Artikel-Übersicht vom Dienstag, 16. November 2004

anzeigen

Regional (64)

Nachdem es in der jüngsten Sitzung nicht geklappt hat, nimmt der Heubacher Gemeinderat einen erneuten Anlauf, die Ausschüsse zu besetzen. Die Ausschusssitzzahl ist nach einem gemeinsamen Antrag der CDU und der Bürgerlichen Liste von zehn auf neun Sitze verringert worden. Die SPD fühlt sich dadurch benachteiligt. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr. Außerdem weiter
In den Räumen des VdK-Kreisverbands in der Kappelgasse ist heute in der Zeit von 15 bis 16.30 Uhr eine erweiterte Sprechstunde mit dem Kreisverbandsvorsitzenden Detlef Lemke und Ernst Weiss. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Geschichte des Bußtages Das Thema der "Gespräche am Vormittag" der evangelischen Erwachsenenbildung ist morgen von 9 bis 11 weiter
Auf der Gmünder Goethestraße fahrend kam ein Autofahrer am Sonntag um 6.35 Uhr mit seinem Wagen von der Straße ab und rammte einen Gartenzaun, eine Gartenmauer und zwei geparkte Autos. Dabei enstand ein Schaden von rund 12 000 Euro. Führerschein weg Zwischen Straßdorf und Rechberg kam ein Autofahrer am Sonntag um 5.50 Uhr auf Höhe der "Häge" - laut weiter

"Solberger Stubenmusik" spielt

Die "Solberger Stubenmusik" spielt am Sonntag, 5. Dezember, auf einer vorweihnachtlichen Feier im Hans-Baldung-Grien-Saal im Stadtgarten Gmünd. Beginn ist um 17 Uhr. Das Ensemble bietet alpenländische und schwäbische Stubenmusik für Harfe, Hackbrett und Zither. Karten gibt's im i-Punkt unter (07171) 6034250 oder bei Berthold Schurr unter (07171) 81143. weiter
  • 139 Leser
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Vollversammlung gewählt

50 Vertreter bestimmt

20 000 Unternehmen haben die Mitglieder der IHK Vollversammlung gewählt. Bis 2008 vertreten die Interessen der Wirtschaft: Industrie Wahlbezirk Aalen: Dr. Dieter Brucklacher, Dr. Stefan Hansch, Dr. Lothar Hauck, Charlotte Helzle, Dr. Dieter Kress, Dr. Dieter Kurz, Manfred Limbach, Josef Otto Rettenmaier, Siegfried Scheler, Manfred Starnecker. Wahlbezirk weiter
  • 107 Leser

Altenpflege und Ganztagesschule

Der Lorcher Gemeinderat tagt am kommenden Donnerstag im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht um die Weiterentwicklung des Bebauungsplans für ein Altenpflegeheim auf dem Gelände der ehemaligen sozialmedizinischen Klinik, um die Erneuerung der Forsteinrichtung für den Stadtwald, um die Einrichtungs-Standards einer Ganztagesschule in Lorch und um verschiedene weiter
  • 112 Leser
VOLKSTRAUERTAG / Ökumenische Feierstunde in Heubach

Auch ein Tag des Friedens

In der Evangelischen Pfarrkirche St. Ulrich fand in Heubach die ökumenische Feierstunde für Heubach und Lautern anlässlich des Volkstrauertages statt. weiter

Bargauer 48er an Rhein und Mosel

Drei schöne Tage verbrachten die Bargauer Altersgenossen des Jahrgangs 1948 bei einer Fahrt in den "Goldenen Oktober". Die Mosel, das Rheinland, Trier, die Burg Eltz (im Bild), Cochem, Rüdesheim erfreuten genauso wie einige Weinproben in alten Winzerkellern. weiter
  • 269 Leser
MITTWOCHSGESPRÄCH

Bilder sind nicht die Wirklichkeit

Sprache und Bilder dienen dem Verstehen, Wissen und der Kommunikation. Immer häufiger werden Bilder in der Wissenschaft eingesetzt, die über die bloße Bedeutung eines Werkzeuges hinausgehen. Wie Bilder zu sehen sind und welche Funktion sie erfüllen, machte Georg Kneer, Professor an der Hochschule für Gestaltung, deutlich. weiter
VOLKSTRAUERTAG / Staatssekretär Rudolf Böhmler war zu Gast in Mögglingen - Reden und Lieder gegen Krieg und Gewalt

Brücken für den Frieden bauen

Viele Mögglinger Bürger kamen mit Kerzen, Windlichtern und Laternen zur Gedenkfeier am Volkstrauertag auf den Mögglinger Friedhof. Mit Liedern und Ansprachen gedachten sie den Toten, die durch Gewalt und Kriege ihr Leben verloren haben. Mit dabei war Staatssekretär Rudolf Böhmler, der die Gedenkrede hielt. weiter

Buchstraße: Freigabe mit Verzögerung

Wegen Verzögerungen bei den Bauarbeiten hat sich die Freigabe der Buchstraße gestern um einige Stunden verzögert. Vormittags standen Autofahrer noch irritiert vor der Absperrung. Immerhin hatte das Ordnungsamt noch am Freitag gemeldet, dass die Straße ab Montag wieder befahrbar sei. Doch erst gestern Morgen sei das Amt über die erneute Verzögerung informiert weiter
  • 137 Leser
ST. MARTIN / Kinder und Senioren feiern miteinander

Buntes Laternenlichterfest

Ein fröhliches Laternenlichterfest unter dem Motto "Kinder und erfahrene Menschen im Miteinander" feierten die Senioren der Gemeinde Durlangen in der Gemeindehalle. Eingeladen dazu hatte der Kindergarten "Pusteblume". Die Kinder und Erzieherinnen des Gemeindekindergartens teilten mit allen Gästen ihre Freude am Martinslicht. Beim gemeinsamen Singen weiter
GUTEN MORGEN

Das Kürbisboot

Zu einer gewissen Jahreszeit ist der Kürbis ein Star. Alle Welt benutzt ihn zum Braten, als Beilage, als Kompott, als Getränk, als Schmuck und Schlankheitskur oder gar als Gesichtsmaske. Eine ganz neue Rolle bietet ein Student an der Elbe dem Melonengewächs. Dort werden Kürbisse angebaut und verkauft. Der Vater ist stolz auf die Ernte, und Geld gibt weiter

Das Leid der Kriegsopfer nicht vergessen

Auf den Friedhöfen der Stadt Lorch und ihrer Teilorte wie auch in Alfdorf wurde am Volkstrauertag der Toten der Weltkriege gedacht. So auch in den frühen Morgenstunden in Rattenharz (Bild links). Lorchs Bürgermeister Karl Bühler erinnerte an das Leid durch weltweit tobende Kriege. Die VdK-Ortsgruppe Waldhausen und der Musikverein Waldhausen gestalteten weiter

Der Nikolaus kommt auf den Kirchberg

Zum dritten Mal gibt es in diesem Jahr in Waldstetten am 6. Dezember einen besonderen Nikolausabend. Viele Geschäfte werden bis 20 Uhr öffnen, die Jugendkapelle des Musikvereins und die Piccolinos vom Liederkranz sorgen bei der Musikschule auf dem Kirchberg für Unterhaltung, der Kindergarten St. Meinrad für die Bewirtung. Der Nikolaus kommt zu den Kindern weiter

Die frohe Botschaft umsetzen

"Wohnst Du noch oder lebst Du schon?" heißt die Frage im nächsten Atempausegottesdienst von Süddeutscher Gemeinschaft Göppingen und Evangelischer Kirchengemeinde Lorch. Dabei geht es um die frohe Botschaft Gottes. Der Gottesdienst am Sonntag, 21. November, im evangelischen Gemeindehaus beginnt um 16 Uhr weiter
  • 272 Leser
GEMEINDERAT ESCHACH

Die Zügel lockerer lassen

Wer künftig in Eschach auf seinem Grundstück ein Gartenhaus außerhalb der im Bebauungsplan festgesetzten überbaubaren Fläche errichten möchte, kann unter Umständen mit einer Zustimmung des Gemeinderats rechnen. In seiner gestrigen Sitzung beschloss das Gremium zumindest, deren Bau im rückwärtigen - von der Straße nicht einsehbaren Gartenteil - zu erlauben. weiter
CDU-REGIONALKONFERENZ / Erster Wettbewerb der Kandidaten fürs Ministerpräsidentenamt vor 1200 Zuhörern in Schwäbisch Gmünd

Fairer Streit und zunehmender Applaus

Dutzende Kameras, hundert Journalisten, mehr als tausend Besucher - die erste CDU-Regionalkonferenz mit den Bewerbern für das Ministerpräsidentenamt, Dr. Annette Schavan und Günther Oettinger, im Stadtgarten rückte Schwäbisch Gmünd gestern Abend ins Interesse des ganzen Landes. Und weit darüber hinaus. weiter

Filigrane und rustikale Sterne

"Sterne zur Weihnachtszeit" können Interessierte bei einem Angebot der Evangelischen Erwachsenenbildung Waldhausen basteln. Der Kurs an zwei Dienstagabenden beginnt am 30. November um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Aus besonderen Papieren sollen filigrane und rustikale Sterne entstehen. Anmeldung bei Margrit Wahl, Telefon (07172) 5985. Die Kosten weiter
  • 178 Leser
WIRTSCHAFT / Informationsveranstaltung zum "6. Forschungsrahmenprogramm der EU" am FEM

Forschung bei Kleinen fördern

Kleinen und mittelständischen Unternehmen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie sich am "6. Forschungsrahmenprogramm der EU" (FRP) beteiligen können - das war das Ziel der Informationsveranstaltung des Steinbeis-Europa-Zentrums. Am Forschungsinstitut für Edelmetalle und Metallchemie (FEM) in Gmünd, wurde den Teilnehmern Vorträge und Workshops dazu geboten. weiter
VERKEHR / Versuch am Wasen brachte überraschenden Erfolg

Freie Fahrt für VfB-Fans

Für die Fans des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart besteht Hoffnung: Nicht nur auf bessere Leistungen der Kicker, sondern auch auf eine Entschärfung der Verkehrssituation nach den Heimspielen. weiter
GEMEINDERAT IGGINGEN / Baugebiet in Schönhardt in Planung

Fünf Plätze möglich

Erste städtebauliche Vorentwürfe für das Baugebiet "Goldhalde" wurden in der gestrigen Sitzung des Igginger Gemeinderats vorgelegt. Außerdem wurde die Grund- und Gewerbesteuer angehoben. weiter

Ganz viel Spaß im "Besen"

Der Altersgenossenverein 1943 fuhr nach Remshalden-Buoch in "Franks Besen". Sofort bester Stimmung waren die Altersgenossen beim Einblick in die vielfältige Speisekarte in "Franks Besen", die für jeden Gaumen etwas bot. Dazu gab's Fasswein aus dem Remstal. Gut gestärkt sorgte Helmut mit seinem Akkordeon für die musikalische Unterhaltung. Schunkellieder weiter
B 29 / Keine weiteren Gelder aus der Wirtschaft zu erwarten

Geparkte Tunnel-Spende

"Die Tunnelspende soll Nachahmer finden." Das sagte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig Ende März 2002. Damals übergab Günter Schüle, Geschäftsführer der Firma Julius Schüle, einen 5000-Euro-Scheck als Beitrag zum Tunnelbau. Es blieb allerdings bei dieser Einzelspende. weiter
  • 1798 Leser
CDU / Ruppertshofener Ortsverband unterwegs in Thüringen

Glaskunst und Probeschuss

Zum Jubiläum zum 25-jährigen Bestehen des CDU-Ortsverbandes Ruppertshofen entschlossen sich die Mitglieder, an den Rennsteig nach Neuhaus zu fahren. Zum dortigen Ortsverband bestehen seit Jahren schon freundschaftliche Kontakte über die Mittelstandsvereinigung des Ostalbkreises, deren Vorsitzender der Ruppertshofener Werner Frank ist. weiter
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / Elfte Saison nach Schwäbisch Gmünd nun auch in Armenien eröffnet

Gmünder Spenden lindern Leid in Eriwan

Die elfte Saison der "Küche der Barmherzigkeit" ist nun auch in Eriwan eröffnet. Pfarrer Karl-Heinz Scheide war dazu zwei Wochen unterwegs, besuchte alte und bedürftige Menschen, führte Gespräche mit Förderern und brachte viele freundliche Worte des Dankes zurück nach Schwäbisch Gmünd. weiter

Göggingen: Erhöhung der Grundsteuer?

Mit der Erhöhung der Grundsteuer befasst sich der Gögginger Gemeinderat in seiner Sitzung heute Abend. Diese beginnt um 19.30 Uhr und ist im Rathaus. Zuerst ist jedoch eine Bürgerfragestunde, anschließend geht es um die Kanäle und Baugesuche. Ein Thema ist auch die Reduzierung des Umfangs der Straßenbeleuchtung. Es ist daran gedacht, die Straßenbeleuchtung weiter

Herbstkonzert des Musikvereins Alfdorf

Der Musikverein Alfdorf spielt am kommenden Samstag in der großen Sporthalle in Alfdorf zum Herbstkonzert auf. Beginn ist um 19.30 Uhr. In der Pause werden langjährige aktive Mitglieder des Vereins geehrt. weiter
  • 192 Leser
GEMEINDERAT ALFDORF / Ein Bürgerbüro im Rathaus

Hilfe im ersten Stock

Nachdem keine Fragen aus der Bürgerschaft kamen, stieg der Alfdorfer Bürgermeister Michael Segan gestern Abend gleich in die Tagesordnung ein. Zum Bebauungsplan Leintalweg, 2. Änderung, wurde der Satzungsbeschluss vom Gemeinderat gefasst. weiter
WÄSCHGÖLTEN / Saisoneröffnung mit Hauptversammlung - Eigene Bleibe für die Wagenbauer gesucht

Hoffnung, dass es mit den Gmündern klappt

"Es wäre schön, wenn die Wagenbauer so schnell wie möglich eine eigene Bleibe finden würden", sagte Präsident Martin Ehmann bei der Hauptversammlung der Waldstetter Wäschgölten. Einen neuen Kassenprüfer gibt es schon: Bürgermeister Michael Rembold. weiter
PFLEGE / Veranstaltungsreihe

Im Alter leben und betreut wohnen

Was geschieht, wenn Menschen plötzlich auf die Hilfe Anderer angewiesen sind? Welche Form des Wohnens, der Betreuung und Versorgung ist die Richtige? Antworten auf diese Fragen gibt eine Veranstaltungsreihe, die im Johanniter-Pflegewohnhaus in Heubach angeboten wird. weiter

Kinder backen ihre Brötchen

Kürzlich besuchten die Großen zweier Gruppen des Spraitbacher Kindergartens Wirbelwind die Bäckerei "Au Backe" in Spraitbach. Dort wurde ihnen gezeigt, wie verschiedene Brötchen hergestellt und gebacken werden. Mit großem Eifer machten sich die Kinder daran, selbst Brötchen zu formen. Anschließend ließen sie sich die Brötchen gut schmecken. weiter

Klassiker und moderne Stücke begeistern Publikum

"Accordeon in Concert", so lautete das Motto, mit dem das Akkordeonorchester Durlangen seine Gäste begeisterte. Gestaltet wurde das Konzert vom Haupt- und Schülerorchester, das mit bekannten, aber auch modernen Stücken das Publikum in seinen Bann zog. Dabei waren bekannte Klassiker wie das Medley "Krimi-Puzzle", "Oh happy Day" oder auch Gigolo vertreten. weiter
WEST-SIDE-PARK / Neue Räume im Mögglinger Jugendtreff

Kulturarbeit und leere Wände

Die Decke isolieren, Wände verkleiden und einen neuen Boden legen zählten zu den Arbeiten der vergangenen drei Jahre. Im Mögglinger West-Side-Park ist ein neuer Raum für die Jugend entstanden. Für Veranstaltungen aller Art steht er künftig zur Verfügung. Am Samstag kamen viele Gäste zur Eröffnung. weiter
VERSAMMLUNG / Fremdenverkehrsgemeinschaft informierte

Limes Vermarktung

Die Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald konnte in ihrer Mitgliederversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Gleichzeitig wurde über die für 2005 geplanten Aktivitäten informiert. weiter

Luxus-Herberge in Stuttgart eröffnet

In Stuttgart ist gestern das Hotel Le Méridien eröffnet worden. Nach sieben Monaten Umbauzeit zogen in das Luxushotel an der Willy-Brandt-Straße die ersten Gäste ein. Direktor Bernd Schäfer-Surén will mit einem "exzellenten Speise-, Getränke-und Serviceangebot" Geschäftskunden und Touristen anlocken und mit französischem Flair "einen Farbtupfer" in weiter
ALPINIS / Die 30. Gedenkfeier ist einmal mehr in der Heubacher St.-Bernhard-Kirche

Mahnung für künftige Generationen

Alljährlich im November halten die italienische Alpinigruppe Aalen/Schwäbisch Gmünd, die italienische Marinegruppe Heidenheim/Aalen, die Gebirgsjäger und die Reservisten eine gemeinsame Gedenkfeier für ihre toten Kameraden ab. Seit vielen Jahren ist diese Feier in der St.-Bernhard-Kirche in Heubach. weiter
FIRMENGESCHICHTE / Aufstieg und Niedergang des Plüderhausener Nudelfabrikanten Schüle

Mit Millionen Eiern den Ort aufgebaut

Die Entwicklung der Gemeinde Plüderhausen ist eng mit dem Aufschwung der Firma Schüle verknüpft. In den vergangenen drei Wochen ist die 150-Jährige Firmengeschichte des Nudelherstellers im Plüderhausener Rathaus dokumentiert worden. Heute geht die Ausstellung zu Ende. weiter
HERBSTKONZERT / 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd begeistert das Publikum im Stadtgarten

Musik vertreibt den Staub auf der Seele

Bereits zum 18. Mal bot der 1. Musikverein Stadtkapelle ein Herbstkonzert im Peter-Parler-Saal des Stadtgartens. Stets kommen die Gmünder gerne, wissen sie doch, dass sie ein abwechslungsreiches, musikalisches Programm erwartet, für das die 45 Aktiven des Orchesters und die 25 Jugendlichen des Fanfarenzuges lange geprobt haben. weiter
LESUNG / Maria Blumencron fasziniert mit ihrer einfühlsamen Geschichte einer russischen Familie

Musik, Malerei und Mutterliebe

Eine Mutter kämpft sich durch den harten russischen Alltag, um ihre hochbegabte Tochter zu fördern. Davon handelt Maria Blumencrons neustes Buch "Das Wunder von St. Petersburg". Die Autorin erzählte gestern im Seniorenzentrum St. Anna von der Entstehung des Buches und den Biographien, die sie inspirierten. weiter
GT-Telefonaktion / Karten fürs Weihnachtsmusical

Märchen gewinnen

Die Adventszeit naht, die Stimmung wird weihnachtlich - beste Voraussetzungen für kleine (und große) Menschen, sich mit einem Märchen auf diese Zeit einzustimmen. Wir verlosen heute fünf mal zwei Eintrittskarten für das GT-Weihnachtsmärchen "Lauras Stern". weiter
WEST-SIDE-PARK / Jugend fragt Bürgermeister

Noch abwarten

Schritt für Schritt mehr möglich machen - das wünscht sich Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer für den Jugendtreff West-Side-Park in seiner Gemeinde. Die Jugendlichen haben jetzt einen neuen Raum - und stellten dem Bürgermeister Fragen zur Benutzung. weiter
INTERVIEW / Die Klientel der Aalener Frauenbeauftragten Uta-Maria Steybe sind Frauen in Not- und Krisensituationen

Notanker für weibliche Gewaltopfer

140 Gespräche durchschnittlich und pro Jahr mit Frauen in Not- und Konfliktsituationen hat die städtische Frauenbeauftragte Uta-Maria Steybe in den vergangenen sechs Jahren geführt. Den Gemeinderäten wird sie am kommenden Donnerstag, 18. November, über ihre Tätigkeit in den vergangenen fünf Jahren berichten. weiter
  • 101 Leser
HOCHSCHULPREIS / Ostalb-Stiftung der Kreissparkasse honoriert herausragende Arbeiten Studierender

Ostalb-Oskar für die Besten der Besten

Herausragende Leistungen von Studierenden an den drei Hochschulen im Kreis belohnte die Ostalb-Stiftung mit dem Hochschulpreis 2004. Gestern Abend erhielten die Preisträger im Unipark Schwäbisch Gmünd den "Ostalb-Oskar", wie Landrat Klaus Pavel die Trophäe bezeichnete. weiter

Prägende Menschen des Mittelalters

Die Historikerin Dr. Regine Birkmeyer setzt morgen um 19 Uhr ihre Vortragsreihe "Menschen des Mittelalters" mit einem Vortrag über "Elisabeth von Thüringen - Fürstin und Heilige" fort. Der Vortrag ist im VHS-Zentrum im Prediger. Nach dem Vortragsabend über den großen Staufer Friedrich Barbarossa steht nun Elisabeth von Thüringen, im Mittelpunkt, die weiter
BILDUNG / Info-Abend

Schulen nach der Bildungsreform

Die Schulen der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein und Essingen laden zu einer Informationsveranstaltung ein. Sie findet am Dienstag, 23. November, um 19.30 Uhr im Rosenstein-Gymnasium Heubach statt. weiter

Schwäbisches in der KulturTankstelle

Das Team der KulturTankstelle bietet am Samstag, 20 November, um 20 Uhr einen echt schwäbischen Abend mit dem 11-köpfigen "Xsangs-Orcheschdor Combo Alesi" aus Stödtlen in der KulturTankstelle in der Mörikestraße 19. Wer den Schwabentest am Eingang besteht darf die Hits genießen. Wer die Kehrwoche für die KulturTankstelle übernimmt, bekommt freien Eintritt. weiter

Seniorennachmittag in Leinzell

Die Leinzeller Senioren teffen sich am Mittwoch, 17. November, um 14 Uhr zum Seniorennachtmittag. Es gibt einen Dia-Vortrag von Walter Hegele über seine Reise von Lima nach La Paz, und zwar "mit dem Fahrrad über die Anden". Der Ausschuss trifft sich heute um 15.30 Uhr zum Aufbau. Zu den Veranstaltungen dürfen alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger weiter

Sonntagstreff für Menschen in Trauer

Trauernde sind eingeladen, den kommenden Sonntagnachmittag mit anderen Betroffenen zu verbringen. In geschützter Atmosphäre besteht die Möglichkeit, an Gesprächen teilzunehmen. Ziel ist es, Hilfe für den eigenen Weg des Trauerns zu finden. Termin: 21. November ab 14.30 Uhr im DRK-Haus in Heubach. Infos unter (07173) 913207 oder (07171) 350644. Man ist weiter
  • 105 Leser

Spende aus Heubach

Die Kinder des Kindergartens St. Maria in Heubach überbrachten dem "Kleiderstüble" des Deutschen Kinderschutzbundes Schwäbisch Gmünd Winterkleidung für Kinder. Die Mitarbeiterinnen des Kinderschutzbundes freuten sich sehr über die Spende. Da die Nachfrage derzeit sehr groß ist, benötigt der Kinderschutzbund dringend weitere Winterbekleideung für Kinder weiter
GESCHICHTE / Wie ausgemusterte kommunistische Führer ihren Weg in den Süden fanden

Tausche Stalin gegen Hilfsgütertransport

Nein, das württembergisch-bayerische Grenzland ist nicht als rote Bastion bekannt, schon gar nicht berüchtigt als Ruhehafen oder Asyl für ausgemusterte kommunistische Führer. Und doch stehen sie hier in Gundelfingen in Sichtweite der Kühltürme des Kernkraftwerks Gundremmingen, und blicken wie eh und je in die Ferne, wo sie einst Traktoren über die Felder weiter

Theologisches Abendgespräch

Die evangelische Erwachsenenbildung bietet am Donnerstag, 18. November, von 19 bis 21 Uhr ein "Theologisches Abendgespräch" im Luise-Grimminger-Raum im Augustinusgemeindehaus. Schuldekan i. R. Dr. Reinhold Wagner aus Schorndorf referiert zu dem Thema "Die Theologie des Paulus". Dabei soll vor allem die Frage bewegen "Ist Paulus noch zeitgemäß?". weiter
  • 100 Leser
PILZSAISON 2004 / Insgesamt befriedigende Ausbeute doch auch einige Vergiftungen

Tückische Giftchampignons

Insgesamt befriedigend sei die Pilzsaison 2004 gewesen, konstatiert Peter Tobies, Pilzsachverständiger im Naturkundeverein Schwäbisch Gmünd. Ärgerlich aber: wieder kam es zu einigen Fällen von Pilzvergiftungen. weiter

Viel Ärger mit Punker-Party

Nachdem sich Nachbarn über laute Musik beschwert hatten, suchten Polizeibeamte am frühen Sonntag Morgen eine Fete von rund 30 Punkern auf. Einer der Polizisten wurde von einem Punker am Hals gepackt. Weitere Partygäste bedrohten die Polizisten. Erst mit Verstärkung konnten die Polizisten die Ruhe wiederherstellen - zunächst jedenfalls: Am Vormittag weiter
  • 137 Leser
MARKETING / Präsentationsshop in Gmünd

Vielfalt edlen Schmucks

In Schwäbisch Gmünd arbeiten über 60 Gold- und Silberschmiede. Doch in den örtlichen Juweliergeschäften sind ihre Arbeiten nur selten zu finden. Mit dem neuen Präsentationsshop in der Franziskanergasse 6 zeigen nun 22 Betriebe ihre Arbeiten. Ein neues Marketingkonzept soll die heimische Produktion stärken. weiter
AUFFÜHRUNG / Märchen der Gmünder Bühne

Viermal Aschenputtel in der Theaterwerkstatt

Die Gmünder Bühne spielt in diesem Jahr Aschenputtel nach den Brüdern Grimm. Es wird am Freitag, 26. November, und Samstag, 27. November, jeweils um 15 Uhr gespielt. Am Sonntag, 28. November, gibt's zwei Aufführungen - um 14.30 und 16.30 Uhr. weiter

Vorweihnachtlicher Bauernmarkt

Einen Bauern- und Adventsmarkt bietet die Dorfgemeinschaft Mittelbronn am Samstag, 20. November. Von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr können Landwirte und Privatpersonen rund um das Dorfhaus in Mittelbronn ihre Selbsterzeugnisse sowie selbstgebastelten Advents- und Weihnachtsschmuck vermarkten. Die Dorfgemeinschaft freut sich über viele Marktbeschicker und Besucher. weiter
  • 107 Leser
ORTSCHAFTSRAT OHMENHEIM

Wahlbeteiligung nur 27,9 Prozent

Am Sonntag wurde die Wahl zum Ortschaftsrat im Neresheimer Teilort Ohmenheim wiederholt. Sie war für ungültig erklärt worden, weil einer der Kandidaten seinen Wohnsitz in einem Nachbarort hat. Die Wahlbeteiligung lag bei 27,9 Prozent. weiter

Wenn der Baum brennt

"ich find's so schön, wenn der Baum brennt" heißt das Weihnachts-Kabarett des Duos "Kabbaratz" aus Darmstadt. Damit gastiert es am Freitag, 17. Dezember, auf Einladung von Volkshochschule, Stadtbücherei und Stadt Lorch im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch. Karten für das satirische Weihnachtskabaret gibt es im Lorcher Rathaus, (07172)180119, in der weiter

Wohlfühlabende am Gymnasium Heubach

Der Schulförderverein SaRose des Rosenstein-Gymnasiums bietet am 16., 23. und 30. November, jeweils von 19.30 Uhr bis 21 Uhr Wohlfühlabende an. Unter dem Motto "Papillon" oder "Die Seele breitet ihre Flügel aus" kann man sich mit Körperübungen, Farbmeditationen, meditativen Texten und Tänzen verwöhnen, Körper, Seele und Geist für 90 Minuten in Einklang weiter
REALSCHULSEMINAR / Ausstellung "Natur-Rhythmen" mit Projektarbeiten des Kurses 21 gestern eröffnet

Wortgewitter und Regen aus der Röhre

Lehrstoff auf kreative Weise vermitteln und neben der Theorie stets an die Praxis denken: Das ist das Credo an Realschulen. Wie's funktioniert, lernen Realschullehrer am Gmünder Seminar. Dass die Lehre fruchtet, bewiesen gestern 20 angehende Absolventen bei der Präsentation ihrer Projekte. weiter
Wenn / Dachzeile dann keine Unterzeile

Überschrift 1-zeilig

13.11.2004 Kleintierzüchterverein Alfdorf Lokalschau 13./ 14. Nov. 2004 - Neue Halle Alfdorf Ergebnisse: Kaninchen Landesverband-Ehrenpreis: Günther Werz mit Helle Großsilber und Stephan Spazierer mit Kleinwidder Bestes männliches Tier: Wiener Blau von Heinz Maier. Bestes weibliches Tier: Zwerg-Widder von Hans Wittmann 1. Vereinsmeister: Heinz Maier, weiter
AMTSEINSETZUNG / Hildegund Moll leitet Lorcher Hauptschule

Zusammen kreativ

Hildegund Moll leitet künftig die Lorcher Hauptschule. Sie sieht sich als Regisseurin des Zusammenspiels aller am Schulleben Beteiligten. weiter

Regionalsport (14)

TISCHTENNIS

Auf hohem Niveau

Die Bezirksmeisterschaften der aktiven Tischtennisspieler wurden vom TSV Schwaikheim in der Fritz-Ulrich-Halle in Schwaikheim ausgetragen. weiter
SCHWIMMEN / Männer - Deutsche Mannschafts-Meisterschaften - Aufstiegskampf zur 2. Bundesliga Süd - Titel der Oberliga Baden-Württemberg gesichert

Aufstieg trotz tollem Resultat verpasst

Wieder einmal reichte es für den Schwimmverein Gmünd nicht zum Sprung in die zweite Liga, obwohl sich das Gesamtresultat mit 23 107 Punkten absolut sehen lassen konnte. Dieses Ergebnis bedeutete immerhin den Gewinn der Oberliga-Meisterschaft. weiter
VOLLEYBALL / Bezirksliga

DJK weiter auf Erfolgskurs

Nur eine Dreiviertelstunde dauerte der Auswärtsauftritt der DJK Gmünd in Weiler/Fils, dann war der 3:0-Erfolg über den Bezirksliga-Vierten perfekt. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Bergheim kommt zu spät, Molinari fliegt vom Platz und trotzdem punktet der FC Normannia gegen Hoffenheim

Ein Platzverweis als Glücksfall

Der FC Normannia stand kurz vor der ersten Heimniederlage in der Oberliga. Über den glücklichen Punktgewinn gegen die TSG Hoffenheim II wollte Alexander Zorniger aber gar nicht groß sprechen. Nein, der Gmünder Trainer sagte stattdessen, dass der fünfte Saisonsieg möglich gewesen wäre. weiter
KUNSTTURNEN / 2. Bundesliga - Wetzgau unterliegt gegen Heidelberg mit 19:57

Es wird nochmals eng

Eine bittere 19:57-Niederlage mussten die Turner des TV Wetzgau gegen den KTG Heidelberg hinnehmen. Für Wetzgau, das in diesem Wettkampf unbedingt Geräte gewinnen musste und mit einigen Kampfrichterentscheidungen haderte, wird es nun nochmals eng im Kampf um den Verbleib in der 2. Bundesliga. weiter
FUSSBALL / B-Junioren

FCN-Patzer ohne Folgen

Einen enttäuschenden Auftritt lieferten die B1-Junioren des FC Normannia bei der 1:3-Niederlage in Löchgau ab. Da aber alle anderen Spitzenteams ebenfalls Federn ließen ist der FCN immer noch in Tuchfühlung zur Spitze. weiter
SCHWIMMEN / Frauen - Mannschafts-Meisterschaften - Kerstin Vogel knackt die 4000-Punktegrenze

Frauen mit einigen "Hängern"

Nur zur Vizemeisterschaft in der Oberliga reichten die 20 292 Zähler, die die Damen des Schwimmvereins Gmünd erschwammen. Allerdings wäre für den SVG durchaus mehr möglich gewesen. weiter
FUSSBALL / Peter Zeidler nicht zum TSV Crailsheim

Keine Gespräche

Der Fußball-Oberligist TSV Crailsheim würde gerne Peter Zeidler als neuen Trainer verpflichten. Doch der Ex-Coach des VfR Aalen lehnt ab: "Den Trainer Peter Zeidler gibt's vorerst nicht." weiter
  • 229 Leser
HANDBALL / Landesliga Frauen - Heimsieg für Lorch

Kämpferisch stark

Eine klare kämpferische Steigerung und ein wenig Glück verhalfen den Frauen des TSV Lorch zum ersten Sieg in eigener Halle. Der TB Gaisburg wurde mit 26:24 geschlagen. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Lorch gibt Punkt ab

Der TSV Lorch spielte 22:22-Unentschieden im Spitzenspiel gegen den SV Remshalden II und bleibt ungeschlagener Tabellenführer. weiter
KARATE

Neue Abteilung

Die neu gegründete Karateabteilung des TSV Ruppertshofen konnte sich bei der Auftaktveranstaltung über ein reges Interesse freuen. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

SGB II souverän

Ihren zweiten Saisonsieg durften die Handballer der SG Bettringen II in der Bezirksklasse mit 30:23 gegen den TV Schlat feiern. weiter
JUDO / Judozentrum Heubach bei den Süddeutschen Meisterschaften U 15 m/w

Zwei Mal Bronze

Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Nürtingen holten Carina Dangelmaier und Philipp Pelzer vom JZ Heubach Bronze, außerdem gab es vier zusätzliche Urkundenplätze. weiter

Überregional (113)

OLDTIMER / Der Boom ist ungebrochen

250 000 alte Schätzchen

Viele ehemalige 'Spießer'-Autos erreichen Kultstatus
Die Zahl der Liebhaber und Besitzer von Oldtimer-Autos wächst. Rund 250 000 mehr als 30 Jahre alte Fahrzeuge sind auf Deutschlands Straßen unterwegs. weiter
  • 415 Leser
MESSEN

26 Millionen für neue Halle

Die Stadt Freiburg wird in die Erweiterung ihrer kommunalen Messe in den kommenden zwei Jahren rund 26 Millionen Euro investieren. Gebaut werde unter anderem eine Multifunktionshalle für Großveranstaltungen, Fernsehshows, Kongresse und Konzerte, sagte OB Dieter Salomon (Grüne) gestern zum Beginn der Bauarbeiten. Freiburg reagiere damit auf die steigende weiter
  • 249 Leser
ZWEITLIGA-FUSSBALL / Unterhaching führt und verliert

3:1 - Kölner Sprung an die Spitze

Der 1. FC Köln ist wieder Tabellenführer der Zweiten Fußball-Bundesliga. Das Team von Trainer Huub Stevens gewann gestern Abend bei der SpVgg Unterhaching trotz eines 0:1-Rückstands noch mit 3:1 (0:1) und verdrängte nach dem vierten Sieg in Folge mit nunmehr 29 Punkten den MSV Duisburg (28) wieder auf Rang zwei. Unterhaching verpasste durch die Niederlage weiter
  • 372 Leser
PORSCHE / Höhere Dividende dank Rekordgewinn

Aktionäre profitieren

Nach dem höchsten Gewinn in der Unternehmensgeschichte schüttet die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG an ihre Aktionäre rund 70 Mio. EUR aus - soviel wie noch nie. weiter
  • 383 Leser
FERNSEHEN / Fünfteilige ZDF-Dokumentationsreihe 'Hitlers Manager' startet heute

Albert Speer: Der Baumeister und Aufrüster

In TV-Dokus über die Nazis geht es meist um offensichtliche Täter. Das ZDF befasst sich nun in fünf Folgen mit den Sachwaltern des Regimes: Mit Hitlers Managern. weiter
  • 513 Leser

Alles Fachwerk. Die ...

...Altstadt von Schiltach (Kreis Rottweil) steht mit ihren hübschen Fachwerkhäusern komplett unter Denkmalschutz. Der Marktplatz gehört zu den schönsten in Deutschland. weiter
  • 319 Leser
GRIECHENLAND / Mit falschen Haushaltsdaten Stabilität vorgegaukelt

Athen erschleicht sich Euro

Rausschmiss aus der Währungsunion nicht möglich
Griechenland hat sich 2001 mit geschönten Haushaltszahlen den Beitritt zur Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (EWWU) verschafft. Das ergab die gestern bekannt gewordene Revision der Athener Haushaltszahlen. Konsequenzen haben dürfte das keine. weiter
  • 375 Leser
ERNÄHRUNG / In Stuttgart werden Eckart-Witzigmann-Preise vergeben

Auch Genießen will gelernt sein

Beim Essen geht es um weit mehr als nur um die Ernährung. Das predigt Kulinaristik-Professor Alois Wierlacher. Geschmackserziehung sei heute wichtiger denn je. weiter
  • 284 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL 2. Bundesliga ·Unterhaching - 1. FC Köln1:3 (1:0) Tore: 1:0 Akonnor (40.), 1:1 Bröker (50.), 1:2 Voigt (63./Foulelfmeter), 1:3 Streit (90. + 1). - Zuschauer: 5000. |1 ||1. FC Köln13|9|2|2|25|:|15|29| |2 ||MSV Duisburg|13|9|1|3|20|:|12|28| |3 ||Greuther Fürth|13|8|3|2|17|:|8|27| |4 ||Alem. Aachen13|6|4|3|26|:|12|22| |5 ||1860 München13|5|4|4|20|:|19|19| weiter
  • 350 Leser
SPANIEN

Aus für weiteres Raucherparadies

Der Ruf Spaniens als 'Raucherparadies' ist der Regierung in Madrid ein Dorn im Auge: Ein Gesetzesentwurf soll den Zigarettenkonsum vom nächsten Jahr an in größeren Kneipen und Restaurants sowie am Arbeitsplatz, an Lehrinstituten oder in geschlossenen Sportarenen verbieten. Geplant sind zudem hohe Geldstrafen für den Verkauf von Tabakprodukten an Jugendliche weiter
  • 383 Leser
USA

Außenminister Powell geht

US-Außenminister Colin Powell hat nach fast vier Amtsjahren seinen Rücktritt eingereicht. Der 67-Jährige werde im Amt bleiben, bis ein Nachfolger gefunden sei, hieß es in Washington. Der innerhalb der Regierung als gemäßigt geltende Powell sei amtsmüde gewesen, verlautete aus der Umgebung des im Ausland hoch geschätzten früheren Generals. Im Gespräch weiter
  • 354 Leser
HANDBALL / Nationalkeeper Fritz sagt für die WM in Tunesien ab

Bundestrainer Brand in großer Personalnot

Nach dem Rücktritt der Galionsfiguren Kretzschmar, Schwarzer, Petersen, Zerbe und Dragunski sowie den verletzungsbedingten Ausfällen von Kapitän Markus Baur (Achillessehne) und Oleg Velyky (Leistenverletzung) gleicht die stark verjüngte deutsche Handball-Nationalmannschaft von Bundestrainer Heiner Brand beim heute beginnenden World-Cup in Schweden fast weiter
  • 364 Leser
PARTEIEN / Spitzenkandidat wird am 11. Dezember in Schwäbisch Gmünd gewählt

CDU legt Fahrplan für Teufel-Nachfolge fest

Die Spitze der Landes-CDU hat weitere Details für die Nachfolge von Ministerpräsident und CDU-Landeschef Erwin Teufel festgelegt. Der Parteitag, der am 11. Dezember den Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2006 wählt, wird in Schwäbisch Gmünd veranstaltet, teilte ein CDU-Sprecher gestern nach einer Sitzung des Landesvorstands mit. Dort fand gestern weiter
  • 311 Leser
BETRUG

CDU-Chef zahlt Geld zurück

Nach der Betrugsaffäre um den Geschäftsführer des CDU-Bezirks Nordwürttemberg, Frieder Fundis, soll die Bezirks- und Kreisgeschäftsstelle in Heilbronn neu geordnet werden. Bis März werde ein Nachfolger für den fristlos gekündigten Parteifunktionär gefunden, sagte der Bezirksvorsitzende Günther Oettinger. Fundis habe 60 000 Euro aus der Parteikasse zu weiter
  • 321 Leser
GERICHT

Dackeltod gesühnt

Ein ostfriesischer Kleingärtner muss für den Strom-Tod eines Dackels büßen. Das Amtsgericht Aurich (Niedersachsen) verurteilte den 61-Jährigen zu neun Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung. Er hatte ein Beet mit einem 220-Volt-Drahtzaun gesichert. Dackel 'Pelle' starb beim Besuch im Garten, sein 65 Jahre altes Frauchen überlebte den Stromschlag. dpa weiter
  • 314 Leser
PARALYMPICS / Heber Mousavi und andere bestraft

Das Gold ist weg, die Sperre da

Acht Wochen nach Ende der Paralympics in Athen sind drei weitere Dopingfälle vom Internationalen Paralympic-Komitee (IPC) bekanntgegeben und geahndet worden: Als Goldmedaillengewinner wurde Gewichtheber Seyed Habibollah Mousavi aus dem Iran positiv auf das anabole Steroid Metandienon getestet. Der 25-Jährige verliert seine Medaille und ist für zwei weiter
  • 364 Leser

Das stichwort: Atomkonflikt mit dem Iran

· November: Nach Angaben der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) hat der Iran die Produktion kleiner Mengen waffenfähigen Plutoniums zugegeben. Es gebe aber keinen Hinweis auf den Bau von Atomwaffen. · Dezember: Der Iran unterzeichnet das Zusatzprotokoll, das IAEO- Kontrolleuren unangekündigte Kontrollen von Atomanlagen erlaubt. · März 2004: weiter
  • 327 Leser
RIES / Der Einschlagkrater bei Nördlingen soll 'Nationaler Geopark' werden

Der Meteorit kam im Miozän

Antrag noch dieses Jahr - Landkreis Donau-Ries will den Geo-Tourismus ankurbeln
Der Nördlinger Krater soll 'Nationaler Geopark' werden. Der Landkreis Donau-Ries arbeitet schon an einem 'Erlebnis'-Konzept für den Geo-Tourismus. weiter
  • 293 Leser
FUSSBALL / Bayern-Chefs wollen keine Kritik mehr hören

Der Prügelknabe zürnt

Der FC Bayern München hat es satt, der Prügelknabe der Fußball-Nation zu sein. Nach dem 3:1 in Bochum reden sich Trainer und Manager den Frust von der Seele. weiter
  • 388 Leser
METALLINDUSTRIE

Deutliches Plus erwartet

Berlin· Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall erwartet im kommenden Jahr 3,5 Prozent Wachstum für die größte deutsche Wirtschaftsbranche. '2005 erwarten wir aus heutiger Sicht nach mehreren Jahren Stagnation rund 3,5 Prozent Wachstum. Aber der Druck auf Erträge und Erzeugerpreise bleibt weiter hoch', sagte Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegießer. Gerade weiter
  • 474 Leser
ABENTEUER / Warum Erzählungen Kraft für das Leben geben

Die Botschaft der Märchen: Widerstände kann man überwinden

'Es war einmal.' Kinder lieben Märchen, und sie brauchen sie, heute vielleicht mehr denn je. Für die Entwicklung gelten Märchen deshalb als wichtig, weil sie 'Mut zum Leben machen', wie der Kinderpsychologe Bruno Bettelheim in einem seiner Bücher schrieb. Warum das so ist? Märchen bieten keinen Schonraum, vermeiden auch Konflikte nicht. Sie sind wie weiter
  • 324 Leser
RAUBMORD / Staatsanwalt verhängt Nachrichtensperre

Die Polizei darf nichts sagen

Im Fall des wegen Mordverdachts verhafteten Dorfbäckers von Siegelsbach hat die Staatsanwaltschaft Heilbronn eine Nachrichtensperre erlassen. Die Behörde will sich erst wieder äußern, wenn eine Entscheidung über eine Anklage vorliege. Die Polizei Heilbronn darf die Öffentlichkeit nicht informieren. Der 46-jährige Bäckermeister war am 9. Oktober verhaftet weiter
  • 328 Leser
KOMMUNEN / Am Oberrhein soll ein Eurodistrikt entstehen

Drei Regionen im Rennen

Gleich drei Regionen am Oberrhein wetteifern um den grenzüberschreitenden Eurodistrikt. Völlig offen ist, welche Rathauschefs am Ende die Nase vorn haben werden. weiter
  • 397 Leser
FUSSBALL / Bundesligist verlängert mit dänischen Stürmer

Ebbe Sand bleibt bei Schalke

Publikumsliebling Ebbe Sand hat seinen Vertrag beim FC Schalke 04 bis 2006 verlängert und will seine Karriere beim Revierclub beenden. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, gab der 32 Jahre alte dänische Stürmer gestern seine Zusage für ein weiteres Jahr. 'Es war immer mein Ziel, meine Karriere beim FC Schalke zu beenden', sagte Sand. Seine Ankündigung weiter
  • 419 Leser
FORMEL 1 / Nach Rückzug bestätigt Ford den Rennstall-Verkauf

Eddie Jordan atmet auf: Jaguar-Team gerettet

Ford hat nach dem Rückzug aus der Formel 1 potente Käufer für sein Grand-Prix-Team Jaguar Racing und die Motorenschmiede Cosworth gefunden. Der österreichische Getränkehersteller Red Bull übernimmt Jaguar Racing, teilte die Ford Motor Company gestern in Dearborn/USA offiziell mit. Die neuen Besitzer von Cosworth sind Kevin Kalkhoven und Gerald Forsythe, weiter
  • 311 Leser
VERBRECHEN / Täter schwebt in Lebensgefahr

Ehefrau erschossen

Er alarmierte selbst die Polizei: Ein Augsburger hat seine Ehefrau erschossen und versucht, Selbstmord zu begehen. Der Mann schwebt in Lebensgefahr. weiter
  • 369 Leser
KAMERUN

Ein Duo ist trotz Kälte heiß

Die Kaiserslauterer Bill Tschato und Lucien Mettomo spielen morgen für Kamerun gegen die DFB-Größen, die sie auch aus dem Bundesliga-Alltag kennen. weiter
  • 380 Leser
UMFRAGE / Wie gehabt: Männer trinken lieber Bier, die Frauen Wein und Sekt

Ein Fünftel der Deutschen lebt abstinent

Etwa jeder fünfte Deutsche trinkt keinen Alkohol: 21,6 Prozent gaben bei einer repräsentativen Umfrage des Offenbacher Marplan-Instituts an, abstinent zu leben. Insgesamt lag die Anzahl der Alkoholkonsumenten unter den 2511 Befragten bei 78,4 Prozent. Bei den Männern betrug der Anteil 88, bei den Frauen 70 Prozent. Von den Schülern (ab 14 Jahren) trinkt weiter
  • 292 Leser
OBDACHLOSIGKEIT

Ein Haus nur für Frauen

Obdachlose Frauen in Freiburg sollen von Februar an in einem speziell für sie reservierten Aufnahmehaus Hilfe und Obdach bekommen. Das teilte das Diakonische Werk Baden gestern mit. In die Einrichtung würden in den kommenden Monaten 265 000 Euro investiert. Die Stadt Freiburg beteilige sich an den Kosten. Die Diakonie reagiere mit der Eröffnung des weiter
  • 319 Leser
FESTIVAL / Etliche Hochkaräter in Aalen

Ein Legenden-Gebläse

Die Liebe zum Funk hat das Jazzfest ja immer ausgezeichnet. Bei der 13. Auflage des Festivals wurde nun mit Lamont Dozier und Mousse T. auch auf Soul gesetzt. weiter
  • 319 Leser
KONSUM / Vor allem Männer greifen zu

Einkaufslust im Netz

Trotz der allgemeinen Kaufzurückhaltung wächst die Konsumfreude im Online-Handel. Auktionen werden immer beliebter, weist eine Studie aus. weiter
  • 368 Leser
PROJEKT / 'Politische Bildung in Schwaben

Einstieg in die Bürgergesellschaft

Er gilt als bayernweit vorbildhaft: Der Bezirksjugendring Schwaben hat jetzt den Atlas zur politischen Bildung im Bezirk vorgestellt, ein Projekt der Agenda-21. weiter
  • 385 Leser

Erkundungstour. Dass auch ...

...eine durchsichtige Scheibe eine Barriere ist, muss das Löwenbaby im Zoo erst begreifen. Viele Male tapst es mit den Pfoten dagegen, um festzustellen: Da geht es nicht weiter. weiter
  • 343 Leser
RAUMFAHRT / 'Smart-1' hat nach 18 Millionen Kilometern die Umlaufbahn des Erdtrabanten erreicht

Erste europäische Sonde im Bann des Mondes

Nach einer außergewöhnlichen Reise mit vielen Umwegen hat Europas erste Mondsonde 'Smart-1' nach 14 Monaten die Umlaufbahn des Erdtrabanten erreicht. weiter
  • 307 Leser
FUSSBALL-NATIONALELF / Köpke sieht keine Probleme in der Torhüter-Frage

Erster Schritt für vernünftige Basis

Kahn stellt sich Konkurrenzkampf - Wörns mit angebrochener Nase gegen Kamerun
Beim einstündigen Torwart-Gipfel hinter verschlossenen DFB-Türen gab es offiziell Lob von Jürgen Klinsmann, das erste Training des neuen Bundes-Torwarttrainers Andreas Köpke vor dem Mittwoch-Länderspiel gegen Kamerun aber fand ohne Oliver Kahn statt. weiter
  • 326 Leser
KONJUNKTUR / Bundesregierung bekräftigt Prognose

Euro-Stärke nicht überbewerten

Berlin. Ungeachtet der jüngsten Wachstumszahlen und des hohen Euro-Kurses hält die Bundesregierung an ihrer Wachstumsprognose von 1,8 Prozent für das laufende Jahr fest. Das dritte Quartal dürfe man nicht überbewerten, sagte Wirtschafts-Staatssekretär Alfred Tacke. Entscheidend sei das vierte Quartal. Zudem gebe es auf den internationalen Märkten positive weiter
  • 442 Leser
MINISTERPRÄSIDENT

Fahrplan für die Nachfolge

Die Spitze der Landes-CDU hat weitere Details für die Nachfolge von Ministerpräsident und CDU-Landeschef Erwin Teufel festgelegt. Der Parteitag, der am 11. Dezember den Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2006 wählt, wird in Schwäbisch Gmünd veranstaltet, teilte ein CDU-Sprecher gestern nach einer Sitzung des Landesvorstands mit. Dort fand gestern weiter
  • 357 Leser
BANKÜBERFÄLLE

Festnahmen in Lettland

Zwei im Sommer 2003 in der Hirschberger Gegend (Rhein-Neckar-Kreis) verübte Banküberfälle sind vollends aufgeklärt. Die mutmaßlichen Täter gehören nach Angaben der Heidelberger Polizei zu einer Räuberbande aus Osteuropa, auf deren Konto auch Überfälle im Raum Osnabrück gehen sollen. Zehn Überfälle sollen es insgesamt in Deutschland gewesen sein. Die weiter
  • 347 Leser
HOCHADEL

Freispruch vom Untreuevorwurf

Das Amtsgericht Baden-Baden hat gestern eine 59 Jahre alte Adelige vom Vorwurf der Untreue freigesprochen. Es habe in dem Fall einige Ungereimtheiten gegeben, die das Gericht am Tatvorwurf zweifeln ließen, hieß es in der Urteilsbegründung. Während die Staatsanwaltschaft für die 59-Jährige, die dem europäischen Hochadel angehören soll, eine Geldstrafe weiter
  • 321 Leser
KULTURPOLITIK / Kritik an Plänen des Goethe-Instituts

Fünf Standorte vor dem Aus

Für 5 der 16 Goethe-Institute in Deutschland gibt es nur mehr wenig Aussicht auf Rettung. Gestern kam das Präsidium unter dem Vorsitz von Jutta Limbach zusammen, um über den Vorschlag zur Schließung zu entscheiden. Vor einer Bekanntgabe des Ergebnisses werde jedoch heute die Mitgliederversammlung informiert. Neben den Standorten Dresden und Düsseldorf weiter
  • 286 Leser

Fördergelder stehen auf dem Spiel

EU-Währungskommissar Joaquin Almunia stellte gestern klar: Es gibt keine juristische Möglichkeit, die Mitgliedschaft Griechenlands im Euro-Raum in Frage zu stellen. Ob gegen Athen deswegen ein Verfahren wegen Verletzung des EU-Vertrags angestrebt wird, ist noch nicht entschieden. Die einzige Sanktion, über die offen in Brüssel gesprochen wird, ist die weiter
  • 273 Leser
USA / Außenminister Powell hat schon lange die Freude am Amt verloren

George W. Bush kommt die Mannschaft abhanden

So viele Posten auf einmal hatte ein US-Präsident nach seiner Wiederwahl noch nie zu besetzen: Mit US-Außenminister Colin Powell wollen weitere Minister gehen. weiter
  • 335 Leser
URTEIL / Ernennung des Ex-Sprechers der Kultusministerin zum Schuldirektor ungültig

Gericht verwirft Hohlmeiers Personalentscheidung

Das Verwaltungsgericht Regensburg hat die Ernennung eines ehemaligen engen Mitarbeiters der Kultusministerin Monika Hohlmeier (CSU) zum Schulleiter für unwirksam erklärt. Im Sommer hatte die Ministerin ihren damaligen Pressesprecher Peter Brendel zum Direktor des Gymnasiums im niederbayerischen Pfarrkirchen ernannt. Dagegen hat ein unterlegener Mitbewerber weiter
  • 411 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 634 167,00 Euro, Gewinnklasse 2: 673 093,70 Euro, Gewinnklasse 3: 88 564,90 Euro, Gewinnklasse 4: 4877,40 Euro, Gewinnklasse 5: 206,90 Euro, Gewinnklasse 6: 48,20 Euro, Gewinnklasse 7: 27,90 Euro, Gewinnklasse 8: 11,40 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 65 600,70 Euro, Gewinnklasse 2: 3200,00 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 287 Leser

Groß abgeräumt. Der ...

...seit Jahren andauernde Siegeszug der afroamerikanischen Popmusik hat sich bei den American Music Awards in Los Angeles (Kalifornien) bestätigt. Während Sheryl Crow (links) sich als beste Rock/Pop-Sängerin über einen Preis freute, sahnte das Rap-Duo Outkast (Mitte: Sänger Big Boi) gleich in drei Kategorien ab. Der große Abräumer war aber R&B-Star weiter
  • 337 Leser
SÜDAFRIKA

Hai tötet Schwimmerin

Eine 77 Jahre alte Frau ist beim Schwimmen im Meer in der Nähe von Kapstadt von einem Weißen Hai angegriffen und getötet worden. Augenzeugen hatten eine riesige Blutlache gesehen, nachdem das Tier sein Opfer in die Tiefe gerissen hatte. Der Hai soll rund sechs Meter lang gewesen sein. Er habe die Frau mehrmals umkreist und dann angegriffen. epd weiter
  • 383 Leser
UNWETTER / Urlaubsregionen unter Wasser

Herbststürme im Mittelmeerraum

Vielerorts können Flugzeuge nicht landen
Gewaltige Herbststürme toben zurzeit im Mittelmeerraum. Betroffen sind auch beliebte Urlaubsregionen in Griechenland, der Türkei und in Italien weiter
  • 441 Leser
MOTORSPORT

In China Titel geholt

Beim Finale der FIA-GT-WM im chinesischen Zhuhai gewannen die Porsche-Werkspiloten Lucas Luhr (Koblenz) und Sascha Maassen (Aachen) mit einem zweiten Platz den Gesamtsieg in der GT-Klasse. Sie sicherten mit nur 3,5 Zählern Vorsprung auf ihre Teamkollegen Collard/Ortelli (90) den Titel, den vor ihnen erst drei deutsche Fahrer gewonnen hatten. sid weiter
  • 462 Leser
1. FC Schweinfurt 05

Insolvenz beantragt

Drei Jahre nach dem Abstieg aus der Zweiten Fußball-Liga ist der 1. FC Schweinfurt 05 endgültig pleite. Der Traditionsclub habe Insolvenz beantragen müssen, erklärte Notvorstand Thomas End. Nun muss ein Gutachter entscheiden, ob das Insolvenzverfahren eröffnet oder ob dieses 'mangels Masse' abgelehnt wird. Letzteres bedeutet das endgültige Aus. dpa weiter
  • 407 Leser

INTERVIEW: Hüpfen auf einem Bein

Bewegung und viel frische Luft tun gut, sagt die Kinderärztin Ursel Lindlbauer. Doch nicht wenige Kinder werden heute nur noch mit dem Auto herumkutschiert. Frau Dr. Lindlbauer, in welcher körperlichen Verfassung sind Kinder in Deutschland heute? URSEL LINDLBAUER: Ganz viele sind zu dick. Das ist das Hauptproblem. Sie essen zu viel und bewegen sich weiter
  • 310 Leser
HANSA ROSTOCK / Wilde Spekulationen um Nachfolger von Trainer Schlünz

Jetzt droht Werner 'Beinhart'

Nach dem Rücktritt von Trainer Juri Schlünz wird heftig über einen Nachfolger für das Traineramt beim Fußball-Bundesligisten Hansa Rostock spekuliert. Der Vorstandsvorsitzende Wimmer kündigte an, noch in dieser Woche zu einer Entscheidung zu kommen. weiter
  • 378 Leser
SCHWEDEN

Jäger mit Dudelsack

Ein Schwede will männliche Elche mit Dudelsacktönen aus dem Wald und vor die eigene Flinte locken. Warum die Elchbullen, und nicht auch die Kühe und Kälber auf die schottischen Pfeifenklänge reagieren könnten, behielt er für sich. 'Die Frage ist nur, ob die Elche zu mir kommen oder den Jungs im nächsten Jagdrevier vor die Flinte laufen.' dpa weiter
  • 378 Leser
REGIONALKONFERENZ

Kandidaten stellen sich vor

Für den baden-württembergischen CDU-Fraktionsvorsitzenden Günther Oettinger hat die Sicherung der Beschäftigung im Land Priorität. 'Beschäftigung ist das überragende Ziel, dem sich alles andere unterzuordnen hat', sagte Oettinger gestern Abend bei der ersten CDU-Regionalkonferenz, bei der es um die Nachfolge von Ministerpräsident und CDU-Landeschef weiter
  • 341 Leser
EDF

Kapitalspritze nötig

Der französische Energiekonzern EDF, der Großaktionär bei der Energie Baden-Württemberg ist, benötigt eine Kapitalspritze in Milliardenhöhe. Die Finanzdecke sei nicht groß genug, um die Herausforderungen in Europa zu bestehen, schreibt eine Pariser Regierungskommission. Es sei Kapital von mindestens 7 Mrd. EUR, womöglich sogar von 11 Mrd. EUR nötig. weiter
  • 462 Leser
Borussia Dortmund

Keine Zeit zur Erholung

Der eine (Niebaum) kämpfte mit Tränen, der andere (Mei- er) wankte wie ein angeschlagener Boxer. Die Jahresversammlung von Borussia Dortmund wurde zum Tribunal. weiter
  • 294 Leser
POWELL

KOMMENTAR: Die Taube meldet sich ab

DETLEV AHLERS Es ist eine interessante, weil häufige Tatsache, dass Politiker, je mehr sie vom Militär verstehen, desto skeptischer sind gegenüber seinen Möglichkeiten. Wer selbst im Krieg war, weiß besser, was alles schief laufen kann, als theoretisierende Schreibtischstrategen. Vermutlich deshalb hat sich US-Außenminister Colin Powell, einst höchster weiter
  • 317 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Starke Vorgaben

SIEGFRIED BAUER Porsche stand gestern an der Börse auf der Verlierer-Seite. Diese Nachricht zeigt die ganze Widersprüchlichkeit des Aktienmarktes. Denn Auslöser des Kursrückgangs waren positive Nachrichten: der Gewinnanstieg auf 1,1 Milliarden Euro - und die Dividendenerhöhung um fast ein Fünftel. Dass Aktionäre hinter beiden Meldungen einen Verkaufsgrund weiter
  • 382 Leser
GRIECHENLAND

KOMMENTAR: Strafloser Staatsbetrug

WILHELM HÖLKEMEIER Der Euro ist fester denn je, Griechenland spielt mit gut zehn Millionen Einwohnern und seinem bescheidenem Sozialprodukt (die großen Mitgliedsstaaten erwirtschaften mehr als das Zehnfache) für die Stabilität der EU-Währung keine Rolle. Wer so denkt, liegt voll daneben. In Souvlaki-Häppchen kommt eine Wahrheit ans Licht, die das Fundament weiter
  • 315 Leser
GESUNDHEIT / Kein Rückhalt für Merkels und Stoibers Kompromiss

Konzept stößt auf breite Ablehnung

Seehofer erwägt Rückzug - Regierung: Es fehlen bis zu 20 Milliarden Euro
CDU und CSU sind mit ihrem Gesundheitskompromiss auf breite Ablehnung gestoßen. Nach Ansicht der Bundesregierung klafft eine große Finanzlücke. weiter
  • 405 Leser
SCHLINGENSIEF

Krankheit als Theater

Der Theaterprovokateur Christoph Schlingensief und der Maler Jörg Immendorff haben sich für ein Projekt zusammengetan, das auf der Bühne die tödliche Nervenkrankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) thematisieren soll, an der der 59-jährige Maler leidet. 'Was ich als Lebensplanung noch habe, ist natürlich meine Familie, dann mein künstlerisches Schaffen weiter
  • 317 Leser

Kultur-Tipp

40 Jahre in Rock Man kann sie mit Fug und Recht in einem Atemzug mit den Rolling Stones, den Animals, den Who und den Yardbirds nennen. Wer von Van Morrison als 'eine der größten Rhythm n Blues-Bands aller Zeiten' geadelt wird, der hat seinen Platz im Pantheon des Rock 'n' Roll gefunden. In den Sixties galten The Pretty Things als lauteste, rüpelhafteste weiter
  • 367 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tierschutzpreise verliehen Landwirtschaftsminister Willi Stächele (CDU) hat gestern in Ostfildern (Kreis Esslingen) Tierschutzpreise verliehen und dabei die vielen privaten Initiativen im Land gewürdigt. Der Sonderpreis 'Mensch und Tier' mit 3000 Euro Preisgeld ging an Christiane Rohn für ihre Arbeit auf dem Argenhof in Wangen im Allgäu, einem Gnadenhof weiter
  • 358 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis fällt weiter Wachsende Rohölvorräte in den USA haben die Sorgen von Händlern über Versorgungsengpässen in den Wintermonaten gedämpft und die Ölpreise gestern weiter sinken lassen. Öl verbilligte sich damit in drei Wochen um etwa 10 Dollar. Der Preis für die Nordsee-Ölsorte Brent fiel um 1,06 Dollar auf 41,25 Dollar je Barrel (159 Liter). Umsatz weiter
  • 400 Leser
ARZNEIPFLANZE

Kürbis hilft bei Reizblase

Der Gartenkürbis (Cucurbita pepo) ist die Arzneipflanze des Jahres 2005. Die auch als Arzneikürbis bekannte Nutzpflanze ergebe nicht nur schmackhafte Suppen, Eintöpfe und Gratins, auch ihr gesundheitlicher Nutzen sei eindeutig bestätigt, begründete der Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde an der Uni Würzburg seine Wahl. So würden weiter
  • 399 Leser
ENTWICKLUNG / Mit sechs Jahren kreativ wie nie

Lachen, staunen und die Welt begreifen

Eltern kennen das: Was das Kind gestern noch nicht konnte, schafft es heute fast spielend. Eine gesunde Entwicklung macht sich an vielen Punkten fest. weiter
  • 296 Leser
UNION

LEITARTIKEL: Für die Schublade

DIETER KELLER Der Machtkampf zwischen Angela Merkel und Edmund Stoiber ist beendet - zumindest für den Moment. Beim Streit um die Gesundheitsreform machte die CDU-Chefin eindeutig die bessere Figur. Zu offensichtlich war, dass es dem Vorsitzenden der Schwesterpartei nicht um das bessere inhaltliche Konzept ging, sondern um Profilierung und Macht. Wenn weiter
  • 335 Leser

Leute im blick

Pierce Brosnan 'James Bond'-Darsteller Pierce Brosnan (51) dreht gerne Sex-Szenen. 'Die meisten Schauspieler sagen ja das Gegenteil, aber ich liebe es, Sex-Szenen zu drehen. Es ist wunderbar, seine Fantasien in Zelluloid auszuleben und dann nach Hause zu meiner Frau zu gehen', sagte der Hollywoodstar der 'New York Times'. In seinem neuen Action-Drama weiter
  • 376 Leser
UNTERNEHMEN / Porsche und Aldi haben einen guten Ruf

Luxus oder Billig spielt beim Image keine Rolle

Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche ist nach einer Studie das Unternehmen mit dem besten Ruf in Deutschland - dicht gefolgt vom Lebensmitteldiscounter Aldi. Dies ergab eine Befragung des Reputation Institute, der Marktforschungsfirma Harris Interactive und des 'Wall Street Journal Europe'. Die Deutsche Bank, die Deutsche Post, die Deutsche Telekom weiter
  • 438 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 08.-12.11.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 37-43 EUR, (39,70 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 41-45 EUR (42,70). Notier. 15.11.04: plus 1,50 weiter
  • 408 Leser
TOURNEESTART

Mehr als eine zweite Marlene

Die Entertainerin Ute Lemper werde hierzulande nicht geschätzt, ist immer wieder zu hören. In Baden-Baden zumindest wurde sie mit ihrer neuen Show gefeiert. weiter
  • 309 Leser
PAKT

Mehr Geld für die Forschung

Bund und Länder wollen deutlich mehr Geld für die Forschung ausgeben. Dazu haben Bundesforschungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) und die Länder-Wissenschaftsminister einen 'Pakt für Forschung und Innovation' verabredet. Darin verpflichten sich Bund und Länder, 'alle Anstrengungen zu unternehmen', die Etats der großen Forschungsorganisationen bis 2010 weiter
  • 315 Leser
CELESIO

Mehr Gewinn erwartet

Europas größter Pharmahändler Celesio (Stuttgart) hat seine Gewinnerwartung für das Gesamtjahr 2004 erneut erhöht. Das Unternehmen teilte bei der Vorlage der Zahlen für das dritte Quartal mit, Celesio werde das Ergebnis vor Steuern um mehr als 20 Prozent bis Jahresende steigern. Der Vorstandsvorsitzende der Celesio AG, Fritz Oesterle, berichtete von weiter
  • 353 Leser
GESETZENTWURF / Bund will Klagen von Kapitalanlegern erleichtern

Mehr Rechte für Aktionäre

Auch Musterverfahren sollen künftig zugelassen werden
Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) will Klagen von Kapitalanlegern gegen die Führung von Unternehmen erleichtern. Ein gestern in Berlin vorgelegter Gesetzentwurf soll die Haftung der Vorstände und Aufsichtsräte wegen Verletzungen der Sorgfaltspflicht regeln. weiter
  • 434 Leser
MEDIZIN / Ärzte befürchten Zunahme von Drillingsgeburten nach künstlicher Befruchtung

Mehrlinge aus dem Reagenzglas

In Deutschland dürfen maximal drei Embryonen eingepflanzt werden
Bis zu drei Embryonen darf sich eine Frau bei einer künstlichen Befruchtung einpflanzen lassen. Viele hoffen, die Chance auf eine Schwangerschaft damit zu erhöhen. weiter
  • 326 Leser
FRANKREICH / Prozess um den größten Abhörskandal eröffnet

Mitterrands allzu lange Ohren

Weil seine uneheliche Tochter geheim bleiben sollte, ließ Frankreichs Staatspräsident Mitterand Telefone illegal abhören. Gestern begann das juristische Nachspiel. weiter
  • 393 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Aktion für Mädchenbildung Das UN-Kinderhilfswerk Unicef hat seine Weihnachtsaktion gestartet, mit der die Bildung von Mädchen in den ärmsten Ländern der Welt gefördert werden soll. Unter dem Motto 'Klasse für Mädchen' soll Kindern in Afghanistan, Bangladesch, Haiti, Nepal und im Sudan der Schulbesuch ermöglicht werden. Schirmherrin ist die Frau des weiter
  • 342 Leser
IMAME

Nein zu Deutsch-Pflicht

SPD und Grüne haben die Forderung der baden-württembergischen Kultusministerin Annette Schavan (CDU) zurückgewiesen, Imame zu Predigten in deutscher Sprache zu verpflichten. Die Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses, Cornelie Sonntag-Wolgast (SPD), nannte die Forderung hochgefährlich. 'Wir können nicht jeden als Hetzer und Krawallmacher verdächtigen, weiter
  • 328 Leser
IRAK

Neue Angriffe auf Falludscha

Trotz der Einnahme von Falludscha ist es den US-Truppen noch nicht gelungen, den irakischen Widerstand ganz zu brechen. Deshalb setzten Luftwaffe und Artillerie ihre Angriffe gegen die Rebellenhochburg fort. Allein in der Nacht zum Montag flog die US-Luftwaffe 20 bis 30 Bombenangriffe auf Falludscha und das Umland. Von US-Seite hieß es, die US-Soldaten weiter
  • 252 Leser
ASTRIUM / Endmontage des 130 Millionen Euro teuren Radarsatelliten Terrasar-X

Neues Kapitel in der Raumfahrt

Die Mitarbeiter des Satellitenbauers Astrium schlagen mit der Endmontage des Radarsatelliten Terrasar-X ein neues Kapitel in der deutschen Raumfahrtgeschichte auf. Die Daten, die der Satellit mit High-Tech-Radar aus Ulm liefern wird, sollen auch an Firmen verkauft werden. weiter
  • 421 Leser
BASKETBALL

Nowitzki bärenstark

Mit einer überragenden Vorstellung hat Dirk Nowitzki den Dallas Mavericks einen weiteren Sieg in der nordamerikanischen Profiliga NBA beschert. Beim 122:113-Erfolg bei den Washington Wizards trumpfte der deutsche Basketballstar mit 32 Punkten, 13 Rebonds und fünf Assists auf. Nowitzki schraubte damit seine Bilanz auf 223 Punkte in acht Spielen. dpa weiter
  • 433 Leser
ARCHÄOLOGIE

Preis geht nach Pliezhausen

Der Archäologiepreis Baden-Württemberg geht in diesem Jahr an die Interessengemeinschaft für Experimentelle Archäologie und Geschichtsdarstellung und ihren Gründer Alexander Zimmermann aus Pliezhausen (Kreis Reutlingen). Die Gruppe werde für ihre 'neuen Ergebnisse zum römischen Militärwesen und deren begeisternde Vermittlung' geehrt, teilte das Landesdenkmalamt weiter
  • 269 Leser
MAZEDONIEN

Premier tritt ab

Der mazedonische Ministerpräsident Hari Kostov ist zurückgetreten. Er habe sich mit seinem albanischen Koalitionspartner nicht über die politische Linie einigen können, begründete Kostov seinen Schritt nach einer Krisensitzung seines Kabinetts. Hintergrund ist die umstrittene Politik der slawischen Mehrheit gegenüber der albanischen Minderheit. dpa weiter
  • 272 Leser
FINANZEN / Pfister will Infrastruktur verbessern

Private Partner gesucht

Wirtschaftsminister Pfister sorgt sich um die Leistungsfähigkeit der Infrastruktur im Land. Weil die öffentlichen Kassen leer sind, sollen private Investoren einspringen. Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) hat angesichts leerer öffentlicher Kassen verstärkte private Investitionen für den Bau von Schulen, Krankenhäusern oder Straßen gefordert. Dies weiter
  • 299 Leser
KOMMUNEN / Streit um Krankenhäuser

Rathauschef kontra Landrat

Böblingen-Votum ärgert Sindelfingen
Der Kreis Böblingen und die Mercedes-Stadt Sindelfingen haben sich wegen ihrer Krankenhäuser verkracht. Eine Fusion scheiterte, erst jetzt werden die Gründe bekannt. weiter
  • 353 Leser
POLIZEI / Innenminister will einheitliche Regelung

Rech: Blaue Uniform in allen Bundesländern

Blaue statt grüne Uniformen für die Polizei? Innenminister Rech kann sich das vorstellen. Notwendig sei aber eine einheitliche Regelung im ganzen Bundesgebiet. weiter
  • 342 Leser
VERLETZTE

Reisebus umgekippt

Beim Unfall eines belgischen Reisebusses auf der Autobahn A 9 bei Nürnberg sind in der Nacht zum Montag 19 Menschen verletzt worden. Einer der Urlauber, die auf der Heimreise von einem Skiausflug in Österreich waren, wurde schwer verletzt. Der Mann wurde zur stationären Behandlung in das Krankenhaus Rummelsberg eingeliefert. Der Bus war offenbar wegen weiter
  • 286 Leser
TENNIS-WM / Amerikaner bekamen in Los Angeles ihr Wunschfinale

Revanche für Wimbledon

Serena Williams kontra Scharapowa - Davenport profitiert
Veranstalter und Fans der Damentennis-WM bekamen ihr Wunschfinale: Publikumslie- bling Serena Williams traf in Los Angeles auf Russlands Teenie Maria Scharapowa. weiter
  • 392 Leser
MÄDCHEN

Riesenglück gehabt

Mit einem Heer von Schutzengeln hat ein vierjähriges Mädchen in der Eifel einen gefährlichen 'Ausflug' unbeschadet überstanden. Die Kleine war aus einem Fenster geklettert, abgestürzt und anschließend bei Dunkelheit und eisiger Kälte auf eine stark befahrene Straße gelaufen. Dort wurde das Mädchen schließlich von einem Autofahrer aufgegabelt. dpa weiter
  • 384 Leser
HOCKEY

Runderneuert, aber alte Form

Erst im Finale der Champions Trophy in Argentinien konnten die ersatzgeschwächten deutschen Hockeydamen nach einer tollen Leistung gestoppt werden. weiter
  • 335 Leser
Lion Bioscience

Rückzug von US-Börse

Das in den roten Zahlen steckende Biotech-Unternehmen Lion Bioscience (Heidelberg) zieht sich am 22. Dezember nach vier Jahren wegen geringer Handelsumsätze und hoher Kosten von der US-Technologiebörse Nasdaq zurück. Die Inhaber können die Papiere den Angaben zufolge in deutsche Aktien umtauschen oder eine Barabfindung wählen. dpa weiter
  • 466 Leser
URZEIT / Forscher entdecken Knochenplatten

Saurier in perfekter Rüstung

Einige Dinosaurier-Arten schützten sich vor ihren Feinden durch eine Art schusssicherer Weste. Ihre 'Rüstung' war perfekt gewesen, selbst ihre Augenlider bestanden aus Knochenplatten, wie die Universität Bonn berichtet. Ein komplettes 'Dino-Kettenhemd' habe aus hunderttausenden von knöchernen Panzerplatten bestanden. Die meisten von ihnen seien kleiner weiter
  • 316 Leser
TEUFEL-NACHFOLGE / Oettinger und Schavan stellen sich der Basis

Schaukampf ohne Schlagabtausch

In Schwäbisch Gmünd trafen die beiden Kandidaten für die Nachfolge Teufels gestern Abend zum ersten Schaukampf aufeinander - und zeigten kaum Unterschiede. weiter
  • 348 Leser
VOLLEYBALL

Schweres Spiel ohne Schöps

Der VfB Friedrichshafen will heute gegen Noliko Maaseik den ersten Saisonsieg in der Volleyball-Champions-League landen. Nach dem 0:3-Auftakt in Thessaloniki empfängt das Team von Stelian Moculescu in der Arena Friedrichshafen (20.15 Uhr) den belgischen Meister und Pokalsieger. Für Moculescu sind Heimsiege 'ganz wichtig', um den angepeilten vierten weiter
  • 303 Leser
BÜHNEN / Das Kuppeltheater dient jetzt in der Documenta-Stadt als Ersatzquartier

Seiltänzer im Opernzelt

Weil das Staatstheater Kassel saniert werden muss, spielt die Oper im zirkushaften 'Kuppeltheater'. Das diente auch schon in Freiburg und Erfurt als Ersatzquartier. weiter
  • 365 Leser
CLAUSS / Unternehmen aus Bissingen erhält Innovationspreis

Sonnenschutz für den Reichstag

Wenn herkömmliche Jalousien heruntergelassen sind, bleibt die Sonne zwar draußen - aber auch der Durchblick der Mitarbeiter drinnen. Die Schotten sind sozusagen dicht. Moderne und hochwertige Edelstahl-Rollos der Firma Clauss sind dagegen durchsichtig. weiter
  • 875 Leser

Sportprogramm

FUSSBALL ·Regionalliga: Feucht - Wehen (Di. 19). VOLLEYBALL ·Champions League, 2. Spieltag: Friedrichshafen - Maaseik/Belgien (Di. 20.15). TISCHTENNIS ·Dt. Meisterschaft, 2. Runde: Frickenhausen - Plüderhausen (Di. 19.30). EISHOCKEY ·DEL: Augsburg - Hannover, Düsseldorf - Mannheim (beide Di. 19.30). BASKETBALL ·ULEB-Europacup: Bamberg - Makedonikos weiter
  • 361 Leser
IRAN / Bisher keine Beweise für ein Atombombenprogramm

Teheran stoppt die Urananreicherung

Iran wird sein bisheriges Programm zur Urananreicherung am 22. November stoppen und für die Dauer der geplanten Verhandlungen mit der EU über ein umfassendes politisches und wirtschaftliches Abkommen aussetzen. Das gab der iranische Chefunterhändler Hassan Rowhani gestern bekannt. Er betonte dass der Schritt 'freiwillig' sei und dass die Suspendierung weiter
  • 347 Leser

THEMA DES TAGES: Was Kindern gut tut

Dass der Nachwuchs gut gedeiht, wollen alle Eltern. Wir beschreiben, was Körper und Seele brauchen, damit sich Kinder rundum wohl fühlen und stark fürs Leben werden. Mütter und Väter können eine Menge dazu beitragen. weiter
  • 371 Leser
SCHAUSPIEL / Martin McDonaghs 'Der Kissenmann' im Residenztheater München

Thriller mit Tiefgang

Geistreich-spannendes Fragespiel zur Verantwortung des Dichters
Es ist zugleich Thriller, böses Märchen und ein Diskurs über die Verantwortung des Dichters: das Stück 'Der Kissenmann', das im Münchner Residenztheater zu sehen ist. weiter
  • 356 Leser
Dr. Scheller

Tief im Minus

Der Kosmetikspezialist Dr. Scheller (Eislingen) hat in den ersten neun Monaten einen Vorsteuer-Verlust von 1,46 Mio. EUR hinnehmen müssen nach einem Plus von 44 000 EUR im Vorjahr. Man rechne erst 2005 mit einer nachhaltig positiven Entwicklung beim Ergebnis, teilte Dr. Scheller mit. Der Umsatz stieg um 1,4 Prozent auf 58 Mio. EUR. dpa weiter
  • 769 Leser

Tipp des Tages: Geld fürs Wohnen

Wohngeld können die Mieter bekommen, die im Verhältnis zu ihrem Einkommen überdurchschnittlich viel Geld fürs Wohnen ausgeben müssen. Zuständig sind die Gemeinden. Die Höhe des Wohngeldes hängt ab von der Familiengröße, dem Nettoeinkommen und den Wohnkosten. Ändert sich die Familiengröße ist ein neuer Antrag zu stellen. Zum Einkommen zählen alle steuerpflichtigen weiter
  • 393 Leser
Souvenir-Jäger

Titanic-Wrack verwüstet

Der Entdecker des 'Titanic'-Wracks hat ein internationales Abkommen zum Schutz des im Nordatlantik untergegangenen Schiffes gefordert. Souvenir-Jäger hätten schwere Verwüstungen angerichtet, beklagte Robert Ballard in einem Artikel des Magazins 'National Geographic'. Der Unterwasserforscher hat das legendäre Schiff 1985 in 3750 Metern Tiefe geortet weiter
  • 341 Leser
ENTFÜHRUNGSPROZESS / Sprung aus fahrendem Auto

Tödliche Heimfahrt

Drei jungen Männern wird eine Entführung mit Todesfolge vorgeworfen. Ihr Opfer soll aus dem fahrenden Auto gesprungen sein, weil es sich bedroht sah. Der Mann starb. weiter
  • 315 Leser
ISRAEL

U-Boot dringt ein

Das U-Boot einer westlichen Flotte ist laut israelischer Medien auf Spionagemission vorübergehend in israelische Gewässer eingedrungen. Das Boot sei in der vergangenen Woche drei Kilometer in israelisches Hoheitsgebiet vorgedrungen, hieß es gestern. Kurz zuvor war es der libanesischen Hisbollah-Miliz gelungen, eine Drohne über Israel fliegen zu lassen. weiter
  • 345 Leser
AKTIENMÄRKTE

Uneinheitliche Tendenz

Nach einem positiven Start am Morgen tendierten die deutschen Aktienmärkte im Verlauf wieder uneinheitlich. Händler sprachen von einer abwartenden Haltung der Anleger und fehlenden Anschlusskäufen, nachdem der Deutsche Aktienindex (Dax) am Vormittag schon bis auf 3 Punkte an das Jahreshoch von 4175 Punkten herangekommen war. Gestützt wurde die Stimmung weiter
  • 435 Leser

Unser TV-Tipp

WDR, 21.00 Uhr: Alles ist vergänglich - auch die digitalen Datenträger, auf denen Informationen gespeichert werden. Das Magazin 'Q21' zeigt heute, welche Möglichkeiten es gibt, Daten dennoch langfristig für unsere Nachwelt zu erhalten, warum Archivare nicht auf analoge Technik verzichten können und welchen Einfluss die Vergänglichkeit von Datenträgern weiter
  • 281 Leser
ENGLAND

Verletzter bei Zugunglück

Bei einem Zugunglück an einem beschrankten Bahnübergang in Nordengland ist ein Passagier leicht verletzt worden. Unter den 98 Insassen des Nahverkehrszuges waren zahlreiche Schulkinder. Der Zug war in der Nähe von Lincoln in eine Absperrungsschranke an einem manuell bedienten Bahnübergang gefahren. Die Schranken des Bahnübergangs werden von einem Wärter weiter
  • 292 Leser
FUCHS PETROLUB / Umsatz legt zu

Verschuldung zurückgefahren

Der Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub rechnet nach Umsatz- und Gewinnsteigerungen in den ersten neun Monaten 2004 weiter mit einem zweistelligen Ergebniszuwachs im Gesamtjahr. Von Januar bis September wuchsen die Konzernerlöse um 5,8 Prozent auf 831 Mio. EUR , wie die Fuchs Petrolub AG (Mannheim) mitteilte. Das Ergebnis nach Steuern lag mit knapp weiter
  • 368 Leser
GESELLSCHAFT / Im Sportkindergarten dürfen die Kleinen täglich 30 Minuten herumtoben

Vom Bewegungsvirus angesteckt

Freiburger Einrichtung war Vorreiterin in Deutschland - Die Warteliste ist lang
Im Freiburger Sportkindergarten dürfen die Drei- bis Sechsjährigen, angeleitet von Pädagogen, täglich eine halbe Stunde lang ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben. Damit wird nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige Entwicklung der Kleinen gefördert. weiter
  • 440 Leser
EURO

Wieder in Rekordnähe

Das Bekenntnis von US-Finanzminister John Snow zu einem starken Dollar setzte gestern den Euro-Kurs etwas unter Druck. Er fiel auf 1,2950 Dollar. Zuvor hatte der Euro im asiatischen Handel noch bis zu 1,2999 Dollar gekostet und verfehlte damit nur knapp sein Rekordhoch von 1,3005 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,2955 weiter
  • 398 Leser
FLUGVERKEHR

Wildsau stoppt Flieger

Eine Rotte mit 30 Wildschweinen hat gestern den Verkehr auf dem Flughafen in Luxemburg lahm gelegt. Förster, Mitarbeiter der Flughafenfeuerwehr und -polizei haben versucht, die Tiere in einen angrenzenden Wald zurückzutreiben. Weil dies aber zunächst nicht gelang, wurden fünf Tiere erschossen. worden. Die anderen flüchteten dann in den Wald. dpa weiter
  • 461 Leser
Dresdner Bank

Zuversicht kehrt zurück

Die Dresdner Bank hat die schwere Krise der Vergangenheit überwunden: Das zum Allianz-Konzern gehörende Institut hob gestern nach guten Neun-Monats-Zahlen seine Prognose für das Gesamtjahr an. Vorstandschef Herbert Walter rechnet für 2004 jetzt mit einem ausgeglichenen Ergebnis nach Restrukturierungskosten. Von Januar bis September fuhr die Bank ein weiter
  • 353 Leser
Walter Bau

Züblin-Anteil erhöht

Der drittgrößte deutsche Baukonzern Walter Bau (München) kommt bei der Übernahme des Stuttgarter Konkurrenten Züblin weiter voran. Wie die Walter Bau AG in Augsburg mitteilte, erwirbt sie weitere 4,9 Prozent von einem institutionellen Investor. Mit den nun neu erworbenen Anteilen werde Walter Bau knapp 97 Prozent halten. dpa weiter
  • 527 Leser