Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 11. August 2004

anzeigen

Regional (104)

Im Museum im Gmünder Prediger gibt es morgen um 18 Uhr eine kostenlose Führung durch die aktuelle Sonderausstellung "Keramik aus Faenza". Beim Rundgang werden besonders zwei Aspekte beleuchtet: zum einen die historische Keramik Faenzas, ausgehend vom späten Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert, und zum anderen die Keramikkunst der Neuzeit mit Arbeiten weiter
Ein Unbekannter brach irgendwann zwischen 2. und 9. August den Opferstock in der Bargauer St.-Jakobus-Kirche auf und stahl das Opfergeld daraus. Der Polizeiposten Bettringen wäre dankbar für Zeugenhinweise auf den Täter. Dieb im Vereinsheim Vermutlich hat er sich zuvor unerkannt einschließen lassen: Auf diese Weise gelang es einem Unbekannten zwischen weiter
  • 134 Leser
Filmnachmittag Kinder ab 6 Jahren können ab 14 Uhr im Bürgersaal den Film "Die Monster AG" anschauen. Morgen: aquafit Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können im "aquafit" von 13 bis 18 Uhr einen Spielnachmittag verbringen. Eintritt 2 Euro. weiter
  • 335 Leser
Vorlesen und Basteln Für 10- bis 12-Jährige gibt es ein Bastel- und Vorleseangebot. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr in der Bücherei im Rathaus. Schere, Klebstoff und Farben mitbringen. Anmeldung unter (07365) 5215. Unkostenbeitrag: ein Euro. Naturmobile Interessenten von sechs bis 16 Jahren können im Sozialraum im dritten Stockwerk der Volkshochschule Ostalb weiter
  • 106 Leser
Schwäbische Post Kinder ab 10 Jahren treffen sich um 8.30 Uhr beim DRK Heim für eine Betriebsbesichtigung in der Schwäbischen Post. Morgen: Tennis Kinder ab 6 Jahren können von 9.30 bis 11.30 Uhr auf dem Tennisplatz am Ipf Spiel und Spaß rund um Tennis haben. Tennisschläger und Turnschuhe mitbringen. weiter
  • 245 Leser
AALEN Heute: Badminton oder Squash Bei Vita Sports kann man sich noch zum Badminton oder zum Squash spielen unter (07361) 41001 anmelden. Sportsachen und Hallenschuhe mitbringen. Spielzeit von 9 bis 17 Uhr. Die Teilnehmerkosten für unbegrenzte Spielzeit betragen 5,50 Euro. Sommerferien-Quiz: "Schock deine Eltern - lies ein Buch!" Unter diesem Motto weiter
  • 153 Leser
Kinderkartonstadt Die JuKo und epia bauen ab 14 Uhr eine Kartonstadt auf. Morgen: Klettern Kinder können mit epia und JuKo entweder im Eselsburgertal oder in der Kletterhalle Waldsetten klettern. ABTSGMÜND Heute: Minidisco Zur Marktzeit von 16 bis 16.40 Uhr gibt es auf dem Rathausplatz für alle eine Minidisco. Basteln Vor dem Pavillon Kunterbunt wird weiter
  • 122 Leser
Kinder ab 6 Jahren treffen sich um 13 Uhr auf dem Bahnhofsgelände Neresheim zu einer Fahrt in der Härtsfeldmuseumsbahn mit einer anschließender Wanderung. 3 Euro Kosten. Morgen: Wanderung Bei der Wanderung können Kinder ab 5 Jahren Wald und Wasser erkunden. Um 9 Uhr trifft man sich am Klosterparkplatz für die ca. 8 Kilometer lange Tour. Vesper, Trinken, weiter
Es mag Bayerns Wirtschaftsminister Otto Wiesheu, der eigens zu einer Pressekonferenz der Kathrein Mobilcom nach Nördlingen gekommen war wie ein Märchen vorgekommen sein, als Firmenchef Prof. Dr. Anton Kathrein sagte: "Es gibt sie noch, die positiven Meldungen aus unserer Wirtschaft." Der Antennenbauer Kathrein Mobilcom hat 2001 die Produktionshallen weiter
  • 161 Leser
Landrat Klaus Pavel gratuliert dem Gewinner des Kulturlandschaftspreises 2004, Konrad Kugelart aus Schrezheim. " Landesweit besitzt dieser Wettbewerb ein hohes Renommee. Es freut mich ganz besonders, dass mit Ihnen ein Gewinner des Sonderpreises für die Pflege, den Erhalt und die Erforschung von Kleindenkmalen von der Ostalb kommt", schreibt Pavel. weiter
Schwimmhalle Abtsgmünd Die Abtsgmünder Schwimmhalle ist während der Sommerferien geschlossen, allerdings nicht die ganzen Ferien, nur bis einschließlich 30. August. weiter
  • 128 Leser
Der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt Ostalb lädt Senioren vom 12. bis 17. August nach Moselkern ins Eltztal ein. Ein Ausflugsprogramm und individuelle Programmgestaltung sind geboten. Bei Fragen und Anmeldungen steht die Telefonnummer (07361) 956714 zur Verfügung. Jugendtreff geschlossen Der Jugendtreff Street Meet Wasseralfingen ist bis zum 31. August weiter
  • 181 Leser
Das DRK ruft zu einer Blutspende vor der Urlaubsreise am Donnerstag, 12. August von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Gemeindehaus Bopfingen-Kerkingen auf. Erstspender (bis zu 60 Jahren) erhalten einen Gutschein für ein WhopperMenu. Blumenschmuckwettbewerb Am Mittwoch, 11. August, ist Blumenschmuckwettbewerb in Kerkingen. Straße gesperrt Bis Ende Oktober sind weiter
  • 124 Leser
Ein 9-jähriger Junge wurde am Samstag Abend in Aalen von einem Hund gebissen. Das Kind hatte auf einem Kinderspielplatz am Kocher im Bereich der Luise-Hartmann- und Caroline-Fürgang-Straße gespielt und wurde von einem freilaufenden Dobermann attackiert. Der Hund wurde von einer blondhaarigen, mittelgroßen, schlanken und gut gekleideten Frau begleitet. weiter
  • 136 Leser
RECHTSCHREIBREFORM / PH-Professor Dr. Manfred Wespel warnt vor "gravierenden Folgen"

"Alte Schreibung war nicht besser"

Den Rückwärtsgang einlegen? Wieder wie früher, weil da alles besser war? Wenn es um die Rechtschreibreform geht, "darf man das auf keinen Fall", sagt Dr. Manfred Wespel. Der Professor an der pädagogischen Hochschule Gmünd warnt: "Die Folgen wären gravierend - vor allem für die Schulkinder." weiter
  • 129 Leser

"Stern" für Aalener Friseursalon

Der Friseursalon "Hair-Concept" in der Aalener Radgasse ist mit dem Qualitätssiegel "centre qualité supérieur" ausgezeichnet worden, das die Firma L'Oréal verleiht. Das Qualitätssiegel gilt als "Michelin-Stern für Friseure". Inhaberin Eva Schramek ( 3. v. re). und zwei ihrer Mitarbeiterinnen, Evi Maier und Klara Isin, haben besondere Seminare besucht, weiter
  • 217 Leser
SCHAFZUCHT / Hervorragende Ergebnisse bei der 37. Bezirksausstellung in Leinenfirst

"Titan" ist der Schönste in weiß

In der Halle des Vorsitzenden Franz Fuchs stellten sich bei der 37. Bezirksausstellung der Milchschafhaltervereinigung Baden-Württembergs 35 Tiere in Leinenfirst der Bewertung. weiter
  • 209 Leser
KRIMINALITÄT / Mit Hausschlüsseln aus Autos in Wohnungen

16-Jähriger "Großverdiener"

Beamte des Polizeireviers Vaihingen/Möhringen haben sich zurzeit mit einem Jugendlichen zu befassen, der nach ihren bisherigen Ermittlungen mit zahlreichen Diebstählen aus Autos und Wohnungen große Summen Bargeld ergaunert hat. Innerhalb eines Monats stahl er offenbar rund 9 300 Euro. weiter
  • 155 Leser

40er-Fest in Lautern

Die Altersgenossen der Jahrgänge '63/'64 feierten in Lautern ihr 40er-Fest. Nach dem Gottesdienst mit Pfarrer Hans Peter Bischof trafen sich die 40er mit Familien und Freunden zum Stehempfang auf dem Dorfplatz bevor es zum Festabend ins Gasthaus Adler ging. weiter
  • 221 Leser
KUNST-STÜCKE FÜR AUGEN-BLICKE / Veranstalter ziehen nach vier Wochen eine positive Bilanz

Abtsgmünd als Eldorado der Kultur

Vier Wochen Kunst-Stücke für Augenblicke: Die Gemeinde ist zufrieden. "Rund 1000 Besucher beim Eröffnungsabend, und auch sonst war es zwischen Rathaus, Zehntscheuer und Laubach-Stausee belebt", sagt Kulturamtsleiterin Heidi Hahn. weiter
  • 268 Leser

Aktion Tschernobyl-Kinder Aalen

Mit einem vom CDU-Ortsverband und den Aalener Stadtwerken gesponserten Luftballon-Wettfliegen und Eisessen verabschiedete sich die Aktion Tschernobylkinder von ihren weißrussischen Gästen aus Mogiljow. Drei ereignisreiche Erholungswochen hatten die Kinder und ihre Betreuerinnen dank vieler Aalener Vereine, Geschäfts- und Privatleute in Aalen erlebt. weiter
  • 242 Leser
NOTFALL IM HAUSHALT (2) / Experten geben Tipps zum Umgang mit Stichen, Allergien und Kopfschmerzen

Allergien machen Wespenstiche gefährlich

Weil der letzte Sommer heiß und der Winter mild war, haben Wespen ideale Bedingungen, sich zu vermehren. Hausarzt Dr. Wolfgang Schmetzer erklärt, wie man sich nach einem Stich verhalten sollte. Außerdem ein Thema in dieser Jahreszeit: Sonnenallergien und Kopfschmerz. weiter
  • 172 Leser

Altennachmittag der Kirchengemeinde

Auf der Albvereinshütte auf dem Rosenstein ist am Donnerstag, 19. August, das Sommerfest des Altennachmittags der evangelischen Kirchengemeinde Heubach. Los geht's um 14 Uhr mit dem Bus ab der Haltestelle Gemeindehaus. Der fährt die Senioren und Seniorinnen direkt zur Albvereinshütte. Gegen 17 Uhr nimmt er alle wieder mit zurück in die Stadt. Kommen weiter
  • 193 Leser
FERIENPROGRAMM / Ansturm auf Babysitterlehrgang in Bopfingen

Babysitter fit in Theorie und Praxis

Es war die Premiere eines Babysitter-Lehrgangs im Bopfinger Ferienprogramm. Der Raum der Elternschule in der Bopfinger Klinik am Ipf war aber für den Lehrgang fast zu klein, weil sich 18 Mädels und ein Junge um die Lehrerin für Kinderpflege, Susanne Dietze scharten. weiter
  • 197 Leser
ARBEITSAMT / Offenbar immer mehr Zeitarbeit gefragt

Badstieber optimistisch

Nicht nur die Betroffenen, auch das Arbeitsamt Ostwürttemberg wartet sehnlichst auf eine Belebung des regionalen Arbeitsmarktes. Ein Indikator, der bei einer Analyse des Arbeitsmarktes eine wichtige Rolle spielt, ist der Zugang und Bestand offener Stellen - also freier Arbeitsplätze, die von Betrieben, Handwerk, Industrie, Handel oder Verwaltungen gemeldet weiter
  • 153 Leser
POLIZEI / Verstärkte Kontrollen in Freibädern und an Seen

Beamte in Badehose

Die warme Witterung lockt derzeit die Bürger in Scharen in die Freibäder oder an die Badeseen - auch Leute, die nichts Gutes im Sinn haben. Um solchen Leuten auf die Finger zu schauen, hat das Gmünder Polizeirevier schwerpunktmäßige Streifen in Freibädern und an Badeseen eingerichtet. weiter
  • 160 Leser
GUTEN MORGEN

Beamtenstreich?

Die Wogen schlagen hoch. Die Kritiker der Rechtschreibreform sehen die deutsche Sprachkultur bedroht. Mit der Reform lerne man an den Schulen das Falschschreiben, ein "Beamtenstreich" sei dieses Regelwerk. Das Volk ist angeblich empört über einen geschichtslosen Beschluss der Obrigkeit. In 100 Jahren noch werde man sich über diesen Sündenfall erregen. weiter

Bedarfsbörse für die Klassenfahrt

Die Klasse vier der Grundschule Göggingen macht am Samstag, 18. September, von 13.30 Uhr bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Gemeindehalle Göggingen. Jeder, der Interesse an einem Verkaufstisch hat, kann sich unter der Telefonnummer (07175) 4460 oder (07175) 7746 melden. Die Tischmiete beträgt sechs Euro, Einlass für die Verkäufer ist ab 13.15 weiter
FEUERWEHR ABTSGMÜND / Floriansjünger beeindrucken Kids

Bei Feuerwehr brennt's

Heftige Blitze und lautes Donnern in Abtsgmünd. Doch es war kein echtes Feuer, sondern die Floriansjünger haben ihr Ferienprogramm präsentiert. weiter
  • 124 Leser

Blues and more

Unter dem Motto "Blues and more . . ." treten die Gospel- und Bluessängerin Edith Wannags und der Pianist Markus Angstenberger am 28. August ab 19 Uhr im Hof des Untergröninger Schlosses auf. Bei Regen findet das Konzert im Schloss statt. Reservierungen unter 07975/910241 oder 0711/356412. weiter
  • 213 Leser

Blut abgeben am Flughafen

Zwischen Gepäckband und Passkontrolle werden in der nächsten Woche auf dem Flughafen Stuttgart die Blutkonserven gefüllt. Das Deutsche Rote Kreuz ruft am Dienstag, 17. August, in Terminal 1 des Flughafens zur Blutspende auf, teilte der Flughafen gestern mit. Neun Stunden wollen Ärzte, Krankenschwestern, Laborhelfer und Flughafen-Mitarbeiter die Spender weiter
  • 166 Leser

Blut abgeben am Flughafen

Zwischen Gepäckband und Passkontrolle werdenin der nächsten Woche auf dem Flughafen Stuttgart die Blutkonserven gefüllt. Das Deutsche Rote Kreuz ruft am Dienstag, 17. August, in Terminal 1 des Flughafens zur Blutspende auf, teilte der Flughafen gestern mit. Neun Stunden wollen Ärzte, Krankenschwestern, Laborhelfer und Flughafen-Mitarbeiter die Spender weiter
  • 181 Leser
GEFRAGTE SENIORINNEN / Begegnung mit jungen a.l.s.o.-Frauen

Brücke geschlagen

Auch beim dritten offenen Treffen der "Gefragten Seniorinnen" in der Spitalmühle waren neue Gesichter dabei - zur Freude der Initiatorinnen Sigrid Gauß und Vreni Glomm vom Frauenforum. Beim Projekt entwickelt sich eine gute Zusammenarbeit mit der a.l.s.o. Frauenwerkstatt. weiter
  • 131 Leser
GESCHÄFTSIDEE

Bunte Aalener Motive auf Porzellanbecher

Jetzt ist er zu haben: der "Aalener Becher". Er ist aus weißem Porzellan und trägt farbenfrohe Aalener Motive, in zum Teil nicht ganz alltäglichen Darstellungen. Den etwa 0,2 Liter fassenden Becher gibt's bei der Firma Frank Ambiente sowie beim Touristik-Service Aalen für 6,95 Euro das Stück. "Die bunten Farben entstehen erst beim Brennen", sagt Hans weiter
  • 184 Leser
FERIENPROGRAMM / FH Aalen bietet kreative Aktion

Bunte Lego-Gesichter

"Gesichter aus Legosteinen bauen". So war die Ferienaktionen der Fachhochschule Aalen überschrieben. Bei diesem Angebot, das Michael Hafner speziell auf vier- bis sechsjährige Kinder zugeschnitten hatte, konnten die Kleinen sich in ihrer Kreativität so richtig austoben. weiter
  • 143 Leser
AALENER BECHER

Bunte Motive

Jetzt ist er zu haben: der "Aalener Becher". Er ist aus weißem Porzellan und trägt farbenfrohe Aalener Motive, in zum Teil nicht ganz alltäglichen Darstellungen. Typen wie der Spion oder der Brezga-Blase, sportliche Größen wie die "Ostalb-Bären" oder ein Fußball des VfR, ein Harlekin repräsentiert das Theater. mam weiter
  • 369 Leser

Clemens Maile

Clemens Maile hat seinen 70. Geburtstag gefeiert. Er ist ein echtes Lauchheimer Gewächs, der in seiner Heimatstadt bei Alt und Jung als "dr' Clemens" ein Begriff ist, noch aus seiner Zeit als aktiver Fußballer des SVL. Die Feier begann mit einem Ständchen der Stadtkapelle und fand seine Fortsetzung im Gasthaus zum Ochsen. "Keinen Zweiten gibt es in weiter
  • 179 Leser
LITERATUR / Zum 130. Geburtstag des Dichters Wilhelm Schussen ist seine erste Monographie erschienen

Das Leben ist mehr als Frühbirnen zählen

Der süddeutsche Dichter Wilhelm Schussen, der von 1905 bis 1912 Lehrer am Schwäbisch Gmünder Parler-Gymnasium war, hätte heute seinen 130. Geburtstag gefeiert. Pünktlich zum Gedenktag ist die erste Monographie über Schussen erschienen, herausgegeben von der Stiftung "Literaturforschung in Ostwürttemberg". weiter
  • 178 Leser
KIDSTOWN

Der echte Schultes kommt vorbei

Hoher Besuch hatte sich in Kidstown angekündigt: Heubachs Bürgermeister Klaus Maier machte an der Stellung halt, um in der Spielstadt nach dem Rechten zu sehen. weiter
  • 136 Leser
SCHULNAMEN (2) / Der große Maler Hans Baldung Grien bekam als zweiter Gmünder Künstler "seine" Schule

Der zweite Mann, den keiner kennt

Wer das Hans-Baldung-Gymnasium betritt, der sieht ihn nicht. Kein Bildnis des Namenspatrons hängt an der Wand, in den Klassenzimmern auch nichts. Überhaupt ist der Maler Hans-Baldung-Grien in der Stadt eher ein Unbekannter. weiter
  • 137 Leser
RASENDE REPORTERIN / Warum sind im Rombachtunnel große Nummern auf den Betonwänden?

Die Zahlen im Tunnel weisen den Weg

Im Rombachtunnel der Westumgehung stehen große Nummern an den Wänden. Die Zählung beginnt vom Industriegebiet her bei "1", und endet am Ausgang Richtung Treppach bei "127". Eine Leserin aus Westhausen will wissen: Was hat es denn mit diesen Zahlen auf sich? weiter

Dona Flor

Am Freitag, 13. August um 20 Uhr spielen im Rathausinnenhof das Duo Balanza & André Krellmann "Dona Flor und ihre zwei Ehemänner", eine musikalische und literarische Reise nach Salvador da Bahia an der brasilianischen Atlantikküste. Dona Flor ist jung und schön und tüchtig und heiratet den größten Halunken der ganzen Stadt. Vadinho ist ein Trunkenbold, weiter
  • 135 Leser

Dorfmerkinger besuchen Slowenien

Der Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen verbrachte vier Tage im Thermalkurort Bled in Slowenien. Die Burg Bled ist die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Brixen. Außerdem wurden die Adelsberger Grotten besichtigt. Fünf Kilometer des langen Höhlensystems sind zugänglich. In der Nähe von Adelsberg liegt das Gestüt Lipizza mit den berühmten weiter
  • 116 Leser
SV WÖRT

Erfolgreich beim DFB-WM-Wettbewerb

Die Vorfreude auf die Fußball WM 2006 in Deutschland ist jetzt schon sehr groß beim SV Wört. Aktiv beteiligt man sich am WM-Wettbewerb des DFB "Klub 2006". Zwei der vier Aufgaben wurden bereits gelöst und bisher immer mit der maximalen Punktzahl. So konnte man bei der Teilnahme von Jugendtrainern an Schulungen des DFB und bei der Gestaltung einer WM-Fahne weiter

Erst Schnitzeljagd, dann Grillwurst

Die Schnitzeljagd, die im Rahmen des Ferienprogramms in Lauterburg vom Förderverein Kindergarten im Dorfhaus veranstaltet wurde, endete für 21 Kinder und ihre Begleiter mit einer leckeren Grillwurst. Wie schon im Vorjahr waren die Kids mit Eifer und großer Begeisterung dabei, die gestellten Aufgaben auf der Strecke zu lösen. Von den Anstrengungen erholen weiter
  • 137 Leser
SCHILLERSCHULE HEUBACH / Beginn mit der Sanierung des ersten Gebäudekomplexes

Erweiterung zur Ganztagesschule

Die Schüler sind längst in den wohlverdienten Sommerferien und dennoch herrscht auf dem Gelände der Schillerschule in Heubach reges Treiben. In der Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule wird der erste Gebäudekomplex saniert und erweitert. weiter
  • 127 Leser

Erzwingungshaft

Wegen nicht bezahlter Bußgelder hat das Amtsgericht Nördlingen jetzt gegen 18 Mütter und Väter der Glaubensgemeinschaft "12 Stämme" Erzwingungshaft angeordnet. Wie der Amtsgerichtsdirektor bestätigte, müssen die Eltern zwischen sechs und 16 Tagen ins Gefängnis, je nach Höhe der ausstehenden Bußgelder. Die Eltern der Glaubensgemeinschaft weigern sich weiter
  • 130 Leser

Ferienspaß mit dem Obst- und Gartenbauverein

Beim 16. Ferienspaßes lernten die Kinder beim Obst- und Gartenbauverein Neresheim-Stetten auf dem Hof der Familien Grundler und Ullrich in Dossingen das Eintopfen von Pflanzen und Flechten von Getreide. Gärtner Heinz Petschke zeigte das Eintopfen. Ihm zur Seite standen Vereinsvorsitzende Luitgard Mahringer und weitere Helferinnen. Die zweite Gruppe weiter
  • 148 Leser

Friderike und Eduard Stanzel

Zur der Goldenen Hochzeit von Eduard und Friderike Stanzel hielt Pfarrer Hermann Maier in der Pfarrkirche St. Elisabeth in Ohmenheim einen Dankgottesdienst, der vom Sängerkranz unter der Leitung von Klaus Seibold mit vierstimmigen festlichen Chören umrahmt wurde. Im Auftrag des Bischofs Dr. Gebhard Fürst überreichte Pfarrer Maier die Glückwunschurkunde weiter
  • 106 Leser
JAGDGENOSSENSCHAFT / Deinbach einstimmig für Zusammengehen mit Wetzgau

Fusion der Jagdgenossen perfekt

Bei der Hauptversammlung der Deinbacher Jagdgenossenschaft konnte Vorstand Martin Funk auf Grund des besonderen Tagesordnungspunktes "Fusion", mehr Mitglieder begrüßen als sonst. Die Versammlung stimmte dem Zusammenschluss mit den Wetzgauer Jagdgenossen zu. weiter
  • 134 Leser

Gartenfest der ZFLS-Rentner

Beim traditionellen Gartenfest feierte die ZFLS-Rentner-Gemeinschaft ihr 30-jähriges Bestehen in Mutlangen. Bei guter Versorgung mit Speis und Trank und flotter Unterhaltung mit der Big Band der ZF-Lenksysteme unter der Stabführung von Gerhard Seitz zeigte sich, dass diese Veranstaltung nicht nur Gartenfest sondern auch ein Treffen mit den ehemaligen weiter
  • 215 Leser

Gemeinde- und Kindergartenfest in Bopfingen

Das war schon ein toller Auftritt von Pfarrer Michael Rau, der mit weißem Sommerhut und einem Gong die Gemeindehausbühne betrat. Dann aber tat sich Geheimnisvolles, denn ein Überraschungsgast sagte sich an und tatsächlich, die Leiterin des Evangelischen Kindergartens , Johanna Aich begleitete die kesse Handpuppe "Lola" auf die Bühne. Das war dann auch weiter
  • 144 Leser

Gesangverein gastiert in St. Ludwig

Unter der Leitung von Wolfgang Frankenreiter musizierten der "Gemischte Chor" und "In Takt" des Gesangvereins Schwäbisch Gmünd 1823 im Seniorenheim St. Ludwig. Für die Moderation sorgte Walter Stütz. Beim Abschlusslied "Kein schöner Land" stimmten die Senioren begeistert ein. Im nächsten Jahr möge der Chor doch bitte wiederkommen, so der Wunsch - dem weiter
  • 199 Leser

Gitarrissima

Heute, Mittwoch, 11. August um 20 Uhr spielt im Innenhof des Schlosses (bei schlechter Witterung im Thronsaal) "Gitarrissima", ein internationales Gitarrenquintett. Mit rasanter Dynamik, famoser Interpretation und feinsinniger Bearbeitung präsentieren fünf Musikerinnen ihre klassischen/akustischen Gitarren. Die Preisträgerinnen des internationalen Gitarrenwettbewerbs weiter
STADTBIBLIOTHEK / Beim "BIX" unter Top-Ten in Deutschland

Glühende Leselust

Alljährlich gibt's den "BIX", den Bibliotheksindex. Der prüft deutschlandweit städtische Büchereien auf Herz und Nieren. Angst vorm Ranking? Nicht bei Gmünds Verantwortlichen. Die hiesige Stadtbibliothek ist stets vorn dabei - auch 2004 liegt man unter den Top-Ten. weiter
  • 105 Leser

Gmünder in Europa

Der nächste Stammtisch der Gmünder in Europa ist am Dienstag, 17. August um 17 Uhr im Hasenheim Straßdorf. Wichtiger Punkt sind die Wandertage in Kärnten mit erweitertem Programm vom 20. bis 26. September. Vom 20 bis 23. September sind die Gmünder in Bad Kleinkirchheim. Hier gibt es noch freie Plätze, der Fahrtkostenbeitrag (100 Euro) wird am 17. August weiter
  • 1010 Leser

Grillfest beim Mögglinger Pflegeheim

Bei sommerlichen Temperaturen feierten die Mögglinger Senioren das Grillfest im Pfarrgarten. Viele Gäste und auch die Bewohner des Pflegeheims ließen sich mit Grillfleisch, Würsten und Salat verwöhnen. Die Frauentanzgruppe unter der Leitung von Liesel Hegele gab Tanzeinlagen zum Besten. Hugo Kuhn spielte auf seinem Akkordeon beschwingte Weisen, die weiter
FESTPROGRAMM / Krieger- und Heimatverein Westerhofen feiert Hundertjähriges Bestehen

Großes Sommerfest am Wochenende

Den 100. Geburtstag haben sie schon am 6. März gefeiert. Doch am kommenden Wochenende steht als große Feier das Sommerfest an, im Jubiläumsjahr des Krieger- und Heimatvereins Westerhofen. weiter

Hocketse beim Mörike-Freundeskreis

Die traditionelle Hocketse vom Freundeskreis Eduard Mörike ist am kommenden Freitag, 13. August, um 16.30 Uhr bei der Mörike-Statue in der Fußgängerzone beim Mörikehaus. Es gibt Bier vom Fass, alkoholfreie Getränke und Rote Wurst mit Brot. Eine Tonschale, wie sie Eduard Mörike für seine Tochter Fanny bei Hafner Groß im Sommer 1867 in Lorch töpferte, weiter
  • 112 Leser
WOHNBAUGEBIETE / Eine Übersicht der Situation in Aalen mit seinen Stadtteilen

Häuslesbau in der Sommerflaute

Auf den ersten Blick mag man's kaum glauben: In Ebnat steht zurzeit kein einziger Baukran. Der Wohnbau dümpelt in der Sommerflaute. Doch bald schon soll's mit aller Kraft wieder losgehen. In jedem Stadtbezirk. weiter
  • 132 Leser
WOHNBAUGEBIETE / Derzeit herrscht Flaute in Aalen, doch nach den Ferien geht es in die Vollen

Häuslesbau in der Sommerflaute

Auf den ersten Blick mag man's kaum glauben: Im Aalener Stadtteil Ebnat steht zurzeit kein einziger Baukran. Der Wohnbau dümpelt in der Sommerflaute. Doch bald schon soll's mit aller Kraft wieder losgehen. In jedem Stadtbezirk. weiter
  • 173 Leser
BILANZ / Festival Europäische Kirchenmusik hat für Schwäbisch Gmünd herausragende Bedeutung

Im großen Wettbewerb gut behauptet

Das Festival Europäische Kirchenmusik behauptet sich in einer Zeit rückläufiger Besucherzahlen bei ähnlichen Veranstaltungsreihen. Das sagte gestern Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Am Sonntag endete das 16. Festival in Schwäbisch Gmünd. 14 000 Besucher kamen. weiter
  • 139 Leser

In den Ferien ruhige Kugel schieben

Boule ist nicht nur etwas für ältere Menschen: 20 Kinder waren bei der Ferienaktion des "Club de Pétanque" im Oberkochener Boulodrome präsent, um sich von Harald Wollner und Gerhard Schmidt in die Geheimnisse des Pétanque-Spiels einweisen zu lassen. Drei Stahlkugeln, eine kleine Holzkugel und einen Lappen zum Staubwischen - mehr war nicht nötig für weiter
  • 157 Leser

Kinder haben Ferienspaß im HipHop oder Walzerschritt

Zur Musik der Rocky-Horror-Picture-Show zeigten die Kinder beim Sommerferienprogramm in Bettringen ihren Eltern und Großeltern, was sie in einem zweistündigen Kurs bei Dieter Streit, Mitglied im Tanzclub Rot-Weiß, gelernt hatten. Unter anderem übten sie einfache HipHop-Schritte genauso wie einführende Walzer-Schritte. Zur Auflockerung spielten sie "Tanzfange". weiter
  • 117 Leser
TSV ALFDORF / Kinderferienfreizeit am Brombachsee

Kleine Triathleten und Models

37 Kinder kamen zur Sommerfreizeit des TSV Alfdorf am Brombachsee im fränkischen Seenland. Die Hauptbeschäftigung der Kleinen dort: Baden im herrlich warmen Wasser. weiter
  • 173 Leser

Knaben in Abtei

SCHAUFENSTER
In der Reihe "Knabenchöre in der Abteikirche Neresheim" wird derfranzösische Knabenchor "Les Petits Chanteurs de Sainte-Croix de Neuilly" unter der Leitung von François Polgar auf seiner Tournee in der Abtei Neresheim Station machen und zwei Gottesdienste musikalisch gestalten: am Dienstag, 17. August, 18 Uhr, die Vesper, und am Mittwoch, 18. weiter
  • 154 Leser
LANDGERICHT ELLWANGEN / Haftstrafen für zwei Männer, die einen Jugendlichen am Spritzenhausplatz schwer verletzt haben

Knapp am versuchten Totschlag vorbei

Das Ellwanger Landgericht hat gestern zwei Männer aus Aalen zu einem Jahr neun Monaten und zweieinhalb Jahren Haft verurteilt, weil sie einem Jugendlichen das Handy gestohlen und ihn mit Schlägen schwer verletzt hatten. weiter
  • 123 Leser
FREIHEIT HEISST OHNE / 297 Arbeiten beim Plakatwettbewerb

Kreativ gegen Nikotin

Viele Jugendliche sprach die Psychosoziale Beratungsstelle der Caritas mit einem Plakatwettbewerb zur Nikotinprävention an. 297 Plakate gingen in der Suchtberatungsstelle ein. weiter
  • 108 Leser
MARIÄ HIMMELFAHRT / Kirchenpatronzinium in Lautern

Kräuterweihe und Musik

Beim Kirchenpatrozinium in Lautern gibt's am Wochenende eine Kräuterweihe mit Pfarrer Anton Schmid und Unterhaltung vom Musikverein Lautern. weiter
  • 168 Leser
ATOMKRAFTWERK GUNDREMMINGEN / Zurzeit nur ein Block am Netz - keine Probleme mit dem Kühlwasser

Landrat protestiert gegen Zwischenlager

Mehr als ein Steinwurf entfernt, vom Härtsfeld aus aber gut zu erkennen: das Atomkraftwerk Gundremmingen. Seit 1984 ist es am Netz. Seit 1989 gibt es eine Mahnwache, die für die Abschaltung kämpft. Seit 2003 ist - trotz 98 000 Einwendungen - ein Atommüllager genehmigt. Auch dagegen gibt es eine Initiative. Und Dillingens Landrat Leo Schrell kritisiert weiter
  • 129 Leser
POLIZEI / Vorsicht im Freibad

Langfinger sind unterwegs

Das Sommerwetter lockt die Bürger in Scharen in die Freibäder oder an die Badeseen. Doch nutzen auch Diebe das Gedränge. Die Polizei hat aber ein wachsames Auge. weiter
GESCHICHTEN ZUR GUTEN NACHT / Literatur im Palaisgarten

Lauter Lese-Löwen

An acht Abenden bekommen interessierte Zuhörer im Garten des Palais Adelmann "Gute Nacht- Geschichten" präsentiert. Jeweils drei Vorleser tragen 30 Minuten lang ihre Lieblingstexte vor. weiter
  • 116 Leser

Lärm durch Gleisbau

Gleisbauarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Gmünd und Aalen führen in den Nächten zum Donnerstag und Freitag dieser Woche zu Lärmbelästigungen. Jeweils zwischen 20 Uhr und 6 Uhr werden Gleisstopf- und Planiermaschinen eingesetzt. Der Fußgängerüberweg mit Drehkreuz in Schwäbisch Gmünd bei den Kleingartenanlagen wird in diesem Zeitraum gesperrt. weiter
  • 298 Leser

Mit einigen Kindern ins Legoland

Die Raiffeisenbank Mutlangen beteiligte sich an den Kinderferienprogrammen vieler Gemeinden. Zahlreiche Kinder fuhren mit dem "Marc & Penny-Club" ins Legoland nach Günzburg. Für die Teilnehmer gab es viel zu entdecken, denn die fantastische Welt - erschaffen aus über 50 Millionen Lego-Steinen - hat viel zu bieten. Mit über 40 Attraktionen,spektakulären weiter
US-TOURNEE / Die "Evergreens", Musiker aus dem Gmünder Raum, konzertieren im Gebiet um Newark und New York

Mit German Volksmusik übern großen Teich

Am 13. August wird es wieder soweit sein: Bereits zum fünften mal in Folge spielen Gmünder Musiker in den USA. Nach Minneapolis, Milwaukee und Chicago, geht es diesmal in das Gebiet um Newark und New York. weiter
LANDRATSAMT / Sich jetzt um Bewerbung für 2005 kümmern

Moderner alter Beruf

"Beamter/Beamtin im gehobenen Verwaltungsdienst": Das ist zwar ein alter Begriff, aber ein moderner Beruf, versichert das Landratsamt und ermuntert Schulabgänger, sich bis 15. Oktober um die Zulassung beim Regierungspräsidium zu bewerben, wenn sie mit ihrer Ausbildung im Herbst 2005 beginnen wollen. weiter
ORTSCHAFTSRAT KÖSINGEN / Rundfahrt der Räte zu Baustellen

Neues Dach fürs Feuerwehrhaus

Der Ortschaftsrat hat die wichtigsten Baumaßnahmen Kösingens in Augenschein genommen. Die Dachdeckung des Feuerwehrgerätehauses übernahm die Feuerwehr selbst und hat ihre Arbeit hervorragend gemacht, wie Ortsvorsteher Richard Fischer kürzlich bei der Vorortbesichtigung seinem Gremium bestätigen konnte. weiter

Olympia-Skulturen im Abtsgmünder Rathaus

Wie eingefroren sehen die Figuren im Abtsgmünder Rathaus aus. Und das ist auch so gewollt: 23 Schüler aus den Klassen sechs bis acht haben versucht, bestimmte Bewegungsabläufe der Olympioniken festzuhalten. Unter dem Motto "Olympia 2004" sind so 16 Skulpturen entstanden, die nun um Foyer des Rathauses ausgestellt sind. Der Betrachter erkennt zum Beispiel weiter
  • 121 Leser
TSG HOFHERRNWEILER-UNTERROMBACH / Pilotprojekt mit der Fachhhochschule

Pilotprojekt "TSG 2010"

Neue Wege ging die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit einem Pilotprojekt: Zusammen mit Professor Dr. Holger Held von der Aalener Fachhochschule hat der Verein unter dem Motto "TSG 2010" seine Mitglieder befragt. weiter
  • 127 Leser

Reinerlös vom Tag der offenen Tür gespendet

250 Selbsthilfegruppen mit 15 000 Betroffenen - für sie alle steht der Selbsthilfegruppen-Beirat Ostalb. Dessen wertvolle Arbeit soll nun mit einer dicken Finanzspritze unterstützt werden. Patrick Kurka vom Ramada-Treff-Hotel in den Limesthermen in Aalen übergab den Reinerlös vom Tag der offenen Tür - insgesamt 1100 Euro - an Erika Fischer, die Vertreterin weiter
  • 240 Leser
ZWIELICHTIGE ANGEBOTE / Abzocker arbeiten auch zur Urlaubszeit

Renten-Versprechen ist nur ein Trick

In unserer Serie "Tricks dubioser Firmen" stellen wir seit vielen Jahren Maschen vor, mit denen Abzocker brave Bürger über den Tisch ziehen. Doch selten kommt uns solch eine Unverfrorenheit auf den Schreibtisch, wie der hier geschilderte "Rentenbescheid". weiter
  • 115 Leser

Rotarierinnen unterstützen Projekt in Togo

Zu einem Benefiz-Damenkaffee hat Ute Fezer (rechts), die Frau des Präsidenten des Rotary Clubs Ellwangen-Aalen eingeladen. Dabei informierte Helga Groz (links) in einem Diavortrag über ihre letzte Reise nach Togo, wo sie sich vor Ort vom Fortschritt des Rotkreuzprojekts überzeugen konnte. Jede Spende werde dringend gebraucht und falle auf fruchtbaren weiter
  • 194 Leser
GEDENKJAHR / Großes Programm trotz geringer Mittel

Schiller kommt

Schiller lockt. Unter diesem Motto fasst ein Kreis von mehr als 80 Initiativen seine Aktivitäten zum Schillerjahr 2005 zusammen. Bereits jetzt zeichnet sich ab, dass die Stuttgarter Kultureinrichtungen den 200. Todestag des Dichters Friedrich Schiller ähnlich intensiv wie den 200. Todestag von Eduard Mörike begehen werden. weiter
  • 163 Leser

Schließung der Postfiliale geht alle an

Zur Haltung des Bundestagsabgeordneten: "Die FWV Lorch ist nach den Worten ihres Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat, Heinz-Joachim Herzig, über die Haltung vom Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle in der Frage der Schließung der Lorcher Postfiliale nicht verwundert: Als vor zehn Jahren der Deutsche Bundestag mit großer Mehrheit das Projekt der Privatisierung weiter

Schnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins

Der Lorcher Obst- und Gartenbauverein macht am kommenden Samstag, 14. August, einen Schnittkurs im Garten von Eugen Hinderer (Maierhof). Beginn: 14 Uhr. Der Kurs dauert rund zwei Stunden. Erstmals wird ein Schnitt am Apfelbaum gezeigt, der bisher nur im Winter gemacht wurde. Obstbaufachberater Josef Klement wird zeigen, wie Bäume erfolgreich geschnitten weiter
  • 186 Leser
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / Landsmannschaft der Ostpreußen mit Neuwahlen und Ehrungen

Seit 50 Jahren in der Landsmannschaft

Die Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen hat ihre Jahreshauptversammlung im Gasthaus Adler in Unterkochen abgehalten. Dabei wurden Mitglieder für 50-jährige Zugehörigkeit geehrt. weiter
  • 383 Leser

Seit dreißig Jahren Urlaub in Bopfingen

Seit über 30 Jahren kommen Karin und Horst Krause aus Kasseburg im Herzogtum Lauenburg nach Bopfingen. In diesen Jahren haben sie die Gastfreundschaft im Hotel-Café Dietz schätzengelernt haben. Die Krauses kamen anfangs durch den Beruf von Horst Krause nach Bopfingen, später dann im Urlaub. Jedes Jahr kommen beide zur Ipfmesse, für das kommende Jahr weiter

Seminar über Heilpflanzen

Viel Neues über die heimischen Heilpflanzen vermittelt ein Seminar am kommenden Montag von 13.30 bis 16.30 Uhr in der Spitalmühle. Vorgestellt werden Pflanzen, die Linderung bei Krampfadern, Besenreisern und Orangenhaut versprechen, die das Bindegewebe festigen und den lokalen Blutfluss verbessern. Teilnehmer lernen, aus den Kräutern Tinkturen und Salben weiter
  • 183 Leser

Senioren reisen mit dem Gmünder DRK

Ziel der Tagesreise für Senioren, die das Rote Kreuz anbot war Würzburg. Die Senioren erfuhren bei einer Führung durch die mainfränkische Metropole alles Wissenswerte und Interessante über die Stadt. Mit dem Schiff ging es dann nach Veitshöchheim. Alle hatten Zeit zur freien Verfügung im Rokokogarten, der mit seiner wunderschönen Parkanlage zum Verweilen weiter
  • 148 Leser
KLOSTER LORCH / Poetischer Liederabend im Klostergarten

Sensibler als andere

Dass sie Menschen mit besonderem Empfinden sind, haben die vielen Anhänger der Liedpoeten Claudia Pohel und Harald Immig schon in vielen Konzerten erlebt. So auch am Wochenende im Garten des Klosters Lorch. weiter
  • 181 Leser

Sicherheitstraining für Inliner

Ein Sicherheitstraining für angehende Inliner hat die Kreisverkehrswacht mit der AOK für das Bopfinger Kinderferienprogramms auf dem Messplatz angeboten. Die Trainer demonstrierten, wie wichtig richtige Schutzkleidung ist, was viel Beachtung bei den Kindern fand. Wer selbst noch nicht perfekt ausgerüstet war, der konnte sich für den Trainingsnachmittag weiter
  • 250 Leser

Singen und Spielen mit dem Liederkranz

Erstmals beteiligte sich der Liederkranz Bopfingen am Kinderferienprogramm von Stadtverwaltung und DRK und erhielt auf Anhieb ein tolles. Vorsitzende Monika Weiß und ihr Team empfingen die Kinder an der Schule am Ipf und nach einer kurzen Wanderung war dann auch der Grillplatz am Ipf erreicht. Bei tollen Spielen lernte man sich kennen und für den Abend weiter
  • 117 Leser

Tagesausflug in den Tiergarten Nürnberg

Beim Ferienprogramm der Gemeinde Böbingen beteiligte sich der Schulförderverein mit einem Tagesausflug in den Tiergarten Nürnberg. Schon morgens um sieben Uhr trafen sich 41 Kinder und 13 Erwachsene voller Vorfreude zur Fahrt nach Nürnberg. In Gruppen aufgeteilt wurde der gesamte Tiergarten in Angriff genommen. Zu sehen gab es Gorillas, Elefanten, Dromedare, weiter
  • 104 Leser
GUTEN MORGEN

Tempo-Orgien

Skrupellos, diese Gesetzgeber. Geben die, die doch sonst so gerne bremsen, die Gmünder Remsstraße für 50 Stundenkilometer frei. Wir sind doch hier nicht am Nürburgring. Gut, dass wenigstens die Autofahrer Vernunft walten lassen. Schaltet die Ampel an der Baldungkreuzung auf Grün, wird erst mal abgewartet, ob das Grün auch von Dauer ist, vielleicht sogar weiter

Traugott Schöck

Heute vor 90 Jahren wurde Traugott Schöck in Friedenstal, Bessarabien, am Schwarzen Meer geboren. Dort ist er aufgewachsen und zur Schule gegangen. Der gelernte "Biermacher" diente drei Jahre lang im rumänischen Heer, sowie nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges drei Jahre lang in der deutschen Wehrmacht. Im Krieg wurde er gefangen genommen und verwundet weiter
  • 107 Leser

TV-Bargau-Handballer schlagen Indianer in die Flucht

Zum Abschluss der Handballsaison machten die E-Jugend-Teams des TV-Bargau mit Eltern und Geschwistern einen mehrtägigen Ausflug in die Westernstadt "Pullman City" bei Passau. Die Gruppe war in einem Fort und Blockhäusern untergebracht. Die vielen Vorführungen versetzten die Bargauer in den Wilden Westen. Besonders die geglückte Abwehr eines "Indianer-Angriffs" weiter
  • 166 Leser
THEATERRING AALEN / Die Abonnementsaison 2004/2005 startet am 15. Oktober

Von "Satchmo" bis zur "Frau in Schwarz"

Mit neun hochkarätigen Veranstaltungen startet der Theaterring Aalen in die Abonnementsaison 2004/2005. Den Auftakt macht das Louis Armstrong Musical "King of Jazz - Satchmo" am Freitag, 15. Oktober. Das Musical schildert das aufregende Leben der Musiker-Legende aus New Orleans. weiter
  • 135 Leser
HARALD IMMIG UND CLAUDIA POHEL / Abendliches Konzert im Lorcher Klostergarten

Von Vorlieben und Schwächen

Die Lied-Poeten Claudia Pohel und Harald Immig sangen im Garten des Klosters Lorch in ihren poetischen Liedern von Empfindungen, Vorlieben, Schwächen und Fehlern ihrer Mitmenschen. In den Köpfen der Zuhörer ließen sie Bilder und Szenen entstehen. weiter
  • 133 Leser

Warum nicht Gemeinde-Hundeklos an Vierbeiners Lieblingswegen?

Zum Leserbrief "Hundekot verunreinigt Wiesen" "Liebe/r Mitbürger/in, in Ihrem Leserbrief geifern Sie ja geradezu mit Schaum vor dem Mund gegen sämtliche bäuerlichen Aktivitäten. Sicher 'stinkt' es Ihnen, wenn Ihre Nachbarn Jauche und Mist auf ihren Wiesen verteilen. Aber zum Einen sind diese Bauern immerhin Eigentümer oder Pächter dieser Wiesen und weiter
  • 136 Leser
REMS-MURR-KREIS / 2003 mit knappem Minus abgeschlossen

Weiter auf Sparkurs

Nachdem sich für 2004 bereits eine Deckungslücke bei den Einnahmen aus der Grunderwerbssteuer abzeichnet, muss der Rems-Murr-Kreis auch in den folgenden Jahren weiter sparen. weiter
  • 103 Leser

Zu Besuch beim "Bullen von Tölz"

Einen eindrucksvollen und geselligen Tag erlebten die Sängerinnen und Sänger des Eschacher Gesangvereins bei ihrem Jahresausflug in die alte Flößerstadt Bad Tölz in Bayern. Mit auf dem Programm stand eine Besichtigung der Kulisse der Fernsehserie "Der Bulle von Tölz". Einen weiteren Abstecher machten die Ausflügler nach Benediktbeuren zur ehemaligen weiter

Zu Fuß auf dem Weg zu Pferden

Einen besonderen Ferienprogrammpunkt hatte sich Fritz Beißwanger aus Böbingen ausgedacht. Die Tour ging zuerst zu seiner "Galloway-Rinderherde" und dann weiter zur Pferderanch unter dem Rosenstein. Vor allem das Ponyreiten machte den Kleinen viel Spaß - jeder durfte eine Runde auf dem Pony drehen. Am Schluss waren alle begeistert, auch wenn der Fußmarsch weiter
  • 158 Leser

Regionalsport (8)

Böbingen lässt dem Favoriten keine Chance

Gut in Form präsentierte sich der TSV Böbingen im Rahmen des Rosensteinpokals. Im Finale setzte sich die Wiedmann-Elf deutlich gegen den Favoriten aus Heubach durch. Die Ergebnisse: Endspiel: Böbingen - Heubach 4:0; Spiel um Platz drei: Mögglingen - Bartholomä 5:2; Spiel um Platz fünf: Heuchlingen - DTKSV 2:3. Siebter wurde der SV Lautern. weiter
  • 102 Leser
BOGENSCHIESSEN / Anja Hitzler bei den Olympischen Spielen in Athen

Dabeisein ist schon viel

Anja Hitzler aus Alfdorf-Deschenhof startet bei den Olympischen Spielen in Athen im Bogenschießen der Damen im Einzel und in der Mannschaft. weiter
  • 147 Leser
GOLF / 1. Limes-Golf-Cup - Erstklassiges Golf und ein spannendes Turnier

Ingrid Reichl souverän

Ingrid Reichl vom Golfclub Haghof zeigte sich an beiden Turniertagen in einer überragenden Form und sicherte sich den ersten Platz bei den Damen. weiter
  • 390 Leser

Rekordteilnahme beim Sommertenniscamp

Eine Rekordteilnahme konnte der TV Gmünd für sein diesjähriges Sommertenniscamp verbuchen. Mit 55 Kindern und Jugendlichen, 11 Trainern und ebenso viel bespielten Plätzen herrschte Hochbetreib auf der Anlage im Schießtal. Unter der professionellen Leitung von Radan Vertus und seinen Co-Trainern wurden die Kinder in kleinen Gruppen aufgeteilt und bekamen weiter
  • 118 Leser
FUSSBALL / Verwaltungspokalturnier in Göggingen

Schechingen holt den Cup

Zum dritten Mal in Folge sicherte sich der FC Schechingen im Finale gegen den TSV Leinzell den Verwaltungspokal Leintal-Frickenhofer Höhe. weiter
FUSSBALL / Testspiel

SFD zu Gast

Zu einem Vorbereitungsspiel tritt heute um 19 Uhr der Verbandsligist SF Dorfmerkingen in Schechingen an. Für den A-Ligisten ist das Spiel gegen das Team von Norbert Stippel eine echte Standortbestimmung, nachdem der FCS bisher in den Freundschaftspielen stark aufspielte. weiter
  • 183 Leser
SANDBOARD / Weltmeisterschaft - Zwei Stürze verhinderten eine noch bessere Platzierung in der Finalrunde des Parallelslaloms

Tobias Waldenmaier bei zwei Stürzen im Pech

Einen hervorragenden vierten Platz im Parallelslalom belegte Tobias Waldenmaier bei den Sandboardweltmeisterschaften im fränkischen Hirschau. weiter
  • 134 Leser

Überregional (107)

RADSPORT / Dopingsünder Camenzind erklärt Rücktritt

'Die dümmste aller Methoden'

Der des Dopings überführte Schweizer Radprofi Oscar Camenzind (33) hat gestern in Luzern seinen sofortigen Rücktritt verkündet. Der Straßenrad-Weltmeister von 1998 war am 22. Juli bei einer unangemeldeten Trainingskontrol- le positiv auf EPO gestestet worden und darf nicht an den Olympischen Spielen in Athen teilnehmen. Camenzind hatte die volle Verantwortung weiter
  • 369 Leser
SCHAUSPIELERIN

'King Kong'-Star Wray gestorben

Die Schauspielerin Fay Wray, die als schreiende Blondine in den Händen von 'King Kong' berühmt wurde, ist tot. Die gebürtige Kanadierin starb im hohen Alter von 96 Jahren in ihrer New Yorker Wohnung. Fay Wray war als junges Mädchen nach Hollywood gekommen. Sie drehte über 100 Filme, doch unvergesslich wurde sie durch eine Rolle: als Ann Darrow in 'King weiter
  • 420 Leser
GERICHT / Gnade für einen Heiratsschwindler

'Mit dir in die Lüfte schweben'

Ein notorischer Betrüger und Heiratsschwindler erfuhr trotz seiner zahlreichen Vorstrafen Milde. Der Richter dachte dabei mehr an das Opfer als den Täter. Ein 53-jähriger Heiratsschwindler ist trotz 17 Vorstrafen wegen Eigentumsdelikten gestern vor dem Amtsgericht München mit einer Bewährungsstrafe davon gekommen. 'Ich denke dabei nicht an den Täter, weiter
  • 401 Leser
KRIMINALITÄT / Belgischer Gewaltverbrecher zum vierten Mal geflohen

'Schlangenmensch' entkommt aus jedem Gefängnis

Ein notorischer Gewaltverbrecher entwickelt sich zu Belgiens Ausbrecherkönig. Nordin Benallal ist am Wochenende zum vierten Mal aus einem Gefängnis entkommen. Der 25-Jährige war erst im Juni wegen einer Serie brutaler Raubüberfälle zu 27 Jahren Haft verurteilt worden. Um aus dem Gefängnis von Nivelles zu flüchten, knipste er zunächst mit einer Kneifzange weiter
  • 401 Leser
AOK Bayern

2005 vielleicht Beiträge runter

Die AOK Bayern stellt nach einem Überschuss im ersten Halbjahr eine weitere Beitragssenkung in Aussicht. Im Zuge der Gesundheitsreform ist jetzt ein Überschuss von 55 Mio. EUR erzielt worden, nach einem Minus von 177 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum.Dazu trugen höhere Einnahmen, etwa durch Beitragserhöhungen bei den Betriebsrenten, sowie geringere Leistungsausgaben weiter
  • 489 Leser
WETTER

Abkühlung in Sicht

Das Tief 'Alex' bringt Deutschland wechselhaftes Wetter und etwas Abkühlung. In Baden-Württemberg sind heute viele Wolken, vereinzelte Schauer und örtlich kräftige Gewitter zu erwarten. Die Temperaturen sollen bei 22 bis 27 Grad liegen, gestern war es im Südwesten noch bis zu 32 Grad warm. Gewittrige Tage stehen besonders der Westhälfte Deutschlands weiter
  • 453 Leser
AUTOMARKT

Absatz im Juli rückläufig

Auf dem deutschen Automarkt ist keine Belebung erkennbar. 'Der Juli bescherte als Ferien- und Urlaubsmonat dem Fahrzeugmarkt wenig Erholung', teilte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg mit. In Deutschland wurden 267 620 Personenwagen neu zugelassen. Das sind 14 Prozent weniger als im Monat zuvor und 7,1 Prozent weniger als im Juli 2003. In den weiter
  • 507 Leser
ARCHITEKTUR

Ando baute Sammlermuseum

Einen Museumsbau für die hochkarätige Kollektion japanischer und westlicher Kunst des Sammlerpaares Viktor und Marianne Langen hat der japanische Star-Architekt Tadao Ando vollendet. Das Haus der 'Langen-Foundation' soll am 12. September in der Nähe von Neuss eröffnet werden. Gezeigt wird als erste Ausstellung die Schau 'Bilder der Stille', in der traditionelle weiter
  • 429 Leser
TERROR

Anschläge in Istanbul

Bei Bombenanschlägen auf zwei Hotels in Istanbul sind gestern zwei Menschen getötet und elf verletzt worden. Die Sprengsätze explodierten gegen 2 Uhr früh im Abstand von wenigen Minuten. Wenig später detonierten in einer Abfüllanlage für Flüssiggas am Stadtrand zwei weitere Bomben, Menschen kamen dort nicht zu Schaden. Bei den Toten handelt es sich weiter
  • 393 Leser
KINDER

Bakterien im Planschbecken

Das Wasser in Kinderplanschbecken sollte grundsätzlich jeden Tag ausgetauscht werden. Denn in den Mini-Swimmingpools breiten sich schnell gefährliche Bakterien aus, warnt die R+V-Versicherung. Aus 1000 Keimen könnten bereits nach einem Tag mehrere Millionen werden. Das gelte besonders, wenn das Wasser durch Erde, Blätter, Insekten, Vogelkot oder den weiter
  • 421 Leser
AIRBUS

Baustopp bestätigt

Das Hamburger Airbus-Werk darf seine Landebahn vorerst nicht um 589 Meter verlängern. Das Hamburgische Oberverwaltungsgericht bestätigte gestern einen Baustopp, den das Verwaltungsgericht im Juni verhängt hatte. Damit wird zunehmend unwahrscheinlich, dass die Frachtversion des geplanten Großraum-Airbus A 380 in Hamburg ausgeliefert wird. Mit der Verlängerung weiter
  • 450 Leser
haus der geschichte

Bei Hitze Eintritt frei

Das 'Haus der Geschichte' in Stuttgart gibt 'hitzefrei': Steigen die Temperaturen über die 30-Grad-Marke, spendiert das Museum seinen Besuchern freien Eintritt. Dabei gilt jeweils die Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes vom Vormittag. 'Wir wollen den Menschen in Baden-Württemberg zeigen, wie erfrischend Landesgeschichte auch bei diesen heißen Temperaturen weiter
  • 378 Leser
RAFFINERIEBRAND

Benzinleitung war undicht

Ein Leck an einer Benzinleitung hat den Brand in der Karlsruher Mineralölraffinerie Oberrhein am 23. Juli verursacht. Wie es zum Leck gekommen ist, untersucht derzeit ein Gutachter in Zusammenarbeit mit der Materialprüfungsanstalt der Universität Stuttgart. Das werde voraussichtlich noch einige Tage dauern, sagte eine Unternehmenssprecherin in Karlsruhe. weiter
  • 412 Leser
OLYMPIA / Mehrere deutsche Mannschaften haben die Qualifikation verpasst

Bittere Momente vor dem Fernseher

Volleyballer letztmals 1972 am Netz - Nun sollen es die Frauen rausreißen
Sie fehlen buchstäblich reihenweise: In insgesamt zehn Sportarten stehen keine deutschen Athleten - mal Frauen, mal Männer, mal beide - auf der Olympia-Startliste. Hart trifft es die Basketballer um Superstar Dirk Nowitzki und die Volleyballer, die zum letzten Mal 1972 dabei waren. 'Es ist traurig, das so kurz vor der Eröffnungsfeier in Athen sagen weiter
  • 389 Leser
BETRUG

Bösen Fluch angedichtet

Eine wortgewandte Wahrsagerin hat in Heilbronn einen gutgläubigen Kunden bis auf die Socken ausgenommen. Die 40-jährige Frau aus Ex-Jugoslawien machte den Unterländer auf einem Volksfest glauben, dass er von einem bösen Fluch befallen sei. Gegen 850 Euro könne sie ihn davon erlösen. Als der 36-Jährige bezahlte, war der Fluch allerdings nach Angaben weiter
  • 401 Leser

Cd-tipp

Wagner an der Bar 'Parsifal Goes La Habana' heißt die Platte, und das ist jetzt mal keine neue Aktion von Christoph Schlingensief, der ja auch nicht Fidel Castro erlösen will. Nein, das ist eine von Ben Lierhouse produzierte CD: Wagner trifft auf kubanischen Jazz. 'Flying Over The Sea' ist etwa eine exotische Nummer mit 'Holländer'-Motiven, basierend weiter
  • 408 Leser
Baden-Württemberg

China-Handel wächst stark

Die Handelsbeziehungen zwischen China und Baden-Württemberg sind im vergangenen Jahr stark gewachsen. Wie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart gestern mitteilte, erreichte das Gesamtvolumen des Handels zwischen beiden Ländern im vergangenen Jahr über 5,6 Mrd. EUR. Dies ist ein Plus von 12 Prozent. Die Bedeutung Baden-Württembergs weiter
  • 484 Leser
KANNIBALISMUS / Blutige Hochzeitsfeier

Cousin erstochen und verzehrt

Bei einer Hochzeitsfeier auf den Philippinen haben vier Männer einen Verwandten umgebracht und dessen Fleisch den Gästen serviert. Das grausige Verbrechen begann damit, dass ein Cousin des Brautvaters stolperte und versehentlich den Po der Braut berührte. Die vier Männer brachten den Cousin zu einem abgelegenen Ort und erstachen ihn. Einer der Beteiligten weiter
  • 355 Leser
KONJUNKTUR / Im Juni 16 Prozent höhere Ausfuhren als vor einem Jahr

Der Export läuft rund

Nachfrage aus dem Ausland weiterhin sehr lebhaft
Der deutsche Export läuft weiter auf Hochtouren und zieht die Konjunktur mit, die freilich unter der massiven Binnenmarktschwäche leidet. Das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung ist gleichwohl einigermaßen optimistisch, sofern der Ölpreis keine Kapriolen schlägt. Der Aufschwung in Europa gewinnt nach Einschätzung des Ifo Instituts trotz der enorm weiter
  • 493 Leser
FREIZEIT / Mit sieben Jahren ein Würfelspiel erfunden

Die Idee kam Benjamin beim Abendessen

Wie der Vater, so der Sohn: Benjamin Burkhardt hat sich bereits im Alter von sieben Jahren ein Würfelspiel ausgedacht. Auch sein Papa ist im Nebenberuf Spielerfinder. Dem heute neun Jahre alten Benjamin Burkhardt aus Gosbach (Kreis Göppingen) ist das gelungen, was sein Vater, der Spielerfinder und Lehrer Günter Burkhardt, bislang vergeblich versucht weiter
  • 642 Leser
FUSSBALL / Manchester United vor Real Madrid, AC Mailand und den Münchnern

Die Marke FC Bayern ist 149 Millionen Euro wert

Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ist der wertvollste Verein in Deutschland. In Europa muss sich der FC Bayern mit einem Markenwert von 149 Millionen Euro jedoch mit Platz vier begnügen. Dies ist das Ergebnis der Studie 'Die wertvollsten Fußball-Marken in Europa' des britischen Beratungsunternehmens für Marketing und Markenstrategie weiter
  • 399 Leser
REISE / Ferienland Italien wird vielen Deutschen zu teuer

Die Teutonen bleiben weg

Das einstige Billigziel ist für manchen unbezahlbar geworden - Hoteliers schlagen Alarm
Die Deutschen sind seit den Jahren des Wirtschaftswunders treue Gäste in Italien. Doch allmählich wird es ihnen zu teuer: Die Teutonengrills bleiben leer. In Rimini, nicht gerade Sinnbild für 'Bella Italia', muss ein Touristenpaar für zwei Liegen plus Schirm 14 Euro löhnen. Der Fisch im Lokal kostet im Schnitt 40 Euro - pro Person. Drei-Sterne-Hotels weiter
  • 577 Leser
UNTERNEHMERINNEN / Brigitte Grotz wurde vor eineinhalb Jahren die erste Ich-AG in Baden-Württemberg

Ein schwieriger Anfang, den sie aber nie bereut hat

Schnitte gehören für Brigitte Grotz zum Beruf wie Faden und Schere. Doch den Schnitt, den die Schneidermeisterin vor anderthalb Jahren machte, veränderte das Leben der Tauberbischofsheimerin gewaltig. Brigitte Grotz gründete die erste Ich-AG im Land. Der Weg in die Selbständigkeit habe 'viel Mut und Durchhaltevermögen gekostet', sagt die 43-Jährige weiter
  • 731 Leser
FESTSPIELE / In Worms diesmal Hebbels 'Nibelungen

Eine andere Geschichte

Diesmal mit Hebbels Originalfassung des Stücks gehen die Nibelungen-Festspiele Worms ins dritte Jahr. Premiere in der Regie von Karin Beier ist am Samstag. Eine neue Regisseurin, ein neuer Intendant, ein neues Stück - die Wormser Nibelungen-Festspiele wagen den Neuanfang. Im dritten Festspielsommer vor dem Dom wird unter Regie von Karin Beier vom 14. weiter
  • 490 Leser
GOOGLE / Immer noch Verwirrung um den Börsengang, aber:

Einigung mit Konkurrent Yahoo

Der Suchmaschinen-Betreiber Google sorgt kurz vor seinem geplanten Börsengang für weitere Verunsicherung unter den potenziellen Investoren, obwohl das Unternehmen einen Patent- und Aktien-Streit mit seinem Rivalen Yahoo beigelegt hat. Google werde dem Portalbetreiber 2,7 Mio. Aktien im Wert von rund 300 Mio. US-Dollar zahlen, teilte das Unternehmen weiter
  • 413 Leser
HEIZKOSTEN / Verband fordert Verbraucher zur Wärmedämmung auf

Enormes Sparpotenzial

Sanierung des Altbaus könnte 175 000 Arbeitsplätze schaffen
Die hohen Ölpreise dürften die Sensibilität der Bundesbürger für das Thema Heizkostensparen drastisch erhöhen. Davon geht zumindest der Geschäftsführer des Bundesverbandes Wärmedämm-Verbundsysteme (WDV), Wolfgang Setzler, aus, wie er gestern in Stuttgart sagte. 'Was wir bisher als Ölpreisschock erleben, das wird künftig Standard sein.' Das sagt Wolfgang weiter
  • 518 Leser
AXEL SPRINGER VERLAG / Aussicht auf höheren Gewinn

Erfolg mit den Neuen

Der Axel Springer Verlag, Europas größtes Zeitungshaus, hat ein sehr gutes Halbjahresergebnis vorgelegt. Die neuen Titel waren erfolgreicher als erwartet. Nach unerwartet großen Erfolgen beim Start neuer Pressetitel hat der Axel Springer Verlag seine Ergebniserwartung für dieses Jahr leicht verbessert. Eine konkrete Prognose wollte Vorstandschef Mathias weiter
  • 516 Leser
TOLL COLLECT

Erst 20 000 Geräte an Bord

Der im Juli begonnene Einbau von Maut-Geräten in die Lastkraftwagen verläuft bisher schleppend. Von 500 000 für dieses Jahr angekündigten Geräten sind nach Schätzungen des Maut-Betreibers Toll Collect erst etwa 20 000 in Lkw eingebaut. 'Ich bin noch nicht in Sorge', sagte Toll-Collect-Sprecher Harald Lindlar gestern. 'Aber jetzt muss die Taktzahl deutlich weiter
  • 450 Leser
GRENZSCHUTZ

EU gründet Agentur

Eine geplante Grenzschutzagentur der Europäischen Union soll künftig auf Flüchtlingsdramen im Mittelmeer reagieren. Das erklärten Sprecher der EU-Kommission in Brüssel angesichts neuer Todesfälle bei der Überfahrt afrikanischer Migranten nach Italien. Derzeit gebe es keine echte europäische Kooperation für solche Situationen, hieß es in Brüssel. dpa weiter
  • 319 Leser
GRABSCHÄNDER

Fahndung mit Flugblättern

Mit einer Flugblattaktion wollen Ermittler in Friedrichshafen und im bayerischen Eichstätt-Rebdorf Serientätern auf die Spur kommen, die an beiden Orten Grabsteine beschädigt und Autoreifen zerstochen haben. Die Unbekannten hätten nach den Verwüstungen Flugblätter eines angeblichen Sprachzentrums in Berlin hinterlassen, teilte die Polizei in Friedrichshafen weiter
  • 350 Leser
KIND

Fenstersturz überlebt

Ein Zweijähriger aus Bremen hat einen Sturz aus dem dritten Stock eines Mehrfamilienhauses mit einem Beinbruch überlebt. Er fiel aus dem Fenster des Kinderzimmers zehn Meter tief auf einen betonierten Gehweg. Die Mutter hatte gelüftet und telefonierte dann im Wohnzimmer. Der Bub wollte Papierschnipsel aus dem Fenster werfen und kippte vornüber. AP weiter
  • 487 Leser
TANZ

Forsythes neue Company

Nach der Auflösung des Balletts Frankfurt will die Nachfolgetruppe des berühmten Tanzensembles im Januar ihre Arbeit aufnehmen. Wie Choreograf William Forsythe berichtete, wird das private Ensemble den Namen 'The Forsythe Company' tragen. Die Truppe soll weniger Tänzer haben und flexibler organisiert sein als das städtische Ballett, das aus Kostengründen weiter
  • 345 Leser
PÄDOPHILIE / Drei Urlauber in Kroatien festgenommen

Fotos von nackten Kindern

Die kroatische Polizei hat drei ausländische Touristen festgenommen, weil sie Fotos von Kindern an FKK-Stränden auf der nordadriatischen Halbinsel Istrien geschossen haben. Ein Deutscher und ein Pole hatten ihre Kameras in einer kleinen Kühltruhe versteckt und die Kinder durch ein Loch in dieser Truhe aufgenommen, wie Zeitungen gestern in Zagreb berichteten. weiter
  • 280 Leser

Fragen zu Hartz IV

Unsere Serie mit Erklärungen zur Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe finden Sie auch heute auf Seite 2. Zudem bieten wir allen Leserinnen und Lesern an, schriftliche Fragen zu diesem Thema an uns zu richten. Fax: 0731/156-238 oder E-Mail an k.emler@swp.de. Für die Antworten bitten wir um etwas Geduld. weiter
  • 498 Leser

Fragen zu Hartz IV: Was wird nicht angerechnet?

Grundsätzlich gilt: Vermögen muss zuerst für den Lebensunterhalt verbraucht werden, bevor ein Anspruch auf das Arbeitslosengeld II entsteht. Unantastbar sind aber die Verträge zur Riester-Rente sowie Anlagen, bei denen die Auszahlung erst im Rentenalter losgeht wie Betriebsrentenansprüche aus Pensionskassen. Unangetastet bleiben auch die Freibeträge, weiter
  • 452 Leser
FUSSBALL

Ganz cool gegen China

Der Fußball rollt, bevor das olympische Feuer brennt. Heute (17 Uhr/live ARD) treffen die deutschen Kickerinnen in Patras auf Medaillen-Mitfavorit China. Mit neuartigen Kühlwesten gegen die Hitze und großen Hoffnungen nehmen Deutschlands Fußball-Weltmeisterinnen ihre Operation Gold ganz 'cool' in Angriff und wollen mit einem Sieg gegen China für einen weiter
  • 324 Leser
HILFSAKTION / Nur wenige Käufer zeigen sich spendabel

Geldbeutel bleibt zu

Im Schlussverkauf den Preis der Ware selbst bestimmen - zu Gunsten der Menschen im Sudan. Diese Idee hat weniger als erhofft gebracht. Viele Schnäppchenjäger geizten. EinSchlussverkauf der besonderen Art ist in Reutlingen mit einem für die Veranstalter enttäuschenden Ergebnis zu Ende gegangen. Knapp eine Woche konnten Kunden neue Textilien erwerben weiter
  • 391 Leser
ABCHASIEN

Georgien macht Druck auf Abtrünnige

Juristisch gehört Abchasien zu Georgien. Doch die Abchasen haben sich abgespalten. Sehr zum Leidwesen des georgischen Präsidenten der jetzt auf Drohgebärden setzt. weiter
  • 504 Leser
LEBENSMITTELKONTROLLE / Bei Spritzmitteln zeigt sich die Industrie trickreich

Immer wieder Giftreste im Gemüse

Bis zu 19 Wirkstoffe in Importware - Niederländische Gärtner schneiden gut ab
Wie beim Wettlauf zwischen Hase und Igel fühlen sich Experten des Chemischen Untersuchungsamtes Stuttgart. In Lebensmitteln stecken neue Gifte, die nur mit speziellen Methoden entdeckt werden können. Mitunter genügt eine feine Nase, um Schwindler zu entlarven. 'Die Leute in der chemischen Industrie sind pfiffig', sagt Maria Roth, Leiterin des Chemischen weiter
  • 358 Leser
Kirmes-Unfall

Jugendliche getötet

Eine 14-Jährige ist bei einem Unfall auf einer Kirmes in Daun in der Eifel aus einem Fahrgeschäft gestürzt und ums Leben gekommen. Die Jugendliche wurde laut Polizei aus einer 'Bungee-Kugel' geschleudert. Dabei handelt es sich um einen Käfig, der mit Seilen in die Luft katapultiert wird und dann wieder zu Boden sinkt. Die Ursache ist noch unbekannt. weiter
  • 364 Leser
OLYMPIA-COUNTDOWN / Krankheit stopptTriathlet Daniel Unger

Jörg Roßkopf soll die Fahne tragen

Drei Tage vor der Eröffnungsfeier für die 28. Olympischen Spiele steigt die Spannung, und auch im deutschen Team laufen die Vorbereitungen für das größte Sportfest der Welt auf Hochtouren. Vom Frankfurter Flughafen machten sich gestern 60 Sportler und 45 Betreuer nach der offiziellen Verabschiedung auf den Weg nach in die griechische Hauptstadt. Heute weiter
  • 426 Leser
LUFTFAHRT / Passagierjet muss umkehren

Katze greift Kopiloten an

Eine Katze im Cockpit hat ein Passagierflugzeug auf dem Weg von Brüssel nach Wien zur Umkehr gezwungen. Etwa 20 Minuten nach dem Start am Montag entkam das Haustier eines Passagiers aus seinem Transportkäfig und drang bis zu den Piloten vor. Als dort gerade die Mahlzeiten für die Crew verteilt wurden, 'wurde das Tier aufgebracht und nervös', wie die weiter
  • 473 Leser
BAYER LEVERKUSEN / Zehn Millionen Euro stehen auf dem Spiel

Keine Panik vor Banik Ostrau

Für Bayer Leverkusen steht viel Geld auf dem Spiel. Gegen Banik Ostrau geht es um den Einzug in die Champions League. Dennoch gilt die Parole: Keine Panik vor Banik. Nach 17-monatiger internationaler Abstinenz, 25 Millionen Euro Einsparungen und dem kompletten Austausch des Managements mit Reiner Calmund an der Spitze will Bayer Leverkusen wieder auf weiter
  • 408 Leser
USA / Notenbank erhöht die Leitzinsen

Keine Rücksicht auf Bush

Greenspan enttäuscht Hoffnungen auf Vertagung
Die Phase beständig sinkender Zinsen ist vorbei. Gestern Abend erhöhte die US-Notenbank zum zweiten Mal in kurzer Zeit den Leitzins. Das Weiße Haus reagierte enttäuscht - dort hatte man gehofft, die Erhöhung werde bis nach der Präsidentenwahl im November vertagt. Die amerikanische Notenbank hat zum zweiten Mal innerhalb von sechs Wochen eine Zinserhöhung weiter
  • 397 Leser
Willy Sagnol

Keiner zahlt 25 Millionen

Willy Sagnol bleibt beim FC Bayern. Der Franzose fand keinen Verein, der bereit war, 25 Millionen Euro Ablösesumme für einen Verteidiger zu bezahlen. Der französische Fußball-Nationalspieler Willy Sagnol richtet sich auf eine Fortsetzung seiner Karriere beim FC Bayern München ein. 'Ich hatte konkrete Anfragen von vier, fünf Klubs, aber dann haben sie weiter
  • 353 Leser
sebastian Deisler

Klinsmann verzichtet

Der grippekranke Sebastian Deisler gehört nicht zum Aufgebot für das Fußball-Länderspiel am 18. August gegen Österreich. Bayern-Trainer Felix Magath will das so. Der deutliche Einspruch von Felix Magath hat die rasche Rückkehr von Hoffnungsträger Sebastian Deisler in die Fußball-Nationalmannschaft wohl erst einmal verhindert. 'Es gefällt mir nicht, weiter
  • 440 Leser
UNGLÜCK / Brand in einem Berliner S-Bahn-Tunnel

Knapp an einer Katastrophe vorbei

Drei Fahrgäste leicht verletzt - Lob für Fahrer - Passagiere über einen Notausstieg in Sicherheit gebracht
Bei einem Brand in einem S-Bahn-Tunnel im Zentrum Berlins sind gestern rund 30 Fahrgäste in letzter Minute gerettet worden. Das Feuer war im letzten Wagen eines Zuges ausgebrochen. Die Unglücksbahn fuhr im morgendlichen Berufsverkehr brennend in den Bahnhof ein. Katastrophenalarm in der Hauptstadt: Am frühen Dienstagmorgen schreckt das Gellen der Martinshörner weiter
  • 367 Leser
US-ZINSEN

KOMMENTAR: Dem Druck widerstanden

PETER DE THIER, Washington Alan Greenspan gilt nicht als sehr mitteilsam. Doch mit der vielleicht wichtigsten Zinsentscheidung während seiner 17 Jahre als weltmächtigster Währungshüter sprach der US-Notenbankchef Bände. Zum einen ist er bereit, sich dem immensen politischen Druck aus Washington zu widersetzen. Denn es ist kein Geheimnis, dass Greenspans weiter
  • 385 Leser
AUTO-KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Lange Bremsspuren

SIEGFRIED BAUER Die Autokonjunktur will und will in Deutschland nicht anspringen. Während Luxus läuft, wie Porsche ein ums andere Mal belegt, haben die Hersteller der Massenware Probleme. Auch im Juli blieben die Zulassungszahlen insgesamt deutlich hinter dem ohnehin schon schwächeren Vorjahr zurück. Das ist - angesichts der Bedeutung der Branche für weiter
  • 529 Leser
HARTZ IV

KOMMENTAR: Nicht nur Fortschritt

JÖRG BISCHOFF Allmählich scheint der Protest gegen Hartz IV Wirkung zu zeigen. Die SPD-Fraktion denkt über Änderungen bei der Anrechnung der Ausbildungspolicen für Kinder nach, aber Superminister Wolfgang Clement bleibt hart. Er erinnert sich wohl noch der Anfangszeit von Rot-Grün, als das 'Rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln' gang und gäbe weiter
  • 402 Leser
HANDBALL / HSV nach Weißrussland, Essen nach Portugal

Kostspielige Auswärtspartien

Sportlich schwierige Aufgaben mit kostenintensiven Auswärtsspielen stehen den deutschen Vereinen in den europäischen Handball-Pokalwettbewerben bevor. Das ergab gestern die Auslosung in Wien. Bei den Männern trifft der HSV Hamburg im Pokalsieger-Wettbewerb auf den weißrussischen Club HC Victory Minsk. Im EHF-Cup spielt TuSEM Essen gegen Aguas Santas weiter
  • 403 Leser
RWE

Kräftiger Gewinnsprung

Mit einem kräftigen Gewinnsprung im Rücken plant der Essener Energiekonzern RWE milliardenschwere Investitionen in sein Strom- und Wassergeschäft. Zudem wird Deutschlands zweitgrößter Stromversorger möglicherweise im kommenden Jahr seine Strompreise für den Endverbraucher erhöhen, hieß es gestern bei der Vorlage der RWE-Halbjahreszahlen. Durch den Verkauf weiter
  • 493 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kurse steigen leicht an

Eine freundliche Eröffnungstendenz der Wall Street sowie positive US-Konjunkturdaten sorgten auch am deutschen Aktienmarkt für leicht steigende Kurse. Die meisten Börsianer wollten jedoch die Zinsentscheidung der US-Notenbank (Fed) und vor allem den Begleitkommentar zur Konjunktur abwarten. Die Aktien der Deutschen Börse legten deutlich zu, nachdem weiter
  • 504 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Grausiger Fund im Gartenhaus In seinem Gartenhaus in Wernau (Kreis Esslingen) hat ein 36 Jahre alter Mann einen grausigen Fund gemacht: Zwischen Werkzeug und Rasenmäher entdeckte er in einem Schlafsack eine Leiche. Dabei handelt es sich um einen 55-Jährigen aus dem nahen Köngen, der seit Mitte Dezember 2003 vermisst wurde. Laut Polizei ist er eines weiter
  • 384 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ernst doch nicht ins Gefängnis Der Heidelberger Bauprojekte-Entwickler Roland Ernst (67) muss nun doch nicht wegen Bestechung und Untreue ins Gefängnis. Das Bochumer Landgericht hat die im Mai 2002 verhängte Haftstrafe von dreieinhalb Jahren gestern auf 21 Monate Haft auf Bewährung plus 100 000 EUR Geldbuße abgemildert. Ernst hatte gestanden, zwei Manager weiter
  • 572 Leser
KIRCHE / In den Ferien helfen Nicht-Theologen aus

Laien auf der Kanzel

Prädikatoren in Baden, Lektoren in Württemberg
Pfarrermangel auf der einen Seite, Ferienzeit auf der anderen. In vielen evangelischen Pfarrgemeinden spielen Laienprediger heute eine große Rolle. Ihren ersten Boom erlebten die Laienprediger allerdings schon vor mehr als 50 Jahren - während des Zweiten Weltkriegs. Über einen Mangel an Aufträgen können sich evangelische Laienprediger weder in der badischen weiter
  • 408 Leser
RECHTSCHREIBUNG

LEITARTIKEL: Das Wunder Schrift

PATRICK GUYTON Der Disput über die Rechtschreibung wird zunehmend messianischer, irrationaler und von eigensüchtigen Interessen geleitet. Einige Politiker, mehrheitlich aus der Union, rufen im nachrichtlichen Sommerloch zur Totalverweigerung der angeblich gescheiterten neuen Schreibweise auf. Da schwingt die Hoffnung mit, durch Fundamentalkritik ein weiter
  • 474 Leser
USA

Leitzinsen erhöht

Die US-Notenbank hat gestern Abend zum zweiten Mal innerhalb von sechs Wochen die Leitzinsen für die amerikanische Wirtschaft um 25 Basispunkte auf jetzt 1,50 Prozent angehoben. Damit endet eine Phase beständig sinkender Zinsen, die den Leitzins auf das niedrigste Niveau seit 45 Jahren gebracht hatte. eb Seite 2 weiter
  • 468 Leser

Leute im Blick

Olsen-Zwillinge Die Hollywood-Zwillinge Mary-Kate und Ashley Olsen (18) haben sich als 'Studentenbude' ein Penthaus in New York für 7,3 Millionen Dollar (5,7 Millionen Euro) gekauft. Wie die 'New York Times' berichtete, besteht ihre neue Residenz in Manhattan aus ursprünglich vier Wohnungen. Nach dem Umbau soll das Luxusappartement im 15. Stock neben weiter
  • 418 Leser
KATHOLIKEN / Papst Johannes Paul II besucht französischen Wallfahrtsort

Lourdes hofft auf Tourismuswunder

Für Sonntag werden zur Open-Air-Messe rund 300 000 Gläubige erwartet
Im Wallfahrtsort Lourdes reiben sich die Geschäftsleute schon die Hände: Am Wochenende kommt der Papst zu Besuch und mit ihm viele tausend Pilgertouristen. Die Tourismusindustrie von Lourdes hofft auf ein Wunder: Der zweite Besuch von Papst Johannes Paul II. in dem weltberühmten Marienwallfahrtsort soll die sinkenden Einnahmen wieder anheben helfen. weiter
  • 359 Leser
RECHTSCHREIBUNG

Lückenhafte Kenntnisse

Viele Deutsche haben einer Umfrage zufolge wenig Ahnung von der Rechtschreibreform. 36 Prozent wüssten nicht, dass alte wie neue Rechtschreibung zugelassen seien, teilte das Marktforschungsunternehmen LDB Löffler gestern mit. Den 1. August 2005 als Ende der Übergangszeit kannten nur fünf Prozent. Jeder Zehnte ist davon überzeugt, dass nur nach alten weiter
  • 384 Leser
PROZESS

Mieter um viel Geld betrogen

Die ehemalige Geschäftsführerin einer Hausverwaltungsgesellschaft aus Friedrichshafen (Bodenseekreis) steht seit gestern wegen überhöhter Nebenkostenabrechnungen vor dem Ravensburger Landgericht. Laut Anklage hat sie Mieter um mehr als 600 000 Euro betrogen und das Geld in die eigene Tasche gesteckt. Ferner werden der Angeklagten gewerbsmäßige Untreue weiter
  • 307 Leser

Mineralbrunnen-Firmen jubeln. Während ...

...die Sonne den Südwesten schwitzen lässt, jubeln die Mineralbrunnen-Betriebe. Der größte Hersteller von Mineralwasser im Südwesten, Überkingen-Teinach aus dem Kreis Göppingen, berichtet von einer Absatzsteigerung gegenüber Juli um 25 bis 30 Prozent. Auch von Getränkehändlern ist zu hören: Temperaturen um die 30 Grad sind die besten Absatzförderer weiter
  • 528 Leser
EINREISE / Keine Funktionäre aus Simbabwe und Myanmar

Minister müssen draußen bleiben

Den Sportministern von Simbabwe und Myanmar ist vor Beginn der Olympischen Spiele in Athen die Einreise nach Griechenland verweigert worden. Das gab die griechische Regierung gestern bekannt. Diese Maßnahme stehe in Einvernehmen mit den Sanktionen der Europäischen Union (EU). Bei den Sportministern handelt es sich um Aeneas Chigwedere aus dem afrikanischen weiter
  • 282 Leser
LITERATUR / Nadine Gordimer stoppt Biografie

Mit Porträt nicht einverstanden

Die südafrikanische Literatur-Nobelpreisträgerin Nadine Gordimer hat eine Biografie über ihre Person verhindert. Der Autor des Buches, Ronald Suresh Robert, sei von der Schriftstellerin nicht autorisiert, sagte ein Sprecher von Gordimers britischem Verlag Bloomsbury in London. Das habe der Verlag nicht gewusst; man werde die Biografie in ihrer jetzigen weiter
  • 373 Leser
IKEA / 10 Prozent mehr Umsatz von 49 Millionen Kunden in Deutschland

Möbelhaus will Preise senken

Der schwedische Möbelriese Ikea legte 2003/04 um 10 Prozent zu. Nächstes Jahr soll es noch mehr werden. Deshalb lockt das Möbelhaus ab September mit Preissenkungen. Der schwedische Möbelgigant Ikea senkt ab September in Deutschland die Preise um durchschnittlich 6 Prozent. Günstiger werden vor allem Schlafzimmer und Küchen mit Nachlässen bis zu 50 Prozent, weiter
  • 657 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Politiker mit Imageproblem Politiker haben in Deutschland ein miserables Ansehen. Nur sechs Prozent der Bürger stufen sie laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) als vertrauenswürdig ein. Manager kommen gerade mal auf 18 Prozent. Große Stücke halten die Deutschen hingegen auf Ärzte (82 Prozent), Polizisten (78) und Lehrer (76). weiter
  • 426 Leser
FRANKREICH / Zinedine Zidanes Unentschlossenheit quält ein ganzes Volk

Nationalheld liebäugelt mit Rücktritt

In Frankreich genießt Zinedine Zidane seit Jahren Heldenstatus. Jetzt quält der Fußballstar die Grande Nation mit der Frage, ob er weiter im Nationalteam spielen werde. In den Cafés und an den Stränden Frankreichs gibt es derzeit nur ein Gesprächsthema: Bleibt Zinedine Zidane noch bis zur Fußball-WM 2006 in Deutschland Spielmacher der Tricolore-Elf weiter
  • 376 Leser
FILM / Das Festival von Locarno ist wieder ein großer Publikumsmagnet

Nebenrolle für Hollywood

Politisch geprägtes Programm - Viel Beifall für Schlöndorff
Rund 350 Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme werden auf dem 57. Filmfestival in Locarno gezeigt. 18 von ihnen gehen als Wettbewerbsfilme ins Rennen um den Goldenen Leoparden, der am kommenden Samstag vergeben wird. Rund 200 000 Besucher werden erwartet. Der Kontrast konnte nicht schärfer sein: Zuerst 'Dogora', eine poetische und fast handlungsfreie Bilderreise weiter
  • 448 Leser
TENNIS / Standort Hamburger Rothenbaum gefestigt

Neuer Sponsor zahlt eine Million

Das Tennis-Masters am Hamburger Rothenbaum steht auf immer festeren Fundamenten. Gestern präsentierte der Deutsche Tennis Bund (DTB) erstmals nach drei Jahren wieder einen Hauptsponsor (E.ON/Hanse), der die Veranstaltung bis 2007 mit insgesamt rund einer Million Euro unterstützen wird. Im Juni hatten der DTB und die Hansestadt einen Fortbestand des weiter
  • 358 Leser
FENSTERSTURZ / Griechische Judoka ringt mit dem Tod

Olympisches Liebesdrama

Erst stürzte sich die griechische Judoka Eleni Ioannou vom dritten Stock in die Tiefe, drei Tage später sprang ihr Freund aus dem gleichen Haus. Der 24-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik in Athen gebracht. Die 20-jährige Ioannou, Mitglied der Olympia-Auswahl ihres Landes, war am Freitagabend unter ungeklärten Umständen aus der Wohnung weiter
  • 377 Leser
IWKA

Operatives Ergebnis besser

Der Karlsruher Maschinen- und Anlagenbauer IWKA hat im ersten Halbjahr 2004 bei stabiler Geschäftsentwicklung sein operatives Ergebnis verbessert. Die positive Entwicklung des ersten Quartals habe sich im zweiten Quartal fortgesetzt, teilte die IWKA AG gestern mit. Das operative Ergebnis stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9,3 Prozent auf 31,7 weiter
  • 732 Leser
La-Belle-Anschlag

Opfer werden entschädigt

Fast zwei Jahrzehnte nach dem Terroranschlag auf die Berliner Discothek La Belle erhalten die deutschen Opfer 35 Millionen Dollar Entschädigung von Libyen. Dies teilten der libysche Botschafter Said Abdulaati und die Anwälte der Opfer gestern mit. Unmittelbar darauf kündigte Kanzler Gerhard Schröder einen Besuch in Libyen an. Die Einigung und ihre schnelle weiter
  • 399 Leser
WISSENSCHAFT

Preis für Nano-Forscher

Ein vierköpfiges Wissenschaftler-Team des Forschungszentrums Karlsruhe erhält den Erwin-Schrödinger-Preis für interdisziplinäre Forschung 2004. Die mit 50 000 Euro dotierte Auszeichnung wird jährlich von der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren vergeben. Die Gruppe werde für ihre Arbeiten zur molekularen Nanoelektronik ausgezeichnet, teilte weiter
  • 274 Leser
TIERSCHUTZ

Protest gegen TV-Schlachtung

Der Deutsche Tierschutzbund protestiert gegen die vom Münchner Privatsender Neun live angekündigte Schlachtung eines Ferkels vor laufender Kamera. Der Sender verstoße gegen mehrere Paragrafen des Tierschutzgesetzes, man plane juristische Schritte. Der Sender bleibt jedoch bei seinem Vorhaben, Ferkel 'Schnappi' im 'Neun live Sommercamp' zu schlachten. weiter
  • 430 Leser
RINGEN / Im Erfolgsfall will sich Gardner spendabel zeigen

Prämien an den Trainingspartner

Der amerikanische Ringer-Olympiasieger Rulon Gardner wird sich im Erfolgsfall ungewöhnlich großzügig erweisen. Bei einem Medaillengewinn in Athen würde der Superschwergewichtler sämtliche Prämien seinem drei Jahre jüngeren Trainingspartner und nationalen Hauptkonkurrenten Dremiel Byers zukommen lassen. Bei Wiederholung seines Triumphes von Sydney kassiert weiter
  • 383 Leser

Q-Fieber entdeckt: Untersuchung rettet Landwirt das Leben

Aufmerksame Spezialisten des Chemischen und tierärztlichen Untersuchungsamts Stuttgart (CVUA) wurden zum Lebensretter für einen Landwirt im Hohenlohischen. Der Bauer aus dem Raum Öhringen lag mit einer schweren Lungenentzündung auf der Intensivstation einer Klinik. Die Ärzte konnten die Ursache der Erkrankung nicht feststellen. Als wenig später ein weiter
  • 354 Leser
VERKEHR / Zahl der Unfälle nahm seit 1994 stark zu

Radler leben gefährlich

Immer mehr Fahrradfahrer verunglücken im Straßenverkehr. Die Zahl der Unfälle stieg binnen zehn Jahren um 15 Prozent auf mehr als 9000. 2003 starben 77 Radler. Auf den Straßen in Baden-Württemberg werden immer mehr Radfahrer bei Unfällen verletzt. Jeder zehnte tödliche Verkehrsunfall ereignet sich mit dem Fahrrad. Dies geht aus einer Untersuchung des weiter
  • 340 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Madrid heute beim polnischen Erstligisten Krakau

Real richtig unter Druck

Weltmeister Ronaldo fordert volle Konzentration
Real Madrid in Krakau. Die 'Königlichen', deren Glanz abnimmt, müssen heute in der Champions-League-Qualifikation gegen den polnischen Erstligisten ran. Die Fußball-Millionäre von Real Madrid müssen in der Qualifikation zur Champions League einen 'Kaltstart' hinlegen: Im Hexenkessel des Cracovia-Stadions von Wisla Krakau geht es für den spanischen Meisterschaftsvierten weiter
  • 377 Leser
LANDESPOLITIK / Annette Schavan liegt in der Bekanntheit angeblich leicht vor Günther Oettinger

Regierung hält Umfrage-Ergebnisse weiter unter Verschluss

Auch wenn die SPD-Fraktion darauf besteht: Die Landesregierung will die Ergebnisse einer Umfrage über die Beliebtheit von Politikern nicht bekannt geben. Eine bisher unveröffentlichte Umfrage der Landesregierung über Bekanntheit und Beliebtheit von Politikern in Baden-Württemberg bleibt vorerst unter Verschluss. 'Das Staatsministerium kann zu einer weiter
  • 419 Leser
IOC-session

Rogges Appell prompt befolgt

Mit dem Ausschluss des Indonesiers Mohamad Bob Hasan zwei Tage nach der Suspendierung des Bulgaren Ivan Slawkow ist die 116. IOC-Session in Athen gestartet. Jacques Rogge, belgischer Präsident des Internationalen Komitees (IOC), hat zum Auftakt der 116. IOC-Session in Athen an die Delegierten einen flammenden Appell zur Bewahrung der olympischen Werte weiter
  • 432 Leser
UI-CUP / Der 2:1-Sieg gegen Liberec macht die 'Knappen' nicht richtig froh

Schalke muss zittern

Guter Einstand des Ex-Stuttgarters Marcelo Bordon
Nach einem dürftigen 2:1 im ersten UI-Cup-Finale gegen Slovan Liberec muss Fußball-Bundesligist Schalke 04 um den Einzug in den Uefa-Pokal zittern. Der FC Schalke 04 muss um den Einzug in das Millionen-Geschäft Uefa-Pokal bangen. Die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes besiegte gestern Abend Slovan Liberec im Final-Hinspiel des UI-Cups zwar mit 2:1 weiter
  • 424 Leser
TIPP DES TAGES / Wie ein privates Insolvenzverfahren abläuft

Schuldenfreier Start nach sechs 'redlichen' Jahren

Wer überschuldet ist, kann sich dafür entscheiden, gar nichts zu machen und Vollstreckungsmaßnahmen von Gläubigern über sich ergehen lassen. Da man als Vollstreckungsschuldner in seinem Existenzminimum geschützt ist, führt eine Überschuldung damit nicht zum totalen wirtschaftlichen Ruin. Auf der anderen Seite erhält man aber auch keine Perspektive, weiter
  • 489 Leser
Trump Casinos

Schweizer Bank saniert

Der US-Milliardär Donald Trump muss die Kontrolle über seine vom Bankrott bedrohten Kasinos aufgeben. Der Unternehmer soll seinen Anteil an den Trump Hotels & Casino Resorts von 55 Prozent auf 25 Prozent reduzieren. Das sieht der Sanierungsplan vorsieht. Außerdem wird Trump die Firmenleitung niederlegen. Die Investmentbank Credit Suisse First Boston weiter
  • 518 Leser
HARTZ IV / Ausbildungsversicherung für Kinder soll verschont bleiben

SPD will bei Reform nachbessern

Streit in der Union um Forderungen nach Revision des Arbeitsmarktgesetzes
Die Arbeitsmarktreform soll nachgebessert werden. SPD-Chef Müntefering schließt Änderungen nicht mehr aus. Die Opposition streitet über ein Verschieben der Reform. Ausbildungsversicherungen für Kinder sollen nach dem Willen der SPD-Fraktion im Bundestag nicht auf das künftige Arbeitslosengeld II angerechnet werden. Dies sagte SPD-Chef Franz Müntefering. weiter
  • 357 Leser
weimarer klassik

Stiftung sucht Neuanfang

Die Stiftung Weimarer Klassik ist nach harscher Kritik auf der Suche nach einem Neuanfang. Bis Frühjahr 2005 werde eine national besetzte Kommission die inhaltliche und strukturelle Reform vorbereiten, sagte Stiftungspräsident Hellmut Seemann in Weimar. Der Wissenschaftsrat hatte kritisiert, dass 15 Jahre nach der Wende keine tiefgreifende Neuausrichtung weiter
  • 377 Leser
MESSENEUBAU / Kampfmittelbeseitiger auf den Fildern

Suche nach Bomben im Boden

Auf dem Gelände am Landesflughafen bei Echterdingen (Kreis Esslingen), das für die neue Landesmesse vorgesehen ist, wird seit gestern nach gefährlichen Überresten aus dem Zweiten Weltkrieg gesucht. Ein Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Mecklenburg-Vorpommern fährt mit einem Suchgerät die abgeernteten Felder ab. Auf einer Fläche so groß wie acht Fußballfelder weiter
  • 359 Leser
FORMEL 1 / Hick-Hack nach Buttons Rennstall-Wechsel

Superlizenz in Gefahr

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat BAR-Pilot Jenson Button nach seinem Wechsel zu Williams-BMW im Fall eines Vertragsverstoßes mit einem Fahrverbot gedroht. 'Unser Notar-Büro in Genf wird den Fall untersuchen', sagte Formel-1-Boss Bernie Ecclestone, 'sollte sich dabei herausstellen, dass Button mit BAR vertragsbrüchig geworden ist, kann er seine Superlizenz weiter
  • 447 Leser

Telegramme

fussball:Bundesligist VfB Stuttgart leiht Mittelfeldspieler Tobias Rathgeb bis zum Ende der laufenden Saison an den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen aus. Der 22 Jahre alte Jungprofi hatte bisher bei den VfB-Amateuren in der Regionalliga Süd gespielt.fussball: Spaniens 62-maliger Nationalspieler Luis Enrique beendet seine Karriere, weil er 'nicht weiter
  • 422 Leser
HAMBURGER SV / Drei Millionen Euro geboten

Thomas Gravesen soll zurück

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat den Poker um den dänischen Nationalspieler Thomas Gravesen vom englischen Premier-League-Klub FC Everton eröffnet. Die Hanseaten gaben für den 28-Jährigen, der bereits von 1997 bis 2000 das HSV-Trikot (74 Spiele, 6 Tore) trug, ein Angebot in Höhe von rund drei Millionen Euro ab. Allerdings soll auch der englische weiter
  • 437 Leser
UNGLÜCK

Tod durch Schiebedach

Ein fünfjähriger Junge aus dem Landkreis Fulda, der am Montag von einem Autoschiebdach eingeklemmt worden war, ist gestern im Krankenhaus gestorben. Die genaue Todesursache soll durch eine Obduktion geklärt werden, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Fulda mitteilte. Dem Polizeibericht zufolge hatte der Junge in Kalbach-Uttrichshausen allein in weiter
  • 455 Leser
GESCHICHTE / Film-Objekt wird in der Türkei aufgestellt

Trojanisches Pferd in Istanbul

Mehr als 3000 Jahre nach der Zerstörung Trojas ist wieder ein Trojanisches Pferd an der türkischen Küste gelandet. Im Bauch des elf Meter hohen Nachbaus aus dem US-Spielfilm 'Troja', das jetzt mit einem Schiff aus Japan in Istanbul eintraf, befinden sich allerdings keine tapferen griechischen Helden. Dafür wäre gar kein Platz. Das Pferd, das zuletzt weiter
  • 481 Leser
MODE

Tätowierungen umstritten

Eine große Zahl der Deutschen mögen keine Tätowierungen. Das hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für den 'Playboy' ergeben. Besonders unbeliebt sind Tattoos bei den Senioren: 74 Prozent der über 60-Jährigen lehnen die in die Haut eingestochenen Bilder rundweg ab. Ganz anders ist das Bild bei den jungen Leuten unter 30: Eine große weiter
  • 386 Leser
JAPAN / Reaktorbetreiber verstießen möglicherweise gegen Sicherheitsvorschriften

Tödlicher Unfall durch Schlamperei?

Der tödliche Unfall in einem japanischen Atomkraftwerk vom Montag war möglicherweise die Folge von Verstößen gegen Sicherheitsstandards. An einem defekten Rohr waren vier Mitarbeiter des Mihama-Kraftwerks in der Provinz Fukui durch extrem heißen Dampf ums Leben gekommen und mehrere andere verletzt worden. Radioaktivität war nach offiziellen Angaben weiter
  • 322 Leser
STATISTIK

Uni-Abschluss mit 29 Jahren

Im Südwesten legen Studierende an den verschiedenen Hochschulen durchschnittlich im Alter von 28,3 Jahren ihre Prüfung ab. Mit 29,1 Jahren waren die Uni-Absolventen am ältesten, die Absolventen der Verwaltungsfachhochschulen mit 26,5 Jahren sowie der Pädagogischen Hochschulen (26,7 Jahren) am jüngsten. Nach Angaben des Statistischen Landesamts in Stuttgart weiter
  • 434 Leser
IRAK / Militärpolizisten werden zu Misshandlungen im Abu Ghoreib befragt

US-Armee verlegt Verhöre nach Mannheim

BAGDAD· Das US-Militär im Irak hat einen Teil der Anhörungen von US-Militärpolizisten wegen Gefangenenmisshandlung im Bagdader Gefängnis Abu Ghoreib nach Mannheim verlegt. Das teilte das US-Militärkommando gestern in Bagdad mit. Am 23. und 24. August sollen vier von sieben Soldaten - Charles Graner, Megan Ambuhl, Ivan Frederick und Javal Davis - in weiter
  • 401 Leser
PROZESS / Der mutmaßliche Terrorhelfer Mounir al-Motassadeq steht erneut vor Gericht

USA bremsen bei der Beweisaufnahme

Er war ein Freund von Todespilot Mohammed Atta, unterschrieb sogar dessen Testament. Doch von den Terroranschlägen vom 11. September 2001 will Mounir al-Motassadeq nichts im voraus gewusst haben. Sein Fall wird vor Oberlandesgericht Hamburg zurzeit neu verhandelt. Der mutmaßliche Terrorhelfer Mounir al-Motassadeq nimmt den juristischen Schlagabtausch weiter
  • 417 Leser
TOURISTEN

Warten auf das Urlaubsgepäck

Tausende britische Touristen warten an ihren Urlaubsorten in Europa und den USA seit Tagen auf Badehosen, Bikinis und ihr sonstiges Gepäck. Die Fluggesellschaft British Airways (BA) ist seit nunmehr einer Woche damit beschäftigt, etwa 7000 auf dem Londoner Flughafen Heathrow liegen gebliebene Koffer zu ihren Besitzern zu befördern. Grund für den Gepäckstau weiter
  • 383 Leser
STRASSENVERKEHR / Auf Sri Lanka scheinen nur Abenteurer und potenzielle Selbstmörder unterwegs zu sein

Wer hupt, hat nicht Recht, aber er überholt auf jeden Fall

Auf Sri Lanka, dem einstigen Ceylon, gibt es natürlich Verkehrsregeln. Aber keiner befolgt sie. Jeder fährt, wie er will. Es scheinen nur Abenteurer und Selbstmörder unterwegs zu sein. Meistens geht es dennoch glimpflich ab. Die Einheimischen sind nämlich Künstler am Steuer. Es hupt links, es hupt rechts. Gerade schießt wieder eines der häufig in knalligem weiter
  • 446 Leser
EU-OSTERWEITERUNG / Mobile Kontrollgruppen spüren illegale professionelle Schmuggler auf

Wie Radarkontrollen an den Grenzen

Die osteuropäischen Länder an Deutschlands Grenzen gehören jetzt zur EU. Das bedeutet aber nicht, dass hier Waren nicht mehr verzollt werden müssen. Die Fahndung nach professionellen Schmugglern übernehmen jetzt so genannte Mobile Kontrollgruppen (MKG). Die Freude über das Schnäppchen währte bei Klaus Olden nur Minuten. Im schwimmenden Travel-Shop auf weiter
  • 617 Leser
EURO

Über 1,23 Dollar

Der Kurs des Euro ist gestern vor der US-Zinsentscheidung über 1,23 US-Dollar gestiegen. Die EZB hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2279 (Montag: 1,2247) Dollar gesetzt. Der Dollar kostete 0,8144 (0,8165) Euro. Die EZB notierte ferner für einen Euro 0,6692 (0,66605) britische Pfund, 136,08 (135,77) Yen und 1,5389 (1,5392) Schweizer Franken. dpa weiter
  • 514 Leser
IRAK / Mohammed Abbas schwimmt in Athen und hat ein großes Anliegen

Zeichen für eine Zukunft ohne Krieg

28 irakische Sportler nehmen an den Olympischen Spielen in Athen teil. Eine vernünftige Vorbereitung war nur möglich, weil andere Nationen, unter anderem Deutschland, die Athleten eingeladen haben. Training in der Heimat war und ist weiterhin kaum möglich. Bei der Frage nach Saddam Hussein werden die Augen von Mohammed Abbas schmal. 'Er kam 1997 zu weiter
  • 357 Leser
GESUNDHEIT

Zu später Gang zum Arzt?

Die Praxisgebühr führt aus Sicht der Kassenärzte dazu, dass Krankheiten verschleppt und zu spät behandelt werden. Bei Atemwegserkrankungen sei das durchgängig feststellbar, sagte der Vizechef der kassenärztlichen Bundesvereinigung, Leonhard Hansen. Das Bundesgesundheitsministerium erklärte, es habe keine Anhaltspunkte für einen solchen Trend. 'Wir gehen weiter
  • 370 Leser
WÜRTT LEBEN / Höherer Teil betrieblicher Altersvorsorge

Zweistelliger Zuwachs

Die Württembergische Lebensversicherung (WürttLeben) erwartet für 2004 einen zweistelligen Zuwachs im Geschäftsfeld Leben. Vorstandsvorsitzender Wolfgang Oehler begründete dies damit, dass sich die Kunden 2004 letztmals einen Vertrag mit steuerfreier Kapitalauszahlung sichern könnten. Im ersten Halbjahr konnte die WürttLeben mit ihre Tochter Ara Pensionskasse weiter
  • 544 Leser

Leserbeiträge (4)

Auto für Anhänger haftbar machen?

Zu "Pannen und Skandale erzeugen kein Umdenken" vom 10. August: Dieser Beitrag ist leider ein Musterbeispiel von unsauberem und tendenziösem Journalismus. Selbst wenn man sich nur minimal für das Thema interessiert, sollte doch bekannt sein, dass ein Kernkraftwerk aus einem nuklearen Teil und einem konventionellen Teil besteht. Der sehr bedauerliche weiter
  • 600 Leser

Breitband-Zugang ohne Telekom

Zur "Peripherie der weltweiten Netze" vom 6. August: Zu Ihrem Artikel möchten wir anmerken, dass die Sontheimer Datentechnik GmbH ebenfalls entsprechende xDSL (ADSL und SDSL) Dienste anbietet (unter anderem in Aalen, Ellwangen, Essingen, Heidenheim, Schwäbisch Gmünd, Ulm und Neu-Ulm). Durch die verwendete spezielle SHDSL-Technik sind unserer Erfahrung weiter
  • 610 Leser

Jeder ist ein kleiner Held

Zu Jan Ullrich und Tour de France Es ist doch immer wieder interessant, wie jedes Jahr die wahren Profis des Radsports, meist mit der Flasche Bier auf dem Sofa sitzend die Leistung der Teilnehmer und hier speziell Jan Ullrich beurteilen. Da ist die Rede von Versager bis Schlappschwanz und meist nach der zweiten Flasche Bier steht das Konzept wie es weiter
  • 582 Leser

Kippenflut eingedämmt

Zur Aktion "Sauberes Aalen": Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, wir finden Ihre Aktion "Sauberes Aalen" großartig. Gerne möchten wir in anderen Städten und Gemeinden anregen, ähnlich vorzugehen. Die "Kippenflut" in der Ulmer Fußgängerzone zum Beispiel stinkt zum Himmel. Fast jeder Raucher lässt die Zigarettenreste dort fallen, wo sie nicht mehr gebraucht weiter
  • 692 Leser