Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. August 2004

anzeigen

Regional (40)

Alles Gute und Gesundheit wünscht Ihnen die
Samstag, 21. August: Schwäbisch Gmünd M Richard und Elfriede Saur, Franz-Konrad-Straße 63, Eiserne Hochzeit. Franz und Katharina Reitter, Dominikus-Debler-Straße 4, Goldene Hochzeit. Wilhelm Rothaupt, Vogelhofstraße 60, 88 Jahre. Karl Kugel, Heufeldweg 21, Weiler, 83 Jahre. Friedrich Ruß, Willy-Schenk-Straße 17, 75 Jahre. Heinrich Neumann, Im Wörth weiter
Das Jugendhaus öffnet am Mittwoch, 25. August, wieder seine Tore. Dann können Eltern ihre Kleinen im Krabbel- bis zum Kindergartenalter jeweils mittwochs und freitags von 9 Uhr bis 12 Uhr bei der "Wippidu-Kinderbetreuung" vorbeibringen. Immer am letzten Samstag des Monats (28. August) gibt's ein Angebot für Ein- bis Sechsjährige in Zusammenarbeit mit weiter
Ein voller Erfolg sind die Führungen der höhlenkundlichen Arbeitsgemeinschaft in Heubach. Fast alle Führungen sind ausgebucht, nur noch für die am 11. September gibt es einige wenige Plätze. Treffpunkt ist jeweils das Rathaus um 9.30 Uhr. Eine Taschenlampe muss mitgebracht werden, Anmeldung unter: (07173) 8203. Waldfest in Bartholomä Der Bartholomäer weiter
Insgesamt sechs Schließzylinder der Haupteingänge des Scheffold-Gymnasiums in Unterbettringen sowie der Adalbert-Stifter-Realschule verklebten Unbekannte in der Zeit von Dienstag, 16 Uhr, bis Donnerstag, 9 Uhr, mit weißem Wachs. Hinweise erbittet der Polizeiposten in Bettringen. Auf die Gegenfahrbahn Eine 56-jährige Autofahrerin fuhr am Donnerstag um weiter
Das Summer Breeze-Festival läuft: Bis heute noch ist Abtsgmünd das El Dorado für Metal-Fans. Schon recht gut bevölkert war das Openair in Abtsgmünd zu Beginn am Donnerstag. Die Wiener Band "Lords of Decadence" eröffnete das Festival. Die ersten Formationen kamen eher aus der "härteren" Ecke der Metal-Szene. Von ab und an auftretenden Regenschauern haben weiter
LERNMITTELFREIHEIT / Mario Capezzuto fordert den Erhalt

"Vorstoß ist familienfeindlich"

Auf strikte Ablehnung stoßen beim SPD-Landtagsabgeordneten Mario Capezzuto die Pläne von Kultusministerin Dr. Annette Schavan (CDU), in Baden-Württemberg die Lernmittelfreiheit abzuschaffen. Er bezeichnete den neuerlichen Vorstoß als "extrem familien- und bildungsfeindlich". weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Olympische Spiele

Nachdem die deutschen Schwimmer in den vergangenen Tagen so schlecht abgeschnitten haben, sind einige Zuschauer enttäuscht. Aber schauen sie trotzdem weiter Olympia? Die GMÜNDER TAGESPOST wollte von Passanten wissen: Verfolgen Sie die Olympischen Spiele? Was halten Sie vom bisherigen Abschneiden der deutschen Mannschaft? Von Hans Huynh weiter

Alte sind giftig

Nicht nur die als giftig deklarierten Pilze sind nach Aussage des Pilzkenners Karl Neff gefährlich - sondern auch alte essbare, weil sich das Eiweiß dann zersetzt. Das erkenne man an ihrer matschig-schmierigen Konsistenz und an den dunkler werdenden Lamellen. Und was hat es mit der alten Weisheit auf sich, Pilze nicht aufwärmen zu dürfen? "Das war in weiter

Altpapiersammlung heute ab acht Uhr

Wer sein Altpapier loswerden will, sollte es heute, 21. August, in Wißgoldingen am Straßenrand bereit stellen. Die Sammlung beginnt ab 8 Uhr. Bürger sollen das Altpapier rechtzeitig windsicher, gebündelt oder in Kartons verpackt am Straßenrand stapeln. Die Bündel sollten nicht über 15 Kilo wiegen, damit das Verladen auf die Fahrzeuge leichter möglich weiter
SCHULEN / Stuttgart investiert an etwa 80 Stuttgarter Schulen insgesamt rund 12,5 Millionen Euro in Gebäude und Außenanlagen

Bisweilen blüht ein Schulstart im Container

Trotz Sommerferien herrscht auf den Stuttgarter Schulhöfen reges Treiben: An mehr als 80 Schulen laufen Bauarbeiten und wird an den Grün- und Außenanlagen gewerkelt. Die aktuelle Schulsanierungen kostet die Landeshauptstadt rund 12,5 Millionen Euro. weiter
GUTEN MORGEN

Der frühe Vogel . . .

Donnerstagnacht. 0.36 Uhr. Der Durchschnittsmensch schlummert süß und versinkt in seinen Träumen. Grüne Wiesen, viele bunte Blumen, frühlingshafte Düfte. Jäh wird der Schlafende aus der Idylle gerissen. Das Handy piept. Oh Gott! Was ist passiert? Horrorszenarien drängen sich ins Gehirn. Hellwach aus dem Bett gesprungen, greift er zum jaulenden Handy. weiter
UNGARN / Eindrücke und ein Teil der Geschichte

Die verbotene Sprache

Es ist schon komisch. Ich steige nach einer Flugstunde aus dem Flieger und verstehe kein Wort mehr. Gar kein Wort. Nicht "Danke", nicht "Bitte", nicht "Guten Tag". Und das in Europa. Vom Flughafen zum Zielort ein weiterer Flug. Ein Blindflug. Rechts Werbetafeln, links ein Verkehrsschild - alles total unverständlich. Ich kann nicht einmal erahnen, was weiter
WIRTSCHAFT REGIONAL / Tag der offenen Tür in der Heubacher Brauerei am Sonntag, 29. August

Ein Bier aus der Region stellt sich vor

Mit einem "Tag offenen Tür" will die Heubacher Brauerei ihren Kunden und allen Freunden des Heubacher Bieres den hohen Stand der Produktionsanlagen zeigen. Zudem soll es die Möglichkeit geben, mit dem Braumeister und allen Bierbrauern in den einzelnen Abteilungen zu sprechen und sich zu informieren, wie das Heubacher Bier gebraut wird. weiter
WALLFAHRT / Gottesdienst im Freien und das Fest des Heiligen Bernhardus lockten gestern die Menschen in Schoren

Ein Erfülltsein, das Großartiges schafft

Ohne Zweifel lockt der Bernhardusberg zum Wandern. Manch ein Fremder wird sich aber fragen, warum gerade gestern die Menschen wie Motten zum Licht empor marschierten. Traditionsgetreu pilgern jedes Jahr am 20. August tausende Gläubige zu der kleinen Lichtung am Gipfel, um dort gemeinsam das Bernhardusfest zu feiern. weiter
UNGLÜCK / Lastwagen rast ungebremst in Stauende - Gmünder Ehepaar eingequetscht

Gmünderin kommt ums Leben

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 99 in Oberbayern ist ein junges Ehepaar aus Schwäbisch Gmünd verunglückt. Die 23-jährige Frau starb, ihr 28-jähriger Mann wurde schwer verletzt. Tragisch: Die frisch vermählte Frau war schwanger. weiter
GOTTLIEB-DAIMLER-STADION / Neue gigantische Videotafeln offiziell übergeben - neuer Rasen verlegt

Kein Stadion in Europa hat mehr Bildfläche

Der Vorstandsvorsitzende der EnBW Regional AG, Dr. Bernhard Beck, hat Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster die beiden neuen Videotafeln im Gottlieb-Daimler-Stadion offiziell übergeben. Mit insgesamt rund 230 Quadratmetern Bildfläche sind sie die größten in Europa. weiter
KJB BARTHOLOMÄ / Freizeit wieder einmal ein großer Erfolg

KjG-Agenten in geheimem Auftrag

Auch dieses Jahr wurde die Sommerfreizeit der KjG Bartholomä ein großer Erfolg. Alle Kinder, Jugendliche und Leiter hatten eine Menge Spaß beim Powerprogramm der Katholischen jungen Gemeinde. weiter
  • 130 Leser
AMATEURTHEATER-FESTIVAL

Klassiker und Eigenproduktion

Der Vorverkauf für das Deutsche Amateurtheater-Festival vom 16. bis 19. September in Böblingen und Sindelfingen hat begonnen. Amateurtheater-Gruppen aus ganz Deutschland zeigen ihr Können. weiter
STADTVILLEN / Herrschaftliche Idylle zwischen Bahnlinie und Seifenfabrik am Eingang des Taubentals

Liebe und Sinn fürs "Soifaschlössle"

Die Villa, die der Seifenfabrikant Karl Nittinger 1916 am Eingang des Taubentals bauen ließ, hat bis heute nichts von ihrer damaligen Herrschaftlichkeit eingebüßt. Ulla, die Gattin des verstorbenen Karl-Heinz Nittinger, bewahrt das Erbe mit sehr viel Liebe und Sinn für die alte Architektur. weiter
FEST / Montagsmaler, Pantomime und Tanz begeistern Publikum auf dem Ziegerhof

Mit "Mopsgeschwindigkeit"

Hüftschwung bei "Timewarp" aus der Rocky-Horror-Picture-Show, galaktische Tanzeinlage zum "Space-Taxi", pfiffige Pantomime, Sketche und vieles mehr begeisterten gestern die Gäste auf dem Ziegerhof. Ausgedacht von den Kindern der St. Franziskusgemeinde für das "Ziegerhoffestle 2004". weiter
FERIEN / Interessantes Angebot für Gschwender und Durlanger Kinder

Mit dem Jäger im Wald

Unter dem Motto "Mit dem Jäger im Wald" hatte der Hegering Nord unter der Leitung von Erwin Krätschmer aus Spraitbach zusammen mit dem Tennisverein Gschwend eine Waldbegehung organisiert. weiter
BETTRINGER MINISTRANTEN / Zeltlager in Laichingen

Mit dem Rad mobil

77 Ministranten aus Bettringen waren mit ihrem Pfarrer Michael Benner auf der Alb, um die Sommerferien zu genießen. Ihre neun Zelte hatten sie im Hauffental beim CVJM-Heim aufgeschlagen. Langeweile kam bei bei den Ministranten nicht auf. weiter
HILFE FÜR TOGO / Waldstetter Verein besteht seit zehn Jahren

Mit Gästen aus Togo

Das Togofest in Waldstetten steht vor der Tür. Der Verein "Hilfe für Togo" hat noch einen Grund zur Freude: Am kommenden Mittwoch, 25. August, feiert er seinen 10. Geburtstag. weiter

Morgen zum Kreuzberg wandern

Die Gegend um Weißenstein hat sich die Lorcher Ortsgruppe des Albvereins als Ziel der nächsten Tageswanderung ausgedacht. Am morgigen Sonntag, 21. August, treffen sich alle Wanderfreunde um 9.30 Uhr auf dem Park&Ride-Parkplatz beim Lorcher Bahnhof. Per Auto geht es zum Wißgoldinger Stuifenparkplatz. Alois Feifel führt die Gruppe zur Reiterleskapelle, weiter
FERIEN-OLYMPIADE / Die Kinderbewegungswelt des TSV Lorch organisierte einen Spiele-Tag für 50 Kinder in der Schäfersfeldhalle

Olympia mit Flossen und Spinnenlauf

Klettern, Hangeln, Trampolinspringen und einen Gang mit Schwimmflossen wagen - bei der Lorcher Ferien-Olympiade konnten die Kinder mit Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer an den originellen Stationen ihre Kräfte messen. weiter

Pfifferling-Ragout

Zutaten für 4 Personen: 500g Pfifferlinge, 100g durchwachsenen Bauchspeck in Scheiben, 50g Kräuterbutter, 1 Bund Rucola, Salz, Pfeffer, 1 TL Aceto balsamico, 8 Eier, 2 EL Öl, Bauernbrot und Butter. Zubereitung: Pfifferlinge gründlich putzen. Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ohne weitere Fettzugabe knusprig braten. weiter
  • 102 Leser

Pilz-Carpaccio

Zutaten für 4 Personen: 200g braune Chamignons, 200g weiße Champignons, 100g Austernpilze. Marinade: 1 Bund glatte Petersilie, 1 TL Kreuzkümmel, 1 Zitrone (Saft), Pfeffer, Salz, 5 EL Olivenöl. Zubereitung: Pilze in sehr dünne Scheiben schneiden und auf einer Platte fächerförmig anrichten. Für die Marinade Petersilie fein hacken, Kreuzkümmel zerstoßen weiter
  • 208 Leser

Pilzsammler in den Startlöchern

Um eins vorwegzunehmen: Wer sich derzeit - ein Körbchen unterm Arm - zum fröhlichen Pilzesammeln in den Wald verabschiedet, wird ohne einen Fund wieder nach Hause kommen. Denn: "Derzeit gibt's nichts", sagt Karl Neff, geprüfter Pilzsachverständiger aus Oberkochen. Die feuchte Wetterlage zur Zeit sei zwar nicht schlecht; aber der Boden allzu ausgetrocknet. weiter
  • 218 Leser

Pilzvergiftung - was tun?

Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (Pilzkunde) rät: P Nehmen Sie ärztliche Hilfe in Anspruch. Gehen Sie zum Hausarzt, verständigen Sie die Gift-Notruf Zentrale Freiburg, Tel. (0761) 19240 , lassen Sie sich zum nächsten Krankenhaus bringen. Das Beste ist, gleich einen geprüften Pilzsachverständigen hinzuzuziehen. P Lassen Sie alle Reste des Sammelguts, weiter
  • 189 Leser
BUNDESGRENZSCHUTZ

Schleuser gefasst

Dingfest gemacht hat der Bundesgrenzschutz einen 28-Jährigen "Schleuser" aus dem Kosovo. weiter

Seniorenfahrt zur Burgfalknerei

Der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd organisiert am 21. September eine Seniorenfahrt zur Burgfalknerei Hohenbeilstein. Der ehemalige wildromantische Burggraben der Burg Hohenbeilstein beherbergt heute die Falknerei, eine Greifvogelwarte und eine Zucht- und Rehabilitierungsstation. Der Tagesausflug bietet Zeit, die Falknerei selbstständig zu erkunden. weiter

Spenden gehen bis nach Uruguay

Beim Gemeindefest der Waldstetter Kolpingsfamilie ist die stattliche Summe von 2000 Euro zusammen gekommen. Mit dem Gewinn passiert Einiges: 500 Euro gehen an ein Projekt des Kolpingwerks in Uruguay. Unter dem Leitwort "Fleißige Kolpingsbienen" will die Frauengruppe "Pro Api Florida" in Uruguay den Aufbau einer Bienenzucht, geleitet von Frauen, unterstützen. weiter

Steinpilz-Rührei

Zutaten: 100g Steinpilze oder Pfifferlinge, 3 Eier, je 1 El. gehackte Zwiebeln, gewürfelter Speck, gehackter Schnittlauch, 80g Butter. Zubereitung: Butter in der Pfanne zerlassen, Zwiebeln und Speck anglasieren. Nach etwa einer Minute Pilze dazu geben, mit Pfeffer und Salz aus der Mühle würzen. Ein bis zwei Minuten anschwenken und die verrührten Eier weiter
  • 221 Leser

Summertime and the living....

"Summertime, and the living is easy" - so lässt sich in diesen Tagen gut und gerne auch das beschauliche Schwäbisch Gmünd der Sommerferien beschreiben. Zwar hätten die Gmünder bestimmt gerne ein paar Sonnenstrahlen mehr und dafür ein paar Regentropfen weniger. Die Bambuspflanzen aber, sanft im Sommerwind wehend, sind dagegen dankbar und verdecken gekonnt weiter
  • 128 Leser

Teufelsküche und Bärenlöcher

Landschaftliche Besonderheiten stehen am Mittwoch, 25. August, auf dem Programm. Kaufmanns führen eine reizvolle Wanderung, welche die Gschwender Landschaftshöhepunkte in ihre Runde einschließt. Start der zweistündigen Rundwanderung ist um 14 Uhr von den Parkplätzen Lettenhäusle, Abzweigung Humberg, ( B 298 am Gemeindeberg) aus. weiter
  • 319 Leser

Thomas Schneider

Der Geschäftsführer der AOK-Bezirksdirektion Schwäbisch Gmünd, Thomas Schneider, feierte kürzlich sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Schneider wohnt in Aalen-Dewangen, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seine Karriere bei der Krankenkasse begann 1979 in Aalen. Bei der dortigen AOK Ostalb absolvierte er die Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten weiter

Wo der Mond liegt

Eine amerikanische Journalistin kommt heim - nach Syrien. Zurück lässt sie ihren israelischen Freund, neu aufnehmen wird sie eine ihr von Anbeginn innewohnende Welt. Beziehungen werden entstehen und zu erstaunlichem Ende führen, und grundlegende Unsicherheit wird den Reichtum vieler neuer Entdeckungen vom Planeten des inneren Lebens nicht zudecken können. weiter

Wolfgang Stütz

Gefestet wird morgen auf dem Albuch. Wolfgang Stütz feiert seinen 50. Geburtstag. Stütz, oder "wos", wie er seine Beiträge signiert, berichtet seit vielen Jahren für die GMÜNDER TAGESPOST vom Geschehen in und um Bartholomä. Ob Rosstage, Sportgalas oder Blasmusikveranstaltungen: "wos" schreibt und fotografiert in hoher Qualität und ist so ein wichtiger weiter
  • 111 Leser

Regionalsport (6)

FUSSBALL / Verbandsliga

Abwehrfehler entscheidend

"Mit dieser Leistung haben wir vorne nichts zu suchen", sagt SFD-Vorsitzender Josef Schill nach dem Spiel. Die Sportfreunde zeigten zum Verbandsliga-Auftakt in Kirchheim eine schwache Leistung und unterlagen mit 1:2. weiter

Michael Kuhn - Unser Mann in Athen

"Ich musste zweimal auf die Anzeigetafel schauen. Ich hab's zuerst gar nicht geglaubt", sagt Michael Kuhn. Was beim zweiten Hinschauen Gewissheit wurde, nannte der Bundestrainer der deutschen Trampolinturner einfach nur "Wahnsinn". Seine Athletin Anna Dogonadze gewann gestern bei den Olympischen Spielen in Athen die Goldmedaille. Bevor Anna Dogonadze weiter
  • 186 Leser
TENNIS / Eschach Open

Morgen Finale

Der Tennisverein Eschach veranstaltet an diesem Wochenende die Eschach Open 2004, ein Turnier der örtlichen Vereine und Gruppen. Parallel dazu gibt es ein Gartenfest. 13 Teams haben sich angemeldet, wobei diese im Vorfeld schon Gelegenheit hatten sich auf dem Tennisplatz einzuüben. Die Vorrundenspiele wurden bereits gespielt. Das Finale wird morgen weiter
SKI NORDISCH / Internationales Skispringen in Degenfeld

Russische Topspringer

"Der Schanzenrekord wird bestimmt fallen - bei dem hochkarätigen internationalen Starterfeld", sagt Walter Ziller vom SC Degenfeld vor dem Skispringen am Sonntag. Unter anderem kommen drei russischen Weltcup-Springer. weiter
  • 131 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Normannia heute gegen HSB

Vetter im Kader

Benjamin Vetter rein, Marius Jurczyk raus: Der FC Normannia geht mit einer Veränderung im 18er-Kader ins heutige Oberliga-Derby gegen den SB Heidenheim. Anpfiff im Gmünder Schwerzer: 15.30 Uhr. weiter

Wenigstens an der Sensation schnuppern

Nach drei verlorenen Pflichtspielen will der Fußball-Regionalligist VfR Aalen im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten FSV Mainz 05 wieder ein Erfolgserlebnis feiern. "Wir wollen an der Sensation schnuppern", sagt Aalens Trainer Peter Zeidler vor dem Spiel morgen. Anpfiff im Waldstadion: 15 Uhr. weiter
  • 113 Leser

Überregional (148)

SCHIESSEN / Christian Lusch liefert US-Olympiasieger Emmons ein heißes Duell

'Habe Silber gewonnen, nicht Gold verloren'

Am Tag nach Manfred Kurzers Gold fehlten den deutschen Schützen nur 1,1 Ringe zu einem neuen Olympiasieg. Dennoch jubelte Christian Lusch ausgelassen. Nobody Christian Lusch riss das Gewehr nach oben und winkte als sensationeller Silber-Mann stolz seiner Freundin Andrea auf der Tribüne zu. Dem Sportschützen mit dem Kinnbart fehlten im 60-Schuss-Liegendkampf weiter
  • 341 Leser
JUSTIZ / Brite muss einen Tag in Haft, weil er eine gestohlene Frucht gegessen hatte

30 000 Euro Gerichtskosten wegen einer Banane

Ein Prozess um eine gestohlene Banane hat den britischen Steuerzahler umgerechnet 30 000 Euro gekostet. 'Das ist einfach zu viel. Hier ist jegliche Vernunft über Bord geworfen worden', schimpfte ein Rechtsberater der Labour-Regierung. Die Strafverfolgungsbehörden verteidigten die hohen Ausgaben: Der Angeklagte habe auf seinem Recht bestanden, vor einem weiter
  • 410 Leser
RELIGION

30 000 Muslime in Mannheim

Bis zu 30 000 Teilnehmer werden heute und morgen zur Jahresversammlung der moslemischen Reformgemeinde Ahmadiyya in Mannheim erwartet. Dazu entsteht eine große Zeltstadt auf dem Maimarktgelände. Die Polizei stuft das Treffen als problemlos ein. Die Sicherheitsvorkehrungen seien nicht erhöht worden, sagte ein Sprecher gestern: 'Wir hatten auch in den weiter
  • 311 Leser
GESUNDHEIT

35 Millionen für Klinik

Für die Erweiterung und den Umbau des Diakoniekrankenhauses in Mannheim stellt das Land 35,5 Millionen Euro zur Verfügung. In dem Neubau sollen neue Operationsräume, die Entbindung sowie das Labor und die Physikalische Therapie untergebracht werden. Baubeginn ist für Anfang 2005 geplant. Es wird mit einer drei- bis vierjährigen Bauzeit gerechnet. lsw weiter
  • 309 Leser
IRAK

Al-Sadr gibt Moschee auf

NADSCHAF· Der radikale schiitische Prediger Muktada Al-Sadr und hunderte seiner Milizionäre haben gestern die von ihnen vor zwei Wochen besetzte Imam-Ali-Moschee in der irakischen Pilgerstadt Nadschaf verlassen. Das Innenministerium in Bagdad und Augenzeugen berichteten, niemand habe Widerstand geleistet, als irakische Polizisten und Soldaten am Nachmittag weiter
  • 302 Leser
UNGARN / Ministerpräsident Medgyessy musste den Weg für einen Neuanfang frei geben

Am Ende siegte die Parteiräson

Am Ende ging alles sehr schnell. Ungarns Ministerpräsident Péter Medgyessy war sein Amt schneller los als gedacht. Der Grund liegt in der Schwäche seiner Partei. Die Sozialisten wollen trotz Regierungskrise Neuwahlen vermeiden. Sie hätten derzeit kaum eine Chance. weiter
  • 362 Leser
BUCHMESSE

Arabische Liga wird antreten

Der Generalsekretär der Arabischen Liga, Amre Mussa, hat letzte Zweifel am arabischen Gastlandauftritt bei der Frankfurter Buchmesse (6.-10. Oktober) ausgeräumt. Gleichzeitig kündigte er vor der Presse in Kairo an, mehrere arabische Minister wollten an der Messe teilnehmen. Die Liga, die den Auftritt der arabischen Staaten bei der Buchmesse organisiert, weiter
  • 315 Leser
JACKPOT

Arbeitsloser im Glück

Ein Arbeitsloser aus Niedersachsen ist der Glückspilz, der im Mittwochslotto den Jackpot von elf Millionen Euro knackte. Ihm ist sofort klar gewesen, 'dass sich mein Leben jetzt ändern wird'. Welche Wünsche sich der Mittfünfziger aus dem Weserbergland spontan erfüllen will, weiß der Glückspilz nach Angaben eines Lotto-Sprechers noch nicht. dpa weiter
  • 356 Leser
TIER

Arme Sau

Trauriges Ende des Hausschweins 'Frieda'. Das zutrauliche Tier ist mit aufgeschnittenem Hals tot gefunden worden. Der unbekannte Täter hat den Kadaver in einen Plastiksack gesteckt und in eine Scheune geworfen. 'Frieda' lebte im Kreis Schweinfurt allein im unverschlossenen Schweinestall eines Bauernhofs, der renoviert wurde und leer stand. dpa weiter
  • 443 Leser
FUSSBALL

Arsenal auf Rekordjagd

Der englische Fußball-Meister Arsenal London geht in der Premier League auf Rekordjagd: Das Team um Nationaltorhüter Jens Lehmann kann im Highbury-Park gegen den FC Middlesbrough am Sonntag (17 Uhr) die bisherige Bestmarke von Nottingham Forest mit 42 Pflichtspielen ohne Niederlage in Folge von November 1977 bis Dezember 1978 einstellen. sid weiter
  • 337 Leser
FECHTEN / Viel Spannung bis zum Gewinn der ersten olympischen Degen-Medaille

Auch Silber glänzt in Athen

Im Finale gegen die Russinnen sind Imke Duplitzer und Co. erneut chancenlos
Silber. Die erste deutsche Fecht-Medaille in Athen ist die allererste olympische im Damen-Degen. Spannender ging es kaum - bis am Ende die Russinnen auftrumpften. Auf der Tribüne schwangen die Fans lange unbeirrt ihre Fahne. Aufschrift: 'Olympiasieger Deutschland'. Die Fechterinnen saßen da schon wie versteinert in ihrer Ecke. Nichts ging mehr gegen weiter
  • 352 Leser

Auf der Balz. ...

...Stolz spreizt der Pfauenhahn in einem Reutlinger Garten sein prächtiges Gefieder. Dieser prächtig anzusehende Akt ist Teil des Balzrituals der Vögel. Im Gegensatz zu den Männchen sind die Pfauenhennen höchst unauffällig. Sie sind grünlich-braun und haben kein verlängertes Schwanzgefieder. weiter
  • 408 Leser
HANDBALL

Ausrutscher gegen Ungarn

Kraftlos, schwerfällig, ideenlos: Die deutschen Handballer haben vor dem Hafen von Piräus den ersten Schuss vor den Bug bekommen. Im vierten Vorrundenspiel der Gruppe verbuchte der Europameister gestern mit dem 29:30 (14:17) gegen Ungarn seine erste Niederlage. Doch die Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand, die das Viertelfinale bereits sicher weiter
  • 363 Leser
DRESSUR / Siebter Teamtriumph greifbar nahe

Bei Halbzeit klar auf Goldkurs

Auf die deutschen Dressurreiter ist Verlass: Der 'ewige' Olympiasieger greift auch in Athen wieder nach Gold, es wäre der siebte Teamtriumph. Schon nach der Hälfte des Wettbewerbs und Ritten von Heike Kemmer mit Bonaparte und Hubertus Schmidt mit Wansuela Suerte führt die deutsche Equipe mit 143,625 Prozentpunkten souverän vor USA (138,292) und Großbritannien weiter
  • 307 Leser
JUSTIZ / US-Richter verhängen umstrittene Urteile

Benzindiebe am Pranger

Die derzeit hohen Spritpreise in den USA rufen immer mehr Benzindiebe auf den Plan. Die Täter werden schon mal mit öffentlicher Demütigung bestraft. Der Fall sorgte für Schlagzeilen: Die 18-jährige Sherelle Purnell aus dem Washingtoner Vorort Hyattsville hatte im April zehn Liter Normalbenzin in ihren Wagen gefüllt. Die Rechnung, 4,52 Dollar, war der weiter
  • 488 Leser
HOCKEY / Nur noch wenig Chancen auf Damen-Halbfinale

Blamage gegen Südafrika

Die deutschen Hockeydamen haben sich mit einer unerwarteten 0:3 (0:1)-Niederlage gegen Südafrika blamiert und damit nur noch geringe Chancen auf den angestrebten Einzug ins Halbfinale. Sharni Wehmeyer (4.), Pietie Coetzee (46.) und Jenny Wilson (57.) erzielten die Tore für den Afrikameister. Gegen den zuvor in drei Partien punktlosen Gegner fand die weiter
  • 411 Leser
SCHWIMMEN / Antje Buschschulte freut sich über dritten Platz

Bronze für die Seele

Sandra Völker im Vorlauf raus - Phelps holt sein fünftes Gold
Mit Bronze über 200 m Rücken hat Antje Buschschulte die Schmach des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) bei Olympia gelindert und sich eine persönliche Genugtuung verschafft. Das hätte Sandra Völker über 50 m Freistil auch gerne versucht, im Vorlauf aber kam das Aus. Antje Buschschulte hat den deutschen Schwimmern mit Überraschungs-Bronze über 200 m Rücken weiter
  • 361 Leser
INTERTAINMENT / Früherer US-Partner meldet Insolvenz an - Aktienkurs bricht ein

Chancen auf Schadenersatz stehen schlecht

Die Hoffnungen der Medienfirma Intertainment auf millionenschwere Schadenersatzzahlungen aus den USA haben einen herben Rückschlag erlitten. Der frühere US-Partner Franchise Pictures und eine Reihe von beteiligten Tochterfirmen hätten Konkurs beantragt, teilte die Intertainment AG (München) mit. Ein US-Gericht hatte die Franchise-Pictures-Gruppe zuvor weiter
  • 455 Leser
RALLYE

Citroen dominiert

Mit einem Doppelerfolg für Marken-Weltmeister Citroen endete die erste Etappe der Rallye Deutschland. Der zweifache Deutschland-Sieger Sébastien Loeb (Frankreich) dominierte in seinem Citroen Xsara. Nach 24 Prüfungen verwies er seinen spanischen Teamkollegen Carlos Sainz auf Platz zwei. Marcus Grönholm schied nach nur 300 m nach einem Unfall aus. dpa weiter
  • 367 Leser

Das Ausland als Rettung

Die Gesundheitsreform hat die Lage des Pharmamittelstandes im Südwesten nochmals verschärft, sagt Carola Maute-Stephan, Geschäftsführerin des Landesverbandes Pharmazeutischer Industrie. Der Umsatz sei im ersten Halbjahr im Durchschnitt um 15 bis 20 Prozent gesunken. Lag die Rendite der Mittelständler vor Jahren noch zwischen 5 und 8 Prozent, so sind weiter
  • 413 Leser
BOGENSCHIESSEN / Platz sieben für deutsches Trio

Das Baby hält beim Zielen still

'Ich weiß nicht, woran der schwache Start lag', sagte die 33-jährige Bogenschützin Cornelia Pfohl. Mit nur 22 von 30 möglichen Ringen hatte die Routinierteste des deutschen Trios die Mannschaft unter Zugzwang gebracht. Zwar konnten Pfohl, ihre starke Berliner Vereins-Kollegin Wiebke Nulle und Anja Hitzler den Neun-Ringe-Rückstand noch auf drei Zähler weiter
  • 337 Leser
KLOSTERBIBLIOTHEK / Weltweite Suche nach verschwundenen Schätzen

Den Büchern auf der Spur

Verein wird bei Antiquaren oder auf Flohmärkten fündig
In aller Welt suchen Freunde des ehemaligen Benediktinerklosters in Thierhaupten bei Augsburg nach den Schätzen der Klosterbibliothek. Detektivische Kleinarbeit ist nötig, die Jahrhunderte alten Bücher aufzustöbern. Fundgruben sind Antiquariate und Flohmärkte. Spurensuche einer besonderen Art betreibt der Freundeskreis des ehemaligen Benediktinerklosters weiter
  • 409 Leser

Der Fall Käsemann

In der Nacht zum 9. März 1977 haben argentinische Militärs die Tübingerin Elisabeth Käsemann verschleppt. Die deutsche Studentin, die in Buenos Aires arbeitete und ein theologisches Seminar besuchte, half nach Angaben einer damaligen Gefährtin mit, Verfolgte außer Landes zu bringen. Das wurde Käsemann zum Verhängnis. Ihre Entführer brachten sie in das weiter
  • 368 Leser
AUSGRABUNGEN / Lechtal schon in der Jungsteinzeit besiedelt

Der Ort, den es nicht geben dürfte

Archäologen haben im Landkreis Augsburg eine vorgeschichtliche Siedlung entdeckt, wo es eigentlich gar keine geben dürfte: Im hochwassergefährdeten Lechtal.Bei Erlingen im Landkreis Augsburg ist ein großes vorgeschichtliches Siedlungs- und Gräberfeld entdeckt worden. Auf rund 700 Metern wurden Spuren von etwa 100 Häusern ausgemacht, teilten Experten weiter
  • 409 Leser

Der Park in Zahlen

Größe: 28 Hektar · Angebot: mehr als 70 Attraktionen sowie mehrmals täglich verschiedene Shows · Besucher: knapp 2 Millionen im Jahr · Mitarbeiter: rund 300 Festangestellte und zwischen 800 und 1000 Saisonkräfte · Beurteilung: breites Spektrum an Attraktionen für alle Altersklassen auf relativ dicht gedrängtem Raum · Eintrittspreise: Erwachsene bezahlen weiter
  • 347 Leser
EURO

Deutlich gefallen

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2293 (Vortag: 1,2359) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8135 (0,8091) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6743 (0,67655) britische Pfund, 134,76 (135,36) japanische Yen und 1,5398 (1,5349) Schweizer Franken weiter
  • 464 Leser
ERFOLGSGESCHICHTE / Ingeborg Stadelmann aus dem Allgäu-Dörfchen Ermengerst und ihr Standardwerk der Geburtsliteratur

Die Hebamme, die auszog, die Welt der Kreißsäle zu verändern

Die Verleger lehnten ab. So brachte eine Hebamme aus dem Allgäu ihre 'Sprechstunde' selbst heraus. Und landete einen Bestseller mit 300 000 Auflage. Im Nachhinein hat sich mancher Verlagschef kräftig geärgert. Genau zehn Jahre ist es jetzt her, dass die Hebamme Ingeborg Stadelmann aus dem Dörfchen Ermengerst bei Kempten vergeblich nach einem Herausgeber weiter
  • 351 Leser
TURNEN

Diva-Abschied mit Zynismus

Auf dem Podium souverän, nach dem verpasstem Gold schnippisch: Ihren bitteren Abgang von der Turn-Bühne begleitete Swetlana Chorkina mit Zynismus. Swetlana Chorkina, die Turn-Königin, geht ohne olympischen Mehrkampfsieg in den sportlichen Ruhestand. Über ihren Wettkampf aber schwieg die 25-jährige Russin. In einem hochklassigen Duell um die Turn-Krone weiter
  • 381 Leser
UNGLÜCK

Drei Tote bei Hausbrand

Bei einem Brand in einem Dortmunder Wohnhaus sind am frühen gestrigen Morgen drei Menschen ums Leben gekommen, neun wurden verletzt. Das Feuer war nach Polizeiangaben aus bislang ungeklärter Ursache in einer Wohnung im ersten Stock des viergeschossigen Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Bei den Löscharbeiten fand die Feuerwehr in einer Wohnung der zweiten weiter
  • 400 Leser
fall kenteris

Ein Anruf vom Chefarzt

Der Doping-Skandal um die von den Athen-Spielen ausgeschlossenen Sprinter Kostas Kenteris und Ekaterini Thanou sowie ihres Trainers Christos Tzekos sollte offenbar mit krimineller Energie vertuscht werden. In den Skandal scheinen auch Ärzte des Unfallkrankenhauses verwickelt zu sein. Dorthin eilten Kenteris und Thanou nach dem angeblichen Unfall zur weiter
  • 325 Leser
KANUSLALOM / Marcus Becker und Stefan Henze holen Silber im Canadier

Ein Doppelhaus als neuer Traum

Marcus Becker und Stefan Henze vollführten nach Silber im Canadier-Duo Freudentänze. Thomas Schmidt hingegen verstand nach Platz fünf die Welt nicht mehr. Glücksgefühle und Niedergeschlagenheit lagen im Team der Slalom-Kanuten dicht beieinander. Als die Zweier-Canadier Marcus Becker und Stefan Henze mit einem Husarenritt olympisches Silber hatten, fielen weiter
  • 391 Leser
JUDO / Auch ohne Happy-End strahlende Gesichter

Ein Glatzkopf für Littkopf

Auch das frühe Scheitern der Schwergewichte Sandra Köppen (Brandenburg), die bereits in der Vorrunde ausschied, und Andreas Tölzer (Mönchengladbach), der knapp das kleine Finale verpasste und Siebter wurde, konnte die Freude im deutschen Judo-Lager nach Abschluss aller Wettkämpfe nicht trüben. Bundestrainer Norbert Littkopf trennte sich freiwillig von weiter
  • 343 Leser
BANDENDIEBSTAHL

Eine Familie, acht Straftaten

Die Polizei hat die Identität der vier Männer geklärt, die seit Juli in Bayern acht Geldautomaten aus Banken und Sparkassen gerissen haben sollen. Wie das bayerische Landeskriminalamt (LKA) in München mitteilte, handelt es sich bei den vier Verhafteten um eine französische Familie aus dem Raum Lyon. Die Männer, die jegliche Verbindung zu den Taten bestreiten, weiter
  • 258 Leser
BILDUNG / Mehr Angebote für Strafgefangene

Einer schaffte hinter Gittern sogar das Abi

Egal, ob im Gefängnis für einen Schulabschluss oder für einen Beruf gepaukt wird: Lernen hinter Gittern soll helfen, die Rückfallquote junger Straftäter zu senken. Bildungsangebote im Gefängnis können nach Ansicht von Justizminister Ulrich Goll weitere Straftaten verhindern. Schulische und berufliche Ausbildung hinter Gittern würden deshalb im Land weiter
  • 329 Leser
VIELSEITIGKEITSREITEN

Entscheidung fällt heute

Zwei Tage nach ihren Olympiasiegen haben Bettina Hoy und die deutsche Mannschaft ihre Goldmedaillen im Vielseitigkeitsreiten noch nicht sicher. Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) wird seine Entscheidung zum Einspruch der Nationalen Olympischen Komitees (NOK) von Frankreich, Großbritannien und den USA gegen die Wertung der beiden Konkurrenzen weiter
  • 345 Leser
SOMMERSERIE / Trubel und Gipfelerlebnisse auf der Burg Hohenneuffen

Entspannen in einer anderen Welt

Eine Kulturruine lebt auf: Musik, Kabarett und allerlei Tafelfreuden
Der Hohenneuffen ist zu einer Kultur-Ruine im besten Sinne geworden. Das rührige Pächter-Ehepaar Erika und Axel Vetter holt Musiker und Kabarettisten auf die Burg und hält mittelalterliche Handwerkermärkte, historische 'Tafeleyen' und Feinschmecker-Abende ab. Der Blick ist phantastisch. Er reicht vom Hohenstaufen im Nordosten über den Schurwald bis weiter
  • 282 Leser
DOPPELMORD

Ermittlungen fast beendet

Im Fall der beiden 'Neckarleichen' sind die Ermittlungen nach Angaben der Böblinger Polizei fast abgeschlossen. Ein Prozessbeginn stehe allerdings noch nicht fest, sagte der Beamte auf Anfrage. Der Tatverdächtige stehe nach wie vor in dringendem Verdacht, nicht nur seine Ex-Frau, sondern auch seinen zweijährigen Sohn Kevin getötet zu haben. Er selbst weiter
  • 339 Leser
LASTWAGEN-MAUT / Speditionen bekommen bestellte Geräte nicht

Erneut dunkle Wolken über Toll Collect

Scheitert Toll Collect erneut? Zumindest wird der Zeitplan immer enger. Im Oktober soll ein Versuch starten, von Januar an dann endlich alles funktionieren. Doch manche Spediteure haben 180 Geräte zum Einbau in ihre Lastwagen bestellt - aber erst 15 geliefert bekommen. Der Start der Lkw-Maut scheiterte drei Mal: Anfang September vergangenen Jahres, weiter
  • 754 Leser
KLAGE

Ernst August muss warten

Das Verwaltungsgericht Magdeburg will bis Anfang September über die Klage von Prinz Ernst August von Hannover entscheiden. Der Chef des Welfenhauses macht seinen Anspruch auf die enteigneten Besitztümer des Adelsgeschlechts in Sachsen-Anhalt erneut geltend, nachdem er bereits vor vier Jahren rechtskräftig vom Bundesverwaltungsgericht abgewiesen worden weiter
  • 446 Leser
EISHOCKEY

Erster Test gegen Russland

Während die Olympia-Teilnehmer in Athen schwitzen, startet das deutsche Eishockey-Nationalteam mitten im Hochsommer in die neue 'Eiszeit'. Nach der mäßigen WM und dem Abschied von Bundestrainer Hans Zach hat für die DEB-Auswahl in Köln unter Interimscoach Franz Reindl der Neuanfang begonnen. Der Sportdirektor des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) wird weiter
  • 330 Leser
BASKETBALL

Es geht auch ohne Nowitzki

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat auch ohne ihren Superstar Dirk Nowitzki in Bamberg zum Auftakt des 16. Supercups einen Sieg gefeiert. Das Team von Bundestrainer Dirk Bauermann, der als gleichzeitiger Coach des GHP Bamberg ein Heimspiel hatte, setzte sich gegen Frankreich 60:59 durch. Zuvor hatte vor 3800 Zuschauern im Bamberger Forum weiter
  • 409 Leser
10 000 m

Favorit Bekele hängt alle ab

Der Äthiopier Kenenisa Bekele hat die Goldmedaille im 10 000-m-Lauf gewonnen. Der Weltrekordhalter siegte gestern Abend in der tollen Zeit von 27:05,10 Minuten. Kronprinz Kenenisa Bekele hat König Haile Gebrselassie vom Thron gestürzt und im heißen olympischen Finale die mit Spannung erwartete Wachablösung im 10 000-m-Lauf vollendet. Der 22 Jahre alte weiter
  • 305 Leser
HITZE

Feuer in Dorfnähe

'Auf mir hätte man ein Ei braten können', sagte Geher Andre Höhne, nachdem er in sengender Hitze Platz acht belegt hatte. In den nächsten Tagen soll es in Griechenland noch heißer werden. Zur Sorge der Feuerwehr. Sie brachte gestern einen Waldbrand in der Nähe des Olympischen Dorfes und der Mountainbike-Anlagen gerade noch rechtzeitig unter Kontrolle. weiter
  • 437 Leser
SEGELN

Flaute: Ärger bahnt sich an

Die olympischen Medaillen-Hoffnungen der deutschen Segler vor Agios Kosmos sind bereits acht Tage vor Ende der letzten Wettfahrten so gut wie zerplatzt. Gestern segelten die Mitfavoriten Marcus Baur und Max Groy im 49er lediglich auf die Ränge 15 und 11 und 16 und haben auf Gesamtrang zwölf keine Chance mehr auf einen Spitzenplatz. Auch die anderen weiter
  • 262 Leser
THEATER / Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Pornografie

Frage der Kunstfreiheit

Die Aufführung des Sex-Spektakels 'XXX' im Hamburger Kulturzentrum Kampnagel hat ein juristisches Nachspiel. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Pornografie. Das Hamburger Kulturzentrum Kampnagel und die durch viel beachtete Gastspiele in Deutschland bekannt gewordene spanische Theatergruppe La Fura dels Baus haben mit der Staatsanwaltschaft zu tun. weiter
  • 410 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Feldzug des Wirtschaftsministers Sarkozy gegen Discount-Angebote

Franzosen klagen über deutsche Billigware

Der französische Wirtschaftsminister Nicolas Sarkozy will Mindestpreise für Gemüse und Obst bei den Handelskonzernen durchsetzen. Damit sollen die Einkommen der Bauern im Land geschützt werden. Diese beklagen sich über die Flut an Billigwaren aus Deutschland. Die Wirtschaft ist frei, doch um die Preise kümmert sich der Minister. Zwei Monate nach seinem weiter
  • 352 Leser
JAN C. IRLENKAEUSER

Fremde Federn: Folge der veränderten Bedrohungslage

Die Neuausrichtung der US-Basenstruktur muss im Zusammenhang der Umstrukturierung des amerikanischen Militärs und seiner Fokussierung auf die Region des Nahen und Mittleren Ostens gesehen werden. Ziel des amerikanischen Vorgehens ist es, mehr politische und militärische Flexibilität beim Einsatz ihrer Streitkräfte zu erlangen. Der Abzug aus Deutschland weiter
  • 385 Leser
MANAGER / Richtige Menschen- und Lebensführung

Führen will gelernt sein

Das Führen von Mitarbeitern wird nicht in die Wiege gelegt, man kann es lernen. Davon ist Ulf D. Pose überzeugt, der dazu ein lesenswertes Buch geschrieben hat. Ethik in der Wirtschaft ist modern geworden - zumindest als Schlagwort. Nicht nur betriebswirtschaftliche Ziele sollen zählen, sondern auch weiche Faktoren wie Verantwortung für Personen und weiter
  • 393 Leser
LEICHTATHLETIK / Kuriose 100-m-Finals

Für Maurice Greene ist Athen die Hauptstadt

Das Feld der Sprinter-Stars hat sich ausgedünnt - Stichwort Doping! Im heutigen 100-m-Finale gilt Maurice Greene als Favorit. Einige schnelle Damen fehlen. Im Olympiastadion stehen sich heute Abend die schnellsten Frauen der Welt im 100-m-Finale gegenüber. Die derzeit schnellsten. Das Doping-Chaos hat das Feld kräftig durcheinandergewirbelt: Kelli White, weiter
  • 257 Leser
LITERAT

Für Milosz Grab im 'Pantheon'

Der vor einer Woche gestorbene polnische Literaturnobelpreisträger Czeslaw Milosz erhält einen Platz im 'polnischen Pantheon': Der im Alter von 93 Jahren in Krakau gestorbene Dichter werde am Freitag kommender Woche in der Krypta des Paulinerklosters auf dem Krakauer Skalka-Hügel beerdigt, teilte Krakaus Stadtpräsident Jacek Majchrowski mit. In der weiter
  • 300 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gedrückte Stimmung

Der weiterhin hohe Ölpreis und die anhaltenden Konflikte im Irak sorgten auch gestern für Unsicherheit am Markt. Positive Impulse waren rar. Die Anleger wollten vor dem Wochenende keine größeren Positionen mehr aufbauen. Der Deutsche Aktienindex notierte (Dax) daher schwächer. Größter Gewinner im Dax war der Dialyse-Spezialist Fresenius Medical Care weiter
  • 364 Leser
BOXEN / Der Stuttgarter Vitali Tajbert schlägt im Federgewicht die Werbetrommel

Gestähltes Selbstvertrauen statt Stutenmilch

Vitali Tajbert ist mit Abstand der Beste der deutschen Box-Staffel. In Athen gilt der Europameister im Federgewicht als Favorit auf Gold. Der Kurs stimmt: Gestern zog der aus Kasachstan stammende Stuttgarter souverän ins Viertelfinale ein. Drei weitere Kämpfe sind programmiert. Der Kampf war aus, vier Runden zu je zwei Minuten, der Gegner klar nach weiter
  • 464 Leser
IRAK / Schiitenprediger Al-Sadr sorgt zunehmend für Druck auf Übergangsregierung

Glaubwürdigkeit in Gefahr

US-Truppen treiben durch ihr Eingreifen dem selbst ernannten Befreier Anhänger zu
Der radikale Schiitenprediger Al-Sadr bringt Iraks Übergangsregierung zunehmend unter Druck: Die sieht durch den Aufständischen ihre Glaubwürdigkeit in Gefahr. Seit Wochen führt sich der radikale Schiitenprediger Muktada Al-Sadr auf wie einst der gestürzte irakische Staatschef Saddam Hussein. Endlose Verhandlungen, umfassende Forderungskataloge, gebrochene weiter
  • 391 Leser
ENERGIEMARKT / Rohölpreis nähert sich 50-Dollar-Grenze

Heizölkunden warten zu

Experte rät: 'Trotzdem jetzt kaufen - auch wenn es weh tut
Gewalt im Irak und andere Unsicherheiten treiben den Ölpreis weiter nach oben. Die Autofahrer in Deutschland schalten einen Gang zurück, die Heizölkunden in Süddeutschland legen ihren Wintervorrat nur zögerlich an. Dabei sollten sie jetzt kaufen, rät ein Experte. 'Der Markt nimmt die Störungen der irakischen Ölförderung sehr ernst', sagte ein New Yorker weiter
  • 424 Leser
METRO / Viele Funde aus der Antike, vom Grab bis zur Kinderrassel, sind ausgestellt

Hektik im Untergrund-Museum

In mehreren Metrostationen Athens kommt der Weg zum Olympiastadion eine Zeitreise gleich. Viele Fundstücke, beim Neubau entdeckt, sind hier ausgestellt. Das letzte Gleisstück der Metro bis hin zum Olympia-Komplex im nördlichen Vorort Maroussi ist erst kurz vor Beginn der Sommerspiele fertig geworden. Das ist nicht unbedingt verwunderlich, denn der Neubau weiter
  • 368 Leser

Hintergrund: Bewährung für Allawi

Im Konflikt um Nadschaf entscheide sich der innerirakische Machtkampf. Der Orient-Experte Udo Steinbach sieht eine Bewährungsprobe für Regierungschef Allawi. weiter
  • 325 Leser

In den schlagzeilen: Der Märchenonkel

Es gab schon viele schöne Märchen in der Leichtathletik. 'Ich habe sechs Mal am Tag Sex', sagte einer, der erklären sollte, warum seine Hormonwerte überhöht sind. 'In meiner Familie wird die Schlafkrankheit vererbt', behauptete eine andere, die sich dafür rechtfertigen musste, dass bei ihr ein verbotenes Aufputschmittel nachgewiesen worden war. Heute weiter
  • 321 Leser
FRAUENFUSSBALL / Nach 0:1-Rückstand noch 2:1 gegen Nigeria

In Gluthitze kühlen Kopf bewahrt

Bis zur 75. Minute drohte den deutschen Fußballerinnen gegen Nigeria das Olympia-Aus. Dann drehten in der Gluthitze von Patras Steffi Jones und Conny Pohlers mit ihren Treffern die Begegnung. Nun wartet am Montag in der Runde der letzten Vier Erzrivale USA. Sieg-Torschützin Conny Pohlers sank erschöpft zu Boden, Trainerin Tina Theune-Meyer klatschte weiter
  • 341 Leser
SIEMENS

Investitionen in Deutschland

Knapp zwei Monate nach der Rettung von 2000 Siemens-Arbeitsplätzen in Nordrhein-Westfalen hat der Elektrokonzern Investitionen in die Standorte Kamp-Lintfort und Bocholt angekündigt. Im Geschäftsjahr 2004/05 (30. September) werde man 50 Mio. EUR in die Produktionsstätten für Handys und schnurlose Telefone investieren, teilte der Mobilfunk-Bereich Siemens weiter
  • 410 Leser
TANZEN

Italiener setzen Glanzpunkt

Erster Höhepunkt der German Open Championships (GOC) des Tanzsports beim Grand-Slam-Turnier der Standard-Amateure: Als Favoriten unter den 226 Konkurrenten gewannen die Vizeweltmeister Domenico Soale/Gioia Cerasoli in der Stuttgarter Liederhalle ihren ersten German-Open-Titel. Platz zwei ging an die Vize-Europameister und Weltmeisterschafts-Dritten weiter
  • 310 Leser
MEDIZIN / Symptome werden falsch interpretiert - Betroffene gehen zu spät zum Arzt

Jedes Jahr erkranken 500 Männer in Deutschland an Brustkrebs

Brustkrebs bei Männern wird oft verschleppt, obwohl der Tumor meist viel leichter als bei Frauen zu ertasten ist. Darauf hat der Mediziner Klaus-Jürgen Winzer hingewiesen. 'Viele betroffene Männer suchen erst spät medizinischen Rat, weil ihnen nicht klar ist, dass es sich um Krebs handeln könnte', sagte der stellvertretende Leiter des Brustzentrums weiter
  • 377 Leser
WÖRWAG / Böblinger Mittelständler fehlt Finanzkraft für neuen Umsatzbringer aus altem Wirkstoff

Karrierehürde für Diabetes-Präparat

Hohe Einbußen durch die Gesundheitsreform für kleine und mittlere Arzneimittelhersteller im Südwesten
Vielen Pharma-Mittelständlern fehlt die Finanzkraft, um in ihre Zukunft zu investieren. Dabei haben sie, wie das Beispiel Wörwag aus Böblingen zeigt, interessante Wirkstoffe, die Karriere in neuen Anwendungen machen könnten. Doch für klinische Studien fehlt das Geld. Geschäftsführer Marcus Wörwag sitzt auf einem Schatz. Sein Unternehmen, die Wörwag weiter
  • 731 Leser
SKISPRINGEN

Kasachen in Degenfeld

Am Sonntag (13.30 Uhr) steigt in Schwäbisch Gmünd-Degenfeld ein Skispringen auf der größten Mattensprungschanze der Schwäbischen Alb. Vom 45-m-Bakken gehen neben dem kompletten kasachischen Nationalteam Starter vom Schüler- bis zum Herrenbereich aus Deutschland und Österreich. Der Schanzenrekord von 47,5 m soll endlich geknackt werden. ta weiter
  • 346 Leser
OLYMPIA / TV-Quoten nicht überragend

Keine Rekorde vorm Fernseher

Interesse ist eher rückläufig
Davon, dass Deutschland im Olympia-Fieber ist, kann keine Rede sein. Zumindest die Einschaltquoten bei den langen Übertragungen aus Athen sind nicht überragend. 'Die Rekordsucht hat jetzt auch ARD und ZDF ergriffen': Das war die klare Ansage von ZDF-Sportchef Wolf-Dieter Poschmann vor dem Beginn der Olympischen Spiele. Stolz wurde auch die Basis für weiter
  • 257 Leser
BÜRGERENTSCHEID

Klinik wird privat

Der Bürgerentscheid zur Verhinderung der Privatisierung des Kreiskrankenhauses Lindau am Bodensee ist gescheitert. Nach Angaben des Landratsamtes erreichte der Bürgerentscheid mit einer Wahlbeteiligung von 14,2 Prozent nicht das vorgeschriebene Quorum von 15 Prozent der Stimmberechtigten. Die bislang kommunale Klinik werde nun privatisiert. lby weiter
  • 367 Leser
VOLKSWAGEN

KOMMENTAR: Hoch gepokert

SIEGFRIED BAUER Es werden harte Tarifverhandlungen werden bei Volkswagen. Denn die Erwartungen beider Parteien klaffen extrem weit auseinander. Auf der einen Seite muss VW-Personalvorstand Hartz versuchen, die Lohnkosten deutlich zu senken. Denn die Wolfsburger produzieren so teuer wie kaum ein anderer Autobauer. Dahinter verbergen sich hausgemachte weiter
  • 472 Leser
GESUNDHEIT

KOMMENTAR: Reformdividende

GUNTHER HARTWIG Als Teil der Reformagenda 2010 beginnt nun die Kostendämpfung im Gesundheitswesen zu wirken. Noch ist es zu früh, die rot-grüne Koalition dafür uneingeschränkt zu loben. Denn die Rosskur, die Ministerin Ulla Schmidt der gesetzlichen Krankenversicherung verordnet hat, belastet mit Praxisgebühr und erhöhter Zuzahlung bei Medikamenten und weiter
  • 288 Leser

KOMMENTAR: Reinfall

UTE GALLBRONNER Athen ist für die deutschen Schwimmer ein ähnliche Enttäuschung wie Sydney vor vier Jahren. Daran ändern die heutigen Wettkämpfe nichts. Die Stars haben größtenteils versagt. Der Rest hat zwar meist die erwarteten Leistungen gebracht, aber es ist kein Deutscher über sich hinausgewachsen. Anne Poleska einmal ausgenommen. Es hat bestimmt weiter
  • 305 Leser
ARGENTINIEN

KOMMENTAR: Wider das Vergessen

PATRICK GUYTON Das Recht und der Gerechtigkeitssinn gehen manchmal entgegengesetzte Wege. Etwa wenn die Nürnberger Ermittlungen gegen Folterer der einstigen argentinischen Diktatur eingestellt werden, weil die deutschen Opfer die Torturen überlebt haben. Wären sie getötet worden, so wäre das Mord und könnte nicht verjähren. So bleibt aber nur die schwere weiter
  • 359 Leser
TERROR

Kurden unter Verdacht

Zwei mutmaßliche Terroristen der verbotenen Kurdenorganisation PKK-Kongra-Gel hat die türkische Polizei im Urlaubsgebiet von Cesme nahe der Großstadt Izmir festgenommen. Bei einer Hausdurchsuchung stellten die Sicherheitskräfte rund 1,5 Kilogramm Sprengstoff und Zündvorrichtungen sicher, wie türkische Medien gestern berichteten. dpa weiter
  • 394 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Missionstreffen der Roma Fast 2000 freikirchlich organisierte Roma haben sich im Gewerbepark Breisgau bei Eschbach (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) zu einem mehrtägigen Missionstreffen versammelt. Die Teilnehmer aus zahlreichen Ländern reisten mit mehr als 300 Wohnwagen an; an diesem Wochenende sind zahlreiche Gottesdienste geplant. 71-Jähriger verhindert weiter
  • 327 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Wein getrunken Trotz günstigerer Preise haben die Deutschen im ersten Halbjahr weniger Wein getrunken als im Vorjahreszeitraum. Wie das Deutsche Weininstitut mitteilte, lag der Durchschnittspreis für eine 0,75-Liter-Flasche Wein bei 2,09 EUR und damit 3 Cent unter dem Wert von 2003. Ohne Entlassungen Die Deutsche Bahn will auch künftig auf betriebsbedingte weiter
  • 452 Leser

Lachnummer

Neues aus der Wissenschaft: Amerikanische Forscher haben die Spezies Mann gentechnisch bis zur Perfektion weiterentwickelt. Heraus kam eine Kreditkarte, die den Müll runterträgt. weiter
  • 351 Leser
NAHVERKEHR

Landes-Ticket gilt fast überall

Bus- und Bahnfahrer können ab sofort weitere Regionen im Südwesten billiger mit dem Baden-Württemberg-Ticket erkunden. Nach Angaben der Deutschen Bahn AG in Stuttgart gilt der Fahrschein nun auch in den Verkehrsverbünden Rottweil und Schwarzwald-Baar, dem Tarifverbund Tuttlingen sowie der Regionalen Tarifkooperation Schwarzwald-Baar-Heuberg. Damit darf weiter
  • 392 Leser
VERBRECHEN / Mord an einem zwölfjährigen Mädchen

Leiche auf dem Heuboden Prozess vor Landgericht Heilbronn verzögert sich bis Herbst

Das Landgericht Heilbronn bereitet einen Prozess in einem spektakulären Mord vor. Angeklagt ist ein Justizbeamter, der 1984 auf einem Reiterhof ein zwölfjähriges Mädchen ermordet haben soll. Verhaftet wurde der Mann erst im Dezember 2003 nach einer DNA-Analyse. Heinrich A. ließ sich im August 1997 lächelnd mit seiner Stute Rufake fotografieren. Stolz weiter
  • 420 Leser
SOMMERFESTIVALS

LEITARTIKEL: Die Musik dominiert

HANSKARL VON NEUBECK Die Stadt Mekka liegt in Saudiarabien. 'In fernem Land', wie Richard Wagner sagen würde, 'unnahbar' unseren Schritten. Dieses Verdikt gilt jedenfalls für die meisten von uns, denn nur Muslime dürfen Mekka betreten. Der Sommer allerdings hat seine eigenen Gesetze: Da scheinen in Deutschland alle Wege nach Mekka zu führen. Hinter weiter
  • 306 Leser

Leute im Blick

Udo Jürgens Sänger Udo Jürgens (69) hat sich als Fan von Alice Schwarzer geoutet. Ein Abend mit der Feministin sei 'ein absoluter Gewinn', sagte der Schlagersänger der 'Neuen Osnabrücker Zeitung'. Er habe die 61-Jährige als eine starke Frau schätzen gelernt. 'Ich kenne sie sehr gut, wir gehen manchmal zusammen essen. Ein Abend mit Alice Schwarzer ist weiter
  • 403 Leser
FUSSBALL / Abramowitsch will ZSKA Moskau unterstützen

Liebe zur russischen Heimat

Rund ein Jahr nach dem spektakulären Kauf des englischen Fußballclubs FC Chelsea London hat Milliardär Roman Abramowitsch offenbar die Liebe für seine russische Heimat entdeckt. Die von Abramowitsch kontrollierte Erdölgesellschaft 'Sibneftj' will mit einer Geldspritze in Höhe von knapp 50 Millionen Euro den russischen Traditionsklub ZSKA Moskau in den weiter
  • 330 Leser

Mal was ganz ...

...Neues. Bei der Vorstellung einer Kollektion im kolumbianischen Medellin machte es sich der Modeschöpfer für Levis einfach. In Anbetracht des fehlenden Beinkleids malte er die Tasche nur auf. Im modischen Sinne eher konservativ, aber nicht minder gewagt, wirkt der Dessous-Entwurf der Firma AE-Lingerie. weiter
  • 372 Leser
TENNIS / Olympia-Finalisten Kiefer und Schüttler wehren Vergleiche mit Altstars ab

Mardy Fish verhindert ein chilenisches Finale

Als Nicolas Kiefer und Rainer Schüttler ihren Jubel-Anfall überstanden und das 'olympische Tier' gebändigt hatten, folgte dem Einzug ins Doppel-Finale des olympischen Tennis-Turniers das Unvermeidliche: Die Erinnerung an den Olympia-Triumph der Wimbledon-Helden Boris Becker und Michael Stich 1992, deren Triumphe wie eine Last auf den Schultern der neuen, weiter
  • 285 Leser

Medaillen

SCHWIMMEN MÄNNER, 50 m Freistil ·GOLD:|Gary Hall (USA) 21,93 ·SILBER:|Duje Draganja (Kroatien) 21,94 ·BRONZE:|Roland Mark Schoeman |||(Südafrika) 22,02 4. Nystrand (Schweden) 22,08, 5. Lezak (USA) 22,11. - Ohne deutsche Beteiligung. MÄNNER, 100 m Schmetterling ·GOLD:|Michael Phelps (USA) 51,25 ·SILBER:|Ian Crocker (USA) 51,29 ·BRONZE:|Andrej Serdinow weiter
  • 378 Leser
HARTZ IV / Welche Absichten die Urheber der Reform im Sinn haben

Mehr Chancen für Langzeitarbeitslose

Hartz IV - bei diesem Stichwort kochen die Emotionen hoch. Dabei hatten die Urheber der Arbeitsmarktreform grundsätzlich Gutes im Sinn. Dazu ein kleiner Überblick. Die Montagsdemonstrationen bekommen immer mehr Zulauf, die Kritik am vierten Baustein der Arbeitsmarktreform wird immer lauter. Sie droht zu überdecken, dass die Urheber von Hartz IV durchaus weiter
  • 321 Leser
RUSSLAND

Mehr Geld für Verteidigung

Russland wird 2005 den Verteidigungshaushalt erheblich aufstocken. Im Jahr 2005 sollen die Ausgaben um fast 28 Prozent auf rund 529 Milliarden Rubel (14,6 Milliarden Euro) steigen, berichtete die Nachrichtenagentur Interfax. Laut dem vorläufigen Budget wird der Militäretat 17 Prozent des gesamten Staatshaushaltes ausmachen, dieser Prozentsatz liegt weiter
  • 379 Leser
FESTSPIELE / 'Heimat, deine Sterne' in Salzburg

Mehr Zitate als Pointen

Das wäre eine Tat gewesen, diese Sterne mal vom Himmel zu holen. Ist der Produktion 'Heimat, deine Sterne' bei den Salzburger Festspielen aber nicht geglückt. 'Eine musikalische Wurzelbehandlung' heißt der Untertitel der Collage 'Heimat, deine Sterne', die ein Team vom Schauspiel Köln bei den Festspielen uraufführen durfte (Regie Niklaus Helbling). weiter
  • 370 Leser
GSA / Autozulieferer Fribo übernimmt insolventes Unternehmen aus Bad Friedrichshall

Mehrzahl der Arbeitsplätze gerettet

Von den bisher 277 Arbeitsplätzen des insolventen Automobil-Zulieferers GSA (Gesellschaft für Sondermaschinen und Automationsanlagen) können dauerhaft 199 erhalten werden. Dies gab der Insolvenzverwalter Tibor Braun in Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) bekannt. Alleinige Gesellschafterin der neu gegründeten GSA Automation GmbH ist die Fribo GmbH weiter
  • 538 Leser
ARBEITSMARKT / Verständnis für die Sorgen der Bürger in Ostdeutschland

Merkel bricht eine Lanze für das Hartz-IV-Paket

Die Bundesregierung hat für die umstrittene Arbeitsmarktreform Hartz IV Rückendeckung von CDU-Chefin Angela Merkel erhalten. 'Die Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe ist notwendig', sagte Merkel. Sie kritisierte trotz Zustimmung zu Hartz IV eine mangelhafte Umsetzung der Reform durch die Bundesregierung. Für die Verunsicherung der Bevölkerung weiter
  • 345 Leser
SCHÖRGHUBER

Mieteinnahmen rückläufig

Die schwachen Mietmärkte und hohe Instandhaltungskosten machen der Schörghuber-Gruppe in ihrem Immobiliengeschäft zu schaffen. Im ersten Halbjahr sei im Konzern ein Verlust von 1,6 Mio. EUR gemacht worden, teilte die Bayerische Immobilien AG gestern mit. Im Vorjahreszeitraum hatte der Gewinn noch 8,3 Mio. EUR betragen. Der Konzernumsatz der Immobilien-Gruppe weiter
  • 348 Leser
ERMITTLUNGEN / Gebrauchtwagenhändler in Haft

Mit erschlichenen Visa ins Land

Ein Gebrauchtwagenhändler aus Esslingen soll nach Ermittlungen der Polizei mindestens 33 Menschen aus Ex-Jugoslawen ein deutsches Visum illegal verschafft haben. Der Mann habe 'Verpflichtungserklärungen' ausgefüllt, mit denen Ausländer für bis zu drei Monate eingeladen werden können, teilten das Bundesgrenzschutzamt und die Staatsanwaltschaft Stuttgart weiter
  • 331 Leser
ZEPPELIN

Moskau erlaubt Überführung

helsinki · Nach langem Warten in Finnland hat der Zeppelin NT auf seinem Weg nach Japan die Überfluggenehmigung für Russland erhalten. Das in Friedrichshafen gebaute Luftschiff werde nächste Woche in Gatschina bei St. Petersburg landen, um die Zollformalitäten für die Etappe über ganz Russland zu erledigen, meldete eine russische Nachrichtenagentur. weiter
  • 290 Leser
ENTSORGUNG / Baden-Württemberger müssen für weniger Abfall mehr bezahlen

Müllgebühren kratzen am 'Brezel-Tarif'

Die Baden-Württemberger produzieren immer weniger Abfall. Im vergangenen Jahr ging die Haus- und Gewerbemüllmenge auf knapp unter 200 Kilogramm pro Einwohner zurück. Die Gebühren für Haushaltsabfälle zogen allerdings an. Um 2,5 Prozent stiegen sie im Durchschnitt. Bei den Müllgebühren gilt im Land der 'Brezel-Tarif'. So will es der Umweltplan, laut weiter
  • 426 Leser
JUSTIZ / Verfahren gegen Rathausmitarbeiter eingestellt

Nach Segeltörn 2500 Euro fällig

Villingen-Schwenningen · Eine dreistündige Segeltour auf dem Bodensee kommt einen Mitarbeiter des Hochbauamts Villingen-Schwenningen teuer zu stehen. Die Staatsanwaltschaft Konstanz vermutete hinter der Einladung durch einen Bauunternehmer eine Vorteilsannahme und ermittelte gegen den Rathausmitarbeiter. Der Vorwurf habe sich als minder schwer erwiesen, weiter
  • 315 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kennedy unter Verdacht Der amerikanische Senator Edward Kennedy ist bei Flugreisen mehrfach mit den strengen Terrorkontrollen in Konflikt geraten. Kennedy meinte, offenbar gebe es einen ähnlichen Namen auf einer Liste von Terrorverdächtigen. Der Politiker ist drei Mal auf Flughäfen in Washington und Boston gestoppt worden. Mitarbeiter der Gesellschaft weiter
  • 346 Leser
EUROPA / Kommissionspräsident Barroso fordert mehr Geld für Brüsseler Kasse

Nettozahler wehren sich gegen höhere Ausgaben

EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso ist mit seinen Plänen zur Finanzierung der Europäischen Union in Deutschland auf Kritik gestoßen. Regierungssprecher Béla Anda sagte, den von der Bundesregierung geforderten Sparkurs nur als taktische Position für die anstehenden EU-Haushaltsberatungen zu sehen, 'entbehrt jeglicher Grundlage'. Der Vorsitzende weiter
  • 399 Leser
DOPING / Bronzemedaillengewinner positiv getestet

Neuer Skandal um Griechen

Gastgeber Griechenland droht nach dem Kenteris-Skandal eine weitere Doping-Affäre. Nach Informationen mehrerer griechischer Sender ist der Olympia-Dritte im Gewichtheben, Leonidas Sampanis, bei einer Kontrolle positiv getestet worden. Bei dem 32-Jährigen seien erhöhte Testosteron-Werte festgestellt worden. Sampanis droht die Aberkennung der Bronzemedaille weiter
  • 357 Leser
DEUTSCHE POST / 100 Packstationen in München und Augsburg

Neues Abholsystem für Päckchen

Schon bald sollen in München und Augsburg rund 100 so genannte Packstationen in Betrieb genommen werden, an denen die Kunden rund um die Uhr ihre Pakete in Empfang nehmen können. Damit will die Deutsche Post dem größeren Paketaufkommen gerecht werden. Bücher, Schulaufsätze, ausgelatschte Turnschuhe - in den Weiten des Internets gibt es fast nichts, weiter
  • 488 Leser
URAUFFÜHRUNG / Eine Oper über Hannelore Kohl

Nie wieder Wolfgangsee

Weniger das Schicksal mit ihrer Krankheit als das überkommene Frauenbild, das sie vertrat, thematisiert eine jetzt in Berlin uraufgeführte Oper über Hannelore Kohl. Es ist ein schöner Tag am Rhein. 'Sonnig, bis zu 24 Grad', sagt die Frau in ihrem verdunkelten Zimmer - und legt dabei sorgenvoll die Stirn in Falten. Die Frau heißt Hannelore Kohl. Das weiter
  • 424 Leser
BAHNRAD

Nimke lässt nur zwei voraus

Ex-Weltmeister Stefan Nimke aus Schwerin hat dem deutschen Team zum Auftakt der Bahnrad-Wettbewerbe im 1000-m-Zeitfahren die Bronzemedaille beschert. Gold ging im 1000m-Zeitfahren an Weltmeister Chris Hoy aus Großbritannien, der in 1:00, 711 Minuten olympischen Rekord fuhr. Silber holte sich Frankreichs Weltrekordhalter Arnaud Tournant (1:00,896). Für weiter
  • 362 Leser
STUDIUM

Noch nie so viele Ausländer

Noch nie haben so viele ausländische Studenten in Baden-Württemberg die Hochschulen besucht wie im vergangenen Wintersemester. Insgesamt hatten sich nach Angaben des Statistischen Landesamtes 35 135 Männer und Frauen aus dem Ausland eingeschrieben, acht Prozent mehr als im Vorjahr. Dennoch ist der Anteil der ausländischen Studierenden mit 15 Prozent weiter
  • 334 Leser
ARGENTINIEN / Größter Teil der Ex-Junta kommt ungestraft davon

Nur fünf Verfahren bleiben

Fall der Pfarrerstochter Käsemann wird weiter verfolgt
Nur die Hauptverdächtigen bleiben im Visier der Justiz. Gegenüber anderen Mitgliedern der ehemaligen argentinischen Junta hat die Nürnberger Justiz die Verfahren eingestellt - teils aus Mangel an Beweisen, teils wegen Verjährung. Die Angehörigen der Opfer reagieren empört. Die Nürnberger Justiz hat ihre Ermittlungen gegen rund 70 Mitglieder der ehemaligen weiter
  • 344 Leser
VOLLEYBALL / Damen-Team beim 0:3 gegen China ohne Chance

Nur kleine Hoffnung auf Schützenhilfe

Die deutschen Volleyballerinnen haben den Einzug ins olympische Viertelfinale aus eigener Kraft verpasst. Die Mannschaft von Trainer Hee Wan Lee verlor gegen den Weltranglisten-Ersten China in 67 Minuten mit 0:3 (18:25, 15:25, 16:25) und kassierte damit die dritte Niederlage im vierten Vorrundenspiel. Deutschland benötigt zum Weiterkommen nun einen weiter
  • 345 Leser
Fast-Zusammenstoss

Passagiere verletzt

Bei einem abrupten Flugmanöver zur Vermeidung einer Kollision sind gestern 25 nicht angeschnallte Passagiere einer Maschine der portugiesischen Fluggesellschaft TAB leicht verletzt worden. Das Flugzeug mit 141 Menschen an Bord befand sich im Landeanflug auf die Azoreninsel Terceira, als es fast zum Zusammenstoß mit einem Privatjet kam. dpa weiter
  • 386 Leser
ABSCHIEDSTOURNEE

Pavarotti macht vielleicht weiter

Der italienische Star-Tenor Luciano Pavarotti denkt bereits während seiner Abschiedstournee ans Weitermachen. 'Im Moment bin ich entschlossen, mich zur Ruhe zu setzen, aber am Ende der Tour werde ich erneut nachdenken', sagte Pavarotti jetzt in Hamburg. Der 68-Jährige hatte angekündigt, sich Ende 2005 zurückzuziehen. Während seiner Abschiedstour rund weiter
  • 321 Leser
LANDESVERMÖGEN / 'Staatsanzeiger' in private Hand?

Pfister für Verkauf

Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) will den 'Staatsanzeiger' privatisieren. Er verspricht sich 24 Millionen Euro vom Verkauf des landeseigenen Wochenblatts. Bereits der Vorgänger von Wirtschaftsminister Ernst Pfister hatte sich für den Verkauf des 'Staatsanzeigers' ausgesprochen, war aber von Regierungschef Erwin Teufel (CDU) zurückgepfiffen worden. weiter
  • 335 Leser
LUFTVERKEHR / 30 Leichtverletzte in Köln/Bonn bei Evakuierung eines Ferienfliegers

Pilot lässt verrauchten Jet räumen

Start nach Mallorca mit Hindernissen - Weitere Maschine kehrt nach Frankfurt um
Statt unbeschwerten Starts in die Ferien gab es bei zwei Flügen von deutschen Flughäfen eine Menge Aufregung. Auf dem Airport Köln/Bonn wurde ein Ferienflieger wegen Brandgefahr evakuiert. Eine in Frankfurt am Main gestartete Maschine kehrte wegen Problemen zurück. weiter
  • 429 Leser
LEICHTATHLETIK / Siebenkämpferin Carolina Klüft aus Schweden auf Kurs

Pleite für Friedek

Sprinterin Sina Schielke schon ausgeschieden - Schultz weiter
Weltmeisterin Carolina Klüft hat im olympischen Siebenkampf Gold im Visier. Nach vier Disziplinen führt die 21-jährige Schwedin mit 4109 Punkten. Gestern startete der Siebenkampf der Frauen - und Weltmeisterin Carolina Klüft (Schweden) ist in Form. Sie liegt sie nur 34 Zähler unter ihrem WM-Ergebnis von 2003, als sie mit 7001 Punkten die 15 Jahre alte weiter
  • 471 Leser
FREIZEIT / Erlebnisparks in Deutschland - Phantasialand (Serie, Teil 10)

Rafting-Touren für Angsthasen und Action-Hungrige

Ein Fülle von Attraktionen für alle Altersklassen hat das Phantasialand bei Köln zu bieten. Zum Programm gehören ebenso rasante Berg- und Talfahrten wie ruhige Boots- und Gondeltouren. Ein weiterer großer Vorteil des Freizeitparks ist seine Wetterunabhängigkeit. Klar, auch im Phantasialand ist es bei gutem Wetter schöner. Doch wie in kaum einem anderen weiter
  • 567 Leser

RANDNOTIZ: Das Zepter

SVEN KAUFMANN Sie ist so allgegenwärtig, dass ihr 50. Geburtstag ordentlich gefeiert werden sollte: die Fernbedienung. Dieses Kästchen hat der Deutschen Feierabend revolutioniert, es wurde das Zepter der Neuzeit für Jedermannböse Zungen könnten es in Erinnerung an Ekel Alfred auch Marschallstab des TV-Prolls nennen,. Längst als Multi-Vierfach-Ausführung weiter
  • 396 Leser

RANDNOTIZ: Durchhalten!

IRMI STÄDELE Hinz und Kunz mault, Erwin Teufel solle endlich seinen Rückzug bekannt geben - bloß weil er in zwei Wochen 65 wird. Den Maulhelden rufen wir ein entschiedenes Nein entgegen. Denn die schönsten Zeiten liegen noch vor dem Ministerpräsidenten. Stuttgarter Wissenschaftler wollen nämlich einen Satelliten bauen und ihn im Jahr 2010 Richtung Mond weiter
  • 285 Leser
MESSEN / Preisrutsch bei den Spielekonsolen

Raus aus der Schmuddelecke

Neue Angebote für die ganze Familie
Im zähen Ringen um Marktanteile haben die Hersteller von Spielekonsolen nach einer Weile der Ruhe erneut für Bewegung im Markt gesorgt. Die Preise für die Produkte der Marktführer kommen ins Rutschen. Neuartige Spiele sollen die ganze Familie erreichen. weiter
  • 469 Leser
ATOMKRAFTWERK

Revision beendet

Block II des Atomkraftwerks Neckarwestheim (Kreis Heilbronn) produziert nach Beendigung der Jahresrevision wieder Strom. Neben einem Brennelementewechsel wurden Niederdruckteile der Dampfturbine ausgetauscht sowie umfangreiche Inspektions- und Wartungsarbeiten vorgenommen. Bei der Revision waren mehrere Fehler entdeckt worden. lsw weiter
  • 387 Leser
TEMPOSÜNDER

Saftige Strafe

Raserei auf der A 2 im Schweizer Kanton Luzern kommt einen Deutschen teuer zu stehen. Der 29-Jährige, der im Kanton Schwyz wohnt, muss 5000 Franken (3250 Euro) Buße plus Verfahrenskosten zahlen. Er war mit 184 Stundenkilometern statt der erlaubten 120 geblitzt worden. Dem einschlägig Vorbestraften wurde der Führerschein zum zweiten Mal entzogen. AP weiter
  • 380 Leser
AKTIENOPTIONEN / Nicht einmal wichtige Mindeststandards werden erfüllt

Schlechte Noten für Dax-Unternehmen

Zahlreiche Dax-Unternehmen erfüllen nach einer Studie der Fondsgesellschaft Union Investment bei der Gewährung von Aktienoptionen an das Top-Management nicht einmal wichtige Mindeststandards. 'So profitieren viele Manager auch, wenn der Aktienkurs ihres Unternehmens nur geringfügig steigt oder die Kurse anderer Unternehmen derselben Branche besser abschneiden', weiter
  • 432 Leser
VERKEHRSUNFALL

Schwangere tödlich verletzt

Bergkirchen· Eine schwangere Frau aus Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) ist bei einem Verkehrsunfall in Oberbayern ums Leben gekommen. Die 23-Jährige, die gerade geheiratet hatte, starb nach Polizeiangaben neben ihrem Ehemann auf dem Beifahrersitz. Der 28-Jährige überlebte schwer verletzt. Ein 20-Jähriger war in der Nacht zum Freitag auf der A99 bei Bergkirchen weiter
  • 328 Leser
Deutsche Börse

Schweiz sagt ab

Die Deutsche Börse hat sich angesichts der Absage von Fusionsverhandlungen durch die Schweizer Börse keine Enttäuschung anmerken lassen. Es sollen nun Gespräche über vertiefte Kooperationen aufgenommen werden. Das Augenmerk bei einer Fusion hatte sich vor allem auf den klassischen Kassamarkt, also den Handel mit Aktien und anderen Wertpapieren, gerichtet. weiter
  • 420 Leser
FERNSEHEN / RTL II bedient mit seiner neuen Serie Neugierige und Voyeure

Schönheit um jeden Preis - aber möglichst billig

Auf nach Ungarn oder Tschechien. Dort werden Nasenkorrekturen oder Brustvergrößerungen billigst angeboten. Wie klein oder wie groß hätten Sie es denn gerne? Wer schon immer einmal zuschauen wollte, wenn an einer Nase herumgeschnippelt wird, oder wie das ist, wenn ein wabbliges Kissen zur Vergrößerung in die Brust geschoben wird, der ist hier richtig. weiter
  • 392 Leser

Silber für Degen-Fechterinnen

Die deutschen Degen-Fechterinnen griffen bei den Olympischen Spielen in Athen nach Gold, jubelten aber am Ende über Silber: Das Team mit Imke Duplitzer (Heidenheim), Claudia Bokel (Tauberbischofsheim) und Britta Heidemann (Leverkusen) musste sich nur Russland, dem Olympiasieger von Syndey und amtierenden Weltmeister, geschlagen geben. Auch andere Sportler weiter
  • 363 Leser
Marine-Mord

Soldat legt Geständnis ab

Im Prozess um den Mord an einer Marine-Soldatin in Eckernförde (Schleswig-Holstein) hat der Angeklagte (20) gestanden. In nicht öffentlicher Sitzung gab der Zeitsoldat aus Mecklenburg-Vorpommern zu, die 19-Jährige getötet zu haben. Sein Verteidiger Ralph Gübner sagte nach der Verhandlung, sein Mandant habe in dem Geständnis allerdings keine Schilderung weiter
  • 376 Leser
STRAFVOLLZUG / Golls Privatisierungsvorschläge stoßen auf Widerspruch

SPD: Sicherheit in den Gefängnissen in Gefahr

Die Pläne von Justizminister Ulrich Goll (FDP) zur teilweisen Privatisierung von Gefängnissen gefährden nach Ansicht von SPD und Gewerkschaft die innere Sicherheit. Golls Idee, auch Vollzugspersonal durch private Sicherheitsdienste zu ersetzen, sei 'abenteuerlich', sagte der SPD-Strafvollzugsbeauftragte Nik Sakellariou. Das ginge 'voll zu Lasten der weiter
  • 357 Leser
KANU

Team ist da, Boote fehlen

Mit einer kleinen Panne hat das 'Abenteuer Athen' für die deutschen Kanuten um die 42 Jahre alte Rekord-Olympiasiegerin Birgit Fischer begonnen. Das 17-köpfige deutsche Kanu-Team landete gestern wie geplant mit dem Flieger in der griechischen Hauptstadt. Allerdings fehlte das Wichtigste, die Boote. Bundestrainer Jürgen Lickfett und Materialexperte Dirk weiter
  • 314 Leser

Telefonaktion

Unsere Serie 'Fragen zu Hartz IV' endet heute. Weil uns die vielen Anrufe und Zuschriften zu dem Thema aber gezeigt haben, wie groß der Informationsbedarf ist, bieten wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, am 15. September eine Telefonaktion zu Hartz IV an. Daran teilnehmen werden Experten von Arbeitsagenturen und Sozialämtern. Die Details geben wir weiter
  • 531 Leser
TRAMPOLIN / Anna Dogonadze erfüllt sich Traum

Toller Abschluss trotz Bänderriss

Hohes Risiko zahlt sich aus: Gold
Trampolin-Ass Anna Dogonadze hat sich im zweiten Anlauf ihren olympischen Traum erfüllt und ist trotz Bänderris in den Goldhimmel von Athen gesprungen. Erst riss sie ungläubig die Arme in die Luft, dann fiel sie ihrem Trainer jubelnd um den Hals: Für Anna Dogonadze aus Bad Kreuznach ist ein lang gehegter Olympia-Traum wahr geworden. Trotz eines Bänderrisses, weiter
  • 319 Leser
DFB-POKAL / Zu viel Harmonie in Aalen?

Trainer auf der Suche nach Reibungsflächen

Friede, Freude, Eierkuchen? Von wegen. Vor dem Spiel des Jahres im DFB-Pokal am Sonntag gegen Mainz 05 sucht Aalens Trainer Zeidler regelrecht Reibungsflächen. Irgendetwas muss sich ändern. Zwei Niederlagen aus den ersten beiden Regionalliga-Punktspielen, zudem die 1:2-Pleite im württembergischen Pokal beim Oberligisten SB Heidenheim: Vor dem Spiel weiter
  • 344 Leser
TOURISMUS / Der Ferienregion Allgäu gehen die Familien aus

Traumgäste sind ältere Semester

Die Deutschen werden immer älter und haben immer weniger Geld. Was das für die Ferienbranche im Allgäu bedeutet, war Thema beim Tourismustag in Kempten. Einen 'radikalen Veränderungsprozess' für die Urlaubsbranche hat auf der Allgäuer Festwoche in Kempten der Marktforscher und Tourismusexperte Werner Sülberg prophezeit. Vor Allgäuer Politikern und Touristikern weiter
  • 341 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Susanne Lahme/Danja Müsch raus

Tränen im Sand

Schwarzer Freitag für zwei von vier deutschen Beachvolleyballteams: Markus Dieckmann/Jonas Reckermann und Susanne Lahme/Danja Müsch sind ausgeschieden. Gestern um 15.45 Uhr Ortszeit war die 14 Jahre dauernde olympische Karriere von Susanne Lahme beendet. Nachdem der vierte Matchball der Italienerinnen Daniela Gattelli und Lucilla Perotta im Feld von weiter
  • 347 Leser
GEBETSRUF

Tödlicher Stromschlag

Beim Einstellen der Lautsprecheranlage einer türkischen Moschee hat ein Muezzin (30)einen so schweren Stromschlag erlitten, dass er später im Krankenhaus der anatolischen Stadt Kayseri starb. Vermutlich war der Verstärker der Anlage, über die der Gebetsruf des Muezzin ausgestrahlt wird, nicht fachmännisch installiert gewesen, berichteten Medien. dpa weiter
  • 363 Leser
FUSSBALL / Nürnberg zittert sich zum 2:1-Pokalerfolg beim FC Teningen

Underdogs ohne Glück

Wacker Burghausen als erster Profiklub ausgeschieden
Als erste Profimannschaft ist Fußball-Zweitligist Wacker Burghausen aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Glück hatte der 1. FC Nürnberg beim 2:1 in Teningen. weiter
  • 314 Leser
Bierkrug-Diebstahl

US-Student saß vier Wochen

Ein US-Tourist hat im Münchner Hofbräuhaus einen Maßkrug als Souvenir mitgehen lassen und dafür fast vier Wochen im Gefängnis gesessen. Der 22-jährige Soziologiestudent aus dem Bundesstaat New Mexico wurde gestern vom Amtsgericht München zu einer Geldstrafe von 1260 Euro verurteilt und aus der Untersuchungshaft entlassen. Er hatte im Juli am ersten weiter
  • 262 Leser
St. Pölten

Vatikan schon länger im Bilde

Die homosexuellen Ausschweifungen im St. Pöltener Priesterseminar sollen dem Vatikan und der österreichischen Bischofskonferenz nach SWR-Informationen schon seit zwei Jahren bekannt gewesen sein. Nach übereinstimmenden Zeugenaussagen habe auch Ortsbischof Kurt Krenn Bescheid gewusst, berichtet das Erste am Sonntag in der TV-Dokumentation 'Das Sex-Tabu. weiter
  • 401 Leser
SPANIEN

Verdächtige in Haft

Die spanische Polizei hat gestern zwei Männer im Zusammenhang mit den Madrider Bombenanschlägen vom 11. März festgenommen. Der Algerier Abdelkrim Beghdali und der Syrer Safwan Sabagh, beide 41 Jahre alt, wurden bei Valencia verhaftet. Ihre Fingerabdrücke waren in der Wohnung von weiteren mutmaßlichen Terroristen gefunden worden, hieß es. AP weiter
  • 365 Leser
WEST LB / Barceló bestreitet Interesse an Touristikkonzern

Verkauf von Tui-Beteiligung bestätigt

Die West LB hat bestätigt, dass sie den möglichst vollständigen Verkauf ihrer 31-Prozent-Beteiligung an Europas größtem Reisekonzern Tui plant. Das teilte die Bank gestern in Düsseldorf mit. Das Aktienpaket solle an einen Investor oder ein Konsortium von Investoren verkauft werden. Weitere Auskünfte zu laufenden Gesprächen würden nicht gegeben. Die weiter
  • 374 Leser
CARABINIERI

Verkleidet auf Jagd

Roms Polizei geht jetzt verkleidet auf die Jagd: Um illegalen Touristenführern auf die Spur zu kommen, spielen Beamte in der Ewigen Stadt Urlauber: Mit grellen T-Shirts, Shorts, Sonnenhut und Fotoapparat bewaffnet, warteten sie an den Sehenswürdigkeiten auf die nicht gemeldeten Schwarzarbeiter, die Steuern hinterziehen. Sieben haben sie bereits erwischt. weiter
  • 370 Leser
GESUNDHEIT / Reform beschert Krankenkassen ein deutliches Plus

Versicherte sollen entlastet werden

Höhe und Zeitpunkt der Beitragssenkungen sind noch unklar
Die Gesundheitsreform zeigt Wirkung: Wegen deutlicher Überschüsse stellen Krankenkassen Beitragssenkungen in Aussicht. Zu welchem Zeitpunkt ist oft noch unklar. Knapp acht Monate nach dem Start der Gesundheitsreform können Kassenpatienten auf Entlastungen hoffen. Die Allgemeine Ortskrankenkassen (AOK) sowie andere gesetzliche Kassen stellten angesichts weiter
  • 454 Leser
AUTOINDUSTRIE

Viel Geld im Osten investiert

Die deutsche Autoindustrie ist in den osteuropäischen EU-Beitrittsländern mit rund 200 Fertigungsbetrieben vertreten. Die Wettbewerbsfähigkeit der Autohersteller und ihrer Zulieferer werde dadurch auch auf dem heimischen Markt verbessert. Das berichtete der Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA), Bernd Gottschalk, gestern Journalisten in weiter
  • 383 Leser
HOCHWASSER

Viele Tote in Indien

Schlimme Bilanz: Das verheerende Hochwasser in Nordost-Indien hat in den vergangenen zwei Monaten 1332 Todesopfer gefordert. Mehr als 1,4 Millionen Häuser wurden beschädigt. Die Bauern haben 4200 Tiere verloren. Sechs Millionen Hektar Ackerfläche sind beschädigt. Nach dem Rückgang der Fluten breiten sich im Nordosten Indiens Krankheiten aus. dpa weiter
  • 402 Leser
AUSREISSER

Vierjähriger auf Tour

Ein Ausbrecherkönig der ganz besonderen Art hat für reichlich Aufregung bei der Augsburger Polizei gesorgt. Ein Vierjähriger war bereits zum vierten Mal ausgebüxt. Als er nach über einer Stunde wieder in der elterlichen Wohnung auftauchte, verweigerte er gegenüber der Polizei jede Aussage, wie es ihm diesmal gelungen war, sich unbeobachtet davon zu weiter
  • 370 Leser
TISCHTENNIS

Waldner besser: Boll nicht toll

Die Chance war groß, aber: Ex-Europameister Timo Boll aus Gönnern ist als letzter Deutscher aus dem olympischen Tischtennis-Turnier ausgeschieden. Im Duell der Generationen unterlag der 23 Jahre alte Weltranglistenelfte Timo Boll im Viertelfinale gegen Schwedens 15 Jahre älteres Idol Jan-Ove Waldner 1:4 (7:11, 11:13, 11:6, 7:11, 11:13) und musste seine weiter
  • 404 Leser
TURNEN / Südkoreaner fechten Mehrkampf-Wertung an

Weltverband 'vergisst' Zehntel

Die südkoreanische Mannschaftsleitung hat beim Turn-Weltverband FIG einen offiziellen Protest gegen die Bewertung ihres Athleten Yang Tae Young eingelegt, der im Mehrkampf den dritten Platz belegt hatte. Die Asiaten sind der Meinung, der Ausgangswert von Youngs Reckübung hätte mit 10,0 und nicht mit 9,9 Punkten errechnet werden müssen. Genau dieser weiter
  • 416 Leser
BAUGEWERBE

Weniger Aufträge

Die Talfahrt am deutschen Bau hat sich im ersten Halbjahr 2004 fortgesetzt. Preisbereinigt ging das Auftragsvolumen des Bauhauptgewerbes um 4,9 Prozent im Vergleich zu den ersten sechs Monaten 2003 zurück, wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden mitteilte. Der für das Jahr 2000 auf den Wert 100 festgelegte Index für den Auftragseingang sank weiter
  • 412 Leser
GOOGLE

Wertvoller als viele Große

Die 272,2 Mio. Aktien der Internetsuchmaschinen-Firma Google sind nach ihrem erfolgreichen Börsenstart momentan rund 27 Mrd. Dollar wert. Die sechs Jahre alte Gesellschaft hat zwar nur 2292 Mitarbeiter, einen Umsatz von 1,35 Mrd. Dollar und einen Gewinn von 143 Mio. Dollar im ersten Halbjahr 2004. Gemessen am Gesamtwert der Aktien lässt sie aber eine weiter
  • 399 Leser
KINDERGARTEN

Wespen greifen an

Wegen eines Wespen-Angriffs auf eine Kindergartengruppe sind in Hamburg vier Rettungswagen und ein Hubschrauber alarmiert worden. Beim Ausflug in einen Wald waren die elf Kinder und zwei Betreuerinnen versehentlich an ein Wespennest geraten. Sie wurden in Hals, Gesicht, Arme und Hände gestochen. Alle wurden sofort ins Krankenhaus gebracht. AP weiter
  • 398 Leser
SCHWIMMEN / Markus Rogan war nur eine halbe Stunde Olympiasieger

Über einen, der kein Gold will

Er war Olympiasieger für eine halbe Stunde, und er ist froh, es nicht mehr zu sein. Der österreichische Schwimmer Markus Rogan jubelte hingegen mit Aaron Peirsol. Aaron Peirsol war über 200 Meter Rücken zwei Sekunden schneller gewesen als Markus Rogan, wurde aber unmittelbar nach dem Schwimm-Finale wegen eines unerlaubten Beinschlags disqualifiziert. weiter
  • 344 Leser
VOLKSWAGEN / IG Metall setzt hohe Ziele

Zehn Jahre Garantie

Die IG Metall strebt bei den Tarifverhandlungen für die 103 000 VW-Beschäftigten in den sechs westdeutschen Werken eine zehnjährige Garantie der Arbeitsplätze an. Ungeachtet der sinkenden Auslastung der Volkswagen-Werke müssten die Jobs beim größten deutschen Autobauer erhalten bleiben, beschrieb IG-Metall-Verhandlungsführer Hartmut Meine in Hannover weiter
  • 361 Leser
Ing BHF-Bank

Zehn Prozent weniger Jobs

Die ING BHF-Bank will mehr als ein Zehntel ihrer 2600 Stellen streichen. Betroffen sind 274 Mitarbeiter, teilte ein Sprecher nach einer Betriebsversammlung der Bank in Frankfurt mit. Es solle das 'gesamte Instrumentarium' an Personalmaßnahmen angeboten werden, um Entlassungen zu vermeiden. Hintergrund ist die Aufgabe des Firmenkreditgeschäfts als eigenständiges weiter
  • 453 Leser
STADTGESTALTUNG / Kunst und Gartenarchitektur spielen vorzüglich zusammen

Zum Kurkonzert auf die grüne Insel

Der neue Münchner Petuelpark mit Arbeiten internationaler Künstler ist eröffnet
Wo vordem 120 000 Autos täglich hindurchrauschten, ist ein Stück Land für ruhige Erholung, Spiel, Sport und nicht zuletzt für sinnig-witzige Kunst entstanden. In Münchens Norden haben Anwohner und Passanten den neuen Petuelpark in Besitz genommen. Er ist Klasse. Das hat man ja nicht selten, dass in großen Städten Durchgangsstraßen untertunnelt werden. weiter
  • 429 Leser
LUFTVERKEHR / Flughafen besteht auf Nordanflug

Zürich will zahlen

Der Flughafen Zürich besteht auf den Nordanflug - also über Südwestdeutschland. Gleichzeitig denken die Betreiber an Entschädigungszahlungen. Im Fluglärmstreit zwischen der Schweiz und Deutschland hat der Flughafen Zürich Ausgleichszahlungen auch für betroffene Deutsche ins Gespräch gebracht. 'Dort, wo wir belasten müssen, müssen wir Entschädigungen weiter
  • 375 Leser

Leserbeiträge (3)

Das Auto zur Waffe erklären

Unterschiedliche Wertung: Euthanasie und Verkehrstod Wenn ein Krankenpfleger schwerkranke Menschen, deren Tage - nach ärztlicher Auskunft - gezählt sind, aus verständlichem Mitleid durch einen schmerzlosen Tod von ihren Qualen erlöst, so wird er kurzerhand eines "schrecklichen Verbrechens" beschuldigt. Wenn aber ein brutaler Autobahnraser zwei junge, weiter
  • 461 Leser

Eine Institution

Zur Außenbewirtschaftung im Café Dannenmann: Seit zehn Jahren betreibt der Gastronom Martin Dannenmann sein gleichnamiges Lokal an der Stadtkirche in Aalen. Das Café Dannenmann wuchs zu einer echten Institution und Begegnungsstätte für Café- und Jazz-Genießer, wie man es im ganzen Ostalbkreis nicht mehr findet, sogar mit einer eigenen Hausband. Doch weiter
  • 568 Leser

Soziales Gewissen nicht mehr da

Zum Kommentar "Stunde der Populisten": Die derzeitigen Reformen haben den Reichen nichts genommen, sondern strafen die Arbeitslosen für die seit 20 Jahren verfehlte Politik ab. Perspektiven auf eine bessere Beschäftigung werden derzeit nicht glaubhaft geliefert, sondern nur Einschnitte in die Besitzstände der Betroffenen vorgenommen. Es ist traurig weiter
  • 467 Leser