Artikel-Übersicht vom Montag, 27. Dezember 2004

anzeigen

Regional (30)

Im evangelischen Gemeindezentrum in Mutlangen ist jeweils am ersten Montag im Monat von 19 bis 21 Uhr eine Gesprächgruppe für trauernde Eltern. Die Eltern treffen sich, um miteinander über ihre Erfahrungen und Verzweiflungen zu sprechen. Wer sich dafür interessiert, kann bei Christa Scholz Näheres erfahren, Tel.: (07171) 73981. Vorleseabend mit Olaf weiter
Einbruch in Böbinger Gaststätte Zwei bislang unbekannte Täter drangen am Dienstag, gegen 4 Uhr, in der Bucher Straße in Oberböbingen nach Aufwachten eines Küchenfensters in eine Gaststätte ein. Sie brachen einen Geldspielautomaten auf und entwendeten die Geldröhren und Kassenboxen. Ein leerer Münzbehälter konnte am Ortsende von Böbingen in Richtung weiter
  • 106 Leser
In der Nacht zu Heilig Abend wurde in Mutlangen von einem unbekannten Täter eine Außenlampe am Zugang zu einem Haus in der Sandstraße beschädigt. Zeugenhinweise erbittet die Polizei. Straßenlaterne beschädigt Ein bislang unbekannter Täter schlug am Mittwoch gegen 22.30 Uhr mit einer Holzlatte gegen den Lampenschirm einer im Sandweg stehenden Straßenlaterne, weiter
Ein Toter und zwei leicht Verletzte, das ist die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Heiligen Abend um 16.50 Uhr zwischen Neresheim und Elchingen ereignete. Ein 24-Jähriger fuhr mit seinem Audi von Neresheim in Richtung Elchingen, wo er in einer lang gezogenen Linkskurve 500 Meter vor Ortsbeginn Elchingen die Kurve schnitt und dabei frontal weiter
  • 103 Leser

Aquarell-Ausstellung etwas verkürzt

Die Arbeiten der Teilnehmer des Aquarellmalkurses von Gisela Grimminger sind nur noch bis zum 29. Dezember in der Galerie der Spitalmühle zu sehen, da die Spitalmühle in der ersten Januarwoche geschlossen ist. Deshalb wurden die Öffnungszeiten auf täglich von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr verlängert. weiter
  • 176 Leser
MÜNSTER / Katholische Christen feiern in vielen Gottesdiensten das Christfest

Dank für das Leben

In zahlreichen Gottesdiensten und Christmetten feierten die Gläubigen das Weihnachtsfest. Festliche Chor- und Instrumentalmusik begleitete das Geschehen. "Jauchzet, frohlocket": Mit dem Bach'schen Weihnachtsoratorium führte Münsterpfarrer Robert Kloker im Heilig-Kreuz-Münster mitten in das Geheimnis von Weihnachten. weiter
  • 123 Leser
GUTEN MORGEN

Das Brünnlein

Am Brunnen, vor dem Tore" heißt es in einer Liedzeile und auch "Wenn alle Brünnlein fließen" oder "Jetzt gang I ans Brünnele". Vielbesungen sind sie, unsere Brunnen und Brünnlein. Denn sie waren wichtig, damals, als Wasser noch nicht aus dem Wasserhahn kam. Zwar tut es das heute. Trotzdem möchten Heimatverbundene mittlerweile in manchen Dörfern wieder weiter
HHC SCHWÄBISCH GMÜND / Weihnachtsfeier einmal anders

Drauß' vom Wald

Die letzten Jahre war nach der Kaffee-Tafel und den weihnachtlichen Weisen des 1. Orchesters immer Schluss. Dieses Jahr gingen die Verantwortlichen des Handharmonika Clubs Schwäbisch Gmünd neue Wege. weiter
  • 103 Leser
ERDBEBEN

Drei Gmünder hatten Glück

Drei junge Männer aus dem Gmünder Raum waren gestern im Katastrophengebiet im thailändischen Phuket. Nach dem Beben berichtet einer von ihnen, der GT-Mitarbeiter Holger Mayer, über Handy in die Heimat. Glück hätten sie gehabt. Großes Glück. weiter
  • 133 Leser
KINDERFREUNDLICHE STADT / 300 Euro vom Gmünder Bauverein

Gmünd profitiert

Der Gmünder Bauverein hilft mit, den Wasserspielplatz auf dem Johannisplatz zu schaffen. "Das ist eine Sache die Gmündern hilft und eine Spende, die in der Stadt bleibt", sagt Geschäftsführer Raynulf Jehle. weiter
KIRCHE / Heilig Abend im Waldstetter Seniorenzentrum

Herbergsuche für Jugendliche

Es gibt Augenblicke, die sind wie kleine Kostbarkeiten. Als eine solche entpuppte sich der Heilige Abend im Seniorenzentrum Waldstetten. weiter
SAV / Waldweihnacht der Bartholomäer Albvereinsortsgruppe und Spende

Herrlicher Winterwald im Kühholz

Weihnachtliche Weisen erklingen, gespielt vom Bartholomäer Posaunenchor. Mitten im Wald verströmen Glühwein- und Fladen ihren lockenden Duft - dann ist Waldweihnacht beim Schwäbischen Albverein Bartholomä. weiter

Keine größeren Unfälle wegen Schnees

"Keine größeren Verkehrsprobleme" wegen des gestern Vormittag einsetzenden Schneefalles meldete gestern Abend ein Sprecher der Polizeidirektion. Lediglich "an den neuralgischen Punkten" wie der Bartholomäer und der Ebnater Steige seien Autos hängen geblieben - solche, ohne Winterausrüstung. "Wer ordentliche Winterreifen hatte, kam durch", so die Polizei. weiter
  • 114 Leser

Kinderskikurs des TV Weiler

Auf der Alb hat der Winter wieder Einzug gehalten. Ein Grund für die Skiabteilung des TV Weiler Kinder- und Snowboardkurse zu starten. Geplant sind die Kurse ab dem 28. Dezember am Ziegelberg (von Weiler Richtung Hornberg beim Skihüttenparkplatz). Bei unklarer Schneelage Info unter: (07171) 8709213. Die Kurse beginnen am 1. Tag um 9.30 Uhr, Anmeldung weiter
  • 125 Leser
OPER / Kartenvorverkauf für Händels "Xerxes" hat begonnen

Liebeswirren, Intrigen und Happy-End

Mit der Oper "Xerxes" feierte Händel einen seiner größten Erfolge. Die Beliebtheit des opulenten Werkes hält bis heute an: Laut Statistik ist "Xerxes" die am meisten aufgeführte Barockoper der vergangenen 75 Jahre. In Schwäbisch Gmünd ist der Evergreen des Musiktheaters am Mittwoch, 19. Januar, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten zu erleben. Zu weiter
LIEDERKRANZ / Weihnachtliche Singstunde in Degenfeld

Lieder unterm Regenschirm

"Stille Nacht, heilige Nacht" tönte es am Samstagabend vielstimmig durch die Degenfelder Ortsmitte. Mehr als 150 Einwohner und Gäste hatten sich zum Weihnachtsliedersingen in der Nähe des beleuchteten Tannenbaums eingefunden. Seit Jahrzehnten pflegt der Liederkranz diesen lieb gewonnen Brauch im Dorf. weiter
KONZERT / Musik zur Weihnachtszeit in St. Cyriakus Strassdorf

Mit viele Liebe gestaltet

Ein besonderes kirchenmusikalisches Programm mit Arien und Chören von Händel, Bach und Mozart war gestern beim Konzert zur Weihnachtszeit in St. Cyriakus in Strassdorf zu hören. Anlass war die neue Orgel für die alte Straßdorfer Kirche, die in diesem Rahmen noch einmal erklang, bevor sie ihren endgültigen Standort bekommt. weiter

Offenes Singen heute in der Spitalmühle

Die Spitalmühle bietet heute um 15 Uhr das nächste offene Singen unter Leitung von Helga Reichert. Dieses ist im 2. Obergeschoss der Spitalmühle. Willkommen sind alle, die kurz nach dem Weihnachtsfest nochmals die bekannten Weihnachtslieder mit musikalischer Begleitung in froher Runde mitsingen möchten. Das offene Singen am 3. Januar entfällt, da die weiter
  • 103 Leser
Deutsche Post / Aus Filiale wird Agentur

Post in der Post

Nach längeren Querelen um die Schließung der Postfiliale und Einrichtung einer Agentur passiert in Lorch nun Folgendes: Im Gebäude der dann ehemaligen Postfiliale eröffnet eine Agentur. weiter
  • 130 Leser

Schulklasse bietet Baumabholservice

Die Klasse 7 b der Realschule Lorch bietet in der Zeit nach Weihnachten einen ganz besonderen Service. Am Freitag, 7. und Samstag, 8. Januar, sammeln die Schüler in Lorch mit allen Teilorten sowie in Alfdorf mit allen Teilorten Christbäume für 1 Euro das Stück ein. Für die Abholung kann man sich telefonisch anmelden unter (07172) 22876 oder (0173) 2316373. weiter

Schüler singen für Blindenheim-Bewohner

Eine besondere Überraschung bereiteten einige Schüler den Bewohnern des Blindenheims in Schwäbisch Gmünd. Die siebte Klasse der Adalbert-Stifter-Realschule besuchte das Heim und erfreute die Bewohner mit weihnachtlichem Gesang. Diese freuten sich darüber sehr. weiter
  • 143 Leser

St.-Michael-Chorknaben singen auf dem Marktplatz

Traditionell sangen die Schwäbisch Gmünder St.-Michael-Chorknaben am ersten Weihnachtsfeiertag unter dem Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz. Sie trotzten dem recht widrigen Wetter, dessen ungeachtet sich viele Menschen eingefunden hatten - mit Schirmen bewaffnet. Zuvor hatten die Chorknaben bereits Auftritte bei der Christmette und der Weihnachtsvesper weiter
  • 102 Leser

Veranstaltung zum Thema Photovoltaik

Eine Veranstaltung zum Thema "Photovoltaik - Strom von der Sonne" ist am Dienstag, 25. Januar, ab 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus in Ruppertshofen. Dabei geht es um die gesetzlichen Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten zum wirtschaftlichen Betrieb von Photovoltaik-Anlagen. Referent ist Armin Ehrmann. Über Netzanschluss und Vergütung von Stromerzeugungsanlagen weiter

Vermisster Rentner wieder aufgetaucht

Ein in Waldstetten vermisster Rentner aus Waiblingen wurde am 26. Dezember in den frühen Morgenstunden in der Nähe des Lindenhofs unversehrt von einer Polizeistreife aufgegriffen. Er hatte sich unter anderem in einer Gaststätte aufgehalten. Der 67-Jährige war zuvor zusammen mit seinem Sohn von Gmünd nach Waldstetten zu Fuß unterwegs und war im Raum weiter
HILFSAKTION / Förderverein "Kinderheim Malachowa Tutajew/Russland" hat ereignisreiches Jahr hinter sich

Weihnachtsgrüße aus Russland

Die Vorstandschaft des Fördervereins "Kinderheim Malachowa Tutajew/Russland" erhielt Weihnachtsgrüße aus Russland. Es liegt ein ereignisreiches Jahr hinter dem Verein, und die Verantwortlichen sehen zuversichtlich auf die Vorhaben im Jahr 2005, auch wenn einzelne Probleme noch nicht gelöst seien. weiter

Weil Jesus heut' Geburtstag hat

Mit der Uraufführung des Weihnachtsoratoriums für Kinderchor "Weil Jesus heut' Geburtstag hat" von Verena Rothaupt überraschte die Lorcher Kinderkantorei am Heiligen Abend die begeisterte Gemeinde. Auswendig sangen die 50 Kinder die Weihnachtsgeschichte, und die Gemeinde antwortete mit Weihnachtsliedern. Begleitet wurde der junge Chor von Peter Cammerer weiter
  • 152 Leser
MV MUTLANGEN / Jahresabschlussfeier der Vorgruppe mit Ehrungen

Wichtiger Bestandteil des Vereins

An Stelle der letzten Probe in diesem Jahr war bei der Vorgruppe des Musikvereins Mutlangen eine Jahresabschlussfeier angesagt. Zu Beginn bedankte sich Dirigent Fabian Gaiser bei den Jugendlichen "für ihre gute und motivierte Mitarbeit und den regelmäßigen Probenbesuch im abgelaufenen Jahr". weiter
  • 108 Leser
AUGUSTINUSKIRCHE / Krippenspiel und Weltpolitik Thema

Wo Gott Geschichte schrieb

Die Botschaft lautet jedes Jahr gleich: "Uns ist heute der Heiland geboren." Und doch bekommt sie jedes Jahr eine andere Bedeutung, durchlebt eine Orts- und Zeitreise. Am Weihnachtsmorgen ging Pfarrer Kristian Günzler in der Augustinuskirche auf den Ort ein, an dem Gott Geschichte schrieb. weiter

Regionalsport (5)

TISCHTENNIS / "13. GEK-Cup" - DJK Gmünd überzeugt bei den Herren D - DJK Wasseralfingen dominiert die Jugend-Wettbewerbe

254 Spieler knacken den Rekord

Die Unglückszahl brachte kein Pech, sondern einen neuen Teilnehmerrekord: Die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen hat beim "13. GEK-Cup" erstmals die Marke von 250 Spielern geknackt. Auch aus sportlicher Sicht war das weihnachtliche Turnier wieder ein Highlight. weiter
TISCHTENNIS

Bis 4. Januar anmelden

Gesucht wird der beste Tischtennis-Spieler des Kreises. Der TV Mögglingen richtet am 8./ 9. Januar die Meisterschaften des Sportkreises Ostalb aus. Über 300 Cracks werden in der Mackilohalle erwartet. weiter
  • 153 Leser
AM RANDE BEMERKT...

Ein Gast aus der Schweiz

Dass die Tischtennis-Cracks auch einen etwas weiteren Anfahrtsweg in Kauf nehmen, um beim GEK-Cup mitspielen zu können, das wissen die Organisatoren der SG Bettringen. Ein Besucher sorgte aber doch für Verwunderung: Carsten Quesel reiste aus der Schweiz an. Der Akteur aus Solothurn hat früher auch schon für die SGB gespielt. * Nicht ganz so weit hatte weiter
  • 275 Leser
TENNIS / Heute fällt der Startschuss zum "12. Jugend-Cup": Bezirkselite am Start

König führt das Feld an

Heute geht's los. Bereits zum zwölften Mal wird das deutschlandoffene Jugend-Ranglistenturnier für den Tennis-Nachwuchs ausgespielt. Die Bezirkselite steht bis zum 30. Dezember in Hofherrnweiler, Nattheim und Königsbronn vor einer großen Herausforderung. weiter
  • 134 Leser

Überregional (79)

RELIGION / Bischof Lehmann für ehrlichen Dialog mit den Muslimen

'Alle Fragen ansprechen'

Huber lädt Vertreter islamischer Vereine ein zum Gespräch
Die großen christlichen Kirchen wollen auf Muslime zugehen. Lehmann und Huber sprechen sich für einen Dialog aus, der auch schwierige Fragen nicht ausklammert. weiter
  • 300 Leser
FILM / Chaplins Hitler-Parodie kommt wieder ins Kino

'Der große Diktator' digital restauriert

In brillanter Bild- und Ton- qualität, weil digital restauriert, kommt diese Woche Charlie Chaplins alte Hitler-Parodie 'Der große Diktator' in deutsche Großstadtkinos. weiter
  • 277 Leser
BEHINDERTENSPORT / Paralympics-Star Wojtek Czyz hat Ehrungs-Marathon hinter sich

'Öffentlichkeit akzeptiert mittlerweile die Erfolge'

Paralympics-Star Wojtek Czyz hat einen Ehrungs-Marathon hinter sich. Die Öffentlichkeit akzeptiert mittlerweile die Erfolge des bewundernswerten Sportlers. weiter
  • 267 Leser
CDU

52 000 Euro für Meyer

Der wegen einer Gehälteraffäre zurückgetretenen CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer erhält von seiner Partei angeblich eine Abfindung von rund 52 000 Euro. Meyer hat gemäß seinem Arbeitsvertrag Anspruch auf eine Entschädigung von einem Monatsgehalt pro Amtsjahr. Sie berechnet sich aus einem Monatsverdienst von rund 13 000 Euro. Meyers Nachfolger Volker weiter
  • 271 Leser
Bomben-Attentat

Anleitung aus den USA

Die Attentäter des Blutbads vom 11. März in Madrid mit 191 Toten haben die Anleitungen für den Bau ihrer Bomben möglicherweise via Internet aus den USA bezogen. Das gehe aus Unterlagen hervor, die bei einem mutmaßlichen Anführer der Terroristen sichergestellt worden sind, berichtet die spanische Zeitung 'El Periódico de Catalunya'. Der Ägypter Rabei weiter
  • 276 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·England: Southampton - Charlton 0:0, Arsenal - Fulham 2:0, Chelsea - Aston Villa 1:0, Crystal - Portsmouth 0:1, Blackburn - Newcastle 2:2, Everton - Manchester City 2:1, Manchester Utd. - Bolton 2:0, Norwich - Tottenham 0:2, Birmingham - Middlesbrough 2:0m, West Bromwich - FC Liverpool 0:5. - Tabellenspitze: 1. Chelsea 19 Spiele/46 Punkte, weiter
  • 309 Leser
KIRCHEN / Gemeinschaft will ein großes geistliches Zentrum bauen

Aufbruch der Altpietisten

Eingerichtet im Ersten Weltkrieg als Erholungsheim, ist das pietistische Zentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd stetig gewachsen. Eine neue Stufe steht bevor. weiter
  • 310 Leser
RAUMFAHRT / Essensnachschub für die ISS angekommen

Besatzung wieder satt

Ein Raumtransporter ist gestern an der Internationalen Raumstation angedockt und hat die dortige Besatzung mit dringend benötigten Lebensmitteln versorgt. weiter
  • 261 Leser
GEWALTTAT / Offenbar Drohgebärde einer kriminellen Jugendbande

Blutbad in Linienbus fordert 28 Tote

Schwer bewaffnete Gewalttäter haben in Honduras 28 Insassen eines Autobusses ermordet. 14 weitere Menschen wurden verletzt, als die mit AK-47- und M-16-Schnellfeuergewehren ausgerüsteten Männer in der Großstadt San Pedro Sula im Nordwesten des mittelamerikanischen Landes den Bus am Donnerstagabend (Ortszeit) unter Feuer nahmen. Die meisten der Opfer weiter
  • 450 Leser
HOCHZEIT

Braut 54 Jahre jünger

Der 82-jährige Physik-Nobelpreisträger Yang Chen Ning hat die 28 Jahre alte Studentin Weng Fan geheiratet. Seine romantischen Gefühle für seine junge Braut brachte Yang in einem Gedicht zum Ausdruck: 'Oh süßer Engel, du bist wahrhaftig Gottes letztes, gütiges Geschenk, um meiner betagten Seele noch einen verjüngenden Schub zu geben.' AP weiter
  • 787 Leser

Bruchtest. Shaquille ONeal ...

...hat mit den Miami Heat eine erfolgreiche Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte gefeiert. Der Superstar der amerikanischen Profiliga NBA steuerte 24 Punkte und 11 Rebounds zum 104:102-Sieg nach Verlängerung bei den Los Angeles Lakers bei und fügte damit seinem Intimfeind Kobe Bryant eine bittere Niederlage zu. weiter
  • 341 Leser
TANKERUNGLÜCK

Bug gesunken

Vor der Küste von Alaska ist der Bug des vor zwei Wochen in zwei Teile zerbrochenen Frachtschiffs gesunken. Damit treten vermutlich weitere 670 000 Liter Öl aus, sagte eine Sprecherin der Küstenwache. Versuche, das Öl aus dem Bug zu bergen, waren Tage zuvor unterbrochen worden. Ein heftiger Sturm hatte die Einsatzkräfte gezwungen, sich zurückzuziehen. weiter
  • 310 Leser
GESUNDHEIT / Aufgepasst bei lauten Rock-Konzerten

Bässe schlagen auf die Lunge

Wummernde Bässe auf Rockkonzerten können die Lungen von Zuhörern zum Kollabieren bringen. Das stellten belgische Mediziner bei drei jungen Männern fest, die nach einem solchen Konzert mit akuter Atemnot und heftigen Brustschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert worden waren. Bei ihnen war jeweils ein Flügel der elastischen Lunge durch einen Geweberiss weiter
  • 318 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Schrumpfen lernen

Den Deutschen ist die Lust am Kinderkriegen vergangen. In Talkrunden erheben sich mehr und mehr Stimmen, die vor den Gefahren einer ergrauten Republik warnen. 'Aus der Altersdebatte ist eine Angstdebatte geworden', schreibt die Journalistin Elisabeth Niejahr. Die Autorin will sich jedoch nicht an dieser 'typisch deutschen Untergangsdiskussion' beteiligen. weiter
  • 363 Leser
MUSEEN / Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe

Das weiße Rauschen

Neue Präsentation der hochklassigen Medienkunst-Sammlung
Es blinkt und flimmert an allen Ecken und Enden im Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe - von Bildschirmen, Leinwänden und Computermonito-ren. Das ZKM hat seine hochkarätige Medienkunst-Schausammlung neu sortiert und weiträumig platziert. weiter
  • 328 Leser
SEGELN

Das Ziel: Heil nach Hobart

Der Hamburger Reeder Felix Scheder-Bieschin will mit seiner Yacht Vineta bei der 60. Auflage der Segel-Regatta von Sydney in die tasmanische Hauptstadt Hobart für den zweiten deutschen Sieg nach 1994 sorgen. Gestern gingen 117 Boote auf die 628 Seemeilen lange Strecke. Favorit ist der australische Titelverteidiger Skandia von Grant Wharingtons. Die weiter
  • 366 Leser
SUDAN

Dem Frieden etwas näher

Der Bürgerkrieg im Süden des Sudans soll mit der Unterzeichnung eines Friedensabkommens am 10. Januar beendet werden. Darauf haben sich die Regierung in Khartum und die Rebellen der Sudanesischen Volksbefreiungsarmee (SPLA) verständigt. Das Abkommen wird in Kenia unterzeichnet. Im Süden des Sudans, wo mehrheitlich Christen oder Anhänger von Naturreligionen weiter
  • 305 Leser
FINANZMINISTERIUM / Unlizensierte Postwertzeichen auf Abwegen

Der Diebstahl der Phantommarken

Krimi aus dem Hause Eichel: Aus dem Bundesfinanzministerium sollen wertvolle Briefmarken entwendet worden sein. Diese Marken dürfte es jedoch gar nicht geben. weiter
  • 357 Leser
WIRTSCHAFT / Die meisten Branchen erwarten 2005 eine Verbesserung

Die Zuversicht wächst

Schlechte Zahlungsmoral als Insolvenzrisiko
Die Wirtschaft blickt wieder hoffnungsfroher in die Zukunft. Nach einer aktuellen Umfrage sind viele Branche auf Besserung eingestellt. Auch der Mittelstand glaubt an Aufschwung. Allerdings rechnen Experten damit, dass sich die Pleitewelle im kommenden Jahr fortsetzt. weiter
  • 381 Leser
Immer mehr Autos deutscher Hersteller mit Rußfilter

DIESEL/Ganz allmählich fällt die Blockade

Es ist wie Anfang der neunziger Jahre, als sich die deutschen Autohersteller gegen die Einführung des Katalysators gestemmt hatten. Was angeblich technologisch noch nicht ausgereift war, ging dann doch. Das gleiche Bild bietet heute die Debatte um den Partikelrußfilter. weiter
  • 386 Leser
BUNDESHAUSHALT

Eichel räumt Risiken ein

Bundesfinanzminister Hans Eichel hat Risiken im Haushalt 2005 eingeräumt, hält aber Korrekturen momentan für unnötig. Die Regierung werde 'im Laufe des Jahres, wenn es sich als erforderlich erweist, nachsteuern', sagte er. Doch gehe er ebenso wie die EU-Kommission aus heutiger Sicht davon aus, dass das Zahlenwerk Bestand haben, die Euro-Verschuldungsgrenze weiter
  • 257 Leser
PROMINENTE / Franzi van Almsick will nicht mehr Ein Traumpaar

Ein Traumpaar ist am Ende

Plötzliche Trennung von Stefan Kretschmar
Aus für das Traumpaar des deutschen Sports: Die ehemalige Profi-Schwimmerin Franziska van Almsick und der Handballer Stefan Kretzschmar haben sich getrennt. weiter
  • 332 Leser
LITERATUR / Nach Ausstieg mit der 'Anderen Bibliothek

Enzensberger soll FAZ-Edition leiten

Hans Magnus Enzensberger schließt nicht aus, dass er Herausgeber einer neuen Buch-Edition der 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung' (FAZ) werden könnte. 'Bisher sind aber keine Verträge unterschrieben', sagte er. Damit reagierte der 75-Jährige auf einen Bericht des 'Spiegel'. Darin heißt es, Enzensberger werde in der Branche als Galionsfigur einer neuen weiter
  • 276 Leser
WEIHNACHTEN / Bischöfe mahnen in ihren Predigten Solidarität an

Erst der Mensch, dann das Kapital

Die Bischöfe der großen Kirchen im Land haben in ihren Weihnachtspredigten Solidarität in der Gesellschaft und Rücksichtnahme auf die Schwachen angemahnt. weiter
  • 273 Leser
SATIREPREIS

Feine Elchsuppe für Otto

Der Komiker Otto Waalkes erhält den begehrten Satirepreis 'Göttinger Elch' 2005. Das 'Preissortiment' - 3333 Euro, eine Silberbrosche und 99 Dosen 'sehr feine' Elchsuppe - wird ihm im März überreicht. Als Gäste haben frühere Preisträger wie Gerhard Polt, Emil Steinberger, Harry Rowohlt, Robert Gernhardt und F.W. Bernstein ihr Kommen zugesagt.dpa weiter
  • 313 Leser
TURNEN / Heute beginnt die Tournee

Gala über der Grenze

'No Limits - keine Grenzen' ist das Motto der Turn-Gala, die von heute bis 9. Januar in elf Städten des Landes gastiert. Auf die Fans warten 120 Minuten Show. weiter
  • 324 Leser
IRAK

Geschäftsmann entführt

Ein türkischer Geschäftsmann und drei Mitarbeiter sind auf dem Weg vom Iran in den Irak entführt worden. Wie ein privater türkischer TV-Sender berichtet, fordern die Entführer ein Lösegeld von 25 Millionen Dollar. Der entführte Geschäftsmann, Kahraman Sadikoglu, der den Auftrag hatte, Schiffswracks in Umn Kasr zu bergen, bot seinen Rückzug aus Geschäften weiter
  • 367 Leser

Gewinnzahlen: 52. AUSSPIELUNG

LOTTO:9, 13, 22, 41,47, 48, Zusatzzahl: 44, Superzahl: 6. TOTO:1, 1, 0, 1, 2, 1, 1, 2, 0, 2, 1, 2, 2. 6 aus 45:3, 9, 15, 25, 35, 37, Zusatzspiel: 17. Spiel 77: 7 4 0 9 0 9 8. SUPER 6: 4 8 8 8 5 9. (Ohne Gewähr) weiter
  • 307 Leser
SKISPRINGEN / Steiert überglücklich in St. Moritz

Gleich ein Sieg bei der Premiere

Der ehemalige Dopingsünder Dimitri Wassiljew hat dem gefeuerten Bundestrainer Wolfgang Steiert mit einem Sieg einen Einstand nach Maß als Chefcoach der russischen Skispringer beschert. An seinem 25. Geburtstag gewann Wassiljew überlegen das 93. Weihnachtsspringen in St. Moritz. Bester eines enttäuschenden deutschen B-Teams war der Winterberger Stefan weiter
  • 289 Leser

Handel setzt auf ...

...Jahresendrallye. Der Einzelhandel hofft nach einem guten Weihnachtsgeschäft jetzt auf ein fulminantes Jahresendgeschäft. 'Besonders der Tag nach Weihnachten gehört zu den umsatzstärksten des Jahres', betonte Hubertus Pellengahr. Der Sprecher des Einzelhandelsverbandes rechnet für Dezember mit einem Umsatzplus von 1,3 Prozent oder rund einer Milliarde weiter
  • 340 Leser
FERNSEHEN / Erfolgreiches Comeback des Entertainers im öffentlich-rechtlichen Sender

Harald Schmidt mit neuem Bart und altem Biss

Abgesehen von seinem gewöhnungsbedürftigen Äußeren war es, als sei er nie weggewesen. Harald Schmidt ist nach seiner einjährigen Bildschirmpause ganz der Alte. weiter
  • 322 Leser
MORDPROZESS / 16-Jährige erschlagen

Im Drogenrausch auf Suche nach einer Frau

Am 3. Januar beginnt der Prozess um den Mord an der 16-jährigen Susanne Erbe aus Mannheim. Ein Jahr hat die Suche nach dem Täter gedauert. weiter
  • 456 Leser
GOLD

Institut warnt vor Verkauf

Das Institut für Weltwirtschaft in Kiel (IfW) hat vor einem schnellen Verkauf der rund 3400 Tonnen Goldreserven der Bundesbank gewarnt. 'Tafelsilber lässt sich nur einmal verkaufen. Wenn die Bundesregierung auf diese Weise Budgetprobleme löst, schiebt sie strukturelle Änderungen auf die lange Bank', sagte IfW-Währungsexperte Harmen Lehment am Wochenende. weiter
  • 337 Leser

Interessante Ausblicke. Fast ...

...wie in einer Kathedrale könnte man sich bei diesem Blick nach oben angesichts der klaren, himmelwärts strebenden Linien fühlen. Tatsächlich aber hält sich die Verwechslungsgefahr in Grenzen: Es handelt sich um ein großes Parkhaus in Karlsruhe, in dem höchst irdischer Autolärm dröhnt. weiter
  • 336 Leser
HANDBALL

Jacobsen macht Rudolph Platz

Heinz Jacobsen tritt beim Handball-Bundesligisten HSV Hamburg als Präsident zurück. Der millionenschwere Unternehmer Andreas Rudolph soll das Amt übernehmen und den Club aus der Existenz bedrohenden Krise führen. 'Ich habe Herrn Rudolph gebeten, das Amt des Präsidenten zu übernehmen. Dieser hat meiner Bitte zu meiner Freude entsprochen', teilte Jacobsen weiter
  • 267 Leser
RAD / T-Mobile-Kapitän verzichtet auf Weihnachten mit der Familie und verlängert sein Trainingslager in Südafrika

Jan Ullrich macht Überstunden, Lance Armstrong verzichtet

Jan Ullrich ist guter Hoffnung. Am Kap in Südafrika macht der 31-jährige T-Mobile-Kapitän mit Blick auf die kommende Radsaison sogar Überstunden. 'Das Training läuft bei 30 bis 35 Grad optimal. Ich verlängere meinen Aufenthalt hier bis 29. Dezember, um so die zu Beginn wegen meiner Erkältung verlorene Woche wieder aufzuholen und den Abstand zum Beginn weiter
  • 308 Leser
UKRAINE

Juschtschenko liegt vorn

Bei der wiederholten Präsidentenwahl in der Ukraine hat sich nach ersten Prognosen ein Sieg des Oppositionskandidaten Viktor Juschtschenko abgezeichnet. Nach Schließung der Wahllokale gestern Abend lag er in mehreren Befragungen jeweils um mehr als 15 Prozentpunkte vor seinem Kontrahenten Viktor Janukowitsch. Vor der Wiederholung der Präsidentenstichwahl weiter
  • 324 Leser
KATASTROPHE / Schwerstes Erdbeben seit Jahrzehnten in Südasien

Killerflut zerstört Weihnachtstraum

Tausende von Todesopfern - Touristen beim Sonnenbaden ins Meer gezogen
Weihnachten wurde in Südasien für Einheimische und Urlauber zum Albtraum: Ein heftiges Erdbeben riss mit gewaltigen Flutwellen Tausende in den Tod. weiter
  • 306 Leser
FUSSBALL

Kolumbien betet für Idol

Kolumbiens Trainer-Idol Luis Fernando Montoya wird für den Rest seines Lebens ganzseitig gelähmt bleiben. Der Ex-Coach war von zwei Schüssen getroffen worden. weiter
  • 338 Leser
CDU

KOMMENTAR: Abfindungsjongleur

DETLEV AHLERS Es ist interessant, dass Volker Kauder im Internet als Generalsekretär der CDU ausgewiesen ist - das wird er erst durch Wahl des Bundesparteitags. Interessanter ist aber, dass sein Vorgänger Laurenz Meyer eine Abfindung von einem Monatsgehalt pro Jahr Tätigkeit erhält. Diesen schönen Vertrag hat er mit sich selbst geschlossen, denn der weiter
  • 313 Leser
RELIGION

KOMMENTAR: Klare Worte

ELISABETH ZOLL So viel Klarheit tut gut - nicht nur zur Weihnachtszeit. Die Kirchenoberen Lehmann und Huber haben angesprochen, womit sich hierzulande allzu viele bequem arrangiert haben: mit dem beziehungslosen Nebeneinander von Christen und Muslimen. Lehmann fordert einen ehrlichen, aber eben auch von gegenseitigem Respekt getragenen Dialog. Der Kirchenmann weiter
  • 241 Leser

Kultur im land

Kirchner endet bald Der 'Brücke'-Maler Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938), der nach der großen Zeit des deutschen Expressionismus in Berlin die Schweizer Alpenwelt als Wohn- und Arbeitsort bevorzugte, widmete sich der raschen Umsetzung wegen auch intensiv der Zeichnung und dem Aquarell. Der Zeichner und Aquarellist Kirchner ist in einer umfassenden Ausstellung weiter
  • 239 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Vater erschlagen Ein Familiendrama mit tödlichem Ausgang hat sich vor den Toren des Zentrums für Psychiatrie in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) ereignet: Die Eltern eines psychisch kranken 33-Jährigen, der seit längerem in Behandlung war, wollten ihren Sohn am Freitag gegen 4.30 Uhr in die Psychiatrie bringen. Vor der Pforte schlug der Mann plötzlich auf weiter
  • 310 Leser

Kühle Einladung. Vor ...

...einem Bistro in Baden-Baden wirbt diese Zeitung lesende Figur um Tischnachbarn - derzeit mit wenig Aussicht auf Erfolg: Die Einladung fällt entschieden zu kühl aus. weiter
  • 316 Leser
KOMMUNEN

Kämmererwahl geglückt

Nach wochenlangen internen Querelen hat die Stadt Mannheim nun einen neuen Kämmerer: Der Direktor des Raumordnungsverbandes Rhein-Neckar, Christian Specht, wurde vom Gemeinderat mit großer Mehrheit zum Finanzbürgermeister gewählt. Nach der Niederlage des in der eigenen Fraktion wegen Führungsfehlern sehr umstrittenen CDU-Kandidaten Sven-Joachim Otto weiter
  • 311 Leser
PINAKOTHEKEN

Lamborghini boomte

Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen haben für das Jahr 2004 eine überaus erfolgreiche Bilanz veröffentlicht. Das Münchner Kunstareal der Pinakotheken zog weit mehr als eine Million Besucher an. Dazu haben viele Sonderausstellungen beigetragen. Die Lamborghini-Schau in der Pinakothek der Moderne zählte allein knapp 610 000 Besucher. dpa weiter
  • 321 Leser
ARBEITSMARKT / Einschränkung des kommunalen Selbstverwaltungsrechts befürchtet

Landkreise klagen gegen Hartz-IV-Reform

Die Einführung der Arbeitsmarktreform Hartz IV zum Jahreswechsel wird von einer Klagewelle begleitet. Bundesweit wollen mindestens elf Landkreise gegen das Gesetz klagen, weil sie eine Kostenexplosion in den Kommunen befürchten. Die klagenden Landräte sehen das in der Verfassung garantierte kommunale Selbstverwaltungsrecht missachtet, weil der Bund weiter
  • 296 Leser
SUDAN

LEITARTIKEL: Ein Hauch von Hoffnung

PATRICK GUYTON Wenn es nicht gerade das von Unicef gewählte Bild des Jahres ist - ein hoffnungslos blickendes Flüchtlingsmädchen aus der sudanesischen Kriegsprovinz Darfur -, dann gelangt diese weltweit derzeit größte humanitäre Katastrophe nur durch kleine tägliche Meldungen an die Öffentlichkeit: Eine halbe Million Kinder leidet an Hunger und an Krankheiten, weiter
  • 278 Leser

Leute im blick

Roberto Blanco Schlagersänger Roberto Blanco (67) hat das Flehen seiner Ehefrau Mireille um Verzeihung erhört. Die 67-Jährige hatte in der 'Bild'-Zeitung die Vorwürfe gegen ihren Mann reuig zurückgenommen: 'Es stimmte kein einziges Wort. Diese Ehe war gut, keine Hölle.' Prinz Harry Der britische Prinz Harry (20) wird für seine Schlägerei mit einem Fotografen weiter
  • 274 Leser
AUSBILDUNGSBERUF

Mit dem Besen auf das Dach

Schornsteinfeger üben einen vielseitigen Beruf aus. Außer der Kaminreinigung achten sie auf Brandschutz und Umweltauflagen, zudem beraten sie Hauseigentümer. weiter
  • 404 Leser
ALKOHOL

Molke gegen Kater

Molke kann am Neujahrsmorgen den Kater ersparen. Das Getränk sei ideal, um das durch übermäßigen Alkoholkonsum entstandene Flüssigkeits- und Mineralstoffdefizit wieder auszugleichen, berichtet die Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) in Bonn. Molke liefere neben wertvollen B-Vitaminen auch reichlich Mineralstoffe. AP weiter
  • 474 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Struck will sein Amt behalten Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) will im Fall eines Siegs der SPD bei der Bundestagswahl 2006 im Amt bleiben. '2010 ist der Umbau der Bundeswehr zu einer Armee im Einsatz abgeschlossen. Und wer das in Gang gebracht hat, muss das auch ordentlich zu Ende bringen', sagte der SPD-Politiker. Saudi-Arabien gegen Al-Kaida weiter
  • 322 Leser
SAMMLER / Saatchi will Hirsts eingelegten Hai verkaufen

Neun Millionen Euro geboten

Der britische Kunstmäzen Charles Saatchi (61), dem in letzter Zeit immer wieder vorgeworfen wird, er nutze die Kunst für gewinnbringende Geschäfte, will das Prachtstück seiner Sammlung verkaufen: den in Formaldehyd eingelegten Riesenhaifisch von Damien Hirst.Wie der 'Daily Telegraph' berichtete, hat ein amerikanischer Interessent umgerechnet neun Millionen weiter
  • 255 Leser
FUSSBALL

Petrow gegen Zidane

Wolfsburgs Torjäger Martin Petrow nimmt Ende Dezember im spanischen Urlaubsort Marbella als einziger Spieler aus der Fußball-Bundesliga an der Freistoß-WM teil. Petrow wird sich mit Weltstars wie Zinedine Zidane, David Beckham, Roberto Carlos und Francesco Totti messen. Aus der zweiten Liga reist der Grieche Vassilis Tsiartas (1. FC Köln) an. sid weiter
  • 348 Leser
MANAGER

Porsche-Chef hat besten Ruf

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking ist für deutsche Führungskräfte der Top-Manager mit dem besten Ruf. Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann landete bei einer Befragung von 1000 Unternehmern dagegen mit einer Schulnote von 4,5 auf dem letzten Platz, teilte die Beratungsfirma Marketing Corporation mit. Auch VW-Chef Bernd Pischetsrieder (Note 4,0) und dem Telekom-Chef weiter
  • 372 Leser
opernjahr 2004

Respekt vor den Kleinen

Das Opernjahr 2004 hat in diesen Zeiten drückender Sparzwänge nicht zuletzt gezeigt, was gerade kleine Häuser mit mutigen Ideen zu leisten vermögen. weiter
  • 284 Leser
NAHOST / Aus den Kommunalwahlen geht die Fatah-Partei als Sieger hervor

Rückenwind für PLO-Chef Abbas

Ein Achtungserfolg für die radikal-islamische Hamas, ein Sieg für die Fatah-Partei von PLO-Chef Abbas. So lautet das Fazit der palästinensischen Kommunalwahlen. weiter
  • 254 Leser
BASKETBALL

Sauer schielt nach oben

Ex-Bundestrainer Henrik Dettmann wartet mit Basketball-Bundesligist Energy Braunschweig weiter auf den ersten Sieg. Uwe Sauer, der Kollege aus dem Badischen, feierte dagegen seinen zweiten in Folge. Die Niedersachsen verloren auch ihr zweites Punktspiel unter der Leitung des Finnen gegen die BG Karlsruhe mit 75:86 (37:40) und bleiben mit nur zwei Siegen weiter
  • 266 Leser
SKISPRINGEN / Am Mittwoch Auftakt der Vierschanzentournee

Schmitt droht frühes Aus

Hannawald als Fan bei der ersten Veranstaltung in Oberstdorf
Schauplatz Oberstdorf: Sven Hannawald steht diesmal nur als Fan an der Schanze, Martin Schmitt droht der frühe Abflug: Die einstigen deutschen Skisprung-Stars spielen bei der beliebten 53. internationalen Vierschanzentournee nur eine traurige Nebenrolle. weiter
  • 278 Leser
WETTER / Verkehrschaos in Spanien

Schnee und Sturm auf Mallorca

Heftige Schneestürme haben in Nordspanien ein Verkehrschaos ausgelöst und mehr als 150 Orte von der Außenwelt abgeschnitten. Nach einem Kälteeinbruch mussten 41 Gebirgspässe wegen Schnees gesperrt werden. Rund 60 Bergstraßen waren nur mit Schneeketten passierbar. Auf der Ferieninsel Mallorca waren die Bergregionen der Sierra Tramuntana oberhalb von weiter
  • 262 Leser

Spendenkonten

Diakonie Katastrophenhilfe. Postbank Stuttgart (Bankleitzahl 600 100 70), Konto Nr. 502 707, Kenntwort 'Erdbeben-Südasien' Caritas, Postbank Karlsruhe (BLZ 660 100 75), Konto 202 753, 'Erdbeben-Südasien' Unicef, Bank für Sozialwirtschaft (BLZ 370 205 00), Konto Nr. 300 000, 'Erdbeben Asien' weiter
  • 340 Leser
BIATHLON / Letzter Wettkampf 'Auf Schalke

Staffel-Musketier Sendel sagt Adieu

Abschied von der großen Bühne: Peter Sendel wird morgen bei der Biathlon-Challenge 'Auf Schalke' seinen letzten internationalen Wettkampf bestreiten. weiter
  • 291 Leser
HANDBALL

Stephan bei WM nicht dabei

Er ist Deutscher Meister, Pokalsieger, Europapokal-Gewinner, Europameister, Silbermedaillen-Gewinner bei Olympia und sogar Welthandballer des Jahres 1998. Doch eines blieb Daniel Stephan (31) in seiner langjährigen Karriere bisher verwehrt: die Teilnahme an einer WM. In Island 1995 stand er zwar im Aufgebot, kam unter Bundestrainer Arno Ehret aber nicht weiter
  • 277 Leser

Telegramme

fussball-wechsel: Bundesligist Arminia Bielefeld hat den spanischen Mittelfeldspieler Diego Leon von Real Madrid verpflichtet. Der 20-Jährige aus der B-Mannschaft der 'Königlichen' kommt auf Leihbasis bis 2006. Ligakonkurrent Mönchengladbach hat Jan Schlaudraff auf Leihbasis zum Zweitligisten Alemannia Aachen abgegeben. fussball: Uruguays Nationalspieler weiter
  • 262 Leser
HANDBALL / Göppinger 33:23-Auswärtssieg bei der SG Wallau/Massenheim

Trotz Misstönen im Spielrausch

Sportlicher Leiter Nagel tritt verärgert ab - Pfullinger 24:27 in Wilhelmshaven
Die Auswärtsaufgaben der schwäbischen Bundesliga-Handballer wurden unterschiedlich bewältigt. Frisch Auf Göppingen trumpfte mit einem 33:23 bei der SG Wallau/Massenheim auf, der VfL Pfullingen dagegen kehrte aus Wilhelmshaven (24:27) mit leeren Händen zurück. weiter
  • 341 Leser
BAUSTOFFE / Einige Gebäude sind stark mit PCB belastet

Universität Konstanz muss saniert werden

Die Universität Konstanz muss wegen Belastung mit dem chemischen Stoffgemisch PCB saniert werden. Die Hochschule verschiebe zugunsten der Sanierung andere Baumaßnahmen, heißt es in einem Brief, den die Universitätsleitung gestern an Beschäftigte und Studenten versandte. Die Arbeiten sollen im Herbst 2005 beginnen. Bereits im März hatte die Universität weiter
  • 291 Leser
NACHRUF / Helmut Palmer gestorben

Unruhe war für ihn die erste Bürgerpflicht

Er hat das Land durcheinander gewirbelt wie kein anderer: Helmut Palmer, Remstalrebell, 'Bürgerrechtler' und Obsthändler. Auf Wochenmärkten ebenso wie bei Wahlen. Protestwähler hat er angezogen wie das Licht die Motten. Jetzt ist er, 74-jährig, an Krebs gestorben. weiter
  • 299 Leser

Unser tv-tipp

Arte, 19.00 Uhr: Die Doku 'Sibirien, die letzte arktische Reise' porträtiert den Stamm der Nenets, der fast ohne Kontakt zur Außenwelt lebt und im Winter Temperaturen von minus 60 Grad trotzen muss. Zwei Familien geben Einblick in eine Kultur, deren Lebensweise vielen Umwälzungen standgehalten hat. · SWR, 21.45 Uhr: Die Doku 'Der Gourmet-Gipfel' blickt weiter
  • 298 Leser
NIKOTIN / An Schulen sollen auch Lehrer zurückstecken

VBE für generelles Rauchverbot

tuttgart· Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) setzt sich für eine generelles Rauchverbot an Schulen ein. Der Weg, lediglich an den guten Willen aller Beteiligten zu appellieren und auf Freiwilligkeit zu setzen, sei wirklichkeitsfremd. Das erklärte der Verband gestern in Stuttgart. Aufklärung im Unterricht über die Gefahren der Zigarette sei notwendig, weiter
  • 252 Leser
FRAUEN-HANDBALL / Hervorragend besetztes Turnier

Vereins-EM in Leipzig

Der letzte internationale Meistertitel des Jahres 2004 wird bei der Klub-EM der Handballerinnen von heute bis Donnerstag in Leipzig vergeben. Gastgeber HC Leipzig empfängt bei der 11. EM-Auflage fünf Vereine. Neben Champions-League-Gewinner Slagelse FH aus Dänemark sind die kontinentalen Titelträger der vergangenen vier Jahre vertreten. Die Sieger der weiter
  • 270 Leser
GESETZENTWURF

Verjährungsfrist herausgezögert

Die Verjährungsfrist für Straftaten soll künftig bei einer Flucht des Täters ins Ausland nicht weiterlaufen. Ein Gesetzentwurf des Bundesjustizministerium sieht ein Ruhen der Verjährung bis zum Abschluss des ausländischen Auslieferungsverfahrens vor. Der Gesetzentwurf wird voraussichtlich im Frühjahr in den Bundestag eingebracht. Stimmt das Parlament weiter
  • 282 Leser

Vom Börsenparkett: Gute Aussichten

Nach Überzeugung der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) führt an steigenden Aktienkursen kaum ein Weg vorbei. Für ihre These macht die Bank mehrere Faktoren geltend. Erstens dürften allein die 30 wichtigsten Gesellschaften, die im Deutschen Aktien-Index (Dax) zusammengefasst sind, ihre Ausschüttungen um rund 4 Mrd. EUR erhöhen - Folge gestiegener Unternehmensgewinne. weiter
  • 394 Leser
OLYMPIA

Von Griechen lernen

Die Sicherheitschefs der Olympischen Sommerspiele 2008 in China wollen vom angesammelten Wissen ihrer Athener Kollegen profitieren. Zum Erfahrungsaustausch wird deshalb Griechenlands Minister für öffentliche Ordnung, Georges Voulgararkis, Anfang Januar in Begleitung vom ebenfalls eingeladenen Polizeichef Georges Aguelakos nach Peking reisen. sid weiter
  • 609 Leser
Serbien-Montenegro

Von Zerfall bedroht

Der aus dem auseinander gebrochenen Vielvölkerstaat Jugoslawien hervorgegangene Staat Serbien-Montenegro ist selbst in seiner Existenz bedroht. Staatspräsident Svetozar Marovic räumte ein, dass es wegen des Streits der beiden Landesteile Serbien und Montenegro keine Parlamentswahlen im Februar geben wird. Serbien will die Abstimmung, Montenegro nicht. weiter
  • 293 Leser
FUSSBALL

Werder sucht Klasse-Stürmer

· Werder Bremens trauriger EM-Held Angelos Charisteas feierte in seiner Heimatstadt Saloniki frohe Weihnachten. Der Wechsel des mit seinem Reservisten-Dasein unzufriedenen Fußball-Europameisters zu seinem Wunschverein Ajax Amsterdam wurde in der Nacht zum Heiligen Abend perfekt. Werder und der niederländische Rekordmeister einigten sich auf eine Ablösesumme weiter
  • 248 Leser

Wintersport im Trüben. ...

...Ein Skifahrer geht mit geschulterten Skiern an den leeren Bänken und Tischen einer Skihütte auf dem Feldberg im Schwarzwald vorbei. Wegen des auch in 1493 Metern Höhe neblig trüben Wetters hielt sich dort am Weihnachtswochenende der Ansturm der Wintersportler in Grenzen. weiter
  • 337 Leser
BILDUNG / Beraterkreis der Regierung umstritten

Ärger an Unis Rektoren vermissen Dialogbereitschaft

Streitpunkt Hochschulgesetz: Die Landesrektorenkonferenz ist 'zutiefst beunruhigt' über die angeblich fehlende Dialogbereitschaft der Landesregierung. weiter
  • 292 Leser