Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. Juni 2004

anzeigen

Regional (51)

Über ein im Vorderen Berg in Lindach geparktes Auto spazierte ein Unbekannter in der Nacht zum Donnerstag ein Unbekannter. Die Motorhaube und der vordere rechte Kotflügel wurden beschädigt. Schaden: zirka 1000 Euro. Um Hinweise bittet der Polizeiposten Mutlangen. Mofa geklaut Ein in der Gögginger Industriestraße unverschlossen abgestelltes, rot-silber weiter
REZEPT Holunderblütensekt mit Melisse 500g Rohrzucker, einige Zweige Zitronenmelisse, 4 Liter Wasser, 3 große Zitronen, 200ml Balsamicoessig, ca. 15 große Holunderblüten. Die von Insekten befreiten Holunderblüten in ein großes Glas füllen. Zitrone in feine Scheiben schneiden und mit dem Zucker auf die Dolden geben. Essig darüber gießen und einige Stunden weiter
Günter Schuldt Holzmechaniker aus Mutlangen "Ich finde es gut, dass es einen Spielplatz auf dem Johannisplatz geben soll. Ich denke, dass es in Gmünd sowieso zu wenig Spielplätze gibt." weiter
  • 123 Leser
ORTSUMFAHRUNG / Lorcher Bürgermeister Karl Bühler schreibt an Erwin Teufel

"Bürger auf den Arm genommen"

Der Lorcher Bürgermeister Karl Bühler hat genug von den ständigen Vertröstungen bei der geplanten Verlegung der Bundesstraße 297. Jetzt bittet er den Ministerpräsidenten Erwin Teufel persönlich um Unterstützung. weiter
  • 129 Leser

"Gmünder in Europa" feiern Gottesdienst

Seit 20 Jahren gibt's die "Gmünder in Europa". Mit einem Internationalen Städtetreffen beim heutigen Gmünder Stadtfest soll dieser Geburtstag gefeiert werden. Traditionell enden die Städtetreffen mit einem ökumenischen Gottesdienst. So wird es auch in Gmünd sein. Am Sonntag, 13. Juni um 9.30 Uhr beginnt im Münster ein Gottesdienst, der im Zeichen der weiter

"Luther"-Film zum 100. Geburtstag

In der Spitalmühle wird am Montag, 14. Juni um 14.30 Uhr ein besonderes Jubiläum gefeiert. Zum 100. Mal wird ein Spielfilm der Kreisbildstelle für Senioren gezeigt. Begonnen hat das Seniorenkino 1993 mit dem Film "Herbstmilch". Seitdem besuchten rund 1500 Senioren das Kino in der Spitalmühle. Als Jubiläumsfilm hat der Leiter der Kreisbildstelle, Peter weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Stadtfest

Der Monat Juni ist in Schwäbisch Gmünd bekannt für Stadtfest und Altersgenossen-Feste. Jedes Jahr kommen zahlreiche Zuschauer und beglückwünschen die Jubilare. Die GMÜNDER TAGESPOST hat Passanten gefragt: Gehen Sie zum Stadtfest? Was bedeuten die AGV-Umzüge für die Stadt? Schenken Sie den Jubilaren etwas? Von Marcus Wieser weiter
ALBVEREIN / Böbinger auf Wanderschaft durch die Heimat

Andacht im Freien

Eine eindrucksvolle Wanderung mit phantastischen Ausblicken haben die Böbinger Albvereinler an Pfingstmontag unternommen. Geistliche und "geistige" Erlebnisse bestimmten den Tag. weiter
AGV 1962 / Spannende Exkursion durchs Münster

Auf Parlers Spuren

Der AGV 1962 traf sich zu einem echten Sahnestück Gmünder Heimatkunde: der Münsterführung. Paul Weinmann, seit über 30 Jahren als Messner quasi quicklebendiger Teil des geschichtsträchtigen Münsters, zog dabei alle in seinen Bann. weiter
  • 143 Leser
INNENSTADT / Die Kappelgasse wird im Sommer "runderneuert"

Beton und mehr Licht

In der Kappelgasse ändert sich während der Sommerferien wesentlich mehr als der Belag: Eine neue Beleuchtung ist vorgesehen, eventuell wird der Gestaltungsvorschlag der Fachhochschule umgesetzt. Im nächsten Jahr soll die kurze Fußgängerzone sogar Ampeln bekommen. weiter
WELTMEISTERSCHAFT / Für das Fußball-Großereignis gehen die Tourismusplaner in die Offensive

Die erste Halbzeit läuft bereits

Stuttgart bereitet sich auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 vor: Generalstabsmäßig wird bereits für das sportliche Großereignis alles vorbereitet vom Rahmenprogramm bis hin zu den Übernachtungsmöglichkeiten. Vor allem das Beherbergungsgwerbe hofft auf zusätzliche Einnahmen durch die Fußball-Fans aus aller Welt. weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Freiwillige Guggenmusik "Überdruck" blickt aufs vergangene Jahr zurück

Die Sorge mit dem Proberaum

Bei der Jahreshauptversammlung der freiwilligen Guggenmusik "Überdruck" war das beherrschende Thema die Probenraumsituation. Außerdem wurde der Vorsitzende Michael Borck wiedergewählt. weiter

Die Wahlen können beginnen

Alle Hände voll zu tun haben die städtischen Bediensteten derzeit mit den Europa- und Kommunalwahlen. Die Unterlagen sind an die Wahllokale gegangen, die am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet sein werden. "Sie haben die Wahl - nutzen Sie Ihre Chance", ruft Erster Baubürgermeister Hans Frieser die Bevölkerung auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. weiter
  • 305 Leser

Dienststellen am Montag zu

Die städtischen Dienststellen, inklusive Ortschaftsverwaltungen, Stadtarchiv und Bücherei, sind am Montag, 14. Juni, und Dienstag, 15. Juni, zu. Die Beschäftigten zählen die Kommunalwahlen aus. Notdienste werden eingerichtet beim Bürgerbüro (EG Rathaus), Ausländerabteilung (EG Waisenhaus), Standesamt (Spital, Zi. 2.16), Sozialamt (Spital Zi. 1.24) und weiter
  • 139 Leser

Evangelische Gemeinden feiern

Eine Art weltumspannenden Gottesdienst feiern morgen die meisten evangelischen Kirchengemeinden im Bezirk Gmünd. Etwa viereinhalb Stunden nachdem die Gottesdienste im südindischen Nandyal begonnen haben, läuten hier die Glocken. Der Partnerschaftssonntag, den Christen in Indien und Gmünd feiern, fußt auf die seit 1996 bestehende Partnerschaft der beiden weiter
  • 159 Leser
LIEDERKRANZ / Heuchlinger im Bayerischen Wald unterwegs

Geistliche Lieder dargeboten

Kirchenmusik vom Feinsten haben die Mitglieder des Liederkranz Heuchlingen kürzlich bei ihrer Reise in den Bayerischen Wald dargeboten. Zwei Tage war die Gruppe auf Achse. weiter
OBSTGARTENFEST

Gewaltiger Andrang

Kein Traumwetter hatte der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Waldhausen bei seinem Obstgartenfest. Trotzdem strömten die Gäste in Scharen herbei. weiter

Grüne erstatten Strafanzeige

Gmünds Grüne haben Strafanzeige gegen die NPD erstattet. Das Verhalten von Unbekannten, verschiedene Grünen-Plakatständer mit NPD-Parolen zu überkleben, sei unfair und undemokratisch, sagte gestern Vorstandsmitglied Alexander Schenk. Die Grünen seien für einen fairen Wettbewerb. Wer aber so etwas tue, zeige seine undemokratische Gesinnung. Nach einem weiter
  • 130 Leser
INVESTITIONEN / In Mögglingen wird zurzeit an allen Ecken gebaut

Heubacher Straße wieder frei

"Die öffentliche Hand soll sich antizyklisch verhalten und in konjunkturschwachen Zeiten investieren", so lautet immer wieder die allgemeine Forderung. Diesem Gedanken folgt die Gemeinde Mögglingen und investiert zurzeit an verschiedenen Stellen im Gemeindegebiet. weiter

Heuchlinger Skiabteilung auf Bergeshöhen

Herrliche Bergtage verbrachte die Heuchlinger Skiabteilung bei ihrem dreitägigem Saisonabschluss im Zugspitzgebiet. Neben einer zünftigen Brauereibesichtigung standen noch zwei Tagestouren auf den Daniel und rund um Rinnen mit gemütlicher Hütteneinkehr auf dem Programm. Auf zahlreichen Schneefeldern meisterten die Teilnehmer alpine Situationen. Eine weiter
SV HUSSENHOFEN / Bei Hauptversammlung Bilanz gezogen

Höhere Beiträge sind nötig

Beherrschendes Thema der Hauptversammlung des SV Hussenhofen war die Beitragserhöhung, die durch gestiegene Kosten und gekürzte Zuschüsse unbedingt notwendig geworden war. Die Mitglieder stimmten zu. Vorsitzender Manfred Horch ließ das vergangene Vereinsjahr noch einmal Revue passieren. weiter
  • 105 Leser
KONZERT / "Ein Kammerorchester" spielt im Prediger

Hörgenuss mit bekannten und seltenen Klassikern

Das Amateurensemble "Ein Kammerorchester" unter der Leitung von Joachim Wagner konzertiert am Samstag, den 19. Juni um 20 Uhr in der katholischen Kirche Christus König in Großdeinbach und am Sonntag den 20. Juni um 17.30 Uhr im Refektorium des Predigers in Schwäbisch Gmünd. weiter

Informationsabend über Alcopops

Die Realschule Heubach veranstaltet am Mittwoch, 23. Juni, um 19.30 Uhr einen Informationsabend zum Thema Alcopops. Dabei wird die Suchtbeauftragte des Oberschulamtes, Rose Scherrüble, über Gefahren und präventive Maßnahmen sprechen. Wie die Suchtbeauftragte der Bundesregierung, Marion Caspers-Merk in ihrem neuesten Jahresbericht darlegt, kennen bereits weiter
  • 151 Leser
AUSSTELLUNG / Bibliothek

Internationale Jugendbücher

"Kinder zwischen den Welten" überschreibt die Internationale Jugendbibliothek München eine Wanderausstellung. Die Schau wird von der Gmünder Stadtbibliothek vom 17. Juni bis 17. Juli 2004 im Amtshaus des Spitals gezeigt. weiter
PARTNERSTADT / Schulrektoren aus Barnsley besuchen Gmünd

Jugend eint Europa

Der europäische Gedanke bewegt die Schulleiter aus Barnsley und Gmünd gleichermaßen, wenn es um den Schul- und Projektaustausch geht. Um sich ein Bild von den hiesigen Schulen und deren Austauschmöglichkeiten zu machen, sind bis Montag vier englische Rektoren von drei Grundschulen und einer High School in Gmünd zu Gast. weiter

Kenianischer Sonntag mit Tanz und Speisen

Die katholische Kirchenge- meinde in Lorch veranstaltet am übernächsten Sonntag, 20. Juni, einen kenianischen Tag. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr in der katholischen Kirche St-Konrad. Im Anschluss daran werden traditionelle Tänze dargeboten. Außerdem können sich die Besucher bei passenden Speisen und Getränken stärken. Die Einnahmen diese kenianischen weiter
  • 118 Leser

Lauschiges Promenadenkonzert

Unter Mitwirkung der Einhornmusikanten und des Münsterchörles fand am Sonntag das Promenadenkonzert im Innenhof des Gmünder Spitals statt. Ein besonderer Gruß galt dem Konzertbesucher Dietmar Spiller, der die Reihe der sommerlichen Promenadenkonzerte im Spital-Innenhof ab 1994 organisierte. weiter
  • 177 Leser

Letzte Wahlinfostände

Kandidaten von CDU und SPD werden heute noch einmal in der Innenstadt um Stimmen der Wähler werben. Die CDU verbindet dies mit einer Unterschriftenaktion "Türkei in die EU?". weiter
  • 349 Leser

Lärm durch Gleisbauarbeiten

Wie die Deutsche Bahn AG mitteilt, müssen die Anwohner nahe des Böbinger Bahnhofes in der Nacht von Montag, 14. Juni, auf Dienstag, 15. Juni, mit gewissen Lärmbelästigungen rechnen. In der Zeit zwischen 20 und sechs Uhr werden in den Bahnhöfen von Schwäbisch Gmünd und Böbingen Gleisbauarbeiten durchgeführt. Die Deutsche Bahn bemühe sich, die durch Baumaschinen weiter
  • 105 Leser
ENGAGEMENT / HBG-Schülerinnen besuchen regelmäßig Bewohner im Seniorenheim St. Ludwig

Mehr Lebensqualität als Ziel

Gemeinsame Spiele, ein Stadtbummel oder einfach nur reden - zwölf Schülerinnen des Hans-Baldung-Gymnasiums besuchen in ihrer Freizeit alle zwei Wochen ausgewählte Bewohner im Seniorenpflegeheim St. Ludwig. Sie gehören zum Projekt "PaLu", Paten für St. Ludwig, das gestern vorgestellt wurde. weiter
  • 137 Leser

Mietinteressenten hereingefallen

Ein unbekannter Mann hat einen 38-jährigen Türken um 1775 Euro Kaution für eine angebliche Mietwohnung an der Forststraße betrogen. Der Unbekannte gab sich als Wohnungseigentümer aus. Inzwischen stellte sich heraus, dass auch zwei Studenten 1775 Euro Kaution an den Unbekannten bezahlt hatten. Die Polizei schließt nicht aus, dass noch weitere Mietinteressenten weiter
  • 145 Leser
POLIZEI / Streit zwischen Jugendlichen eskaliert

Mit Messer bedroht

Im Freibad blieb es bei einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen noch bei Worten. Später auf dem Schießtalplatz dann kam es zu Handgreiflichkeiten, wurde gar ein Messer gezogen. weiter
STADTFEST / Gestern Abend Auftakt vor Gmündern aus nah und fern

Noch ein Bier vor der Wahl

So viele auswärtige Gäste und gleichzeitig Gmünder hatte Wolfgang Leidig noch nie vor sich, als er das Gmünder Stadtfest eröffnete: Gestern erlebten auch Besucher aus neun "Gmünd-Gemeinden" in ganz Europa den Startschuss für die Gaudi mit. weiter
20 JAHRE STADTGARTEN / Amüsantes aus Gästebüchern und der Erinnerung

Peter Kraus hat es kräftig erwischt

Was haben Erwin Teufel, Peter Kraus, Götz George und Caro gemeinsam? Alle standen schon mal im Congres-Centrum-Stadtgarten auf der Bühne. Aber es gibt weitere Gemeinsamkeiten. Das verraten nicht nur die Einträge in die bislang fünf Gästebücher des Stadtgartens, der vor genau 20 Jahren eröffnet wurde. weiter

Prozession am Blumenteppich vorbei

Farbenfroh zeigte sich der Blumenteppich im Hof der Stauferschule. Aber das war nicht der einzige an dem die Fronleichnamsprozession der Kirchengemeinde St. Michael vorbeiführte. Auch auf dem Kolpingplatz bot sich den Gläubigen, die an der Prozession teilnahmen ein buntes Blumenbild. weiter
  • 155 Leser
FRONLEICHNAM

Prozession durch Lorcher Innenstadt

Die Seelsorgegemeinschaft St-Clemens Maria Hofbauer Alfdorf, St-Konrad Lorch und St-Elisabeth Waldhausen beging am Fronleichnamstag gemeinsam den Festgottesdienst in der Lorcher St-Konrads Kirche. Anschließend zogen die Teilnehmer musikalisch begleitet vom Kirchenchor und von der Stadtkapelle in einer Prozession durch die Innenstadt. So stand alles weiter

Prächtige Fronleichnamsprozession in Lautern

Pfarrer Anton Schmid feierte wieder mit seiner Heimatgemeinde Heubach-Lautern Fronleichnam. Er erinnerte in seiner Predigt an die Bedeutung dieses Festes, bei dem sich die Christen versammeln, um den Tod des Herrn zu verkünden und seine Auferstehung zu feiern. Für unzählige Menschen in der Welt sei das "Herrenmahl" zur Kraftquelle ihres Lebens geworden. weiter
THEATER / Gmünder Bühne vor der Premiere

Schwäbischer Franzose

Theatersommer im Gmünder Spitalhof: Die Gmünder Bühne spielt Molières Meisterkomödie "Tartüff". Auch diesmal in schwäbischer Sprache. Premiere ist am Freitag, 25. Juni. weiter

Schätze der Natur entdecken

Kaum ist im Frühjahr die Natur erwacht, taucht auf dem Bauernmarkt auch die Kräuterfrau wieder auf. Gesundheit darf schmecken propagiert sie und packt Wildkräuteröl, Brennesselauflauf und Bärlauchpaste aus ihrem Korb. Jetzt, im Frühsommer bannt sie ein prächtiges Blütenmeer in die Flaschen und Gläser und im Herbst werden die Beeren verarbeitet. Das weiter
  • 155 Leser

Spargel? Autos? Politiker!

Jetzt haben sie's fast geschafft, die fleißigen Wahlkämpfer vergangener Wochen. Ein letztes Mal drücken sie heute auf dem Wochenmarkt den zwischen grünem und weißem Spargel Wählenden Faltblätter, Zeitungen oder Parkchips in die Hand. Garniert mit freundlichen Worten: Gmünd im Miteinander, das Richtige tun, Schwäbisch Grün für Schwäbisch Gmünd, 'runter weiter
  • 169 Leser
JAKOBSPILGER / Weiter auf dem Weg nach Nordspanien

Start: zweite Etappe

Die Jakobspilger machten sich wieder auf in Richtung Santiago de Compostela. Sie pilgerten von Bad Schussenried bis zum Vierwaldstätter See. weiter

Stuttgart liefert neues Kleingeld

Im Euro-Land wird das Kleingeld knapp, weil die Bürger offenbar die Münzen mit kleinem Wert. Das beschert der Staatlichen Münzprägeanstalt Bad Cannstatt Arbeit. Um die Knappheit vor allem an 1-, 2- und 5-Cent-Münzen zu beheben, hat die Anstalt nach einem Bericht der Stuttgarter Nachrichten seit letztem Jahr Prägeaufträge für insgesamt 569 Millionen weiter
  • 102 Leser

Unter Alkohol vom Weg abgekommen

Sein Gasfuß und sein Alkoholgenuss sind einem 29-Jährigen Golffahrer in der Nacht zum Donnerstag zum Verhängnis geworden. Zwischen Pfahlbronn und Haghof kam er von der Straße ab und landete in einem Getreidefeld. Dabei wurde sein Fahrzeug rundum beschädigt. Obwohl alle Reifen platt waren, fuhr er weiter, verursachte dabei jedoch so viele Spuren, dass weiter
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / Pfarrer Karl-Heinz Scheide beschließt zehnte Saison in Armenien

Viel Dankbarkeit in Richtung Gmünd

Die zehnte Saison der "Küche der Barmherzigkeit" ist abgeschlossen. Ein gutes halbes Jahr haben die Gmünder damit dafür gesorgt, dass 1000 Menschen täglich ein warmes Essen hatten. Ihren Dank übermittelt Pfarrer Karl-Heinz Scheide auf diesem Weg den Spendern. weiter

Viele kamen zur Prozession in Straßdorf

Auch in Straßdorf waren viele Gläubige an Fronleichnam auf den Beinen. Nach dem Gottesdienst ging es durch den Ort. Petrus war gnädig und schickte ein strahlend schönes Sommerwetter. Für Autofahrer war kurze Zeit kein Durchkommen weil sich eine lange Menschenschlange durch Straßdorf bewegte. weiter
  • 184 Leser
GUTEN MORGEN

Wahlgeschenk

Vermutlich war es eine subtile Form der Jungwählerwerbung, dass die Gmünder SPD beim GT-Wahlforum am Mittwoch dem jüngst geborenen Sohn des CDU-Fraktionsvorsitzenden Alfred Baumhauer einen Teddybären schenkte, versehen mit diskretem SPD-Monogramm. Und da heutzutage der Grundsatz gilt, dass alle demokratischen Parteien miteinander koalieren können müssen, weiter

Wenn die Kolpingfamilie feiert lacht die Sonne

Die Kolpingsfamilie hatte zu ihrem Sommerfest rund um das Adolf-Kolping-Haus am Scheuelberg eingeladen. Kaum waren die letzten Regenwolken verzogen, heizte das Gitarren Duo "Russ'n'Cheese" den Fans so richtig ein und es wurde eine tolle Oldie-Night am Scheuelberg gefeiert. Ganz traditionell startete der Sonntag mit der Bergmesse. Diesmal zelebriert weiter
  • 104 Leser
STADTFEST / Schorndorfer Woche wirft ihre Schatten voraus

Wer möchte seinen Oldtimer präsentieren?

Die Schorndorfer Woche, kurz SchoWo, genannt, wirft ihre Schatten voraus. Oldtimerfreunde können ihre Vehikel dort präsentieren, noch ist Zeit zur Anmeldung. weiter

Regionalsport (20)

MOTORSPORT / 24 Stunden-Enduro-Rennen

116 Runden

Beim ersten 24 Stunden-Enduro-Rennen in Deutschland waren auch zwei Teams aus dem Raum Schwäbisch Gmünd dabei. weiter
LEICHTATHLETIK / Sportfest in Stuttgart

Bettringer Siege

Mit sehr ansprechenden Leistungen wartete eine Schülergruppe der LG Staufen beim Sportfest der LG Kappelberg in Stuttgart-Untertürkheim auf. weiter
KARATE / Täferrot feiert bei den Landesmeisterschaften große Erfolge

DM-Qualifikation in der Tasche

Bei den Landesmeisterschaften der Jugend und Schüler in Bad Rappenau zeigte der Nachwuchs des Karate Dojo Täferrot, dass sie es den erfolgreichen Senioren gleichtun können. weiter
FUSSBALL / Jugend

FCN um 17 Uhr

Die Fußball-C-Junioren der Gmünder Normannia bestreiten morgen um 17 Uhr das Halbfinal-Rückspiel um die Württembergische Meisterschaft. Gegner im Normanniastadion ist der SSV Reutlingen, der das Hinspiel knapp mit 2:1 gewann. "Ich bin überzeugt, dass wir es schaffen können", sagt FCN-Coach Markus Wacker. Dem Sieger winkt das Finale gegen den VfB Stuttgart. weiter
SEGELFLIEGEN / Internationalen Segelflugwettbewerb Hockenheim - Drei Gmünder bei der Vorentscheidung

Koch qualifiziert sich für DM

Joachim Koch (40) hat sich beim Internationalen Segelflugwettbewerb Hockenheim durch konstante Leistungen auf den vierten Platz geflogen. Damit hat sich der Gmünder für die Deutsche Meisterschaft 2005 qualifiziert. weiter
LEICHTATHLETIK / "Baden-Württembergische" in Kehl

LGS ambitioniert

Dreißig Athleten schickt die LG Staufen am Wochenende zu den baden-württembergischen Meisterschaften der Junioren U 23 und der B-Jugend nach Kehl. weiter
TRAMPOLINTURNEN

Medaille für Adam Götz?

Bei den Trampolin-Europameisterschaften in Sofia/Bulgarien peilt Adam Götz (MTV Stuttgart) mit der deutschen Nationalmannschaft eine Medaille an. weiter
  • 129 Leser
JUDO / Filderpokal der Altersklasse U 13 - Katrin Hanke gewinnt

Mädels stärker als Jungs

Beim Filderpokal der U 13 konnte das Judozentrum Heubach hauptsächlich bei den Mädchen mitmischen. So konnte in der Klasse bis 48 kg durch Katrin Hanke der oberste Podestplatz erkämpft werden. weiter
  • 147 Leser
SCHIESSEN / Aufstieg in die Jugend-Oberliga

Mögglinger Jugend jubelt

Die erste Mögglinger Jugendmannschaft feiert nach Abschluss der Wettkampfrunde zum allerersten Mal den Aufstieg von der Schieß-Jugendliga in die Jugendoberliga. weiter
  • 136 Leser
FUSSBALL / A-Junioren

Schaulaufen

Zum Schaulaufen treten die A-Junioren des FC Normannia Gmünd in der Fußball-Oberliga beim SV Waldhof Mannheim an. Anpfiff ist am Sonntag um 14 Uhr. Den dritten Platz, der gleichbedeutend mit dem Gewinn der württembergischen Meisterschaft ist, hat sich die Truppe von Thomas Fischer am letzten Wochenende gesichert. Nach 1961 und 2000 ist es der dritte weiter
KEGELN / Seitz vorne

Serie reißt nicht ab

Bei den Deutschen Meisterschaften in Viernheim belegte Fabian Seitz vom SKC Waldstetten den guten fünften Platz unter 30 Teilnehmern. Beim Sechs-Länderkampf lief es sogar noch besser: Dort stand er im Einzel ganz oben auf dem Treppchen. weiter
  • 139 Leser
HUNDESPORT

Starkes Team

Elisa Feldes und Felix starteten bei einem Agilityturnier der Hundefreunde Bad Oldesloe (Schleswig Holstein) in drei Disziplinen. Das Eliteteam zeigte sich in Form und belegte durch hervorragenden Läufe in der Klasse A 2 Standard den dritten und im Jumping den zweiten Platz und wurde somit Zweiter. Im Spiel konnten sich die beiden als Dritte platzieren. weiter
FUSSBALL / Trainer

Stetig besser

Zur Trainerschulung des Bezirks Kocher/Rems treffen sich am kommenden Montag Jugend- und Aktiventrainer (Beginn 19 Uhr auf dem Sportgelände des FC Bargau). Im Mittelpunkt steht die Entwicklung und stetige Verbesserung der fußballspezifischen Koordination eines Teams. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnehmer sollten Sportkleidung und eigene weiter
TENNIS

Topgesetzt

Bei den Württembergischen Aktiven-Meisterschaften im Tennis, die an diesem Wochenende in Biberach und Erdmannshausen ausgetragen werden, ist die Alfdorferin Christina Fitz (VfL Sindelfingen) als deutsche Nummer 38 die topgesetzte Spielerin bei den Damen. weiter
  • 218 Leser
ORIENTIERUNGSLAUF / Deutsche Meisterschaften Mittelstrecke in Mitterteich

Unerwartete Resultate

Bei den Deutschen Mittelstrecken-Meisterschaften in Mitterteich waren Horner Orientierungsläufer im Vorderfeld dabei. Platz sechs erreichte Simon Haas und Platz acht ging an Thomas Sigle bei den Junioren. weiter
  • 124 Leser
LEICHTATHLETIK

Volkert kann's

Beim 26. Senioren-Sportfest in Edenkoben (Pfalz) ließ Jürgen Volkert im Hochsprung der Altersklasse M 65 der Konkurrenz keine Chance. Mit 1,46 m lag der Silbermedaillengewinner der Seniorenhallenweltmeisterschaften klar vor Walter Lötzberger (LG Hardt), der 1,41 m überquerte. ben weiter
  • 189 Leser

Wimpel für SF Lorch im Doppelpack

Den Wimpel gab's im Doppelpack. Beide Fußball-Mannschaften der SF Lorch waren in der Saison 2003 / 2004 ihrer Konkurrenz überlegen und sicherten sich verdient die Meisterschaft in der Kreisliga B. Staffelleiter Gisbert Strauch (Mitte) überreiche Reserve-Spielführer Benjamin Rund (links) und Aktiven-Kapitän Benjamin Oechsle den begehrten Wimpel. weiter
  • 111 Leser

Überregional (114)

GROSSBRITANNIEN / Die Hochburgen von Tony Blair purzeln wie Kegel

'Ein Tritt in den Hintern'

Böses Omen für Europawahl - Opposition ist entzückt
Ein Denkzettel hatte Tony Blair für seine Irak-Politik wohl erwartet, aber kein Debakel: Bei den Kommunalwahlen fielen etliche Hochburgen der Labour Party an die Opposition. Noch nie hatte eine Regierungspartei bei einer Kommunalwahl so schlecht abgeschnitten. weiter
  • 312 Leser
ANALYSTEN / Landesbank Baden-Württemberg führend in ganz Deutschland

'Hellseher sind auch wir nicht'

Chef-Volkswirt Peter Merk und der Mut, gegen den Markt zu schwimmen
Die Analysten der LBBW haben für ihre Leistungen im vergangenen Jahr zahlreiche namhafte Preise erhalten. Ihr Chef Peter Merk führt dies auf die intensive Zusammenarbeit seiner 71 Experten und das konsequente Studium von Zahlen und Fakten zurück. weiter
  • 326 Leser
GRUPPE A / Eröffnungsspiel gegen Portugal

'König Otto' träumt von der Krönung

EM-Eröffnungsspiel heute gegen Portugal: Steht 'König Otto' Rehhagel vor der Krönung? 'Das ist das wichtigste Match für Griechenland seit 20 Jahren', sagt der Trainer. weiter
  • 300 Leser
TICKETS

25 Spiele ausverkauft

Die EM-Tickets werden knapp. 24 Stunden vor dem Eröffnungsspiel waren bereits 97 Prozent der 1,2 Millionen Eintrittskarten verkauft. Insgesamt wurden 35000 Tickets für die Endrunde noch nicht abgesetzt. 25 der 31 EM-Spiele sind ausverkauft. Mehr als 75000 Karten sind in den vergangenen zwei Wochen an Fans in 100 Ländern verschickt worden. sid weiter
  • 337 Leser
FONDS / Immer mehr vermögenswirksame Leistungen

5,5 Millionen Verträge

In Deutschland legen mittlerweile 5,5 Mio. Arbeitnehmer ihre vermögenswirksamen Leistungen in Fonds an. Der Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) in Frankfurt berichtet, dass damit jeder vierte Berechtigte diese Mittel in Fonds investiert. Der Gesamtwert der VL-Fonds-Sparverträge habe sich zum 31. März 2004 auf 6,9 Mrd. EUR belaufen. Die weiter
  • 363 Leser
RETTUNGSAKTION

80-Jährige irrt durch die Alpen

Eine 80-jährige Urlauberin aus Hamburg hat sich in den Allgäuer Alpen verirrt und vier Nächte hilflos im Freien verbracht. Völlig durchnässt wurde sie schließlich an einem Bachufer kauernd entdeckt und von der Besatzung eines österreichischen Polizeihubschraubers geborgen. Tagelang hatte ein Großaufgebot im deutsch-österreichischen Grenzgebiet nach weiter
  • 303 Leser
LEICHTATHLETIK

Abeylegasse: Rekord

Die Türkin Elvan Abeylegasse hat gestern Abend beim Golden-League-Meeting der Leichtathleten im norwegischen Bergen einen Weltrekord über 5000 m aufgestellt. Die in Äthiopien geborene 21-Jährige unterbot in 14:24,68 Minuten die Marke der Chinesin Bo Jiang vom 23. Oktober 1997 gleih um 3,39 Sekunden.sid weiter
  • 301 Leser
AUSBILDUNG

Abgabe vorerst gestoppt

Die Ausbildungsplatzabgabe liegt nach wochenlangem Tauziehen in der SPD vorerst auf Eis. Mit den Stimmen von Unions- wie SPD-geführten Ländern hat der Bundesrat das Lehrstellen-Umlagegesetz gestoppt und den Vermittlungsausschuss angerufen. Ziel der Anrufung ist die Aufhebung des Gesetzentwurfs. Wirtschaft wie Regierungskreise gehen davon aus, dass der weiter
  • 243 Leser
IRAK

Aufträge erwartet

Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) rechnet mit vielen Aufträgen für die deutsche Wirtschaft beim Wiederaufbau des Irak. Um die Präsenz der deutschen Wirtschaft in dem Land mache er sich 'keine Sorgen', sagte Schröder nach Abschluss des Weltwirtschaftsgipfels auf Sea Island in den USA. Hierfür sprächen die Produkte und Dienstleistungen. Der Wiederaufbau weiter
  • 296 Leser
TENNIS / Kiefer unterliegt Schüttler in Halle

Aus auf geliebtem Grün

Rainer Schüttler hat Vorjahresfinalist Nicolas Kiefer vom geliebtem Rasen gejagt. Nach dem Aus von Tommy Haas ist er der einzige Deutsche im Halbfinale von Halle. weiter
  • 254 Leser
MEDIZINER

Ausbildung reformiert

Der Bundesrat hat am Freitag die Ausbildungsphase 'Arzt im Praktikum' (AiP) ersatzlos abgeschafft. Angehende Mediziner können von 1. Oktober an gleich nach dem Studium ihre Facharztausbildung beginnen. Die Abwicklung von bestehenden AiP-Verträgen, die über den Stichtag hinaus Gültigkeit haben, sollen Betroffene mit ihren Arbeitgebern selbst klären. weiter
  • 484 Leser

AUSSTELLUNGEN

Zeichner in Eislingen Ein großes Projekt hat der Kunstverein Eislingen jetzt verwirklicht: In der Alten Post wurde die 1. Biennale der Zeichnung eröffnet. Bis zum 18. Juli sind in Eislingen in der Galerie in der Alten Post in der Bahnhofstraße 12 (Öffnungszeiten Di-Sa 16-18 Uhr, So 14-18 Uhr) 27 internationale Zeichner versammelt, die die Vielfalt der weiter
  • 215 Leser
SLOWAKEI / Botschafter sieht erste Erfolge der radikalen Reformen

Bald größter Autoproduzent der Welt

Einige Zeit galt die Slowakei als 'Schmuddelkind'. Dann wurden Reformen vollzogen, die sich gewaschen hatten und dem Land viel Respekt eintrugen. Doch die Präsidentenwahl führte wieder zu Irritationen. Wir sprachen mit Ján Foltín, dem slowakischen Botschafter in Berlin. weiter
  • 454 Leser
INTENDANTEN / Amélie Niermeyers Nachfolgerin in Freiburg

Barbara Mundel kommt

Die Nachfolgerin der Freiburger Theaterintendantin Amélie Niermeyer ist gefunden: Barbara Mundel soll 2005 die Leitung des Theaters übernehmen. Barbara Mundel, derzeit Direktorin des Theaters Luzern, soll Intendantin an den Städtischen Bühnen Freiburg werden. Bei den Beratungen über die Nachfolge von Amélie Niermeyer sprach sich die Auswahlkommission weiter
  • 316 Leser
BASKETBALL

Bauermann: Wir werden Meister

Ausgerechnet im heimischen 'Hexenkessel' zeigten die Basketballer des GHP Bamberg Nerven - und so wird die deutsche Meisterschaft erst im fünften und letzten Finalspiel am morgigen Sonntag (17.15 Uhr/DSF) entschieden. Mit 70:64 (27:26) stürmten am Donnerstagabend die Opel Skyliners Frankfurt das Forum der Oberfranken und glichen damit in der Serie 'best weiter
  • 249 Leser
SPIELBALL / 'Roteiro' trifft auf unterschiedliches Echo bei den Spielern:

Beckham voll des Lobes - Saez: Furchtbar

Der offizielle EM-Ball 'Roteiro' ist vor dem Anpfiff zu den 31 Endrunden-Spielen in Portugal ein umstrittenes Flugobjekt. 'Einen vergleichbaren Ball hat es bisher nicht gegeben. Der 'Roteiro' erlaubt mir noch präzisere Pässe und Freistöße', lobt Englands Kapitän David Beckham die bis zu 445 Gramm schwere Kugel mit einer fast nahtlosen Oberfläche. Voll weiter
  • 317 Leser
MINERALöLMARKT

Benzinpreise bröckeln ab

Die Benzinpreise sind nach der zeitweisen Entspannung auf den internationalen Ölmärkten auf dem Rückzug. Der Liter Superbenzin kostete gestern im bundesweiten Durchschnitt 1,16 EUR und damit etwa 5 Cent weniger als bei seinem Höchststand von Mitte Mai. Die Verbraucher in Deutschland reagieren auf das hohe Preisniveau mit Sparsamkeit. Nach vorläufigen weiter
  • 392 Leser
INTIMSPHäRE

Besserer Schutz

Paparazzi, die Prominente heimlich fotografieren, müssen künftig mit Haftstrafen bis zu einem Jahr rechnen. Der Bundesrat hat ein Gesetz verabschiedet, das den Schutz der Intimsphäre verbessern soll. Damit wird erstmals in das Strafgesetzbuch eine Strafbestimmung aufgenommen, die speziell die Veröffentlichung von Bildaufnahmen unter Strafe stellt. dpa weiter
  • 338 Leser
TEXTILHANDEL / Freiburger Modefirma Ane Kenssen ist pleite

Bitteres Ende einer Erfolgsgeschichte

Die Freiburger Modefirma Ane Kenssen war schon lange in erheblichen finanziellen Nöten. Jetzt ist sie endgültig am Ende. Vor Gericht aber geht es erst los. weiter
  • 2855 Leser
UNWETTER / Überflutete Straßen und vollgelaufene Keller

Blitzschlag setzt Hof in Brand

Verkehrsbehinderungen, vollgelaufene Keller und umgestürzte Bäume: Heftige Gewitter mit Hagel und Wolkenbrüchen zogen auch gestern noch über das Land. Feuerwehr und Polizei hatten am Donnerstag und Freitag viel zu tun. Unwetter behinderten vor allem im Norden Baden-Württembergs den Verkehr. Besonders traf es den Main-Tauber-Kreis. In Wertheim erlitt weiter
  • 314 Leser
EMISSIONSHANDEL

Bundesrat bremst

Der Streit um die Einführung des ab Anfang 2005 geplanten Handels mit CO 2-Emissionsrechten zur Reduzierung der klimaschädlichen Treibhausgase geht in die nächste Runde. Der Unions-dominierte Bundesrat rief den Vermittlungsausschuss zum so genannten Zuteilungsgesetz für den nationalen Allokationsplan an. Das vom Bundestag bereits beschlossene Gesetz weiter
  • 447 Leser
DISCOUNTER / Wachstum flacht deutlich ab

Bäume wachsen nicht in den Himmel

Das stürmische Wachstum der Discounter in Deutschland stößt an Grenzen. Satte zweistellige Zuwachsraten wichen in diesem Jahr einem bescheidenen Plus von nur noch 3 Prozent. Der scharfe Preiskampf zwischen Lidl, Aldi und Co. hält indes unvermindert an. weiter
  • 413 Leser
asturien-preis

Claudio Magris, der Europäer

Der italienische Schriftsteller und Germanist Claudio Magris erhält den diesjährigen Prinz-von-Asturien-Preis in der Sparte Literatur. Der 65-jährige Autor sei ein großer Humanist und verkörpere mit seinem Werk die Vielfalt in der europäischen Literatur des 21. Jahrhunderts, begründete die Jury im nordspanischen Oviedo ihre Entscheidung. Magris' Erzählungen weiter
  • 256 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Deutsche Duos bei EM in Form

Damen-Teams im Viertelfinale

Die Titelverteidigerinnen Stephanie Pohl und Okka Rau (Hamburg) kommen bei den Beachvolleyball-EM richtig gut in Form: Mit einem 2:1 (24:26, 21:19, 15:9)-Sieg gegen Ethel-Julie Arjona/Virginie Kadjo (Frankreich) zogen sie in Timmendorfer Strand ins Viertelfinale ein. Damit haben sie mindestens Rang fünf und ein Preisgeld von 4500 Euro sicher. Für Andrea weiter
  • 242 Leser
GRUPPE B / England morgen gegen Titelverteidiger Frankreich

Das Duell der Giganten

Zinedine Zidane: Es gibt keinen Zweifel, dass wir gewinnen
Popstar David Beckham gegen Zauberer Zinedine Zidane - vor dem morgigen Giganten-Gifel England gegen Frankreich bei der EM lassen die 'königlichen' Rivalen die Muskeln spielen. Bei Real Madrid haben sie das Verlieren gelernt. Nun sind beide heiß auf den Auftaktsieg. weiter
  • 284 Leser
MüNZEN / Bundesbank muss nachprägen

Das Kleingeld wird nicht knapp

Das Kleingeld wird nicht knapp, obwohl die Bundesbank Münzen nachprägen muss. Das Bundesfinanzministerium orderte vor allem zusätzliche Kupfermünzen. weiter
  • 397 Leser
FILM / Vor 25 Jahren starb Westernheld John Wayne

Der Mann, in dem sich Amerika wiederfand

John Wayne verkörperte in seinen Westernfilmen den Inbegriff von Recht und Ordnung. Der Held, in dem sich Amerika erkannte und verklärte, starb vor 25 Jahren. Als heute genau vor einem Vierteljahrhundert die Nachricht vom Krebstod John Waynes bekannt wurde, war klar: Mit dem Leben des populären Schauspielers endet eine glanzvolle Epoche, die der 1,93-Hüne weiter
  • 323 Leser
HOLLAND

Dick Advocaat rastet aus

Bei 'Oranje' liegen die Nerven blank. Trainer Dick Advocaat ist nach dem Ärger um Bayern-Star Roy Makaay und die richtige Taktik ebenso einsilbig wie stinksauer auf die mosernden Altstars. Und nun beschimpfte Stürmerstar Ruud van Nistelrooy vor dem Prestigeduell gegen Deutschland auch noch die eigenen Anhänger. 'Die Einstellung der niederländischen weiter
  • 379 Leser
MUSEEN / Zehn Jahre dauerten die Restaurierungsarbeiten am Pergamon-Altar

Die griechischen Götter glänzen wieder

Alle Marmorreliefs mussten vollständig abgenommen und neu zusammengesetzt werden
Der Pergamon-Altar auf der Berliner Museumsinsel kann wieder bewundert werden. Der Fries gilt neben der Nofretete-Büste als wichtigstes Kunstwerk an der Spree. Nach zehn Jahren aufwändigster Kleinarbeit ist der weltberühmte Pergamon-Altar in Berlin vollständig restauriert der Öffentlichkeit übergeben worden. 'So richtig war er noch nie', sagte der wissenschaftliche weiter
  • 279 Leser
RUSSLAND

Die Idee der Torhüter-Gattin

Pünktlich zum EM-Start der russischen Nationalmannschaft haben die Frauen der Spieler alle Hüllen fallen gelassen. Nur mit einem Bild ihrer Männer verziert ließen sich die russischen Schönheiten für die Moskauer Boulevardzeitung 'Komsomolskaja Prawda' vom Freitag fotografieren. Die Idee zu den Fotos sei der Frau von Nationaltorhüter Sergej Owtschinnikow weiter
  • 317 Leser
BAHN

Doch Geld für Missionen

Die 14 Bahnhofsmissionen im Land bleiben bestehen. Nach Angaben des Umwelt- und Verkehrsministeriums wurden die von Streichungen bedrohten Fördergelder in Höhe von 100 000 Euro pro Jahr vollständig bewilligt. 'Die Bahnhofsmissionen leisten einen uneigennützigen Dienst am Nächsten. Dies sollte uns einen vergleichsweise bescheidenen Beitrag wert sein', weiter
  • 259 Leser
ARCHITEKTUR / Aussichtsplattform wird fürs Publikum geöffnet

Dresdner Frauenkirche fast fertig

Die Dresdner Frauenkirche ist bald wieder in voller Pracht zu sehen: Mit dem Aufsetzen der kupfernen Turmhaube und dem goldenen Strahlenkreuz auf die Kuppel am 22. Juni sind 95 Prozent des Wiederaufbaus geschafft. 'Die äußere Wiederherstellung ist dann bis auf Restarbeiten beim Abbau des Gerüstes abgeschlossen', sagte Baudirektor Eberhard Burger. 'Die weiter
  • 296 Leser
AKTIENMäRKTE

Dünne Umsätze

Die deutschen Aktienmärkte beendeten bei dünnen Umsätzen die Handelswoche eher uneinheitlich.Die Kursgestaltung blieb oftmals dem Zufall überlassen. Kursbewegende Unternehmensnachrichten waren rar. Zu den größten Verlierern gehörten Infineon, die unter fallenden Chip- Preisen litten. Daimler-Chrysler konnte nicht von der Nachricht profitieren, dass weiter
  • 323 Leser
PROZESS

Ehefrau getötet: Lebenslang

Stuttgart· Ein 48 Jahre alter Mann ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden, weil er seine Frau wegen eines Streits um Unterhalt im Dezember vergangenen Jahres in Leinfelden-Echterdingen umgebracht hat. Das Landgericht Stuttgart sah es gestern als erwiesen an, dass der türkische Angeklagte in seiner Ehre verletzt war, weil seine Ehefrau aus der gemeinsamen weiter
  • 270 Leser
SCHMUCK

Ehrlicher Finder

Ein ehrlicher Finder hat der Polizei in Braunschweig einen Koffer mit Schmuck im Wert von 20 000 Euro gebracht. Der Mann hatte den kleinen Koffer in der Innenstadt gefunden. Darin befand sich eine Musterkollektion von Fingerringen in Silber, Gold und Platin befunden. Die Herkunft des Koffers war zunächst noch unklar. Die Polizei ermittelt. AP weiter
  • 351 Leser
DEUTSCHLAND

Ein Test für die Stimmung

Die etablierten Parteien sehen in der Europawahl vor allem einen Stimmungstest für die Bundestagswahl. Nur die Grünen gestalten den Wahlkampf europäisch. weiter
  • 335 Leser
WECHSEL / Freier bereits zur neuen Saison nach Leverkusen

Einigung in gutem Gespräch

Fußball-Nationalspieler Paul Freier wechselt bereits zur neuen Saison vom Bundesligisten VfL Bochum zu Bayer Leverkusen. Als Ablösesumme sind 3,5 Millionen Euro im Gespräch. Der 24-Jährige hatte noch einen Vertrag bei den Westfalen bis zum 30. Juni 2005. Schon seit längerer Zeit war sich Freier mit Bayer über einen Transfer ab 1. Juli 2005 einig. Die weiter
  • 315 Leser
LEBENSVERSICHERUNG

Einschnitte für Arbeitslose

Die Arbeitslosenhilfe-Verordnung 2003 mit drastischen Einschnitten für Betroffene ist nach einem Urteil des Berliner Landessozialgerichts nicht verfassungswidrig. 2003 wurde der Betrag, der von angespartem Vermögen nicht angetastet werden darf, auf 200 Euro pro Lebensjahr reduziert. Das Gericht entschied, vor Zahlung von Arbeitslosenhilfe müssten zunächst weiter
  • 274 Leser
TRAMPOLIN

EM-Triumph in Sofia

Deutschlands Trampolin-Turner haben bei den EM in der bulgarischen Hauptstadt Sofia den Titel im Mannschaftskampf gewonnen. Das Team um Einzel-Weltmeister Henrik Stehlik (Salzgitter), Adam Goetz (Stuttgart) und Markus Kubicka (Frankfurt) siegte nach guten Leistungen mit 123,2 Punkten vor Weißrussland (120,0) und Großbritannien (87,9).sid weiter
  • 336 Leser
HOOLIGANS

England droht der Ausschluss

Mit dem Ausschluss Englands von der Europameisterschaft in Portugal hat der Präsident der Europäischen Fußball-Union (UEFA), Lennart Johansson, für den Fall von Krawallen englischer Hooligans gedroht. 'Wir werden England zurückschicken, wenn noch ein Mal so etwas passiert wie in Charleroi', sagte der 74 Jahre alte Schwede bei der EM-Eröffnungspressekonferenz weiter
  • 252 Leser
MUSIK / Ray Charles in Beverly Hills gestorben

Er brachte den Soul

Ray Charles, der Begründer der Soulmusik und einer ihrer größten Interpreten, ist tot. Der blinde Musiker ist 73-jährig in Beverly Hills in Kalifornien gestorben weiter
  • 323 Leser
UMFRAGE / Die meisten Trainer der EM-Mannschaften tippen auf Frankreich

Eriksson sieht Deutschland oben

Wer hätte das gedacht: Die Trainer der 16 EM-Teilnehmer sind sich fast einig. Titelverteidiger Frankreich ist der Topfavorit der Euro 2004 in Portugal. weiter
  • 248 Leser
KOMMUNEN / Wahlvorschläge gibts nicht überall

Es geht auch ohne Kandidaten

Im Gutsbezirk keine Gemeinderatswahl
Nicht überall gibt es zur Gemeinderatswahlen morgen lange Stimmzettel oder viel Parteienwerbung. Die kleinsten Gemeinden kommen ohne Kandidatenlisten aus. Lange Listen, viele Namen: In den größeren Städten muss man sich zur Gemeinderatswahl durch viel Papier kämpfen. Wähler dürfen Bewerber von anderen Wahlvorschlägen auf ihren Stimmzettel schreiben weiter
  • 258 Leser
WAHL / Rund 342 Millionen Menschen können 732 Abgeordnete bestimmen

Europa vor dem historischen Votum

Mit Abstimmungstricks ist endgültig Schluss - Doppelmandat ausgeschlossen
Die Dimension der bevorstehenden Europawahl ist gewaltig: 342 Millionen Menschen in 25 Ländern sind seit Tagen aufgerufen, ein neues Europäisches Parlament zu wählen. Die Ergebnisse des Votums werden aber erst spät am Sonntagabend bekannt gegeben. weiter
  • 326 Leser
ENGLAND / Victoria Beckham im Hotel abgewiesen

Ex-'Spice Girl' sucht Schlafplatz

Victoria Beckham hat unmittelbar vor EM-Beginn noch keinen Platz zum Schlafen in Portugal. Wie britische Zeitungen gestern berichteten, wurde die Frau von Mittelfeldstar David Beckham im Hotel, wo alle englischen Spielerfrauen untergebracht sind, wegen Ausbuchung abgewiesen. Dies aber hat sich das ehemalige 'Spice Girl' nach den Angaben selbst zuzuschreiben. weiter
  • 294 Leser
SCHIFFFAHRT / Kollision in der Nordsee

Fischkutter untergegangen

Bei der Nordseeinsel Borkum sind gestern Morgen ein niederländischer und ein deutscher Fischkutter kollidiert. Der deutsche Kutter kenterte und sank zwei Stunden später, der Kapitän wird vermisst, wie die Wasserschutzpolizei in Emden mitteilte. Zwei Mitglieder der dreiköpfigen Besatzung konnten bislang gerettet werden. Die Besatzung des nur leicht beschädigten weiter
  • 336 Leser
WISSENSCHAFTSSKANDAL / Studien gefälscht

Forscher verliert den Doktortitel

Unwürdiges Verhalten als Entzugsgrund
Der Physiker war einst bejubelter Jungforscher und Nobelpreiskandidat. Dann kamen gefälschte Arbeiten ans Licht. Jetzt ist Jan Hendrik Schön seinen Doktortitel los. Der Physiker Jan Hendrik Schön (34) muss nach massiven Fälschungsvorwürfen seinen Doktortitel an die Universität Konstanz zurückgeben. Das teilte die Hochschule gestern mit. Die Uni begründet weiter
  • 365 Leser
Rainer Hillgärtner

Fremde Federn Das Reizwort Tempolimit

Eingefleischte Autofahrer zeigen schon beim leichten Antippen der Reizvokabel allergische Reaktionen. Sie fürchten die politische Bremse am eigenen Wagen. Sie ängstigen sich davor, dass die letzte Bastion ihrer automobilen Freiheit im Sumpf europäischer Gleichmacherei versinken könnte. Überall auf unserem Kontinent gelten bereits Tempolimits auf Autobahnen. weiter
  • 282 Leser
volleyball-herren

Fünfter Sieg in Folge

Die deutschen Volleyballer haben in der Europaliga ihren fünften Sieg in Folge gefeiert und halten damit Kurs auf die Finalrunde. In Prievidza/Slowakei gewann das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu gegen den Gastgeber mit 3:0 (25:21, 25:22, 25:21). Das deutsche Team steckte auch das Fehlen von Diagonalspielers Christian Pampel weg.dpa weiter
  • 316 Leser

Geringes Interesse

Der Andrang ist groß: 3432 Kandidaten raufen sich um die 78 französischen Parlamentssitze - das sind mehr als je zuvor. Ab die völlig unüberschaubare Länge der Wahlzettel steht im krassen Gegensatz zum Interesse der Franzosen an diesem Urnengang. Sollte schönes Wetter sein, ist ein neuer Enthaltungsrekord absehbar. Europa gilt als Langweiler-Thema. weiter
  • 266 Leser
AIRBUS

Großauftrag aus Peking

Mit dem Einkauf von Flugzeugen im Milliardenwert und dem Abschluss von Zulieferverträgen hat China seine Stellung als Airbus-Partner gefestigt. Die China Aviation Supplies (CASCG) vereinbarte in Paris mit Airbus den Kauf von 20 Flugzeugen des Typs A330-300 im Wert von mehr als 2 Mrd. US-Dollar. Außerdem steigt China in die Fertigung von Teilen für den weiter
  • 382 Leser
ACCOR

Hauptaktionär beim Club Med

Der größte europäische Hotelkonzern Accor ist als Hauptaktionär beim französischen Feriendorf-Anbieter Club Méditerranée eingestiegen. Accor SA übernahm 21,2 Prozent Anteile von der Agnelli-Gruppe (Exor/Ifil) und 7,7 Prozent von der französischen Bank CDC. Der Preis für die 28,9 Prozent Anteile betrage 252 Mio. EUR, teilte Accor in Paris mit. Je nach weiter
  • 376 Leser
HAUSTIERE

Herrchen ohne Herz

Während ihr Herrchen im Biergarten die Zeit vergaß, mussten zwei Katzen und ein Hund in Erding fast verdursten. Der 58-jährige Wirt hatte sein Auto mit den Tieren bei 30 Grad abgestellt und war mit seiner Freundin einen trinken gegangen. Polizisten entdeckten die reglosen Tiere, schlugen die Scheiben ein und gaben den Tieren Wasser. Der Mann wird angezeigt. weiter
  • 884 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Kanada

Im Training liegt Schumacher vorn

Schummel-Gerüchte bei Ferrari
Michael Schumacher hat sich von Schummel-Gerüchten nicht aus der Ruhe bringen lassen und zum Auftakt in Montréal seine Ausnahmestellung unterstrichen. weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL / Fast die Hälfte der Bundesbürger lässt EM laut 'polis'-Umfrage kalt

Interesse am Turnier hält sich in Grenzen

Die Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der heute beginnenden Europameisterschaft ziehen nur knapp die Hälfte der über 14-jährigen Deutschen in ihren Bann. 25 Prozent wollen sich zwar alle Partien des Völler-Teams im Fernsehen anschauen, 20 Prozent planen sogar, sämtliche Live-Übertragungen zu verfolgen. Das ergab eine repräsentative weiter
  • 332 Leser
POSTBANK

Interesse bislang gering

Zehn Tage vor dem angepeilten Börsengang stößt die Aktie der Postbank nach Auskunft von Händlern wegen des hohen Preises bisher nur auf wenig Interesse. 'Die Nachfrage und der Handelsumsatz sind sehr gering für eine Emission in dieser Größenordnung ', sagte ein Sprecher des Börsenmaklers Schnigg. 'Das Papier ist einfach zu teuer. Hätte man einen Emissionspreis weiter
  • 360 Leser

Intrigante Attacken

Gerüchte, Beleidigungen, intrigante Attacken über die Bande - Österreichs Europa-Wahlkampf markiert den langjährigen Tiefpunkt einer ohnehin von Sachlichkeit kaum getrübten Politkultur. Das bestreiten nicht einmal die Kandidaten selbst. 'Unerträglich' sei der Wahlkampf gewesen, heißt es quer durch die Reihen. Tatsächlich haben sich alle Parteien schwer weiter
  • 305 Leser
DIRIGENTIN

Iona Brown gestorben

Die britische Geigerin und Dirigentin Iona Brown ist im Alter von 63 Jahren an Krebs gestorben. Der 'Daily Telegraph' würdigte Iona Brown als eine der 'hervorragendsten' Musikerinnen ihrer Generation. Iona Brown sei eine der wenigen Frauen des 20. Jahrhunderts gewesen, die mit Erfolg den Wechsel vom Orchestermitglied zur Dirigentin geschafft hätten. weiter
  • 306 Leser
MODELLPROJEKT / Justiz und Maler helfen geschädigten Hausbesitzern

Kampf gegen Fassaden-Schmiererei

Justiz und Malerhandwerk gehen gegen Graffiti vor. In einem Modellprojekt verbinden sie Eigenwerbung mit kostenloser Hilfe für geschädigte Hausbesitzer. weiter
  • 438 Leser
ärztlicher rat

Kein Sex vorm Match

Kein Sex vor dem Match: Mannschaftsarzt Dr. Tim Meyer rät den deutschen Fußballern, bei der EM auf intimes Liebesspiel vor den Spielen zu verzichten: 'Die körperliche Belastung ist nicht größer, als bei einem normalen Training. Daneben gibt es aber auch die emotionale Anstrengung. Deshalb halte ich Sex wenige Stunden vor dem Spiel für problematisch.' weiter
  • 314 Leser
üBERFALL / Betreuerin verletzt und beraubt

Kinder flüchten aus Pflegeheim

Egenhausen· Zwei Mädchen haben in einem Pflegeheim für Kinder eine Betreuerin verletzt, beraubt und eingesperrt und sind dann aus dem Heim geflüchtet. Nach Polizeiangaben von gestern ereignete sich der Überfall am Donnerstagabend in Egenhausen (Kreis Calw). Die Mädchen im Alter von 15 und 16 Jahren hatten die Betreuerin in die Küche gelockt und sie weiter
  • 286 Leser
GROSSBRITANNIEN

KOMMENTAR: Blairs ungewisse Zukunft

Tony Blair bekam zwar eine saftige Quittung für seinen Irak-Krieg, aber es ist noch keine Endabrechnung. Dank des britischen Wahlrechts ist das Ergebnis für ihn noch kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen. So glauben die Optimisten bei Labour, dass mit dieser 'Protestwahl' die Gegner des Irak-Kriegs endgültig den Dampf abgelassen haben. Ihrer Meinung weiter
  • 270 Leser
RENTENBESTEUERUNG

KOMMENTAR: Eiertanz

Es ist nur natürlich, dass die Opposition eine andere Meinung hat als die Regierung. Weniger gut ist, wenn sie keine hat. Ganz schlecht aber ist, wenn sie eine Meinung hat, aber so tut, als hätte sie keine, um dann doch das Gegenteil dessen zu machen, was ihrer Meinung entspricht. Kapiert? Nein, das kann man auch nicht verstehen. Aber CDU und CSU haben weiter
  • 328 Leser
SCHLUSSVERKAUF

KOMMENTAR: Ärgerliche Verschleppung

Den einen oder anderen Verbraucher, der sich gern im Gerangel mit anderen Kunden am Wühltisch bediente, wird die Nachricht vielleicht freuen: Sollte der Bundespräsident zu spät unterschreiben oder die Bundesdruckerei zu langsam sein, reicht es noch einmal für einen Sommerschlussverkauf, den allerletzten allerdings. Den Aufschub zu verdanken haben die weiter
  • 343 Leser
BRIEFGESCHäFT / Zeitungsverlage planen Einstieg

Konkurrenz für Post

Die Post muss sich auf mehr Konkurrenz in ihrem Kerngeschäft einstellen. Große deutsche Zeitungsverlage planen einen Einstieg in das Briefgeschäft. weiter
  • 356 Leser
volleyball-damen

Kuba abgeklärter

Deutschlands Volleyball-Damen verloren beim hochkarätigen Turnier in Montreux auch ihr drittes und letztes Gruppenspiel mit 1:3 (25:21, 20:25, 23:25, 23:25) gegen Olympiasieger Kuba. Damit sind die Deutschen Letzter der Gruppe A. 'Wir haben die entscheidenden Punkte nicht gemacht. Kuba war einfach abgeklärter', so Co-Trainer Helmut von Soosten. sid weiter
  • 348 Leser
ARCHITEKTUR / Wasserschäden am Barock-Fresko in Weingarten

Kuppel und Türme der Basilika werden renoviert

WEINGARTEN · Die Basilika von Weingarten (Kreis Ravensburg) zeigt sich derzeit eingerüstet. Das staatliche Vermögens- und Hochbauamt Ravensburg lässt die 56 Meter hohe Kuppel und den Südturm sanieren. Später ist auch der Nordturm dran. Die Schäden an der Kuppel entstanden hauptsächlich durch Wassereinbruch und Pilzsporen. Dadurch ist auch das großartige weiter
  • 359 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr gearbeitet Die Arbeitnehmer in Deutschland haben im vergangenen Jahr länger gearbeitet. Nach einer Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft lag die tarifliche Arbeitszeit im Schnitt bei 1649 Stunden. Dies waren 3,4 Stunden mehr als im Jahr 2002. Wachstum im Ausland Die Tiefkühlbranche sieht vor allem im Ausland im Außer-Haus-Markt ein weiter
  • 388 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Aalen in Blumenpracht Die Stadt Aalen im Ostalbkreis startet heute ihre Sommeraktion 'Aalen City blüht - Blumen im Spiegel', zu der bis zum Ende am 29. August mehrere 10 000 Besucher erwartet werden. Acht Plätze der Innenstadt werden von örtlichen Gartenbaubetrieben und der Stadtgärtnerei mit tausenden Blumen gestaltet. Veranstalter der Sommeraktion weiter
  • 383 Leser
ALTERSEINKüNFTE / Bundesrat macht den Weg frei - Durchschnittsbezieher nicht betroffen

Künftig werden auch die Renten besteuert

Der Bundesrat hat gestern den Systemwechsel in der Besteuerung von Alterseinkünften auf den Weg gebracht. Heutige Renter bleiben großteils davon unberührt. weiter
  • 292 Leser

König Ottos Debüt

Im Eröffnungsmatch zwischen Gastgeber Portugal und Griechenland heute in Porto (18.00 Uhr/live in der ARD) feiert 'König Otto' Rehhagel auf der Bank der Hellenen sein Trainer-Debüt bei einem Großereignis. Die Gruppengegner Spanien und Russland starten in Faro (20.45 Uhr, ARD) in die EM. eb weiter
  • 302 Leser
PROZESS / Unerlaubte Spritzmittel eingesetzt

Landwirte wehren sich gegen Bußgeld

Obstbauern vom Bodensee wehren sich vor dem Amtsgericht Tübingen gegen Bußgeldbescheide. Die Landwirte waren 2001 in eine Spritzmittelaffäre verwickelt. Drei Jahre nach der Spritzmittelaffäre vom Bodensee wird das Thema am Montag strafrechtlich behandelt. Der Tübinger Amtsrichter Burkhardt Stein muss entscheiden, ob die verhängten Bußgeldbescheide vom weiter
  • 316 Leser
EUROPA

LEITARTIKEL: Die Egoistenunion

Die strahlenden Gesichter am Abend der Europawahl werden nicht die Wahrheit spiegeln: Denn die Sieger des Votums werden nicht wirkliche Gewinner sein. Dazu wird der Verlust vermutlich zu groß. Treffen die Umfragen zu, wird Europa selbst als Verlierer aus der größten Wahl in der europäischen Geschichte hervorgehen. Die Niederlage wird der EU in den alten weiter
  • 271 Leser
ALCOPOPS

Länderkammer blockt

Die Sondersteuer auf alkoholhaltige Limonaden (Alcopops) ist gestoppt. Der Bundesrat rief den Vermittlungsausschuss an. Die Unionsmehrheit der Länderkammer bezweifelt, dass die Sondersteuer das richtige Mittel zum Jugendschutz ist. Alcopops stellen eine zunehmende Gefahr für junge Menschen dar. Die Unionsländer lehnen Steuererhöhungen ab. AP weiter
  • 321 Leser
FREMDENVERKEHR / Tourismusbranche im Südwesten optimistisch

Mehr Urlaubsziele in Umgebung

Die Tourismusbranche im Südwesten blickt der Feriensaison in diesem Jahr mit Optimismus entgegen. Mit neuen Trends will sie mehr Gäste ins Land locken. weiter
  • 423 Leser

Mit dem Wahlergebnis vorgeprescht

In den Niederlanden sind die Christdemokraten bei der Europawahl trotz Verlusten stärkste Kraft geblieben. Mit 24,5 Prozent der abgegebenen Stimmen rangierten sie knapp vor der Sozialdemokratischen Partei der Arbeit, die auf 23,6 Prozent kam. Größte Überraschung war der Gewinn von zwei Mandaten für die neue Partei Europa Transparent des europäischen weiter
  • 270 Leser

MODUS

· VORRUNDE: Die Erst- und Zweitplatzierten kommen weiter. Sollten nach Abschluss der Gruppenspiele zwei oder mehr Teams punktgleich sein, so entscheidet zunächst die höhere Punktzahl aus den Direktbegegnungen, dann die Tordifferenz aus den Direktbegegnungen und die höhere Anzahl der erzielten Tore in den Direktbegegnungen. · FINALRUNDE: Steht nach 90 weiter
  • 301 Leser
HELLS ANGELS

Mord vor der Aufklärung

Fünf Monate nach dem Mord an einem Anführer der Rocker-Gang 'Hells Angels' hat die Polizei vier Verdächtige festgenommen. Gegen die Männer sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Staatsanwaltschaft gestern in Karlsruhe mit. Weitere Angaben wurden unter Hinweis auf die noch laufenden Ermittlungen nicht gemacht. Ein Unbekannter hatte den 42-jährigen weiter
  • 272 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Belka erneut Ministerpräsident Der polnische Staatspräsident Aleksander Kwasniewski hat den Finanzexperten Marek Belka erneut zum Ministerpräsidenten ernannt. Sollte der alte und neue Regierungschef - wie schon vor vier Wochen -, wieder nicht das Vertrauen des Parlaments erhalten, werde es voraussichtlich am 8. August Neuwahlen geben, kündigte Kwasniewski weiter
  • 289 Leser
EINZELHANDEL/ Abschaffung des Schlussverkaufs verzögert sich

Noch ein letztes Mal?

Unionsgeführter Bundesrat legt Einspruch ein - Zeit wird knapp
Möglicherweise wird es in diesem Jahr doch noch einen Sommerschlussverkauf geben. Der Bundestag hat zwar die Abschaffung des Schlussverkaufs beschlossen. Der von der Union dominierte Bundesrat legte aber dagegen gestern Beschwerde ein. Jetzt wird die Zeit knapp. weiter
  • 363 Leser
AUSSTELLUNG / Geburtshilfe auf dem Land

Nur eine kurze Pause im Wochenbett

An die oft beschwerliche Zeit des Wochenbetts und die wichtige Arbeit schlecht bezahlter Hebammen erinnert eine Ausstellung im Freilandmuseum Wackershofen. Zwischen Acker und Stall gab es für die Bäuerinnen meist nur eine kurze Verschnaufpause - im Wochenbett. Wer aber keine Hilfe von Verwandten hatte oder auch noch die Arbeit des in den Krieg gezogenen weiter
  • 285 Leser
AVENTIS / Aktionäre kritisieren Annahme des Sanofi-Angebots

Pharmakonzern 'wird weiter leben'

Bei der wahrscheinlich letzten Hauptversammlung des deutsch-französischen Pharmakonzerns Aventis hat der Vorstandsvorsitzende Igor Landau versucht, die Aktionäre vor dem Zusammenschluss mit dem Wettbewerber Sanofi-Synthélabo zu beruhigen. 'Aventis wird weiter leben, weil seine Produkte weiter leben werden und weil es seine Mitarbeiter behalten wird', weiter
  • 383 Leser
gruppe b

Pletikosa muss Koffer packen

Für Kroatiens Fußball-Nationaltorhüter Stipe Pletikosa ist die Fußball-EM schon vobei, bevor sie überhaupt begonnen hat: Beim Training trat die kroatische Nummer eins bei einem Rückpass über den Ball, die niederschmetternde Diagnose bei einer Untersuchung im Krankenhaus in Lissabon lautete Muskeleinriss. Der 25 Jahre alte Schlussmann vom ukrainischen weiter
  • 336 Leser
FAHNDUNG / Ermittlungen zum Bombenanschlag von Köln

Polizei sucht nach 30-jährigem Mann

Gesuchter soll kurz vor der Explosion Fahrrad mit Sprengsatz abgestellt haben - 20 000 Euro Belohnung
Bei den Ermittlungen zu dem verheerenden Bombenanschlag in der Kölner Keupstraße hat die Polizei eine erste Spur. Sie sucht nach einem Mann, der die Nagelbombe - vielleicht auch unwissentlich - mit seinem Fahrrad vor dem Friseursalon platziert haben könnte. Zwei Tage nach dem blutigen Bombenanschlag in Köln fahndet die Polizei nach einem rund 30 Jahre weiter
  • 290 Leser
CHRYSLER

Produktivität stark verbessert

Der Autobauer Chrysler hat im vergangenen Jahr im Vergleich mit sechs in den USA produzierenden Autokonzernen seine Produktivität am stärksten verbessert. Nach dem gestern von Daimler-Chrysler in Stuttgart veröffentlichten unabhängigen Harbour Report konnte Chrysler die Produktivität um 7,8 Prozent verbessern und damit in der Gesamtproduktivität erstmals weiter
  • 344 Leser
TITELMISSBRAUCH

Prozess findet nicht statt

Ein für kommenden Dienstag vor dem Amtsgericht Heidelberg angesetzter Prozess wegen Titelmissbrauchs gegen den 'Körperwelten'-Erfinder Gunther von Hagens ist geplatzt. Grund ist eine Klage von Hagens vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf, die vorab entschieden werden muss. Der 59-Jährige soll den Professorentitel, der ihm von der Universität Dalian weiter
  • 293 Leser

Radikale im Aufwind

Die Europabegeisterung ist in Polen längst verflogen. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden Europagegner und -skeptiker bei der Wahl das Rennen machen. Allen voran der Führer der Bauernpartei Samoobrona, Andrzej Lepper, der verspricht, Vereinbarungen über Agrarwirtschaft und Industrie mit Brüssel neu auszuhandeln. Für den 64-jährigen Lepper ist die Europawahl weiter
  • 268 Leser

RANDNOTIZ: Das Orakel von Anzing

Das Orakel von Anzing hat gesprochen. Und es verkündete Schlimmes: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird bei der EM die Vorrunde nicht überstehen! Das Orakel äußerte sich in Gestalt des Sepp Maier. Der einstige Nationalkeeper arbeitet seit Jahren als Bundestorwarttrainer und gefällt sich nebenbei in der Rolle als Mannschaftsclown. Immer, wenn weiter
  • 281 Leser

RANDNOTIZ: Liebe satt

SVEN KAUFMANN Liebe geht durch den Magen, heißt es. Und weil die Deutschen mit ihren fünf Millionen Hunden, sieben Millionen Katzen und zehn Millionen Stück Kleinvieh als besonders tierlieb gelten, werden die Kleinen herzhaft gestopft. Welcher echte Tierfreund kann schon guten Gewissens seiner Miez - eigentlich ist sie ja ein Raubtier - das 'zarte Rinderfilet weiter
  • 280 Leser

RANDNOTIZ: Rechthaber

IRMI STÄDELE Kennen Sie auch solche Leute? Sie behaupten, dass die Farbe von Gras blau ist und Weihnachten am 30. April gefeiert wird - das sei immer so gewesen und werde auch immer so bleiben. Einerlei, welche Beweise dagegen ins Feld geführt werden, es nutzt nichts, der Rechthaber bleibt dabei. Man möchte draufhauen, sieht aber davon ab, weil blaue weiter
  • 297 Leser
KONGO / Angehörige der Präsidentengarde besetzen Rundfunk

Regierung vereitelt offenbar einen Staatsstreich

In der Demokratischen Republik Kongo ist offenbar ein Putschversuch niedergeschlagen worden. Präsident Joseph Kabila erklärte in einer Fernsehansprache, es sei ein Staatsstreich vereitelt worden, berichtete der britische Sender BBC. Kabila zufolge wurden zwölf Männer festgenommen. In Kinshasa wurde vermutet, dass Hardliner den Aufstand angezettelt haben weiter
  • 249 Leser
ALTERSEINKüNFTE / Verwirrspiel in der CDU - Regierung spricht von 'Chaos'

Renten werden steuerpflichtig

Bundesrat stimmt der Systemänderung zu - Beitragszahler werden entlastet
Ab 2005 müssen Rentner ihre Alterseinkünfte versteuern, Beitragszahler werden dagegen entlastet. Darauf hat sich der Bundesrat nach langem Hickhack geeinigt. weiter
  • 307 Leser
UNFALL

Rollerfahrerin tot

Auf tragische Weise ist eine 16 Jahre alte Rollerfahrerin gestern bei einem Unfall bei Langenbrettach (Kreis Heilbronn) ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war ein Auto frontal mit dem Mädchen zusammengestoßen. Vermutlich habe sich der 18-Jährige Pkw-Fahrer zu seinem Handy hinunter gebeugt und sei dadurch auf die Gegenfahrbahn gekommen. lsw weiter
  • 284 Leser
DFB-AUSWAHL / Teamchef nimmt sich die Abwehrspieler zur Brust, die anderen kommen später dran

Rudi Völler erteilt Nachhilfestunden

Rechtzeitig vor dem Duell am Dienstag gegen die Niederlande hat sich DFB-Teamchef Rudi Völler seine zuletzt schwachen Abwehrspieler zur Brust genommen. Die geloben nach den Patzern gegen Ungarn Besserung und wollen den Holländern keinen Raum gewähren. weiter
  • 350 Leser
BAHN / Ergebnisdienst über EM in den Zügen

Schöner Service für die Fahrgäste

Die Bahn gibt in allen ihren Fernverkehrszügen die Ergebnisse der heute beginnenden Fußball-Europameisterschaft bekannt. In allen ICE-, Intercity- und Eurocity-Zügen werden bis zum Ende der EM am 4. Juli per Lautsprecher die Halbzeit- und Endergebnisse der Spiele durchgesagt. Bei den Spielen der deutschen Mannschaft sowie dem Halbfinale und Finale werde weiter
  • 272 Leser
BEATE UHSE / Verhandlungen mit Kondomproduzenten geplatzt

Sexartikel-Hersteller verliert Interesse an Condomi

Der Flensburger Sexartikel-Hersteller Beate Uhse wird sich nicht an dem angeschlagenen Kondomhersteller Condomi beteiligen. Kurz vor Abschluss der sechsmonatigen Verhandlungen habe Beate Uhse eine Absage erteilt, gab Condomi bekannt. Von Seiten Beate Uhses hieß es, in der geplanten Form der Akquisition sei ein rechtliches Risiko enthalten gewesen. Da weiter
  • 469 Leser
EU

Sonntag bleibt Lkw-frei

Das deutsche Sonntags-Fahrverbot für Lastwagen ist auf absehbare Zeit gesichert. Deutschland und neun weitere EU- Länder blockierten gestern in Luxemburg das umstrittene EU-Fahrverbotsgesetz. Deutschland fuhr auf Veto-Kurs, da es bei einer EU-weiten Regelung langfristig um sein nationales Lkw-Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen fürchtete. Bundesverkehrsminister weiter
  • 283 Leser

Spritztour auf dem ...

...See. Ein Motorboot braust mit Vollgas über den Bodensee und zaubert mit seinem Spritzwasser ein - kurzlebiges - Muster auf die Wasseroberfläche. weiter
  • 308 Leser
USA

Staatsakt für Ronald Reagan

Amerika hat gestern in einem bewegenden Staatsakt in Washington Abschied von Ronald Reagan genommen. Auch mehr als 20 amtierende und ehemalige Staats- und Regierungschefs aus dem Ausland - darunter Bundeskanzler Gerhard Schröder - erwiesen dem vor einer Woche gestorbenen 40. Präsidenten der USA in der Nationalen Kathedrale in Washington die letzte Ehre. weiter
  • 303 Leser

Teamchef unter Druck In den Schlagzeilen

Als der Autor dieser Zeilen einmal zu einer Pressekonferenz nach Frankfurt am Main mit dem Auto eilte und vor dem im Riederwald versteckten Gebäudekomplex des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) auf der Suche nach einer Abstellmöglichkeit herumirrte, da kam Rudi Völler mit seinem Wagen des Weges. Der DFB-Teamchef fuhr auf einen nicht frei zugänglichen Parkplatz. weiter
  • 283 Leser

TELEGRAMME

Fussball: Der Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Nico van Kerckhoven vom FC Schalke 04 verpflichtet. Der 33-Jährige unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag. ·Fussball: Der SC Freiburg hat den Vertrag mit Rolf-Christel Guie-Mien auf Wunsch des Offensivspielers aufgelöst. Zeitligist Karlsruher SC hat den albanischen Stürmer Edmond Kapllani verpflichtet. weiter
  • 275 Leser
AUSZEICHNUNG

Teufel geehrt

Bundespräsident Johannes Rau hat die drei dienstältesten Landes-Regierungschefs mit dem höchsten Verdienstorden der Bundesrepublik, dem Großkreuz, ausgezeichnet: Kurt Beck (Rheinland-Pfalz/SPD), Edmund Stoiber (Bayern/CSU) und Erwin Teufel (Baden-Württemberg/CDU). Sie hätten sich über lange Jahre besondere Verdienste erworben. dpa weiter
  • 347 Leser
gruppe a

Traumsturm lässt träumen

Spanischer Traumsturm gegen russische Notabwehr: 40 Jahre nach dem 2:1-Finalsieg bei der Fußball-EM im eigenen Land gegen die Sowjetunion wollen die Iberer mit einem Auftakterfolg bei der EURO 2004 gegen Russland den Grundstein für den langersehnten zweiten Titel legen. 'Wir wollen Historisches schaffen. Daher müssen wir in der ersten Partie voll auf weiter
  • 287 Leser
Procter & Gamble

Vertrag mit Wella wirksam

Der US-Konsumgüterhersteller Procter & Gamble (P&G) hat die volle Kontrolle über die Darmstädter Wella AG erlangt. Der Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag sei beim Handelsregister Darmstadt eingetragen und somit wirksam geworden, teilten der Haarkosmetikhersteller und P&G gestern mit. P&G hält nach eigenen Angaben 99,6 Prozent weiter
  • 376 Leser
SPORTPSYCHOLOGIE (1) / Tübinger Professor Gabler empfiehlt Völler-Team für die Zukunft Mentaltrainer

Vom belächelten Gehirnklempner zum geschätzten Partner

Welch ein Wandel! Vor Jahren noch wurden Sportpsychologen mit Argwohn beäugt, ja mit Krankhaftem verbunden. Heute ist für viele Sportler die Zusammenarbeit ganz selbstverständlich. Selbst Rudi Völler, Ottmar Hitzfeld und Oliver Kahn denken über Mentaltrainer nach. weiter
  • 504 Leser
GESUNDHEIT / Gefährliche Schwermetalle in leuchtenden Keramikfarben

Vorsicht bei Souvenirs - Blei-Vergiftung aus der Kaffeetasse

Vorsicht vor bunten Trinkgefäßen und Schalen aus Keramik: Besonders leuchtende Farben wie Rot, Gelb und Orange werden vor allem in südlichen Urlaubsländern immer noch häufig mit Blei und Kadmium angerührt, wie das Infocenter der R+V-Versicherung in Wiesbaden warnt. Die Farben seien dadurch kräftiger und hielten länger. Die Säure in Getränken wie Orangen- weiter
  • 461 Leser
EURO

Weiteres Minus

Der Kurs des Euro ist am Freitag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2006 (Vortag 1,2052) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8329 (0,8297) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,65935 (0,66140) britische Pfund, 132,19 (131,84) japanische Yen und 1,5120 (1,5126) Schweizer Franken weiter
  • 264 Leser
FUSSBALL

Wenig Tore bei Eröffnungsspiel

Das inzwischen ausverkaufte Eröffnungsspiel der Fußball-EM am heutigen Samstag zwischen Gastgeber Portugal und Griechenland verspricht, geht man nach der Statistik, keine torreiche Partie zu werden. Bei den Auftaktpartien der bisherigen sechs Europameisterschafts-Endrunden gab es wenig Tore und nur drei Sieger. Dabei wurden nur einmal mehr als zwei weiter
  • 251 Leser
MATHEMATIK / Verkehrsminister Müllers eigenwillige Formel für den kommunalen Straßenbau

Wenn der Bürgermeister die Wurzel zieht

Staatliche Zuschüsse gibt es viele. Doch wenige werden nach einer Formel berechnet, die eine Wurzelfunktion enthält. Verkehrsminister Ulrich Müller machts möglich. weiter
  • 367 Leser
DER AUSBLICK / Gastgeber Portugal und Griechenland eröffnen heute den kontinentalen Wettstreit

Zauberstunden mit Zinedine Zidane

Frankreich als Top-Favorit, aber auch Spanien und England haben Hoffnung
Frankreich ist klarer Favorit bei der heute beginnenden Fußball-EM in Portugal. Mit Italien, England und Spanien machen sich drei weitere Teams Hoffnungen. Und auch der Gastgeber hat viel in Steine und Beine investiert, um den Pokal im Land behalten zu dürfen. weiter
  • 283 Leser

Zufriedene Spanier

Bei der Parlamentswahl vor rund drei Monaten war der Sieg der spanischen Sozialisten noch mehr dem ungeschickten Agieren der Konservativen zuzuschreiben als eigenen Konzepten. Doch was damals als 'Unfall' galt hat sich für das Land inzwischen als Glücksfall erwiesen. Die neue Regierung unter dem Sozialisten Zapatero ist so beliebt wie schon lange keine weiter
  • 358 Leser
KINDERARBEIT

Zwangseinsatz in Haushalten

Zehn Millionen Kinder weltweit arbeiten der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) zufolge zwangsweise in Privathäusern. Mit zwei Millionen leben die meisten von ihnen in Südafrika, gefolgt von 660 000 in Brasilien. Zum heutigen 'Welttag gegen Kinderarbeit' haben die Gewerkschaft Verdi und die Hilfsorganisation 'Terre des Hommes' aufgerufen, aktiv weiter
  • 306 Leser
VERKEHR / Bei Regen gegen die Leitplanke

Zwei Unfallhelfer getötet

Stuttgart· Auf der Autobahn 8 Stuttgart - Ulm sind am Freitag zwischen Kirchheim-Ost und Aichelberg (Kreis Göppingen) zwei Unfallhelfer getötet worden. Drei weitere Menschen wurden schwer verletzt. Bei Regen sei ein Kleinwagen aus dem Kreis Esslingen gegen die Leitplanke und gegen einen Lastwagen geprallt, teilte die Autobahnpolizei mit. Als der Wagen weiter
  • 318 Leser