Artikel-Übersicht vom Samstag, 04. Dezember 2004

anzeigen

Regional (51)

Für den Chinesischen Nationalzirkus heute Abend um 20 Uhr gibt's noch einige wenige Karten. Erhältlich sind diese zu einem Vorzugspreis ab 9 Uhr in der Geschäftsstelle der GMÜNDER TAGESPOST. So lange der Vorrat reicht. Müllabfuhr woanders Weil der Gmünder Marktplatz und die angrenzenden Straßen während des Weihnachtsmarkts nur eingeschränkt anzufahren weiter
In einer Führung am morgigen Sonntag im Prediger-Museum informiert Monika Boosen nicht nur über die Geschichte und Herkunft des Amulettschmucks, sondern auch über dessen vielschichtige Symbolik. Der Rundgang durch die Ausstellung beginnt um 15 Uhr. Treffpunkt ist die Museumstheke im 2. Obergeschoss. Konzert in Lindach Der 1. Musikverein Stadtkapelle weiter
Ein Jahr Freiheit erlebten Kersin Willmann und Detlev Wagner aus Kirchheim / Teck bei einer Fahrradtour, die über Rumänien, Libanon, Sudan, Äthiopien, Sambia bis zum Kap der Guten Hoffnung an der Südspitze Afrikas führte. Darüber und über Bergtouren auf dieser Reise berichten sie auf Einladung des Deutschen Alpenvereins Schwäbisch Gmünd am kommenden weiter
Zum wiederholten Male randalierte in der Nacht zum Freitag gegen drei Uhr ein polizeibekannter 28-Jähriger in der Gmünder Römerstraße und ergriff die Flucht, nachdem die Polizei eintraf. Der aus einer psychiatrischen Anstalt entflohene Mann wurde von den Beamten überwältigt. Dabei leistete der alkoholisierte Täter erheblichen Widerstand und beleidigte weiter
FUSSBALL-WM / Student entwirft offizielles Poster der Stadt Stuttgart

"Dynamik in Stadt und Spiel"

Stuttgart hat 560 Tage vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 sein eigenes Plakat. Der Entwurf von Daniel Wiesmann wurde im Business-Center des VfB Stuttgart vorgestellt. weiter
FRAGE DER WOCHE


Weihnachtsmarkt In der letzten Woche haben schon viele Gmünder den Aufbau der kleinen Holzbuden mit Vorfreude verfolgt. Gestern war es dann endlich so weit und der Gmünder Weihnachtsmarkt wurde eröffnet. Die GMÜNDER TAGESPOST wollte von Passanten wissen: Gehen Sie auf den Weihnachtsmarkt? Was ist Ihnen dabei wichtig, das Essen, Bummeln oder Einkaufen? weiter

Adventscafé im Kindergarten

Eine Woche lang gab es das Adventscafé im Evangelischen Kindergarten in Waldhausen. Das bedeutet: gemütlich in Büchern schmökern, vielleicht das eine oder andere Weihnachtsgeschenk entdecken und es sich dabei gut gehen lassen. Wieder nutzten zahlreiche Eltern die Gelegenheit, sich Bücher zum Thema Weihnachtszeit und Adventskalender in Ruhe bei Tee und weiter
  • 102 Leser

Adventskonzert

Der Musikverein und der Kirchenchor Iggingen geben am morgigen Sonntag in der Igginger St. Martinuskirche ein Adventskonzert. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt zu diesem Abend ist frei, um eine Spende für die Orgel wird gebeten. weiter
  • 159 Leser
AUSFLUG / Wäschgölten auf Weinfahrt im Hohenlohischen

Auf Bacchus' Spuren

Traditionell im Spätherbst unternehmen die Waldstetter Wäschgölten ihren jährlichen Halbtagesausflug. Hohenloher Ebene und Waldenburger Berge mit dem Weinbaumuseum in Pfedelbach und eine Weinprobe standen auf dem Programm. weiter
EXKURSION / Studierende der PH besuchten das Regierungsviertel

Berliner Innenansichten

Studierende der PH Schwäbisch Gmünd erkundeten das Regierungsviertel in Berlin. Im gläsernen Gebäude des Bundesvorstandes der Berliner Regierungspartei sind die angehenden Lehrer zusammengekommen, um sich aus erster Hand über die Aufgaben und die Arbeit einer Parteizentrale zu informieren. weiter
  • 102 Leser
BOSCH

Bildungszentrum für Führungskräfte

Der Elektronikkonzern Bosch hat in Stuttgart sein neues Weiterbildungszentrum für Führungskräfte eröffnet. Der Neubau neben dem ehemaligen Wohnhaus des Firmengründers Robert Bosch kostete 20 Millionen Euro. weiter
ST. VITUS / Heuchlinger katholische Kirchengemeinde hält Versammlung und ehrt

Dank an die Landfrauen

Die katholische Kirchengemeinde St. Vitus Heuchlingen hielt ihre traditionelle Kirchengemeindeversammlung. Die stellvertretende Vorsitzende, Irmgard Waidmann, eröffnete die Versammlung. Inhalt war es, Rechenschaft abzulegen über Finanzen und Bilanzen, über gemachte Aktivitäten des Jahres 2004 zu berichten und mit Visionen des Glaubens in die Zukunft weiter
GUTEN MORGEN

Danke, GOA!

Für schwäbische Bruddler auf und neben unserer schönen Ostalb gibt's kaum Bewegenderes als diese drei Buchstaben: GOA. Was haben uns die kreisweiten Müllsammler schon Nerven gekostet. Erst jahrelange Sortierorgien im Wertstoffhof verordnet, dann wird doch der Gelbe Sack eingeführt. Wer's schafft, drei Kubikmeter Sperrmüll zusammenzutragen, ohne dass weiter

Der Aufschrei des Sports

"Gäbe es eine Landesmeisterschaft im Sparen, der Sport hätte sie längst gewonnen", sagt der Präsident des Württembergischen Landessportbundes, Klaus Tappeser. Der Sport ein Weltmeister im (Tot-)Sparen? Zweifelsohne. Nicht alleine. Auch das steht außer Zweifel. Aber was den Sportvereinen seit Jahren an finanziellen Belastungen aufgebürdet wird, sprengt weiter

Die Zukunft der Landwirtschaft

"Spitzentechnik oder Tradition - auf welchem Weg ist die deutsche Landwirtschaft und was bedeutet dies für unsere Landwirtschaft": Das ist das Thema einer kommunalen Konferenz mit Landwirtschaftsminister Willi Stächele und dem Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle. Die Veranstaltung von CDU-Kreisverband Ostalb und CDU-Ortsverband Waldstetten ist am weiter

Eilentscheidungen getroffen

Die Verbandsversammlung der Mutlanger Wasserversorgungsgruppe ist am Donnerstag, 16. Dezember, im Gasthaus am Götzenbachstausee und beginnt um 16 Uhr. Zunächst sollen neu gewählte Mitglieder verpflichtet werden, anschließend werden zwei Eilentscheidungen - einmal für Bauarbeiten an der dritten Mutlanger Fallleitung, dann für Bauarbeiten für die Druckleitung weiter
ADVENTSKONZERT / Alle Heubacher Schulen gemeinsam

Ein besonderer Leckerbissen

Ein besonderer Leckerbissen zum Heubacher Kugelmarkt verspricht das erste gemeinsame Adventskonzert aller Heubacher Schulen am 11. Dezember, 19 Uhr, in der katholischen Kirche St. Bernhard zu werden. weiter
KIRCHE / Lebendiger Adventskalender 2004 in Eschach

Eine heimelige Atmosphäre

Der von Pfarrerin Elfi Bauer initiierte ökumenische "Lebendige Adventskalender" geht heuer in Eschach in sein drittes Jahr. weiter
WIRTSCHAFT / Standort- und Beschäftigungssicherung sowie 25-Millionen Sparpaket unterzeichnet:

Einigkeit bei ZF Lenksysteme

Eine Woche lang wurde an den Ausformulierungen gefeilt, seit gestern ist das heftig umkämpfte Vereinbarungspapier bei der ZF Lenksysteme GmbH von der Geschäftsleitung, dem Gesamtbetriebsrat und den Tarifvertragsparteien unterzeichnet. Gemeinsam begrüßen ZFLS-Chef Egon W. Behle und der Betriebsrat das positive Ergebnis der Verhandlungen. weiter

Erster KuKi-Markt kommt gut an

Den ersten KuKi-Markt gab's in Pfahlbronn. KuKi steht für Kunsthandwerk und Kinderbedarfsbörse mit Flohmarkt. Die Veranstaltung hat der Förderverein des Pfahlbronner Gemeindekindergartens Pusteblume initiiert und organisiert. Dank der tatkräftigen Unterstützung der vielen Eltern und des engagierten Kindergartenteams wurde der Markt zu einem Erfolg. weiter

FDP: Einzelhandel am Kalten Markt "blutet"

Die Gmünder FDP fordert die Stadtverwaltung auf, den Kalten Markt an den Adventssamstagen nicht weiterhin für Autos zu sperren. Dieses habe am vergangenen Samstag zu "teilweise drastischen Umsatzeinbußen" geführt, teilte der FDP-Stadtverband gestern nach Gesprächen mit Einzelhändlern mit. Insider sprächen von bis zu 40 Prozent weniger als an einem normalen weiter
KONTROLLEN / Gmünder Floriansjünger stellen bei Überprüfung 110 falsch abgestellte oder behindernde Autos fest

Feuerwehr ist Parksündern auf der Spur

Eventuelle Einsatzorte in der Innenstadt müssen für die Feuerwehr ständig erreichbar sein. Um dies zu gewährleisten, führt die Wehr von Zeit zu Zeit Kontrollen durch. Dieser Tage war sie an einem Abend zwischen 21 und 24 Uhr wieder unterwegs. 110 Verwarnungen gab's. weiter

Für Menschenrechte

Die evangelische Weststadtgemeinde und die katholische Kirchengemeinde St. Michael feiern morgen ab 10.30 Uhr in St. Michael einen ökumenischen Gottesdienst zum Tag der Menschenrechte. Im Vordergrund steht beispielhaft die Situation in Kolumbien. In diesem Land in der dortigen Stadt Cartagena unterhält die evangelische Weststadtgemeinde zwei Schulen weiter
ZUR PERSON / Diakon Konrad Widmann wird heute 60 Jahre

Ganz nah an den Menschen

Seinen 60. Geburtstag feiert heute der Leiter der Diakonischen Bezirksstelle Schwäbisch Gmünd, Konrad Widmann. Er nahm seinen persönlichen Festtag zum Anlass, um einige Tage in Ruhe zu verbringen. weiter
CARL ZEISS AG / Vorläufige Bilanzzahlen 2003/2004 - Geringerer Arbeitsplatzabbau in Oberkochen und Aalen als geplant

Gewinnsprung dank Boom in der Chip-Industrie

Erstmals als Aktiengesellschaft bilanzierte Carl Zeiss das am 30. September abgelaufene Geschäftsjahr 2003/04 - mit einem um 5 % auf 2,135 Milliarden Euro gegenüber dem Vorjahr höheren Umsatz, mit einem zweistellig gestiegenen Auftragseingang und mit einem um 103 % besserem Betriebsergebnis von 130 Millionen Euro. weiter

Graziöse Pirouetten und Schlumpfpolonaise

In der Aalener Eishalle ist es bitterkalt. Trotzdem herrscht gelöste Stimmung vor der Kunsteisbahn, die gerade für das Training des Aalener Eislaufvereins präpariert wird. Einige Mädchen albern in Schlittschuhen miteinander herum und warten ungeduldig auf das OK ihrer Trainerin Susanne Meier. Die lässt ihre Schülerinnen aber erst auf die Bahn, wenn weiter
STADTHALLE / Heubach will in Sanierung einsteigen

Großes Bauvorhaben

Heubach will in die Sanierung der Stadthalle einsteigen. Um überhaupt zu wissen, was auf die Stadt zukommt, beauftragte der Gemeinderat den Architekten Hans W. Haag, entsprechende Daten zu ermitteln. weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / Sozialpädagoginnen helfen den Frauen in Not beim Alltag im Gmünder Frauenhaus

Hilfe auf dem Weg zu sich selbst

"Die Arbeit habe mich verändert, findet mein Mann", sagt Claudia Seiler. Die Sozialpädagogin arbeitet im Gmünder Frauenhaus. "Ich sage deutlich, was ich will." Vielleicht etwas, das sie von den bedrohten Frauen im Frauenhaus gelernt hat. Wenn die sich selber wieder entdecken. "Aufblühen". weiter

Jahresfeier beim VfL Iggingen

Die traditionelle Jahresfeier des VfL Iggingen ist am heutigen Samstag, 4. Dezember, in der Gemeindehalle und beginnt um 20 Uhr. Das Programm wird den Abteilungen Turnen, Freizeitsport und Karate gestaltet. Zudem tritt das "Turnteam Chaos" auf, das Turnen auf witzige Art präsentieren wird. Abgerundet wird das Programm durch Verbands- und Vereinsehrungen weiter
  • 126 Leser

Kinder dabei

In der Kirche St. Peter und Paul auf dem Hardt beginnt am morgigen zweiten Adventssonntag um 11 Uhr ein Familiengottesdienst, den der katholische Kindergarten der Kirchengemeinde St. Peter und Paul mitgestaltet. Die Kinder zeigen das Rollenspiel von "Nikolaus und Jonas mit der Taube", erzählt nach W. Fährmann. Dafür haben sie in den letzten Tagen eifrig weiter

Kirchenkonzert morgen in Lautern

Der Musikverein Lautern bietet am morgigen zweiten Adventsonntag in der Mariä-Himmelfahrts-Kirche ein Konzert. Das vielseitiges Programm wurde von Dirigentin Brigitte Gottwald und dem Mutlanger Organisten Harald Ocker zusammengestellt. Ein für dieses Konzert zusammengesetztes "Chörle" und ein Saxophonensemble runden das Programm ab. Das Konzert am 5. weiter
  • 152 Leser
POLITIK / CDU diskutiert über Zukunft des Gesundheitswesens

Komplizierte Materie

Beim CDU-Treff im Weilerstoffler "Hölzle" referierte Experte Dr. Stefan Dudey über die verschiedenen Vorschläge zur Gesundheitsreform. Er stellte die Merkmale und die wesentlichen Unterschiede zwischen Bürgerversicherung und Gesundheitsprämie vor. weiter
  • 112 Leser
WASSERVERBAND KOCHER LEIN / Investitionen in Rückhaltebecken am Oberlauf sichern auch Abtsgmünd

Kritik an gekürzten Landes-Zuschüssen

Der Wasserverband Kocher-Lein mit seinen 18 Städten und Gemeinden kümmert sich im nächsten Jahr darum, die zwischen 1958 bis 1982 gebauten Hochwasser-Becken instand zu halten. Und klagt über eine sinkende "Unterhaltspauschale" vom Land. weiter
KOMMUNALPOLITIK / Frauenstammtisch Iggingen

Künftig halbjährig

Die Tradition des kommunalpolitischen Frauenstammtisches wird auch von den neuen Gemeinderätinnen weitergeführt. Beim jüngsten Treffen wurden Ideen gesucht, um das Interesse der Frauen in Iggingen wieder etwas anzukurbeln. weiter
ST. VITUS / Ehrungen beim Jahresabschluss des katholischen Kirchenchores Heuchlingen

Nachlese auf ein großes Jubiläumsjahr

Die Adventsfeier vom Kirchenchor St. Vitus stand ganz im Zeichen der Ehrungen und Verabschiedungen langjähriger Chormitglieder. Der Abend begann mit einem feierlichen Sektempfang. weiter
KOMMUNALPOLITIK / Hauptversammlung des CDU-Ortsverbandes in Ruppertshofen - nahezu 100 Prozent Mitgliederzuwachs

Neue Führungsmannschaft gewählt

Der CDU-Ortsverband Ruppertshofen hielt im vollbesetzten Gasthof zum Stern in Birkenlohe seine Jahreshauptversammlung ab. Eine große Rolle spielten dabei die Neuwahlen. weiter

Papagei im Weinberg

Mit einem wilden Papagei, vermutlich einem Ara, wurde in den Stettener Weinbergen ein Wengerter konfrontiert. Der Mann fand den ausgewachsenen Papagei auf den Spanndrähten in den Reben und wollte das Tier fangen. Das gelang nicht. Durch die gerufenen Polizisten ließ sich der Vogel zwar fotografieren, aber nicht einfangen. Laut dem örtlichen Vogelschutzwart weiter

Papiercontainer brennt lichterloh

Am Donnerstagabend ging der Notruf bei der Rettungsleitstelle ein: Im Lorcher Goldwasen brenne ein Altpapiercontainer. Den hatte ein Verein nach Angaben der Polizei bereits am 27. November mit Papier aus einer Sammlung befüllt. Aus derzeit noch nicht bekannten Gründen war das Altpapier am Donnerstagabend in Brand geraten. Die Freiwillige Feuerwehr Lorch weiter
AUSSTELLUNG

Puppengeschichten in Gschwend

Sie wurden geliebt, zerstört, geflickt, neu herausgeputzt, waren aber auch Statussymbole. Sie erlebten auch das Schicksal ihrer Puppenmütter mit und waren für die Kriegskinder Trost und Halt. Am 5. Dezember zwischen 14 und 17 Uhr widmet sich die Ausstellung des Heimatmuseums in Gschwend-Horlachen den Puppen als Lebensbegleitern und Geschichtenerzählern. weiter
ADVENTSKALENDER / Jeden Tag ein Türchen öffnen und gewinnen

Richtig Freude Schenken

Am Gmünder Adventskalender öffnete gestern Abend HGV-Vorsitzender Dietmar Krauß das erste Geschenk-Türchen. Bis zum 21. Dezember wird jeweils um 17 Uhr ein Gutschein im Wert von 250 Euro verlost. weiter
NEUHEIT / Ab sofort gibt es Nachdrucke von Blättern Hans Baldung-Griens zu kaufen

Stück Gmünd als Geschenk

Viele Schätze schlummern hinter den Türen des Museums im Gmünder Prediger. Darunter auch Holzschnitte vom Gmünder Künstler Hans Baldung-Grien. Von drei seiner Werke gibt es jetzt Nachdrucke, die Interessierte im Museumsshop kaufen können. weiter
WIRTSCHAFT / Neuer Ritz-Geschäftsführer

Thomas Eilfort am Ruder

Thomas Eilfort ist neuer Geschäftsführer der Firma Ritz-Pumpen in Schwäbisch Gmünd. Er löst Dr. Jörg Starke ab, der gut zwei Jahre das Unternehmen führte. weiter

Tod durch Rauschgift

In einer Tiefgarage in Aalen wurde am Mittwoch eine leblose Person gefunden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Ermittlungen ergaben, dass es sich um einen 35-Jährigen aus Schwäbisch Gmünd handelte, der als Rauschgiftkonsument bekannt war. Bei ihm wurden frische Einstichstellen festgestellt. Eine Obduktion ergab keine Hinweise auf ein weiter
  • 100 Leser
SKITEAM WALDSTETTEN / Start in die Wintersaison

Tolle Skihasen

Traditionell wurde die Wintersaison in Waldstetten wieder eröffnet mit der Skihasen-Party des Skiteams des TSGV Waldstetten. Die Show- und Partyband "Goodlife" heizte von Anfang an kräftig ein, sodass im Nu eine klasse Stimmung herrschte. weiter
BETRUGSERMITTLUNGEN

Viele Polizisten statt viel Geld

Ermittler des Betrugsdezernats und Polizisten eines Spezialeinsatzkommandos haben im Stuttgarter Norden vier mutmaßliche Betrüger festgenommen. Den Ermittlungen zufolge hatten die vier Männer geplant, eine 52-jährige Münchnerin um 50 000 Euro zu betrügen. weiter

Weihnachtsbacken für Kinder

Weihnachtsbacken für Kinder ab acht Jahren bietet die Gmünder Volkshochschule in Alfdorf an. Ab Donnerstag, 9. Dezember, können die Kinder an zwei Nachmittagen leckere Gutsle herstellen. Jeweils von 14 bis 17 Uhr treffen sich die Teilnehmer in der Schulküche. Mitzubringen sind Schürze und Gefäße für Kostproben. Anmeldung vormittags unter der Telefonnummer weiter
AKTION KINDERFREUNDLICHE STADT / Weleda spendet 7500 Euro für den Wasserspielplatz

Weleda-Tage lassen Spielplatz sprudeln

Den sensationellen Betrag von 7500 Euro bringt die Firma Weleda in das Projekt Wasserspielplatz auf dem Johannisplatz ein. Damit steht fest: Im Frühjahr 2005 kann das Vorhaben realisiert werden. weiter
MEDIZIN / Umzug im Stuttgarter Bürgerhospital abgeschlossen

Zentrum für Innere Medizin umstrukturiert

Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen hat im Bürgerhospital die Medizinische Klinik 3 jetzt in Gebäude 2 ein neues Domizil. weiter

Regionalsport (8)

FUSSBALL / Kurzschulung

Einladung

Die Instruktoren des Württembergischen Fußballverbandes laden heute um 10 Uhr in der Böbinger Römerhalle zur Kurzschulung "Kindgerechtes Fußballtraining" unter Leitung von Christian Hauke ein. Eingeladen sind alle im Bambini-, F- und E-Jugendbereich tätigen Übungsleiter und Betreuer. Die Teilnehmer werden gebeten, Sportkleidung, Fußball und Schreibzeug weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Bestenliste 2004 B-Jugend - LG Staufen zehnmal dabei

Hepperle auf Rang zwei

Insgesamt zehnmal ist die LG Staufen in der Deutschen Bestenliste 2004 bei der B-Jugend unter den besten 50 vertreten. weiter
PROMINENZ / Popstar und Extremsportler holt in Gmünd ein neues Auto ab

Joey Kelly mal nicht zu Fuß

"Das war doch über die drei Vulkane?" erinnert sich Joey Kelly an seinen letzten Auftritt beim Schwäbischen Alb Marathon, der nun schon ein Weilchen zurückliegt. weiter
JUDO / Jubiläumsturnier

Laxou sagt ab

Das mit Freude erwartete Judo-Team aus der Partnerstadt Laxou / Frankreich musste seine Teilnahme am Jubiläumsturnier des JZ Heubach leider kurzfristig absagen. Die heutige Veranstaltung in der Heubacher Sporthalle bleibt dennoch hochkarätig besetzt. Das gastgebende Judozentrum erwartet unter anderem die Bundesligisten KSV Esslingen und TSG Backnang weiter
TISCHTENNIS / Landesliga Damen - SGB gewarnt

Schlusslicht zum Abschluss

Im letzten Spiel der Vorrunde erwarten die Damen der SG Bettringen mit der Mannschaft des TV Reichenbach 2 das Tabellen-Schlusslicht der Landesliga. weiter
VOLLEYBALL / Bezirksliga Frauen - DJK ist Favorit

Spitzenspiel in der Parlerhalle

Für Tabellenführer DJK Gmünd beginnt am Sonntag um 11 Uhr die heiße Phase der Saison, wenn der TTV Dettingen/Teck in der Parlerhalle gastiert. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Spitzensport zeigt sich solidarisch mit Breitensport

Sportprotest beim VfR

Die Protestwelle gegen die geplante Sportfördermittelkürzung des Landes Baden-Württemberg wird heute beim Fußball-Regionalliga-Spiel im Aalener Waldstadion VfR Aalen gegen den FC Bayern München Amateure fortgesetzt. weiter
  • 200 Leser
WINTERSPORT / Weltcup

Ulmer in Trondheim

Am Wochenende stehen für den Nordischen Kombinierer Christian Ulmer aus Degenfeld im norwegischen Trondheim weitere Weltcup-Wettbewerbe auf dem Programm. weiter

Überregional (122)

AUSBILDUNG / Viele Schüler schaffen keinen Abschluss

'Frühe Selektion'

Überdurchschnittlich viele Ausländerkinder schaffen im Freistaat keinen Schulabschluss. Vor der Gefahr einer neuen Unterklasse warnt ein Sozialwissenschaftler. weiter
  • 274 Leser
PROTESTAKTION

'Nikoläuse ins Regal'

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart hat 15 000 Schokoladen-Nikoläuse verteilt, um den Heiligen im Kampf gegen seinen kommerziellen Rivalen, den 'Weihnachtsmann', zu unterstützen. In Supermarkt-Regalen und auch in den Köpfen der Leute habe der Nikolaus gewaltig an Boden verloren, erklärte die Diözese in Rottenburg am Neckar (Kreis Tübingen). lsw weiter
  • 363 Leser
ZOLL

2101 tote Singvögel

Bei einer Routinekontrolle haben Zollbeamte auf dem Münchner Flughafen 2101 tote Singvögel im Gepäck eines 40-jährigen Mannes entdeckt. Die Wiesenpieper waren in Plastiktüten und Kühltaschen verpackt. Der Mann wollte die geschützten Vögel offenbar von Rumänien nach Italien schmuggeln, da die Singvögel dort als Delikatesse gelten. dpa weiter
  • 325 Leser
NBA-BASKETBALL / Dirk Nowitzki steigert sich weiter

53 Punkte als neue Rekordmarke

Dirk Nowitzki setzt in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA für die Dallas Mavericks neue Maßstäbe. Das 'German Wunderkind' erzielte beim 113:106-Sieg nach Verlängerung im Heimspiel gegen die Houston Rockets 53 Punkte, so viele wie kein anderer Dallas-Spieler in der NBA-Geschichte zuvor. Nach 43 Zählern in der regulären Spielzeit ebnete der weiter
  • 322 Leser
HARTMANN

Abbau von 600 Stellen

Die Paul Hartmann AG (Heidenheim), Spezialist für Hygiene- und Pflegeprodukte und Wundauflagen, hat angekündigt, in den nächsten zwei Jahren konzernweit 600 Stellen zu streichen. Das entspricht 6,3 Prozent der gesamten Belegschaft von derzeit rund 9500 Mitarbeitern. Etwa 500 der Stellen entfallen auf die deutschen Gesellschaften, davon etwa 120 auf weiter
  • 385 Leser
BALLETT

Alicia Markova gestorben

Die britische Primaballerina Alicia Markova, einer der großen Tanzstars des 20. Jahrhunderts, ist tot. Sie starb einen Tag nach ihrem 94. Geburtstag in der englischen Stadt Bath. Die BBC würdigte die Tänzerin als eine der 'größten Primaballerinen der westlichen Welt'. Ihre berühmtesten Rollen hatte sie in 'Giselle' und 'Der sterbende Schwan'. 'Sie bewegte weiter
  • 312 Leser
TERROR / Attentat auf irakischen Regierungschef in Deutschland geplant

Anschlag auf Allawi verhindert

Drei Mitglieder von Ansar Al-Islam festgenommen - Schröder sagt Bagdad Hilfe zu
Die Polizei hat einen geplanten Terroranschlag auf den irakischen Ministerpräsidenten Ajad Allawi während seines Deutschlandbesuchs vereitelt. Einer der drei Verdächtigen stammt aus Augsburg. Wohnungen in Augsburg, Stuttgart und Berlin wurden durchsucht. weiter
  • 351 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL 2. Bundesliga, 16. Spieltag ·Saarbrücken - Erzgebirge Aue 2:1 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 Bencik (33., 35.), 2:1 Heidrich (70.). - Zuschauer: 7500. ·RW Essen - LR Ahlen1:0 (0:0) Tor: 1:0 Schoof (80.). - Z.: 11 351. ·Karlsruher SC - MSV Duisburg 0:3 (0:3) Tore: 0:1 Bugera (18.), 0:2 Lottner (26.), 0:3 van Houdt (29.). - Z.: 10 900. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): weiter
  • 374 Leser
ZWEITWOHNUNGEN

Augsburg will Steuer

Augsburg führt im nächsten Jahr die Zweitwohnungssteuer ein und will so die kommunale Finanzmisere ein wenig bessern. Durch die Abgabe seien Einnahmen von rund 435 000 Euro zu erwarten, teilte die Stadt am Freitag mit. Es sei mit rund 2500 steuerpflichtigen Wohnungen zu rechnen. Der Steuersatz betrage zehn Prozent der Jahreskaltmiete. lby weiter
  • 343 Leser
KULTURPOLITIK

Austausch mit China

Die Volksrepublik China will in Berlin ein Kulturinstitut eröffnen. Eine entsprechende Vereinbarung soll beim Besuch von Bundeskanzler Gerhard Schröder in der nächsten Woche in Peking vereinbart werden. Deutschland will seinerseits in Schanghai ein Goethe-Institut einrichten. Beide Regierungen haben sich auf Grundzüge eines Kulturabkommens geeinigt. weiter
  • 335 Leser
BRAND

Autohaus zerstört

Ein Brand in einem Autohaus in Augsburg hat in der Nacht zum Freitag einen Schaden von mindestens 500 000 Euro verursacht. Die Ursache des Feuers sei noch unklar, teilte die Polizei mit. Brandstiftung sei auszuschließen. Ein Tankwart hatte in dem Gebäude Rauch bemerkt. Als die Feuerwehr eintraf, hatte sich der Brand bereits bis in die Büros ausgebreitet. weiter
  • 357 Leser
INTERSTUHL / Wie ein Jahrhunderte altes Familienunternehmen die Globalisierung meistert

Bekenntnis unter Bedingungen

20 Millionen Stühle gebaut - Auf dem Weg zum europäischen Marktführer
Er hat zu Beginn die Stahlrohre noch von Hand abgesägt und zum Biegen mit Sand gefüllt. Heute ist Werner Link Chef des weltweit agierenden Unternehmens Interstuhl. Es ist fest mit Familie und dem Standort Schwäbische Alb verwurzelt - aber nicht bedingungslos. weiter
  • 487 Leser

Berge gleich reihenweise. ...

...Vom Roßberg bei Reutlingen reicht der Blick über den Filsenberg, den Farrenberg und den Dreifürstenstein bis zum Hohenzollern mit der Burg, die aus dem Nebel ragt. Und in der Ferne, ein ganzes Stück weg von der Schwäbischen Alb, grüßen noch die Erhebungen des Schwarzwalds. weiter
  • 347 Leser
INDIEN / Am 20. Jahrestag der Giftgaskatastrophe in Bhopal demonstrieren tausende Menschen in vielen Ländern

Bis heute geht das Sterben weiter

Opfer leiden noch immer unter Spätfolgen - Der Boden bleibt verseucht, das Gelände wurde nicht saniert
Am 20. Jahrestag der Giftgaskatastrophe von Bhopal haben gestern tausende Menschen in vielen Ländern mit Demonstrationen an das Desaster mit mehr als 15 000 Toten erinnert. Bis heute geht das Sterben weiter. Die Zahlung der Entschädigungen ist noch nicht abgeschlossen. weiter
  • 346 Leser
DEBITEL

Bis zu 150 Jobs in Gefahr

Der Telekom-Dienstleister Debitel will nach einem Wechsel seiner Strategie bis zu 150 Arbeitsplätze abbauen. Ein Debitel-Sprecher sagte gestern dazu, dass 110 bis 150 der 1600 Stellen in Deutschland wegfallen sollen. Dies sei auf einer Mitarbeiterversammlung bekannt gegeben worden. Dabei könnten auch betriebsbedingte Kündigungen nicht gänzlich ausgeschlossen weiter
  • 357 Leser
TOTENGRÄBER

Bizarres Unglück

Ein Tiroler Totengräber ist bei einem makabren Unfall ums Leben gekommen. Der 47-Jährige war dabei, auf dem Friedhof der Gemeinde Wängle ein frisches Grab zuzuschütten, als die auf einem Container geladene Erde ins Rutschen kam, ihn in das Grab riss und verschüttete. Als ein Passant das Unglück eine Stunde später bemerkte, kam jede Hilfe zu spät. dpa weiter
  • 324 Leser
WELTKULTUR / Projektgruppe prüft Antrag

Bodensee soll auf Unesco-Liste

Die Idee einer grenzüberschreitenden 'Weltkulturlandschaft Bodensee' wird weiter verfolgt. Das haben die Regierungschefs der Internationalen Bodenseekonferenz im schweizerischen Appenzell beschlossen. Eine Projektgruppe soll sich mit den Voraussetzungen einer Eintragung in die Weltkulturliste der Unesco, der Kulturorgranisation der Vereinten Nationen, weiter
  • 308 Leser
BOB / Europameisterschaft der Frauen in Altenberg

Cathleen Martini: Im Himmel fließt bestimmt Schampus

Bobpilotin Cathleen Martini nahm die Hände vor das Gesicht, wischt Tränen aus den Augen und widmete das EM-Gold ihrer tödlich verunglückten Anschieberin Yvonne Cernota. Die 22-jährige Martini hatte zuvor beim deutschen Doppelsieg in Altenberg ihren Titel mit 64 Hundertstelsekunden Vorsprung auf die Olympiazweite Sandra Prokoff erfolgreich verteidigt. weiter
  • 350 Leser
INTEL / Rekordumsätze angekündigt

Chiphersteller sehr optimistisch

Der weltgrößte Chiphersteller Intel Corporation hat seine Umsatzprognose für das Schlussquartal 2004 unerwartet stark erhöht. Die Intel-Aktien sind daraufhin nachbörslich um 7,9 Prozent auf 24,50 Dollar in die Höhe geschossen. Das Unternehmen erwartet wegen der starken weltweiten Nachfrage nach seinen Chips im vierten Quartal einen Umsatz von 9,3 bis weiter
  • 357 Leser

Der Samba-Grundschritt

· Herr: In der Ausgangsposition ist beim Herrn der linke Fuß belastet, den rechten hat er frei, um einen Schritt nach vorne zu machen - dann setzt er den linken Fuß rasch neben den rechten und belastet diesen - jetzt wird der rechte Fuß be- und der linke entlastet; der linke Fuß ist damit frei und macht einen schnellen Schritt zurück - anschließend weiter
  • 378 Leser

Die Gruppe Ansar Al-Islam

Ansar Al-Islam (Unterstützer des Islam) kämpft für die Errichtung eines islamischen Kurdenstaates nach dem Vorbild des gestürzten Terror-Regimes in Afghanistan. Die Gruppe soll auch Anschläge in Bagdad verübt sowie Kontakte zu Al-Kaida haben. Ihr Anführer Mullah Krekar sieht in Osama bin Laden die 'Krone auf den Köpfen der Muslime'. In Deutschland sammelte weiter
  • 263 Leser
KRIMINALITÄT

Diebesduo gefasst

Die Polizei hat eine Serie von bewaffneten Raubüberfällen auf Lebensmittelmärkte im Dreiländereck Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz aufgeklärt. Zwei 26 und 30 Jahre alte Männer im Alter von 26 und 30 Jahren sind in Mannheim festgenommen worden, teilte die Polizei gestern mit. Die Beamten legen ihnen mindestens neun Überfälle zur Last. lsw weiter
  • 285 Leser
BASEBALL

Doping-Affäre perfekt

Die Major League Baseball (MLB) wird von einem Dopingskandal erschüttert. 'Homerun'-König Barry Bonds (San Francisco Giants) und Jason Giambi von Rekordmeister New York Yankees haben als erste aktive MLB-Profis den Missbrauch von Steroiden zugegeben. Als Quelle für die Substanzen gaben sie Bonds damaligen Privat-Trainer Greg Anderson an. sid weiter
  • 398 Leser
HAFTSTRAFE

Drogendealer gesteht Morde

Ein 34-Jähriger ist in Stuttgart wegen Doppelmordes und eines Totschlags zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der Portugiese hat nach Überzeugung der Richter drei Landsleute im Alter von 29, 33 und 35 Jahren 'mit mehr als 40 Messerstichen regelrecht abgeschlachtet'. Schwer tat sich das Gericht mit dem Motiv. Es folgte letztendlich dem Geständnis weiter
  • 308 Leser
WERBUNG

Duftaufkleber umstritten

Die Verbraucherzentrale warnt vor weihnachtlichen Duftaufklebern, die die Post derzeit kostenlos verteilt. Die darin enthaltenen synthetischen Duftstoffe könnten Allergien auslösen oder bei Allergikern zu entsprechenden Reaktionen führen, heißt es in einer Mitteilung. Die Verbraucherschützer forderten die Post auf, die Aufkleber nicht weiter zu verteilen. weiter
  • 319 Leser

Editorial: Lob auf die Austräger

Liebe Leserinnen und Leser, die dunkle Jahreszeit ist angebrochen. Dies ist nicht nur die Zeit der Vorfreude auf Weihnachten, sondern dies sind auch jene trüben Tage, bei denen unsere Zeitungsausträger besondere Mühe haben, Ihre Zeitung an den Mann und an die Frau zu bringen. Dabei wäre der Nebel, der sich über die Lande legt, noch das Einfachste. Er weiter
  • 326 Leser
Lkw-Fahrer

Ehefrau vergessen

Ein belgischer Lastwagenfahrer hat seine Frau an einer Raststätte bei Ronneburg (Thüringen) vergessen. Die Thailänderin (48) kannte weder das Kennzeichen des Lkw noch die Handynummer ihres Gatten. Fahndung und Reiseruf nach dem 58-Jährigen blieben erfolglos. Der Mann bemerkte erst drei Stunden später, dass seine Frau fehlte und rief die Polizei an. weiter
  • 344 Leser
FRANKREICH / Im Kampf gegen den internationalen Terrorismus ist die Gewaltenteilung aufgehoben

Ein Richter im Kriegszustand

Frankreich gilt europaweit als führend im Anti-Terror-Kampf. Die Fäden dafür laufen bei einem Mann zusammen: Jean-Louis Bruguière, Ermittlungsrichter in Paris, koordiniert das, was er den Krieg der zivilen Gesellschaft gegen den internationalen Terrorismus nennt. weiter
  • 320 Leser
SPORTPOLITIK / Die traurige Bilanz des DSB-Präsidenten von Richthofen

Engpass für wankenden Riesen

Im zehnten Jahr seiner Amtszeit muss Manfred von Richthofen, Präsident des Deutschen Sportbundes (DSB), heute in Bremen eine traurige Jubiläumsbilanz ziehen. weiter
  • 304 Leser
FORMEL 1 / Nick Heidfeld und BMW-Williams

Erster Schritt ins zweite Cockpit

Testfahrten in Jerez verlaufen positiv
Der erste Schritt ist getan. An den zwei Testtagen in Jerez hat Nick Heidfeld Williams und BMW überzeugt - und darf auf das zweite Cockpit bei dem Rennstall hoffen. weiter
  • 264 Leser
WOHNUNGSBRAND

Frau erstickt im Treppenhaus

Bei einem Wohnungsbrand in Memmingen ist am Donnerstagabend eine 79-Jährige ums Leben gekommen. Die Frau hatte noch versucht, sich zu retten. Sie erlitt dann aber vermutlich eine Rauchvergiftung und konnte von der Feuerwehr nur noch tot im Treppenhaus geborgen werden. Der Brand war im Wohnzimmer der 79-Jährigen ausgebrochen. In die Ermittlungen der weiter
  • 293 Leser
HANS-WERNER SINN

Fremde Federn: Sieben gute Gründe für die Zuwanderung

Man rief Arbeitskräfte, und Menschen sind gekommen. Menschen, die stolz auf ihre Heimatländer sind und denen das Deutsche fremd bleibt. Angesichts der wirtschaftlichen Schwäche diskutiert man wieder über Multi-Kulti-Gesellschaft, Gastarbeiter und Zuwanderer. Aber das muss man bedenken: 1. Zuwanderer haben die kulturelle Vielfalt unseres Landes bereichert. weiter
  • 369 Leser
zweite liga

Furiose Zebras im Wildpark

Mit einem 3:0-Sieg beim Karlsruher SC im Wildpark hat der MSV Duisburg die Weichen für ein Endspiel um die Herbstmeisterschaft in der 2. Fußball-Bundesliga gestellt. Zum Auftakt des 16. Spieltages kam die Mannschaft von Norbert Meier gestern bei den Karlsruhern zum dritten Auswärtserfolg der Saison und schloss zumindest vorübergehend zu Spitzenreiter weiter
  • 333 Leser
UKRAINE / Freudentaumel bei Oppositionsanhängern

Gericht will neue Wahl

Nach fast zwei Wochen politischer Konfrontation in der Ukraine hat das Oberste Gericht eine neue Stichwahl um das Präsidentenamt bis zum 26. Dezember angeordnet. weiter
  • 331 Leser
BUNDESWEHR

Gesetz für Einsätze

Deutsche Soldaten können künftig in bestimmten Fällen auch ohne vorherige Zustimmung des Bundestages in Auslandseinsätze geschickt werden. Diese muss dann schnellstmöglich nachgeholt werden. Wird sie verweigert, muss der Einsatz abgebrochen werden. Mit rot-grüner Mehrheit hat der Bundestag das 'Parlamentsbeteiligungsgesetz' zum Beschlussverfahren für weiter
  • 331 Leser
uefa-pokal

Grüne Jungs ganz grandios

Das erste 'Endspiel' vor 25 000 Zuschauern in Köln endete unentschieden, das zweite steht noch bevor, und dennoch darf sich Alemannia Aachen schon jetzt als großer Sieger fühlen. 'Das war wieder einmal grandios, wie wir als Zweitligist aufgetreten sind und den deutschen Fußball repräsentiert haben', meinte Präsident Horst Heinrichs nach dem 2:2 (1:1) weiter
  • 244 Leser
VERBRECHEN / Verurteiltem Mörder werden mehr als 40 Sexualstraftaten vorgeworfen

Hafturlauber vergreift sich an Kindern

Ein 44 Jahre alter Strafgefangener im offenen Vollzug hat während seiner Hafturlaube mehr als 40 Kinder sexuell belästigt. In einem Fall sei es zu einem schwerwiegenden Übergriff auf einen Buben gekommen, hieß es bei der Staatsanwaltschaft Bielefeld. Der geständige Mann war 1988 wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Anfang des Jahres weiter
  • 278 Leser
CARL ZEISS / Oberkochener High-Tech-Konzern verdoppelt Betriebsergebnis

Halbleiter-Boom beflügelt

Der Optikspezialist Carl Zeiss hat trotz des starken Euro ein gutes Geschäftsjahr hinter sich. Umsatz und Auftragseingang stiegen deutlich. Das Betriebsergebnis verdoppelte sich. Doch lässt sich dieses Wachstum 2005 laut Vorstandschef Dieter Kurz nicht halten. weiter
  • 453 Leser
NAHOST

Hamas für Waffenruhe

Die militante palästinensische Untergrundorganisation Hamas hat erstmals die Begrenzung eines künftigen palästinensischen Staates auf die derzeitigen Autonomiegebiete akzeptiert. Gleichzeitig sprach sich die Organisation für einen zehnjährigen Waffenstillstand mit Israel aus, wie der Hamas-Führer im Westjordanland, Scheich Hassan Jussef sagte. 'Die weiter
  • 289 Leser

Hasel-, Erdnuss und Co. - wie sie wachsen und wo sie herkommen

Haselnuss: Die Haselnuss war schon in der Steinzeit ein Nahrungsmittel der Menschen. Seit etwa 200 Jahren wird sie kultiviert. Die wichtigsten Anbauländer sind USA, Türkei, Italien und Spanien. · Erdnuss: Erdnüsse sind keine Nüsse sondern Strauchfrüchte. Die befruchteten Blütenzweige der bis zu 70 Zentimeter hohen Pflanze bohren sich in die Erde, und weiter
  • 520 Leser
SKI ALPIN / Dritte bei Abfahrt in Lake Louise

Hilde Gerg in toller Frühform

Überraschungssiegerin Lindsey Kildow
Hilde Gerg hat Wind und Wetter getrotzt und bei der ersten Weltcup-Abfahrt des Winters den ersehnten Podestplatz für die deutschen alpinen Ski-Damen geschafft. Die 29-Jährige kam gestern im kanadischen Lake Louise bei schwierigen Bedingungen auf den dritten Rang. weiter
  • 363 Leser
BDA

Hundt tritt nochmals an

uhingen· Der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Dr. Dieter Hundt, will im kommenden Jahr noch einmal für zwei Jahre antreten. Dies erklärte der Uhinger Unternehmer gegenüber dieser Zeitung. Hundt steht seit 1996 an der Spitze der Vereinigung mit ihren 14 Landesverbänden, 50 Branchenverbänden und vier Gastverbänden. weiter
  • 338 Leser
DEKRA / Weiterbildung bleibt Sorgenkind

In der Spur

Der Dienstleister Dekra ist wieder in der Spur. Nach einem wenig zufriedenstellenden Jahr 2003 mit Schieflage bei der Weiterbildung geben die Fahrzeugprüfer 2004 Gas. weiter
  • 452 Leser
FESTNAHMEN

In Rathäusern auf Diebestour

Die Polizei hat eine Einbruchserie in Rathäuser und Firmen aufgeklärt. Die drei mutmaßlichen Täter im Alter von 22, 27 und 35 Jahren sowie ein Hehler (24) seien verhaftet worden, teilten die Ermittler mit. Sie hätten gestanden. Bei ihren Diebestouren in den Kreisen Esslingen, Göppingen, Biberach, Reutlingen, Tübingen und Ulm stahlen die Verdächtigen weiter
  • 327 Leser
AKTIENMÄRKTE

Infineon reißt Siemens mit

Der Rückgang der Ölpreise hat den Dax gestern auf 4233 Punkte gehoben - so hoch wie seit Sommer 2002 nicht mehr. Nach Veröffentlichung enttäuschender US-Arbeitsmarktdaten ging der Index aber wieder zurück und blieb schließlich leicht im Minus. Beim Neugeschäft der US-Dienstleister ergab sich nach einer Umfrage im November ein Rückgang. Dies könnte ein weiter
  • 343 Leser
LEBENSMITTEL / Projekt: Die Niederriedener kaufen Anteile am Dorfladen

Investition in Obst und Gemüse

Seit gestern ist das Geschäft in dem Unterallgäuer Dorf geöffnet
Das Konzept eines bürgerbeteiligten Dorfladens ist seit gestern verwirklicht. Im Unterallgäuer Niederrieden kaufen Kunden Anteile, damit es im Ort wieder Obst, Fleisch und Gemüse gibt. 350 der 420 Haushalte machen mit, um nicht mehr nach Memmingen fahren zu müssen. weiter
  • 332 Leser
PHILIPPINEN

Jetzt auch noch ein Erdbeben

Die Unwetter auf den Philippinen haben katastrophalere Ausmaße als bislang befürchtet. Präsidentin Gloria Macapagal Arroyo rief zur nationalen Solidarität mit den Obdachlosen und Hungernden auf. In etlichen Regionen an der Pazifikküste haben die schweren Niederschläge vom Beginn der Woche und ein nachfolgender Taifun zu vielen Erdrutsche und Überschwemmungen weiter
  • 325 Leser
BÖRSENSPIEL / Noch rechtzeitig raus bei Karstadt

Jetzt wird es eng für 'Strom'

Die Gewichte im Börsenspiel zwischen der Ulmer Schüler-Gruppe 'Strom' und der Wirtschaftsredaktion dieser Zeitung haben sich in der vergangenen Woche nicht wesentlich verändert. Während die Redaktion noch mit einem knappen Prozent im Plus liegt, haben die Schüler ihr Minus wenigstens auf unter 10 Prozent gedrückt. Schüler-Sprecher Michael Offenwanger weiter
  • 427 Leser
KRIMINALITÄT / Spätaussiedler in Haft

Junger Verlierer griff Moschee an

Mehrere antitürkische Anschläge geklärt
Den Brandanschlag auf die Moschee in Sinsheim soll ein junger Spätaussiedler begangen haben. Die Polizei klärte auch drei antitürkische Anschläge im Kreis Esslingen. weiter
  • 329 Leser
POLIZEI / Diebesbande aufgeflogen

Kaltblütig, frech und einfallsreich

Mehr als 500 Einbrüche aufgeklärt
Frech und dreist. Mehr als 500 Einbrüche werden einer Bande zur Last gelegt. Jetzt wurden drei der Beschuldigten verhaftet. Einer ist in Australien untergetaucht. weiter
  • 297 Leser
T-Online

Keine Empfehlung

Die Telekom-Internettochter T-Online gibt ihren Aktionären keine Empfehlung zu dem Kaufangebot ihres Mutterkonzerns. Der Vorstand sehe sich derzeit nicht in der Lage, den Aktionären die Annahme oder Nichtannahme des Angebots zu empfehlen, teilte T-Online mit. Der angebotene Kaufpreis von 8,99 EUR je Aktie liege deutlich unter dem Unternehmenswert. rtr weiter
  • 393 Leser
MUSIKER

Kevin Coyne gestorben

Der Musiker, Maler und Schriftsteller Kevin Coyne ist im Alter von 60 Jahren an einer Lungenkrankheit gestorben. Der gebürtige Engländer lebte seit 1985 in Nürnberg, wo er einst in 'Linie 1' für Furore sorgte, und zählte zu den lebendigsten und kreativsten Musikern der internationalen Musikszene. Eine neue Platte kommt in wenigen Tagen auf den Markt. weiter
  • 341 Leser
fc porto

Klubchef vor Festnahme

Champions-League-Sieger FC Porto ist in Portugal in den Mittelpunkt des Skandals um korrupte Schiedsrichter gerückt. Klubpräsident Jorge Nuno Pinto da Costa, derzeit auf Spanien-Reise, droht angeblich die Festnahme. Am Donnerstag hatte die Polizei bei einer Razzia die Geschäftsräume des Fußball-Vereins und die Wohnung des Clubchefs durchsucht. sid weiter
  • 351 Leser
ENERGIE / In Crailsheim wird große Anlage gebaut

Kollektoren fangen die Sonnenwärme ein

Bei der Konversion eines Kasernengeländes der US-Armee in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) soll eine der größten Solaranlagen Deutschlands für die Energieversorgung entstehen. Gestern wurde die Zentrale des sieben Millionen Euro teuren Projekts offiziell in Betrieb genommen. Bund und Land übernehmen über die Hälfte der Kosten. Die Sonnenwärme wird weiter
  • 379 Leser
UKRAINE

KOMMENTAR: Das befreite Gericht

DETLEV AHLERS Wie kann so viel in zwölf Tagen geschehen? Nach dem bisher unterdrückten Volk und nach dem bisher gleichgeschalteten Parlament hat sich nun auch die ukrainische Justiz von der Regierungswillkür emanzipiert. Bisher galt bei politischen Prozessen in der Ukraine, dass die Richter sich dem Antrag der vom Justizministerium gelenkten Staatsanwaltschaften weiter
  • 269 Leser
CARL ZEISS

KOMMENTAR: Erfolg mit Weitsicht

Die Carl-Zeiss-Gruppe hat eine erstaunliche Entwicklung hinter sich. Trotz vieler Widrigkeiten hat das Unternehmen im abgelaufenen Geschäftsjahr seinen Gewinn verdoppelt und seine Marktposition ausgebaut. Und das an einem Standort, den viele als zu teuer und unflexibel bezeichnen. Auch Carl Zeiss hatte allen Grund, in Wehklagen zu verfallen. Vor fünf weiter
  • 345 Leser
MACHTWECHSEL

KOMMENTAR: Frischer Wind im Parlament

Die Wahl Günther Oettingers zum Ministerpräsidenten i.W. (im Wartestand) bedeutet für die CDU allein schon optisch einen Modernisierungsschub. Politisch beschwört er die Kontinuität zu seinem künftigen Vorgänger Erwin Teufel. Anderes bleibt ihm gar nicht übrig, benötigt er doch auch die Verbitterten unter den Teufel-Anhängern für überzeugende Ergebnisse weiter
  • 303 Leser
ANSCHLAG

KOMMENTAR: Terror bei uns

JÖRG BISCHOFF Seit Monaten warnen die Sicherheitsbehörden davor, dass Deutschland nicht länger nur Rückzugsraum, sondern Aktionsbühne für den internationalen Terrorismus sei. Jetzt ist es so weit. Und welches Glück, dass es zum wiederholten Mal gelungen ist, einen Anschlag zu verhindern, diesmal auf den irakischen Ministerpräsidenten Illad Allawi. Dies weiter
  • 322 Leser

Kreml-Freund Schröder in der Kritik

Die kremlfreundliche Politik von Bundeskanzler Gerhard Schröder hat im Bundestag eine heftige Diskussion ausgelöst. Union und FDP warfen der Bundesregierung in einer Debatte über die Lage in Tschetschenien Widersprüche, Fehler und Leisetreterei vor. Außenminister Joschka Fischer (Grüne) wies die Vorwürfe zurück. Er wie auch Schröder sprächen bei Präsident weiter
  • 268 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Telefone-Verbot für Telekom Die Deutsche Telekom darf vorerst keine Telefone mit Call-by-Call- und Preselection-Sperre verkaufen. Laut Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post hat die Telekom bei zwei Geräten Telefonieren über alternative Anbieter faktisch ausgeschlossen. Konflikt um Rückzahlungen Im Konflikt um die Rückzahlungen von 4,3 Mrd. weiter
  • 382 Leser

Lachnummer

Die kleine Susi kommt aus den Ferien zurück und prahlt in der Schule damit, was sie alles gesehen hat. 'Wir waren in Frankreich, in Spanien, in der Schweiz und in Italien.' Die Lehrerin dazu: 'Na dann kennst du dich in der Geografie jetzt sicher gut aus.' - 'Ja, da waren wir auch ein paar Tage.' weiter
  • 395 Leser
FLUGLÄRM / Südbadener befürchten Verschlechterungen

Landrat skeptisch gegenüber Schweizer Angebot

Im Fluglärmstreit mit der Schweiz warnt der Landkreis Konstanz vor einer deutschen Beteiligung an der Planung eines neuen Betriebskonzepts für den Flughafen Zürich-Kloten. Am Ende des Planungsprozesses, bei dem auch An- und Abflugverfahren und damit die Lärmbelästigung festgelegt werden, entscheide die Schweizer Regierung, ohne dass eine Klagemöglichkeit weiter
  • 345 Leser
WEIHNACHTSGESCHÄFT

LEITARTIKEL: Kaufen - mit Bedacht

NICO SCHWENZER Der Einzelhandel sieht nach Jahren des Dunkels wieder Licht. Am vergangenen Samstag strömten die Massen in die Einkaufszeilen und gaben für Weihnachtsgeschenke wieder richtig Geld aus. Offensichtlich war es so viel, dass der gewöhnlich zur Zurückhaltung neigende Hauptverband des deutschen Einzelhandels nicht umhin konnte, seine optimistische weiter
  • 309 Leser

Leute im blick

Jörg Immendorff Der wegen Drogenbesitzes zu einer Bewährungs- und Geldstrafe verurteilte Maler und Kunstprofessor Jörg Immendorff ärgert sich über den Richterspruch. Er wolle nicht über die hohe Geldstrafe von 150 000 Euro jammern, die ihn und seine Familie sehr getroffen habe, sagte der 59-Jährige in der ZDF-Talkshow Johannes B. Kerner. 'Aber dass weiter
  • 349 Leser
AUSSTELLUNG / Die Staatsgalerie Stuttgart zeigt 'Funny Cuts

Lucky Luke als Schattenmann

Comics und Cartoons in der zeitgenössischen Kunst
Illustre bis merkwürdige Gestalten tummeln sich in der Staatsgalerie Stuttgart. Was sie treiben und erzählen ist nicht immer so heiter, wie der Ausstellungstitel 'Funny Cuts' erwarten lässt. Es geht um den Einfluss von Comics und Cartoons auf die bildende Kunst seit 50 Jahren. weiter
  • 426 Leser
SCHAUSPIELERIN

Maria Perschy gestorben

Die international bekannte österreichische Schauspielerin Maria Perschy ist gestorben. Sie erlag im Alter von 66 Jahren einem Krebsleiden. Perschy drehte in den 60er Jahren in Hollywood mit Rock Hudson den Kino-Hit 'Ein Goldfisch an der Leine'. Die Schauspielerin war zweimal verheiratet und hat eine erwachsene Tochter. dpa weiter
  • 398 Leser
CDU / Angela Merkel stellt sich beim Düsseldorfer Parteitag zur Wiederwahl

Mit Patriotismus wieder in die Offensive

Am Ende eines schwierigen Jahres will CDU-Chefin Angela Merkel mit der Neubesinnung auf konservative Grundwerte wieder in die Offensive gehen. weiter
  • 308 Leser
LBBW

Modell ausgeweitet

Das Kooperationsmodell der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) mit den Sparkassen im Land wird nach der Übernahme der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) auch auf die dortigen Sparkassen ausgeweitet. Der Sparkassen- und Giroverband Rheinland-Pfalz habe mit den beiden Landesbanken gestern eine ähnliche Rahmenvereinbarung unterzeichnet wie vor einem Jahr weiter
  • 334 Leser
FERNSEHEN / Trotz der drei Toten ein vergnüglicher 'Tatort' aus Münster

Muntere Dialoge im Anatomie-Saal

Der 'Tatort' aus Münster lebt von den munteren Spitzfindigkeiten zwischen Kommissar und Gerichtsmediziner. Morgen heißt es 'Eine Leiche zu viel'. weiter
  • 335 Leser
RODELN

Möller springt für Hackl ein

Senkrechtstarter David Möller aus Oberhof ist für den verletzten Georg Hackl (Knöchel)in die Bresche gesprungen und hat den deutschen Rodel-Männern den ersten Saisonsieg beschert. Der 22 Jahre alte Weltmeister aus Oberhof verwies gestern in Lake Placid mit dem zweiten Weltcup-Sieg seiner noch jungen Karriere Tony Benshoof (USA) und Weltcup-Gesamtsieger weiter
  • 290 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Ex-Polizeichef nominiert US-Präsident George W. Bush hat den früheren Polizeichef von New York, Bernard Kerik, als neuen Heimatschutzminister nominiert. Der 49-Jährige soll den Posten des zurückgetretenen Tom Ridge übernehmen. Im vergangen Jahr beaufsichtigte Kerik die Ausbildung der irakischen Polizei in Bagdad. Schröder besucht China Bundeskanzler weiter
  • 279 Leser
FÄHRE / Zehn Jahre nach dem Unglück

Neue 'Estonia'-Untersuchung

Zehn Jahre nach dem schlimmsten Schiffsunglück in der europäischen Nachkriegsgeschichte gibt es neuen Wirbel um den Untergang der Ostseefähre 'Estonia'. Die schwedische Regierung hat eine erneute Untersuchung des Unglücks angeordnet, weil die Fähre möglicherweise nicht nur Passagiere, sondern auch militärische Fracht befördert hatte, berichten schwedische weiter
  • 279 Leser
EURO

Neues Rekordhoch

Der Euro hat gestern nach enttäuschenden Arbeitsmarktdaten aus den USA mit 1,3388 Dollar ein neues Rekordhoch markiert. Damit notierte der Euro leicht über dem erst am Vortag erreichten Hoch von 1,3383 Dollar. In den USA waren im November mit 112 000 Stellen deutlich weniger Arbeitsplätze als erwartet neu geschaffen worden. dpa weiter
  • 409 Leser
Nördlinger Ries

Nikolausdampfzüge

Auf den Bahnstrecken im Nördlinger Ries sind wieder die so genannten Nikolausdampfzüge des Bayerischen Eisenbahnmuseums unterwegs. Heute, am Samstag, fahren die Nikolausdampfzüge ins Fränkische Seenland nach Gunzenhausen. Am Sonntag, 5. Dezember, verkehren die Züge auf der 'Romantische Schiene' nach Dinkelsbühl. lby weiter
  • 362 Leser
JUSTIZKRANKENHAUS

NS-Verbrecher gestorben

Der NS-Verbrecher Josef Schwammberger ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Das teilte die Staatsanwaltschaft Stuttgart gestern mit. Schwammberger war 1992 wegen Mordes sowie Beihilfe zum Mord zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Seit September 2002 war er in stationärer Behandlung im Vollzugskrankenhaus Hohenasperg bei Ludwigburg. weiter
  • 361 Leser
LIMITED / 12 000 Gesellschaften mit britischer Rechtsform gibt es bereits in Deutschland

Nur ein Pfund für eine Firma

Geringe Kosten, schnelle Gründung - Im Normalfall keine Steuervorteile
Immer mehr Unternehmen in Deutschland werden in Form einer 'Private Limited', abgekürzt 'Ltd.' geführt. Für die britische Rechtsform haben sich mittlerweile etwa 12 000 Firmeninhaber entschieden und damit der Aktiengesellschaft schon den Rang abgelaufen. weiter
  • 407 Leser
ERNÄHRUNG / Trockenfrüchte sind vor allem während der Weihnachtszeit gefragt

Nüsse halten Herz und Nerven kerngesund

Imagewandel vom Dickmacher zum Kraftpaket: Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe
Lange Zeit waren Nüsse hierzulande als Dickmacher verschrien. Dank der Ernährungswissenschaft hat sich ihr Image geändert. Heute weiß man: Nüsse senken das Herzinfarktrisiko, und sie enthalten Vitamine und Spurenelemente. Ein Loblied auf die kleinen Kraftpakete. weiter
  • 302 Leser
CDU

Oettinger skizziert Pläne

Der künftige Ministerpräsident und CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2006, Günther Oettinger, hat in groben Zügen seine Regierungsarbeit skizziert. So hält er mittelfristig an seinen Plänen zum Ausbau der Ganztagesbetreuung an den Schulen fest. Die CDU-Bundesvorsitzende Angela Merkel und der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) zählten weiter
  • 324 Leser
EISSCHNELLLAUF

Offener Zwist um Cheftrainer

Der Streit zwischen Olympiasiegerin Claudia Pechstein und dem Eisschnelllauf-Chefbundestrainer Helmut Kraus spitzt sich zu. Deutschlands Rekord-Olympionikin Pechstein brachte im Trainingscamp auf Mallorca nun sogar den Rücktritt von Kraus ins Gespräch. Die in der neuen Saison noch sieglose 32-Jährige betonte, dass sie damit nicht von ihren Anlaufschwierigkeiten weiter
  • 292 Leser
ÖSTERREICH / Rekrutenübung mit inszenierter Geiselnahme löst Empörung aus

Offiziere wegen Misshandlungen suspendiert

Der österreichische Verteidigungsminister Günther Platter hat drei Offiziere wegen mutmaßlicher Rekruten-Misshandlungen vom Dienst suspendiert. Gegen sie sollen Disziplinarverfahren eingeleitet werden. Der Fall sei der Staatsanwaltschaft übergeben worden. Der Skandal um die Misshandlung von etwa 80 jungen Rekruten in einer Kaserne in Freistadt (Oberösterreich) weiter
  • 337 Leser
BEERBAUM

Olympia-Gold endgültig weg

Der viermalige Olympiasieger Ludger Beerbaum (Riesenbeck) und die deutsche Springreiter-Equipe haben mehr als ein viertel Jahr nach der sportlichen Entscheidung in Athen die Goldmedaille im Mannschaftsspringen endgültig verloren. Der Reit-Weltverband FEI in Lausanne wertete gestern die positive Medikationskontrolle bei Beerbaums Hengst Goldfever, bei weiter
  • 330 Leser

Optische Täuschung. Was ...

...auf den ersten Blick wie ein Schneesturm aussieht, ist ein Sandsturm an der Ostseeküste. Im Norden Deutschlands soll es auch am Wochenende ziemlich windig sein, während es im Süden ruhiger und manchmal auch ein wenig sonnig werden soll. weiter
  • 372 Leser
ADVENT / Stempelaktion am 6. Dezember

Post aus St. Nikolaus

Statt himmlischem Frieden gibt es am 6. Dezember in einem kleinen Dorf im Schwarzwald jede Menge Trubel: In St. Nikolaus wird Weihnachtspost gestempelt. weiter
  • 346 Leser
KINDERTHEATER

Preise gehen ins Ausland

Das Theaterstück 'Katharina Katharina im Gänsespiel' der Niederländerin Heleen Verburg erhält den Deutschen Kindertheaterpreis 2004. Der Deutsche Jugendtheaterpreis 2004 geht an das Stück 'The killer in me is the killer in you my love' (Der Mörder in mir ist der Mörder in dir, meine Liebe) des Schweizer Autors Andri Beyeler. Peter Ruhenstroth-Bauer, weiter
  • 349 Leser
fussball-streik

Prominenz ist solidarisch

Die Bundesliga-Trainer Matthias Sammer und Volker Finke unterstützen den Streik der württembergischen Amateur-Fußballvereine an diesem Wochenende gegen einschneidende Mittelkürzungen des Landes. 'Das ist eine Kosteneinsparung am völlig falschen Ende', sagte Finke vom SC Freiburg. Sein Kollege Sammer vom VfB Stuttgart erklärte: 'Ich finde die geplanten weiter
  • 276 Leser
KAVO

Protest gegen Schließung

Mehr als 1000 Menschen haben gestern gegen die geplante Schließung von Kavo in Leutkirch im Allgäu demonstriert. Das hoch profitable Werk, das medizinische Geräte herstellt und in den letzten Jahren regelmäßig eine Rendite von rund 8 Prozent erwirtschaftet hatte, war unlängst von dem US-Konzern Danaher aufgekauft worden. Danaher fordert jedoch eine weiter
  • 461 Leser
GESELLSCHAFT / Serie Standard- und Lateintänze - die Samba

Pure Lebensfreude, bei der die Hüfte nicht zur Ruhe kommt

Samba - das ist Brasilien, Karneval und Lebensfreude. So ausgelassen und freizügig wie beim Karneval in Rio muss es beim Samba-Tanzen freilich nicht zwingend zugehen. Dennoch: Die Hüftarbeit und die Geschmeidigkeit der Bewegungen stehen bei diesem Tanz im Mittelpunkt. weiter
  • 329 Leser
RUSSLAND / Duma sorgt für Machtausbau des Präsidenten

Putin attackiert Westen

Unterstützung tschetschenischer Terroristen beklagt
Russlands Staatschef Putin präsentiert sich beim Staatsbesuch in Indien als Bekämpfer des Terrorismus in Tschetschenien. Daheim in Moskau sorgt unterdessen das Parlament dafür, dass seine Macht ausgebaut wird. Auch dies unter dem Vorwand, den Terrorismus zu bekämpfen. weiter
  • 285 Leser
RÄUBER

Putzfrau schlägt zu

Mit einem Besen hat eine beherzte Putzfrau in Basel einen Räuber in die Flucht geschlagen. Der Täter überfiel abends zwei Angestellte einer Confiserie, welche die Tageseinnahmen in ein Büro im dritten Stock bringen wollten. Als die Putzfrau die Schreie der Opfer hörte, schwang sie ihr Arbeitsgerät. Der Mann ließ seine Beute fallen und flüchtete auf weiter
  • 354 Leser

RANDNOTIZ: Gruezzi, Diktat!

ALFRED WIEDEMANN Nicht nur bei uns im Land stimmen Lehrer und Bildungspolitiker Klagearien an, wenn die Sprache auf das Pisa-Versagen der Schüler kommt. Auch die Schweizer Nachbarn jammern über ihr Abschneiden beim internationalen Vergleichstest. Anlass sind die Hochdeutsch-Schwächen der Kinder. Weil bei den Eidgenossen die Dialekte immer beliebter weiter
  • 316 Leser

RANDNOTIZ: Quizfrage

EBERHARD GROSSE Wo liegt St. Petersburg? In Russland oder in Polen? Jetzt werden Sie sicherlich denken, die haben eine Meise. Nein. Die Frage wurde während des Uefa-Cupspiels Aachen gegen St. Petersburg auf DSF immer wieder eingeblendet. 20 000 Euro warteten im Jackpot auf den Wissenden. Allein die Frage ist schon beinahe eine Beleidigung. Aber es geht weiter
  • 288 Leser
EXPLOSIONEN

Rechtzeitige Warnung

An fünf Tankstellen in Madrid sind kleine Bomben explodiert, nachdem ein Warnhinweis der baskischen Separatistenorganisation Eta eingegangen war. Es wurde dank der Vorwarnung niemand verletzt und es gab nur geringen Sachschaden. Die Tankstellen an dicht befahrenen Ausfallstraßen konnten vor den Explosionen geräumt werden. AP weiter
  • 371 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 16.30 Uhr 1. FC Nürnberg - FC Bayern München(0:2) VfB Stuttgart - VfL Bochum (2:1) Hamburger SV - Hannover 96 (1:0) Hertha BSC Berlin - Mönchengladbach (2:0) Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg (2:1) Arminia Bielefeld - Hansa Rostock (1:0) SC Freiburg - Werder Bremen(0:3) Sonntag, 17.30 Uhr Borussia Dortmund - Schalke 04 (1:2) 1. FC Kaiserslautern weiter
  • 343 Leser
GESPRÄCH / Mölich-Zebhauser zur Kulturfinanzierung

Schwerpunkte prüfen

Der Intendant des Festspielhauses Baden-Baden, Andreas Mölich-Zebhauser fordert ein Umdenken bei der Kulturfinanzierung und neue Förderschwerpunkte. weiter
  • 323 Leser
SENIORENSPORT / Krafttraining und Balance-Übungen helfen, verhängnisvolle Stürze alter Menschen zu verhindern

Selbst 98-Jährige auf den Spuren Arnold Schwarzeneggers

Auch sehr alte, gebrechliche Menschen können sich durch sportliches Training noch deutlich verbessern. Die Folge: Die Mobilität der Senioren wird gesteigert, verhängnisvolle Stürze werden verhindert. Das beweisen Ergebnisse des sogenannten 'Ulmer Modells'. weiter
  • 293 Leser

Sharp will nicht. ...

...Der defizitäre TV-Geräte-Hersteller Loewe kann bei der Suche nach einem Investor nicht auf Sharp setzen. Der japanische Elektronik-Konzern wies Spekulationen nach einer Übernahme der Mehrheit an dem fränkischen Unternehmen zurück. Unser Foto zeigt die Kontrolle großer Bildschirme bei Loewe. weiter
  • 436 Leser
KRIMINALITÄT / Experten wollen DNA-Analyse nicht nur auf schwere Verbrechen beschränken

Sicherheitsbedürfnisse kontra Grundrechte

Der genetische Fingerabdruck liefert Fahndern große Erfolge. Da wächst der Wunsch, die Methode auszuweiten. Justizminister Goll plädiert für eine vorsichtige Änderung. Innenminister Rech fordert, jedem erkennungsdienstlich Behandelten Speichel zu nehmen. weiter
  • 377 Leser
VÖLKL / Gewerkschaft befürchtet Verlegung von Stellen nach China

Skihersteller vor dem Aus?

Die Gewerkschaft rechnet beim Skihersteller Völkl mit der Verlagerung von rund 450 Stellen nach China und damit mit dem Aus für die letzte noch in Deutschland verbliebene Skiproduktion. Zuletzt kam das Unternehmen auf einen Weltmarktanteil von etwa 10 Prozent. weiter
  • 489 Leser
TENNIS / Daviscup-Finale in Sevilla

Spanien dicht vorm Coup

Mit einem fanatischen Rekordpublikum im Rücken haben Carlos Moya und Rafael Nadal Spanien den Weg zum zweiten Daviscupsieg nach 2000 geebnet. Im Finale von Sevilla brachte zunächst der frühere Weltranglistenerste Moya die Gastgeber gegen die USA durch einen 6:4, 6:2, 6:3-Erfolg über Mardy Fish in Führung. Anschließend erhöhte der 18 Jahre alte Nadal weiter
  • 270 Leser
LANDESREGIERUNG / Opposition plädiert für zügigen Machtwechsel

SPD: Teufel muss jetzt abtreten

Nach der Abstimmung ist vor der Wahl, aber der Opposition dauert diese Zwischenphase viel zu lange. Während Günther Oettinger am vorgegebenen Zeitplan des amtierenden Ministerpräsidenten Erwin Teufel festhält, verlangen SPD und Grüne einen zügigeren Machtwechsel. weiter
  • 335 Leser
L

Spritpreise sinken

Benzin ist wegen der massiv gesunkenen Rohölpreise in den letzten Tagen deutlich billiger geworden. Die durchschnittlichen Kraftstoffpreise lagen am Donnerstag um bis zu drei Cent pro Liter unter dem Niveau der Vorwoche, berichtet der Energie Informationsdienst (EID). Ein Liter Superbenzin kostete bundesweit durchschnittlich 1,14 EUR und war damit 2 weiter
  • 407 Leser
FALK

Streit zu Prozess-Beginn

Am ersten Tag des Prozesses gegen den Millionenerben Alexander Falk ist es zu einem heftigen Streit zwischen Verteidigern, Staatsanwaltschaft und Gericht gekommen. Falk-Anwalt Gerhard Strate warf den Richtern Befangenheit vor und beantragte die Aussetzung des Verfahrens. 'Die Hamburger Strafjustiz hat sich in diesem Verfahren von ihrer kläglichsten weiter
  • 571 Leser
EON

Strompreise sollen steigen

Entgegen bisheriger Ankündigungen will nun auch der Energiekonzern Eon die Strompreise erhöhen. Hessens Wirtschaftsminister Alois Rhiel (CDU) sprach von 'Wortbruch' und einem 'Täuschungsmanöver'. 'In mehreren Bundesländern haben die Vertriebstöchter von Eon Preissteigerungen um rund 1 Cent je Kilowattstunde oder rund 6 Prozent beantragt', sagte Rhiel. weiter
  • 418 Leser
HAFTBEFEHL

Student im Streit erstochen

Nach dem Besuch mehrerer Gaststätten ist es in Oberstdorf zum Streit zwischen zwei Männern gekommen. Dabei wurde ein Student aus Kempten erstochen. weiter
  • 354 Leser
DOLLAR

Stützung erst bei 1,45

Die US-Regierung ist bereit, einen weiteren Kursverfall der eigenen Währung in Kauf zu nehmen und würde frühestens dann an Stützungskäufe denken, wenn der Euro weitere 10 Prozent zugelegt und die Marke von 1,45 Dollar überschritten hat. Wie ein hochrangiger Mitarbeiter des US-Finanzministeriums erklärte, 'hat Finanzminister Snow die langfristigen Gefahren weiter
  • 542 Leser

Telegramme

fussball: Bei Zweitligist Energie Cottbus weitet sich die Krise aus. Trainer Petrik Sander suspendierte gestern Abwehrspieler Ronny Nikol. Weder Coach noch Spieler wollten dazu Stellung nehmen. Nikol wird morgen auch nicht spielen. leichtathletik: Marion Jones, dreimalige Olympiasiegerin von 2000 in Sydney, sieht sich mit neuen Doping-Vorwürfen konfrontiert. weiter
  • 380 Leser
RADARFALLEN / Hahnebüchene Ausreden britischer Autofahrer

Temposünde wegen Ufo-Sichtung

Wenn britische Autofahrer geblitzt werden, zeigen sie viel Einfallsreichtum bei ihren Ausreden. So rechtfertigte sich ein Mann im Nordosten Englands mit dem Hinweis, er sei nach Sichtung eines Ufos vor Schreck ohnmächtig geworden und habe das Bewusstsein erst beim Blitzen wiedererlangt. Ein anderer klärte die Polizei darüber auf, dass nicht er, sondern weiter
  • 341 Leser
FILM

Thatcher fürs Kino

US-Regisseur Oliver Stone (58), dessen jüngster Film 'Alexander' zurückhaltende Kritiken bekam, will nun über die frühere britische Premierministerin Margaret Thatcher einen Film drehen. 'Margaret Thatcher ist eine erstaunliche Frau und eine sehr gute Hauptfigur für einen Film', sagte Stone der 'Sun'. Er will Meryl Streep die Rolle anbieten. dpa weiter
  • 528 Leser
FOSSILIEN / Forscher berichten über Fund auf der Alb

Tödlicher Kampf unter Krokodilen

Ein seltenes Meereskrokodil vom Nusplinger Plattenkalk erzählt eine fossile Geschichte: Das Tier wurde vor 150 Millionen Jahren Opfer eines stärkeren Artgenossen. weiter
  • 311 Leser

Unser tv-tipp

Samstag · ARD, 20.15 Uhr: 'Verstehen Sie Spaß?' - unter diesem Motto präsentiert TV-Altmeister Frank Elstner wieder ulkige Streiche. Dabei hat er harte Konkurrenz im Kampf um die Gunst der Zuschauer: Günther Jauch präsentiert zeitgleich eine neue Ausgabe der RTL-Quizshow 'Wer wird Millionär?'. · 3 sat, 22.45 Uhr: Er war ein extravaganter Selbstdarsteller, weiter
  • 379 Leser
ski alpin

US-Duo düpiert Austria-Asse

Bode Miller hat auch die zweite Abfahrt des alpinen Weltcup-Winters gewonnen und dominiert die Konkurrenz weiter förmlich nach Belieben. Der Doppel-Weltmeister aus den USA sicherte sich gestern auf der Raubvogelpiste in Beaver Creek in 1:39,76 Minuten seinen insgesamt vierten Saisonerfolg und baute seine Führung in Abfahrts- und Gesamtweltcup aus. Auf weiter
  • 331 Leser
BASKETBALL

Uwe Sauers Rückkehr

Es ist nicht nur ein baden-württembergisches Derby, es ist das Basketball-Derby zwischen Baden und Württemberg. Morgen (16.30 Uhr) empfängt Bundesliga- Aufsteiger Walter Tigers Tübingen in der wohl voll besetzten Arena die BG Karlsruhe. Die zusätzliche Brisanz des Duells: Uwe Sauer, der aktuelle Trainer der Badener, schrieb ein Stück Erfolgsgeschichte weiter
  • 315 Leser
IBM / Chinesen laut Medienbericht interessiert

Verkauf des PC-Geschäfts?

Der US-Computerkonzern IBM hat Presseinformationen zufolge sein gesamtes PC-Geschäft im Wert von bis zu 2 Mrd. Dollar zum Verkauf angeboten. Die 'New York Times' meldete, der weltweit drittgrößte PC-Hersteller wolle bei dem Verkauf das gesamte Geschäftsfeld mit Desktop-Computern und Laptops abstoßen. Die Zeitung berichtete, der chinesische Branchenprimus weiter
  • 365 Leser
FUSSBALL / In der Bundesliga geht es relativ nachbarschaftlich zu - Revier-Duell elektrisiert

Vier Derbys mit viel Emotionen

Stuttgarter Trainer Matthias Sammer will den VfL Bochum 'sportlich wegfegen
Ein Derby ist ein Spiel von besonderer Bedeutung, an dem zwei Teams beteiligt sind, die geografisch in relativer Nähe wohnen. In der Bundesliga stehen gleich vier Nachbarschafts-Duelle auf dem Programm. Stuttgart und Freiburg treten dagegen gegen relativ fremde Gegner an. weiter
  • 295 Leser
Stasi-Unterlagen

Weiss ist zuständig

Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) gibt überraschend die Zuständigkeit für die Stasi-Unterlagen-Behörde ab. Vom 1. Januar an soll dafür die parteilose Kulturstaatsministerin Christina Weiss zuständig sein. Die Aufgabe der nach der Wende eingerichteten Behörde ist die Erfassung, Erschließung, Verwaltung und Verwendung der Stasi-Unterlagen. dpa weiter
  • 366 Leser
LITERATUR / Cervantes-Preis an Spanier Sánchez Ferlosio

Überraschende Wahl

Der spanische Autor Rafael Sánchez Ferlosio erhält überraschend den diesjährigen Cervantes-Preis, die höchste literarische Auszeichnung in der spanischsprachigen Welt. Dies teilte Spaniens Kulturministerin Carmen Calvo mit. Der Cervantes-Preis ist mit 90 000 Euro dotiert und wird von seiner Bedeutung her mit dem Literatur-Nobelpreis verglichen. Der weiter
  • 314 Leser
HANDBALL

Zahlenwerk als Mutmacher

Vor einem schweren Auswärtsspiel steht Handball-Bundesligist VfL Pfullingen morgen (17 Uhr) bei der HSG Nordhorn. Nur eine Woche nach dem Derby-Debakel gegen Frisch Auf Göppingen muss der VfL zeigen, ob er kämpferisch doch mehr drauf hat als zuletzt gezeigt. Das Zahlenwerk der Vorsaison macht einerseits Mut. Da gab es gegen den aktuellen Tabellenvierten weiter
  • 321 Leser
MUSICAL

Zauberhaftes mit Schwung

Pünktlich zur Adventszeit hat nun auch das Deutsche Theater München seinen Weihnachtstraum. Mit dem Musical 'Die Schöne und das Biest' präsentiert das Haus bis zum 31. Dezember eines der ältesten Märchen der Welt. Dass die 'Macht der Liebe' selbst ein schrecklich abscheuliches Biest wieder in einen schönen Prinzen verwandeln kann, geht schon als Geschichte weiter
  • 278 Leser

Leserbeiträge (7)

"8,6 Millionen Arbeitslose"

"Monatliche Zahlen der Bundesagentur für Arbeit sind unrichtig": Das wahre Ausmaß der Arbeitslosigkeit in Deutschland ist viel dramatischer als von der Bundesagentur für Arbeit öffentlich zugegeben. Dies ergab eine Berechnung des Magazins "WirtschaftsWoche". Danach sind derzeit doppelt so viele Menschen arbeitslos wie die 4,23 Millionen offiziell registrierten. weiter
  • 491 Leser

"Unverständliches CDU-Gezetere"

Zum Bericht über den CDU-Ortsverband: Enttäuscht und betroffen sind eigentlich die Bürgerinnen und Bürger von Unterkochen über das Gezetere nach der Wahl des Ortsvorstehers Karl Maier. Was ist denn eigentlich geschehen, dass die Vorsitzenden der CDU-Fraktion und des Ortsverbandes der CDU in Aalen so "persönlich berührt und sehr betroffen" sein müssen? weiter
  • 457 Leser

Gmünder CDU auf Abwegen

Zum Streit zwischen CDU und OB: "Ich dachte, es sei mit der unrühmlichen Eskalation in der letzten Sitzung des Gemeinderats erst einmal Ruhe eingekehrt. Was nicht heißen soll, dass in dieser Atmosphäre ein sachliches und für unsere Stadt gewinnbringendes Arbeiten möglich ist. Aber wir sollten das intern, nämlich innerhalb des Gemeinderates zusammen weiter
  • 437 Leser

Milchmädchenrechnung

Nochmal zu unserem Kommentar "G'schmäckle" vom 27. November "Ein ,G'schmäckle' hat der Kommentar und die Presseberichterstattung, die vorgaugeln, als hätte die Rücknahme der Klage der Herren Boecker und Weber zu einer weiteren Einzahlung durch die EnBW ODR in die Bürgerstiftung geführt. Das Angebot einer Bürgerstiftung an die Stadt Ellwangen hatte die weiter
  • 384 Leser

Obdachlose stören nicht

Zum "Street Work" der Caritas: Eine lobenswerte neue Einrichtung in Aalens Innenstadt; die Nichtsesshaften werden nicht mehr "aufgeräumt" sondern betreut. Ich habe mich noch niemals von jenen Leuten provoziert, angepöbelt gefühlt. Haben Sie es schon einmal mit einem freundlichen Blick ins Gesicht der Betroffenen probiert, vielleicht sogar einige wenige weiter
  • 463 Leser

PISA-Studie über Eltern

Zur neuen PISA-Studie, die demnächst vorgestellt werden soll und die bereits Wellen schlägt: Kaum sind ein paar Überschriften bekannt (die vollständige Studie liegt erst in paar Wochen vor), wird schon wieder das Kind mit dem Bade ausgeschüttet: "Ein neues Schulsystem muss her." Anfang der 60-er Jahre des letzten Jahrhunderts hat ein gewisser Georg weiter
  • 494 Leser

Versteckte Erhöhung der Müllgebühren

Ärger mit der GOA wegen Altpapier: Laut GOA-Abfallkalender hätte am Samstag, 27. November in Dewangen eine Altpapiersammlung durchgeführt werden sollen. Wie zahlreiche andere Bürger stellte auch ich das Papier rechtzeitig zur Abholung bereit. Am Abend nach Hause kommend musste ich feststellen, dass das Papier, zwischenzeitlich durch Regen aufgeweicht, weiter
  • 406 Leser