Artikel-Übersicht vom Samstag, 23. Oktober 2004

anzeigen

Regional (59)

Auch in dieser Woche demonstrierten 40 Menschen auf dem Marktplatz gegen den Sozialabbau. Über Mikrofon berichteten Gmünder Teilnehmer von der bundesweiten Konferenz der Montagsdemonstrationen in Hannover. 250 Delegierte aus 96 Städten nahmen dran teil, mehr als beim ersten Treffen in Leipzig. Es gab eine Solidaritätserklärung für die Opel-Arbeiter weiter
Die Lorcher Gaisgasse in Richtung Maierhofstraße wollte ein 33-jähriger Autofahrer am Donnerstag gegen 16.10 Uhr überqueren. Von der Sonne geblendet, übersah er eine auf der B 297 fahrende 40-jährige Roller-Fahrerin mit ihrer 14-jährigen Sozia und stieß mit dieser zusammen. Die Fahrerin wurde dabei leicht, die Mitfahrerin schwer verletzt. Außerdem entstand weiter

2200 Laufschuhe sausen heute über den Gmünder Marktplatz

Für Schwäbisch Gmünd ist's ein großartiges Ereignis: Mehr als 1100 Läufer starten heute vom Gmünder Marktplatz aus zum 14. Schwäbische Alb Marathon und Rechberglauf. Gestern Abend bereits war mit einem Podium zum Thema "Nordic Walking" - lesen Sie dazu den Bericht auf Seite 12 dieser Ausgabe - Auftakt für die sportliche, von der GMÜNDER TAGESPOST präsentierte weiter
KLOSTER / Im August 2005 zieht evangelische Heimstiftung aus

34 neue Pflegeplätze in Lorch

Bis August 2005 wird die evangelische Heimstiftung Kloster Lorch nach Pfahlbronn ins neue Stiftungsdorf ziehen. So wird es möglich, im Mittelhaus des Klosters in Lorch mit den Bauarbeiten für 34 nagelneue Pflegeplätze zu beginnen. Hierüber informierte gestern Heimleiter Günther Herrmann bei der Mitgliederversammlung des Freundeskreises Kloster Lorch. weiter
BEZIRKSBEIRAT / Messanlagen sollen abhelfen

80 Prozent zu schnell

Weil zu schnell gefahren wird, will der Bezirksbeirat Rehnenhof Wetzgau stationäre Geschindigkeitsmessanlagen. Das wurde gestern Abend beschlossen. Außerdem ging es um die Gestaltung der Abfahrt beim neuen Kreisel. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Fitness im Winter

Fitness ist wichtig für das Wohlbefinden und in Gmünd gibt es ein riesiges Angebot an sportlichen Aktivitäten. Doch in den kalten Wintermonaten sind die Möglichkeiten aktiv zu sein oft eingeschränkt. Deshalb wollte die GMÜNDER TAGESPOST wissen: Wie halten Sie sich fit? Was für Sport treiben Sie im Winter? Von Stefanie Ruff weiter

Aktionstag um die Staufenhalle

Workshops, kreative Kurse und mehr werden beim ersten Aktonstag in Plüderhausen geboten. Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren sollten sich anmelden. weiter
KIRCHE

Aktive Teilnahme der Konfirmanden

Etwas Besonderes erlebten die Gottesdienstbesucher dreier evangelischer Schwestergemeinden unlängst. 24 neue Konfirmanden wurden der Gemeinde vorgestellt. Mit zahlreichen Beiträgen beteiligten sie sich jeweils aktiv an der Liturgie des Gottesdienstes. weiter
STADTBIBLIOTHEK

Anmelden zu den "Herbstneuheiten"

Unter dem Motto "Herbstneuheiten" präsentieren die Stadtbibliothek Heubach in Zusammenarbeit mit dem "Büchernest" am Donnerstag, 4. November, die lesenswertesten Bücher des Jahres. Es gibt Infos über Romane, Sachbücher und Kinder- und Jugendbücher. weiter

Beziehungspflege vor der Krise

Im Familienprogramm bietet der DRK-Kreisverband Gmünd eine Seminarreihe zum Thema "Beziehungspflege vor der Krise" an. An vier Abenden wird Angelika Henkel-Herzog, Familien- und Sozialberaterin, mit Gesprächen, Übungen und viel Bewegung die Fragen aufgreifen: Wie schaffen es Paare trotz Kindern, Beruf und den alltäglichen Problemen eine Beziehung zu weiter
  • 101 Leser

Brandursache technischer Defekt

Für den Brand auf dem Parkdeck des Gmünder CityCenters am Mittwoch Abend war ein technischer Defekt im Motorraum eines der beiden betroffenen Fahrzeuge die Ursache. Dies ergaben Ermittlungen der Kripo Schwäbisch Gmünd. Bei dem Brand war an den Fahrzeugen ein Schaden in Höhe von 3 000 Euro entstanden, der Schaden im Parkdeck ist noch unklar. weiter
  • 164 Leser

BW-International unterstützt Firmen

Über den baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertag hat sich die IHK Ostwürttemberg an der Gesellschaft für internationale wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit mbH beteiligt. "BW-International", kurz "bw-i", geht aus der ehemaligen GWZ (Gesellschaft für internationale wirtschaftliche Zusammenarbeit Baden-Württemberg mbH) weiter
  • 147 Leser

Dank fürs Bierfest

Das Gmünder Bierfest in Antibes habe dort großen Eindruck hinterlassen und die "eingerostete" Partnerschaft der Städte neu beflügelt. So lobte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern und dankte ausdrücklich dem Initiator der Veranstaltung, Albert Scherrenbacher. Scherrenbachers Antwort: "Ich hab' das für meine Heimatstadt getan." weiter
  • 282 Leser

Die Gewinner der GD-Chip-Verlosung

Die Gewinner der jüngsten Gmünder Chip-Tütchen-Verlosung stehen fest. Der Hauptgewinn von zwei Eintrittskarten für "Die volkstümliche Starparade" am 20. Januar im Stadtgarten gehen an das Ehepaar Hörandl aus Herlikofen. Über einen Gutschein für Eintrittskarten über 30 Euro können sich Brigitte Munz aus Lorch, Lore Meffert und A. Birkofer aus Schwäbisch weiter
  • 145 Leser
STRAFTATEN / Gmünder Polizei erfolgreich

Diebstahlserie geklärt

Die Gmünder Polizei hat eine Diebstahlserie aufgeklärt: Die Beamten ermittelten sechs Personen, die für 14 Gaststätten- und Geschäftseinbrüche, acht Pkw-Aufbrüche und vier Kennzeichendiebstähle zwischen Ende August und Ende September verantwortlich sein sollen. weiter
  • 121 Leser
KONZERT

Es klingt wie Pink-Floyd

Die wohl weltbeste Pink-Floyd-Show nach Pink Floyd, "The Machine performs Pink Floyd", gastiert während ihrer ersten European Tour 2004 am Samstag, 6. November um 20 Uhr in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten. weiter
ORTSCHAFTSRAT

Frauenpower in Wißgoldingen

Im Waldstetter Teilort Wißgoldingen regieren künftig zwei Ortsvorsteherinnen. Ingrid Banzhaf und Elisabeth Heilig wurden einstimmig in der Gemeinderatssitzung in das Amt der Ortsvorsteherin und deren Stellvertreterin gewählt. weiter
WEIHNACHTSPAKETAKTION / Kinder helfen Kindern

Geschenke für Waisenkinder

Die Päckchen der Weihnachtspaketaktion "Kinder helfen Kindern" erfreuen dieses Jahr Waisenkinder und Heimkinder in Serbien und Montenegro. Wer mitmachen will, erhält einen genormten Karton sowie ein Faltblatt mit allen nötigen Informationen. weiter

Gmünd, die Marathonstadt

Das, wahrhaftig, wäre ein Titel, für Gmünd: Marathonstadt. Nur: Ob es dafür genügt, dass einmal im Jahr 2200 Beine - jetzt sympathischerweise vom Marktplatz aus - über die drei kaiserlichen Berge sausen, ist fraglich. Deshalb gilt es zu überlegen: Welche marathonhaften Erscheinungen hätte die Stadt noch zu bieten? Vielleicht den Besetzungsmarathon um weiter
POLIZEI / Katze misshandelt

Grausamer Tierquäler

In einem besonders hässlichen Fall von Tierquälerei ermittelt die Polizei. Ein Unbekannter hatte eine Katze brutalst und völlig sinnlos verletzt, das Tier musste eingeschläfert werden. weiter

Heilende Kraft

Über die Heilende Kraft des Lachens sprechen in Eschach Klinikseelsorger Pfarrer Michael Gseller und die Clownin Andrea Kraft. Termin ist am Montag, 25. Oktober, ab 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Eschach. weiter
  • 190 Leser

Heute Auftritt nach bestandener Prüfung

Eineinhalb Jahre lang haben sich 27 Ballettelevinnen der Sabine-Widmann-Studios auf die Prüfung der Royal Academy of Dance London vorbereitet. Es hat sich gelohnt. Alle Tänzerinnen haben bestanden - zwölf mit Auszeichnung. Die Ballettpädagoginnen Liz Duddy und Karren Foster haben den 6- bis 16-Jährigen Schritt für Schritt die korrekte Technik vermittelt. weiter
EXISTENZGRÜNDERTAG DER IHK / Neunte Auflage mit Workshops und Gründertalk

Ideen sorgfältig abklopfen

In Zeiten stagnierender Konjunktur setzen Existenzgründer ein Zeichen des Mutes. Sie zu animieren und ihnen Hilfestellungen zu geben war die Aufgabe beim gestrigen Existenzgründertag der Industrie- und Handelskammer (IHK), der erstmals in Aalen veranstaltet wurde. weiter
  • 162 Leser

Infoveranstaltung zu Epilepsie und Sport

Anlässlich des "Tages der Epilepsie" macht die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke einen Informationsabend. Die Aktion steht unter dem Motto "Epilepsie und Sport" und richtet sich sowohl an Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene. Die Veranstaltung ist am Mittwoch, 27. Oktober, um 19 Uhr im "Weißen Ochsen". weiter
  • 226 Leser

Kinderstübchen offen

Der Mutlanger Förderverein für Kleinkinder und Kinder bietet einen Tag der offenen Türe. Das Kinderstübchen in Mutlangen ist am heutigen Samstag von 13.30 bis 17 Uhr zu besichtigen. Für die Kinder gibt's Spiele, für die Großen Kaffee und Kuchen. weiter
  • 619 Leser
HANNS-MARTIN-SCHLEYER-HALLE / Sanierung der bestehenden und Bau einer Ergänzungshalle haben begonnen

Kleine Version des großen Traums entsteht

Einst hat Stuttgarts Stadtverwaltung von einer neuen Großhalle in der Nähe des Gottlieb-Daimler-Stadions geträumt. Dies ist Makulatur. Vor kurzem rückten neben der Hanns-Martin-Schleyer-Halle die Bagger an. Die kleinere Version des einstigen Traums wird nun nämlich verwirklicht. weiter

Konzert mit Musikerkollegen aus Antibes

Musikschüler- und Lehrer des Antiber Conservatoriums sind an diesem Wochenende zu Gast in Schwäbisch Gmünd. Gestern wurden sie im Rathaus von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse (vierter von links) begrüßt. Heute um 19 Uhr geben die Antiber gemeinsam mit ihren Gmünder Musikerkollegen ein Konzert im Schwörhaus. Das Besondere: Schüler und Lehrer werden zusammen weiter
  • 130 Leser

Living Khamsa -

Die Hand zum Glück "Living Khamsa - die Hand zum Glück", der Titel der jüngsten Ausstellung im Museum im Prediger allein sagt noch nicht viel. Ein genauer Blick verrät: Dahinter steckt mehr. Eine Geschichte. Die Geschichte einer Bekanntschaft, die zu einer Freundschaft wurde. Einer Freundschaft voller Kreativität, die vielleicht mit der Khamsa-Ausstellung weiter
REALSCHULSEMINAR / Acht Bildungsexperten aus Europa "schnuppern" in Gmünd in baden-württembergische Lehrerausbildung

Macht Modell Referendariat Euro-Schule?

Bei Pisa haben die deutschen Schüler nicht gut abgeschnitten. Dass man aber von der deutschen Lehrerausbildung dennoch einiges lernen kann, darüber sind sich acht Schulexperten aus acht Ländern einig. Gestern zogen die Besucher Bilanz. weiter
GEMEINDERAT / Zurzeit ist unklar, ob es in Heubach einen Bauausschuss gibt - oder nicht

Maier: Zur Not Eilentscheidungen

Hat Heubach nun einen Bauausschuss, oder nicht? Die einen sagen so, die anderen so. Nach dem Tohuwabohu in der vergangenen Sitzung gehen die Meinungen auseinander - das Landratsamt wird entscheiden. weiter
SENIORENFREIZEIT

Mit Bildern aus der Heimat

Die Teilnehmer bei der Eschacher Seniorenfreizeit freuten sich, wieder einmal das eine oder andere bekannte Gesicht zu entdecken. Gemeinsam erlebten die Anwesenden ein buntes Programm mit einer Diaschau. weiter
FILMABEND / "Zwischen Abgrund und Idylle" in Lorch

Mörike-Film läuft

Auf einen Mörike-Film dürfen sich alle Interessierten am 3. November in Lorch freuen. weiter
  • 119 Leser

Neue Kurse beim Handharmonika-Club

Wer Akkordeon, Keyboard oder Steierische Harmonika lernen möchte, kann sich beim Handharmonika-Club in Waldhausen für einen Kurs anmelden. Kinder ab sechs Jahren können am Gruppen- oder Einzelunterricht teilnehmen. Nähere Informationen zu den neuen Kursterminen gibt es unter (07172) 914461. weiter
  • 185 Leser

Neues Projekt der Caritas

Die Gmünder Psychosoziale Beratungsstelle der Caritas hat von der Landesstiftung die Förderung für ein Projekt "Suchtprävention mit Kindern von suchtkranken Eltern" für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren erhalten. Ein Infotreff ist am 26. Oktober von 17 bis 18 Uhr in der Beratungsstelle, Parlerstraße. Info: (07171) 63015. weiter
  • 212 Leser
VGW UND STADTWERKE / Übergabe einer neuen Photovoltaikanlage

Noch mehr Strom vom Hardt

Weitere 50 000 Kilowattstunden Ökostrom im Jahr liefern über 400 Quadratmeter Photovoltaikflächen, die in den vergangenen vier Wochen im Auftrag der VGW auf den Gebäuden in der Barnsleyer Straße installiert worden sind. Jetzt wurde die Anlage in Betrieb genommen. weiter
GUTEN MORGEN

Nomen est Omen

Brooklyn, Santiago, Paris. Berühmte Orte. Berühmte Kinder. Es liegt im Trend, dass Eltern ihre Sprösslinge nach dem Ort, in dem sie gezeugt wurden, benennen. Trendbewusste Familiengründer in der Region sind jedoch benachteiligt. Nicht dass schwäbische Nachnamen an sich etwas problematisch sind. Ein Beispiel: Häfele. Verbunden mit einem gängigen Vornamen. weiter
  • 105 Leser
SPATENSTICH / Neuer Sportplatz in Böbingen als gemeinsames Projekt von Gemeinde und TSV soll entstehen

Projekt für "die schönste Nebensache"

Nun ist es also soweit: Nach 10-jähriger Planung und Querelen in den vergangenen Monaten bekommt der TSV Böbingen seinen neuen Sportplatz. Gestern war mit viel Prominenz der erste symbolische Spatenstich. weiter

Reden und Argumentieren

An der Volkshochschule beginnt am Freitag, 29. Oktober, um 18.30 Uhr ein Wochenend-Seminar mit dem Titel "Reden und Argumentieren in Alltag und Beruf" im VHS-Zentrum im Prediger. Anmeldungen nimmt das Sekretariat im Schwäbisch Gmünder Prediger unter (07171) 925150 entgegen. weiter
  • 205 Leser
ÜBERGABE / Rauchbeinschule stellt neue Multispielanlage vor

Schule in Bewegung

Sport könnte bald zum Lieblingsfach der Rauchbeinschüler werden, denn ihre neue Multispielanlage hat es in sich. Auch Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, der die neue Anlage am Freitag übergab, zeigte sich über deren Vielfältigkeit erfreut. weiter

Sechs Jahre Haft wegen Auftragsmord

Wegen versuchtem Auftragsmord hat das Landgericht Stuttgart gestern eine 54-Jährige zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die Frau über eine Zeitung einen Killer für ihren Gatten engagiert hatte. Sie habe ihren Mann mit einer Giftspritze töten lassen wollen, um einer Scheidung zuvor zu kommen. Der vermeintliche weiter
  • 107 Leser

Start für Messeplatz Stauferpark

Der Bau des Messeplatzes im Stauferpark kann Anfang November starten. Der Göppinger Gemeinderat wies einen Antrag auf Verschiebung des Projektes zurück und gab grünes Licht. Göppingen will bis September 2005 im Stauferpark rund drei Millionen Euro investieren. Auf der Freifläche und in der benachbarten Werfthalle sollen neben der Schwäbischen Woche weiter
  • 104 Leser
BUCHVORSTELLUNG / Ulrike Siegel und Renate Ulrich lassen auf dem Bauernmarkt Bauerntöchter zu Wort kommen

Statt im Freibad auf dem Acker geschwitzt

Während die Freundinnen nach der Schule ins Freibad gingen, mussten sie aufs Feld - deutsche Bauerntöchter in den 60er Jahren. Ihre Kindheit war eine elende, harte Plackerei. Aber, rückblickend gesehen, auch eine wunderschöne Zeit. In zwei Büchern erzählen Kinder von damals vom Leben und Arbeiten auf dem Hof. Herausgeberin Ulrike Siegel hat sie gestern weiter
BERUF / EU fördert Umschulungsprojekt

Stützunterricht hilft

Der Europäische Sozialfond fördert den Stützunterricht bei Umschulungsmaßnahmen im gewerblich-technischen Bereich. Der Erfolg ist beachtlich. 90 Prozent der vorwiegend älteren Umschüler haben nach der verkürzten Ausbildungszeit eine Arbeitsstelle bekommen. weiter
LANDFRAUEN / Spraitbacher Verein besichtigte verschiedene Firmen und wanderte durchs Wental

Tag mit Besichtigungen und Einkaufsfahrt

Eine Orchideenzucht, ein Miedermuseum und eine Wanderung standen bei den Spraitbacher Landfrauen auf dem Programm. Der Landfrauenverein veranstaltete eine Besichtigungs- und Einkaufsfahrt in heimischen Regionen. Vorsitzende Doris Kurz konnte 45 Teilnehmer begrüßen. weiter
VERWALTUNGSREFORM / OB Schuster will Finanzbehörden in Stuttgart halten

Umzug nach Karlsruhe wäre teuer

In einem Brief an Finanzminister Gerhard Stratthaus hat OB Dr. Wolfgang Schuster das Land aufgefordert, die Verlegung der Steuerabteilung der Oberfinanzdirektion und des Landesbetriebes Vermögen und Bau nach Karlsruhe zu überdenken. weiter

Unfall auf der B 29 sorgt für langen Stau

Eine 18-Jährige wurde gestern bei einem Unfall auf der B 29 leicht verletzt. Sie war auf dem der linken Spur Richtung Aalen unterwegs. Kurz vor dem Hochparkplatz kam sie mit ihrem Opel auf den Grünstreifen ins Schleudern. Das Auto prallte in die Mittelleitplanke. Mit einem Schock wurde sie in die Klinik gebracht. Schaden am Auto: rund 4000 Euro. Wegen weiter
  • 128 Leser
PERSON / Ortsvorsteher Wolfgang Haas in Weiler nach 22-jähriger Amtszeit verabschiedet

Viel Geduld beim Hallenbau

22 Jahre lang lenkte Wolfgang Haas als Ortsvorsteher die Geschicke des Stadtteils Weiler in den Bergen. Jetzt nahm er seinen Abschied. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig bedankte sich gestern Abend in einer kleinen Feierstunde für den langjährigen Einsatz von Wolfgang Haas. weiter
ALTERSGENOSSENVEREIN / 1940er denken an den 65er-Ausflug

Vorstand komplett wieder gewählt

Die Mitglieder des AGV 1940 wählten den bewährten Vorstand für eine weitere Amtsperiode. So führen Heinz-Josef Kroppmanns und Stellvertreter Erich Zimmermann auch im Jahr des 65er-Fests den Verein. weiter
WELLNESS / Frucht- und Kräuterdüfte machen den Saunabesuch zum Wohlfühlerlebnis

Wedeln mit dem Handtuch macht's

"Wie ein kleiner Urlaub zu Hause", so beschreiben viele Gmünder ihren Saunabesuch. Nicht nur für den Körper ist der Saunagang eine Wohltat, denn die Duftstoffe in den Aufgüssen sorgen auch für seelisches Wohlbefinden. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Gremium diskutiert nach Problemen in der jüngsten Zeit

Zoff um das Jugendzentrum

Wie geht es mit dem Untergröninger Jugendtreff weiter? Diese Frage wurde im Ortschaftsrat in einem außerplanmäßigen Tagesordnungspunkt diskutiert, nachdem die Probleme dort anscheinend eskalieren. weiter

Zum Vortrag über chronische Müdigkeit

Zum Vortrag über chronische Müdigkeit kommt Dr. med. Kaspar Abele, Arzt für Naturheilverfahren, ins Lorcher Bürgerhaus in der Schillerschule. Am kommenden Mittwoch, 27. Oktober, berichtet er um 19.30 Uhr im Raum 203/204 über diese Krankheit. Ein weiteres Thema: "Krank durch Hefepilze? Wie sieht die Behandlung aus?" weiter
  • 208 Leser

Zweckverband trifft sich am Donnerstag

Der Zweckverband Wasserversorgung Menzlesmühle trifft sich am kommenden Donnerstag, 28. Oktober, im Welzheimer Rathaus zur Verbandsversammlung. Die Sitzung beginnt um 15 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Jahresabschlussbericht 2003 und die neue Entwicklung auf dem Wassermarkt. weiter
  • 202 Leser

Regionalsport (7)

JUDO / JZ Heubach bei offenem Turnier

Bihlmaier siegt

Nachdenklich kehrten die Trainer Sven Albrecht und Claudia Steiner vom offenen baden-württembergischen U16-Turnier aus Kirchheim zurück. Die U15-Judokas des JZ Heubach nutzten die Chance zur Standortbestimmung. weiter
VOLLEYBALL / Jugend - Heute in Mutlangen

Den Titel verteidigen

Heute wird in der Heidehalle in Mutlangen der zweite Spieltag der Volleyball-Landesliga der B-Jugend männlich ausgespielt. Anpfiff: 11 Uhr. weiter
TRENDSPORT / Nordic Walking im Mittelpunkt des Symposiums zum 14. Schwäbische Alb Marathon

Ein Boom für die Gesundheit

Die Trendsportart Nordic Walking kommt aus dem Leistungssport und ist keineswegs nur etwas für Gehbehinderte. Dies wurde beim Symposium im Vorfeld des Schwäbische Alb Marathons gestern Abend in der Gmünder Sporthalle deutlich. weiter
SCHACH / 2. Bundesliga - Schachgemeinschaft erstmals in der zweiten Liga vertreten

Gmünd ist krasser Außenseiter

Am Sonntag steht das Team der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 vor der ersten Bewährungsprobe in der zweithöchsten deutschen Schachliga, der zweiten Bundesliga Süd. Der Württembergische Mannschaftsmeister trifft im Heidelberger Teilort Kirchheim auf den Fünften der letztjährigen Saison. weiter
BADMINTON

In Heubach

Großkampftag in Heubach: Gleich vier Badminton-Teams des TSV Heubach haben heute Heimspiele. Die 1. Mannschaft empfängt in der Württembergliga zunächst Esslingen (15 Uhr), danach Feuerbach (19 Uhr). Die 2. Mannschaft will ihre Landesliga-Heimspiele gegen Stuttgart und Feuerbach II gewinnen. Die dritte Mannschaft muss in der Bezirksliga ran, die vierte weiter
  • 136 Leser
FUSSBALL

In Lautern

Eine Versammlung für junge Fußball-Schiedsrichter wird am kommenden Montag, 25. Oktober, im Vereinsheim des B-Ligisten SV Lautern abgehalten. Das Thema des informativen Schulungsabends lautet "Besonderheiten des Jugendspielbetriebs". Die Versammlung ist gedacht für alle jungen Schiri und diejenigen, die ihren Neulingskurs abgeschlossen haben. Beginn weiter
TENNIS / David Klier beim "Satellite Deutschland"

Lehrgeld bezahlt

Gut gespielt, aber schließlich doch verloren - so kann die Erstrundenpartie von David Klier (TV Schwäbisch Gmünd) beim dritten Turnier im Rahmen des Satellite Deutschland im Bezirksstützpunkt des WTB in Biberach kurz und knapp zusammengefasst werden. weiter

Überregional (124)

BOXEN

'Cassius' Urkal fühlt sich top

Der 'Ali von Kreuzberg' kämpft um seine letzte WM- Chance und eine lukrative Titelverteidigung im reifen Alter: Im dritten Anlauf will Profiboxer Oktay Urkal endlich den ersehnten Sprung auf den Weltmeister-Thron schaffen. Im Berliner Tempodrom steigt am heutigen Samstagabend (22 Uhr/ ARD) die Revanche gegen WBA-Titelträger Vivian Harris, einem aus weiter
  • 341 Leser
SKI ALPIN / Neuer Berater im Herren-Team

'Gira' und der schlafende Bär

'Wir müssen Geduld haben', fordert Alpin-Chef Walter Vogel, wenn er auf die deutschen Herren angesprochen wird. In Sölden geht ein Duo an den Start. weiter
  • 302 Leser
FERNSEHEN / Anke Engelkes lässiger Abgang von der Late-Night-Bühne

'Ich bin nicht der Typ, der jammert'

Sie wirkte gelöster als sonst, plapperte munter drauflos und plänkelte mit ihren Mitarbeitern. Anke Engelkes Abgang von der Late-Night-Bühne war ziemlich lässig. weiter
  • 320 Leser
2. FUSSBALL-LIGA / KSC erkämpft sich 1:1 in München

'Löwen' treten auf der Stelle

Absteiger 1860 München tritt in der zweiten Fußball-Bundesliga auf der Stelle. Vier Tage nach dem 2:1-Erfolg bei Mitabsteiger Eintracht Frankfurt kamen die 'Löwen' gegen Abstiegskandidat Karlsruher SC nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Dagegen bestätigte der KSC nach dem 4:1-Erfolg gegen Rot-Weiß Essen seinen derzeitigen Aufwärtstrend. Vor 17 100 Zuschauern weiter
  • 358 Leser
ENERGIE / Minister ahndet Panne im Atomkraftwerk

25 000 Euro Bußgeld

Wegen einer Panne im Atomkraftwerk Neckarwestheim hat das Umweltministerium jetzt 25 000 Euro Bußgeld gegen den Stromkonzern ENBW verhängt. weiter
  • 333 Leser
BADEWETTER

28 Grad auf Mallorca

Mallorca erlebt den wärmsten Herbst seit Jahren. Mit Höchstwerten bis 28 Grad steuert die spanische Ferieninsel auf einen Hitzerekord für diese Jahreszeit zu. Verantwortlich dafür ist ein heißer Wind aus Afrika. Einheimische wie Touristen freut es: Statt Regenjacke wie vielerorts auf dem Festland sind Badehose und Bikini angesagt. dpa weiter
  • 364 Leser
TODESSERIE

41 Leichen ausgegraben

Im Zuge einer Todesserie sind mehr als 40 Gräber - möglicher Opfer des Krankenpflegers von Sonthofen (Allgäu) - geöffnet worden. Die letzte Exhumierung soll in Niedersachsen erfolgen. Die Staatsanwaltschaft hatte die Graböffnungen angeordnet, um nach Spuren tödlicher Substanzen zu suchen, die der Pfleger (25) den meist alten und schwer kranken Patienten weiter
  • 331 Leser
LOTTOMILLION

50 Jahre gewartet

Geduld hat sich für einen Rentner aus dem Raum Wiesbaden gelohnt: Am Mittwoch wurde er nach rund 50 Jahren tippen Lotto-Millionär. Der Mann kassiert 1 006 807,70 Euro. Mit 18 hatte er einst angefangen, Lotto zu spielen. Wie viel er seither eingesetzt hat, ist nicht bekannt. Die Wünsche des fünffachen Vaters sind bescheiden: Er reist gerne mit seiner weiter
  • 608 Leser
TENNIS / Steffi Grafs Ehemann will auch 2005 voll spielen

Agassi denkt nicht ans Aufhören

Andre Agassi will seine Karriere um mindestens ein weiteres Jahr verlängern. Das erklärte der Ehemann von Steffi Graf am Rande des Turniers in Madrid. 'Ich werde 2005 nochmal das volle Programm absolvieren', verkündete der 34-jährige US-Amerikaner, der seit 18 Jahren als Profi unterwegs ist. Dabei schien sich Agassis Karriereende in der Saison 2004 weiter
  • 338 Leser
ATOMKRAFT

Arbeiter leicht verletzt

Bei Revisionsarbeiten im Kernkraftwerk Obrigheim (Neckar-Odenwald-Kreis) hat sich ein Arbeiter leichte Verbrennungen an den Händen zugezogen. Wie der Betreiber des Reaktors ENBW gestern mitteilte, wird der Mann ärztlich behandelt. Er war am 14. Oktober bei Arbeiten an einem Schaltschrank mit einer Stromleitung in Berührung gekommen. Während der Inspektion weiter
  • 257 Leser
PARMALAT

Auch Deutsche Bank im Visier

Im Skandal um den insolventen italienischen Milch-Riesen Parmalat hat die Mailänder Staatsanwaltschaft fünf Großbanken, darunter die Deutsche Bank, in ihre Ermittlungen einbezogen. Zudem seien auch die Schweizer UBS, Morgan Stanley, die Citigroup und die italienische Banca Intesa betroffen. Zwölf Mitarbeitern der Geldinstitute seien Ermittlungsbescheide weiter
  • 396 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL 2. Bundesliga ·1860 München Karlsruher SC 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Männer (33.), 1:1 Shao (63.). - Zuschauer: 15 000. ·RW Essen 1. FC Köln 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Yildirim (27.), 2:0 Bilgin (65./Foulelfmeter), 2:1, 2:2 Podolski (88./90.). - Rote Karte: Benschneider (K./64.) nach Notbremse. - Z.: 20 650. ·Unterhaching Energie Cottbus 2:1 (0:1) Tore: weiter
  • 320 Leser
BADENIA / Der Bausparkasse wird Immobilienbetrug vorgeworfen

Aufgebrachte Kunden in Karlsruhe

Aufgebrachte Kleinanleger lassen ihrer Verärgerung vor der Badenia-Zentrale in Karlsruhe freien Lauf: Sie werfen der Bausparkasse Immobilienbetrug vor. weiter
  • 430 Leser
HEIMBEWOHNER

Aus für höheres Taschengeld

Der Bundestag hat gestern Änderungen für Sozialhilfeempfänger in Heimen beschlossen. Wer nach dem 1. Januar 2005 in ein Heim zieht, erhält kein zusätzliches Taschengeld von höchstens 44 Euro mehr. Bisher bekommen dies Bewohner, wenn sie neben Sozialhilfe über ein eigenes Einkommen verfügen. Das Taschengeld beträgt sonst 88 Euro im Monat. Ehepaare, von weiter
  • 350 Leser
MUSICAL

Aus nach nur einer Vorstellung

'Oscar Wilde', ein neues Musical in London, ist nach nur einer Aufführung abgesetzt worden. Die Kritiken waren so vernichtend, dass für die nächste Vorstellung nur noch 5 von 466 Karten verkauft worden waren. 'Ich bin natürlich ziemlich getroffen', sagte der Produzent und Regisseur Mike Read. Das Publikum am Premierenabend sei begeistert gewesen, aber weiter
  • 287 Leser
POLIZEIHUND

Ausflug im Metzger-Auto

Die vermeintliche Entführung eines Rauschgiftspürhunds aus Darmstadt-Dieburg hat bei der Polizei für jede Menge Aufregung gesorgt. Spürhund Gismo war in der Nacht zum Donnerstag spurlos aus seinem Zwinger verschwunden. Gestern gaben die Behörden dann Entwarnung: Das Tier kehrte wohlbehalten an seinen Arbeitsplatz zurück. Wie sich herausstellte hatte weiter
  • 266 Leser
EIGENHEIMZULAGE

Bauhilfe soll wegfallen

Ungeachtet scharfer Proteste von Bauwirtschaft und Opposition hat der Bundestag mit rot-grüner Mehrheit die Abschaffung der Eigenheimzulage beschlossen. Union und FDP votierten gestern gegen den Plan der Regierung, die jährlich sechs Milliarden Euro stattdessen in Bildung und Forschung zu stecken. Der Wegfall der Bauhilfe ist mit dem Parlamentsbeschluss weiter
  • 364 Leser
VERWALTUNGSREFORM / Verband: Teilzeitbeschäftigte werden aus dem Beruf gedrängt

Beamtenbund klagt über Versetzungen und Härten

Die im Zuge der Verwaltungsreform vorgesehenen Versetzungen von Mitarbeitern werden nach Ansicht des Beamtenbundes Baden-Württemberg (BBW) zu vielen sozialen Härtefällen führen. Nicht in allen 35 Landratsämtern werde die Integration mit Sorgfalt betrieben, sagte der Landesvorsitzende Volker Stich gestern. Er befürchte, dass vor allem teilzeitbeschäftigte weiter
  • 304 Leser
INTEGRATION / Regierung legt Bericht vor

Bei der Sprache hapert es oft

Stillstand in der Vorschul-Förderung
Die Landesregierung hat einen Bericht zur Integration von Ausländern und Aussiedlern vorgelegt. Der Befund: Viele Probleme sind erkannt, aber keineswegs gebannt. weiter
  • 319 Leser
GESELLSCHAFT / Es zieht immer mehr Menschen auf die Almen

Bergwandern liegt voll im Trend

Die Freiheit genießen - 'Wie eine Suche nach dem Garten Eden' - Schönes Wochenende in Sicht
Ein herbstlich-herrliches Wochenende steht bevor. Ein Hochdruckgebiet über den Alpen bewirkt heute und am Sonntag vielfach Sonnenschein. Ein idealer Tag zum Beispiel zum Wandern. Immer mehr Deutsche haben für sich das Bergwandern entdeckt. weiter
  • 244 Leser
KANU / Achtfache Olympiasiegerin geht nach Brandenburg

Birgit Fischer verlässt Mannheim

Die achtfache Kanu-Olympiasiegerin Birgit Fischer verlässt nach zwölf Jahren ihren Mannheimer Verein WSV Sandhofen. Ihr Abschied erfolge aus beruflichen und persönlichen Gründen, sagte die 42-Jährige dem 'Mannheimer Morgen'. Nach Informationen des Blattes will die mit acht Gold- und vier Silbermedaillen erfolgreichste deutsche Olympionikin zu ihrem weiter
  • 354 Leser
FECHTEN

Bißdorf: WM als letztes Ziel

Nach dem enttäuschenden Olympia-Abschneiden herrschte einige Zeit Ungewissheit, ob Florett-Könner Ralf Bißdorf (Heidenheimer SB) seine Karriere fortsetzen würde. Er tut es - zumindest bis zur Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Leipzig. 'Mir war recht schnell klar, dass ich weitermachen werde, zumal mich der designierte Bundestrainer Uli Schreck weiter
  • 305 Leser
KONJUNKTUR

Bundesbank skeptischer

Bundesregierung und Bundesbank beurteilen die Chancen für das deutsche Wirtschaftswachstum unterschiedlich. Die Notenbank erwartet für 2005 kalenderbereinigt ein Plus um die 1,5 Prozent, bestätigte ein Bundesbank-Sprecher. Das Wirtschaftsministerium geht in seiner für den kommenden Montag erwarteten Wachstumsprognose nach Presseberichten von einem Zuwachs weiter
  • 342 Leser
WASSERBALL / Heute beginnt die Bundesliga: Jagd auf Topfavorit Spandau wird eröffnet

Cannstatter Offensive hängt von Abwehr ab

Seit 1979 haben die Wasserfreunde Spandau 04 die Meisterschaft in der Wasserball-Bundesliga gepachtet. Der SV Cannstatt versucht diese Serie zu unterbrechen. weiter
  • 294 Leser
IRAK

Care-Leiterin fleht um Hilfe

'Bitte helft mir, dies könnten meine letzten Stunden sein.' So lauten die unter Weinkrämpfen hervorgebrachten Worte der im Irak entführten britischen Geisel Margaret Hassan in einer Videobotschaft. Darin übermittelte die 59-Jährige an die Regierung in London die Forderung der Entführer, die britischen Truppen aus dem Irak zurückzuziehen. Die Leiterin weiter
  • 265 Leser
SAG SOLARSTROM / Freiburger machen schon dieses Jahr erstmals einen Gewinn

Dank Solaranlagen-Boom auf der Sonnenseite

Dank des Solaranlagen-Booms will der Photovoltaik-Anbieter SAG Solarstrom schon 2004 und damit ein Jahr früher als geplant erstmals einen Gewinn ausweisen. 'Das Ergebnis wird auch im Gesamtjahr deutlich positiv sein', sagte gestern ein Firmensprecher. Die SAG sei ausverkauft bis weit ins nächste Jahr. In den ersten neun Monaten verbesserte SAG ihr Ergebnis weiter
  • 410 Leser
RECHTSRADIKALE / Mit raffinierten Methoden wirbt die NPD um jugendliche Mitstreiter

Der frühe Sprung in den braunen Sumpf

Der Einzug in den sächsischen Landtag bringt der rechtsextremen NPD neuen Zulauf, vor allem von jungen Erwachsenen. Mit CD, Konzerten und politischer 'Schulung' wirbt die Partei um Nachwuchs - mit 'großem Mobilierungserfolg', wie der Verfassungsschutz feststellt. weiter
  • 353 Leser
WETTBEWERB

Die ganze Welt spricht Deutsch

Beim Wettbewerb des Deutschen Sprachrats um das schönste deutsche Wort will die ganze Welt ein Wörtchen mitreden: Ein Viertel der Vorschläge kam aus dem Ausland - von A wie Afghanistan bis Z wie Zypern. Dabei lagen die USA mit 400 Einsendungen noch vor der Schweiz (330) und Österreich (268). Am häufigsten wurde das Wort 'Liebe' genannt. Insgesamt waren weiter
  • 308 Leser
RODELN / Altmeister Hackl nur Qualifikations-Sechster

Doppel-Europameister hören auf

Die Europameister Steffen Skel und Steffen Wöller haben unmittelbar nach der zweiten Weltcup-Qualifikation der deutschen Rodler in Altenberg ihren Rücktritt erklärt. Das Duo belegte nur Rang vier und ist vor dem letzten Rennen am kommenden Freitag in Königssee nahezu chancenlos auf einen Startplatz im Weltcup. Auch der dreimalige Olympiasieger Georg weiter
  • 333 Leser
PARTEIEN / ÖDP und Graue sehen sich durch neue Finanzierungsregelung gefährdet

Drei-Länder-Quorum auf dem Prüfstand

Am Dienstag entscheidet das Verfassungsgericht über die Neuregelung der Parteienfinanzierung. ÖDP und Graue hatten geklagt, weil sie sich benachteiligt fühlen. weiter
  • 279 Leser
RUSSLAND / Putin setzt sich beim Klimaschutz gegen Kritiker durch

Duma stimmt Kyoto-Protokoll zu

Das russische Parlament hat das Klimaschutzabkommen von Kyoto ratifiziert. Damit kann das Protokoll, das den Treibhausgas-Ausstoß begrenzen soll, in Kraft treten. weiter
  • 345 Leser

Düstere Silhouette. Schwarz ...

...hebt sich die Silhouette der Ruine Steinsberg von den dramatischen Wolken ab. Die Burganlage stammt aus dem 13. Jahrhundert und beeindruckt durch ihren achteckigen Bergfried und den massiven Turm. Sie erhebt sich hoch über den Kraichgau bei Sinsheim im Rhein-Neckar-Kreis. weiter
  • 448 Leser
WIEDERVERWERTUNG / Historischer 'Baumarkt' in Kirchheim

Ein Fundus aus alten Zeiten

Wolfgang Bloos hat ein Faible für alte Handwerkskunst. Er bedauert, dass Kostbarkeiten aus früheren Zeiten beim Abriss von Häusern auf dem Schrott landen. So ist er stets auf der Suche nach alten Dingen, die er in seinem 'historischen Baumarkt' wieder in Umlauf bringt. weiter
  • 404 Leser
BISCHÖFE / Landeskirche gibt Kandidaten bekannt

Eine Frau geht ins Rennen

Um die Nachfolge von Gerhard Maier als Bischof der württembergischen evangelischen Landeskirche bewerben sich die Tübinger Dekanin Marie-Luise Kling-de Lazzer (57) und der Direktor des Diakoniewerks Schwäbisch Hall, Pfarrer Frank Otfried July (50), teilte die Kirche mit. Maier geht im kommenden Jahr in den Ruhestand. Der Nominierungsausschuss zur Vorbereitung weiter
  • 331 Leser
AUSBILDUNG / Einige Abgeordnete bieten jungen Leuten eine Chance

Eine Lehrstelle im Büro des Kanzlers

Angesichts der Misere ist es nur der berühmte Tropfen auf den heißen Stein, aber immerhin: Bundestagsabgeordnete bieten Ausbildungsplätze an, sogar der Kanzler. weiter
  • 285 Leser
WCM

Entscheidung vertagt

Der Immobilien- und Beteiligungskonzern WCM hat die endgültige Entscheidung über eine Verschmelzung mit der Tochter Klöckner-Werke auf Anfang Dezember vertagt, teilte die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-Aktiengesellschaft mit. Hintergrund für die Zusammenlegung ist das angeschlagene Image der WCM und die bessere finanzielle Lage der Klöckner-Werke. weiter
  • 361 Leser
EISKUNSTLAUF / Stefan Lindemann stürzt in der Kurzkür

Erfurter verpatzt Grand-Prix-Start

Der WM-Dritte Stefan Lindemann aus Erfurt hat den Auftakt beim Skate America in Pittsburgh gründlich verpatzt. Der 24 Jahre alte Zeitsoldat belegte nach etlichen Fehlern in der Kurzkür beim ersten Eiskunstlauf-Grand-Prix der Saison nur den elften und letzten Platz im Zwischenklassement. Lindemann stürzte zweimal, unter anderem beim Doppel-Axel, den weiter
  • 264 Leser
Werder Bremen

Erstmals live

Klaus Allofs Motzerei hat sich gelohnt. Der Manager Werder Bremens hatte angekündigt, den TV-Sender Sat 1 von seiner Fernbedienung zu löschen, weil noch kein Champions-League-Spiel seines Klubs übertragen wurde. Jetzt reagierte Sat 1. Am 2. November kommt Werders Begegung gegen RSC Anderlecht live - und nicht FC Bayern - Juventus Turin. eb weiter
  • 355 Leser
FRANZ ALT

Fremde Federn: Wir spielen Schöpfung rückwärts

Zurzeit rotten wir Menschen jeden Tag bis zu 100 Tier- und Pflanzenarten aus. Wir spielen Schöpfung rückwärts und pfuschen dem lieben Gott ins Handwerk. Aber über diesen größten Umweltskandal regt sich kaum noch jemand auf. So wurde auch die Artenschutzkonferenz in Bangkok von den deutschen Medien kaum beachtet. An das Artensterben haben wir uns offenbar weiter
  • 334 Leser
DFB-BUNDESTAG / Plötzlicher Aufstand gegen geplante Ausländer-Regelung

Für europäische Profis gibts keine Begrenzung

Mit einem plötzlichen Aufstand gegen die geplante Ausländerbegrenzung haben die Bundesliga-Vereine beim DFB-Bundestag den großen Kompromiss mit dem Deutschen Fußball-Bund in Frage gestellt. Vier Stunden vor der feierlichen Eröffnung der 38. Vollversammlung mit Bundespräsident Horst Köhler verweigerten die Delegierten der Deutschen Fußball Liga (DFL) weiter
  • 283 Leser
BAYERN

Gebühr fürs Studium

Sobald das Bundesverfassungsgericht dies erlaubt, will Bayern Studiengebühren einführen. Der Semesterbeitrag soll sich auf etwa 500 Euro belaufen, hieß es. Mit weiteren Einsparungen will Wissenschaftsminister Thomas Goppel (CSU) die Hochschulen in den Jahren 2005 bis 2008 nicht belasten. Ihr Budget werde 2005 um 4,1 Prozent und 2006 um 3 Prozent erhöht. weiter
  • 527 Leser
FLÜSTERASPHALT

Gefahr wird gebannt

Der unfallträchtige Flüsterasphalt auf der Autobahn 8 bei Karlsruhe soll noch im November entschärft werden. Das kündigte das Landesverkehrsministerium gestern an. Tests vom Mittwoch hätten ergeben, dass die Fahrbahn entweder aufgeraut oder mit einer dünnen Schicht überzogen werden kann. Durch beide Verfahren werde die Fahrbahn griffiger. Nun würden weiter
  • 256 Leser
AUTOBAHN / Die A 96 soll 2008 durchgehend zwischen Lindau und München befahrbar sein

Gestern erster Spatenstich für das letzte Teilstück

. Nach vielen Jahres des Wartens für Autofahrer wird die Lücke der Autobahn 96 bei Memmingen nun geschlossen. Am Freitag begannen mit dem Spatenstich die Bauarbeiten zum letzten fehlenden Teilstück der Autobahn Lindau-München auf bayerischer Seite. Rund 50 Millionen Euro wird nach Auskunft der Autobahndirektion Südbayern der Bau der 12, 3 fehlenden weiter
  • 275 Leser
ARZNEIMITTEL / Einzelhandelskonzerne und Drogeriemarktketten loten Möglichkeiten des Medikamenten-Verkaufs aus

Gesundheit zu Discount-Preisen

Verbände erwarten weitere Liberalisierung - Abschaffung der Apothekenpflicht möglich
Der deutsche Arzneimittelmarkt befindet sich im Umbruch. Nach der Gesundheitsreform zu Jahresbeginn rüsten sich Discounter und Drogisten für eine Liberalisierung des Marktes. Diese Pläne bedrohen die Existenz vieler Apotheken mehr als der Versandhandel. weiter
  • 450 Leser
BEWÄHRUNGSHILFE / Folgen der Privatisierung

Goll beruhigt Beamte

Der Verein 'Neustart' kümmert sich in Zukunft um die Bewährungshilfe in Teilen des Landes. Er habe das beste Angebot vorgelegt, erklärt der Justizminister. weiter
  • 256 Leser
seilbahn-unglück

Gondel war nicht fest

Das Seilbahnunglück bei Gmunden in Oberösterreich vor einer Woche ist durch eine fehlerhaft befestigte Gondel ausgelöst worden. Beim Zusammenprall zweier Fahrgastkabinen der Grünberg-Seilbahn waren ein dreijähriges Mädchen und seine 57-jährige Großmutter schwer verletzt worden. Das Kind war durch die Wucht des Aufpralls aus dem Fenster geschleudert weiter
  • 348 Leser
SEGELN

Griese für Schümann

Sieben Wochen nach dem schwachen Abschneiden der deutschen Segler bei den Olympischen Regatten vor Athen hat der Vizepräsident des Deutschen Segler-Verbandes (DSV), Emil Steinke, den Hamburger Kaufmann Achim Griese zum Vorsitzenden des Olympia-Segelausschusses berufen. In Athen war der dreimalige Olympiasieger Jochen Schümann (Penzberg) für das DSV-Team weiter
  • 354 Leser
AUSTRALIEN

Hai attackiert Surfer

Mit knapper Not ist ein australischer Surfer vor der Ostküste des Inselkontinents einer Haiattacke entkommen. John Gresham (59) war gemeinsam mit seinem Sohn und acht anderen auf dem Wasser unterwegs, als sich der 2,50 Meter lange Raubfisch in sein Surfbrett verbiss und ihn in die Luft schleuderte. Danach konnte sich Gresham an Land retten. dpa weiter
  • 364 Leser
UEFA-POKAL / Aachen frisch, Schalke fad

Hecking: Geiles Gefühl Ailton: Flucht mit Finte

In Erklärungsnot gerieten beide. Doch Dieter Hecking reagierte auf den Aachener Höhenflug launiger als Trainer-Kollege Ralf Rangnick auf das dünne Schalker 1:1. weiter
  • 342 Leser
AUTOFAHRER

Höflichkeit wird belohnt

Höfliche und zuvorkommende Autofahrer kann es nicht genug geben. Das findet auch die Regierung des Stadtstaates Singapur und will die Auto fahrende Bevölkerung nun für vorbildliches Verhalten belohnen. Justizminister Ho Peng Kee stellte die Initiative gestern der verblüfften Öffentlichkeit vor: Autofahrer, die von 'Tugendpolizisten' bei Akten der Toleranz weiter
  • 342 Leser
FLEDERMAUSSCHUTZ

Höhle bleibt für Theater tabu

SONNENBÜHL· Das Landratsamt Reutlingen verwehrt dem Theater Lindenhof einen winterlichen Auftritt in der Nebelhöhle bei Sonnenbühl-Genkingen. Die Untere Naturschutzbehörde begründete das Verbot mit den Fledermäusen, die in der Tropfsteinhöhle die kalte Jahreszeit verbringen. Deshalb darf die Höhle zwischen November und Anfang März nicht betreten werden. weiter
  • 308 Leser
VOLKSWAGEN

IG Metall bewegt sich

Im Tarifstreit bei Volkswagen hat sich der Ton verschärft, nachdem der Konzern ein neues Angebot der IG Metall abgelehnt hat. Die Gewerkschaft legte einen Drei-Punkte-Plan vor. Er sieht bei 26 Monaten Laufzeit Tariferhöhungen von 2,2 Prozent im ersten und 2,7 Prozent im zweiten Jahr vor. Das ist der Metall-Abschluss vom Februar. Bisher forderte die weiter
  • 392 Leser

In den Schlagzeilen: Mann des Ausgleichs

Klaus Franz ist ein ruhiger, von Gelassenheit geprägter Typ. Aber die vergangenen Wochen haben den 52-jährigen Betriebsratschef und stellvertretenden Opel-Aufsichtsratschef mitunter aus der Fassung gebracht. Seine Wortwahl wird martialischer. Dabei ist der waschechte Schwabe - Franz ist in Biberach geboren und aufgewachsen - alles andere als ein Blockierer. weiter
  • 240 Leser
RADSPORT

In der B-Probe kein Kokain

Die französische Justiz hat ihre Ermittlungen gegen Radprofi Cedric Vasseur (Frankreich) eingestellt, die sie im Januar im Zuge des Doping-Skandals um den Radrennstall Cofidis aufgenommen hatte. In einer Haarprobe von Vasseur, der 1997 fünf Tage das gelbe Trikot bei der Tour de France trug und später für Lance Armstrongs Team fuhr, waren Rückstände weiter
  • 334 Leser
STREIK

Italien lahm gelegt

Ein Streik im öffentlichen Nahverkehr hat gestern für Chaos in den italienischen Städten gesorgt. Mit dem 24-stündigen Ausstand wollten die Bediensteten auf die Erneuerung ihrer Verträge und Gehaltserhöhungen drängen. In Metropolen wie Rom und Mailand kam es zu erheblichen Behinderungen - allerorten Hupkonzerte und verzweifelte Fußgänger. dpa weiter
  • 327 Leser
ARBEITSPLÄTZE / Bundesbürger unterschätzen Gefahr für Standort

Jede vierte Stelle wackelt

Jeder vierte Arbeitsplatz in der Industrie droht bis 2015 abzuwandern, wenn nicht gegengesteuert wird. Die Bundesbürger unterschätzen die Gefahr für den Standort. weiter
  • 308 Leser
EIGENHEIMZULAGE

KOMMENTAR: Die Union vorgeführt

JÖRG BISCHOFF Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate setzt Rot-Grün an einer Subvention an, über deren Berechtigung man tatsächlich nachdenken muss. Aber der Versuch, den Verzicht auf die Eigenheimzulage nun mit Investitionen in Bildung und Forschung zu verbrämen, lässt erkennen, wie durchsichtig das Unternehmen ist. Wohl wissend, dass die Union im weiter
  • 349 Leser
KLIMASCHUTZ

KOMMENTAR: Kein Umdenken in Moskau

FLORIAN HASSEL, Moskau Totgesagte haben ein langes Leben. Sieben Jahre nach seiner Ausarbeitung kann das Kyoto-Übereinkommen zum Schutz der Erdatmosphäre in Kraft treten - Russlands Präsident Putin und dem von ihm kontrollierten Parlament sei Dank. Das ist zweifellos eine gute Nachricht für Anhänger des Umweltschutzes. Doch Euphorie ist fehl am Platz. weiter
  • 261 Leser
AUTOVERSICHERUNG

KOMMENTAR: Ohne Fleiß kein Nachlass

SIEGFRIED BAUER Zunächst die gute Nachricht: Die Kfz-Versicherung wird günstiger. Das ist besonders für Autofahrer endlich einmal wieder ein hoffnungsfrohes Signal, wo doch der Blick auf die Preisanzeige an den Tankstellen ansonsten verrät, wie teuer Fahrten mit dem 'heiligen Blechle' geworden sind. Schlecht dabei ist nur, dass es nicht ganz einfach weiter
  • 381 Leser
FUSSBALL / Stuttgarter Höhenflug geht weiter, SC Freiburg im Tief

Kontraste vor dem Derby

Beveren-Coach Helleputte: VfB gehört in die Champions League
Der totale Kontrast vor dem Derby: Der in Uefa- und DFB-Pokal ungeschlagene Tabellenführer aus Stuttgart ist auswärts ungeschlagen. Morgen spielt die stärkste Abwehr (VfB) gegen den schwächsten Sturm. Und bei den daheim sieglosen Freiburgern grassiert die Grippe. weiter
  • 331 Leser
RAUCHEN

Krebsgeschwür auf Päckchen

Schatten auf der Lunge, verklumpte Spermien und hässliche Wucherungen am Kehlkopf: Das sind drei Beispiele für eine Bilder-Kampagne auf Zigarettenpäckchen, die die EU-Kommission gegen das Rauchen startet. Mit einer 72 Millionen Euro teuren Medienoffensive und den abschreckenden Bildmotiven auf Zigarettenpäckchen will Brüssel Nikotinabhängige zum Aufhören weiter
  • 303 Leser
KARSTADT-QUELLE / Versandhandel sackt ab

Krisendebatte schadet

Die Diskussionen über die Schieflage bei Karstadt-Quelle schlägt auf das Geschäft durch: Beim Versandhändler Quelle sackte der Umsatz deutlich ab. weiter
  • 373 Leser
ERZIEHUNG / 'Zwölf Stämme

Kultusministerium sucht den Dialog

Sieben Väter der 'Zwölf Stämme' sitzen seit Montag in Augsburg in Einzelhaft. Unterdessen bemüht sich das Kultusministerium um 'Deeskalation'. weiter
  • 293 Leser
EURO

Kurs unverändert

Der Kurs des Euro blieb gestern unverändert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2606 (Vortag 1,2606) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7933 (0,7933) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6910 (0,6900) britische Pfund, 135,64 (135,73) japanische Yen und 1,5384 (1,5365) Schweizer Franken weiter
  • 380 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Selbstjustiz auf dem Parkplatz Mit Wagenheber und Kreuzschlüssel ist ein Autofahrer in Lörrach gegen einen Falschparker vorgegangen. Der Wagen des Mannes war von einem 25-jährigen zugeparkt worden. Daraufhin habe er am anderen Auto das Hinterrad abmontiert und im Kofferraum seines eigenen Wagens verstaut. Die Polizei musste den Streit der beiden Autofahrer weiter
  • 288 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Geschäftsleute im Billigflieger Mehr als 40 Prozent der Fluggäste der Billigfluglinie Germanwings auf dem Stuttgarter Flughafen sind inzwischen Geschäftsleute. In den vergangenen 12 Monaten buchten 850 000 Passagiere bei Germanwings. Im kommenden Jahr peilt die Gesellschaft mehr als 1 Mio. Fluggäste an. Dekra kauft in Frankreich zu Die Stuttgarter Prüforganisation weiter
  • 403 Leser

Kündigung innerhalb eines Monats

Ein Versicherungswechsel ist möglich durch eine ordentliche Kündigung bis 30. November, sofern beim bestehenden Vertrag das Versicherungsjahr am 31. Dezember endet. Verträge mit einem abweichenden Versicherungsjahr können einen Monat vor Ablauf gekündigt werden; bei manchen Alt-Kasko-Verträgen beträgt die Kündigungsfrist noch drei Monate. Eine außerordentliche weiter
  • 474 Leser

Lachnummer

Ein offensichtlich sehr verliebtes Paar speist in einem Nobellokal. Da tritt plötzlich der Kellner an den Tisch, hüstelt und wendet sich diskret flüsternd an die Dame: 'Ist es Ihrer Aufmerksamkeit entgangen, dass Ihr Gemahl gerade unter den Tisch gerutscht ist?' - 'Sie irren, Herr Ober', sagt die Dame, 'mein Gemahl ist soeben zur Lokaltür hereingekommen.' weiter
  • 299 Leser
URTEIL

Land bestimmt die Schulleiter

Das Mitwirkungsrecht von Gemeinden beinhaltet nicht, dass sie Schulleiter bestellen dürfen. Das geht aus einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) hervor, das gestern in Mannheim veröffentlicht wurde. Die Entscheidung über die Bestellung eines Rektors stehe allein dem Land als Dienstherr der beamteten Lehrer zu, teilte der VGH weiter
  • 265 Leser
GOLF / US-Oldie Lewis führt nach Rekordrunde

Langer droht früher Abschied

Ryder-Cup-Kapitän Bernhard Langer hat schon nach dem ersten Tag der mit 4,2 Millionen Dollar dotierten Funai Classics im Walt Disney Resort von Lake Buena Vista/Florida kaum noch Chancen, den Cut zu überstehen. Der 47-jährige Anhausener liegt nach einer 74er Runde auf dem Par-72-Kurs des zur US-Tour zählenden Turniers auf Rang 136. Nach der besten Runde weiter
  • 255 Leser
MEDIZIN / Vater stellt Niere zur Verfügung

Lebendspende für die Tochter - trotz verschiedener Blutgruppen

Erstmals hat ein Kind in Deutschland trotz verschiedener Blutgruppen eine Nieren-Lebendspende erhalten. Ärzte der Hochschule Hannover transplantierten der achtjährigen Nele erfolgreich eine Niere ihres Vaters. Beide seien wohlauf. Ein ähnlicher Eingriff war Freiburger Chirurgen im Mai bei einem Erwachsenen gelungen. Bei unverträglichen Blutgruppen werden weiter
  • 298 Leser
AKTIENMÄRKTE

Leicht im Plus

frankfurt/main· Die deutschen Aktienmärkte konnte zum Wochenschluss nur wenig zulegen. Bei geringen Umsätzen waren es erneut der hohe Ölpreis und der schwache US-Dollar, die als Erklärung für die schlechte Stimmung herhalten mussten. SAP legten zunächst zu, später kam es zu Gewinnmitnahmen. Von den Dax-Werten konnten Metro den größten Gewinn erzielen. weiter
  • 340 Leser
SPRACHPFLEGE

LEITARTIKEL: Die Wortwahl

HANSKARL VON NEUBECK Und schon wieder wird ein Superlativ verliehen. Im Dezember 2003 wurde Konrad Adenauer zum 'größten Deutschen' gekürt. Im September hat uns das Fernsehen nahe gebracht, dass Tolkiens 'Der Herr der Ringe' das liebste Buch der Deutschen ist. Und am Sonntag erfahren wir nun endlich, wie jenes Wort lautet, das fortan als das schönste weiter
  • 366 Leser

Leute im blick

Lleyton Hewitt Trennung statt Traumhochzeit: Kim Clijsters (21) und Lleyton Hewitt (23) haben ihre Beziehung nach fast fünf Jahren beendet und die für Februar 2005 angekündigte Hochzeit in einem belgischen Schloss abgesagt. 'Kim und Lleyton haben gemeinsam und einvernehmlich beschlossen, ihre Beziehung zu beenden', heißt es auf der offiziellen Homepage weiter
  • 297 Leser
RADSPORT

Ludewig wechselt

Der deutsche Radprofi Jörg Ludewig fährt künftig für das italienische Team Domina Vacanze. Der seit einigen Tagen erwartete Wechsel ist nun perfekt, Ende November wird es ein erstes Treffen der neu formierten Mannschaft geben. 'Das ist die größte Chance meiner sportlichen Karriere', sagte Ludewig. Der 29-Jährige aus dem westfälischen Steinhagen war weiter
  • 272 Leser
BETRIEBSVERFASSUNG / Gewerkschaften haben zu viel Mitsprache, klagt die Wirtschaft

Machtkampf um die Aufsicht

Die Mitbestimmung soll reformiert, aber nicht abgeschafft werden
Die Wirtschaft will den Einfluss der Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsräten schmälern. Die Mitbestimmung als solche wird indes nicht in Frage gestellt - der entsprechende Vorschlag des Industriepräsidenten Michael Rogowski findet kaum Anhänger. weiter
  • 293 Leser
FLEDERMÄUSE / Atlas für Bayern vorgestellt

Mausohr außer Gefahr

Umweltminister Schnappauf hat gestern in Augsburg einen Fledermaus-Atlas vorgestellt. 23 Arten sind im Freistaat nachgewiesen, die Bestände haben sich erholt. weiter
  • 284 Leser
TURNEN / Wolfgang Willam in FIG-Komitee gewählt

Mehr Einfluss für den DTB

Nach vierjähriger Abstinenz ist der Deutsche Turnerbund (DTB) wieder im höchsten Entscheidungs-Gremium des Weltturnverbandes FIG vertreten. Auf dem 75. FIG-Kongress in Antalya wurde Sportdirektor Wolfgang Willam in der dritten Runde nach Stichwahl in das siebenköpfigen FIG-Exekutivkomitee gewählt. Willam erhielt 64 Stimmen, auf den Briten Brian Stocks weiter
  • 305 Leser
PROZESS / Sechs Jahre Gefängnis

Millionärsgattin beauftragt aus Habgier Killer

Weil sie aus Habgier ihren Ex-Mann umbringen lassen wollte, ist eine Frau zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Die 54-Jährige hatte extra einen Killer beauftragt. weiter
  • 375 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Umlagen sinken

Minijobs werden billiger

Die Arbeitgeber müssen in der Sozialversicherung zum Jahreswechsel wieder einige Gesetzes-Änderungen beachten. Sie fallen diesmal zu ihren Gunsten aus. weiter
  • 377 Leser
SCHWIMMEN / Katrin Meißner beendet ihre Karriere

Mit 33 Medaillen in die Rente

Die mehrfache Welt- und Europameisterin Katrin Meißner (Berlin) hat ihre Schwimmkarriere beendet. Die 31-Jährige, die sich nicht für die Olympischen Spiele in Athen qualifizieren konnte, hat insgesamt 33 Medaillen bei Olympia sowie Welt- und Europameisterschaften gewonnen. Bereits 1987 war die Berlinerin als 14-Jährige Europameisterin mit der 4x100-m-Freistilstaffel weiter
  • 292 Leser
ÄRZTE

Mit statt über Patienten reden

Nach Klonen und Pränataldiagnostik hat sich der nationale Ethikrat mit der Zukunft des Arztberufs befasst. Die Anforderungen sind hoch, an Nachwuchs herrscht Mangel. weiter
  • 289 Leser
PROZESS

Mörder muss ins Gefängnis

Eine lebenslange Freiheitsstrafe hat das Ulmer Landgericht gegen einen 32-jährigen Mann aus Ehingen (Alb-Donau-Kreis) verhängt, der im April eine 24-jährige Bekannte erdrosselt und sich danach an ihr vergangen hatte. Das Urteil lautete auf Mord und versuchten Mord: Als der Schwager des Opfers auf der Suche nach der jungen Frau in die Wohnung des 32-Jährigen weiter
  • 313 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Polen gegen Todesstrafe Viel hatte nicht gefehlt, dann wäre in Polen die Todesstrafe bei Völkermord und besonders grausamem Mord wieder eingeführt worden. Bei der Abstimmung dieses Antrags der rechtsgerichteten Partei PiS haben sich jetzt 198 Abgeordnete dagegen, aber mit 195 Stimmen fast ebenso viele dafür ausgesprochen. Anschlag auf Korsika Zum dritten weiter
  • 289 Leser
URTEIL

Nazi-Parolen im Internet

Das Karlsruher Landgericht hat gestern drei Männer wegen Verwendung der Parole 'Ruhm und Ehre der Waffen-SS' verurteilt. Ein 27 Jahre alter Student erhielt eine Bewährungsstrafe von sechs Monaten. Ein 28-jähriger Elektroinstallateur und ein 29-jähriger Student müssen Geldstrafen von 800 und 600 Euro zahlen. Die Angeklagten hatten zugegeben, die NS-Parole weiter
  • 311 Leser
SPRACHE / Jelinek ergreift das Wort

Nein zum Rat für Rechtschreibung

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung lehnt die Mitarbeit im neuen Rat für deutsche Rechtschreibung ab. Der Aufbau des Gremiums mit 36 Mitgliedern sei falsch, die Arbeitsbedingungen unzulänglich, sagte Präsident Klaus Reichert. Die notwendige Anpassung müsse stattdessen 'durch eine neu zu schaffende nichtstaatliche Instanz' erreicht werden. weiter
  • 212 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / FC Bayern mit Sorgen - Dortmunder Krisengipfel

Neue Gesichter, neue Hoffnung

In der Fußball-Bundesliga geht es Schlag auf Schlag: neunter Spieltag heute und morgen, zehnter am Dienstag und Mittwoch. Nicht nur deshalb wächst der Druck. weiter
  • 266 Leser
LEICHTATHLETIK

Neues Duo gibt Richtung vor

Jürgen Mallow (München) wird nach der Reform im Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) von November an im Leistungssport eine ähnlich zentrale Rolle einnehmen, wie sie der ausgeschiedene Cheftrainer Bernd Schubert hatte. Sportwissenschaftler Eike Emrich wird Nachfolger des zurückgetretenen Vizepräsidenten Leistungssport, Rüdiger Nickel. Das bestätigte weiter
  • 289 Leser
MUSEEN / In der Hauptstadt werden am Wochenende gleich zwei neue Häuser fertig

Ort und Hort der Sammellust

Erste Kostproben der Berlinischen Galerie und des preußischen Münzkabinetts
Das geht jetzt so in einem fort: Nach der zumindest sehr publikumswirksamen Flick-Collection kommt jetzt auch die kreative Berlinische Galerie als Landesmuseum wieder zum Vorschein. Und Numismatiker dürfen auf der Museumsinsel reinschnuppern. weiter
  • 324 Leser
ZEITGESCHICHTE / Tagebuch eines jüdischen Mädchens

Parallelen zu Anne Frank

In den Niederlanden sind Aufzeichnungen eines im Konzentrationslager getöteten jüdischen Mädchens aufgetaucht, die an das Tagebuch der Anne Frank erinnern. weiter
  • 309 Leser
SPORTPOLITIK

Peter Kapustin tritt zurück

Peter Kapustin hat aus den staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen gegen seine Person Konsequenzen gezogen und ist mit sofortiger Wirkung als Vizepräsident für den Bereich Breitensport des Deutschen Sportbundes (DSB) zurückgetreten. Kapustin hatte sein Amt bereits seit Mai ruhen lassen. Gegen den Funktionär aus Bayern wird wegen der Verschwendung öffentlicher weiter
  • 361 Leser
MUSEUM / Erinnerungsstätte an die Creglinger Juden

Pogrom beendete die Harmonie

Dokumente belegen mehr als 300 Jahre gute Nachbarschaft mit Christen
Mit seiner jüdischen Geschichte tat sich Creglingen lange Zeit sehr schwer. Jetzt ist ein Museum entstanden, das sich nicht auf Menschenverachtung und Mord beschränkt, sondern auch mehr als 300 Jahre gut nachbarschaftliches Zusammenleben dokumentiert. weiter
  • 400 Leser
SUCHE / Wo steckt der Unternehmerssohn?

Polizei schließt nichts mehr aus

Vor einer Woche verlor sich die Spur
Seit einer Woche ist der Sohn eines Unternehmers aus Miltenberg (Unterfranken) verschwunden. Es gibt keine heiße Spur, wo sich der 25-Jährige aufhalten könnte. weiter
  • 309 Leser
EU / Falls Parlament neue Kommission ablehnt

Prodi zur Verlängerung der Amtszeit bereit

EU-Kommissionspräsident Romano Prodi und sein Team stellen sich wegen der Krise um ihre Nachfolger offensichtlich auf eine Verlängerung ihrer Amtszeit ein. 'Offiziell' habe die Kommission diese Frage noch nicht diskutiert, sagte ein Sprecher Prodis gestern. Die Frage würde aber akut, falls das Europaparlament die umstrittene Kandidatenriege von José weiter
  • 354 Leser
NAHOST / Israelische Armee spricht von wichtiger Tötung

Raketen auf Hamas-Führer

Palästinenser demonstrieren - Organisation kündigt Rache an
Die israelische Armee hat erneut einen Hamas-Führer getötet. Jetzt droht eine neue Welle der Gewalt im Nahen Osten: Die Organisation kündigte Vergeltung an. weiter
  • 350 Leser

RANDNOTIZ: 'Tutti Frutti'

EBERHARD GROSSE Endlich mal einer, der sagt, was Sache ist. 'Grauenhaft' findet Hugo Egon Balder die Selbstüberschätzung in der deutschen Fernseh-Szene. Der TV-Moderator und Produzent redet davon, dass alles 'extrem oberflächlich ist. Nur Smalltalk. Bei vielen steckt auch nichts dahinter.' Irgendwie scheint im Balderschen Gedächtnis dennoch eine Erinnerungslücke weiter
  • 296 Leser

RANDNOTIZ: Singles

ROLAND GREIL Das Single-Dasein, wir wissen es aus eigener, leidvoller Erfahrung, ist eine eher triste Angelegenheit. Lassen wir mal all die negativen Begleiterscheinungen beiseite wie die einsamen Abende auf dem Sofa, wo es den Junggesellen nach einer heißen Blonden dürstet, aber nur ein kühles Blondes greifbar ist, und beschränken uns auf das Kapitel weiter
  • 296 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Werder Bremen - 1. FC Nürnberg (2:2) Hansa Rostock - FC Bayern München(1:3) VfL Wolfsburg - VfL Bochum (4:1) Mönchengladbach - Hannover 96 (2:2) Arminia Bielefeld - Hertha BSC Berlin(1:3) Borussia Dortmund - Hamburger SV (2:1) Kaiserslautern - Bayer Leverkusen(1:5) Sonntag, 17.30 Uhr Schalke 04 - 1. FSV Mainz 05 (2:1) SC Freiburg weiter
  • 245 Leser
LITERATUR / Poetik-Dozentur wird nur noch jedes zweites Semester ausgeschrieben

Ruth Klüger und Doron Rabinovici in Tübingen

Nur noch jedes zweite Semester wird künftig die Tübinger Poetik-Dozentur ausgeschrieben. Dafür kommen zumeist zwei Autoren in die Universitätsstadt: In diesem Winter sind es Ruth Klüger und Doron Rabinovici. Die Poetikdozentur wird seit neun Jahren hauptsächlich vom Künzelsauer Schrauben-Imperium Würth finanziert. Würth bleibt auch nach dem Abschied weiter
  • 299 Leser
BÖRSENSPIEL / 'Strom' trauert Apple nach

Schlechtes Händchen

Die Aktienmärkte waren zuletzt nicht in guter Laune. Das spürten auch die Ulmer Schüler im Börsenspiel. Mit dem Verkauf von Apple und dem Kauf Karstadts hatten sie kein gutes Händchen. Aber auch die 'Redaktion' steht nicht gerade gut da. weiter
  • 445 Leser

Ski alpin - Weltcupkalender 2004/05

·Männer 24. Oktober: Sölden (AUT) Riesenslalom 27./28. November: Lake Louise (CAN) Abfahrt, Super G 2.-5. Dezember: Beaver Creek (USA) Abfahrt, Super G, Riesenslalom, Slalom 11./12. Dezember: Val d'Isere (FRA) Abfahrt, Riesenslalom 13. Dezember: Sestriere (FRA) Nachtslalom 17./18. Dezember: Val Gardena (ITA) Abfahrt, Super G 19. Dezember: Alta Badia weiter
  • 282 Leser
PARTEIEN / Bittere Vorwürfe mit Brief und Siegel

SPD und Grüne im Rosenkrieg

SPD und Grüne tauschen Briefe aus, die an Schriftsätze in einem Scheidungsverfahren erinnern. Bis zur Landtagswahl 2006 will man sich aber wieder versöhnen. weiter
  • 271 Leser
BAUWIRTSCHAFT

Stellenzahl seit 1995 halbiert

Nach zehn Jahren in Folge sieht das deutsche Baugewerbe in diesem und im kommenden Jahr kein Ende des Abwärtstrends. 2004 sei mit einem Verlust von 45 000 Arbeitsplätzen zu rechnen, sagte der Präsident des Zentralverbandes Deutsches Baugewerbe, Arndt Frauenrath, gestern. Die Zahl der Beschäftigten im deutschen Baugewerbe habe sich seit 1995 somit auf weiter
  • 481 Leser
LESEN

Tag der Bibliotheken

Nach Herzenslust schmökern und stöbern dürfen Bücherwürmer morgen, Sonntag, beim 'Tag der Bibliotheken in Baden-Württemberg'. 1995 von der Deutschen Literaturkonferenz ins Leben gerufen, soll die Veranstaltung den Blick auf die Stärken der öffentlichen Bibliotheken lenken. Das Programm umfasst Lesungen, Büchermärkte und Theaterstücke. dpa weiter
  • 449 Leser
AUTOVERSICHERUNG / Der Wettbewerb nimmt wieder zu

Tarife werden günstiger

Neue Einteilung des Typ- und Regionalklassen-Verzeichnisses
Gute Nachricht für alle Autobesitzer: Die Tarife in der Kfz-Versicherung bewegen sich wieder deutlich nach unten. Auslöser dafür ist der Vorstoß des Marktführers Allianz. Bis zum 30. November können die alten Policen gekündigt werden - sofern sich ein Wechsel lohnt. weiter
  • 641 Leser

Telegramme

Fussball: Willi Landgraf will einen Uralt-Rekord einstellen. Wenn der 36 Jahre alte Profi von Alemannia Aachen morgen gegen den 1. FC Saarbrücken eingesetzt wird, bestreitet er sein 479. Spiel in der zweiten Liga. Bislang ist der ehemalige Aachener Jo Montanes (1972 bis 1989) alleiniger Rekord-Inhaber.FussbaLl:Birgit Prinz (Frankfurt) sowie ihre Nationalmannschaftskolleginnen weiter
  • 435 Leser
PREISE

Teuerung zieht kräftig an

Die höheren Preise von Heizöl und Kraftstoffen haben im Oktober die Jahresteuerungsrate in Baden-Württemberg um 2,2 Prozent steigen lassen. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, sind damit die Verbraucherpreise im Vergleich zum Vormonat dieses Jahres um 0,3 Prozent gewachsen. Vor allem die Heizölpreise seien im Oktober im Vergleich zum Vorjahresmonat weiter
  • 368 Leser
FRACHTMASCHINE

Triebwerk verloren

Ein Frachtflugzeug des Typs Boeing 747 hat während seines Flugs über dem US-Staat Michigan eines seiner vier Triebwerke verloren. Die Maschine, die von Chicago (Illinois) nach New York unterwegs war, konnte auf dem Flughafen von Detroit notlanden. Das Triebwerk blieb trotz intensiver Suche verschwunden. Womöglich ist es in den Lake Michigan gefallen. weiter
  • 424 Leser
SKI / Unterschiedliche Erfolge bei Sponsorensuche

Trotz Kopfgeld kein Zicken-Zoff

Gerg, Ertl und Riesch zuversichtlich
Zicken-Zoff. Unter diesem Schlagwort machten Sportlerinnen vornehmlich im Eisschnelllauf und im Boxen auf sich aufmerksam. Von derartigen wilden Blüten, gewachsen auf dem Nährboden von Missgunst und Neid, ist bei den deutschen Ski-Frauen nichts auszumachen. weiter
  • 319 Leser

Uefa-pokal

ZWISCHENRUNDE 1. Spieltag ·Gruppe A FC Schalke 04 - FC Basel 1:1 (1:0) Fey. Rotterdam - Heart of Midlothian3:0 (1:0) ·Gruppe B Steaua Bukarest - Standard Lüttich 2:0 (0:0) Athletic Bilbao - AC Parma 2:0 (1:0) ·Gruppe C Dnjepr Dnjepropetrowsk - FC Brügge 3:2 (2:2) Real Saragossa - FC Utrecht 2:0 (0:0) ·Gruppe D Dynamo Tiflis - FC Sochaux 0:2 (0:2) Panionios weiter
  • 311 Leser

Unser TV-Tipp

Samstag SWR, 19.15 Uhr: 1999 verwüstete der Sturm 'Lothar' in Baden-Württemberg große Waldflächen. Der Film 'Landesschau unterwegs: Der Wald im Wandel' zeigt, wie man das Unglück im Nordschwarzwald als Chance genutzt hat: Einige Waldstücke wurden sich selbst überlassen und sind jetzt artenreicher und gesünder als andere, bewirtschaftete Flächen. BR, weiter
  • 306 Leser
SIEMENS / Konzern-Chef von Pierer zuversichtlich, dass Ziele erreicht werden

USA-Marktanteil soll bis 2007 verdoppelt werden

Der scheidende Siemens-Vorstandschef Heinrich von Pierer hat sich mit dem Geschäftsverlauf des Elektro-Konzerns zufrieden gezeigt. Trotz schwieriger Lage des Bereichs Transportation Systems und bei den Mobiltelefonen ist er zuversichtlich, dass die Ziele im abgelaufenen Geschäftsjahr 2003/04 (30.September) erreicht worden sind. Zudem forderte der Konzernchef weiter
  • 395 Leser
STAHLINDUSTRIE

VDA kritisiert Preisexplosion

Die Stahlindustrie hat nach drastischen Preiserhöhungen direkten Gegenwind von einem ihrer wichtigsten Abnehmer, der deutschen Autoindustrie, bekommen. Der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Bernd Gottschalk, sagte, die Stahlproduzenten müssten sich ihrer Mitverantwortung für die Wettbewerbsfähigkeit der Produkte der Automobilindustrie weiter
  • 395 Leser
SINFONIEKONZERT / Klangmagier Georges Prêtre

Venusberg und Gianicolo

Sinfonische Pracht: Georges Prêtre, der 80-jährige Ehrendirigent des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart, zelebrierte Werke von Wagner und Respighi. weiter
  • 273 Leser
LICHTTEST

Viele Autos einäugig

Viele Autofahrer sind laut Deutschem Kraftfahrzeuggewerbe mit defektem Licht unterwegs. In diesem Jahr seien 16 Prozent (2003: 15 Prozent) der bei Lichttests vorgeführten Wagen vorne einäugig gewesen. Bei den Rückleuchten sei die Fehlerquote um mehr als 3 auf 17 Prozent gestiegen. Bei den Lichttestwochen werden jeden Herbst rund zehn Millionen Pkw geprüft. weiter
  • 333 Leser
FORMEL-1 / Schumacher im freien Training von Sao Paulo knapp hinter Barrichello

Vortritt für Brasilianer bei Heimspiel

'Rubinho' von den Fans frenetisch gefeiert - Weltverband verfügt Regeländerungen
Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher hat seinem Teamkollegen Rubens Barrichello bei dessen Heimspiel in Sao Paulo im freien Training den Vortritt gelassen. 'Rubinho' war in 1:11,166 Minuten knapp 17 Hundertstel-Sekunden schneller als Schumacher. weiter
  • 329 Leser
SKILANGLAUF

Weltcup-Start am Rheinufer

Die angekündigten hohen Temperaturen von mehr als 20 Grad bereiten den Verantwortlichen des Weltcup-Auftakts der Skilangläufer am Wochenende in Düsseldorf kein Kopfzerbrechen. 'Wir werden etwas später als geplant mit dem Schnee-Transport beginnen', sagte Organisationsleiter August Pollen von der Skihalle Neuss. Die rund 4000 Kubikmeter Kunstschnee werden weiter
  • 445 Leser
ZUWANDERER

Weniger Gewalttaten

Die Kriminalität unter jungen Zuwanderern in Berlin ist von 1997 bis 2003 deutlich zurückgegangen. Seit 1995 sank die Jugendgruppengewalt um ein Drittel, wie eine gestern vorgestellte Untersuchung ergab. Der Berliner Integrationsbeauftragte Günter Piening sagte, die Bedeutung des ethnischen Hintergrunds für Kriminalität werde überschätzt. KNA weiter
  • 370 Leser
TRADITION / Älteste deutsche Seemannsmission vor 150 Jahren gegründet

Wenn der Matrose mal einen Ankerplatz braucht

Seeleute werden von Romantikern beneidet: Immer unterwegs und in jedem Hafen der Welt eine Braut. Die Realität sieht ganz anders aus. Es ist nicht leicht, dauernd woanders, und dort nie lange zu sein. Die Seemannsmission hilft, wenn ein Matrose mal einen Ankerplatz braucht. weiter
  • 359 Leser

Wilde Schönheit. Die ...

...Sumatra-Tigerin Assiqua leckt den Kopf ihres Sprösslings Dumai im Taronga-Zoo im australischen Sydney ab. Der junge Tiger wurde in dieser Woche ein Jahr alt. weiter
  • 332 Leser
PARTEIEN / Streit in der Union über die Gesundheitsreform verschärft sich

Wirrwarr um die Kopfpauschale

CDU und CSU beharren auf ihren Positionen - Umfragewerte sinken dramatisch
Konfusion in der Union über die Gesundheitspolitik: Die Kopfpauschale sei vom Tisch, sagt die CSU. Die CDU widerspricht. In Umfragen sackt die Union durch. weiter
  • 293 Leser
CHINA

Zwei weitere Grubenunglücke

Am Tag der Gasexplosion mit vermutlich 148 Toten in einem Bergwerk in China gab es zwei weitere Grubenunglücke, mit denen die Zahl der getöteten Bergleute sogar auf insgesamt 190 steigen könnte. Die Behörden berichteten gestern von einem weiteren Unglück in der Provinz Hebei, wo ebenfalls am Mittwoch bei einem Wassereinbruch 29 Kumpel verschüttet worden weiter
  • 256 Leser
UNTERMIETER

Zwillingsmord gestanden

Wegen des Verdachts des Mordes an den fünf Monate alten Zwillingsbabys von Plötzkau (Sachsen-Anhalt) ist gegen den 42 Jahre alten Untermieter der Mutter Haftbefehl erlassen worden. Der Mann hat inzwischen die schreckliche Tat gestanden. Zum Motiv habe er angegeben, sich durch das ständige Schreien der Säuglinge überfordert und gestört gefühlt zu haben, weiter
  • 350 Leser