Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 08. September 2004

anzeigen

Regional (55)

Das nächste Treffen des Zwillingstreffs ist am heutigen Mittwoch, 8. September, in der Gmünder Gaststätte "Königsturm". Beginn ist um 20 Uhr. In lockerer Atmosphäre werden Erfahrungen und Tipps zum Umgang mit Zwillingen ausgetauscht. Alle interessierte Mehrlingseltern können vorbei kommen. Kreuzung gesperrt Die Kreuzung Lindach/Leinzell/Brainkofen wird weiter
Bei einem Unfall im Ellwanger Ortsteil Röhlingen wurde ein Fahrradfahrer tödlich verletzt. Der 78-jährige Radler wollte am Dienstagnachmittag von Röhlingen in Richtung Zöbingen fahrend nach links in einen Feldweg einbiegen. Dabei wurde er von einem Auto erfasst, dessen 39-jähriger Fahrer den Radfahrer gerade überholte. Der Radler wurde bei dem Aufprall weiter
SENIORENWOHNUNGEN / Auf dem Binz-Areal entehen in nächster Zeit keine barrierefreien Räume für ältere Bürger

"Der Bedarf ist bereits gedeckt"

Kein barrierefreies Wohnen in der Innenstadt - das Lorcher Binz-Areal liegt brach und wird wohl noch eine Weile so bleiben. Der Investor, die Heilbronner Firma Krauss Immobilien, ist aus dem Projekt "Seniorenwohnungen" ausgestiegen. Der Grund? "Der Bedarf an betreutem Wohnen für Lorch ist bereits gedeckt", sagt Geschäftsführer Friedhelm Krauss. Bürgermeister weiter

23 Kinder waren mit dem Fahrrad unterwegs

Das Kinderferienprogramm der Radsportabteilung in Göggingen war in diesem Sommer ein voller Erfolg. Bei gutem Wetter und großer Beteiligung starteten 23 Kinder vom Gögginger Spielplatz aus in Richtung Eschach. Nach Leistungsklassen wurden zwei Abteilungen gebildet. Entlang der Frickenhofer Höhe drehten die Radler eine schöne Runde. Nach rund 35 Kilometern weiter

Altpapiersammlung in Lindach

Der Turnverein Lindach sammelt am Samstag, 11. September, ab 8.15 Uhr in Lindach Altpapier. Obergrenze des Zugelassenen sind zwei Kubikmeter Material pro Haushalt oder Betrieb. Das Altpapier sollte rechtzeitig und windsicher gebündelt oder in Kartonagen verpackt am Straßenrand für die Abholung bereit gestellt werden. weiter
  • 245 Leser

Andreas Vollenweider im Theaterhaus

Der Harfen-Virtuose Andreas Vollenweider gastiert am Montag, 29. November, ab 20 Uhr im Stuttgarter Theaterhaus. Der Schweizer, der weltweit zehn Millionen CDs verkauft hat, stellt dort sein neues Album "Vox" vor. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder bei SKS Russ, Telefon (0711) 1635321. weiter
  • 208 Leser
VERKEHR / Furtlepass - Degenfeld bald fertig, aber nördlich davon muss man immer noch mit Schäden rechnen

Auf Dauer hilft nur ein Neubau

Freie Fahrt nach Degenfeld ist ab 20. September möglich. Dann soll die neue Straße zwischen Furtlepass und dem Stadtteil fertig gestellt sein. Kostenpunkt: rund eine Million Euro. weiter

Bedarfsbörse für Groß und Klein

Der katholische Kindergarten St. Vitus in Heuchlingen veranstaltet am Samstag, 2. Oktober, eine Bedarfsbörse unter dem Motto "Mode für Groß und Klein". Termin ist von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Gemeindehalle. Zum Verkauf können Kinder-, Damen- und Herrenkleider sowie Spielzeug, Fahrzeuge und Schwangerschaftskleider angeboten werden. Tischreservierungen weiter
  • 105 Leser

Bedarfsbörse in Durlangen

Eine Kinder- und Damenbedarfsbörse, Kinderflohmarkt und Spielzeugbörse, sowie Ski- und Schlittenbasar bietet der Gemeindekindergarten Pusteblume am 25. September von 14 bis 16 Uhr in der Gemeindehalle Durlangen. Es besteht die Gelegenheit, gebrauchte Kinder- und Damenbekleidung, Spielzeug, Schlitten, Ski, Schlittschuhe, Skistiefel und Ähnliches zu verkaufen. weiter
  • 129 Leser

Beiswanger Fest

Das Beiswanger Fest ist am Sonntag, 12. September. Den Festgottesdienst ab 9.30 Uhr hält Pfarrer Andreas Straub. Der Gottesdienst wird vom MV Böbingen und Chören aus Mögglingen und Böbingen gestaltet. Marienfeier ist um 14.30 Uhr, anschließend Gartenfest. weiter
  • 213 Leser

Das Konzept der Gmünder Gewerbegebiete ist stimmig

Liebe Stadträte, Journalisten gieren nicht nur nach schlechten Nachrichten. Sie loben auch gerne. Beweis: Das Konzept der Gewerbegebiete in Gmünd ist stimmig. Da können die Räte auf ein gutes Fundament aufbauen und müssen nichts umkrempeln, nur Feinarbeit und in einem Fall eine Strategiediskussion stehen an. Mit dem Industriepark Gügling verfügt die weiter
KIRCHE / Heuchlinger Gruppe besucht den Salvator in Schwäbisch Gmünd

Der Leidensweg Jesu

Eine gemischte Gruppe von Kindern und Erwachsenen der Katholischen Kirchengemeinde St. Vitus in Heuchlingen besuchte den Salvator in Schwäbisch Gmünd. Dort gab Irmgard Waidmann interessante Ausführungen. weiter
AUSSTELLUNG / Jens Werlein portraitiert Gmünds Totengräber

Der Mensch dahinter

Einen bildlichen Einblick hinter sonst verschlossene Türen bietet eine Ausstellung mit dem Titel "Mensch Und Umfeld" in der Gmünder Kulturtankstelle. Dort werden Aufnahmen der Gmünder Totengräber gezeigt. weiter

Die Meinung der Alt-Katholischen Kirche

Zur Wallfahrtswoche auf dem Hohenrechberg: "In der Gmünder Presse (Kirchliche Nachrichten Gottesdienstanzeiger) vom 4. September 2004 wird darauf aufmerksam gemacht, dass am Sonntag, den 5. September 2004 der Eröffnungsgottesdienst zur Wallfahrtswoche auf dem Hohenrechberg ansteht. Meine alt-katholische Kirche sagt dazu etwas aus - da unsere alt-katholische weiter

Die neue B 298 wächst

Die neue B 298 wächst im Bereich Rehnenhof-Auffahrt parallel zur bestehenden Straße. Inzwischen hat man einen Blick von der oberen Einfahrt Rehnenhof bis ins Tal. Es ist der letzte Bauabschnitt der Umgehung Mutlangen, im Frühsommer 2005 rollen hier die Autos. weiter
  • 161 Leser
MUSIKSCHULEN / Schwäbisch Gmünd und Waldstetten halten ihr Angebot

Die Schülerzahlen steigen

Sowohl die Gmünder Musikschule als auch die Musikschule Waldstetten konnten ihr komplettes Angebot aufrecht erhalten - trotz Kürzungen vom Land. Auch die Gebühren bleiben vorerst stabil. weiter
FERIENPROGRAMM / MSC Frickenhofer Höhe aktiv in vielen Gemeinden

Durch die Pylonen steuern

Der MSC Frickenhofer Höhe veranstaltete Kart-Slalom-Trainings für die Ferienprogramme von Göggingen, Eschach, Mutlangen und Schwäbisch Gmünd. Insgesamt hatten so über 100 Kinder die Möglichkeit, das Kart-Fahren auf dem Slalom-Parcours zu erlernen. weiter
GMÜNDER VHS / Kabarett und Comedy im Regionalen Bildungszentrum

Ein Programm für Wählerische

Die Kabarettreihe des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder VHS (RBZ) im Spieljahr 2003/2004, war ein Erfolg. Von den acht Veranstaltungen waren vier völlig ausverkauft. weiter

Eine Zeitreise zu den Römern und in den Berg

In den tiefen Stollen bei Wasseralfingen fuhren Gmünder Jugendliche, die tiefe Einblicke in die "Bodenschätze" Aalens gewinnen wollten. Bei der Fahrt sollte der Blick zudem zurückschweifen in die Römerzeit. Zuerst sahen die Kinder in einem Informationsfilm, wie im Tiefen Stollen Eisenerz abgebaut worden ist. Darauf konnten sie sich dies bei einer sachkundigen weiter
GUTEN MORGEN

Einfach gesund

Einer am Tag erspart den Arzt, heißt es. Womit in diesem Fall der Apfel gemeint ist. Wie bei vielen Volksweisheiten wird was Wahres dran sein. Die Apfelzeit ist angebrochen. Es gibt ihn süß und saftig, rund und rot, aber auch grün und fest. "Was, Sie essen Delicius", staunt ein fürsorglicher Nachbar. "Hat doch nur wenig Vitamine." Das wiederum sei gar weiter

Erschließung des Baugebietes Lindenmahd

Das neue Baugebiet Lindenmahd in Großdeinbach wird derzeit erschlossen. Die Bagger haben in den vergangenen zwei Wochen bereits weitgehend die Gräben für die Kanalisation gezogen. In absehbarer Zeit wird auch mit dem Anlegen der Straßentrassen begonnen werden können. Nach Beginn der Erschließungsarbeiten auf dem Gmünder Feld bei Herlikofen im Frühsommer weiter

Feuerwehrfest mit "12 Strings & friend"

Gitarrenklänge und Gesang, Oldies und neue Hits werden am kommenden Samstag, 11. September, im Lorcher Feuerwehrgerätehaus am Schulplatz zu hören sein. Die Gruppe "12 Strings & friend" spielt ab 19 Uhr zur Unterhaltung auf. Das Fest beginnt bereits samstags um 16.30 Uhr. Auch am Sonntag, 12. September, bewirtet die Lorcher Freiwillige Feuerwehr weiter
SPORT-SPASS ROSENSTEIN / Herbst- und Winterprogramm

Fit durch den Winter

In Heubach, Lautern, Bartholomä, Böbingen, Heuchlingen und Mögglingen ist wieder Sport-Spaß angesagt. Vielfältige Angebote, die Gesundheit und Spaß in idealer Weise verbinden sollen, enthält das neue Kursprogramm "Sport-Spaß Rosenstein Herbst/Winter 2004". weiter
EINKAUF / Ladenmieten in der Region Stuttgart sinken deutlich

Gefahr für Handel

Das Preisniveau der Ladenmieten in der Region Stuttgart sinkt. Das ergibt eine aktuelle Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart bei rund 1100 Einzelhandelsunternehmen. Danach sind die Ladenmieten gegenüber der letzten Umfrage im Jahr 2002 um mehr als 19 Prozent gesunken. weiter

Grundstein für Mercedes-Benz-Welt

Ein neues Mercedes-Benz-Markencenter soll 2006 die "Mercedes-Benz-Welt" vor den Toren des DaimlerChrysler- Werkes in Untertürkheim komplettieren. Das Center, dessen Grundstein gestern gelegt wurde, wird künftig auf 34 000 Quadratmetern über 150 Fahrzeuge präsentieren sowie Werkstätten beherbergen. Durch einen Gang ist es mit dem neuen Mercedes-Museum weiter
TENNISTURNIER / Clique Eschach und Motorrad-Club im Finale

Hartumkämpfte Bälle

Ein voller Erfolg war das Wochenende des Tennisvereins Eschach bei durchwachsenem Wetter. Die örtlichen Vereine und verschiedene Gruppen führten es durch. weiter

Heute im Radio

Der Heubacher Polizeimuseumsverein wird heute in einer Radio-Sendung vorgestellt. Um den rührigen Verein geht es beim "Mittwochstreff" von 17 bis 18 Uhr im Schwabenradio. Mit dabei sind Helmut Argauer und Dieter Zellmer. weiter
  • 181 Leser
CDU-SOMMERAKTIONSTAGE / Waldstetter Bürger besuchten das Theodor-Heuss-Haus in Stuttgart

Im Haus von Theodor Heuss

Im Rahmen der Sommeraktionstage fuhr die CDU mit einer stattlichen Teilnehmerzahl nach Stuttgart zum Theodor-Heuss-Haus. weiter
  • 129 Leser

Infoabend zur Früherziehung

Pädagogen und Psychologen sind sich längst einig: Eine frühzeitige und bewusste Begegnung des Kindes mit der Musik fördert seine Entwicklung. An der Musikschule Waldstetten wird daher für Kinder im Vorschulalter Musikalische Früherziehung angeboten. Bei einem Infoabend am Donnerstag, 16. September, um 20 Uhr im Raum 308 der Musikschule Waldstetten werden weiter
SCHULE

Internat ist gemeinnützig

Der Schulverband als Träger des Landesgymnasiums für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd hat die Gemeinnützigkeit des Internats beschlossen und die Verträge zur Nutzung der Internatsgebäude gebilligt. weiter
KINDERFERIENPROGRAMM

Kartoffeliges in Heubach

Ursula Wittmann, Chefin im Heubacher Gasthof "Jägerhaus" bot Kindern gestern einen spannenden den Nachmittag, an dem sie Wissenswertes über die Kartoffel erfahren konnten und selbst schmackhafte Speisen zubereiten durften. weiter
NACHRUF / Langjähriger Gemeinderat verstorben

Kilian Bihlmaier tot

Als "Kilian" war er in ganz Leinzell bekannt. 37 Jahre lang war Kilian Bihlmaier in seiner Gemeinde Leinzell als Gemeinderat tätig. Darüber hinaus engagierte er sich in zahlreichen Vereinen. Am Sonntag ist Bihlmaier gestorben. Er wurde 74 Jahre. weiter

Kinder bei der Böbinger Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr in Böbingen hatte wieder zu einem Nachmittag bei der Feuerwehr eingeladen. Über 70 Kinder tummelten sich auf dem Rathausvorplatz und wollten sich die Feuerwehrautos ansehen - und auch mitfahren. Feuerwehrkommandant Hans-Peter Waldenmaier begrüßte die Kinder und gab auch Erklärungen über die Feuerwehr ab. Der Andrang bei den weiter

Konzerte auf der neuen Orgel

Zehn Jahre hat es von der Idee bis zur Fertigstellung gedauert: Nun konnte die neue Orgel in der Stuttgarter Stiftskirche eingebaut werden. Im Rahmen des Europäischen Musikfestes gibt es auf dem neuen Instrument bis kommenden Freitag täglich um 13 Uhr ein Mittagskonzert in der Stiftskirche. Wer mehr über das Instrument erfahren möchte, kann auch am weiter

LVA berät

Der nächste Sprechtag des Landesversicherungsanstalt Baden-Württemberg in Heubach ist am Donnerstag, 9. September, von 13.30 bis 15 Uhr, im Rathaus in Zimmer 18 (1. Stock). Anmeldung ist erforderlich, Tel.: (07173) 18141. weiter
  • 164 Leser
SCHÜTZENVEREIN / Schießsportbegeisterte aus Brainkofen waren in Schleswig-Holstein beim Schützenfest

Mannschaft machte den zweiten Platz

Einer Einladung ihres Schützenkameraden Gerhard Durchdewald folgend, reiste eine Abordnung des Schützenvereins Brainkofen nach Kellinghusen in Schleswig-Holstein zur Teilnahme an den Kellinghusener Schützentagen und zum Besuch des Schützenkameraden, der Anfang des Jahres in seine Heimat zurück gegangen war. weiter
GRÜNE JUGEND / "Ausbildungspakt zeigt kaum Wirkung"

Mehr Lehrstellen

Die Grüne Jugend (GJ) Gmünd fordert von der regionalen Wirtschaft mehr Lehrstellen und favorisiert die Ausbildungsumlage. Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres stellte die GJ bei ihrem Treffen fest, dass die Wirtschaft ihrer Selbstverpflichtung für mehr Arbeitsplätze zu sorgen, bisher kaum nachgekommen ist. weiter
SCHULNAMEN / Das jüngste Gymnasium sollte eigentlich ganz anders heißen

Neuer Name durch plötzlichen Tod

Schon mal vom Jörg-Ratgeb-Gymnasium gehört? Nein? Aber das Scheffold-Gymnasium ist doch sicher ein Begriff. 35 Jahre ist es her, dass tragische Umstände die plötzliche Namensänderung bewirkten. weiter

Schlachtplatten im Hasenköhl

Wer Lust auf eine frische Schlachtplatte hat, der sollte am kommenden Wochenende, 11. und 12. September, nach Pfahlbronn in den Hasenköhl kommen. Die Pfahlbronner Gartenfreunde veranstalten dort samstags und sonntags ein Schlachtfest. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr, sonntags gibt es Köstlichkeiten ab 11 Uhr. Aus organisatorischen Gründen können die weiter

Sommerfest des CDU-Verbandes

Auch diesen Jahr veranstaltet der CDU-Gemeindeverband Gschwend sein Sommerfest auf dem Hof von Hugo Abele in Schlechtbach. Am Sonntag, 12. September, wird der Vorsitzende Andreas Joos um 10.30 Uhr das Fest eröffnen. Eine Tombola lockt mit wertvollen Gewinnen. Die Besucher haben Gelegenheit zu Gesprächen mit den Abgeordneten Norbert Barthle und Dr. Stefan weiter

Spaß und Action mit der Feuerwehr

Bei der Feuerwehr ist etwas geboten: Das dachten auch viele interessierte Jugendliche zwischen 8 und 13 Jahren und nahmen an Ferienprogramm der Mögglinger Feuerwehr teil. Sie hatten wirklich viel Spaß bei verschiedenen Wettkämpfen und Spielen. Bei sommerlichen Temperaturen waren natürlich die Wasserspiele besonders beliebt, wobei selbst die Jugendfeuerwehrleute weiter

Studium beendet

Anita Abele hat ihr berufbegleitendes Studium zur Bankbetriebswirtin erfolgreich abgeschlossen. Sie ist in der Bank unterm Rosenstein als Vorstandssekretärin beschäftigt. 1989 begann sie ihre Lehre zur Bankkauffrau bei der Kreissparkasse Ostalb. Im Januar 2001 begann sie bei der Raiba in Heubach. Seitdem unterstützt sie die Vorstände Matthias Hillenbrand weiter
TAGESFAHRT

Sänger bei den Seefestspielen

Bei den Bregenzer Seefestspielen stand das Musical "Westside Story" auf dem Programm. Der Gesangverein "Germania" aus Mutlangen charterte einen Bus und besuchte eine der Aufführungen. weiter
PLANSPIEL / Schülerinnen entwickeln und vermarkten Gesichtscreme

Tonerdepartikel für seidigen Schimmer

16 Elftklässlerinnen des Scheffold- und Hans-Baldung-Gymnasiums sowie der Waldorfschule entwickelten bei der Fortsetzung eines Planspiels der Weleda AG die Gesichtscreme "Young Breeze" weiter, die exklusiv an den Weleda-Tagen am 25. und 26. September im Jugendzelt auf dem Firmengelände verkauft wird. weiter

VW-Bus-Fahrer als Zeuge gesucht

Am Montag um 22.25 Uhr auf der B 29 in Fahrtrichtung Stuttgart, etwa 200 Meter vor der Anschlussstelle Grunbach berührten sich zwei Lastwagen beim Überholen. Die Polizei sucht zur Köärung der Schuldfrage als Zeuge den Fahrer eines roten VW-Busses, der vermutlich hinter den beiden Fahrzeugen fuhr. weiter
  • 226 Leser
AKTION / Polizei zufrieden mit Schwerpunkt-Prävention im Inselbad

Weniger Gaunereien am Becken

Nachdem die Badesaison im Inselbad Untertürkheim zu Ende ist, zieht auch die Stuttgarter Polizei eine positive Bilanz: Die verstärkte Präventionsaktion "für ein sicheres Inselbad" habe sich in den verschiedensten Deliktbereichen bewährt. weiter

Wünsche fürs Studium

Heuchlingen Familie? Kinder? Keine Hobby/Ehrenamt Volleyball-Damenmannschaft beim TV Heuchlingen Position an der Hochschule: Studentin Seit wann: Sommersemester 2002 Das Spannende an meiner Aufgabe ist Bei Tagespraktika Kinder zu unterrichten und das Erlernte anzuwenden Ich möchte verändern oder erreichen: Dass jeder an der PH aufgenommen wird, aber weiter

Zehn Jahre Wanderführer

Seit zehn Jahren ist Hans Kassnel der Kreisgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins. Das langjährige Mitglied hatte 1994 den Anstoß zur Gründung der Wandergruppe gegeben. Es dauerte nicht lange, bis ein fester Stamm von Wanderfreunden das Angebot mit ausgewählten Wanderungen annahm. Die Wandergruppe feiert somit in diesem Jahr ihr zehnjähriges weiter

Zehn Mal zum Yogakurs in Täferrot

"Yoga am Abend" heißt ein Kurs, den die Sport- und Spielvereinigung Täferrot anbietet. Werner Raczkowska ist erfahrener Yogalehrer und leitet den Kurs in Täferrot. Er beginnt am Montag, 13. September, um 20.45 Uhr. An zehn Abenden werden die Teilnehmer in die Kunst des Yogas eingeführt. Wer Fragen hat oder sich anmelden möchte, kann sich bei Kursleiter weiter

Regionalsport (14)

VON WERNER RÖHRICH
Die Verhandlungen in Sachen Trainernachfolger für VfR-Coach Peter Zeidler laufen in Aalen auf Hochtouren. Neben den bereits bekannten machen neuerdings auch Namen wie Frank Wormuth (trainiert den Regionalligisten Union Berlin) und Ex-Union-Spieler Steffen Menze , der bisher noch gar kein Traineramt begleitet hat, machen plötzlich die Runde. * Auch was weiter
STIMMEN ZUM SPIEL

"Die Chance war da"

Maximilian Laible, Torschütze des FC Normannia: "Dass ich bei meiner Premiere gleich ein Tor geschossen hab, ist toll. Bitter ist dagegen, dass wir ausgeschieden sind, denn die Chance war da." * Marcus Sorg, Trainer SB Heidenheim: "Wir haben glücklich gewonnen. Der FC Normannia hat in der zweiten Halbzeit viel Druck gemacht." * Marc Scherrenbacher, weiter
FUSSBALL / Stani Bergheim in der WFV-U20-Auswahl

Chance aufzufallen

Die große Chance für Nachwuchsfußballspieler, sich im Notizbuch eines DFB-Nachwuchstrainers wieder zu finden, besteht von heute bis 12. September beim U20-Länderpokal des DFB in Duisburg. weiter
HANDBALL / 2. Bundesliga Frauen - Inga Frey will es nach einem Kreuzbandriss mit Frisch Auf Göppingen wieder wissen

Das vordere Tabellendrittel im Visier

Mit einem Heimspiel gegen den BSV Sachsen Zwickau starten die Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen am Sonntag in die neue Zweitligasaison. Die Erwartungen sind hoch. Trainerin Heike Kemmner möchte ihr Team am Ende der Runde im vorderen Tabellendrittel platziert sehen. weiter
SPORT-SPASS-ROSENSTEIN / 11. Auflage mit über 100 Kursangeboten von hoher Qualität

Fit durch den Winter kommen

Auch in Heubach, Lautern, Bartholomä, Böbingen, Heuchlingen und Mögglingen ist wieder Sport-Spaß angesagt. Vielfältige Angebote von hoher Qualität, die Gesundheit und Spaß in idealer Weise verbinden, enthält das neue Kursprogramm "Sport-Spaß Rosenstein Herbst/Winter 2004". weiter

Gerstetten sichert sich den Bezirkstitel

Der VfL Gerstetten sicherte sich in Herlikofen die Bezirksmeisterschaft der Fußballsenioren Ü 40. Fünf Teams traten an im Kampf um den Titel, folgender Endstand ergab sich: 1. Gerstetten (10 Punkte), 2. Herlikofen (7), 3. Großdeinbach (7), 4. Lautern (3), 5. Heubach (1). weiter
  • 181 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - FC Normannia Gmünd unterliegt dem SB Heidenheim mit 2:5 (1:1, 1:1, 0:1) n.E.

Gjini und Ritzer zeigen Nerven

Dem 5:2 folgte nur 17 Tage später ein 2:5. Der Heidenheimer SB revanchierte sich gestern Abend im Achtelfinale des WFV-Pokals für die bittere Pleite in der Oberliga. Der FC Normannia Gmünd gab sich allerdings erst im Elfmeterschießen geschlagen. Stefan Ritzer und Leo Gjini schossen viel zu schwach. weiter

Im Schwimmen

Alle Interessierten können am Samstag im Gmünder Freibad im Schießtal in der Zeit von 11 bis 13 Uhr sich die Pflichtstrecke im Schwimmen für das Deutsche Sportabzeichen abnehmen lassen. Der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bietet diese Möglichkeit kostenlos an. Ein anderer Termin ist am 2. Oktober im Gmünder Hallenbad. weiter
  • 161 Leser

Im WFV-Pokal

Ausgelost wurden die Fußballspiele für die erste Runde des WFV-Junioren-Pokals. Dabei treffen die A-Junioren des FC Normannia Gmünd auswärts auf den VfL Nagold. Das Spiel wird am 20. November ausgetragen. Erst qualifizieren für den Wettbewerb müssen sich die Normannia-B-Junioren. Diese treten bereits am Sonntag um 10.30 Uhr gegen die Spvgg Feuerbach weiter
SCHIESSEN / Vorderladergewehr Landesliga - SV Gmünd sichert sich Rang eins

Mit neuem Rekord

Doppelerfolg in der Landesliga: Beide Schieß-Meistertitel gingen nach Schwäbisch Gmünd. Einmal durch das Hölltal-Quintett in der Mannschaftswertung mit neuem Württembergischen Rekord von 2614 Ringen und zum anderen durch Ralf Rommel (SV Waldstetten). weiter

Schiris gesucht

Ein Neulingskurs für Fußball-Schiedsrichter wird am 28. September im Gasthof Fuchs in Herlikofen veranstaltet. Beginn ist um 19 Uhr. 50 Formulare wurden an die Vereine ausgegeben, erst 16 sind bisher an Schiri-Obmann Berthold Reck zurück gesendet worden. Außerdem sind erst sieben angehende Referees zum Kurs gemeldet, der aber erst ab zwölf Teilnehmern weiter
FUSSBALL

Spiele unter der Woche

Bezirksliga Mittwoch, 18 Uhr: Bettringen - FV W'alfingen Kreisliga A Mittwoch, 18 Uhr: Bartholomä - Göggingen Kreisliga B I Mittwoch, 18 Uhr: Stella Italia - Thraki Alfdorf Durlangen - Straßdorf Weiler - Hintersteinenberg Kreisliga B II Mittwoch, 18 Uhr: Lauterburg - Lautern Gschwend - Ruppertshofen weiter
TRIATHLON / In Locarno - Zehn Minuten Vorsprung

Walter souverän

Beim Mitteldistanztriathlon in Locarno sicherte sich die Gmünder Athletin Tina Walter souverän Rang eins. Im Ziel hatte sie über zehn Minuten Vorsprung. weiter

Überregional (113)

TÜRKEI / EU-Kommissar Verheugen begutachtet Reformfortschritte

'Das kann nur ein Anfang sein'

EU-Erweiterungskommissar Günter Verheugen hat die türkische Regierung aufgefordert, der kurdischen Minderheit mehr Rechte einzuräumen. Zwar habe es beim Schulunterricht und bei den Medien in kurdischer Sprache Verbesserungen gegeben, 'aber ich muss sagen, das, was wir bislang gesehen haben, kann nur ein Anfang sein' sagte er bei seinem Besuch im Südosten weiter
  • 296 Leser
SCHULREFORM / Opposition befürchtet Lehrermangel bei achtjährigem Gymnasium

'Das Ministerium hat sich grob verrechnet'

Das achtjährige Gymnasium kommt in Bayern - und zwar ab kommender Woche. Alles im Griff, betont das Kultusministerium zum Auftakt. Doch daran hat nicht nur die Opposition im bayerischen Landtag ihre Zweifel. Vor allem Lehrermangel könnte das Modell gefährden. Noch eine Woche lang dauern in Bayern die Sommerferien. Dann beginnt mit dem neuen Schuljahr weiter
  • 349 Leser
BENEFIZSPIEL

200 000 Euro für SOS-Kinderdorf

Die brasilianischen Fußball-Weltmeister von 1994, unter anderen mit Taffarel, Dunga, Jorginho und Bebeto, und ein deutsches All-Star-Team um Klaus Augenthaler, Stefan Reuter, Olaf Thon, Stefan Kuntz und Olaf Marschall haben sich bei einem Benefizspiel zu Gunsten der SOS-Kinderdörfer 1:1 (1:0) getrennt. Das Tor der Südamerikaner erzielte im Leipziger weiter
  • 396 Leser
NATIONALFEIERTAG

3. Oktober in Frage gestellt

Politiker aus Ostdeutschland stellen den 3. Oktober als Gedenktag für die Deutsche Einheit in Frage. Bundestagspräsident Wolfgang Thierse hat jetzt angeregt, den 9. Oktober als Nationalfeiertag zu begehen. Vor 15 Jahren hatten rund 70 000 Menschen in Leipzig friedlich gegen das DDR-Regime protestiert. Der Pfarrer der Leipziger Nikolaikirche, Christian weiter
  • 359 Leser
EISHOCKEY

Abstreiter nur noch Notnagel

Nach der Schlusssirene starrten die deutschen Eishockey-Spieler ins Leere. Die Sensation hatten sie dicht vor Augen gehabt, am Ende standen sie mit leeren Händen da. 'Die Enttäuschung war riesig, die Jungs waren total niedergeschlagen', berichtete Interims-Bundestrainer Franz Reindl nach der 1:2-Niederlage im Viertelfinale gegen Finnland, mit der das weiter
  • 283 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger zurückhaltend

FRANKFURT/MAIN· Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Die meisten Anleger hielten sich mit Engagements zurück. Es gab kaum Impulse, um zurzeit neue Positionen aufzubauen, sagten Händler. Die aufkeimende Auftrags-Fantasie beflügelte weiterhin die MAN-Aktie. Bereits am Vortag wurde berichtet, dass MAN gute Chancen auf einen Milliardenauftrag weiter
  • 365 Leser
ATOMKRAFTWERK

Anzeige gegen ENBW erstattet

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) in Bonn hat wegen der Panne im Kernkraftwerk Neckarwestheim Strafanzeige gegen die Verantwortlichen bei der Betreiberfirma ENBW erstattet. Die Anzeige ging gestern per Fax bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe ein. Der BBU schreibt, dies sei 'der dritte Fall einer unzulässigen Freisetzung von Radioaktivität weiter
  • 271 Leser
Michael moore

Auf Oscar verzichtet

Damit sein im Kino erfolgreicher Anti-Bush-Film 'Fahrenheit 9/11' noch vor der US-Präsidenten-Wahl am 2. November ins Fernsehen kommen kann, hat Michael Moore auf eine Nominierung für den Oscar verzichtet. Nach den Regeln dürfen Filme nicht eingereicht werden, wenn sie innerhalb von neun Monaten nach dem Kinostart bereits im TV zu sehen sind. weiter
  • 389 Leser
HANDWERK

Aus für Ich-AG gefordert

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat sich für eine vollständige Abschaffung der Ich-AG ausgesprochen. Es werde höchste Zeit, dass die Bundesregierung dieses teure und ineffiziente Instrument endlich streiche, sagte Verbandpräsident Dieter Philipp in Berlin. Er begründete seinen Vorstoß mit der Sorge vor Missbrauch und einem Verdrängungswettbewerb weiter
  • 383 Leser
GROSSBRAND / 120 Feuerwehrleute im Einsatz

Bauer kann sich retten

In Friesenried (Landkreis Ostallgäu) ist am Montag ein landwirtschaftlicher Betrieb ausgebrannt. Wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte, konnten die Einsatzkräfte aber die Wohnung des Bauern vor den Flammen retten. Insgesamt waren 120 Feuerwehrleute im Einsatz. Als der Brand ausbrach, hielt sich nur der Landwirt auf dem Bauernhof auf. Er weiter
  • 337 Leser
KRIMINALITÄT / Am ehrlichsten sind die Schweizer - Deutsche liegen im Mittelfeld

Besonders gerne werden in den Geschäften Rasierklingen gestohlen

Weltweit werden in Läden am häufigsten Rasierklingen gestohlen. Sie bleiben bei den Dieben weiterhin die Nummer eins gefolgt von Digital-Kameras, DVD, Kosmetika und Mobiltelefonen. Zu diesem Ergebnis kommt das '4. Europäische Einzelhandels-Diebstahlbarometer', das im südhessischen Heppenheim vorgestellt wurde. Dabei wird in den Geschäften im deutschsprachigen weiter
  • 335 Leser
hapag lloyd

Börsengang abgesagt

Einen Börsengang der Tui-Tochter Hapag-Lloyd wird es auch in den nächsten Jahren nicht geben. Das sagte der Tui-Vorstandschef Michael Frenzel. Der für den Herbst vorgesehene Börsengang war zuvor abgesagt worden. Der Chef von Hapag-Lloyd, Michael Behrendt, soll als Bereichsvorstand in das Spitzengremium der Tui AG einrücken. Hapag-Lloyd sei für die Zukunft weiter
  • 389 Leser

CD-Tipp

Einfach edel Mit 13 sah er Mario Lanza in 'Der große Caruso' und wusste fortan, es gibt auch andere Musik als 'Metallica'. Später hörte er auf dem Walkman Luciano Pavarotti und imitierte ihn erfolgreich. So beginnen Sängerkarrieren. Joseph Calleja aus Malta ist gerade mal 26 Jahre alt und als Tenor das, was man einen Shootingstar nennt. Bei den Salzburger weiter
  • 288 Leser
Bypass-Operation

Clinton bald wieder fit

Die vierfache Bypass-Operation des früheren US-Präsidenten Bill Clinton (58) ist nach Angaben der Ärzte gerade noch rechtzeitig durchgeführt worden. Einige Arterien seien fast vollständig verstopft gewesen. Clinton wird sich nach Auskunft der Ärzte vollständig erholen. Er wird das Presbyterian Hospital in New York in wenigen Tagen verlassen können. weiter
  • 600 Leser
KUNST

Davids 500. Geburtstag

Auf den Tag seit 500 Jahren ist Michelangelos David die Symbolfigur von Florenz: Am 8. September 1504 wurde die biblische Kolossalstatue enthüllt. Nach der Vertreibung der Medici und der Verbrennung des Predigers Savonarola hatte die reiche, aber verunsicherte Republik Florenz in Zeiten äußerer Bedrängnis nach einem neuen Selbstverständnis gesucht. weiter
  • 389 Leser
EU / Beitrag zum gemeinsamen Haushalt steigt

Deutschland bleibt größter Nettozahler

Deutschlands finanzieller Beitrag für die Europäische Union ist im vergangenen Jahr wieder deutlich gestiegen. Einnahmen und Ausgaben miteinander verrechnet, blieb für die Bundesrepublik ein Minus von 7,652 Milliarden Euro. Das ergibt sich aus dem gestern von EU-Haushaltskommissarin Michaele Schreyer in Brüssel vorgelegten Budget-Bericht für 2003. Im weiter
  • 293 Leser
FRAUEN

Die Qual mit der Diät

Drei von vier Frauen (74 Prozent) haben mindestens eine Diät versucht, das ergab eine Umfrage der Zeitschrift 'Bella'. Bei 37 Prozent der Frauen blieb das Abspecken erfolglos. Nur jede Fünfte (19 Prozent) konnte ihr Gewicht halten. Elf Prozent brachten nach der Diät mehr Pfunde auf die Waage als zuvor. Befragt wurden 1085 Frauen zwischen 18 und 45 Jahren. weiter
  • 325 Leser
FESTIVAL / Düstere Filme im Wettbewerb um den Goldenen Löwen

Die Träume eines Gelähmten

'Tod in Venedig' - so heißt Luchino Viscontis weltberühmter Film: Tod und Krankheit sind jetzt ein großes Thema der Filmfestspiele von Venedig. Wim Wenders, der am Lido 'Land of Plenty' zeigt, gibt seine Interviews am Rande des Filmfestivals im Hotel des Bains. Das Parkett stöhnt unter den Füßen, als wolle es Geschichten aus längst vergangenen Zeiten weiter
  • 314 Leser
NATIONALELF / VfB-Angreifer Kuranyi will ein Tor und ein Brasilien-Trikot

Die zwei Ziele des Kevin K.

Klinsmann lobt Deisler - Härtetest für unerfahrene Abwehr
Kevin Kuranyi hat sich viel vorgenommen. Erstens gegen Fußball-Weltmeister Brasilien, seinem Geburtsland, mit guter deutscher Wertarbeit aufzutrumpfen. Außerdem will der Angreifer des VfB Stuttgart: Das Trikot seiner Vorbilder Ronaldo oder Ronaldinho. Er ist in Brasilien geboren, hat 13 Jahre in einer kleinen Stadt am Zuckerhut gelebt - doch erst heute weiter
  • 334 Leser

Drachenwetter. Zwischen Flugdrachen ...

...bereitet sich Peter Simon auf dem Tegelberg bei Schwangau (Kreis Ostallgäu) auf seinen eigenen Start vor. Die Bedingungen fürs Drachenfliegen waren an den vergangenen Tagen ideal, der Spätsommer wird bis zum Wochenende für ausgezeichnetes Flugwetter mit viel Sonne und warmen Temperaturen sorgen. weiter
  • 428 Leser
KOSOVO / Verteidigungsminister verspricht Aufklärung der Pannen

Druck auf Struck wächst

Informationen über März-Unruhen fließen nur zäh
Die Informationspanne im Zusammenhang mit einem Toten bei den März-Unruhen im Kosovo setzt Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) immer mehr unter Druck. Er kündigte gestern eine lückenlose Aufklärung und eine Parlamentsdebatte zu den Vorgängen an. Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) hat eine rasche Aufklärung der Informationspanne bei einem weiter
  • 283 Leser
POESIE / Vor 200 Jahren kam Eduard Mörike in Ludwigsburg auf die Welt

Ein unverwechselbarer Ton

Er war Pfarrer von Beruf und schrieb hochmelodische Gedichte: 'Frage und Antwort
Heute vor 200 Jahren kam Eduard Mörike in Ludwigsburg auf die Welt. Viel ist geschrieben worden im Mörike-Jahr - hier kommt der schwäbische Lyriker selbst zu Wort, mit seinem Gedicht 'Frage und Antwort'. Es liegt ein unverwechselbarer Ton in Mörikes Poesie. In seiner Poesie war Eduard Mörike manchmal idyllisch mit bezaubernd eindringlichen und sich weiter
  • 349 Leser
ARBEITSMARKTPOLITIK / Wissenschaftler mit anderer Hartz IV-Kritik

Ein-Euro-Job attraktiver als Stelle

Ein-Euro-Jobs können mehr einbringen als reguläre Stellen. Zu diesem Ergebnis kommt das IWH Halle. Der Grund: Bei ihnen darf mehr dazuverdient werden. weiter
  • 332 Leser
INTEGRATION / Sprachkurse werden für Neuzuwanderer Pflicht

Eintrittskarte in die Gesellschaft

Gerade bei Kindern ist der Förderbedarf groß - Leben in eigenen Wohnvierteln
Von 2005 an werden Sprachkurse für Neuzuwanderer Pflicht. Das ist keine Schikane, sondern eine Notwendigkeit. Schließlich sind Sprachkenntnisse die Eintrittskarte für ein Land. Gerade ganz junge Zuwanderer tun sich mit der deutschen Sprache schwer. Erkan und Stefan drehen bereits ihren dritten Film, Kaya Yanar macht mit 'Was guckst Du?' Reklame: Die weiter
  • 399 Leser
PROZESS / Staatsanwaltschaft sieht Selbstjustiz

Enkel ermordet seine Großeltern

Missbrauch der Schwester als Tatmotiv
Die ganze Familie soll den gewalttätigen Großvater gehasst haben. Von heute an steht ein 15-Jähriger vor Gericht, der des Mordes an seinen Großeltern angeklagt ist. Ein mutmaßlicher Fall von Selbstjustiz wird von heute an vor dem Landgericht Hildesheim verhandelt: Um einen Missbrauch seiner kleinen Schwester zu rächen, soll der 15-jährige Angeklagte weiter
  • 413 Leser
AUSZEICHNUNG / 'Goldene Bier-Idee 2004' auch für Brauerei im Allgäu

Erlebnisorientierte Präsentation der Biergeschichte

Für ihre pfiffigen Einfälle sind Unternehmen im Allgäu, in Oberbayern und die Stadt Bamberg mit der 'Goldenen Bier- Idee 2004' ausgezeichnet worden. Brauerpräsident Michael Weiß sagte gestern in seiner Laudatio in Bamberg, Braukultur und Brauvielfalt reichten nicht aus, um das Bewusstsein für den Wert der heimischen Bierspezialitäten zu stärken. 'Das weiter
  • 335 Leser
handball-Pokal

Erstliga-Duell für Frisch Auf

Pech für Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen bei der Auslosung in Dortmund: Die Filstäler müssen sich in der zweiten Runde des DHB-Pokals in einem von drei Erstliga-Duellen bewähren. Immerhin haben die Göppinger am 29. September gegen den TV Großwallstadt Heimvorteil. Auch die SG Flensburg-Handewitt erwartet Erstliga-Konkurrenz: Der Titelverteidiger weiter
  • 258 Leser
STAUPROGNOSE

Es wird wieder eng

Zum Ende der Sommerferien in Bayern und Baden- Württemberg erwartet der ADAC an diesem Wochenende starken Heimreiseverkehr. Vor allem auf den Fernrouten in Süddeutschland müssten die Autofahrer viel Geduld aufbringen. Ohne Engpässe wird es auch Richtung Süden nicht abgehen: Viele Späturlauber würden erst jetzt in den Urlaub starten. dpa weiter
  • 395 Leser
EU-konjunktur

Export bringt Schub

Die Konjunktur in Europa kommt nicht richtig in Schwung. Grund dafür ist die Kaufzurückhaltung vieler Bürger. Die Wirtschaft wuchs in der Euro-Zone von April bis Ende Juni im Vergleich zu den vorangegangenen drei Monaten um 0,5 Prozent. Wie das EU-Statistikamt Eurostat in Luxemburg mitteilte, hatte die Wachstumsrate im ersten Quartal noch 0,6 Prozent weiter
  • 359 Leser
GEWERKSCHAFT / IG Bau gründet einen Verband für ausländische Arbeitnehmer

Fern der Heimat auf Maloche

Auf Baustellen sind ausländische Wanderarbeiter seit langem anzutreffen, doch da gelten sie oft nur als Ärgernis. Die IG Bau will sich nun um diese Menschen kümmern. Sie kommen aus Polen, Tschechien oder Rumänien. Sie schuften zeitlich befristet in Schlachthöfen und Putzkolonnen, dienen als Erntehelfer oder als Forstarbeiter, ziehen auf Baustellen Häuser weiter
  • 434 Leser
TABAKSTEUER

Festhalten an Erhöhung

Finanzminister Hans Eichel und Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (beide SPD) haben gestern die Forderung der Grünen nach einem Verzicht auf weitere Erhöhung der Tabaksteuern zurückgewiesen. Schmidt schlug vor, stattdessen sollte der Haushaltsausschuss eine Steuererhöhung für Feinschnitt zum Selberdrehen prüfen, falls sich die Einnahmeausfälle bestätigten. weiter
  • 350 Leser
POLIZEIEINSATZ

Fledermaus-Invasion

Ein Schwarm Fledermäuse hat einen Hausbesitzer in Kempten aus dessen eigenem Wohnzimmer vertrieben. Zu Hilfe gerufene Polizeibeamte glaubten zunächst an einen Scherz, stellten dann aber fest, dass sich in dem Zimmer mehr als 20 Fledermäuse niedergelassen hatten. Einige Tiere hatten sich sogar hinter Bildern und Vorhängen versteckt. lby weiter
  • 408 Leser

Frage und Antwort

||||||Fragst du mich, woher die bange |||||Liebe mir zum Herzen kam, ||||||Und warum ich ihr nicht lange ||| ||||||Schon den bittren Stachel nahm? ||| ||||||Sprich, warum mit Geisterschnelle || ||||||Wohl der Wind die Flügel rührt,||| ||||||Und woher die süße Quelle ||| ||||||Die verborgnen Wasser führt? ||| ||||||Banne du auf seiner Fährte||| ||||||Mir weiter
  • 305 Leser
SOZIALES / Sozialministerin kritisiert Unklarheiten bei der Umsetzung von Hartz IV

Fünf Landkreise im Südwesten wollen Arbeitslose künftig selbst betreuen

Für den Großteil der Arbeitslosen in Baden-Württemberg ist auch in Zukunft die Bundesagentur für Arbeit zuständig. Lediglich fünf Landkreise wollen die Bezieher des neuen Arbeitslosengeldes selbst betreuen, berichtete das Sozialministerium gestern: der Ortenaukreis, der Bodenseekreis sowie die Kreise Biberach, Tuttlingen und Waldshut. Sozialministerin weiter
  • 229 Leser
SCHWIMMEN / Hannah Stockbauer erneuert Kritik:

Geld oft falsch verteilt

Nach ihrer harschen Kritik an Verbandstrainern und Funktionären hat Schwimm-Weltmeisterin Hannah Stockbauer eine Entschuldigung vehement abgelehnt. weiter
  • 281 Leser
BIBLIOTHEK

Geschmortes Kabel?

weimar· Die Brandkatastrophe in der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar ist möglicherweise durch einen technischen Defekt oder auch fahrlässiges Verhalten ausgelöst worden. 'Ein geschmortes Kabel ist nicht auszuschließen', sagte gestern der Chef der Polizeidirektion Jena. Der Brand hatte rund 30 000 Bücher in dem Schloss vernichtet. dpa weiter
  • 387 Leser
STERREICH

Glückloser Held

Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer aus Duisburg wollte in Ohlsdorf (Oberösterreich) eine Heldentat vollbringen. Als er in einem Auto vermeintliches Einbruchswerkzeug entdeckte, rammte er den Wagen mit dem Lkw. Das Auto gehörte aber einem unbescholtenen Bürger, weshalb sich der verhinderte Held eine Anzeige wegen schwerer Sachbeschädigung einhandelte. dpa weiter
  • 373 Leser
BÜRGERVERSICHERUNG

Grüne über Eckpunkte einig

Die Grünen wollen Ehepartner in einer Bürgerversicherung nur noch dann kostenlos mitversichern lassen, wenn sie Kinder erziehen oder Angehörige pflegen. Krankenkassenbeiträge sollen außer auf Kapitaleinkünfte auch auf Einkünfte aus Mieten und Verpachtung erhoben werden. Dies geht aus dem Konzept für die Bürgerversicherung im Gesundheitswesen hervor, weiter
  • 371 Leser
NAHOST

Hamas schwört Rache

Bei einem der schwersten israelischen Angriffe seit Beginn der Intifada vor vier Jahren sind 14 Mitglieder der militanten Hamas-Bewegung getötet und 30 verwundet worden. Kampfhubschrauber hatten auf ein Ausbildungslager in Gaza gefeuert. Die Hamas kündigte blutige Rache an. Auch Ministerpräsident Ahmed Kureia sagte, 'es wird mit Sicherheit Vergeltung weiter
  • 376 Leser

Heiße Mode. Heiß ...

...ist es zumeist im spanischen Barcelona - heiß sind auch die Models die dort bei der derzeitigen Modewoche über den Laufsteg stolzieren. Viel Haut darf nach den Vorstellungen der Designer gezeigt werden. Insbesondere bei den Bademoden natürlich und insbesondere, wenn die Trägerinnen superschlank sind. FOTOS: dpa weiter
  • 420 Leser
NATURKATASTROPHEN / Flutwarnung für den Drei-Schluchten-Damm

Hochwasser und Hitzeperiode

Millionen Chinesen bedroht - Neun Tote nach Hurrikan in Florida - Mallorca schwitzt
In China flüchten die Menschen vor dem Hochwasser. Im Süden Japans wütet noch immer ein Taifun. In Florida hat sich 'Frances' verzogen. Mallorca leidet unter Hitze. Die verheerenden Überschwemmungen in China mit bislang mindestens 115 Toten haben gestern dicht bevölkerte Gebiete am Jangtse bedroht. Mehr als eine halbe Million Menschen flüchteten bereits, weiter
  • 383 Leser
AUSBILDUNG

Hundt skeptisch

Der Bundesverband der Arbeitgeberverbände (BDA) rechnet auch in diesem Jahr für Ende September mit einer Lehrstellenlücke. Dies sei 'trotz der enormen Anstrengungen der deutschen Wirtschaft im Rahmen des Ausbildungspakts' nicht zu verhindern, sagte BDA-Präsident Dieter Hundt. Er zeigte sich dennoch optimistisch, dass das 'Ziel, jedem Ausbildungsfähigen weiter
  • 463 Leser
CHEMIE

Impulse auch aus dem Inland

Mit der anziehenden Konjunktur hat auch die Chemieindustrie wieder an Fahrt aufgenommen. Mit insgesamt 35,6 Mrd. EUR setzten die Branche im zweiten Quartal 2,7 Prozent mehr um als in den ersten drei Monaten des Jahres, wie der Verband der Chemischen Industrie (VCI) in Frankfurt mitteilte. Zum ersten Mal seit langem trug auch der Inlandsumsatz dabei weiter
  • 335 Leser
GARANT SCHUH / Mit Salamander-Kauf übernommen

Insolvenz angemeldet

Garant Schuh hat sich mit der Übernahme von Salamander übernommen. Weil ein Sanierungsplan nicht zustande kam, meldete der Schuhhändler Insolvenz an. Die Übernahme der Schuhkette Salamander hat den traditionsreichen Einkaufsverbund Garant Schuh + Mode AG in eine schwere finanzielle Schieflage gebracht. Wegen Zahlungsunfähigkeit reichte das Unternehmen weiter
  • 422 Leser
ROBERT STADLOBER

INTERVIEW: Zu wenig gute Rollen

Robert Stadlober, 1982 in der Steiermark geboren, gehört seit 'Sonnenallee' und vor allem seit 'Crazy' zu den jungen Stars des deutschen Films. Derzeit ist er in 'Sommersturm' in den Kinos zu sehen: als Tobi, der lernen muss, zu seinem Schwulsein zu stehen. In 'Sommersturm' geht es um die Gefühlswelt eines jungen Schwulen, aber auch ums Rudern. Was weiter
  • 449 Leser

Investition in Wasserkraft. ...

...Der Karlsruher Energieversorger Energie Baden-Württemberg (ENBW) will stärker als bisher auf die Wasserkraft setzen. Die Wasserkraft sei die regionale Stärke Baden-Württembergs, sagte ENBW-Vorstandsmitglied Thomas Hartkopf gestern im südbadischen Rheinfelden. In den Neubau des dortigen Wasserkraftwerkes wolle das Unternehmen in den kommenden Jahren weiter
  • 369 Leser
IRAK

Italienerinnen verschleppt

Im Irak sind gestern zwei italienische Mitarbeiterinnen einer Hilfsorganisation entführt worden. Das bestätigte ihr Arbeitgeber in Rom. Informationen zu den Geiselnehmern gab es zunächst nicht. Die Organisation 'Un ponte per Bagdhad' (Eine Brücke für Bagdad) teilte mit, die Frauen hätten an Wasser- und Schulprojekten gearbeitet. Neben den Italienerinnen weiter
  • 304 Leser
ALITALIA / Sanierungsplan vorgestellt

Jede vierte Stelle soll wegfallen

Das Ringen um die Rettung der angeschlagenen italienischen Fluglinie Alitalia geht in die entscheidende Runde: Nachdem die Konzernführung ihren Sanierungsplan präsentiert hatte, der den Abbau von bis zu 5000 Arbeitsplätzen vorsieht, machen jetzt die Gewerkschaften gegen den Rettungsplan mobil. Die Unternehmensführung will fast ein Viertel der 22 000 weiter
  • 452 Leser
FUSSBALL

Junioren im Vorwärtsgang

Die deutschen Fußball-Junioren sind für die EM-Qualifikation gerüstet. Mit einem 5:3 (2:1) über Serbien/Montenegro hat sich die U21 von Trainer Dieter Eilts auf das Auftaktspiel am 8. Oktober in Aserbaidschan eingestimmt. Die 5200 Fans in Dessau sahen erfrischenden Angriffs-Fußball und das schnelle 1:0, als der Schalker Mike Hanke eine Kombination über weiter
  • 261 Leser
WM-QUALIFIKATION / Zweiter Spieltag bringt Stress für Rehhagel und Co.

Kampf um Job und gegen Blamage

Jürgen Klinsmann hat es gut. Seine Nationalelf ist für die Fußball-WM 2006 im eigenen Land automatisch qualifiziert. Die Trainerkollegen Sven-Göran Eriksson (England) und Otto Rehhagel (Griechenland) stehen hingegen bereits am zweiten Qualifikationstag unter Stress. Englands Teammanager Sven-Göran Eriksson kämpft um seinen Job, Frankreich droht auf weiter
  • 322 Leser
BUNDESHAUSHALT

Kein neues Sparpaket

Finanzminister Hans Eichel sieht beim Bundeshaushalt 2005 einige Risiken. Dennoch hält er an der beschlossenen Senkung der Einkommensteuer Anfang nächsten Jahres fest und plant kein neues Sparpaket. Der Konsolidierungskurs sei ohne Alternativen und erfolgreich, sagte Eichel gestern zum Auftakt der viertägigen Haushaltsberatungen im Bundestag. Der Opposition weiter
  • 308 Leser
FLUGVERKEHR / Weiter Ärger über Belastungen durch Zürich-Kloten

Kerosin über dem Südschwarzwald

Rund 110 Tonnen Kerosin sind innerhalb von sechs Wochen im südwestdeutschen Raum von Flugzeugen abgelassen worden, die in Zürich gestartet waren. Passagiermaschinen vom nur wenige Kilometer von der deutschen Grenze entfernten Flughafen Zürich-Kloten lösen im Großraum zwischen Waldshut, Villingen-Schwenningen und Tuttlingen weiter Ärger aus: Mit Warteschleifen weiter
  • 391 Leser
VERLETZUNGSPECH

Kiefer droht längere Pause

Spiel verloren, Diagnose niederschmetternd: Sehnenanriss. Wie ein Häufchen Elend ließ Tennisprofi Nicolas Kiefer seinem Frust mit hängenden Schultern freien Lauf. 'Ich war endlich wieder topfit und gerade dabei, in die Top Ten zu schnuppern. Und plötzlich macht eine Sekunde alles kaputt',. stöhnte Nicolas Kiefer. Behalten die Ärzte in New York Recht, weiter
  • 275 Leser
GIFTSCHLANGE

Kind überlebt Kreuzotterbiss

Ein Schlangenserum hat einem sechsjährigen Mädchen aus Freital bei Dresden das Leben gerettet. Das Kind war bei einem Spaziergang mit den Eltern im Erzgebirge von einer Kreuzotter in den rechten Mittelfinger gebissen worden. Auf der Intensivstation der Dresdner Unfallklinik klagte das Mädchen über starke Atemnot. Die Ärzte wollten ihr Gegenmittel aufgrund weiter
  • 629 Leser
LEICHTATHLETIK / Übergabe beim Berliner ISTAF

Kleinert erhält Olympia-Silber

Kugelstoßerin Nadine Kleinert (Magdeburg) wird im Rahmen des 63. Internationalen Stadionfestes (ISTAF) am Sonntag im Berliner Olympiastadion mit Olympia-Silber und WM-Bronze geehrt. Der 29-jährigen Kugelstoßerin wird die Silbermedaille von Athen und Bronze von der Hallen-WM im März in Budapest überreicht. In Athen war Olympiasiegerin Irina Korschanenko weiter
  • 262 Leser
EUROPA

KOMMENTAR: Das falsche Rezept

ELISABETH ZOLL Die Angst ist groß: Immer mehr Firmen verlagern Teile der Produktion ins Ausland. Die neuen EU-Mitglieder locken - auch mit niedrigen Steuersätzen. Verbieten lässt sich das nicht. Auch in der EU der 15 Staaten war das Gefälle groß. Irland hat mit niedrigen Steuersätzen sein Wirtschaftswunder erst möglich gemacht. Gestört hat das all die weiter
  • 390 Leser
BUNDESWEHR

KOMMENTAR: Kanonen auf Spatzen

JÖRG BISCHOFF Da lag die Leiche eines Serben in einem Kloster, und Verteidigungsminister Peter Struck behauptet eisern, im Bereich der Bundeswehr-Truppen habe es während der Frühjahrsunruhen im Kosovo keine Toten gegeben. Jetzt ist Feuer unterm Dach der Hardthöhe. Das Bundeswehrführungskommando in Potsdam war informiert, eine Abgeordnetengruppe unter weiter
  • 368 Leser
PKW-MAUT

KOMMENTAR: Notwendiges Übel

ALEXANDER BÖGELEIN Die deutschen Autofahrer sind Kummer gewohnt. Schon jetzt langt der Staat bei der Mineralölsteuer und der Kfz-Steuer kräftig zu, ohne dass der Großteil der Mittel für Verkehrsprojekte ausgegeben wird. Die Folge lässt sich täglich auch auf Fernstraßen im Südwesten besichtigen: ramponierte Fahrbahnen und Dauerstaus. Bau-Verbandschef weiter
  • 390 Leser
HANDBALL

Kretzschmar sagt ade

Stefan Kretzschmar hat endgültig seinen Rücktritt aus der Handball-Nationalmannschaft erklärt. 'Das Finale bei den Olympischen Spielen gegen Kroatien war mein letztes Länderspiel. Bei der WM 2005 im Januar bin ich auf keinen Fall mehr dabei. Ich freue mich darauf, endlich nach elf Jahren mal wieder in den Winterurlaub zu fahren', sagte der Linksaußen weiter
  • 285 Leser
Americas Cup

Kuhweide interessiert

Erstmals will eine deutsche Crew am Segelklassiker Americas Cup teilnehmen. Bis Ende November sollen 45 Millionen Euro akquiriert werden. Als Berater fungiert der 61 Jahre alte Olympiasieger Willi Kuhweide. Die 32. Auflage wird 2007 vor Valencia ausgetragen. Cup-Verteidiger ist das Schweizer Alinghi-Team mit Sportdirektor Jochen Schümann (Penzberg). weiter
  • 286 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2079 (Vortag 1,2071) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8279 (0,8284) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6811 (0,6782) britische Pfund, 132,54 (132,88) japanische Yen und 1,5325 (1,5337) Schweizer Franken fest. weiter
  • 373 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Känguru ausgebrochen Das tote Känguru aus dem Rhein stammt aus Rheinfelden (Kreis Lörrach). Das Beuteltier sei aus einem Privatgehege ausgebrochen und eine steile Flussböschung hinabgestürzt, teilte die Polizei gestern mit. Das tote Tier war am Montag bei Grenzach-Wyhlen im Wasser des Rheins entdeckt worden. 'Besigheim' auf dem Rumpf In Frankfurt wurde weiter
  • 390 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Handy-Panne behoben Der Elektro-Konzern Siemens hat die Software-Probleme bei seinem Pannen-Handy der 65er-Reihe behoben. Ab sofort steht eine aktualisierte Version auf der Siemens-Homepage zur Verfügung. Gegen VA-Tech-Übernahme Die österreichische Bundesregierung hat sich gestern im Übernahmepoker um das börsennotierte Technologie-Unternehmen VA Tech weiter
  • 410 Leser
FESTIVAL

Kurzfilme im Weiler

Der schwäbische Weiler Weicht bei Buchloe im Landkreis Ostallgäu wird Mitte September zwei Tage zu einem Zentrum für Bayerns Kurzfilm-Präsentation. Insgesamt 38 Filmemacher und Teams aus dem Allgäu, Erlangen, Würzburg, Augsburg, München, Schongau und Bremen werden nach Veranstalterangaben am 18. und 19. September ihre Filme zeigen. Höhepunkte des unabhängigen weiter
  • 300 Leser
BUNDESETAT

LEITARTIKEL: Schönwetter-Haushalt

DIETER KELLER Manchmal kann Politik so einfach sein. CSU-Chef Edmund Stoiber hat der Bundesregierung die Zusammenarbeit bei einem Sparhaushalt angeboten. Erste Maßnahme: Rot-Grün spart fünf Prozent ein. Tolle Idee. 12,9 Milliarden Euro weniger Ausgaben - da müsste Finanzminister Hans Eichel begeistert sein. Gute Aussichten für einen verfassungsmäßigen weiter
  • 425 Leser

Leute im Blick

Anouschka Renzi Schauspielerin Anouschka Renzi hat Probleme mit dem Älterwerden. 'Ich hab keine Lust zu akzeptieren, dass man ab 40 nur noch altert und zerfällt! Ich habe Angst, wenn diese schöne Hülle kaputtgeht, dass ich keine Arbeit mehr kriege', sagte die 40-Jährige. Dabei wisse sie, was sie wert sei, was sie in sich trage - 'aber das will keiner weiter
  • 323 Leser
TENNIS / Jelena Dementjewa ringt in New York die Französin nieder

Mauresmo verpasst die Spitze

Belgierin Henin-Hardenne unterliegt Petrowa - Davenport jetzt Weltranglisten-Erste
Jelena Dementjewa steht im Halbfinale der US Open und hat Amélie Mauresmo den Sprung an die Spitze der Tennis-Weltrangliste verwehrt. Die Russin siegte 4:6, 6:4, 7:6 (7:1). Justine Henin-Hardenne hatte zuvor ihr Achtelfinale und die Weltranglisten-Führung verloren. Der goldene Glanz von Tennis-Olympiasiegerin Justine Henin-Hardenne ist nur zwei Wochen weiter
  • 366 Leser
VERBRECHEN

Mutter ersticht ihre Tochter

Eine 30-jährige Mutter hat in Göttingen ihre dreijährige Tochter mit mehreren Messerstichen in Hals und Brust getötet. Danach brachte sie die Leiche auf den Hinterhof eines Mehrfamilienhauses. Das Motiv der Tat liegt noch völlig im Dunkeln. Nach Polizeiangaben hatte die Frau weder Drogen genommen, noch Alkohol getrunken. Eine Nachbarin hatte die Leiche weiter
  • 306 Leser

Müll im Bergwerk: Standortsicherung im doppelten Sinn des Wortes

150 Jahre nach seiner Gründung gewinnt das Salzbergwerk Haigerloch-Stetten eine neue Bedeutung: Als Deponieraum für Rückstände aus Müll- und Klärschlamm-Verbrennungsöfen. 'Das Thema Entsorgung wird immer wichtiger für uns', bestätigt Bergwerksdirektor Alfred Höllerbauer. Schon bisher hatte das Werk Reststoffe aus der Salzgewinnung dazu benützt, Hohlräume weiter
  • 315 Leser
SCHOCK / Eigene Beerdigungsvorbereitung miterlebt

Nach Totengebet - Ich lebe noch

Ein syrischer Journalist hat bei vollem Bewusstsein die Vorbereitungen für seine eigene Beerdigung miterlebt. Nabil Ajub aus Damaskus stand nach eigenen Angaben so unter dem Eindruck eines Albtraums, dass er sich nach dem Aufwachen nicht bewegen und nicht sprechen konnte. Er hörte das Wehklagen seiner Ehefrau und die Gespräche der Ärzte, die ihn im weiter
  • 322 Leser

Nachgefragt: Was geschieht mit den Exoten?

Alle Jahre wieder landen zum Ende der Urlaubszeit tausende exotische Tiere in Auffangstationen. Eine solche befindet sich im Sachsenhäger Stadtwald (Niedersachsen) und wird vom Deutschen Tierhilfswerk DTHW unterstützt. Unser Redaktionsmitglied Gudrun Sokol hat bei Judith Schmalzl von der DTHW-Geschäftsstelle in München nachgefragt, woher die Exoten weiter
  • 399 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Anti-Apartheid-Theologe tot Christiaan Frederick Beyers Naudé, einer der prominentesten weißen Anti-Apartheid-Kämpfer Südafrikas, ist gestern in Johannesburg im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Theologe, der gelegentlich als 'Gewissen der Nation' bezeichnet wurde, war weltweit wegen seines Kampfes gegen die Rassentrennungspolitik hoch angesehen. Grüne weiter
  • 323 Leser
SCHULE / Teiler abgeschafft

Neue Lehrer für größere Klassen

Jetzt überall in acht Jahren zum Abitur
Obwohl 5000 neue Lehrer zum Schuljahresbeginn eingestellt werden, geht es in den Klassen enger zu als bislang. Der verbindliche Klassenteiler wurde abgeschafft. Die gute Nachricht zuerst: Zum neuen Schuljahr werden neue Lehrer eingestellt. Von den 5500 zusätzlichen Lehrerstellen, die die CDU-Landesregierung vor der Landtagswahl 2001 versprochen hatte, weiter
  • 336 Leser
BABYKLAPPE

Neugeborener Bub abgelegt

In der Babyklappe des Mannheimer Sankt-Hedwig-Krankenhauses ist erstmals ein Neugeborenes abgegeben worden. Der Bub sei am Freitag in dem Babykorb abgelegt worden, sagte gestern ein Leitender Arzt. Die Abtrennung der Nabelschnur deute auf eine Hausgeburt hin. 'Die Mutter muss ziemlich verzweifelt gewesen sein', sagte der Mediziner. Das Kind sei angezogen weiter
  • 397 Leser
SKI ALPIN / Herzbeutel-Entzündung macht Pause nötig

Neureuther darf nur schwimmen

SkiAss Felix Neureuther muss wegen einer Entzündung des Herzbeutels mit dem Vorbereitungstraining für den Weltcup-Winter vorerst pausieren. 'Ich muss aufpassen, dass es nicht chronisch wird. Es fällt mir brutal schwer, nicht zu trainieren', sagte der 20-Jährige. Der Sohn von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther darf sich körperlich nicht übermäßig weiter
  • 368 Leser
STRASSENVERKEHR / Wunschkennzeichen sind gefragt

Nummernschild mit Schnapszahl

Autofahrer kombinieren fleißig - Kreise können sich über Zusatzeinnahmen freuen
Ein Nummernschild nach Wunsch am Wagen? Kein Problem für 10,20 Euro zusätzliche Gebühr. Mit den Buchstaben und Zahlen wird inzwischen munter kombiniert: Schätzungsweise bei jeder dritten Zulassung kommen Autofahrer mit besonderen Wünschen aufs Amt. Beim Abbiegen überholt ein 'RA-BE' aus Rastatt, die 'TÜ-TE' aus Tübingen ist oft zu sehen und eine Mannheimer weiter
  • 463 Leser
RAD / Zabel übernimmt das Sprinttrikot

Petacchi nicht zu schlagen

Erik Zabel hat auf der 4. Etappe der 59. Spanien-Rundfahrt das Blaue Trikot des besten Sprinters erobert, aber auch im dritten Anlauf den erhofften Tagessieg verpasst. Nach 167,5 km des vierten Teilstücks zwischen Soria und Saragossa musste sich der Mann aus Unna hauchdünn dem Italiener Alessandro Petacchi geschlagen geben. 'Petacchi ist eine Klasse weiter
  • 356 Leser
BAU / Riesiges Investitionsdefizit im baden-württembergischen Straßenbau

Pkw-Maut als Ausweg

Umsatz schrumpft erneut - 7000 Stellen abgebaut
Unter der Finanznot der öffentlichen Hand leidet auch der Straßenbau im Südwesten. Abhilfe sieht der Fachverband Bau in privat finanzierten Verkehrswegen und einer Pkw-Maut. Der Umsatz der Branche ging im ersten Halbjahr erneut zurück. Die Zahl der Stellen sank um 7000. Nach der Einschätzung des Fachverbandes Bau in Württemberg geht langfristig kein weiter
  • 406 Leser
EU-STABILITÄTSPAKT / Kritik der Bundesbank

Protest gegen Brüsseler Pläne

Mehr Zeit zum Schuldenabbau abgelehnt
Die Bundesbank ist gegen längere Zeiträume zum Abbau der Staatsverschuldung in den Euro-Ländern. Sie sieht darin eine Schwächung des EU-Stabilitätspaktes. weiter
  • 392 Leser
1. FC Kaiserslautern

Prozess verschoben

Der zweite Prozess zwischen Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern und der ehemaligen Klubführung um Jürgen Friedrich wurde auf 13. Oktober verschoben. Die jetzige Präsident Rene C. Jäggi hat die frühere Vorstandschaft auf Schadenersatz in Höhe von 521 239 Euro verklagt. Den ersten Prozess hatte der Bundesligist gewonnen. sid weiter
  • 386 Leser
KÖNIGSHÄUSER / Kronprinz Muhtadee Billah (30) heiratet morgen eine 17-Jährige

Prunkvolle Hochzeit im kleinen Ölsultanat Brunei

Das Königshaus des kleinen Ölstaats Brunei gilt als eines des reichsten der Welt. Morgen heiratet Kronprinz Muhtadee Billah. Das kleine Sultanat ist im Hochzeitsfieber. Das südostasiatische Ölsultanat Brunei fiebert dem Ereignis des Jahres entgegen: In einer pompösen Zeremonie soll morgen Kronprinz Muhtadee Billah (30) seine Braut Sarah Salleh (17) weiter
  • 363 Leser
TERROR

Putin sagt Besuch ab

Der russische Präsident Wladimir Putin hat wegen des blutigen Geiseldramas von Beslan seinen Deutschland-Besuch an diesem Wochenende in Hamburg und Schleswig-Holstein abgesagt. 'Angesichts des schrecklichen Terroranschlags von Beslan' seien beide Regierungskonsultationen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, teilte die Bundesregierung in Berlin weiter
  • 392 Leser
TOURISMUS / Ferienjob Schlossführer

Schnelldurchlauf für die Japaner

Ein Härtetest sind Schulklassen
Die Touristen durch die Gemächer des 'Märchenkönigs' Ludwig II. zu geleiten, ist Aufgabe der Aushilfsschlossführer auf Schloss Neuschwanstein. Maximilian Schranner aus Passau hat einen der kuriosesten Ferienjobs Deutschlands: Er ist Aushilfsschlossführer auf Neuschwanstein. Täglich führt Schranner bis zu elf Touristen-Gruppen durch das wohl beliebteste weiter
  • 573 Leser
SERIENKILLER

Schon fünf Morde

Die in einem heruntergekommenen Viertel in Kansas City (Missouri) gefundenen fünf Leichen werden von der Polizei ein und demselben Täter zugeordnet. Auch ein bereits im Juli entdecktes Opfer wird dem Serienkiller zugerechnet. Einzelheiten über die Morde sind noch nicht bekannt. Das Stadtviertel gilt als Treffpunkt von Dealern und Prostituierten. AP weiter
  • 399 Leser
GOLF / Fidschi-Insulaner beendet fünfjährige Herrschaft

Singh löst Woods ab

Als die fünfjährige Herrschaft vorbei war, bemühte sich der entthronte Golf-König Tiger Woods um ein Lächeln und gratulierte seinem Nachfolger Vijay Singh. Der US-Superstar nahm seine Ablösung gelassen hin. 'Ich hatte fünf Jahre einen wahnsinnigen Lauf. Jetzt bin ich die Nummer zwei, das ist doch auch nicht so schlecht', sagte Tiger Woods und verließ weiter
  • 358 Leser

So schmeckt der ...

...Sommer. Ein Totenkopfäffchen hat es sich bei herrlichem Sommerwetter im Münchner Tierpark Hellabrunn inmitten von grünem Blattwerk bequem gemacht und durchsucht die Blätter nach etwas Schmackhaftem. Den Namen haben die gerade mal 23 bis 37 Zentimeter kleinen Äffchen ihrer charakteristischen Fellfärbung zu verdanken. Das helle Gesicht mit dem dunklem weiter
  • 356 Leser

So spielen sie

Deutschland: Kahn (FC Bayern/35 Jahre/73 Länderspiele) - Hinkel (VfB Stuttgart/22/8), Baumann (Werder Bremen/28/27), Fahrenhorst (Werder Bremen/26/1), Lahm (VfB Stuttgart/20/10) - Deisler (24/20), Ballack (27/45), Frings (alle FC Bayern/27/33), Schneider (Bayer Leverkusen/30/40) - Asamoah (Schalke/25/19), Kuranyi (VfB Stuttgart/22/16). Brasilien: Julio weiter
  • 344 Leser
LANDESMEDIENGESETZ

SPD strebt eine Klage an

Die Sozialdemokraten im Landtag wollen über eine Verfassungsklage das Landesmediengesetz ändern. Auf der Klausurkonferenz am kommenden Dienstag in Balingen (Zollernalbkreis) soll über eine Verfassungsklage gegen die Landesregierung entschieden werden, teilte die SPD-Fraktion gestern mit. Die Fraktion will mit der Klage erreichen, dass künftig für die weiter
  • 401 Leser
T-ONLINE / Kommt die Wiedereingliederung in die Mutter Telekom?

Spekulationen schießen ins Kraut

Bei T-Online schießen die Spekulationen ins Kraut: Die Berufung von Ex-IBM-Chef Raizner gilt als Signal für die Wiedereingliederung in die Deutsche Telekom. Eine Personalie brachte die Gerüchteküche wieder richtig zum Brodeln: die Berufung des IBM-Managers Walter Raizner in den Vorstand der Deutschen Telekom AG und der Rücktritt von T-Online-Chef Thomas weiter
  • 344 Leser
DGB

Spitzentreffen ohne Ergebnis

Ohne greifbare Ergebnisse ist ein Spitzengespräch zwischen Gewerkschaften und Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) über die Arbeitsmarktreform Hartz IV zu Ende gegangen. Trotz bleibender Meinungsverschiedenheiten wurde aber eine Fortsetzung des Dialogs vereinbart. 'Beide Seiten sind der Auffassung, dass wir dafür sorgen müssen, dass in diesem Land wieder weiter
  • 271 Leser
AUTOINDUSTRIE

Sprunghaftes Bestell-Plus

Die deutsche Autoindustrie lebt weiter vom Export. Auch im August gingen die Neuzulassungen in Deutschland nach Angaben des Verbandes der Deutschen Automobilindustrie (VDA) im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent auf 222 000 zurück. Die Ausfuhr dagegen legte um 17 Prozent auf 213 300 Autos zu. Immerhin aber sind im August mehr Bestellungen eingegangen: weiter
  • 392 Leser
JUSTIZ

Strafe wegen Gähnens

Wegen lauten Gähnens im Gerichtssaal hat ein Richter in Sri Lanka einen Angeklagten zu einem Jahr Arbeitslager verurteilt. Der Mann stand eigentlich wegen eines Sexualdeliktes vor Gericht, als er seiner drängenden Müdigkeit nachgab, laut gähnte und sich streckte. Nachdem er seine Strafe abgearbeitet hat, wird das Sexualdelikt neu verhandelt. dpa weiter
  • 399 Leser
FLUGPLATZ / Entscheidung noch im September

Struck für Lechfeld

Positive Signale für einen Flugplatz Lechfeld: Die Bundeswehr sei an einer auch zivilen Nutzung interessiert, sagte Bundesverteidigungsminister Struck in München. Die Bundeswehr will bis Ende September über eine zivile Nutzung des Nato-Flugplatzes Lagerlechfeld bei Augsburg entscheiden. Bei einem Spitzengespräch mit dem bayerischen Wirtschaftsminister weiter
  • 393 Leser
WELTRAUM / Alle elf Probeversuche glückten, aber das Wetter muss auch mitspielen

Stuntman soll für die Nasa ein Stück Sonne fangen

Von zwei Stuntmen und ihren exzellenten Flugkünsten hängen maßgeblich Erfolg oder Misserfolg einer 260 Millionen Dollar teuren Weltraummission ab. Für Hubschrauber-Pilot Dan Rudert sind gewagte Stunts keine Kunst. Sein neuer Auftrag ist jedoch eher ungewöhnlich: Der Stuntman soll wie in einem Action-Film für die US-Raumfahrtbehörde Nasa 'ein Stück Sonne' weiter
  • 325 Leser
OLYMPIA

Stützpunkte bleiben

Alle 21 Olympiastützpunkte in Deutschland bleiben bestehen. Dafür sollen die in die Kritik geratenen Einrichtungen für den Spitzensport strukturell neu ausgerichtet werden. 'Das Problem ist nicht die Anzahl, sondern die Struktur. Da müssen wir Änderungen vornehmen', sagte Ulrich Feldhoff, Vizepräsident Leistungssport des Deutschen Sportbundes (DSB). weiter
  • 274 Leser

Telegramme

Fußball: Filmproduzent Aurelio De Laurentis hat den SSC Neapel für 29,25 Millionen Euro gekauft. Der Verein soll mit dem Namen Napoli Soccer weitergeführt werden. Napoli wird in der am Sonntag beginnenden Meisterschaft in der dritten Liga spielen.Handball:Der 339-malige Nationalspieler Klaus-Dieter Petersen (35) wird beim THW Kiel bis auf Weiteres wegen weiter
  • 287 Leser
SÜDAFRIKA / Weißer Apartheid-Gegner Naudé gestorben

Trauer um Geistlichen

Im Alter von 89 Jahren ist der weiße Apartheid-Gegner Christiaan Frederick Beyers Naudé in Südafrika gestorben. Politiker und Kirchen würdigen sein Leben. Einer der prominentesten weißen Apartheid-Gegner ist tot: Der südafrikanische Geistliche Christiaan Frederick Beyers Naudé starb im Alter von 89 Jahren in Johannesburg. Expräsident Nelson Mandela weiter
  • 376 Leser
ESCADA / 850 Stellen fallen weg

Umsatz legt leicht zu

Deutschlands größter Damenmode-Konzern Escada will sich nach seiner Schlankheitskur in der anhaltenden Konsumflaute behaupten. Nach der Umsetzung der Sanierung, die auch den Abbau von insgesamt 850 Stellen im Konzern, die Schließung von Läden und die Straffung von Geschäftsabläufen umfasst, sei man für das schwierige Marktumfeld aber besser aufgestellt. weiter
  • 422 Leser
SELBSTSTÄNDIGKEIT

Umschulung für Manager

Die Bundesagentur für Arbeit will arbeitslosen Managern und Führungskräften auf dem Weg in die Selbstständigkeit zum Unternehmer helfen. Dazu soll das Trainings-Projekt Phoenix 2004 dienen, wie die Zentralstelle für Arbeitsvermittlung der Nürnberger Bundesagentur (ZAV) berichtete. Für ein vorbereitendes Seminar wählte die ZAV nach wissenschaftlichen weiter
  • 431 Leser

Unser TV-Tipp

Pro Sieben, 18.55 Uhr: Der Trend zu Schönheitsoperationen im TV macht auch vor der Trickreihe 'Die Simpsons' nicht Halt: Heute will sich die gutmütige Marge Fett absaugen lassen, doch der Chirurg verpasst ihr stattdessen einen XXL-Busen. · SWR, 22.30 Uhr: Vier Kurzfilme in 90 Minuten: Unter dem sinnigen Titel 'Kurz und bündig' sind in der ambitionierten weiter
  • 314 Leser
BRASILIEN / Ronaldo nach Extratouren in Berlin

Verlobung schwerer als WM-Finale 2002

Trotz der Extra-Touren des frisch Verlobten Ronaldo: Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira nimmt den Test gegen Deutschland durchaus Ernst. Brasiliens Star Ronaldo war zuletzt nicht nur auf dem Fußballfeld gefordert. 'Es war zehnmal schwerer, als im WM-Finale zwei Tore zu schießen', beschrieb der Torjäger von Real Madrid die Minuten, weiter
  • 332 Leser
WETTBEWERB / 400 Pferde und Westernreiter bei der 'Americana' in der Augsburger Messe

Vollbremsungen auf der Hinterhand

Die Elite der Westernreiter misst sich von heute an bei der 'Americana' in der Augsburger Messe. 13 Europatitel sind bis zum 12. September zu vergeben, an drei Abenden gibt es echte Western-Turniere. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 50 000 Besuchern. Die Augsburger Messe verwandelt sich für vier Tage in eine Westernstadt mit Saloon, Ranch und Reit-Arena. weiter
  • 337 Leser
KUNSTSAMMLER

Weiter Streit um Flick

Der Kunstsammler Friedrich Christian Flick hat seine Teilnahme an der Feier für die Berliner Synagoge Rykestraße abgesagt. Er wolle damit die Jüdische Gemeinde vor internem Streit schützen. Flick ist Erbe des NS-Rüstungslieferanten und zeigt seine Kunstwerke vom 21. September an in Berlin. Mitglieder des Zentralrats der Juden sprachen sich dagegen aus. weiter
  • 305 Leser
FINANZEN

Weniger Geld für Schulbau

Die Kommunen in Baden-Württemberg setzen bei den Schulbauten und der Ausstattung den Rotstift an. In vier Jahren sind die Ausgaben um zwei Drittel gesunken. weiter
  • 205 Leser
SPENDEN / Kirchengemeinden führen 'Kollektenbons' ein

Wenn im Klingelbeutel bunte Kärtchen liegen

Gutes tun und selber davon profitieren - das ist in 150 evangelischen Kirchen bald möglich: Durch ein Bonsystem können Gläubige Spenden bei der Steuer absetzen. Wenn in den badischen evangelischen Kirchengemeinden sonntags bald weniger Münzen im Klingelbeutel klimpern, liegt das nicht unbedingt an sinkender Spendenfreudigkeit: Dort werden 'Kollektenbons' weiter
  • 554 Leser

Wertvoll. Die Beine ...

...von Model Heidi Klum sind 1,6 Millionen Euro wert. Für die Dauer eines Werbeauftrags wurden die langen Beine für diese Summe versichert. weiter
  • 320 Leser
BERGBAU / Seit fast 150 Jahren Salzgewinnung in Haigerloch-Stetten

Wie die Füllung einer Maultasche

Ein riesiges Schachtsystem durchzieht den Boden unter Haigerloch-Stetten. Schon seit dem Jahr 1857 brechen dort Bergleute Salz. Der preußische König Friedrich Wilhelm IV. hatte das Unternehmen gegründet, um das Land Hohenzollern mit Speisesalz zu versorgen. Die Münchner Wacker-Chemie GmbH feiert. Am Freitag erinnert sie in Haigerloch-Stetten (Zollernalbkreis) weiter
  • 376 Leser

WM-Qualifikation

HEUTE SPIELEN EUROPA-GRUPPE ·Gruppe 1 Andorra - Rumänien Armenien - Finnland Niederlande - Tschechien ·Gruppe 2 Kasachstan - Ukraine Georgien - Albanien Griechenland - Türkei ·Gruppe 3 Luxemburg - Lettland Slowakei - Liechtenstein Portugal - Estland ·Gruppe 4 Färöer Inseln - Frankreich Israel - Zypern Schweiz - Irland ·Gruppe 5 Norwegen - Weißrussland weiter
  • 336 Leser
PROZESS

Zeugin für Milosevic

Die frühere Rechtsberaterin des Belgrader Außenministeriums hat als erste Zeugin der Verteidigung im Kriegsverbrecherprozess gegen den jugoslawischen Expräsidenten Slobodan Milosevic ausgesagt. Smilja Avramov wies den Vorwurf der Anklage, Milosevic habe ein Großserbien mit 'ethnischen Säuberungen' in Bosnien und Kroatien schaffen wollen, zurück. AP weiter
  • 345 Leser
AUFSICHTSRAT

Zypries gegen Verbot

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hält nichts davon, Vorstandschefs nach ihrer aktiven Zeit den Wechsel an die Spitze des Aufsichtsrats per Gesetz zu verbieten. Es gebe gute Gründe dafür, dass ehemalige Vorstandsmitglieder im Aufsichtsrat mitwirkten, sagte die SPD-Politikerin in einem Interview. 'Sie kennen das Unternehmen nun ein mal sehr gut.' weiter
  • 365 Leser
EUROPA / Frankreichs Finanzminister droht neuen EU-Mitgliedern mit Entzug der Strukturhilfen

Ärger über zu niedrige Steuern

Brüssel: Vereinheitlichung nicht möglich - Angst vor Unternehmensverlagerungen
Weil ein Teil der neuen EU-Staaten Unternehmen nur gering besteuert, will Frankreich diesen Ländern keine Strukturhilfen mehr zukommen lassen. Es geht ums Geld: Weil neue EU-Mitglieder wie Polen, Tschechien, Ungarn und die Slowakei Unternehmen deutlich geringer besteuern als Regierungen in den alten Ländern der EU, hat Frankreichs Finanz- und Wirtschaftsminister weiter
  • 316 Leser
BUNDESHAUSHALT / Finanzminister Eichel lobt alle Reformen von Rot-Grün

Öde Debatte um Etatlöcher und Schuldenberge

Mit einem heftigen Schlagabtausch zwischen Koalition und Opposition startete die Debatte des Bundestags über den Haushalt 2005 - keine Sternstunde des Parlaments. Als die Stunde des Parlaments schlechthin gilt die Haushaltsdebatte. Doch was da der Bundestag gestern zu Beginn der Beratungen über den Etat 2005 erlebte, war eher ein mühsames Losdreschen weiter
  • 308 Leser

Leserbeiträge (2)

"Untergebuttert"

Spielende Kinder nicht erwünscht? "Daheimgebliebene Ferienkinder suchen vergeblich wochenlang nach geeignetem Platz zum Fußballspielen. Sie nehmen kilometerlange Wegzeiten mit dem Fahrrad in Kauf, um ihrer allerliebsten Freizeitbeschäftigung, dem Fußball, nachzugehen. Nur wo? Der Mittelhofplatz wird gerichtet, nachdem er lange Zeit verwahrloste, also weiter
  • 587 Leser

Auf viele Jahre "Summerbreeze"

Zum "Summerbreeze"-Konzert in Abtsgmünd: Gut hat mir in diesem Jahr gefallen, dass der Kartenverkauf reduziert wurde, um mehr Platz auf dem Gelände zu haben. Klasse fand ich auch, dass die Einheimischen eingebunden wurden und man somit am Donnerstag Abend etliche "Nicht-Metaller" entdecken konnte, die trotz Lautstärke sichtlich ihren Spaß hatten. Aufgrund weiter
  • 589 Leser