Artikel-Übersicht vom Dienstag, 28. Dezember 2004

anzeigen

Regional (58)

Einen im Seelenbachweg in Schwäbisch Gmünd verschlossen abgestellten rot-grau lackierten Motorroller der Marke Piaggio mit dem Versicherungskennzeichen 520 VTZ im Wert von ungefähr 1500 Euro entwendete ein unbekannter Täter in der Nacht zum Sonntag. Hinweise auf den Dieb oder den Verbleib des Zweirads erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. Flasche weiter
  • 148 Leser
INTERVIEW / Untergröningens Ortsvorsteherin Doreen Rüdiger über die Entwicklung des Abtsgmünder Teilortes

"Das Wachstum könnte größer sein"

Doreen Rüdiger ist seit Mai 2003 hauptamtliche Ortsvorsteherin von Untergröningen, ist also bei der Gemeinde angestellt. Die 28-Jährige wohnt auch in dem Abtsgmünder Teilort und ist parteilos. Im Herbst wurde sie vom Ortschaftsrat im Amt bestätigt. weiter
WINTERSPORT / Alle Skilifte in der Region laufen

Ab ins Schneevergnügen

Skifreunde können sich heute ins Wintervergnügen stürzen. Die Lifte in der Region haben alle geöffnet. Wer sich auf den Brettern noch nicht so sicher fühlt, kann einen Ski- oder Snowboardkurs belegen. weiter

Abschluss des Vereinsjahres

Der AGV 1932 hatte seine Weihnachtsfeier in der "Stadtvilla". Vorsitzender Konstantin Köhler begrüßte viele Gäste, welche an den weihnachtlich geschmückten Tischen Platz genommen hatten. Das Rollenspiel "Die drei Hirten" und weihnachtliche Weisen sowie weihnachtliche Geschichten ließen eine besinnliche Stimmung aufkommen. Mit einem Präsent für jeden weiter
  • 176 Leser

Babymassagekurs für Eltern

"Zärtliche Zuwendungen ermöglichen dem Säugling ein gesundes Körpergefühl", heißt es in einer Pressemitteilung des Klinikums Gmünd. "Wissenschaftliche Studien belegen dies und bestätigen, dass die Beziehung zwischen dem Säugling und den Eltern dabei positiver und inniger wird." Am Mittwoch, 12. Januar, startet deshalb im Margaritenhospital in Gmünd weiter
KOLPINGCHOR / Gottesdienst in St. Anna gestaltet

Bewährtes und Modernes

Eine musikalische Freude brachte der Kolping-Chor am vierten Adventssonntag nach St. Anna. Der vom ehemaligen Präses zelebrierte Gottesdienst wurde von den Sängern des Chores musikalisch gestaltet. weiter
  • 115 Leser

Bockbier vergessen

Zum Artikel "Hohe Stammwürze schafft puren Genuss" vom 24. Dezember: "Leider fehlt das Mögglinger Bockbier im lesenswerten Artikel über heimische Biere. Diese Spezialität, ob dunkel oder hell, der Adler-Brauerei erfreut sich hoher Beliebtheit und verdient durchaus Ihre Beachtung. Falls Sie dem nicht zustimmen, bin ich gerne bereit, zur Verkostung einige weiter
  • 126 Leser
KIRCHE / Weihnachtsfeier der Kinderkirche in Böbingen

Das Christuskind bei "Vater Martin"

Dichtgedrängt saßen Kinder und ihre Eltern in den Gotteshäusern der beiden evangelischen Schwesterngemeinden in Böbingen und Mögglingen. Die Kinderkirche bot eine stimmungsvolle, musikalische Weihnachtsfeier. weiter
  • 118 Leser
LIEDERKRANZ TÄFERROT

Die Andere und nackte Männer

Die traditionelle Jahresfeier des Täferroter Liederkranzes mit Liedvorträgen und Theateraufführung ist am Mittwoch, 5. und Donnerstag, 6. Januar in der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot. weiter
EGERLÄNDER GMOI

Die Heiligen im Advent

Die Egerländer Gmoi traf sich in der Adventszeit zu ihrer Weihnachtsfeier. Vorsitzender Wolfgang Senze konnte im Saal von St. Anna zahlreiche Mitglieder und Gäste begrüßen. weiter
KINDERGARTEN DON BOSCO / Aktionen bringen 1000 Euro für gute Zwecke

Dreimal 333,33 Euro für dreimal Bedürftigkeit

Tausend Euro genau durch drei zu teilen, das ist eigentlich ein mathematisches Kunststück. Im Mutlanger Kindergarten Don Bosco ist es jedoch gelungen, in der Vorweihnachtszeit drei Hilfsprojekte gleichwertig zu unterstützen. weiter
  • 107 Leser

Ehrenamtliche in Weihnachtspause

Der Näh- und Schreibdienst der Spitalmühle sowie die Ausgabe der Patientenverfügungen haben Weihnachtsferien. Ab 13. Januar sind die ehrenamtlichen Helfer in diesen beiden Bereichen wieder jeden Donnerstag von 14.30 bis 15.30 Uhr im Einsatz. weiter
  • 164 Leser

Ein Sterne-Tag

Kinder der Durlanger Grundschule haben an einem Projekttag mit dem Thema Sterne beschäftigt. Die Angebote reichten von "Stern-Werkstätten" mit Holz, Draht, Fäden und Papier über Sterne-Lieder, -Tänze und -Geschichten bis zu den Themen "Wir erforschen Sterne" und "Mein Sternzeichen". Die an diesem Tag gelernten Lieder und Tänze brachten die Kinder in weiter
GOLFPLATZ-ERWEITERUNG

Eingriff in die Natur akzeptabel

Der Eingriff in die Natur durch eine Erweiterung der Golfanlage Hetzenhof ist hinnehmbar. Das hat das Regierungspräsidium Stuttgart festgestellt. weiter
HANDWERKSKAMMER ULM

Exzellenter Nachwuchs

Beim Praktischen Leistungswettbewerb der Handwerksjugend 2004 auf Bundesebene haben die Vertreter der Handwerkskammer Ulm hervorragend abgeschnitten. Von den insgesamt elf angetretenen Junghandwerkern aus dem Kammerbezirk konnten drei einen ersten Platz belegen. weiter
  • 121 Leser
WINNENDEN

Familiendrama endet tödlich

Ein Familiendrama mit tödlichem Ausgang ereignete sich vor dem Tor des Zentrums für Psychiatrie in Winnenden. weiter
  • 111 Leser

Feierliche Musik an Weihnachten

Die Cappellachöre führten unter Kirchenmusikdirektorin Sonntraud Engels-Benz am Heilig Abend die Krippenkurrende in der Augustinuskirche auf. Musik für Trompete und Orgel gab's von Dietmar Spiller und Bezirkskantor Hans-Bernd Bockting in der Christvesper. Am Christmorgen erklang die Kantate "Hosianna dem Sohne David". Es musizierten die Philharmonie weiter
  • 346 Leser
DEUTSCHE POST

Filiale bleibt vor Ort

Die Deutsche Post AG hat einen privaten Betreiber für ihre Filiale in Heubach gefunden (wir berichteten). Neue Partnerin der Deutschen Post ist Ulrike Grau. weiter
  • 106 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Faenza feiert 60. Jahrestag der Befreiung von deutscher Besatzung - Gmünder Delegation dabei

Freiheit und Frieden sind nicht selbstverständlich

Gmünds italienische Partnerstadt feierte dieser Tage den 60. Jahrestag der Befreiung von deutscher Besatzung. Aus Gmünd waren Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und die Stadträte Christian Baron und Kurt Unrath dabei. weiter
  • 116 Leser
GESANG- UND MUSIKVEREIN / Weihnachliche Musik in der Böbinger Michaelskirche

Freude kommt, der Herr ist da!

Viele brennenden Kerzen tauchten die Michaelskirche in festlichen Lichterglanz. Das war der würdige Rahmen für ein Ereignis, zu dem der Gesang- und Musikverein Böbingen in dieser Form die Bevölkerung zum ersten Mal eingeladen hatte. weiter

Für Binokelfreunde

Ein Preisbinokel zugunsten der Bartholomäer Aussegnungshalle ist am Mittwoch, 29. Dezember (nicht am 26. Dezember, wie am Freitag gemeldet worden war) in der Küferstube in Batrtholomä. Beginn ist um 19.30 Uhr. Mitmachen können nicht nur Bartholomäer, sondern Binokelfreunde aus nah und fern. weiter
  • 225 Leser

Fürsorgepflicht nicht verletzt

Dieser Leserbrief bezieht sich auf den Leserbrief "Gegen EU-Beitritt der Türkei" vom 22. Dezember: "Sehr geehrter Herr Bleicher. Weder die Bundesregierung, noch eine andere europäische Regierung, hat letzte Woche ihre Fürsorgepflicht gegenüber ihren Bürgerinnen und Bürgern verletzt, als sich die EU über den Beginn der Beitrittsverhandlungen mit der weiter

Gottesdienst in St. Elisabeth

Der Förderverein St. Elisabeth und die Zentrale Beratungsstelle für Wohnungslose der Caritas boten am Heiligen Abend einen Weihnachtsgottesdienst in der Hauskapelle von St. Elisabeth. Vorsitzender Clemens Beil sagte in seiner Begrüßung, "Wir können dankbar auf eine Jahr zurück schauen, in dem wir mit Hilfe vieler Spender und Helfer viel erreichen konnten." weiter
EINBRUCH

Große Beute im Wohnhaus

Nachdem sie den Schließzylinder der Eingangstüre abgedreht hatten, drangen unbekannte Täter während der Abwesenheit der Wohnungsinhaber irgendwann zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Sonntag, 21 Uhr, in ein Doppelhaus im Buchsweg in Weitmars ein. weiter

Großer Adventsbasar im Gmünder Hallenbad

Die Mitarbeiter der Bäderbetriebe Gmünd boten im Gmünder Hallenbad zum zweiten Mal sehr erfolgreich eine Aktion zu Gunsten der Stiftung Haus Lindenhof. An vier Tagen wurden gespendeter Kuchen und Waffeln sowie Bastelarbeiten der Bewohner der Wohneinrichtung Bischof-Ketteler-Haus verkauft. Die Schreinerei Weigle Ruppertshofen unterstützte die Aktion. weiter
PARTNERSTADT / Deutsche Weihnachtsbäckerei in Antibes

Gutsle "en masse"

Bei der ersten großen Weihnachtsaktion, bei der Weihnachtsbäume aus Gmünd in die französische Partnerstadt Antibes geschickt wurden, hat Ralf Stemke von der Gmünder Bäckerei Stemke im Auftrag des Kulturbüros vom 11. bis 18. Dezember Weihnachtsgutsle "en masse" in Antibes produziert. weiter
SPD-SENIOREN / Hans-Jürgen Westhauser referierte in Mögglingen über die Vorteile von alternativen Energieträgern:

Günstig, umweltschonend und zukunftsorientiert

Das Thema private Nutzung alternativer Energien ist für Deutschland ein hochaktuelles Thema. Energieexperte Hans-Jürgen Westhauser referierte bei einer gut besuchten Veranstaltung der SPD-Kreis-Senioren (SPD-60 plus) im Reichsadler in Mögglingen über die Vorteile und Notwendigkeit einer Nutzung von alternativen Energieträgern. weiter
  • 120 Leser

Ins neue Jahr hineintanzen

Die schon zur guten Tradition gewordenen CCS-Silvester-Gala beginnt am kommenden Freitag um 20 Uhr im Stadtgarten. Gefeiert wird bis weit ins neue Jahr hinein. Für Stimmung und Tanzfreude sorgt die Pallas Show Band mit ihrem breiten Repertoire. Wer sich mal vom Tanzen erholen will, der lässt sich von Pat Cornell mit ihrer artistisch-graziösen Trapez- weiter

Kosaken-Chor kommt nach Spraitbach

Der Rostov Don Kosaken Chor tritt am Mittwoch, 26. Januar, in der evangelischen Michaelskirche in Spraitbach auf. Der Chor, eine Formation von weißrussischen und ukrainischen Sängern, erfreut sich einer ständig wachsenden Liebhabergemeinde in ganz Deutschland.. weiter
  • 189 Leser
MARGARITENHOSPITAL

Kurs: Umgang mit dem Baby

Dass aus Badestress Badespaß wird, dass Windelwechsel nicht zur schweißtreibenden Aktion wird, dass Pflege fürs Baby zur Wohltat wird - dazu kann die Teilnahme an einem Babypflegekurs am Gmünder Margaritenhospital beitragen. weiter
AUSKLANG / Besinnlicher Jahresabschluss bei der Lorcher SPD

Langfristige Ziele verfolgen

Zum Jahresausklang trafen sich Freunde und Mitglieder der Lorcher SPD in der "Neuen Heimat" in Waldhausen. Ortsvereinsvorsitzender Rolf Voigt registrierte die bestbesuchte Ortsvereinsversammlung in diesem Jahr. weiter
  • 111 Leser
SELBSTSTÄNDIGKEIT / Übergangsgeld half Stefan Milios bei der Existenzgründung

Mit PC-Service Marktnische gefunden

Für Stefan Milios hat sich der Schritt in die Selbstständigkeit gelohnt. Das vom Arbeitsamt bewilligte Überbrückungsgeld hat es ihm ermöglicht, einen eigenen PC-Reparaturservice ins Leben zu rufen. Mit der Anschubfinanzierung vom Amt gelang es, das finanzielle Risiko in Grenzen zu halten. weiter
  • 198 Leser

Musikverein Mutlangen spielt für Patienten

Es gibt Menschen, die mussten auch über die Weihnachtsfeiertage im Krankenhaus bleiben. Diesen Patienten in der Stauferklinik entboten Musiker des Mutlanger Musikvereins an Heiligabend musikalische Weihnachtsgrüße. Vor dem Haupteingang der Klinik spielten sie feierliche Weisen. weiter
  • 637 Leser

Narren mit dickem Programm

Die Fasnetsaison ist kurz in diesem Jahr, darum heißt es jetzt schon planen. Los geht's bei den Waldstetter Wäschgölten am 8. Januar in der Kaiserberghalle Wißgoldingen mit dem Ostalbtanzturnier. Am 15. Januar ist Gugga-Gaudi auf dem Waldstetter Kirchberg mit Gruppen unter anderem aus der Schweiz. Am 22. Januar folgt das Männerballetttanzturnier in weiter

Nikolaus kommt mit dem Roller

Die Kinder des Kindergartens St. Katharina wollten den Nikolaus im Wald suchen. Allerdings kam er auf seinem "Nikolausroller" angefahren. Zur Begrüßung sangen sie das Lied "Früher kam der Weihnachtsmann noch mit seinem Schlitten an". Nachdem der Nikolaus aus seinem "goldenen Buch" vorgelesen hatte, gab's für alle Kinder ein kleines Geschenk. Dann brauste weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Waldweihnacht mit Nikolausbesuch bei der Ortsgruppe Lindach

Nur mit Fackellicht

Zur Waldweihnacht der Ortsgruppe Lindach des Schwäbischen Albvereins trafen sich viele Erwachsene und Kinder bei der katholischen Kirche. Von dort aus marschierte man zur Schutzhütte des Schwäbischen Albvereins am Schelmenwasen. weiter

Palmer: Notwendiger Querdenker

Der Tod des "Remstal-Rebellen" Helmut Palmer war auch gestern wichtiges Thema im Remstal und in Stuttgart. "Auch wenn er unbequem war und manchmal übergekocht ist, unsere Demokratie braucht solche Querdenker", sagte der Stuttgarter und frühere Gmünder Oberbürgermeister Wolfgang Schuster gestern über den streitbaren Palmer. Schließlich tauchte der Kritiker weiter

Politische Union mit Türkei nicht vorstellbar

Lesermeinung zu Türkei EU-Beitritt: "Was hält die EU zusammen?" Verschiedene Positionen bei Norbert Barthle (CDU) und Christian Lange (SPD) in der Ausgabe vom Freitag, 17. Dezember. "Die Diskussion über den Beitritt der Türkei zur EU hat die Frage aufgeworfen, wem die Erweiterung dient und ob sie die Nettobeitragszahler nicht überfordert. Die Bundesrepublik weiter
  • 116 Leser
SCHÜTZEN

Ralf Rommel ist Schützenkönig

Auf ein erfolgreiches Jahr blickten die Mitglieder des Waldstetter Schützenvereins bei der traditionellen Jahresfeier zurück. Und sie ehrten die Sieger des Jahresschießens und den Vereinsmeister. weiter

Rathäuser geschlossen

Die Rathäuser in Alfdorf und Vordersteinenberg sind am kommednen Freitag, 31. Dezember geschlossen. Das Rathaus Pfahlbronn hat während der Weihnachtsferienzeit erst wieder am 2. Januar geöffnet. weiter
  • 158 Leser
AGV 1951 / Besinnliche Weihnachts- und Jahresschlussfeier

Rückblick auf Vergangenes

Karl-Heinz Ziesel, Vorsitzender des AGV '51 Gmünd, erinnerte bei der Weihnachtsfeier im weihnachtlich dekorierten Fußballervereinsheim in Weiler an den Jahresausflug, den Besuch einer Besenwirtschaft, den Theaterbesuch in Stuttgart, das Aloisle-Fest in der Daimler-Benz Niederlassung in Gmünd, den wöchentlichen Radlertreff und an die Stammtische. weiter
  • 122 Leser

Schwereloses Ballett der Drachen

Wie schwerelos schweben sie durch ihren Lebensraum, man möchte kaum meinen, dass es wirklich Fische sind, die im Aquarium der Stuttgarter Wilhelma dieses Wasserballett aufführen. Der langgestreckte Körper mit Hautanhängen, die rollenden Augen und die lange Schnauze lassen die Tiere wirken wie Wesen aus einer fremden Welt - der Name Seedrachen passt weiter

Schüler spenden

Bei der Weihnachtsfeier der Grundschule Ottenbach konnte die Elternbeiratsvorsitzende Edeltraut Schimpf eine Spende der Ottenbacher Grundschüler in Höhe von 400 Euro an Eugen Hofmann, den Vertreter des Fördervereins Nova Canaa (Bahia/Brasilien) übergeben. Der in Brasilien lebende Mitbegründer des Vereins, Wolfgang Wihan, hatte den Grundschulkindern weiter
NACHRUF / Trauer um Franz Rott

Sein Werk bleibt

Der MV Holzhausen trauert um seinen Ehrendirigenten Franz Rott. Er war bis zuletzt ein leidenschaftlicher Musiker und verdienstvoller Dirigent und hat durch sein musikalisches Wirken und Können großes Ansehen und Wertschätzung erlangt. weiter
  • 160 Leser
PROJEKT / Schüler der Schiller-Realschule kochen für Schüler

Snacks in der Mittagspause

"Ich würde der Snack-Bar einen Einser geben", so lautete der Kommentar eines Sechstklässlers zu dem Imbiss, den die Klasse 8a der Schiller-Realschule organisiert hatte. Die Idee war entstanden, als die Klassenlehrerin der Klasse das WVR-Projekt vorschlug. weiter
  • 114 Leser
IG-METALL-SENIOREN / Jahresabschluss mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange

Sozialstaat und Mitbestimmung erhalten

Rund 80 Seniorinnen und Senioren der Schwäbisch Gmünder IG Metall debattierten mit dem Bundestagsabgeordneten Christian Lange. In seiner politischen Ansprache betonte der Abgeordnete, "dass wir in einer Umbruchzeit leben". weiter
  • 100 Leser
THEATER

Spanisch zum Jubiläum

"Spanien olé" heißt es demnächst bei der Theatergruppe des Turn- und Sportvereins Rattenharz. Im Mittelpunkt: Touristen und die Liebe. weiter

Straßdorfer Sternsinger sind ausgesandt

"Kinder haben eine Stimme", unter diesem Motto sammeln die Straßdorfer Sternsinger in diesem Jahr für notleidende Kinder. Sie werden in Straßdorf von Haus zu Haus gehen, um ihre Botschaft zu verkünden. Am Dreikönigstag werden sie in Reitprechts und Metlangen sammeln. weiter
  • 159 Leser

Traditionelles Krippenspiel in St. Konrad

Voll besetzt war die St.-Konrad-Kirche in Lorch, als am Nachmittag des Heiligen Abends die Schulkinder mit dem Flötenkreis ihr traditionelles Krippenspiel darboten. Vor einer detailgetreu gestalteten Kulisse stellten sie die Suche nach der Herberge und die Verkündigung des Engels dar - mit der gekonnten musikalischen Umrahmung durch den Lorcher Flöten- weiter
STADTPLANUNG / Nach den Rad-Profis sollen wohlhabende Wohnungskäufer auf die Höhe inmitten Stuttgarts

Viel Zukunftsmusik am Killesberg

Mit dem Baubeginn für die neue Messe beim Stuttgarter Flughafen wurden die Planungen für das alte Gelände am Killesberg konkreter. Ende 2007 sollen dann dort Wohnungen entstehen, wie eine Sprecherin der Stadtverwaltung mitteilte. In dem Jahr werde das Gelände den Planungen zufolge zum letzten Mal für die Rad-Weltmeisterschaft benötigt. weiter
  • 120 Leser
STÄDTISCHE WÄLDER / Erholungs- und Wirtschaftsraum zugleich

Weiterhin gute Zusammenarbeit

"Mit fast 1500 Hektar Wald ist die Stadt zusammen mit der Hospitalstiftung der größte kommunale Waldbesitzer im Ostalbkreis" heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Gmünd. Diesen Waldbesitz habe die Stadt dem Staatlichen Forstamt Gmünd in Obhut gegeben. Die Forstverwaltung werde nun zum Jahreswechsel in das Landratsamt eingegliedert. weiter
  • 107 Leser
DRK-BERGWACHT / Ein besinnlicher Abend mit Freunden und Gästen

Winterbilder der Davoser Berge

Vorweihnachtlicher Trubel und Alltagshast hatten in der geschmückten Halle der Bettringer Sportgemeinde keinen Platz, als sich die Gmünder Bergwachtfamilie zu ihrer Jahresabschlussfeier traf. Alle wurden vom Bereitschaftsleiter Armin Teuchert willkommen geheißen. weiter
PH / Höchstleistungen bei Deutschen Hochschulmeisterschaften

Zwei Erfolgreiche

Zwei Studentinnen der PH Gmünd haben sportliche Höchstleistungen erbracht. Daniela Flaig belegte bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Geräteturnen in Hamburg-Wandsbek am Schwebebalken den ersten Rang, im Mehrkampf wurde sie Dritte. Diana Maier belegte bei den Hochschulmeisterschaften im Fechten in Koblenz den dritten Rang im Säbelfechten. weiter
FLUTKATASTROPHE / Seit gestern keine Nachrichten mehr von den jungen Gmündern in Thailand

Zwischen Hoffen und Bangen

Unklar ist die Lage der Männer aus dem Gmünder Raum, die in Phuket Urlaub machten. Sie waren am Sonntag mit Glück der katastrophalen Flut nach dem Beben in Südostasien entkommen. Von zwei anderen Gmündern gibt es keine Nachricht. weiter
  • 115 Leser

Regionalsport (5)

STB-TURNGALA / GMÜNDER TAGESPOST verlost heute zehn Eintrittskarten für das zweistündige Programm in der Aalener Greuthalle

Die letzten Tickets gibt's umsonst

Ausverkauft ist sie schon lange. Die 1100 Karten waren wieder heiß begehrt. Die Leser dieser Zeitung haben aber noch die Chance, sich zwei Tickets für die STB-Turngala am 3. Januar zu sichern. Insgesamt zehn Eintrittskarten werden heute verlost. weiter
  • 147 Leser
SCHIESSEN / SV Leinzell

Könige gekrönt

Bei der Weihnachtsfeier des Schützenvereins Leinzell 1905 wurde die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaften und die Proklamation der Schützenkönige durchgeführt. Schießleiter Albert Hetzel war mit den Ergebnissen durchaus zufrieden, meinte aber dennoch: "Ich wünsche mir für die Zukunft eine noch bessere Beteiligung." Die Ergebnisse lesen Sie unten bei weiter
TISCHTENNIS / "13. GEK-Cup" - Bettringerin Sylvie Stockert gewinnt das Doppel

Marte schockt die Favoriten

Überraschung beim "13. GEK-Cup" der SG Bettringen. Michael Marte bezwang zwei Favoriten und gewann den Wettbewerb der Tischtennis-Herren A. Erst um Mitternacht fiel die letzte Entscheidung in der Bettringer Uhlandhalle. weiter
  • 528 Leser
LEICHTATHLETIK

Staufen-Siege beim SSV Ulm

Im Bezirk Staufen-Ulm hat die Leichtathletik-Hallensaison mit dem Nikolaus-Hallensportfest begonnen. Die LG Staufen überzeugte mit einigen Erfolgen. weiter
  • 122 Leser
SCHIESSEN / Verbands-, Bezirks- und Kreisligen - SV Metlangen-Reitprechts fährt gegen Buch den ersten Saisonsieg ein

SV Göggingen ist dem Abstieg nahe

In der Verbandsliga Luftgewehr hat der SV Metlangen-Reitprechts seinen ersten Saisonsieg gelandet. Der SV Göggingen dagegen ist durch zwei weitere Niederlagen dem Abstieg nahe. In der Sportpistolen-Bezirksliga stehen beide Vertreter des Schützenkreises im gesicherten Mittelfeld. weiter

Überregional (86)

UKRAINE / Juschtschenko geht aus Präsidentenwahl als Sieger hervor

'Heute wurden wir frei'

Unterlegener Janukowitsch will die Wahl anfechten
Aller guten Dinge sind drei: Aus der wiederholten Präsidentenstichwahl in der Ukraine ist der Reformkandidat Viktor Juschtschenko als klarer Sieger hervorgegangen. Beobachter sprechen von weitgehend fairen Wahlen. Das zweifelt Herausforderer Viktor Janukowitsch an. weiter
  • 312 Leser
LBBW / Hans Dietmar Sauer verabschiedet sich in den Ruhestand

'Tief den Hut ziehen'

Hans Dietmar Sauer, der Vorstandsvorsitzende der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), verabschiedet sich zum Jahreswechsel in den Ruhestand. weiter
  • 532 Leser
AKTION

250 000 Euro für RAF-Ausstellung

Knapp 250 000 Euro sind durch Spenden und eine Internet-Kunstauktion für die Anfang des neuen Jahres geplante RAF-Ausstellung in Berlin zusammengekommen. Das teilte die Galerie 'Kunst-Werke' mit, wo die Ausstellung mit dem Titel 'Zur Vorstellung des Terrors: Die RAF' am 29. Januar eröffnet werden soll. Für die zwölf im Internet angebotenen Kunstwerke weiter
  • 354 Leser
MOTORSPORT / 27. Auflage der Dakar-Rallye beginnt dieses Mal in Barcelona

Abenteurer-Duo mit Pritschenlaster

Wüstenhatz über 8956 Kilometer - Immer mehr deutsche Teilnehmer am Start
Der motorsportliche Wahnsinn hat einen Namen: Rallye Dakar. In wenigen Tagen beginnt die berühmt-berüchtigte Wüstenhatz. Eine Herausforderung, die auch hierzulande immer mehr Anhänger findet. Längst spricht man deutsch - Tendenz deutlich steigend. weiter
  • 412 Leser
SCHAUSPIEL / Wenn es ohne einander genauso schlecht geht wie miteinander

Aber jetzt lass mich fort!

Schnitzlers 'Liebelei' - Die zerstrittenen Berliner Theater
Das ruhmreiche Berliner Deutsche Theater wird von der Wut seines zum Abgang genötigten Intendanten Bernd Wilms zu großen Taten beseelt. Überhaupt sind inzwischen alle gegen alle - dazu mag Schnitzlers Abgesang auf die Dauerhaftigkeit von Liebesglück gut passen. weiter
  • 328 Leser
OSTDEUTSCHLAND

Abriss leerer Häuser

Innerhalb der nächsten vier Jahre sollen in Ostdeutschland fast 360 000 leer stehende Wohnungen abgerissen werden. Das kündigte Bundesbauminister Manfred Stolpe (SPD) an. Es gebe dort mehr als eine Million nicht genutzter Wohnungen. Im bis 2009 laufenden Stadtumbauprogramm Ost sind für den Abriss pro Jahr rund 160 Millionen Euro vorgesehen. dpa weiter
  • 376 Leser
SPARZWANG

Auch Kirche muss kündigen

Mitgliederschwund und sinkende Steuern zwingen die katholische Kirche in Deutschland zum verschärften Sparkurs. Betriebsbedingte Kündigungen, für kirchliche Arbeitgeber lange ein Tabu, zeigen, wie ernst die Lage ist. Alle 27 Bistümer müssen ihre Ausgaben noch drastischer drosseln. Im Mittelpunkt der Sparpläne stehen Stellenabbau, Lohneinbußen und ein weiter
  • 345 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Schottland: Glasgow Rangers - Motherwell 4:1, Dunfermline - Livingston 0:0, Aberdeen - Inverness Caledonian 0:0, Kilmarnock - FC Dundee 3:1, Dundee United - Edinburgh 1:4. - Tabellenspitze: 1. Celtic Glasgow 20 Spiele/50 Punkte, 2. Glasgow Rangers 20/49, 3. Edinburgh 20/36, 4. Aberdeen 20/35, 5. Motherwell 20/29. HANDBALL ·Vereins-EM, Frauen weiter
  • 387 Leser
ARZNEIMITTEL

Ausgaben stark gesunken

Die Ausgaben für Arzneimittel sind im Zuge der Gesundheitsreform in diesem Jahr um 10,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken, teilen die Betriebskrankenkassen (BKK) mit. Während 2003 von den Krankenkassen noch 22,8 Milliarden Euro für Medikamente ausgegeben wurden, würden es in diesem Jahr 20,4 Milliarden Euro sein, berichtete der BKK-Bundesverband. weiter
  • 313 Leser
COMPUTER / Blumberger Rathaus bietet Dokumentenservice

Ausweiskopie im weltweiten Netz

Führerschein verloren oder Pass geklaut? Die Einwohner von Blumberg können sich aus einem städtischen 'Dokusafe' im Internet Kopien der Dokumente verschaffen. weiter
  • 408 Leser
Zum Jahreswechsel Fristen beachten

Autoversicherung: Ende der Bedenkzeit

Oft ist es günstiger, einen Kleinschaden selbst zu tragen
Das Jahresende ist auch die hohe Zeit der Versicherungen. Erstens gilt es einige Fristen zu beachten, die insbesondere für Autofahrer von Belang sind. Und zweitens passieren während der Weihnachts- und Silvesterzeit Schäden, die im übrigen Jahresverlauf selten auftreten. weiter
  • 428 Leser
TÜRKEI / Entkrampfung des Verhältnisses zu Israel angestrebt

Außenminister Gül vor schwieriger Mission

Der türkische Außenminister Abdullah Gül wird in der kommenden Woche zu einer Nahost-Mission aufbrechen. Er wird dort mit Vertretern der israelischen Regierung und der Palästinenserführung zusammentreffen. Während die türkische Regierung mit letzterer gute Beziehungen pflegt, ist das Verhältnis zu Israel belastet. Der türkische Ministerpräsident Recep weiter
  • 335 Leser
Schalke 04

Azaouagh kommt

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat Junioren-Nationalspieler Mimoun Azaouagh von Aufsteiger FSV Mainz 05 verpflichtet. Der 22-Jährige wechselt noch in der Winterpause zu den Königsblauen und wird einen Vertrag über viereinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2009 unterschreiben. Über die Höhe der Ablösesumme wurde nichts bekannt. sid weiter
  • 379 Leser
STANDORT

Bei Forschung zugelegt

Deutschland hat sich nach Einschätzung von Bundesbildungs- und Forschungsministerin Edelgard Bulmahn zu einem international attraktiven Standort für Spitzenwissenschaft und -forschung entwickelt. So kämen immer mehr junge Menschen aus dem Ausland, um in Deutschland zu studieren. Auch auf Stellen in der außeruniversitären Forschung gebe es viele Bewerbungen weiter
  • 249 Leser
mainau-graf

Beisetzung im Familienkreis

Der Schöpfer der Blumeninsel Mainau, Lennart Graf Bernadotte, ist im engsten Familienkreis beerdigt worden. Die Beisetzung des Seniorchefs in der Familiengruft der Schlosskirche der Insel habe in aller Stille an den Weihnachtsfeiertagen stattgefunden, teilte eine Sprecherin gestern mit. Die Familie habe entschieden, sich unter Ausschluss der Öffentlichkeit weiter
  • 331 Leser
STUDIE

Beliebte Naturheilkunde

Fast zwei Drittel der Deutschen setzen einer Studie zufolge bei bestimmten Krankheiten auf Naturheilverfahren. Dabei nutzen die Frauen die Angebote der Naturheilkunde weit intensiver als die Männer, wie das Sebastian-Kneipp-Institut in Bad Wörishofen mitteilte. Außerdem vertrauten Patienten mit höherer Schulbildung stärker auf die Methoden als andere. weiter
  • 284 Leser
FILM / Ausblick auf das Kinojahr 2005

Biografien im Trend

Ein vierter 'Harry Potter' kommt zur Freude von Fans und Branche gegen Ende heraus, das Kinojahr 2005 startet jedoch gleich mit viel versprechenden Filmen. weiter
  • 344 Leser
SPENDEN / In Wien wird 'Hunger auf Kunst und Kultur' gestillt

Caritas gibt Theaterkarten aus

Kulturinteressierte, die sich Eintrittskarten nicht leisten können, haben in der österreichischen Hauptstadt Wien dennoch die Chance auf einen Theater- oder Museumsbesuch. Im Rahmen der Aktion 'Hunger auf Kunst und Kultur' erhalten Bedürftige bei der Caritas und anderen Hilfsorganisationen einen 'Kulturpass'. Mit diesem Pass können sie bei ausgewählten weiter
  • 294 Leser
KUNSTFEHLER / Klinikdirektor räumt Fehler ein

Das falsche Bein amputiert

In Mexiko ist einem 74 Jahre alten Mann das falsche Bein amputiert worden. Alberto Lopez begab sich vergangene Woche in ein Krankenhaus in Tuxtla Gutierrez 600 Kilometer südlich von Mexiko Stadt. Sein linkes Bein musste behandelt werden, weil es infolge einer Zuckererkrankung entzündet war. Als er nach der Operation erwachte, fehlte ihm das rechte Bein. weiter
  • 386 Leser
KATASTROPHE / Mindestens vier Deutsche und Dutzende weitere Europäer unter den Opfern

Das Grauen nach der Flut

Noch sind nicht alle Toten gezählt - Uno warnt vor Seuchen - Hilfe angelaufen
Die Katastrophe in Südasien hat voraussichtlich mindestens 24 000 Menschen das Leben gekostet. Unter den Toten sollen mindestens vier Deutsche sein. Hilfe aus aller Welt ist bereits angelaufen. Abgesehen von möglichen Nachbeben besteht nun große Seuchengefahr. weiter
  • 348 Leser

Das Stichwort: Technisches Hilfswerk

Das Technische Hilfswerk (THW) gehört oft zu den ersten Hilfsorganisationen, die in ein Katastrophengebiet eilen. Nach dem schweren Seebeben und der verheerenden Flutwelle im Süden und Südosten Asiens landeten am frühen Montagmorgen (MEZ) drei THW-Spezialisten für Trinkwasseraufbereitung in Sri Lanka. Sie sollten im Auftrag des Bundesinnenministeriums weiter
  • 319 Leser
STAHLINDUSTRIE

Der Boom geht weiter

Der anhaltende weltweite Stahlboom und eine höhere Nachfrage im Inland werden den deutschen Stahlherstellern 2005 glänzende Geschäfte bescheren. Wie die Wirtschaftsvereinigung Stahl mitteilte, soll die Rohstahlproduktion mit 47 Mio. Tonnen (t) einen Rekordwert erreichen. Derzeit produzierten die Betriebe mit 98 Prozent an der Kapazitätsgrenze, um die weiter
  • 321 Leser
OPEL

Die Ersten gehen freiwillig

Zwei Wochen nach Beginn der Personalgespräche bei Opel sind im Bochumer Werk erste Abfindungsverträge unterschrieben worden. Im Stammwerk in Rüsselsheim wurden dagegen noch keine Verträge abgeschlossen. 'Die ersten Verträge sind erst für Januar vorgesehen', sagte ein Unternehmenssprecher. Bei den Beratungsterminen bis kurz Weihnachten sei der Andrang weiter
  • 418 Leser

Die häufigsten Fragen: Die Steuern sinken

Das Jahr 2005 beschert den Steuerzahlern eine Entlastung. Die letzte Stufe der rot-grünen Steuerreform tritt in Kraft. Auch die Besteuerung der Einkünfte im Alter wird neu geregelt. Renten müssen stärker versteuert werden, dafür kann man die Beiträge besser absetzen. weiter
  • 403 Leser
HOTELBAUSTELLE

Dreiste Diebe

Von einer Hotelbaustelle am türkischen Mittelmeer bei Side haben dreiste Diebe 60 Tonnen Eisen gestohlen. 'Der Bauherr will das Hotel nicht mehr bauen', hatten Anwohner zur Antwort bekommen, welche die Männer beim Aufladen des Baumaterials im Wert von umgerechnet 24 500 Euro beobachteten. Drei Diebe sowie ein Schrotthändler sind festgenommen. dpa weiter
  • 398 Leser
ALLTAG / Immer mehr Obdachlose zieht es in die Flughafen-Terminals

Ein Leben zwischen den Weltreisenden

Auf den New Yorker Flughäfen leben mehrere hundert Obdachlose. Doch anders, als es Hollywood gerne zeigt, führen Wohnsitzlose dort ein hartes Leben. weiter
  • 402 Leser
GESELLSCHAFT / Ehefrau des Modemachers Otto Kern von Fahrzeug überrollt

Ein Unfall mit vielen Fragezeichen

Bei Günzburg aus dem Taxi gesprungen - In Kitzbühel Hals über Kopf davon
Die Ehefrau des Modemachers Otto Kern ist bei einem mysteriösen Unfall auf einer Nebenfahrbahn der A 8 bei Günzburg ums Leben gekommen. Die 32-jährige Dana Kern starb wenige Stunden nach dem Unfall am ersten Weihnachtsfeiertag im Günzburger Krankenhaus. weiter
  • 4506 Leser
STRASSENVERKEHR / Kfz-Steuer wird für 16 Millionen Autofahrer deutlich steigen

Experten rechnen wegen der neuen Lkw-Maut mit kräftigen Staus

Die Einführung der Lkw-Maut sowie Änderungen bei der Kfz-Steuer sind im nächsten Jahr die wichtigsten Neuerungen im Straßenverkehr. Die bereits für August 2003 geplante und dann wegen zahlreicher Pannen verschobene Maut für Lastwagen wird nun definitiv zum 1. Januar kommen. Wegen Verzögerungen beim Einbau der elektronischen Erfassungsgeräte rechnen weiter
  • 311 Leser
UNGLÜCK / Gasunfall in Mehrfamilienhaus im elsässischen Mülhausen

Explosion erschüttert ganzes Wohnviertel

Mindestens 17 Tote und viele Verletzte in den Trümmern - Feuerwehr mit Suchhunden im Einsatz
Eine Gasexplosion in einem fünfgeschossigen Wohnhaus hat im Elsass mindestens 17 Menschen das Leben gekostet. 15 Personen wurden bei dem Unglück verletzt, weitere wurden gestern noch immer vermisst. Feuerwehrleute suchten mit mit Spürhunden. weiter
  • 322 Leser
SAMMLUNG / Ilona Sannemann hat 1300 Puppen zusammengetragen

Findelkind aus dem Briefkasten

Zur Weihnachtszeit begrüßen neben Barbies auch 50 Nussknacker die Besucher
Ilona Sannemann hat mehr Puppen, als sich ein Mädchen je zu Weihnachten wünschen könnte. In 14 Jahren trug die Hausfrau fast 1300 Exemplare zusammen. Fündig wird sie auf Flohmärkten, manchmal stecken ihr Gönner ein lädiertes Einzelstück in den Briefkasten. weiter
  • 394 Leser
SKISPRINGEN / Janne Ahonen Top-Favorit bei der Vierschanzentournee

Finnischer Überflieger auf Hannawalds Spuren

Ein finnischer Überflieger und deutsche Außenseiter: Vor der 53. Vierschanzentournee sind die Voraussetzungen klar. Seriensieger Janne Ahonen ist Top-Favorit auf den Gesamtsieg, die deutschen Skispringer scheinen ohne Chance auf höhere Weihen in der Gesamtwertung. weiter
  • 314 Leser
HANDEL / GfK bleibt zurückhaltend

Freude im Südwesten

Der Handel im Südwesten freut sich über ein gutes Weihnachtsgeschäft und ist zuversichtlicher für 2005. Bundesweit hält sich der Optimismus aber in Grenzen. weiter
  • 373 Leser
IRAK / Selbstmord-Anschlag auf Schiiten-Vertreter

Gemäßigte Sunniten-Partei sagt Wahlteilnahme ab

Fünf Wochen vor den geplanten Wahlen im Irak wird die Teilnahme der sunnitischen Bevölkerung immer fraglicher. Nach Boykottaufrufen radikaler Gruppen und Kleriker hat die gemäßigte, an der Übergangsregierung beteiligte Sunniten-Partei IIP ihre Liste für die Wahl am 30. Januar zurückgezogen. Angesichts der andauernden Gewalt seien die Voraussetzungen weiter
  • 274 Leser
DRITTE WELT / Hilfsorganisationen üben Kritik

Geringe Fortschritte im Kampf gegen die Armut

Die reichen Länder tun zu wenig im Kampf gegen die Armut. Nach Schätzungen von Hilfsorganisationen fehlen bei der Entwicklungshilfe 190 Mrd. EUR pro Jahr. Die UN-Millenniumsziele, wonach die Zahl der Armen, bis 2015 halbiert werden soll, rücken damit in weite Ferne. weiter
  • 351 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot 3 621 427,60 Euro, Gewinnklasse 2: 724 285,50 Euro, Gewinnklasse 3: 106 512,50 Euro, Gewinnklasse 4: 4496,50 Euro, Gewinnklasse 5: 221,40 Euro, Gewinnklasse 6: 51,70 Euro, Gewinnklasse 7: 26,90 Euro, Gewinnklasse 8: 11,10 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 5310,30 Euro, Gewinnkasse 2: 79,40 Euro, Gewinnklasse 3: 7,20 Euro, weiter
  • 359 Leser
SOZIALES / Pilotprojekt in Augsburg soll kindliche Opfer betreuen

Große Hände stützen kleine Hände

Wenn Kinder Opfer von Gewalt werden, ist die Hilflosigkeit besonders groß. In Augsburg beginnt nun ein Pilotprojekt, das Hilfsangebote sinnvoll koordinieren soll. weiter
  • 348 Leser
DOLOMITEN

Große Lawinengefahr

In Teilen der österreichischen Alpen herrscht aufgrund der aktuellen Wetterlage große Lawinengefahr. Nach Angaben des Lawinenwarndienstes ist vor allem in den südlichen Osttiroler Dolomiten oberhalb von 2000 Metern mit Selbstauslösungen auch großer Lawinen zu rechnen. Auch in den übrigen Teilen Tirols herrscht derzeit erhebliche Lawinengefahr. dpa weiter
  • 397 Leser
THEATER

Hacks-Uraufführung

In einer Uraufführung zeigt das Theater Erlangen am 13. Januar das Stück 'Tatarenschlacht' von Peter Hacks. 'Es gilt, das Spätwerk eines der meistgespielten Dramatiker der 1960er und 1970er Jahre für die Bühne zu entdecken', teilte das Theater mit. Der 2003 gestorbene Hacks hatte in 'Tatarenschlacht' die politischen Umwälzungen um 1989 verarbeitet. weiter
  • 326 Leser
WETTER / Touristen müssen zu Gummistiefeln greifen

Hochwasser in der Lagunenstadt

Touristen müssen zu Gummistiefeln greifen und durch teilweises knietiefes Wasser waten. Nach tagelangem Regen wird Venedig von außergewöhnlich schwerem Hochwasser heimgesucht. Bei einem Wasserstand von 1,28 Metern über normal bedrohten die Fluten gestern sogar Teile der schmalen Fußgängerstege, auf denen sonst Touristen zu den Sehenswürdigkeiten balancieren. weiter
  • 360 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Nullrunde bei Renten

Höhere Beiträge für Zähne und Krankengeld

Für Kinderlose wird 2005 die Pflegeversicherung teurer. Die Krankenkassen zahlen Festbeträge für Zahnersatz. In der Rentenversicherung entfallen Ausbildungszeiten. weiter
  • 339 Leser
BAHN / Bäume unter Schneelast umgestürzt

ICE-Verbindung blockiert

Wegen umgestürzter Bäume ist es am gestrigen Vormittag in Oberfranken (Bayern) zu Behinderungen auf der Bahnstrecke München-Berlin gekommen. Der Nah- und Fernverkehr war für mehr als eine Stunde zwischen Kronach und Saalfeld unterbrochen, sagte eine Bahnsprecherin. Unter der starken Schneelast seien mehrere Bäume auf die Gleise und in die Oberleitung weiter
  • 372 Leser
FAMILIENHILFE

Immer mehr Anfragen

Immer mehr Kinder in Deutschland sind auf sozialpädagogische Familienhilfe staatlicher Stellen angewiesen. Laut Statistischem Bundesamt wurden damit im vergangenen Jahr insgesamt 41 900 Familien mit 94 400 Kindern und Jugendlichen unterstützt. Das waren 11 Prozent mehr Familien und 8 Prozent mehr unterstützte Kinder als 2002. Sozialpädagogische Familienhilfe weiter
  • 345 Leser
deutsche bank

Immobilien verkauft

Die Deutsche Bank hat sich von weiteren Immobilien in Deutschland getrennt. 109 überwiegend selbst genutzte Gebäude gehen für rund 300 Mio. EUR an den US-Investor Eurocastle Investment, teilte die Bank in Frankfurt mit. Die Immobilien mit einer Gesamtfläche von rund 300 000 Quadratmetern liegen vorwiegend in Innenstadtlagen kleinerer bis mittlerer Städte. weiter
  • 345 Leser
AKTIENMÄRKTE

Jahreshoch nicht gehalten

Der deutsche Aktienmarkt tendierte gestern freundlich. Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte zeitweise sogar ein neues Jahreshoch von mehr als 4260 Punkten erzielen, den er im weiteren Verlauf jedoch nicht halten konnte. Allgemein wurde das Geschäft als sehr dünn bezeichnet. Dem neuen Rekordhoch des Euro wurde dagegen von den Aktienhändlern wenig Beachtung weiter
  • 355 Leser
FLUTKATASTROPHE / Aktien von Reisekonzernen, Fluggesellschaften und Versicherern unter Druck

Kaum Folgen für deutsche Unternehmen

Deutsche Reiseunternehmen, Versicherer und Fluggesellschaften erwarten keine größeren wirtschaftlichen Folgen aus der Flutkatastrophe in Südasien. Dennoch gerieten die Aktien dieser Unternehmen gestern unter Druck und verbuchten fast durchgehend Verluste. Das Unglück wird aber keine signifikanten Auswirkungen auf unser Ergebnis haben, sagte eine Tui-Sprecherin. weiter
  • 455 Leser
BERUFSAKADEMIE

Kinder-Uni auch in Heidenheim

Kinder schnuppern Hochschul-Luft - das ist im kommenden Jahr auch unter dem Dach der Berufsakademie Heidenheim möglich. Mit dem Angebot wollen die Stadt und die staatliche Studienakademie bereits Kindern im Alter zwischen acht und 13 Berührungsängste nehmen, die man zumal im späteren Alter vor einer Hochschule schon haben kann. Zudem soll die Kinder-Uni weiter
  • 321 Leser
TÜRKEI

KOMMENTAR: Eine Gratwanderung

GERD HÖHLER, Ankara Die Türkei will eine aktive Rolle im Nahost-Friedensprozess übernehmen. Doch noch hindert sie das belastete Verhältnis zu Israel. Das soll der türkische Außenministers Abdullah Gül bei seiner bevorstehenden Mission klären. Die Türkei und Israel verbindet seit Mitte der 90er Jahre eine enge militärische Zusammenarbeit. Auch die Geheimdienste weiter
  • 313 Leser
FLUT

KOMMENTAR: Hilfe zur Selbsthilfe

DETLEV AHLERS Die Gewalt der Natur lässt sich nicht bremsen. Aber ihre Folgen können durch Vorsicht gemindert werden. Wobei man ständig dazulernt. Wer hätte vor vier Tagen einen Gedanken darauf verschwendet, dass Massen von Mangrovenwäldern rund um den Indischen Ozean abgeholzt worden sind, die früher große Flutwellen haben brechen können? Und noch weiter
  • 348 Leser
STAHL

KOMMENTAR: Umgang mit dem Luxus

SIEGFRIED BAUER An die Zukunft des Stahls glaubte hierzulande vor wenigen Jahren eigentlich niemand mehr. Heute ist Stahl ein Luxusgut, das nicht nur knapp, sondern auch immer teurer wird. Die Bauindustrie und andere klagen schon seit Monaten darüber. In anderen Bereichen, insbesondere in der Schlüsselbranche Auto, wird es im kommenden Jahr zu Engpässen weiter
  • 384 Leser
JUSTIZ / Zwischen Karlsruhe und Straßburg schwelt der Disput um das letzte Wort

Konkurrenzkampf am Richtertisch

Die Karlsruher Verfassungsrichter sind gewohnt, das letzte Wort zu haben. Das macht ihnen aber der Europäische Gerichtshof immer häufiger streitig. weiter
  • 404 Leser

Kostenfreie Stornierung von Reisen möglich

Die meisten Reiseveranstalter haben Flüge ins Krisengebiet bis auf weiteres abgesagt. Wer über den Jahreswechsel in die zum Teil zerstörten Gebiete fliegen wollte, kann aber ohnehin den Vertrag wegen höherer Gewalt kündigen. Eine kostenfreie Stornierung ist gerechtfertigt, wenn die Reise auf Grund von Umständen, die bei der Buchung nicht vorhersehbar weiter
  • 390 Leser

Kulturtipp

Festliche Klangfülle Barocke Trompeten- und Orgelmusik erfreut sich großer Popularität. Umso schöner wird das Konzerterlebnis im Ambiente barocker Kirchen. Der Solotrompeter Claude Rippas (Zürich) und der Ulmer Münsterorganist Kirchenmusikdirektor Friedrich Fröschle gestalten mit Trompetenkonzerten und virtuosen Orgelwerken von Händel, Vivaldi und Bach weiter
  • 268 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Feiertagsbilanz: Zehn Tote Bei einer Vielzahl von Verkehrsunfällen auf den Straßen im Land sind an den Weihnachtstagen zehn Menschen ums Leben gekommen. Wie das Innenministerium in Stuttgart mitteilte, ereigneten sich zwischen Heiligabend und dem zweiten Weihnachtsfeiertag 1385 (2003: 1638) Unfälle, davon wurden bei 197 (251) Unfällen insgesamt 302 weiter
  • 258 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis fällt deutlich Der Rohölpreis ist gestern in New York um mehr als 1,10 Dollar auf 43,08 Dollar pro Barrel (159 Liter) gefallen. Händler begründeten die Entwicklung damit, dass Rohöllagerbestände in den USA deutlich gestiegen sind. Das Erdbeben in Südostasien hat den Angaben zufolge für den Rohölpreis keine Rolle gespielt. Einkommen der Bauern weiter
  • 404 Leser
SELTENHEIT

Lachs in der Seine

Erstmals seit rund 100 Jahren ist in der Seine wieder ein wilder Lachs gefangen worden. Der Fisch aus dem Atlantik ist Umweltforschern auf halbem Wege zwischen Paris und dem Ärmelkanal ins Netz gegangen. Das Forschungsinstitut Inra erklärte, der 62 Zentimeter lange und 1,84 Kilogramm schwere Lachs sei auf seiner ersten Laichtour gewesen. dpa weiter
  • 371 Leser
UKRAINE

LEITARTIKEL: Am Scheideweg

ELISABETH ZOLL Die Menschen in der Ukraine haben nicht nur Geschichte geschrieben, sie haben die politische Landkarte verändert. Das Land am Dnjepr ist nach Westen gerückt. Die wochenlangen friedlichen Proteste Hunderttausender haben dies möglich gemacht - und das Resultat des dritten, nun fairen Präsidentenwahlgangs. Mit Viktor Juschtschenko wird ein weiter
  • 299 Leser

Leute im blick

Judith und Edith Schwitalla Die 17 Jahre alten eineiigen Zwillinge Judith und Edith Schwitalla aus Fulda sind Miss Westdeutschland 2005. Die beiden blonden Gymnasiastinnen setzten sich bei der Wahl in Fulda mit klarem Vorsprung unter den 25 Teilnehmerinnen aus Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland durch, teilte die MGC Miss Germany weiter
  • 408 Leser

Maria Zell im ...

...Schnee. Der Winter ist da am Fuß des Hohenzollern: Die 1759 gebaute Wallfahrtskirche Maria Zell auf der Markung des Hechinger Ortsteils Boll liegt im Schnee. Bis Mittwoch bleibt die Pracht auf jeden Fall erhalten. Am Donnerstag soll es nach den Wettervorhersagen aber wieder wärmer werden. weiter
  • 395 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 20.-24.12.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:46-53 EUR, (51,00 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 52-56 EUR (54,50). Notier. 27.12.04: unverändert. weiter
  • 398 Leser
OUTLAST / Textilbeimischung nimmt Körperwärme auf und gibt sie bei Bedarf wieder ab

Mit gefüllten Blasen gegen 400 Grad Kälte

Polizisten, Sportschützen und Raumfahrer wollen weder Frieren noch Schwitzen
Beim Skifahren kommt es oft zum Temperatur-Jo-Jo: Auf der Piste ist es einem heiß, im Sessellift kalt. Dies muss nicht so sein, glaubt das Textilunternehmen Outlast. Eine Stoff-Beimischung, die auch die Nasa verwendet, soll die Temperaturschwankung ausgleichen. weiter
  • 443 Leser
HANDBALL

Mit Velyky nach Tunesien

Nach zahlreichen Absagen stehen nur noch fünf Silbermedaillengewinner von Athen im vorläufigen 19-köpfigen Aufgebot der deutschen Handball-Nationalmannschaft für die WM vom 23. Januar bis 6. Februar in Tunesien. Und zwar Florian Kehrmann (TBV Lemgo), Christian Zeitz (THW Kiel), Pascal Hens (HSV Hamburg), Thorsten Jansen (HSV Hamburg) und Frank von Behren weiter
  • 335 Leser
UNFALL / Geschlossene Halbschranken und Rotlicht ignoriert

Moped gegen Zug: Zwei Jugendliche umgekommen

Bei der Kollision mit einem Zug sind zwei Jugendliche in der Nacht zum Montag bei Offenau (Kreis Heilbronn) getötet worden. Die 16-Jährigen waren gegen Mitternacht mit einem Moped unterwegs, als sie einen durch Halbschranken und Rotlicht gesicherten Bahnübergang überquerten. Das Kleinkraftrad wurde dabei von einem Regionalexpress erfasst, der die Jugendlichen weiter
  • 235 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Brandstifter war ein Einzeltäter Die Brandstiftung in einer Moschee im hessischen Usingen geht nach den Ermittlungen des hessischen Landeskriminalamts nicht auf einen politisch motivierten Anschlag zurück. Vermutlich habe ein Einzeltäter das Feuer gelegt, aber keinen Brandbeschleuniger verwendet. Das deute auf eine nicht geplante Brandstiftung eines weiter
  • 383 Leser
FERNSEHEN / 'Sternflüstern' heute wieder im ZDF

Nichts für verwöhnte Zeitgenossen

Zwei deutsche Familien zogen für Monate nach Sibirien. Ihre Erlebnisse verarbeitete das ZDF zur vierteiligen Doku-Soap 'Sternflüstern: Jenseits des Polarkreises'. weiter
  • 325 Leser
HOCHSCHULEN / Kritik an Beraterkreis zurückgewiesen

Nur externe Experten

Wissenschaftsminister Peter Frankenberg weist die Unis in die Schranken. Für seinen neuen Beraterkreis sollen sie trotz ihrer Kritik keinen Vertreter stellen dürfen. weiter
  • 314 Leser
EURO

Nächste Hürde genommen

Der Eurokurs kletterte gestern erstmals über 1,36 und schaffte am späten Nachmittag mit 1,3620 Dollar ein neuerliches Allzeithoch. Den Referenzkurs hatte die Europäische Zentralbank zuvor auf 1,3527 (Freitag: 1,3542) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7393 (0,7384) EUR. Mit dem Überschreiten der Marke von 1,35 Dollar habe der Euro mittlerweile weiter
  • 342 Leser
MÖBELINDUSTRIE

Optimismus kehrt zurück

Die deutsche Möbelindustrie geht nach mehreren Jahren der Flaute optimistisch ins Geschäftsjahr 2005. 'Mit einem Umsatzplus von 1,5 Prozent von Januar bis September gegenüber dem Vorjahreszeitraum und einem Plus von 4,9 Prozent allein im dritten Quartal 2004 ist der Abwärtstrend endgültig gestoppt', sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen weiter
  • 394 Leser
TIPP

Raketenvorrat ist erlaubt

Böller und Raketen dürfen eigentlich nur zu Silvester und Neujahr gezündet werden. Es besteht allerdings auch die - eingeschränkte - Möglichkeit für weitere Raketenstarts. Ein privates Feuerwerk zu besonderen Anlässen ist mit Genehmigung der zuständigen Stadt oder Gemeinde möglich. Darauf hat die R+V-Versicherung in Wiesbaden hingewiesen. Wer sich mit weiter
  • 363 Leser
Ski alpin

Rauffer weit zurück

Neun Tage nach seinem Sensationssieg in Gröden haben Max Rauffers gestiegene Erwartungen einen Dämpfer bekommen: Beim Training für die Abfahrt von Bormio (Mittwoch/12 Uhr) verlor er als 31. mehr als drei Sekunden auf Sieger Fritz Strobl (Österreich). Nachwuchsmann Stephan Keppler (Ebingen) lag als 50. nur zehn Plätze hinter Florian Eckert (40.). sid weiter
  • 317 Leser
HARTZ IV / Die größte Arbeitsmarktreform bringt für die Betroffenen zunächst einmal Nachteile

Schwere Zeiten für Arbeitslose

Jeder Job muss angenommen werden - Freibeträge für Vermögen und Versicherung
Hartz IV - unter diesem Kürzel läuft die wohl größte Reform auf dem Arbeitsmarkt in den vergangenen Jahrzehnten. Vom Prinzip 'fordern und fördern' bekommen Langzeitarbeitslose zunächst die Nachteile zu spüren: Sie erhalten nur noch Geld auf Sozialhilfeniveau. weiter
  • 359 Leser
HOCHSCHULLEHRER

Sex für Prüfungshilfe

Wegen unsittlicher Angebote an zwei Studentinnen ist ein Hochschullehrer in Hannover zu einer Haftstrafe von neun Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Der 61-jährige Akademische Oberrat habe den Studentinnen unerlaubte Hilfe bei Prüfungen angeboten und als Gegenleistung sexuelle Handlungen verlangt, teilte die Staatsanwaltschaft mit. dpa weiter
  • 412 Leser
UKRAINE

Sieg für Reformer

Freude bei den Anhängern von Viktor Juschtschenko. Nach Auszählung fast aller Stimmen liegt der westlich orientierte Bewerber für das Präsidentenamt in der Ukraine rund zehn Prozentpunkte vor Mitbewerber Viktor Janukowitsch. Während internationale Beobachter von fairen Wahlen sprechen, will das Janukowitsch-Lager klagen. dpa/AP Leitartikel und Seite weiter
  • 376 Leser
MUSIK / Justus Frantz dirigiert Neujahrskonzert in Peking

Staatspräsident schlägt den Gong

Der Dirigent Justus Frantz wird an Silvester in Peking das Neujahrskonzert in der Großen Halle des Volkes leiten. Das von der Regierung ausgerichtete Konzert werde um Mitternacht mit einem Gongschlag des chinesischen Staatspräsidenten Hu Jintao auf den letzten Ton von Bizets 'Farandole' enden, teilte ein Sprecher von Justus Frantz mit. Das erstmals weiter
  • 330 Leser
MAUT / Im Südwesten keine Beeinträchtigung erwartet

Stolpe startet Terminal-Buchung

Drei Tage vor dem offiziellen Beginn der Lkw-Maut will Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) den Startschuss für die manuelle Einbuchung über Terminals geben. Der Minister werde am Berliner Autobahnring A 10 um 10 Uhr an der Raststätte Michendorf Nord Richtung Magdeburg das erste Ticket buchen, teilte ein Sprecher mit.'Das wichtige Signal ist: weiter
  • 488 Leser

Telegramme

Fussball:Zweitligist Dynamo Dresden hat Ex-Bundesliga-Profi Oliver Straube verpflichtet. Der 33-Jährige spielte zuletzt bei Nord-Regionalligist TuS Koblenz.Fussball:Der italienische Erstligist Lazio Rom hat Guiseppe Papadopulo vom Konkurrenten Siena Calcio verpflichtet. Er kassiert bis Saisonende 220 000 Euro.Rad: Das Team Wiesenhof erhält als einziges weiter
  • 286 Leser

THEMA DES TAGES: Was sich 2005 alles ändert

Die Neuerungen für das nächste Jahr zeigen, wo die Politik den größten Reformbedarf sieht: in der Arbeitsmarkt- und der Sozialpolitik. Unser Berliner Korrespondent Dieter Keller beschreibt, was sich für Arbeitslose, Steuerzahler, Rentner und Krankenversicherte alles ändert. weiter
  • 416 Leser

Unser tv-tipp

SWR, 16.45 Uhr: Fernsehkoch Johann Lafer bereist in 'Mit Johann Lafer um die Welt' seine Heimat, die Steiermark. Als Rezepte serviert er Rehrückenfilet im Strudelmantel und Tartar aus Äpfeln mit Bauernschafskäse und frischem Rosmarin. · BR, 19.00 Uhr: Sebastian Marseiler kam 1951 als Sohn von Bergbauern in Südtirol zur Welt. Er übernahm jedoch nicht weiter
  • 279 Leser
HANDBALL / Göppinger Nagel braucht Abstand

Urlaub nach Rücktritt

Nach seinem Rücktritt als Sportlicher Leiter bei Frisch Auf Göppingen schnallt Marc Nagel die Ski an, während sich die Mannschaft auf die morgige Partie vorbereitet. weiter
  • 302 Leser
GYMNASIALLEHRER

Verband fordert mehr Stellen

In den kommenden Jahren müssen aus Sicht des Philologenverbandes an den Gymnasien im Südwesten mehr Lehrer eingestellt werden. Der Landesvorsitzende des Verbandes, Karl-Heinz Wurster, erklärte die Forderung gestern mit den wachsenden Übergangszahlen von den Grundschulen auf die Gymnasien. Im Schuljahr 2004/05 erhöhte sich nach Angaben des Statistischen weiter
  • 299 Leser
FINANZEN

Verluste für CDU und Grüne

Mit einem Minus haben in Stuttgart die Landtagsfraktionen der CDU und der oppositionellen Grünen das Rechnungsjahr 2003/2004 abgeschlossen. Dagegen erwirtschafteten die Fraktionen der SPD-Opposition und der mitregierenden FDP Überschüsse. Das geht aus den vom Landtagspräsidenten Peter Straub (CDU) veröffentlichten Rechnungen der Fraktionen hervor. Die weiter
  • 337 Leser
VERKEHR

Vier Tote bei Autounfällen

Bei vier Unfällen sind gestern vier Menschen getötet und fünf schwer verletzt worden. Eine 50-jährige Autofahrerin starb bei Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg). Ein Mann war mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei prallte er frontal gegen das Fahrzeug der 50-Jährigen. Zwischen Dobel und Bad Herrenalb kam eine weiter
  • 267 Leser
VERKEHR / Am Wochenende ist mit viel Betrieb auf den Autobahnen zu rechnen

Vor dem Ski-Vergnügen erst einmal in den Stau

Das neue Jahr droht am Wochenende auf vielen Autobahnen gleich mit Staus zu beginnen. Wie der ADAC in seiner Stauprognose mitteilte, ist vor allem am Sonntag in Süddeutschland starker Rückreiseverkehr aus den Wintersportgebieten absehbar. In Berlin, Brandenburg, Hamburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gehen nämlich die Weihnachtsferien zu Ende. weiter
  • 284 Leser
GESUNDHEIT / Tipps für die kalten Tage - Im Winter braucht der Körper mehr Pflege

Warmes Wasser ist Balsam für Körper und Seele

Wer nicht mit Fieberthermometer und Wärmflasche im Bett liegen möchte, sollte sein Immunsystem für die kommende 'Eiszeit' stärken. Wenn es draußen stürmt und schneit, ist warmes Wasser Balsam für Körper und Seele. Ob Saunabesuch, Wechselduschen oder Dampfbad - der Effekt ist der gleiche: Der Wechsel von warm und kalt härtet ab und erfrischt den Körper. weiter
  • 338 Leser
RAUSCHGIFT / Zahl der Opfer rückgängig

Wieder weniger Drogentote

Ministerin: Noch keine Entwarnung
Im Land sterben immer weniger Menschen durch Drogen. Dennoch will Sozialministerin Gönner nicht von Entwarnung sprechen. Besonders Jugendliche seien gefährdet. weiter
  • 360 Leser

Leserbeiträge (5)

"Kein Wunder, dass Moral fehlt"

Zu Didier Douty, Artikel vom 9. Dezember und diverse Leserbriefe: Herr Douty ist mir persönlich bekannt, und dies als ein sehr vorbildlicher Mitbürger. Seit Jahren kenne ich ihn als äußerst korrekte und liebenswerte Person. Umso mehr schockiert es mich und meine Familie, mit welchen Methoden unser Regierungspräsidium so eine Abschiebung realisiert. weiter
  • 699 Leser

"Stempfle hat viel für uns erreicht"

Zur Bopfinger Ehrenbürgerschaft für Gregor Stempfle: Es ist schön, beruhigend und sicher zugleich, einen Ehrenbürger in seiner Siedlung zu haben. Sein unermüdliches Schaffen für die Stadt Bopfingen war beachtlich und natürlich auch für unsere Siedlung. Gregor Stempfle hat für ein ordentliches Straßenbild beigetragen, sowie die jetzige Gestaltung unserer weiter
  • 611 Leser

Blutiger Spazierweg

Spuren eines "Jagderfolgs": Ein herrlicher Winternachmittag lädt zum Spaziergang ein. Warum nicht in den Goldshöfer Wald auf einen kleinen Wintermarsch? Angekommen, finde ich eine friedliche Winterlandschaft vor. Meine Schritte setze ich in eine Reifenspur, die sich zuvor durch den Schnee ihren Weg gebahnt hatte. Ein Jäger? Der Förster? Egal, ich genieße weiter
  • 551 Leser

Gleich behandeln

Zur Abschiebung der Familie Douty: Bei allen verständlichen Reaktionen, die sich in den bisherigen Leserbriefen ausgedrückt haben, und selbst, wenn man das bevorstehende Weihnachtsfest auch noch ins Spiel bringt, sollte man doch nicht immer gleich das Kind mit dem Bade ausschütten. Es darf keine Rolle spielen, ob diese Leute Arbeit haben oder nicht, weiter
  • 504 Leser

Immer korrekt

Zum "Fall Daschner": Tat und Motiv sind bekannt. Frage: Wo ist bei diesem Täter sowas wie Menschenwürde? Die aber hat - Kind hin, Kind her - der ermittelnde Beamte zu respektieren, koste es was es wolle. Sorge um Menschenleben? Nichts da - Dienst nach Vorschrift. Dann kann einem nicht passieren, andernfalls allerhand. Das merke man sich.Dr. E. G. Kattner, weiter
  • 453 Leser