Artikel-Übersicht vom Montag, 09. August 2004

anzeigen

Regional (32)

Auch in dieser Woche überrascht das Ferienprogramm mit unterhaltsamen und sportlichen Beiträgen. Morgen ist ein Street-Soccer-Turnier auf dem Sportplatzgelände des TSV. Am Mittwoch steht eine Einführung ins Fitnesstraining auf dem Programm, ebenfalls am Mittwoch ist Schachtreff im Haus Übelmesser. Das GOA-Mobil verspricht am Donnerstag mit seinem Spiel- weiter
Der Förderverein Schulmuseum ist weiter aktiv. In dieser Woche trifft er sich am Donnerstag, 12. August von 16 bis 19 Uhr zum Ferienstammtisch im Rokoko-Schlösschen, bei schönem Wetter im Freien. Initiatorin Gerda Fetzer kann über den Stand der Museumsgründung und über die Erfolge mit dem historischen Klassenzimmer im Schloss Baldern berichten. Beratung weiter
Bei einer Überprüfung in der Innenstadt in Schwäbisch Gmünd wurde festgestellt, dass an einen 15-Jährigen und einen 16-Jährigen Alkohol verkauft wurde. Beide standen unter Alkoholeinwirkung. Der 15-Jährige wurde von seinen Eltern auf dem Polizeirevier abgeholt. Bei dem 16-Jährigen wurde festgestellt, dass er bereits unter erheblicher Alkoholeinwirkung weiter
POLITIK

Auf dem Rücken Schwacher

"Rot-Grün darf seinen chaotischen Haushalt nicht auf Kosten der sozial Schwächsten sanieren." Das sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle zu den Arbeitsmarktzahlen für den Monat Juni. weiter
FERNSEHGMÜNDER (2) / Vincent Klink kocht live nach alten Rezepten

Beim Heilbutt stimmt die Zuschauerquote

Dem Star geht das Kochen leicht von der Hand. Den Eindruck bekommt man jedenfalls, wenn man "ADR-Buffet" anschaut oder die Sendung "Koch-Kunst" auf Südwest 3. Vincent Klink, das Gmünder Urgestein, ist seit sieben Jahren im Fernsehgeschäft mit traumhaften Zuschauerquoten und einem unermesslichen Rezeptreichtum. weiter

Böbinger Kinder lernten das Schachspielen

Könige, Springer, Türme und Schachbretter - welcher Schachzug ist erlaubt und wie gewinnt der Spieler am schnellsten? Fragen, die beim Schachturnier in Böbingen von Experten geklärt wurden. 20 Kinder waren mit Eifer dabei. weiter
  • 140 Leser

Da staunten Eltern und Freunde im Heubacher "Kids Town"

Großen Spaß haben die Kidstown-Bewohner in Heubach. Das spürten die Besucher beim Fest für Eltern und Freunde. Da wurde Boule gespielt, eine Modeschau fand Beifall, Straßenkünstler zeigten ihre Werke. Die Kidstown-Band sorgte die nötige musikalische Unterhaltung in der "Stellung". Dort wo wenige Wochen zuvor Bands beim "Umsonst und draußen" den Schallpegel weiter

Email aus Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd war Hochburg der Emailkunst, viele bekannte Namen stehen dahinter. Annemarie Engelhardt-Nuss pflegt dieses Kunsthandwerk bis heute und findet international Beachtung. Gleich zwei Mal waren ihre Arbeiten in Frankreich zu sehen. In Morez war die Ausstellung Höhepunkt eines Städtepartnerschafts-Jubiläums. In Aixe-sur-Vienne trafen sich weiter

Falsch gewendet: Zusammenprall

Eine Verletzte und 11 000 Euro Sachschaden gab es bei einem Unfall am Freitagabend auf der Straße in Richtung Walkersbacher Tal. An einer dafür nicht vorgesehenen Stelle wollte ein Autofahrer wenden. Eine nachfolgende 40-jährige Pkw-Lenkerin schätzte diese Aktion falsch ein und kollidierte mit dem wendenden Fahrzeug. weiter
  • 214 Leser
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Abschlussgottesdienst und Staunen über Schöpfung im Wort und Musik

Festivalzeit ist musikalische Erntezeit

Mit einem ganz auf Gottes Schöpfung abgestimmten ökumenischen Gottesdienst in der Augustinuskirche ging am gestrigen Sonntag das Festival Europäische Kirchenmusik zu Ende. Bei den 32 Veranstaltungen hieß es sich Einlassen und Staunen über die unterschiedlichsten Interpretationen des Themas Schöpfungen. weiter
JUBILÄUM / Walter Pitschmann 30 Jahre beim Haus Lindenhof

Für Stiftung engagiert

Walter Pitschmann war beim Aufbau der Vinzenz-von-Paul-Werkstatten für Menschen mit Behinderung von Anfang an dabei. Seit 30 Jahren ist er der Stiftung treu. In einer kleinen Feierstunde wurde er geehrt. weiter
GASTRONOMIE / Ordnungsamt will Gaststätte "Harlekin" in der Rinderbacher Gasse schließen

Gang vors Verwaltungsgericht angekündigt

"Wir stehen vor dem Ende. Uns droht ein Leben von Sozialhilfe", sagt Carola Eckert-Kiefer. Mit Günter Kiefer betreibt sie seit Februar des Jahres die Gaststätte "Harlekin" in der Rinderbacher Gasse. Zum 10. August will das Ordnungsamt das Lokal schließen. weiter

Heinz-Dieter Krimmel verabschiedet

In einer kleinen Feierstunde verabschiedete Helmut Argauer als Leiter des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd den Polizeifreiwilligen Heinz-Dieter Krimmel in den Ruhestand. Krimmel trat 1969 nach seinem Einführungslehrgang für Polizeifreiwillige seinen Dienst beim damaligen Polizeikommissariat in Göppingen an und wurde aufgrund eines Wohnortwechsels nach weiter
TRADITION / Farbenprächtiger Garbenwagen in Gschwend eingebracht

In der Not Brot aus Baumrinde

Trotz einsetzenden Gewitterregens ist es den Gschwendern am Samstag gelungen, rechtzeitig ihren reich geschmückten Garbenwagen einzubringen. Die Besucher suchten anschließend Schutz vor der Nässe in der Kirche oder suchten schnell den Parkplatz auf. weiter

Indischer Priester im Leintal

Pfarrer Xavier Raj Christudas ist bis zum 3. September Seelsorger in Leinzell. Der 36-Jährige kommt aus dem indischen Kerala. Seit drei Jahren ist er für ein Promotionsstudium in Rom. In der Freizeit dichtet er indische Kirchenlieder und spielt Basketball. Mit seiner Aushilfe in Leinzell möchte er etwas zurückgeben, was viele Missionare in Indien geleistet weiter
VERKEHR / Am Abtsgmünder Ortseingang

Kreisel fast fertig

Jetzt ist die Fahrbahn des Kreisels am Ortseingang von Abtsgmünd fertig gestellt. Die Bauarbeiten, die Mitte Juni begonnen hatten, gingen zügig voran. weiter
GEBURTSTAG / Gründungsmitglied Johannes Oettle 70

Mann der ersten Stunde

Bei der vergangenen Jahreshauptversammlung war es so weit, Johannes Oettle übergab sein Amt als Vorsitzender der Waldhäuser Schützengilde an Ralf Brix. Damit ging eine Ära zwar zu Ende, doch Oettle hält seinem Verein weiter die Treue. Jetzt feiert er seinen 70. Geburtstag weiter

Nach Heuchlingen gesperrt

Die Landesstraße zwischen Schechingen und Heuchlingen wird am morgigen Dienstag zwischen 8 und 16 Uhr voll gesperrt. Das Straßenbauamt wird eine Oberflächenbehandlung vornehmen. Die Umleitung erfolgt von Heuchlingen über Laubach, Leinweiler nach Schechingen und umgekehrt. weiter
  • 167 Leser
PORTRAIT / Winfried Butz steht hinter vielen musikalischen Ereignissen am Scheffold-Gymnasium

Nicht nach dem Deputat fragen

Seit Jahren tut sich das Scheffold-Gymnasium mit der Aufführung klassischer Chorwerke wie Händels "Messias" und großer Musicals wie "Hair" oder "Jesus Christ Superstar" hervor. Die Fäden für diese großen Projekte laufen bei Winfried Butz zusammen - seit zehn Jahren ist der gebürtige Gmünder Musiklehrer am "Scheffold". weiter

Oma, Opas und Enkel beim Imker

Dem Herrn der Bienen, dem Imker, können Omas, Opas und ihre Enkel einen Besuch machen: die Spitalmühle bietet in Zusammenarbeit mit dem Kinder-und Jugendbüro am Freitag, den 13. August, diesen Besuch bei dem Imker Franz Fischer an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz der Gaststätte Hölltal. Franz Fischer wird den jungen wie den in die Jahre gekommenen weiter

Rotary-Club verabschiedet Austauschschüler

Der Rotary-Club Schwäbisch Gmünd finanziert seit vielen Jahren Auslandsaufenthalte junger Leute. Jetzt wurden Irina Rau und Marco Wampula verabschiedet (im Bild mit Rotary-Präsident Albrecht Scheytt), die für ein Jahr in den USA die Schulbank drücken werden. Im Gegenzug kommen zwei Schüler aus den Gastländern nach Schwäbisch Gmünd und leben in Familien. weiter

Schulgebäude am Münsterplatz wachsen zusammen

Pestalozzischule und Klösterleschule sind miteinander verbunden. Mit dem Umbau verfolgt die Stadt zwei Ziele. Ins linke Gebäude wird die Volkshochschule einziehen, die über den Verbindungsgang auch Teile der Klösterleschule nutzen kann. Dort wird außerdem der neue Bereich für die Ganztagsbetreuung eingerichtet. Darüber werden zumindest vorläufig die weiter

Unfall beim Überholen auf der B 29

Erheblich verletzt wurde ein 19-jähriger Fiat-Fahrer am Freitagnachmittag. Er geriet auf der B 29 zwischen Plüderhausen und Urbach auf Höhe der Remsbrücke beim Überholen eines vor ihm fahrenden Lastwagen mit Anhänger ins Schleudern und prallte in die rechte Leitplanke. Das Cabrio des 19-Jährigen wurde vollständig zerstört. Der Fiat-Fahrer gab an, dass weiter

Uwe Spies

Am 1. Oktober wird Ex-Fußballprofi Uwe Spies die Aufgaben eines sportlichen Direktors beim VfR übernehmen. Am Samstag war er beim Rundenstart des VfR auf "Schnupperkurs" an seiner zukünftigen Wirkungsstätte im Waldstadion der Stadt Aalen. weiter

Vermisste Frau zurück

Die seit Donnerstagabend vermisste Frau aus Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach ist zurück gekehrt. Das bestätigte gestern die Polizei. Nach einer umfangreichen Fahndung und Veröffentlichung von Fotos meldete sich die Frau am Samstag Abend bei Verwandten telefonisch von der Autobahnraststätte Leipheim, von wo aus sie eine Tramp-Tour unternommen hatte. weiter
  • 164 Leser

Zu schnell: Drei Verletzte

Drei Verletzte forderte dieser Unfall in der Nacht zum Samstag. Ein Autofahrer war nach Angaben der Polizei auf der Zimmerner Straße beim Schwäbiosch Gmünder Stadtteil Bargau in einer scharfen Rechtskurve durch nicht angepasste Geschwindigkeit und Alkohol nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der 19-jährige Beifahrer und ein 17-jähriger Mitfahrer weiter

Regionalsport (9)

FUSSBALL / Kleinfeld

Alfdorfer AH wird Zweiter

Das Alfdorfer AH-Team (Ü 50) wurde beim Fußball-Kleinfeldturnier in Lauchheim mit drei Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage Zweiter. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR steht gegen die TSG erneut mit leeren Händen da

Angstgegner Hoffenheim?

Die TSG Hoffenheim entwickelt sich mehr und mehr zum Angstgegner für den VfR Aalen. Am Samstag setzte es beim Rundenstart in der Fußball-Regionalliga Süd im Waldstadion mit 0:2 Toren die dritte Niederlage im dritten Pflichtspiel gegen die Kraichgauer in Folge. weiter
  • 153 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd holt bei seiner Premiere gegen starke KSC-Amateure einen Punkt

FCN besteht die Reifeprüfung

Der FC Normannia Gmünd hat sich bei seinem Oberliga-Debüt mit einem 0:0 gegen die Amateure des Karlsruher SC gleich den ersten Punkt gesichert. Dem Aufsteiger fehlte bei zwei Großchancen von Stanislaus Bergheim und zwei Pfiffen des Schiedsrichters, dem KSC bei drei Lattentreffern das nötige Glück für einen Auftakt-Sieg. weiter
  • 127 Leser
RINGEN / Neuzugang

Martidis in 66 G

Mit Romanos Martidis wurde beim KSV Aalen ein Ringer verpflichtet, der die Mannschaft für die Doppelklasse 66 G verstärken soll. weiter
  • 129 Leser

Moto-Crosser wirbeln mächtig Staub auf

Das war neu in Böbingen: Die Motorradfreude veranstalteten am Wochenende das "1. Mad Cross". In sechs Klassen gingen die Starter auf die staubige Strecke, darunter auch ganz junge Biker in der Kids-Klasse, wo es heiße Positionskämpfe gab. Bericht folgt. weiter
  • 175 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga Vorderladergewehr - Lauchheim behauptet trotz einer Niederlage gegen Oberkochen II den dritten Tabellenplatz

Neßlau II zieht im Spitzenkampf den Kürzeren

Wenn der Tabellenzweite SK Aalen-Neßlau II die Absicht gehabt hat, dem Tabellenführer SV Herlikofen I auf dessen Stand im vierten Durchgang der Bezirksliga Vorderladergewehr ein Bein zu stellen, so ist dies mit der klaren 383:415-Niederlage tüchtig in die Binsen gegangen. weiter

Nicht nur auf dem Feld eine andere Welt

Nicht nur auf, auch neben dem Spielfeld hat sich mit dem Oberliga-Aufstieg beim FC Normannia einiges verändert. Ein Förderverein unterstützt ab sofort den Club. Jürgen Eberle , FCN-Marketing-Vorstand, stellte nach der Partie die Mitgliedschaft vor und freute sich über zwei prominente Gründungsmitglieder: Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Bundestagsabgeordneter weiter
FUSSBALL / Vorbereitungsturnier in Hintersteinenberg

Pfahlbronn: geglückte Generalprobe

Beim Vorbereitungsturnier in Hintersteinenberg siegte das Team des SV Pfahlbronn im Finale gegen Spraitbach mit 1:0. Die Gastgeber aus Hintersteinenberg belegten Platz drei. weiter
SCHIESSEN / Vorderlader-Landesliga

Steigt Gmünd auf?

Auf der Zielgeraden befinden sich die Vorderladergewehrschützen vom SV 1906 Gmünd nach Ende des fünften und vorletzten Durchganges in der Württembergischen Landesliga. weiter

Überregional (82)

2. FUSSBALL-LIGA / 'Löwen' und Köln patzen

'Ostalgie' zum Start

Die Ostklubs haben am Wochenende zum Saisonstart der zweiten Liga die Akzente gesetzt, die Topfavoriten 1. FC Köln und 1860 München taten sich schwer. Ernüchterung in Köln und München, 'Ostalgie' an der Tabellenspitze. Beim Start ins Unternehmen Wiederaufstieg mussten die Favoriten 1860 und 1. FC Köln den ostdeutschen Zweitligisten den Vortritt lassen. weiter
  • 390 Leser
SCHLÄGEREIEN / Nach dem Feuerwerk musste die Polizei eingreifen

38 000 Besucher beim Konstanzer Seenachtsfest

38 000 Besucher, 2000 weniger als im Vorjahr, wurden am Samstag auf dem Konstanzer Seenachtfest gezählt. Während die Polizei von 'einem üblen Fest' mit Schlägereien sprach, zeigten sich die Veranstalter mit den Andrang und dem Programm zufrieden. Sie schauten aber bedrückt zum Schweizer Nachbarn: Kreuzlingen feierte sein eigenes Fest und verlangte im weiter
  • 495 Leser
NATIONALELF

Auch Kahn hat keinen Freibrief

mainz· Jürgen Klinsmann hat als Fazit seiner ersten Arbeitswoche als neuer Fußball-Bundestrainer großen Optimismus verbreitet. 'Wir fangen nicht bei Null an', betonte er und versicherte, die Nationalmannschaft sei nicht so schlecht wie ihr derzeitiger Ruf. 'Ich hätte das Amt nicht übernommen, wenn ich nicht überzeugt wäre, dass wir bei der WM 2006 etwas weiter
  • 333 Leser
TENNIS / Oldtimer Agassi zeigts Haas/Kiefer

Auch Roddick schlagbar

Tennis- Niederlagen mit positiver Seite: Die 'Roddick-geschädigten' Olympia-Teilnehmer Tommy Haas und Nicolas Kiefer sind früher als geplant reisebereit für Athen. Während die deutschen Daviscupspieler Tommy Haas und Nicolas Kiefer bereits in Richtung Athen aufbrechen, hat US-Altstar Andre Agassi beim Masters-Turnier in Cincinnati seinen großen Auftritt. weiter
  • 369 Leser
KUNSTWEGE

Auf den Spuren Albrecht Dürers

Mit Führungen durch die Altstadt ist in Nürnberg am Wochenende der neue 'Dürer-Weg' eröffnet worden. 'Wir wollen diesen bedeutenden europäischen Künstler künftig eng mit seiner Heimatstadt verknüpfen', sagte Kulturreferentin Julia Lehner. Albrecht Dürer (1471-1528) wurde in Nürnberg geboren, bedeutende Werke entstanden hier, und er liegt auf dem Nürnberger weiter
  • 325 Leser
Daimler-Chrysler

Ausbau in China

Stuttgart·Der Autokonzern Daimler-Chrysler will seine China-Offensive verstärken und massiv in das Vertriebsnetz investieren. Ein Sprecher des Konzerns bestätigte am Wochenende, dass Daimler-Chrysler das dortige Händlernetz stark ausweiten und seine Metropolenstrategie auf chinesische Städte ausweiten werde. Zahlen, wonach bis zum Jahr 2012 allein mit weiter
  • 417 Leser
REGIONALLIGA / Pfullendorf: Erst Weißwürste gegessen, dann ausgesehen wie arme Würstchen

Baslers Trainerdebüt verpatzt - auch Veh knurrt

Frohes Neues? Da haben sich einige verrechnet. Der Saisonauftakt in der Fußball-Regionalliga hätte für verschiedene Klubs bitterer nicht ausfallen können. Jedem Anfang soll ja angeblich ein Zauber innewohnen. Mit entsprechend großen Hoffnungen waren die Vereine in die neue Saison der Fußball-Regionalliga gestartet. Keineswegs zauberhaft verlief das weiter
  • 418 Leser
REITEN

Beerbaum machts

Springreiter Ludger Beerbaum (Riesenbeck) hat bei seinem letzten Start vor den Olympischen Spielen beim Turnier im holländischen Valkenswaard den Großen Preis gewonnen. Der viermalige Olympiasieger blieb mit seiner Stute Gladdys als einziger Starter in beiden Umläufen ohne Abwurf. Auf Platz zwei kam Teamkollege Otto Becker (Sendenhorst). dpa weiter
  • 380 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / 4:2 gegen Mainz - Stuttgart gleich Spitzenreiter - Drei Tore des Brasilianers

Cacau belohnt Sammers Risiko

Nationalspieler Kuranyi und Lahm auf der Bank - Samstag beim Zweiten Nürnberg
In seinem ersten Bundesligaspiel als VfB-Trainer hat Matthias Sammer viel riskiert und gewonnen. Beim 4:2 (2:0) gegen Aufsteiger Mainz ließ er die nicht austrainierten EM-Fahrer Kuranyi und Lahm zunächst auf der Bank. Cacau bedankte sich mit drei Toren für das Vertrauen. Staunen und Raunen vor dem Anpfiff im Daimlerstadion. Und wirklich kein Versehen: weiter
  • 348 Leser
SC FREIBURG / Weniger Raum für südbadische Spielkultur

Das Murren nimmt zu

Das 0:0 des SC Freiburg gegen Hansa Rostock war ernüchternd. Beide Mannschaften zeigten sich schwach in der Offensive. Ob es vielleicht am Platz lag? Alfred Melcher ist Greenkeer im Badenova-Stadion, wie die Heimat des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg mittlerweile heißt. Und der für die Rasenpflege Verantwortliche hatte in den vergangenen Monaten weiter
  • 352 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Abrechnung mit Amerika

Es ist ein Zufallsprodukt. Eigentlich hatten Michael Moore und seine Frau Kathleen Glynn Anfang der 90er Jahre einen Produzenten für einen Film gesucht. Herausgekommen ist dabei ein Kontakt mit dem Fernsehsender NBC, der die beiden für eine neue Show verpflichten wollte. So entstand 'TV Nation', ein Magazin voll schräger Nachrichten: 'Wie kaufe ich weiter
  • 409 Leser
STRANDUNG

Delfine eingeschläfert

30 seltene Rauzahndelfine sind an der Küste Floridas gestrandet und mussten von Tierschützern eingeschläfert werden. Nur sechs Tiere konnten vorerst gerettet werden. Die überlebenden Säugetiere werden nun in dem privaten Meeresforschungsinstitut 'Harbor Branch Oceanographic Institution' mit Flüssigkeit gegen die Austrocknung behandelt. dpa weiter
  • 351 Leser
HITZEWELLE

Deutsche fällt tot um

In Tschechien hat die Hitze am Wochenende mehrere Todesopfer gefordert. 'Dass Menschen kollabieren und sterben, ist derzeit an der Tagesordnung', sagte ein Polizist. Am Samstag brach eine 25-jährige Deutsche auf einem Campingplatz in Südböhmen nach mehrstündigem Aufenthalt in der Sonne zusammen. Der Notarzt stellte Herzversagen wegen der Hitze fest. weiter
  • 315 Leser
FERNSEHEN / Zaungäste bei den Dreharbeiten zur 'Schwarzwaldklinik

Doktor Brinkmann arbeitet wieder

Wiedersehen im weißen Kittel: 16 Jahre nach dem Ende der Dreharbeiten stehen die Schauspieler der Serie 'Die Schwarzwaldklinik' wieder gemeinsam vor der Kamera. Das ZFD dreht mit den Darstellern von damals eine Jubiläumsfolge, die 2005 auf den Bildschirm kommen soll. Schon seit zehn Tagen wird an den Originalschauplätzen für eine neue Folge der 'Schwarzwaldklinik' weiter
  • 342 Leser
DTM / Kristensen gewinnt die Hitzeschlacht in Oschersleben

Doppelschlag für Audi

Audi-Pilot Tom Kristensen hat beim härtesten Saisonrennen des Deutschen Tourenwagen Masters mit einer bravourösen Leistung seinen ersten Sieg gefeiert. Der Däne Tom Kristensen setzte sich bei der DTM-Hitzeschlacht auf der besonders anspruchsvollen Strecke im Motopark Oschersleben vor seinem Markenkollegen Martin Tomczyk durch. 'Ich bin superstolz auf weiter
  • 384 Leser
GESCHICHTE

Ein Denkmal für Katharina II.

Der russischen Zarin Katharina der Großen soll im sachsen-anhaltischen Zerbst und damit erstmals in Deutschland ein Denkmal gesetzt werden. 'Die Statue wird zurzeit in St. Petersburg in Bronze gegossen', sagt die Vorsitzende des Fördervereins Katharina II., Annegret Mainzer. In Anhalt-Zerbst verbrachte die im pommerschen Stettin geborene spätere Zarin weiter
  • 370 Leser
SKISPRINGEN / Malysz triumphiert auch in Courchevel

Enttäuschung für deutsche Adler

Die deutschen Skispringer sind bei der zweiten Station des Sommer-Grand-Prix im französischen Courchevel der Weltelite erneut hinterher gesprungen. Als bestplatzierter der deutschen Starter belegte Mannschafts-Olympiasieger Michael Uhrmann (Rastbüchl/226,8 Punkte/115,5 + 123 m) nur Platz 12. Michael Neumayer (Berchtesgaden/222,0/118 + 119,5 m) wurde weiter
  • 245 Leser
FORMEL 1 / BAR-Teamchef Richards will nichts von Verpflichtung wissen

Fragezeichen hinter Comeback Häkkinens

BAR-Teamchef David Richards hat die Spekulationen um eine Verpflichtung des früheren Formel-1-Weltmeisters Mika Häkkinen beendet. 'Ich habe nicht mit ihm gesprochen und habe auch nicht die Absicht, mit ihm zu sprechen', sagte Richards. Häkkinen war als Nachfolger des Engländers Jenson Button im Gespräch, der von BAR zu BMW-Williams wechseln will. Richards weiter
  • 363 Leser
VERKEHR / EU-Kommission will Befristung

Führerscheine sollen nur noch zehn Jahre gelten

Fahranfänger sollen künftig nur noch auf zehn Jahre befristete EU-Führerscheine erhalten. Wie das Nachrichtenmagazin 'Focus' berichtet, wollen die Verkehrsminister der Europäischen Union im Oktober über eine solche neue Richtlinie entscheiden. Danach beschäftige sich das EU-Parlament mit den Beschlüssen. Nach dem Willen der EU-Kommission sollen Führerscheine weiter
  • 383 Leser
STROMAUSFALL

Für Extremfall nicht gerüstet

Durchschnittlich 4,37 Millionen TV-Zuschauer haben in der ARD den kuriosesten Start in der Geschichte der Fußball- Bundesliga erlebt. Nach einem Stromausfall, bedingt durch eine defekte Muffe im Weserstadion (ursprünglich war ein Bagger als Auslöser genannt worden), mussten sie am Freitag 65 Minuten warten, ehe Schiedsrichter Stefan Trautmann die Parte weiter
  • 291 Leser
VERFAHRENSMECHANIKER

Für technisch Interessierte

Walzen, Pressen, Ziehen - dafür sind bei den Wieland-Werken Verfahrensmechaniker zuständig. Der 24-jährige Oliver Doni ist in dem Betrieb im ersten Lehrjahr. 'Da ich schon immer handwerklich begabt war, habe ich mich für einen industriellen Beruf interessiert.' So begründet der 24-jährige Oliver Doni, dass er den Beruf des Verfahrensmechanikers erlernt, weiter
  • 696 Leser
BEACHVOLLEYBALL

Gelungener Test

Die Olympia-Teilnehmer Susanne Lahme und Danja Müsch (Düren) haben das Beachvolleyball-Masters in Essen gewonnen. Für Lahme war die Veranstaltung eine Woche nach der Aufgabe wegen Muskelproblemen im Oberschenkel in Klagenfurt ein letzter Gesundheits-Check. Bei den Herren siegten die Leipziger Eric Koreng und Marcus Popp. sid weiter
  • 339 Leser

Gewinnzahlen: 32. AUSSPIELUNG

lotto:5, 7, 26, 35, 39, 45, Zusatzzahl: 28, Superzahl: 6. toto:2, 1, 1, 2, 0, 2, 0, 0, 0, 0, 2, 1, 0. 6 aus 45:5, 9, 10, 14, 15, 44, Zusatzspiel: 20. spiel 77:6 4 1 6 7 2 7. super 6:6 4 7 1 7 1. ||||| (Ohne Gewähr) weiter
  • 355 Leser
RUDERN

Goldene Spur im Wasser

Der Deutsche Ruderverband blickt in eine glänzende Zukunft. Bei der Weltmeisterschaft in Posen legten die U-23-Starter die Medaillenspur für den A-Kader in Athen. Die DRV-Athleten holten sechsmal Gold, fünfmal Silber und zweimal Bronze. Lediglich in drei der 16 Finals verpasste der DRV das Treppchen. Weltmeister wurden Magdalena Schmude (Berlin) im weiter
  • 406 Leser
BILDUNG / Kretschmann gegen Neinsagerei

Grüne streiten um das Thema Studiengebühren

Bei den Grünen wächst der Druck auf die Parteiführung, die strikte Ablehnung von Studiengebühren aufzugeben. 'Die Neinsagerei bei den Studiengebühren ist abwegig', sagte der Grünen-Fraktionschef im Landtag in Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann. Die Grünen sollten sich schnell auf ein eigenes Modell der Studienfinanzierung verständigen. 'Warum sollen weiter
  • 300 Leser
asien-meisterschaft

Haan lässt die Medaille liegen

Ausschreitungen, Betrugsvorwürfe, politische Anfeindungen: Nach dem Finale der Asienmeisterschaft in Chinas Hauptstadt Peking spielte der Fußball nur eine untergeordnete Rolle. Japan verteidigte den Titel durch ein 3:1 gegen den Gastgeber vor 65 000 Zuschauern erfolgreich. Nach dem Spiel kam es zu Zusammenstößen zwischen chinesischen Fans und der Polizei. weiter
  • 361 Leser
UNWETTER

Hagelkörner in Daumengröße

'So etwas habe ich noch nie erlebt - es kam schlagartig.' So kommentierte gestern Feuerwehrkommandant Anton Höschle das Unwetter, das am Samstag Neuweiler im Landkreis Calw heimgesucht hatte. Bei heftigen Regenfällen mit Hagel sind Häuser überflutet und Kellerwände eingedrückt worden. Nach Angaben der Feuerwehr türmten sich 'Hagelkörner in Daumengröße weiter
  • 406 Leser
IRAK

Harte Strafen für Extremisten

Im Irak ist die Todesstrafe wieder eingeführt worden. Sie könne bei Mord, Gefährdung der nationalen Sicherheit und Drogenhandel verhängt werden, teilte die Übergangsregierung in Bagdad gestern mit. Erst am Samstag hatte Ministerpräsident Ijad Allawi ein Amnestiegesetz unterzeichnet, das Straffreiheit bei geringfügigen Delikten vorsieht. Beide Maßnahmen weiter
  • 323 Leser
GESELLSCHAFT / Studie über Sexualverhalten

Hemmungslose Deutsche

Den Bundesbürgern wird oft Miefigkeit nachgesagt. Zumindest was die körperliche Liebe angeht, können andere Länder von uns lernen: Deutsche sind am freizügigsten. Deutsche haben nach einer internationalen Untersuchung den ungehemmtesten Sex. 'Sie sind das sexuell freizügigste Volk', sagte die Leiterin der Studie, die US-Trendforscherin Marian Salzman, weiter
  • 390 Leser
NATUR / Millionenschäden in Baden-Württemberg, Hessen und der Pfalz

Hitzegewitter legen Süden und Westen lahm

Sintflutartiger Regen und Hagel - Hotelgarage läuft voll: 60 Autos gehen in Schlamm und Wasser unter
Heftige Unwetter haben am Wochenende im Süden und Westen Deutschlands Millionenschäden angerichtet. Zahlreiche Keller, Garagen und Straßen wurden überflutet. Im Kreis Calw fiel so viel Regen wie in einem Monat, in Hessen schwammen Autos in einer Hotelgarage.Nach den heißen Tagen haben sich im Westen und Süden heftige Gewitter entladen und hohe Schäden weiter
  • 355 Leser
SUDAN

Hoffnung für Darfur

Die sudanesische Regierung und zwei Rebellenorganisationen haben sich auf Friedensgespräche für die Krisenregion Darfur geeinigt. Diese sollen am 23. August in Nigerias Hauptstadt Abuja beginnen. Schon heute will sich Khartum gegenüber der Uno dazu verpflichten, die Reitermilizen binnen 30 Tagen zu entwaffnen und sichere Zonen zu schaffen. AP/epd weiter
  • 406 Leser
NACHRUF

Höllenkämpfer Red Adair tot

Der legendäre amerikanische Feuerwehrmann Paul 'Red' Adair ist am Samstag im Alter von 89 Jahren gestorben. Wie seine Tochter Robyn gestern mitteilte, starb er in einer Klinik in Houston im US-Staat Texas. Weltweit bekannt wurde Adair durch das Löschen von in Brand geratenen Ölquellen. Nach dem Golfkrieg 1991 wurden mit einer von ihm entwickelten Technik weiter
  • 437 Leser
AUSBILDUNG

Im Durchschnitt 345 Euro Bafög

In Baden-Württemberg haben im vergangenen Jahr mehr Schüler und Studierende als je zuvor Bafög-Ausbildungshilfe erhalten. Insgesamt profitierten 73 424 junge Leute von der Förderung, das waren nach Auskunft des Statistischen Landesamtes in Stuttgart acht Prozent mehr als im Jahr 2002. Das Land zahlte insgesamt rund 192,8 Millionen Euro Bafög aus; durchschnittlich weiter
  • 426 Leser
ALTE GESICHTER / Brdaric macht Werbung in eigener Sache - Ziege will aus DFB-Auswahl zurücktreten

Jancker: Vom Regen in die Pfälzer Traufe

Alte Neue, neue Alte - sie haben schon einmal in der Bundesliga gespielt, sind ausgewandert, um nun wieder einzuwandern. Beim Start in die 42. Bundesliga-Saison waren alte Bekannte im Einsatz - mit mehr Schatten als Licht. Nur Thomas Brdaric konnte uneingeschränkt jubeln. Große Stars aus dem Ausland fehlten beim Start in die 42. Saison, stattdessen weiter
  • 363 Leser
FUSSBALL

Kaum da - und schon gefeuert

Gut zwei Monate nach dem Gewinn der Champions League herrscht beim FC Porto das Chaos. Der Klub entließ seinen Trainer Luigi del Neri, den Portugals Fußball-Titelträger erst vor einem Monat als Nachfolger von José Mourinho verpflichtet hatte. Del Neri war zuvor in Italien mit Chievo Verona erfolgreich gewesen. Beim FC Porto fiel er offenbar schon nach weiter
  • 319 Leser
FC BAYERN / Mit Glück und Cleverness 2:0 in Hamburg

Keiner richtig zufrieden

Magath plädiert für Deislers Schonung - Toppmöller lamentiert
Das Starensemble des FC Bayern hat in Hamburg die erste der 34 Stufen auf dem Weg zum Titel genommen - doch richtig glücklich war beim Top-Favoriten niemand. 'Wir können noch nicht einmal im Ansatz zufrieden sein', kommentierte der alte und neue Bayern-Kapitän Oliver Kahn den standesgemäßen, aber doch recht mühsamen 2:0-Erfolg zum Bundesliga-Saisonstart weiter
  • 268 Leser
GESUNDHEITSKARTE

KOMMENTAR: Der Patient entscheidet

MARTIN HOFMANN Im Gesundheitswesen kommt die Selbstverwaltung richtig in Schwung. Ob beim Abbau der Bürokratie für Programme chronisch Kranker, bei der so genannten integrierten Versorgung oder bei den Plänen für die Gesundheitskarte - Ärzte und Krankenkassen finden, neben allem notwendigen Streit, immer öfter zu gemeinsamen, vernünftigen Lösungen. weiter
  • 382 Leser

KOMMENTAR: Keine Lähmung

ALFRED KOCH Wenns 'endlich losgeht' in der Fußball-Bundesliga, ist oft alles anders - oder alles wie gehabt. Und zuweilen gibts Ereignisse, die völlig aus dem Rahmen fallen. Wie letzten Freitag in Bremen, als ein Stromausfall den Saisonstart und die direkte TV-Übertragung um mehr als eine Stunde verzögerten. In der ersten Reihe des 'Ersten' herrschte weiter
  • 258 Leser
LAFONTAINE

KOMMENTAR: Populismus von links

JÖRG BISCHOFF Ist es nur eine neue Drohung gegen Gerhard Schröder? Oder hat Oskar Lafontaine wirklich die Absicht, sich den Abweichlern links der SPD anzuschließen und so die Spaltung der traditionellen Partei voranzutreiben? Da der ehemalige SPD-Vorsitzende schon lang so redet und schreibt, spricht die Vermutung eher für die Drohung. Lafontaine ist weiter
  • 394 Leser
OLYMPIA / IOC kennt keine Gnade

Korrupter Bulgare wird verbannt Rehhagel trägt Fackel über die Brücke

Fünf Tage vor Eröffnung der Olympischen Spiele in Athen hat IOC-Präsident Jacques Rogge mit eisernem Besen gekehrt: Er hat den korrupten Iwan Slawkow entlassen. Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Jacques Rogge, ist 'äußerst zufrieden' mit dem letzten vorolympischen Wochenende, das vom Endspurt der Griechen bestimmt wurde. weiter
  • 342 Leser
RECHTSCHREIBUNG

Kultusminister gründen Rat

Die Fronten im Streit um die Rechtschreibreform sind verhärtet. Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) forderte am Wochenende eine Aufhebung der Reform bereits im Herbst. Dagegen regt sich jedoch breiter Widerstand, auch in CDU-regierten Ländern. Inzwischen bemüht sich die maßgeblich für die Reform verantwortliche Kultusministerkonferenz weiter
  • 382 Leser

KURZ UND BÜNDIG

30 000 Radfahrer unterwegs Die '17. Tour de Ländle' des Südwestrundfunks ist am Wochenende mit der Akunft von 4000 Freizeitradlern in Kehl (Ortenaukreis) zu Ende gegangen. Insgesamt waren 30 000 Teilnehmer auf den acht Etappen unterwegs. Die 640 Kilometer lange Tour führte von Göppingen über Bad Schussenried, Stockach, Titisee-Neustadt, Lörrach, Bad weiter
  • 356 Leser
POSTAGENTUR

Kündigung nach Überfall

Eine Postagentur bei Forbach (Kreis Rastatt) soll geschlossen werden, weil die Betreiberin nach einem Überfall das geraubte Geld nicht samt Zinsen an die Post zurückzahlen will. Die Frau war vor drei Jahren von einem Unbekannten, der sich als Telekom-Mitarbeiter ausgegeben hatte, ausgeraubt worden. Die Post forderte von ihr den gestohlenen Betrag zurück weiter
  • 431 Leser
GASTGEWERBE / Branchenverband will Ausbildungsquote stabil halten

Lehrstelle mit Jobgarantie

Im Südwesten sind derzeit noch 1000 Plätze frei
Das Gastgewerbe im Südwesten hat keine Schwierigkeiten mit dem Ausbildungspakt. Derzeit sind 1000 Lehrstellen frei, die laut Dehoga zu sicheren Jobs führen. · Das Gastgewerbe im Südwesten will mit der Kampagne 'Appetit auf Zukunft' um Nachwuchs werben. 'Für uns ist der Ausbildungspakt überhaupt kein Problem', sagt Jürgen Kirchherr, der Geschäftsführer weiter
  • 477 Leser
USA

LEITARTIKEL: Schluss mit Angstmache

PETER DE THIER, Washington Das kann schon lange kein Zufall mehr sein: Kurz nach der sensationellen Nominierung von John Edwards zum Vizepräsidentschaftskandidaten der Demokraten spricht die Bush-Regierung von neuen Terrorgefahren. Zwei Tage nach dem demokratischen Parteitag, der John Kerry einen ordentlichen Vorsprung in den Wählerumfragen bescherte, weiter
  • 376 Leser
RALLYE

Lokalmatador rückt näher

Lokalmatador Marcus Grönholm hat zum vierten Mal die Finnland-Rallye gewonnen. Der Peugeot-Pilot verwies nach 22 Wertungsprüfungen über 382,71 km den Esten Markko Märtin im Ford Focus (34,7 Sekunden zurück) und den Spanier Carlos Sainz im Citroen Xsara (1:44,5 Minuten) auf die Plätze und triumphierte beim 9. von insgesamt 16 WM-Läufen wie schon in den weiter
  • 295 Leser
FLUGZEUG / Maschine mit kompliziertem Manöver in Graz notgelandet

Lufthansa-Jet mit 56 Passagieren ohne Steuerung

Eine Passagiermaschine der Lufthansa-Tochtergesellschaft City Line ist am Samstagabend auf dem Flughafen von Graz mit 56 Passagieren an Bord notgelandet. Grund: Die Steuerung von Höhen- und Seitenruder war ausgefallen. Nach Angaben der Flughafenleitung kreiste die Maschine vom Typ Avro RJ 85 zunächst 40 Minuten über dem Flugplatz, bevor die Piloten weiter
  • 307 Leser
FESTIVAL

Mehr als nur Wagner-Spiele

Mit einem musikalischen Jahrmarkt hat am Wochenende in Bayreuth das 54. Festival junger Künstler begonnen. Ein Ensemble aus der Ukraine mit westlichen Klängen, arabische Tänze und kulinarische Köstlichkeiten aus Bali symbolisierten den weltumspannenden Anspruch des Internationalen Festspieltreffens, wie sich das Festival Jahrzehnte lang nannte. 470 weiter
  • 359 Leser
SOZIALHILFE

Mehr Kinder bedürftig

Immer mehr Kinder und Jugendliche sind nach Zahlen des Statistischen Bundesamts auf Sozialhilfe angewiesen. 2003 stieg die Zahl der Minderjährigen, die staatliche Hilfe zum Lebensunterhalt erhielten, um 6,2 Prozent auf 1,08 Millionen. Die Zahl der Sozialhilfeempfänger insgesamt erreichte mit 2,81 Millionen (plus 2 Prozent) den höchsten Stand seit 1998. weiter
  • 403 Leser
GOOGLE / Kalifornische Behörde ermittelt gegen Suchmaschinenbetreiber - Kritik von Investoren

Mehr und mehr Stolpersteine beim Gang zur Börse

Die Börsen-Vorbereitungen des US-Suchmaschinenbetreibers Google geraten ins Stottern. Eine Behörde prüft, ob das Unternehmen gegen US-Aktienrecht verstoßen hat. Investoren rügen die Form der Aktienausgabe. Und Experten warnen vor einem überteuerten Einstieg. Seit Wochen fiebert die Branche dem mit Spannung erwarteten Großereignis entgegen, doch inzwischen weiter
  • 393 Leser
MALER / Emilio Vedova feiert seinen 85. Geburtstag

Meister der abstrakten Kunst

Heftige Pinselschläge, intensive Farben und politische Motivation sind die unverkennbaren Markenzeichen von Emilio Vedovas Kunst. Der Norditaliener, der heute seinen 85. Geburtstag feiert, gilt als einer der führenden Vertreter der abstrakten Kunst Europas. Als Widerstandskämpfer und überzeugter Antifaschist im Zweiten Weltkrieg malte Vedova in den weiter
  • 307 Leser
MOTORSPORT

Mercedes-Doppelsieg

Mit einem Mercedes-Doppelsieg endete das prestigeträchtige Formel-3-Masters in Zandvoort. Der Franzose Alexandre Premat gewann mit 2,130 Sekunden vor seinem Teamkollegen Eric Salignon. Im mit Spannung erwarteten Duell der beiden Söhne früherer Formel-1-Weltmeister setzte sich Nico Rosberg (6.) gegen Nelson Angelo Piquet (8.) durch. sid weiter
  • 349 Leser
HANDBALL / Im letzten Olympia-Test 30:28 gegen Slowenien

Mit der Last des Favoriten

Trainer Tiselj: Deutschland ist die beste Mannschaft der Welt
Mit großem Tatendurst, aber auch mit der Favoritenbürde im Gepäck reisen die deutschen Handballer am heutigen Montag in Richtung Athen. Der Europameister gewann gestern auch den zweiten Vergleich gegen den EM-Zweiten aus Slowenien mit 30:28 (16:17). weiter
  • 311 Leser
LUFTFAHRT / Viele Besucher bei umstrittener Flugschau in Söllingen

Modellflieger und echte Maschinen am Himmel

Eine umstrittene Flugschau hat am Wochenende tausende Besucher auf den Baden-Airpark nach Rheinmünster-Söllingen im Kreis Rastatt gelockt. Zwei Tage präsentierte die 'German-Airshow' auf dem ehemaligen kanadischen Militärflughafen eine Mischung aus Groß- und Modellflug. 80 Modelle - darunter Miniaturnachbauten eines Turbo Raven und einer Boeing 747 weiter
  • 356 Leser
VERBRECHEN / Beamte prüfen, ob es neben der 14-jährigen Julia weitere Opfer gibt

Nach dem brutalen Messer-Mord: Polizei weitet Ermittlungen aus

Der brutale Sexualmord an der 14-jährigen Julia aus Untersteinach (Landkreis Kulmbach) durch ihren eigenen Onkel ist durch das Geständnis des Täters eigentlich aufgeklärt. Doch nun überprüft die Polizei mögliche Zusammenhänge mit anderen ungeklärten Verbrechen. Ins Visier der Ermittler rückt dabei auch der Mord an einem 16-jährigen Mädchen, das vor weiter
  • 356 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Köhler empfiehlt Maßhalten Bei Hartz IV plädiert Bundespräsident Horst Köhler für eine menschliche Umsetzung. Er appellierte an die Kommunen, jeden Einzelfall genau zu betrachten und Einzelschicksale nicht nach Schema F zu behandeln. Die Abschaffung des Kündigungsschutzes hält er für keinen wegweisenden Vorschlag. Bei den Managergehältern ist er dafür, weiter
  • 329 Leser
RAD / Pleiten, Pech und Pannen bei Ullrich und Klöden

Nur Voigt in Hochform

Missratene Generalprobe für Jan Ullrich und Andreas Klöden, Jens Voigt in top Verfassung. So sieht das Form-Barometer eine Woche vor dem olympischen Radrennen aus. Jan Ullrich und Andreas Klöden wollten nur noch zum Flughafen nach San Sebastian. Nichts wie weg aus dem Baskenland - nach dem Weltcup voller Pleiten, Pech und Pannen. Was als Härtetest für weiter
  • 327 Leser
TRIATHLON

Pech für Triathletin

Triathletin Christiane Pilz (Rostock) muss auf den Start bei den Olympischen Spielen verzichten. Sie hat sich bei einem Sturz den Ellbogen gebrochen. Fünf Tage vor der Eröffnungsfeier in Athen bangt das deutsche Team auch um Daniel Unger, der an einer Virusinfektion leidet. Erst am Mittwoch soll sich entscheiden, ob der deutsche Meister aus Mengen mitfliegt. weiter
  • 293 Leser
bielefeld - gladbach

Pletsch: Erster Platzverweis

Rekordaufsteiger Arminia Bielefeld hat zum Saison-Auftakt in der Fußball-Bundesliga einen Start nach Maß leichtfertig vergeben. Obwohl Gegner Borussia Mönchengladbach nach dem ersten Platzverweis der Saison gegen Pletsch (Gelb-Rot wegen Unsportlichkeit/36.) fast eine Stunde lang in Unterzahl spielte, kamen die Ostwestfalen nicht über ein 0:0 hinaus. weiter
  • 354 Leser

Positive Bilanz. Mit ...

...ihrem ersten freiwilligen Sommerschlussverkauf (SSV) sind die Einzelhändler in Deutschlands Einkaufsmeilen zufrieden. Das Ziel, die Lager der Geschäfte zu räumen, sei weitgehend erreicht worden, sagte der Sprecher des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels, Hubertus Pellengahr am Wochenende. Vor allem in größeren Städten sowie in Bundesländern weiter
  • 362 Leser
Silo-STurz

Rettungsdrama auf Ferienhof

Beim Sturz in einen Silo sind in Memmingen ein achtjähriger Bub und sein Retter lebensgefährlich verletzt worden. Das Kind war aus ungeklärter Ursache drei Meter tief in den Silo gefallen, als der gerade befüllt wurde. In einer dramatischen Rettungsaktion barg der 53-jährige Landwirt den ohnmächtigen Buben, der Feriengast auf dem Bauernhof war. Dabei weiter
  • 385 Leser
HANDSCHRIFTEN

Schiller wird restauriert

Die Stiftung Weimarer Klassik restauriert die Handschriften Friedrich Schillers. Bis Anfang 2005, dem 200. Todesjahr des Dichters, sollen alle 280 Blätter des Goethe- und Schiller-Archivs wieder hergestellt sein, sagte Archivdirektor Jochen Golz. Die meisten der Blätter, darunter die Autografen von 'Wilhelm Tell' und 'Kabale und Liebe', sind gefährdet. weiter
  • 253 Leser
MEDIZIN / Geräte für Herzpatienten mit Mängeln

Schrittmacher aus dem Takt

Beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) häufen sich Mängelberichte über Herzschrittmacher mit Elektroschockfunktion. Wie das Nachrichtenmagazin 'Focus' berichtete, meldeten die Hersteller bis Juli dieses Jahres 87 Fehler verschiedener Defibrillatoren. Bemängelt wurden zu lange Ladezeit der Kondensatoren oder Batterieerschöpfung. weiter
  • 354 Leser
KRIMINALITÄT

Schüsse auf Polizisten

Ein psychisch kranker Mann hat in Schwaikheim (Rems-Murr-Kreis) aus dem Fenster seiner Wohnung dutzende Schüsse auf Polizeibeamte abgegeben. Mit einem Luftdruckgewehr und einer Luftdruckpistole traf der 32-Jährige mehrere Streifenwagen. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei mit. Der offenbar betrunkene Mann habe vermutlich seine Einweisung in eine weiter
  • 344 Leser
ALCOPOPS

Sondersteuer zeigt Wirkung

Die seit Anfang der Woche in Deutschland geltende Sondersteuer auf so genannte Alcopops zeigt Wirkung. Im Vergleich zum Vorjahr seien die Verkäufe bereits um 30 bis 40 Prozent gesunken, sagte Holger Zikesch, Sprecher des Spirituosenherstellers Diagedo. Auch Bacardi Deutschland sprach von erheblichen Umsatzeinbußen. Nach dem Diagedo mit einem Eilantrag weiter
  • 477 Leser
REFORMEN / Ex-Parteichef droht mit Unterstützung einer neuen Linkspartei

SPD über Lafontaine empört

Wowereit legt Saarländer Parteiaustritt nahe - 'Wahlalternative' freut sich
Die SPD ist verärgert über ihren Ex-Chef Lafontaine. Seine Drohung, in einer neuen Linkspartei mitzuarbeiten, nannte die Parteispitze eitel und abstoßend. Mit einem Ultimatum hat der frühere Vorsitzende Oskar Lafontaine den Streit um die Sozialpolitik der SPD massiv angeheizt. Er werde sich notfalls für eine neue linke 'Wahlalternative' engagieren, weiter
  • 304 Leser
PARTEIEN / Münchner CSU bekommt eine letzte Frist

Stoiber zieht Notbremse und droht mit Auflösung

Der Parteichef verliert die Geduld: Eine Woche noch gibt Edmund Stoiber der Münchner CSU, um ihre Affären zu klären. Andernfalls will er den Bezirk auflösen. CSU-Chef Edmund Stoiber reicht es. Nach den endlosen Turbulenzen in der Münchner CSU setzt er seinen Parteifreunden die Pistole auf die Brust und droht mit der Auflösung ihres CSU-Bezirks. Dieser weiter
  • 398 Leser
OB-WAHL / Unterlegener Bewerber stellt Strafanzeige

Streit um Flugblatt

Die Staatsanwaltschaft prüft zwei Wochen nach der Konstanzer OB-Wahl, ob Helfer des siegreichen Rathauschefs Horst Frank gegen Gesetze verstoßen haben. 18 Autoren eines Flugblatts, die zur Oberbürgermeisterwahl in Konstanz für Horst Frank (Grüne) Partei ergriffen hatten, wurden wegen Verleumdung und übler Nachrede angezeigt. Nach Medienberichten stellte weiter
  • 374 Leser
EISHOCKEY

Sturm in Ingolstadt

Eishockey-Nationalspieler Marco Sturm stürmt für den ERC Ingolstadt in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) - sofern in der NHL und damit bei Sturms San Jose Sharks gestreikt wird. Bislang wird noch über ein neues Lohnmodell verhandelt. Derweil haben die Kassel Huskies mit dem Kanadier Daniel Corso einen Torhüter mit Nordamerika-Erfahrung verpflichtet. weiter
  • 376 Leser
IRAK / Übergangsregierung unter Druck

Todesstrafe und Amnestie

Allawi fordert Schiiten in Nadschaf zum Abzug auf
Die Unruhen schiitischer Milizionäre machen der irakischen Übergangsregierung schwer zu schaffen. Ministerpräsident Allawi reagiert mit einer Mischung aus Härte und Hilfe: Die Todesstrafe wird wieder eingeführt, gleichzeitig gibt es eine Amnestie für Aufständische. Im Irak ist die Todesstrafe wieder eingeführt worden. Sie könne bei Mord, Gefährdung weiter
  • 347 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Künftig weniger Kartentelefone

Umrüstung auf Münzen

Die Deutsche Telekom will bis zum Jahr 2007 wieder mehr öffentliche Münz-Telefone einrichten. 'Dabei sollen 10 000 öffentliche Telefone, die jetzt nur Telefonkarten annehmen, auch mit Münzen genutzt werden können', sagte Telekomsprecher Frank Domagalla in Bonn. Der Grund: Die öffentlichen Telefone werden verstärkt von Besuchern aus dem europäischen weiter
  • 437 Leser
KRIMINALITÄT / Verletzte Frau stundenlang eingesperrt

Vermieterin niedergestochen

Nach Mietstreitigkeiten hat ein 21-Jähriger in Bad-Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) mit einem Messer auf seine Vermieterin eingestochen und sie lebensgefährlich verletzt. Erst nach einer fast achtstündigen Tortur gelang der 60-Jährigen am Samstag die Flucht. Der Mann habe das Schreien der Frau durch ein Kissen erstickt und sie dann in der Wohnung eingeschlossen, weiter
  • 345 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche sechsmal vorn

Viel Mut, aber auch manche Schwächen

Die deutschen Leichtathleten haben sich mit sechs Siegen bei der Team Challenge im Münchner Olympiastadion Mut für die Olympia-Wettbewerbe geholt. weiter
  • 366 Leser

Vom Börsenparkett: lpreis zwingt Börsen in die Knie

ALEXANDER BÖGELEIN Je teurer der Schmierstoff für die Weltwirtschaft wird, desto mehr gehen die internationalen Aktienmärkte in die Knie. Mit bis zu 44 Dollar pro Barrel (159 Liter) sind die Notierungen für Rohöl zwar weit von den Höchstpreisen aus den Jahren 1979/80 entfernt. Doch die Daten vom Weltrohölmarkt zeigen, dass ein Ende des Preisanstiegs weiter
  • 459 Leser
OPER / Ein opulenter 'Rosenkavalier' bei den Salzburger Festspielen

Warum zittert was in mir?

Robert Carsen inszeniert eine Gesellschaftsstudie in rotem Dämmerlicht
Prächtige Opernbilder im Cinemascope-Format: Der Salzburger 'Rosenkavalier' des kanadischen Regisseurs Robert Carsen wirkt wie ein Film. Und Semyon Bychkov am Pult der Wiener Philharmoniker sorgt im Großen Festspielhaus für prickelnden Klangzauber. Beim 'Rosenkavalier', klar, da strömt die Prominenz zuhauf. Von Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker weiter
  • 388 Leser
ARCHÄOLOGIE / Studenten graben am Niederrhein

Üben im Sandkasten

Europas Archäologen lernen in Xanten am Niederrhein. Die Studenten der Sommerakademie graben für ein Taschengeld die Scherben der Römer aus. 'Am Niederrhein sind es jetzt 31 Grad.' Eine Stimme aus dem Kofferradio plärrt über das Ausgrabungsfeld mit den 2000 Jahre alten Mauerresten. Die Haut der jungen Archäologen aus halb Europa ist mittlerweile sommerlich weiter
  • 437 Leser
USA / FBI ermittelt gegen 22-Jährigen

Übler Scherz mit vorgetäuschtem Tod

Die angebliche Enthauptung einer US-Geisel im Irak entpuppte sich als übler Scherz. Jetzt ermittelt das FBI gegen den 22-Jährigen, der die Bilder ins Internet gestellt hat. Nach der Veröffentlichung von Aufnahmen von der angeblichen Enthauptung einer US-Geisel im Irak ermittelt die amerikanische Bundespolizei FBI gegen den 22-jährigen Urheber. Benjamin weiter
  • 407 Leser
DOPING

Young offenbar erneut erwischt

Der Doping-Skandal um die US-Leichtathleten weitet sich aus. Laut der französischen Sportzeitung 'L'Equipe', soll der 400-m-Läufer beim Golden-League-Meeting am 23. Juli in Paris positiv auf das Blutdopingmittel Erythropoietin (EPO) getestet worden sein. Sollte die B-Probe dies bestätigten, droht ihm als Wiederholungstäter eine lebenslange Sperre. Der weiter
  • 324 Leser
PINAKOTHEK

Zwei Millionen Besucher

Knapp zwei Jahre nach ihrer Eröffnung hat die Pinakothek der Moderne in München ihren zweimillionsten Besucher begrüßt. Kunstminister Thomas Goppel (CSU) empfing eine Frau aus Oberbayern, die eine Reise nach London geschenkt bekam. Die Pinakothek der Moderne ist nach eigenen Angaben das erfolgreichste Kunstmuseum Deutschlands. dpa weiter
  • 449 Leser
GESUNDHEITSKARTE

Ärzte und Kassen einig

Patienten können von 2006 an auf eine unkompliziertere Behandlung hoffen. Ärzte und Krankenkassen einigten sich auf die Eckpunkte zur Finanzierung der elektronischen Gesundheitskarte, mit der künftig eine komplette Patientenakte jedes Patienten abgerufen werden kann. Das bestätigte der Sprecher der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Roland Stahl, gestern weiter
  • 406 Leser

Leserbeiträge (3)

"Maßlosigkeit wird schlimmer"

Zu "Bezüge der Manager im Kreuzfeuer der Kritik": Hat Hartz IV und "kein Geld für Arbeitslose mit Vermögen" es bewirkt, dass Spitzengehälter und sonstige Bezüge in die Kritik geraten sind und in den Medien darüber berichtet wird? Fehlen tun noch die vielen Millioneneinkommen aus Vermögen. Für all dies werden noch Steuersenkungen gefordert. Maßlosigkeit weiter
  • 453 Leser

Felder belastet

Zum Artikel "Hundekot auf Weiden stinkt Landwirten": "Ihr Artikel ist ja nicht schlecht, jedoch ist bei den Bauern auch nicht alles Gold, was glänzt. Ich wohne nun seit über sieben Jahren auf dem Land, inmitten von drei Bauernhöfen. Was diese Bauern so manchmal machen, das zieht einem fast die Schuhe aus. Der eine hat einen Schweinestall, wo die Schweine weiter
  • 110 Leser

Mangel an Zink

Zu "Bildung darf nicht erst in der Schule beginnen" vom 6. Juli: "Bei vielen hyperaktiven Kindern liegt die Ursache in einem chronischen Mangel von Zink und Vitamin B6 in den Zellen", schreibt Hanne Weizenegger in dem Bericht über die hyperaktiven Kinder und über die Gewalt in der Schule. Dieser Bericht ist hochinteressant und könnte dazu beitragen weiter
  • 475 Leser