Artikel-Übersicht vom Dienstag, 31. August 2004

anzeigen

Regional (41)

VDK-KREISVERBAND / Detlef Lemke referiert bei der Ortsverbandsvorsitzenden-Fachtagung

"Auf dem richtigen Weg"

"Der Mitgliederzuwachs zeigt, dass der VdK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd auf dem richtigen Weg ist." Davon war der Kreisvorsitzende Detlef Lemke bei der ersten Ortsverbandsvorsitzenden-Fachschulung überzeugt. weiter

"Peter und der Wolf" für Kinder erzählt

Das bekannte Kinder-Hörspiel "Peter und der Wolf" in Orgelfassung steht am Donnerstag, 2. September, in Böbingen auf dem Programm. Kirchenmusiker Magnus Heiter und Thomas Schäfer erzählen die Geschichte vom mutigen Peter in der katholischen Kirche St. Josef. Beginn: 15.40 Uhr. weiter
  • 187 Leser

4,86 Promille waren nicht sein Höchstwert

Einen beachtlichen Promillewert stellten Polizeibeamte bei einem 43-jährigen Mann fest, der an den Bahngleisen des Winterbacher Bahnhofs lag. Bahnreisende hatten den Betrunkenen entdeckt und der Polizei gemeldet. Die nahm den Mann mit aufs Revier und unterzog ihn einem Alkotest. Dabei erreichte er einen Wert von beachtlichen 4,86 Promille. Gänzlich weiter
VERKEHR / Busfahrer missachtet Vorfahrt in der Remsstraße - Frau erleidet leichten Schock

70 000 Euro Schaden bei Unfall mit Bussen

Schaden in Höhe von etwa 70 000 Euro entstand gestern bei einem Unfall in der Remsstraße. Beteiligt waren daran zwei Busse und ein Auto. Dessen Fahrerin erlitt einen leichten Schock. weiter
  • 117 Leser

Arbeiten in Remstraße und Lindach

An der Remsstraße müssen morgen in der Zeit zwischen 8.30 und 15.30 Uhr fünf Kanalschächte saniert werden - im Bereich der früheren Engelbrauerei, bei der Bürgerstraße und beim Rotrinnensteg. Der Verkehr wird auf eine der beiden Fahrspuren je Fahrtrichtung umgeleitet. Mit Behinderungen ist zu rechnen. Im Verlauf von Richard-Bullinger- und der Otto-Tiefenbacher-Straße weiter
TAGESFAHRT / Seniorengemeinschaft "Unter Hundert" besuchte Donauwörth und Umgebung

Ausflug ins Reich der Puppen

An alte Zeiten erinnert wurden die Leinzeller Senioren und vor allen die Seniorinnen bei ihrem Augustausflug. Stand doch als Ziel Nummer eins das Käthe-Kruse-Puppenmuseum in Donauwörth auf dem Programm. weiter

Ausverkauf

Die Deutsche Bahn AG trennt sich von einer Reihe kleineren Bahnhöfen. Betroffen ist auch Blaufelden im Kreis Schwäbisch Hall. Die Bahn setzt künftig auf eine private Nutzung der Bahnhöfe. weiter
  • 115 Leser

Besuch bei den Segelfliegern

Kinder aus ganz Bettringen machten beim Sommerferienprogramm zusammen einen Ausflug auf den Hornberg. Dort zeigten die beiden Segelflieger Tobias Ladenburg und Moritz Köhler von der Fliegergruppe Gmünd den Kindern Ausbildungs- und Hochleistungssegler, erklärten die Instrumente im Cockpit und erläuterten die praktische Ausbildung zum Segelflieger. Anschließend weiter
JUGENDFREIZEIT / Lauterner JIL war am Brombachsee zum Zelten

Campen und Kochen

Baden, Bootfahren und Beachvolleyball - die Lauterner Jugendinitiative (JIL) verbrachte eine heiße Woche am Brombachsee. In Eigenregie organisierten die Jugendlichen zusammen mit ihren Betreuern die Freizeit. weiter
KAPELLENFEST / Messe in Johanneskapelle in Zimmern

Ein Platz für jeden

In Zimmern ist es Brauch, am Todestag von Johannes dem Täufer zum Kapellenfest in und um die Kapelle auf dem Böckelsberg zusammen zu kommen. Auch in diesem Jahr strömten Besucher zu dem über 700 Jahre alten Gotteshaus. weiter
ENGAGIERT / Otto Müller aus Iggingen hat ein großes Herz für Musik und Spendenaktionen

Eine Prise für den guten Zweck

Seit der Igginger Otto Müller zwölf Jahre alt ist, schlägt sein Herz für Musik. Durch seine Frühpensionierung ist ihm nun die Zeit gegeben, als Alleinunterhalter die Menschen zu begeistern. Und ganz nebenher sammelt er mit seiner Schnupfmaschine seit langen Jahren Geld für gute Zwecke. weiter
BÖBINGER RENTNERBAND / Auf Graulationstour im Norden

Friesische Originale

Um ihrer Akkordeonspielerin Ingeborg Wittich in ihrer ehemaligen Heimat zum 70. Geburtstag zu gratulieren, fuhren die Musiker der Böbinger Rentnerband mit Ehegatten 730 Kilometer nach Werdum in Ostfriesland. weiter
  • 133 Leser

Goldene Hochzeit am Bürgermeistergeburstag

Seltenes Ereignis: Am Tag, als Ottmar Schweizer gestern vor 50 Jahren in Mögglingen das Licht der Welt erblickte, gaben sich ebenfalls in Mögglingen Heinz und Gertrud Stuhr das Ja-Wort. Die Freude im Hause Stuhr war groß, als Bürgermeister OttmarSchweizer an seinem 50. Geburtstag den beiden zur Goldenen Hochzeit gratulierte und die Glückwünsche der weiter
  • 155 Leser

Handel(n) für die Innenstadt

Handel, liebe Stadträte, Handel hat auch was mit handeln zu tun. Und das ist von Ihnen ihrer bald beginnenden Schaffensperiode gefordert. An der Buchstraße entsteht ein Fachmarktzentrum - wenn auch noch abzuwarten bleibt, ob die Zahl der Märkte den dehnbaren Begriff "Zentrum" rechtfertigt. Im Westen der Stadt konzenrtieren sich Kfz-Handel und -Service weiter
  • 119 Leser

Heute Sprechstunde

Heute ist eine Sprechstunde des VdK-Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd. Sie ist in der Zeit von 15 bis 17 Uhr in den neuen VdK-Räumen in der Kappelgasse 13 im zweiten Stock. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 177 Leser

Hildegard Beck in der der Spitalmühle

Ab Freitag, 3. September, sind in der Galerie der Spitalmühle Aquarelle von Hildegard Beck zu sehen. Die Ausstellung trägt den Titel "einfach köstlich". Die Staßdorferin Hildegard Beck begann mit 60 Jahren mit dem Aquarellmalen. Die Ausstellung ist bis zum 1. Oktober zu sehen. Die Öffnungszeiten sind montags und dienstags von 9.30 12.00 Uhr, mittwochs weiter
KUNSTMUSEUM / Offene Türen am Wochenende

In den Glaswürfel

Ein ganzes Wochenende lang können die Bürger den fast fertigen Bau des neuen Kunstmuseum besichtigen. Am kommenden Wochenende lädt die Stadt zum Rundgang durch das neue Gebäude am Schlossplatz ein - auch wenn die Kabel-Panne weiterhin dafür sorgt, dass kein Eröffnungstermin für das Haus feststeht. weiter
  • 125 Leser

Karin Ensslin

Streit schlichten, Tränen trocknen, spielen, turnen, wandern, aufräumen, basteln und mehr - 32 Jahre lang war Karin Ensslin im Dienste des Kindergartens tätig. Kinder und Mütter trösten und alles, was zum Beruf der Erzieherin dazu gehört, standen bei ihr täglich auf dem Programm. Viele der Kinder, die bei ihr den Kindergarten besuchten, haben inzwischen weiter
  • 114 Leser
THEATERFAHRT / Leinzeller Kinder fuhren nach Grötzingen

Kinder im Zauberland

Der Musikverein Leinzell hatte sich eine besondere Überraschung für das Ferienprogramm ausgedacht: eine Ausfahrt zum Naturtheater in Grötzingen. weiter
  • 101 Leser

Kleine Models und Fotografen am Werk

Kleine Fotografen und Models erlebten beim Heubacher Ferienprogramm einen Nachmittag mit viel Fotospaß. Unter Anleitung eines Profi-Fotografen lernten die Teilnehmer die Welt der Fotografie und der Models kennen. weiter
  • 228 Leser

Kundgebung zum Antikriegstag

Eine Kundgebung unter dem Motto "Irak-Krieg - die große Lüge" ist am Mittwoch, 1. September - dem Antikriegstag - am Marktbrunnen. Organisiert wurde diese von der Pressehütte Mutlangen zusammen mit dem DGB Ostwürttemberg, dem Aalener Bündnis für den Frieden und dem Bündnis Ellwanger Mahnwache. Es sprechen Karl-Heinz Wiedmann (DGB), Bernhard Richter weiter
WIRTSCHAFT REGIONAL / CDU bietet Firmenführungen in Lindach

Leistungsfähige Unternehmen

Gut besucht waren nach Angaben der CDU Ostalb die Betriebsbesichtigungen, die die Partei als Aktionswoche angeboten hatte. Dabei wurden vier Unternehmen in Lindach besichtigt. weiter
  • 108 Leser

Live-Musik und mehr beim Sommerfest

Im Festzelt auf dem Leinzeller Götzenacker geht am kommenden Wochenende die Post ab. Der Leinzeller Musikverein feiert von Freitag, 3. September, bis Sonntag, 5. September, sein Sommerfest. Freitags und samstags spielen am Abend Live-Bands auf: 12 "Strings&Friend" am Freitag und das "Lombapack" am Samstag sorgen für Stimmung. Sonntags beginnt das Fest weiter
HARTZ-REFORMEN / SPD-Abgeordneter Christian Lange

Neue Anreize

Zu den Hartz-Reformen gibt's für den SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange keine Alternative. Er entdeckt bereits ein leichtes Wirtschaftswachstum, dessen Ursache für ihn gar auch in den Veränderungen durch Hartz IV liegt. weiter
  • 133 Leser
GUTEN MORGEN

Nicht harmlos

1, 07 Millionen oder auch nur 291 000 Euro: So ein Lottogewinn bringt viele ins Grübeln - vor allem die, die ihn nicht gewonnen haben: Was hätte ich mit dem Geld alles anfangen können, ist noch die harmloseste Frage. Nagender wird der Gedanke schon bei der Überlegung, wieso der Nachbar gestern ein neues Auto geordert hat. Mit etwas gequältem Gesichtsausdruck weiter
DISKUSSION / Furore um Gartenhäuschen in Eschach

Ohne Genehmigung

Zur waschechten Arbeitssitzung traf sich gestern der Eschacher Gemeinderat. Zahlreiche Baugesuche prägten die Sitzung, und manches nicht genehmigte und dennoch erstellte Gartenhäuschen rief Debatten hervor. weiter
  • 118 Leser

Regen bringt das Rathaus in Schieflage

Das Regenwetter bringt die Stuttgarter Stadtverwaltung nicht wirklich in Schieflage. Immerhin aber beschert es ganz neue Ansichten des renovierten Rathauses der Landeshauptstadt. Trost für alle, die den Regen trotzdem nicht mögen: Zur Wochenmitte soll das Wetter besser werden. weiter
  • 208 Leser
TOURISMUS / Neue Werbeformen

Remstal geht online

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen beim Verkehrsverein Remstal-Route derzeit auf Hochtouren. Das aktuellste Projekt der Tourismusverantwortlichen ist die Herausgabe eines komplett neu konzipierten Mitgliederkataloges mit dem Titel "Gastlichkeit im Remstal" für den Zeitraum 2005/2006. weiter
  • 114 Leser
KINDERHAUS ABTSGMÜND / Gestern nach 18 Monaten Bauzeit eingeweiht

Ruf: "Kinder das Wichtigste"

Nach eineinhalbjähriger Bauzeit wurde das neue Kinderhaus im Abtsgmünder Baugebiet "Weiheräcker" seiner Bestimmung übergeben. Neben einer Regelkindergartengruppe bietet die Gemeinde als eine der ersten im ländlichen Raum nun auch die Ganztagesbetreuung an. weiter
  • 123 Leser
TRADITION / Bartholomäusmarkt auf dem Albuch signalisiert das Ende des Sommers

Sonne, Sturm und Schauer

So wechselhaft wie gestern war das Wetter zum Bartholomäusmarkt noch selten. Entsprechend waren die Besucherzahlen schon besser gewesen. weiter
  • 107 Leser

Spektakulärer Unfall

Bei einem spektakulären Unfall ist ein Motorradfahrer in Eislingen schwer verletzt worden. Der 29-Jährige hatte die Kontrolle über sein Gefährt verloren und war die Treppe eines Hotels bis zur Eingangstür hoch gefahren, wo das Zweirad dann schließlich umkippte. weiter
  • 211 Leser

Sprachunterricht für Kleinkinder

Durch eine spielerische Methode bringt Sprachdozentin Luz Elena Stephan den Kindern ab zwei Jahren im Eltern-Kinder-Zentrum Wippidu Englisch bei. Ohne Druck auszuüben, jedoch die Angst zu nehmen, eine andere als die gewohnte Sprache zu benutzen, ist ihr Ziel. Ab 22. September wird ein zusätzlicher Kurs auch für "NichtWippidulaner" angeboten. Anmeldung weiter
  • 105 Leser
HARTZ-REFORMEN / CDU-Abgeordneter Norbert Barthle

Trotz Flops richtig

"Wegen Hartz IV erhalte ich eigentlich wenig Anrufe oder E-mails. Andere Dinge, wie die Gesundheitsreform beschäftigen die Menschen offenbar mehr", sagt der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle. weiter
NOTFALL IM HAUSHALT / Experten geben Ratschläge zum Umgang mit Schnittwunden oder gar abgetrennten Körpergliedern

Weinende Wunden mit Schnaps oder Pflaster trösten?

Nur eine Millisekunde beim Schneiden, Sägen oder Hacken nicht aufgepasst und schon ist's passiert: Man hat eine blutende Wunde. Wie schnell das im Haushalt gehen kann, weiß jeder. Doch wie reagieren? Fachleute geben Tipps zum Umgang mit offenen Wunden. weiter
  • 190 Leser

Zum Blutspenden nach Untergröningen

Täglich benötigt das Rote Kreuz rund 2000 Blutspenden. In den Sommermonaten gehen aber erheblich weniger Spender zu den Terminen des Roten Kreuzes. Freiwillige Spender können am Montag, 6. September, nach Untergröningen in die Gemeindehalle kommen. Von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr können gesunde Menschen zwischen 18 und 68 Jahren zum Spenden kommen. Kostenlose weiter
  • 127 Leser
BENEFIZ / Promis brutzeln für arbeitslose behinderte Jugendliche

Zum selber kochen

Prominente haben ihr persönliches Lieblingsrezept ausgesucht und kochen am 26. September im GEK-Kasino für arbeitslose behinderte Jugendliche. Die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann macht eine Thunfischcreme aus dem Piemont. Das Rezept: weiter
  • 115 Leser
LOTTERIE / Gmünder gewinnt im "Spiel 77" 1,07 Millionen Euro - anderer Spieler hat sechs Richtige

Zwei Lotto-Hauptgewinne in Gmünd

Ist Ihr Nachbar gestern Morgen mit einem besonders gelösten Lächeln aus dem Haus gegangen? Hat ihre Arbeitskollegin gestern angekündigt, ihren Urlaub zu verlängern, um weiter weg reisen zu können? Das könnten Hinweise darauf sein, dass die beiden Lotto gespielt haben. Denn die Glücksfee hat an diesem Wochenende gleich zwei Hauptgewinne nach Schwäbisch weiter

Älteste Deutsche in Stuttgart gestorben

Sie hat kurz nach Kriegsbeginn geheiratet - wohlgemerkt, kurz nach Beginn des Ersten Weltkriegs, nämlich 1915. Die Rede ist von Lina Zimmer. Die Stuttgarterin, die ältester Mensch in Deutschland war, ist nun mit 111 Jahren und Neun Monaten gestorben. "Sie ist friedlich eingeschlafen", sagte der Direktor ihres Pflegeheims gestern. Zimmer sei bereits weiter
  • 108 Leser

Regionalsport (5)

SOFTBALL / Ellwangen gelingt die Revanche

Elks mit 11:1-Sieg

Mit einem 11:1-Kantersieg über die Tübingen Hawks in nur 80 Minuten gelang den Softballerinnen des TSV Ellwangen eine bemerkenswerte Revanche für die 14:15-Auswärtsniederlage von vor 14 Tagen. weiter
  • 114 Leser

KOMMENTAR

VON ALEXANDER HAAG
Der VfR Aalen hat das getan, was im Fußball in einer solchen Situation üblich ist: seinen Trainer entlassen. Gewiss, Peter Zeidler hat auch Fehler gemacht. Ihm allein wurde die Einkaufspolitik überlassen. Und da ist es dem Trainer nicht gelungen, die Abgänge der Defensivspieler Emil Noll und Michael Bochtler adäquat zu ersetzen. Statt dessen wurde verstärkt weiter
  • 271 Leser
TRAINERFRAGE / Nachfolger gibt's noch keinen, dafür einen ersten Namen

Kuntz ein Kandidat?

Präsident Berndt-Ulrich Scholz stellte gestern klar: "Es gibt noch keinen Nachfolger für Peter Zeidler." Was es aber gibt, sind erste Namen von möglichen Kandidaten. Einer davon soll Ex-Nationalspieler Stefan Kuntz sein. weiter
  • 198 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Beim FC Normannia muss die Defensive wichtiger werden

Tor löst Sturmlauf aus

Wieder hat sich der FC Normannia von einem frühen Rückstand aus dem taktischen Konzept bringen lassen. Was gegen den Heidenheimer SB noch zum Erfolg führte, verursachte beim 1:3 in Reutlingen die erste Oberliga-Niederlage. Deshalb soll künftig wieder die kompakte Defensive im Mittelpunkt stehen. weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Nach der sechsten Niederlage in Folge ist Schluss: VfR Aalen trennt sich von seinem Trainer

Zeit von Peter Zeidler ist abgelaufen

Sechs Pflichtspielniederlagen nacheinander waren zu viel. Der Fußball-Regionalligist VfR Aalen hat sich nach der erneuten Pleite in Darmstadt von Trainer Peter Zeidler getrennt. Co-Trainer Slobodan Pajic betreut ab sofort die Mannschaft. Außerdem soll heute noch Dennis Hillebrand vom Bundesligisten LR Ahlen für die Abwehr verpflichtet werden. weiter
  • 316 Leser

Überregional (107)

FORMEL 1 / Ferrari-Team in Party-Laune

'007 Schumacher' auf neuer Mission

Nach dem siebten WM-Titel nahm Michael Schumacher den Fuß nur kurz vom Gas. Der 'König der Rennfahrer' gönnte sich nach dem Triumph in seinem 'Wohnzimmer' Spa erst einmal ein paar ruhige Minuten hinter verschlossenen Türen, dann wurde gefeiert. Nach dem siebten WM-Titel ließ es Michael Schumacher im Ferrari-Motorhome mit seiner Frau Corinna und seinen weiter
  • 354 Leser
MARATHON / Ein Jahr Haft mit Bewährung nach Attacke

'Irrer' Ire bestraft

Rasche Reaktion nach dem Marathon-Skandal. Der Ire Cornelius Horan wurde für seine Attacke auf den Brasilianer Vanderlei Lima von einem Schnellgericht bestraft. Ein Jahr Haft für den 'irren' Iren: Der Attacke von Cornelius Horan während des olympischen Marathonlaufs am Sonntag auf den zu diesem Zeitpunkt in Führung liegenden Brasilianer Vanderlei Lima weiter
  • 332 Leser
BW-BANK / Einige Kleinaktionäre machen ihrem Ärger auf der Hauptversammlung lauthals Luft

'Wir sind doch hier nicht im Bierzelt'

Die Fusion der BW-Bank mit der LBBW hängt weiter in der Schwebe. Am 22. September wird der Prozess weiter geführt, in dem einige verbliebenen Minderheitsaktionäre gegen ihre Zwangsabfindung klagen. Auf der gestrigen Hauptversammlung machten sie ihrem Ärger Luft. Es könnte das letzte Aktionärstreffen der BW-Bank gewesen sein: Zeitnah zum nächsten Verhandlungstermin weiter
  • 521 Leser
PROZESS

16 Buben missbraucht

Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen in mehr als 700 Fällen muss sich seit Montag ein 41 Jahre alter Mann vor dem Heidelberger Landgericht verantworten. Dem Lastwagenfahrer wird vorgeworfen, insgesamt 16 Jungen im Alter von 10 bis 15 Jahren vornehmlich in seiner Wohnung in Eppelheim (Rhein- Neckar-Kreis) sexuell missbraucht zu haben. weiter
  • 364 Leser

250 000 mal ...

...VW-Touran. In Wolfsburg ist dieser Tage der 250 000. VW-Touran vom Band gelaufen, 22 Monate nach seinem Serienstart. Laut VW ist der Van damit in kürzester Zeit zum Marktführer in seinem Segment in Deutschland geworden. Der Touran wird von vormals Arbeitslosen als Projekt '5000 mal 5000' gebaut. Archivfoto weiter
  • 512 Leser
e-Mail

30 000-facher Zahlungsaufruf

Eine dubiose Mail bereitet zur Zeit Kripo und Staatsanwaltschaft in Bayreuth Kopfzerbrechen. Wie ein Polizeisprecher erklärte, wurden darin 30 000 E-Mail-Empfänger aufgefordert, einen noch offenen Rechnungsbetrag von 29,99 Euro zu überweisen. Wegen der offenbar betrügerischen Mahnungen seien bereits am Freitag mehrere Strafanzeigen eingegangen. Die weiter
  • 328 Leser
MEDIEN / Land beziffert Mehrkosten für 'Staatsanzeiger

430 000 Euro jährlich

Die Landesregierung will den 'Staatsanzeiger' aufmöbeln. Finanzminister Stratthaus will 430 000 Euro jährlich in die Wochenzeitung stecken, um die Auflage zu steigern. Der Ausbau des 'Staatsanzeigers' wird jährlich rund 430 000 Euro kosten - 'mit abnehmender Tendenz'. Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) rechnet in seiner Antwort auf eine SPD-Landtagsanfrage weiter
  • 328 Leser
IDEE

Adoptiv-Rentner

Giorgio Angelozzi (80), pensionierter italienischer Gymnasiallehrer, hält die Einsamkeit nicht mehr aus. Viele Familien haben sich auf eine Annonce gemeldet, die der in der Nähe von Rom lebende Witwer aufgegeben hatte. 'Betagter, sich selbstversorgender Ex-Professor würde 500 Euro monatlich zum Budget der Familie beitragen, die ihn adoptiert', hieß weiter
  • 347 Leser
USA / In New York prallen Tennisstars und Republikaner aufeinander

Agassi tritt gegen George W. Bush an

New York steht Kopf: Der Parteitag der Republikaner kollidiert mit den US Open. Die Sicherheitsvorkehrungen sind hoch. Für friedliche Demonstranten gibt es sogar Rabatt. Es ist nicht einfach, Manhattan zu erreichen. Betonklötze versperren Einfahrten und Kreuzungen, 10 000 Polizisten schieben Dienst. Natürlich ist es nicht nur das Tennisturnier US Open, weiter
  • 350 Leser
AKTIONSTAG / 670 Anlagen können besichtigt werden

Attraktion Denkmal

Mehr als 670 Mühlen und Museen in Baden-Württemberg öffnen zum 'Tag des offenen Denkmals' am 12. September. Die Beteiligung war im Land noch nie so gut. Mühlen, Museen, Kirchen und Schlösser: Beim diesjährigen 'Tag des offenen Denkmals' laden nach Angaben der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bundesweit insgesamt mehr als 6700 Bauten in rund 2500 Kommunen weiter
  • 360 Leser
REPUBLIKANER

Auftakt zum Bush-Parteitag

Unter schärfsten Sicherheitsmaßnahmen hat der Parteitag der republikanischen Partei in New York begonnen. Auf dem viertägigen Konvent soll US-Präsident George W. Bush erneut als Kandidat der Republikaner für die Wahl am 2. November nominiert werden. Der Krieg gegen den Terrorismus ist eines der zentralen Themen. Bush betonte, dass ein vollständiger weiter
  • 400 Leser
FRASPA

Auftrag zu Anteilsverkauf

Die Stadt Frankfurt will den Verkauf ihres 40-prozentigen Anteils an der Frankfurter Sparkasse (Fraspa) über eine Investmentfirma abwickeln lassen. Diese werde in einer öffentlichen Ausschreibung gesucht, teilte ein Sprecher der Stadt mit. Bei der Frage, an wen das Fraspa-Pakt verkauft werde, zähle primär der Erlös, betonte er. 'Ob wir unseren Anteil weiter
  • 400 Leser
FUSSBALL / Finanziell klamme Borussia Dortmund in der Zwickmühle

Bangen um van Bommel

Wolfsburg widmet 2:1-Coup in Bremen Ex-Manager Pander
Erstmals seit vielen Monaten Pfiffe für Werder Bremen, und Borussia Dortmund sitzt in der Zwickmühle. Zwei renommierte Fußball-Bundesligisten haben nach den Sonntagsspielen Sorgen. Den Dortmundern droht der Niederländer van Bommel durch die Lappen zu gehen. Last-Minute-Schock für Borussia Dortmund. Nach dem 1:1 gegen Hannover 96 befindet sich der Fußball-Bundesligist weiter
  • 354 Leser
Champions League

Bayern früher in Tel Aviv

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat den Beginn des ersten Gruppenspiels von Bayern München in der Champions League geändert. Die Partie bei Israels Vizemeister Maccabi Tel Aviv am 15. September (Mittwoch) wird bereits um 17.30 Uhr MESZ (18.30 Uhr Ortszeit) angepfiffen, und nicht wie sonst üblich um 20.45 Uhr. Grund für die Änderung ist das jüdische weiter
  • 321 Leser
GESUNDHEIT / Nach der SPD verzichtet jetzt auch die Union auf die Pauschale

Beim Zahnersatz beginnt Suche nach Alternativen

Zur Finanzierung des Zahnersatzes ist von 2005 an eine Ersatzlösung geplant. Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) werde der Union in dieser Woche einen entscheidungsfähigen Vorschlag liefern, kündigte eine Sprecherin an. Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) machte deutlich, er halte eine Einigung mit der Union noch vor Ende dieser Legislaturperiode weiter
  • 336 Leser
Leuna-Affäre

Belastendes Fax

Die Staatsanwaltschaft hat im Büro des im Juni 2003 mit dem Fallschirm abgestürzten FDP-Politikers Jürgen Möllemann ein Telefax entdeckt, das auf seine Verstrickung in die Leuna-Affäre hinweist. Möllemann fordert unter Verweis auf den Elf-Konzern, der die Leuna-Raffinerie gekauft hat, einen Geschäftsfreund zur Zahlung von 500 000 Mark auf. dpa weiter
  • 372 Leser
PARALYMPICS / Sven Schmid betreut das deutsche Rollstuhl-Team in Athen

Berührungsängste tabu

Tauberbischofsheimer Degenfechter kehrt als Trainer zurück
Kaum haben sich die Athleten aus Athen verabschiedet, geht es wieder rund: In drei Wochen beginnen die Paralympics, die Spiele der Behinderten. Ihnen fiebern auch deutsche Sportler entgegen, die gerade erst Medaillen gewonnen haben und nebenbei Trainer sind. weiter
  • 382 Leser
TSCHETSCHENIEN / Beobachter: Leere Wahllokale und volle Urnen

Betrug im großen Stil

Kreml-Kandidat Alchanow hat Abstimmung offiziell gewonnen
Niemand zweifelte daran: Alu Alchanow, der Favorit des Kremls, wurde in Tschetschenien zum Präsidenten gewählt. Nach Augenzeugenberichten wurde die Abstimmung jedoch massiv gefälscht. Viele Tschetschenen waren erst gar nicht zur Wahl gegangen. Montagmittag hatte die Wahlkommission Tschetscheniens ihre Pflicht erfüllt. Zufrieden verkündete ihr Vorsitzender weiter
  • 250 Leser
AUSLAND / Viele Deutsche nutzen das Angebot

Billiger Zahnersatz in polnischer Luxusklinik

Immer mehr Deutsche fahren ins Ausland, um sich ihre Zähne richten zu lassen. Dort ist die Behandlung billiger - aber auch nicht ganz ohne Risiko. Wenn Horst Schild zu seinem Zahnarzt fährt, sitzt er knapp sechs Stunden im Zug und überquert die frühere Außengrenze der Europäischen Union. Obwohl es in seiner Heimat Minden in Westfalen genügend Zahnarztpraxen weiter
  • 468 Leser
INFRASTRUKTUR / Die Touristen ziehen ab, und die Einwohner Athens erobern ihre Stadt zurück

Das dicke Geschäft mit den Ringen bleibt aus

Hoteliers und Gastronomen enttäuscht - Tag der Abrechnung am 10. September
Die olympische Familie packt ihre Koffer, die Athener erobern ihre Stadt zurück. Die besonderen Fahrspuren waren das erste Objekt, das die aus dem Urlaub zurückgekehrte Stadtbevölkerung wieder in Besitz genommen hat. Jetzt warten die Griechen auf das dicke Ende der Spiele. Giorgios Konstantopoulos war nicht begeistert von den Olympischen Spielen. Giorgios weiter
  • 409 Leser
GESELLSCHAFT / Nach all dem Klatsch und Turbulenzen

Die Glamour-Beckhams sind bald zu fünft

Nach all den Turbulenzen rund um das Liebesleben des David Beckham scheint die Aussöhnung mit seiner Frau gelungen. Die Beckhams erwarten ihr drittes Kind. David und Victoria Beckham wollen sich überraschen lassen, ob ihr drittes Kind ein Junge oder Mädchen wird. 'Sie hätten gern ein Mädchen, aber würden sich über beides freuen', zitierte die 'Sun' weiter
  • 408 Leser

Die häufigsten Fragen: Bonushefte aufheben

Wenn ein eigener Beitrag für den Zahnersatz kommt, ändern sich damit noch mehr Dinge in der Krankenversicherung. Doch manches bleibt auch gleich. So sind Kinder weiterhin gratis bei den Eltern mitversichert. Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen. weiter
  • 357 Leser
MEDIZIN / Singles haben höheres Infarkt-Risiko

Die Liebe tut dem Herzen gut

Partnerschaft fördert die Gesundheit
Wer einen Partner hat, lebt gesünder. Insbesondere für Herzkrankheiten sind Singles anfälliger. Diesen Zusammenhang belegen zwei verschiedene Studien. Das Single-Dasein geht im wahrsten Sinne des Wortes ans Herz: Allein lebende Menschen haben ein mindestens vierfach erhöhtes Risiko, am plötzlichen Herztod zu sterben. Umgekehrt wirkt sich die Unterstützung weiter
  • 398 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Ministerin Künast verkündet stolze Zahlen

Die Scheunen sind voll

Verbraucher freuen sich über Preissenkungen, Bauern nicht
Die Bauern haben eine Rekordernte eingefahren. Nach der Dürre im vergangenen Jahr verkündet Landwirtschaftsministerin Renate Künast für 2004 stolze Zahlen. Den Verbrauchern bringt das stabile Preise. Besonders freut die Grüne, dass nachwachsende Rohstoffe immer wichtiger werden. In den Scheunen der deutschen Landwirte liegt eine Rekordernte: Mit 50,1 weiter
  • 509 Leser
MUSIK / Große Momente mit Cecil Taylor und Charles Lloyd

Die Stunden der Altmeister

Das Jazzfestival Saalfelden überzeugt mit hochkarätigem Programm
Im Mai dieses Jahres stand das Jazzfestival in Saalfelden kurz vor dem Bankrott. Künstlerisch sind die Macher weit davon entfernt. Bei der 26. Auflage stimmte und begeisterte der Mix aus Altmeistern, Freigeistern, jungen Wilden, alten Rockern oder inspirierten Weltmusikern. Die grauen Wolken hingen tief über dem österreichischen Saalfelden. Kein Wetter weiter
  • 375 Leser
STANDORTPOLITIK / DIHK legt neue Zahlen zur Auslandsfertigung vor

Die Welle schwillt an

Immer mehr Mittelständler zieht es nach Osteuropa
Immer mehr Unternehmen wollen Teile ihrer Produktion in kostengünstigere Länder verlagern. Betroffen sind davon vor allem Vorleistungen. Verlagerungsziele sind insbesondere die osteuropäischen Nachbarländer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des DIHK. Die deutsche Industrie zieht es immer stärker ins billigere Ausland. Die Zahl der Unternehmen, die weiter
  • 448 Leser
TECHNIK / Vor 125 Jahren wurde Karl Maybach geboren, vor 75 Jahren flog die 'Graf Zeppelin' um die Welt

Doppeljubiläum für schwäbischen Erfindergeist

Ein Doppeljubiläum für den schwäbischen Erfindergeist ist in diesem Jahr zu feiern: Vor 125 Jahren wurde Karl Maybach, der 'König der Konstrukteure' geboren; und vor 75 Jahren gelang dem Luftschiff 'Graf Zeppelin' mit Maybach-Motoren die erste Weltumrundung. In Zeiten des weltumspannenden Flugtourismus ruft das Jubiläum, das dieser Tage zu feiern ist, weiter
  • 431 Leser
FAMILIEN / Stuttgarter Drillinge halten Mama und Papa rund um die Uhr auf Trab

Drei Buben auf einmal - Schwerstarbeit für junge Eltern

Sechs Jahre lang hatte ein Paar aus Stuttgart auf ein Kind gehofft. Als die junge Frau endlich schwanger war, stellte sich heraus: Sie erwartete Drillinge. 'Es ist ganz einfach - der mit der Ader auf der Stirn ist Dominik', erklärt Christina und zeigt auf einen der putzmunteren Drillinge im Kinderbett. 'Das ist aber Benjamin', korrigiert die Oma. Das weiter
  • 421 Leser
GESELLSCHAFT / Der Flughafen Charles de Gaulle ist seit 16 Jahren Sir Alfreds Zuhause

Ein Sonderling, der es nicht mehr eilig hat

Seit 16 Jahren lebt der gebürtige Iraner Mehran Karimi Nasseri auf dem Pariser Flughafen Charles de Gaulle. Steven Spielberg verfilmte seine Geschichte. 'Ich werde jetzt wohl berühmt', lächelt Sir Alfred und lädt den Besucher mit einer Geste ein, sich neben ihn zu setzen. Neben ihn auf eine Bank in der Boutiquen-Zone des Terminal 1 auf dem Pariser Flughafen weiter
  • 432 Leser
GROSSHANDEL

Erneutes Umsatzminus

Der deutsche Großhandel hat erneut Umsatzeinbußen zu verkraften. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, sank der Umsatz von Juli 2003 bis Juli 2004 um 4,3 Prozent. Vor allem die sinkende Nachfrage bei Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren wirkte konjunkturbremsend. Hier sank der Umsatz um 9 Prozent. Positiver fiel die Entwicklung im produktionsnahen weiter
  • 429 Leser
BRIEFBOMBEN

Explosion verletzt Frau

Bei der Serie von Briefbombenattentaten auf Politiker in Niederbayern ist gestern erstmals ein Sprengsatz explodiert. Die Sekretärin des Regener Landrats Heinz Wölfl (CSU) wurde dabei leicht verletzt. Der Täter ist weiter unbekannt. Eine zweite Briefbombe ist nur wenig später im Rathaus von Straubing sicher gestellt worden. Dieser Sprengsatz sollte weiter
  • 308 Leser
NAHOST

Fischer für Rückzug

Außenminister Joschka Fischer sieht einen vollständigen Rückzug Israels aus dem Gazastreifen als Voraussetzung für Fortschritte im Nahost-Friedensprozess. Das sagte er Vertretern der israelischen Regierung. Heute wird er im ägyptischen Alexandria auch den palästinensischen Regierungschef Ahmed Kureia treffen. dpa Kommentar weiter
  • 327 Leser
salzburger festspiele

Flimm wird neuer Intendant

Der Theatermacher Jürgen Flimm (63) wird Leiter der Salzburger Festspiele. Flimm übernimmt das Amt im Oktober 2006, seine erste Saison wird 2007 sein. Das Kuratorium der Salzburger Festspiele hat sich gestern Nachmittag einstimmig für den bisherigen Schauspieldirektor Jürgen Flimm als neuen Intendanten entschieden. Auf Wunsch Flimms, der einen Vertrag weiter
  • 357 Leser
tv-quote

Formel 1 hängt Olympia ab

Die Live-Übertragung von RTL vom siebten WM-Titeltriumph von Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher hat die Berichterstattung von den Olymischen Spielen in Athen am Sonntag ausgestochen. Im Durchschnitt kam die Sendung beim Kölner Sender vom Großen Preis von Belgien auf 8,56 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil betrug 47,5 Prozent. Damit lag die Formel weiter
  • 369 Leser
KONJUNKTUR / Ifo-Studie: Mehr Investitionen geplant

Freie Stellen entfallen

Die deutschen Unternehmen wollen ihren Personalbestand nicht mehr durch Kündigungen verringern. Statt dessen soll frei Stellen unbesetzt bleiben. Die massive Kündigungswelle in der deutschen Wirtschaft ebbt ab, der Personalabbau geht aber weiter: Frei werdende Stellen würden nicht neu besetzt, um Personalkosten zu sparen, gaben 1100 Manager aller Branchen weiter
  • 471 Leser
MEDIENPOLITIK / Oettinger: Anstalten sollen Kosten senken

Gebührenerhöhung mit Augenmaß

Ginge es nach Günther Oettinger, würden private Fernsehsender künftig mehr Sport als bisher ausstrahlen. Er moniert ein Quasimonopol von ARD und ZDF. Günther Oettinger, der medienpolitische Sprecher der Bundes-CDU, fordert, eine maßvolle Erhöhung der Rundfunkgebühren mit einer strukturellen Reform zu verbinden. 'Die Anstalten müssen ihre Kosten senken, weiter
  • 366 Leser
OPEL / Personalspekulationen beim Autohersteller

Geht der Vertriebschef?

Opel kommt offenbar nicht zur Ruhe: Vertriebschef Uhland Burkart nimmt nach Presseberichten wegen 'unterschiedlicher Auffassungen über die künftige Vertriebspolitik' seinen Hut. Der Aufsichtsrat der deutschen Tochtergesellschaft des US-Autoriesen General Motors werde darüber auf seiner Sitzung am heutigen Dienstag entscheiden. Ein Opel-Sprecher in Rüsselsheim weiter
  • 405 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnkl. 1: 3 269 173,10 Euro, Gewinnkl. 2: 290 593,10 Euro, Gewinnkl. 3: 40 864,60 Euro, Gewinnkl. 4: 3226,90 Euro, Gewinnkl. 5: 171,20 Euro, Gewinnkl. 6: 48,40 Euro, Gewinnkl. 7: 23,10 Euro, Gewinnkl. 8: 11,20 Euro. toto:Gewinnk1. 1: unbesetzt, Jackpot 122 314,10 Euro, Gewinnkl. 2: 24 462,80 Euro, Gewinnkl. 3: 3494,60 Euro, Gewinnkl. 4: 466,80 weiter
  • 281 Leser
MUSIK / MTV-Preisverleihung in diesem Jahr ohne Skandale

Glänzende Stars und knisternde Erotik

Rapper als große Abräumer - Perfekt inszeniertes dreieinhalbstündiges Pop- und Rock-Feuerwerk
Fast schon züchtig ging es dieses Jahr bei der Verleihung der MTV Video Awards zu. Die Supershow in Florida war perfekt inszeniert und glänzte mit vielen Stars. Ein Jahr nach dem Aufsehen erregenden Zungenkuss von Madonna und Britney Spears waren die MTV Video Music Awards in diesem Jahr wieder 'jugendfrei'. Dafür dominierten die Hip-Hopper die 21. weiter
  • 381 Leser
OLYMPIA-ABSCHIED / Abreise des riesigen Trosses ohne Probleme - Genugtuung in Medien über einwandfreie Spiele

Goldmedaille für Gastgeber Griechenland

Gold für Griechenland: Als der riesige Olympia-Tross Athen am Tag nach der fröhlichen Abschlussfeier verließ, schritt Jacques Rogge zur letzten Siegerehrung. weiter
  • 398 Leser
SEXUALMORD

Grausige Tat gestanden

Eineinhalb Monate nach dem Sexualmord an dem 15-jährigen Murat in Donauwörth haben zwei Männer die grausige Tat gestanden. Es handelt sich dabei um einen 33-jährigen Schweizer und einen aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen stammenden 41-Jährigen, wie die Polizei gestern mitteilte. Sie gaben demnach zu, den Schüler am Abend des 12. Juli in Donauwörth weiter
  • 365 Leser
LUFTWAFFE / Fernost bekommt deutsche Unterstützung

Habichte als 'Abfangjäger'

Singapurs Luftwaffe will mit der Unterstützung deutscher Habichte die Sicherheit ihrer Maschinen erhöhen. Zwei der Raubvögel sollen auf einem Luftwaffenstützpunkt des Stadtstaates Artgenossen verjagen, die sonst mit den Militärflugzeugen kollidieren könnten. Ein bislang eingesetzter, zehn Jahre alter Wüstenbussard hat die Aufgabe nicht wie erwartet weiter
  • 252 Leser
BASKETBALL

Halbfinale trotz Panne sicher

Trotz einer 77:80 (42:34)-Niederlage gegen Russland haben Deutschlands Basketballer beim Internationalen Turnier in Istanbul den Einzug ins Halbfinale geschafft. Denn nach dem 83:76-Auftaktsieg gegen Israel ist der Mannschaft von Bundestrainer Dirk Bauermann der zweite Platz in der Gruppe B nicht mehr zu nehmen. Bei einem heutigen Sieg Israels über weiter
  • 427 Leser
RUNDFUNK / Teufel unterstützt Industrie- und Handelskammertag

Hotels wollen nicht für jedes Fernsehgerät zahlen

Der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag hat gestern die Abschaffung der Rundfunkgebühren für Zweitgeräte in Hotels gefordert. In einer Erklärung des Kammertags heißt es, eine weitere Belastung für das Hotelgewerbe sei nicht tragbar. Im September entscheiden die Rundfunkkommissionen der Länder darüber, ob die bestehende 50- Prozent-Regelung weiter
  • 378 Leser
PFLEGEREFORM

Höherer Beitrag für Kinderlose

Die Bundesregierung will die vom Bundesverfassungsgericht verlangte Besserstellung von Eltern bei der Pflegeversicherung fristgerecht umsetzen. Regierungssprecher Hans Langguth versicherte gestern, dass der Beitragszuschlag für Kinderlose von 0,25 Prozentpunkten zum 1. Januar kommen werde. Eine Sprecherin des Sozialministeriums beteuerte: 'Eine Verschiebung weiter
  • 398 Leser
NICKERCHEN

Im geknackten Auto

Einen schlechten Platz für ein Nickerchen hat sich ein Autoknacker am Flughafen Hannover ausgesucht. Der 46-Jährige schlummerte im Parkhaus in einem Wagen, den er aufgebrochen hatte. Als die Besitzer aus dem Urlaub zurückkamen, entdeckten sie den schlafenden Mann. Er hatte es sich mit Decken und Kissen bequem gemacht. dpa weiter
  • 440 Leser
FESTIVAL / 'Klang&Raum' Irsee setzt auf Sponsoren

Kleine Verführungen

'Klang &Raum': Das Musikfestival in Kloster Irsee bietet eine Sternstunde nach der andern. Die Garanten dafür sind nicht nur die exzellenten Musiker und das klare Konzept, sondern auch ein ausgeklügeltes Donatoren-System. Die Förderer fühlen sich wie eine Familie. Das ganze Jahr über freuen sich Gabriele und Wilfried Scholz aus Dinslaken auf das weiter
  • 353 Leser
AUSLANDSFERTIGUNG

KOMMENTAR: Qualitativer Sprung droht

NIKO FRANK Die Unternehmen drängt es immer mehr ins Ausland. Dagegen ist im Prinzip nichts einzuwenden. Schließlich schafft Auslandsfertigung, die der Erschließung neuer Märkte dient, auch zu Hause Arbeitsplätze. Selbst an Verlagerung als Antwort auf scharfen Kostendruck gibt es kaum etwas zu kritisieren. Nur: Wenn die Unternehmen - wie das Statistische weiter
  • 427 Leser
NAHOST

KOMMENTAR: Schöne Appelle in Israel

DETLEV AHLERS Der Auftritt des Ministers Joschka Fischer in Israel war so vernünftig wie sinnlos. Alles, was er sagte, kann man unterschreiben: dass einem Siedlerrückzug aus dem Gazastreifen einer aus dem Westjordanland zu folgen habe. Dass der Sicherheitszaun wegen der Terrorgefahr gerechtfertigt sei, er aber an der Grünen Linie verlaufen müsse, die weiter
  • 337 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

KOMMENTAR: Verantwortungsloses Nichtstun

DIETER KELLER Bei der Pflegeversicherung steuert Rot-Grün sehenden Auges auf ein Desaster zu. Vom 1. Januar 2005 an haben Eltern den Anspruch, weniger Beitrag zu zahlen als Kinderlose. Das mag man für richtig oder falsch halten, aber so hat es das Bundesverfassungsgericht den Politikern vorgeschrieben. Es bleiben noch vier Monate. Doch es gibt noch weiter
  • 339 Leser
FRANKREICH

Kopftuchverbot bleibt bestehen

Frankreich zieht alle diplomatischen Register, um die Ermordung von zwei Journalisten zu verhindern. In Ägypten und in Katar sondierte Außenminister Michel Barnier die Chancen, einen Kontakt zu den Entführern herzustellen. Im arabischen TV-Sender Al Dschasira appellierte er an die Entführer, die beiden Reporter - Christian Chesnot und Georges Malbrunot weiter
  • 304 Leser

Kulturtipp

20 Jahre Wommy Mit ihrer Mischung aus Comedy, Satire, Travestie und Zauberei kommt Frl. Wommy Wonder bereits zum zehnten Mal ins Stuttgarter Renitenz-Theater (1. bis 12. September, wechselnde Anfangszeiten). Diesmal sogar, um ihr 20-Jähriges zu feiern. Gerade der Zauberei wird im Programm Nix wie Tricks! viel Platz eingeräumt, hat Wommy doch mit Timo weiter
  • 373 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lotto-Glück im Südwesten Das Glück bleibt den Lotto-Spielern im Südwesten treu: Ein Spieler, der sich bisher noch nicht gemeldet hat, gewann 1,07 Millionen Euro in der Zusatzlotterie 'Spiel 77', teilte die Staatliche Toto-Lotto-Gesellschaft in Stuttgart gestern mit. Der Tippschein war in Schwäbisch Gmünd abgegeben worden. Ausbrecher in Buchen? Der Mannheimer weiter
  • 401 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Opec-Ölpreis gibt nach Öl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) hat in der vergangenen Woche im Durchschnitt 41,35 Dollar für ein Barrel (159 Liter) gekostet, nach 41,95 Dollar eine Woche zuvor. Zuletzt fiel die Notierung sogar auf 39,05 Dollar, berichtete das Opec-Sekretariat gestern in Wien. Spritpreis im Rückwärtsgang Die Spritpreise weiter
  • 468 Leser
2. Fussball-liga

Köln kommt in Schwung

Der 1. FC Köln hat das Duell der Bundesliga-Absteiger für sich entschieden und gegen Eintracht Frankfurt den ersten Saisonsieg eingefahren. Im Spitzenspiel der zweiten Fußball-Bundesliga setzte sich die Mannschaft von Coach Huub Stevens gestern Abend gegen das Team des ehemaligen FC-Trainers Friedhelm Funkel mit 2:0 (1:0) durch und wendete damit einen weiter
  • 330 Leser
FUSSBALL

Laufpass für Robson

Nach nur zwei Punkten aus den ersten vier Spielen in Englands Premier-League hat Uefa- Cup-Teilnehmer Newcastle United seinen Trainer Bobby Robson entlassen. Der 71-jährige frühere Nationalcoach hat Newcastle seit September 1999 betreut (als Nachfolger des Holländers Ruud Gullit) und 2002 in die Champions League geführt. Zu einem Titel reichte es aber weiter
  • 397 Leser
TSCHETSCHENIEN

LEITARTIKEL: Spirale des Terrors

FLORIAN HASSEL, Moskau Im Kaukasus nichts Neues. So könnte das kürzeste Fazit der so genannten Präsidentschaftswahl in Tschetschenien lauten. Zum dritten Mal hat der Kreml dort den Willen des Volkes missachtet. Zuerst wurde im März 2003 ein Referendum gefälscht. Im Oktober 2003 folgten Präsidentschaftswahlen, nach denen der Kreml-Statthalter - der den weiter
  • 413 Leser

Leute im Blick

Oliver Kahn Als am schlechtesten angezogener Modesünder hat Nationaltorwart Oliver Kahn (35) jetzt Bundestagspräsident Wolfgang Thierse abgelöst. Zu den bestgekleideten Männern Deutschlands kürte die von der Zeitschrift 'Mens Health Best Fashion' eingesetzte Jury Modezar Karl Lagerfeld, den Hamburger Bürgermeister Ole von Beust und 'Tagesthemen'-Moderator weiter
  • 333 Leser
AKTIENMÄRKTE

Lustloser Handel

Bei einem lustlosen Handel tendierten die Aktienmärkte leichter. Angesichts des Bankenfeiertages in London und des Parteitages der Republikaner in New York, fehlten dem Markt positive Impulse. Diese Woche stehen zudem zahlreiche wichtige Konjunkturdaten aus den USA auf dem Terminkalender, daher verharrten die Börsianer zunächst in einer Wartestellung. weiter
  • 410 Leser

MARKTBERICHTE

ferkelpReise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 23.-27.08.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 34-42 EUR, (37,90 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 40-43 EUR (41,20). Notier. 30.08.04: unverändert. weiter
  • 462 Leser
LRP

Mehr Stellen fallen weg

Bei der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) werden im Zuge der Übernahme durch die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW/Stuttgart) voraussichtlich mehr Stellen gestrichen als bislang geplant. 10 der bislang 50 Abteilungen sollen geschlossen oder zusammengelegt werden, sagte ein Sprecher und bestätigte entsprechende Medienberichte. Nach bisherigen Planungen weiter
  • 415 Leser
AUSREDEN

Mir fällt alles so schwer

Viele deutsche Olympia-Teilnehmer konnten ihr Potenzial in Athen nicht ausschöpfen. Dafür waren sie um eine Erklärung für ihr Abschneiden nicht verlegen. Hier ein Auszug der Ausreden. weiter
  • 365 Leser
US OPEN / Barna draußen, Kiefer weiter

Nach Olympia-Trauma wieder in Form

Nicolas Kiefer hat sein olympisches Tennis-Trauma gut überstanden und bei den mit 17,75 Millionen Dollar dotierten US Open sicher die Auftakthürde genommen. weiter
  • 357 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Suche nach einem Kompromiss Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung setzt sich im Streit um die Rechtschreibreform für einen 'Rückweg zur Vernunft ohne Gesichtsverlust' ein. Das heißt, einzelne Teile der jetzigen Regelungen sollen übernommen werden, andere - wie die Sprache entstellende Eingriffe - sollen rückgängig gemacht werden. Rechtsextreme weiter
  • 398 Leser

Naturgewalt. 392 Kubikmeter ...

...Wasser in der Sekunde donnern derzeit über den 23 Meter hohen Rheinfall im schweizerischen Schaffhausen in die Tiefe. So beeindruckend das Spektakel ist - im Moment ist der Wasserstand niedrig: Der sommerliche Durchschnittswert liegt bei 600 Kubikmetern pro Sekunde. weiter
  • 408 Leser
RWE

Nächste Preiserhöhung

Der Essener RWE-Konzern, zu dem auch die Augsburger Lechwerke gehören, will seine Strompreise offenbar zum Jahresbeginn 2005 erhöhen. Geplant sei eine Preisanhebung für Haushaltskunden im Bereich von etwa 5 Prozent. Die Erhöhung müsse jedoch noch von den zuständigen Behörden genehmigt werden. Für einen durchschnittlichen Haushalt mit 3 bis 4 Personen weiter
  • 513 Leser
MEDIEN

Offener Brief gegen Zensur

Deutsche Zeitungen und Zeitschriften sowie elektronische Medien haben die Bundesregierung aufgefordert, Rechtsmittel gegen das 'Caroline-Urteil' des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte einzulegen. Mit dem Urteil hatte das Straßburger Gericht am 24. Juni am Fall der Prinzessin Caroline von Monaco enge Grenzen für Berichte über das Privatleben weiter
  • 355 Leser
MUSIKER / Dirigent Hans Vonk im Amsterdam gestorben

Opfer der rätselhaften ALS

Der niederländische Dirigent Hans Vonk ist im Alter von 63 Jahren gestorben. Vonk war u. a. von 1985 bis 1990 Chefdirigent der Dresdner Staatskapelle, des ältesten Orchesters in Europa, das zuvor von Größen wie Heinrich Schütz, Richard Wagner oder auch Karl Böhm geleitet wurde. Außerdem leitete Vonk das Orchester der Dresdner Staatsoper. Er war Chefdirigent weiter
  • 266 Leser
Toll Collect

Ordnungsgeld droht

Die Mautfirma Toll Collect soll unerlaubt Landkarten aus dem Internet heruntergeladen haben. Bereits am 20. Juli hat das Berliner Landgericht eine Einstweilige Verfügung gegen das Unternehmen erlassen, teilte eine Gerichtssprecherin mit. Von einem Toll Collect-Rechner soll am 4. und 5. Mai Kartenmaterial des Berliner Unternehmens Euro-Cities und dessen weiter
  • 432 Leser
SC Freiburg

Pech für Olajengbesi

Fußball-Profi Seyi Olajengbesi vom SC Freiburg fällt wegen eines Kreuzbandrisses mehrere Monate aus. Das gaben die Breigauer gestern bekannt. Im Bundesliga-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach (1:1) hatte SC-Trainer Volker Finke den Nigerianer in der 41. Minute ausgewechselt, nachdem sich der 23-jährige Abwehrspieler das Knie verdreht hatte. dpa/lsw weiter
  • 412 Leser
WASSERLEICHE

Polizei prüft weiter Mord

Sechs Tage nach dem Tod einer deutschen Rom-Urlauberin rätselt die Polizei noch immer über die Hintergründe. Es sei unklar, ob es sich um ein Verbrechen oder einen Unfall handelt, sagte ein Polizeisprecher gestern in Offenburg. Die Obduktion habe zwar ergeben, dass die 20-Jährige aus dem Ortenaukreis im Tiber ertrunken sei. Nun müsse aber untersucht weiter
  • 314 Leser
WACHSTUM / KfW-Studie zu den neuen Bundesländern

Positives im Osten

Die neuen Bundesländer als chancenlose Subventionsempfänger? Eine KfW-Studie rückt dieses Vorurteil zurecht: Der Osten entwickelt sich recht positiv. Die ostdeutsche Wirtschaft ist stärker als ihr Ruf. Das geht aus einer gestern veröffentlichten Untersuchung der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hervor. Danach stieg das ostdeutsche weiter
  • 432 Leser

Preis für Fair Play

Eine zweite Goldmedaille gibt es auch für ihn nicht. Da geht es dem Brasilianer nicht anders als Vielseitigkeitsreiterin Bettina Hoy. Vanderlei Lima ist allerdings für 'Fair Play im olympischen Geist' mit dem Pierre-de-Coubertin-Preis ausgezeichnet worden, benannt nach dem französischen Gründer der Olympischen Spiele der Moderne. weiter
  • 398 Leser

Pressestimmen: 'Griechenland ganz im Licht'

Überwiegend großes Lob ernten die griechischen Organisatoren in der Bilanz der internationalen Zeitungen zu den Olympischen Spielen in Athen. Die Londoner Times urteilt: 'Dies waren wunderbare Spiele. Das Lob dafür muss ausschließlich an die griechischen Gastgeber gehen. Vom spektakulären Auftakt bis zum freudigen Abschluss haben die Spiele in Athen weiter
  • 463 Leser
ATOMKRAFTWERK

Radioaktive Stoffe im Fluss

Bei Prüf- und Instandsetzungsarbeiten im Atomkraftwerk Neckarwestheim (Kreis Heilbronn) ist nach Angaben des Umweltministeriums eine geringe Menge radioaktiver Stoffe in den Neckar gelangt. Eine Gefahr für die Bevölkerung habe nicht bestanden, sagte ein Ministeriumssprecher in Stuttgart. Aus beiden Kraftwerksblöcke darf jeden Tag eine bestimmte Menge weiter
  • 355 Leser
VOLKSENTSCHEID / Gegen Einzelfallregelung zur EU-Verfassung

Regierung will mehr Beteiligung der Bürger

Die Bundesregierung schließt ein Referendum über die EU-Verfassung in Deutschland nicht aus. Regierungssprecher Hans Langguth sagte gestern in Berlin, wenn im Bundestag eine Zweidrittelmehrheit für die Verankerung von Referenden im Grundgesetz zustande komme, 'dann kann auch eine Volksabstimmung über die EU-Verfassung stattfinden.' Es dürfe aber 'keine weiter
  • 390 Leser
PROZESS

Reicht Warnung vor Krokodilen?

Der tödliche Krokodil-Angriff auf eine deutsche Touristin im Norden Australiens vor zwei Jahren ist erneut ein Fall für die Justiz. Ein Gericht in Darwin soll klären, ob im Kakadu-Nationalpark, wo die 25-Jährige bei einem nächtlichen Bad von einem viereinhalb Meter langen Salzwasser-Krokodil angefallen worden war, ausreichend vor den Reptilien gewarnt weiter
  • 395 Leser
GESUNDHEIT / Beim Zahnersatz werden die Vorgefechte einer großen Gesundheitsreform geführt

Ringen um Köpfe und Prozente

Die schon beschlossene gleiche Pauschale für alle erweist sich als nicht umsetzbar
Kopfpauschale, prozentualer Beitrag oder alles wie gehabt? Der Sachstand bei der Absicherung des Zahnersatzes ist jeden Tag ein anderer. Die SPD hat sich von der gemeinsam mit der Union beschlossenen Kopfpauschale verabschiedet. Die Diskussion ist neu entflammt. Alles begann vor einem Jahr mit einem nächtlichen Telefonat zwischen Bundeskanzler Gerhard weiter
  • 393 Leser
OLYMPIA-MANNSCHAFT / Großer Bahnhof bei Rückkehr von Hambüchen und Co.

Roter Teppich für die Hockeyspielerinnen

Roter Teppich für die 'Golden Girls' der Hockey-Goldmedaillen-Gewinnerinnen, riesiger Bahnhof für das Silber-Team der Handball-Nationalmannschaft und den erblondeten Wetzlarer 'Turn-Floh' Fabian Hambüchen: Einen Tag nach dem Ende der Olympischen Spiele schwebten gestern um 16.21 Uhr die ersten 85 deutschen Athleten in Frankfurt/Main wieder ein. Mit weiter
  • 355 Leser
EURO

Rückgang hält an

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2047 (Freitag: 1,2085) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8301 (0,8275) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6726 (0,6718) britische Pfund, 132,37 (132,36) Japanische Yen und 1,5409 (1,5401) Schweizer Franken fest. weiter
  • 327 Leser
BILANZ

Schily lobt deutsches Team

In einer ersten Bilanz nach Abschluss der Olympischen Spiele hat Bundesinnenminister Otto Schily das deutsche Olympiateam ausdrücklich gelobt. 'Es hat unser Land würdig vertreten. Mit insgesamt 48 Medaillen gehört die Mannschaft zu den sechs erfolgreichsten Nationen der Olympischen Spiele. Das ist ein insgesamt sehr gutes Ergebnis', sagte Schily und weiter
  • 358 Leser
ÄRZTE

Schlecht desinfiziert

Fast die Hälfte der Krankenhausärzte desinfizieren ihre Hände nach Angaben des ARD-Magazins 'Plusminus' nicht korrekt. 'Plusminus' (heute 21.55 im Ersten) beruft sich dabei auf Studien und eigene Tests an zehn Ärzten. Manfred Wolff von der Uni Witten/Herdecke kritisiert, auf der Hand eines Arztes sei die Keimzahl bisweilen höher als auf einem Toilettendeckel. weiter
  • 367 Leser
SELBSTSTÄNDIGE / Existenzminimum im Alter

Schutz bei Insolvenz

Die Altersvorsorge von insolventen Selbstständigen soll verbessert werden. Das sieht ein Gesetzesentwurf vor, den Justizministerin Brigitte Zypries vorgelegt hat. Berlin · Die Altersvorsorge von Selbständigen soll im Fall ihrer Insolvenz künftig besser geschützt werden. Dies sieht ein Gesetzentwurf vor, den Bundesjustizministerin Brigitte Zypries gestern weiter
  • 408 Leser
UNTERSUCHUNG / Therapeutische Wirksamkeit von Kieselerde nicht belegt

Schönheitspillen machen im Test keine gute Figur

Frei verkäufliche Pillen für schönere Haut, Haare oder Fingernägel seien ihr Geld nicht wert, berichtet die Zeitschrift 'Öko-Test' nach einer von ihr veranlassten Labor-Untersuchung von 60 Präparaten mit Biotin, Kieselerde und Zink. Unter Berufung auf eine Hautärztin schreibt das Blatt, Mangelerscheinungen bei der Versorgung von Haut, Haaren und Nägeln weiter
  • 394 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG / Datenabgleich wirft Probleme auf

SPD-Sozialexperte: Es ist noch zu schaffen

Bei der Pflegeversicherung wird nachgebessert. Doch will es die Bundesregierung bei einer kleinen Reform belassen. Zunächst werden Kinderlose mehr belastet. Die Uhr tickt seit dem 3. April 2001. Da entschied das Bundesverfassungsgericht, dass Eltern in der Pflegeversicherung Anspruch auf einen niedrigeren Beitrag haben als Kinderlose, weil Familien weiter
  • 298 Leser
GEBURTSTAG

Suhrkamp ehrt Unseld

Zum 80. Geburtstag des 2002 gestorbenen Verlegers Siegfried Unseld (28. September) plant der Frankfurter Suhrkamp Verlag eine Ausstellung über dessen Leben und Werk. Dafür wurden rund 400 bisher nicht gezeigte Exponate zusammengetragen, teilte der Verlag mit. Die Ausstellung ist ab 29. September im Frankfurter Holzhausenschlösschen zu sehen. dpa weiter
  • 382 Leser

THEMA DES TAGES: Zankapfel Zahnersatz

Turbulent verläuft in diesen Tagen die Diskussion über den Zahnersatz, der eigentlich schon zum neuen Jahr aus der gesetzlichen Krankenversicherung ausgegliedert werden soll. Wir stellen die verschiedenen Modelle vor und beschreiben, was dahinter steckt. Außerdem: Antworten auf die häufigsten Fragen. weiter
  • 376 Leser
STATISTIK / Jugendkriminalität hat zugenommen

Trend zur Gewalt immer stärker

Weniger Verurteilungen bei Ausländern
Der Anstieg der allgemeinen Jugendkriminalität hat sich im vergangenen Jahr abgeschwächt. Von der Gewaltbereitschaft junger Menschen lässt sich dies nicht sagen. Die erfreuliche Nachrichten zuerst: Die starke Zunahme der Jugendkriminalität im Jahr 2002 hat sich, nimmt man die baden-württembergischen Gerichtsstatistiken zum Maßstab, im vergangenen Jahr weiter
  • 392 Leser
West lb

Tui-Anteil wird verkauft

Der Reisekonzern Tui soll beim bevorstehenden Verkauf der West-LB-Anteile nicht zerschlagen werden. Das verbiete die Beteiligungspolitik der Bank, sagte der Vorstandsvorsitzende Thomas Fischer. Zugleich kündigte er an, dass sich die West-LB noch im laufenden Jahr von dem Aktienpaket (rund 31 Prozent) an dem hannoverschen Tourismusunternehmen trennen weiter
  • 340 Leser

US Open in Zahlen

·Dameneinzel, 1. Runde: Schruff (Stuttgart) - Hopkins (USA) 6:3, 6:7 (4:7), 6:1, Golovin (Frankreich/Nr. 30) - Anca Barna (Nürnberg) 6:2, 6:4, Mauresmo (Frankreich/Nr. 2) - Irvin (USA) 6:4, 6:2, Sugiyama (Japan/Nr. 12) - Ashley (USA) 7:5, 6:2, Vento (Venezuela/Nr. 31) - Martinez (Spanien) 0:6, 6:2, 6:3, Schiavone (Italien/Nr. 16) - Koukalova (Tschechien) weiter
  • 277 Leser

Vater und Sohn. ...

...Auf den Schultern seines Vaters wird der misstrauisch schauende Bub in Sicherheit gebracht. 35 Menschen verloren im Hochwasser, das die Philippinen heimsucht, ihr Leben. weiter
  • 349 Leser
IMMOBILIENMAKLER

Verbände fusionieren

Der Ring Deutscher Makler (RDM) und der Verband Deutscher Makler (VDM) haben sich zum Immobilienverband Deutschland (IVW) zusammengeschlossen. Wie das Präsidium des neuen Verbands in Berlin mitteilte, soll mit der Fusion eine 'moderne Berufsorganisation' geschaffen werden, die sich als Interessenvertretung und Netzwerk der Immobilienbranche versteht. weiter
  • 598 Leser
FUSSBALL

Verlass auf Ronaldo

Real Madrid kann sich auf WM-Torschützenkönig Ronaldo verlassen. Brasiliens Superstar traf für Spaniens Fußball-Rekordmeister beim Start der Primera Division zum 1:0-Erfolg bei Real Mallorca. Der für 12 Millionen Euro aus Liverpool verpflichtete Engländer Michael Owen saß bis zur 24. Minute auf der Bank, bereitete dann aber das Tor (52.) mustergültig weiter
  • 310 Leser
UNTREUEVERDACHT / Ermittlungen gegen Ex-OB

Vertrag mit Verein interessiert die Polizei

Eineinhalb Jahre nach der Abwahl untersucht die Staatsanwaltschaft, ob der Reutlinger Ex-OB Schultes seiner Stadt beim Ausbau des Kreuzeiche-Stadions geschadet hat. Für den Tübinger Richter Herbert Escher war es eine 'Gummi-Vereinbarung' - jene Abmachung zum Ausbau des Kreuzeichestadions zwischen der Stadt Reutlingen und dem damaligen Fußball-Zweitligisten weiter
  • 390 Leser
AUFFAHRUNFALL

Vierköpfige Familie tot

Eine vierköpfige Familie ist am frühen Montagmorgen bei einem schweren Auffahrunfall auf der A 3 Nürnberg-Würzburg bei Geiselwind getötet worden. Ein österreichischer Lastwagen war nach Angaben der Polizei aus ungeklärter Ursache mit hoher Geschwindigkeit in ein Stauende gerast. Der Sattelzug und das Auto der Familie aus Nordrhein-Westfalen verkeilten weiter
  • 281 Leser
FESTIVAL / Unter neuer Leitung: Morgen beginnen in Venedig die Filmfestspiele

Von Hollywood bis zum Autorenkino ist von allem etwas dabei

Mehr Stars und mehr Publikumsfilme als je zuvor sollen diesmal zum Filmfestival in Venedig (1.-11. September) kommen. Gleich zur Eröffnung an diesem Mittwoch geht es los: Steven Spielberg und Tom Hanks sind leibhaftig am Lido, gezeigt wird 'Terminal', eine atemberaubende Geschichte über einen Iraner, der seit 16 Jahren mit Sack und Pack auf dem Flughafen weiter
  • 331 Leser
FUSSBALL / HSV-Trainer Toppmöller geht mit der Transferpolitik in die Offensive

Vorstand reagiert schnell und holt 'Riesentalent'

Trainer Klaus Toppmöller hat die Transferpolitik des Hamburger SV in Frage gestellt und für heute ein Krisengespräch mit dem Vorstand heraufbeschworen. Nach dem 4:3-Sieg gegen Nürnberg kritisierte der 53-Jährige die Art der Einkäufe in einem Rundumschlag. Bisher habe man keinen adäquaten Ersatz für Abwehrspieler Tomas Ujfalusi (FC Florenz) gefunden, weiter
  • 326 Leser
STO

Wachstum im Ausland

Der weltweit führende Hersteller von Wärmedämm-Verbundsystemen, Sto AG, hat im ersten Halbjahr den Konzernumsatz um 6,7 Prozent auf 311Mio. EUR gesteigert. Das Umsatzwachstum wurde im ersten Halbjahr vom internationalen Geschäft getragen, teilte das Unternehmen im badischen Stühlingen mit. Im Ausland legten die Erlöse um 11,8 Prozent auf 159 Mio. EUR weiter
  • 429 Leser
PROTESTE / Kommunen und Verbände stellen sich hinter Hartz IV

Weniger Zulauf für Montagsdemos

Oskar Lafontaine ruft zu weiteren Kundgebungen auf - Eierwurf trifft seine Schulter
Viele Bundesbürger haben gestern erneut bei Kundgebungen ihrem Unmut über die Hartz-IV-Reform Luft gemacht. In Leipzig gesellte sich Oskar Lafontaine dazu. Erneut sind gestern tausende Menschen, darunter auch in Baden-Württemberg und Bayern, auf die Straße gegangen, um gegen die Arbeitsmarktreform Hartz IV zu protestieren. Insgesamt schwächte sich die weiter
  • 398 Leser
ENERGIE / Protest gegen eine Anlage in St. Märgen

Wenn Biogas zum Himmel stinkt

Umweltberater Hans-Georg Querbach kämpft gegen übelriechende Methode der Stromerzeugung
Bei falschem Betrieb können angeblich umweltfreundliche Biogasanlagen gewaltig stinken und krank machen. Zum Beispiel bei einer Anlage in St. Märgen. Das legen Messungen eines Umweltanalytikers und Untersuchungen der Universitätsklinik Freiburg nahe. Biogasanlagen bieten vielen Landwirten einen guten Nebenverdienst. Ihr Betrieb lohnt sich für die Bauern. weiter
  • 1021 Leser
REFORM / In jedem Fall schultern die Arbeitnehmer alles, während die Arbeitgeber entlastet werden

Wichtigstes Ziel ist es, die Lohnnebenkosten zu senken

Die Arbeitgeber wären in jedem Fall die Gewinner einer Neuregelung des Zahnersatzes - und die Verlierer, wenn alles beim Alten bleibt. Denn beschlossen ist eigentlich, dass sie sich ab 2005 an dem Extra-Betrag nicht mehr beteiligen müssen. Das war ein wesentliches Ziel der Reform: Die Lohnnebenkosten sollen sinken, damit Arbeit nicht immer teurer wird weiter
  • 397 Leser
vfb stuttgart

Yakin muss vorerst bleiben

Der von Trainer Matthias Sammer beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart ausgemusterte Schweizer Fußball-Nationalspieler Hakan Yakin muss vorerst bei den Schwaben bleiben. Nach- dem ein Transfer zum italienischen Serie-A-Klub Lazio Rom gescheitert war, sind nun auch die Verhandlungen zwischen dem 27-Jährigen und Schottlands Rekordmeister Glasgow Rangers weiter
  • 361 Leser
VfR Aalen

Zeidler geht, kommt Kuntz?

Nach vier Spieltagen in der Fußball-Regionalliga ohne Punktgewinn sowie dem Aus in DFB- und WFV-Pokal hat der VfR Aalen seinen Trainer Peter Zeidler entlassen. 'Die Mannschaft ist schwächer besetzt als in der vergangenen Saison. Für die Einkäufe war allein Zeidler zuständig', kritisierte VfR-Vorstand Berndt-Ulrich Scholz den bisherigen Coach. Im Heimspiel weiter
  • 313 Leser
FERNSEHEN / ZDF dreht Neuauflage der 'Schwarzwaldklinik

Zum Finale Heirat auf der Mainau

Prunkvolles Schloss, herrliche Blumenpracht und eine romantische Hochzeitsfeier: Die Insel Mainau dient als Kulisse für das Finale der 'Schwarzwaldklinik'-Sonderausgabe. Die Folge zum 20-Jahr-Jubiläum der ZDF-Serie wird gerade auf der Insel im Bodensee gedreht. 'Die Mainau ist ein wunderbares Motiv', sagt 'Schwarzwaldklinik'-Produzent Wolfgang Rademann weiter
  • 378 Leser
TELEKOM / Experte hält Streichung des Weihnachtsgeldes für Beamte für rechtswidrig

Zweifel am Beschäftigungspakt

Der im Frühjahr ausgehandelte Beschäftigungspakt für die 120 000 Beschäftigte der Deutschen Telekom ist gefährdet. Die in dem Tarifabschluss vereinbarte Absenkung von Arbeitszeit und Entgelt könne zumindest für die 50 000 Beamten der Telekom an einer rechtlichen Hürde scheitern, berichtete das 'Handelsblatt' unter Berufung auf Stellungnahmen mehrerer weiter
  • 400 Leser
NACHRUF

Älteste Frau im Land gestorben

Lina Zimmer hat zwei Weltkriege erlebt und König Wilhelm II. noch beim Stadtbummel in Stuttgart gesehen. Im Alter von 111 Jahren ist die älteste Deutsche gestorben. weiter
  • 399 Leser

Leserbeiträge (1)

Angst vor dem Abstieg

Zum Bericht "Sozialpolitik im Echo der Straße" in der GT vom 24. August: Die Umsetzung von Hartz IV kann bei ungünstiger wirtschaftlicher Entwicklung zum Abdriften in den Armutsbereich führen. Um diese Entwicklung in Grenzen zu halten, ist der langfristigen Absicherung der Arbeitsplätze Priorität einzuräumen. Dies ist in vielen Beschäftigungsverhältnissen weiter
  • 397 Leser