Artikel-Übersicht vom Dienstag, 26. Oktober 2004

anzeigen

Regional (55)

Mitglieder des Gmünder ADFC treffen sich am Mittwoch, 27. Oktober um 20 Uhr im "Goldenen Lamm". Fauna im Bild Einen Diavortrag über heimische Vögel, Schmetterlinge und Libellen hält Hans Lang am Donnerstag, 28. Oktober um 20 Uhr im VHS-Raum im Prediger. Der Eintritt ist frei. Dufte Sauna In dieser Woche gibt es in der Außensauna des Gmünder Hallenbads weiter
Boogie, Rock'n'Roll und Rhythm'n'Blues erwarten die Gäste am Samstag, 30. Oktober ab 20 Uhr in der Schwerzerhalle Gmünd. Der Rock'n'Roll-Club Petticoat feiert eine Party. Musik bringen die "Shakin' Cats". Tickets zu neun Euro im Vorverkauf unter (07176)/594 oder (07171)/42053. Schnäppchen für Kids Eine Kinderbedarfsbörse gibt es am Samstag, 30. Oktober weiter
Eine erweiterte Sprechstunde des VdK-Kreisverbandes ist heute in den neuen Räumen des VdK in Gmünd. Detlef Lemke, Rosemarie Pfeiffer und Ernst Weiss stehen zwischen 15 und 17 Uhr Rede und Antwort. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Sprechtag verlegt Aus dienstlichen Gründen wird der Orthopädische Sprechtag des Versorgungsamtes Ulm morgen beim Deutschen weiter
Schwere Verletzungen erlitt ein 21-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall, der sich am Samstag gegen 20.30 Uhr zwischen Lorch-Bruck und Alfdorf ereignete. Der Mann war zu schnell in einer Linkskurve, kam von der Fahrbahn ab, schleuderte in eine Wiese und prallte schließlich auf mehrere Baumstämme, die dort lagerten. Sachschaden überdies: rund 3500 weiter
GANZTAGESBETREUUNG / Schorndorf beantragt Fördermittel

An drei Schulen

Schorndorf macht einen wichtigen Schritt in Richtung Ganztagesschule. Geplant ist, an drei Schulen (Max-Planck-Gymnasium, Burg-Gymnasium und Keplerschule) Ganztagesangebote einzurichten. weiter
POLITIK / Meinungen zu Christoph Palmers Rücktritt und Erwin Teufels Rücktrittsankündigung

Auf die "Strafbank"

Die Entscheidung von Ministerpräsident Erwin Teufel kam für Parteianhänger wie politische Gegner so überraschend wie der Ausrutscher von Staatsminister Christoph Palmer am Sonntagabend. Landes- und Kommunalpolitiker diskutieren jetzt eifrig die Nachfolgefrage. weiter
VORTRAG / Dr. Boris Scharlowski von "terre des hommes" zum Thema "Kinder sind keine Ware!"

Berichte, die betroffen machen

Die Gmünder "terre des hommes"-Gruppe und die Volkshochschule Schwäbisch Gmünd hatten einen Informationsabend über den weltweiten Handel mit Kindern im Prediger organisiert. Ein erstes Vertrautwerden mit dem schwierigen Thema ermöglichten Ausstellungsplakate. weiter
BAHNÜBERGANG BURGHOLZ / Freistehenden Bauwerke werden am Samstag und Montag unter die Bahngleise "eingeschoben"

Beton-Kolosse auf spektakulärer Fahrt

Der Bahnübergang Burgholz an der K 3266 zwischen Hirschmühle und Iggingen wird im nächsten Jahr beseitigt. Dafür laufen seit gut einem Jahr vorbereitende Maßnahmen, koordiniert von der Dienststelle Schwäbisch Gmünd des Straßenbauamtes Ellwangen. weiter
PFADFINDER / Großes Treffen in Gmünd

Bundeslager geplant

In Gmünd trafen sich die Delegierten des interkonfessionellen Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP), der 1975 aus dem Bund Deutscher Pfadfinderinnen und dem Bund der Pfadfinder entstand - aus ganz Baden-Württemberg zur gemeinsamen Landesversammlung. Wahlen standen an. weiter
BLUMENSCMUCKWETTBEWERB / Viele Bürgerinnen und Bürger erhielten Preise für ihre Gärten

Bürger haben das Dorf schöner gemacht

Zahlreiche Bürger der Gemeinde haben Natur und Blumen nach Mutlangen geholt. Die Gemeinde hat in Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein Mutlangen einen Blumenschmuckwettbewerb durchgeführt und zur Preisverleihung in die Gemeindehalle eingeladen. weiter
WAHL / Alfdorfer Vertreter für Menzlesmühle

Das Los entscheidet

"Wenn der Wurm drin ist, ist er richtig drin", begrüßte Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan gestern die Gemeinderäte. Denn der einzige Tagesordnungspunkt der Sitzung behandelte Wahlergebnisse. weiter
NACHRUF / Verena Welz starb bei einem tragischen Unfall

Ein zu früher Tod

Bei einem schrecklichen Verkehrsunfall in Bolivien musste die 20-jährige Verena Welz aus Waldstetten ihr Leben lassen. Sie reiste im August nach Bolivien, um dort ein soziales Jahr zu machen. Waldstettens Bürger sind erschüttert über den Tod der jungen und engagierten Frau. weiter
  • 103 Leser
STRASSENBAU / Spektakuläre Arbeiten an Mutlanger Westumgehung nähern sich dem Ende

Entlastungsstraße bald einsatzbereit

Die Erdarbeiten an der Westumgehung Rehnenhof-Wetzgau sind fast abgeschlossen. Bis Juni nächstes Jahr soll die Straße eröffnet werden und zusammen mit der Nordumgehung den Durchgangsverkehr in der Mutlanger Ortsmitte um 85 Prozent reduzieren. weiter
GUTEN MORGEN

Es war so schön

Es war so schön, wollte ich hier eigentlich schreiben: einen Abgesang auf dieses Oktober-Sonnen-Sommer-Wochenende. Aber mit einem Schlag - genauer gesagt sollen es zwei gewesen sein, die am Sonntag Abend gefallen sind - ist alles anders: Kann das sonnendurchflutete Wochenende noch Thema sein angesichts der Überhitzung der Landespolitik? Ist Teufels weiter

Ewald Wamsler

Obermonteur Ewald Wamsler war fast dreißig Jahre lang bei der Heubacher Firma Grötzinger Heizung-Sanitär beschäftigt. Jetzt verabschiedete ihn Firmenchef Walter Grötzinger in den Ruhestand und dankte ihm für die langjährige Mitarbeit und Treue. Mit Gedichten, Geschenken und Musik wurde Wamsler zum Abschied geehrt. Sein Wissen und Können schätzen viele weiter
  • 120 Leser

Feiern für die Bläserklasse

Seit Beginn dieses Schuljahres gibt es auch an der Scheuelbergschule in Bargau eine Bläserklasse. Um diese Klasse weiter aufzustocken und die dafür notwendigen Instrumente anzuschaffen, hat der Förderverein Scheuelbergschule mit dem TV Bargau eine Halloweenparty organisiert. Die Gruppe "Sunrise" wird für die richtige Stimmung sorgen, wenn die Party weiter
AGV 1952 / Erlebnisreiches Wochenende im tschechischen Krumau

Gewitter in der Burgruine

Der AGV 1952 verbrachte ein Wochenende in der von der UNESCO als bemerkenswert aufgelisteten Stadt Krumau in Tschechien. Am Samstag gegen Mittag bezogen die AGVler Quartier im besten Hotel der Stadt, einem ehemaligen Jesuitenkloster aus dem 16. Jahrhundert. weiter

Hamm war dabei

Die Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG) hat jetzt einen Landsverband gegründet und einen Vorstand gewählt. Mit dabei bei der Gründungsfeier war Roland Hamm, IG-Metall Bevollmächtigter für Ostwürttemberg. Um ein Vorstandsamt bewarb er sich nicht. weiter
  • 301 Leser

Hilfe für Schüler bei Internet-Recherche

Die Mediothek im Treffpunkt Rotebühlplatz bietet für Schüler jeden Mittwoch von 14 bis 16 Uhr ihren Internet-Helpdesk an. Schüler aller Klassenstufen erhalten Hilfe bei der Internet-Recherche von Themen für Referate und Prüfungen sowie zu Berufswahl und Bewerbung. Erfahrene Bibliothekarinnen und Bibliotheksassistentinnen erläutern den Schülern, wie weiter

Hunde in Trümmern

Die "Trümmergruppe" der Rettungshunde des DRK-Landesverbandes Baden-Württemberg wird in Gmünd am Samstag, 30. Oktober, von 10 bis 17 Uhr einen Ausbildungstag auf dem Erhard-Areal ausrichten. Auch die DRK-Rettungshundestaffel Gmünd wird an diesem Tag dort mit einem Teil ihrer Hunde einen Ausbildungstag absolvieren. Es gibt spezielle Prüfungsvorbereitung weiter
  • 113 Leser

Häge-Gehweg wird nicht saniert

Infos in der Ortschaftsratssitzung von Rechberg: Stadtteilpläne als Faltmappen sind vergriffen. Das Buswartehäuschen am Ortseingang von Wißgoldingen kommend sollte geputzt und aufgeräumt werden. Die Auffangbehälter in den Schächten der Kanalisation werden entfernt, da die Personalkosten für die Reinigung zu hoch seien. Der Gehweg an der Häge wird aus weiter

In die Weinberge und zum "Ritter"

Zu einer Weinbergwanderung und Besenbesuch lädt die Waldstetter Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins am Samstag, 20. November, ein. Der Bus fährt um 13 Uhr am Getränkemarkt Mayer ab. Die Wanderzeit beträgt etwa 2 Stunden. Der Abschluss ist im Besen "Ritter" in Stümpfelbach. Eine Anzahlung von 12 Euro auf das Konto 170524000 bei der Volksbank Waldstetten weiter

Jahrgangsbeste 2004

Karen-Maria Maas graduierte während des Sommersemesters zum Bachelor of International Business and Administration an der Northwood University in West Palm Beach in Florida mit der Auszeichnung "summa cum laude" als Jahrgangsbeste 2004. Nach dem Abitur am Hans-Baldung-Gymnasium im Jahr 1998 ging sie nach Baden-Baden und absolvierte die Ausbildung zur weiter

Jeder mit Schnur kann Künstler werden

Wer möchte, kann wie diese Passantin ein Stück Schnur mit auf den Stuttgarter Marienplatz nehmen und Kunst gestalten: Das Netzwerk des brasilianischen Künstlers Joao Mode dort lädt bis kommenden Samstag dazu ein. Mit dem Projekt will der Künstler auf die Vernetzung der Welt via Internet hinweisen. weiter
  • 786 Leser

Jubilarin Hoppichler

Heidemarie Hoppichler feiert ihr 25-jähriges Jubiläum in der Firma Bursiek-Wahl in Gschwend. Die Jubilarin habe das Unternehmen seit den Anfängen begleitet und sei eine wertvolle Mitarbeiterin, die der Firma zuverlässig zur Seite stehe, so die Firmenleitung bei der Ehrung. Für Hoppichler gab es viel Dank für ihren Einsatz. weiter
  • 274 Leser

Jubiläumsball der Uni Stuttgart

Ein festlicher Ball im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle setzt am Freitag, 19. November, den Schlusspunkt hinter das Jubiläumsjahr zum 175-jährigen Bestehen der Uni Stuttgart. Die tanzfreudigen Gäste erwartet Spektakuläres vom Akademischen Chor und Akademischen Orchester der Universität, Ungewöhnliches aus Wissenschaft und Forschung, Zweitakt weiter
  • 107 Leser
KIRCHENBEZIRK / Wahlen beim Bezirksarbeitskreis

Kein trockener Wahlabend

Rosen zum Anfang erhielten die frisch gewählten Vertreterinnen des Bezirksarbeitskreises der Frauen im evangelischen Kirchenbezirk von Schwäbisch Gmünd. Es war kein trockener Wahlabend, zu dem die rund 50 Frauen gekommen waren. weiter
KURS / Rotes Kreuz bietet Eltern "Positive Parenting Program" als Erziehungshilfe an

Kinder verstehen und fördern

Aggressives Verhalten, Wutausbrüche, Einnässen: mit diesen Problemen haben viele Eltern zu kämpfen. Abhilfe will der Elterntrainingkurs "Triple P" schaffen, den das Roten Kreuz in Gmünd anbietet. weiter
FEIERSTUNDE / Peter Wetzel ist neuer Konrektor in Lorch

Kommissarischer Leiter nun offiziell im Amt

Peter Wetzel wurde als Konrektor der Realschule Lorch eingesetzt. Schulamtsdirektor Fritz Hofstätter vom staatlichen Schulamt Schwäbisch Gmünd, Schulleiterin Christa Weber, Elternbeiratsvorsitzende Hertha Wahl und das Kollegium gratulierten Wetzel. weiter
HERBSTFEST / Obst- und Gartenbauverein bot zwei Tage lang Programm

Lebendiges Interesse an Blumen

Schon der Einstieg in das Wißgoldinger Herbstfest war ein riesiger Erfolg. Ludwig Eisele, Vorsitzender des Obst-und Gartenbauvereins Wißgoldingen und dessen engagiertes Helferteam boten einen volkstümlichen Abend in der überfüllten Kaiserberghalle und Vieles über Blumen und Gärten. Außerdem erhielten die Sieger des Blumenschmuckwettbewerbs ihre Preise. weiter
KONZERT / Lorcher Gesangvereine feiern den Abschluss des Mörike-Jahrs am kommenden Samstag

Liederabend aus Mörikes Zeit

Vier Chöre, jede Menge Noten und ein Klavier - das alles, gemixt mit Fingerspitzengefühl, einer guten Organisation und Engagement der Chorleiter und schon ergibt sich ein wundervolles Mörike-Konzert am Samstag, 30. Oktober, um 20 Uhr in der Lorcher Stadthalle. weiter
KIRCHENBAZAR / Katholische Kirche präsentiert selbstgebasteltete Produkte und wertvolle Waren, eine Tombola und viel Programm

Lorcher Bazar war ein voller Erfolg

Sehen, essen, kaufen und gewinnen - beim Lorcher Bazar schauten viele Gäste vorbei. Die katholische Kirchengemeinde hatte am Wochenende zum traditionellen Bazar eingeladen und viele Gäste strömten in die Stadthalle Lorch. weiter
STRASSENVERKEHR / Angesichts der Wünsche aus den Teilorten werden Blitzer ein Thema bei den Haushaltsberatungen sein

Messanlagen auf vielen Wunschzetteln

Die Beratungen für den nächsten städtischen Haushaltsplan werden sich mit Sicherheit um das Thema "Geschwindigkeit" drehen. Denn fast aus allen Gmünder Teilorten wurde in den vergangenen Tagen der Wunsch laut, mit stationären Kontrollanlagen an den Ortsdurchfahrten die Raser zu bremsen. weiter
KONZERT / Partnerschaftliches Musizieren im Schwörhaus

Musik verbindet

Durch Musik etwas Gemeinsames entstehen lassen - dieser Gedanke stand hinter dem Konzert der Conservatoire Musique d'Antibes und der städtischen Musikschule Gmünd. Schon zum dritten Mal musizierten die Schüler zusammen und auch die Lehrer durften dieses Mal ihr Können unter Beweis stellen. weiter
JUGENDRAUM DEGENFELD

Mädchen bieten einen Basteltag

Die Jungs vom Degenfelder Jugendraum hatten vor Kurzem eine Bank restauriert. Die Mädchen, die sich im Jugendraum dort treffen, wollte da nicht nachstehen. Sie machten nun ebenfalls ein besonders gelungenes Angebot und baten Kinder von sechs bis zwölf Jahren zum Basteln. weiter
MESSE / Veranstalter der "Fachdental" zufrieden

Nerv getroffen

Die Messe "Fachdental" auf dem Stuttgarter Killesberg hat offenbar den Nerv des Fachpublikums getroffen: Rund 11 000 Besucher informierten sich über Themen wie die Möglichkeit, Zähne weißer zu machen. weiter

Noch zum Tanztee anmelden

Bei "Erdas Tanztee" ist jeder, der gerne tanzt und sich unterhalten möchte, richtig. Die Leinzeller Seniorengemeinschaft "UHU" lädt zur Fahrt am Mittwoch, 3. November, nach Wildbad-Wemding ein. Die Tänzer erwartet Live-Musik von "Monika & Reinhold". Jeder kann mitfahren, egal welcher Jahrgang und welcher Wohnort. Parkmöglichkeiten gibt es bei der weiter
TRADITION / Halloween rund um Schwäbisch Gmünd

Partys vertreiben böse Geister

Der Oktober verabschiedet sich mit einer schaurig-schönen Nacht: Am Sonntag ist Halloween. Seit einigen Jahren nicht mehr aus dem Festkalender wegzudenken. Auf Halloween-Begeisterte warten Veranstaltung über Veranstaltung. weiter

Pflanztag und Markt beim Dorfhaus

Selbsterzeugnisse können Besucher beim Mittelbronner Bauernmarkt erwerben. Am Samstag, 30. Oktober, lädt die Dorfgemeinschaft zum Markt beim Dorfhaus und zur Aktion "Erdwall-Bepflanzung" ein. Von 9.30 bis 11.30 Uhr stehen die Stände bereit. Gleichzeitig nimmt die Dorfgemeinschaft ab 9.30 Uhr Pflanzenspenden für den Erdwall beim Dorfhaus entgegen. Auskünfte weiter

Pohel und Immig in Bettringen

Claudia Pohel (Bild) und Harald Immig konzertierten am Samstag in Bettringen im Pavillon der Uhlandschule. Die beiden schwäbischen Liedermacher boten Mund-Art vom Feinsten: erdig, kernig, knorrig und so voller schöner Redensarten. weiter
  • 249 Leser

Regiotag der Schönstattfamilie

Der diesjährige Regiotag der Schönstattfamilie ist am Samstag, 30. Oktober, in der Mozarthalle in Hussenhofen. Beginn ist um 13.30 Uhr mit Informationen rund um den Barnberg. Ergänzend gibt's einen Film über die Einweihungsfeierlichkeiten in Rom. Außerdem erhalten die Anwesenden Informationen über die Oktoberwoche in Schönstatt und die neue Jahresparole weiter
  • 106 Leser
VERBANDSVERSAMMLUNG / Der Abwasserzweckverband Lauter/Rems investiert in den nächsten Jahren drei Millionen

Startschuss für Kläranlagensanierung

In den kommenden zwei Jahren wird die Sammelkläranlage des Abwasserzweckverbandes Lauter/Rems in Böbingen auf Vordermann gebracht. Technische, rechtliche und praktische Änderungen gaben den Ausschlag für die gut drei Millionen teure Sanierung und Erweiterung. weiter
MORD IN FELLBACH

Tatverdächtiger tot aufgefunden

Der 31 Jahre alte Tobias S., der dringend verdächtig ist, Anfang Oktober seine ehemalige Freundin Birgit L. in Fellbach erstochen zu haben (wir berichteten), wurde tot aufgefunden. weiter
THEATERWERKSTATT / "Lügen über Lügen" der Gmünder Bühne

Unterhaltung pur vor ausverkauftem Haus

"Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. Friedrich Schiller." Das rührige Amateurtheater der Gmünder Bühne lebte und spielte das Schiller Wort. Viel zu lachen hatte das Publikum beim Lustspiel des Autors Walter G. Pfau. "Lügen über Lügen" entspann Lebensentwürfe und Szenarien, die von der Komik des unfreiwilligen Rollentausches zehrten. weiter

Versammlung der Kreishandwerker

Die Herbst-Kreishauptversammlung der Handwerker beginnt am Donnerstag, 28. Oktober um 18.30 Uhr im Gmünder Haus des Handwerks, Leutzestraße 53. Nach den Ehrungen referiert der Chef der Gmünder Volksbank, Udo Effenberger, zum Thema "Weg des Handwerks und des Mittelstandes - die zehn Erfolgsfaktoren für die Zukunft aus Sicht der Banken". Schwäbisch Gmünds weiter
JUNGE UNION / Vier Tage unterwegs in Ungarn

Vom heiligen Stephan bis zum EU-Beitritt

Vier Tage war die Junge Union Schwäbisch Gmünd in Ungarn unterwegs. Im Mittelpunkt stand das Kennenlernen des neuen EU-Staates, sowie politische Gespräche und Kontakte in Gmünds ungarischer Partnerstadt Székesfehérvár. weiter
AGV 1947 / Wellnesswochenende mit allerhand Sehenswürdigkeiten

Wassergymnastik und Fernsicht

Unter dem Motto" Vital in den Herbst" bat der AGV 1947 seine Mitglieder zu einem Wellnesswochenende nach Bad Liebenzell. Daneben gab es allerhand Kultur zu entdecken. weiter
MONTESSORI-INITIATIVE / Mit neuem Vorstand in die Zukunft

Ziele erreicht

Nach drei sehr arbeitsintensiven Jahren trat der bisherige Vorstand der Montessori-Initiative, das waren Rüdiger Daub, Anita Strohmaier, Gabi Stobbe und Renate Bareiß, zurück. Man durfte auf eine gute kollegiale Zusammenarbeit und auch auf erfreuliche Erfolge zurückblicken. weiter
VORTRAG

Zum Thema Müdigkeit

Am Mittwoch, 27. Oktober, hält Referent Dr. med. Kaspar Abele einem Vortrag zum Thema: "Chronisch krank und müde" im Bürgerhaus in Lorch. weiter
HAUPTÜBUNG / Feuerwehr Ruppertshofen simulierte einen Gefahrgutunfall zwischen Hönig und Birkenlohe

Zum Üben Ölsperren und Auffangbehälter errichtet

Wegen eines angenommenen Gefahrgutunfalls zwischen Hönig und Birkenlohe rückte die Freiwillige Feuerwehr Ruppertshofen zu ihrer Hauptübung aus. Diese Übung bildete einen weiteren Meilenstein im Ausbildungsplan 2004. weiter
INFORMATION / Landfrauen auf dem Schönblick und im Kloster der Franziskanerinnen

Zwei Orte der Begegnung

Groß war das Interesse der Großdeinbacher Landfrauen, Näheres über das Erholungsheim Schönblick und die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen zu erfahren. weiter

Regionalsport (15)

Europacup 2004 Herren: 1. Jörg Schreiber (Oberkochen), 2. Rene Strosny (Filderstadt), 3. Uwe Weissbrod (Erfurt), 78. Dietrich Klaassen (Oberkochen). Frauen: 1. Jutta Kolenc (Biberach), 2. Heike Grob (Neuhof), 3. Ausra Kavaliauskiene (Ziezmariai/Litauen). 14. Schwäbische Alb Marathon Herren: 1. Wieser Jürgen (SVO LA Germaringen 1. M 35 / 3.23.47), 2. weiter
TRIATHLON / Tina Walter von der DJK Gmünd will beim Weltspitzen-Ironman von den Top Ten in die Top Five

"Abgerechnet wird auf Hawaii"

Beim Ironman 2004 auf Hawaii war sie unter den besten Zehn, 2005 möchte sie unter die besten Fünf: Tina Walter kam nun wieder heim "zu meiner Läuferfamilie bei der DJK". Sie erzählt, wie es ihr bei dem Weltklasse-Triathlon ergangen ist und was für die Zukunft ansteht. weiter
HUNDESPORT / Vereinsmeisterschaften in Lorch

15 interne Teams am Start

Bei den Lorcher Vereinsmeisterschaften im Agility gingen 15 Teams an den Start, um in den Hundesport-Klassen die jeweils Besten zu ermitteln. weiter
FUSSBALL / Frauen - Ruppertshofen verliert

Alfdorf nur 0:0

Torlos endete die Spitzenbegegnung zwischen dem FC Alfdorf und FV Vorwärts Faurndau II. In einem ausgeglichenen Fußballspiel waren Torchancen auf beiden Seiten Mangelware. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Hallen-Meisterschaften der Aktiven im Hallenbad in Gmünd

Ein halbes Dutzend Titel für SVG

Elf Titel wie im vergangenen Jahr wurden beim Schwimmverein Gmünd nie und nimmer erwartet, als im eigenen Hallenbad die Württembergischen Hallen-Meisterschaften auf dem Programm standen. Nach einer Aufholjagd am zweiten Tag mauserten sich die Schützlinge von Trainer Hartmut Blume noch zur Nummer zwei im Lande. weiter
JUDO / In Lübeck

Fünfter trotz Verletzung

Auf Rang fünf landete der Bettringer Judoka Eduard Kolmbach bei den Deutschen Meisterschaften der Herren in Lübeck, mit dem er selbst gut leben konnte. weiter
HANDBALL / HVW-Pokal - TSB Gmünd muss heute gegen Winzingen ran

Im Derby besser zielen

Michael Hieber ist angefressen. 30 freie Chancen hat der TSB Gmünd in Pfullingen verworfen, am Ende stand es 24:24. Schon heute kann es der Handball-Verbandsligist besser machen. Im Derby in Donzdorf trifft der TSB im HVW-Pokal um 19 Uhr auf den Landesligisten TV Winzingen. weiter
  • 100 Leser

Kein Schaulaufen

Erleichterung beim FC Normannia. Durch das 2:0 in Freiberg hat der Fußball-Oberligist die Gegner im Kampf um den Klassenerhalt auf Distanz halten können. "Das war wichtig fürs Selbstvertrauen", sagt Alexander Zorniger. Im Interview spricht der FCN-Trainer über das Derby gegen Crailsheim, sechs Absteiger und die Spieler, die gerade nicht zum Zug kommen. weiter
FUSSBALL / Landesstaffel - FCN schlägt Bettringen 4:1

Klasse Auftakt

Die C-Junioren des FC Normannia setzten ihre Siegesserie in der Landesstaffel fort und bezwangen Bettringen im Derby mit 4:1. Die Gmünder untermauerten ihre verlustpunktfreie Tabellenführung. weiter
BASKETBALL / Damen

Knapp verfehlt

Die neugegründete Damen-Basketballmannschaft des TSB Gmünd war zur Auswärtsbegegnung in Ellwangen zu Gast. Dort schnupperten die TSB-Damen am ersten Sieg der laufenden Spielzeit. Jedoch müssen die Gmünder Gäste die Feierlichkeiten nach dem angestrebten Erfolgserlebnis verschieben, denn letztlich behielt Ellwangen knapp mit 41:39 die Oberhand. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Partie früh entschieden

Als sie aus den Startlöchern kamen, lagen die Waldhäuser Handballdamen in der Bezirksliga gegen Stetten II aussichtslos zurück. Am Ende hieß es 15:23. weiter
BASKETBALL / Landesliga - TSB verliert 68:69

Sekunden fehlen

Beim Landesligatabellenführer aus Zuffenhausen verloren die Basketballer des TSB Gmünd unglücklich das Spiel in den letzten drei Sekunden mit 68:69. weiter
BADMINTON / Gschwender kassieren erste Niederlage

Selbst Bein gestellt

Schon am zweiten Badminton-Spieltag der Saison müssen die Spieler des TSF Gschwend ihre erste Niederlage gegen MTV Aalen in Kauf nehmen. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Bettringen gewinnt 24:22

Versiebte Chancen

Ein spannendes Derby lieferten sich die Handballer der SG Bettringen II und des TSB Gmünd II in der Bezirksklasse. Das bessere Ende behielt die SGB mit 24:22 für sich. weiter

Überregional (110)

'Ergebnis einer gnadenlosen Demontage'

Erwin Teufels Rücktrittsankündigung ist das 'Ergebnis einer gnadenlosen Demontage', sagte gestern die SPD-Landesvorsitzende und Teufel-Widersacherin bei der Landtagswahl 2001, Ute Vogt. Die Intrigen in der CDU hätten ihre Wirkung erzielt. SPD-Landtagsfraktionschef Wolfgang Drexler sprach von einem 'unwürdigen' Verzicht am Tag, als 'Prügelminister Palmer' weiter
  • 315 Leser
ZWEITE LIGA / Auf Kölns Jung-Nationalspieler Lukas Podolski sind alle Konkurrenten neidisch

'Goldi-Poldi' auch für 20 Millionen kein Thema

Sie stiegen gemeinsam ab, sie sind zum direkten Wiederaufstieg verdammt und hinken hinter den Erwartungen her. Bei allen Gemeinsamkeiten gibt es zwischen dem 1. FC Köln und 1860 München vor dem heutigen Zweitliga-Duell einen entscheidenden Unterschied: Lukas Podolski. weiter
  • 341 Leser
ÜBERNAHME

'ManU' sagt Glazer ab

Der an der Börse notierte englische Premier-League-Klub Manchester United hat geplante Gespräche mit dem US-Milliardär Malcolm Glazer über dessen Übernahmeangebot abgesagt. Ein größtenteils über Schulden finanziertes Angebot sei 'nicht im Intersse des Vereins', teilte der Klubvorstand offiziell mit. Damit wandte sich die Führung des Fußball-Traditionsclubs, weiter
  • 318 Leser
BUNDESLIGA / Topduell Bayern kontra Wolfsburg Magath warnt vorm

'schlafenden Riesen'

Schon seit Jahren sprechen die Bosse des FC Bayern München artig vom 'schlafenden Riesen', wenn die Rede auf den VfL Wolfsburg kommt. Doch so groß wie diesmal war der Respekt noch nie. weiter
  • 427 Leser
KENIANER

130 Mal geheiratet

Ancentus Akuku, 85 Jahre alter Kenianer, hat nach eigenem Bekunden bereits 130 Frauen geheiratet. Seine erste Frau Dinah heiratete Akuku 1939; die jüngste Ehe mit der damals 20-jährigen Auma wurde 1999 geschlossen. Akuku achtet auf Familienplanung. Mit keiner Frau hat er mehr als vier Kinder. Von 85 Frauen trennte sich Akuku wieder. dpa weiter
  • 429 Leser
FAG KUGELFISCHER / IG Metall sieht Schmerzgrenze erreicht

600 Stellen werden gestrichen

Der Wälzlagerkonzern FAG Kugelfischer will in den nächsten zwei Jahren in Schweinfurt und Eltmann je 300 Stellen abbauen. Betriebsbedingte Kündigungen werde es bis 2006 nicht geben, sagte FAG-Vorstandsmitglied Klaus Widmaier nach Gesprächen mit Gewerkschaften und Betriebsrat. Zumindest bis zum Jahr 2008 blieben alle vier deutschen Standorte erhalten. weiter
  • 455 Leser
HEIDELCEMENT / Handel mit Verschmutzungsrechten

Abfuhr vor Gericht

Der größte deutsche Baustoffhersteller Heidelberg Cement ist mit einer Klage gegen den Handel mit Verschmutzungsrechten vorläufig gescheitert. weiter
  • 373 Leser
AUTOBAHN / Verstärkte Kontrollen der Polizei

Abkürzung über den Standstreifen tabu

Die Polizei achtet verstärkt auf Fahrer, die auf Standstreifen einem Autobahn-Stau entgehen wollen. Erwischte sind mit 50 Euro und zwei Punkten in Flensburg dabei. weiter
  • 381 Leser
SCHALKE

Ailton endlich angekommen

Wochenlang wurde er kritisch beäugt, am Sonntag euphorisch gefeiert. Mit seinem Siegtreffer zum 2:1 (1:0) über den FSV Mainz 05 schoss sich Ailton den Frust von der Seele - und sich in die Herzen der Schalke-Fans. Aus Freude über das erste Erfolgserlebnis der Saison machte der schon als 'Toni Torlos' verspottete Brasilianer das Clubmaskottchen Erwin weiter
  • 324 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Frankreich: RC Lens - Olymp. Marseille 0:0 Tabellenspitze: 1. Olymp. Lyon 11 Spiele/23 Punkte, 2. OSC Lille 11/22, 3. Auxerre 11/20, 4. AS Monaco 11/19, 5. Olymp. Marseille 11/18. ·Spanien: FC Barcelona - CA Osasuna 3:0 Tabellenspitze: 1. FC Barcelona 8 Sp./22 Pkt., 2. FC Sevilla 8/17, 3. FC Valencia 8/14, 4. Espanyol Barcelona 8/13, 5. Atlético weiter
  • 482 Leser
STAHL / Europäisch-amerikanische Unternehmen mit rund 165 000 Mitarbeitern

Aus Dreierverbund entsteht weltgrößter Stahlkonzern Mittal Steel

Aus einer europäisch-amerikanischen Dreiertransaktion soll der weltgrößte Stahlkonzern Mittal Steel entstehen. Das Volumen der Transaktion wird insgesamt 13,9 Mrd. EUR betragen. Das neue Unternehmen mit einem erwarteten Gesamtumsatz von rund 26 Mrd. EUR und 165 000 Mitarbeitern werde über Aktivitäten in 14 Ländern auf vier Kontinenten verfügen, teilten weiter
  • 501 Leser

Autobombenanschläge in Bagdad und Mossul

Mindestens sechs Iraker sind gestern bei Autobombenanschlägen in Bagdad und Mossul ums Leben gekommen. Drei weitere Iraker wurden nach Krankenhausangaben bei Kämpfen zwischen Aufständischen und US-Soldaten in Ramadi getötet. Trotz der erheblichen Verluste der irakischen Bevölkerung lehnen die US-Streitkräfte einem Zeitungsbericht zufolge zahlreiche weiter
  • 327 Leser
KOPF / Große Wachstumschancen durch neue Technologie

Balingen als Klärtechnik-Mekka

Mit einem neuen Verfahren zur Klärschlammbehandlung macht die Kopf AG aus Sulz-Bergfelden in Fachkreisen Furore. Die Pilotanlage in Balingen wandelt den giftigen Schlick noch in der Kläranlage in Gas und Granulat um - und hilft so Kommunen Kosten zu sparen. weiter
  • 520 Leser
TENNIS

Barbara Rittner solls richten

Mit dem neu formierten Dreierpack Barbara Rittner, Patrick Kühnen und Klaus Eberhard will der Deutsche Tennis Bund ab 1. Januar zurück in die sportliche Zukunft. weiter
  • 377 Leser
BESCHIMPFUNG

Basler muss blechen

Mario Basler, Trainer beim Fußball-Regionalligisten Jahn Regensburg, muss wieder mal blechen. Weil der Ex-Nationalspieler bei der 1:2-Heimniederlage am 1. Oktober den Schiedsrichter Schlutius aus Lingenfeld beschimpft hatte und deshalb auf die Tribüne musste, verdonnerte ihn das DFB-Sportgericht zu einer Geldbuße von 1500 Euro. dpa weiter
  • 420 Leser
STATISTIK / Die Zahl der Verkehrstoten ist erneut gesunken

Beim Risikovergleich schneidet das Auto schlecht ab

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr hat die Zahl der Verkehrstoten in den ersten acht Monaten dieses Jahres auf einen weiteren neuen Tiefstand sinken lassen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilt, wurden von Januar bis August 3766 Menschen auf deutschen Straßen getötet. Das waren 642 oder 15 Prozent weniger als im selben Vorjahreszeitraum. weiter
  • 375 Leser
AUTO

Beispiellose Rabattschlacht

Die deutsche Autobranche erwartet in den kommenden Wochen eine noch nie da gewesene Rabattschlacht. Derzeit gingen Volumenhersteller mit Rabatten in zweistelliger Prozenthöhe auf Kundenfang und lockten bei Sondermodellen mit Preisvorteilen von bis zu 4000 EUR und mit Rekordangeboten bei Inzahlungnahmen der Gebrauchtwagen, meldete die 'Autowoche'. Sogar weiter
  • 421 Leser
SCHOTTLAND

Berti muss bangen

Das elfköpfige Präsidium des schottischen Fußball-Verbandes berät heute über die Zukunft des umstrittenen Nationaltrainers Berti Vogts. Walter Smith und Gordon Strachan gelten als die möglichen Nachfolger für den einstigen deutschen Bundestrainer, der mit seinem Team in der Qualifikation zur WM 2006 einen kapitalen Fehlstart hingelegt hat. sid weiter
  • 424 Leser
TRINKWASSER / Vier Millionen Baden-Württemberger hängen am Fernleitungsnetz

Bodensee versorgt das halbe Land

179 Gemeinden arbeiten im Zweckverband zusammen - Gründung vor 50 Jahren
Wasser aus dem badischen Sipplingen - für waschechte Schwaben war das einmal undenkbar. Trotzdem wurde es Wirklichkeit. Vor 50 Jahren gründeten 13 Gemeinden die Bodenseewasserversorgung, 1958 ging die Hauptleitung vom Bodensee in den Großraum Stuttgart in Betrieb. weiter
  • 467 Leser

Chefsessel wackeln

'Der Amtsinhaber bewirbt sich wieder' - dieser Satz in Stellenausschreibungen schreckte früher Bürgermeisteraspiranten ab. Rathauschefs galten als nahezu unangreifbar. Das hat sich geändert. Die Wahlbeteiligung sinkt, Unzufriedene setzen auf Wechsel, der Amtsbonus zählt weniger. In Friedrichshafen zeigte sich das schon vor drei Jahren: Oberbürgermeister weiter
  • 375 Leser
KONJUNKTUR

Clement macht in Optimismus

Trotz leichter Bremsspuren wird sich die Konjunkturbelebung nach Einschätzung der Bundesregierung auch im kommenden Jahr fortsetzen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) werde 2005 um 1,7 Prozent und im laufenden Jahr um 1,8 Prozent zulegen, sagte Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) gestern. Das Wachstum gewinne an Breite und werde zunehmend auch von weiter
  • 334 Leser

Das Stichwort: Politische Ohrfeigen

In den vergangenen Jahrzehnten waren Handgreiflichkeiten im Umfeld der Politik eher die Ausnahme. Die Ohrfeigen des Ministers Palmer für den Abgeordneten Joachim Pfeiffer suchen ihresgleichen. Am 18. Mai ohrfeigte ein arbeitsloser Lehrer Kanzler Gerhard Schröder bei einer SPD-Veranstaltung in Mannheim. Im Stuttgarter Landtag kam es 1999 bei der Extremismusausstellung weiter
  • 357 Leser
NAHOST / Al-Aksa-Moschee und der Felsendom sollen für 400 Millionen Dollar erneuert werden

Der Tempelberg wird restauriert

Das jordanische 'Komitee zur Renovierung der Al-Aksa Moschee und des Felsendoms' plant eine vollständige Restaurierung des Tempelberges. Die auf 400 Millionen US-Dollar geschätzte Erneuerung sei die umfangreichste seit dem Umbau des Tempelberges durch die Türken vor 400 Jahren, berichtete die israelische Tageszeitung 'Haaretz'. Jordanien hofft, einen weiter
  • 337 Leser

Die Hälfte aller Soja-Pflanzen sind verändert

Weltweit leiden 842 Millionen Menschen an Hunger und Unterernährung. Verläuft die Bevölkerungsentwicklung wie vorhergesehen, so müssen bis zum Jahr 2030 zusätzlich zwei Milliarden Menschen ernährt werden. Im Jahr 2050 wird die Weltbevölkerung zwischen acht und zwölf Milliarden Menschen betragen. Der Anbau gentechnisch veränderter Nutzpflanzen nimmt weiter
  • 235 Leser
DOLLAR / Experten kalkulieren mit neuem Rekordtief gegenüber dem Euro

Die Talfahrt beschleunigt sich

Die Talfahrt der US-Währung hält unvermindert an. Experten machen dafür die massive Verschuldung der USA sowie den Höhenflug der Ölpreise verantwortlich. weiter
  • 323 Leser
JUDO / Paralympics-Siegerin Ramona Brussig besteht gegen die Sehenden

Die Trainer und das Gefühl ersetzen die Augen

Ramona Brussig erkennt nur Farben und Umrisse, aber sie liebt den ungleichen Kampf mit den Sehenden. Bei den deutschen Judo-Meisterschaften scheiterte sie zwar im ersten Kampf, doch schon die Qualifikation der fast erblindeten Paralympics-Siegerin war eine Sensation. weiter
  • 341 Leser
FORSCHUNG / Erstmals spricht sich die Uno für den Einsatz von Gentechnik in Entwicklungsländern aus

Ein Fluch oder ein Segen?

In China bringen neue Sorten der Baumwolle 20 Prozent mehr Ertrag
Es klingt wie ein Heilsversprechen: Mit Gentechnik können Pflanzen so aufgepeppt werden, dass damit der Hunger in den Entwicklungsländern zu stillen ist und die Menschen zu gewissem Wohlstand gelangen. Kritiker meinen hingegen, dass genveränderte Pflanzen schaden. weiter
  • 396 Leser
GESCHICHTE / Denkmal für 5600 verschleppte Juden

Ein Mahnmal wider das Vergessen

Mit einem Mahnmal in Neckarzimmern (Neckar-Odenwald-Kreis) wollen die katholische und die evangelische Kirche der Juden gedenken, die im Zweiten Weltkrieg aus Baden deportiert wurden. Spurensicherung sei ein Beitrag im Widerstand gegen das Vergessen, sagte der stellvertretende Vorsitzende der Israelitischen Religionsgemeinschaft Baden, David Seldner, weiter
  • 323 Leser
GESUNDHEIT / Probleme von Migrantenfamilien

Einwanderer-Kinder sind öfter krank

Arztbesuche sind für Leute in den armen Regionen der Türkei ein Luxus. Viele meiden sie noch, wenn sie in Deutschland sind - ein Problem ist das vor allem für ihre Kinder. weiter
  • 319 Leser
MEDIGENE

Erneut mehr Kapital

Das Verluste schreibende Biotechnologieunternehmen Medigene hat zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Kapitalerhöhung beschlossen. Mit der Ausgabe neuer Aktien soll der Barmittelbestand um bis zu 21 Mio. EUR aufgestockt werden, teilte Medigene mit. Dadurch werde der Barmittelbestand zum Jahresende von prognostizierten 28 auf 49 Mio. EUR steigen. rtr weiter
  • 459 Leser
ÄMTER / Aufsichtsrat stimmt heute ab: Wahl gilt als sicher

Ex-Minister Repnik wird zum Lotto-Chef gekürt

Ex-Sozialminister Friedhelm Repnik hat heute voraussichtlich doppelten Anlass zum Feiern: Der 1949 geborene Christdemokrat begeht nicht nur seinen 55. Geburtstag, sondern er darf sich aller Wahrscheinlichkeit nach auch über die Wahl zum neuen Geschäftsführer der Staatlichen Toto-Lotto GmbH freuen. Der im Sommer aus dem Ministeramt geschiedene CDU-Politiker weiter
  • 295 Leser

Fast zugewachsen. Im ...

...Augenblick ist dieses Haus im ungarischen Rum, 200 Kilometer westlich von Budapest, noch fast zugewachsen. Es wird aber nicht mehr lange dauern, dann werden die sich jetzt bunt färbenden Blätter des wilden Weins nach unten segeln. Dann ist es für lange Zeit mit der Pracht vorbei. weiter
  • 412 Leser
AUSSTELLUNG / Alexej von Jawlensky in Wiesbaden

Faszination Gesicht

Seine 'Kopfserien' und 'Meditationen' sind fester Bestandteil der klassischen Moderne. Nun widmet das Museum Wiesbaden Alexej von Jawlensky eine Werkschau. weiter
  • 417 Leser
URTEIL

Frau verliert Waffenschein

Die strengen Vorschriften des neuen Waffengesetzes gelten auch für Inhaber älterer Waffenscheine. Das geht aus einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) hervor. Die Mannheimer Richter wiesen die Beschwerde einer Frau gegen das Landratsamt Bodenseekreis ab: Sie war im März 2001 wegen einer uneidlichen Falschaussage strafrechtlich weiter
  • 372 Leser
URTEIL

Frau verliert Waffenschein

Die strengen Vorschriften des neuen Waffengesetzes gelten auch für Inhaber älterer Waffenscheine. Das geht aus einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) hervor. Die Mannheimer Richter wiesen die Beschwerde einer Frau gegen das Landratsamt Bodenseekreis ab: Sie war im März 2001 wegen einer uneidlichen Falschaussage strafrechtlich weiter
  • 338 Leser
MEDIZIN / Außergewöhnliche Lebendspende an Kind gelungen

Für Nele ist das Martyrium beendet

Achtjährige erhielt Niere vom Vater - Trotz verschiedener Blutgruppen
Endlich ein - fast - normales Leben für Nele: Das Mädchen bekam eine Niere von seinem Papa. Bei der Transplantation wurde ein neues Verfahren angewendet. weiter
  • 423 Leser
UNION / CSU spricht von unsinniger Debatte

Gegen vorzeitige Kandidatenkür

Die CSU ist Forderungen aus der CDU nach einer vorzeitigen Kür von Angela Merkel zur Kanzlerkandidatin entschieden entgegengetreten. CSU-Generalsekretär Markus Söder bezeichnete es gestern als 'Unsinn', die Kanzlerkandidatenfrage jetzt zu stellen. CSU-Chef Edmund Stoiber sei sich mit der CDU-Vorsitzenden einig, dass die Kandidatenfrage Anfang des Jahres weiter
  • 309 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: 2 316 171,70 Euro, Gewinnklasse 2: 539 813,40 Euro, Gewinnklasse 3: 38 339,00 Euro, Gewinnklasse 4: 2935,70 Euro, Gewinnklasse 5: 165,10 Euro, Gewinnklasse 6: 44,70 Euro, Gewinnklasse 7: 22,20 Euro, Gewinnklasse 8: 10,60 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 18 830,40 Euro, Gewinnklasse 2: 652,50 Euro, Gewinnklasse 3: 45,20 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 316 Leser
UNGLÜCK

Güterzug entgleist

Ein mit 5000 Tonnen Eisenerz beladener Güterzug ist in der Nacht zum Montag im saarländischen Merzig aus bislang noch unbekannter Ursache entgleist. Verletzt wurde niemand. 16 der insgesamt 36 Waggons lösten sich und sprangen aus den Schienen. Einige Wagen brachen auf, woraufhin sich mehrere hundert Tonnen Erz auf dem Gleisbett verteilten. dpa weiter
  • 429 Leser
OB-WAHL / Amtsinhaber Reinhard Frank muss überraschend die Koffer packen

Göppingen befindet sich im Schockzustand

Der sensationelle Wahlsieg des SPD-Herausforderers Guido Till bei der Göppinger OB-Wahl am vergangenen Sonntag hält die Hohenstaufenstadt in Atem. weiter
  • 633 Leser
mwg biotech

Harter Personalschnitt

Das Biotechnologieunternehmen MWG Biotech streicht nach einem weiteren Umsatzrückgang mehr als 200 Stellen und senkt seine Prognose für das Gesamtjahr. 'Unser Ziel ist es, bis Ende 2005 profitabel zu werden und nächstes Jahr wieder mindestens mit dem Markt zu wachsen', sagte Vorstandssprecher Wolfgang Pieken. Rund ein Drittel der Stellen fallen mit weiter
  • 396 Leser

Hoher Preisanstieg

Heizöl und Kraftstoffe haben die Teuerung im Oktober angeheizt. Im Vergleich zum Vorjahr kletterten die Verbraucherpreise um 2,1 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Im September lag die Veränderung bei 1,8 Prozent. Von September auf Oktober erhöhten sich die Preise für die Lebenshaltung um 0,3 Prozent. weiter
  • 448 Leser
PROZESS / 31-Jähriger wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht

Im gestohlenen Auto durch Fußgängerzone gerast

Wegen einer Amokfahrt durch die Freiburger Innenstadt muss sich ein 31-jähriger Mann seit gestern vor Gericht verantworten. Bei der Fahrt wurde ein 32-jähriger Fußgänger getötet, zwei weitere Passanten wurden verletzt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Niederländer vor, vor sieben Monaten einen Kastenwagen gestohlen zu haben, dessen Besitzer den Zündschlüssel weiter
  • 322 Leser
OPEL

In den Werken wird gearbeitet

Nach knapp einer Woche Zwangspause ist gestern in sämtlichen europäischen Opel-Werken die Arbeit wieder aufgenommen worden. 'Die Produktion an den Standorten läuft normal', sagte ein Sprecher in Rüsselsheim. Wegen des wilden Streiks im Bochumer Opel-Werk gegen die radikalen Sanierungspläne hatten mehrere Werke die Bänder stoppen müssen. Europaweit konnten weiter
  • 375 Leser
BUNDESWEHRREFORM

In Stetten geht die Furcht um

Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) bangt um seinen Bundeswehrstandort. Im Dorf geht die Furcht um, das Panzergrendierbataillon 294 könnte auf der Streichliste des Bundesverteidigungsministeriums stehen. 'Wenn sie uns die Panzergrenadiere nähmen, wäre das schlimmer als der Abzug der Franzosen', sagt Bürgermeister Gregor Hipp. Die Bundeswehr weiter
  • 319 Leser
winterspiele 2006

In Turin geht das Geld aus

Die Organisatoren der Olympischen Winterspiele 2006 in Turin (10. bis 26. Februar) haben finanzielle Sorgen. Im Budget der Veranstalter klafft eine Lücke von rund 180 Millionen Euro. Diese Zahl bestätigte Mary Villa, Sprecherin des Organisationskomitees. Grund des Finanzlochs sind nach einem Bericht der Zeitung 'Il Giornale' fehlende Einnahmen aus Sponsoren-Verträgen weiter
  • 347 Leser

INTERVIEW mit Reiner Calmund: Mein Motto ist 'hart, aber herzlich'

Reiner Calmund, Ex-Manager von Bayer Leverkusen, versucht sich als 'Big Boss' bei RTL. Unsere Mitarbeiterin Cornelia Wystrichowski sprach mit ihm. Herr Calmund, heute startet Ihre Show ,Big Boss. Finden Sie es zulässig, in Zeiten von Massenarbeitslosigkeit das Thema Jobsuche in einer Unterhaltungsshow auszuschlachten? REINER CALMUND: Gerade in Zeiten weiter
  • 471 Leser

INTERVIEW: Probleme nicht gelöst

Bauern in armen Ländern werden mit gentechnisch veränderter Saat abhängig gemacht, sagt Henning Strodthoff, Gentechnik-Experte von Greenpeace. Dies ist kein Mittel gegen Hunger und Armut. Sinnvoll wären der Zugang zu Land, Wasser und das Ende von Kriegen. Herr Strodthoff, genveränderte Lebensmittel werden als Segen für die Entwicklungsländer dargestellt. weiter
  • 345 Leser
UNFALL

Junger Fahrer tot

Ein Autofahrer ist in der Nähe von Freudenstadt im Schwarzwald bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Nach Polizeiangaben kam der 21-Jährige in der Nacht zum Montag mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache von der Straße ab. Das Auto prallte frontal gegen einen Baum. Der Mann erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. weiter
  • 359 Leser
LEGO / China lockt mit günstigen Preisen

Kampf ums Überleben

Viele Interessenten für Spieleparadies bei Günzburg - 1,3 Millionen Besucher
Nach goldenen Jahrzehnten dank der genialen Bauklotz-Idee eines dänischen Tischlers muss der Spielwarenkonzern Lego um sein Überleben kämpfen. Lego schreibt hohe Verluste. Den nötigen Umbau will der Konzern durch den Verkauf seiner vier Spieleparks finanzieren. weiter
  • 454 Leser
SOZIALHILFE

Kaplan klagt

Drei Wochen nach seiner Abschiebung wehrt sich Islamistenführer Metin Kaplan gegen Forderungen der Stadt Köln auf Rückzahlung von 170 000 Euro Sozialhilfe. Die Stadt hatte Zahlungen eingestellt, weil bei einer Durchsuchung auf Kaplans Vereinsgelände eine Million Euro gefunden worden war. Das Verwaltungsgericht verhandelt den Fall am 2. November. dpa weiter
  • 321 Leser
GEMÜSE / In Pflanzen lassen sich auch Impfstoffe und Medizin gentechnisch einbauen

Kartoffeln schützen vor Altersblindheit und Karotten vor Hepatitis

Günstiges Gen-Gemüse statt teurer Impfstoffe und Medikamente: An dieser Vision wird derzeit in Forschungslabors gearbeitet. So wachsen in einem Gewächshaus der TU München ganz besondere Kartoffeln. Ihnen wurde ein Gen eingepflanzt, das zu mehr Zeaxanthin in der Kartoffel führt. Mit Zeaxanthin kann man der Altersblindheit vorbeugen. Ein anderer Fall weiter
  • 391 Leser
VATIKAN / Sozialkatechismus verpflichtet Laien zur moralischen Kontrolle der Politik

Klare Absage an religiös motivierten Terrorismus

Der Vatikan hat den islamischen Terror scharf verurteilt. Der neue Sozialkatechismus gibt den Laien auch Richtlinien für ihr Verhalten in Politik und Wirtschaft. weiter
  • 339 Leser
DOLLAR

KOMMENTAR: Anlass zu Sorgen

NIKO FRANK Der anhaltende Niedergang des US-Dollars verdient mittlerweile vermehrte Aufmerksamkeit.Zwar kann man sich noch damit trösten, dass die Devisenhändler bislang noch immer im Vorfeld von Präsidentenwahlen in den USA durch Zurückhaltung glänzten und der Dollar deshalb schwächelte. Doch spätestens vom kommenden Mittwoch an gilt dieser Einwand weiter
  • 374 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Reichlich kurzsichtig

DIETER KELLER Hoher Ölpreis, starker Euro, nachlassende Dynamik im Export: Die Risiken bei der Konjunkturprognose für 2005 sind nicht zu übersehen. Ein seriöser Kaufmann würde daher zur Vorsicht neigen. Doch Bundesfinanzminister Hans Eichel meint, sich das nicht leisten zu können. Sein Haushaltsentwurf 2005, der sowieso auf tönernen Füßen steht, wäre weiter
  • 423 Leser

KOMMENTAR:Referendum: Nicht so ernst gemeint

GUNTHER HARTWIG Die rot-grüne Koalition macht es der Opposition zu leicht, ihre Initiative zur Einführung plebiszitärer Elemente im Grundgesetz von vornherein abzulehnen. SPD und Grüne wissen nämlich sehr wohl, dass besonders die Union nach ihrer verunglückten Idee einer Unterschriftenkampagne gegen den EU-Beitritt der Türkei eine akzeptable Alternative weiter
  • 407 Leser

Kulturtipp

Kleiner grüner Kaktus Das Berlin der 20er Jahre ist derzeit zu Gast im Forum am Schloss Ludwigsburg. Besser gesagt: Max Raabe und sein Palast Orchester lassen es dort mit ihrer 'Palast Revue' wieder aufleben. Charmant, ironisch, schwungvoll und auf hohem musikalischen Niveau bringen sie die Hits der Roaring Twenties zu Gehör. Da werden Lieder von Walter weiter
  • 349 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Vom eigenen Wagen überrollt Während er den Motorraum seines liegen gebliebenen Kleinlasters inspizierte, ist ein 44-Jähriger von dem Fahrzeug überrollt und tödlich verletzt worden. Zuvor war auf den am Straßenrand stehenden Laster ein mit sieben Personen besetztes Auto aufgefahren. In dem Pkw wurden ein zehnjähriges Mädchen lebensgefährlich verletzt, weiter
  • 324 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Strafzölle gegen USA auf Eis Die EU hat gestern angekündigt, ihre Strafzölle auf Waren aus den USA vorübergehend auszusetzen. Am Freitag hatte US-Präsident George Bush ein Gesetz unterzeichnet, in dem mehrere Steuerschlupflöcher geschlossen wurden. Allerdings ist der Streit noch nicht beendet, da großen Unternehmen Ausnahmen zugebilligt wurden. Adidas weiter
  • 472 Leser
SCHIFFFAHRT / Polizei nimmt volltrunkenen Russen fest

Käptn Suff steuert Öltanker

Mit zwei Promille Alkohol im Blut hat ein russischer Kapitän seinen Öltanker im Vollrausch durch die schwierigen Küstengewässer Norwegens geführt. Ein heimischer Lotse alarmierte die Behörden, als er die in Liberia registrierte 'MCT Alioth' auf dem Weg zu einer Raffinerie bei Bergen übernehmen sollte. Die Polizei verhaftete den Volltrunkenen auf der weiter
  • 365 Leser
UMWELTSCHUTZ

Land hilft Rumänien

Baden-Württemberg und Rumänien wollen im Umweltschutz eng zusammenarbeiten. Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) und sein rumänischer Amtskollege Dan Ioan Popescu kündigten an, bis zum März 2005 ein Projekt im Bereich Abfall- und Abwasserwirtschaft im siebenbürgischen Sibiu (Hermannstadt) auf den Weg bringen zu wollen. 'Wir wollen Rumänien bei seinen weiter
  • 376 Leser
TEUFEL

LEITARTIKEL: In letzter Minute

JÖRG BISCHOFF Er hat sich durchgerungen. Einen Tag nach dem Sieg Wolfgang Schusters bei der OB-Wahl in Stuttgart und zur gleichen Zeit, da sein Minister Christoph Palmer mit dem Rücktritt die Konsequenz aus seinen unsäglichen Ohrfeigen zog, wirft auch Erwin Teufel das Handtuch. In letzter Minute, wohlgemerkt. Zermürbt von den Forderungen aus der CDU weiter
  • 375 Leser

Leute im Blick

Harrison Ford Hollywood-Schauspieler Harrison Ford (62) will Rothirsche schützen, die auf der Flucht vor Jägern sind. Während die Behörden des US-Staates Wyoming besorgt über die Zunahme der Tiere sind, können die Rothirsche auf Fords Anwesen ungestört den Sommer verbringen. 'Ford duldet keine Jagd auf seinem Besitz', sagte Ranch-Verwalter John Kelly. weiter
  • 291 Leser
ENERGIE

Lnotierung auf Allzeithoch

Neuerlicher Rekord beim Rohöl: Ein Barrel kletterte gestern an den asiatischen Rohstoffbörsen auf das Allzeithoch von 55,67 Dollar. Damit lag der Preis für ein Fass (159 Liter) mit Auslieferung im Dezember noch einmal 50 Cent über dem New Yorker Schlusskurs vom vergangenen Freitag. Dort hatte die Angst vor einem Ausfall der norwegischen Ölproduktion weiter
  • 350 Leser
KRIMINALITÄT

Löschfahrzeug geklaut

Diebe haben in der Nacht zum Sonntag ein Feuerwehrauto in Langenau-Albeck (Alb-Donau-Kreis) gestohlen und es nach einer Spritztour im Kreis Esslingen stehen gelassen. Die Täter waren in das Feuerwehrhaus eingebrochen und hatten dort den Schlüssel gefunden, hieß es gestern. Daraufhin machten sie sich mit dem Löschfahrzeug aus dem Staub. lsw weiter
  • 433 Leser
INDIEN / Strategien im Kampf gegen den Hunger

Mangos und Avocados aus eigenen Gärten

Es muss nicht unbedingt Gentechnik sein. Das zeigen Ernährungsprojekte in Indien, die darauf abzielen, Pflanzen in ihrer ganzen Vielfalt nutzbar zu machen. weiter
  • 386 Leser
EPILEPSIEKRANKE

Mehr Plätze zur Behandlung

Das größte Epilepsiezentrum in Baden-Württemberg wird seine Kapazität erweitern. Das Zentrum in Kehl-Kork (Ortenaukreis) werde die Zahl der Behandlungsplätze um 15 auf 121 erhöhen, teilte Sozialministerin Tanja Gönner (CDU) mit. In allen Behandlungsbereichen der Klinik hätten sich Wartelisten gebildet. Mit der Erweiterung des Zentrums werde sich die weiter
  • 340 Leser
EPILEPSIEKRANKE

Mehr Plätze zur Behandlung

Das größte Epilepsiezentrum in Baden-Württemberg wird seine Kapazität erweitern. Das Zentrum in Kehl-Kork (Ortenaukreis) werde die Zahl der Behandlungsplätze um 15 auf 121 erhöhen, teilte Sozialministerin Tanja Gönner (CDU) mit. In allen Behandlungsbereichen der Klinik hätten sich Wartelisten gebildet. Mit der Erweiterung des Zentrums werde sich die weiter
  • 367 Leser
SPARGUTHABEN

Milliarden Euro schlummern

In Deutschland ruhen Schätzungen zufolge Milliarden von Euro auf so genannten Schlummerkonten, die zum Beispiel wegen einer Zinsaktion eröffnet, dann aber vergessen worden sind. Wie die Citibank gestern unter Berufung auf die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) berichtete, unterhält jeder Haushalt durchschnittlich 4,2 Konten. Nach Angaben des Statististischen weiter
  • 409 Leser
LOTTO

Millionen gewonnen

Stuttgart · 2,3 Millionen Euro hat ein Glückspilz aus dem Raum Sigmaringen bei der Lottoziehung am Samstag gewonnen. 26, 29, 32, 34, 40 und 48 hatte er angekreuzt, auch die Superzahl 7 passte. Der neue Lotto-Millionär, schon der 13. in diesem Jahr aus dem Südwesten, teilt sich den Jackpot nach Angaben der Totto-Lotto-GmbH mit einem Spieler aus Niedersachsen. weiter
  • 365 Leser
LOTTO

Millionen gewonnen

Stuttgart · 2,3 Millionen Euro hat ein Glückspilz aus dem Raum Sigmaringen bei der Lottoziehung am Samstag gewonnen. 26, 29, 32, 34, 40 und 48 hatte er angekreuzt, auch die Superzahl 7 passte. Der neue Lotto-Millionär, schon der 13. in diesem Jahr aus dem Südwesten, teilt sich den Jackpot nach Angaben der Totto-Lotto-GmbH mit einem Spieler aus Niedersachsen. weiter
  • 311 Leser
BILDUNG / Elternbeirat verlangt Klarheit von der Landesregierung

Musikschulen und Schulen sollen mehr kooperieren

Die Landesregierung soll nach Meinung von Eltern die Kooperation der Musikschulen und der allgemein bildenden Schulen in Baden-Württemberg stärken. 'Das Land hat auch für die musikalische Erziehung eine Bildungsverantwortung', sagte die Vorsitzende des Landeselternbeirats der Musikschulen, Doris Ziegler, in Freiburg. Die aktuellen Bildungspläne böten weiter
  • 331 Leser
DOPPELMORD

Mutter bringt ihre Kinder um

Nach dem Verbrechen an ihren beiden Töchtern ist eine 40 Jahre alte Mutter aus Schöningen in Niedersachsen weiterhin nicht vernehmungsfähig. Die Frau hatte die vier und acht Jahre alten Mädchen vermutlich wegen familiärer und psychischer Probleme mit Spiritus vergiftet. Der Vater fand die Leichen. Die Mutter wollte sich ebenfalls mit Spiritus umbringen, weiter
  • 324 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Karsai nicht mehr einzuholen In Afghanistan wird es keine Stichwahl um das Präsidentenamt geben. Amtsinhaber Hamid Karsai ist die absolute Mehrheit sicher, wenn auch erst 95 Prozent der Stimmen ausgezählt sind. Der Wahlsieger soll aber erst bekannt gegeben werden, wenn ausländische Experten ihre Untersuchung zu Vorwürfen über Wahlbetrug abgeschlossen weiter
  • 370 Leser
ROT-GRÜN / Auch über EU-Verfassung abstimmen lassen

Neuer Anlauf für Volksentscheide

SPD und Grüne wollen einen Gesetzentwurf für bundesweite Volksentscheide auf den Weg bringen. Würde das Vorhaben Gesetz, könnte im nächsten Jahr auch über die neue Europa-Verfassung abgestimmt werden, was von Seiten der Union und der FDP immer wieder gefordert worden war. In der vergangenen Legislaturperiode scheiterte ein erster Anlauf von Rot-Grün weiter
  • 328 Leser
EURO

Neuerlicher Schub

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2792 (Freitag: 1,2606) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7817 (0,7933) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,69455 (0,6910) britische Pfund, 136,30 (135,64) japanische Yen und 1,5326 (1,5384) Schweizer weiter
  • 449 Leser
GOLF

Palmer vor Singh

Mit der Rekord-Finalrunde von 62 Schlägen hat Tour-Neuling Ryan Palmer die 'Funai Classic' der Golfprofis in Lake Buena Vista/Florida gewonnen. Der 28-jährige Texaner stach mit 266 Schlägen (68+68+68+62/ 756 000 Dollar Preisgeld) den Weltranglisten-Ersten Vijay Singh (Fidschi) aus, der Rang zwei mit Briny Baird (USA/je 269) teilen musste. weiter
  • 435 Leser
BETRUG / Vorsicht bei Kettenbriefen

Papierkorb statt Porto

Angeblich macht man manchen kranken Kindern mit einem Kettenbrief eine große Freude - auf diesen Unfug ist jetzt auch das Bundesverfassungsgericht hereingefallen. weiter
  • 381 Leser
MUSIK

Polar-Preis für Fischer-Dieskau

Der deutsche Bariton Dietrich Fischer-Dieskau und der brasilianische Weltmusiker und Politiker Gilberto Gil werden mit dem renommierten Polar-Musikpreis 2005 ausgezeichnet. Das gab die Königlich-Schwedische Musikakademie bekannt. In der Begründung heißt es, Gil (62) habe durch sein unbeirrbares kreatives Engagement der Welt das Herz und die Seele der weiter
  • 321 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Dienstag, 17.30 Uhr: Wacker Burghausen - SpVgg Unterhaching, 1. FC Köln - 1860 München, Karlsruher SC - SpVgg Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt - LR Ahlen. - Mittwoch, 17.30: MSV Duisburg - Eintracht Trier, RW Erfurt - Alemannia Aachen, 1. FC Saarbrücken - RW Oberhausen, Dynamo Dresden - RW Essen. - Donnerstag, 20.15: Energie weiter
  • 360 Leser

Redaktionstipp

Dienstag, 20 Uhr FC Bayern München - VfL Wolfsburg (1:2) VfL Bochum - Mönchengladbach (1:0) Hannover 96 - 1. FC Kaiserslautern(3:0) Hertha BSC Berlin - Borussia Dortmund (2:1) Mittwoch, 20 Uhr FSV Mainz 05 - Hansa Rostock (3:1) Bayer Leverkusen - Arminia Bielefeld (1:1) Hamburger SV - SC Freiburg (2:2) VfB Stuttgart - Werder Bremen(1:0) 1. FC Nürnberg weiter
  • 301 Leser
KOSOVO

Rugova braucht einen Partner

Nach der Parlamentswahl in der Provinz Kosovo zeichnen sich schwierige Koalitionsverhandlungen ab. Die Demokratische Liga von Präsident Ibrahim Rugova wurde mit 45,3 Prozent zwar stärkste Fraktion, verfehlte aber die absolute Mehrheit. Den zweiten Platz belegte nach den vorläufigen Ergebnissen die Demokratische Partei mit 28,65 Prozent. Drittstärkste weiter
  • 302 Leser
FAMILIE

Rüge für TV-'Schrott'

Bundesfamilienministerin Renate Schmidt ist scharf mit den Kinderprogrammen der Fernsehsender ins Gericht gegangen. 'Kinder dürfen nicht mehr mit diesem dauernden Schrott konfrontiert werden', sagte Schmidt und appellierte an die Politik, sich für besseren Jugendschutz einzusetzen. Die freiwillige Selbstkontrolle sei zu lasch dafür. dpa weiter
  • 410 Leser
BANKRAUB

Schleppende Ermittlungen

Bei der Aufklärung des Banküberfalls von Siegelsbach (Kreis Heilbronn), bei dem eine Frau getötet und zwei Männer schwer verletzt wurden, kommt die Polizei nur langsam voran. Der wegen dringenden Tatverdachts verhaftete Dorfbäcker Alfred B. (46) streitet das Verbrechen ab, obwohl in einem Versteck mehrere Bündel banktypischen sortierten Bargeldes gefunden weiter
  • 335 Leser
BANKRAUB

Schleppende Ermittlungen

Bei der Aufklärung des Banküberfalls von Siegelsbach (Kreis Heilbronn), bei dem eine Frau getötet und zwei Männer schwer verletzt wurden, kommt die Polizei nur langsam voran. Der wegen dringenden Tatverdachts verhaftete Dorfbäcker Alfred B. (46) streitet das Verbrechen ab, obwohl in einem Versteck mehrere Bündel banktypischen sortierten Bargeldes gefunden weiter
  • 319 Leser
JUSTIZ / Vergewaltigungsprozess auf dem Pazifik-Eiland Pitcairn

Schuldsprüche für Bounty-Nachfahren

Im Missbrauchsprozess gegen Nachfahren der Meuterer von der 'Bounty' auf der Pazifikinsel Pitcairn sind sechs der sieben Angeklagten schuldig gesprochen worden. Unter ihnen ist auch der Bürgermeister des Eilandes, Steve Christian, der nach Ansicht des Gerichts fünf junge Mädchen zum Sex gezwungen hatte. Sein Sohn Randy wurde wegen vier Vergewaltigungen weiter
  • 401 Leser
FORMEL 1 / Silberstreif bei Mercedes, Psycho-Doping für BMW

Schumi-Siegesserie als Quotenkiller

Ferrari-Konkurrenz schöpft nach tollem Saisonabschluss in Sao Paulo Hoffnung
Ein Silberstreif bei Mercedes, Psycho-Doping für BMW, und der siebenfache Weltmeister Michael Schumacher in toller Partylaune: Nach dem kuriosen Formel-1-Finale 2004 in Sao Paulo freute sich der Champion auf den langen Urlaub mit der Familie. weiter
  • 391 Leser
AKTIENMÄRKTE

Schwacher Wochenstart

Frankfurt/Main · Die deutschen Aktienmärkte starteten gestern mit sehr schwachen Kursen in die neue Börsenwoche. Der anhaltend hohe Ölpreis und die schwachen US-Vorgaben wurden neben dem starken Euro als Gründe für die Schwäche angeführt. Der über die Erwartungen der Analysten gestiegene Ifo-Geschäftsklimaindex richtete bei den negativ gestimmten Anlegern weiter
  • 415 Leser
TIER / Netz über dem Becken aufgeschnitten

Seehund Hannes ist verschwunden

Tierschützer wollen ihn befreit haben
Vor fast zwei Monaten war Seehund Hannes aus dem Tierpark Nordhorn ausgebüxt. Er wurde wieder eingefangen. Jetzt haben ihn Tierschützer befreit. weiter
  • 376 Leser
BASKETBALL / Heftiger Streit in Karlsruhe

Sponsor vor dem Absprung

Beim Basketball-Bundesligisten Iceline Karlsruhe ist der Streit zwischen Hauptsponsor und Geschäftsführer eskaliert. 'Wir wollen kurzfristigst aus unserem Vertrag aussteigen', kündigte Diethelm Tacke, Vorstandsvorsitzender des Tiefkühlherstellers aus Karlsruhe, gestern an. Das Unternehmen lasse derzeit die Ausstiegsmöglichkeiten juristisch prüfen. Der weiter
  • 366 Leser
IRAK / 380 Tonnen sind aus Munitionslager verschwunden

Sprengstoff gestohlen

Sarkawis Terrorgruppe bekennt sich zu Massaker an Soldaten
Mehrere hundert Tonnen Sprengstoff sind aus einer ehemaligen Anlage des Atomprogramms von Saddam Hussein im Irak gestohlen worden. Die Uno wirft den USA vor, sie hätten es versäumt, die Anlage zu sichern. Aus dem Stoff lasse sich eine Atombombe bauen. weiter
  • 459 Leser
FUSSBALL / Zwei Spiele Sperre für den Stuttgarter Martin Stranzl

Spätzlesschwob-Pressing

Freiburg auf den Leim gegangen - Jetzt soll Werder büßen
Dem SC Freiburg ist der VfB Stuttgart auf den Leim gegangen. Morgen muss der Fußball-Bundesligist gegen Meister Werder Bremen, dass das 0:2 im Breisgau nur ein Ausrutscher war. Fehlen wird Verteidiger Martin Stranzl, der nach seiner Roten Karte für zwei Spiele gesperrt wurde. weiter
  • 379 Leser
ARCHÄOLOGIE

Steinzeitleiche entdeckt

Archäologen haben in Niederbayern eine mehr als 4000 Jahre alte Leiche aus der Jungsteinzeit gefunden. 'In ganz Bayern sind aus dieser Zeit nur wenige solcher Gräber bekannt', sagte Markus Tremmel von der Gesellschaft für Archäologie in Bayern. Der Verstorbene sei in der für die schnurkeramische Kultur typischen Hockerstellung im heutigen Altdorf bei weiter
  • 250 Leser
EU / Kommission prüft Otto Schilys Flüchtlingszentren

Streit um Zeitplan für gemeinsame Asylpolitik

Die EU-Staaten streben zwar eine engere Zusammenarbeit in der Asyl- und Einwanderungspolitik an, streiten aber über Tempo und Umfang der Harmonisierung. Knapp zwei Wochen vor dem Brüsseler Gipfeltreffen, auf dem die Staats- und Regierungschefs der EU die innenpolitischen Ziele der nächsten fünf Jahre verabschieden sollen, fanden die Innenminister in weiter
  • 341 Leser
FUNDSACHE

Stubenreines Schwein

Ein herrenloses Hängebauchschwein ist am Wochenende im hessischen Odenwald gefunden worden. Die Polizei wurde von einem Anwohner gerufen, der neben seinem Gartenzaun das herrenlose Schwein entdeckt hatte. Das von den Findern 'Rosi' getaufte Tier könnte in einer Wohnung gelebt haben: Es ist völlig stubenrein und schmusebedürftig. AP weiter
  • 380 Leser
THEATER

Tabori in Tübingen

Der Theatermacher George Tabori begann seine europäische Karriere in der Provinz, unter anderem in Tübingen, wo er Anfang der 70r Jahre am kleinen Zimmertheater seine 'Clowns' einrichtete. Nun kehrt Tabori an den Neckar zurück: Am 16. Januar gastiert das Berliner Ensemble mit Taboris Inszenierung von Lessings 'Die Juden' in Tübingen. wit weiter
  • 358 Leser

Telefonaktion: Sicherheit im Internet

Immer wieder macht das Internet von sich reden. Auch Betrüger, Spaßvögel und gelangweilte Jugendliche interessieren sich für das Datennetz und mißbrauchen es für ihre Zwecke. Wie ist man im Internet sicher untewegs? Was muss passieren, wenn sich Viren oder ein Einwahlprogramm auf dem Rechner breit gemacht haben? Welche Software schützt den Computer? weiter
  • 360 Leser
BADEN-WÜRTTEMBERG / Ministerpräsident kündigt seinen Rücktritt im April 2005 an

Teufel wittert Verschwörung in der CDU

Schavan und Oettinger kandidieren um Nachfolge - Staatsminister Palmer tritt nach Entgleisung zurück
Baden-Württembergs Ministerpräsident Erwin Teufel tritt am 19. April 2005 als Regierungschef und CDU-Landesvorsitzender zurück. Um die Nachfolge bewerben sich CDU-Landtagsfraktionschef Günther Oettinger und die Stuttgarter Kultusministerin Annette Schavan. weiter
  • 341 Leser
KONJUNKTUR / Geschäftsklima hat sich im Oktober leicht verbessert

Unerwarteter Lichtblick

Trotz Wachstum wird über neue Sparmaßnahmen spekuliert
Von der Konjunktur kommen positive Signale: Das Geschäftsklima hat sich im Oktober entgegen den Erwartungen verbessert. Für 2005 rechnet Wirtschaftsminister Clement mit 1,7 Prozent Wachstum. Dennoch denkt Finanzminister Eichel über neue Sparpakete nach. weiter
  • 371 Leser

Unser TV-Tipp

BR, 19 Uhr: Sitzen ist nicht gleich sitzen - im Verbrauchermagazin 'Ohne Gewähr' gibt Waldemar Hartmann Tipps zum gesunden Sitzen und zum Kauf des richtigen Sitzmöbels. · Pro 7, 21.15 Uhr: Nur noch wenige Wochen bis zum Finale der Kultserie 'Sex and the City', in dem endlich geklärt wird, welche der vier New Yorker Damen mit welchem Mann ihr Glück findet. weiter
  • 333 Leser
EXTREMISMUS / Nationalisten wollen keinen Beitritt zur Europäischen Union

Unterschriftenaktion jetzt in der Türkei

In Deutschland ist die Idee einer Unterschriftenaktion gegen einen türkischen EU-Beitritt zwar vom Tisch. In der Türkei hingegen wird fleißig gesammelt. weiter
  • 346 Leser
GEBURTSTAG

Vater der Antihelden

An 'Die neuen Leiden des jungen W.' ist seit den 70er Jahren kaum ein deutscher Schüler vorbeigekommen. Heute wird der Autor Ulrich Plenzdorf 70 Jahre alt. weiter
  • 348 Leser

Vernetzte Welt

Ein junger Mann knüpft an dem Netz, das der brasilianische Künstler Joao Mode über den Stuttgarter Marienplatz geworfen hat. Das Kunstwerk soll die Vernetzung der Welt per Internet veranschaulichen. Passanten können das Netz nach eigenem Gusto mit einem Stück Schnur weiterweben. weiter
  • 463 Leser
OPER / Karlsruhe schmiedet einen neuen 'Ring

Walhall ist eine Bauruine

Zum Auftakt 'Rheingold': Karg inszeniert, magisch musiziert
Triste, kahle Mauern, sonst nichts: Die Götterburg ist eine Baustelle. Der Karlsruher 'Ring' fängt düster an. Regisseur Denis Krief verzichtet im 'Rheingold' auf den üblichen Bilder-Luxus. Dafür lässt es Musikchef Anthony Bramall im Graben kräftig leuchten und schwelgen. weiter
  • 389 Leser
KANU

Weiter mit Feldhoff

Ohne Gegenkandidat stellt sich Ulrich Feldhoff auf dem Kongress des Kanu-Weltverbandes ICF in Stockholm erneut der Präsidentenwahl für die kommenden vier Jahre. Der 66-jährige Oberhausener steht seit 1998 der ICF vor, der momentan 118 Mitgliedsverbände angehören. Der Krefelder Peter Horster kandidiert erneut als Vorsitzender des Slalom-Komitees. dpa weiter
  • 322 Leser

Weitere starke Nachbeben. ...

...Nach den tödlichen Erdbeben am Wochenende, die 25 Todesopfer forderten, ist die japanische Provinz Niigata gestern von weiteren starken Nachbeben erschüttert worden. Viele Menschen harrten aus Angst vor den Erdstößen nachts in ihren Autos aus. Das Bild zeigt Arbeiter, die in Kawaguchi in Nord-Japan begonnen haben, die Schäden an einer Straße zu beheben. weiter
  • 412 Leser
hofer filmtage

Werkschau des deutschen Kinos

Mit dem Melodram 'Napola - Elite für den Führer' von Dennis Gansel werden morgen die 38. Hofer Filmtage eröffnet. Bis zum Sonntag sind nahezu 100 Filme im Programm. Die Filmtage gelten als wichtige Werkschau des deutschen Films. Festivalleiter Heinz Badewitz sieht seit zwei Jahren eine Renaissance des Kinos im Land. 'Die jungen Regisseure machen dort weiter
  • 308 Leser
EISHOCKEY / Köln muss auf Brad Schlegel verzichten

Zach auf Schmusekurs mit den Schiedsrichtern

Eishockey-Trainer Hans Zach hat eine Lanze für die Schiedsrichter in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) gebrochen. 'Spieler und Trainer sollten den Unparteiischen mehr Respekt entgegenbringen', forderte der 55-Jährige nach dem 4:0-Sieg seiner Kölner Haie gegen die Mannheimer Adler. Das sagt ausgerechnet der Mann, der in der Vergangenheit oft durch seine weiter
  • 354 Leser
TANKER

Zusammenstoß mit Frachter

Der mit 100 000 Tonnen Öl beladene Tanker 'Bergitta' ist in der Nacht zum Montag zwischen den dänischen Inseln Seeland und Fünen mit einem Frachter kollidiert und beschädigt worden. Der norwegische Tanker soll erst weiterfahren dürfen, wenn die gesamte Ladung abgepumpt ist, wie die Schifffahrtsbehörde in Kopenhagen mitteilte. Die 'Bergitta' war südlich weiter
  • 344 Leser

Leserbeiträge (3)

"Opel" sollte Mahnung sein

Zu "EU verklagt Deutschland" vom 14. Oktober: Begründet wird die Klage damit, " . . .dass das Gesetz ein künstliches Hindernis darstelle, das Investitionen innerhalb des europäischen Marktes erschwere. Das Gesetz hindere jeden Investor, die Kontrolle über Volkswagen zu erlangen oder auch nur strategische Entscheidungen des Konzerns maßgeblich zu beeinflussen." weiter
  • 426 Leser

Grips-Ehre der Männer gerettet

Zu "PISA - Das Fernsehduell der Geschlechter" (ARD am 16. Oktober): Spätestens jetzt haben wir es endgültig bewiesen: Die Männer sind den Frauen eben doch überlegen. Natürlich nur "ganz knapp", aber, wir wissen es: knapp vorbei ist auch daneben. Charmant und unverhohlen parteiisch ließ es sich der knackige Moderator Jörg Pilawa nicht nehmen, die Kandidatinnen weiter
  • 504 Leser

Zeugen der Geschichte zerstören?

Bebauungsplan "Blümle", Essingen: Es ist schon einige Zeit her, dass ich mein letztes Hefeweizen unter der großen Kastanie beim Blümle getrunken habe. Bestimmt können sich noch viele Essinger an die sympathische Bauernwirtschaft am Ortsrand erinnern, an das gute Essen und die günstigen Preise. Die Wirtschaft gibt es schon lange nicht mehr, und auch weiter
  • 522 Leser