Artikel-Übersicht vom Montag, 26. Juli 2004

anzeigen

Regional (32)

Der Ortschaftsrat Bargau trifft sich am Donnerstag, 29. Juli, um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Bargau zur Ortschaftsratssitzung. Auf der Tagesordnung stehen eine Beratung zum Baugebiet "Litzenbühl - Lichsfeld", Anmeldungen zum Haushaltsplan, diverse Bekanntgaben und die Ortschaftsratswahl vom 13. Juli. Polizeiposten als Thema Der Rechberger Ortschaftsrat weiter
Der Gemeindeverwaltungsverband Schwäbischer Wald trifft sich am Mittwoch, 28. Juli, um 19 Uhr im Vereinszimmer der Gemeindehalle in Täferrot. Auf der Tagesordnung stehen die Jahresrechnung 2003 mit Beratung und Beschlussfassung und diverse Bekanntgaben. Nur montags offen Die Gemeindebücherei Eschach hat im Monat August nur montags von 15 Uhr bis 17 weiter
Polizeiaussagen zufolge überschätzte ein Autofahrer infolge Alkholgenusses am Samstag um vier Uhr, sein fahrerisches Können und kam auf der Strecke zwischen GD-Lindach und Leinzell nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Als er sich von der Unfallstelle entfernen wollte, wurde er von einer Polizeistreife festgehalten. Der Schaden beläuft weiter
MISSWAHL / 15 junge Damen stellen sich auf dem Marktplatz

Alina ist die Schönste

Wer ist die Schönste in der Stadt? Bei der Misswahl 2004 in Heubach fieberten gestern viele Besucher mit. Am Ende machte Alina Nebert das Rennen und holte sich den Titel. weiter
  • 200 Leser
AUSFAHRT / Abschlussklassen von St. Josef und der Friedensschule gemeinsam in Berlin

Am roten Teppich in Berlin

Bundestag, Filmpremiere und Gokart fahren - ein volles Programm hatten Schüler von St. Josef und der Friedensschule bei einer gemeinsamen Fahrt nach Berlin. Außerdem besuchten die Schüler das Konzentrationslager Sachsenhausen. weiter
HEUBACHER STRASSENFEST / An beiden Tagen kamen viele Besucher zum Essen, Musik hören und Freunde treffen

Autos weichen den Festbesuchern

Verkaufsstände statt Autos und dazu noch viele Besucher - so zeigte sich die Heubacher Hauptstraße am vergangenen Wochenende. Viel Musik, leckere Speisen und Getränke und ein buntes Programm gab es beim Straßenfest zu bestaunen. weiter

Bald steht fest, wo noch Plätze frei sind

Nachdem alle Wünsche der Kinder - die Zettel auf denen steht, bei welchen Angeboten des Ferienprogramms sie mitmachen möchten - eingegangen sind, kann die Lostrommel in Bewegung gesetzt werden. Am heutigen Montag, 26. Juli, und am Dienstag, 27. Juli, ist die Auslosung. Ab Mittwoch, 28. Juli, können die Teilnahmezettel wieder abgeholt werden. Die "freien" weiter

Blutspendeaktion in Bargau

Eine DRK-Blutspendeaktion ist am Montag, 9. August, in der Zeit von 14.30 bis 19.30 Uhr in Bargau in der Scheuelberghalle. Eine Ansteckungsgefahr ist beim Blutspenden ausgeschlossen, da die verwendete Nadel keimfrei ist und nur ein einziges Mal benutzt und anschließend umgehend vernichtet wird. Bei allen Wer Fragen zum Blutspenden hat, der kann sie weiter

Bücherflohmarkt in Eschach

Die Gemeindebücherei Eschach macht am Freitag, 30. Juli, von 15 Uhr bis 16.30 Uhr einen Bücher- und Kinderflohmarkt auf dem Rathausplatz. Zu kaufen gibt's Kinderbücher, Romane, Sachbücher und Abenteuerbücher. Die Verkaufsstände für die Kinder werden vergeben, solange noch Platz vorhanden ist. Der Erlös kommt dem Kauf von neuen Büchern zugute. weiter

Bücherwürmer und Akrobaten an der Klösterleschule

Wenn 437 Jungen und Mädchen samt Eltern zusammen kommen, gibt es mächtig Trubel. So wie am Samstag in und um die Klösterle-Grundschule beim Schulfest. Bevor das aber richtig los ging, wurden die Viertklässler. Die Musikschulgruppe, eine Schlagzeug- und eine Hip-hop-Gruppe sowie der Chor zeigten bei der Eröffnung ihr Können und in der Buhlturnhalle bewiesen weiter

Carlos Santana begeistert Tausende im Gmünder Schießtal

Mehr als zweieinhalb Stunden zauberte er auf der Bühne: Weltstar Carlos Santana war gestern Abend beim Open Air der GMÜNDER TAGESPOST in Schwäbisch Gmünd zu Gast, präsentierte Hits wie "Black Magic Woman" oder "Samba pa ti" und begeisterte tausende Fans mit seiner Musik. Bericht im Lokalteil. weiter
  • 289 Leser
GMÜNDER TAGESPOST-OPENAIR 2004 / Carlos Santana beschwört die lebensfrohe Kraft des Latin-Rocks im Schießtal

Der Schamane mit den flinken Fingern

Nahezu übernatürlich war der Erfolg seines "Supernatural"-Albums 1999. Als Schamane mit Gitarre weiß Carlos Santana auf seiner "Shaman-Tour '04" wie man die Geister des Latin-Rock ruft. Im Schießtal wurde gefeiert, gejubelt und wie bei jedem Santana-Konzert - am Ende tanzten alle. weiter

Ein Ohr für Bürgerfragen

Der Täferroter Gemeinderat trifft sich am heutigen Montag, 26. Juli, um 20 Uhr zur Gemeinderatssitzung im Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle. Auf der Tagesordnung stehen Bekanntgaben, Bürgerfragen, die Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte, diverse Baugesuche, die Feststellung der Jahresrechnung, der Baubeschluss zur Sanierung des Rathausgebäudes weiter
JAKOBI-ESSEN / Heubacher Stadträte gedenken Jakob Uhlmann beim Straßenfest

Ein Prosit auf Jakob

Heubacher Stadträte mal nicht hinter verschlossenen Türen im Sitzungssaal, sondern versammelt auf Schrannen beim Heubacher Straßenfest. Der Grund? Das Jakobi-Essen. weiter

Für "Verlässliche Grundschule" melden

An der Bergschule in Waldstetten und an der Grundschule in Wißgoldingen wird auch im kommenden Schuljahr die Betreuung "Verlässliche Grundschule" angeboten. Die Betreuung in der Bergschule findet von 11.50 bis 13 Uhr, in der Grundschule von 12.15 bis 13 Uhr statt. Wer an den Angeboten Interesse hat und nähere Informationen erhalten möchte, kann sich weiter
HISTORISCHER MARKT / Bunte Zigeuner, Barbierdamen, Feenschleier, eine Dorfschenke, und holde Maiden in Mögglingen

Gute Labsal und Marketenderey

Um 200 Jahre vorgedreht wurde das Rad der Geschichte am Wochenende in Mögglingen. Ein historischer Markt ließ die Vergangenheit aufleben, als das Wort "Umgehungsstraße" noch kein Thema war. Und mittendrin erinnerte die Viehprämierung der Limpurger Rinder an das erhaltene Marktrecht Mögglingens 1804. weiter
GUTEN MORGEN

Guter Lenker

Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer machte beim historischen Markt in Mögglingen eine gute Figur. Im feschen Wams, mit hochschaftigen Stiefeln, im blütenweißem Hemd stellte er sich nach der großen Tafelei bei der Limpurger Viehprämierung ein. Das neuzeitliche Handy geschickt im Wams versteckt. Locker führte er das Siegerrind um die Runde. Doch weiter
ÜBERGABE / Gschwend investiert 3,5 Millionen Euro für Infrastruktur des Gewerbegebiets und Regenwasserbehandlung

Kreisverkehr bis Regenüberlaufbecken

"Weitere Ansiedlungen im Gewerbegebiet können nun erfolgen", kündigte Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann gestern feierlich an. Denn die Gemeinde sorgte mit der Umsetzung des Konzepts zur Erschließung des Gewerbegebiets, vom Kreisverkehr bis hin zum Regenüberlaufbecken, für die Voraussetzungen. weiter
NACHT DER OFFENEN KIRCHE / Bargau feiert den Kirchenpatron

Mit Jakobus unterwegs durch Europa

Die Bargauer Kirchengemeinde St. Jakob feierte am Samstag ihren Namenspatron, den Heiligen Jakobus, mit einer "Nacht der offenen Kirche". Zuerst durften allerdings die Kleinen bei einer Kinderkirchenführung etwas über den Heiligen erfahren. weiter

Mutlanger Realschüler bei Franz Huber

Die Projektgruppe "Specksteinskulpturen" der Realschule Mutlangen besuchte den Gmünder Bildhauer Franz Huber. Nach einem Rundgang durch seinen Skulpturengarten konnten die Schüler dem Künstler bei der Arbeit zuschauen. Hubers Figurengruppe "Gemeinschaft der Künste" auf dem Münsterplatz war ein weiteres Ziel der Exkursion. weiter
  • 166 Leser
NEUGESTALTUNG / Spielplatz im Weidle mit neuem Gesicht

Neue Spielgeräte

Der Spielplatz im Böbinger Neubaugebiet "Im Weidle" ist die erste Anlaufstelle für rund 180 Kinder in Unterböbingen, wenn es heißt: "Kommt, lasst uns zum Spielplatz gehen." Jetzt hat er ein neues Gesicht bekommen. weiter
KNEIPP-ANLAGE / Jetzt öffentlich eingeweiht

Neues Tret-Erlebnis

Schon seit der Fertigstellung im Mai diesen Jahres erfreut sich die Kneipp-Anlage nahe des Stadtgartens am Hauberweg großen Zuspruchs. Jetzt wurde sie offiziell eingeweiht. weiter
EHRUNG / Josef-Leicht-Preis der Rotarier geht an Andreas Flach

Schreinergesellen gestalten Erbstücke

Mit einer Ausstellung der Gesellenstücke und der Ehrung der Jahresbesten verabschiedete die Schreinerinnung Schwäbisch Gmünd am Sonntag eine Gesellin und fünf Gesellen. Den diesjährigen Josef-Leicht-Preis der Rotarier erhielt Thomas Flach für einen Telefonschrank aus Ahornholz. weiter

Sprechstunden des VdK-Kreisverbandes

In den Räumen des VdK-Kreisverbandes in der Kappelgasse 13, 2. Stock, ist am morgigen Dienstag, 27. Juli, eine erweiterte Sprechstunde. VdK-Kreisverbandsvorsitzender Detlef Lemke, Rosemarie Pfeiffer und Ernst Weiß halten diese Sprechstunde ab. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Von 15 Uhr bis 18 Uhr bietet der VdK so eine feste Anlaufstelle für Sozialfragen, weiter

Walli Müller feiert 90. Geburtstag

Das ist ein Grund zum Feiern: 90 Jahre sind ein beträchtliches Alter und es war sicher nicht immer leicht. Geboren wurde Walli Müller am 24. Juli 1914, kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Im Zweiten Weltkrieg verlor sie ihren Mann, beide Brüder und ihren Vater. Daraufhin flüchtete sie monatelang und landete 1945 schließlich mit ihren Kindern und weiter
HEUBACHER STRASSENFEST

Was sonst noch so los war . . .

"Auf das Straßenfest 2004. Prost!" Mit diesen Worten eröffnete Heubachs Bürgermeister Klaus Maier das Fest. Er lud am Samstag Nachmittag zum Fassanstich mit Freibier. "Wir haben ihn von 14 auf 16 Uhr verlegt", sagt Maier. Weil der "Schwob" am Samstag um zwei noch keine Zeit hat zum Bier trinken. "Da schaffat alle noch", erklärt er. Drum habe man sich weiter
JUBILÄUM / Die Waldstetter St. Patriziuskapelle wird 250 Jahre alt

Zum Geburtstag - eine Renovierung

Um eine grassierende Viehseuche abzuwenden, erstellten die Stoffelener Bauern 1754 ein kleines Gotteshaus. Heute steht es immer noch und jetzt galt es, Geburtstag zu feiern. Die Waldstetter St. Patriziuskapelle wird 250 Jahre alt. Außerdem stand beim Dorffest die Segnung der Glaubenswege auf dem Programm. weiter

Regionalsport (4)

TRIATHLON / Baden-Württembergische Meisterschaften

Herklotz gewinnt

Eine Woche nach ihrem Sieg bei den Deutschen Meisterschaften sicherte sich Tina Herklotz aus Mutlangen erneut den Landestitel der Juniorinnen in Empfingen. weiter
FUSSBALL / Oberschwaben-Cup - VfR Aalen schwach

Keine Frühform

Beim zweitägigen Oberschwaben-Cup in Laupheim enttäuschte der als Mitfavorit gestartete Regionalligist VfR Aalen. Ferner stehen mit Schmiedel, Schiele und Stickel drei weitere Akteure auf der Verletztenliste. weiter
HANDBALL / 15. Lorcher Löwenturnier - Die Damen des TSV Lorch sind bei ihrem eigenen Turnier top

TSV Alfdorf gewinnt bei den Männern

Beinahe 170 Mannschaften machten das Sportgelände "Echo" in Lorch wieder zu einer Handballsport-Hauptstadt. Bei bestem Wetter gab es so manche Überraschung, unter anderem schlug der Bezirksligist TSV Alfdorf die Verbandsliga-Handballer des TSB Gmünd im Männerfinale. weiter

Überregional (101)

SOMMERSCHLUSSVERKAUF / Zwei Drittel der Geschäfte machen mit

'Totgesagte leben länger'

Im Südwesten kamen Tausende trotz Regens
Der Schlussverkauf geht weiter: Gut zwei Drittel aller Geschäfte wollen freiwillig daran festhalten. Im Südwesten stürzten sich bereits Tausende in die Rabattschlacht. Nach fast 100 Jahren staatlicher Regulierung beginnt am heutigen Montag deutschlandweit erstmals ein freiwillig koordinierter Sommerschlussverkauf (SSV). Gut zwei Drittel der Geschäfte weiter
  • 422 Leser
DFB / Klinsmanns Zustimmung ist nur noch Formsache

'Völler nimmt wichtige Rolle ein'

Teamchef sucht Rat bei seinem Vorgänger - Neues Trio kostet DFB zehn Millionen
Es ist wohl nur noch Formsache: Nach mehr als vierwöchiger Suche steht die Verpflichtung von Jürgen Klinsmann als Teamchef der Fußball-Nationalelf vor dem Abschluss. Der 108-malige Internationale und die DFB-Führung erzielten weitgehend Übereinstimmung. Kaum war Jürgen Klinsmann am Samstagmorgen aus der Wahlheimat Los Angeles kommend in Frankfurt gelandet, weiter
  • 344 Leser
TRAUERFEIER / Tausendfache Anteilnahme

Abschied von der kleinen Elisabeth

Fourniret stahl Bande einen Goldschatz
Ein Zeichen der Hoffnung und des Friedens war die Trauerfeier für eines der Fourniret-Opfer. Tausende nahmen in Namur von Elisabeth Brichet Abschied. Fast 15 Jahre nach ihrer Ermordung hat Elisabeth Brichet, eines der Opfer des französischen Serienkillers Michel Fourniret, ihre letzte Ruhe gefunden. In einer bewegenden Trauerfeier nahmen Angehörige weiter
  • 358 Leser
BEACHVOLLEYBALL

Ahmann/Hager top

Jörg Ahmann/Axel Hager (Fellbach/Hamburg) gewannen das Beachvolleyball-Masters-Turnier in St. Peter-Ording. Im Finale setzten sich die Olympia-Dritten von Sydney gegen Arvid Kinder/Leonard Waligora (Berlin) durch und feierten ihren ersten Masters-Sieg seit fünf Jahren. Bei den Frauen siegten Rieke Brink-Abeler/Hella Jurich (Münster). dpa weiter
  • 409 Leser
UNFALL

Am Strand überfahren

Ein am Strand spielender Junge ist in England von einem Auto getötet worden, das einen Abhang hinunterrollte. Der Fahrer hatte beim Einparken auf einem Parkplatz über dem Strand die Kontrolle über den Wagen verloren. Der BMW rutschte den 3,5 Meter hohen Abhang hinunter und überfuhr den Zweijährigen, der mit seinem Vater im Sand saß. dpa weiter
  • 357 Leser
HOCKEY

Angriffswirbel

Die deutschen Hockey-Damen haben im Rahmen ihrer Olympia-Vorbereitung in Mannheim ein Länderspiel gegen Neuseeland mit 5:2 (2:1) gewonnen. Jeweils zweimal trafen die Berlinerin Natascha Keller (6./67.) sowie Nadine Ernsting-Krienke aus Braunschweig (28./45.). Den fünften Treffer steuerte Ernsting-Krienkes Klubkameradin Anke Kühn (50.) bei. sid weiter
  • 355 Leser
RADSPORT

Arndt verbessert sich

Die deutsche Zeitfahrmeisterin Judith Arndt hat sich zum Abschluss der 17. Thüringen-Rundfahrt Platz zwei im Gesamtklassement hinter der Russin Zulfia Zabirowa gesichert. Die Leipzigerin belegte auf der sechsten und letzten Etappe von Schmölln nach Zeulenroda den dritten Platz und zog damit noch an der Gesamtzweiten Mirjm Melchers (Holland) vorbei.sid weiter
  • 283 Leser
BUCH / Clintons Memoiren in den USA ein Riesen-Bestseller

Auflage steigt auf 2,25 Millionen

Die Memoiren von Ex-Präsident Bill Clinton sind dabei, zum bestverkauften Politik-Sachbuch der US-Geschichte zu werden: Nachdem bereits vier Wochen nach Auslieferung in den USA 1,5 Millionen Exemplare von 'My Life' verkauft wurden, druckt der Verlag Alfred A. Knopf weitere 725 000 Bücher nach. Allein am Erscheinungstag, dem 22. Juni, waren Clintons weiter
  • 320 Leser
TERROR / Knapp drei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele gilt 'Alarmstufe Rot

Aufmarsch der Sicherheitskräfte in Athen

Seit gestern herrscht in der griechischen Hauptstadt die 'Alarmstufe Rot'. An dem Sicherheitsprogramm, das 19 Tage vor Beginn der Olympischen Spiele startete, nehmen in Athen 19 500 Polizeibeamte und 10 400 Militärs teil. Der Plan namens 'Polydeukes' beschreibt die Schutzmaßnahmen für 6000 offizielle Besucher, 10 500 Athleten und 20 000 Journalisten. weiter
  • 332 Leser
BOXEN / Den EM-Titel verpasst

Aufwärtshaken fällt Häußler

Die Fußstapfen von Ex-Weltmeister Sven Ottke bleiben für Supermittelgewichtler Danilo Häußler eine Nummer zu groß. Der 29 Jahre alte Profiboxer aus dem Sauerland-Stall unterlag in seiner Heimatstadt Frankfurt/Oder im Kampf um den vakanten EM-Titel dem Dänen Rudy Markussen einstimmig nach Punkten und erlitt auf dem Weg zu einem möglichen WM-Kampf einen weiter
  • 325 Leser

AUS DEM INHALT

rad Andreas Klöden feiert den zweiten Platz bei der Tourleichtathletik Stabhochspringer Tim Lobinger endlich im Aufwindfussball Jürgen Klinsmann: Zustimmung nur noch Formsache fussball Dortmund blamiert sich im UI-Cup gegen KRC Genkvolleyball Deutsche Damen glänzen in Vorrunde der Weltserietennis Indianapolis: Nicolas Kiefer verliert im Finale gegen weiter
  • 375 Leser
KIRCHENMUSIK

Bernius ausgezeichnet

Der Preis der Europäischen Kirchenmusik 2004 ist an den Dirigenten Frieder Bernius verliehen worden. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung würdige den jahrzehntelangen Einsatz des weltweit renommierten Musikers für die historische Aufführungspraxis, erklärte die Leitung des Festivals Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd. dpa weiter
  • 373 Leser
BAHN

Billigere Tickets für Fernverkehr

Berlin· Bahntickets im Fernverkehr sollen künftig nur noch mit einem reduzierten Mehrwertsteuersatz belastet werden. Die Bahnlobby 'Allianz pro Schiene' nimmt für diesen Fall an, dass Bahnfahrten ab 50 Kilometer damit zehn Prozent billiger werden. Die Ermäßigung ist laut Umweltminister Jürgen Trittin (Grüne) aus Gründen des Wettbewerbs erforderlich. weiter
  • 316 Leser
FERNSEHEN

Boßdorf in der Kritik

In der ARD gerät Sportkoordinator Hagen Boßdorf wegen eines Privatvertrages mit T-Mobile in die Schusslinie. Auslöser ist die Kritik von Jens Voigt, der der ARD Parteilichkeit vorgeworfen hatte. Bei PR-Veranstaltungen von T-Mobile tritt Boßdorf als bezahlter Präsentator auf - auch heute beim Empfang. weiter
  • 320 Leser
BASKETBALL

Damen überraschen

Die deutschen Basketballerinnen haben das Vier-Nationen-Turnier im polnischen Spala mit einem Sieg beendet. Einen Tag nach dem überraschenden 69:58-Erfolg über Olympia-Teilnehmer Neuseeland gewann das Team von Bundestrainer Olaf Stolz 74:68 (39:27) gegen die Ukraine. Lediglich im ersten Spiel hatte es eine 65:69-Niederlage gegen Gastgeber Polen gegeben. weiter
  • 291 Leser

Das Politische Buch: Spannender Einblick

In diesem Sommer jährt sich der Beginn des Ersten Weltkriegs zum 90. Mal. Wer nach einem gut lesbaren Einstieg ins Thema sucht, der sollte zum Sammelband der 'Spiegel'-Autoren Stephan Burgdorff und Klaus Wiegrefe greifen. Journalisten und renommierte Historiker fächern dort die wichtigsten Aspekte des Krieges auf. Die Beiträge sind populär geschrieben, weiter
  • 288 Leser
POLIZEI

Defekte Busse gestoppt

Gerade noch mal gut gegangen: Zwei defekte Reisebusse, die am Wochenende auf Deutschlands Straßen unterwegs waren, konnten rechtzeitig gestoppt werden. Auf der Fahrt von Schweden nach Spanien wurde am Samstag auf der Autobahn bei Kassel ein schwedischer Doppeldecker aus dem Verkehr gezogen, welcher der Polizei durch seine Schräglage aufgefallen war. weiter
  • 332 Leser
FORMEL 1 / Michael Schumacher triumphiert auch in Hockenheim

Der Dominator kennt kein Pardon

Elfter Erfolg im zwölften Rennen: Rekord eingestellt - Räikkönen verliert Heckflügel
Er ist einfach nicht zu halten: Michael Schumacher fuhr gestern auf dem Hockenheimring zum elften Sieg im zwölften Saisonrennen und stellte seinen eigenen Rekord aus dem Jahr 2002 ein. Der Formel-1-Champion gewann locker vor Jenson Button und Fernando Alonso. Riesig war der Jubel um Michael Schumacher: Von Startplatz eins aus ins Rennen um den Großen weiter
  • 276 Leser
TOUR DE FRANCE / Armstrong vollendet in Paris den sechsten Triumph

Der König von Frankreich

Amerikaner bestimmt über Sieg und Niederlage
Lance Armstrong hat endgültig Tour-Geschichte geschrieben, doch seine Mission ist offenbar noch nicht beendet. Die Zeichen mehren sich, dass er weiter macht. In den Ohren seiner gescheiterten Kontrahenten und seiner persönlichen Gegner muss es wie eine Drohung klingen. Mit dem sechsten Triumph in Folge hat Lance Armstrong den Mythos zerstört, dass in weiter
  • 316 Leser
PARTEIEN / SPD geht auf enttäuschte Mitglieder zu

Dialog mit der Basis

Auch an der SPD-Basis gibt es laute Kritik an der Agenda 2010 und deren Folgen. Die Parteispitze sucht jetzt das Gespräch mit den enttäuschten Mitgliedern. Die Spitze der Landes-SPD will nach der Kritik aus den eigenen Reihen an der 'Agenda 2010' stärker mit der Basis in den Dialog treten. Deshalb hätten Präsidium und Vorstand bei ihrer Strategieklausur weiter
  • 312 Leser
FORMEL 1 / Wenn die Motoren schweigen, ist in Hockenheim Zeit für Gespräche

Die Piloten und ihre spannende 'Reise nach Jerusalem'

Noch stehen sechs Saisonrennen aus - aber in der Formel 1 rückt mitunter die Saison 2005 in den Mittelpunkt. Einige Fahrer, unter ihnen auch Ralf Schumacher, haben schon einen Arbeitsplatz für die kommende Runde. Andere sind unterdessen noch kräftig am Suchen. 'Das eine oder andere Wehwehchen habe ich noch', beschrieb Ralf Schumacher am Ring vor den weiter
  • 299 Leser
ARBEITSZEIT

Diskussion geht weiter

Nach der Einigung beim Autokonzern Daimler-Chrysler auf ein Sparpaket mit Beschäftigungssicherung hat die Gewerkschaft IG Metall vor übertriebenen weiteren Forderungen gewarnt. Zugleich wies sie eine generelle Arbeitszeitverlängerung zurück. Der Vorsitzende IG Metall, Jürgen Peters, bekräftigte 'eine allgemeine Rückkehr zur 40-Stunden-Woche wird es weiter
  • 388 Leser
ENTWICKLUNGSHELFER

Effenberg in Thailand

Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg, der seine Karriere im Frühjahr in Katar ausklingen ließ, ist als Fußball-Botschafter unterwegs. Er baut in Thailand die drei Millionen Euro teure Asias First Football Academy auf, die rund 250 Talenten zwischen 7 und 17 Jahren als Ausbildungsstätte dienen soll. Effenberg: 'Unser Ziel ist die Qualifikation für die weiter
  • 318 Leser
WILDHüTER

Elefanten erschossen

In Südafrika haben Wildhüter innerhalb einer Woche drei Elefanten nach Attacken auf Touristenautos, Nashörner und Parkpersonal erschossen. Ein Sprecher der Parkbehörde in der Provinz KwaZulu-Natal führte das ungewöhnlich aggressive Verhalten der Elefanten auf das 'jugendliche Rowdytum' der Bullen während der Brunftzeit zurück. dpa weiter
  • 406 Leser
TüRKEI

Erneut Tote bei Zugunglück

Drei Tage nach dem schweren Zugunglück in der Türkei mit 37 Toten hat sich gestern Abend auf einem Bahnübergang im Westen des Landes ein weiterer schwerer Unfall ereignet: 14 Menschen kamen ums Leben, als ein Zug gegen einen Kleinbus prallte, weitere sechs wurden verletzt. Alle Opfer befanden sich in dem Kleinbus. Die Ursache des Unglücks in der Provinz weiter
  • 373 Leser
formel 1

Erneut weniger Zuschauer

Das sinkende Zuschauerinteresse ist auch an der Formel-1-Hochburg Hockenheim erneut nicht spurlos vorbei gegangen. Mit 101 000 Besuchern war der Große Preis von Deutschland gestern nach der Erhöhung der Kapazität 2002 und dem Umbau für 65 Millionen Euro wieder nicht ausverkauft. Insgesamt kamen nach Angaben der Hockenheimring GmbH 231 000 Fans, 20 000 weiter
  • 299 Leser
TISCHTENNIS / Boll glänzt in London

Erst im Endspiel gestoppt

Drei Wochen vor dem ersten Aufschlag in Athen befindet sich Timo Boll in ansprechender Form. Beim mit 175 000 Dollar dotierten Ocean Cup in London musste sich der Tischtennis-Profi aus Gönnern erst im Endspiel dem weißrussischen Europameister Wladimir Samsonow mit 1:4 geschlagen geben. 'Das war in Ordnung. Ich hatte gedacht, ich wäre noch schwächer', weiter
  • 246 Leser
SUDAN / Regierung in Karthum will gegen die Milizen vorgehen

Europäische Union droht mit einem Embargo

Die Europäische Union drängt die Regierung des Sudans, die Vertreibungen in der Krisenprovinz Darfur endlich zu beenden. Das Thema wird die EU-Außenminister beim heutigen Sondertreffen in Brüssel beschäftigen. Außenminister Joschka Fischer war sich in einem Telefonat mit seinem US-Kollegen Colin Powell einig, dass Sanktionen unausweichlich sind, sollte weiter
  • 259 Leser
FAMILIE / Teilnehmer waren zwischen drei Monaten und 94 Jahren alt

Fast 700 Zwillingspaare in Rust versammelt

Fast 700 Zwillingspaare aus ganz Deutschland haben sich am Samstag in Rust (Ortenaukreis) zu einem Generationen-übergreifenden Fest versammelt. Die Veranstaltung war damit Deutschlands größtes Zwillingstreffen, sagte eine Sprecherin der Veranstalter. Anwesend war unter anderem eine Familie mit Zwillingen aus drei aufeinander folgenden Generationen. weiter
  • 347 Leser

Fast geschafft. Der ...

...Franzose Alain Robert kletterte gestern ohne jedes Hilfsmittel das 110 Meter hohe Gebäude der Indonesia Satellite Corporation in Jakarta (Indonesien) hinauf. Robert, der in Fachkreisen 'Spiderman' genannt wird, hat nach eigenen Angaben auf seine Art bereits 70 Wolkenkratzer in aller Welt bezwungen. weiter
  • 558 Leser
ADEL / Weil die spanische Königsfamilie auf Mallorca Urlaub macht

Ferieninsel wurde zur Festung ausgebaut

Die strengen Sicherheitsvorkehrungen rund um die spanische Königsfamilie wurden deutlich verschärft. Die Blaublütigen machen Urlaub auf Mallorca. Unbeschwert lächelnd stehen König Juan Carlos und Kronprinz Felipe am Ruder ihrer Segelboote, Königin Sofía, die fünf Enkel sowie Prinzessin Letizia winken ihnen von einem anderen Boot aus zu. Das sommerliche weiter
  • 371 Leser

Formel 1 in Zahlen

·Großer Preis von Deutschland, 66 Runden à 4,574 km (301,884 km): 1. M. Schumacher (Kerpen) Ferrari 1:23:54,848 Std. (Schnitt: 215,852 km/h), 2. Button (Großbritannien) BAR-Honda 8,388 Sek. zurück, 3. Alonso (Spanien) Renault 16,351, 4. Coulthard (Großbritannien) McLaren-Mercedes 19,231, 5. Montoya (Kolumbien) Williams-BMW 23,055, 6. Webber (Australien) weiter
  • 316 Leser
EISSCHNELLLAUF / Rivalinnen machen gemeinsame Sache

Friesinger und Pechstein als Team

Die Rivalinnen Anni Friesinger und Claudia Pechstein machten mit Blick auf Olympia 2006 in Turin erstmals gemeinsame Sache. Beim Sommer-Meeting der Eisschnellläufer in Erfurt liefen die Olympiasiegerinnen aus Inzell und Berlin zusammen mit Katrin Kalex als Team Deutschland I in sehr guten 3:06,9 Minuten zum Sieg in der Mannschaftsverfolgung über sechs weiter
  • 326 Leser
TANKER

Gase explodierten

Bei der Explosion von leicht entzündlichen Gasen auf einem Tanker ist in der Nacht zum Sonntag auf dem Rhein-Herne-Kanal der Kapitän des Schiffes getötet worden. Im nahen Oberhausen gingen Fensterscheiben zu Bruch. Auch gestern war die Gefahr weiterer Explosionen auf dem 100 Meter langen niederländischen Schiff noch nicht gebannt. dpa weiter
  • 355 Leser
VERKEHR / Ferienbeginn in Nordrhein-Westfalen verursacht lange Staus

Geduld wichtiger als der Bleifuß

Manchmal nur im Schneckentempo vorwärts - Stopp vor Alpentunneln
Auf dem Weg in den 'sonnigen Süden' sind tausende Urlauber erst einmal auf eine Geduldsprobe gestellt worden. Auf vielen Autobahnen kamen die Autofahrer nur im Schneckentempo voran. Vor allem wegen des Ferienbeginns in Nordrhein-Westfalen staute sich der Verkehr. Der Urlauberstrom hat am Samstag für lange Staus und stockenden Verkehr vor allem auf Bayerns weiter
  • 367 Leser
KINO / Bereits zwei Millionen Zuschauer für Herbigs '(T)Raumschiff Surprise

Gemischte Reaktionen in der Schwulenszene

Tuntig, tollpatschig und soft: Michael 'Bully' Herbig schöpft in seiner 'Raumschiff Enterprise'-Parodie '(T)Raumschiff Surprise - Periode 1' aus dem Vollen, wenn es darum geht, Schwulenklischees zu bedienen. Der Klamauk zieht: Bis gestern hatten bereits zwei Millionen Kinobesucher die Komödie gesehen. 'Natürlich fühlt man sich nicht wohl, wenn einem weiter
  • 373 Leser

Gewinnzahlen: 30. AUSSPIELUNG

LOTTO:2, 9, 13, 27, 37, 48, Zusatzzahl: 47, Superzahl: 0. Toto:2, 2, 1, 2, 0, 1, 1, 0, 1, 0, 1. 6 aus 45:Die Zahlen lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor. Spiel 77:1 1 3 8 3 4 1. Super 6:6 4 1 6 2 1. (Ohne Gewähr) weiter
  • 384 Leser
RALLYE / Ellen Lohr nach Aufholjagd auf Platz 14

Großer Sprung nach vorne

Die frühere DTM-Pilotin Ellen Lohr hat bei ihrem zweiten Rallye-Auftritt im Marathon-Weltcup nach einer Aufholjagd Platz 14 belegt. Die Mönchengladbacherin machte mit Co-Pilot Philipp Tiefenbach (Karben) auf der Schlussetappe der Baja Spanien, dem fünften von acht Weltcup-Läufen, in einem Mitsubishi Pajero noch einen großen Sprung nach vorn. Zu Beginn weiter
  • 259 Leser
WAHL

Grünen-OB behauptet sich

Horst Frank (55), vor acht Jahren erster Grünen-OB, hat sich in Konstanz behauptet. Im zweiten Wahlgang der OB-Wahl kam er auf 38,6 Prozent der Stimmen vor seinem Herausforderer, dem Tauberbischofsheimer parteilosen Bürgermeister Wolfgang Vockel (34,9). SPD-Bewerber Frank Nägele erhielt 26,2 Prozent. Die Wahlbeteiligung in der 80 000-Einwohnerstadt weiter
  • 308 Leser
HANDBALL

Gute Gegenstöße

Handball-Bundesligist VfL Pfullingen kam in einem Testspiel gegen den Regionalligisten VfL Waiblingen zu einem 34:21 (18:9)-Sieg. Trainer Eckard Nothdurft strich das Gegenstoßverhalten seiner Mannschaft heraus: Marco Bräuning hatte bei sieben Treffern keinen Fehlversuch. Auch Navarin (8/2) und Temelkov (7) erwiesen sich als treffsicher. ga weiter
  • 364 Leser
INTERNET / Im Online-Auktionshaus Undertool werden Aufträge rückwärts ersteigert

Handwerker unterbieten sich

Wer am wenigsten für seine Arbeit verlangt, bekommt den Auftrag: Was unter Geschäftspartner üblich ist, steht nun auch Privatpersonen offen. 'Undertool' heißt ein Internet-Auktionshaus, das wie Ebay funktioniert - nur andersherum. Viele Dienstleister sind skeptisch. weiter
  • 450 Leser
UNTERSUCHUNG / Schon die Angst bestimmt die Frequenz

Herzklopfen auf der Achterbahn kann durchaus anregend sein

Beim Achterbahnfahren ist die Angst für viele Menschen ein zuverlässiger Begleiter. Manch einem schlägt das Herz sprichwörtlich schon bis zum Hals, wenn der Wagen auf gut 60 Meter Höhe gezogen wird, um gleich darauf in die Tiefe zu rasen. Macht das Herz bei der Fahrt in einer bis zu 120 Stundenkilometer schnellen Bahn Purzelbäume? Ist das alles noch weiter
  • 344 Leser
OPEN AIR / Schillers Freiheitsdrama hatte am Schweizer Originalschauplatz Premiere

Im Wettstreit mit der Kulisse

Nationaltheater Weimar spielt 'Wilhelm Tell' auf der Rütli-Wiese
Mit einer eindrucksvollen Inszenierung am Originalschauplatz haben Weimar und die Schweiz gemeinsam das 200-jährige Jubiläum der Uraufführung von Friedrich Schillers Freiheitsdrama 'Wilhelm Tell' gefeiert. Zentrale Szenen hätten freilich packender wirken können. Dem Dichter selbst war es wegen seiner angegriffenen Gesundheit nicht vergönnt, die Schauplätze weiter
  • 264 Leser
SKISPRINGEN / Malysz in Oberstdorf vorn

In vier Durchgängen am weitesten

Doppel-Weltmeister Adam Malysz hat beide Wettkämpfe beim Continentalcup der Skispringer in Oberstdorf gewonnen. Auf der mit Matten belegten WM-Schanze des kommenden Winters siegte der Pole am Samstag und Sonntag überlegen vor dem Slowenen Robert Kranjec. Malysz landete am Samstag bei 136 und 134 m sowie am Sonntag bei 135 und 130 m und sprang in allen weiter
  • 284 Leser
FLUGVERKEHR

Jets kamen sich zu nahe

Im Luftraum des französisch-italienischen Grenzgebietes hat es eine Beinahe-Kollision zweier Passagierflugzeuge gegeben. Laut Züricher 'Sonntags-Zeitung' kamen sich bereits am vergangenen Montag ein deutsch-holländischer Billig-Ferienflieger der V Bird Airlines auf dem Weg nach Nizza und eine Linienmaschine der Alitalia von Paris nach Rom zu nahe. Das weiter
  • 349 Leser
UI-CUP / Dortmunder Ausscheiden gegen Genk hat Konsequenzen

Jetzt droht der Verkauf von Stars

Borussia Dortmund hat dem internationalen Ansehen des deutschen Fußballs und sich selbst Schaden zugefügt. Der Champions-League-Sieger von 1997 blamierte sich mit dem frühen Aus im UI-Cup gegen KRC Genk aus Belgien maßlos und verschärfte die Finanznot zusätzlich. Erste Dortmunder Pleite schon vorm Bundesliga-Start. Durch das blamable 1:2 in der zweiten weiter
  • 325 Leser
TURNEN / Ziesmer hat Intensivstation verlassen

Juckel denkt ans Aufhören

Turner Ronny Ziesmer hat zwei Wochen nach seinem schweren Trainingsunfall die Intensivstation des Unfallkrankenhauses Berlin (ukb) verlassen. Ziesmer, der heute 25 Jahre alt wird, wurde in die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungs-Chirurgie des ukb verlegt. Ziesmer war im Bundesleistungszentrum Kienbaum bei der Olympia-Vorbereitung verunglückt. weiter
  • 396 Leser
RADSPORT

Kasache mit kleinem Bonus

Andrej Kaschechkin aus Kasachstan hat die 20. Sachsen-Tour gewonnen. Dem Radprofi vom Team Credit Agricole reichte auf der Schlussetappe über 163 km rund um Dresden ein Platz im Hauptfeld, um seinen Vorsprung von 22 Sekunden auf den zweitplatzierten Tschechen Tomas Konecny (T-Mobile) zu verteidigen. 'Ich bin das erste Mal in diesem Jahr in so einer weiter
  • 349 Leser
TOUR DE FRANCE / Basse im Zeitfahren überholt

Klöden erfüllt sich den großen Traum

Andreas Klöden zog auf dem Podium in Paris den Hut vor Lance Armstrong. Jan Ullrich verbeugte sich vor ihm: Der deutsche Meister war die Überraschung der Tour. weiter
  • 294 Leser
MEHRWERTSTEUER

KOMMENTAR: Bahn frei für die Bahn

THOMAS VEITINGER Wer von Stuttgart nach Berlin muss, spart nicht nur viel Geld, er bekommt auch noch einen besseren Service und ist um Stunden schneller - wenn er in ein Flugzeug steigt. Die Bahn ist zu langsam, zu unzuverlässig, zu teuer. Zumindest den letzten Punkt will Bundesumweltminister Jürgen Trittin jetzt ändern: Bahntickets sollen im Fernverkehr weiter
  • 373 Leser
HOHLMEIER

KOMMENTAR: Ministerin mit Stasi-Methoden

JÖRG BISCHOFF Eigentlich hatte Monika Hohlmeier im Auftrag Edmund Stoibers für Ordnung sorgen sollen in den immer währenden Chaos-Tagen der Münchner CSU. Vielleicht aber hat der CSU-Chef der Strauß-Tochter dieses Himmelfahrtskommando auch nur deshalb anvertraut, um sie zu verheizen - als Abkömmling des nach wie vor mächtigen, aber inzwischen arg lädierten weiter
  • 369 Leser

KOMMENTAR: Ohne Herzblut

UTE GALLBRONNER Ein mitreißendes Sportfest hätte es werden sollen, eine unterkühlte Demonstration ist es geworden. Der Tour 2004 fehlte das nötige Herzblut. Das lag an Armstrongs Stärke und an der Schwäche seiner Gegner. Jan Ullrichs vierter Platz ist zweifellos eine gute Leistung. Aber er wollte gewinnen, und an diesem Anspruch muss er sich messen weiter
  • 379 Leser

KOMMENTAR: Vollbremsung

THOMAS GRUBER In Zeiten finanzieller Engpässe leuchtet bei den Verantwortlichen der Formel 1 endlich die rote Alarmleuchte. Es wird intensiv über Änderungen diskutiert, eine Einigung ist aber noch nicht in Sicht. Die Fans kommen nicht mehr in den Heerscharen wie noch vor fünf, sechs Jahren. Dies wurde im Hockenheim einmal mehr deutlich. Die Karten zu weiter
  • 343 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Anschlag auf Bahnstrecke Bei ihren Ermittlungen zu einem Sabotageakt gegen die Bahn kommt die Polizei nicht voran. Bislang gebe es keine neuen Erkenntnisse, wer die beiden Betonplatten auf die Schnellbahntrasse Stuttgart-Mannheim gelegt hat, teilte die Karlsruher Polizei gestern mit. Ein IC aus Stuttgart hatte in der Nacht zum Samstag bei Bruchsal die weiter
  • 252 Leser
HAUSHALT

Land versilbert Grundstücke

Die Landesregierung will landeseigene Immobilien, Grundstücke oder Firmenbeteiligungen verkaufen, um einen verfassungsgemäßen Haushalt 2005/06 vorlegen zu können. Die Haushaltsstrukturkommission beschloss am Wochenende in Stuttgart, die Minister sollten nach Möglichkeiten versuchen, außerordentliche Erlöse aus Vermögenswerten des Landes zu erzielen. weiter
  • 320 Leser
LANDESPOLITIK

LEITARTIKEL: Jenseits des Gipfels

REINER RUF Die Landespolitik offenbart Krisenanzeichen, wie sie typisch sind für das Ende einer langen, prägenden Regierungs-Ära. Wenn Erwin Teufel wähnt, er halte nach einer mehr als 13-jährigen respektablen Regentschaft noch alle Fäden in der Hand, täuscht er sich. Zu viele Fehler hat er in diesem Sommer des Missvergnügens in zu kurzer Zeit begangen. weiter
  • 304 Leser

Leute im Blick

Prinz Charles Der britische Thronfolger Prinz Charles (55) musste bei seiner Scheidung von Prinzessin Diana 1996 'das letzte Hemd hergeben'. Das sagte sein ehemaliger Finanzberater, Geoffrey Bignell (70), der Zeitung 'The Sunday Telegraph'. Prinzessin Diana hat ihm jeden Penny weggenommen, den er hatte. Damals habe er auch als persönlicher Vermögensberater weiter
  • 333 Leser
formel 3000

Liuzzi auf Schumis Spuren

Formel-3000-Pilot Tony Schmidt hat beim Heimspiel auf dem Hockenheimring als Fünfter sein bestes Saisonresultat gefeiert. Der Solinger lag am Ende nur knapp vier Zehntelsekunden hinter dem viertplatzierten Robert Doornbos aus Monaco. Mit insgesamt acht Punkten liegt Schmidt in der Gesamtwertung der Formel 3000, die in der kommenden Saison von der neuen weiter
  • 256 Leser
LEICHTATHLETIK / Ecker leistet sich 'Salto nullo

Lobinger im Aufwind

Mitten in der intensivsten Vorbereitungphase ist Stabhochspringer Tim Lobinger vier Wochen vor Beginn der olympischen Leichtathletik-Wettbewerbe in Athen-Form. weiter
  • 272 Leser

lotterie

In der Ziehung der süddt. Klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 433 867; 100 000 Euro auf die Losnummern 0 533 726, 0 979 836, 1 929 690, 2 305 826; 10 000 Euro auf die Endziffern 43 009; 1000 Euro auf die Endziffern 2244; 125 Euro auf die Endziffern 94. Ergänzungszüge:Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. weiter
  • 325 Leser
SOZIALES / Arbeitsmarktkonzept selbst in der Union umstritten

Merz: Kündigungsschutz abschaffen

Wirtschaftsforscher sehen mehr Jobs für Langzeitarbeitslose durch Hartz IV
Was führt zu mehr Beschäftigung? CDU-Fraktionsvize Merz drängt auf die Abschaffung des Kündigungsschutzes, Wirtschaftsexperten setzen dagegen auf Hartz IV. Mit seinen Überlegungen, den Kündigungsschutz komplett abzuschaffen, hat Union-Fraktionsvize Friedrich Merz (CDU) die Auseinandersetzung um die künftigen Reformen in Deutschland angeheizt. 'Wenn weiter
  • 383 Leser
GELD / Ein Lehrer will mit einer Alternativ-Währung die Region stärken

Mit dem Chiemgauer gegen den Euro

Der Euro ist nicht das einzige Geld. Zwischen Salzburg und Rosenheim kann man auch mit dem 'Chiemgauer' bezahlen. Die Alternative soll die Region auf Trab bringen. 'Das Geld wird sich abnützen, wie sich Waren abnützen'. So weissagte Rudolf Steiner, der Vater der Antroposophie. Und Christian Gelleri, Wirtschaftslehrer an der Waldorfschule in Prien am weiter
  • 327 Leser
fussball-tests

Moral stimmt, Form noch nicht

Zum Abschluss des Trainingslagers in Jona/Schweiz erreichte der deutsche Fußball-Meister Werder Bremen gegen Frankreichs Erstligisten Olympique Loyn nach einem 0:3-Rückstand noch ein 3:3. In den letzten 21 Minuten steuerte Ivan Klasnic einen Doppelpack, Tim Borowski ein weiteres Tor bei. 'Jetzt müssen wir an der Schnelligkeit arbeiten, auf den ersten weiter
  • 307 Leser
VERBRECHEN

Mord und Selbstmord

Bei einem Ehekrach in Karlsruhe hat ein Mann gestern seine Frau und danach sich selbst erstochen. Das getrennt lebende Paar sei am Morgen auf offener Straße in der Innenstadt in Streit geraten, teilte die Polizei mit. Plötzlich habe der 39-jährige Mann ein Messer gezogen und auf seine Frau eingestochen, dann fügte er sich selbst mehrere Stichverletzungen weiter
  • 325 Leser
WASSERBALL / 5:9-Niederlage gegen Russland

Müde Männer in Aalen

Die Wasserballer haben ihr Trainingslager in Aalen mit einer 5:9-Niederlage gegen Russland beendet. Jetzt stehen noch zwei Vorbereitungs-Turniere an. Drei Wochen vor Beginn des olympischen Wasserball-Turniers hat die deutsche Nationalmannschaft gestern 5:9 (2:3, 1:3, 2:2, 0:1) gegen Russland verloren. Vier Tage nach dem 8:7-Erfolg taten sich die Schützlinge weiter
  • 304 Leser
FREIZEIT / Selbstüberschätzung und Leichtsinn sind die Gründe

Männer sterben häufiger beim Schwimmen als Frauen

Männer kommen viel öfter beim Baden ums Leben als Frauen: Von den 73 Todesopfern im Land 2003 waren 50 Männer. Gründe dafür seien falsches Fitnessdenken, Selbstüberschätzung und Leichtsinn, sagte der Bundessprecher der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG), Martin Janssen. Bundesweit habe es im vergangenen Jahr 644 tödliche Unfälle beim Baden weiter
  • 325 Leser
UNGLüCK

Mönch abgestürzt

Bei Holzarbeiten ist ein Mitglied des Klosters Ettal (Kreis Garmisch-Partenkirchen) ums Leben gekommen. Der Mönch stürzte rund 30 Meter tief von einer Felswand am Labersüdhang oberhalb des Klosters. Weil der 68-Jährige am nächsten Tag nicht zurückgekehrt war, machten sich seine Mitbrüder auf die Suche. Sie fanden ihn tot in dem sehr steilen Gelände. weiter
  • 277 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kritik an Rechtschreibreform Baden-Württembergs Ministerpräsident Erwin Teufel ist für eine Überprüfung der Rechtschreibreform. Sie sei über das Ziel hinausgeschossen worden, sagte er jetzt. Ebenso sehen das seine CDU-Kollegen Christian Wulff (Niedersachsen), Peter Müller (Saarland), Edmund Stoiber (Bayern) und Wolfgang Böhmer (Sachsen-Anhalt). Das weiter
  • 330 Leser
AFGHANISTAN

Nato schickt Soldaten

Die Nato hat nach langen Beratungen die Entsendung zweier Bataillone nach Afghanistan beschlossen. Soldaten aus Italien und Spanien sollen im September in Afghanistan eintreffen und dort für zwei Monate bleiben. Die Nato hat derzeit schon 6500 Soldaten in Afghanistan stationiert, rund die Hälfte davon kommen aus Deutschland und Kanada. AP weiter
  • 287 Leser
TERROR / Ministerpräsident Allawi fordert, dem Druck nicht nachzugeben

Neue Geisel-Krise im Irak

Russland will keine Truppen schicken - Kämpfe reißen nicht ab
Im Irak herrschen weiter Terror und Gewalt: Nach der Entführung eines ägyptischen Diplomaten hat Ministerpräsident Allawi alle Heimatländer der im Irak Verschleppten aufgerufen, sich nicht unter Druck setzen zu lassen. Am Wochenende starben 20 Menschen bei Kämpfen. In den vergangenen Tagen sind erneut zwei Männer im Irak entführt worden: Am Freitagabend weiter
  • 572 Leser
VFB STUTTGART / 20 000 Fans auf dem Wasen

Neugierig auf das neue Team

Stuttgart· Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat bei seiner Saison-Eröffnung eine neue Rekordmarke aufgestellt. Mehr als 20 000 Besucher kamen gestern zur Präsentation der VfB-Mannschaft. 'Es ist fantastisch, wie viele Fans unserer Einladung gefolgt sind. Die Euphorie ist riesengroß,und wir sind stolz darauf, dass sich immer mehr Menschen zum VfB bekennen', weiter
  • 287 Leser
AUSBILDUNGSBERUFE

Nicht nur bittere Pillen

Sie pressen Tabletten, mischen Säfte und stellen Salben her: Pharmakanten. Markus Rieger hat seine Ausbildung beim Pharmahersteller Rentschler gerade beendet. weiter
  • 406 Leser
TRANSFER

Noch ein Libanese

freiburg· Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den libanesischen Nationalmannschafts-Kapitän Youssef Mohammad von Olympic Beirut verpflichtet. Die Breisgauer, die in Roda Antar schon einen Libanesen im Kader haben, verloren das Finale des Turniers um den Kaiserstuhl-Cup in Bahlingen mit 0:1 gegen Zweitligist SpVgg Greuther Fürth. Caillas erzielte (69.) weiter
  • 372 Leser
SCHWIMMEN

Olympia-Starter in Form

Zum Abschluss der Athen-Tests des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) in Hannover haben die Olympia-Starter fünf von sechs Streckensiegen geholt. Bei den Männern gewann der deutsche Meister Thomas Rupprath aus Wuppertal auf seiner Paradestrecke 100 m Schmetterling in 53,10 Sekunden vor dem DM-Zweiten Helge Meeuw (Wiesbaden/54,45) und Lasse Frank (Berlin/54,64). weiter
  • 360 Leser
BRUCHLANDUNG

Panik an Bord

Bei der Bruchlandung einer aus Düsseldorf kommenden Passagiermaschine in Istanbul hat es gestern keine Verletzten, wohl aber Panik an Bord der Fokker-100 der türkische Fluggesellschaft Inter Airlines gegeben. Das Flugzeug war einen Kilometer auf seiner linken Seite über ein Feld geschlittert und kam dann erst zum Stehen. 108 Personen waren an Bord. weiter
  • 294 Leser
FUSSBALL / Oberschwaben-Cup in Laupheim

Pfullendorf mit Zusatzschicht

Fußball-Regionalligist SC Pfullendorf gewann in Laupheim den mit 5000 Euro dotierten Oberschwaben-Cup. Im Endspiel benötigte der SC ein Elfmeterschießen, um sich mit 3:1 (1:1) gegen Oberligist SSV Ulm 1846 durchzusetzen. Rapp, Maier und Blessin verwandelten ihre Strafstöße sicher, während bei den Ulmern lediglich Weiller traf. In der regulären Spielzeit weiter
  • 264 Leser
OPER / Henry Purcells 'King Arthur' zum Auftakt der Salzburger Festspiele

Popsatire mit bibbernden Pinguinen

Es geht um Krieg und Liebe. In Henry Purcells 'King Arthur' ist schräger Witz schon im Original dabei. Jürgen Flimm macht zum Auftakt in Salzburg eine bunte, eher harmlose Barock-Pop-Satire daraus. Und Nikolaus Harnoncourt gibt am Pult den charmanten Musikzauberer. weiter
  • 378 Leser
VOLLEYBALL / Damen rücken in Finalrunde der Weltserie

Respekt verdient

Die deutschen Volleyballerinnen haben bei der Weltserie überraschend zum zweiten Mal die Finalrunde erreicht. Nun muss 'Plan B' für die Olympia-Vorbereitung ran. weiter
  • 291 Leser
EURO

Scheine werden verändert

Den Euro-Fälschern soll das Handwerk schwerer gemacht werden. Das zuständige Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, Franz-Christoph Zeitler, kündigte im Nachrichtenmagazin 'Focus' an, zum Ende des Jahrzehnts werde eine neue Euro-Serie mit verbesserten Sicherheitsmerkmalen ausgegeben. Vorhandene Merkmale sollten überarbeitet werden, aber auch völlig weiter
  • 472 Leser
TIERE / Identifizierung per Digitalaufnahme gescheitert

Schlange hält Polizisten in Atem

High-Tech hat Polizisten in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) bei der Schlangenjagd am Samstag nicht weitergeholfen. Das verschreckte Tier hatte sich unter einem Mülleimer versteckt. Eine Digitalaufnahme, die die Beamten per E-mail an einen Experten schickten, sollte Aufschluss darüber geben, ob das Reptil den Polizisten gefährlich werden konnte. weiter
  • 341 Leser
DIöZESE

Schmerzhaftes Sparprogramm

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart will mit Immobilienverkäufen und Strukturverschlankung im Jahr 35,5 Millionen Euro sparen. Dies beschloss der Diözesanrat auf der Basis eines früheren Grundsatzbeschlusses in Stuttgart. Die Seelsorge werde nicht nachhaltig geschädigt, betonte das Gremium gestern. Nach dem Konzept sollen Gemeinden 25 statt 20 Prozent weiter
  • 289 Leser

Schumacher souverän

Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher hat gestern den Großen Preis von Deutschland gewonnen und auf dem Hockenheimring den 11. Sieg im 12. Saisonrennen gefeiert. Der Ferrari-Pilot konnte somit sechs Rennen vor Saisonende seinen Weltrekord aus dem Jahr 2002 einstellen. Zweiter wurde der Engländer Jenson Button. sid weiter
  • 375 Leser
UNFALL / Polizei vermutet zu hohes Tempo als Ursache

Sieben Menschen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Ohmden (Kreis Esslingen) sind am Samstagabend sechs Menschen schwer verletzt worden. Ein 24-Jähriger war mit seinem Auto vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit auf der Kreisstraße Richtung Jesingen in einer Kurve ins Schleudern gekommen, teilte die Polizei gestern mit. Sein Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn weiter
  • 344 Leser
rossini-festival

Spanischer Tenor gleich engagiert

Mit der Vergabe des 3. Internationalen Belcantopreises endete gestern das 16. Festival 'Rossini in Wildbad'. Festivalchef Jochen Schönleber gelang es erneut, ein musikalisch anregendes Programm zu zaubern. In Zeiten gekürzter Kulturetats gibt es in Bad Wildbad im Schwarzwald keine hochpreisigen Gesangsstars auf dem absteigenden Ast, sondern junge Belcanto-Talente, weiter
  • 312 Leser

sport aktuell: Armstrongs Triumph

Ein Amerikaner hat gestern in Paris Radsport-Geschichte geschrieben. Lance Armstrong feierte bei der Tour de France seinen sechsten Sieg in Serie und sorgte damit für einen Rekord in der 101-jährigen Historie des bedeutendsten Radrennens der Welt. Am Ende seiner Triumphfahrt hatte der 32-jährige Texaner nach 3391 Kilometern den Deutschen Andreas Klöden weiter
  • 346 Leser
CSU

Stoiber rüffelt Hohlmeier

Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber hat erstmals deutliche Kritik an seiner Kultusministerin Monika Hohlmeier (beide CSU) geäußert, die wegen Erpressungsvorwürfen schwer unter Druck steht. Zum Vorgehen der Tochter des früheren bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß gegenüber Parteifreunden sagte Stoiber gestern: 'Ich bedauere es sehr, weiter
  • 405 Leser
CSU / Stoibers Treueschwüre haben an Nachdruck verloren

Strauß-Tochter versucht den Befreiungsschlag

Ein Anruf von Edmund Stoiber gab den Ausschlag. Ministerin Hohlmeier räumte ein, was sie zuvor bestritten hatte: Drohgebärden gegenüber Parteifreunden. Bayerns Kultusministerin Monika Hohlmeier (CSU) versucht den Befreiungsschlag: Nachdem die Tochter des früheren bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß tagelang den unappetitlichen Vorwurf weiter
  • 324 Leser
KRANKENTRANSPORT

Taxi-Schein wird geändert

Nach heftiger Kritik wegen Verletzung des Datenschutzes werden die neuen Formulare für die Kostenübernahme bei Krankentransporten geändert. Taxifahrer sollen bei der Patientenbeförderung künftig nicht erfahren, woran ihr Fahrgast leidet. Der Vorsitzende des gemeinsamen Bundesausschusses von Ärzten und Krankenkassen, Rainer Hess, kündigte gestern eine weiter
  • 402 Leser

telegramme

fussball:Nur knapp sechs Wochen nach seiner Verpflichtung wurde Christian Ziege bei Borussia Mönchengladbach zum neuen Kapitän bestimmt. Trainer Holger Fach bestimmte den 32-Jährigen, der von Tottenham Hotspurs kam, für dieses Amt beim Bundesligisten. fussball:Der Bundesliga-Absteiger 1860 München verlor ein Testspiel beim Regionalligisten Jahn Regensburg, weiter
  • 303 Leser
REGIERUNG / Keine Partei will vorpreschen

Thema Neuwahl wohl erledigt

Vogt: Antrag nur mit der CDU zu machen
Im Land wird es nach den beiden Ministerrücktritten wohl keine Neuwahl geben. Keine der Landtagsparteien ist bereit, alleine einen entsprechenden Antrag zu stellen Nach der Nominierung des FDP-Politikers Ulrich Goll für das Amt des Justizministers ist eine baldige Neuwahl des Landtags in Baden-Württemberg nun eher unwahrscheinlich. Ministerpräsident weiter
  • 293 Leser
TRIATHLON / Erster Weltcupsieg in seiner Karriere

Tolle Premiere für Petzold

Maik Petzold hat völlig überraschend den ersten Weltcupsieg seiner Karriere und damit den zweiten eines deutschen Triathleten überhaupt gefeiert. Bei seinem letzten Wettkampf vor den Olympischen Spielen verwies der 26-Jährige aus Adelsberg in Salford/Manchester in 1:56:24 Stunden nach 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen den Briten Stuart weiter
  • 285 Leser

Tour in Zahlen

·19. Etappe, Einzelzeitfahren in Besancon (55 km): 1. Armstrong (USA) 1:06:49 Std., 2. Ullrich (Scherzingen/CH) +1:01 Min., 3. Klöden (Kreuzlingen/CH) +1:27, 4. Landis (USA) +2:25, 5. Julich (USA) + 2:48, 6. Basso (Italien) + 2:50, Jens Voigt (Berlin) + 3:19 . . . 31. Peschel (Scheidegg) + 6:24; 39. Lang (Erfurt) +6:46; 46. Scholz (Herrenberg) + 7:12, weiter
  • 294 Leser
MOTORRAD

Treffen der Harley-Fans

Rund 25 000 Motorradfahrer haben nach Angaben der Veranstalter während des Wochenendes Europas größtes Harley-Davidson-Treffen in Hamburg besucht. 'Hamburg und Harley, das steht beides für Freiheit', erklärte ein Sprecher der Motorrad-Firma, warum die 'Harley Days' zum zweiten Mal in der Hansestadt stattfanden. Die chromblitzenden Feuerstühle der legendären weiter
  • 351 Leser
FRAUENFUSSBALL

Trotz 3:1: Es fehlt noch viel

Ausgerechnet vor Olympia lähmen Selbstzweifel die deutschen Fußball-Weltmeisterinnen. Sie gewannen in Offenbach zwar den letzten Test 3:1 (2:0) gegen Nigeria, doch gegen die schwachen Afrikanerinnen offenbarte die Auswahl von Tina Theune-Meyer 18 Tage vor dem Auftaktspiel in Patras gegen China erneut Schwächen. 'Wir müssen draufgängerischer werden', weiter
  • 264 Leser
MESSE / Enttäuschung über Landverkauf eines Bauern

Vertrauen zerstört

Einer der sechs Bauern, die gegen die geplante Messe auf den Fildern klagen, hat sein Land nun doch verkauft. Seine ehemaligen Mitstreiter zeigen sich bitter enttäuscht. Fünf Filder-Bauern haben sich enttäuscht und schockiert über den Landverkauf eines ihrer bisherigen Mitstreiters für die umstrittene Landesmesse geäußert (wir berichteten darüber). weiter
  • 336 Leser
GOLF / Cejka gibt wegen Verletzung auf

Verzicht auf Schlussrunde

Alexander Cejka hat nach drei Runden bei der mit 3,5 Millionen Dollar dotierten 'Greater Milwaukee Open' der Golf-Profis aufgegeben. Mit 214 Schlägen (69+72+73) lag der gebürtige Tscheche einen Tag nach dem erfolgreich bestandenen Halbzeit-Cut zwar auf Rang 74 und war damit im Geld. Der 33-jährige Wahlmünchner leidet aber schon seit längerem unter Schulterproblemen. weiter
  • 283 Leser

vom Börsenparkett: Zu hohe Erwartungen

Der Aktienmarkt legt gerade eine Sommerpause ein. Die Kurse sind laut Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) 'an den unteren Rand ihrer seit Anfang des Jahres gültigen Handelsspannen' zurückgekehrt. Der Deutsche Aktienindex lag am Ende der vergangenen Woche bei 3797,33 Punkten, nachdem er bei 3845,93 Punkten gestartet war. Als Gründe nennt die LBBW und weiter
  • 383 Leser
MOTORRAD / Jenkner fährt auch in Donington hinterher

Weltelite weit entfernt

Steve Jenkner ist auch im Donington Park der Motorrad-Weltelite hinterher gefahren und hat keine Argumente für einen Fahrervertrag im kommenden Jahr geliefert. weiter
  • 306 Leser
TENNIS / Indianapolis: Kiefer unterliegt Roddick

Wieder kein Titel

Schüttler scheitert im Kitzbühel-Halbfinale
Nicolas Kiefer hat sein zweites Tennis-Finale innerhalb von nur einer Woche verloren. In Indianapolis/USA unterlag er gestern gegen dem Amerikaner Andy Roddick. weiter
  • 291 Leser
MANAGER

Zum Maßhalten aufgefordert

Politiker und Gewerkschafter haben die Spitzenmanager aufgerufen, bei ihren Einkünften Maß zu halten. Der Trierer Bischof Reinhard Marx hat 'die abenteuerlichen Gehälter an den Konzernspitzen' kritisiert. 'Irgendwo ist da das Maß verloren gegangen', sagte Marx. Der Bischof forderte, in wirtschaftlich schwierigeren Zeiten müsse jeder 'den ihm gemäßen weiter
  • 395 Leser
FRAUEN

Ältere schlafen lieber allein

Fast ein Drittel aller Frauen über 60 schläft nach einer britischen Studie lieber allein als im Ehebett. Schnarchen, unruhige Bewegungen und nächtliche Toilettenbesuche des Partners gehören zu den Gründen, warum ältere Frauen am liebsten ins Gästezimmer ziehen würden, berichtete der 'Daily Telegraph' unter Berufung auf eine Umfrage der Universität Surrey weiter
  • 353 Leser