Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 02. Juni 2004

anzeigen

Regional (36)

Die Mitglieder der Gmünder Selbsthilfegruppe Como (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn - chronisch entzündliche Darmerkrankungen) treffen sich heute ab 19.30 Uhr im IKK-Haus, Leutzestraße 53. Reform-Erfahrungen Der nächste Treff der Diabetiker-Vereinigung Ostalb ist am kommenden Freitag ab 19.30 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals in Gmünd. Dabei weiter
Auf die linke Fahrbahnseite der Herlikofer Straße in Gmünd geriet ein Autofahrer am Montagnachmittag. Dort streifte er einen entgegenkommenden Wagen, bei dem wiederum der Airbag auslöste und den Fahrer leicht verletzte. Der Verursacher, der am anderen Wagen einen Sachschaden von 5000 Euro angerichtet hatte, fuhr ohne anzuhalten weiter. Knapp eine Stunde weiter
Von den Trostwerken an der B 29 bei Essingen ragt heute nur noch der Schornstein der Ziegelbrennerei einsam in den Himmel. Das 55 000 Quadratmeter große Areal wurde vom Nachbarn Scholz AG komplett gekauft. Bis Ende des Jahres soll hier ein Umschlagzentrum für regionale Unternehmen etabliert werden. Kontakte zu den Gmünder Automobilzulieferern Polynorm-Grau weiter
  • 113 Leser
Hans Gudehus, Student aus Durlangen, mit Tom "Man kann sich mit Kind gut in der Stadt aufhalten. Gerade Aktionen wie der Spielplatz am Marktplatz finde ich gut." weiter
  • 5
  • 152 Leser

220 Euro für die Sterntaler-Stiftung

Mit großer Freude konnte Rosemarie Abele, Vorsitzende der Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd, eine Spende für die Sterntaler-Stiftung entgegen nehmen. Antje Schnell, Vera Musiol, Natalie Kaminski und Florian Haas, alles Firmlinge aus Bartholomä, bastelten mit Unterstützung von Ingrid Schnell 100 Palmbüschel und verkauften sie nach dem Gottesdienst. Den Erlös weiter
  • 220 Leser

Abendgebet mit Taizé-Liedern

Am Sonntag, 6. Juni, findet um 19 Uhr im Klosterrefektorium Lorch ein Abendgebet mit "Taizé-Liedern" statt. Zu Beginn des Gottesdienstes werden die Lieder vorgestellt und eingeübt. Nach der offiziellen Liturgie schließt sich ein offenes Singen von "Taizé-Liedern" an. Es wird musikalisch gestaltet von Orgel und Flöten. Wer Flöte oder ein anderes Instrument weiter

Am schönsten: das Spiegelkabinett

Der Tagesausflug des Kleintierzuchtvereins Bettringen ging ins Maintal. Kitzingen, sanft in Maintal gebettet, war erstes Anfahrtsziel. Zum Mittagessen besuchten die Ausflügler die Zuchtfreunde in Großlangheim. Anschließend führte die Fahrt am Main entlang über Ochsenfurt nach Würzburg. Die Arbeiten der Künstler Tiepolo und Bossi in der neuen Residenz weiter
PAINTBALL / Stadt Stuttgart wertet Richterspruch als Bestätigung

Auflage: Keine Jagd mit Farbkugeln auf Menschen

Die Stadt Stuttgart sieht sich durch eine Anordnung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg in ihrer harten Linie gegen so genannte Paintballspiele bestätigt. weiter
UNFALL / Schock über vier Todesopfer

Bleibt Ursache Rätsel?

Der Unfalltod der vier jungen Männer auf der B 29 war auch gestern Stadtgespräch in Gmünd, überall war tiefe Betroffenheit zu spüren. Wie es zu diesem Unfall kommen konnte, dürfte indes zumindest noch einige Zeit offen bleiben. Gut möglich, dass die Ursache nie eindeutig geklärt werden kann. weiter

Bus gestoppt

Deutlich unter Alkoholeinwirkung stand nach Polizeiangaben der Fahrer eines Busses, der 39 Schüler von einer Studienreise in Frankreich nach Schorndorf zurückbringen sollte. Eine Mitfahrerin des Busses hatte die Polizei per Handy informiert, dass der Fahrer seltsame Lenkmanöver veranstalte. Die Polizei stoppte den Bus auf einem Parkplatz und nahm dem weiter
FEST / "Gmünder in Europa" feiern in der Großsporthalle in der Katharinenstraße mit einem bunten Festabend 20-jähriges Bestehen

Den europäischen Gedanken im Blick

In der Resolution der vor 20 Jahren gegründeten "Gmünder in Europa" heißt es: "Die Mitglieder bekennen sich zu einem Europa ohne Grenzen." So steht der europäische Gedanke bei den mittlerweile 200 Mitgliedern seit 20 Jahren an erster Stelle. Und wird auch beim Festabend am 12. Juni "gelebt". weiter

Drogen und Sonstiges

Polizeibeamte haben am Montag während einer Kontrolle von vier 19-jährigen Männern neben einem Feuerbacher Jugendtreff 49 Gramm Marihuana gefunden. Die Beamten beschlagnahmten bei zwei von ihnen insgesamt 580 Euro Bargeld. In Wohnungen fanden sie unter anderem weitere 3,4 Gramm Marihuana, 120 illegal gebrannte DVDs und neun CD-Rom mit unerlaubt kopierter weiter
  • 130 Leser

Energie der Zukunft

Eine Informationsveranstaltung über Energieversorgung veranstaltet der Kreisverband Bündnis 90 / Die Grünen morgen ab 16 Uhr auf dem Oberen Stollenhof in Rechberg. Stollenhof-Bauer Leopold Schabel zeigt allen Interessierten seine mit Ostalb-Holz befeuerte Holzschnitzel-Verbrennungsanlage und spricht über die künftige Lebensmittelversorgung. weiter
  • 101 Leser

Europas Verfassung

Die Europaabgeordnete und baden-württembergische SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl, Evelyne Gebhardt, spricht auf Einladung des SPD-Stadtverbands morgen ab 19.30 Uhr im Prediger-Refektorium über die Frage "In welcher Verfassung ist Europa?" Sie will allen Interessierten die Bedeutung der europäischen Verfassung erläutern. weiter
  • 257 Leser
KOMMUNALWAHL 2004 / GMÜNDER TAGESPOST lädt die Gmünder zum Wahlpodium

Frisch-frecher Blick auf lokale Politik

Die Blickwinkel sind mal ernst, mal neugierig und auch mal rotzfrech: Die GMÜNDER TAGESPOST lädt die Gmünder am Mittwoch, 9. Juni, um 19 Uhr zum Wahlpodium in den Prediger. Mit dabei, damit's nicht gar zu trocken wird: zwei Putzfrauen aus dem Gmünder Rathaus. Die kein Blatt vor den Mund nehmen werden. weiter
JAGDGENOSSENSCHAFT WETZGAU / Hauptversammlung

Fusion im Gespräch

Die Jagdgenossenschaft Schwäbisch Gmünd-Wetzgau stellte bei der Hauptversammlung Überlegungen wegen einer Fusion mit der Nachbargenossenschaft Großdeinbach an. Der Vorsitzende Martin Funk berichtete über erste Gedanken zu dieser Fusion. weiter
  • 119 Leser

Georg Müller stellt sein Krause-Buch vor

Dr. Georg Müller, vielen Gmündern des Jahrgangs 1960 als Mitschüler am Scheffold-Gymnasiums bekannt, hat von 1980 bis 1988 an der Universität Tübingen Geschichte, Biologie und Sportwissenschaften studiert. In dieser Zeit hat sich Müller intensiv mit dem Mannheimer Politiker Walter Krause befasst, der die baden-württembergische Landespolitik in der Nachkriegszeit weiter
BAU / In Stuttgart steigt die Zahl der Baugenehmigungen deutlich an - Schwache Nachfrage nach Büros

Gezerre um Zulage beflügelt Wohnungsbau

Auch im ersten Quartal dieses Jahres verzeichnet Stuttgart eine deutliche Zunahme an Baugenehmigungen. So stieg die Zahl der genehmigten Wohnungen zwischen Januar und März 2004 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 66 Prozent. weiter
BAUARBEITEN / Bei der Restsanierung am Münster kommt der historische Bodenbelag der Altstadt zutage

Gmünd bewahrt sein altes Pflaster auf

Fast war es verschwunden aus der Innenstadt, nun fiel es wieder ins Auge: Pflastersteine aus dem alten Schwäbisch Gmünd überdauerten die Bauarbeiten, bei denen der Münsterplatz 1992 seinen neuen Belag erhielt. Doch nur kurz war der alte Gehweg ums Heilig-Kreuz-Münster zu sehen gewesen, bald soll der Münsterplatz einheitlich neu-gepflastert sein. weiter

Heute Fahrt zu Erda's Tanztee

Am heutigen Mittwoch, 2.Juni, reisen Tanzfreudige aus Leinzell, wie immer am ersten Mittwoch im Monat, wieder nach Wildbad-Wemding zu "Erda's Tanztee". Jeder der gerne tanzt und sich unterhalten möchte, ist da genau richtig und kann mitfahren. Abfahrt beim Leinzeller Rathaus um 12.30 Uhr, die Rückkehr gegen 20 Uhr. Parkmöglichkeiten sind bei der Gemeindehalle weiter

Heute tagt der Gemeinderat

Mit einer Besichtigungsfahrt beginnt die heutige Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates. Es werden mehrere Straßen und Wege besichtigt. Abfahrt ist um 18.30 Uhr am Rathaus. Anschließend ist ab 19.30 Uhr Sitzung im Rathaus. Dabei geht es um kleinere Maßnahmen und Unterhaltunsmaßnahmen. Thema sind zudem die Bebauungspläne "Brackwanger Straße - Süd" und weiter
SONDERAUSSTELLUNG / Gschwender Heimatverein zeigt Bilder aus den 80er und 90er Jahren in Horlachen

Im Schwäbischen Wald daheim

Eine Sonderausstellung mit Fotografien über den Schwäbischen Wald aus den 80er und 90er Jahren zeigt am nächsten Sonntag der Heimat- und Geschichtsverein Gschwend und Umgebung im Museum in Horlachen. weiter

Kandidaten suchen Bürgergespräch

Die Kandidaten der CDU-Unabhängigen Bürgerliste stellen sich am Freitag, 4.Juni, um 20 Uhr im Gasthaus Adler in Spraitbach vor. Dabei besteht für alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, mit den Kandidaten ins Gespräch zu kommen. Der Wahlprospekt unter dem Motto "Gemeinsam Stück für Stück eine bessere Zukunft in Spraitbach mitgestalten", der an weiter
STRASSENBAU

Kein Geld für die Landesstraße

Der Ausbau der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen wäre zwar notwendig, kann aber zumindest in diesem Jahr nicht finanziert werden. Das antwortete Landesverkehrsminister Ulrich Müller auf eine Anfrage des Gmünder SPD-Landtagsabgeordneten Mario Capezzuto. weiter
GASTFREUNDSCHAFT / Stadt Lorch dankt für Herberge

Klosterführung auf italienisch

In einem Brief bedankt sich die Stadt Lorch bei den Herbergsgebern, die immer wieder Besuchern aus der Lorcher Partnerstadt Oria ein Quartier anbieten. weiter
FRIEDENSWERKSTATT / Neues Konzept in Mutlangen vorgestellt

Lebendiges Museum geplant

Die Akteure der Friedenswerkstatt Mutlangen wollen ein lebendiges Museum gestalten. Darin soll nicht nur Geschichte dargestellt und diskutiert werden. Auch Anregungen für heute wollen die Museumsmacher in der Pressehütte gewinnen. weiter
ÜBUNG / Heuchlinger und Schechinger Feuerwehren proben auf dem Riedhof gemeinsam den Ernstfall

Menschen und Tiere aus den "Flammen" gerettet

Ein schweres Gewitter mit orkanartigem Wind zieht über das Leintal. Eine Wandergruppe sucht Schutz auf dem Riedhof. Doch dann schlägt ein Blitz in das landwirtschaftliche Anwesen. Mehrere Personen werden verletzt, das Gebäude brennt. Diesem Szenario stellten sich Heuchlinger und Schechinger Feuerwehrleute bei ihrer Hauptübung. weiter

Neuer Computer für die Schulbücherei

Glücklich waren die Mitarbeiterinnen der Gemeinde- und Schulbücherei in Gschwend. Die Gmünder Firma ropa stiftete einen Computer, um die Verwaltungsarbeit zu erleichtern und eine statistische Erhebung zu ermöglichen. Der ropa-Geschäftsführer Florian Biebl hat das Gerät den Büchereimitarbeiterinnen Margarita Pfisterer und Christel Hoffmann im Beisein weiter
  • 164 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Straßdorfer Ortsgruppe unterwegs auf dem König-Ludwig-Weg

Nur ein schirmloser Tag

Wie schon seit nunmehr 24 Jahren, ist der Albverein Straßdorf immer am Vatertag und den drei darauf folgenden Tagen unterwegs. In diesem Jahr wanderte die Gruppe auf dem König-Ludwig-Weg von Starnberg zum Schloss Neuschwanstein. weiter
DREIFALTIGKEITSFEST / Debler-Familien laden zum 20. Mal ein - Rückblick ins Jahr 1953

Orkan wirft Linde auf Dreifaltigkeitskapelle

Auch für Werner Debler ist die Erinnerung an den 18. Juli 1953 noch gegenwärtig: An diesem Samstag wütete in Gmünd ein furchtbarer Sturm, der, so die Presse, "in seiner Stärke alle Ungewitter übertraf, die das Remstal in den letzten Jahrzehnten heimsuchten". Schwer in Mitleidenschaftgezogen: die Dreifaltigkeitskapelle. weiter
GUTEN MORGEN

Philosophisches

Sie sind bunte Farbtupfer an den Straßenrändern: Wahlplakate der Listen für die Europa- und Kommunalwahl. Und sie sind allesamt hintersinnig. "Für Gmünd das Richtige tun" - dieser sozialdemokratische Slogan in klassischem Rot auf weißem Grund verlangt dem Wähler wenig Lesekunst ab. Dafür Philosophie. Denn was, fragt sich der geneigte Leser, ist das weiter
CDU-SENIOREN / Verbandsdirektor Thomas Eble:

Region hat Perspektiven

Ostwürttemberg und nicht zuletzt der Gmünder Raum brauchen den Vergleich mit anderen Regionen des Landes nicht zu scheuen. Diese Meinung vertrat nun der Direktor des Regionalverbandes, Thomas Eble, bei den Gmünder CDU-Senioren. weiter
KINDERGARTEN

Sommerfest mit viel Bewegung

Am Sonntag, 27. Juni, feiert der Gemeindekindergarten Pusteblume in Alfdorf-Pfahlbronn ein Sommerfest im Bürgerzentrum im Lindengarten. Das Motto des Sommerfestes ist krönender Abschluss des Kindergarten-Jahresthemas "Komm mach mit, Bewegung hält uns fit". weiter
ZUSCHUSS / Kletterwand für Mozartschule in Hussenhofen

Spendables Gremium

500 Euro steuert der Ortschaftsrat Hussenhofen zur geplanten Kletterwand an der Mozartschule bei. Ortsvorsteher Johannes Schmid erinnerte daran, dass es sich hier um eine Brennpunktschule handle - und gute, soziale Arbeit geleistet werde. weiter
AUSFLUG / Jugendliche des Handharmonikaclubs Waldhausen im Fränkischen Seenland

Wildschweine hautnah erlebt

Die Freizeit der Vereinsjugend des Handharmonikaclubs (HHC) Waldhausen unternahm kürzlich eine Reise ins Fränkische Seenland. Der Ausflug stand unter dem Motto "Freundschaftswochenende". weiter
  • 100 Leser

Regionalsport (14)

TENNIS / WTB-Circuit - Nummer eins ist zu stark

David Klier im Halbfinale

David Klier vom TV Gmünd erreichte beim WTB-Circuit der STG Geroksruhe das Halbfinale. Dort scheiterte der Tennisspieler am späteren Turniersieger. weiter
  • 104 Leser
LEICHTATHLETIK / B-Jugend-Länderkampf in Brixen

Eberhardt knackt Norm

Mit Zehnkämpfer Tobias Eberhardt und Speerwerferin Annika Schwenger war die LG Staufen im Team Baden-Württembergs vertreten, das beim 23. Brixia-Meeting den B-Jugend-Vergleich gegen 15 konkurrierende Teams mit 309 Punkten vor Bayern und Slowenien gewann. weiter
SCHIESSEN / Bezirksmeisterschaften 2004

Gmünd weiter top

Der SV 1906 Gmünd hat im Vorderladerbereich weiter seine Vormachtstellung im Bezirk Mittelschwaben behauptet und konnte zahlreiche Bezirksmeistertitel und gute Platzierungen erkämpfen. weiter
  • 113 Leser
RADSPORT / Der Gmünder Dr. Stefan Vogt vom "T-Mobile-Team" ist ab dem 10. Juni im Dokumentarfilm "Höllentour" zu sehen

Mit den Tour-Strapazen ins Kino

Im Rampenlicht steht er bei dem Medienspektakel nie. Wenn Dr. Stefan Vogt bei der Tour de France die Radprofis behandelt, sind die Fernsehübertragungen längst zu Ende. Das ist jetzt anders: Der Mannschaftsarzt des "T-Mobile-Teams" kommt mit dem Dokumentarfilm "Höllentour" in die Kinos. weiter

Slobodan Pajic

Ein Fußballfest erwartet Slobodan Pajic, Co-Trainer des VfR Aalen, beim letzten Regionalliga-Spieltag gegen Rot-Weiß Erfurt. Zudem fordert er Neuzugänge, legt dabei aber keinen Wert auf große Namen. weiter
SCHIESSEN / Landesliga Württemberg und Bezirksliga KK-Standard

SVG meldet sich zurück

Der SV Göggingen hat sich in der Landesliga Württemberg KK 3 x 20 Schuss von seinem Durchhänger gut erholt. Beim dritten Auftritt feierte die Erste gegen die Stuttgarter Schützengilde einen 1699:1672-Sieg. weiter
TISCHTENNIS / Bundesliga - Keine Geldsorgen: Persson und Keen kommen

SVP bleibt erstklassig

Mit einem beispiellosen Kraftakt konnte der SV Plüderhausen das drohende Bundesliga-Aus nach dem Ausstieg des Hauptsponsors verhindern. Und nicht nur das: Der SVP hat sich für die kommende Tischtennis-Saison die Dienste von Jörgen Persson gesichert. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI - Bopfingen gewinnt klar

TVB wahrt Chance

Die zweite Mannschaft des TV Bopfingen hat sich ihre Chance auf den Aufstieg aus der Kreisliga B VI gewahrt durch einen 4:0-Sieg in Abtsgmünd. Bettringen muss nun am Freitagabend nachlegen. weiter
FUSSBALL / Spiele

Vorletzter Spieltag

Bezirksliga Mittwoch, 18.30 Uhr: Dorfm. II - Waldstett.(1:1) Schwabs. - HSB II(1:3) Steinheim - Hofherrnw.(0:4) Abtsgm. - Bopfingen(0:2) Herbrecht. - Bargau(0:2) Giengen - VfR Aalen II(2:2) Sontheim - Lippach(2:1) Donnerstag, 18.30 Uhr: Bettring. - Heubach(4:1) Kreisliga A II Mittwoch, 18.30 Uhr: U'kochen - Röhlingen(0:3) Essingen - Neuler(3:0) Eggenrot weiter
FUSSBALL / B-Junioren

Wer steigt ab?

An Dramatik kaum zu überbieten ist das Saisonfinale in der Fußball-B-Junioren-Bezirksstaffel. Nach Punktgleichheit kommt es nun zu einem Entscheidungsspiel: Am Mittwoch, den 9. Juni tritt der TSGV Waldstetten gegen die SGM Westhausen/Lauchheim an. Um 18.30 Uhr im Unterkochener Häselbachstadion soll dann die Frage geklärt werden, welcher Club absteigen weiter
MOTORSPORT / 47. Kartrennen des MSC Bopfingen - Bambinis A werden von Tobias Zoll dominiert

Zwei Frauen in der ersten Reihe

Heiße Zweikämpfe gab's beim 47. Kartrennen des MSC Bopfingen zu bestaunen, das gleichzeitig der fünfte und sechste Lauf zum DAKC Süd war. Auch die Lokalmatadoren fuhren ganz vorne mit. weiter
  • 123 Leser

Überregional (113)

GESELLSCHAFT / Polizei und Homosexuellen-Initiativgruppe verteilen ein Faltblatt

'Rastplatzregeln' für gepflegteren Kontakt

Beim Sex auf dem Rastplatz 'Kälbling' an der Autobahn 81 sollen sich Homosexuelle an Regeln und Gesetze halten. Die Polizei verteilt jetzt ein Faltblatt. weiter
  • 3028 Leser
ÖSTERREICH / Technischer Fehler am Schiff vermutlich die Unglücksursache

'Unsinkbarer' Trimaran schlug plötzlich um

Menschliches Versagen unwahrscheinlich - Die Überlebenden kehrten gestern nach Deutschland zurück
Wieso es zu dem folgenschweren Bootsunglück in der Seegrotte Hinterbrühl in Österreich kam, ist noch nicht endgültig geklärt. Die Polizei bestätigte gestern Augenzeugenberichte, wonach sich das Boot schon vor dem Unglück zur Seite neigte. Fünf Urlauber starben. weiter
  • 399 Leser
LEICHTATHLETIK

9,78 - aber zu viel Wind

Zweieinhalb Monate vor dem Auftakt der Spiele in Athen wirkt Maurice Greene wie der alte und neue 100-m-Olympiasieger. In 9,78 Sekunden war der 29 Jahre alte Amerikaner beim Leichtathletik-Sportfest im kalifornischen Palo Alto erstmals schneller als bei seinem Weltrekord 1999 in der griechischen Hauptstadt (9,79). Zu starker Wind von 3,7 m pro Sekunde weiter
  • 263 Leser
US-militär

90 Mal Fehlverhalten

In den vergangenen eineinhalb Jahren hat es mindestens 91 Ermittlungen wegen 'Fehlverhaltens' von US-Soldaten gegenüber Gefangenen und Zivilisten im Irak und in Afghanistan gegeben. Die Fälle reichten von möglichem Mord und Körperverletzung bis hin zum Diebstahl, berichtete die 'Washington Post' unter Berufung auf einen Heeresoffizier.dpa weiter
  • 420 Leser
FESTIVAL / 115 000 Besucher in Würzburg

Afrika hören, spüren und riechen

Der Duft von Räucherstäbchen, würzigen Speisen und Staub hängt in der Luft und aus allen Ecken ertönt Musik. Knallbunt bekleidete Menschen, auffallend viele mit Rasta- oder Afro-Zöpfen, schieben sich an den Verkaufsständen eines Basars vorbei oder tanzen zu den spontanen Trommel-Einlagen afrikanischer Musiker. Vier Tage lang hat das '16. Africa Festival' weiter
  • 271 Leser
GEWÄSSER

Auen-Institut jetzt bei Uni

Das Auen-Institut des World Wide Fund For Nature (WWF) verspricht sich vom Zusammenschluss mit der Universität Karlsruhe große Synergieeffekte. Wie Vertreter beider Einrichtungen gestern in Karlsruhe mitteilten, gehört das vor 20 Jahren von Prinz Philipp gegründete Auen-Institut seit dem 1. April dieses Jahres offiziell zur Uni Karlsruhe. Die seit 20 weiter
  • 260 Leser
zweite liga

Basler: Coach in Regensburg

Das 'Enfant terrible' kehrt zurück: Fußball-Exzentriker Mario Basler steht nach seinem Wüsten-Abenteuer in Katar vor einem spektakulären Comeback in Deutschland. Allerdings wird der 35-jährige Ex-Nationalspieler nicht auf der großen Fußball-Bühne wirken, sondern in der Oberpfalz - und zwar als Trainer in der dritten Liga. Er soll Jahn Regensburg, den weiter
  • 327 Leser
SICHERHEIT / Schäuble legt Bilanz vor

Bei Gewalttaten wieder Zunahme

Politisch motivierte Delikte ziehen an
Vor allem die wachsenden Aktivitäten extremistischer Ausländer haben in Baden-Württemberg im vergangenen Jahr zu mehr politisch motivierten Straftaten geführt. weiter
  • 293 Leser
GESUNDHEIT

Beitrag der GEK bleibt vorerst

Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) muss weiter mit der angestrebten Senkung des Krankenkassenbeitrags von 13,9 auf 13,5 Prozent warten. Das Bundesversicherungsamt hatte diesen Schritt abgelehnt, jetzt wies das Sozialgericht Ulm die einstweilige Verfügung gegen den Beschluss des Bundesversicherungsamtes zurück. Hätte das Gericht der Verfügung entsprochen, weiter
  • 317 Leser
EUROPäISCHE UNION / Innen-Kommissar Antonio Vitorino tritt Befürchtungen entgegen

Beitritt der Zehn hat EU sicherer gemacht

Die Sicherheitslage in den 15 alten EU-Staaten hat sich durch die Erweiterung der Union um die zehn ost- und mitteleuropäischen Staaten verbessert. Darauf wies gestern in Stuttgart der für Sicherheitsfragen zuständige EU-Innen-Kommissar, Antonio Vitorino, hin. Bereits vor fünf Jahren habe die EU unter Einsatz erheblicher Finanzmittel begonnen, mit den weiter
  • 323 Leser
ARBEITSWELT / Unternehmen bemühen sich mehr um Mütter

Betriebe mit Familiensinn

Lokale Bündnisse für Vereinbarkeit von Beruf und Kindern
Langsam aber sicher wird es leichter, Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Denn die Unternehmen beginnen aufzuwachen: Wenn sie sich heute nicht um weibliche Mitarbeiter bemühen, bekommen sie morgen Probleme. Außerdem zahlt es sich handfest aus. weiter
  • 450 Leser
BRASILIEN / Rivalisierende Drogenbanden töten mindestens 38 Männer

Blutiges Ende einer Häftlingsrevolte in Rio

Mindestens 38 Männer sind bei einer Gefängnisrevolte in Rio de Janeiro getötet worden. Allerdings kann die Zahl der Opfer bei den Kämpfen rivalisierender Drogenbanden in der Anstalt 'Benfica' im Norden Rios noch weit höher liegen. Eine seit 62 Stunden anhaltende Revolte mit Geiselnahme war am späten Montagabend mit dem Gemetzel zu Ende gegangen. Die weiter
  • 316 Leser
KRIMINALITäT / Zwei Männer gestehen tödliche Messerattacke auf eine 14-Jährige

Bluttat aufgeklärt - aber noch viele Rätsel

Die tödliche Messerattacke auf eine 14-Jährige auf einem Parkplatz bei Hagen ist aufgeklärt: Zwei junge Männer, 17 und 20 Jahre alt, haben die Tat gestanden. weiter
  • 605 Leser
ANLEIHE / Inflationsrisiko bleibt nicht am Gläubiger hängen

Bund entdeckt neues Kapitalmarktinstrument

Der Bund setzt beim Abbau seiner enormen Zinslast auf weitere, bisher nicht genutzte Kapitalmarktinstrumente. Frühestens von 2005 an sollen erstmals Anleihen ausgegeben werden, deren Verzinsung an die jeweilige Teuerung gekoppelt wird. Dies kündigte die Parlamentarische Staatssekretärin Barbara Hendricks an. Maximal sollen aber nur 10 Mrd. EUR pro Jahr weiter
  • 451 Leser
ITALIEN / Wenn der US-Präsident kommt, wird Rom zur Festung

Bush sorgt für Unfrieden

Audienz beim Papst - Große Demonstration der Kriegsgegner
US-Präsident besucht gegen Ende der Woche zum 60. Jahrestag des Einmarsches alliierter Truppen in Rom. Zeitgleich ist eine Anti-Bush- und Anti-Kriegs-Demonstration geplant. Trotz gewaltiger Sicherheitsvorkehrungen bereiten sich die Römer auf unruhige Tage vor. weiter
  • 316 Leser

CD-TIPP

In der Moderne Nachdem ihn Teldec geradezu frech vor die Türe setzte, fühlt sich Nikolaus Harnoncourt im Hause Bertelsmann sehr wohl. BMG Classics verkündet eine 'neue Ära', und Harnoncourt dirigiert und produziert (für die Labels RCA und DHM): Bruckners 9. Sinfonie, Smetanas 'Mein Vaterland' mit den Wiener Philharmonikern wunderbar elegisch, Haydns weiter
  • 334 Leser
MUSIK / Als Gastdirigent bei den Berliner Philharmonikern

Claudio Abbado wieder am Pult

Claudio Abbado (70) kehrt nach Berlin zurück. Rund zwei Jahre nach seinem Weggang als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker tritt der Italiener an diesem Donnerstag wieder vor das nun von Sir Simon Rattle geleitete Orchester. Bei seinem Gastkonzert in der Berliner Philharmonie dirigiert Abbado Martins Monologe aus 'Jedermann' mit dem Grammy-Preisträger weiter
  • 316 Leser
GEOLOGIE / Grundlagenforschung in einem alten Silberbergwerk im Schwarzwald

Den feinen Schwingungen auf der Spur

Wenn es irgendwo auf der Welt bebt, weiß man in Schiltach im Schwarzwald darüber sofort Bescheid. Im Messstollen eines alten Silberbergwerkes werden die Schwingungen für die Grundlagenforschung über die ständigen Veränderungen des Erdmantels aufgezeichnet. weiter
  • 384 Leser
DOCUMENTA

Der Balkan spielt eine Rolle

Der Balkan wird auf der nächsten Weltkunstschau 'Documenta' nach Einschätzung des Direktors der Kasseler Kunsthalle Fridericianum, René Block, eine große Rolle spielen. 'Die Region wird auf der kommenden Documenta sehr stark vertreten sein', sagte Block. Einen Anstoß dafür habe das Fridericianum mit seinem Balkan-Projekt gegeben, das nicht nur den Blick weiter
  • 380 Leser

Die heutige Etappe

Auf dem Marktplatz in Wangen startet heute die dritte Etappe der Deutschland-Tour. Die nebenstehende Grafik zeigt das Streckenprofil der 166,6 Kilometer. An der unteren Zeile kann man erkennen, zu welcher Uhrzeit die Rad-Profis wo erwartet werden. In Markt Oberstaufen und Bludenz gibt es Punkte für die Sprintwertung. In Weiler-Simmerberg steht eine weiter
  • 342 Leser
THEATER / Dieter Laser als Giordano Bruno

Die Hunde des Herrn

Ein theatralischer Kraftakt sondergleichen: Der Schauspieler Dieter Laser steigert sich als der 'Ketzer' in die Büßer-Rolle des Kirchengegners Giordano Bruno hinein. Dass ausgerechnet das mittelalterliche Zisterzienser-Kloster von Bebenhausen nahe Tübingen als stimmungsvolle Kulisse für das hochkarätige Gastspiel dient, entbehrt nicht der Pikanterie: weiter
  • 315 Leser
ITALIEN / Architektur-Biennale in Venedig

Die Stadt als Landschaft

Wie sich weltweit das Gesicht der Städte wandelt und verändert, das will die diesjährige neunte Biennale der Architektur im italienischen Venedig dokumentieren. Die 9. Architektur-Biennale in Venedig will ein weltweites Panorama der architektonischen Veränderungen und die Perspektiven im internationalen Bauwesen zeigen. Dies kündigte der Leiter der weiter
  • 390 Leser
RADSPORT / Tom Boonen verhindert im Allgäu das Duell der deutschen Sprinter

Ein Belgier als Spielverderber

Lokalmatador Tobias Steinhauser stellt sich ganz in den Dienst seines Freundes
Die zweite Etappe der Deutschland-Tour wurde wie erwartet im Sprint entschieden. Nur aus dem deutschen Duell wurde nichts: Der Belgier Tom Boonen ließ weder Erik Zabel noch Danilo Hondo eine Chance. Tobias Steinhauser durfte in der Heimat auch nicht jubeln. weiter
  • 382 Leser
laster-Unfall

Ein Milch-Meer

Ausgerechnet am 'Internationalen Tag der Milch' hat der Fahrer eines Milch-Lasters bei Memmingen einen Unfall verursacht. Der Lastwagen stürzte auf der Autobahn 96 um. Der Tank riss auf, und 12 000 Liter Milch liefen aus. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Autobahn Richtung München wurde drei Stunden lang komplett gesperrt. dpa weiter
  • 385 Leser
FUND

Eine Uralt-Lagerstatt

Das vermutlich älteste 'Bett' der Welt ist in Israel gefunden worden. Eine 23 000 Jahre alte ovale Matte aus geflochtenem Gras in einer Hütte aus Gestrüpp ist laut Experten als ältester Nachweis einer 'modernen' Wohnungseinrichtung zu werten. Die Hütte am Ufer des See Genezareth habe Fischern oder Jägern gehört, so die Forscher. KNA weiter
  • 343 Leser
MISSBRAUCH / Die Polizei versucht, Kontakt zu Zeuginnen im Ausland aufzunehmen

Ermittlungen gegen Ammann ziehen sich hin

Die Ermittlungen gegen den Allgäuer Musical-Komponisten Klaus Ammann wegen sexuellen Missbrauchs von Mädchen werden noch mehrere Wochen dauern. Es müssten Zeuginnen vernommen werden, die gegenwärtig im Ausland studierten, sagte Oberstaatsanwalt Alfred Stoffel gestern in Memmingen. Wegen mehrfacher Gesetzesänderungen sei auch die Frage der Verjährung weiter
  • 281 Leser

Erneuerbare Energien Das stichwort

Erneuerbare Energien sollen dazu beitragen, die Umwelt zu schützen und die Lebensbedingungen von Millionen Menschen zu verbessern. Die wichtigsten Quellen: · Biomasse: Biologische Stoffe werden als feste, flüssige oder gasförmige Substanzen als Energieträger genutzt. Aus Pflanzen entstehen auch Kraftstoffe: Raps und Sonnenblumen liefern Öl für Biodiesel. weiter
  • 354 Leser
RYANAIR / Billigairline mit ehrgeizigen Zielen

Erneut auf Höhenflug

Der irische Billigflieger Ryanair will auf Kosten der Konkurrenz weiter abheben: Für das laufende Geschäftsjahr erwartet er mehr Passagiere und mehr Gewinn. weiter
  • 383 Leser
olympia-tickets

Erst ein Drittel verkauft

Olympia droht zum Ladenhüter zu werden. 73 Tage vor Beginn der Sommerspiele in Athen sind lediglich 1 833 919 der insgesamt 5,3 Millionen Eintrittskarten abgesetzt worden. Diese überraschend niedrige Zahl gab das Organisationskomitee zum Start der dritten Verkaufsphase bekannt. Damit sind 3,46 Millionen Tickets, rund 66 Prozent, noch verfügbar. sid weiter
  • 409 Leser
BUNDESFINANZHOF

Ex-Präsident Klein gestorben

Der ehemalige Präsident des Bundesfinanzhofs, Franz Klein, ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Wie das höchste deutsche Steuergericht gestern mitteilte, starb der Steuerrechtsexperte bereits am vergangenen Donnerstag in München. Klein war von 1983 bis 1994 Präsident des Bundesfinanzhofs. Auf seine Initiative wurde das Gericht vergrößert. Damit konnte weiter
  • 407 Leser
ABSCHIEBUNG / Regierungspräsidium rudert zurück

Familie wieder vereint

Es gibt einen Hoffnungsschimmer für eine 16-Jährige, deren Mutter und Schwestern in den Kosovo abgeschoben wurden. Sie dürfen jetzt zurückkehren. weiter
  • 354 Leser
FORMEL 1 / Schumacher verlängert vorerst nicht

Ferrari muss sich gedulden

Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher wird seinen bis 2006 laufenden Vertrag mit Ferrari vorerst nicht verlängern. 'Dieses Fass sollte man jetzt nicht aufmachen. Es ist zu früh, hier schon eine Entscheidung fällen zu wollen', sagte Schumachers Manager Willi Weber. Der Schwabe begründete diesen Schritt damit, dass er seine Lehren aus dem monatelangen weiter
  • 243 Leser
ESSANELLE / Umsatz steigt leicht

Friseurkette schreibt schwarz

Die Düsseldorfer Friseurkette Essanelle ist im ersten Quartal wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Dank der im vergangenen Jahr beschlossenen Kosteneinsparungen erwirtschaftete die Gruppe ein positives Vorsteuerergebnis von 0,2 Mio. EUR nach minus 0,6 Mio. EUR im Vorjahresquartal. Wie das Unternehmen weiter mitteilte, stieg der Gewinn vor Zinsen, weiter
  • 348 Leser
NATUR / Rückgang der Hasenpopulation wird untersucht

Füchse stellen den Langohren nach

Vor 40 Jahren war die Welt für die Feldhasen noch in Ordnung. 1964 konnten die Jäger in Baden-Württemberg rund 175 000 Hasen erlegen. 2003 war die Strecke auf nur noch 13 385 Langohren geschrumpft. Wildbiologen suchen nach Ursachen für den Rückgang der Population. weiter
  • 389 Leser
NATIONALELF / Heute EM-Test in der Schweiz

Für die Abwehr gilt bereits der Ernstfall

Wichtige Testspiele stehen 13 Tage vor dem EM-Ernstfall in dieser Woche noch an, aber in der deutschen Fußball-Nationalelf wird vorrangig über Vereinswechsel diskutiert. weiter
  • 307 Leser
MEDIZIN

Fötus in Leber

Vietnamesische Ärzte haben in der Leber einer Patientin einen elf Wochen alten Fötus entdeckt. Die 38-Jährige sei wegen des Verdachts auf einen Tumor in eine Klinik der zentralvietnamesischen Stadt Hue gebracht worden. Untersuchungen hätten aber gezeigt, dass es sich um einen Fötus handele, der sich in dem Organ einnistete. Er sei inzwischen entfernt. weiter
  • 330 Leser
SCHWARZARBEIT / Gewerkschaft fordert mehr Kontrollen

Gangster am Bau

Die Gewerkschaft Bau fordert ein härteres Vorgehen gegen die Schwarzarbeit auf schwäbischen Baustellen. Dort seien 20 bis 30 Prozent Schwarzarbeiter beschäftigt. weiter
  • 337 Leser

GEWINNQUOTEN

lotto: Gewinnklasse 1: 13 606 219,40 Euro, Gewinnklasse 2: 802 935,90 Euro, Gewinnklasse 3: 64 752,80 Euro, Gewinnklasse 4: 2704,10 Euro, Gewinnklasse 5: 153,90 Euro, Gewinnklasse 6: 35,60 Euro, Gewinnklasse 7: 23,30 Euro, Gewinnklasse 8: 9,00 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 14 505,90 Euro, Gewinnklasse 2: 509,90 Euro, Gewinnklasse 3: 36,10 Euro. 6 aus weiter
  • 355 Leser
LOTTO / Der zweithöchste Einzelgewinn geht nach Nordrhein-Westfalen

Glückspilz konzentrierte sich voll auf den Jackpot

Ein Lottospieler aus dem Großraum Bielefeld (Nordrhein-Westfalen) hat am Pfingstwochenende den Jackpot mit 13,6 Millionen Euro geknackt. Es ist der zweithöchste Einzelgewinn in der deutschen Lottogeschichte, berichtete die Lotto GmbH in Potsdam. Weitere vier Spieler - drei aus Baden-Württemberg und einer aus Nordrhein-Westfalen - teilen sich einen Gewinn weiter
  • 314 Leser
FUSSBALL / Pokalfinalist Aachen präsentiert neuen Trainer

Hecking als Bergers Nachfolger

Dieter Hecking ist neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten Alemannia Aachen und Nachfolger von Jörg Berger, der sich am Pfingstmontag vom Pokalfinalisten getrennt hatte. Der 39 Jahre alte Hecking, der zum Saisonende seine Tätigkeit beim Zweitliga-Absteiger VfB Lübeck beendet hat, erhielt einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2006. 'So wie die Alemannia weiter
  • 317 Leser
REGIONALLIGA

Heiße Phase bei Wechseln

Bei den Fußball-Regionalligisten verändern sich in diesen Tagen die Mannschaftskader. Der VfR Aalen steht mit Torwart Daniel Tsiflidis (vom Verbandsligisten Olympia Laupheim) als Ersatz für Reinhard Potye (zum Ligakontrahenten SC Feucht) vor dem Vertragsabschluss. Der Vertrag von Stürmer Holm Hentschke wird ebenso wie der von Mannschaftskapitän Michael weiter
  • 364 Leser

Heu-Fuhre

Schnell auf den Anhänger und ab in die Scheune mit den Heuballen, bevor der Regen kommt. Die Landwirte nutzen die warmen Tage, um die Grünfutter-Vorräte für den nächsten Winter aufzustocken. weiter
  • 339 Leser

Jugendzimmer in der Ritterburg

Fast wie eine Ritterburg mutet Schloss Ortenberg bei Offenburg an. Allerdings wurde es erst zwischen 1836 und 1842 auf den Resten einer Anlage aus dem 11. Jahrhundert errichtet. Heute ist es eine der schönsten Jugendherbergen Europas. weiter
  • 484 Leser
MELDEPFLICHT

Kaplan kommt in letzter Minute

Der Islamistenführer Metin Kaplan ist gestern auf den letzten Drücker seiner Meldepflicht bei der Kölner Ausländerbehörde nachgekommen. Nachdem der Termin fast verstrichen war, erschien Kaplan am späten Nachmittag auf dem Amt, um seine Duldungspapiere abzuholen. Diese gestatten es ihm, bis Ende Juli in Deutschland zu bleiben. Kaplan kann somit ungefährdet weiter
  • 299 Leser
WOHNUNGSBRAND

Katze schlägt Alarm

Eine Katze hat bei einem Wohnungsbrand in Gersthofen (Landkreis Augsburg) Schlimmeres verhindert: Durch das laute Miauen wachte die 66 Jahre alte Bewohnerin auf, derweil das Wohnzimmer bereits lichterloh in Flammen stand. Bei einem Mittagsschlaf auf der Terrasse hatte die Frau nach Polizeiangaben eine Kerze in der Wohnung brennen lassen. lby weiter
  • 406 Leser
EINZELHANDEL / Seit einem Jahr gibt es in Deutschland den langen Samstag

Kein Mittel gegen Flaute

Beschäftigte sind über die neuen Arbeitszeiten nicht begeistert
Seit einem Jahr können in Deutschland die Geschäfte am Samstag bis 20 Uhr öffnen. Bei den Beschäftigten kommen die neuen Öffnungszeiten nicht gut an, bei den Verbrauchern aber schon. Den Händlern bringt der Samstag jedoch meist nur eine Umsatzverlagerung. weiter
  • 388 Leser
KONJUNKTUR

Klares Plus in Eurozone

Getragen vom Konsum und den Exporten nimmt die Wirtschaft in der Eurozone langsam Fahrt auf. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wuchs im 1. Quartal um 0,6 Prozent im Vergleich zum Schlussquartal 2003. Das teilte das europäische Statistikamt Eurostat auf der Basis von Schätzungen mit. Im Jahresvergleich erhöhte sich die gesamte wirtschaftliche Leistung in weiter
  • 377 Leser
BENZINPREIS

KOMMENTAR: Naive Forderung

Runter mit der Ökosteuer, wenn die Benzinpreise laufend steigen - aus Sicht der Autofahrer ist die Forderung verständlich. Schließlich werden sie beim Tanken abkassiert. Kein Wunder, dass angeblich seriöse Politiker auf den Zug aufspringen und einen 'Benzingipfel' fordern. Doch damit blamieren sie nur sich selbst: Das ist nicht durchdacht, sondern Populismus weiter
  • 231 Leser
BILLIGFLIEGER

KOMMENTAR: Spagat immer schwieriger

Der Wettbewerb unter den Billigfluggesellschaften wird zunehmend härter: Nicht nur weil immer mehr Gesellschaften mit Billig-Tickets ihre Geschäft ankurbeln wollen - jüngst die wieder belebte Lufthansa- und Karstadt-Tochter Condor -, sondern auch weil die Kosten angesichts der weiter steigenden Ölpreise nur noch schwer im Griff gehalten werden können. weiter
  • 342 Leser
UN-RESOLUTION

KOMMENTAR: Telefonitis wegen des Irak

Die Vorbereitung der neuen Irak-Resolution im Weltsicherheitsrat lässt die Telefone klingeln. Die Staats- und Regierungschefs Bush und Schröder besprechen sich ebenso wie Blair und Chirac. Damit kreuzen sich die Frontverläufe der Vorkriegszeit. Die Interessen sind erkennbar. Amerikaner und Engländer brauchen militärische und finanzielle Entlastung sowie weiter
  • 334 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2231 (Vortag 1,2198) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8176 (0,8198) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6658 (0,6648) britische Pfund, 134,04 (133,24) japanische Yen und 1,5280 (1,5276) Schweizer Franken fest. weiter
  • 376 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Verdacht auf Kinderpornografie Wegen Kinderpornografie ermittelt die Polizei im Kreis Böblingen gegen sieben Männer. Nach Angaben von gestern räumten die 23 bis 44-Jährigen einige Vorwürfe ein. Bei Wohnungsdurchsuchungen wurden in den vergangenen Wochen zwei Dutzend Schreibcomputer, vier Laptops und mehrere hundert Datenträger sichergestellt. Die Auswertung weiter
  • 339 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ortsgespräche billiger Die Preise für Telekommunikationsdienstleistungen entwickelten sich unterschiedlich. Preissenkungen gab es im Mai bei Orts- und Inlandsferngesprächen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden sie um 5,9 Prozent beziehungsweise 7,9 Prozent billiger. Die Anschluss- und Grundgebühren verteuerten sich um 8,8 Prozent. Insgesamt weiter
  • 399 Leser
BASKETBALL

Lakers auf Titelkurs

Die Basketballer der Los Angeles Lakers haben in der nordamerikanischen Profiliga NBA als erstes Team das Finale erreicht. Auf dem Weg zum 15. NBA-Titel setzten sich die Kalifornier in der Play-off-Endspielserie der Western Conference mit 4:2 Siegen gegen die Minnesota Timberwolves durch. Im sechsten Spiel gewann Los Angeles zu Hause mit 96:90. sid weiter
  • 321 Leser
ENERGIEGIPFEL

LEITARTIKEL: Erfolg zum Greifen nahe

Als Freund der Ölindustrie müsste US-Präsident George W. Bush eigentlich um die absehbare Endlichkeit der Ölvorkommen wissen und damit um die Notwendigkeit, sparsam mit dieser Energie umzugehen. Doch vergisst er das schnell, wenn das Thema in Zusammenhang mit dem Klimaschutz gebracht wird. Oder aber, er hat trotz seiner persönlichen Nähe zu den heimischen weiter
  • 308 Leser

LEUTE IM BLICK

Julia Roberts Hollywood-Schauspielerin Julia Roberts (36) ist nach amerikanischen Medienberichten das erste Mal schwanger - und erwartet Zwillinge. Das Magazin 'People' berichtete unter Berufung auf Roberts Sprecherin Marcy Engelman, die Kinder sollten Anfang 2005 zur Welt kommen. In der 'US Weekly' hieß es, Roberts sei etwa in der neunten Woche mit weiter
  • 375 Leser
STAATSTHEATER / 'Roméo et Juliette' in München

Liebe als Pop-Comic-Traum

Gounods Oper im Pennäler-Milieu - mit Top-Tenor Marcelo Alvarez
Eine Lovestory fürs Herz: Gounods Shakespeare-Vertonung 'Roméo et Juliette' bietet Belcanto-Balsam für die Seele. Regisseur Andreas Homoki inszeniert die Oper in München als pop-kitschigen Teenie-Traum. Und Marcello Viotti am Pult schwelgt in üppigen Romantik-Sounds. Nein, mit der harten, ungebremsten Tragik des Shakespeare-Textes hatte Charles Gounod weiter
  • 380 Leser
GEWERKSCHAFT

Liste für soziale Politik

Der IG-Metall-Vorsitzende Jürgen Peters hat gestern das erste Arbeitnehmerbegehren in Deutschland mit seiner eigenen Unterschrift offiziell gestartet. Mit der Aktion 'für eine soziale Politik' beginne die IG Metall in den Betrieben und Verwaltungen eine 'aktive Befragung zu den brennenden Themen unserer Zeit', sagte der Gewerkschaftschef. AP weiter
  • 294 Leser
TRAINERKARUSSELL

Matthäus flirtet mit Besiktas

Deutschlands Fußball-Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus steht offenbar vor einem erneuten Wechsel seines Arbeitgebers. Der türkische Traditionsklub Besiktas Istanbul will den Nationaltrainer Ungarns, der noch einen Vertrag bis 2005 mit dem nationalen Verband hat, verpflichten. Die Anzeichen verdichten sich, dass Matthäus noch in dieser Woche seinen weiter
  • 259 Leser
GELD

Millionen in den Irak überwiesen

Mindestens 400 Iraker haben nach bisherigen Ermittlungen des Zollfahndungsamtes Stuttgart gegen das Irak-Embargo verstoßen und illegal Millionenbeträge in ihre Heimat überwiesen. Das Geld sei weder für humanitäre Zwecke bestimmt gewesen, noch habe die Bundesbank die Transfers genehmigt, bestätigte das Amt gestern entsprechende Medienberichte. 'Die Summen weiter
  • 341 Leser
LUFTHANSA

Mindestpreis für neue Aktien

Die Deutsche Lufthansa wird ihre neuen Aktien aus der Kapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 9,85 EUR je Aktie ausgeben. Das teilte die Fluggesellschaft in Frankfurt am Main mit. Der Bezugspreis entspricht damit dem von den Konsortialbanken garantierten Mindestpreis. Dennoch zeigte sich die Fluglinie nicht enttäuscht von dem Ergebnis. 'Der Bezugspreis weiter
  • 368 Leser
KONFERENZ / Ein Signal für den Ausbau erneuerbarer Energien

Mit Sonne und Biomasse in eine bessere Zukunft

Energie aus Sonne, Wind und Biomasse soll stärker gefördert werden. Dazu will auch eine internationale Konferenz beitragen, die gestern in Bonn begonnen hat. weiter
  • 325 Leser
PROZESS

Mord im Liebeswahn

Ein 72-jähriger Türke ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden, weil er aus Enttäuschung über verschmähte Liebe eine 54-jährige Frau in der Türkei ermordet hat. Das Landgericht Stuttgart folgte mit diesem Urteil gestern der Forderung der Staatsanwaltschaft. Die Verteidiger hatten auf Freispruch plädiert. Der verheiratete Vater von fünf Kindern hatte weiter
  • 336 Leser
BLUTTAT

Mord in Schulklasse

In Japan hat eine Grundschülerin grundlos eine Schulkameradin erstochen. Die Sechstklässlerin stach dem Opfer mit einem Papiermesser während des Unterrichts in den Hals und die Arme. Voriges Jahr hatte ein zwölfjähriger Junge aus Nagasaki eine Vierjährige ermordet. In Okinawa hatte kurz danach ein 14-Jähriger einen Klassenkameraden zu Tode geprügelt. weiter
  • 290 Leser
ABSCHIEBUNG

Mutter darf zurückkommen

Wegen der seelischen Erkrankung einer Tochter darf die bereits in den Kosovo abgeschobene Mutter mit drei anderen Kindern vorläufig wieder nach Ulm zurückkehren. Das teilte das Regierungspräsidium Tübingen gestern mit. Es müsse geklärt werden, ob die Tochter auch im Kosovo behandelt werden könne. Der Asylantrag der sechsköpfigen Familie war zuvor abgelehnt weiter
  • 327 Leser
LEICHTATHLETIK

Müller bald wieder fit

Der Sturz von Wolfram Müller (Tübingen) beim Leichtathletik-Meeting in Hengelo (Niederlande) ist glimpflicher verlaufen als zunächst befürchtet. Der zweifache deutsche Meister erlitt zwei tiefe Risswunden am Knie und muss eine einwöchige Trainingspause einlegen. Nun will Müller die Olympianorm über 1500 m am 13. Juni in Erfurt laufen.dpa weiter
  • 567 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Honeckers Asche ins Saarland Zehn Jahre nach dem Tode Erich Honeckers ist sein Geburtsort Neunkirchen grundsätzlich bereit, die Urne mit der Asche des einstigen DDR-Staatschefs beizusetzen. Es liege noch kein Antrag vor, sagte ein Sprecher der Stadt, aber wenn die Familie dies wünsche, käme die Stadt dem nach. Derzeit wird die Urne von Honeckers Witwe weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL / Griechenlands Trainer Rehhagel vor Nominierungsschluss mit Problemen

Nikolaidis Pech eröffnet Chance für Amanatidis

Griechenlands Fußball-Nationaltrainer Otto Rehhagel ist vor dem Nominierungsschluss am heutigen Mittwoch um Mitternacht für den endgültigen EM-Kader weiter in großer Sorge um seinen Topstürmer Themistoklis Nikolaidis. Der 30 Jahre alte Angreifer von Athletico Madrid laboriert an einer Wadenverletzung, die voraussichtlich seinen Einsatz weder im Eröffnungsspiel weiter
  • 333 Leser
URLAUB

Noch mehr Badespaß

Urlauber können sich auch in diesem Jahr auf ungetrübten Badespaß an fast allen Stränden Europas freuen. Deutsche Touristen haben in puncto Wasserqualität die Qual der Wahl: Die heimischen Gewässer sind im Vergleich zum Vorjahr sauberer geworden. Der Abwärtstrend der vergangenen Jahre ist gestoppt. Ferienrenner wie Mallorca, die griechischen Inseln weiter
  • 290 Leser
POLIZEI / Zahl der Planstellen wird mehr als verdoppelt

Nächstes Jahr mehr Fahndungen auf der Autobahn

Die Fahndungen der Autobahnpolizei im Land sollen im kommenden Jahr verstärkt werden. Dies teilte das Innenministerium auf eine Landtagsanfrage der SPD mit. Geplant sei, die bisher 27 Planstellen um voraussichtlich 33 auf 60 Stellen zu erhöhen. Landespolizeidirektor Erwin Hetger hatte am 30. April angekündigt, im Hinblick auf die Ost-Erweiterung der weiter
  • 330 Leser
HAFTSTRAFE

Obdachlose angegriffen

Ein Tübinger, der drei Obdachlose mit Hammerschlägen verletzt hatte, muss zwei Jahre ins Gefängnis. Der 33-Jährige sei 'mit menschenverachtender und feindseliger Einstellung gegenüber Obdachlosen' vorgegangen, begründete der Vorsitzende der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Tübingen das Urteil. Die Strafe wegen gefährlicher Körperverletzung erging weiter
  • 363 Leser
PROZESS / Auftakt im Dreifachmord von Overath

Opfer regelrecht hingerichtet

Motiv für Schüsse in Kanzlei: Hass
Ein Ex-Legionär und seine Freundin müssen sich von heute an wegen Mordes an einem Anwalt, seiner Frau und deren Tochter verantworten. Motiv war vermutlich Hass. weiter
  • 414 Leser
COMPUTERBRANCHE

PC-Spiele boomen

Die elektronische Spielebranche darf sich freuen: Bis zum Jahr 2010 soll es 2,6 Mrd. Spielgeräte geben, im Vergleich zu 415 Mio. zum jetzigen Zeitpunkt. Der Fortschritt in der Computer- und Telekommunikationstechnik werde damit zu einer Verfünffachung elektronischer Spielgeräte führen, prognostizierte die Technologie-, Medien- und Telekommunikationsgruppe weiter
  • 334 Leser
BLUTTAT / Mädchen vergewaltigt und getötet

Polizei nimmt 24-Jährigen fest

Tipp kam von der Mutter des Opfers
Fast ein Jahr nach dem Mord an einer 16-Jährigen in Mannheim hat die Polizei den mutmaßlichen Täter verhaftet. Der 24-Jährige legte gestern ein Geständnis ab. weiter
  • 447 Leser
OPFERSTOCKDIEBE

Polizei noch trickreicher

Zwei trickreiche Opferstockdiebe sind in Rom von zwei noch trickreicheren Polizisten auf frischer Tat ertappt worden. Eine Ordensschwester hatte die Beamten um Hilfe gerufen, nachdem die Opferstöcke in der populären Wallfahrtskirche 'Divino Amore' mehrere Male auf scheinbar unerklärliche Weise geleert worden waren. Die Polizisten verkleideten sich als weiter
  • 273 Leser
öLMäRKTE / Terroranschlag mit Folgen

Preis zieht wieder an

Der jüngste Terroranschlag in Saudi Arabien sorgt für einen neuerlichen Höhenflug bei den Rohölpreisen. In New York schnellten sie auf mehr als 41 Dollar nach oben. weiter
  • 392 Leser

Propagandadelikte rangieren vorn

Politisch motivierte Straftaten werden nicht zusammen mit den übrigen Verbrechen im Rahmen der polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) erfasst. Die Staatsschutzstellen haben für die Statistik der Delikte von Extremisten jeder Couleur einen Sondermeldedienst eingerichtet. Das Verfahren dafür ist bundesweit vereinheitlicht. Die Täter wollen im Unterschied weiter
  • 350 Leser
THEATERUNION

Präsident Jacques Lang

Der frühere französische Kulturminister Jacques Lang ist jetzt in Düsseldorf zum neuen Präsidenten der europäischen Theatervereinigung U.T.E. gewählt worden. Die im Jahr 1990 gegründete Union des Théâtres de lEurope (U.T.E.) fördert die Kooperation von Bühnen. Der Union gehören Theater aus verschiedenen Ländern Europas an. dpa weiter
  • 537 Leser
Trikot-Wahl

Pünktchen, blau oder gelb?

Mit der Kleidung ist das so eine Sache bei der Deutschland-Tour. Drei farbenfrohe Trikots werden am Ende jeder Etappe verteilt: Das gelbe für den Gesamtführenden, das gepunktete für denjenigen, der am Besten über die Berge kommt, und ein blaues für den schnellsten Sprinter. Zum Auftakt in Karlsruhe hatte Michael Rich das gelbe Trikot erobert. Mit seinem weiter
  • 319 Leser
ENERGIE

Regierung lehnt Benzingipfel ab

Die Bundesregierung hat Forderungen der Opposition nach einem nationalen 'Benzingipfel' angesichts der hohen Ölpreise abgelehnt. Ein nationaler Gipfel mache angesichts der Ursachen für den Ölpreisanstieg keinen Sinn, die Forderung sei populistisch, sagte Regierungssprecher Bela Anda. Maßgebliche Ursachen für den hohen Ölpreis seien das Anziehen der weiter
  • 215 Leser

Rotwein auf dem ...

...Vormarsch. Die deutschen Winzer bauen immer mehr rote Trauben an. Im Jahr 2003 waren bereits 34 Prozent der gesamten Rebfläche mit Rotweinsorten bestockt. Im Jahr zuvor hatte der Anteil bei 31 Prozent gelegen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Die wichtigsten Rebsorten im klassischen Weißweinland Deutschland blieben aber Riesling weiter
  • 379 Leser
FIAT / Sergio Marchionne zum neuen Fiat-Vorstandschef ernannt

Sanierungsspezialist mit sympathischem Lächeln

Mit der Ernennung Sergio Marchionnes zum Vorstandsvorsitzenden ist die Führungsriege des italienischen Autobau-Konzerns Fiat wieder komplett. Der neue Mann an der Spitze gilt in der Branche als Sanierungsspezialist und kommt für Fiat daher wie gerufen. weiter
  • 483 Leser
STRAFBEFEHL

Schießwütiger Richter

Das Amtsgericht Lüneburg hat einen Strafbefehl über 3600 Euro gegen einen eigenen Richter erlassen. Der 55-Jährige war im Januar mit Schüssen aus einer Schrotflinte gegen zwei 16-Jährige vorgegangen, die vor seinem Haus mit Schneebällen warfen. Einer der Jugendlichen war von einem Schrotschuss leicht an der Schulter verletzt worden. AP weiter
  • 390 Leser
D-DAY / Der Kanzler meidet den deutschen Soldatenfriedhof in der Normandie

Schröders Ehrerbietung gilt nicht allen

Bundeskanzler Schröder besucht am Sonntag die D-Day-Gedenkfeier in der Normandie. Um den deutschen Soldatenfriedhof La Cambe macht er aber einen großen Bogen. weiter
  • 344 Leser
RAUCHEN / Wieder Wettbewerb an den Schulen

Sei klug und fang nicht an

Sozialminister Friedhelm Repnik hat den Nichtraucherwettbewerb 'be smart - don't start' (etwa: sei klug und fang erst gar nicht an) gelobt. Er findet mit Unterstützung der AOK Baden-Württemberg bereits zum vierten Mal an den Schulen im Land statt. Der Wettbewerb soll Schüler der 6. bis 8. Klasse bewegen, nicht mit dem Rauchen anzufangen. 'Im Schuljahr weiter
  • 249 Leser
FUSSBALL-TRANSFERS / Spekulationen über Kahns Abwanderungspläne

Sepp Maier: Hirngespinste

Torwart-Trainer vermutet 'Versuch' - Hildebrand im Gespräch
Die Auslands-Pläne von DFB-Kapitän Oliver Kahn haben viel Wirbel beim FC Bayern ausgelöst. 'Wenn Kahn ein Problem hat, muss er mit uns reden, nicht mit der Presse. Im Übrigen soll er mal in seinen Vertrag schauen, der läuft bis 2006', sagte Bayern-Manager Uli Hoeneß genervt. weiter
  • 346 Leser
UMWELT

Signal zur Energiewende

Die Bonner Weltkonferenz für erneuerbare Energien soll mit konkreten Zielen den Durchbruch für Energien aus Sonne, Wind und Biomasse bringen. Dies kündigten Umweltminister Jürgen Trittin (Grüne) und Entwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) bei der Konferenz 'Renewables 2004' an, an der Vertreter aus 154 Staaten teilnehmen. Sie wollen weiter
  • 352 Leser

Skeptischer Blick

Ein Mädchen, das ziemlich skeptisch guckt, sammelt in Chinas Hauptstadt Peking gebrauchte Plastikflaschen, um sich ein wenig Geld zu verdienen. weiter
  • 350 Leser
MINERALWASSER / Franken steigen im Allgäu ein

Sogar Evian hatte Interesse bekundet

Oberstdorf versilbert seinen 'Schatz vom Christlessee': Das Mineralwasser von hoher Qualität wird von der Franken Brunnen KG in Bad Windsheim vertrieben. weiter
  • 394 Leser
THEATER

Start mit 'Richard III.'

Mit einer Deutschlandpremiere von Shakespeares 'Richard III.' startet am morgigen Donnerstag in Braunschweig das internationale Festival 'Theaterformen'. Die Inszenierung des niederländischen Regisseurs Johan Simons und die Uraufführung des Stücks 'Hallo, hallo Hotel' von René Pollesch - es handelt sich um eine Koproduktion mit dem Wiener Burgtheater weiter
  • 374 Leser
VERKEHR

Staus zu erwarten

Auf den Fernstraßen im Land sind am Wochenende Behinderungen zu erwarten. Autofahrer müssten sich wegen der zu Ende gehenden Pfingstferien und wegen zahlloser Ausflügler auf lebhaften bis dichten Verkehr einrichten, teilte der ADAC gestern mit. Besonders betroffen seien auch Baustellenbereiche wie auf der Autobahn 5 im Großraum Karlsruhe.lsw weiter
  • 407 Leser
FUSSBALL-EM / Heute wirds ernst für die deutschen U-21-Junioren

Stielike braucht keinen zu schonen

Die 'U21'-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes sind bei der EM im eigenen Land in Zugzwang. Heute muss gegen Portugal in Mainz zumindest ein Punkt her. weiter
  • 301 Leser
KOMMUNALWAHL / Fehler auf Gaggenauer Stimmzetteln

Termin verschoben

Mit etwas weniger Stimmzetteln als geplant müssen sich die Gaggenauer am 13. Juni herumschlagen. Wegen eines Fehlers wird die Gemeinderatswahl verschoben. weiter
  • 392 Leser

TIPP DES TAGES: Vollmacht für das Konto

Der Bankenverband rät Verbrauchern, auch bei ihren Bankgeschäften Vorsorge für den Notfall zu treffen. Ein plötzlicher Unfall oder eine schwere Krankheit könne jeden treffen, und nicht nur persönliches Leid ist die Folge. 'Überweisungen, Bargeldbeschaffung und andere Bankgeschäfte können unter Umständen nicht mehr selbst getätigt werden - die Bestellung weiter
  • 432 Leser
PARKPLATZ

Tochter vergessen

Ein Ehepaar hat seine zwölfjährige Tochter auf einem Parkplatz der Autobahn München-Nürnberg bei Hilpoltstein vergessen. Der Vater war dort kurz auf die Toilette gegangen. Die Tochter schlüpfte unbemerkt aus dem Auto. Erst nach einigen Kilometern fiel den Eltern auf, dass die Tochter fehlte. Sie riefen die Polizei. Eine Streife brachte die Familie zusammen.dpa weiter
  • 270 Leser
TOURISMUS / Allgäuer Wander-Offensive

Touren mit dem Computer planen

Grenzüberschreitend einheitliche Schilder
Über eine 'Qualitätsoffensive Wandern' soll das Allgäu für Gäste noch attraktiver werden. Auch die österreichischen Länder Vorarlberg und Tirol machen mit. weiter
  • 326 Leser
FESTIVAL CRUISES / Europäischer Marktführer ist finanziell am Ende

Traumschiff-Flotte kollidiert mit Schuldenberg

Der Kreuzfahrt-Traum ist ausgeträumt: Der größte europäische Luxusliner ist pleite. Festival Cruises musste in Genua Konkurs anmelden. Ihr Flaggschiff, die 'European Vision' wurde bereits verkauft. Der ligurischen Metropole droht jetzt ein herber Rückschlag. weiter
  • 461 Leser
ABSCHIEBUNG

Tübingen rudert zurück

Wegen der seelischen Erkrankung einer Tochter darf die bereits in den Kosovo abgeschobene Mutter mit drei anderen Kindern wieder nach Ulm kommen, allerdings nur vorläufig, wie das Regierungspräsidium Tübingen gestern mitteilte. Die Beamten wollen klären, ob die suizidgefährdete Tochter möglicherweise auch im Kosovo behandelt werden könnte. Der Asylantrag weiter
  • 309 Leser
BUNDESKRIMINALAMT / Nur 1000 Mitarbeiter werden bald in Berlin arbeiten

Umzug, aber nur in abgespeckter Form

Der monatelange Streit um den Umzug des Bundeskriminalamtes (BKA) nach Berlin ist vom Tisch. Bei Personalversammlungen in Wiesbaden und Meckenheim bei Bonn stimmten die BKA-Mitarbeiter einem deutlich abgespeckten Umzugskonzept von Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) zu. Angesichts der islamistischen Bedrohung müsse die BKA-Spitze in Berlin enger mit weiter
  • 296 Leser
PARTNERSCHAFT

Urlaub als Stimmungskiller

Der eine möchte entspannen, der andere ist für Aktivurlaub: Für ein Drittel der deutschen Frauen ist das der Hauptgrund dafür, dass die Ferienstimmung oft kippt. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des 'Gewis-'Instituts. 1086 Frauen zwischen 25 und 45 Jahren wurden dabei gefragt, warum sich Paare ausgerechnet in der so genannten schönsten weiter
  • 297 Leser
SIEMENS / Service-Sparte in Übersee vor dem Ausbau

US-Markt im Visier

Siemens legt die Messlatte für das US-Geschäft ein Stück höher: Vor allem in Service-Angeboten sieht der Münchner Konzern noch Wachstumschancen. weiter
  • 372 Leser
IRAK / Schröder sagt Bush Unterstützung bei neuer UN-Resolution zu

USA-Kritiker Präsident im Irak

Schwere Anschläge überschatten Ernennung Al-Jawers - Regierungsrat aufgelöst
Die irakische Übergangsverwaltung, die am 30. Juni die Macht übernehmen soll, steht. Zum Präsidenten wurde ein Kandidat gegen den Willen der USA ernannt. weiter
  • 385 Leser
POST / Streikdrohung zur erneuten Verhandlungsrunde

Verdi macht Druck

Verdi setzt die Deutsche Post stärker unter Druck: Sollte der Arbeitgeber kein akzeptables Angebot vorlegen, droht ihm ein Streik für das gesamte Bundesgebiet. weiter
  • 444 Leser
PIXELPARK

Verlust abgebaut

Der Internet-Dienstleister Pixelpark hat seinen Verlust im vergangenen Jahr weiter verringert und sieht sich bei der Sanierung im Plan. Unter dem Strich stand 2003 noch ein Fehlbetrag von 6,6 Mio. EUR nach zuvor minus 38,4 Mio. EUR, wie das Unternehmen in Berlin mitteilte. In der zweiten Hälfte dieses Jahres will der Vorstand bei steigenden Umsätzen weiter
  • 388 Leser
schröder-Ohrfeige

Vermutlich erst im Juli Prozess

Ein neuer Termin für den Prozess wegen der Ohrfeige für Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) wird frühestens in drei Wochen festgelegt. Das sagte gestern ein Gerichtssprecher in Mannheim. Angeklagt ist ein arbeitsloser Gymnasiallehrer. Der 52-Jährige hatte den Kanzler am 18. Mai bei einem SPD-Empfang für Neumitglieder in Mannheim angegriffen. Er sei weiter
  • 286 Leser
VOLLEYBALL

Verstärkung für Häfler

Volleyball-Erstligist VfB Friedrichshafen hat sich für die neue Saison mit zwei spektakulären Neuverpflichtungen verstärkt. Der Vizemeister nahm zwei Mittelblocker unter Vertrag: Nationalspieler Georg Wiebel vom belgischen Top-Klub Noliko Maaseik sowie den Kapitän des portugiesischen Nationalteams, Joao Jose von Castelo da Maia (Spanien).dpa weiter
  • 400 Leser
URTEIL

Vorsicht beim Spurwechsel

Passt ein Autofahrer bei einem Fahrspurwechsel auf der Autobahn nicht richtig auf, haftet er bei einem Unfall für die Folgen. Ein angebliches Fehlverhalten des Unfallgegners muss vom 'Spurwechsler' bewiesen werden, entschied das Amtsgericht Hamburg. Im verhandelten Fall ging es um eine Kollision auf einer dreispurigen Autobahn, deren Verlauf vor Gericht weiter
  • 358 Leser

Wenig Chefinnen

Frauen sind in deutschen Chefetagen Mangelware. Nur 17 Prozent der Arbeitnehmer hätten bereits Erfahrungen mit weiblichen Führungskräften gemacht, ergab eine Umfrage der Jobbörse Step Stone. Damit schneide Deutschland im direkten Vergleich mit anderen europäischen Ländern am schlechtesten ab. vwd weiter
  • 389 Leser
TENNIS / Jennifer Capriati und Anastasia Myskina schicken die 'Unbesiegbaren' nach Hause

Williams-Schwestern sagen Paris adieu

Am Tag, als der Regen kam, gab es für die Williams- Schwestern einen tränenreichen Abschied aus Paris. Im Viertelfinale kam für Serena und Venus das Aus. weiter
  • 328 Leser
TIERE

Zebra flieht in Toilette

In Japan hat ein in Panik geratenes Zebra-Weibchen (korrekt) Zuflucht auf einer Damen-Toilette gesucht. Das Zootier war an einer Autobahnraststätte im südlichen Kumamoto von der Ladefläche eines Lkw gesprungen. Fünf Stunden hielt es die herbeigerufene Polizei in Atem, ehe es auf der Toilette betäubt und eingefangen werden konnte.dpa weiter
  • 411 Leser
DORTMUND / Neuer Trainer im Schnellverfahren

Zuschlag für Holländer

Der Niederländer Bert van Marwijk soll Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund als Nachfolger von Trainer Matthias Sammer wieder in die Erfolgsspur führen. weiter
  • 384 Leser
NACHRUF / Neue Rekordhalterin lebt in den Niederlanden

Älteste Frau der Welt starb mit 114 Jahren

1889, als Puerto Rico noch eine spanische Kolonie war, wurde Ramona Trinidad Iglesias Jordan geboren. Jetzt ist die älteste Frau der Welt mit 114 Jahren gestorben. weiter
  • 452 Leser
AKTIENMäRKTE

Ölpreis als Hemmschuh

Bei dünnen Umsätzen fiel der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern erneut unter die wichtigen Marke von 3900 Punkten. Belastet wurde der Markt vom wieder anziehenden Ölpreis und den Sorgen vor weiteren Terroranschlägen. Auch günstige Einkaufsmanager-Indizes konnten die Stimmung nicht mehr drehen. Bei den Einzelunternehmen gaben Hypovereinsbank /(HVB) nach weiter
  • 366 Leser

Leserbeiträge (2)

"Wichtigeres zu finanzieren"

Zur "Scheerer-Mühle" in Oberkochen: Wieder versucht die SPD in Oberkochen, die Scheerermühle in die Diskussion um den Kauf der Nebengebäude einzubeziehen. Es ist schon böswillig, Oberkochener Bürgern zu unterstellen, sie hätten von der "Mühle" von einem "alten Glomp" gesprochen. Unstrittig ist doch, dass die bereits durch Vermächtnis der Stadt gehörende weiter
  • 514 Leser

Peinlich

Zur Lesermeinung "Gesichtsausdruck", erschienen in der GMÜNDER TAGESPOST vom vergangenen Freitag: Wenn Sachargumente fehlen, interpretiert man einfach die Mimik von Politikerinnen und Politikern auf Pressefotos. Das gibt ideologisch festgelegten Möchtegern-Psychologen ein breites Feld der verbalen politischen Agitation. Der Vorteil: Jede Partei bietet weiter
  • 493 Leser