Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 24. November 2004

anzeigen

Regional (72)

Man kann sich schon jetzt für die neuen AquaFit-Kurse im Gmünder Hallenbad anmelden. Diese beginnen am Dienstag, 11. Januar. Fast alle Krankenkassen bezuschussen die Kurse. Anmeldung persönlich an der Kasse des Gmünder Hallenbades. Info unter (07171) 9271532. Weihnachtsbacken für Kinder Weihnachtsbacken für Kinder ab acht Jahren bietet die VHS am Montag, weiter
Der Posaunenchor Essingen beginnt mit einer neuen Jungbläsergruppe für Jungen und Mädchen ab neun Jahre. Erste Probe ist am Freitag, 26. November, 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Essingen. Infos unter Tel. (07365) 5514. Adventsbasar Gestecke und Bastelarbeiten gibt's beim Basar in Lauterburg am Samstag, 27. November, 14 bis 17 Uhr und Sonntag, weiter
  • 124 Leser
Einen Adventsbasar veranstaltet der Heimatverein Waldstetten / Wißgoldingen am kommenden Freitag, 26. November, auf dem Wochenmarkt. Ab 13 Uhr können Interessierte Advents- und Türkränze, Basteleien, Weihnachtskarten, Gutsle, Glühwein und mehr erstehen. Experimente in 3D "3d experimente" heißt eine Ausstellung des Malers und Graphikdesigners Wolfgang weiter
Ein Gottesdienst für Trauernde ist am Samstag, 27. November, ab 17 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum in Mutlangen. Die Leitung dieses Gottesdienstes hat Christa Scholz. Abendgottesdienst in Pfersbach Die evangelische Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen bietet einen Abendgottesdienst am zweiten Advent, Sonntag, 5. Dezember, ab 18 Uhr in der Hl.-Familie-Kapelle weiter
FASNET / Nach Beilegung von Unstimmigkeiten mit Gmünder Fasnachtern gehen die Waldstetter Narren unbeschwert in die Saison

"Alle Altlasten beseitigt"

Verärgert waren die Waldstetter Guggen in den vergangenen Jahren des öfteren, wenn sie mit ihren Gmünder Narrenkollegen zusammenkamen. Das hat sich nun erledigt, ist sich Wäschgölten-Vorsitzender Martin Ehmann sicher. weiter
KONZERT / Der "Rostov Don Kosaken Chor" singt in Spraitbach

"Freie Krieger" gegen Abhängigkeit

Stimmgewalt, Glaube, Leidenschaft, dargeboten vom "Rostov Don Kosaken Chor", gibt's am Mittwoch, 26. Januar, um 19 Uhr in der evangelischen Michaelskirche in Spraitbach. Der Chor, eine Formation weißrussischer und ukrainischer Sänger, erfreut sich einer ständig wachsenden Liebhabergemeinde. weiter
  • 116 Leser
GEWERBEGEMEINSCHAFT ESSINGEN / Feier-Abend zum fünfjährigen Bestehen

"Gepowert statt gejammert"

Buffet-Duft und "Heiße Platten" mit DJ Alex & Sepp am Samstagabend im BMW-Autohaus Heitmann: Zur Feier ihres fünfjährigen Bestehens ließen es sich die Mitglieder der GeWerbegemeinschaft Essingen gut gehen. weiter
  • 137 Leser
GEWERBEGEBIET / Kellerhaus

Aalen will selbst Areal erschließen

Die Stadt Aalen will das brach liegende Gewerbegebiet "östlich des Kellerhauses" bei Aalen-Oberalfingen in Eigenregie weiter erschließen. Die Sache schläft, seit nicht dort das Krematorium gebaut wurde, sondern beim Waldfriedhof. weiter

Abschied von Hardtschule

Der Rektor der Hardtschule, Dietmar Burkhardt verabschiedete Martina Güldenfuß, langjähriges und bewährtes Mitglied des Reinigungsteams an der Grundschule in den wohlverdienten Ruhestand. Burkhardt dankte, auch namens des Kollegiums und aller anderen Mitarbeiter, der künftigen Ruheständlerin für die jahrelange, gewissenhafte und äußerst fleißige Arbeit weiter
  • 146 Leser

Adventsfeier in Heuchlingen

Der Heuchlinger Bürgermeister Peter Lang lädt die Senioren seiner Gemeinde zur Adventsfeier ein. Diese ist am Sonntag, 5. Dezember, und beginnt um 14 Uhr in der Gemeindehalle. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Ebenso ist für die, die nicht so gut zu Fuß sind, ein Heimfahrdienst organisiert. weiter
  • 213 Leser
KONZERT

Adventsmusik für die Orgel

Rund 25 000 Euro fehlen der Lorcher Stadtkirchen-Gemeinde für die Renovierung ihrer Orgel. Ein Advents-Konzert soll Geld in die Kasse bringen. weiter

Ampel verbessert

Mitarbeiter des Baubetriebsamtes haben den Ampelmasten auf der Mittelinsel der Lorcher Straße versetzt, so dass die Ampel zum und vom Omnibusbahnhof besser zu sehen ist. Zudem wurden Hinweisschilder angebracht. Allerdings müssen die Fußgänger die Ampelzeichen auch beachten. Durch Fehlverhalten war es an diesem Überweg immer wieder zu schweren Unfällen weiter
ADVENT

Basar im Gemeindehaus

Einen Gemeindebasar im Advent bietet die evangelische Kirchengemeinde in Heubach am Samstag, 27. November, ab 13 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. weiter
INNUNGSKRANKENKASSE

Beitrag wird 2005 zweimal gesenkt

Direktor Adolf Sesselmann konnte vor der Regionalbeiratssitzung der Innungskrankenkasse (IKK) Aalen die zweimalige Senkung des Krankenkassen-Beitrags im kommenden Jahr ankündigen. Möglich werden die beiden Senkungen, da die IKK schuldenfrei ist. weiter

Bilanz aus 50 Jahren des Schaffens

Auf 80 Seiten hat der malende Pfarrer i.R. Nikolaus Stark, der auch in Essingen bereits als Seelsorger tätig war, eine Zwischenbilanz seines bisher 50-jährigen Künstlerlebens gezogen. Seinen neuen Bildband mit ganzformatigen Farbbildern und Federzeichnungen, die sich den Themen Religion, Landschaft und Blumen widmen, hat er am Sonntag nach dem Gottesdienst weiter
ABRÜSTUNG / Seminar in der Pressehütte

Den Dialog erlernt

Den Dialog mit Entscheidungsträgern zu erlernen, das war eine der Aufgaben im Seminar auf keinem Auge blind - atomwaffenfrei bis 2020. Die Pressehütte wurde für 12 junge Leute zum Trainingsort für Gespräche mit Politikern. weiter

Der Musikverein Lautern war auf Achse im Bad Tölzer Land

Zwei wunderschöne Tage im Bad-Tölzer-Land erlebte der Musikverein Lautern bei seinem diesjährigen Jahresausflug. Der Samstag bei bestem Spätsommerwetter, einer Stadtführung in Bad Tölz, einer anschließenden Wanderung auf die Lenggrieser Hütte, einem zünftigem Hüttenabend bei viel Geselligkeit und Gesang und der wunderschön klare Sternenhimmel begeisterte weiter
FLIEGEN / Waldstetter Gleitschirmflieger mit stattlichen Reisen - gut platziert im Wettbewerbsvergleich

Die Besten in Baden-Württemberg

Die Waldstetter Gleitschirmflieger waren wieder erfolgreich: Im Mannschaftswettbewerb der Bundesliga belegte das Waldstetter Team den vierten Platz von 90 Vereinen aus Deutschland und war damit beste Gleitschirmmannschaft aus Baden-Württemberg. weiter
  • 121 Leser

Die Gebärdensprache - was ist das?

Heute ist beim "Mittwochscafé" im Café Spielplatz ein kleines Highlight. Um 17.30 Uhr möchten Mitarbeiter und Bewohner vom Hörgeschädigtenzentrums "St. Vinzenz" den Besuchern einen Einblick in die Welt der Gebärdensprache geben. Im Anschluss daran zeigt die Jazztanzgruppe der Lebenshilfe ihren neuesten Tanz. Wie gewohnt, bedienen Menschen mit Behinderung weiter
  • 107 Leser
SPRACHFÖRDERUNG / Kindergarten "Pusteblume" in Durlangen setzt auf enge Zusammenarbeit mit Eltern

Die richtigen Worte finden

Was kann ich zu Hause tun, um mein Kind in seiner sprachlichen Entwicklung zu fördern? Und welche Möglichkeiten bietet der Kindergarten dafür? Diesen Fragen ging Kindergartenleiterin Hanna Scholze aus Durlangen auf den Grund, entwickelte ein Konzept und holte die Eltern mit ins Boot. weiter
STADTVERWALTUNG / Oberbürgermeister Wolfgang Leidig entscheidet für stadtinterne Lösung ohne Votum des Gemeinderates

Dieter Fischer wird neuer Sozialamtsleiter

Dieter Fischer ist der neue Leiter des Sozialamtes. Dies wird Oberbürgermeister Wolfgang Leidig heute in der Gemeinderatssitzung bekanntgeben. Leidig hatte zuvor einen Antrag der CDU-Fraktion auf Ausschreibung oder frühestmögliche Besetzung als "unzulässig" erklärt (die GT berichtete gestern). weiter
WANDERER

Durch Weinberge und Wald

Fleißig sind die Waldstetter Wanderer des Schwäbischen Albvereins unterwegs. Auf eine Wanderung mit Besen-Einkehr am vergangenen Wochenende folgt am kommenden Samstag ein Spaziergang mit dem Förster. weiter
MUSIKER / Herbstkonzert beim Musikverein Alfdorf

Düster, dramatisch und voller Gefühl

Tobias Müller brillierte am Sporansaxophon, Ralf Kaiser stellte sich erstmals als Leiter der Jugendkapelle vors Publikum: Sie und alle anderen vom Musikverein Alfdorf machten das Herbstkonzert zu einem gelungenen Ereignis. weiter
  • 117 Leser

Ehrungen und Verabschiedungen im Krankenpflegedienst

In einer Feierstunde wurden Mitarbeiterinnen in der Pflege des Klinikums Schwäbisch Gmünd geehrt. Pflegedirektor Franz Xaver Pretzel konnte nach über 30-jähriger Tätigkeit die Hebamme Helmine Deininger und die Krankenschwester Dagmar Kolodziej in den wohl verdienten Ruhestand verabschieden. Inge Kopp, Krankenschwester, verließ aus Altersgründen nach weiter
  • 258 Leser
BILDUNGSREFORM 2004 / Verschiedene Schulleiter erklärten den zahlreichen Gästen die wichtigsten Veränderungen

Eigenverantwortung und Selbstbestimmung

"Schule ist im Wandel", sagte Andreas Elser vom Staatlichen Schulamt bei der gestrigen Podiumsdiskussion am Heubacher Rosensteingymnasium. Die neue Bildungsreform 2004 stand im Mittelpunkt des Abends. Und mit ihr Themen wie flexible Stundenpläne, Projektarbeit und Fächerverbünde. weiter

Ein Symbol für Partnerschaft

Seit 1992 besteht eine Gemeindepartnerschaft zwischen Ruppertshofen und Gehringswalde in Sachsen. Und ein Geschenk der Partner wird jedes Jahr am Samstag vor dem ersten Advent in Ruppertshofen feierlich vor dem Rathaus angeschoben: die Weihnachtspyramide. weiter
ADVENTSVERKEHR

Einbahn am Kalten Markt

An den vier Adventssamstagen sollen Autos nur noch in eine Richtung über den Kalten Markt fahren dürfen. Mit dieser Regelung, die heute dem Gemeinderat zur Entscheidung vorliegt, sollen die langen Rückstaus in der Hinteren Schmiedgasse bis in die Bundesstraße hinein vermieden werden. weiter

Fahrdienst in Mögglingen

Der Fahrdienst des Mögglinger Förderevereins steht an Werktagen von Montag bis Freitag jeweils zwischen 8 und 17 Uhr zur Verfügung. Anmeldungen werden telefonisch an den Werktagen zwischen 17 und 18 Uhr unter (0175) 8505001 entgegen genommen. Nur zu dieser Zeit kann man sich anmelden. weiter
  • 213 Leser
ZUSCHUSSAUSFALL

Forschungszentrum muss schließen

Das Zentrum Fertigungstechnik Stuttgart (ZFS) muss nach 15 Jahren wegen Geldmangels zumJahresende seine Pforten schließen. Dies gab das Zentrum, eine Stiftung des öffentlichen Rechts, gestern bekannt. weiter
  • 180 Leser

Für Anfallskranke

Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke hält am Donnerstag, 25. November 2004 von 15 bis 17 Uhr ihre Sprechstunde im Büro in der Kappelgasse 13 ab. Sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene können unverbindlich vorbeischauen und sich in einem persönlichen Gespräch informieren oder mit Infomaterial eindecken. Das Büro ist in dieser Zeit weiter

Für Menschenrechte

Der Jahresbericht von amnesty international (ai) gibt Auskunft über die Menschenrechtssituation weltweit. Die Gefangenenhilfsorganisation zeigt Wege und Möglichkeiten auf, Menschenrechtsverletzungen entgegenzutreten. Der Bericht ist über die ai-Gruppe Schwäbisch Gmünd (Telefon 07171 / 805947) zu beziehen. weiter
  • 181 Leser

Geld für Jugendtreff

Als Anerkennung für die erfolgreiche Arbeit und die schöne Gartengestaltung rund um den Jugendtreff Ost überreichte Prokurist Thomas Riede von der VGW eine Spende über 200 Euro. Zudem brachte er für die Kinder einen Korb voll herrlich süßer Köstlichkeiten mit. weiter
  • 199 Leser
NIKOLAUSMARKT

Glühwein und Sportabzeichen

Zum vierten Mal, dieses Jahr am 27. und 28. November, ist in Gschwend der Nikolausmarkt. Auf dem weihnachtlich geschmückten Marktplatz werden wieder zahlreiche Händler ihre Stände aufbauen. weiter
SOZIALVERBAND VDK / Mitglieder des Alfdorfer Ortsverbands treffen sich

Große Ehre für Gerhard Junkel

Gerhard Junkel ist bei der Mitgliederversammlung des Alfdorfer VdK-Ortsverbands zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden. VdK-Kreisverbandsvorsitzender Detlef Lemke sprach darüber hinaus über die aktuelle Sozialpolitik. weiter

Hermann Bauer spendet für "Küche der Barmherzigkeit"

Die Silberwarenfabrik Hermann Bauer junior öffnete dieser Tage ihre Lager und verkaufte Restposten. Von dem Erlös gingen 500 Euro an die "Küche der Barmherzigkeit", die vor wenigen Wochen die elfte Saison in Eriwan eröffnete und seitdem täglich 700 alte Leute und 300 Kinder mit einem warmen Essen versorgt. Im Bild: Hermann Bauer junior, Hasso Kaiser, weiter
PREIS / Hanns-Model-Gedächtnispreis für Doris Raymann-Nowak

Hervorragendes Kunsthandwerk

Die Staatspreise beim Wettbewerb "Gestaltung Kunst Handwerk" wurden in Freiburg überreicht. Doris Raymann-Nowak errang einen Sonderpreis. weiter
  • 156 Leser

Hüttenzauber beim FC Durlangen

Ein echtes Schmankerl bietet der FC Durlangen am kommenden Sonntag, 27. November. Unter dem Motto "Hüttenzauber" steigt in der winterlich dekorierten Gemeindehalle des Durlanger Skiopening. Für die richtige Skihütten-Stimmung ist mit Hits aus den 70er-, 80er- und 90er-Jahren gesorgt. Gelegenheit, den richtigen Einkehrschwung zu üben, besteht reichlich. weiter

IHK-Ehrennadel in Gold an Willy Häberle

Jüngst wurde Willy Häberle von der IHK Region Stuttgart mit der Ehrennadel in Gold für sein langjähriges Engagement als Prüfer auf dem Gebiet der Berufsausbildung geehrt. Häberle prüft in Stuttgart Gestalter für visuelles Marketing und ist Arbeitgebervertreter im Koordinierungsausschuss zur Auswahl von schriftlichen Prüfungsfragen für Abschlussprüfungen weiter
  • 167 Leser
KONZERT / "4Blues" am Samstag im KKF

Jüngere begeistern

Klassischer Blues ist die Spezialität von "4Blues". Zu hören am Samstag, 27. November ab 20 Uhr im KKF, Hirschgässle 7 in Schwäbisch Gmünd. weiter

KOMMENTAR

VON MICHAEL LÄNGE
Bei dem mittlerweile offenen Streit zwischen CDU und Oberbürgermeister ums Gmünder Sozialamt geht es gar nicht ums Gmünder Sozialamt. Dies ist nur die Oberfläche. Unter dieser brodelt es. Und zwar gewaltig. Kern ist ein monatelanger Konflikt in der Verwaltungsspitze. Dabei geht es um inhaltliche Fragen. Das könnte fruchtbar sein, wenn die Beteiligten weiter

Kränze und Gestecke zum Advent

Am morgigen Donnerstag bietet die Evangelische Erwachsenenbildung Waldstetten Interessierten an, Adventskränze und Gestecke unter Anleitung zu binden. Im Gemeindesaal der evangelischen Erlöserkirche im Waldstetter Max-Reger-Weg 6 geht es um 19 Uhr los mit der Bastelarbeit. Reisig, Bindedraht und Schmuckbänder werden bereitgestellt, die Teilnehmer sollten weiter
  • 133 Leser
INNENSTADT / Ideenwettbewerb soll Stuttgart weiterhelfen

Marktplatz ins rechte Licht rücken

Möglichst noch vor der Fußball-Weltmeisterschaft Stuttgart möchte Stuttgart seinen Marktplatz schöner gestalten. Ein Ideenwettbewerb soll nun weiterhelfen. weiter
  • 130 Leser

Mit der Laterne

Die Klasse 2d der Klösterleschule spielte für die ersten Klassen auf dem Schulhof das St.-Martins-Spiel. Anschließend zogen die Erstklässler mit ihren Laternen in der einbrechenden Dunkelheit zum Stadtgarten. Dort sangen sie Laternenlieder und zeigten ihren Eltern einen Laternentanz, bevor es wieder zurück zur Schule ging. weiter
  • 200 Leser
AGV 1945 / Vorbereitungen für 60er-Feier laufen

Munteres Vereinsleben 2004

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter dem Gmünder AGV 1945. Die 60er-Feier bereits fest im Blick haben die Jahrgänger momentan alle Hände voll zu tun. weiter
KULTURTANKSTELLE / Premiere am Samstag

Männerstück und Frauenstück

In der KulturTankstelle steht in dieser Woche eine Premiere an: Am 27.November um 22.22 Uhr kommt die neue Produktion "Die Vagina Monologe" auf die Bühne in der Mörikestraße 19 in Schwäbisch Gmünd. weiter

Nikolaus gesucht?

Wer braucht einen Nikolaus, der assistiert von Knecht Ruprecht, die Familie besucht und die Kinder beschert? Der sollte beim Evangelischen Jugendwerk (Telefon 07171 / 5172) anrufen. Dessen ehrenamtliche Jugendmitarbeiter schlüpfen von 4. bis 6. Dezember in die Rollen von Nikolaus und Ruprecht. Der Erlös kommt dem evangelischen Bezirksjugendwerk zugute. weiter
  • 419 Leser

Nächste Baustelle

Die Baumaßnahme am Ortsende Bargaus Richtung Heubach wird in dieser Woche abgeschlossen, doch die nächste Baustelle steht schon vor der Tür: Um in der Hans-Fein-Straße ein Fernmeldekabel zu verlegen, muss die Straße auf Höhe der Volksbank von kommendem Montag bis voraussichtlich Freitag, 3. Dezember, halbseitig gesperrt werden. Eine Ampel regelt den weiter
  • 130 Leser
GEMEINDERAT

Preiserhöhung statt Sozialamt

Der Gemeinderat muss heute Preise hochsetzen: Die Neufestsetzung der Eintrittspreise für die beiden Freibäder und für das Hallenbad sowie die Preisliste und Entgelte für den Stadtgarten stehen auf der Tagesordnung der Sitzung, die um 16 Uhr im Rathaus beginnt. Nicht auf der Tagesordnung: Die Wiederbesetzung der Sozialamtsleitung. weiter

Räume im Unipark erhalten

"Jede Schule, ob Gymnasium, Realschule oder Hauptschule, braucht, um ihren Bildungs- und Erziehungsauftrag erfüllen zu können, Räume für Gemeinschaftsveranstaltungen. Es ist deshalb meiner Erfahrung nach unerlässlich, solche Räume für jede Schule zu schaffen. Deshalb ist es ein großer Fehler, im Unipark Räume abzubauen, die Schule und außerdem für die weiter
MUSEUM / Themenführung am morgigen Donnerstag

Römische Spuren in Gmünd

Welche Spuren die Römer in Schwäbisch Gmünd hinterlassen haben, das beantwortet am Donnerstag, 25. November, Dr. Monika Boosen in der Themenführung im Museum im Prediger. weiter
  • 119 Leser
RSC BÖBINGEN / Winterauftakt in der Römerhalle

Saison gestartet

Auch wenn die Besucherzahlen beim Winterauftakt des RSC Böbigen zu wünschen übrig ließen: Die anwesenden Wintersportfreunde, die Freunde und Gönner des Remstalskiclub Böbingen erlebten einen schönen Abend. weiter
FRIEDHÖFE / Aalen verzichtet auf nächtliches Absperren

Schließdienst einsparen

Bis vor kurzem hat die Stadt etliche Friedhöfe über Nacht absperren lassen. Das ist zunächst vorbei. Es soll geklärt werden, ob man sich das Ab- und Aufschließen sparen kann. In Wasseralfingen hatte dies möglicherweise schon unangenehme Folgen. weiter

Schule und Rechtschreibschwäche

Die Selbsthilfegruppe "Lese-Rechtschreib-Schwäche" der Volkshochschule Lorch trifft sich am Dienstag, 30. November, um 20 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule (Raum 206). Es geht an diesem Abend um Lese-Rechtschreib-Schwäche und Schule. Der offene Gesprächskreis freut sich über jeden neuen Teilnehmer, der etwas zu dieser Problematik beitragen möchte. Kontaktadresse: weiter
  • 100 Leser
GESANGVEREIN SCHWÄBISCH GMÜND / Ehrungen für Eheleute Steinbrück und buntes Programm bei Jahresschlussfeier

Seit fünf Jahrzehnten ein "Gesangspaar"

Viel Chormusik, manch schauspielerische Einlage, die Ehrung treuer Mitglieder und reichlich gesellige Momente - die traditionelle Jahresabschlussfeier des Gesangverein Schwäbisch Gmünd 1823 im Franziskaner bot den Mitgliedern Kurzweil. weiter

Siebtbeste in ganz Deutschland

Einen großen Erfolg feierte Lisa Broschek aus Eschach beim Jugend-Fahrradwettbewerbs von ADAC und Deutsche Post. Im Finale des großen Bundeswettbewerbs "Wer wird Fahrrad-Champion 2004?" belegte die neun Jahre alte Schülerin den siebten Platz und zählt damit zu den besten jungen Radfahrern in Deutschland. Im Laufe des Jahres haben an diesem bundesweiten weiter
KIRCHE / Dekanatsrat und Dekanatskonferenz im Franziskaner

Skepsis über Ostalb-Dekanat

Ein großes Dekanat Ostalb, in dem die vier katholischen Dekanate aufgehen sollen, stößt in der Kirche auf Kritik. Mitglieder des Dekanatsrats und der Dekanatskonferenz äußerten sich gestern Abend im Franziskaner in Schwäbisch Gmünd skeptisch. weiter

Stellungnahmen anderer Fraktionen

"Die Aussagen der CDU lassen an Bösartigkeit und Absurdität nichts zu wünschen übrig", sagte Max Fuchs (SPD) zur CDU-Erklärung. Seit der OB im Amt sei, bekämpfe ihn die CDU mit allen Mitteln, "und zwar aus parteipolitischen Gründen, weil der OB nicht der CDU angehört". Im Sommer sei der CDU-Fraktionsvorsitzende mit ihm, Fuchs, einverstanden gewesen, weiter
STEINMETZ- UND BILDHAUERMEISTER ALBERT BOLZ / Gestaltung von Grabmalen nimmt 80 Prozent der Arbeit in Anspruch

Traditionelle Kunst mit modernem Schliff

Ein Ordner mit Handskizzen von Grabsteinen liegt auf dem Tisch des Büronebenraums. Steinmetz- und Bildhauermeister Albert Bolz aus Hüttlingen, der all diese Kunstwerke angefertigt hat, blättert darin und erzählt, worauf es bei Grabmalen ankommt. Rund 80 Prozent seiner Aufträge kommen aus diesem Bereich. weiter
  • 219 Leser
FRAUENFORUM / Acht engagierte Frauen gewählt

Verantwortung tragen

Verantwortung tragen: Nicht nur das Organisationsteam des FrauenForums besteht für weitere zwei Jahre aus Verantwortung tragenden Frauen, sondern auch der Neujahrsempfang und andere Aktivitäten ranken sich um dieses Thema. weiter
MUSIK / Gitarren-Virtuosen in Schorndorf

Vier Könner greifen in die Saiten

Das Kulturforum Schorndorf bietet heute ab 20 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle die "International Guitar Night 2004". weiter
  • 106 Leser

Vom Bürgermeister zum Ehrenbürger

Der Alfdorfer Bürgermeister im Ruhestand, Gerhard Gölz, soll Ehrenbürger seiner Gemeinde werden. Das hat der Gemeinderat angesichts Gölz' Verdiensten in seiner Sitzung am 18. Oktober beschlossen. Am kommenden Samstag, 27. November, soll Gölz die Ehrenbürgerurkunde bei einer Feierstunde im Pfahlbronner Bürgerzentrum überreicht bekommen. Die Feier, zu weiter
  • 121 Leser
PARTEIEN / Gschwender CDU vier Tage lang in Hamburg

Vom Fischmarkt zur Bordparty

In diesem Jahr hatte sich die Gschwender CDU die Hansestadt Hamburg als Reiseziel ihres Jahresausfluges ausgesucht. Mit 50 Personen, Mitglieder und Freunde der Gschwender CDU, fuhr der Vorsitzende Andreas Joos vier Tage lang in den hohen Norden. weiter
  • 120 Leser
ORTSBÜCHEREI / Renate Iwaniw sorgt seit 1996 für belesene Bürger in Eschach

Von Wolfspelz bis Harry Potter

Der Bildatlas der Indianer, der Wolfspelz von Wolfgang Joop, Harry Potter und Krimis von Elzabeth George geben sich in der Ortsbücherei in Eschach ein Stelldichein. Leselernbücher, Reiseführer und Gartentipps tummeln sich in den Regalen - unter der ehrenamtlichen Obhut von Renate Iwaniw. weiter
WEIHNACHTSMARKT / Verkehrsregelungen und Sonderparkmöglichkeiten in Stuttgart

Vor dem Fest ist mit Stau zu rechnen

Morgen eröffnet der Stuttgarter Weihnachtsmarkt, nach Angaben der Stadtverwaltung der schönste und größte in Europa. Um den erwarteten Besucheransturm kanalisieren zu können, gelten während der Adventszeit besondere verkehrsregelungen in der Landeshauptstadt. weiter
SEMINAR

Workshops für Elternvertreter

Für neu gewählte Elternvertreter gibt es am Donnerstag, 25. November, ab 19.30 Uhr einen Infoabend in der Grundschule in Mutlangen. Workshops zum Thema Schulwesen und Elternvertretung werden angeboten. weiter
HALALI / Heute Treibjagd im Marbachwald

Zu schlau für die Nacht

Die Wildschweine haben heute Vorfahrt auf der Straße zwischen Rattenharz und Breech. Eine zweifelhafte Ehre, denn das Lorcher Forstamt hat eine Treibjagd auf die Schwarzkittel im Marbachwald angesetzt. weiter
  • 124 Leser

Zukunft gestalten

Uli Mayer-Johanssen spricht heute ab 18 Uhr im Hörsaal 1 der Hochschule für Gestaltung über "Die Zukunft im Heute gestalten". Die Fragestellung: Wie wird Corporate Identity und Corporate Design zu einem strategischen Instrument in den Händen von Führungskräften? Uli Mayer-Johanssen hat in Berlin die Corporate-Design-Agentur MetaDesign gegründet, Deutschlands weiter
STADTVERWALTUNG / Diskussion um Besetzung der Gmünder Sozialamtsleiterstelle eskaliert

Zwischen CDU und OB knallt's

Die Diskussion um das Gmünder Sozialamt eskaliert: "Der Oberbürgermeister verweigert die Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat", warf die Gmünder CDU dem Stadtoberhaupt gestern vor. Wolfgang Leidig hatte vorgestern einen CDU-Antrag auf Ausschreibung der Stelle für "unzulässig" erklärt. weiter
  • 115 Leser
CDU / "Der Oberbürgermeister verweigert die Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat"

Zündstoff Sozialamtsleiterstelle

In einer Presseerklärung kommentiert die Gmünder CDU die Besetzung der Stelle des Leiters beziehungsweise der Leiterin des Sozialamtes der Stadt. weiter
  • 132 Leser

Änderung bei Buslinie 5 Stiftsgut-Zimmern

Wie Stadtbus Gmünd mitteilt, kommt es wegen der Bauarbeiten am Verteiler Ost von Freitag, 26. November 9 Uhr bis Samstag, 27. November Mitternacht auf der Buslinie 5 zu erheblichen Beeinträchtigungen. Die Linie 5, von Hussenhofen kommend, wird ab der Haltestelle Schlecker über die B 29 zur Haltestelle Schmiedgasse und weiter zum Marktplatz geführt. weiter

Regionalsport (6)

SCHIESSEN / Metlangen-Reitprechts bleibt in der Verbandsliga Luftgewehr weiter erfolglos - Erster Bezirksligasieg für Wißgoldingen

Göggingen stellt Weichen zum Klassenerhalt

In der Verbandsliga hat der SV Göggingen mit zwei Siegen aufhorchen lassen. Der SV Waldstetten verlor in der Landesliga erneut zweimal, während sich die Gögginger Zweite in der Bezirksoberliga weiter wacker schlägt. weiter
TENNIS / 2. WTB-Penn-Cup in Stuttgart-Stammheim

Klier im Halbfinale

Beim WTB-Penn-Cup im Landesleistungszentrum des WTB in Stuttgart-Stammheim verpasste der Gmünder Jungprofi David Klier nur knapp das Finale. weiter
FAUSTBALL / Schwabenliga - Heuchlingen punktet

Sieg nach Schock

Die Faustballer des TV Heuchlingen mussten beim zweiten Schwabenligaspieltag in Biberach an der Riß gegen die dort heimische TG und Ex-Bundesligist Veringendorf antreten. weiter
  • 153 Leser
HANDBALL / Landesliga Frauen - Lorch verbessert sich

Starke Abwehr

Dank einer erstklassigen Abwehrleistung holten sich die Lorcher Handballdamen bei der TG Nürtingen II einen überraschenden 20:16-Auswärtssieg. weiter

Überregional (116)

OPEL

'Konkrete Phase'

Bei den Verhandlungen über ein massives Sparpaket beim Autobauer Opel zeichnet sich keine schnelle Einigung ab. Die Gespräche, die auf Spitzenebene in eine neue Runde gingen, seien aber 'in einer konkreten Phase', sagte ein Opel-Sprecher. Mit einer Einigung sei nicht vor Ende November zu rechnen. Die Opel-Mutter GM will 10 000 Stellen streichen. dpa weiter
  • 382 Leser
DEUTSCHLAND

100 000 falsche Führerscheine

Bis zu 100 000 Autofahrer mit gefälschten Führerscheinen bedrohen nach Ansicht von Fahrlehrern die Sicherheit auf deutschen Straßen. 'Es sind nicht so sehr die Fahranfänger, die uns Sorgen machen', sagte der Vorsitzende der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände (BVF), Gerhard von Bressensdorf, in Berlin bei einer Feier zum 100-jährigen Bestehen des weiter
  • 345 Leser
SALMONELLOSE

108 Gäste nach Essen krank

108 Gäste eines Gemeindefestes in Leingarten (Kreis Heilbronn) sind an einer Salmonellose erkrankt. Der Wirtschaftskontrolldienst der Polizeidirektion Heilbronn hat die Ermittlungen übernommen. Die Kinder und Erwachsenen hatten sich bei der Feier der katholischen Kirchengemeinde bereits vor zwei Wochen infiziert, sagte die Leiterin des Gesundheitsamtes, weiter
  • 428 Leser
EPIDEMIE / Aids bedroht vor allem Frauen

40 Millionen Infizierte

Aids bedroht mehr Menschen als jemals zuvor. Stark ausgebreitet hat sich die tödliche Immunschwäche auch in Ostasien, Osteuropa und der früheren Sowjetunion. weiter
  • 409 Leser
SEGELN / Willi Illbruck gestorben

Abschied eines großen Kapitäns

Hochsee-Segellegende Willi Illbruck ist am Sonntag in Pattscheid bei Leverkusen im Alter von 77 Jahren gestorben. Das wurde gestern bekannt. Er hatte in den vergangenen 20 Jahren die deutsche Szene bei den Dickschiffen geprägt. Illbruck gewann mit seiner 'Pinta' 1983 und 1993 den Admiral's Cup, die inoffizielle Weltmeisterschaft der Hochseesegler. Sein weiter
  • 317 Leser

Alles nur gemalt. ...

...Modeschau mal anders gibt es im australischen Sydney zu sehen. Außer Farbe haben die Models so gut wie nichts am Leib. Die Kreationen stammen von der Körperkünstlerin Emma Hank. Allzu sehr frieren dürften die Damen beim Foto-Shooting trotzdem nicht: Im Scheinwerferlicht geht es immer heiß her. weiter
  • 392 Leser
GERICHT / Verurteilte Bankräuber verpfeifen 'Kollegen

Angeblicher dritter Mann

Angeklagter beteuert seine Unschuld an zwei Raubüberfällen
Als zwei Bankräubern im vergangenen Jahr der Prozess gemacht worden ist, haben die beiden einen dritten Mann schwer belastet. Nun muss auch er sich seit gestern vor dem Landgericht verantworten. Er habe allerdings mit den Überfällen nicht das Geringste zu tun, sagt er. weiter
  • 343 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·'U18'-Länderspiel in Pocking Deutschland - Türkei 1:2 (0:2) ·England: Aston Villa - Tottenham 1:0 HANDBALL ·Bundesliga, 11. Spieltag THW Kiel - Magdeburg 36:27 (17:15) Tore: Hagen 11, Pettersson 6/5, Zeitz 5, Preiß 4, Boquist 4, Ahlm 2, Wagner 2, Lundström 2 - Bielecki 12/6, Theuerkauf 5, Tkaczyk 3, Kretzschmar 2, Abati 2 Sigurdsson 1, Grafenhorst weiter
  • 360 Leser
VOLLEYBALL / Friedrichshafen in Belgorod 0:3 abserviert

Aufschlagschwach und schwindlig

Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen hat in der Champions League einen Rückschlag zu verdauen. Das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu kassierte am dritten Spieltag der Gruppe A beim russischen Meister und Champions-League-Sieger von 2003 und 2004, Lokomotiv Belgorod, mit 0:3 (19:25, 20:25, 18:25) eine Klatsche. Der VfB scheiterte vor 4500 weiter
  • 393 Leser
FAHNDUNG

Ausbrecher stellt sich

Einer der beiden Ausbrecher, die am vergangenen Freitag aus dem Psychiatrie-Zentrum Reichenau (Kreis Konstanz) entkommen konnten, hat sich gestellt. Das teilte das Sozialministerium mit. Der 42-Jährige hatte mit seinem 27-jährigen Zimmergenossen ein Fenster aufgehebelt. In die Psychiatrie kam er, weil er nach einem Tötungsdelikt schuldunfähig gesprochen weiter
  • 404 Leser
OSRAM / Erfolgreichstes Geschäftsjahr des Licht-Konzerns seit zwei Jahrzehnten

Auto-Tacho leuchtet in 127 Farben

Innovationen sind die wichtigsten Wachstumstreiber der Siemens-Tochter
Früher war beim Hersteller des Billig-Produkts Glühbirne jeder Pfennig wichtig. Aber auch heute mit High-Tech-Produkten spart Osram, wo immer es geht - nur nicht bei den Innovationen, die den wesentlichen Erfolg der Siemens-Tochter ausmachen sollen. weiter
  • 529 Leser
IRAK

Bau prüft Klagen

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie fordert von der Bundesregierung einen Ausgleich für die Firmen, denen durch den 80-prozentigen Schuldenerlass für den Irak zusätzliche Lasten aus früheren Geschäften mit dem Land entstehen. Mehrere deutsche Baukonzerne prüfen Klagemöglichkeiten gegen die Bundesregierung. rtr weiter
  • 434 Leser
VERWALTUNG

Beamte dürfen bis 68 arbeiten

Beamte dürfen künftig bis zum 68. Lebensjahr arbeiten. Der Beamtenbund sieht durch diese Neuregelung Probleme auf den Nachwuchs zukommen. weiter
  • 321 Leser
TEUFEL-NACHFOLGE / Rufmord, Königsmord - Schavan und Oettinger müssen in Tuttlingen kontern

Beide Bewerber wehren sich gegen Vorwürfe

Auf sechs Bezirksversammlungen präsentieren sich die beiden Spitzenkandidaten um die Teufel-Nachfolge der CDU-Basis. In Tuttlingen wurde der Ton jetzt schärfer. weiter
  • 278 Leser
LEICHTATHLETIK

Breuer nach Potsdam

Grit Breuer schließt sich zum 1. Januar 2005 dem SC Potsdam an. Den Vertrag mit dem SC Magdeburg verlängert die frühere Weltmeisterin und Olympiadritte mit der 4x400-m-Staffel nicht. In Potsdam wird sie von Sprinttrainer Frank Möller betreut. Alles in allem offenbar die Konsequenz aus Doping-Beschuldigungen gegen Ex-Coach Thomas Springstein. dpa/eb weiter
  • 575 Leser

Cd-Tipp

Die Macht der Musik 'Ich bin die Musik, die mit sanften Tönen den verzagten Herzen Ruhe schenkt', singt La Musica im Prolog von Claudio Monteverdis 'LOrfeo'. Und 'bald mit edlem Zorne, bald mit Liebe' schürt die Musik die Flammen auch kühlster Geister. 1607 kam der 'Orfeo' in Mantua erstmals auf die Bühne. Diese Oper über den Orpheus-Mythos ist auch weiter
  • 301 Leser
WELTSICHERHEITSRAT / Rückenwind für Deutschland

Chancen auf ständige Mitgliedschaft steigen

Deutschlands Chancen auf eine ständige Mitgliedschaft im Weltsicherheitsrat sind nach Einschätzung von UN-Diplomaten erheblich gestiegen. Sie verweisen auf jetzt bekannt gewordene Vorschläge der Expertenkommission für die UN-Reform. 'Es gibt nun zwei Modelle für den Sicherheitsrat, wobei jenes mit Aussicht auf eine Zweidrittelmehrheit den Wünschen Berlins weiter
  • 326 Leser
RENTE / Beschäftigte arbeiten im Schnitt ein Jahr länger als in den 90er Jahren

Das allmähliche Ende des vorzeitigen Ruhestands

Die Bemühungen um ein höheres Rentenalter beginnen zu wirken: Arbeitnehmer gehen später in Rente oder nehmen bei vorzeitigem Ruhestand Einbußen in Kauf. weiter
  • 403 Leser
ENERGIE COTTBUS / Trainer Geyer muss nach zehn Jahren gehen

Das Ende der Schulterschlüsse

Mit der überraschenden Trennung von Trainer Eduard Geyer hat Fußball-Zweitligist Energie Cottbus gestern auf den drohenden Sturz in die Drittklassigkeit reagiert. weiter
  • 347 Leser

Das Stichwort: Aids

Anfang der 80er Jahre tauchte eine unbekannte Krankheit auf: Das erworbene Immunschwäche-Syndrom (Acquired Immune Deficiency Syndrome), abgekürzt Aids. Die typischen Symptome wurden erstmals 1981 bei Patienten in Los Angeles festgestellt, ein Jahr später auch in Deutschland. 1983 entdeckten der Franzose Luc Montagnier und der US-Amerikaner Robert Gallo weiter
  • 342 Leser
NEUSEELAND / Riesiges Glück gehabt

Delphine retten Schwimmer vor Weißem Hai

Verspielte Meeressäuger als Helfer in Lebensgefahr. Ein Schwarm Delphine hat vor der Küste Neuseelands vier Schwimmer vor einem Weißen Hai gerettet. Zunächst sei er überrascht gewesen, als sechs oder sieben der Tiere plötzlich auf die Gruppe zugerast seien und 'sehr aufgeregt' einen Kreis um ihn sowie drei junge Frauen gebildet hätten, sagte Rettungsschwimmer weiter
  • 348 Leser
SPANIEN

Demoverbot für Säue

Schweine dürfen in Spanien nicht demonstrieren. Der oberste Gerichtshof der Region Madrid entschied, dass Bauern bei einer Kundgebung in der spanischen Hauptstadt keine Tiere mitbringen dürfen. Die Richter gaben zu bedenken, dass Schweine bei dem geplanten Protestmarsch ihren Haltern im Gedränge entwischen könnten, da diese Tiere sehr schnell sind. weiter
  • 391 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / 5:1 gegen Tel Aviv

Die Bayern spazieren locker ins Achtelfinale

Bayern München hat das Minimalziel in der Champions League erreicht und nach einem Spaziergang beim 5:1 gegen Maccabi Tel Avic vorzeitig das Achtelfinale gebucht. weiter
  • 434 Leser
KARSTADT-QUELLE / Widerspruch noch nicht vom Tisch

Die Zitterpartie hält an

Die Rettung des Handelskonzerns Karstadt-Quelle wird unerwartet zur Zitterpartie. Bis gestern war der Widerspruch einiger Kleinaktionäre nicht vom Tisch. weiter
  • 438 Leser
Besiktas Istanbul

Drei 'Geisterspiele'

Drei Heimspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit, so genannte 'Geisterspiele', muss der türkische Fußball-Traditionsclub Besiktas Istanbul bestreiten. Am Sonntag war beim Ligaspiel gegen Caykur Rizespor ein 16-Jähriger auf der Tribüne des Inonü-Stadions er-stochen worden. Der türkische Verband will darüber hinaus weitere Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. weiter
  • 417 Leser
EURO

Erneuter Rekord

Der Euro setzte gestern seinen Rekordkurs fort. Am späten Nachmittag erklomm er mit 1,31 Dollar ein neues Allzeithoch, als bekannt wurde, dass Russland seine Euro-Devisenreserven aufstockt. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf den neuen Rekordwert von 1,3089 (Vortag 1,3033) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7640 weiter
  • 412 Leser

Es weihnachtet im ...

...Zoo. Die Arbeiten im Augsburger Löwenhaus laufen auf Hochtouren, damit sich die Besucher pünktlich zum ersten Adventswochenende wieder an der großen exotischen Weihnachtskrippe erfreuen können. Rund 30 (hand-)holzgeschnitzte und bunt bemalte Figuren - von der Heiligen Familie und den Heiligen Drei Königen bis zu Krokodil, Nilpferd und Giraffe - des weiter
  • 340 Leser

EURO-FUSSBALL: Bayern kommt weiter

Bayern München hat als erster Fußball-Bundesligist das Achtelfinale der Champions League erreicht. Die Bayern erzielten gestern Abend einen 5:1-Sieg gegen Maccabi Tel Aviv. Bayer Leverkusen hat nach dem 1:1 bei Real Madrid beste Chancen, sich am 8. Dezember gegen Dynamo Kiew ebenfalls für das Achtelfinale zu qualifizieren. dpa weiter
  • 844 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Vorrunde, 5. Spieltag ·Gruppe A AS Monaco - FC Liverpool 1:0 (0:0) Olymp. Piräus - Dep. La Coru·a 1:0 (0:0) |1 ||Olymp. Piräus|5|3|1|1|4|:|2|10| |2 ||AS Monaco|5|3|0|2|5|:|4|9| |3 ||FC Liverpool|5|2|1|2|3|:|2|7| |4 ||Depor. La Coruna|5|0|2|3|0|:|4|2| | ·Gruppe B Real Madrid - Bayer Leverkusen1:1 (0:1) Leverkusen: Butt - Juan, Nowotny, weiter
  • 367 Leser
LEICHTATHLETIK

Fazekas macht Fliege

Ungarns gedopter Diskus-Olympiasieger Robert Fazekas hat in Budapest seinen Rücktritt verkündet. Der 29-Jährige nannte es eine Reaktion auf die zweijährige Sperre durch den ungarischen Verband. Sein Einspruch gegen die Aberkennung der Athen-Goldmedaille soll trotzdem im Februar vor dem Internationalen Sport-Gerichtshof (CAS) verhandelt werden. sid weiter
  • 393 Leser
GARDENA

Firmengründer Kastner tot

Der Mitbegründer des Gartengeräte-Herstellers Gardena, Eberhard Kastner, ist 76-jährig gestorben. Zusammen mit dem drei Jahre jüngeren Werner Kress hat er die Firma 1961 gegründet und aus kleinsten Anfängen heraus zu einem weltweit agierenden Familienunternehmen ausgebaut. Mit der Einführung des Gardena-Stecksystems gelang den Ulmern der Durchbruch weiter
  • 765 Leser
TELEFONAKTION

Fragen zu Alzheimer?

Da die Menschen immer älter werden, erkranken auch immer mehr an der Alzheimer-Demenz. Denn der Hauptrisikofaktor für diese Krankheit ist das Alter. Alzheimer ist eine hirnorganische Krankheit, bei der nach und nach Nervenzellen unwiederbringlich absterben. Ursache dafür sind Eiweißablagerungen, so genannte Plaques. Charakteristisch ist der schleichende weiter
  • 364 Leser
ENTWICKLUNGSHILFE

Fußball Balsam für die Armen

Es gibt kein ordentliches Stadion und kein Vereinshaus. Kinder kicken mit selbstgebastelten Fußbällen auf minenverseuchtem Boden. DFB-Auslandsexperte Holger Obermann selbst hat zwei Attentate nur mit knapper Not überlebt, aber er ist nach 18 Monaten Aufbau-Hilfe sicher: 'Der Fußball ist in Afghanistan zurück. Er ist Balsam für arme, geschundene Menschen.' weiter
  • 384 Leser
SENIORENSPORT / Angebots-Palette für ältere Menschen dank Netzwerken immer vielfältiger

Gegen die Angst vor Vereinsmeierei

Die Lebenserwartung steigt, Sport und Bewegung werden für ältere Menschen immer wichtiger. Senioren-Netzwerke präsentieren hervorragende Angebote. Zwei bestens funktionierende Beispiele bieten das Stuttgarter Modell 'Aktiv älter werden' und der 'Plan 2000 Plus'. weiter
  • 411 Leser
JUSTIZ / Gefängnis-Neubau in Offenburg

Gemeinderat stimmt über Standort ab

Das Land braucht ein neues Groß-Gefängnis mit 500 Plätzen. Offenburg ist dazu bereits als Standort bestimmt worden. Der Bauplatz ist aber noch umstritten. weiter
  • 374 Leser
IWKA / Teile der Tochter Boehringer sollen verkauft werden

Göppinger vor der Aufspaltung

Der Karlsruher Anlagenbauer IWKA plant für den Göppinger Werkzeugmaschinenbauer Boehringer eine Aufspaltung. Die defizitäre Gruppe werde zunächst saniert, sagte Vorstands-Chef Hans Fahr. Finanzvorstand Hans Lampert ergänzte, die Produktion von Kurbelwellenmaschinen für die Autoindustrie, die etwa 50 Prozent des Boehringer-Umsatzes ausmacht, werde im weiter
  • 426 Leser
FAMILIENTRAGÖDIE

Hammerschläge auf den Kopf

Nach der Familientragödie in Lahr (Ortenaukreis) hat die Polizei die Todesursache der beiden Eheleute ermittelt. Die Obduktion ergab, dass der 67 Jahre alte Mann seine 63-jährige Frau in der Nacht zum Montag mit zahlreichen Hammerschlägen auf den Kopf getötet hatte. Auch mit einem Messer habe er sie verletzt, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei gestern weiter
  • 386 Leser
LANDESKIRCHE

Harter Sparkurs steht bevor

Der Evangelischen Landeskirche in Württemberg steht wegen der drastisch gesunkenen Einnahmen aus der Kirchensteuer ein einschneidender Sparkurs bevor. Oberkirchenrat und Finanzdezernent Martin Kastrup kündigte vor der Landessynode gestern in Stuttgart an, die sinkenden Einkünfte in den nächsten Jahren durch eine Kürzung der Ausgaben um jährlich etwa weiter
  • 349 Leser
ITALIEN

Heftiger Streit um Steuern

Der anhaltende Streit um Steuersenkungen hat eine Regierungskrise in Italien ausgelöst. Ministerpräsident Silvio Berlusconi drohte zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage mit einer Beendigung seiner Mitte-Rechts-Regierung und Neuwahlen. Wenn die Koalitionspartner Steuererleichterungen verhinderten, 'müssen die Italiener das Wort bekommen'. Berlusconi weiter
  • 305 Leser
SKI ALPIN / Maria Riesch muss mindestens drei Wochen pausieren

Heimflug statt Höhenflug

Alpin-Direktor Walter Vogel: Ein Rückschlag fürs gesamte Team
Bittere Tränen statt Jagd auf den Weltcup-Thron: Die Hoffnungen von Maria Riesch auf einen goldenen WM-Winter haben gleich zu Beginn einen Dämpfer erlitten. weiter
  • 421 Leser
KREBSBEHANDLUNG

Hilfsappell für Mexikanerin

DFB-Ehrenpräsident Egidius Braun hat einen bewegenden Appell an alle Spieler der Fußball-Nationalmannschaft gerichtet, die 1986 bei der WM in Mexiko dabei waren. Eines der Kinder, das durch die damals ins Leben gerufene Mexiko-Hilfe gefördert wurden, ist an Krebs erkrankt. Die Kosten für die medizinische Betreuung von Sandra Rivera, inzwischen eine weiter
  • 336 Leser
MÜNCHEN

Hochhäuser nicht höher als Frauenkirche

Nach einem Bürgerentscheid dürfen in München keine Häuser über 99 Meter hoch sein. Eine völlige Kehrtwende in der Bauplanung soll es aber nicht geben. weiter
  • 374 Leser
SLOWAKEI / Jahrhundert-Orkan wütet

Hohe Tatra total verwüstet

Feriengebiet gleicht Mondlandschaft
In der Slowakei wird von einer schlimmen Katastrophe gesprochen. Ein Orkan verwüstete weite Teile des beliebten Feriengebiets in der Hohen Tatra. weiter
  • 340 Leser
AUTOMATISIERUNG

Hohes Bestellplus

Die Automatisierungsindustrie ist nach kräftigen Zuwächsen im laufenden Jahr auch für 2005 optimistisch. Es gebe deutliche Anzeichen für eine weiterhin gute Konjunkturentwicklung in der elektrischen Automatisierung, teilten Branchenvertreter zum Beginn der Fachmesse SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg mit. Der Umsatz der Unternehmen in Deutschland sei im ersten weiter
  • 480 Leser
SCHULEN

Hohlmeiers Kehrtwende

Nach jahrelanger Abwehr will sich die Staatsregierung nun doch den Wünschen der bayerischen Städte und Gemeinden beugen und deren Schulen in staatliche Regie übernehmen. Das Kultusministerium bereite ein Programm zur stufenweisen Übernahme kommunaler Schulen vor, sagte ein Sprecher der Kultusministerin Monika Hohlmeier. Der Bayerische Städtetag begrüßte weiter
  • 260 Leser
ZWANGSPFAND

Hürde genommen

BERLIN· Das ab Anfang 2005 geplante einheitliche Zwangspfand von 25 Cent für Einwegverpackungen hat eine wichtige Hürde genommen. Der Umweltausschuss billigte nach einer kontrovers verlaufenen Expertenanhörung die von Ressortminister Jürgen Trittin (Grüne) vorgelegte neue Verpackungs-Verordnung. Die FDP stimmte dagegen, die Union enthielt sich. dpa weiter
  • 385 Leser
KRIMINALITÄT / Anklage wegen Kontoüberweisungsbetrug

Illegale Einnahmequelle ist versiegt

Eine dauerhafte Einnahmequelle durch Betrug wollten sich fünf Männer schaffen, gegen die jetzt Anklage wegen Kontoüberweisungsbetrug erhoben wurde. Ihnen wird nach Angaben der Stuttgarter Staatsanwaltschaft vorgeworfen, bei Banken zahlreiche gefälschte Überweisungsträger im Nennwert von 7000 bis zu 160 000 Euro eingereicht zu haben. In vielen Fällen weiter
  • 389 Leser
VERURTEILT / Suche nach passendem Gefängnis

Im Rollstuhl auf der Flucht

Schillernde Figur der Schickeria ist weg
Ein Rollstuhlfahrer, der seine Strafe antreten sollte, hat sich aus dem Staub gemacht. Kaum war endlich ein Gefängnis für ihn gefunden, da war der Verurteilte weg. weiter
  • 362 Leser
ÜBERFALL

Jäger greift ein

Ein couragierter Jäger hat in Willmering (Landkreis Cham) einen Raubüberfall auf einen Supermarkt vereitelt. Ein bewaffneter Mann verlangte das Bargeld aus den drei Kassen. Der 41-jährige Jäger hielt sich als Supermarktkunde zufällig im Kassenbereich auf. Nach einem Handgemenge entlud der Jäger die Pistole. Der Täter suchte das Weite. dpa weiter
  • 396 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kauflaune gebremst

Ein erneut steigender Ölpreis bremste gestern an den deutschen Aktienmärkten die Kauflaune der Anleger. Der Dax wechselte mit der schwächeren Eröffnungstendenz der Wall Street wieder ins Minus. Zu den größten Gewinnern gehörten die Finanzwerte. Gerade bei diesen Werten werden nach den Gewinnmitnahmen vom Wochenbeginn nun wieder Positionen aufgebaut, weiter
  • 408 Leser
IRAK / 15 Außenminister suchen gemeinsam eine Möglichkeit zur Entspannung der Lage

Kein Patentrezept für den Frieden

Wahlen machen Hoffnung - Frankreich fordert Abzug der ausländischen Truppen
Von einer friedlichen und demokratischen Zukunft ist der Irak noch weit entfernt. Die Teilnehmer der Irak-Konferenz in Ägypten setzen große Hoffnungen auf die Wahlen. weiter
  • 247 Leser
TELEKOM / Skepsis bei den Aktionärsvertretern

Kein schnelles Ende

Vertreter der Kleinaktionäre haben sich skeptisch zu den Erfolgsaussichten des Anlegerprozesses gegen die Deutsche Telekom geäußert, der gestern begann. weiter
  • 422 Leser
MÄRKLIN / Modellbahn-Hersteller streicht weniger Stellen

Kein Weihnachtsgeld

Kein schönes Weihnachtsgeschenk: Im Dezember werden die 361 Beschäftigten benachrichtigt, die bei Märklin in Göppingen ihren Arbeitsplatz verlieren. weiter
  • 401 Leser
KONZERT / 'Oi Va Voi' zum ersten Mal in München

Klezmer in den Clubs

Die junge Londoner Klezmer-Band 'Oi Va Voi' gab im Rahmen der 18. Jüdischen Kulturtage in der Muffathalle ihr erstes begeisterndes Konzert in München. weiter
  • 325 Leser
werder bremen

Klose: Zur Not auch mit Gips!

Raus aus dem Bundesliga-Alltag, rein in die Zwischenrunde der Champions League - beim Deutschen Fußball-Meister Werder Bremen ist man heiß auf einen kurzfristigen Tapetenwechsel. Bei einem Sieg heute (20.45 Uhr) im Weserstadion gegen Tabellenführer Inter Mailand würden die Hanseaten vorzeitig das Achtelfinale erreichen und damit in der 'Königsklasse' weiter
  • 346 Leser
RENTE

KOMMENTAR: Firmen denken um

DIETER KELLER Immer früher in den Ruhestand und den dann dank steigender Lebenserwartung immer länger genießen - für den Einzelnen mag das eine schöne Sache sein. Für die gesetzlichen Rentenkassen ist es ein gewaltiger Sprengsatz. Daher wurden und werden zahlreiche Möglichkeiten abgeschafft, vor dem 65. Geburtstag in Rente zu gehen. Das wirkt: Binnen weiter
  • 349 Leser
ARBEITSMARKT

KOMMENTAR: Krasses Missverhältnis

NIKO FRANK Freude kann da nur schwer aufkommen: Zwar wird die Wirtschaft des Landes nach Ansicht der Südwest-Industrie auch 2005 schneller wachsen als der Bundesdurchschnitt. Dem Arbeitsmarkt aber wird dies wenig nützen. Ganz im Gegenteil, selbst im boomenden Maschinenbau hält der Stellenabbau unvermindert an. Es ist für die Betroffenen, wie für das weiter
  • 472 Leser
AIDS

KOMMENTAR: Tödliches Schweigen

MARTIN HOFMANN Die zunehmende Sorglosigkeit in Deutschland ist so fatal wie das Totschweigen der Epidemie in Russland oder Osteuropa. Aids ist längst kein Problem mehr allein von Homosexuellen, Prostituierten und Rauschgiftsüchtigen. Das Virus schleicht sich weltweit immer stärker in die Schlafzimmer ganz normal lebender Paare. Deshalb bleibt Aufklärung weiter
  • 382 Leser
BILDUNG / Beurteilungs-Manual kommt nicht

Kompetenz-Gerangel

Heftige Proteste der bayerischen Lehrer haben dazu geführt, dass das Kultusministerium ein Manual für die Beurteilung von Grundschülern zurückzieht. weiter
  • 372 Leser
TAGUNG

Kultur als die Seele Europas

Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) und der neue EU-Präsident José Manuel Barroso eröffnen an diesem Freitag in Berlin eine Konferenz zur europäischen Kulturpolitik. 'Europa eine Seele geben' - unter diesem Motto wollen Politiker, Künstler und Wirtschaftsvertreter aus den EU-Mitgliedsstaaten auf die Kultur als Grundpfeiler der europäischen Einigung weiter
  • 400 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Internet-Schmarotzer gefasst Die Karlsruher Polizei hat einem Internet-Schmarotzer das Handwerk gelegt. Der Mann parkte mit seinem Auto auf einer Straße, loggte sich von dort aus per Laptop in ein fremdes Funknetzwerk ein und surfte auf Kosten eines Anwohners im Internet. Ob er dabei auch Daten ausgespäht oder benutzt habe, sei noch unklar, teilte die weiter
  • 316 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Pharma-Export boomt Medikamente made in Germany sind trotz des Euro-Höhenfluges in aller Welt gefragt. Laut Statistischem Bundesamt wurden in den ersten neun Monaten 2004 pharmazeutische Waren für 19,3 Mrd. EUR exportiert - ein Plus von 20,7 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Gastgewerbe sieht Silberstreif Das deutsche Gastgewerbe setzt nach mehr weiter
  • 489 Leser
AUKTION / Online-Unternehmen erhält den Zuschlag

Käse-Sandwich für 21 500 Euro ersteigert

Ein zehn Jahre altes, angebissenes Käse-Sandwich hat in den USA bei einer Internet-Auktion für 28 000 Dollar (21 500 Euro) den Besitzer gewechselt. Die bisherige Eigentümerin Diana Duyser hatte das Brot 1994 nicht aufgegessen, weil sie das Antlitz der Jungfrau Maria darauf erkannt haben wollte. Sie legte es in eine durchsichtige Plastikschachtel und weiter
  • 444 Leser
HOHENZOLLERN / Restauratoren auf der Burg

Königin Augustas Blauer Salon schimmert golden

Restauratoren haben den Blauen Salon auf der Burg Hohenzollern nahezu in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt. Das Empfangszimmer der Preußenkönigin Augusta, das seinen Namen vom blauen Bezug der Sitzmöbel ableitet, hatte beim Erdbeben 1978 Schäden erlitten. Auch der Zahn der Zeit hatte an dem künstlerisch hochwertig ausgestatteten Raum (Fertigstellung weiter
  • 372 Leser
LEICHENFUND

Lebensgefährte in Haft

In Aulendorf (Kreis Ravensburg) ist am Montag die teilweise verweste Leiche einer 51 Jahre alten Frau gefunden worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der 44-jährige Lebensgefährte der Frau festgenommen. Zwischen dem Paar habe es in der Vergangenheit schon häufiger massive Streitigkeiten gegeben. Der 44-jährige arbeits- und wohnsitzlose Mann weiter
  • 309 Leser
UKRAINE

LEITARTIKEL: Plump gefälscht

DETLEV AHLERS Nach Auskunft internationaler, neutraler Beobachter wurde die Stichwahl um die ukrainische Präsidentschaft massiv gefälscht. Nicht nur das Volk, auch die Wahlbeobachter wurden eingeschüchtert. Busse fuhren Mehrfachwähler von einer Urne zur nächsten. Fälschungsgewinner ist der Russland-hörige Viktor Janukowitsch, der die Ukraine als halb weiter
  • 385 Leser

Leserbrief: Gebt uns den Beifall zurück!

Doping immer und überall, ohne Verantwortung sich und anderen gegenüber. Es geschieht ohne einen Gedanken an Fairness und ohne Verantwortung seinem Gewissen gegenüber, obwohl bei Spitzenereignissen sogar ein Athleten-Eid und Funktionärs-Eid geschworen wird; und obwohl die Kontrollen immer engmaschiger werden; und obwohl wir wissen, welche z. T. schlimmen weiter
  • 489 Leser

Leute im Blick

Victoria Beckham Ex-Spice-Girl Victoria Beckham (30) gibt das Singen auf. 'Ich glaube, es wird schwierig für mich, mit meiner Popkarriere weiterzumachen', wird sie in der 'Daily Mail' zitiert. 'Die Musikbranche ist auch nicht mehr das, was sie mal war.' Selbstkritisch meint sie: 'Ich weiß, dass ich nie die beste Sängerin der Welt werden könnte. Dessen weiter
  • 408 Leser
POSTKARTE

Liebesgrüße aus Russland

Pünktlich zum Advent ist auf einem Bauernhof bei Höxter (Nordrhein-Westfalen) eine Weihnachtskarte aus Russland angekommen - allerdings mit 58 Jahren Verspätung. Der deutsche Kriegsgefangene Alfons Rose hatte die Liebesgrüße an seine frisch Vermählte Elisabeth mit einem angehefteten Foto in einem sowjetischen Lager am 1. Dezember 1946 abgeschickt. Er weiter
  • 388 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 57,00 bis 62,35 (59,09) 1501 bis 2000 l 54,45 bis 55,39 (54,95) 2001 bis 2500 l 52,85 bis 53,30 (53,14) 2501 bis 3500 l 51,33 bis 51,76 (51,48) 3501 bis 4500 l 49,80 bis 50,84 (50,27) weiter
  • 432 Leser
UKRAINE / Oppositionsführer legt einen symbolischen Amtseid ab

Massenproteste gegen Wahlbetrug

Janukowitsch offiziell zum Präsidenten erklärt - EU und USA fordern Aufklärung
In der Ukraine hat sich zwei Tage nach der Präsidentenwahl die Lage zugespitzt. Bürger zogen in Scharen auf die Straße, um gegen Wahlbetrug zu demonstrieren. weiter
  • 428 Leser
HAUSHALT / Union kündigt doppelte Verfassungsklage an

Merz schneidiger Abgang

'Asozialste Politik in Deutschland' - Eichel erinnert an Kohl
Mit scharfen Angriffen auf Finanzminister Hans Eichel (SPD) hat die viertägige Haushaltsdebatte im Bundestag begonnen. Für die Opposition kündigte Friedrich Merz bei seiner Abschiedsrede als CDU/CSU-Fraktionsvize den Gang der Union vor das Bundesverfassungsgericht an. weiter
  • 334 Leser
DREISTIGKEIT

Mit Traktor zum Raub

Mit einem gestohlenen Traktor sind Unbekannte nachts in eine Bank in Manderscheid (Rheinland-Pfalz) eingebrochen. Im Vorraum rissen sie den Geldautomaten heraus. Die Räuber transportierten das schwere Gerät ab. Den Traktor hatten sie in einem anderen Dorf gestohlen und waren damit 30 Kilometer bis zum Tatort gefahren. dpa weiter
  • 427 Leser
JUSTIZ / Bundesgerichtshof hebt Urteil auf

Mörderin droht lebenslange Haft

Richterliche Milde gegenüber Mördern hat ihre Grenzen. Der BGH hob jetzt ein Urteil des Landgerichts Ravensburg auf, das eine Frau zu zwölf Jahren verurteilt hatte. weiter
  • 359 Leser

NAMEN - NOTIZEN

UN-Wahlhelfer freigelassen Drei vor einem Monat in Afghanistan verschleppte UN-Wahlhelfer sind gestern freigelassen worden. Das Innenministerium in Kabul betonte, es habe keine Gegenleistung für die Freilassung zweier Frauen aus Nordirland und dem Kosovo und eines philippinischen Diplomaten gegeben. Dagegen wurden nach Angaben einer extremistischen weiter
  • 395 Leser
GRIECHENLAND

Nächtliches Erdbeben

Ein Erdbeben hat in der Nacht zum Dienstag die albanisch-griechische Grenzregion erschüttert und tausende Menschen aus dem Schlaf gerissen. Verletzungen oder Schäden wurden in der dicht bewohnten Region nicht registriert. Das Epi-Zentrum des Bebens der Stärke 5,5 auf der Richterskala lag nahe der nordgriechischen Hafenstadt Thessaloniki. dpa weiter
  • 421 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Oettinger rügt Kompromiss

Als erster ranghoher CDU-Politiker hat Landtagsfraktionschef Günther Oettinger deutliche Kritik am Unionskompromiss zur Gesundheitsreform geäußert. 'Unerklärbar' nannte der Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten am Montagabend in Tuttlingen den Kompromiss. 'Zwei Welten wurden hier zusammengefügt, die nicht zusammenpassen', sagte er gegenüber dem weiter
  • 424 Leser
KONJUNKTUR / Industrie erwartet 2005 bis zu 2 Prozent Wachstum

Optimismus im Südwesten Wegen Fertigungsverlagerung weiter Flaute bei neuen Jobs

Die Südwest-Wirtschaft wird auch im kommenden Jahr auf einem moderaten Wachstumskurs bleiben. Die Industrie des Landes erwartet 2005 ein Plus zwischen 1,8 bis 2 Prozent. Die Flaute am Arbeitsmarkt wird dagegen fortdauern wegen der Fertigungsverlagerung. weiter
  • 455 Leser
BASF / Chemie-Riese verzichtet auf Kündigungen

Personalabbau am Stammsitz

der weltgrößte Chemiekonzern BASF will die Mitarbeiterzahl in seinem Ludwigshafener Stammwerk in den kommenden drei Jahren um 3600 auf etwa 32 000 verringern. Auf betriebsbedingte Kündigungen im weltgrößten zusammenhängenden Chemiewerk soll dabei verzichtet werden. Das sieht eine von Unternehmensleitung und Betriebsrat unterzeichnete Vereinbarung vor. weiter
  • 450 Leser
SPARKONZEPT

Pfarreien sollen kooperieren

Die mehr als 1500 evangelischen Kirchengemeinden Bayerns sollen in Zukunft zur Kosteneinsparung enger zusammenarbeiten. Die Pfarreien sollten sich so an dem Sparkonzept der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern beteiligen, sagte der Finanzreferent der Landeskirche, Claus Meier, am Rande der Herbstsynode in Amberg in der Oberpfalz. Da die einzelnen weiter
  • 344 Leser
LANDESKIRCHE / Warum es den Pfarrern in Württemberg an den Geldbeutel geht

Pietermaritzburg statt Plochingen

Die Evangelische Landeskirche muss sparen - auch an und bei den Pfarrern. Gehaltsabstriche sind zu erwarten. Die Seelsorger sind verunsichert. weiter
  • 409 Leser
BASKETBALL

Pleite ohne Nowitzki

Dirk Nowitzki wird den Dallas Mavericks sieben bis zehn Tage fehlen. Eine Kernspintomografie ergab keine ernsthafte Verletzung des linken Knöchels, den sich der Würzburger im Spiel gegen die Denver Nuggets verstaucht hatte. Ohne ihren Star unterlagen die Mavericks daheim den Minnesota Timberwolves mit 82:83 und kassierten somit ihre vierte Saisonniederlage. weiter
  • 395 Leser
POST

Porto sinkt 2005 leicht

Die Kunden der Deutschen Post müssen im kommenden Jahr für einige Sendungen etwas weniger bezahlen. Die Post muss sich dadurch auf Mindereinnahmen in einer Höhe von rund 50 Mio. EUR einstellen. Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) habe die von der Post beantragten neuen Tarife gebilligt, teilte die Deutsche Post gestern mit. weiter
  • 423 Leser
TELEKOM

Prozess um Schadenersatz

Im Schadenersatzprozess tausender Kleinanleger gegen die Deutsche Telekom hat das Gericht die umstrittene Immobilienbewertung des Unternehmens kritisiert. Das Frankfurter Landgericht hält es für fraglich, ob das von der Telekom gewählte Verfahren zulässig ist, hieß es gestern beim Prozessauftakt. Mit 2128 Klagen von 14 447 einzelnen Aktionären sprengt weiter
  • 382 Leser
FUSSBALL

Radenkovic will Matthäus

'Löwen'-Legende Petar Radenkovic hat seine Kritik an Trainer Rudi Bommer und Geschäftsführer Roland Kneißl erneuert und Lothar Matthäus als seinen Wunschtrainer für den TSV 1860 München bezeichnet. 'Lothar ist ein junger Trainer, er hat in Belgrad ausgezeichnete Arbeit geleistet. Er hat beste Referenzen. Er ist ein Trainer der Zukunft', sagte der frühere weiter
  • 339 Leser
WIRTSCHAFT / Schwäbisch Hall bekommt einen Verkehrslandeplatz

Schneller Zubringer für die Chefs

Mit einem Flugplatz sieht sich Schwäbisch Hall in einer guten Position als Wirtschaftsstandort. Der Mini-Airport ist vor allem der Firma Würth zu verdanken. weiter
  • 367 Leser
Hamburger SV

Schulz im Aufsichtsrat

Hamburg· Das Comeback des 66-Jährigen war triumphal: Mit 615 von 775 abgegebenen Stimmen wurde Willi Schulz auf der Mitgliederversammlung des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV in den Aufsichtsrat seines Vereins gewählt. Der 66-malige Nationalspieler kündigte an: 'Wir wollen wieder auf Augenhöhe mit den Bayern sein, wie in den 70er- und 80er-Jahren.' weiter
  • 372 Leser
TIERE / Harte Linie in Tübingen

Schwanenmutter in Handschellen

Die Stadt Tübingen macht ernst: In Handschellen hat die Polizei eine 61-jährige Frau abgeführt, die am Neckar trotz Verbots Schwäne gefüttert hatte. weiter
  • 409 Leser
BRANDSTIFTER

Sieben Jahre Haft verhängt

Ein Brandstifter ist wegen zwölffachen versuchten Mordes zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart sah es als erwiesen an, dass der betrunkene 34-Jährige ein Mehrfamilienhaus angesteckt hat, weil er sich von einer Bewohnerin zurückgesetzt fühlte. Die Frau hatte auf sein nächtliches Klingeln nicht reagiert. Sechs der zwölf Hausbewohner weiter
  • 296 Leser
CDU-WAHLKAMPF / Drexler rügt Diskrepanz

SPD: Heuchelei

Sie müssen bei der CDU-Basis Punkte machen: die Kandidaten für die Teufel-Nachfolge Günther Oettinger und Annette Schavan. Die SPD klagt Glaubwürdigkeit ein. weiter
  • 283 Leser
CDU-WAHLKAMPF / Drexler rügt Diskrepanz

SPD: Kandidaten unglaubwürdig

'Oettinger und Schavan heucheln nur
Sie müssen bei der CDU-Basis Punkte machen: die Kandidaten für die Teufel-Nachfolge Günther Oettinger und Annette Schavan. Die SPD klagt Glaubwürdigkeit ein. weiter
  • 313 Leser
EINKOMMEN / Vermögende Haushalte im Südwesten

Starkes Gefälle

Bei den Einkommen gibt es ein starkes Süd-Nord-Gefälle. Vor allem in Baden-Württemberg und Bayern konzentrieren sich die vermögenderen Haushalte. weiter
  • 378 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Leverkusen bietet Real Madrid Paroli

Super-Butt rettet das 1:1

Elfmeter von Figo gehalten - Berbatow erzielt Führungstor
Ein überragender Jörg Butt hat Bayer Leverkusen das Tor zum Achtelfinale der Champions League aufgestoßen. Mit Glanzparaden am Fließband und einem gehaltenen Elfmeter rettete der Torhüter den Rheinländern das glückliche 1:1 (1:0) bei Spaniens Rekordmeister Real Madrid. weiter
  • 420 Leser

Telegramme

Fussball: Nach der 'Notbremse' im Bielefeld-Spiel muss Bundesligist Werder Bremen zwei Spiele auf Stürmer Nelson Valdez verzichten. Ebenfalls zwei Spiele gesperrt: Nasir El Kasmi vom Zweitligisten MSV Duisburg (Tätlichkeit). fussball: Obwohl der schwedische Stürmer mit Kreuzbandriss bis Saisonende ausfällt, hat Spaniens Tabellenführer FC Barcelona den weiter
  • 326 Leser
LEBENSPARTNERSCHAFT / Land enthält sich im Bundesrat

Teufel kommt FDP entgegen

Trotz grundsätzlicher Bedenken der CDU gegen das Gesetz zur Überarbeitung des Lebenspartnerschaftsrechts wird das Land im Bundesrat nicht den Vermittlungsausschuss anrufen, sondern sich enthalten. Das beschloss gestern das Kabinett. Nach der kürzlichen Enthaltung bei der Reform des Dosenpfands hat sich damit die FDP-Seite in der Landesregierung erneut weiter
  • 331 Leser

Thronrede. Die Queen ...

...während ihrer traditionellen Rede im Parlament in London. In der gestrigen Thronrede kündigte Elizabeth II. ein neues Anti-Terrorgesetz sowie die Gründung eines britischen FBI an. weiter
  • 428 Leser
OPER / Buhs und Bravos für Steckels Mannheimer 'Fidelio

Toscanini geistert durch den Abend

Schauspielregisseur Frank-Patrick Steckel hat mit 'Fidelio' erstmal eine Oper inszeniert. Er hat die Handlung an 1944 angelehnt und gespaltene Reaktionen ausgelöst. weiter
  • 389 Leser
LBBW

Training für Job-Suche

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) will den notwendigen Personalabbau weiter ohne Kündigungen schaffen. Wie die LBBW gestern mitteilte, soll den betroffenen Mitarbeitern die Möglichkeit geboten werden, sich durch Schulungen und Training weiter zu bilden, um erfolgreich einen neuen Arbeitsplatz suchen zu können. Dazu sollen die Mitarbeiter von ihren weiter
  • 426 Leser
CHOREOGRAF

Uwe Scholz ist gestorben

Der Ballettdirektor und Chefchoreograf der Leipziger Oper, Uwe Scholz, ist im Alter von 45 Jahren gestorben. Seine internationale Karriere hatte in Stuttgart begonnen. weiter
  • 482 Leser
RECHTSEXTREMISMUS / Nachspiel zum geplanten Anschlag auf das jüdische Zentrum in München

Verhinderte Bombenleger vor Gericht

Im November 2003 wollten Neonazis besonders gewalttätig auf sich aufmerksam machen. Das neue jüdische Zentrum in München sollte Ziel eines Bombenanschlags werden. Im Mitelpunkt des Plans: die 'Kameradschaft Süd'. Vier Mitglieder stehen von heute an vor Gericht. weiter
  • 755 Leser
WCM

Verlust ausgeweitet

Die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG sucht Investoren für ihren Immobilienbereich und rückt industrielle Beteiligungen in den Vordergrund. Im dritten Quartal rutschte der Konzern mit einem Fehlbetrag von 11,08 Mio. EUR in die roten Zahlen nach einem Gewinn von 37,25 Mio. EUR im Vorjahresquartal. Der Konzernverlust stieg auf 32,67 Mio. EUR. dpa weiter
  • 506 Leser
JUSTIZ / Das längste Verfahren vor dem Kieler Landgericht

Verurteilter Amtsrichter redete und redete und redete . . .

Wegen mehrfachen Betruges und Urkundenfälschung hat das Landgericht Kiel einen Amtsrichter zu sechs Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Sein mitangeklagter Komplize erhielt eine zweijährige Freiheitsstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Mit dem Urteil ging gestern nach fünf Jahren und 345 Verhandlungstagen das bisher längste Gerichtsverfahren weiter
  • 319 Leser
BUNDESWEHR / Staatsanwalt ermittelt im Misshandlungsskandal gegen 21 Verdächtige

Verwunderung über Duldsamkeit der Soldaten

Bundeswehr und Staatsanwaltschaft haben sich verwundert darüber geäußert, dass ungefähr 80 Bundeswehrsoldaten Misshandlungen während ihrer Grundausbildung im westfälischen Coesfeld offenbar widerspruchslos hingenommen haben. Die Staatsanwaltschaft Münster erklärte, die Ermittlungen gegen einen Hauptmann und 20 Unteroffiziere dürften sich noch einige weiter
  • 364 Leser
RODELN

Viel Ärger um Pannen

Patric Leitner verletzt, jede Menge technische Probleme und dann auch noch Autoknacker: Die deutschen Rodel-Seriensieger kämpfen mit ungewohnten Pannen. weiter
  • 350 Leser
RESTAURANTS

Vier neue Sterne

In Baden-Württemberg gibt es vier neue Sterne-Restaurants. Wie der Michelin-Führer mitteilt, wurden Manfred Schwarz ('schwarz - Das Restaurant') in Heidelberg, Gunter Ehinger ('Oberländer Weinstube') in Karlsruhe, Michael Sobota ('Salzburger Stubn') in Singen-Rielasingen und Armin Karrer ('Zum Hirschen') in Fellbach aufgenommen. lsw weiter
  • 405 Leser
ESSEN / Drei Restaurants abgestuft

Vier neue Sterne-Lokale

Seit gestern gibt es im Land vier neue Sterne-Restaurants. Wie der Michelin-Führer mitteilte, wurden Manfred Schwarz ('schwarz - Das Restaurant') in Heidelberg, Gunter Ehinger ('Oberländer Weinstube') in Karlsruhe, Michael Sobota ('Salzburger Stubn') in Singen-Rielasingen am Hohentwiel und Armin Karrer ('Zum Hirschen') in Fellbach (Rems-Murr- Kreis) weiter
  • 363 Leser
AUSSTELLUNG / Eine 'Welt der Regionen' und ihre unterschiedlichen 'Zeitzonen

Von Bauern und Buddha

Umstritten: Die 3. Triennale zeitgenössischer Kunst Oberschwaben
Die 3. Triennale zeitgenössischer Kunst Oberschwaben kreist um die 'Welt der Regionen' in Zeiten der Globalisierung. Die interessante Ausstellung kommt nicht gut an. weiter
  • 402 Leser
BAYERN

Vorbeugend lauschen

Die bayerische Polizei kann Wohnungen und Telefone von Verdächtigen künftig vorbeugend überwachen. Die CSU-Landesregierung beschloss eine entsprechende Änderung des Polizeigesetzes. Nicht nur zur Aufklärung eines Verbrechens, sondern auch bei Verdacht auf Terroranschläge, Bandenverbrechen oder Kinderpornohandel soll abgehört werden. AP weiter
  • 446 Leser
LEICHTATHLETIK

Werbestreit um Xiang

Chinas erster Leichtathletik-Olympiasieger Xiang Liu hat eine Zeitung und einen Supermarkt in Peking auf 1,25 Millionen Yuan (110 000 Euro) Schadenersatz verklagt. Der 21-Jährige Hürdersprinter wirft den Beklagten unlauteren Wettbewerb vor. Der Supermarkt soll ohne Genehmigung mit dem Bild von Xiang Liu für seine Produkte geworben haben. sid weiter
  • 408 Leser
STUDIE

Zu laute Klassenzimmer

In Deutschlands Klassenzimmern ist es teilweise so laut wie an einer zweispurigen Hauptverkehrsstraße. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für interdisziplinäre Schulforschung der Universität Bremen. Schallschutzdecken, ein Verhaltenstraining schon bei Schulanfängern und eine veränderte Organisation des Unterrichts können den Lärmpegel nach weiter
  • 394 Leser
Dynamo Dresden

Zuviel Fans im Stadion

Geldstrafe für Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden: Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Verein mit 45 000 Euro belegt. Die Sachsen hatten beim Regionalliga-Spiel im Mai gegen den VfR Neumünster 28 000 Eintrittskarten verkauft, obwohl aufgrund der Sicherheitsanforderungen nur 18 800 Zuschauer im Stadion zugelassen waren. sid weiter
  • 403 Leser