Artikel-Übersicht vom Dienstag, 27. Juli 2004

anzeigen

Regional (126)

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer zu, als er auf ein Auto auffuhr. Der 40-Jährige fuhr am Sonntag um 13.10 Uhr die Gaildorfer Straße in Gschwend ortseinwärts. Aus Unachtsamkeit fuhr er, so die Polizei, auf den Wagen des Vordermanns auf und kam zu Fall. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 4500 Euro. Motorradfahrerin gestürzt weiter
Was den Zwischenbericht des Stadtbauamtes betraf auf der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Bopfingen betraf, waren die Räte einverstanden mit den Berichten von Stadtbaumeister Jürgen Gänzle, sowie den Bauleiter Klaus Vaas und Klaus Böhm. Dickes Lob gab es für den Ausbau der Welfenstraße. Dort besteht nun die Möglichkeit, auch den Hölzlesweg und den weiter
  • 136 Leser
Heute trifft sich der Gemeinderat Ellenberg um 19 Uhr im Rathauses zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bauhofneubau sowie die Ehrung und Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte. Bürgerfragestunde in Adelmannsfelden Der Gemeinderat in Adelmannsfelden tagt morgen um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses weiter
  • 125 Leser
Die 1. Aalener Trommelnacht findet am morgigen Mittwoch, 28 Juli, statt. Auftreten werden regionale Trommelgruppen und das "Oase Percussions Projekt". Als besondere Gäste wird das Duo "Die Löwenstarken Trommler" zu hören sein. Amadou und Habib, neun und zehn Jahre alt, bieten multikulturell geprägte Musik in mehreren Sprachen. Die Trommelnacht findet weiter
  • 115 Leser
Das Konzert "Swing in die Ferien" der big-band der Musikschule Neresheim vor den Sommerferien hat schon Tradition. Bei der Veranstaltung am heutigen Dienstag, 27. Juli, um 19.30 Uhr auf dem Marienplatz - bei schlechtem Wetter in der Härtsfeldhalle - wirkt auch das Jugendblasorchester der Musikschule mit. Außerdem ist das Blasorchester "Banda Filharmonica weiter
  • 126 Leser
Der Katholische Frauenbund Westhausen veranstaltet am kommenden Freitag, 30. Juli, die dritte Frauenfilmnacht. Zu sehen ist die leichte Komödie "Brot und Tulpen" mit Licia Maglietta und Bruno Ganz. Zur Vorführung ab 21 Uhr im Pfarrstadel gibt's fruchtige Sommerdrinks. Neuer Ortschaftsrat In der Sitzung des Ortschaftsrates Hülen am kommenden Dienstag, weiter
Am morgigen Mittwoch, 28. Juli, wird ab 19.30 Uhr nach alter Tradition in Essingen feierlich der erste Erntewagen eingeholt. Nach einer kurzen Feier im Freien im Heerweg bei der Katholischen Kirche zieht die Gemeinde zur Evangelischen Kirche und hält dort einen Dank- und Bittgottesdienst. Das Opfer dieses Gottesdienstes ist wie bereits in den vergangenen weiter
Unbekannte haben auf dem Ruheplatz beim Heidkreuz in Bopfingen-Flochberg in der Nacht zum Samstag ein Holzkreuz mit Kruzifix zerstört. Sie verwendeten sie als Feuerungsmaterial in einem Schubkarren. Hinweise, besonders zu einem grünen Pkw, der in der Tatnacht gesehen wurde, erbittet der Polizeiposten Bopfingen, Telefon (07362) 9602-0. Vier Autoräder weiter
In der Gmünder Augustinuskirche ist am heutigen Dienstag, 27. Juli, um 14 Uhr der Schlussgottesdienst der Klosterbergschule. Dabei wirken einige Schüler bei dem Singspiel "Jona" mit. Stammtisch des ADFC Im Goldenen Lamm in Gmünd ist am morgigen Mittwoch, 28. Juli, der letzte Stammtisch des ADFC vor der Sommerpause. Beginn ist um 20 Uhr. Radtour der weiter

"American Pie" im Waldstetter Freibad

Lust auf einen Kinofilm unter freiem Himmel? Dazu sind alle Kinder ab 12 Jahren am kommenden Freitag, 30. Juli, eingeladen. Die Filmnacht der KJG startet um 22 Uhr im Waldstetter Freibad. Einlass ist bereits um 21.30 Uhr. "American Pie 3" steht auf dem Programm. Außerdem: Badesachen nicht vergessen. Es darf in der Pause ein Sprung ins kühle Nass gewagt weiter
  • 164 Leser
EKM / Heute in Gmünd

"Anarchic Harmonies"

Für "Anarchic Harmonies" der besonderen Art bürgt das Duo Stefan Hussong und Mike Svoboda heute, 20 Uhr, im Kloster der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd. Svoboda war erfolgreicher Jazzposaunist, bevor er in die Gefilde der klassischen zeitgenössischen Musik überwechselte. Der Akkordeonist Stefan Hussong wiederum hat mit fast allen Ensembles für weiter
  • 133 Leser
BETREUTE WOHNANLAGE WIESENGRUND / 7. Sommerfest bietet tolles Programm

"Ausleben der Gefühle führt zu Harmonie"

Die Bergkapelle der Schwäbischen Hüttenwerke Wasseralfingen eröffnete das diesjährige Sommerfest im "Wiesengrund". Das Team dieser Seniorenwohnanlage hatte auch für diese 7. Auflage des alljährlichen "Wiesengrund "-Sommerfests keine Mühen gescheut, den Bewohnern des Hauses und ihren Gästen ein tolles Programm zu bieten. weiter
  • 135 Leser
EKM / Beim Besuch der Königin der Instrumente warnt Münsterorganist Stephan Beck seine kleinen Gäste

"Das kann ganz schön laut werden"

Einmal kommen auch die Kinder zum Zuge, beim großen Treffen Europas bester Kirchenmusiker in Schwäbisch Gmünd. Und da die Orgel das kirchliche Hauptinstrument ist, hatten die kleinsten Besucher des Festivals die Möglichkeit, die Königin der Instrumente kennenzulernen. weiter
AMT FÜR FLURNEUORDNUNG / Flurbereinigung in Aalen-Beuren kommt

"Ihr habt die einmalige Chance, nützt sie!"

Das Amt für Flurneuordnung und Landentwicklung Ellwangen (AFL) plant für den Herbst die Anordnung des Flurbereinigungsverfahrens Aalen-Beuren. Die Hauptziele sind Neuordnung der Gemarkung, Anlage eines zweckmäßigen Wegenetzes und Sicherung der zahlreichen ökologisch wertvollen Landschaftselemente. weiter
  • 135 Leser

"On stage" zum 2.

Wer gestern Abend keine Zeit hatte oder es ganz einfach vergessen hatte, das von Maria Hälsig, Lena Schäffer und Katharina Ziller aus der EAG-Musical-AG geschriebene, choreographierte und inszenierte Stück "On stage", kann den Besuch heute um 17 Uhr nachholen. Die musikalische Leitung in der EAG-Turnhalle hat Martin Schaub, für Bühnenbild und Ausstattung weiter
  • 171 Leser
PROFESSOR-GUTACHTEN / Sanierung Hüttlinger Ortsmitte

"Rausgeschmissenes Geld"

Sehr viel sei bewegt worden beim zweiten Abschnitt der Sanierung der Ortsmitte, teilte Bürgermeister Günter Ensle mit. Die fortschreitende Umsetzung der Sanierung sei ein Zeichen, dass es "mehr als läuft". Bei den Posten der Gutachten über "Zahlungen innerhalb der Sanierung Ortsmitte" aber meldete sich Karl Krafft zu Wort: Sie würden mittlerweile zehn weiter
  • 136 Leser

100 Ballons starten zum 100. Geburtstag

Am 21. Juli feierte Cläre Breidenstein, geb. von Zwerger, eine gebürtige Gmünderin, im Seniorenheim St. Anna ihren 100. Geburtstag . Mit ihr feierten ihre zwei Söhne, fünf Enkel, acht Urenkel und eine große Gratulantenschar dieses seltene Fest. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, Münsterpfarrer Robert Kloker und Schwester Edith, die Leiterin des Seniorenheims, weiter
REIT-UND FAHRVEREIN RÖHLINGEN / Jubiläumsreiturnier

450 Reiter am Start

Anlässlich seines 80-jährigen Bestehens veranstaltet der Reit- und Fahrverein Röhlingen am kommenden Wochenende ein großes Jubiläumsturnier. Erwartet werden rund 450 Reiter aus ganz Süddeutschland. Sie werden sich bei 1100 Starts messen. weiter
  • 204 Leser
FRIEDRICH-VON-KELLER-SCHULE / Alle Schüler haben Prüfungen bestanden

Abschlussschüler waren die "VIPS"

Alle Schüler der Abschlussklassen der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd haben die Schulabschlussprüfungen bestanden und einen Ausbildungsplatz oder einen Platz an einer weiterführenden Schule erhalten. Mit einer gelungenen Abschlussfeier verabschiedeten sie sich in der Kochertal-Metropole von der Schule und ihren Lehrern. weiter
  • 369 Leser
ABWASSERENTSORGUNG / Druckleitung von Michelfeld nach Unterriffingen

Anschluss an die Kläranlage

Derzeit sind die Arbeiten an einer 1,4 Kilometer langen Druckleitung von Michelfeld bis zum Ortsanfang von Oberriffingen in vollem Gange. Damit kann der Ortsteil Michelfeld ordnungsgemäß entwässert und die Auflagen des Wasserwirtschaftsamtes bezüglich der Wasserschutzzone II erfüllt werden. weiter
  • 216 Leser

Anwalt wartet

Der Anwalt des 18-jährigen Messerstechers, der im Dezember vor einer Heidenheimer Disco drei Jugendliche erstochen hat, will das Urteil noch nicht akzeptieren. Sein Mandant vom Landgericht Ellwangen zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Der Anwalt wartet jetzt auf die schriftliche Begründung. weiter
  • 371 Leser
GT-OPENAIR 2004 / Veranstalter resümieren Konzert, Veranstaltungsort und fassen neue Ziele ins Auge

Auch künftig große Brötchen backen

"Es war positiv zufrieden stellend" resümiert Konzertveranstalter Rolf Weinmann das Santana-Openair. "Ziemlich exakt 10 000 Zuschauer waren da, noch mehr wären natürlich noch schöner gewesen." weiter
KAPFENBURG / Musikschultag des Landes - 1000 Aktive aus Baden-Württemberg und Gäste aus der ganzen Welt

Aufbruchsstimmung - trotz leerer Kassen

Die vierzehn Musikschulen des Ostalbkreises und ihre Gäste haben eines beim Musikschultag Baden-Württemberg deutlich manifestiert: Musikschulen sind hochleistungsfähige Bildungseinrichtungen kultureller wie sozialer Art, die aus dem immer komplexer werdenden Leben nicht mehr wegzudenken sind. weiter
  • 120 Leser
KINDERGÄRTEN / Abmangel rund 50 000 Euro höher wie im Vorjahr

Ausgaben sind gestiegen

Deutlich höher fielen die Kosten für die Hüttlinger Kindergärten im vergangenen Jahr aus. Besonders Personalkosten trieben die Mehrkosten in die Höhe. Und so schließt die Jahresrechnung mit einem rund 50 000 Euro höheren Abmangel. weiter
  • 143 Leser

Bartholomä und Heuchlingen übt gemeinsam

"Alarm für die Jugendfeuerwehren Heuchlingen und Bartholomä. Bauhof in Flammen, Personen vermisst!" - so lautete die Ansage für die beiden Jugendfeuerwehren, die in Bartholomä eine gemeinsame Übung machten. Zunächst wurde die Jugendfeuerwehr Bartholomä alarmiert, die zur Rettung der Verletzten in das Gebäude ging und zum Löschen eine Wasserleitung legte. weiter
REMS / Wasserverband gewinnt Rechtsstreit

Bau kann beginnen

Noch im Spätsommer könnte der Bau des Rückhalteraumes beim Reichenhof im Westen Gmünds beginnen. Diese Aussicht hat der Wasserverband Rems nach einem gewonnenen Gerichtsverfahren. weiter
OSTALB-KLINIKUM / Der Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin geht in den Ruhestand

Bernhard Höhmann nimmt Abschied

Sechzehn Jahre lang hatte Bernhard Höhmann am Ostalb-Klinikum Aalen einen der wichtigsten "Jobs": Er machte kranke Kinder wieder gesund, begleitete sie und brachte sie zum lachen. weiter
  • 138 Leser
ABENDGYMNASIUM OSTWÜRTTEMBERG / Erste Zeugnisübergabe - nochmals Infoabende

Besondere Lernatmosphäre

Motiviert bis unter die Haarspitzen - so fühlten sich Lehrer und Schüler des Abendgymnasiums, als sie jetzt, bei der ersten Zeugnisübergabe, Bilanz zogen. Das Abendgymnasium Ostwürttemberg, das als einziges im Land drei unterschiedliche Zeitmodelle anbietet, informiert außerdem heute und am Donnerstag nochmals über seine Arbeit. weiter

Bewerbungstraining für junge Leute

Wie verhalte ich mich bei Bewerbungsgesprächen? Auf was muss ich achten? Diese Fragen werden am Mittwoch, 4. August, und Donnerstag, 5. August, beim Bewerbungstraining für junge Leute geklärt. Die zweitägige Veranstaltung ist an beiden Tagen von 10 bis 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Waiblinger Agentur für Arbeit. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 137 Leser
AALENER WIRTSHAUS-TRADITION (12) / Sommerkeller am Galgenberg

Bier direkt ab Keller

In alten Zeitungsbänden ist im 19. Jahrhundert immer wieder die Rede davon, dass sich die Aalener an sommerlich heißen Sonntagen "bei den Bierkellern am Galgenberg" niederließen, um ihren Durst zu löschen. Wobei man wissen muss, dass damals die meisten Wirtshäuser in der dazu gehörenden Brauerei mitten in der Stadt ihr Bier noch selber sotten. weiter
  • 997 Leser

Bischof Fürst morgen in Böbingen

Bischof Dr. Gebhard Fürst ist zurzeit auf Fußwallfahrt auf dem Jakobusweg. Morgen gegen 18 Uhr wird er in Böbingen eintreffen. Seine Reise führt ihn über Hohenstadt und Schechingen nach Heuchlingen. Das Tagesziel Böbingen beendet Bischof Fürst mit einer Eucharistiefeier um 18 Uhr in der St. Josefskirche. Im Anschluss ist Zeit für Begegnung in der Gemeinde. weiter

Bischof Fürst morgen in der Josefskirche

Bischof Dr. Gebhard Fürst ist zurzeit auf Fußwallfahrt auf dem Jakobusweg. Morgen gegen 18 Uhr wird er in Böbingen eintreffen. Seine Reise führt ihn über Hohenstadt und Schechingen nach Heuchlingen. Das Tagesziel Böbingen beendet Bischof Fürst mit einer Eucharistiefeier um 18 Uhr in der St. Josefskirche. Im Anschluss ist Zeit für Begegnung in der Gemeinde. weiter

BK I-Technik-Medien

Den Abschluss des einjährigen Berufskolleg Technik und Medien haben in Schorndorf folgende Absolventen aus dem Verbreitungsgebiet der GT mit Erfolg bestanden: Stefanie Schwindl, Durlangen; Anita Vitek, (Belobigung), Alfdorf; Andreas Haas, Heubach; Timo Härer, Lorch-Waldhausen; Waldemar Jerke, Schwäbisch Gmünd; Armin Schuler, (Belobigung), Waldstetten; weiter
  • 201 Leser

Candle-Light-Führung

Am Samstag gibt es wieder wieder eine Candle-Light-Führung durch die Ellwanger Innenstadt. Eine Anmeldung unter Tel. (07961) 843030 ist unbedingt erforderlich. weiter
  • 166 Leser
FREIZEIT / Kathrin Bechstein als Stimmbildnerin bei den MusicalKids engagiert

Das nächste Musical kommt bestimmt

Nach dem Musical ist vor dem Musical. Schon jetzt denkt man bei den MusicalKids an die Saison 2006. Und stellt im 170 Mitglieder zählenden Verein auch die personellen Weichen. weiter

Die Ergebnisse

Jugend, Einzel: 1. Daniel Lunkenheimer, 2. Jeremy Sartet, 3. Dominik Schaffner. Frauen, Einzel: 1. Ursula Reissig, 2. Martina May, Cathlin St. Vincent-Welsh. Männer, Einzel: 1. Jürgen Hauber, 2. Stefan Ohr, 3. Michael Richter. Staffel, Jugend: 1. DJK Ellwangen, 2. DLRG V, 3. DLRG II. Staffel, Frauen: 1. "BKB Olympics", 2. Die Quotenfrauen. Staffel, weiter
  • 174 Leser

Die guten Sitten

Zum Kommentar "Nicht mit dem Holzhammer" vom Samstag, 24. Juli: Sehr geehrter Herr Länge, da muss ich mich aber doch Hand aufs Herz - sehr wundern, nämlich über ihr Verständnis von Politik! Wenn Freie Wähler/FDP und SPD der CDU-Fraktion im Gemeinderat vorwerfen, sie verletze die Regeln des politischen Anstands, sei dies eine Holzhammer-Aktion. Was ist weiter
  • 124 Leser
ALEMANNENSCHULE / Bahn Basketball Academy sorgt für exclusives Basketballtraining

Dribblings mit den Profis der Crailsheim Merlins

Sie sorgten schon für gehörigen Wirbel in der Kirchheimer Alemannenschule, die beiden Basketballer der "Crailsheim Merlins", die mit ihrem Manager Martin Romig zu einem Basketball-Workshop angereist waren. Die Klassen 7 und 8 hatten das Training unter 310 Mitbewerbern der Bahn Basketball Academy gewonnen. weiter
  • 137 Leser
OTTILIENKIRCHE / Gotteshaus erstrahlt nach Renovierung in neuem Glanz

Ehrenamt trägt sichtbar Früchte

Das Unterbettringer Kleinod, die Ottilienkirche, wurde letztmals Ende der 70er Jahre außen renoviert. Nach über 25 Jahren war eine erneute Außenrenovierung dringend nötig. Die gelang dank großer ehrenamtlicher Hilfe und nun erstrahlt das Gotteshaus in neuem Glanz. weiter
SOMMERSCHLUSSVERKAUF

Eifrige Schnäppchenjäger

Trotz Rabattgesetz ist gestern auch in Aalen der Sommerschlussverkauf angelaufen. Sowohl Kunden als auch Verkäufer wollten auf diese altbewährte Tradition nicht verzichten. Angeblich wollen sich sogar 80 Prozent der deutschen Mitglieder der Handels- und Gewerbevereine sich für die Erhaltung des Sommerschlussverkaufs einsetzen. Die eifrigen Schnäppchenjäger, weiter
GOLDENES PRIESTERJUBILÄUM / Festmesse für Pfarrer Franz Mäule in Stödtlen

Ein "Glücksfall" für die Gemeinde

Bei der Feier seines Goldenen Priesterjubiläums ist Pfarrer Franz Mäule große Wertschätzung aus den Pfarreien Stödtlen und Tannhausen entgegengebracht worden. Er ist zwar "Pfarrer im Ruhestand" - aber das Wort "Ruhestand" ist für Franz Mäule ein Fremdwort. weiter
  • 179 Leser
BUCHENBERGSCHULE

Ein besonders starker Jahrgang

Über einen besonders leistungsstarken Jahrgang konnte sich Rektor Franz Ostermeier bei der Schulentlassungsfeier der Buchenbergschule freuen. Sowohl Werkrealschüler als auch Hauptschüler erzielten durchweg gute Ergebnisse. weiter
  • 170 Leser
LANDESPASTORAL / Ordensschwestern Berthelma Selg und Felicia Stark verlassen Schönenberg

Ein bewegender Abschied

Mit einem festlich gestalteten Gottesdienst wurden am Samstag die beiden Ordensschwestern Berthelma Selg und Felicia Stark nach 19 und 17 Jahren Dienst in der Landpastoral Schönenberg verabschiedet. weiter
  • 248 Leser
AALEN CITY BLÜHT (2) / Toskanische Hügellandschaft vor der Stadtkirche

Ein Hauch von Urlaub und Sonne

Rund 40 Kubikmeter Erde, 400 Lavendelpflanzen und zwei Tage Arbeit verbergen sich hinter der grünen Oase am Portal der Aalener Stadtkirche. Die Blumenhäuser Ulrich und Schwarz verwandelten hier eine Idee von mediterranem Flair und bringen so einen Hauch von Urlaub und Sonne, von Entspannung und Freizeit in Aalens Innenstadt. weiter
  • 121 Leser
AUSTAUSCH / Junge Musiker aus Tutajev verabschieden sich von Waldstetten

Ein Stück Europa in Waldstetten

Das Balalaikaorchester aus Tutajev war eine Woche lang zu Gast in Waldstetten. Mit einem Ständchen verabschiedeten sich die jungen Musiker aus Russland von ihren Freunden. weiter
VERABSCHIEDUNG / Franz Schneider nahm gestern als Rektor der Mutlanger Grundschule seinen Hut

Ein Taktiker mit Herzenswärme

Voller Respekt, Dank und Anerkennung präsentierten sich gestern die Grußworte bei der Verabschiedung von Franz Schneider. 13 Jahre lang leitete er als Rektor die Geschicke der Mutlanger Grundschule. Schulamtsdirektor Wolfgang Schiele würdigte ihn als Optimist mit Freude am Leben und stetigem Blick in die Zukunft. weiter
COMBONI-MISSIONARE / Bild von Sieger Köder hängt im Joseftal

Eine Huldigung von Daniel Comboni

Sieger Köders Bild "Befreit um zu befreien" ist seit kurzem in der Kirche im Missionshaus der Comboni-Missionare im Joseftal zu sehen. Der Künstlerpfarrer hat das Gemälde anlässlich der Heiligsprechung von Daniel Comboni gemalt. "Afrika, der dunkle, der schwarze Kontinent. Darüber geht der Morgenstern auf" - war der Grundgedanke für das Köder-Bild. weiter
  • 251 Leser
SOZIALES / Regionales Bündnis formiert sich

Eine Lobby für Familien

"Was braucht ein Kind?" "Was brauchen Eltern?" "Was braucht die Familie heute?" Das sind Fragen, mit denen sich das Regionale Bündnis für Familie im Ostalbkreis auseinandersetzt. Das Ziel: In der Region eine starke Lobby zu schaffen für Familien. weiter
  • 119 Leser
VERABSCHIEDUNG / Schulamt, Oberbürgermeister, Eltern und Schüler würdigen Helmut Strackes Leistungen als Rektor

Eine prima Zeit geht nun zu Ende

22 Jahre lang hat er die Geschicke der Eichenrainschule in Lindach geleitet, gestern war seine offizielle Verabschiedung: Auch wenn sie ihn lieber behalten würden geht Rektor Helmut Stracke in den Ruhestand. weiter
SCHULLANDHEIM / Essingen ändert Zuschussregelung

Eine Woche muss sein

Die Gemeinde Essingen wird in Zukunft nur noch jene Reisen ins Schullandheim fördern, die mindestens sieben Tage dauern. Darauf hat sich der Verwaltungsausschuss geeinigt. Seit 1985 erhielt jeder Parkschüler für die besondere Klassenfahrt einen Zuschuss von 7,67 Euro. weiter
OSTALB-GYMNASIUM / Sommerfest zum Abschluss der Projekttage

Europa in den Klassenzimmern

Ein heiteres kleines Sommerfest schloss am Ostalb-Gymnasium drei Projekttage zum Thema Europa ab. Mit Liedern, szenischen und tänzerischen Darbietungen, Spielen und kleinen Ausstellungen unterhielten die verschiedenen Gruppen ihre Mitschüler, Geschwister, Eltern und Gäste. weiter
  • 177 Leser

Fachschulreife gemeistert

Die zweijährige gewerblich-technischen Berufsfachschule (Fachschulreife) in Schorndorf meisterten Absolventen aus dem GT-Verbreitungsgebiet: Jens Hollstein, Tobias Kieß, Fabian Künzl, Micha Schuster, Thomas Weinhardt, (alle Alfdorf); Peter Kopper, Benjamin Leisenberg, Joachim Seitzer, (Belobigung), Florian Wengert, (Belobigung), (alle Waldstetten); weiter
  • 172 Leser
ENTLASSFEIER / Neuntklässler der Bergschule feiern Abschluss

Fahrt in die Zukunft

Unter dem Motto "loslassen" gestaltete die Waldstetter Bergschule eine Entlassfeier für ihre Neuntklässler. Viel Lob gab es für die Schüler. Sie revanchierten sich mit einem vielseitigen Abendprogramm. weiter

Ganz frischer Fladen

Die Gartenfreunde Herlikofen haben ein Gartenfest auf die Beine gestellt. Gefeiert wird an der Straße zwischen Paulusheim und Burgholz. Eröffnet wird das Fest am Samstag, 21. August, um 17 Uhr mit dem Fassanstich. Der Frühschoppen am Sonntag, 29. August, beginnt um 10.30 Uhr. Die Gartenfestgäste werden von den Gartenfreunden mit selbst gemachtem Fladen weiter
  • 137 Leser
GEMEINDERAT / Baukosten für Gemeindehalle im Kostenplan

Gasanschluss offen

Gasanschluss ja oder nein: diese Frage wollte der Gemeinderat gestern Abend nicht abschließend beantworten. Leitungen sollen im Zuge künftiger Bauarbeiten zwar verlegt werden, ob dann Gas kommt, wird später entschieden. weiter
PARKEN / Erste 30 Minuten weiterhin kostenlos - Neues P & R-Parkhaus beim Bahnhof

Gebühren in Parkhäusern steigen

Die Parkgebühren in Parkhäusern der Stadtwerke Aalen werden zum 1. September erhöht. Kostenloses Parken in den ersten 30 Minuten bleibt. Entspannen wird sich die Situation rund um den Bahnhof: Dort wollen die Stadtwerke ein neues Park-and-Ride-Parkhaus bauen. weiter
  • 247 Leser
VERTRAG / Alfdorfer DRK-Ortsverein bekommt neue Heimat im Gewerbegebiet

Gute Lösung für alle Beteiligten

Nun ist sie vorbei, die Suche der Alfdorfer Rotkreuzler nach einer neuen Bleibe. Durch mehrere Verträge mit der Firma Elektro Abele konnte ein Teil des deren neuer Halle erstanden werden. Der Gemeinderat gab gestern Abend grünes Licht. weiter
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Gemeindegottesdienst mit der "Cappella Nova" aus Aalen-Unterkochen

Gute Musik, welche die Herzen bewegt

Das Festival Europäische Kirchenmusik trüge seinen Titel nicht zu Recht, vernachlässigte es die Einbindung in die Liturgie. Der Sonntagsgottesdienst in St. Franziskus war geprägt durch die Mitwirkung der Cappella Nova aus Unterkochen, des dortigen jungen Chores der Wallfahrtskirche, welcher längst erwachsen (geworden) ist. weiter
  • 146 Leser
AKTION KINDERFREUNDLICHE STADT / Am Samstag Grillaktion auf dem Johannisplatz

Jetzt geht es um die Wurst

Eine Wurst essen, etwas dazu trinken und damit auch noch Gutes tun: Das können Besucher der GT-Grillaktion am Samstag auf dem Johannisplatz. Denn der Erlös ist für die Aktion "Kinderfreundliche Stadt" bestimmt. weiter
AKTION TSCHERNOBYL-KINDER / Wieder 30 Kinder zu Gast

Keine Entwarnung

Das Leben im Weißrussland, sagen die Betreuerinnen der Kinder aus Mogiljow, sei etwas besser geworden. Dort, wo die sowjetischen Machthaber nach dem Reaktorunglück in Tschernobyl im April 1986 die radioaktive Wolke künstlich abregnen ließen, sind die Folgen der Katastrophe aber keineswegs überstanden. 30 Kinder aus Weißrussland erholen sich derzeit weiter
  • 111 Leser

Kinderbedarfsbörse

Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 11. September, eine Kinderbedarfsbörse in der Otto Ulmer-Halle in Adelmannsfelden von 13.30 bis 16 Uhr. Verkauft werden Kleidung für Kinder, Spielzeuge aller Art, Babyausstattung, Kinderwagen, Autositze, Kinderfahrzeuge, Fahrräder und vieles mehr. Interessierte Verkäufer können sich ab 16. August weiter
GUTEN MORGEN

Klinsstrong

Armstrong, Schumacher, Klinsmann. Drei Titanen prägen die aktuellen Sportseiten. Einer, der auf zwei Rädern dem Rest der Welt auf scheinbar überirdische Weise davonfährt. Einer, der auf vier Rädern dem Rest der Welt.. - Sie wissen schon. Und einer, der wo früher in Stuagert mit seinem Käfer unterwegs war. Doch inzwischen ist er ein Mann von Welt, unser weiter

Kommunalwahl ist in Aalen gültig

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat die Kommunalwahl in Aalen in allen Teilen für gültig erklärt. Dies gab OB Ulrich Pfeifle in seiner kommunalpolitischen Pressekonferenz bekannt. Er dankte Wahlleiter Harald Wörner und dessen Team für die reibungslose Abwicklung. Der neue Gemeinderat werde statt seither 42 Mitglieder jetzt 48 Mitglieder haben, sagte weiter
  • 198 Leser
KIRCHENCHOR SCHÖNENBERG / Konzert mit Freisinger Domchor

Kontakte wurden vertieft

Der Kirchenchor Schönenebreg hat seine freundschaftliche Kontakte zum Freisinger Domchor vertieft. Beim gemeinsamen Auftritt in der Martinskapelle des Kardinal-Döpfner-Hauses in Freising kamen sich die Mitglieder der beiden Chöre näher. Zur Aufführung kamen bei dem Konzert unter anderem das "Jubilate Deo" von La'szló Halmos und das "Sanctus" von Wolfgang weiter
  • 242 Leser
WETTBEWERB / Berliner Erfinder vergibt Preise für innovativen Herrenschmuck

Krawattenschmuck für moderne Männer

Die Grundidee hat sich der Berliner Erfinder Jürgen Beier bereits patentieren lassen. Aber um eine erste Kollektion seines Krawattenknotenschmucks zeigen zu können, machte er mit der Meisterklasse der Fachschule für Schmuck und Gerät einen Designwettbewerb. Die gestern vorgestellten Ergebnisse waren überzeugend. weiter

KSK Ostalb unterstützt Tschernobyl-Aktion

Holger Kreuttner, der Kommunikationsleiter der KSK Ostalb, Michael Ilg, deren stellvertretender Vorsitzender, und Markus Keggenhoff, der Leiter des Privatkundenbereichs der Bank (v. l.), überreichten Gerda Deißler und Jutta Wanner von der "Aktion Tschernobyl-Kinder Aalen" Spielzeug sowie einen Scheck über 500 Euro. Von dem Geld wird den Kindern aus weiter
  • 158 Leser
HARTZ IV / SPD-Landtagsabgeordneter Mario Capezzuto fordert Klarheit für den Ostalbkreis

Landesregierung nun am Zug

Die Landesregierung muss dem Ostalbkreis jetzt genau sagen, mit welchem Geld er durch die beschlossene Zusammenlegung von Sozialhilfe und Arbeitslosenhilfe konkret rechnen kann. Dies fordert SPD-Landtagsabgeordneter Mario Capezzuto. weiter

Latzko kündigt Rücktritt an

Der Vorsitzende des TSV Großdeinbach, Helmut Latzko, kündigte gestern seinen Rücktritt an, sollte der Gemeinderat am Mittwoch nicht einen Beschluss für den zweiten Sportplatz in Großdeinbach fassen. Dies sagte Latzko gestern im GT-Gespräch. Der Sportplatz sei zweimal ausgeschrieben gewesen und zweimal wieder runtergenommen worden. Der TSV Großdeinbach weiter
PROJEKT / Neuntklässler der Realschule Leinzell befassen sich mit dem Bau und der Nutzung eines Ofens

Leckerer Hitzekuchen als Belohnung

Welche Brandschutzverordnungen müssen beim Ofenbau berücksichtigt werden? Finden sich Sponsoren? Wie sieht der Bauablauf aus und was für Backrezepte gibt es? Diesen Fragen gingen die Schülerinnen und Schüler der 9. Realschulklasse in Leinzell nach. weiter
EKM / Orgelkonzert

Meister der Tonfarben

Im Gespräch von KMD Hubert Beck mit dem Künstler des ersten Orgelkonzerts der EKM 2004 zitierte dieser einen Brief Prof. Peter Planyavskys, in welchem der Wiener Stephansdom-Organist seinen Schüler Helmut Binder (Dornbirn) in höchsten Tönen lobte: seine bestechende Technik und das Gespür für diffizile Registrierung. weiter
  • 113 Leser
SPIEL- UND THEATERWERKSTATT OSTALB / "Lysistrata" vom antiken Sockel gestoßen

Mit Beulen in den Hosen

Sieben gegen das Bekriegen: Die Damen von der Stoa Zwo haben am Freitag das Übel des Krieges im wahrsten Sinne an der Wurzel gepackt. Ganz schön frech, ein bisschen frivol und voll von der unumstößlichen Weisheit eines Aristophanes wurde das nicht gar so starke Geschlecht durch "Lysistrata" von seinem antiken Sockel gestoßen und hilflos den Lachsalven weiter
  • 163 Leser
GMÜNDER TAGESPOST OPEN AIR / Santanas Rock und Botschaft sind frischer den je

Mit Carlos Luftgitarre spielen

Fürsorglich hat die junge Frau eine Jacke über ihren Bauch gelegt. Nicht um ihn vor der Abendkühle im Schießtal zu schützen. Der akustische Kontakt Carlos Santanas mit dem werdenden Leben in der warmen Hülle sollte wohl nicht zu intensiv sein. Andererseits: mit Musik dieser Qualität kann man nie früh genug bekannt gemacht werden. Nach 150 Minuten komplexem weiter
  • 115 Leser

Mit dem Auto gegen ein Haus

Ein 20-jähriger Autofahrer wurde schwer verletzt, als er mit seinem Wagen gegen ein Wohnhaus prallte. Laut der Polizei war der Fahrer zu schnell unterwegs und kam am Sonntag um 23.40 Uhr am Ortsende von Waldstetten nach links von der Fahrbahn ab, wo er über den Bordstein schanzte, über die Hecke eines Vorgartens flog und in einer Höhe von 2,50 Metern weiter
  • 149 Leser
SCHÜTZENVEREIN / Mögglinger Vereine waren beim Gemeindepokalschießen erfolgreich

Mit Rekord und Kellerparty

Zahlreiche Schützen erhielten Urkunden beim Gemeinepokalschießen des Mögglinger Schützenvereins. Die Ehrungen erfolgten bei der Kellerparty im Mögglinger Schützenhaus. weiter

Mittelständler treffen sich zum Sommerfest

Alljährlich organisieren Ellwangens Mittelständler das Sommerfest für die Mittelstandsvereinigung Ostalb (MIT). Dieses Jahr waren als Gäste erstmals der Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Nobert Bartle aus Schwäbisch Gmünd und der Präsident der Handwerkskammer Ulm, Horst Schurr, mit von der Partie. Bartle zeigte sich dabei positiv überrascht weiter
  • 133 Leser

Morgen tagt der Geminderat

Der Schwäbisch Gmünder Gemeinderat trifft sich am morgigen Mittwoch, 28. Juli, um 16 Uhr zur Gemeinderatssitzung im großen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Erstellung und Prüfung des Jahresabschlusses der Touristik und Marketing GmbH und die Änderung des Prüfauftrages des städtischen Rechnungsprüfungsamtes, die weiter

Musik nur für VIPs

Zu "Balalaikaorchester im Hirschbachbad", Ankündigung: Wasserball interessiert mich wie viele andere keine Spur. Trotzdem sollte ich am Sonntag im Hirschbachbad auf meine Kosten kommen: Ein russisches Balakaikaorchester war angekündigt. Um 10 Uhr konnte man die Balalaikas schon irgendwie entfernt hören, sehen konnte man nichts. Sollte es sich hier etwa weiter
SPITALMÜHLE / Besichtigung der Sieger Köder Bilder in St. Stephanus Wasseralfingen

Münsterpfarrer erläutert die Kirchenkunst

Seit Chagall der bedeutendste Kirchenfenster-Gestalter, so wurde Sieger Köder unlängst beschrieben. Die Spitalmühle bietet am Mittwoch, den 4. August 2004 (nicht wie früher im Programm angekündigt am 5. August), einen Ausflug in die Heimatkirche Sieger Köders, St. Stephanus in Wasseralfingen , an. Die Abfahrt ist um 13 Uhr in der Ledergasse (Betten-Kraus) weiter

Mädels vom "Silobunker" gut mit der Waldsäge

Maßkrugstemmen ist sicherlich keine olympische Disziplin, ebensowenig wie Sackhüpfen und Wettsägen, doch im Bierzelt des Musikvereins Westhausen bereitete ein solche Olympiade am Wochenende einen Mordsspaß. Renner war das Wettsägen nach alter Väter Sitte, mit der Waldsäge von Hand. Da waren natürlich die "Holzmichel" mit Josef Bader unschlagbar, allerdings weiter
  • 131 Leser

Märchen und Kunst

Kunstwerke aus Wasser und Licht, Kunstwerke auf Wasser und im Dunkeln, dazu Geschichten der Märchenerzählerin Brigitte Hirth: Kunst-Stücke für Augen-Blicke präsentiert am Mittwoch, 28. Juli, ab 19.30 Uhr auf dem Zehntscheuervorplatz Märchen und Musik für Kinder und Erwachsene. SP weiter
  • 527 Leser
GUTEN MORGEN

Nach dem Regen

Alles schwitzt, alles klebt. Jeder hechelt, jeder stöhnt. Es ist heiß. Nein, schlimmer: schwül. Drückend. Mineralwasser bringt nur kurzzeitig Linderung. Ventilatoren - ausverkauft. Selbst in Büros zeigen Männer Waden. Dicke Stamperl. Oder aber "Salzletten-Fiaßla", wie die dünne Variante in Sportlerkreisen genannt wird. Alles will eines: Kühlendes Nass, weiter
  • 171 Leser
SCHILLERSCHULE / Entlassfeier an der Heubacher Schule mit viel Programm und Ehrungen

Nicht nur Fachwissen erworben

Mit einem bunten Abend verabschiedeten sich die Schüler der Klassen 9a, 9b und 10a der Schillerschule Heubach. weiter
SAUBERES AALEN / Gelbe Säcke

Nicht zu früh raus

Am 1. August beginnt die Aktion "Sauberes Aalen". Die Stadtverwaltung macht in diesem Zusammenhang darauf aufmerksam, dass die mit den Gelben Säcken gesammelten Wertstoffe künftig erst ab 18 Uhr am Vortag der Abholung bereitgestellt werden dürfen. Die Bereitstellung am Abfuhrtag ist bis spätestens 7.30 Uhr sicherzustellen. weiter
KINDERFREUNDLICHE STADT

Noch wenige Kinokarten

Am letzten Schultag nochmal ins Klassenzimmer - wer hat darauf Lust? Wir fragen insbesondere junge Menschen, denn für die ist die aktuellste Verfilmung von Erich Kästners "Das fliegende Klassenzimmer" gedacht. Das Turm-Theater und die GT zeigen den Film am morgigen Mittwoch, 28. Juli, um 15.30 Uhr im Turm. weiter
GEMEINDERATSBESCHLUSS / Das Täferroter Rathaus wird saniert

Nur der Blitzer kann helfen

Abschiednehmen von den in den Gemeinderäten, die in der neuen Legislaturperiode nicht mehr dem Rat angehören, hieß es gestern Abend auf der Gemeinderatssitzung in Täferrot. Ein weiterer wichtiger Punkt war der Beschluss über die schon lange anstehende Sanierung des Rathauses. weiter

Parkhaus-Gebühren

in Aalen ab 1. September: Neuer Tarif: erste halbe Stunde: frei zweite halbe Stunde: 1 Euro jede weitere Stunde: 1 Euro Tageshöchstsatz: 6 Euro Alter Tarif: erste halbe Stunde: frei zweite halbe Stunde und jede weitere halbe Stunde: 0,5 Euro Tageshöchstsatz: 8 Euro weiter
  • 276 Leser

PC-Orientierungskurs für Senioren

Spitalmühle und VHS bieten am Computer-Bildungszentrum im Prediger von Montag, 2. August, bis Freitag, 6. August, täglich von 13.30 bis 16.30 Uhr einen PC-Orientierungskurs für Senioren an. Info unter (07171) 925150. weiter
  • 372 Leser

Petra Berger

Weihbischof Thomas Maria Renz hat Petra Berger aus der Aalener Seelsorgeeinheit zum pastoralen Dienst der Gemeindereferentin beauftragt. Bei der Beauftragungsfeier in der Kirche Christus König in Schwäbisch Hall sagte Renz, die acht neuen pastoralen Mitarbeiter seien nun "bevollmächtigte für das Reich Gottes". Petra Berger übt weiterhin ihren Dienst weiter
  • 284 Leser

Rentnerband spielte auf beim "Treff ab 60"

Bei hochsommerlichen Temperaturen verlegte der "Treff ab 60" sein Programm kurzerhand nach draußen. Im schönen Hof des evangelischen Gemeindehauses in Waldhausen feierten 55 Seniorinnen und Senioren ein Grillfest mit allerlei Köstlichkeiten. Die Rentnerband aus Spraitbach, unter der Leitung von Erika Englert, bot ein interessantes musikalisches Programm. weiter

Rose Schmidt

Die Vorsitzende des Katholischen Deutschen Frauenbundes in Westhausen und Bezirksvorsitzende im Dekanat Ellwangen, Neresheim und Schwäbisch Hall ist in Untermarchtal mit einem sehr guten Stimmergebnis zur stellvertretenden Diözesanvorsitzenden gewählt worden. Bereits 1996 wurde sie bei der Generalversammlung in Untermarchtal als Beisitzerin in den Diözesanvorstand weiter
  • 144 Leser

Scheunenfest am Wochenende

Der Musikverein Schechingen präsentiert am kommenden Wochenende ein Scheunenfest. Gefeiert wird rund um die ehemalige Graf Adelmannsche Getreidescheune und es steht ein Zelt zur Verfügung. Das Scheunenfest beginnt am Freitagabend, 30. Juli, um 20 Uhr mit einer Bierprobe. Die musikalische Umrahmung übernehmen die Schechinger Musiker. Am Samstag, 31. weiter

Schlägerei beim Straßenfest

In den frühen Morgenstunden des Sonntag kam es auf dem Welzheimer Straßenfest zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Die Auseinandersetzung zwischen den teilweise alkoholisierten Beteiligten konnte erst durch das Einschreiten mehrerer Streifenwagenbesatzungen beendet werden. Die Bilanz sind zwei leichtverletzte Personen. Wer den Vorfall beobachtet weiter
  • 147 Leser
ELLWANGER FREIZEIT-TRIATHLON / 185 Teilnehmer am Start - Jürgen Hauber meistert den sportlichen Dreiakter am schnellsten

Schwitzen fürs "gelbe Trikot"

185 Sportler haben sich in diesem Jahr am Ellwanger Freizeit-Triathlon versucht - angefeuert von zahlreichen Zuschauer an der Strecke. Dabei stand sowohl beim Jedermann-Turnier der Einzelstarter als auch bei den Staffeln der Spaßfaktor im Vordergrund. weiter

Sieben Belobigungen für Realschüler

Sieben Belobigungen gingen an die Abschlussschüler der Realschulklasse R10b der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd. Dies waren: Ann-Kathrin Aspacher, Katharina Fleck, Christian Groß, Benjamin Roggenstein, Lisa Scheppach, Heiko Schneider und Michael Zinkstein. Weiter in der Klasse waren Patrick Abele, Michael Diepelt, Kathrin Hieber, Katharina weiter
  • 143 Leser
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Kino-Open-Air mit Live-Musik auf dem Münsterplatz

Sieg der Liebe über das Teufelswerk

Der Streit zwischen dem Erzengel und dem Teufel in Person des Mephisto, der Mensch Faust im Zwiespalt zwischen Gott, dem Satan und seiner Liebe zu Gretchen: Dramatische Gegensätze prallen in Friedrich Wilhelm Murnaus Stummfilm-Klassiker Faust eine Volkssage aufeinander. weiter

Sommerfest im Johannes-Brenz-Haus

Unter dem Motto "Im Biergarten" feierten Heimbewohner, Tagesgäste, Mitarbeiter und viele Angehörige jüngst ein gelungenes Sommerfest im Johannes-Brenz-Haus. In den Räumen der Tagespflege, die bayerisch blau-weiß dekoriert waren, unterhilten "d'Hergottzblitz" musikalisch. Ein buntes Programm mit einerModenschau der 60-er und 70-er Jahre die Schülerinnen weiter
ABSCHIEDSFEST / Urkunden für die Kindergartenkinder des Katholischen Kindergartens St. Konrad

Sprachtraining mit Reimen und Hören

Bei ihrem Abschiedsfest im katholischen Kindergarten St. Konrad in Lorch erhielten die zukünftigen Schulkinder neben ihren Arbeitsmappen auch Urkunden für die Teilnahme an einem Sprachtrainingsprogramm. weiter
BUNDESWEHR / Feierliches Gelöbnis auf dem Marktplatz beeindruckte den Vertreter des Verteidigungsministeriums

Standort Ellwangen von seiner besten Seite

Natürlich hatte man nicht erwarten dürfen, dass Staatssekretär Walter Kolbow aus dem Verteidigungsministerium gestern die Bundeswehr-Standortfrage - wie auch immer - beantworten würde. Und er hütete sich denn auch, rhetorisch nur in die Nähe eines Pro oder Contra zu geraten. Doch sein Hiersein allein war mit Sicherheit kein schlechtes Zeichen. weiter
MÖRIKE-KALEIDOSKOP / Humorvolle Dichtung auf dem Schloss

Susi Sorglos im Zwiegespräch mit Mörike

Gerade der Südwesten wird in diesem Jahr von einer Springflut an besonderen Feiern heimgesucht, deren Anlass der 8. September 1804 ist: Es sind die Mörike-Feste. Dass in Ellwangen das "Mörike-Kaleidoskop" eine der zweifellos humorvollsten Feiern im Land zum 200-sten des Dichtes war, erfrischte die vielen Besucher auf dem Schloss ausnehmend. weiter
  • 114 Leser
GEWALTPRÄVENTION / Die 6a der Kocherburg-Realschule lernt beim erlebnispädagogischen Ausflug

Säureteich hält Klasse nicht auf

Ein rundweg positives Fazit zogen die Schüler der Klasse 6a der Kocherburg-Realschule Unterkochen nach ihrem zweitägigen erlebnispädagogischen Ausflug. weiter
  • 142 Leser

T(w)ogether in Concert

Das Duo T(w)ogether spielt am kommenden Donnerstag um 20 Uhr im Café Omnibus. Bei schlechter Witterung wird das Konzert auf den 30. Juli verschoben. weiter
  • 189 Leser
KINDERFERIENPROGRAMM / In Rosenberg geht's jetzt los

Touren für Inliner und Mountainbiker

Bereits am kommenden Donnerstag, 29. Juli, startet das Rosenberger Kinderferienprogramm mit folgenden Programmpunkten: Der Ski- und Tennisclub lädt ein zu einer Inlinertour. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Tennisheim in Rosenberg. Schutzausrüstung (inklusive Helm) ist mitzubringen. Wer möchte kann wahlweise auch Tennis spielen. Anmeldungen bei Franz Schneider weiter
WIRTSCHAFT REGIONAL / MAFA-Chef Pieper ist optmistisch

Umsatzplus in 2005

Das Geschäft der Maschinenfabrik Alfing Kessler GmbH basiert auf den drei Säulen Kurbelwellen für Pkw, Kurbelwellen für große Diesel- und Gasmotoren sowie Induktionshärtemaschinen. weiter
  • 176 Leser
BÜNDNIS 90 DIE GRÜNEN / Kritik an CDU-Antrag zur Ausschusssitzverteilung

Unechte Teilortswahl rettet CDU

Brigitte Abele ist Fraktionsvorsitzende der Grünen im Gemeinderat, Karl-Andreas Tickert ihr Stellvertreter. Dies ist das Ergebnis der konstituierenden Fraktionssitzung. Doch es gab noch weitere Themen. weiter

Unfallopfer war Trost-Geschäftsführer

Der Pilot des bei Schweindorf verunglückten Kunstflugzeugs ist nach Recherchen dieser Zeitung Alfred Schott, der langjährige Verkaufsleiter und Geschäftsführer von Trost Ziegel, gewesen. Der Aalener, der Frau und drei Kinder hinterlässt, war seit 1977 für das Ziegelwerk tätig. 1986 wurde Schott Verkaufsleiter der Mauerziegelsparte von Trost, Anfang weiter
  • 139 Leser

Unfallopfer war Trost-Geschäftsführer

Der Pilot des bei Schweindorf verunglückten Kunstflugzeugs ist nach Recherchen dieser Zeitung Alfred Schott, der langjährige Verkaufsleiter und Geschäftsführer von Trost Ziegel, gewesen. Der Aalener, der Frau und drei Kinder hinterlässt, war seit 1977 für das Ziegelwerk tätig. 1986 wurde Schott Verkaufsleiter der Mauerziegelsparte von Trost, Anfang weiter
  • 274 Leser

Verhalten fragwürdig?

Mit Ihrem Kommentar zum Antrag der CDU, die Größe und damit die Besetzung der Ausschüsse im Gemeinderat bereits zu einem Zeitpunkt zu bestimmen, zu dem sie noch die Mehrheit in diesem Gremium hat, haben Sie mich - aber sicher nicht nur mich - bitter enttäuscht. Bis jetzt habe ich immer noch geglaubt, dass Zeitungen unter anderem auch die Aufgabe haben, weiter
HÜTTLINGER FERIENPROGRAMM /

Viel "Action" für junge Muffigel

Hüttlingen kleckert nicht beim Ferienprogramm, sondern klotzt: 36 unterschiedliche Veranstaltungen werden an sechs Wochen zwischen dem 29. Juli und dem 11. September geboten. Mehr Ferienaktion für die jungen "Muffigel" gab's bisher nicht. weiter
  • 107 Leser

Vier Stipendien für städtische Musikschule vergeben

Der Förderverein der Städtischen Musikschule vergibt in jedem Jahr Stipendien an Musikschülerinnen und -schüler. Zu den Vergabekriterien zählen überdurchschnittliches Engagement und besondere musikalische Leistungen. Aber auch die wirtschaftliche Situation der Familie wird mitbedacht. Zehn Bewerbungen lagen dem Förderverein vor. Susanne Wessel, die weiter
SAMARITERSTIFT NERESHEIM / Tiergottesdienst feiert 25 Jahre Therapie mit Tieren

Vierbeinige Freunde machen Freude

Seit 25 Jahren arbeiten Pädagogen und Therapeuten des Samariterstiftes Neresheim auch mit Tieren. Zur Stärkung des Selbstbewusstseins und zum Abbau von Ängsten, aber einfach auch aus Freunde wohnen Menschen mit Behinderungen und Tiere in der Einrichtung zusammen. Am Wochenende waren auch Bürger zu einem feierlichen Tiergottesdienst in den Park des Samariterstifts weiter
  • 139 Leser

Vom Fahrrad bis zum Mercedes - alle wollten den Segen

Am Sonntag hat die Kirchenteilgemeinde Saverwang das Patrozinium des Heiligen Christophorus gefeiert. Nach einem Festgottesdienst vor der Kapelle, der von Pater Reinhold Baumann zelebriert wurde, stand die Fahrzeugsegnung an. Dabei hatte Pater Baumann alle Hände voll zu tun: Rund 250 Fahrzeuge - vom Fahrrad bis zum flotten Mercedes - wollten seinen weiter
  • 136 Leser
ZEITGESCHICHTE / Diskussion im Haus der Geschichte über Nachrüstung und Sitzblockaden

Von Tränen, Recht und anderen Wahrheiten

Gebannt verfolgte die Weltöffentlichkeit Anfang der 80er Jahre die Vorgänge im Ostalb-Ort Mutlangen. Hunderte von Journalisten lieferten alle Details um Pershing-II-Stationierung und den Widerstand dagegen in die Wohnzimmer. Dass es trotzdem "mehrere Wahrheiten" gab, zeigte eine spannende Diskussion im Haus der Geschichte in Stuttgart. weiter

Wahl-Schlamperei kostet 3000 Euro

Zum Artikel "Ohmenheim muss nochmals wählen" in der SchwäPo vom 23. Juli: Diese Recherche zeigt wieder einmal wie mit Steuergeldern umgegangen wird. Vorab eine Bemerkung: es geht nicht um die Kompetenz bzw. Wahl von Herrn Leberle. Dass es ein Gesetz gibt, das einen Hauptwohnsitz in jenem Ort für die Ortschaftsratswahl voraussetzt, ist, wie dieser Fall weiter
  • 172 Leser
SCHWÄPO ON TOUR

Wakeboarding über Wellen

"Es ist wahnsinnig lustig und trendig", sagt Bobby Krapp von der Sportbörse und spricht vom Wakeboarden. Zusammen mit ihm tourt die SchwäPo nach Gundelfingen zur Wasser-Ski-Anlage am Fetzer See - wie im vergangenen Sommer. Termine sind am 6. und 25. August. weiter
  • 114 Leser
VEREIN LEBENSHILFE / Baubeginn im Herbst für das Ambulant Betreute Wohnen

Weniger Mitglieder

Für das Ambulant Betreute Wohnen habe der Verein "Lebenshilfe" die Baugenehmigung bekommen. Dies teilte Vorsitzender Hubert Götz bei der Jahreshauptversammlung mit. weiter
  • 103 Leser
FLUGZEUGABSTURZ / Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung nimmt Untersuchungen auf

Wie ein Stein zu Boden gefallen

Am Sonntag Abend war an der B466 bei Neresheim-Schweindorf aus einer bisher noch unbekannten Ursache ein Kunstflugzeug senkrecht in ein Waldstück gestürzt. Der 54-jährige Pilot wurde bei dem Aufprall tödlich verletzt. Gestern früh begann ein Sachverständiger mit der Unfallaufnahme. Am Nachmittag wurde das Wrack geborgen. weiter

Wisslinger Hock mit Dorfolympiade

Fußballturnier, deftige Vesper und originelle Darbietungen erleben die Gäste am kommenden Wochenende beim "Wisslinger Hock" auf dem Schulhof in Wißgoldingen. Samstags, 31. Juli, startet das Fußballturnier um 16 Uhr. Ab 19 Uhr gibt es warme Speisen. Der Sonntag beginnt mit einem Frühschoppen. Um 12.30 Uhr sind alle Kleinen zur Kinderolympiade eingeladen. weiter
  • 222 Leser
FEIERLICHE ZEUGNISÜBERGABE / 78 angehende Lehrer erhalten an der PH das Erste Staatsexamen

Zeit voller positiver Ergebnisse

An der PH Schwäbisch Gmünd haben im Wintersemester 2003/04 insgesamt 78 angehende Lehrerinnen und Lehrer ihr Erstes Staatsexamen abgelegt: 47 mit Schwerpunkt Grundschule, 13 mit Schwerpunkt Hauptschule und 18 im Studiengang Lehramt an Realschulen, der an der PH erst vor wenigen Semestern eingeführt wurde. weiter

ZF-Rentner feiern

In der Mutlanger Gemeindehalle ist am kommenden Donnerstag, 29. Juli, ab 14 Uhr das traditionelle Gartenfest der ZF-Lenksysteme-Rentnergemeinschaft. Wie in den vergangenen Jahren wird auch in diesem Jahr die "Big-Band" der ZF-Lenksysteme die Gartenfestbesucher in Mutlangen musikalisch unterhalten. Das Gartenfest wird bei jeder Witterung gefeiert. weiter
  • 170 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS / Schulden reduziert

Ziel ist erreicht

Angesichts höherer Steuereinnahmen und Zuweisungen als geplant, reduziert sich Abtsgmünds pro-Kopf-Verschuldung von 456 auf 415 Euro. Der Verwaltungsausschuss konnte deshalb über einen zufriedenstellenden Abschluss des Haushalts 2003 informiert werden. weiter
  • 131 Leser

Zwei Fahrer eingeklemmt - schwer verletzt

Zwei Fahrzeuge stießen gestern Nachmittag zwischen Abtsgmünd und Wöllstein auf der B 19 nach der Abzweigung Pommertsweiler frontal zusammen. Gegen 14.25 Uhr kam eine Pkw-Lenkerin in einer langgezogenen Rechtskurve aus ungeklärter Ursache nach links ab und stieß dort mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Beide Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt weiter
  • 175 Leser

Regionalsport (11)

SCHWIMMEN / Deutsche Juniorenmeisterschaft - Kerstin Vogel und Florian Abele trumpfen in Hannover auf

Abele zweifacher Deutscher Meister

Mit drei Titeln kehrten die Schwimmer des SVG von den Deutschen Juniorenmeisterschaften heim. Florian Abele erschwamm zwei Titel und Kerstin Vogel steuerte einen weiteren hinzu. weiter
TURNGAU / Kongress

Attraktives Angebot

Ausrichter des 6. Fit und Gesund Kongress, am 23. Oktober, ist in diesem Jahr die Sportgemeinschaft Niederstotzingen, in Zusammenarbeit mit dem Turngau Ostwürttemberg. weiter
7. Bargauer-Sportwochenende / Waldstetter F-Junioren ohne Gegentor Sieger

Bargauer Senioren spitze

Viel los war wieder beim 7. Bargauer Sportwochenende. Neben Juniorenturnieren, wurden außerdem ein Senioren-Kleinfeldturnier und ein Beachvolleyballturnier ausgetragen. Auch um den traditionsreiche Bargauer Dorfpokal wurde gespielt. weiter
RADSPORT / Radmarathon Trondheim - Oslo: 540 Kilometer in neunzehneinhalb Stunden

Die Erinnerung macht Gänsehaut

"Es war leichter zu fahren als der Alb Extrem", sagt Raimund Kurz. Der Essinger Radsportler spricht immerhin von 540 Kilometern am Stück, beim Radmarathon Trondheim - Oslo, den Kurz zusammen mit drei Vereinskameraden gefahren ist. weiter
  • 108 Leser
JUDO / JZ Heubach

Im Finale unterlegen

Die Männermannschaft des JZ Heubach errang den Vizetitel bei den baden-württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Männer im Judo in Hemsbach. weiter
SKISPRINGEN

Jüngster aber Bester

Beim Tag des Skisprung-Talents der VR-Banken in Königsbronn erzielten die jungen Skispringer des Ski-Club Degenfeld mehrfach vordere Plätze. weiter
FUSSBALL / FC Alfdorf

Knappe Spiele

Neun Mannschaften kämpften beim traditionellen Gerümpelturnier des FC Alfdorf um den Wanderpokal, den das Team Sandland mit nach Hause nehmen konnte. Im Finale musste das Team Sandland gegen die Jungs vom Bistro Ceyhun antreten und gewann das Endspiel denkbar knapp mit 2:1. Das Spiel um Platz drei konnte Ostalbvirus gegen das Team Ospa mit 2:0 für sich weiter
FUSSBALL / Ex-Bundesliga-Profi Timo Konietzka zu Gast in Gmünd

Schiri die Pfeife geklaut

Er hat das erste Bundesligator geschossen. Gestern war Timo Konietzka zu Gast in Schwäbisch Gmünd, er ist derzeit auf Werbetour für einen schweizerischen Gesundheitsschuh-Hersteller. weiter
REITEN / Der Reitertag im Neidling wurde für den RuF zu einem großen Erfolg

Schleifchen für Gmünd

Der Reitertag des RuF Gmünd war ein voller Erfolg. Zwei erste Plätze gingen an den gastgebenden Verein. weiter
REITEN

Thomas Konle holt Titel

Thomas Konle, der für das Reitsportzentrum Röhlingen startet, konnte mit dem Gewinn des Baden-Württembergischen Meistertitels einen Meilenstein in seiner Karriere erreichen. weiter

Überregional (110)

OLYMPIA

130 000 Kondome

Das Liebesleben der Athleten bei Olympia wird nicht an fehlenden Kondomen scheitern. Für die Jugend der Welt werden in Athen 130 000 Kondome von einem namhaften Hersteller (Durex) zur Verfügung gestellt. Für die Ungeübten unter den Aktiven steht eine mehrsprachige Gebrauchsanweisung zur Verfügung. 17 000 Athleten werden zu Olympia erwartet. sid weiter
  • 442 Leser
SCHACH

14-Jähriger glänzt

Sergej Karjakin aus der Ukraine sorgt bei den Dortmunder Schachtagen weiter für Aufsehen. Der erst 14-jährige Großmeister brachte Weltmeister Wladimir Kramnik aus Russland an den Rand einer Niederlage. In einer Sizilianischen Partie einigten sich beide Spieler nach fast siebenstündigem Kampf im 87. Zug schließlich auf ein Remis. dpa weiter
  • 343 Leser
WELTREKORD

36 Filme in 72 Stunden

Filmfans in Singapur haben einen neuen Weltrekord im Dauerschauen aufgestellt. Drei von zunächst 24 Teilnehmer hielten durch und haben in 72 Stunden 36 Filme am Stück angesehen. Der Wettbewerb begann am Donnerstagnachmittag. Der bisherige Weltrekord lag bei 66 Stunden und 30 Minuten und wurde im vergangenen Jahr in New York aufgestellt. AP weiter
  • 464 Leser
GOLF / Franco gewinnt 3,5 Millionen Dollar-Turnier

67er-Runde zum Abschluss reicht

Carlos Franco aus Paraguay hat die mit 3,5 Millionen Dollar dotierte US Bank Championship der Golfprofis gewonnen. Nach 267 Schlägen (68+63+69+67) wiederholte der 39-jährige Südamerikaner auf dem Par 72-Kurs im Brown Deer Park seinen Erfolg von 1999. Franco kassierte bei seinem vierten Sieg auf der US PGA-Tour 630 000 Dollar Preisgeld und den größten weiter
  • 419 Leser

Abgeschnitten. Dorfbewohner stehen ...

...an einer von Überflutungen weggespülten Straße im indischen Staat Bihar. Die Armee warf über den am schlimmsten betroffenen Bezirken Lebensmittelpakete und Trinkwasser ab, da viele Menschen von der Versorgung abgeschnitten sind. In Bangladesch wird die Lage wegen der schlimmsten Überschwemmungen seit 16 Jahren katastrophal: 220 Menschen sind dort weiter
  • 366 Leser
TARIFVERTRAG / Vorstand möchte Finanzierungsprobleme lösen

Auch Tübinger Klinik verlässt Arbeitgeberverband

Nach dem Ulmer Klinikum hat auch das Tübinger Universitätsklinikum den Austritt aus dem Flächentarif beschlossen. Der Vorstand kündigte gestern an, in den nächsten Tagen seine Mitgliedschaft beim Arbeitgeberverband des Öffentlichen Dienstes zu kündigen. Die Sitzung des Aufsichtsrats, in der die Entscheidung gefällt wurde, begleitete die Belegschaft weiter
  • 364 Leser
ITALIEN

Auffanglager überfüllt

ROM· Nachdem am Wochenende rund 390 Flüchtlinge mit Booten die italienische Küste von Lampedusa erreicht hatten, kamen gestern nochmals rund 100 Menschen an. Das Auffanglager der südlich von Sizilien gelegenen Insel ist für 190 Personen ausgelegt, beherbergt nun aber 540 Menschen aus Afrika und Asien. Italien will die Flüchtlinge rasch weiterleiten. weiter
  • 382 Leser
FERIENBEGINN

Bayern als Staufalle

Die Stau-Berater des ADAC in Bayern bereiten sich auf einen Großeinsatz am Wochenende vor. Denn in Baden-Württemberg beginnen am Donnerstag die Sommer-Schulferien, in Bayern ist Freitag letztmals Schule, wie der Autoclub in München mitteilte. 'Der Freistaat wird dann wieder zur Staufalle Nummer eins', sagte ADAC-Sprecherin Claudia Kronthaler. dpa weiter
  • 455 Leser
SüD-LEASING / Neubau als Ausdruck für geschäftlichen Erfolg

Beim Geschäft mit Freizeitbädern über Wasser

Morgen ist ein großer Tag für die Süd-Leasing. Die Tochtergesellschaft der Landesbank Baden-Württemberg feiert Richtfest auf ihrem Neubau beim Hauptbahnhof Stuttgart. 60 Mio. Euro investiert sie in das schmucke siebenstöckige HausAusdruck für geschäftlichen Erfolg. weiter
  • 700 Leser
KONZERT / Rilling dirigierte Bachs Johannes-Passion

Bewegende Momente

Glanzpunkt der Ottobeurer Konzerte war die Aufführung der Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach durch Helmuth Rilling und die Gächinger Kantorei. weiter
  • 358 Leser
SPARKASSEN / Vorwurf der Kursmanipulation

Biberach im Visier

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat Büroräume der Kreissparkasse Biberach und der LBBW wegen des Verdachts auf Kursmanipulation durchsuchen lassen. BIBERACH/STUTTGART· Zeitgleich haben vergangenen Donnerstag 90 Polizisten und vier Staatsanwälte Büroräume der Kreissparkasse Biberach und der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) in Biberach, Stuttgart weiter
  • 517 Leser
ZUGUNGLüCK

Bus umfährt die Schranken

Bei dem zweiten schweren Zugunglück innerhalb von drei Tagen in der Türkei auf einem Bahnübergang im Südwesten des Landes hat sich die Zahl der Todesopfer um eines auf 15 erhöht. Vier Insassen des Kleinbusses überlebten das Unglück am Sonntagabend schwer verletzt. Fünf der Todesopfer sind Kinder. Die Fahrgäste befanden sich auf der Rückfahrt von einer weiter
  • 477 Leser
FUSSBALL

BVB-Aktie stürzt ab

Die Aktie des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund befindet sich weiter im freien Fall. Nach dem Aus des BVB in der 3. Runde des UI-Cups gegen Genk eröffnete der Anteilsschein des ersten deutschen börsennotierten Klubs auf dem neuen Allzeittief von 2,56 Euro. Die Aktie ist vier Jahre nach ihrer Erstnotiz weniger als ein Viertel des damaligen Preises weiter
  • 459 Leser
OLYMPIA / Athleten aus dem Land: Die Wasserballer Lukasz Kieloch, Steffen Dierolf und Heiko Nossek

Das große Glücksgefühl kommt erst noch

Die Olympischen Spiele - für einen Sportler sind sie das Größte. Da sind sich Steffen Dierolf, Lukasz Kieloch und Heiko Nossek einig. Die drei Wasserballer des SV Cannstatt fahren nach Athen. In den vergangenen Tagen haben sie sich in Aalen für ihren Traum geschunden. Es ist warm im Aalener Hischbachbad, das Wasser glitzert, ein paar Frühschwimmer ziehen weiter
  • 352 Leser

das Stichwort: Kündigungsschutz

Das Kündigungsrecht ist in Deutschland unter anderem im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) und spezieller im Kündigungsschutzgesetz (KSchG) geregelt. Die Vorschriften schränken die Rechte der Arbeitgeber für eine Kündigung stark ein. Grundsätzlich wird zwischen dem allgemeinen Kündigungsschutz für alle Arbeitnehmer eines Unternehmens und dem speziellen Kündigungsschutz weiter
  • 401 Leser

Dem Regen getrotzt. ...

...Auch wenn der Himmel weint, lassen sich diese sechs Urlauber aus München ihre gute Laune nicht verderben. Bestens gegen den Regen gewappnet unternehmen sie in Unteruhldingen am Bodensee eine Ausfahrt mit den Rädern. weiter
  • 468 Leser
TENNIS

Der 42. Turniersieg

Lindsay Davenport, 28, hat zum vierten Mal beim WTA-Turnier in Los Angeles triumphiert. In einem reinen US-Duell gewann die ehemalige Weltranglistenerste im Endspiel unerwartet glatt 6:1, 6:3 gegen Serena Williams. Für Davenport war es der 42. Turniersieg und der zweite binnen zwei Wochen nach dem Sieg am vorigen Wochenende in Stanford. sid weiter
  • 494 Leser
BASKETBALL

Dettmann tritt zurück

Nach dem Zwangsabstieg in die dritte Liga ist beim Mitteldeutschen BC der frühere Basketball-Bundestrainer Henrik Dettmann zurückgetreten. Dettmann wird nur noch beratend tätig sein. Dem einzigen Basketball-Bundesligist aus den neuen Bundesländern war wegen finanzieller Probleme die Lizenz für die erste Liga entzogen worden. sid weiter
  • 429 Leser
FESTSPIELE / Christoph Schlingensief tobt sich in Bayreuth aus

Die Hasen erlegt und wiederbelebt

Das Publikum buht nach der Eröffnungspremiere, aber der 'Parsifal'-Skandal bleibt aus
Der 'Parsifal' ist die beliebte Oper für Ostern. Christoph Schlingensief aber verweigert in Bayreuth Wein und Brot und Abendmahl, dafür gibts Hasen. Nach den langen Festspielquerelen verlief die Premiere gesittet. Wagner-Totaltheater. Bayreuth ist irgendwie erlöst. weiter
  • 415 Leser

Die neuen Sätze

Neue Sätze Arbeitslosengeld II: Alleinstehender Empfänger: 345 Euro, in Ostdeutschland 331 Euro. Paare: 311 Euro je Partner, Ost: 298 Euro. Kind bis 14 Jahre: 207 Euro, Ost: 199 Euro. Kindergeld ist darin enthalten. Kind zwischen 15 und 18 Jahren: 276 Euro, Ost: 265 Euro. Zuschläge: Die ersten zwei Jahre nach Auslaufen des Arbeitslosengeldes erhält weiter
  • 403 Leser
BANKEN / Nach der Krise an der Börse haben Investment-Experten in Deutschland wieder Konjunktur

Die Rückkehr der Finanzjongleure

Mit dem Sturzflug der Finanzmärkte sind auch viele Finanz- und Aktienexperten der Banken von der Karriereleiter gefallen. Durch Entlassungen wurde der Berufsstand der Investmentbanker fast halbiert. Doch mittlerweile sehen die Job-Perspektiven wieder besser aus. Sie sind berüchtigt als die Meister ihrer Zunft, als Manager mit Millionen-Gehältern, aber weiter
  • 494 Leser
UHRMACHER / Zahl der Meisterbetriebe schrumpft weiter - Zweistelliger Umsatzrückgang

Die Zeit für kunstvolle Technik läuft ab

Bei vielen modernen Uhren lohnt sich die Reparatur nicht mehr
Professionelle Arbeit im Umgang mit Uhren ist in Deutschland nicht mehr gefragt. Heutzutage ist die Reparatur oft teurer als eine neue Uhr zu kaufen, sagen Experten. Der Umsatz der Fachhandels schrumpfte 2003 erneut. Die Zahl der Meisterbetriebe sank auf 3800. weiter
  • 706 Leser
HEIDELDRUCK

Dividende geplant

Die Heidelberger Druckmaschinen AG will nach zwei dividendenlosen Jahren für das laufende Geschäftsjahr 2004/2005 wieder eine Gewinnbeteiligung ausschütten. Wenn das Unternehmen wie prognostiziert einen ordentlichen Gewinn erziele, werde es auch wieder dividendenfähig sein, sagte Heideldruck-Vorstandschef Bernhard Schreier in Heidelberg. vwd weiter
  • 526 Leser
FUSSBALL / Brasilien gewinnt zum siebten Mal die Copa America

Don Juan dankt dem lieben Gott

Brasilien hat zum siebten Mal die Copa America gewonnen. Der Fußball-Weltmeister gewann das Endspiel in Lima gegen Argentinien mit 4:2 im Elfmeterschießen. Elfmeterheld Juan konnte sein Glück kaum fassen, Retter Adriano vergoss Freudentränen, und für Andres DAlessandro brach eine Welt zusammen: Nach Brasiliens 4:2-Sieg im Elfmeterschießen (2:2, 1:1) weiter
  • 410 Leser
SANTANDER / Britische Hypothekenbank stimmt Übernahmeangebot zu

Ein neuer Bankenriese entsteht

Die größte Bank Spaniens, Santander Central Hispano, übernimmt die britische Hypothekenbank Abbey National. Damit entsteht die weltweit achtgrößte Bank. Die größte spanische Bank Santander Central Hispano (SCH) übernimmt das angeschlagene britische Geldinstitut Abbey National für 8,9 Mrd. Pfund. Das entspricht ungerechnet 13,4 Mrd. EUR. Die Kaufsumme weiter
  • 441 Leser
KUNST / Alte Form neu interpretiert

Ein zeitgenössisches Feldkreuz

Ein ungewöhnliches Mal steht an der Landstraße zwischen Ertingen und Herbertingen-Marbach im Kreis Sigmaringen: eine Säule aus Granit, nach allen vier Seiten hin in Kreuzesform durchbrochen. Der Bildhauer Gerold Jäggle aus Stuttgart hat dieses moderne Feldkreuz geschaffen. Sein Ziel war, eine zeitgenössische Form des Feldkreuzes zu entwickeln. Den Entwurf weiter
  • 464 Leser
MUSEEN / Kunsthalle Baden-Baden und neues Haus der Burda-Sammlung wollen zusammenwirken

Eine gläserne Brücke für die Praxis und als Symbol

In der Kurstadt Baden-Baden wird eine gläserne Brücke einem bundesweit bisher einzigartigen Museumsmodell ihren Namen geben. Die 'Baden-Badener Brückenabführung' verbindet die rund 100 Jahre alte Staatliche Kunsthalle mit dem modernen Neubau für die Sammlung Frieder Burda. Mit einer großen Gemeinschaftsausstellung beginnt am 23. Oktober eine neue Ära weiter
  • 403 Leser
GESELLSCHAFT / Ägypter gelten in der arabischen Welt als Humorexperten

Eine Urlaubsreise auf die 'Baumwollinsel'

Humor ist, wenn man trotzdem lacht. In der arabischen Welt hat das vor allem bei den Ägyptern eine lange Tradition. Sie gelten als regelrechte Humorexperten. Die Libanesen sind in der arabischen Welt für ihre exquisite Küche berühmt, die Palästinenser für ihren Kampfgeist und die Syrer für ihre fingerfertigen Kunsthandwerker. Doch wenn es um die besten weiter
  • 463 Leser
FUSSBALL

Einigung mit Klinsmann

Jürgen Klinsmann (39) und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) haben sich auf einen Zweijahresvertrag verständigt, die Finanzfrage ist geklärt. Auch wenn die Unterschrift noch fehlt, hat der designierte Nachfolger von Rudi Völler seine Arbeit als Teamchef praktisch aufgenommen. Der Ex-Nationalspieler bastelt von seiner alten Heimat Stuttgart aus an einer weiter
  • 417 Leser
HARTZ IV

Einschnitte für Bauarbeiter

Die Beschäftigten in der seit Jahren kriselnden Baubranche sind aus Sicht der Gewerkschaft IG Bau besonders hart von den Arbeitsmarktreformen getroffen. Die Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe sei eine 'beispiellose Sozialkürzung', sagte der stellvertretende Bundesvorsitzende Ernst-Ludwig Laux in Frankfurt. Die rund 200 000 Bauarbeiter, weiter
  • 522 Leser
pershing-protest

Eintritt frei für Demonstranten

Mit einer Menschenkette von Neu-Ulm nach Stuttgart demonstrierten am 22. Oktober 1983 mehr als 250 000 Menschen gegen Nachrüstung und US-amerikanische Pershing-II-Raketen. Der Bundestag stimmte trotzdem für die Raketenstationierung, die friedliche Großdemonstration hatte aber viel Aufmerksamkeit erregt. Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart weiter
  • 300 Leser

Entschädigung für Siedler

Erstmals sind in Israel Details über die geplanten Kompensationszahlungen an die von den Evakuierungen betroffenen Sieder bekannt geworden. Sie sollen einen Ausgleich für den Verlust ihrer Häuser, ihres Einkommens und ihrer Geschäfte erhalten. Die Höhe der Entschädigung für die rund 1600 Familien wird davon abhängen, wie lange sie in der Siedlung gewohnt weiter
  • 397 Leser
MEDIZIN

Erkältungsviren gegen Krebs

Mit gewöhnlichen Erkältungsviren wollen Wissenschaftler der Universitätsklinik Erlangen künftig bösartige Hautkrebszellen zerstören. Bei der neuen Therapie sollen die Erkältungsviren in die Krebszellen eindringen, sich dort stark vermehren und sie so zum Platzen bringen. Das berichtete die Deutsche Krebshilfe in Bonn, die das Projekt mit rund 200 000 weiter
  • 488 Leser
SUDAN / Erst nach der Entwaffnung der Milizen erfolgt finanzielle Hilfe

Europäische Union erhöht Druck auf Khartum

Die Europäische Union hat dem Sudan offen mit Sanktionen gedroht, falls die Regierung in Khartum das Flüchtlingselend in der Region Darfur nicht schnellstmöglich beendet. 'Es gab große Übereinstimmung, dass Sanktionen sein müssen, wenn die sudanesische Regierung ihre Verpflichtungen nicht binnen kürzester Zeit umsetzt', sagte Bundesaußenminister Joschka weiter
  • 373 Leser
FUSSBALL / VfB halbiert Schulden auf 8,26 Millionen Euro

Finanzvorstand Ruf jubelt laut

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat dank des Geldsegens aus der Champions League seine finanzielle Lage deutlich verbessert und den Schuldenstand im abgelaufenen Geschäftsjahr 2003 nahezu halbiert. Am 31. Dezember 2003 hatte der VfB 8,26 Millionen Euro Verbindlichkeiten. Ein Jahr davor hatten die Schulden noch 15,77 Millionen Euro betragen. Diese weiter
  • 407 Leser
OB-WAHL / In Konstanz setzt sich der Amtsinhaber durch

Frank verspricht mehr Bürgernähe

Konstanz wird weitere acht Jahre von Oberbürgermeister Horst Frank regiert. Im zweiten Wahlgang hatte der 55-jährige Grünen-Politiker doch noch die Nase vorn. weiter
  • 362 Leser
BEHINDERTE

Freifahrten bleiben

Behinderte Menschen können auch künftig weitgehend kostenfrei Nahverkehrsmittel und Züge benutzen. Sozialministerin Ulla Schmidt (SPD) hatte ein Gesetz vorbereitet, nach dem Schwerstbehinderte nur noch im Nahverkehr ihres Wohnortes kostenlos fahren dürften. Durch den Wegfall von Freifahrten in anderen Städten und mit der Bahn im Umkreis von 50 Kilometern weiter
  • 421 Leser
BAURECHT / Nachbarin scheitert mit Klage gegen Konsulat

Furcht vor Terroranschlägen

Ein Nachbar kann ein türkisches Konsulat nicht wegen möglicher Terroranschläge verhindern. Eine Klage gegen die Baugenehmigung wiesen Verwaltungsrichter zurück. Die neuen Nachbarn ließen eine Frau aus Karlsruhe um ihre Sicherheit für Leib und Leben bangen. In Sichtweite ihrer Eigentumswohnung durfte ein Betriebsgebäude in ein türkisches Konsulat mit weiter
  • 375 Leser
BEACHVOLLEYBALL

Ganzer Medaillensatz

Die deutschen Beachvolleyball-Talente haben bei der U20-EM im slowenischen Koper einen kompletten Medaillensatz gewonnen. Die WM-Dritten Ruth Flemig/Ilka Semmler (Aachen) entschieden das Mädchen-Finale für sich. Bronze ging an Friederike Fischer/Sandra Piasecki (Berlin). Silber holten Tom Götz/Stefan Uhmann (Berlin/Gotha). sid weiter
  • 495 Leser
KONFLIKT

Gewaltwelle im Irak

Im Irak halten die Gewalttaten gegen angebliche Kollaborateure der fremden Streitkräfte an. Gestern starben bei Anschlägen in verschiedenen Städten elf Menschen. Zwei Pakistaner, zwei Jordanier und ein Iraker wurden entführt. Sie arbeiten für Firmen, die Aufträge des US-Militärs ausführen. Ein hoher Beamter des Innenministeriums wurde erschossen. dpa weiter
  • 406 Leser

gewinnquoten

lotto: Gewinnkl. 1: 4 548 492,70 Euro, Gewinnkl. 2: 330 799,40 Euro, Gewinnkl. 3: 33 343,70 Euro, Gewinnkl. 4: 1817,40 Euro, Gewinnkl. 5: 145,00 Euro, Gewinnkl. 6: 31,30 Euro, Gewinnkl. 7: 21,20 Euro, Gewinnkl. 8: 8,70 Euro. toto: Gewinnkl. 1: 22 779,60 Euro, Gewinnkl. 2: 444,40 Euro, Gewinnkl. 3: 12,20 Euro. 6 aus 45: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot weiter
  • 346 Leser
VERBRECHEN / Mordanschlag wie in einem Kriminalroman

Giftcocktail bringt Berliner Klinikarzt in Lebensgefahr

Ein Mordversuch wie bei Agatha Christie sorgt in Berlin für Aufregung: Im renommierten Universitätsklinikum Charité hat ein Unbekannter versucht, einen Herz-Spezialisten zu ermorden - durch Gift im Mineralwasser. Kurze Zeit, nachdem der Arzt einen Schluck aus seiner privaten Flasche genommen hatte, brach er zusammen. Mehrere Tage lang schwebte der 36-jährige weiter
  • 353 Leser
SAMMLUNG

Grass ist Butt-Pate

Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass hat die Patenschaft für einen Butt im Berliner Naturkundemuseum übernommen. Mit seiner Spende helfe er dem Museum, das Trockenpräparat eines Steinbutts aus dem 18. Jahrhundert zu erhalten, sagte Sprecherin Anke Michalis. Grass hat 1977 den Roman 'Der Butt' veröffentlicht und den Fisch auch oft gezeichnet. dpa weiter
  • 507 Leser
TENNIS

Günthardt als Chef

Stuttgart · Der frühere Schweizer Tennisprofi Markus Günthardt (46) wird neuer Turnierdirektor des Damen-Grand-Prix in Filderstadt. Er löst Udo Cervellini (59) ab, der das Turnier vom 2. bis 10. Oktober letztmals organisiert. Günthardt, bis 2001 Turnierchef beim (nach Madrid 'verlegten') Herren-Masters in der Schleyerhalle, tritt seinen Dienst am 1. weiter
  • 435 Leser
BUNDESLIGA / Lemgo peilt Weltrekord an

Handball vor 32 000 Fans

Zum Auftakt der Bundesliga-Saison 2004/2005 wird sich die Arena 'Auf Schalke' in das wohl größte Handball-Stadion der Welt verwandeln. Am 12. September sollen rund 32 000 Menschen das Spiel zwischen dem TBV Lemgo, deutscher Meister des Jahres 2003, und dem ehemaligen Titelträger THW Kiel erleben. 'Das ist Handball in einer neuen Dimension', sagte TBV-Manager weiter
  • 386 Leser
LYRIKERIN

Hilde Domin wird heute 95

Die Lyrikerin Hilde Domin, in deren Werk die Erfahrungen von Flucht und Exil ihre Spuren hinterlassen haben, feiert heute ihren 95. Geburtstag. Noch immer schreibt sie. 'So lange man noch Neugierde in sich hat und staunen kann, ist das Alter egal.' Hilde Domin ist noch voller Tatendrang. Die Lyrikerin arbeitet derzeit an Erinnerungstexten über ihre weiter
  • 398 Leser
AUTOBAHN

Hilfe endet tödlich

Ein 35-jähriger Mann hat seine Hilfsbereitschaft auf der Autobahn mit dem Leben bezahlt. Wie die zuständige Polizei in Gießen mitteilte, wurde der Autofahrer am späten Sonntagabend gegen 23.30 Uhr beim Absichern einer Unfallstelle auf der Autobahn 45 bei Herborn in Westhessen von einem nachfolgenden Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt. AP weiter
  • 471 Leser
RADSPORT / Begeistert feiern die Texaner ihren Tour-Helden Armstrong auch in Abwesenheit

In Austin verliert der Eiffelturm den Stammplatz

In Texas war die Hölle los. Lance Armstrongs sechster Triumph im Finale der Tour de France hat die Bewohner seiner sonst eher ruhigen Heimatstadt Austin in einen regelrechten Ausnahmezustand versetzt. Das war bei seiner ersten Sieges-Fahrt noch ganz anders. Im sonst beschaulichen City Center der texanischen Hauptstadt Austin brach am Sonntagmorgen das weiter
  • 429 Leser

INTERVIEW: Die Kluft wächst

Hartz IV schafft jede Menge sozialen Sprengstoff, sagt Herbert Buscher, Arbeitsmarktexperte des Instituts für Wirtschaftsforschung in Halle. Ob es auch wirklich mehr Menschen zu einem Job verhilft, hält der Fachmann für fraglich. Herr Buscher, was versprechen Sie sich von Hartz IV? HERBERT BUSCHER: Das ganze Hartz-Paket schafft die Voraussetzung dafür, weiter
  • 441 Leser
ISLAMISTENFüHRER

Kaplan noch länger geduldet

KÖLN· Der von Abschiebung bedrohte Islamistenführer Metin Kaplan darf bis zum 27. Oktober in Deutschland bleiben, muss sich aber täglich melden. Kurz vor dem heutigen Ablauf seines Abschiebestopps erteilte die Stadt Köln eine weitere dreimonatige Duldung. 'Die bisherige Duldung wird verlängert, weil das Kölner Verwaltungsgericht noch nicht über eine weiter
  • 408 Leser
LUFTHANSA

Kein Verfahren wegen Rabatt

Die Streichung der Lufthansa-Grundprovisionen für Reisebüros ist nach einer Entscheidung des Bundeskartellamts in Bonn wettbewerbsrechtlich zulässig. Die Airline missbrauche damit nicht ihre kartellrechtliche Marktmacht, teilte die Behörde in der ehemaligen Bundeshauptstadt mit. Nach mehrmonatiger Prüfung sei entschieden worden, kein 'Untersagungsverfahren' weiter
  • 500 Leser
HEIDELCEMENT

KOMMENTAR: Hart, aber wichtig

THOMAS VEITINGER Es hört sich nur nach Bürokratie an: Jedes Unternehmen darf eine bestimmte Menge an Kohlendioxid freisetzen. Wer weniger Treibhausgase produziert, kann Emissionsrechte an andere Firmen verkaufen. Damit soll von 2005 an der CO2-Ausstoß eingedämmt werden. Heidelberg Cement will das Gesetz stoppen. Zugegeben: Manche Branchen sind von diesem weiter
  • 545 Leser
NEUWAHLEN

KOMMENTAR: Peinlicher Rückzieher

REINER RUF Die Debatte um Neuwahlen gehört zum Peinlichsten, was die jüngere Landespolitik zu bieten hat. Die Verantwortung dafür trägt Regierungschef Erwin Teufel, der erst seine Begeisterung über diesen Vorschlag auslebte, dann den CDU-Landesvorstand zu einer Sondersitzung einbefahl, um anschließend zu verkünden, dass die ganze Aufregung eigentlich weiter
  • 467 Leser
ISRAEL

KOMMENTAR: Scharons Zweifrontenkrieg

JÖRG BISCHOFF Die 90 Kilometer Menschenkette vom Gaza-Streifen bis zur Klagemauer in Jerusalem verlief zwar friedlich; aber sie konnte den militanten Charakter dieser Demonstration nicht verbergen. Die religiös-orthodoxen Protestierer hängen dem zionistischen Ideal eines Großisrael nach, obwohl dieser Gedanke nach Jahren des Blutvergießens nicht länger weiter
  • 397 Leser

kulturtipp

Der Pianist Im Rahmen des Europäischen Kultursommers Fellbach, der in diesem Jahr die Gastländer Schweiz und Polen besonders herausstellt, wird am Sonntag, 1. August, des 60. Jahrestags des Warschauer Aufstands gedacht. Um 17 Uhr schildert Dr. Christoph Mick von der Universität Tübingen im Rathaus Geschichte und Verlauf des Aufstands der polnischen weiter
  • 502 Leser
UNFäLLE

Kunstflugzeug abgestürzt

Bei einem Flugzeugabsturz in der Nähe von Neresheim (Ostalbkreis) ist am Sonntagabend der 54 Jahre alte Pilot ums Leben gekommen. Die tschechische Kunstflugmaschine sei aus bislang ungeklärter Ursache in ein Waldstück gestürzt, teilte die Polizei mit. Experten der Flugunfalluntersuchungsstelle in Braunschweig untersuchten gestern die Umstände des Absturzes. weiter
  • 431 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Feuerwehrmann umgekommen Nach einem Unfall bei einer Feuerwehrübung in Allensbach (Kreis Konstanz) ist ein Feuerwehrmann seinen Brandverletzungen erlegen. Wie die Gemeinde gestern bestätigte, starb der 38 Jahre alte Mann am Sonntag in einer Stuttgarter Klinik. Er hatte für eine Übung der Freiwilligen Feuerwehr im Keller eines Abbruchhauses einen Heuballen weiter
  • 324 Leser

KURZ UND BÜNDIG

SSV startet schleppend Mit Rabatten von bis zu 70 Prozent hat gestern der erste freiwillige Sommerschlussverkauf begonnen. Allerdings fiel der Start wegen des vielerorts schlechten Wetters verhalten aus, teilte der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels mit. Preisauftrieb etwas höher Die Preisauftrieb in Deutschland hat sich im Juli wieder leicht weiter
  • 491 Leser
JUSTIZ

Kurzer Prozess für Immendorff

Überraschend kurzer Kokain-Prozess für Jörg Immendorff (59): Der wegen Drogenbesitzes in Düsseldorf angeklagte Maler kann noch diese Woche mit dem Urteil rechnen. Der Richter ist offenbar bereit, das Verfahren gegen den Todkranken deutlich zu verkürzen. Ein Gutachter hat ausgesagt, dass Immendorff im fortgeschrittenen Stadium an der unheilbaren Nervenkrankheit weiter
  • 343 Leser
GENTECHNIK

Lebensmittel kaum verändert

Der deutsche Lebensmittelmarkt ist laut Greenpeace 'praktisch gentechnikfrei'. Das habe die Inspektion von Supermarktfilialen aller großen Handelsketten in 40 Städten ergeben, teilten die Umweltschützer mit. Sie fanden nur vier Produkte mit Gen-Zutaten. 'Sie waren alle ordnungsgemäß gekennzeichnet', sagte ein Greenpeace-Sprecher. Zu den Gen-Produkten weiter
  • 365 Leser
EURO

Leicht nachgegeben

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2163 (Freitag: 1,2191) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8222 (0,8203) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6610 (0,6632) britische Pfund, 133,22 (134,06) japanische Yen und 1,5331 (1,5289) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 459 Leser
FUSSBALL

LEITARTIKEL: Kommando Klinsmann

ALFRED KOCH Der König ist tot, es lebe der König! Dieser Ruf, der einst in der französischen Monarchie die Thronbesteigung des neuen Herrschers ankündigte, mag den gestressten Funktionärs-Veteranen des Deutschen Fußball-Bundes - sofern sie über entsprechende Geschichtskenntnisse verfügen - auf der Zunge liegen. Doch Jubelgeschrei ist nach der Wachablösungs-Posse weiter
  • 412 Leser

Leute im Blick

Victoria Beckham Beim Versuch, die darniederliegende musikalische Karriere von Ex-Spice-Girl Victoria Beckham (30) wieder zu beleben, hat die britische Plattenfirma Telstar Pleite gemacht. Laut 'Sun' erklärte Telstar unter Hinterlassung von Schulden in Höhe von umgerechnet rund 10,5 Millionen Euro ihre Zahlungsunfähigkeit. Die Firma hatte knapp 1,7 weiter
  • 428 Leser
KüNDIGUNGSSCHUTZ / Experten sind sich uneins über die Folgen einer Aufweichung

Lockere Fesseln bringen nicht unbedingt mehr Jobs

Der starre Kündigungsschutz ist eine große Job-Bremse, klagen Wirtschaft und Opposition. Doch ob eine Lockerung wirklich etwas bringt, ist umstritten. Gerade bei Mittelständlern hat die Wirtschaftskrise Anfang der 90er Jahre traumatische Erinnerungen hinterlassen. Nie wieder, schwor sich so mancher, wollte er sich wieder den Strapazen eines Personalabbaus weiter
  • 401 Leser
OLYMPIA

Marathonstrecke fertig

18 Tage vor Beginn der Olympischen Spiele ist gestern mit mehrmonatiger Verspätung die klassische Marathonstrecke fertig gestellt worden. Die neue Strecke von Marathon in das alte Olympiastadion ist vierspurig ausgebaut. Rechts und links der Fahrbahn sind Olivenbäume gepflanzt. Ziel ist das vollständig aus Marmor gebaute Panathinäische Stadion. dpa weiter
  • 454 Leser

MARKTBERICHTE

ferkelpReise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 19.-23.07.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 33-38 EUR, (35,80 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 37-42 EUR (39,10). Notier. 26.07.04: unverändert. weiter
  • 427 Leser
BMW

Mehr Autos auf Pump gekauft

Immer mehr BMW-Käufer finanzieren ihren Neuwagen über die Bank des Autobauers. Im ersten Halbjahr sei die Zahl der Neuverträge um knapp 10 Prozent auf 134 300 Abschlüsse gestiegen, teilte die BMW Bank in München mit. Mittlerweile würden 58 Prozent aller in Deutschland ausgelieferten Neufahrzeuge von der BMW Bank finanziert oder verleast. Vor einem Jahr weiter
  • 521 Leser
GANZTAGESSCHULEN / Grüne tadeln Ministerin

Mehr Engagement von Schavan erwünscht

Die Grünen sehen den Ausbau der Ganztagesschulen im Land positiv. Allerdings würden die Bundesmittel nicht optimal verteilt, was an der Kultusministerin liege. Die Grünen sehen das vom Bund aufgelegte vier Milliarden Euro schwere Ganztagesschulprogramm in Baden-Württemberg auf einem guten Weg, bemängeln aber fehlendes Engagement der Landesregierung. weiter
  • 361 Leser
HARTZ IV / Der Druck soll erhöht werden

Millionen Menschen sind betroffen

Was ändert sich von Januar 2005 an für Langzeitarbeitslose und ihre Familien durch Hartz IV? Wir beantworten die häufigsten und wichtigsten Fragen. Wen betrifft die Neuregelung? 2,3 Millionen Langzeitarbeitslose, die Arbeitslosenhilfe beziehen, und 800 000 erwerbsfähige Sozialhilfeempfänger. Ebenfalls betroffen sind Partner und Kinder. Die Antragsteller weiter
  • 373 Leser
RASERPROZESS / Staatsanwalt gegen Bewährung

Muss Turbo-Rolf bald in Haft?

Verteidiger verlangt Freispruch
Im Berufungsprozess gegen den 'Autobahnraser' forderte der Staatsanwalt gestern eine Gefängnisstrafe, der Verteidiger Freispruch. Das Urteil fällt übermorgen. Im Zweifel für den Angeklagten, lautet ein eherner Grundsatz der deutschen Rechtsprechung. Diese Zweifel zu säen und zu nähren, müht sich Verteidiger Georg Prasser an diesem Vormittag nach Kräften. weiter
  • 386 Leser
AMOKLAUF / Münchner klingelte erst und schoss dann durch die Wohnungstüren

Nachbarn zu laut - Rentner rastet aus

66-Jähriger verletzt drei Menschen - Bosnier entreißt ihm Gewehr und wird von Polizeikugel getroffen
Erst beklagte sich ein 66-jähriger Rentner in München über den Lärm, den seine ausländischen Nachbarn verursachten. Danach griff er zur Waffe und schoss drei Menschen nieder. Ein Mann wurde von der Polizei angeschossen. Er wurde zunächst für den Täter gehalten. Horror in einem Münchner Mietshaus: Die Wut über den Lärm seiner Nachbarn hat einen 66-jährigen weiter
  • 451 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Deutschlandflagge ersteigert Die Deutschlandflagge des Reichstages weht künftig auf dem Gelände einer Isolierglas-Fabrik in Augustdorf bei Bielefeld. Unternehmer Berthold Dobbe ersteigerte die Fahne für 16 050 Euro über das Internet-Auktionshaus Ebay. Zunächst hatte eine Bordellbesitzerin in Halle die Flagge ersteigert. Sie entschloss sich zum Wiederverkauf, weiter
  • 409 Leser
REGIONEN / Zusammenarbeit im Rhein-Neckar-Dreieck

Neuer Staatsvertrag

Drei Bundesländer teilen sich das Rhein-Neckar-Dreieck. Mit einem neuen Staatsvertrag soll die Zusammenarbeit in der Region künftig noch besser werden. Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen wollen die Planungen für das Rhein-Neckar-Dreieck verbessern und dazu den vor 35 Jahren geschlossenen Staatsvertrag aktualisieren. Das vereinbarten die Ministerpräsidenten weiter
  • 389 Leser
ENERGIE / Projekt kostet 400 Millionen Euro

Neues Wasserkraftwerk wird die Stromproduktion verdreifachen

Mit Hochdruck laufen zurzeit die Bauarbeiten für ein neues Wasserkraftwerk bei Rheinfelden am Hochrhein. Das bestehende Werk ist das älteste Wasserkraftwerk in Deutschland; das Turbinenhaus war 1898 in Betrieb genommen worden. 20 Turbinen produzieren pro Jahr rund 185 Millionen Kilowattstunden Strom. Momentan wird ein neues Stauwehr gebaut. Die Baugrube weiter
  • 337 Leser
DREHORT

Paris ist ein Fest fürs Kino

Seit dem großen Erfolg des Films 'Die fabelhafte Welt der Amélie' ist Paris als Drehort noch begehrter als ehedem. Das bringt der Stadt Imagegewinn. Mit etwas Glück können Paris-Touristen in diesem Sommer bei ihren Streifzügen durch die Seine-Metropole Juliette Binoche, Beyonce Knowles, Jean Reno oder Michael Haneke über den Weg laufen. Denn Paris erfreut weiter
  • 490 Leser
fc bayern

Pfiffe auf der Werbetour

Pfiffe statt Werbung für den Fußball, null Tore in langweiligen 90 Minuten und keinerlei neue Erkenntnisse - der USA-Ausflug des FC Bayern München endete anders als gedacht. Zwar besiegte der FCB bei der Champions World Series in Chicago ein B-Team von Manchester United 4:2 im Elfmeterschießen, ansonsten aber hielt sich die Begeisterung in Grenzen. weiter
  • 364 Leser
NATUR / Feucht-warmer Sommer ist ideal

Pilzsammler können sich freuen

Maronenröhrlinge wachsen wie wild - Wer unsicher ist, sollte Experten fragen
Das Wetter könnte gar nicht idealer sein - zumindest für die Pilzsammler. Diesmal sieht es ganz danach aus, dass Schwammerlsucher keinen Grund zur Klage haben. Der feucht-warme Sommer könnte Schwammerlliebhabern früher als sonst eine reiche Pilzausbeute bescheren. Nach Ansicht des Münchner Pilzexperten Edmund Garnweidner sind die Voraussetzungen für weiter
  • 590 Leser
WELTMEERE

Piraten immer brutaler

Die Piraterie auf den Weltmeeren wird immer brutaler. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres kamen 30 Seeleute bei Angriffen ums Leben. Das teilte das Anti-Piraten-Zentrum des Internationalen Schifffahrtsbüros (IMB) in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur mit. Das ist die höchste Opferzahl seit mehr als zehn Jahren. Im selben Zeitraum 2003 sind weiter
  • 366 Leser
ARBEITSLOSENGELD II / Sechs durchgerechnete Beispiele

Plötzlich fehlen 465 Euro

Je höher das Einkommen war, desto tiefer ist der Absturz
Wie wirkt sich das neue Arbeitslosengeld II, das es von Januar 2005 an für Langzeitarbeitslose gibt, in der Realität im Einzelfall aus? Das haben wir für zuvor gut und weniger gut Verdienende berechnet, für Alleinstehende, Familien mit Kindern und Alleinerziehende. Kern der Hartz-IV-Reform ist die Streichung der Arbeitslosenhilfe. Diese bekommen derzeit weiter
  • 450 Leser
GROSSFAHNDUNG

Polizei fasst Vierfachmörder

Nach einer siebentägigen Großfahndung mit 300 Beamten hat die britische Polizei einen mutmaßlichen Vierfachmörder gefasst. Mark Hobson (34), wegen seines Aussehens 'Narbengesicht' genannt, wurde nach seiner Festnahme zunächst mit Schürfwunden und wegen Austrocknung in eine Klinik in der Grafschaft North Yorkshire gebracht. Der ehemalige Müllmann soll weiter
  • 389 Leser
GOOGLE

Preisspanne bestimmt

Der US-Internet-Suchmaschinenbetreiber Google will mit seinem Börsengang etwa 1,6 Mrd. Dollar ( 1,3 Mrd. EUR) erlösen. Die Preisspanne für die 24,6 Mio. Google-Aktien soll zwischen 108 und 135 Dollar liegen, teilte oogle mit. Von August an werden die Aktien unter dem Kürzel GOOG an der US-Technologiebörse Nasdaq gehandelt werden. AP weiter
  • 615 Leser

Pressestimmen: Schumacher, einsamer Ritter

ITALIEN · La Gazzetta dello Sport: 'Schumacher-Fest in Hockenheim, rotes Delirium für Schumi. Schumacher ist einfach perfekt wie immer. Er dominiert das Rennen als unbestrittener Herrscher der Formel 1.' · Tuttosport: 'Schumacher, ein Sprung zur Legende. Der Deutsche hat praktisch seinen siebten WM-Titel in der Tasche. Er hat wieder einmal bewiesen, weiter
  • 353 Leser
HOCHSCHULEN

Rekord bei den Erstsemestern

Im vergangenen Jahr haben sich in Baden-Württemberg so viele Studenten zum ersten Mal an einer Hochschule eingeschrieben wie nie zuvor. Nach Angaben des Statistischen Landesamts wurden 53 382 Studenten registriert, eine Steigerung von 5,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 1996 hatte das Land mit 35 505 Erstimmatrikulierten noch einen Tiefststand verzeichnet. weiter
  • 289 Leser
AMOKLAUF

Rentner feuert auf Nachbarn

Bei einem Amoklauf hat ein Münchner Rentner aus Wut über lärmende Nachbarn drei Menschen niedergeschossen und dabei schwer verletzt. Einem weiteren Nachbarn, der dem Täter das Kleinkalibergewehr entreißen konnte und damit auf die Straße lief, schoss ein Polizist in den Arm. Der ebenfalls verletzte 66-jährige Amokläufer flüchtete anschließend in seine weiter
  • 382 Leser
WTO / Neue Verhandlungsrunde in Genf

Ringen um Regeln

Eine erneute Verhandlungsrunde der Welthandelsorganisation startet heute in Genf. Dabei geht auch um den Abbau von Agrar-Exportsubventionen der EU. Eigentlich hätten die Grundlagen für einen neuen Vertrag zur Welthandelsordnung schon im September vergangenen Jahres gelegt werden sollen. Nach dem Scheitern der WTO-Konferenz im mexikanischen Cancun setzten weiter
  • 465 Leser
LANDESREGIERUNG / Folgen der verkorksten Neuwahl-Debatte

Ruhe ist jetzt CDU-Pflicht

Opposition: Teufel soll gehen und Neuanfang ermöglichen
Nach Erwin Teufels Rückzieher in Sachen Neuwahlen ist in der Union Ruhe erste Parteipflicht. Die CDU-Spitze fürchtet die Fortsetzung der Debatte um den Regierungschef, doch ein Teil der Partei verlangt die Klärung der Machtfrage. Die Opposition fordert, Teufel solle gehen. Am Donnerstag beginnen die Ferien, und niemand im Land sehnt sich so sehr nach weiter
  • 430 Leser

Ruten für die ...

...Lehrer. Bevor es in die Sommerferien geht, wird in Ravensburg das Rutenfest gefeiert. Mehr als 50 000 Besucher säumten gestern beim traditionellen Festumzug die Straßen. Buben und Mädchen in dem bunten Zug erinnerten an den Ursprung des oberschwäbischen Kinderfests: Im 17. Jahrhundert zogen die Schüler ins Grüne, um Ruten zu schneiden - Anlass für weiter
  • 395 Leser
GEFäNGNIS / Der ehemalige Diktator übt sich in Gartenarbeit

Saddam nascht Plätzchen

Wie bringt Saddam Hussein im Gefängnis seine Zeit zu? Er schreibt Schmähgedichte über George Bush, nascht aber amerikanische Plätzchen und Kuchen. Saddam Hussein pflegt den Gefängnisgarten und schreibt Gedichte - auch über seinen Erzfeind George Bush. Einen Einblick in den Tagesablauf des ehemaligen Diktators, der auf seinen Prozess wegen Kriegsverbrechen weiter
  • 468 Leser
ISRAEL / Die Regierung hält an ihren Abzugsplänen fest

Scharon bleibt eisern

Siedler wollen eine Million Unterschriften sammeln
Die Regierung von Ariel Scharon treibt die Pläne für einen israelischen Abzug aus dem Gazastreifen auch nach einem Massenprotest weiter voran. Am Sonntag hatten etwa 130 000 Israelis mit einer rund 90 Kilometer langen Menschenkette gegen Scharons Plan protestiert. Die Organisatoren der Aktion waren zufrieden. 130 000 Menschen hätten an der 'Menschenkette weiter
  • 378 Leser
EMTV / Klage, Schadenersatz und Gegenklage

Schlammschlacht um frühere Führungskräfte

Die Auseinandersetzung zwischen ehemaligen und aktuellen Führungskräften der Medienfirma EMTV weitet sich aus. Der frühere Aufsichtsrats-Vorsitzende Nickolaus Becker erklärte gestern in München, er wolle unter anderem wegen Ehrverletzung gerichtlich gegen den EMTV-Vorstandsvorsitzenden Werner Klatten und Aufsichtsrats-Chef Bernd Thiemann vorgehen. EMTV weiter
  • 452 Leser
Fiat Auto

Schlechtere Aussichten

Der Fiat-Konzern hat bei der Sanierung seiner Autosparte einen Rückschlag erlitten. Während die Gruppe im zweiten Quartal operativ den Sprung in die schwarzen Zahlen schaffte, stieg der Verlust im zentralen Fiat-Bereich auf 282 Mio. EUR (Vorjahr 234 Mio. EUR) stark an. Die Autosparte wird nun voraussichtlich nicht vor 2006 aus den roten Zahlen herauskommen, weiter
  • 448 Leser
KüNDIGUNGSKLAGE

Schlechtes Deutsch

Das Arbeitsgericht Frankfurt am Main hat die Kündigung eines englischsprachigen Bankangestellten wegen schlechter Deutschkenntnisse für unwirksam erklärt. Die Bank habe es versäumt, auf konkrete betriebliche Auswirkungen der Mängel hinzuweisen. Der Mann habe einen Kurs absolviert, sein Deutsch würde sich somit bessern (Az: 18 Ca 8546/03). dpa weiter
  • 641 Leser
AKTIENMäRKTE

Schwacher Wochenstart

Eine schwächere Eröffnungsvorgabe der Wall Street hat den Deutschen Aktienindex (Dax) etwas kräftiger ins Minus gezogen. Händler beklagten das Fehlen von positiven Impulsen. In dieser Woche geht zudem die Dax- Berichtssaison mit Zahlen von Daimler-Chrysler, Siemens, Deutsche Bank, Metro und der Deutschen Post in die heiße Phase. Da wollen die Anleger weiter
  • 452 Leser
PROZESS / Bub erhält 50 000 Euro Schmerzensgeld

Seit der Geburt am Arm gelähmt

Ein gelähmter Arm behindert einen Neunjährigen seit seiner Geburt. Ein Urteil, das ihm 50 000 Euro Schmerzensgeld zuspricht, ist jetzt rechtskräftig geworden. weiter
  • 386 Leser
JUSTIZ / Plädoyers im Prozess gegen den Autobahn-Raser

Staatsanwalt fordert eineinhalb Jahre Haft

KARLSRUHE· Im Karlsruher Autobahnraser-Prozess soll der Angeklagte nach dem Willen der Staatsanwaltschaft ins Gefängnis. In seinem Plädoyer vor dem Landgericht Karlsruhe forderte Oberstaatsanwalt Matthias Marx gestern eineinhalb Jahre Haft ohne Bewährung gegen den 35-jährigen ehemaligen Daimler-Chrysler-Ingenieur. Diese Strafe hatte auch das Amtsgericht weiter
  • 434 Leser
SCHULER / Weltmarktführer will Kosten um 25 Millionen Euro senken

Stellenabbau im Inland

Standorte in Brasilien und China werden ausgebaut
Kostensenkungen im Inland, Ausbau im Ausland: Dies kündigt jetzt auch der Göppinger Pressenhersteller Schuler an. Die aus Sicht des Unternehmens zwingende Folge: Personalabbau in den deutschen Werken. 25 Mio. EUR will der Weltmarktführer so im kommenden Jahr einsparen. Martin Adelhardt, Pressesprecher des Göppinger Pressen-Herstellers Schuler, zieht weiter
  • 692 Leser
INTEL / Umfangreiche Ausschüttung vorgesehen

Teil des Bargelds an Aktionäre

Der weltgrößte Chiphersteller Intel erwägt nach einem Pressebericht, Teile seines Barvermögens von rund 17 Mrd. US-Dollar (14 Mrd. EUR) an die Aktionäre zurückzugeben. 'Die externen Aufsichtsrats-Mitglieder sind der Auffassung, dass Teile des Barvermögens zurückgezahlt werden sollten. Die Frage ist nur, wie viel und wie', sagte Intel-Finanzchef Andy weiter
  • 439 Leser

telegramme

Fussball:Der niederländische Stürmerstar Marc Overmars hat überraschend seine Karriere beendet. Der 31 Jahre alte Nationalspieler steigt vorzeitig aus seinem Vertrag beim FC Barcelona aus und gab ständige Knie-Verletzungen als Grund für diese Entscheidung an.Frauen-Fussball:Dr. Hans-Jürgen Tritschoks ist neuer Trainer beim Bundesligisten 1. FFC Frankfurt. weiter
  • 293 Leser
LANDESPOLITIK / Ministerpräsident hält die Regierungskrise für beendet

Teufel jetzt gegen Neuwahlen

CDU will SPD-Antrag nicht unterstützen - Opposition spricht von 'Totalrückzieher
Nach einer Sondersitzung des CDU-Landesvorstands hat Ministerpräsident Erwin Teufel Neuwahlen ausgeschlossen. Die Opposition fordert seinen Rücktritt. Der baden-württembergische Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) hat gestern klargestellt, dass seine Partei einen Antrag auf vorzeitige Auflösung des Landtages weder stellen noch unterstützen werde. Vorangegangen weiter
  • 400 Leser

THEMA DES TAGES: Der Sprengstoff in Hartz IV

Langzeitarbeitslosen stehen im neuen Jahr mit dem 'Arbeitslosengeld II' harte Einschnitte bevor. Wir haben berechnet, was auf verschiedene Einzelfälle zukommt. Im Interview beklagt ein Experte, dass mit 'Hartz IV' Schwache und Starke nicht gleichermaßen belastet werden. weiter
  • 477 Leser
GEBURTSTAG / Aenne Burda, die 'Königin der Schnittmuster', wird morgen 95 Jahre alt

Traum vom preiswerten Modeglück erfüllt

Als 'Kraftwerk' und als 'eine Frau, wie ein Mann' beschreiben Freunde sie - Aenne Burda, die wahrscheinlich erfolgreichste Mode-Verlegerin der deutschen Nachkriegszeit. Morgen feiert die Alt-Verlegerin und einstige Chefredakteurin in Offenburg ihren 95. Geburtstag. Mit Schnittmustern bastelte sie sich ihren Erfolg. Aenne Burda hat mit den Arbeitsanleitungen weiter
  • 386 Leser
TOUR

Ullrich plant neue Attacke

Jan Ullrichs Rückkehr zum T-Mobile-Team war bei der Tour de France rund 78 000 Euro für den Bonner Rennstall wert. Mit insgesamt 339 656 Euro beendete T-Mobile die 'Große Schleife' auf Platz zwei der Geldrangliste hinter dem US-Postal-Express (578 842) des sechsmaligen Tour-Siegers Lance Armstrong. Den elften Rang belegt das Team Gerolsteiner (41 355), weiter
  • 455 Leser
FORMEL 1 / Champion Michael Schumacher verabschiedet sich gut gelaunt in den Kurzurlaub

Um die halbe Welt an der Spitze

Ferrari-Star hat 20 721 Führungskilometer absolviert - Konkurrenz mit Zusatzschicht
Während im Lager der deutschen Motorenbauer BMW und Mercedes noch nach Ursachen geforscht wurde, warum es beim Deutschland-Grand-Prix wieder nicht mit einem Erfolgserlebnis gereicht hat, reiste Michael Schumacher gut gelaunt in einen Kurzurlaub. Welch eine Leistung: In Hockenheim feierte Michael Schumacher den elften Sieg im zwölften Saisonrennen. Sämtliche weiter
  • 416 Leser
WELLA

Umsatzplus mit Kosmetik

Der Darmstädter Kosmetik-Konzern Wella hat trotz Weltmarktflaute und Querelen bei der Übernahme durch Procter & Gamble im Rumpfgeschäftsjahr 2004 seinen Umsatz gesteigert. In den Sparten Kosmetik und Friseurgeschäft wurden knapp 1,6 Mrd. EUR erwirtschaftet, gab das Unternehmen bekannt. Dies entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 5 Prozent. weiter
  • 516 Leser
HEIDELCEMENT / Baustoffkonzern gegen Emissionshandel

Verfahren eingeleitet

Die Heidelberg Cement AG hat Klage gegen den Emissionshandel eingereicht. Auf eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts hofft sie noch in diesem Jahr. Der Baustoffhersteller Heidelberg Cement hat rechtliche Schritte gegen die deutschen Gesetze zum Emissionshandel eingeleitet. Diese Gesetze belasteten die Zementindustrie völlig unangemessen, begründete weiter
  • 534 Leser
FLOWTEX

Vernehmung nach den Ferien

Die zurückgetretenen liberalen Minister Corinna Werwigk-Hertneck und Walter Döring werden nach der Sommerpause des Parlaments erneut vom Flowtex-Untersuchungsausschuss des Landtags vernommen werden. Wie die SPD-Landtagsfraktion gestern mitteilte, wird der genaue Termin am Donnerstag in einer nicht-öffentlichen Sitzung des Ausschusses festgelegt. Außer weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL-NATIONALELF / DFB mit Klinsmann nahezu einig

Vertrag bis zur WM 2006 Mitarbeit von Osieck und Bierhoff kurz vor der Klärung

Die Inthronisierung von Jürgen Klinsmann als neuer DFB-Teamchef bis zur WM 2006 ist quasi perfekt und die Verpflichtung von Trainer Holger Osieck eine Frage der Zeit. Offen ist nur noch, ob Oliver Bierhoff als Teammanager bei der Rettungsaktion für die Nationalelf mitwirkt. 'Jürgen Klinsmann hat sich mit dem DFB darauf verständigt, dass er einen Zweijahresvertrag weiter
  • 440 Leser
GESUNDHEIT

Vom Büro ins Fitnessstudio

Bürgermeister Reinhold Gsell ist die Gesundheit seiner Mitarbeiter wichtig. Der Rathauschef von Forst (Kreis Karlsruhe) will dafür sorgen, dass sich seine Beamten und Angestellten für den Arbeitsalltag kräftigen und so Bandscheibenschäden und anderen Erkrankungen vorbeugen. Zehn Trainingseinheiten mit einem Gesundheitstrainer direkt nach Dienstschluss weiter
  • 420 Leser
EISHOCKEY

Wanner tot

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) trauert um seinen langjährigen Präsidenten Otto Wanner. Der frühere Verbandschef ist am Sonntag im Alter von 85 Jahren gestorben. Wanner führte den DEB von 1964 bis 1992 und war lange Jahre Schatzmeister beim Weltverband. Der ehemalige Bürgermeister von Füssen lebte zuletzt zurückgezogen in Bad Wörishofen.dpa weiter
  • 434 Leser
AIDS

Weniger Tote im Land

In Baden-Württemberg sind im vergangenen Jahr 51 Menschen an der Immunschwächekrankheit Aids gestorben, deutlich weniger als in den zwei Jahren zuvor, berichtete das Statistische Landesamt gestern. Das sei vor allem besseren Medikamenten zu verdanken. 1993 hatten die Statistiker den Höchststand von 213 Opfern im Land gezählt. lsw weiter
  • 923 Leser