Artikel-Übersicht vom Dienstag, 12. Oktober 2004

anzeigen

Regional (55)

Bei den Gesprächen am Vormittag der evangelischen Erwachsenenbildung morgen geht es um die Frage, ob Humor eine Hilfe bei der Lebensbewältigung sein kann. Darüber spricht ab neun Uhr im Gmünder Augustinusgemeindehaus die Göppinger Diplom-Sozialpädagogin Ingeborg Pütz. Vorschlag zum Verkehr Bei der Sitzung des Gmünder Agenda-Arbeitskreises "Mobilität weiter
Die "Alten Normannen" treffen sich heute zu einer Ausfahrt auf den Hohenrechberg. Nach einem Spaziergang dort wird in den "Roten Löwen" eingekehrt. Abfahrt um 13.40 Uhr vor Gotteszell, 13.50 Uhr Feuerwehr und 14 Uhr Schwerzer. ILCO-Gruppe tagt Morgen, um 15 Uhr, treffen sich Mitglieder der Selbsthilfegruppe für "Menschen mit künstlichem Darmausgang weiter
Keine Hinweise gingen bislang zum Verbleib des 42-Jährigen Roland Debera ein, der seit nunmehr über einer Woche vermisst wird. Am Kopf verletzt Von seinem Lasters lud ein 41-Jähriger am Montag gegen 1.05 Uhr auf dem Gmünder Marktplatz mittels einer Hebebühne mehrere Container ab. Dabei machte sich ein Container auf Rollen selbstständig und traf eine weiter
HANDWERKSKAMMER / Veranstaltungsreihe für Mittelstand

"Sichern, lenken und gestalten"

Unter dem Slogan "Unternehmen sichern, lenken und gestalten" startet die Handwerkskammer Ulm am Donnerstag, 21.Oktober, eine Veranstaltungsreihe für kleine und mittlere Unternehmen aus der Region. weiter
  • 159 Leser
GEWICHTHEBEN / Weltmeisterschaft der Senioren

Achtmal Gold

Rudi Sauerbeck vom TV Wetzgau errang bei den 20. Seniorenweltmeisterschaften der Gewichtheber in Baden bei Wien erneut die Goldmedaille. Mit seinen acht Gold-, sechs Silber und drei Bronzemedaillen ist er Deutschlands erfolgreichster Seniorengewichtheber. weiter
KIRCHEN / "Religionen der Welt" in Hohenstadt

Ausstellung mit Ikonen

Die katholische Kirchengemeinde Hohenstadt und das katholische Bildungswerk wollen über einen Zeitraum von einem Jahr die großen Weltreligionen vorstellen. Verbunden mit einer Ikonenausstellung im Sidonienstift startet die Veranstaltungsreihe am Donnerstag, 14. Oktober um 20 Uhr mit der "Ostkirche-Orthodoxie". weiter
MEHRZWECKHALLE / Stuttgart gibt enges Zeitkorsett fürs Gschwender Bauprojekt vor

Baustart in vier Monaten

Die Zeit der Überlegungen ist vorbei, nun geht's ans Umsetzen. Die Rede ist von der langersehnten Mehrzweckhalle in Gschwend. Das Gremium rund um Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann gab den Startschuss für den Bau der Mehrzweckhalle und beauftragte die Architekten und Planer. weiter

Blutspendetag in Mögglingen

Täglich werden im Land neue Blutspender gesucht. Deshalb appelliert das Deutsche Rote Kreuz an alle Mögglinger Bürger, am Mittwoch, 13. Oktober, zur Blutspende in die Schule zu kommen. Zwischen 14.30 und 19.30 Uhr stehen dort die Fachkräfte des Blutspendedienstes bereit. Jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 69 Jahren könne mit der Spendung seines Lebenssaftes weiter

Bundesverdienstkreuz für gebürtigen Gmünder Georg Kern

Dem gebürtigen Gmünder Georg Kern wurde in Trier das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Kern betreibt in Trier ein Musikhaus. Er war von 1980 bis 1991 Beisitzer im Vorstand des Fachverbandes elektronische Orgel des Gesamtverbandes Deutscher Musikfachgeschäfte (GDM). Hier hat er maßgeblich an der Einführung eines einheitlichen Nummerierungssystems weiter
PROTESTAKTION / Mahle-Beschäftigte kämpfen auch in Lorch für Beschäftigungssicherung

Bänder stehen heute still

"Es ist fünf vor 12" sagen die 9500 in Deutschland beschäftigten Mitarbeiter des Stuttgarter Motorenteile-Herstellers Mahle GmbH. Heute protestieren sie an allen 17 bundesweiten Standorten, darunter auch in Lorch, gegen die Vernichtung von Arbeitsplätzen. Ab heute früh um 5.30 Uhr stehen die Bänder in allen Werken Deutschlands still. weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT

Das Antiber Oktoberfest

"Grande Fête de la Bière" heißt es ab Freitag drei Tage lang in Antibes, Gmünds französischer Partnerstadt. Für Speis und Trank zeichnet ein Straßdorfer verantwortlich: Albert Scherrenbacher. weiter

Dekanatstag in Waldstetten

Am kommenden Samstag, 16. Oktober treffen sich die Kirchenchöre zum Dekanatstag in Waldstetten. Erwartet werden Diözesanmusikdirektor Walter Hirt aus Rottenburg sowie Dekan Hermann Friedl. Nach einer Veranstaltung in der Stuifenhalle gestalten die Kirchenchöre die Eucharistiefeier in der Laurentiuskirche um 18.30 Uhr, die Dekan Friedl zelebrieren wird. weiter
  • 132 Leser
GEDENKFEIER / Herlikofer gedenken in Glaserhau (Slowakei) der Opfer von 1944

Den Lebenden zur Mahnung

Eine Reise in die Vergangenheit unternahm eine Gruppe aus Herlikofen. Im slowakischen Glaserhau wurde der Opfer gedacht, die vor 60 Jahren, am 21. September 1944, dort ermordet wurden. weiter

Einführung in die Akupressur

Die Akupressur ist eine sanfte chinesische Heilmethode. Durch das Drücken bestimmter Körperpunkte wird der Energiefluss angeregt und die Selbstheilungskräfte gestärkt. In diesem VHS-Kurs lernen Teilnehmer die chinesische Philosophie von Yin und Yang und den fünf Elementen kennen. Der Kurs findet am Donnerstag, 14. Oktober, im Kulturhaus Silberwarenfabrik weiter
72 STUNDEN AKTION / Jugendliche in Bartholomä und Lautern haben kräftig in die Hände gespuckt und gemeinnützige Aufgaben erfüllt

Fast pausenlos drei Tage für guten Zweck geschuftet

Das Projekt "72 Stunden" (wir berichteten) hat auch Jugendliche in Lautern und in Bartholomä auf Trab gehalten. Innerhalb von drei Tagen haben sie einen Platz in Lautern gestaltet und über 100 Stühle des Kindergartens "Arche Noah" in Bartholomä auf Vordermann gebracht. weiter

Feuerwehrleute befördert

Nach der Feuerwehrhauptübung (siehe nebenstehenden Bericht) nannte Kommandant Seitzer die beförderten Kameraden: Stefan Kottman wurde zum Feuerwehrmann ernannt. Julian Joos, Patrik Krieg, Andy Tasotti und Sabine Wydrych wurden zu Oberfeuerwehrmännern, Michael Kaiser, Achim Reißmüller und Martin Widmann zu Hauptfeuerwehrmännern, Frank Reißmüller zum weiter
  • 149 Leser
PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE / Nach Evaluierung wundern sich Ministerium und Agentur

Folgerung eher ungewöhnlich

Schlechte Noten gab's, wie berichtet, für die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd in einer Bewertung der Evaluierungsagentur des Landes. Jetzt relativieren Ministerium und Agentur die Aussagen der Fachleute: Eine Schließungsdiskussion loszutreten könne nicht die Zielrichtung der Untersuchung sein. weiter
  • 114 Leser
KIRCHWEIH / Viel zu sehen und zu erleben gibt's auf dem Krämer- und dem Kirchweihmarkt

Für viel Spaß ist gesorgt

Am nächsten Wochenende ist großes Vergnügungsprogramm in Schwäbisch Gmünd angesagt. Bei Kirchweihmarkt mit Vergnügungspark, Krämermarkt und verkaufsoffenem Sonntag, ist für jeden was dabei. weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Anmeldefrist zum Existenzgründertag im Wirtschaftszentrum

Geschäftsidee im Mittelpunkt

Meist ist guter Rat teuer - und damit ist gute Beratung etwas, das viele Existenzgründer sich nicht leisten können. Andererseits muss gut beraten sein, wer aus seiner Geschäftsidee eine Erfolgsstory machen will. Dieses Dilemma wird aufgegriffen mit dem Existenzgründungstag am Freitag, 22. Oktober, ab 16 Uhr im Wirtschaftszentrum Aalen. weiter
SONNTAGSTREFF / Austausch in geschützter Atmosphäre

Gesprächsrunde für Trauernde

Der nächste Sonntagstreff am 17. Oktober, richtet sich vor allem an Menschen in Trauer. Durch den Tod eines nahestehenden Menschen erfahren die Angehörigen tiefe Trauer. Dieses Gefühl ist natürlich, will jedoch auch durchlebt werden. Die Besucher des Sonntagstreffs können zusammen mit anderen Betroffenen in geschützter Atmosphäre sprechen und Erfahrungen weiter

Herbstkonzert mit Gastchören

Der Männerchor des Sport- und Gesangvereins Oberböbingen Böbingen veranstaltet am Samstag, 16. Oktober, um 19.30 Uhr in der SGV-Halle an der Bucher Straße sein Herbstkonzert. Als Gastchöre wirken der gemischte Chor des Liederkranzes Essingen unter Leitung von Tobias Woletz und der gemischte Chor des Liederkranzes Cäcilia Hussenhofen unter Leitung von weiter
  • 112 Leser

Jugendorchester musizieren

Die Musikvereine des Lautertal-Musikerrings bieten am Sonntag, 17. Oktober, um 18 Uhr in der Wißgoldinger Kaiserberghalle ein Jugendkonzert. Die Jugendorchester aus dem Lautertal im Kreis Göppingen sowie aus Wißgoldingen gestalten den ersten Teil des Abends mit ihren Darbietungen. Im zweiten Teil tritt das mit Jugendlichen aus allen Vereinen besetzte weiter
  • 115 Leser

Keine Ahnung

Leserbrief zum Artikel "Mehr Dienstleistung - in Lorch eröffnet neue Post-Filiale" am 30. September: "Herr Barthle hat von der Führung einer Postagentur absolut keine Ahnung. Die Lorcher Geschäfte ersparen sich nämlich sehr viel Ärger, sind sie nicht bereit, eine Agentur zu eröffnen. Wenn natürlich in Zukunft ein Herr Barthle sich um nicht abgeholte weiter
WORKSHOP / Kleine Kunsthandwerker zur Khamsa-Ausstellung

Kinder basteln ihr Glücksamulett

"Bastle dein eigenes Glücksamulett", unter diesem Motto steht am Freitag, 15. Oktober, im Museum im Prediger und in der Silberwarenfabrik Ott-Pauser ein Workshop für Kinder. weiter

Kuhwarme Milch stärkt Kinder bei der Karottenernte

Im Rahmen des Projekts "Das Leben auf dem Bauernhof" besuchten die Kinder der Tagesstätte St. Maria in der Goethestraße mit ihren Erzieherinnen den Bauernhof der Familie Munz bei Wetzgau. Kühefüttern und der Hund "Amanda" waren der Renner. Nach Hefezopf und frischer Milch konnten die Kinder gelbe Rüben ausgraben, waschen und knabbern. Tierkekse durften weiter
  • 110 Leser
ZELTLAGER / Jugendliche erleben Natur mit all ihren Facetten

Lagerfeuerromantik und Abenteuer

Zwölf Tage in freier Natur zu leben, fasziniert junge Menschen mehr denn je. Knapp 200 Jugendliche zwischen zehn und 15 Jahren haben zusammen mit über 50 Betreuern im "Schwarzhorn-Zeltlager" die Natur mit all ihren Facetten im wahrsten Sinne des Wortes hautnah erlebt. weiter

Lorcher Gemeinderat tagt im Dorfhaus

Der Lorcher Gemeinderat befasst sich in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 14. Oktober, um 18 Uhr im großen Saal des Waldhäuser Dorfhauses unter anderem mit der Sanierung der Remstalhalle. Auch das Rückstaupumpwerk beim Feuerwehrhaus Waldhausen sowie die Abwasserbeseitigung in den Bereichen Elisabethenberg, Vogel- und Erlenhof sind Themen des Abends. weiter
AUSBILDUNG

Mehr Stellen als Bewerber

In Stuttgart wurden in diesem Jahr insgesamt mehr Lehrstellen angeboten als es Bewerber gab. Nach Angaben der Agentur für Arbeit Stuttgart hatten 4159 Bewerber ein Angebot von 5732 Lehrstellen. weiter
FÖRDERVEREIN GOLD- UND SILBERSCHMIEDESCHULEN

Michaela Hirner lenkt

Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Fördervereins für die Gold- und Silberschmiedeschulen Schwäbisch Gmünd standen die Wahlen zum Vorstand. Für den langjährigen ersten Vorsitzenden Uwe Ebert, der nicht mehr kandidierte, wurde Michaela Hirner einstimmig in dieses Amt gewählt. weiter
SCHLEYERHALLE

Moto-Cross bleibt Stuttgart treu

Stuttgart lädt zur großen Jahresabschlussparty der Moto-Cross-Spezialisten. Beim 22. Internationalen ADAC Super-Cross am 12. und 13. November in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle feiern die tollkühnen Zweirad-Artisten einen der letzten großen Auftritte 2004. weiter
AGV 1943 / Jahresausflug nach Stuttgart und Esslingen

Motoren und Musik

Nach Stuttgart und die nähere Umgebung zog es die Mitglieder des AGV 1943. Im Mercedes-Benz-Museum tauchten die Ausflügler in die Geschichte der Automobilentwicklung. weiter

Nachthemd brennt

Die Kerze in einem Halloween-Kürbis in einer Wohnung in der Breslauer Straße wollte ein sechsjähriges Mädchen am Sonntag gegen 8.10 Uhr anzünden. Dabei fing das Nachthemd des Kindes Feuer und das Mädchen musste mit schweren Verbrennungen am Oberkörper mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Stuttgart geflogen werden. weiter
  • 235 Leser
OB-WAHL / Nach dem ersten Urnengang dreht sich in Stuttgart vieles um den Drittplatzierten

Palmer will verhandeln

Der Kampf um den Oberbürgermeistersessel im Stuttgarter Rathaus bleibt spannend. Beim zweiten Wahlgang am 24. Oktober treten Amtsinhaber Wolfgang Schuster (CDU)und SPD-Kandidatin Ute Kumpf wieder an. Vieles spricht für ein Zweier-Duell bei der Stichwahl, denn bei den Grünen wurde ein Rückzug ihres Kandidaten Boris Palmer nicht ausgeschlossen. weiter
AKTIONSTAG / Mahle-Beschäftigte gegen Arbeitsplatzvernichtung

Proteste auch in Lorch

Mit gemeinsamer Überschrift - "Es ist 5 vor 12" - werden heute die 9500 Beschäftigten des Stuttgarter Motorenteile-Herstellers Mahle an allen 17 Standorten in Deutschland protestieren. Mit Märschen, Kundgebungen, Info-Ständen und zusätzlichen Betriebsversammlungen soll die Forderung des Konzernbetriebsrates nach Beschäftigungssicherung unterstützt werden. weiter
CDU / Norbert Barthle, Stefan Scheffold und Alfred Baumhauer beleuchten ihre Politikfelder

Regierungswille auf jeder Ebene

Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik - auf allen Politikfeldern machten die Gmünder Christdemokraten bei der Hauptversammlung ihre Positionen selbstbewusst klar. weiter

Schmucke Sitzgruppe im Kindergarten Bargau

Ein echtes Schmuckstück ziert seit kurzem den Garten des Bargauer Kindergartens. Gespendet vom örtlichen Antoniusverein (Verein für Nachbarschaftshilfe) mit seinem Vorsitzenden Rainer Disam und angefertigt von H. Bühler ist die neue Sitzgruppe zu einem beliebten Treffpunkt für Kinder und Erzieherinnen geworden. weiter
  • 262 Leser
GUTEN MORGEN

Schöne Zeit

Der Komponist Albert Lortzing - der, der den "Waffenschmied" schrieb, "Undine" und "Zar und Zimmermann" - also der liebte es, wenn es draußen kühler wurde und regnete. Er mochte den Herbst und den Winter, dann konnte er prima komponieren. Leider verstehe ich nicht so viel von Musik wie der Lortzing, aber den Herbst liebe ich auch. Die bunten Blätter weiter

Segnung des St.-Josef-Anbaus

Pünktlich zum Schuljahresbeginn wurde der An- und Umbau an der Schule für Hörgeschädigte St. Josef fertig. Immer mehr Schüler besuchen die Schule und die Klassenzimmer werden rar. So entschloss sich der Träger, die Barmherzigen Schwestern von Untermarchtal, rasch einen Anbau mit zwei neuen Klassenzimmern und Sprachräumen auf Stelzen zu stellen. In einer weiter

Sieger beim Kappelgassen-Gewinnspiel

Ein großer Erfolg war jüngst das erste Kappelgassenfest. Neben vielen Attraktionen und Angeboten gab es dort auch ein Gewinnspiel mit tollen Preisen. Gut lachen hatten die Gewinner, die sich mit einigen Kappelgassen-Händlern zum Siegerfoto präsentierten. weiter
  • 802 Leser
FEUERWEHR / Spannende Hauptübung mit kniffligen Aufgaben in Waldstetten

Staubexplosion und schwer Verletzte

Zündelnde Kinder haben in einem Waldstetter Holzbauunternehmen ein Feuer entfacht. Das zumindest nahm die Freiwillige Feuerwehr bei ihrer spektakulären Hauptübung als Szenario an. weiter
ABTSGMÜNDER KATHOLIKEN / Pfarrer Ehrlich muss bis September 2005 vier Gemeinden betreuen

Stelle bleibt ein Jahr vakant

"Ich kann mich nicht vierteilen." Das müsste der katholische Pfarrer Andreas Ehrlich aber fast machen, um alle Gemeinden der Seelsorgeeinheit Kochertal zu betreuen. Denn die Pfarrvikar-Stelle in Hohenstadt wird erst im Herbst 2005 neu besetzt. Daher wird reduziert, zum Beispiel bei den Schülergottesdiensten. weiter
DIAKONIE / Meinungsbild vom Kirchentag

Stillstand im Amt

Die Stagnation im Gmünder Sozialamt beschäftigt offenbar die Bürger. Diese Bilanz zieht der Leiter der Gmünder Diakonie, Konrad Widmann, nach dem Ökumenischen Kirchentag am Sonntag. weiter
BLUMENSCHMUCK / Abschluss des Wettbewerbs in Waldstetten gefeiert

Strahlender und blühender Ort

Viele aktive Bürger haben in Waldstetten auch in diesem Jahr die Gemeinde mit Blumen geschmückt. Am Samstag wurden die Preisträger des Blumenschmuckwettbewerbs in der Stuifenhalle von Gemeinde und Obst- und Gartenbauverein ausgezeichnet. weiter

Taxi auf "Geisterfahrt"

Unverletzt sind gestern Mittag drei in einem Taxi sitzende Kinder geblieben, als der in Hedelfingen abgestellte Wagen plötzlich rückwärts rollte und gegen eine Mauer prallte. Der Taxifahrer hatte mehrere Kinder transportiert und vor einem Kinderhort an der Ruiter Straße angehalten. Als er mit einem seiner Fahrgäste, einem Mädchen, ausgestiegen und zum weiter

Treffen der Rübengeister

In Bartholomä ist am Freitag, 15. Oktober, das siebte Rübengeistertreffen für Kinder. Die schönstem und größten Rübengeister werden prämiert. Als besondere Attraktion winken dieses Jahr Kinogutscheine für die Gewinner. Zudem erhalten alle Teilnehmer ein kleines Geschenk. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Dorfhaus. weiter
  • 255 Leser
WALDORFSCHULE / Achtklässler absolvieren Landwirtschaftspraktikum an einem Hochmoor im Schwarzwald

Viel Spaß und Schweiß bei Waldarbeit

Ab in den Wald, die Ärmel hochkrempeln, Spaß haben und aktiv die Umwelt schützen. So die Devise für Gmünder Waldorfschüler, die im Schwarzwald acht Tage lang bei der Pflege eines Hochmoores halfen. weiter
INFORMATION

Viel Technik für sauberes Wasser

Für was konkret die 1,2 Millionen Euro rund um die Kläranlage in Ruppertshofen ausgegeben wurde, konnten interessierte Besucher beim Tag der offenen Tür am Sonntag in Erfahrung bringen. Bei Führungen wurden die Steuerung, das neue Regenüberlaufbecken und das technische Herz ins Visier genommen. weiter
GEMEINDERAT / Bauliche Entwicklung von Schönhardt beraten

Vier bis fünf Plätze

Nachdem es konkrete Interessenten gibt, einigte sich der Gemeinderat in seiner gestrigen Sitzung darauf, in die Planungen für ein neues Baugebiet beim Feuerseeweg in Schönhardt einzusteigen. weiter

Wanderung zwischen Wieslauf und Limes

Am 13. Oktober startet die Mittwochswanderung um 14 Uhr vom Marktplatz Gschwend in Fahrgemeinschaften zum Limes zwischen Kaisersbach und Ebnisee. Nach einem Abstecher zu einem römischen Wachturm geht's zum Ebnisee und weiter entlang der Wieslauf zur Wasserscheide zwischen Lein und Wieslauf. Nach einer Einkehr führt der Rückweg auf dem Limeswanderweg weiter
  • 122 Leser
KABARETT / Duo "i-Dipfele" amüsiert Publikum mit schwäbischem Humor in Lorch

Wie schmecken Spätzle aus dem Wok

Das buchstäbliche "Dipfele auf dem i" war der Kabarettabend mit dem gleichnamigen Duo am Freitag im Lorcher Bürgerhaus. Sabine Schief und Geda Schulze-Kahleyß trieben mit ihrem neuen Programm "Reizwäsch" ihr Unwesen. weiter

Übung für den Winter: Skilaufen auf Sand

Skifahren funktioniert auch im Sommer, das haben jetzt Jugendliche des Waldstetter Skiteams beim Trainingslager festgestellt. Die jungen Mitglieder des TSGV Waldstetten wagten sich auf die Bretter und stürzten sich ein Wochenende lang bei Nürnberg waghalsig den Monte Kaolino Sandberg hinunter. Für alle war dieses ungewöhnliche Skitraining ein großes weiter

Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene

Beim Kurs "Kreatives Zeichnen" in Heubach können sich die Teilnehmer nicht nur entspannen, sondern außerdem spielerisch die Grundlagen des Zeichnens erlernen. Licht, Schatten, Formen und Strukturen darzustellen, das vermittelt der Volkshochschulkurs am Mittwoch 13.Oktober, vormittags im Kulturhaus Silberwarenfabrik Heubach und am Abend in der Realschule. weiter

Regionalsport (14)

TURNEN / Turn- und Spielfest - Olympische Disziplinen im kleinen Maßstab

Aktive Mini-Olympioniken

Über 180 Kinder aus 14 Vereinen aus dem Turngau Ostwürttemberg traten zum diesjährigen Turn-Spielefest in Wißgoldingen an. weiter
BADMINTON / Bezirksliga

Ein Zähler zum Auftakt

Gschwends zweite Badminton-Mannschaft holte am ersten Bezirksliga-Spieltag gegen die TG Böhmenkirch und die SG Geislingen II insgesamt einen Punkt. weiter
FUSSBALL / Bezirkspokal - Achtelfinalpaarungen

Hammer-Duell

Im Vereinsheim des SV Dalkingen kam es zur Auslosung des Achtelfinals im Fußball-Bezirkspokal. Von nur vier im Wettbewerb verbliebenen Bezirksligisten treffen mit Bettringen und Bargau gleich deren zwei in der Hammer-Paarung aufeinander. weiter
  • 171 Leser
HANDBALL / Die Anhänger des TSB Gmünd sorgen für Gesprächsstoff

Hieber: "Ich hätte geheult"

"Wenn wir verloren hätten, hätte ich geheult." Coach Michael Hieber war nach dem 29:29 seiner Handballer in Schorndorf begeistert. Von den Anhängern des TSB Gmünd. "So etwas ist einmalig." weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal - Böbingen gewinnt in Leingarten locker mit 5:0

Leichter als erwartet

So einfach hätte sich das der TSV Böbingen nicht vorgestellt. Aber mit einer konzentrierten Leistung ließ man Gastgeber Leingarten beim 5:0 im Halbfinale des WFV-Pokals der Fußballsenioren nicht den Hauch einer Chance. weiter
VFB STUTTGART / Das mobile VfB-Museum ist für eine Woche in Böhmenkirch

Meisterschale auf der Alb

Die Nachbildung der Meisterschale von 1992, ein Trikot aus den 50er-Jahren, dazu viele Bilder und Zeitungsausschnitte: In den Räumen der Firma DEE in Böhmenkirch ist diese Woche eine Ausstellung zur Geschichte des VfB Stuttgart zu sehen. weiter
HANDBALL / Landesliga, Damen - Bargauer 24:16-Sieg

Spiel kontrolliert

Wegen einiger Verzögerungen wurde das Landesligaspiel zwischen den Bargauer Handballdamen und der HSG Schmiden erst 30 Minuten später angepfiffen. Davon unbeeindruckt zeigte sich der TVB und siegte souverän mit 24:16. weiter
ROLLSKI / Einheimische Athleten in guter Form

Vorbereitung für den Winter

Beim ersten Rennen präsentierten sich die Wintersportler von TV Weiler in den Bergen, SC Heubach-Bartholomä und SC Degenfeld in sehr guter Form. weiter
FUSSBALL / Länderspiel

Zu weit weg

Das in Aalen geplante Länderspiel zwischen Deutschland und Schottland des Teams 2006 am 7. Dezember 2004 wird nicht im Aalener Waldstadion, sondern in Mannheim ausgetragen. Der DFB kam einem Wunsch des schottischen Verbandes nach, das Spiel in die Nähe Frankfurts zu verlegen, um so den Anreiseweg und Aufenthaltszeitraum für das schottische Team erheblich weiter

Überregional (99)

GEBURTSTAG / Nana Mouskouri, die Stimme Griechenlands, wird morgen 70

'Sie ist keine Sängerin, sie ist Musik'

Sie ist die Stimme Griechenlands. Die Sängerin Nana Mouskouri ('Weiße Rosen aus Athen') wird morgen 70. Kein Problem für die Frau mit der markanten Brille. Zumindest für die nächsten Jahre stehen ihre Pläne. 'Musik macht mich stärker, ich bin noch nicht müde.' weiter
  • 335 Leser
NACHRUF / US-Schauspieler Christopher Reeve im Alter von 52 Jahren gestorben

'Superman' auch im realen Leben ein Held

Nach Reitunfall schwerstbehindert - Trotz seiner schweren Lage setzte er sich für Querschnittgelähmte ein
Am Ende war Christopher Reeve im Leben ein noch größerer Held als im Kino. Doch ein Happy End war dem US-Filmstar nicht vergönnt. Am Sonntag ist er im Alter von 52 Jahren gestorben. Seit einem Reitunfall 1995 war er fast vollständig gelähmt. Vorbildlich trotzte er dem Schicksal. weiter
  • 396 Leser
TRICKBETRUG

15 000 Euro erbeutet

Zwei Trickbetrügerinnen haben einer 55 Jahre alten Frau in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) 15 000 Euro gestohlen. Die Frau hatte die beiden Täterinnen in der S-Bahn kennen gelernt. Sie ließ die Frauen in ihre Wohnung, weil eine von ihnen über Kopfweh klagte. Als sie wieder gegangen waren, stellte die 55-Jährige fest, dass 15 000 Euro fehlten. lsw weiter
  • 358 Leser
deutsche Post

Aktienverkauf in Vorbereitung

Die Deutsche Post will weitere eigene Aktien zum Handel zulassen. Somit könnte sich die öffentliche Hand schon bald von Anteilen an dem Unternehmen trennen. Die Post habe die Vorbereitungen für die Zulassung von bisher noch nicht zum Handel freigegebenen rund 556 Mio. Aktien getroffen, sagte ein Sprecher des Unternehmens gestern in Bonn. Dies entspreche weiter
  • 422 Leser
THEATER / Brillanter Exkurs über hohle Scheingrößen im heutigen Kunstbetrieb

Also sind alle bescheuert

Nick Hornbys 'Nipple Jesus' im Stuttgarter Kammertheater
Die Wirklichkeit der Kunst, wie sie provozieren will, wird von einem gewitzten Museumswärter ad absurdum geführt: Die Stuttgarter Staatsgalerie hat sich das Staatstheater zur Selbstbefragung vor die Bilder geholt. Ein Monolog, der mehr als bloß beste Unterhaltung bietet! weiter
  • 492 Leser
HANDBALL

Auch Dragunski springt ab

Mark Dragunski vom Handball-Bundesligisten VfL Gummersbach wird als fünfter Spieler des Olympia-Zweiten Deutschland am 19. Oktober in Kiel gegen Schweden sein letztes Länderspiel bestreiten. Ebenfalls verabschiedet werden Stefan Kretzschmar (SC Magdeburg), Klaus-Dieter Petersen (THW Kiel) sowie Volker Zerbe und Christian Schwarzer (beide TBV Lemgo). weiter
  • 333 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Länderspiel in Ahlen DeutschlandTeam2006 - PolenA2 1:2 (0:0) Deutschland: Jentzsch (Wolfsburg) - Korzynietz (Mönchengladbach) ab 46. Preuß (Bochum), Manuel Friedrich (Mainz 05), Maltritz (Bochum) ab 46. Möhrle (Rostock) - Schlicke (Hamburg) - Streit (1. FC Köln), Kluge (Mönchengladbach) ab 70. Kießling (Nürnberg), Engelhardt (Kaiserslautern), weiter
  • 306 Leser
BALLONFAHRER

Ausstieg für Nervenstarke

Mit dem Schrecken davon gekommen: Drei Menschen haben bei einer Fahrt im Heißluftballon in Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico in 230 Metern Höhe festgesessen. Der Schirm hatte sich in einem Funkmast verhakt und war in sich zusammen gefallen. Der 60-jährige Pilot konnte die Gondel an dem Metallmast befestigen und gemeinsam mit seinen Passagieren, weiter
  • 238 Leser
ARCHITEKTUR / Hochwasserresistente Schule

Bestens gefeit gegen Flutwellen

Kein Keller, Heizung unterm Dach
Das neue Remchinger Gymnasium ist das erste öffentliche Gebäude im Land mit integrierter Hochwasservorsorge. Es kostete nicht mehr als ein gewöhnlicher Neubau. weiter
  • 375 Leser
AUTOBAHNPARKPLATZ

Bombe waren Pornos

Wegen eines mit Porno-Magazinen gefüllten Aktenkoffers ist ein Autobahnparkplatz bei Villach (Kärnten) mehr als eine Stunde gesperrt worden. Ein Autofahrer hatte den verdächtigen Koffer in einer Mülltonne gefunden und Bombenalarm ausgelöst. Ein Sonderkommando entdeckte die Magazine, die von ihrem Besitzer dezent entsorgt worden waren. dpa weiter
  • 402 Leser
EU-Parlament

Buttiglione abgelehnt

Ein Mitglied aus dem Team von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso ist im Europa-Parlament durchgefallen. Der Ausschuss für Bürgerliche Freiheiten lehnte den designierten EU-Innen- und Justizkommissar Rocco Buttiglione mit 27 zu 26 Stimmen ab. Das Votum ist mit der Aufforderung verbunden, Buttiglione eine andere Aufgabe zu übertragen. dpa weiter
  • 385 Leser
TANZ

Das Ballett bleibt

Das Bayerische Staatstheater am Gärtnerplatz in München behält sein Ballett. Dank einem gemeinsam mit dem Wissenschaftsministerium ausgearbeiteten Finanzkonzept seien die Pläne zur Abschaffung des Balletts vom Tisch, teilte Intendant Klaus Schultz gestern mit. Unter anderem sollen die Eintrittspreise zur Spielzeit 2005/06 erhöht werden. dpa weiter
  • 383 Leser
FORMEL 1 / BMW-Williams kontra McLaren-Mercedes

Das Prestige-Duell der Enttäuschten

Selbst der wahrscheinliche Sieg im prestigeträchtigen Formel-1-Duell über den Rivalen aus Stuttgart sorgt im BMW-Lager nicht für die große Genugtuung. weiter
  • 278 Leser

Das stichwort: Unterschriftenaktion

Schon einmal hatte die Union mit einer Unterschriftenaktion für viel Wirbel bei einem umstrittenen Thema gesorgt: Im Landtagswahlkampf 1999 setzte Hessens CDU-Chef und damaliger Oppositionsführer Roland Koch mit der Kampagne gegen die doppelte Staatsbürgerschaft ein für den Sieg letztlich entscheidendes Zeichen. Zu diesem Ergebnis kam seinerzeit auch weiter
  • 276 Leser
AKTIENMÄRKTE

Der Dax behauptet sich

Der deutsche Aktienmarkt verlief gestern ruhig. Der Deutsche Aktienindex (Dax) veränderte sich nur wenig, konnte jedoch die Marke von 4000 Punkten behaupten. Im Mittelpunkt des Interesses standen die Titel der Deutschen Telekom, die leicht unter Druck standen. Rege wurden auch die T-Online Aktien gehandelt, wobei die Kurse über dem Rückkaufpreis von weiter
  • 398 Leser
EURO

Deutlich zugelegt

Der Kurs des Euro ist gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2392 (Freitag: 1,2315) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8070 (0,8120) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6903 (0,6891) britische Pfund, 135,32 (136,05) japanische Yen und 1,5496 (1,5529) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 433 Leser
STANDORT / Lob von der US-Handelskammer

Deutschland ist besser

Der Standort Deutschland ist besser als sein Ruf, sagt die US-Handelskammer. Das hindert die US-Firmen hierzulande nicht, ein einfacheres Steuersystem zu fordern. weiter
  • 372 Leser
BUCHMESSE

Die Araber sind zufrieden

Der Dialog zwischen dem Islam und dem Westen wurde auf der am Sonntag zu Ende gegangenen 56. Frankfurter Buchmesse oft beschworen - doch er kam nur schwer in Gang. An den ersten Tagen waren zu arabischen Lesungen und Diskussionsrunden fast nur Araber erschienen. Erst das am Wochenende zugelassene Lese-Publikum zeigte mehr Neugierde. Bei einer Lesung weiter
  • 364 Leser
WÄHRUNG / Neues Geld erleichtert auch das Urlaubsleben der Touristen

Die Türkei streicht sechs Nullen

Der Türkei und den Urlaubern in dem Mittelmeerland stehen einschneidende Veränderungen bevor. Die türkische Regierung bereitet zum 1. Januar 2005 eine Währungsreform vor, in deren Rahmen 6 Nullen wegfallen. Für 1 EUR gibt es künftig nur noch 1,90 Türkische Lira. weiter
  • 495 Leser
BILFINGER + BERGER / Thyssen Krupp verkauft Tochter

Dienstleistungssparte gestärkt

Der Mannheimer Baukonzern Bilfinger + Berger hat seine Gebäudemanagement-Sparte mit einem weiteren Zukauf ergänzt. Bilfinger + Berger übernehme die Thyssen Krupp Dipro Professional Property Services GmbH, die sich mit der Verwaltung und Betreuung von Immobilien befasst, teilte das Unternehmen mit. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen bewahrt. Dipro weiter
  • 410 Leser

Drei Wege zur Finanzierung

Erwachsene 169 Euro, Kinder 78 Euro - so hoch müsste die monatliche Gesundheitsprämie nach den Berechnungen des Wirtschaftsweisen Bert Rürup sein. Um die 15,8 Milliarden Euro für die Kinder-Versicherung aufzubringen, soll der bisherige Arbeitgeberanteil herangezogen werden. Der Sozialausgleich für einkommensschwache Erwachsene kostet 22,5 Milliarden weiter
  • 316 Leser
Karstadt-Quelle

Dreistellige Millionenhöhe

Bei den Verhandlungen über die Sanierung des angeschlagenen Handelskonzerns Karstadt-Quelle geht es nach dpa- Informationen um Einsparungen in dreistelliger Millionenhöhe für die nächsten drei Jahre. Die Gespräche seien 'hart, aber mit partnerschaftlichem Ansatz', verlautete aus Arbeitnehmerkreisen in Essen. Sollte die Gewerkschaft einer Lösung zustimmen, weiter
  • 430 Leser
VERBRECHEN

Ehefrau erdrosselt

Ein Ehedrama hat sich gestern in Reutlingen abgespielt: Ein 64-Jähriger tötete seine zwei Jahre jüngere Lebensgefährtin. Von dem Verbrechen erfuhr die Polizei vom Sohn des Paares. Er meldete sich über Notruf und teilte mit, sein Vater habe ihn beauftragt, die Polizei zu verständigen. Den Beamten gestand der Täter, er habe die Frau erdrosselt. web weiter
  • 363 Leser

Ein Schmuckstück in ...

...Pforzheim. Die Pforzheimer Schlosskirche gehört zu den wenigen historischen Gebäuden in der Innenstadt, die den Bombenangriff im Februar 1945 überstanden haben. Sie gilt als 'steinernes Geschichtsbuch' der Stadt und weist sowohl romanische als auch gotische Elemente auf. weiter
  • 424 Leser
POLIZEIEINSATZ

Eltern als 'Einbrecher'

Die am späten Abend heimkehrenden Eltern eines 15-Jährigen haben in Chemnitz (Sachsen) einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Jugendliche hatte den Notruf gewählt, nachdem er verdächtige Geräusche gehört hatte. Daraufhin eilten zwei Streifenwagen zum 'Tatort'. Den Beamten gelang es rasch, die 'Einbrecher' zu stellen - es waren die Eltern des Jungen. AP weiter
  • 345 Leser
ERZIEHUNG / Im Kuhbacher Kindergarten lernen Mädchen und Buben Mathematik kennen

Entdeckungsreise durch das Zahlenland

Das 'Zahlenland' im städtischen Kindergarten in Lahr-Kuhbach im Ortenaukreis ist ein einmaliges Projekt. Schon Kindergartenkinder sollen für die Mathematik begeistert werden. Das Prinzip: Sie wird nicht mit dürren Zahlen abstrakt gelehrt, sondern spielerisch vermittelt. weiter
  • 551 Leser
KOMMUNEN

Entlastung nicht in Sicht

Die kommunalen Landesverbände und die Landesregierung sind sich bei ihren Gesprächen über Entlastungen der Gemeinde- und Kreishaushalte nicht näher gekommen. 'Die Gespräche waren fair und anständig, aber ergebnislos', sagte Otwin Brucker, der Präsident des Gemeindetags. Gemeinsam mit den Spitzen von Kreis- und Städtetag hatte er die Regierung aufgefordert, weiter
  • 257 Leser
KONJUNKTUR / Institut der deutschen Wirtschaft sieht 2 Prozent Wachstum

Erholung wahrscheinlich

Auch ein Ölpreis von 40 Dollar gilt nicht als Bremse
Trotz des hohen Ölpreises sind die Chancen gut, dass die Konjunktur 2005 noch mehr in Fahrt kommt: Das Institut der deutschen Wirtschaft rechnet mit 2 Prozent Wachstum und 150 000 weniger Arbeitslosen - wenn die Reformen in Deutschland nicht gestoppt werden. weiter
  • 409 Leser
BANDE

Erst Überfall, dann Abreise

Nach einer Serie von 100 Banküberfällen in mehreren deutschen Städten hat die Polizei eine straff organisierte Bande in Estland und Deutschland zerschlagen. Mehrere Bankräuber und Hintermänner seien identifiziert und festgenommen worden, teilte die Kölner Polizei mit. Die Drahtzieher hatten die Räuber in Estland angeworben und nach Deutschland geschickt. weiter
  • 301 Leser

Es grummelt. Nach ...

...mehrtägiger Ruhe hat sich der Vulkan Mount St. Helens im US-Staat Washington erneut geregt und Dampf abgegeben. Auf dem schneebedeckten Berg wurden geringe Mengen Asche entdeckt. Ein plötzlicher Ausbruch ist jederzeit möglich. Der bislang letzte verheerende Ausbruch ereignete sich im Mai 1980. Damals kamen 57 Menschen ums Leben. Der Berg (2549 m) weiter
  • 307 Leser
SICHERHEITSPOLITIK / China-Boykott soll bestehen bleiben

EU hebt Waffenembargo gegen Libyen auf

Europäische Rüstungsfirmen dürfen Libyen wieder Waffen liefern. Die EU-Außenminister hoben gestern in Luxemburg das Waffenembargo gegen den nordafrikanischen Staat auf. Außenminister Joschka Fischer verwies vor allem auf die Zusicherung des libyschen Staatschefs Muammar Al-Gaddafi, auf Massenvernichtungswaffen zu verzichten. Fischer betonte, die deutschen weiter
  • 313 Leser
SKISPRINGEN

Experten sollen Rohwein helfen

Eine Expertenkommission soll dem neuen Skisprung- Bundestrainer Peter Rohwein helfen, die deutschen Skispringer wieder in die Weltspitze zurückzuführen. Die Bildung dieser Gruppe kündigte Thomas Pfüller an, der Sportdirektor des Deutschen Skiverbandes (DSV). Die Expertenrunde, zu der neben Rohwein auch Horst Mroß vom Leipziger Institut für angewandte weiter
  • 295 Leser
KONJUNKTUR

Experten: Es geht aufwärts

Die Bundesrepublik hat nach Einschätzung führender Wirtschaftsforscher die konjunkturelle Durststrecke überwunden und besitzt wieder Chancen für einen nachhaltigen Aufschwung. Auch am Arbeitsmarkt sei die Trendwende in Sicht. So soll die durchschnittliche Arbeitslosenzahl 2005 um mindestens 150 000 auf gut 4,2 Millionen zurückgehen. Die Bundesregierung weiter
  • 292 Leser
GAZA

Explosion überlebt

Der militante Palästinenserführer Mohammed Scheich Chalil (35) hat eine schwere Explosion in seinem Haus überlebt. Die israelische Armee dementierte, dass sie einen Luftangriff geflogen habe. Möglicherweise sei im Haus ein Sprengsatz vorzeitig explodiert. Chalil ist der örtliche Führer des militärischen Arms der radikalen Gruppe Islamischer Dschihad. weiter
  • 391 Leser
STRAFVOLLZUG / Ausbrüche aus Gefängnissen im Südwesten häufen sich

Flucht durch die Sicherheitslücke

Wieder sind Häftlinge aus einem Gefängnis in Baden-Württemberg entwichen. Justizminister Ulrich Goll räumt Sicherheitsmängel vor allem in kleineren Anstalten ein. weiter
  • 329 Leser
EUROPA / Unterschriftenaktion gegen einen EU-Beitritt der Türkei kommt nicht überall gut an

Gegenwind für Stoiber und Merkel

Türkische Gemeinde: Enttäuschung und Empörung sind nicht in Worte zu fassen
Der Vorstoß der Union, Unterschriften gegen den möglichen EU-Beitritt der Türkei zu sammeln, hat Unverständnis und Kritik ausgelöst - auch in den eigenen Reihen. weiter
  • 357 Leser
FUSSBALL

Geldstrafe für Bremen

Fußball-Bundesligist Werder Bremen ist von der europäischen Fußball-Union (Uefa) zu einer Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro verurteilt worden. Beim Champions-League-Spiel des deutschen Meisters bei Inter Mailand (0:2) am 14. September hatten Bremer Anhänger in ihrem Fanblock in massiver Weise bengalische Feuer abgebrannt. sid weiter
  • 363 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: 15 582 946,10 Euro, Gewinnklasse 2: 1 736 741,70 Euro, Gewinnklasse 3: 74 859,50 Euro, Gewinnklasse 4: 4279,30 Euro, Gewinnklasse 5: 220,20 Euro, Gewinnklasse 6: 51,20 Euro, Gewinnklasse 7: 30,20 Euro, Gewinnklasse 8: 11,20 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 42 996,10 Euro, Gewinnklasse 2: 1554,00 Euro, Gewinnklasse 3: 115,80 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 326 Leser
GERICHTSBARKEIT

Goll: Justiz ist Dienstleister

Zum Auftakt der baden-württembergischen 'Woche der Justiz' hat Justizminister Ulrich Goll (FDP) die Notwendigkeit einer bürgernahen Gerichtsbarkeit betont. 'Wir wollen den Menschen die Justiz als Service-Einheit ans Herz legen, als Dienstleister, der dem Bürger zu seinem Recht verhilft', sagte er gestern bei der Eröffnung der Veranstaltungsreihe in weiter
  • 261 Leser
HOCHSCHULEN / Studenten sind wieder auf Wohnungssuche

Günstige Zimmer sind Mangelware

In den Universitätsstädten des Landes suchen zum Semesterbeginn noch viele Studienanfänger ein Zimmer. Allerdings hat sich die Situation im Vergleich zu den Vorjahren mancherorts entspannt, wie eine Umfrage ergab. Günstige Zimmer sind aber Mangelware. weiter
  • 298 Leser
AFGHANISTAN

Herausforderer lenkt ein

Der wichtigste Herausforderer des afghanischen Präsidenten Hamid Karsai will das Ergebnis der Wahl nun doch akzeptieren. Er respektiere den Willen des Volkes, sagte Junis Qanuni gestern in Kabul. Nach der anstehenden Prüfung durch eine unabhängige Kommission werde er den Ausgang der Präsidentenwahl anerkennen, sagte Qanuni und rückte damit von seiner weiter
  • 257 Leser

Hintergrund: Unheilbare Krankheit

Bei einer Querschnittlähmung ist das Rückenmark vollständig oder teilweise durchtrennt. Eine solche Verletzung entsteht häufig bei Unfällen. Auch Bandscheibenvorfälle können die Nervenbahnen quetschen. Seltener sind Entzündungen, Mangeldurchblutung oder Tumore die Ursache. Je nach Ort und Schwere der Schädigung kann eine Querschnittlähmung lebensbedrohlich weiter
  • 314 Leser
frauen-fussball

Holland springt für Ghana ein

Bundestrainerin Tina Theune-Meyer hat vor dem Länderspiel am Donnerstag in Berlin, in dem die deutschen Fußball- Frauen nach der Absage Ghanas auf die Niederlande treffen, ihre Zukunft beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) in Frage gestellt. 'Ich überlege, in meinem Leben noch einmal etwas anderes zu machen', sagte sie. Theune-Meyers Vertrag beim DFB läuft weiter
  • 312 Leser
SCHWIMMEN / Rupprath Weltmeister

In blendender Form zum Kurzbahn-Titel

Thomas Rupprath aus Hannover hat bei den 7. Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Indianapolis über 50 m Rücken seinen ersten Kurzbahn-Titel gewonnen. weiter
  • 357 Leser

INTERVIEW: Zu viel Macht schadet

Je mächtiger der Vorstandsvorsitzende, desto größer ist die Gefahr von Managementfehlern, sagt der Ulmer Wirtschaftswissenschaftler Professor Kai-Uwe Marten. Herr Professor Marten, es gibt immer häufiger Klagen über Managementfehler. Haben wir ein Problem mit unserer Führungselite? KAI-UWE MARTEN: Tatsache ist, dass zum Unternehmer und Unternehmen Entscheidungen weiter
  • 399 Leser
USA / In der pro-israelischen Politik sind sich Kerry und Bush einig

Israel steht schon jetzt als Sieger der US-Wahl fest

Wer ins Weiße Haus einziehen wird, ist in einem Punkt unerheblich: Sowohl Bush als auch Kerry fühlen sich Israel verbunden. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen. weiter
  • 266 Leser
VERWECHSLUNG

Jäger erschießt Jäger

Ein Jäger hat im westmecklenburgischen Landkreis Hagenow versehentlich seinen Kollegen erschossen. Der Schütze (60) hatte während der nächtlichen Pirsch seinen Bekannten (59) versehentlich für ein Stück Wild gehalten. Beide Jäger hatten sich am Rand eines abgeernteten Maisfeldes an verschiedenen Stellen postiert. Die Polizei ermittelt. AP weiter
  • 404 Leser
team 2006

Kabinenpredigt ohne Wirkung

ahlen· Das Team 2006 des Deutschen Fußball-Bundes hat sich vor den Augen von Nationalteam-Assistenztrainer Joachim Löw bis auf die Knochen blamiert und die erste Niederlage seit über zwei Jahren kassiert. Die Perspektiv-Elf zog im ersten Spiel des Future-Cups in Ahlen gegen die polnische A-2-Nationalmannschaft mit 1:2 (0:0) den Kürzeren. Vor 4100 Zuschauern weiter
  • 240 Leser
AUTOMARKT / Toyota legt deutlich zu - Einbußen für VW, BMW und Daimler-Chrysler

Kein Wachstum in diesem Jahr

Nach enttäuschenden September-Zahlen ist absehbar, dass der deutsche Automarkt in diesem Jahr kein Wachstum mehr erreichen kann. Mit 274 538 neu zugelassenen Personenwagen blieb der September um 3,7 Prozent unter dem gleichen Monat des Vorjahres, teilte das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg mit. Für die ersten 9 Monate ergebe sich mit gut 2,4 Mio. Pkw-Zulassungen weiter
  • 404 Leser
VIOXX / Ärzte besser über die Medikamente informieren

Keine konkreten Fälle von tödlichen Nebenwirkungen bekannt

In Deutschland sind nach Angaben des Bonner Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) bislang keine konkreten Fälle bekannt, in denen das Rheumamittel Vioxx tödliche Nebenwirkungen hatte. BfArM-Experte Ulrich Hagemann sagte, es gebe keine Fallberichte, die das nachweisen würden. Zur Begründung meinte er, die betroffenen Patienten weiter
  • 322 Leser
GEHALT

Klinikärzte gegen Kürzung

Mehr Arbeit für weniger Geld: Gegen diese Pläne sind gestern Klinikärzte aus dem ganzen Land in den Warnstreik getreten - möglicherweise erfolgreich. weiter
  • 279 Leser
FUSSBALL / Wer Forderungen stellt, fliegt aus der Nationalmannschaft

Klinsmann knallhart

Nicht nur die Torhüter werden zur Ordnung gerufen
Fußball-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann und sein Team verfolgen eine harte Linie. Alle Spieler haben sich an gewisse Prinzipien zu halten, lautet die Vorgabe. weiter
  • 350 Leser
DEUTSCHE TELEKOM

KOMMENTAR: Besser für den Kunden

THOMAS VEITINGER Auch wenn den Aktienbesitzern die Haare zu Berge stehen: Unternehmenspolitisch macht die Einverleibung von T-Online Sinn. Die Deutsche Telekom vollzieht damit, was den Verbrauchern nur recht sein kann. Jeder, der einen schnellen Internet-Zugang bei der Telekom hat, kennt das Spiel: Die Grundgebühr fließt an die Mutter, das Nutzungssalär weiter
  • 327 Leser
UNTERSCHRIFTEN

KOMMENTAR: Bild der Zerrissenheit

GUNTHER HARTWIG Es ist schon erstaunlich, in welch kurzer Zeit die Union es schafft, ihre günstigen Ausgangsbedingungen für die Rückkehr an die Macht im Bund zu verspielen. Da schwelt seit Wochen ein Grundsatzstreit über die sozialpolitische Ausrichtung von CDU und CSU, der deutliche Spuren in den jüngsten Regionalwahlen hinterlassen hat, und schon weiter
  • 259 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Ende der Hängepartie

NIKO FRANK Der Wirtschaftsminister traut sich was: Wolfgang Clement ist dabei, die Wachstumsprognose vom Frühjahr deutlich höher zu hängen. Statt der bislang vorhergesagten 1,5 Prozent erwartet er jetzt ein Plus von bis zu zwei Prozent. Dabei ist es unerheblich, ob am Ende tatsächlich die Zwei vor dem Komma steht. Entscheidend ist vielmehr, dass die weiter
  • 310 Leser
INTENDANTENSUCHE

KOMMENTAR: Seitensteiger ohne Erfahrung

CHRISTOPH MÜLLER Das darf doch wohl nicht wahr sein! Berlins Kunstsenator Thomas Flierl (PDS) verhandelt allen Ernstes mit dem ausschließlich auf DDR-Bewältigungsstoffe abonnierten Schriftsteller Christoph Hein über die Intendanz des Deutschen Theaters. Christoph Hein ist ein menschenscheuer Dichter, der keine Ahnung vom Theaterleiten hat. Aber dafür weiter
  • 275 Leser

KULTURTIPP

Schlemmer-Entwürfe Ein vielseitiger Querschnitt durch die klassische Moderne wird von der Sammlung DaimlerChrysler in den Räumen der Galerie der Stadt Sindelfingen gezeigt. Die Ausstellung am Marktplatz mit dem Untertitel 'Von Arp bis Willikens und Zobernig' ist die Fortsetzung des Projekts 'WerkStadt', einer Kooperation zwischen der Stadt Sindelfingen weiter
  • 255 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Warnstreiks im Müllgewerbe Im Tarifkonflikt der privaten Entsorgungswirtschaft hat die Gewerkschaft Verdi vor der dritten Verhandlungsrunde mit Warnstreiks Druck auf die Arbeitgeber gemacht. Proteste gab es auch in Baden-Württemberg und Niedersachsen. Die Gewerkschaft fordert eine Einkommenserhöhung von 3,9 Prozent. Protest bei Mahle angekündigt Die weiter
  • 299 Leser
NATIONALELF

LEITARTIKEL: Das Modell Klinsmann

GEROLD KNEHR Die vermeintliche Totgeburt hat sich zum Wonneproppen entwickelt. Schon wenige Monate nach dem Rücktritt Rudi Völlers, den Absagen diverser Wunsch-Nachfolgekandidaten und drei Länderspielen ohne Niederlage ist das neue Trainerkonstrukt des Deutschen Fußball-Bundes dabei, Schule zu machen. Der deutsche Skiverband etwa diskutiert nach der weiter
  • 278 Leser

Leute im blick

Freddy Quinn Showstar Freddy Quinn ('Junge, komm bald wieder') muss sich wegen Steuerhinterziehung vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat Klage erhoben, wie die 'Bild'-Zeitung berichtete. Wann der Prozess beginnt ist noch unklar. Wahrscheinlich im November. Der 73-Jährige räumte ein: 'Ja, ich habe Steuern hinterzogen.' Er sei sich weiter
  • 366 Leser
GLÜCKSSPIEL

Lotto-Jackpot ist geknackt

Münster·Der Millionen-Jackpot ist weg: 'Ein Gewinner aus Nordrhein-Westfalen kassiert mit rund 15,6 Millionen Euro den bislang zweithöchsten Einzelgewinn in der Lotto-Geschichte', sagte eine Lotto-Sprecherin. Der Glückspilz hatte als Einziger die sechs Richtigen vom Samstag - 11, 15, 21, 22, 27, 47 - getippt und die korrekte Superzahl 9 auf seinem Spielschein. weiter
  • 348 Leser
KROKODIL

Mann verschleppt

Ein Vier-Meter-Krokodil ist in einem australischen Nationalpark in das Zelt eines schlafenden Paares eingedrungen und hat den Mann verschleppt. Das gewaltige Tier hatte den Mann Richtung Wasser gezerrt. Mit schwersten Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus geflogen worden. Das Unglück ereignete sich am Strand von Cape Melville in Queensland. dpa weiter
  • 368 Leser

MARKTBERICHTE

ferkelpReise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 04.-08.10.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 35-41 EUR, (38,30 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 39-43 EUR (41,30). Notier. 11.10.04: unverändert. weiter
  • 362 Leser
REGIONALKONFERENZ

Merkel wirbt um Einheit

Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel hat eine Lösung des Streits mit der CSU über die Gesundheitspolitik angemahnt. 'Wir können nur gemeinsam marschieren', sagte sie gestern Abend in Sindelfingen bei einer CDU-Regionalkonferenz. Die beiden unterschiedlichen Konzepte müssten in den nächsten Wochen zusammengebracht werden. Experten von CDU und CSU wollen weiter
  • 279 Leser
TERRORANSCHLAG

Moskau fürchtet Racheakte

Mit Ablauf der 40-tägigen Trauerfrist nach dem Terroranschlag auf die Schule von Beslan in Nordossetien befürchtet die russische Führung Racheakte. Mehr als 330 Todesopfer hatte der Anschlag im Nordkaukasus gefordert. Der Überfall von überwiegend tschetschenischen und inguschetischen Kämpfern habe ethnische Konflikte entfachen sollen, sagte der tschetschenische weiter
  • 319 Leser
ABFINDUNG / Firmenchefs fallen nicht tief

Nach dem Desaster noch fürstlich entlohnt

Deutsche Top-Manager, die ihre Unternehmen in die Krise stürzen, fallen meist weich. Sie dürfen sich über hohe Abfindungen und Aufsichtsratsposten freuen. weiter
  • 224 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Populist kommt an die Macht Litauen steht vor einem Machtwechsel: Bei der Parlamentswahl am Sonntag hat die erstmals angetretene Arbeitspartei mit 28,6 Prozent der Stimmen einen deutlichen Sieg erzielt. Die Regierungskoalition kam nur noch auf 20,7 Prozent. Die Arbeitspartei wird vom russischstämmigen Millionär Viktor Uspaskich geführt, der als Populist weiter
  • 268 Leser
GERICHT / Gesprächiger Papagei als Werbegag missfiel der Apothekenaufsicht

Nelson darf mit Kunden plaudern

Zehnjähriger Rechtsstreit - Vogel muss aus Gründen der Hygiene im Glaskäfig sitzen
Den Kunden gefiels, der Apothekenaufsicht weniger: Ein gesprächiger Papagei als Werbegag einer Apotheke hat das Gericht beschäftigt. Das ist auf Seite des Vogels. weiter
  • 320 Leser
PENTHOUSE

Nichts für Arme

Für 70 Millionen Dollar (56 Millionen Euro) bietet ein Finanzmakler in New York derzeit seine Wohnung an der Fifth Avenue an. Das Penthouse über dem Luxushotel 'Pierre', in dem auch der ehemalige US-Präsident John F. Kennedy gerne abstieg, erstreckt sich über drei Stockwerke und hat 16 Zimmer. Die monatlichen Nebenkosten: stolze 48 000 Dollar. dpa weiter
  • 397 Leser
REITEN

OConnor erneut erwischt

Auch ein zweites Pferd des irischen Springreit-Olympiasieger Cian OConnor ist bei einer Doping-Kontrolle positiv getestet worden. Laut irischen Medien war bei einem Turnier im Mai in Rom sein Pferd ABC Landliebe bei einer Medikations-Kontrolle aufgefallen. Am Freitag war wie vermeldet bereits bekannt geworden, dass bei OConnors Olympia-Pferd Waterford weiter
  • 323 Leser
KFW / Rund 300 Mio. Telekom-Aktien verkauft

Parkhaus für den Bund

Telekom-Aktien haben gestern in großem Umfang den Besitzer gewechselt. Die bundeseigene KfW-Bankengruppe verkaufte rund 300 Mio. Papiere. weiter
  • 397 Leser
ZEPPELIN

Per Schiff nach Japan

Der nach Japan verkaufte Zeppelin neuer Generation soll Mitte November einen zweiten Überführungsversuch in seine neue Heimat unternehmen. Nachdem der Flug von Helsinki nach Tokio aufgrund russischer Sicherheitsauflagen nicht zustande gekommen ist, sei jetzt geplant, den 75 Meter langen Zeppelin von einem Spezialschiff nach Fernost transportieren zu weiter
  • 254 Leser
GEBURTSTAG / Richard Meier wird 70

Perfektionist in Weiß

Sein Büro liegt in New York. Auf sein Schaffen hat die schrille Metropole aber nicht abgefärbt: Richard Meier gestaltet helle, lichte, raffiniert zusammengefügte Räume. weiter
  • 282 Leser
NOBELPREIS / Wirtschaftspolitik im Fokus

Praktischer Nutzen

Der Norweger Finn Kydland und der Amerikaner Edward Prescott erhalten den Wirtschafts-Nobelpreis. Ihre wirtschaftspolitischen Studien wurden ausgezeichnet. weiter
  • 391 Leser
STEUERN / Fahnder der Finanzbehörden gehen im Internet auf Jagd

Razzia auf Datenautobahn

Viel Ahnungslosigkeit unter Online-Verkäufern
Die Fahnder der Finanzbehörden durchstreifen auf der Jagd nach Steuersündern verstärkt das Internet. Besonderes Interesse entwickeln sie für kostenpflichtige Chats sowie für Ebay und andere Online-Auktionshäuser. Dort überprüfen sie vor allem die Vielverkäufer. weiter
  • 482 Leser
LPREIS

Rekordhoch in London

Der Rohölpreis steigt und steigt: Erstmals hat der Preis für ein Barrel Öl der Nordseesorte Brent an der Börse in London die Marke von 50 Dollar überschritten. London weiter
  • 369 Leser
FUSSBALL

Rückendeckung für Klinsmann

Der Manager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Oliver Bierhoff, hat die Spieler zu Loyalität ermahnt. Wer sich öffentlich über Mitspieler äußere und Forderungen stelle, für den sei kein Platz in dem Team, sagte Bierhoff einen Tag nach dem Rauswurf des Torwarttrainers Sepp Maier. Entsprechende Verhaltensnormen würden vor dem nächsten Länderspiel weiter
  • 263 Leser
KOPFTUCH / Urteilsbegründung wirft Fragen auf

Schavan: Nonnen dürfen unterrichten

Wieviel Religion verträgt die Schule? Der neu entflammte Streit bleibt vorerst unentschieden - und die Nonnen dürfen weiter in Ordenstracht unterrichten. weiter
  • 307 Leser
STUDIE / Durch mangelnde Planung und Führung geht jedes Jahr viel Arbeitszeit verloren

Schwache Manager kosten die Unternehmen Milliarden

Studien über das Ausmaß von Missmanagement in mittleren und großen Unternehmen gibt es viele. Die jüngste stammt von der US-Unternehmensberatung Proudfoot Consulting, die knapp 1700 Firmen in Europa, den USA und Asien untersucht hat. Die gute Nachricht: Deutsche Unternehmen sind weltweit am produktivsten. Die schlechte: Auch hier geht ein erheblicher weiter
  • 333 Leser
BETRUGSSKANDAL

Soko Flowtex wird aufgelöst

Die Landespolizeidirektion Karlsruhe löst Ende Oktober die Sonderkommission Flowtex auf. Damit werden in einem der größten deutschen Wirtschaftsskandale die Polizeiakten geschlossen. Seit Februar 2000 sei in 123 Verfahren gegen 110 Beschuldigte ermittelt worden, teilte die Polizei gestern mit. Die Ettlinger Firma Flowtex habe mit ihren betrügerischen weiter
  • 442 Leser
STRASSENVERKEHR

Staus am Wochenende

München· Herbsturlauber aus gleich 14 Bundesländern werden nach Angaben des ADAC am kommenden Wochenende für lebhaften Verkehr und Staus auf den deutschen Fernstraßen sorgen. Unter anderem in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz beginnen die Herbstferien. In einigen anderen Bundesländern - wie Hamburg und Berlin - enden sie. dpa weiter
  • 344 Leser
Mehr als 8,99 EUR je Aktie ist laut Experten für die Anleger wohl kaum herauszuholen

T-ONLINE : Böses Spiel mit Kleinaktionären

Den Kleinaktionären bleibt kaum mehr als die gute Miene zu einem bösen Spiel: Gegen die Rückführung von T-Online in die Deutsche Telekom können sie ernsthaft nichts unternehmen. Und auch die Chancen, mehr als 8,99 EUR je Aktie herauszuschlagen, sind gering. weiter
  • 416 Leser
WIRTSCHAFT / Fehlgriffe und Versäumnisse haben immer dramatischere Folgen

Teures Versagen in der Top-Etage

Vor allem die Mitarbeiter müssen büßen - Versicherung: Unerfreuliche Entwicklung
Auch wenn die meisten deutschen Wirtschaftschefs solide, zuverlässig und weitsichtig arbeiten: Die Fehlgriffe und Versäumnisse in den Führungsetagen häufen sich. Sie entstehen, weil Manager im entscheidenden Moment untätig bleiben - oder zu viel auf einmal wollen. weiter
  • 336 Leser

THEMA DES TAGES: Die Fehler der Manager

Die hausgemachte Misere bei Karstadt-Quelle ist nur eine von vielen: Wir beschreiben, warum Top-Manager immer häufiger Fehler machen - und welche Folgen dies für die Beschäftigten und die Verursacher hat. Außerdem sagt ein Experte, was man verbessern könnte. weiter
  • 398 Leser
EUROPA / Wenig Gefallen am offenen Ausgang der Gespräche

Türkei kritisiert Aufnahme-Bedingungen der EU

Die Türkei sieht sich durch die hohen Auflagen der EU-Kommission für die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen benachteiligt. 'Es gibt Klauseln in dem Bericht, die die Türkei nicht verdient, die als Diskriminierung bezeichnet werden können', sagte Justizminister und Regierungssprecher Cemil Cicek. Auf Kritik stößt, dass die Bewegungsfreiheit türkischer weiter
  • 339 Leser
BLUTTAT / Besitzer eines Waffengeschäfts mit Samurai-Schwert getötet

Täter sah angeblich den Teufel

Weil ein 22-Jähriger im Besitzer eines Waffengeschäfts in Amberg den Teufel sah, tötete er ihn mit einem Samurai-Schwert. Der Täter gilt als geistesgestört. weiter
  • 290 Leser
FINANZEN / CDA will Solidaritätszuschlag für die Gesundheit

Union streitet über Geld

CSU lehnt versteckte Steuererhöhung für Kopfpauschale ab
Der 'Gesundheitssoli' entzweit die Union: Die CDA will mit einem Zuschlag von 11,9 Prozent zur Lohn- und Einkommensteuer den Sozialausgleich für die Kopfpauschale finanzieren. Die CSU ist gegen eine Steuererhöhung, deren Vorteil auf Anhieb nicht zu sehen ist. weiter
  • 295 Leser

Unser TV-Tipp

WDR, 21 Uhr: Was ist dran an Wünschelruten, Geistheilung und Hellseherei? Wissenschaftsexperte Ranga Yogeshwar will es heute in 'Quarks &Co' wissen und stellt übersinnliche Phänomene auf den Prüfstand. Es werden die Tricks von Scharlatanen aufgedeckt und ganz irdische Erklärungen für paranormal scheinende Dinge geliefert. · SWR, 22.30 Uhr: Was reizt weiter
  • 295 Leser
MANCHESTER UNITED / Spekulationen um englischen Fußball-Club

US-Milliardär soll kurz vor der Übernahme stehen

US-Milliardär Malcolm Glazer hat sich von den heftigen Fan-Protesten und Kampfansagen nicht beirren lassen und auf dem Weg zu einer möglichen Übernahme von Manchester United Kontakt zu den beiden Großaktionären aufgenommen. Der 76-Jährige aus Palm Beach soll den Iren John Magnier und JP McManus, die 29,89 Prozent der United-Aktien halten, ein Kauf-Angebot weiter
  • 384 Leser
THEATER / Die Pläne des Christoph Hein

Verstärkt Gegenwartsstücke

Berlin · Der Schriftsteller Christoph Hein, der im Herbst 2006 als Nachfolger von Bernd Wilms die Intendanz des Deutschen Theaters in Berlin übernehmen soll, will verstärkt Gegenwartsstücke ins Haus holen. Zwar sei die Tradition dieser Bühne weitgehend durch die Klassik bestimmt (das Deutsche Theater wurde 1883 eröffnet und später vor allem von einem weiter
  • 324 Leser
PROZESS / 500 000 Euro gestohlen

Wachmann muss vier Jahre ins Gefängnis

Ein früherer Wachmann einer Sicherheitsfirma ist gestern wegen Diebstahls von knapp 500 000 Euro aus einem Geldtransporter zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Der 41-Jährige hat die Tat vor dem Landgericht Stuttgart gestanden. Das Geld ist jedoch bis heute verschwunden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Wachmann im Januar als Beifahrer weiter
  • 279 Leser
KONZERTREIHE / Franz Raml und das Hassler-Consort bergen 'Musikschätze Baden-Württembergs

Was einst in den Benediktiner-Klöstern erklang

Das Hassler-Consort lässt in Ulm und Oberschwaben 'Musikschätze Baden-Württembergs' erklingen. Franz Raml entdeckt Noten aus dem 17. und 18. Jahrhundert. weiter
  • 319 Leser
TENNIS

Weg frei für Davenport

Amelie Mauresmo hat ihren Start beim WTA-Turnier in Moskau abgesagt und damit unfreiwillig ihrer Rivalin Lindsay Davenport den Weg zur schnellen Rückkehr auf Platz eins der Tennis-Weltrangliste geebnet. Die Französin, die im neuen Ranking noch 15 Punkte vor Davenport liegt, muss wegen einer Zerrung im linken Oberschenkel passen. sid weiter
  • 384 Leser
UNTERSUCHUNG

Wieso brannte das U-Boot?

Nach der sicheren Ankunft des im Atlantik havarierten kanadischen U-Bootes 'HMCS Chicoutimi' in Schottland soll eine Untersuchung die Ursache für das Feuer an Bord klären. Kanadische und britische Verantwortliche weisen mögliche Schlampereien bei der Überholung des ehemals britischen Unterseebootes vor der Überführung nach Kanada zurück. Bei dem Feuer weiter
  • 322 Leser
HANDBALL

Zehn Zeitz-Treffer

Handball-Bundesligist THW Kiel ist mit einem Sieg in die Champions League gestartet. Der Ex-Meister gewann sein Auftaktspiel in der Gruppe F beim isländischen Titelträger Haukar Hafnarfjördur 35:28 (16:12). Beste Werfer im Team von Trainer Noka Serdarusic waren Nationalspieler Christian Zeitz mit zehn und Marcus Ahlm mit fünf Treffern. sid weiter
  • 396 Leser

Leserbeiträge (1)

Kredit ist nach dem 0:6 verspielt

Zum Thema "Aufsichtsräte legen ihre Ämter nieder" und der derzeitigen Situation des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen nach der 0:6-Heimniederlage gegen TuS Koblenz erreichte uns folgender Leserbrief. Sehr geehrte Damen und Herren des VfR Aalen. Wenn man das Spiel gesehen hat gegen Koblenz, dann war mir klar, warum drei Aufsichtsräte zurückgetreten weiter
  • 136 Leser