Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. November 2004

anzeigen

Regional (135)

Im Altenpflegeheim Spital zum Heiligen Geist gibt's morgen von 11 bis 17 Uhr einen Begegnungstag. Geboten werden ein Weihnachtsbasar, eine Tombola, ein buntes Rahmenprogramm sowie Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Gelegenheit zur Hausführung besteht um 14.30 Uhr. Der Erlös hilft, den Bewohnern einmal im Jahr Urlaub mit professioneller Betreuung zu bieten. weiter
Nur noch bis Sonntag läuft die Ausstellung "Rolf Szymanski und Emil Schumacher - Ein Bildhauer und ein Maler im Dialog" in die Galerie im Prediger. Diesem "Dialog" folgt ab dem 17. Dezember der "Querschnitt |104", die Jahresausstellung des Gmünder Kunstvereins. Baby-Schwimmen Neue Kurse im Hallenbad, bei denen Babys ab dem dritten Lebensmonat ihren weiter
Die DRK-Bergwachtjugend verkauft am morgigen Samstag ab 7 Uhr vor dem Debler-Palais in der Bocksgasse selbst gemachte Adventskränze und Weihnachtsgestecke. Der Verkauf dauert solange der Vorrat reicht. Der Erlös geht an die Jugendarbeit der Bergwacht. Weihnachtsmarkt der Blindenmission Die Christoffel-Blinden-Mission bietet morgen in Herlikofen auf weiter
Einmal mehr geht es im Heubacher Gemeinderat um das Thema Wahl der Mitglieder für Verwaltungs- und Umlegungsausschuss. Zudem wird über die finanzielle Situation der Stadt gesprochen. Die Sitzung ist am Dienstag, 30. November, und beginnt um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Es werden auch Baugesuche und das weitere Vorgehen beim Schillerschulumbau weiter
Heute, am 26. November, steigt im Schützenhaus Leinzell ab 20 Uhr ein Preis-Binokel für jedermann. Organisator ist der Schützenverein Leinzell. Hüttenzauber am Samstag Ein echtes Schmankerl bietet der FC Durlangen am morgigen Samstag, 27. November. Unter dem Motto "Hüttenzauber" steigt in der winterlich dekorierten Gemeindehalle das Durlanger Skiopening. weiter
entwendet Gewaltsam verschafften sich unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch Zutritt in eine Lagerhalle auf dem Gelände der Erddeponie Bettringen. Dort klauten sie etwa 600 Liter Dieselkraftstoff, diverse Werkzeuge und hochwertige Reifen auf BBS-Felgen. Außerdem wurde ein Aufenthaltscontainer aufgebrochen und daraus zwei Handfunksprechgeräte der weiter
KOMMUNALPOLITIK / OB zu Folgen des Streits im Gemeinderat

"Bruch" wirkt nach

"Die Stadt ist Gesprächsthema, und so ein Bruch wirkt bis in den Ältestenrat hinein, in dem ein Mitglied ist, das Vertraulichkeit nicht wahrt." So benannte OB Wolfgang Leidig gestern zwei Folgen des Streits im Gemeinderat. CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer wies den Vorwurf zurück, aus einem vertraulichen Gespräch berichtet zu haben. weiter

1. Dezember Don Giovanni

Einer Tradition folgend, startet am 1. Dezember um 12.12 Uhr der Kartenvorverkauf für die Spielzeit 2005 der Heidenheimer Opernfestspiele. Diese beginnen am Freitag, 8. Juli mit der Premiere des "Don Giovanni" von Wolfgang Amadeus Mozart. Die Neuproduktion unter der Leitung des Festspieldirektors und Dirigenten Marco-Maria Canonica, des Regisseurs Patrick weiter
  • 143 Leser

11. Dezember Zum Nachdenken

Unter dem Titel "Ein Engel zu Maria kam" entführen die bekannten Sänger des Liederkranzes Straßdorf zu einer Stunde des Nachdenkens und der Besinnung über Advent und Weihnachten um 19 Uhr in der Cyriakus-Kirche in Straßdorf. Neben dem Chor und der Singgruppe des Männerchors ist das Stuttgarter Profi-Ensemble "Dein Theater" zu Gast. Die Theatermacher weiter
  • 176 Leser

12. Dezember Adventskonzert

Der Chor der Marienkirche Aalen und Cappella Nova gestalten um 19 Uhr ein Adventskonzert in der Wallfahrtskirche in Unterkochen unter der Leitung von Ralph Häcker. Neben dem ersten Teil aus Georg Friedrich Händels Oratorium "Der Messias" erklingen Auszüge aus dem Weihnachtsoratorium "Die Geburt Christi" von Heinrich von Herzogenberg und das "Halleluja" weiter
  • 171 Leser

17 000 fliegende Bälle sollen guten Zweck erfüllen

Die Idee klingt simpel. Die gelbe Filzkugel soll über 17 000 Mal übers Netz gespielt werden. Genauer gesagt beziehungsweise gezählt: mehr als 17 062 Schläge - ohne Fehler. Frank Fuhrmann und Tobias Honikel wollen diesen Weltrekord am 12. Dezember im Aalener Vita-Sports knacken und ins Guinness-Buch der Rekorde Einzug halten. Der Erlös soll krebskranken weiter
  • 142 Leser

29. Dezember Die Paldauer

"Weihnachten wie im Märchen" heißt es in der Schwabenlandhalle in Stuttgart-Fellbach um 20 Uhr. Die Show der "Paldauer" ist eine Mischung aus den bekanntesten und traditionellen Weihnachtsliedern - internationalen Christmas-Songs und vielen musikalischen Überraschungen. Als Höhepunkt gibt es weihnachtliche Musik aus dem neuen Album "Wenn alle Sterne weiter
  • 167 Leser

5. Dezember Benefizkonzert

Am Sonntag, 5. Dezember, lädt der Lions Club Dinkelsbühl zum Benefizkonzert um 19 Uhr in den Großen Schrannensaal in Dinkelsbühl ein. Es spielt das Kammerorchester des Musikkorps. Auf dem Programm stehen unter anderem das "Concerto grosso op. 6 Nr. 1" von Händel, Tschaikowskys Serenade für Streichorchester und Mozarts "Eine kleine Nachtmusik". Der Erlös weiter
  • 209 Leser

5. Dezember Meisterkonzert

"Kontraste" heißt das Programm der drei ausgezeichneten Studenten in der Waldorfschule Heidenheim um 17 Uhr. Kilian Herold an der Klarinette, Manfred Baumgärtner am Fagott und Manfred Schmidt am Klavier spielen Werke des 20. Jahrhunderts: Gassenhauer Trio von Ludwig van Beethoven, Klavierstücke von Arnold Schönberg, Klarinetten-Soli von Igor Strawinsky, weiter
  • 146 Leser

6. Dezember Kammermusik

Das Kammerorchester Czech Virtuosi und der japanische Gitarrist Masayuki Kato gastieren um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm steht unter anderem Mozarts Serenade G-Dur KV 525. Darüber hinaus wird das Gitarrenkonzert des Brasilianers Heitor Villa-Lobos gespielt, ein Werk der tschechischen Komponistin Sylvie weiter
  • 117 Leser

Abba-Nacht

Auch die zweite Abba Kult-Nacht verwandelt das Autohaus Heitmann in Essingen am Samstag, 27. November ab 20 Uhr zur Partyzone. Discokugeln und eine riesige Tanzfläche sorgen für die richtige Stimmung bei den Fans, die sich an der 30-Meter langen Wein- und Bar vergnügen können. DJ Eskay legt Abba-Hits und die besten Dancefloor-Knaller auf. Außerdem sorgen weiter
  • 155 Leser

Adventlich

"Advent, Advent - wie die Zeit vergeht!" So heißt die Ausstellung im Wintermuseum in Wasseralfingen, die von Sonntag, 28. November bis zum 28. Februar, die historische Adventskalender und aktuelle Schülerarbeiten zeigt. 65 Adventskalender aus der Sammlung Ester Gajek, Regensburg, zeigen die ganze Vielfalt des Wartens auf Weihnachten. Da gibt es Abreißkalender, weiter
  • 176 Leser

Adventsmusik mit Chor und Collegium Canorum

Der Evangelische Kirchenchor in Heubach bittet zu seiner Adventsmusik am Sonntag, 28. November, um 17 Uhr in die St.-Ulrich-Kirche in Heubach. Dieses Jahr wird neben dem Chor der Organist Martin Thorwarth und das Collegium canorum, ein professionelles Blechbläserensemble, zu hören sein. Neben altvertrauten Advents-Chorälen und Choralbearbeitungen erklingt weiter

After Work

After Work Clubbing mit Club del Mar steht am Mittwoch, 1. Dezember in Aalen wieder an. Eine aufwändige Dekoration verwandelt die Tonfabrik in einen atemberaubenden Tanztempel. Darüber hinaus sind die absoluten Partygaranten am Start: Die legendären Tune Brothers. Die Tune Brothers sind nicht nur in Deutschland ein Begriff. Ob Ibiza, Kiew, London, Warschau, weiter
  • 168 Leser

Altpapiersammlung in der Innenstadt

In der Gmünder Innenstadt sowie auf dem Rehnenhof und in Wetzgau wird heute Altpapier gesammelt. Die GOA bittet die Bürger, das Papier ordentlich bereit zu stellen, um die sammelnden Vereine zu unterstützen. Ab 8 Uhr wird gesammelt. Das Papier bitte handlich bündeln oder in nicht zu große Kartons verpacken. Fragen zum Altpapier beantwortet die GOA unter weiter
  • 1039 Leser
VERKEHR / Umleitungen

An Buch- und Benzholzstraße

Ab heute wird auf der Buchstraße die Fahrbahndecke aufgebracht. Die Buchstraße ist daher im Baustellenbereich voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt wieder über die Benzholzstraße im Begegnungsverkehr. weiter

Anvisiert werden immer alle Neune

Ein sanftes Poltern, das allmählich in ein Kullergeräusch übergeht, tönt von der langen Bahn hinauf zu den Zuschauertischen. Skeptische Blicke folgen der Kugel auf ihrem Weg in Richtung der neun Kegel. Mit lautem Klappern fallen die Kegel - zwei trotzen jedoch der kinetischen Energie der Kugel und bleiben standhaft. Alltag beim Training des Frauenteams weiter

Aschenputtel

Viele Kinder erwarten die jährlichen Märchenaufführungen der "Gmünder Bühne" in der Theaterwerkstatt. "Aschenputtel" ist dieses Jahr angesagt und wird am Freitag, 26. und Samstag, 27. November, jeweils um 15 Uhr gespielt. Am Sonntag, 28. November sind zwei Vorstellungen: um 14.30 und 16.30 Uhr. Die kleinen Besucher erleben "Aschenputtel" unter der Leitung weiter
  • 184 Leser

Auf der Blumenbank: Die Efeuaralie

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Danach spendet die Efeuaralie (botanischer Name: Fatshedera lizei) den Menschen in ihrer Umgebung positive Energie. Nach der chinesischen Feng-Shui-Lehre soll die Efeuaralie die Fähigkeit des Menschen zur Selbstmotivation weiter
  • 227 Leser

Auf der Bühne

Magazin des Glücks Nur noch drei Mal sind die beiden großartigen Schauspielerinnen in der von Ralf Siebelt arrangierten Textsammlung von Dea Loher zu sehen: Ina Fritsche und Katja Gaudard. In der schrillen Atmosphäre einer Jahrmarktsbude entfalten sich die dichten Texte von Dea Loher als beeindruckende Schicksale von Menschen auf der Suche nach dem weiter

Ausflug bei bester Stimmung

Der Igginger AGV 1949 unternahm zum 55er-Fest einen rundum gelungenen Zwei-Tages-Ausflug ins Berchtesgadener Land. Auf dem Programm standen bei bester Stimmung und herrlichem Wetter eine Schifffahrt auf dem Königssee, der Besuch im Berchtesgadener Bauerntheater und Abstecher nach Reit im Winkl und an den Chiemsee. weiter
  • 167 Leser

Axel Nagels erstes Solo-Album

"360 Grad" heißt es und ist sein erstes Solo-Album. Am Donnerstag, 2. Dezember zeigt Axel Nagel im Wi.Z in Aalen, wie er sich ohne seine Bands "Tightrope" (elektronische Musik) und "Opportunity" (akustische Musik) anhört. Das erste Album unter eigenem Namen spiegelt die ganze meist akustische Musikwelt von Axel Nagel wider. Wer sich intensive, ausdrucksstarke weiter

Ballett-Karten

Karten für die Aufführung am Freitag, 26. November in der Aalener Stadthalle gibt es beim Touristik-Service in Aalen. Für den Ballettabend am Freitag, 3. Dezember im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd bei i-Punkt in Gmünd. Für Spätentschlossene besteht die Möglichkeit, an der Abendkasse Karten zu kaufen. weiter
  • 304 Leser

Basar des Bastelkreises

Der Bastelkreis der evangelischen Kirchengemeinde Gschwend bietet am Samstag, 27. November, ab 13 Uhr einen Basar im Gemeindehaus. Angeboten werden Handarbeiten, Socken, Geklöppeltes, Sterne, Weihnachtskarten und Adventsgestecke. Um Kuchenspenden wird gebeten. Kuchen können Samstags zwischen 10 Uhr und 12 Uhr im Gemeindehaus abgegeben werden. Der Erlös weiter

Beatles-Show als Live-Erlebnis

Die "Beatles" gehören zu den wichtigsten Pop-Bands der 60er Jahre und haben nahezu alle Genres der Pop- und Rock-Musik nachhaltig beeinflusst. Die "Rebeatles" haben sich ebenfalls ihrer Musik verschrieben und lassen sie am 23. Februar um 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten wieder aufleben. In einer einzigartigen Live-Revue über die Karriere, die Musik und weiter
  • 139 Leser

Besinnlich

Eine "Schwäbische Weihnacht" mit den Ballendorfer Stubensängern und der Brenztaler Stubenmusik steht in der Schranne in Giengen am Freitag, 3. Dezember ab 20 Uhr an. Traditionelle schwäbische Volkslieder, heitere Winterlieder, besinnliche Advents- und Weihnachtslieder, sanfte Klänge der Saitenmusik, humorvolle, besinnliche Texte und Geschichten über weiter
  • 182 Leser

Besinnlich

In der Neulermer Kulturscheuer, Farrenstall steht am Freitag, 26. November Solberger Stubenmusik auf dem Programm. Die Musiker gestalten ab 20 Uhr einen besinnlichen Abend - eine Einstimmung auf den Advent. Alpenländische und schwäbische Stubenmusik, Solostücke für Harfe, Hackbrett und Zither werden vorgetragen. Zwischendurch wird eine unterhaltsame weiter
  • 136 Leser
EHRUNG / Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann zeichnet Mehrfachspender aus

Blutspender retten Menschenleben

Aktive Lebensretter ehrte gestern Abend die Gschwender Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann. Und zeichnete zahlreiche Mehrfachblutspender aus. Dieses Jahr war die Veranstaltung im Dorfhaus in Frickenhofen. weiter

Bummeln

Mit dem Abtsgmünder Weihnachtsmarkt ermöglicht der Gewerbe- und Handelsverein einen vorweihnachtlichen Bummel am ersten Adventssonntag. Von 11 Uhr bis 18 Uhr ist auf dem Rathausplatz allerhand geboten. Ob Spielzeug oder Wolle, Kunsthandwerk und Kerzen, gebrannte Mandeln und Magenbrot, Schönes für drinnen und draußen - zahlreiche Anbieter werden mit weiter
  • 139 Leser
GT-WEIHNACHTSAKTION / Spenden für das Gmünder Frauenhaus

Das Haus aufmöbeln

Nur das Notwendigste finden Frauen vor, die unter größter Angst ihr Zuhause verlassen und ins Frauenhaus flüchten: ein Bett, einen Tisch und eine Lampe. Das ist zu wenig und soll mehr werden. Für eine wohnlichere Umgebung sammelt die GT mit ihrer Weihnachtsaktion Spenden. weiter

Deathmetal

Klassischen Deathmetal kann man am Montag, 29. November im K2 in Heidenheim erwarten, wenn die Bands "Unleashed", "In Battle" und "Yattering" auftreten. Die Schweden "Unleashed" waren schon aufgelöst, obwohl man in der Szene mehrere Kultalben hinterlassen konnte. Jetzt sind sie wieder zusammen und stellen ihr neues Album vor. Die Band kommt ohne Schnickschnack weiter
  • 210 Leser

Depeche Mode

Nach fast sechsmonatiger Pause, steigt ab Freitag, 26. November wieder einmal im Monat die Depeche-Mode-Party im Rock It in Aalen. Die Musikauswahl von DJ Darkalf bleibt altbewährt. Eine Mischung aus Depeche Mode, Synthpop, EBM, 80er. Dort kann man nicht nur, dass das neue Album "The Remixes 81 - 04" feiern, sondern auch, dass die Band wieder ins Studio weiter
  • 172 Leser

Derwische

Der Tanz der Derwische wurde von einem persischen Sufidichter als Meditaitonstanz entdeckt, als er spielenden Kindern zuschaute. Derwische gehören einem Orden an und stehen in der Tradition des Sufismus, der mystischen Richtung des Islam. Für sie sind Poesie, Musik und Tanz die wichtigsten Elemente für die Annäherung an Gott. Der Gmünder Förderverein weiter
  • 160 Leser

Dewangen unter Strom

Dewangens Zweitliga-Ringer entwickeln sich zu einem wahren Publikumsmagnet. Nach dem Doppelkampf vergangene Woche stehen die Welland-Ringer weiterhin an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga. Zwar erwartet niemand den Durchmarsch in die erste Bundesliga, doch vier Kampftage vor dem Ende der Runde ist dieser durchaus im Bereich des Möglichen. Am Samstag weiter
  • 214 Leser

Die Rache der Weihnachtsgans

Aus der Simmelsdorfer Mühle kommen Andrea Lipka und Thomas Hartmann ins Kloster Herbrechtingen und stellen die ewigen Fragen zum Fest: Fichte oder Tanne? Engelshaar oder Lametta? In welcher Werbepause wird beschert? Im schönsten fränkisch, in schönster Ironie kommt "Die Rache der Weihnachtsgans" auf die Bühne. Andrea Lipka, die mit dem "Stuttgarter weiter
  • 178 Leser

DJ-Heinz-Party

Über zehn Jahre hat DJ Heinz im legendären Aalener "Disco Pub" die Leute zum Tanzen gebracht. Jetzt legt er im La Cantina in Aalen auf. Am Samstag, 27. November ab 21 Uhr gibt es auf der "Ü 26 Rock Party mit DJ Heinz" Songs von Bands wie The Police", "Rolling Stones", "Santana" und "Led Zeppelin". DJ Heinz versteht es aber wie kein anderer, den Bogen weiter
  • 146 Leser

Ein Blick zurück

Kegeln zählt zu den beliebtesten Wettkampf- und Gesellschaftsspielen. Seine Ursprünge gehen bis ins alte Ägypten zurück, wo das "Steine rollen" bekannt war. Teile eines Kegelspiels fanden sich bei Ausgrabungen in einem altägyptischen Kindergrab. Auf Wandreliefs wurden Kegelszenen abgebildet gefunden. Aus Überlieferungen ist bekannt, daß selbst die Germanen weiter
  • 161 Leser

Ein singendes Dornröschen

Die "Musicalbühne" der Musikschule Oberkochen/Königsbronn öffnet ihren Vorhang. Am Samstag, 27. und Sonntag, 28. November zeigen 40 Kinder, wie viel Spaß es macht, gemeinsam zu musizieren. Jeweils um 17 Uhr gestaltet der musikalische Nachwuchs im Oberkochener Bürgersaal musizierend, singend, tanzend und Theater spielend "Dornröschen" als Musical. Ein weiter
SCHÖNSTATT-BEWEGUNG

Elternsegen am Barnberg

"Ich wünsche Dir Leben" - unter diesem Motto veranstalten Frauen und Mütter der Schönstatt-Bewegung an vielen Orten Segensfeiern für werdende Mütter und ihre Familien. weiter

Entdeckungen auf dem Weg ins Ruhrgebiet

Eine Bekannte schüttelt verständnislos den Kopf. Ins Ruhrgebiet soll es gehen. Denn schon beim ersten Besuch war die Überraschung perfekt. Von wegen alles grau und schwarz, nur Industrie. Nichts von alledem. Überall gab es Interessantes zu sehen und zu erleben. Auch auf dem Weg vom Ostalbkreis dorthin. Ins Ruhrgebiet und dort Urlaub? Richtig. Denn dort weiter

Es weihnachtet in Stuttgart

Gestern Abend wurde der Stuttgarter Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte eröffnet. Bis 23. Dezember bieten über 200 Stände alles rund ums Fest. Kleine Besucher dürfte es insbesondere zum "Märchenland" auf den Schloßplatz ziehen, Erwachsene könnten sich für die Antik-Angebote auf dem Karlsplatz interessieren. Außerdem gibt es viele weitere Attraktionen, weiter

Farbiger Jazz

Mit Cool Hardbop zieht das "Ute Hitzler Quartett" am Freitag, 3. Dezember in den Jazzclub in Dinkelsbühl ein. Mit einem Gast im Gepäck. Das um die Augsburger Bassistin Ute Hitzler formierte Quartett mit Peter Reschka (Posaune), Katja Zeitler (Gitarre) und Hubert Malik (Schlagzeug) konnte mit dem Saxophonisten Reinhold Bauer einen erfahrenen fünften weiter
  • 184 Leser

Fetzige Songs

Mit Gesang, Gitarre, Bass und Drums versprechen "Sweet Spot" ein facettenreiches Live-Paket: ob rocky, bluesy oder funky - vor allem fetzig wird es zugehen am Samstag, 27. November. Mal dicht am Original, mal kreativ entfernt davon, jedoch immer mit eigener Note, präsentiert die Band eine Mischung aus selten gespielten Songs von Tom Petty, Gary Moore, weiter
  • 151 Leser

Feuerwerk

Tropische Temperaturen sind garantiert, wenn die beiden charismatischen Sängerinnen Juliana Storck (Brasilien) und Fauzia Maria Beg (Indien) mit ihren sieben "Senhores" ein Feuerwerk brasilianischer Rhythmen und spannend arrangierter Songs voller Lebensfreude entzünden. "Beija Brasil" zeigt eine faszinierende Vielfalt brasilianischer Musik, die sich weiter
  • 154 Leser
BAUAUSSCHUSS WALDSTETTEN / Bürgersicherheit hat Vorrang

Fitter für den Winter

Während in anderen Gemeinden der Winterdienst zurückgefahren wird, stockt Waldstetten auf. Die Rufbereitschaft wird verlängert und es soll früher geräumt werden. Das beschloss gestern der Bau- und Umweltausschuss. weiter
  • 102 Leser
GRUNDBESITZER / In Heubach gehen in der nächsten Zeit 450 Beiträgsbescheide zu Bürgern

Frage der Gerechtigkeit

Viele Bürger in Heubach bekommen in der nächsten Zeit Bescheide ins Haus, dass sie noch ihren Kanal- und Klärbeitrag für Grundstücke bezahlen müssen. Für Grundstücke, die manchmal schon vor 40 Jahren angeschlossen wurden. weiter

Frauenpower

Die Theaterabteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, "Weilemer Streithähne" spielen dieses Jahr das Theaterstück "Frauenpower" von Bernd Gombold. Es handelt von einem Gemeinderat, dem die neue Frauenpartei Schwierigkeiten bekommt. Das bringt lustige Verwirrungen mit sich. Premiere ist am Freitag, 3. Dezember ab 20 Uhr, die weiteren Aufführungen weiter
  • 234 Leser

Fußball

Rund ums Ries schnuppern die Fußballer und ihre weiblichen Pendants am Sonntag die zum Teil raue Landesliga-Luft. Die Frauen des SV Kirchheim empfangen um 11 Uhr auf dem Kirchheimer Sportplatz die SpVgg. Oedheim und werden nach langer Durststrecke versuchen, einen oder drei Punkte zu ergattern. Landesliga-Aufsteiger TV Bopfingen hat sich erstaunlich weiter
  • 160 Leser
GUTEN MORGEN

Gang raus

Dass Schwaben doch nicht in jeder Situation so pfiffig sind, wie vorgestern an dieser Stelle behauptet, weiß ausgerechnet ein Franke zu berichten. Der hatte in der Erzbistumsstadt Bamberg bei schönstem Wetter einen jungen Schwaben triefnass an einer Autowaschanlage gesehen. Der Mann erkundigte sich, was passiert war. Der Besitzer der Waschanlage habe weiter

Gedanken

Musikalisch auf die Adventszeit einstimmen kann man sich am Sonntag, 28. Dezember um 16 Uhr in der Rindelbacher Eichkapelle: mit Musik, Gesang und Textbeiträgen. Akteure sind die "Sing- und Spielschar der Böhmerwäldler Ellwangen" und deren Kindergruppe (Leitung: Carolin Lechner). Stefan Hannen von der Sudetendeutschen Jugend stößt Gedanken zur Adventszeit weiter
  • 239 Leser

Glühweinfest mit Weihnachtsmärktle

Ein Glühweinfest mit Weihnachtsmärktle gibt es am morgigen Samstag, 27. November, in Vordersteinenberg. Bereits zum dritten Mal hat die Dorfgemeinschaft dieses Ereignis auf die Beine gestellt. Ab 15 Uhr finden Besucher allerlei Geschenkartikel, Bücher und Selbstgebasteltes. Nicht fehlen darf bei einem Glühweinmarkt das Heißgetränk. Daneben gibt/s Kaffee weiter

Gregorianik

In der Liebfrauenkapelle der Basilika in Ellwangen beginnt am Samstag, 27. November um 19.30 Uhr eine "Stunde der Kirchenmusik". Die Stunde rückt das Thema Hoffnung in den Mittelpunkt. Die "Schola horti paradisi Deidesheim" unter der Leitung von Bernd Scharfenberger gestaltet das adventliche Konzert zusammen mit Friederike Preugschat, die den Gregorianischen weiter
  • 116 Leser
EHRUNG

Großprogramm für First Lady

Stuttgart kann den roten Teppich für eine illustre Besucherin ausrollen: Die First Lady der Arabischen Republik Ägypten, Suzanne Mubarak, besucht die Landeshauptstadt. Anlass des Besuches: Ihr wird die Ehrenbürgerwürde der Universität Stuttgart verliehen. Außerdem gibt es eine ganze Kette von Empfängen und Besuchen zu Ehren des hohen Gastes. weiter

Handball

Landesliga-Handball gibt es am Sonntag auf der Ostalb im Doppelpack. Um 15.15 Uhr treten die Damen des TSV Lorch in der Lorcher Schäfersfeldhalle gegen die benachbarte SG Schorndorf an. Um 17 Uhr ist dann bei der HSG Oberkochen/Königsbronn in der Oberkochener Schwörzhalle das Herrenteam der SG Ulm/Wiblingen zu Gast. Die Mannen von Trainer Manfred Wicht weiter
  • 152 Leser

Harfenmesse

Der Frauchenchor Wört singt am Sonntag, 28. November um 16 Uhr in der Turn- und Gemeindehalle die "Missa Advokata nostra" von Aiblinger (1797-1867). Die auch Harfen- oder Weihnachtsmesse genannte Komposition für dreistimmigen Frauenchor, Gesangssolisten, Harfe, Violoncello, Kontrabass und Orgel entstand 1845. Das Konzert ist ein Projekt des Wörter Frauenchors weiter
  • 150 Leser

Harmonisch

Harmonische Klänge und beschwingte Melodien versprechen die Musiker des Musikvereins Neuler bei ihrem Herbstkonzert am Samstag, 27. November um 19.30 Uhr in der Schlierbachhalle in Neuler. Nach dem Konzertauftakt durch die Bläserklasse und Jugendkapelle entführt der Musikverein Neuler seine Gäste in eine sagenumwobene Welt. Aber auch nach dem Konzertprogramm weiter
  • 194 Leser
BUCHVORSTELLUNG / "Das Adelsgeschlecht der Rechberger" soll über deren Bedeutung und Wirken informieren

Heimische Geschichte im Mittelpunkt

Hans-Wolfgang Bächle stellte sein neustes Buch "Das Adelsgeschlecht der Rechberger", in dem er deren Geschichte aufarbeitete, im Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd vor. Gewidmet hat er es allen "geschichtsbewussten und heimatverbundenen Menschen." weiter

Hochmotiviert

Kurz vor dem ersten Advent setzt die Musikschule Waldstetten seine Konzertreihe mit einem hochkarätigen Triokonzert fort: am Samstag, 27. November, ab 17 Uhr im Bürgersaal auf dem Kirchberg mit Isabell Farr (Violine), Stefanie Faber (Klarinette) und Iris Kostrzewa (Klavier). Die drei jungen, hochmotivierte Musikerinnen, Bundespreisträger beim letzten weiter
  • 179 Leser
TURNVEREIN HEUCHLINGEN 1922 / Sportlerball beim TV Heuchlingen - 77 Sportler ausgezeichnet

Hohe Auszeichnungen für TVH-Mitarbeiter

Gut gefüllt war die Heuchlinger Gemeindehalle beim der traditionellen TVH Sportlerball. Der Abend stand zu Beginn ganz im Zeichen herausragender sportlicher Leistungen. weiter
  • 127 Leser

Im Bücherregal: In einer hellen ...

Eine Frau stürzt aus dem Fenster und in den Tod. Vor den Augen von Robin Ballyntyne, die gegenüber wohnt. In Catherine Sampsons äußerst spannendem Roman "In einer hellen Sommernacht" wird die alleinerziehende Mutter nicht nur als Zeugin aus ihrem Schneckenhaus herausgerissen. Sie wird zur Mordverdächtigen. Ein drückender Spätsommertag in London stellt weiter
  • 107 Leser
MUSIK IM KLINIKUM / Musikschüler unterhielten

In neuem Ambiente

Im neuem Ambiente war das dritte Konzert der Reihe "Musik im Klinikum" der Musikschule und dem Klinikum Schwäbisch Gmünd. Die Musikschüler spielten im neuen Foyer der Krankenpflege- und Krankengymnastikschule. weiter

Infos zu verschiedenen Berufen und ein Helfi-Kurs

Im Kindergarten St. Katharina in Hussenhofen gab's ein Projekt zum Thema "Berufe". Dabei wurde auf Berufe bei der Post, Feuerwehr, in der Bäckerei sowie speziell auf Ärzte eingegangen. Die Kinder hatten die Möglichkeit, eine Arztpraxis zu besuchen und einen Helfi-Kurs zu absolvieren. Im Kurs lernten sie, Pflaster und Verbände anzulegen und in bestimmten weiter
  • 120 Leser

Jetzt Lösung für Begegnungsstätte

Für die Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Riedäcker haben Gemeinderat und Stadtverwaltung einen Kompromiss gefunden. Umstritten war dabei die Größe der Begegnungsstätte. Der Kompromiss beinhaltet eine Fläche von etwa 240 Quadratmetern. Mit diesem Vorschlag der Verwaltung waren alle Fraktionen einverstanden. In der Begegnungsstätte sollen sich einmal weiter

Jugendgemeinderat tagt am Montag

Der Jugendgemeinderat tagt am Montag, 29. November um 17 Uhr im großen Rathaussitzungssaal öffentlich. Themen sind: Rückblick auf den Besuch des JGR Barnsley; Projekt "Kinder in Bewegung"; Rückblick auf die Kinderspielstadt "Turbulenzia"; Änderung der Wahl- und Geschäftsordnung. weiter
  • 177 Leser
PHILOLOGENVERBAND / Vertreter des Bezirks Nordwürttemberg tagten in Gmünd

Keine voreiligen Schlüsse

"Die Debatte und die Schlüsse aus der PISA-II-Studie, die erst am 7. Dezember veröffentlicht wird, sind unseriös", sagte Karl-Heinz Wurster, Landesvorsitzender des Philologenverbands Baden-Württemberg, gestern bei der Tagung im Stadtgarten. Dort trafen sich Vertreter des Bezirks Nordwürttemberg. weiter

Kind bei Unfall schwer verletzt

Die Hohenroder Straße wollte ein sechsjähriger Junge am Mittwoch gegen 8.10 Uhr überqueren. Als er unvermittelt die Fahrbahn betrat, wurde er von einem ortseinwärts fahrenden 29-jährigen Autofahrer trotz einer Vollbremsung noch seitlich erfasst. Beim Unfall wurde der Junge schwer verletzt. weiter
  • 161 Leser

Kinder hatten Spaß beim Überraschungsnachmittag

An einem Samstagnachmittag erlebten etwa 50 Kinder von fünf bis acht Jahren im evangelischen Gemeindehaus Mitte in Straßdorf ein buntes Programm. Es wurde gebastelt, es gab Spiele, Lieder und einen Imbiss. Unter dem Motto "Eine Zeit-Reise - komm doch mit" tauchten die Kinder in die biblische Geschichte der Brotvermehrung ein und wurden dabei selbst weiter

Kirchengemeinde St. Jakobus feiert

Die katholische Kirchengemeinde St. Jakobus feiert am Sonntag, dem ersten Advent, ihr Kirchengemeindefest. Bereits morgen gibt es im Gemeindehaus von 9 bis 12 Uhr Adventsgestecke und -kränze zu kaufen. Nach der Eucharistiefeier am Sonntag um 10 Uhr erwartet die Gäste ein Mittagessen in der Scheuelberghalle. Um 14.30 Uhr beginnen die Kindergartenkinder weiter
  • 466 Leser

Kufenkünstler

Die Schlümpfe erobern die Aalener Kunsteisbahn am 18. Dezember um 19 Uhr und die schweizerische Kufenkünstlerin Denise Biellmann verzaubert ebenfalls mit ihrem glanzvollen Präsentationen auf dem Eis. Rund 50 Mitglieder des Aalener Eislaufvereins sind vom Schlumpfenfieber ihrer Trainerin Susanne Meier angesteckt und proben seit Wochen. Das Programm zeigt weiter

Kult-Rocker

Rock'n'Roll ist im Heavy's in Wasseralfingen am Freitag, 26. November geboten. Die Kult-Rocker "Despise" ( Andy "Crash" Liesel: Gesang/Gitarre, Frank "The Tank" Rziha: Drums, Carlo "Nightmare" Nachtmann: Bass, Martin Benther: Gitarre) rocken seit 15 Jahren das Publikum. Ihre Mischung aus Hardrock, Rock'n'Roll, Punk und Heavy wird an diesem Abend von weiter
  • 164 Leser

Kunstwerkstatt

16 Mitglieder der Ellwanger Malgruppe, ein Zusammenschluss selbständiger Kunstschaffender, zeigen ihre Bilder am Freitag, 3. Dezember um 19.30 Uhr in ihrer Ausstellungseröffnung. Die Vielfalt der Malerei von 1999 bis 2004 ist dort zu sehen. Gleichzeitig feiert die "Gruppe 11" ihr fünfjähriges Bestehen als Kunstwerkstatt in der Oberamtstraße 6. Besucher weiter
  • 202 Leser

Kurzweilig

Am Samstag, 27. November findet in der Turn- und Festhalle in Dorfmerkingen das diesjährige traditionelle Jahreskonzert des Musikvereins Dorfmerkingen statt. Zusammen mit dem Musikverein Unterkochen und der Jugendkapelle des Musikvereins wird nach intensiver Probenarbeit ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Konzertprogramm dargeboten, das einen weiter
  • 176 Leser
KUNSTAUSSTELLUNG / Hochmoderne Interpretationen eines christlichen Themas verarbeitet Wolfgang Pieper in seiner Malerei

Künstlerische 3d-Experimente

Futuristische 3d-Malerei erwartet die Besucher der "Experimente"-Ausstellung von Maler und Graphik-Designer Wolfgang W. H. Pieper. Bis Mitte Dezember werden 29 seiner bunten Werke im Bezirksamt Wißgoldingen ausgestellt. weiter

Lauras Stern als Musical

Das Schwäbische Post und Gmünder Tagespost Weihnachtsmärchen 2004 ist "Lauras Stern - Das Musical". Nach Erfolgen wie "Bibi Blocksberg", "Der kleine Eisbär" oder "Der Regenbogenfisch" bringt das Cocomico Theater jetzt in Welturaufführung "Lauras Stern" als Musical für Groß und Klein auf die Bühne. Am Donnerstag, 2. Dezember, ist das Weihnachtsmärchen weiter
  • 156 Leser

Lebhafte Mäuse immer in Bewegung

Einmal mit dem Russischen Nationalballett aus Moskau auf der Bühne stehen und gemeinsam auftreten. Dieser Traum wird am Freitag, 26. November um 18.30 Uhr in der Aalener Stadthalle wahr - für fast 80 Elevinnen und vier Ballettschüler der Aalener Musikschule. Für 45 Schülerinnen der Ballettschule Schnell in Schwäbisch Gmünd hebt sich der Vorhang am 3. weiter
  • 278 Leser
HÖLLTAL / Nach Vermittlungsgespräch sollen die Schießzeiten verkürzt werden

Letzter Annäherungsversuch

In Sachen Schießanlage Hölltal gibt es einen möglicherweise letzten außergerichtlichen Versuch, den Umbau zu realisieren. Die Betreiber wollen der Bürgerinitiative entgegenkommen und die Schießzeiten verringern. weiter
VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT ROSENSTEIN / Versammlung

Maier bleibt der Chef

Die Verbandsmitglieder der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein stimmten bei der gestrigen Versammlung in Bartholomä dem Flächennutzungsplan einstimmig zu. Ebenfalls einstimmig wählten sie erneut Klaus Maier zum Vorsitzenden und Ottmar Schweizer zu dessen Stellvertreter. weiter
LANDFRAUENVEREIN ESCHACH / Pfarrerin Förschler über Engel

Manchmal in uns

"Engel - unsere unsichtbaren Begleiter", so lautete das Thema, über das Pfarrerin Ulrike Förschler aus Leinzell bei einer Nachmittagsveranstaltung des Landfrauenvereins Eschach referierte. weiter

Marktbeschicker meiden Weststadt

Schorndorf tut sich schwer damit, seine westliche Innenstadt zu beleben. Der jüngste Versuich misslang beim Krämermarkt. Dazu hatte die Verwaltung den Standbereich erweitert, um auch Besucher in die Weststadt zu bringen. In der westlichen Neuen Straße erhielten neun Marktbeschicker die Zusage. Als sie sich jedoch den Standort anschauten, packten sie weiter
PISA / Capezzuto fordert

Mehr gemeinsame Lernzeiten

Der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto hat nach dem erneut schlechten Abschneiden Deutschlands bei der jüngsten PISA-Studie die Forderung nach längeren gemeinsamen Lernzeiten bekräftigt. weiter

Messe für Ansichtskarten

Rund eine Million alter Karten sind im Angebot, wenn morgen die Stuttgarter Ansichtskartenmesse in der Liederhalle öffnet. Etwa 80 Aussteller bieten von 8.30 bis 15.30 Uhr ihre Ware an, die Organisatoren erwarten 800 Besucher aus dem In- und Ausland. weiter
  • 187 Leser
VERTEUERUNG / Grundsteuer in Schechingen erhöht

Mit Zähneknirschen

Hausbesitzer und Landwirte müssen in Schechingen künftig tiefer in die Tasche greifen, wenn es um die Grundsteuern geht. Doch stimmte der Gemeinderat dieser Verteuerung gestern nicht zu, ohne vorher kräftig Dampf ab zu lassen. weiter

Musikgrößen-erprobte Band mit Nachwuchs-Sängerin

Live-Musik von "The Wright Thing" ist wieder angesagt am Samstag, 27. November in der Tonfabrik in Aalen. Im Gepäck hat die Formation nicht nur groovige Musik, sondern auch einen Promi von Star Search. "The Wright Thing" ist ein Bandprojekt, bei dem professionelle Musiker und Sänger Live-Qualität und Partystimmung auf hohem Niveau bieten. Die Bandmitglieder weiter
  • 155 Leser

Nordische Impressionen

Norwegen, das Land der Mitternachtssonne bietet wunderschöne Bildimpressionen. In einer Panorama Multivision stellt Stefan Weindl das Land am Freitag, 26.um 20 Uhr im Prediger in Schwäbisch Gmünd und am Montag, 29. November um 20 Uhr im Jeningenheim in Ellwangen vor. Seit zwanzig Jahren bereist der Fotograf und Kameramann Stefan Weindl die nördliche weiter
SENIORENGEMEINSCHAFT LEINZELL / Seniorennachmittag mit Ehrungen und Reisebericht

Oft am Abgrund entlang

Leinzeller Senioren trafen ich in der Kleinen Kulturhalle. Man freute sich auf den Dia-Vortrag von Walter Hegele über seine Reise von Lima nach La Paz. weiter

Ohrenschmaus

"Wovon Solisten träumen." Unter diesem Motto findet in diesem Jahr das Herbstkonzert des Musikvereins Holzhausen statt. Einen echten Ohrenschmaus mit konzertanter, moderner und traditioneller Blasmusik gibt es am 27. November in der Gemeindehalle Eschach. Die Jüngsten, die Music-Kids, zeigen was sie können, ebenso wie die gemeinsame Jugendkapelle der weiter
  • 163 Leser

Oratorium

Zur Einstimmung in die Advents- und Weihnachtszeit erklingt im Rahmen des Konzertringes der Oratorienvereinigung Aalen am Samstag, 27. November um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Es werden die Kantaten 1 bis 3 gespielt, die von Bach zur Aufführung an den damals drei Feiertagen in den Leipziger Hauptkirchen weiter
  • 175 Leser
FIRMENBESUCH / Landrat und Wirtschaftsbeauftragter vor Ort

Paradair steht zur Ostalb

Der Lorcher Teilort Waldhausen ist ein guter Standort, sagt der Landrat. Und Hans Günter Rosenthal, Inhaber der Firma Paradair Klimageräte, gibt ihm Recht. Nicht allein wegen der günstigen Verkehrsanbindung, sondern auch wegen des attraktiven unternehmerischen Umfelds. weiter
WIRTSCHAFTSCLUB OSTWÜRTTEMBERG

Patenschaft für die SIA

Der Wirtschaftsclub Ostwürttemberg hat eine Patenschaft für die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) in Aalen und Heidenheim übernommen. Die SIA fördert naturwissenschaftlich und technisch interessierte Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe und eröffnet Perspektiven für eine berufliche Zukunft im Bereich der Ingenieurwissenschaften. weiter
  • 144 Leser

Paulus und die Philipper

Auf die Spuren des Apostels Paulus begibt sich die Evangelische Kirchengemeinde Heubach bei einer Veranstaltung am Donnerstag, 2. Dezember im evangelischen Gemeindehaus. Nachdem Interessierte sich bereits im Frühjahr auf die Spuren des Apostels Paulus begeben hatten geht es nun in Lesung und Gespräch um die Kapitel drei und vier des Philipperbriefes. weiter

Postkutschen-Fahrt

Die Touristikämter von Ellwangen und Dinkelsbühl bieten zusammen mit dieser Zeitung am Samstag, 4. Dezember eine ganztägige Postkutschenfahrt zum Dinkelsbühler Weihnachtsmarkt an. Durch den romantischen Virngrundwald geht die Reise großteils entlang der historischen Salzstraße, auf der bis ins 18. Jahrhundert die Salztransporte von Schwäbisch Hall nach weiter
  • 169 Leser

Preisträgerinnen geben Konzert

Ein hochkarätiges Trio ist am morgigen Samstag, 27. November, ab 17 Uhr im Bürgersaal auf dem Kirchberg zu hören: Isabell Farr (Violine), Stefanie Faber (Klarinette) und Iris Kostrzewa (Klavier) spielen Werke von D. Scarlatti, W. A. Mozart, A. Dvorak, D. Milhaud und Carl Maria von Weber. Alle drei Musikerinnen sind Bundespreisträger beim letzten Wettbewerb weiter
KAMMERORCHESTER ROSENSTEIN / Musikalische Zeitreise mit Konzertpianistin Brigitte Wenke

Publikum begeistert von Europaidee

Eine Zeitreise mit Komponisten aus ganz Europa konnten Konzertbesucher in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums unternehmen. Das Haus war ausverkauft Haus. weiter

Puccini-Oper

Liebe zwischen Ost und West ist das Thema der Puccini-Oper "Madame Butterfly". Nachdem sie überarbeitet wurde entwickelte sie sich zu einem der größten Kassenschlager der Operngeschichte. Am Donnerstag, 2. Dezember um 20 Uhr ist sie in der Musiktheater-Reihe des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd zu sehen. Die neue Inszenierung der "Compagnia d'Opera Italiana weiter
  • 152 Leser
POLIZEI / Großaktion im Rems-Murr-Kreis - Acht Männer vorläufig festgenommen

Razzia in zwei Asylbewerberheimen

Über 200 Polizeibeamte durchsuchten gestern in den frühen Morgenstunden die Asylbewerberunterkünfte Backnang und Weissach im Tal. Die Razzia brachte Einigers zutage. weiter
AOK / Vorstandschef Dr. Rolf Hoberg besucht Gmünder Geschäftsstelle

Regionale Selbstverwaltung zählt

Der neue AOK-Vorstandschef Dr. Rolf Hoberg stattete jüngst der Gmünder AOK-Geschäftsstelle einen Besuch ab. Dabei ging er auf strategische und gesundheitspolitische Positionen der Krankenkasse ein. weiter

Respektvolle Volkslieder

Sein vorerst letztes Konzert in Süddeutschland gibt Hubert von Goisern mit seiner Band am Samstag, 27. November um 20 Uhr in der Greuthalle Aalen. Auch mit den "Alpinkatzen" war der Musiker ein letztes Mal 1994 dort zu erleben. Zum Jahresende ist den jetzigen Bandmitgliedern gekündigt und Hubert von Goisern nimmt sich wieder eine Auszeit, die diesesmal weiter
  • 106 Leser

Robert Payer

Robert Payers größte Hits der Volksmusik sind beim 30. Weinfest in Bühlerzell zu hören. Musikalische Unterhaltung, Lachvergnügen zünftiger Art, Leckerbissen für den Gaumen und der köstliche Rebensaft machen den Abend zu einem Erlebnis. Mit Professionalität gestalten die Musiker um Robert Payer am Samstag, 27. November einen Blasmusikabend mit Gesang weiter
  • 202 Leser

Rockmusik

Jason Falloon - Gitarrist, Sänger und Komponist und Ausnahmemusiker aus England, spielt Klassiker der Rockmusik und chartverdächtige Eigenkompositionen. In den vergangenen Jahren war er mit Queen Drummer Roger Tayler im Studio und auf Tour, er spielte mit Brian May, John Deacon (Queen), Roger Daltrey (The Who), Sir Bob Geldof und Paul Young (Mike & weiter
  • 172 Leser

Sanitärfirma ist der Mitgesellschafter

In einem gestern auf dieser Seite erschienenen Bericht über den Insolvenzantrag der Firma Merlin's Bäderwelt GmbH in Westhausen ist der Redaktion offenbar ein Fehler unterlaufen, den wir hiermit berichtigen: Kein Gipser- und Stuckateurbetrieb, sondern eine Sanitärfirma ist, so heißt es, Mitgesellschafter der von der Insolvenz betroffenen Badeinrichtungsfirma. weiter
  • 197 Leser
GEMEINDERAT WALDSTETTEN / Alternativen für die Vergabe des Amtsblatts vorgestellt

Sinnvolle Lösungen im Visier

Gute Lösungen zeichneten sich in der gestrigen Gemeinderatssitzung in Waldstetten ab. Die Rekultivierung des Erdauffüllplatzes mit einem offenen Bachlauf macht ebenso Sinn, wie die Rückkehr zu der Plattenlösung der Grabzwischenwege auf dem Friedhof. weiter

Speerspitze

Der Kälte des hohen Nordens versuchen die Power Metal Bands "Evergrey" und "Mercenary" zu entkommen. Am Dienstag, 30. November ab 20.30 Uhr heizen sie sich und dem Publikum im Rock it in Aalen richtig ein. Die Schweden von "Evergrey" überzeugten bereits auf dem diesjährigen Summer Breeze Festival und gehören zur Speerspitze der aktuellen Prog-Metal-Liga. weiter
  • 189 Leser

Stadt will beim Wald kräftig sparen

Die Stadt Heubach überlegt, wie sie Kosten für die Pflege und Bewirtschaftung des Stadtwaldes senken kann. Dies ist Thema einer Waldbegehung am Dienstag, 30. November (Treffpunkt 14 Uhr am Rathaus). Anschließend ist ab 16.30 Uhr Sitzung im "Rössle". Wegen der Haushaltslage sollen Kosten eingespart werden. Mit "Gürtel enger schnallen" sei es dabei nicht weiter
  • 108 Leser

Stalin-Ära

Am Samstag, 27. November, 19.30 Uhr setzt das Rasumowsky-Quartett seine Konzertreihe mit den Schostakowitsch-Quartetten fort. Die Bildungswerke in Heidenheim und der Förderverein für Neue Musik holen die Musiker ins Paulusgemeindehaus Heidenheim. Dora Bratchkova und Johannes Kiefel, Violinen, Alina Kudelevic, Violoncello und Gerhard Müller, Viola spielen weiter
  • 159 Leser

Superkongress für Existenzgründer

Zum ersten Mal nach Veranstaltungen in Wien, Lyon und Stockholm soll der bedeutendste Kongress der Europäischen Union zu den Themen Existenzgründung und Innovation Deutschland sein. Und zwar vom 5. bis 7. Dezember in Stuttgart und Karlsruhe. Europäische Innovationspolitiker, Wissenschaftler und Praktiker diskutieren neue Ansätze für ein innovatives weiter
  • 142 Leser

Tabu-Stück

Mit den "Vagina Monologen" von Eve Ensler steht eine neue Premiere in der Kulturtankstelle in Gmünd am Samstag, 27. November um 22.22 Uhr an. "Dieses Stück ist entstanden, weil ich anfing mir über die Vagina Sorgen zu machen," so die amerikanische Autorin. Sie hat hunderte Frauen über ihre Vagina, ihre Sexualität befragt. "Die Vagina Monologe" eroberten weiter
  • 176 Leser

Tango-Abend

In der neuen Saison der Kulturreihe Musikwinter Gschwend steht Südamerika im Mittelpunkt der Jazz- und Literaturreihe. Für Samstag, 27. November, ist um 20 Uhr in der Gemeindehalle von Gschwend ein Tango-Abend angesagt. Neben der Gruppe "Tango Fascinacion" aus Argentinien werden auch Judita Zapatero und Enrique Grahl zu erleben sein. Sie sind keine weiter
  • 147 Leser

Tangoklänge

Zauberhafte Tangoklänge erfüllen am Donnerstag, 2. Dezember um 20.30 Uhr das Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. Der Akkordeonist Maurizio Greco ist nach seiner Solotournee durch Italien nun auch in Deutschland zu hören. Mit seinem Programm "Hommage an Astor Piazzolla" widmet er den Abend jenem argentinischen Künstler, der mit seinen ebenso melancholisch-sehnsuchtsvollen weiter
  • 151 Leser

Unaufgeregt

Wer lange Spaziergänge auf moosgrünen Wiesen mag oder Tretboot-Ausflüge auf einsamen Seen, der wird sich diese Lieder als Begleitmusik wünschen. Die "Kings of Convenience" aus Norwegen sind am Samstag, 27. November in der Manufaktur in Schorndorf. Dort stellen sie ihr neuen Neo-Folk-Albums "Riot" vor. Es sind unaufgeregte Arrangements und die Auswahl weiter
  • 152 Leser
VERKEHR / Behörden prüfen Anliegen der Behinderten-Vertreter

Unsicher am Kreisel

Dass der Kreisverkehr am Dreifaltigkeitsfriedhof nicht nur Vorteile mit sich bringt, darauf wiesen Heimbeiräte der Wohngemeinschaft Klarenberg der Lebenshilfe hin. Sie vermissen den sicheren Überweg zu den Bushaltestellen an der Weißensteiner Straße. Die Verwaltung prüft nun, ob Hilfe möglich ist. weiter
  • 100 Leser

Unverkünstelt

"4Blues" spielt - ohne puristisch sein zu wollen - klassischen City-Blues. Eine Akzentuierungen in Richtung Blues-Rock ist gegeben, wenn sie am 27. November ab 20 Uhr im KKF in Gmünd auftreten. Bei den Arrangements will man sich nicht unnötig verkünsteln und verzetteln. Dem direkten Weg vom Ohr in den Bauch sollte nichts Artifizielles entgegenstehen. weiter
  • 197 Leser

Volksmusik

Adventliche Unterhaltung mit der "Syrgensteiner Volksmusik" gibt es am Sonntag, 28. November ab 17 Uhr in der sozialen und kulturellen Begegnungsstätte Arche in Dischingen. Oft ist es im Advent nicht einfach, dem Weihnachtswahn zu entkommen. Die "Syrgensteiner Volksmusik" möchte mit besinnlicher Musik und Gesang, dargeboten auf Flöten, Klarinetten, weiter
  • 165 Leser

Vom Denker

Er war ein Vorreiter des modernen vernetzten Denkens und des gemeinschaftlichen Forschens. Die Rede ist von Alexander von Humboldt. Der Schauspieler Hanns Zischler liest Texte des Naturwissenschaftlers am Mittwoch, 1. Dezember, um 20 Uhr im Crailsheimer Rathaussaal. Karten zu dieser lebendigen Rezitations-Lesung der Literarischen Gesellschaft in Crailsheim weiter
  • 186 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Die Aktion "Rettet das Münster" bringt rechtzeitig vor Weihnachten eine Münstermedaille heraus, die zweite ihrer Art. Die Münze zeigt die Südwestansicht des Münsters. Mit dem Erlös aus dem Verkauf sollen die weiteren Sanierungsmaßnahmen im Heilig-Kreuz-Münster bezahlt werden. Zudem gibt es eine Münsterschallplatte zu weiter

Walther stellt Insolvenzantrag

Dem Büromaschinenhersteller Walther aus Gerstetten im Landkreis Heidenheim droht offenbar das Aus. Das Unternehmen stellte jetzt beim zuständigen Amtsgericht in Aalen den vierten Insolvenzantrag der Firmengeschichte. Derzeit beschäftigt Walther noch 37 Mitarbeiter. Nach Angaben aus Gewerkschaftskreisen sei das Unternehmen überschuldet und habe kaum weiter
  • 164 Leser

Weihnachtlich

Die Weihnachtsmärkte der Region öffnen ihre Lädchen. Der Aalener Weihnachtsmarkt lädt montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr, samstags 9 bis 18 Uhr und sonntags von 12 bis 18 Uhr ein. Der Dinkelsbühler Weihnachtsmarkt im historischen Spitalhof lockt montags bis freitags von 14 bis 20 Uhr, sowie samstags und sonntags von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Bis zum weiter
  • 138 Leser

Weihnachtliche Werke

Eine Adventsaustellung ist vom 28. November bis zum 19. Dezember in der Wellandgalerie in Aalen-Dewangen zu sehen. Arbeiten von Hanne Dittrich, Caspar Fürst, Prof. Eugen Funk, Paul Groll, Heiko Herrmann. Rudolf Kurz, Hannes Münz, Joachim Palm, Albert-Richard Pfrieger, Helmut Schuster, Gabriele Stolz und andere sind zu betrachten. Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag weiter
  • 219 Leser

Weihnachtsmarkt in Großdeinbach

Der zweite Großdeinbacher Weihnachtsmarkt läuft am Sonntag, 28. November vorm Bezirksamt. Um 10 Uhr beginnt ein Familiengottesdienst in der evangelischen Kirche. Um 11 Uhr eröffnet der Chor "Capella Nova" den Weihnachtsmarkt musikalisch. Um 14.30 Uhr zeigt das "Theaterbühnle" das Stück "Der Kasper sucht den Nikolaus". Der kommt um 15 Uhr zur Bescherung weiter
  • 114 Leser

Weihnachtsmarkt mit Rundumblick

Lichterglanz und Budenzauber gibt's auf dem Welzheimer Weihnachtsmarkt am 1. Adventssonntag, 28. November. An Buden und Ständen werden Welzheimer Vereine, Kirchen, Schulklassen, Hobbykünstler und Gewerbetreibende weihnachtliche Leckereien und eine Vielzahl von Geschenken, darunter viel Selbstgebasteltes, anbieten. Der Weihnachtsmarkt beginnt um 11 Uhr weiter
HOCHWASSERSCHUTZ / Demnächst kann der Fluss umgeleitet werden

Wer die Rems beherrschen will

Mächtig Bewegung ist derzeit auf dem Gelände entlang der B 29 zwischen Lorch und Schwäbisch Gmünd. Die Vorbereitungen für den Bau des Hochwasserrückhaltebeckens sind in vollem Gange. weiter
BALFOLK / Abend mit jazzigen Rhythmen

Wer einmal vom Fieber gepackt ist

Zum neunten Mal hatte die BalFolkInitiative Ostalb nach Schechingen zum Tanzabend mit vorwiegend bretonischen Tänzen eingeladen. "Wer einmal vom Balfolk-Fieber erfasst ist, lässt keine Möglichkeit aus, dieses Tanzvergnügen mit Kreis- und Kettentänzen zu erleben, egal ob es in Rechberghausen, Esslingen, Stuttgart oder eben im ländlichen Schechingen im weiter

Wibke Bruhns

Aus ihrem Buch "Meines Vaters Land" liest Wibke Bruhns am Freitag, 26. November in der Buchhandlung Herwig in Aalen vor. Die Journalistin erzählt darin von ihrem Vater Hans-Georg Klamroth. Wegen seiner Mitwisserschaft am Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 wurde er hingerichtet. Wibke Bruhns fängt sein Leben vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zum weiter
  • 143 Leser

Winterliche Stimmung im Haselbachtal

Der Raureif verzauberte gestern in der Frühe Wälder und Wiesen, belegte diese mit einem Hauch von eisigem Zuckerguss. Reizvoll präsentiert sich dieses Bänklein dabei im Haselbach, zum Ausruhen jedoch eignet es sich angesichts frostiger Temperaturen nicht mehr. So muss die Bank sich wohl damit begnügen, ein Genuss fürs Auge des Spaziergängers und für weiter

Wünsche

Der Aalener Serviceclub Soroptimist lädt zur Aktion Weihnachtsbaum: Am Samstag, 27. November, steht zur Marktzeit eine bunt geschmückte Tanne vor dem Café Podium. An ihren Zweigen hängen kleine bunte Zettel, auf denen 20 in Aalen lebende Flüchtlingskinder je einen Herzenswunsch zum Weihnachtsfest notiert haben. Die Soroptimistinnen bitten die Marktbesucher, weiter
  • 176 Leser
WIRTSCHAFT / Verhandlungspoker bei ZF Lenksysteme GmbH

Würfel gefallen?

Bis Mitternacht war noch keine Entscheidung gefallen, wie und ob überhaupt der Konflikt zwischen den Arbeitnehmervertretern und dem Management bei der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) um das von der Geschäftsleitung eingeforderte 40-Millionen-Euro-Sparkonzept beigelegt wurde. Die Verhandlungen dauerten bis in den frühen Freitagmorgen an. weiter

Über das Wesen von Engeln

Um den Engel in der Literatur und in der Kunst geht es bei einer Veranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung Waldstetten am Montag, 29. November. Mit Hilfe von Bildern und der Auseinandersetzung mit modernen Texten wollen die Teilnehmer dem Wesen und Wirken von Engeln nachspüren. Studienrätin Heide John aus Marxzell wird zum Thema "Auf der Suche weiter

Übergangslos

Die Jazzabteilung im Ellwanger Stiftsbund bietet am 26. November um 20.30 Uhr im Spitalhof mit Barbara Dennerlein ein musikalischen Highlight. Die Künstlerin repräsentiert eine neue Generation von Jazzmusikern und ist inzwischen zur Protagonistin auf ihrem Instrument, der legendären Hammond B3, avanciert. Swing und Bebop, Blues, Soul, Latin und Funk weiter
  • 179 Leser

Zum Geburtstag viel Programm

Das Aalener Torhaus feiert mit Kabarett, Kinderkino, den Local Heroes und Ausstellungen, dass Stadtbibliothek und Volkshochschule seit 20 Jahren unter einem Dach sind. Von Dienstag 30. November von Donnerstag 30. Dezember sind in den Schaufensterfronten des Torhauses, Fotografien von Josef Lehmann (Kursleiter der VHS Aalen) zu sehen. Eröffnung ist um weiter
  • 169 Leser

Zwei Routiniers sagen ade

Bei der Herbsttagung des Gmünder Lauf- und Gehtreffs wurden zwei langjährige Betreuer aus gesundheitlichen Gründen verabschiedet. Beide waren seit 1977 ehrenamtlich aktiv und ihr Abschied reißt eine große Lücke. Ruth Aich betreute von Anfang an die Gruppe "7km", ab 1995 die Gehergruppe. Zusätzlich erledigte sie über Jahrzehnte die schriftlichen Arbeiten weiter

Regionalsport (22)

FUSSBALLREGELQUIZ
Wie viel Meter Abstand zum Tor muss der Strafstoßpunkt bei einem Kleinspielfeld (7er-Mannschaften) entfernt sein? Die Möglichkeit, zwei Spitzenbegegnungen live zu verfolgen, bietet sich den Lesern der GMÜNDER TAGESPOST und der SCHWÄBISCHEN POST. Es werden zehn Mal zwei Eintrittskarten für die Regionalliga-Partie des VfR Aalen zu Hause gegen die Amateure weiter
  • 162 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Waldstetten will nach Pokalpleite Trotzreaktion zeigen

"Zur rechten Zeit"

Im Pokal hat sich der TSGV Waldstetten vergangene Woche blamiert, das Bezirksliga-Klassements führt die Truppe von Trainer Achim Feifel weiter souverän an. Die Herbstmeisterschaft kann am Sonntag gegen den Heidenheimer SB II gesichert werden. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd will morgen um 18 Uhr bei Haslach/Herrenberg/Kuppingen II punkten

Auf hohem Niveau in die Pause

Das Ziel ist klar: Der TSB Gmünd will bis Weihnachten noch vier Punkte holen. Bei noch zwei ausstehenden Partien heißt das für den Handball-Verbandsligisten: Beim Vorletzten SG Haslach/Herrenberg/Kuppingen muss am Samstag um 18 Uhr ein Sieg her. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Chance für FCB

Der FC Bargau II (17 Punkte) hat am Sonntag die Chance, die Tabellenspitze der Kreisliga B VI zu erklimmen. Bedingung hierfür ist ein Sieg im Heimspiel über den FV Sontheim II, der mit 14 Zählern auf Position vier rangiert. Tabellenführer Waldstetten (19 Punkte) ist spielfrei. Desweiteren stehen sich die Hofherrnweiler II und Wasseralfingen II sowie weiter
FUSSBALL / A-Junioren

FCN: Luft verschaffen

Ein wichtiges Heimspiel steht den A-Juniorenfußballern des FC Normannia bevor. Am Sonntag um 13 Uhr gastiert Pfullendorf im Schwerzer. weiter
  • 151 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - TSV Waldhausen könnte den Tabellenführer stürzen

Feld nimmt Kontakt auf

Die Vorrunde neigt sich dem Ende zu und pünktlich zum Abschluss der Halbserie rückt das Feld in der Kreisliga A wieder enger zusammen. Spitzenreiter Spraitbach trennen nur noch fünf Zähler vom Tabellenfünften Schechingen. weiter
TURNEN / Landesfinale - TSV Waldhausen

Großer Jubel

Mit einem sechsten Platz in der E-Jugend und einem achten Platz in der C-Jugend kehrten die Turnerinnen des TSV Waldhausen vom baden-württembergischen Landesfinale der Mannschaften in Kirchheim unter Teck zurück. weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen tritt am Sonntag, 14.30 Uhr, in Feuerbach an

Kleines Endspiel für DJK

Für die DJK Stödtlen geht am Sonntag die Vorrunde der Fußball-Landesliga mit einem Auswärtsspiel bei der Spvgg Feuerbach zu Ende. Spielbeginn ist um 14.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / C-Junioren

Konzentriert bleiben

Am letzten Vorrundenspieltag der C-Junioren-Landesstaffel will der ungeschlagene FC Normannia Gmünd (22 Punkte) seine Tabellenführung festigen. weiter
HANDBALL / Frauen

Neuer Coach für Bargau

Die Gerüchteküche brodelte schon längere Zeit, Fakt wurde es erst am vergangenen Samstag nach der Partie in Gaisburg: Bei den Landesliga-Handballerinnen des TV Bargau hat sich ein Trainerwechsel vollzogen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - SV Elversberg gegen VfR Aalen (Samstag, 14.30 Uhr)

Noch nie mit leeren Händen

Der VfR Aalen muss morgen beim gegenwärtigen Regionalliga-Zweiten SV Elversberg antreten (Anpfiff: 14.30 Uhr). Mit Zuversicht treten die Ostälbler die Reise ins Saarland an, zumal der VfR im Elversberger Waldstadion an der Kaiserlinde bisher noch nicht verloren hat. weiter
  • 167 Leser
HANDBALL / Frauen - Waldhausen vor Herausforderung

Primus kommt

Zum Duell der Tabellennachbarn kommt es in der Handball-Bezirksliga der Frauen zwischen Bettringen und Brenz. Vor einer großen Herausforderung steht auch Waldhausen, die den ungeschlagenen Tabellenführer Hohenacker II zu Gast haben. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen erwartet die SpVgg Au/Iller

Sehnsucht nach Heimsieg

Auf der Zielgeraden der Verbandsliga-Vorrunde empfangen die SF Dorfmerkingen am Samstag mit der SpVgg Au/Iller einen alten Bekannten und langjährigen Weggefährten auf dem Härtsfeld. Anpfiff ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 230 Leser
HANDBALL / Männer - Der TSV Lorch steht bei Schmiden II auf dem Prüfstand

SGB empfängt Schlusslicht

Durchaus lösbar erscheint die kommende Aufgabe für Bettringens Handballer, die morgen den Tabellenletzten Wangen/Börtlingen empfangen. Lorch steht am Sonntag bei Schmiden II auf dem Prüfstand und Bargau tritt am Sonntagmorgen beim TV Schlat an. weiter
SCHACH / Bezirksliga und B-Klasse - Gmünder Teams mit schweren Aufgaben

Spitzenspiel in Schorndorf

Bislang hatte Tabellenführer Gmünd III (6:0) in der Bezirksliga leichtes Spiel mit seinen Gegnern gehabt. Nun, in Runde vier, wartet mit Schorndorf (4:2) ein anderes Kaliber. weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Kurzbahn-Meisterschaften in Essen - SVG-Vorzeigeathletin will sich EM-Teilnahme sichern

Staffel-Sensation kaum zu wiederholen

Die deutsche Schwimm-Elite trifft sich seit Donnerstag bis Sonntag zu den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Essen. Mit von der Partie ist selbstverständlich auch der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I - Topteams spielen auswärts

TSB will Spitze verteidigen

Nach Beendigung der Hinserie steht der TSB Gmünd in der Kreisliga B I da, wo er auch am Ende der Rückrunde stehen will: Auf Tabellenplatz eins. weiter
FUSSBALL / Tipps

Vollgas ist angesagt

Nach der Schlappe gegen Crailsheim strebt der HSB einen Erfolg an. Gerd Dambacher sieht sein Team gegen den SVW Mannheim vorn. So tippt er den Spieltag: Regionalliga Freitag, 19 Uhr: FC Nöttingen - Wehen(1:0) SC Feucht - 1860 A.(1:2) Samstag, 14.30 Uhr: Hoffenheim - Pfullend.(3:0) Elversberg - VfR Aalen(1:2) Regensburg - Augsburg(1:1) Stgt. Kickers weiter
  • 170 Leser

Überregional (116)

CHAMPIONS LEAGUE / Bremens Coach Schaaf glaubt ans Achtelfinale

'Haben alles selbst in der Hand'

Das 1:1 gegen Inter Mailand hat beim SV Werder Bremen keine Jubelstürme entfacht. Im letzten Gruppenspiel gegen Valencia geht es nun um den Einzug ins Achtelfinale. weiter
  • 227 Leser
TOURISMUS / Fern- und Städtereisen legen zu

'Trendwende geschafft'

Die deutsche Tourismusbranche sieht nach zwei Jahren Flaute die Trendwende erreicht. In diesem Jahr werde der Umsatz um mehr als 5 Prozent zulegen, sagte der Präsident des Deutschen Reisebüro und Reiseveranstalter Verbandes, Klaus Laepple. 2002 waren die Umsätze um 9,8 Prozent gesunken, 2003 um weitere 4,8 Prozent. Für das kommende Jahr erwartet der weiter
  • 303 Leser
UEFA-CUP / Abwehrschnitzer lässt überlegenen VfB Stuttgart in Heerenveen schlecht aussehen

0:1-Niederlage im dichten Nebel

Die Chancen aufs Weiterkommen sind trotzdem noch gut - Meira erneut verletzt
Der VfB wollte mehr, aber im zeitweise dichten Nebel von Heerenveen reichte ein Abwehrschnitzer, um die Stuttgarter schlecht aussehen zu lassen. 0:1 verloren sie gestern am späten Abend. Die Chancen aufs Weiterkommen sind für den Noch-Tabellenführer trotzdem intakt. weiter
  • 296 Leser
RECHTSPRECHUNG / Gericht schenkt Bürgermeister keinen Glauben

6000 Euro Strafe wegen illegalen Waffenbesitzes

Das Amtsgericht Balingen hat den Bürgermeister von Haigerloch im Zollernalbkreis, Roland Trojan, gestern wegen illegalen Waffenbesitzes zu 6000 Euro Geldstrafe verurteilt. Trojan hatte gegen einen Strafbefehl Widerspruch eingelegt. Der Bürgermeister hatte von einer Afrika-Reise einen geschenkten Revolver mitgebracht, der bei einer Hausdurchsuchung im weiter
  • 279 Leser
Doping-Fälle

Annus freigesprochen

Der disqualifizierte Hammerwurf-Olympiasieger Adrian Annus wurde vom Präsidium seines nationalen Verbandes Ungarn freigesprochen, die Sperre von Diskuswerfer Robert Fazekas auf ein Jahr reduziert. Fazekas hatte in Athen zu wenig Urin abgegeben und offenbar die Probe manipuliert. Annus war disqualifiziert worden, nachdem er zu einer Dopingkontrolle nicht weiter
  • 292 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Flexibilität im Südwesten immer wichtiger

Anpassung ist Trumpf

Kammern im Land fordern mehr Lehrstellen beim Staat
Flexible Arbeitszeiten gewinnen bei den Unternehmen im Südwesten eine immer größere Bedeutung. Nach einer Umfrage der Kammern greifen fast vier von fünf Firmen darauf zurück. Hauptgrund ist die Anpassung der Fertigungskapazitäten an die Auftragsentwicklung. weiter
  • 393 Leser
UKRAINE / Opposition weitet Widerstand aus

Armee hält sich zurück

EU und Russland für friedliche Lösung - Walesa vermittelt
In der Krise um die Präsidentenwahl in der Ukraine hat die Opposition ihren Widerstand gegen das offizielle Ergebnis ausgeweitet. Die EU und Russland haben nach einem Treffen ihrer Spitzenpolitiker in Den Haag eine friedliche Lösung des Konflikts gefordert. weiter
  • 282 Leser

Auf einen blick

TENNIS ·Fedcup der Damen, Weltgruppe, Endrunde in Moskau, Halbfinale Frankreich - Spanien 5:0 Golovin - Garrigues 6:3, 6:3, Dechy - Sanchez Lorenzo 6:2, 6:4, Dechy - Garrigues 6:3, 6:1, Golovin - Marrero 6:3, 6:4, Loit/Bartoli - Ruano-Pascual/Marrero 7:5, 6:2. Russland - Österreich 5:0 Kusnetsowa - Meusburger 6:1, 6:1, Myskina - Wartusch 6:0, 6:0, Myskina weiter
  • 295 Leser
FÄHRE

Auf Grund gelaufen

Auf dem Weg von Finnland nach Schweden ist eine Fähre kurz vor dem Ziel in rauer See auf Grund gelaufen. Das Unglück ereignete sich nach der Fahrt durch den Bottnischen Meerbusen, als die in Finnland registrierte 'Casino Express' in den Hafen von Umea geschleppt wurde. Dabei riss im Sturm das Schleppseil, und das Schiff lief 500 Meter vor der Küste weiter
  • 299 Leser
HERMLE

Ausland kauft vor allem

Die Geschäftsentwicklung der Maschinenfabrik Berthold Hermle AG hat sich in den ersten neun Monaten nach eigenen Angaben verbessert. Der Konzernumsatz des Werkzeugmaschinen-Spezialisten stieg um 11 Prozent auf 91 Mio. EUR, nach 82 Mio. EUR im Vorjahr. Hiervon entfielen wie im entsprechenden Vorjahreszeitraum rund 42 Prozent auf das Ausland. Beim nicht weiter
  • 395 Leser
WIRTSCHAFT / Ärger über Fabrikverkaufszentrum im Elsass

Baden-Baden bittet Berlin um Hilfe

Ein großes elsässisches Schnäppchen-Zentrum nahe Baden-Baden passt Politik und Handel auf deutscher Seite nicht. Der Bundeskanzler wurde um Hilfe gebeten. weiter
  • 245 Leser
DIEBSTAHL

Baumaschinen begehrte Beute

Immer öfter geraten Baumaschinen ins Visier von dreisten Dieben. Sie kommen am Wochenende. Auf Baustellen holen sie sich Betonmischer, Radlader und tonnenschwere Straßenwalzen - oft auf Bestellung. Wenn montags der Diebstahl bemerkt wird, sind die Täter schon über alle Berge. Allein in Bayern gab es seit Januar 80 schwere Fälle. 'Der Schaden geht inzwischen weiter
  • 263 Leser

Bei Fischer glühen die Telefondrähte

Die Staatskrise in der Ukraine hat auch in der Bundesregierung tiefe Besorgnis ausgelöst. Bei Außenminister Joschka Fischer liefen gestern die Telefondrähte heiß. Er sprach mit den Außenministern der USA und Polens, Colin Powell und Wlodzimierz Cimoszewicz, sowie mit dem ukrainischen Oppositionsführer Viktor Juschtschenko und dem scheidenden Präsidenten weiter
  • 264 Leser

Beispiele für die Renten-Besteuerung 2005

Alleinstehende: Bei 1000 Euro Rente im Monat fällt auch künftig keine Steuer an, selbst wenn es 400 Euro zusätzliche Einnahmen gibt, etwa eine Betriebsrente. Erst bei 800 Euro Zusatzeinkommen sind 16,67 Euro Steuer im Monat fällig. Bei einem Gesamteinkommen von 2100 Euro will das Finanzamt schon 39,58 Euro Steuer im Monat. Bei 1600 Euro Rente sind 1,58 weiter
  • 355 Leser
deutsche bahn

Beschäftigung gesichert

In den nächsten Wochen sollen für die rund 150 000 Mitarbeiter der Bahn die Einzelheiten des Tarifvertrages über eine Beschäftigungssicherung ausgehandelt werden. Die Bahn und die Gewerkschaften Transnet und GDBA hatten sich auf einen Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen bis 2010 und auf eine Senkung der Arbeitskosten um 5,5 Prozent grundsätzlich weiter
  • 279 Leser
KANZLER-OHRFEIGER

Bewährung bei Waldarbeit

Der 'Kanzler-Ohrfeiger' Jens Ammoser erfüllt derzeit die Arbeitsauflage des Amtsgerichts Mannheim. Der arbeitslose Lehrer leiste in einem Wald in seiner Wohngemeinde Bollschweil (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) gemeinnützige Arbeit, berichtete 'Bild' gestern. Er sei unter anderem damit beschäftigt, Tannen zu sägen. Förster Johannes Wiesler wird mit weiter
  • 282 Leser

Buchtipp

Der andere Blick Die Fotos von Klaus Staeck konfrontieren die Deutschen mit einem befremdlichen Blick auf ihr Land. Ein braunes 'Hundesofa' mit Fransenkranz ist zu sehen. Und ein bizarr anmutender Kartoffelverkaufsstand in Bitterfeld. Verschlissene Fassaden in West und Ost. Nackte Plastik-Tiere auf der Ausstellung 'Jagd und Hund' in Dortmund. Trostlos-graue weiter
  • 324 Leser

Das Stichwort: Juristische Dienstleister

Die Privatisierung staatlicher Aufgaben im Bereich der Justiz gehört zu den umstrittensten Vorhaben einer jeden Justizreform. Bislang galt der Grundsatz, der Staat müsse Aufgaben der inneren Sicherheit und der Rechtsprechung als ureigene Angelegenheiten selbst erledigen. Unter Spargesichtspunkten wird diese Position zunehmend aufgeweicht. Um den Einfluss weiter
  • 280 Leser
URTEIL / 445 000 Euro Geldstrafe

Der Welfenprinz war betrunken

Ernst August gesteht Tritt und Schläge
445 000 Euro muss Ernst August Prinz von Hannover zahlen. Wegen gefährlicher Körperverletzung wurde der geständige Prinz vom Landgericht Hannover verurteilt. weiter
  • 374 Leser
EISKUNSTLAUF / Stefan Lindemann startet heute in Gelsenkirchen

Der zweite Vierfache fehlt

Spannungen zwischen Trainerin und Schützling
Genau vor einem Jahr gelang erstmals einem deutschen Eiskunstläufer ein Vierfachsprung. Heute kehrt Stefan Lindemann an den Ort seines Erfolges zurück: In Gelsenkirchen will der 24-jährige Erfurter zeigen, dass der dritte Platz bei der WM 2004 kein Versehen war. weiter
  • 291 Leser
FUSSBALL / Alexander Hleb findet sich nur langsam in die Hauptrolle beim VfB Stuttgart

Die '10' als große Verantwortung

Der zuletzt vom Trainer kritisierte Weißrusse sagt: Ich muss bei meinem Stil bleiben
Sein Vorgänger Krassimir Balakow bescheinigte ihm das Talent von Maradona. Rudi Völler bezeichnete ihn einmal als 'das Herzstück des VfB'. Solche Lobeshymnen hört Alexander Hleb momentan nicht. Er muss gerade unter Trainer Sammer lernen, mit Kritik klarzukommen. weiter
  • 274 Leser
WISSENSCHAFT / Das Rätsel um den Seeräuber Störtebeker soll gelöst werden

Die Legende bekommt ein Gesicht

Um den Seeräuber Störtebeker ranken sich zahlreiche Legenden. Die bekommen jetzt ein Gesicht: Wissenschaftler haben den Kopf des gefürchteten Piraten rekonstruiert. weiter
  • 246 Leser
UMWELT / Gesetz zum Hochwasserschutz wird unterspült

Die nächste Flut kommt bestimmt

Land unter im Vermittlungsausschuss: Weil die Länder lieber ihr eigenes Süppchen kochen, könnte das neue Gesetz zum Hochwasserschutz scheitern. weiter
  • 274 Leser
RASER

Drängler geschnappt

Ein rasender, drängelnder und rechts überholender Porsche-Fahrer ist der Polizei auf der Autobahn 9 in Thüringen ins Netz gegangen. Der Leipziger wurde mit 217 Stundenkilometern statt der erlaubten 130 ertappt. Die Polizei hielt das Manöver auf Video fest. Dem Fahrer drohen ein Fahrverbot und eine Strafanzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr. dpa weiter
  • 302 Leser
EISKUNSTLAUF / Stefan Lindemann startet heute in Gelsenkirchen

Ein Knirps lässt es knallen

Trainerin vermisst in der neuen Kür nur den zweiten Vierfachen
Genau vor einem Jahr gelang erstmals einem deutschen Eiskunstläufer ein Vierfachsprung. Heute kehrt Stefan Lindemann an den Ort seines Erfolges zurück: In Gelsenkirchen will der 24-jährige Erfurter zeigen, dass der dritte Platz bei der WM 2004 kein Versehen war. weiter
  • 289 Leser
RELATIVITÄTSTHEORIE

Einstein-Druck für 100 000 Euro

Ein Exemplar des Physik-Nobelpreisträgers Albert Einstein mit seinen handschriftlichen Notizen zur Relativitätstheorie ist in Berlin für 100 000 Euro versteigert worden. Die 20 Seiten aus dem Druck 'Elektrodynamik bewegter Körper' mit zwei eigenhändigen Ergänzungsblättern Einsteins waren vom Auktionshaus J.A. Stargardt für 1600 Euro angeboten worden. weiter
  • 273 Leser
ARTENSTERBEN / Weder Ureinwohner noch Siedler schuld

Eiszeit setzte den Büffeln zu

Lange Zeit bevor Amerikas Ureinwohner auf Büffeljagd gingen, wurden die gewaltigen Huftiere stark reduziert. Nach Erkenntnissen eines internationalen Forscherteams führten nämlich weder die Pfeile von Indianern noch das Schrot späterer Siedler das Ende der donnernden Herden herbei. Vielmehr erlitten Nordamerikas Büffel durch abrupte Klima- und damit weiter
  • 272 Leser
EU-Kommission

Entlastung für Barrot

Das Verschweigen der Verwicklung in einen früheren Parteispendenskandal ist kein Stolperstein für den neuen französischen EU-Verkehrskommissar Jacques Barrot. Zu diesem Schluss kommt ein Gutachten der Hausjuristen des EU-Parlaments. Damit dürfte Experten zufolge der 'Fall Barrot' vorerst vom Tisch sein. Der Vertraute von Staatspräsident Jacques Chirac weiter
  • 324 Leser
NATURGEWALT / Norden Italiens erschüttert - Menschen aus dem Schlaf gerissen

Erdbeben am Gardasee löst Panik aus

Mindestens neun Verletzte und viele Obdachlose - Stromversorgung und Notrufzentralen ausgefallen
Mindestens neun Menschen sind gestern Nacht bei einem Erdbeben im Norden Italiens verletzt worden. Das Beben der Stärke 5,2 auf der Richterskala war von Genua im Westen bis nach Venedig im Osten zu spüren und versetzte die Bevölkerung vielerorts in Panik. weiter
  • 839 Leser
STO / Zahl der Mitarbeiter wird verkleinert

Ertragslage deutlich besser

Sto konnte seinen Konzernumsatz in den ersten 9 Monaten gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 3,9 Prozent auf 529 Mio. EUR steigern. Dies teilte der nach eigenen Angaben weltweit führende Hersteller von Wärmedämm-Verbundsystemen mit. Im Vorjahr wurden 509 Mio. EUR erreicht. Getragen wurde diese Erhöhung vor allem vom Ausland. Das Exportgeschäft weiter
  • 371 Leser
AKTIENMÄRKTE

Euro trübt Stimmung nicht

Bei dünnen Umsätzen wegen eines Feiertags in den USA legte der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern leicht zu. Einige Fondsgesellschaften polieren offenbar vor dem Jahresende ihre Bilanzen ein bisschen auf, erklärten Händler. Daher habe auch der anhaltende Höhenflug des Euro die Stimmung am Markt nicht wesentlich getrübt. Im Fokus standen nach Geschäftszahlen weiter
  • 265 Leser

Euro-FUSSBALL: VfB Stuttgart verliert

Der VfB Stuttgart hat den vorzeitigen Einzug in die dritte Runde des Uefa-Pokals verpasst. Die Mannschaft von Trainer Matthias Sammer kassierte beim niederländischen Erstligisten SC Heerenveen eine unnötige 0:1-Niederlage und muss nach den zwei Auftaktsiegen nun wieder um das Weiterkommen bangen. sid weiter
  • 308 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE ·Gruppe E PSV Eindhoven - FC Arsenal 1:1 (1:1) Rosenb. Trondheim - Panath. Athen2:2 (0:1) |1 ||PSV EINDHOVEN|5|3|1|1|5|:|3|10| |2 ||FC Arsenal|5|1|4|0|6|:|5|7| |3 ||Panath. Athen5|1|3|1|7|:|7|6| |4 ||Ros. Trondheim|5|0|2|3|5|:|8|2| Letzter Spieltag, Dienstag, 7. Dezember: FC Arsenal - Trondheim, Athen - Eindhoven. | ·Gruppe F FC Barcelona weiter
  • 286 Leser
TIPP DES TAGES / Nur über Steuererklärung möglich

Freibetrag für Kinderbetreuung

Junge Familien erhalten für ihre Kinder Kindergeld oder - sofern das für sie günstiger ist - einen Kinderfreibetrag, der von der Steuer abzusetzen ist. Wer einen Kinderfreibetrag bekommt, kann zusätzlich einen Freibetrag für die Kinderbetreuung geltend machen (2160 EUR je Kind bei Ehepaaren, 1080 EUR bei Alleinerziehenden). Der Freibetrag steht allen weiter
  • 332 Leser
Weihnachts-CD

Fußballer im Tonstudio

Wolfsburger Fußball-Profis sind unter die Sängerknaben gegangen. Angeführt von Nationalspieler Thomas Brdaric, der bereits eine Single veröffentlicht hat- beteiligten sich vier VfL-Spieler an der Weihnachts-CD 'Wolfsburger singen für Wolfsburg.' Das Quartett Andre Lenz, Hans Sarpei, Maik Franz und Brdaric nahm unter anderem 'Kling Glöckchen' auf. dpa weiter
  • 278 Leser
KÖRPERVERLETZUNG

Gericht stellt Verfahren ein

Das Landgericht Heilbronn hat das Verfahren gegen einen Realschullehrer wegen Körperverletzung im Amt eingestellt. Der Lehrer müsse aber 750 Euro an die Staatskasse zahlen, teilte ein Gerichtssprecher mit. Damit sollen die Verfahrenskosten gedeckt werden. Das Amtsgericht Heilbronn hatte dem 58-Jährigen im Januar 60 Tagessätze zu je 100 Euro Strafe auferlegt, weiter
  • 282 Leser
UKRAINE

Gericht überprüft Wahl

Das Oberste Gericht der Ukraine hat die offizielle Veröffentlichung der Ergebnisse der umstrittenen Präsidentenwahl untersagt. Das Gericht kündigte außerdem gestern an, die Wahl zu prüfen, die zu Massenprotesten und harscher, auch internationaler Kritik geführt hat. Als Termin nannte das Gericht dafür den 29. November. 'Das Gericht verbietet der Zentralen weiter
  • 292 Leser
RUNDFUNKORCHESTER

Gruberova gegen die 'Sparwut'

In einem offenen Brief an Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) hat die weltberühmte Opernsängerin Edita Gruberova den Erhalt des Münchner Rundfunkorchesters gefordert. Sie erbitte Stoibers 'persönliche Hilfe bei der Zähmung gewisser Sparwüteriche, die durch ihre Kunst- und Kultur-Zerschmetteraktionen die deutsche Nation in bessere Zukunft weiter
  • 272 Leser
PROZESS

Herzversagen im Karussell

Achteinhalb Monate nach dem Tod eines Karussellfahrers auf dem Schriesheimer Mathaisemarkt ist ein Mitarbeiter des Fahrgeschäfts vom Vorwurf der Körperverletzung freigesprochen worden. Das entschied das Amtsgericht Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) gestern. Der übergewichtige und behinderte Karussellpassagier hatte sich während der Fahrt erbrochen, war weiter
  • 337 Leser

Häufige fragen: Versicherung im Blick

Die kapitalbildende Lebensversicherung ist zur Altersvorsorge bei den Bundesbürgern sehr beliebt. Ein wesentlicher Grund war bisher, dass die Auszahlungen steuerfrei waren, im Gegensatz etwa zu Sparverträgen. Das ändert sich ab 2005, allerdings nur bei Neuabschlüssen. weiter
  • 292 Leser
TURNEN

Höhepunkt in Schleyerhalle

Am heutigen Freitag um 12.15 Uhr beginnt mit der Qualifikation der Männer an Reck, Boden und Barren das Weltcup-Turnier um den DTB-Pokal in der Stuttgarter Schleyerhalle. Am Samstag (13.30 Uhr) und Sonntag (13 Uhr) geht es mit den Final-Durchgängen weiter. Geturnt wird nach dem bewährten Reglement: Die beiden Turner mit den jeweils besten Noten an den weiter
  • 323 Leser
FAMILIE / Riedhausen hat die jüngste Bevölkerung im Land

Im Dorf kosten Bauplätze nicht viel

Grundschule und zwei Kindergärten in der Gemeinde mit nur 650 Einwohnern
Pia ist die jüngste. Heute vor vier Wochen zur Welt gekommen, ist sie schon das neunte Neugeborene dieses Jahr in Riedhausen. Bis Silvester werden noch drei weitere erwartet. Kein Wunder, dass die Gemeinde mit 650 Einwohnern die mit der jüngsten Bevölkerung im Südwesten ist. weiter
  • 352 Leser
STOROPACK / Verpackungsspezialist profitiert vom China-Boom

Im Inland helfen nur Innovationen

Der Verpackungsspezialist Storopack ist bei Umsatz und Ertrag zufriedenstellend gepolstert. Die Metzinger sind nämlich längst in Asien, speziell in China, vor Ort. weiter
  • 388 Leser
MUSEEN

Italien verbucht Rekordzahlen

Neue Rekordeinnahmen aus den staatlich verwalteten Museen und Ausgrabungsstätten meldet Italiens Regierung. Die Besucher zahlten in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres 71 Millionen Euro für Eintrittskarten. Im Vergleich zum Vorjahr sei dies eine Steigerung um sechs Prozent. Die Zahl der Besucher stieg auf 26 Millionen (plus 2,2 Prozent). Bemerkenswerte weiter
  • 281 Leser
PROZESS / Angeblich das Zufügen von Schmerzen angedroht

Jakobs Mörder bekräftigt den Foltervorwurf

Der Entführer und Mörder des Bankierssohns Jakob von Metzler hat seine Foltervorwürfe gegen die Frankfurter Polizei bekräftigt. Er sei mit nie gekannten Schmerzen und der Vergewaltigung durch Mitgefangene bedroht worden, sagte der 29 Jahre alte Student Magnus Gäfgen vor dem Frankfurter Landgericht. Dort müssen sich der frühere Vize-Polizeipräsident weiter
  • 308 Leser
ÄNDERUNGEN / Viel Neues für Arbeitnehmer

Jährlich Infos zum aktuellen Stand

Ob Pflege-Zuschlag für Kinderlose oder Sonderbeitrag zur Krankenversicherung - Rentner und Arbeitnehmer sind 2005 von zahlreichen Änderungen betroffen. weiter
  • 308 Leser
STUDIE

Kaffee gegen Glatze

Mediziner der Uni Jena haben nachgewiesen, dass Koffein bei Männern den Haarausfall stoppen kann. In einer Studie ist der Nachweis gelungen, dass Koffein die Haare vor der meist genetisch bedingten Wirkung von Testosteron schütze. Damit eine derartige Menge Koffein in die Haarwurzel gelangt, müssten täglich 60 bis 80 Tassen Kaffee getrunken werden. weiter
  • 291 Leser
EU-KOMMISSION

KOMMENTAR: Noch ein Mühlstein

WILHELM HÖLKEMEIER Unsere französischen Nachbarn haben zum Thema Korruption und Verschwendung öffentlicher Gelder ein etwas laxeres Verhältnis als wir - vorsichtig ausgedrückt. Mit milder Nachsicht etwa wurde die Prasserei zu Lasten der Steuerzahler hingenommen, die sich der Staatspräsident Chirac in seiner Zeit als Pariser OB leistete. Und weithin weiter
  • 306 Leser
JUSTIZREFORM

KOMMENTAR: Schnelles Recht

JÖRG BISCHOFF 'Wir haben Gerechtigkeit erwartet und den Rechtsstaat bekommen.' So formulierte die Bürgerrechtlerin Bärbel Bohley nach der deutschen Einheit, und sie hatte Recht damit. Aus dem Rechtsstaat ist der Rechtsmittelstaat geworden, an dem Anwälte und Rechtsschutzversicherungen sich eine goldene Nase verdienen. Kein Laie durchschaut noch den weiter
  • 256 Leser
ARBEITSZEITEN

KOMMENTAR: Schon stark aufgeweicht

HELMUT SCHNEIDER Aufträge für Firmen sind keine stetige Größe; sie können im Jahresverlauf gewaltig schwanken. Wenn Betriebe darauf nicht oder nur mit steigenden Kosten (für Überstundenzuschläge etwa) reagieren können, dann haben sie ein Problem. Dieser schlichte Zusammenhang steht hinter der immer wieder geforderten Flexibilisierung der Arbeitszeit. weiter
  • 301 Leser
ERINNERUNG

Kriegerdenkmal für die Tiere

Großbritannien hat ein neues Kriegerdenkmal, das ausschließlich den Tieren gewidmet ist. Die 1,5 Millionen Euro teure Gedenkstätte am Rande des Hyde Park in London soll an Millionen Mitgeschöpfe erinnern, die im Dienste der britischen Streitkräfte umkamen. Es zeigt zwei mit Kriegsgerät beladene Maultiere aus Bronze, die auf eine Mauer zugehen. Darin weiter
  • 275 Leser
AIRBUS

Krise zunächst entschärft

Die Krise um die Hamburger Airbus-Landebahn ist entschärft: Der europäische Flugzeugbauer hat der Stadt deutlich mehr Zeit für die Durchsetzung der Landebahnverlängerung gegeben. Der Konzern erklärte sich bereit, die Frist für Investitionsentscheidungen in Hamburg bis 2006 zu verlängern. Unterdessen will der Hamburger Senat die notwendigen Enteignungen weiter
  • 310 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ein Toter bei Brand Bei einem nächtlichen Wohnungsbrand in Karlsruhe ist ein 37-jähriger Mann ums Leben gekommen. 15 weitere Bewohner wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Die Einsatzkräfte evakuierten am frühen Donnerstagmorgen auch drei angrenzende Wohnhäuser. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden von rund 150 000 Euro. Als weiter
  • 329 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Inflation geht zurück Die Inflation in Deutschland ist angesichts des sinkenden Ölpreises im November unerwartet deutlich gefallen. Die privaten Haushalte mussten nur noch 1,8 Prozent mehr für ihre Lebenshaltung ausgeben als vor einem Jahr. Im Oktober hatte die Inflation noch 2,0 Prozent betragen, teilte das Statistische Bundesamt mit. DBA macht erstmals weiter
  • 348 Leser
POP

Kusturica als Zappa

Der Filmemacher Emir Kusturica hat seinen 50. Geburtstag mit einem Auftritt seiner Band 'No Smoking Orchestra' gefeiert. Bei seinem einzigen Deutschlandkonzert bot der in Sarajewo geborene Regisseur eine bunte Show. 'Er spielt wie Frank Zappa, und Jimi Hendrix wäre in seinem Alter schon fast zwei Mal tot', wurde Gitarrist Kusturica von Sänger Nele Karajilic weiter
  • 341 Leser
FUSSBALL

Kündigung per Fax

Winfried Schäfer hat seine Entlassung als Trainer von Kameruns Fußball-Nationalmannschaft nun auch schriftlich. 'Ich habe ein Fax vom Sportminister bekommen. Auf Französisch steht da, dass mir die Zusammenarbeit aufgekündigt wurde. Jetzt muss ich schauen, dass ich noch die Kohle bekomme', sagte der 54-Jährige aus Ettlingen. dpa weiter
  • 707 Leser
JUSTIZ / Minister legen umfangreichen Reformkatalog vor

Kürzerer Weg zur Rechtsprechung

Gesetzesinitiative im Frühjahr 2005 - Auch Privatisierung von Aufgaben geplant
Die Arbeit der deutschen Justiz soll verschlankt werden. Darüber sind sich die Justizminister der Länder einig. Kritiker warnen vor einem Eingriff in Bürgerrechte. weiter
  • 244 Leser
HAUSHALT

LEITARTIKEL: Schönrechner am Werk

DIETER KELLER Eigentlich müssten die Bundesbürger froh und glücklich sein: Anfang 2005 winkt ihnen die nächste Steuersenkung. Dann sind Einkommens- und Spitzensteuersatz so niedrig wie noch nie seit Gründung der Bundesrepublik. Wobei das ein Stück Schönfärberei ist: Tatsächlich beträgt der Eingangssteuersatz dann 15,8 und nicht nur 15 Prozent, der Spitzensatz weiter
  • 242 Leser

Leute im Blick

Anke Engelke Die ehemalige Sat-1-Late-Night-Talkerin Anke Engelke (38) hat für das kommende Jahr zumindest zwei TV-Auftritte in der Tasche. Für den Münchner Privatsender Pro 7 wird sie am 16. Januar live aus Los Angeles (Kalifornien) die Verleihung der Golden Globe Awards kommentieren, am 27. Februar wird sie bei der Vergabe der Oscars dort sein. Nicolas weiter
  • 314 Leser
NIEDERLANDE / Neue Gesetze sollen weitere Anschläge islamischer Extremisten verhindern

Liberale Justiz auf dem Prüfstand

Mehr Rechte für die Polizei - Datenschutz wird aufgeweicht
Die niederländische Regierung rüstet im Kampf gegen islamistische Extremisten auf. Neue Gesetze sollen dafür sorgen, dass die Polizei gegen Verdächtige härter vorgehen können. Dazu zählt beispielsweise die Möglichkeit, jemanden auch ohne Beweise zu verhaften. weiter
  • 289 Leser
BAYER / 1,2 Milliarden Euro für Vergleiche und Verteidigung

Lipobay-Kapitel durchgestanden

Mehr als drei Jahre nach dem Rückruf des Cholesterinsenkers Lipobay wegen des Verdachts tödlicher Nebenwirkungen nähert sich dieses düstere Kapitel der Bayer-Firmengeschichte dem Ende. In den USA seien derzeit nur noch weniger als 100 Fälle bekannt, in denen aus Sicht von Bayer eine außergerichtliche Einigung in Frage komme, sagte Konzernchef Werner weiter
  • 299 Leser
ski nordisch

Masken gegen die Eiseskälte

Georg Späth drückt der Schuh, Martin Schmitt hadert mit seiner Technik und Michael Uhrmann beklagt die fehlende Form: Die Hoffnungsträger des deutschen Skisprungs strahlen vor dem Weltcup-Auftakt in Kuusamo im Nordosten Finnlands wenig Zuversicht aus. 'Das ist hier nicht gerade meine Lieblingsanlage. Erschwerend kommt hinzu, dass mir im Trainingslager weiter
  • 244 Leser
W & W

Mehr Gewinn erwartet

Der Stuttgart Finanzkonzern Wüstenrot und Württembergische (W&W) hat seine Gewinnprognose für das Jahr 2004 von 55 Mio. auf 60 Mio. EUR erhöht. Dies wäre eine Steigerung von 34 Prozent im Vergleich zum Vorjahresüberschuss von 45 Mio. EUR. Per Ende September lag der Gewinn bei 43 Mio. EUR (Vorjahr 10 Mio. EUR). Positiv wirkte sich die Konzentration weiter
  • 348 Leser
TRUPPENÜBUNGSPLATZ / Naturschutzprojekt geplant

Millionen vom Bund?

Der Truppenübungsplatz Münsingen soll zum großen Naturschutzprojekt werden. Der Kreis Reutlingen will dafür eine Millionenförderung aus Berlin an Land ziehen. weiter
  • 255 Leser
INDIEN / Protest gegen Fangverbot

Mit 5000 Schlangen gedroht

Aus Protest gegen ein Schlangen-Fangverbot drohen die Schlangenbeschwörer mit der Aussetzung ihrer Tiere in der ostindischen Großstadt Bhubaneshwar. Sie beklagen, dass sie immer wieder von Wildhütern drangsaliert und festgenommen würden. Das hindere sie daran, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Die rund 600 Schlangenbeschwörer-Familien drohten nun weiter
  • 268 Leser
ANKLAGE

Mord im Rotlichtmilieu

Gut zwei Jahre nach dem Mord an einem Spätaussiedler in Karlsruhe hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen zwei Verdächtige erhoben. Ein ehemaliger Unternehmer aus Karlsruhe und ein bei ihm beschäftigter Verwandter des Ermordeten sollen den 21-Jährigen am 24. Juli 2002 erstickt und in den Rhein geworfen haben. Die Leiche wurde vier Tage später entdeckt. weiter
  • 267 Leser
TEUFEL-NACHFOLGE / Sechste und letzte CDU-Regionalkonferenz in St. Leon-Rot

Nach dem Schaulauf bleibt nur das Warten

Das Schaulaufen um die Ministerpräsidenten-Nachfolge ist beendet. In einer Woche steht fest, wer Erwin Teufel beerben wird: Günther Oettinger oder Annette Schavan. weiter
  • 295 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Hilfe in besonderer Lebenslage Die Zahl der Empfänger besonderer Sozialhilfe ist im vergangenen Jahr weiter angestiegen. Die 'Hilfe in besonderen Lebenslagen' erhielten 1,6 Millionen Menschen und damit 3,3 Prozent mehr als noch im Jahr 2002, berichtete das Statistische Bundesamt. Die Unterstützung bekommen beispielsweise Menschen bei Krankheit, Behinderung weiter
  • 257 Leser
ERZIEHUNG / Städtetag will Vorschule stärken

Noch früher Deutsch lernen

Kritik an Mittelverteilung des Landes
Von der derzeitigen Praxis der Sprachförderung für Ausländer-Kinder hält der Städtetag wenig. Seiner Meinung nach sollte schon im Kindergarten mehr getan werden. weiter
  • 238 Leser
BASKETBALL

Nowitzki wieder fit

Trotz des 'Blitz'-Comebacks ihres deutschen Stars Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks ihre fünfte Saisonniederlage in der NBA kassiert. Das Team verlor das texanische Basketball-Derby bei den San Antonio Spurs 80:94. Nowitzki, der wegen einer Knöchelverletzung zwei Spiele pausieren musste, war mit 23 Punkten auf Anhieb bester Werfer. dpa weiter
  • 332 Leser
MEXIKO / Die Straßenkinder wachsen heran

Obdachlos und ohne Zukunft

In Mexiko-Stadt wächst die Zahl der Obdachlosen immer weiter. Darunter sind auch Kinder, aber vor allem viele Jugendliche. Denen mangelt es an jeglicher Perspektive. weiter
  • 309 Leser
LANDTAG / Torsten Semar dokumentiert die Debatten der Politiker

Ohne Schnellschrift geht es nicht

Im Zeitalter modernster Aufnahmetechnik könnte man meinen, der Beruf des Stenographen sei ausgestorben. Gefehlt. Im baden-württembergischen Landtag tun sogar zehn Schnellschreiber Dienst. Im Gegensatz zu Geräten verstehen sie, was die Politiker sagen wollen. weiter
  • 1208 Leser
KIRCHE

Plädoyer für den Menschen

Die Evangelische Landeskirche Württemberg hat zum Abschluss ihrer Herbsttagung die Würde des Menschen und den Schutz des menschlichen Lebens in den Mittelpunkt gerückt. In einer Entschließung heißt es, das menschliche Leben müsse über andere Interessen gestellt werden. Das gelte auch für Embryonen außerhalb des Mutterleibes. Teile der Entschließung weiter
  • 286 Leser
THEATER

Pollesch hat genug

Wenn Autor und Regisseur uneins sind: Nach nur einer Aufführung hat der Theatermacher René Pollesch sein neues Stück 'Twopence-twopence und die Voodoothek' im Prater der Berliner Volksbühne abgesetzt. Grund seien künstlerische Differenzen zwischen Pollesch und dem niederländischen Regisseur Jan Ritsema, teilte das Theater gestern mit. dpa weiter
  • 384 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Mgladbach - Hamburger SV, FC Bayern - Mainz, Bochum - Nürnberg, Kaiserslautern - SC Freiburg, Bremen - Dortmund, Rostock - Leverkusen, Wolfsburg - Hertha BSC. - Sonntag, 17.30: Schalke - Bielefeld, Hannover - VfB Stuttgart. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Duisburg - Frankfurt, Trier - 1. FC Köln, LR Ahlen weiter
  • 270 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 548 355,30 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 1 012 273,50 Euro, 3: 79 083,80 Euro, 4: 3276,70 Euro, 5: 230,60 Euro, 6: 48,40 Euro, 7: 27,50 Euro, 8: 11,10 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 383 910,20 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 635 Leser
FED-CUP / Frankreich im Finalduell beim Gastgeber

Russischer Tennis-Traum vom Titel

Titelverteidiger Frankreich und Gastgeber Russland haben bei der Fed-Cup-Endrunde in Moskau jeweils mit 5:0-Siegen das Finale erreicht. Die Französinnen setzten sich in der Vorschlussrunde gegen Spanien glatt durch, und auch das favorisierte russische Team lag nach drei Einzeln uneinholbar mit 3:0 gegen Österreich in Führung. Das Endspiel wird am Wochenende weiter
  • 247 Leser
HOCHSCHULEN / Rektoren halten wenig von neuem Gesetz

Schaich bleibt kritisch

Der Entwurf des Landeshochschulgesetzes stößt vor allem bei den Universitäten immer noch auf Widerstand. Das machte die Ausschussanhörung gestern deutlich. weiter
  • 295 Leser
uefa-cup

Schalke schafft den Sprung

2:0 gegen Ferencvaros Budapest: Schalke 04 hat die Erfolgsserie unter Trainer Rangnick fortgesetzt und kann schon jetzt für die K.o.-Runde im Uefa-Cup planen. weiter
  • 302 Leser
HAUSHALT / Streit im Bundestag über Finanzierung der Sicherungssysteme

Schlagabtausch über Sozialpolitik

Regierung und Opposition sind über Wege aus der Finanzkrise der Sozialkassen tief zerstritten. Dies zeigte sich gestern in der Haushaltsdebatte des Bundestages. Beide Seiten warfen sich Versagen und Konzeptionslosigkeit vor. Redner der Union und der FDP machten Rot-Grün für die Finanzmisere in der Renten-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung verantwortlich. weiter
  • 227 Leser
FESTSPIELE

Schneider dirigiert

Peter Schneider wird 2005 den 'Lohengrin' bei den Bayreuther Festspielen dirigieren. Er springt für Sir Andrew Davis ein, der die musikalische Leitung aus gesundheitlichen Gründen nicht übernehmen kann. Schneider hatte sein Debüt auf dem Grünen Hügel 1981 mit dem 'Fliegenden Holländer'. Den 'Lohengrin' dirigierte er zwischen 1987 und 1993. dpa weiter
  • 334 Leser
BADENIA / Schadenersatz für Immobilienkäuferin

Schwere Schlappe

Die Bausparkasse Badenia hat im Streit um Immobilienfinanzierungen eine Niederlage erlitten und muss einer Immobilienkäuferin Schadenersatz bezahlen. weiter
  • 299 Leser
JUBILÄUM / 50 Jahre Luftfahrt-Bundesamt

Sicherheit ist das Wichtigste

In Braunschweig wird alles kontrolliert
Jeder will sich sicher sein können, dass nichts vom Himmel fällt. Dass dem so ist, dafür ist mit das Luftfahrt-Bundesamt verantwortlich. Es wird 50 Jahre alt. weiter
  • 229 Leser
MUSIK / Die Harnoncourts treffen die Mozarts

Sinfonische Familien

Mozart, ganz familiär. Nikolaus Harnoncourt dirigiert die Sinfonien des Wunderkindes, und er liest auf CD mit seinen Enkeln auch die Briefe der Mozarts. weiter
  • 280 Leser
BASKETBALL

Skyliners sehen allmählich Land

Vom Prügelknaben zum Vollwert-Mitglied: Trotz der dritten Niederlage im vierten Vorrundenspiel - dem 67:72 beim dreimaligen EuroLeague-Gewinner Panathinaikos Athen - hat sich der deutsche Basketball-Meister Opel Skyliners Frankfurt in der Königsklasse langsam akklimatisiert. Nach dem Kaltstart mit den deftigen Auftaktpleiten gegen Ülker Istanbul (52:82) weiter
  • 271 Leser
VOLLEYBALL / SCC Berlin nach 0:2 noch 3:2 gegen Treviso

Sternstunde im Hurra-Stil

Als Robert Kromm den letzten Matchball des SCC Berlin unerreichbar ins Feld des haushohen Favoriten Sisley Treviso geschmettert hatte, gab es in der Sömmeringhalle kein Halten mehr. Spieler, Trainer, Betreuer und Manager lagen sich in den Armen und hüpften freudestrahlend über das Spielfeld. 2350 Zuschauer standen auf ihren Sitzen und spendeten begeistert weiter
  • 291 Leser
KONJUNKTUR / Der Euro stürmt gegenüber dem US-Dollar von einem Rekord zum nächsten

Stimmung trübt sich deutlich ein

Das Ifo-Barometer sinkt im November überraschend stark auf 94,1 Punkte
Der Höhenflug des Euro gewinnt immer mehr an Dynamik. Gestern übersprang der Euro erstmals die Marke von 1,32 Dollar. Die Kehrseite der Medaille: Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft trübt sich ein. Das Ifo-Konjunkturbarometer sackte im November deutlich ab. weiter
  • 413 Leser
PALÄSTINENSER

Streit um neuen Präsidenten

Der in Israel inhaftierte Palästinenserführer Marwan Barguti will aus dem Gefängnis heraus für das Amt des Palästinenser-Präsidenten kandidieren. Der 45-Jährige sitzt wegen Beteiligung an Anschlägen eine lebenslange Haftstrafe ab. Nach Angaben von Vertrauten gab der beliebteste palästinensische Politiker seine Kandidatur am Abend bekannt. Die Fatah-Bewegung weiter
  • 232 Leser
RENTEN / Urteil des Bundesverfassungsgerichts wird zum neuen Jahr umgesetzt

Stufenweise steigen die Abgaben

Im Berufsleben sind Rentenbeiträge absetzbar, im Alter hingegen fallen Steuern an
Arbeitnehmer können ihre Rentenbeiträge voll von der Steuer absetzen, Senioren dagegen müssen ihre Renten ganz versteuern - auf dieses System wird die Rentenbesteuerung ab 2005 umgestellt. Dies geschieht allerdings nur stufenweise und dauert Jahrzehnte. weiter
  • 288 Leser

STUTTGARTER SZENE

Roter Teppich für Köhler Große Ereignisse, wie am kommenden Montag der erste offizielle Besuch des Bundespräsidenten im Land, werfen nicht nur Schatten voraus, sondern auch Fragen auf. Soll der Landtag für Horst Köhler einen roten Teppich ausrollen? Erst hieß es ja, dann hieß es nein. Doch als man hörte, dass bei keinem der bisherigen Antrittsbesuche weiter
  • 264 Leser
BUNDESTAG

Südwest-SPD gut vertreten

Die baden-württembergische SPD-Landesgruppe ist wieder stark im Vorstand der Bundestagsfraktion vertreten. Wie der Landesgruppenvorsitzende Christian Lange aus Backnang (Rems-Murr-Kreis) in Berlin mitteilte, wurden jetzt alle Abgeordneten aus dem Südwesten, die bisher dem Fraktionsvorstand angehörten, bestätigt und ein Kandidat neu gewählt. Im neuen weiter
  • 271 Leser

Telegramme

fussball:Mit dem vorgezogenen Klassiker FC Bayern - Hamburger SV startet die Bundesliga in die Rückrunde. Die ARD überträgt am Freitag, 21. Januar, 20.30 Uhr live. fussball:Superstar George Weah, 38, will der nächste Präsident seines vom Bürgerkrieg zerstörten Heimatlandes Liberia werden. 1995 war er Welt-Fußballer des Jahres. fussball:Der kolumbianische weiter
  • 278 Leser
SCHWIMMEN / Hannah Stockbauer macht Pause

Teresa Rohmann schlägt zu

Schwimmerin Hannah Stockbauer legt nach dem enttäuschenden Abschneiden bei den Olympischen Spielen eine Pause ein. 'Ob die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr ein ernsthaftes Ziel ist, ist noch offen', sagte Cheftrainer Ralf Beckmann zum Auftakt der deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Essen. Viel vorgenommen hat sich dagegen ihre 17-jährige Trainingspartnerin weiter
  • 293 Leser

THEMA DES TAGES: Neue Steuern auf die Rente

Bei der Rente ändert sich im kommenden Jahr einiges. Unser Berliner Wirtschaftskorrespondent Dieter Keller erklärt, um was es geht, und liefert viele anschauliche Beispiele. Außerdem: Antworten auf die häufigsten Fragen zu Neuerungen bei Lebensversicherungen. weiter
  • 327 Leser
JUSTIZREFORM / Abschaffung der zweiten Tatsacheninstanz soll mehr Übersichtlichkeit schaffen

Tiefer Eingriff in das Rechtsmittelsystem

Die geplante Justizreform soll die Gerichtsverfahren kürzer und übersichtlicher machen. Ob damit echte Entlastungen verbunden sind, ist allerdings offen. weiter
  • 278 Leser

Tipps für familienfreundliche Kommunen

Von A wie 'Aktion Gute Fee' bis Z wie 'Zuschüsse für Bauland' reichen die Hinweise auf der Internet-Seite 'Familienfreundliche- Kommune.de'. Die familienwissenschaftliche Forschungsstelle des Landesamts für Statistik hat Kommunen, Kirchen, Verbände und Initiativen dazu aufgerufen, ihre nachahmenswerten familienfreundlichen Ideen zu melden. Diese Projekte weiter
  • 213 Leser
ssv reutlingen

Trainer startet Rettungsaktion

Der frühere Fußball-Zweitligist SSV Reutlingen ist offenbar bedrohlich nahe an der Insolvenz. Dem aktuellen Oberliga-Dritten fehlen angeblich 265 000 Euro zur Deckung des laufenden Etats. Zudem drücken den Verein 5,4 Millionen Euro an Verbindlichkeiten aus Profi-Zeiten. Der SSV war 2003 aus der zweiten Liga abgestiegen und hatte zuvor von der Deutschen weiter
  • 269 Leser
ZWEIERBOB / Dreifachsieg der deutschen Damen

Traumstart im Sauerland

Die deutschen Bob-Pilotinnen sind mit einem Dreifach-Erfolg in die Weltcup-Saison gestartet. Beim Auftakt gestern Abend in Winterberg/Sauerland gewann Lokalmatadorin Sandra Prokoff mit Anschieberin Anja Schneiderheinze nach zwei Laufbestzeiten in 1:54,97 Minuten. Auf Platz zwei kam Weltmeisterin Susi Erdmann mit Anne Dietrich (Königssee/1:55,15) vor weiter
  • 303 Leser
FAHRZEUGE

Trends rund um das Auto

Aktuelle Trends aus der Autoszene sind seit gestern auf der Essener Motor-Show zu sehen. 570 Aussteller aus 19 Nationen zeigen chromblitzende Karossen, hochgezüchtete Fahrzeuge und in die Jahre gekommene Autos. Von alltagstauglichen Einsteigermodellen bis zu musealen Antiquitäten reicht die Palette bei den Oldtimern. Der Marke Bugatti ist auf der Messe, weiter
  • 272 Leser
ZUWANDERUNG

Unmut über Schmidt

Empört haben türkischstämmige Politiker von SPD und Grünen auf Äußerungen von Altbundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) reagiert, die Anwerbung von Gastarbeitern sei ein Fehler gewesen. 'Es ist ein Schlag ins Gesicht', sagte die SPD-Bundestagsabgeordnete Lale Akgün (Köln). Entsetzt zeigte sich auch die Grünen-Abgeordnete Ekin Deligöz (Neu-Ulm). dpa weiter
  • 307 Leser

Unser TV-Tipp

WDR, 20.15 Uhr: Um Namensvettern geht es in dieser originellen TV-Reihe, die immer wieder ambitionierte Doppelportäts zeigt. Die heutige Folge heißt 'Fischer & Fischer' und porträtiert Außenminister Joschka Fischer und Chor-Legende Gotthilf Fischer. · SWR, 22.00 Uhr: Zwölfjährige, die sich in der Unterrichtspause einen Joint drehen, Schüler, die weiter
  • 275 Leser
IRAK

US-Berater erschossen

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen ist in Bagdad ein Mitarbeiter der US-Regierung bei einem Anschlag getötet worden. Bei dem Opfer handelt es sich nach Angaben von US-Außenminister Colin Powell um den Bildungsexperten James Mollen, der als Berater der irakischen Regierung tätig war. Mollen geriet außerhalb des Sperrgebiets in seinem Auto unter weiter
  • 289 Leser

Verbrauchertipps: Die richtige Baufinanzierung (2)

Wer darüber nachdenkt, ob er sich Wohneigentum zulegt, muss vor allem eines: rechnen. Denn der schönste Traum von den eigenen vier Wänden wird zum Albtraum, wenn die Finanzierung nicht stimmt. Der mögliche Bauherr muss daher ermitteln, 1. wie teuer Haus/Wohnung plus Haupt- und Nebenkosten ist. 2. wieviel Eigenkapital zur Verfügung steht und wie viel weiter
  • 405 Leser
KRIMINALITÄT / Mann entführte seine Ex-Verlobte

Vergewaltigte schwer verletzt

Die Karlsruher Polizei hat einen 25-jährigen Mann gefasst, der seine ehemalige Verlobte entführt und vergewaltigt haben soll. Wie die Polizei berichtete, hatte der Verdächtige am 4. November zusammen mit Komplizen der 26 Jahre alten Frau in Speyer aufgelauert. Die Ex-Verlobte war mit ihrem Auto auf dem Heimweg von der Arbeit, als sie angehalten und weiter
  • 274 Leser
FILMEMACHER / Zum 75. Geburtstag des Regisseurs Peter Lilienthal

Von heimatlosen Menschen

Peter Lilienthal steht im Nachkriegsfilm für politisches Engagement. Morgen feiert der Regisseur, der für 'David' den Golden Bären gewann, seinen 75. Geburtstag. weiter
  • 352 Leser
LEGOLAND / Besucherpotenzial noch nicht ausgeschöpft

Wamberg steht hinter Verkauf

Legoland Deutschland hat schon im November mit mehr als 1,3 Milo. Besuchern das beste Saisonergebnis seit der Eröffnung des Parks erreicht. Noch schreibt Legoland in Günzburg aber rote Zahlen. Lotte Franch Wamberg, die vor zwei Wochen die Geschäftsführung übernahm, sieht jedoch ein 'großes, noch ungenutztes Besucherpotenzial in München und Stuttgart'. weiter
  • 319 Leser
KARSTADT-QUELLE / Kapitalerhöhung genehmigt

Weg frei für Sanierung

Der Weg für die Kapitalerhöhung bei Karstadt-Quelle ist frei. Der Handelsriese hat sich mit Kleinaktionären, die dagegen Widerspruch eingelegt hatten, geeinigt. weiter
  • 290 Leser
HEIMATKUNDE

Weiterhin Geld für die Museen

Die Freilichtmuseen im Land erhalten auch künftig finanzielle Unterstützung von der Landesregierung. Das teilte die Arbeitsgemeinschaft der sieben Freilichtmuseen in Neuhausen ob Eck (Kreis Tuttlingen) mit. Staatssekretär Michael Sieber, im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst für die Kulturförderung verantwortlich, sagte: 'Die sieben Museen weiter
  • 299 Leser
STERREICH

Weniger Touristen

In der vergangenen Sommersaison haben weniger Touristen Österreich besucht als im Vorjahr. Die Zahl der Übernachtungen ist um 2,1 Prozent auf 59,8 Millionen zurückgegangen. Der Rückgang sei vor allem auf das Ausbleiben vieler deutscher Gäste zurückzuführen (5,9 Prozent weniger als im Vorjahr). Rund 60 Prozent der Österreich-Urlauber sind Deutsche. dpa weiter
  • 251 Leser
AUSTRALIEN / Kein Härchen darf im Bart falsch liegen

Wo Weihnachtsmänner auf Vordermann gebracht werden

Auch im weit entfernten Australien ist jetzt die große Zeit der Weihnachtsmänner gekommen. In einer Schule für Weihnachtsmänner erlernen sie ihr Handwerk. weiter
  • 303 Leser
AUSSTELLUNG / 'Schatzhäuser Deutschlands' im Münchner Haus der Kunst

Wohnzimmer des Adels

Ein deutsches Nationalmuseum der etwas anderen Art
Adel verpflichtet - und Eigentum auch. Doch oft ist es schwer, die Adeligen zu überreden, sich von den Kunstwerken aus ihrem Stammschloss zu trennen. Das Haus der Kunst aber war auf erfolgreicher Bettel-Tour und zeigt die Ausstellung 'Schatzhäuser Deutschlands'. weiter
  • 311 Leser
HANDBALL / Derby Pfullingen gegen Göppingen

Zeit für die Feuerwehr

Mit Niederlagen im Gepäck bereiten sich der VfL Pfullingen und Frisch Auf Göppingen auf das Handball-Derby am Samstag (20 Uhr) in der Kurt-App-Halle vor. weiter
  • 224 Leser
JUSTIZ / Oberlandesgericht hebt zu mildes Urteil gegen gewalttätigen Mann auf

Zigaretten auf der Haut der Ehefrau ausgedrückt

Das Oberlandesgericht Oldenburg (Niedersachsen) hat ein Urteil gegen einen prügelnden Ehemann wegen zu großer Milde aufgehoben. Das Amtsgericht Aurich hatte zunächst den Täter wegen fortgesetzter schwerer Misshandlung seiner Frau zu einer Strafe von drei Jahren und zehn Monaten verurteilt. Das Landgericht Aurich milderte die Strafe später auf zwei Jahre weiter
  • 250 Leser
Doku-Zentrum

Zumthors Türme dürfen fallen

Im Streit um das Berliner NS-Dokumentationszentrum 'Topographie des Terrors' hat sich das Land Berlin gegen den Schweizer Architekten Peter Zumthor durchgesetzt. Nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts dürfen die drei nach den Plänen des Architekten bereits errichteten Treppentürme abgerissen werden. Die Karlsruher Richter lehnten eine Verfassungsbeschwerde weiter
  • 322 Leser
PRIVATSCHULEN

Zuschüsse reichen nicht

Die Privatschulen im Südwesten fühlen sich in ihrer Kritik an der Höhe der staatlichen Zuschüsse durch eine neue Studie bestätigt. 20 Prozent zu niedrig seien die Landesmittel für die Schulen in freier Trägerschaft angesetzt, sagten Vertreter von Privatschulen in Stuttgart. 'Bisher berechnet man die Zuschüsse noch auf Grundlage von staatlichen Zahlen', weiter
  • 344 Leser
ELTERNMORD

Zwölfjähriger hat gestanden

Ein Zwölfjähriger aus Braunschweig hat gestanden, Anfang November seine Eltern nach einem Streit um schlechte Schulnoten erschossen zu haben. Der Gymnasiast hatte sich nach der Tat mit einem Kopfschuss töten wollen. Danach lag er lange Zeit im Koma. Da er noch nicht strafmündig ist, kann gegen ihn keine Anklage erhoben werden. 'Für die Ermittler ist weiter
  • 295 Leser

Leserbeiträge (3)

Auf Persönlichkeit setzen

"Sind die Wogen der Bundespolitik nun endlich bis zum Gmünder Rathaus übergeschwappt? Parteienkollektiv contra fähige Einzelpersönlichkeiten mit Haltung und dem Mut, auch alleine dem schmalen Weg der höheren Einsicht und Überzeugung zu folgen. Kann denn die Gmünder CDU-Fraktion immer noch nicht erkennen und akzeptieren, dass die Gmünder Bürger mit der weiter
  • 406 Leser

Klinik am Ipf erhalten

Zur Diskussion um das Bopfinger Krankenhaus: Die ärztliche Fürsorge und die sozial-medizinische Versorgung der Bevölkerung im Kreis Aalen ist seit Jahren gekennzeichnet durch Investitionen in abenteuerlich großem Umfang, allgemein sichtbar am Ostalb-Klinikum in Aalen, Kälblesrain. Diese einmalige Bevorzugung des Ostalb-Klinikums birgt natürlich die weiter
  • 475 Leser

Nibelungentreue

"Seltsame Vorgänge laufen derzeit im Gmünder Gemeinderat ab. Der Oberbürgermeister holt ein teures juristisches Gutachten aus Stuttgart gegen den Gemeinderat ein. Eklat und Tumulte werden in der Zeitung beschrieben. Die CDU erzählt aus vertraulichen Gesprächen. "Verleumdung" und "Rücktritt!" kontern die Sozialdemokraten. Sehr interessant dabei ist aber weiter
  • 396 Leser