weiß (Waldkirch) nach, die als neue Bundestagsabgeordnete automatisch Mitglied der Bundesversammlung geworden ist. Drobinski-Weiß übernimmt das Mandat des verstorbenen Bundestagsabgeordneten Matthias Weisheit. weiter
  • 428 Leser
historischer markt

Ritterspiele in Oettingen

Eine Stadt im Mittelalter-Fieber: Am 22. und 23. Mai herrscht im schwäbischen Oettingen (Landkreis Donau-Ries) wieder die fünfte Jahreszeit. Was anderswo der Fasching, ist für das 5000-Einwohner-Städtchen an der Wörnitz der Historische Markt, der in der Innenstadt als buntes, mittelalterliches Fest gefeiert wird. 'Wir haben Bewährtes und Neues im Programm', weiter
  • 555 Leser
AFGHANISTAN

Rückkehr in die Heimat

Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) hat sich für die Rückkehr von rund 16 000 afghanischen Flüchtlingen aus Deutschland in ihre Heimat ausgesprochen. Eine entsprechende Absichtserklärung der deutschen und afghanischen Regierung werde derzeit vorbereitet, sagte er gestern zum Abschluss seines zweitägigen Afghanistanbesuchs. dpa weiter
  • 383 Leser
AKTIENINDIZES / MCP künftig im M-Dax

Rückzug von Celanese

Die Aktie der Kapitalanlage-Gesellschaft MPC wird vom 21. Juni an Celanese im M-Dax ersetzen. Das Spezial-Chemieunternehmen Celanese verlässt das Segment, da es nach der Mehrheitsübernahme durch den US-Finanzinvestor Blackstone die Voraussetzungen für einen Verbleib im Index nicht mehr erfüllt, teilte die Deutsche Börse mit. Neu in den S-Dax aufgenommen weiter
  • 472 Leser
BETRUNKENER

Rüstung attackiert

Aus Ärger über die mangelnde Kontaktfreudigkeit einer Ritterrüstung hat ein Betrunkener in Speyer die Eisenhülle niedergeschlagen. Der Mann wollte ein Gespräch mit der Rüstung beginnen, die als Dekoration vor einem Geschäft stand. Da ihm die Eisenmontur keine Antworten auf die gestellten Fragen gab, streckte er diese mit einem Faustschlag zu Boden.dpa weiter
  • 473 Leser
AFGHANISTAN / Innenminister übergibt Polizei Fahrzeuge im Wert von 400 000 Euro

Schily sichert weitere deutsche Unterstützung zu

Zum Abschluss seines Afghanistanbesuches hat Bundesinnenminister Otto Schily weitere deutsche Hilfe zur Stabilisierung des kriegszerstörten Afghanistan zugesagt. Schily übergab der Polizei im nordostafghanischen Kundus gestern Nutzfahrzeuge und 50 Motorräder im Wert von 400 000 Euro. Zugleich bekräftigte er, dass die deutsche Unterstützung für Afghanistan weiter
  • 353 Leser
THEATER / Zum 90. Geburtstag von George Tabori

Schmerz und Scherz

George Tabori bringt dem deutschen Theater seit 35 Jahren bei, was es heißt, Holocaust-Überlebender zu sein und trotzdem nicht zu verzweifeln. Berlin· Er wohnt direkt an seinem Arbeitsplatz, dem Berliner Ensemble vom Schiffbauerdamm. Treu ist er 1999 mit Claus Peymann von Wien nach Berlin übergesiedelt. Unvorstellbar, dass sein Alterssitz nicht in unmittelbarer weiter
  • 390 Leser
SPRACHAKADEMIE

Schriftsteller in St. Petersburg

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung will ihre Kontakte zu russischen Schriftstellern intensivieren. Deshalb habe sie ihre Frühjahrstagung nach St. Petersburg verlegt, sagte Akademiepräsident Klaus Reichert. 'Wir werden uns gegenseitig aus unseren Werken vorlesen. Das ist unsere Art der Völkerverständigung.' An der Lesung nehmen u. a. die weiter
  • 394 Leser
FERNSEHSERIE

Seelöwe nahm Urlaub

Einer der beiden Seelöwen aus der ZDF-Fernsehserie 'Hallo Robbie' ist bei Dreharbeiten auf Rügen ausgebüxt. Offenbar jage 'Gordy' in der Ostsee nach Heringen, sagte ein Sprecher der Filmfirma in Neuenkirchen (Mecklenburg-Vorpommern). Der Seelöwen-Trainer ist sicher, dass 'Gordy' zurückkommt. Er verschwand kürzlich schon einmal ein paar Tage.dpa weiter
  • 419 Leser
ALPSEE

Segler ertrunken

Ein 47-jähriger Segler ist auf dem Großen Alpsee bei Immenstadt (Landkreis Oberallgäu) tödlich verunglückt. Der Mann war ins Wasser geschleudert worden, nachdem die Trapezleine seines Katamarans gerissen war. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, rief der Mann noch um Hilfe und versuchte, das Ufer zu erreichen. Er ging jedoch unter. lby weiter
  • 646 Leser
TELEFONAKTION / Thema Schwangerschaft und mögliche Komplikationen beschäftigt vor allem Frauen über 35

Selbst mit Diabetes ist das Risiko gering

Bei Bluthochdruck sollte ein in der Risikogeburtshilfe erfahrener Gynäkologe einbezogen werden
Zwei Stunden lang haben Dr. Annette Handke-Vesely und Dr. Frank Reister, beide von der Uni-Frauenklinik Ulm, bei unserer Telefonaktion Fragen rund um die Schwangerschaft und deren mögliche Komplikationen beantwortet. Dabei baten vor allem Frauen über 35 um Rat. weiter
  • 423 Leser
nato-soldaten

Sicherheit für Olympia

Anfang Juni erwartet Athen die ersten Nato-Soldaten, die an der bisher größten und teuersten Sicherheitsaktion der Olympischen Spiele teilnehmen. Die tschechischen Soldaten sind auf Angriffe mit ABC-Waffen spezialisiert. Die griechische Hauptstadt hatte Anfang April die Hilfe der Nato für die Sicherheit der Olympischen Spiele (13. bis 29. August) beantragt. weiter
  • 299 Leser

Steinernes Ungeheuer

In ihrem alten Kurgarten hat die Gemeinde Forbach im Nordschwarzwald den 'Murggarten' anlegen lassen, der morgen eröffnet wird. Leitfigur ist der Hörnerich, ein Fabelwesen, aus dessen Maul das Wasser für die Spielbereiche des Gartens fließen wird und der hier noch einmal gründlich untersucht wird. weiter
  • 423 Leser
INNERE SICHERHEIT / Debatte um Wiefelspütz-Vorschlag

Streit um die Rechte der Polizei

Um die mögliche Ausdehnung von Rechten der Polizei für den Kampf gegen Terrorismus ist eine heftige Debatte entbrannt. Der Innenpolitiker der SPD-Bundestagsfraktion, Dieter Wiefelspütz, fordert einen Online-Zugriff der Polizei auch auf Erkenntnisse der Geheimdienste sowie BKA-Ermittlungen ohne konkreten Tatverdacht. Er erwarte, dass bis Jahresende die weiter
  • 371 Leser
UNFALL

Sturz mit Hängegleiter

Schwere Verletzungen hat sich ein 44-jähriger Pilot aus Freiburg zugezogen, der an Himmelfahrt mit seinem Hängegleiter beim Flug vom Kandel (1241 Meter) oberhalb von Waldkirch abgeschmiert und in eine Waldschonung gestürzt ist. Der Pilot wurde von der Bergwacht geborgen und mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik Freiburg geflogen. kaz weiter
  • 408 Leser
ERZIEHUNG / Kinder auf Hawaii können sich freuen

Surfen ist jetzt Schulsport

Freude bei den Schülern. Surfen ist auf Hawaii künftig offizieller Schulsport. Die Schulbehörde hat beschlossen, den Schulen die Entscheidung zu überlassen, ob sie eigene Teams aufstellen wollen. Bisher traten die surfbegeisterten Schüler für private Vereine an, durften aber die Namen ihrer Schulen nicht nennen. Die Behörden fürchteten um die Sicherheit weiter
  • 339 Leser
NAHOST

Teilrückzug aus Rafah

Nach tagelangen Gefechten haben sich die israelischen Truppen gestern aus Teilen des Flüchtlingslagers Rafah zurückgezogen. Eine Militärsprecherin erklärte aber, die Offensive werde fortgesetzt. In den vergangenen Tagen seien Dutzende von Palästinensern festgenommen worden, darunter führende Extremisten. Ein örtlicher Hamas-Führer sei getötet worden. weiter
  • 337 Leser
araber-gipfel

Treffen in Tunis droht erneut zu platzen

Vor ihrem Gipfeltreffen in Tunis demonstriert die Arabische Liga nach außen hin Einigkeit. Doch unter den 22 Mitgliedstaaten herrschen Unstimmigkeiten. weiter
  • 368 Leser
EMISSIONSHANDEL

Trittin weist Kritik zurück

Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) kritisiert die Grünen im baden-württembergischen Landtag wegen ihrer Forderung, den Gesetzentwurf über den Emissionshandel nachzubessern. Die Landes-Grünen hatten argumentiert, dass der Entwurf Stromkonzerne mit hohem Kernenergieanteil wie die in Karlsruhe sitzende ENBW gegenüber dem RWE-Konzern, der vor allem weiter
  • 362 Leser
AKTIENMäRKTE

Umsätze sehr gering

An den deutschen Aktienmärkten blieben auch gestern, wie schon am Vortag, die Umsätze sehr gering. Der Deutsche Aktienindex (Dax) lag den Tag über zumeist wenige Punkte über dem Vortag, rutschte im späteren Handel jedoch ins Minus. Mangels Nachrichten sowohl von Firmen als auch von Konjunkturseite war die Kursentwicklung bei den einzelnen Aktien mehr weiter
  • 417 Leser
BECKHAMS

Umzug soll die Ehe retten

Für Victoria Beckham (30) heißt es künftig 'Paella statt Pop': Zur Rettung ihrer Ehe mit Fußballidol David (29) packt das ehemalige Spice Girl letztlich doch die Koffer, schnappt sich ihre beiden Söhne und übersiedelt zu ihrem Mann nach Madrid. Nach Ansicht britischer Zeitungen zieht Victoria damit die Konsequenzen aus den Gerüchten um Affären ihres weiter
  • 397 Leser
AUTODIEB

Ungewollte Entführung

Ein Autodieb hat im australischen Brisbane ungewollt ein Kind entführt. Der Mann stahl das Auto einer Familie und bemerkte zu spät, dass sich auf dem Rücksitz ein 18 Monate altes Kind befand. Er rief in Panik die Polizei. Ehe der Pechvogel flüchtete, parkte er das Diebesgut an einer Tankstelle, wo die Eltern ihr Kind wieder in die Arme schließen konnten.AP weiter
  • 359 Leser
HOCHSCHULGESETZ

Uni Karlsruhe gegen Entwurf

Die Universität Karlsruhe lehnt den Entwurf des neuen Landeshochschulgesetzes ab. In einer gestern veröffentlichten Stellungnahme bezeichnete der Senat der Hochschule vor allem die im Gesetz geplante generelle Einführung von Bachelor- und Masterstudiengängen als kritisch. Gleiches gelte auch für die Konzeption des Bachelor als Regelabschluss an technischen weiter
  • 397 Leser
DEUTSCHE POST / Mehrere hundert Zusteller im Warnstreik

Viele Briefkästen bleiben leer

Mehrere hundert Zusteller der Deutschen Post im Südwesten tragen heute keine Briefe aus. Sie beteiligen sich an einem Warnstreik, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. weiter
  • 532 Leser
EUROPA

Wengerts Einsatz

Seine erste Plenarsitzung im Kongress der Gemeinden und Regionen Europas (KGRE) kommende Woche in Straßburg will der Augsburger OB Paul Wengert nutzen, sich für die Belange der schwäbischen Kommunen einzusetzen. Wengert war im Herbst vom Präsidium des Deutschen Städtetages als Mitglied im KGRE benannt worden. eb weiter
  • 416 Leser
MUSEUM / Geschenk von Präsident Nixon an Malta

Wertvoller Mondstein gestohlen

Aus dem Naturkundemuseum in Mdina auf Malta ist ein Stück Mondgestein gestohlen worden, das US-Präsident Richard Nixon einst dem Inselstaat geschenkt hatte. Das Bruchstück von der Größe einer Rosine befand sich in einem Ausstellungskasten und hat einen Wert von schätzungsweise fünf Millionen Dollar (knapp 4,2 Millionen Euro). Auf diese Summe wird ein weiter
  • 461 Leser
BUNDESPRäSIDENT / Morgen heißt es: Horst Köhler oder Gesine Schwan

Zwei streben an die Spitze

Streit um Wahlmann Hans Filbinger spitzt sich zu
Gesine Schwan (SPD) oder Horst Köhler (CDU)? Morgen wählt die Bundesversammlung den neuen Bundespräsidenten, Köhler gilt als Favorit. Derweil geht der Streit um CDU-Wahlmann Hans Filbinger, den ehemaligen Ministerpräsidenten Baden-Württembergs, weiter. weiter
  • 410 Leser

Leserbeiträge (1)

Andere Lösungen erwünscht

Offener Brief an den Gemeinderat der Gemeinde Waldstetten " Sehr geehrte Damen und Herren, eine mobile Gesellschaft ist auf eine funktionierende Kommunikationstechnik angewiesen. Aber auch moderne Technik sollte doch immer mit einer möglichst geringen Gefährdung der Bevölkerung eingesetzt werden. Die Betreiber von Mobilfunkanlagen haben sich auf Initiative weiter
  • 627 Leser