Artikel-Übersicht vom Freitag, 18. Februar 2005

anzeigen

Regional (81)

GEK Überschuss über gesetzlicher Grenze

Mehr Geld als erlaubt

Erst durfte sie die Beiträge nicht senken, nun hat sie mehr Überschüsse, als gesetzlich erlaubt ist: Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) ist in einer kuriosen Situation. SCHWÄBISCH GMÜND Die Kasse hat im Jahr 2004 mehr Überschuss erwirtschaftet, als gesetzlich erlaubt ist. Die Einnahmen beliefen sich auf nahezu drei Milliarden Euro, der Überschuss betrage weiter
Die Musik zur Marktzeit bestreiten an diesem Samstag die St.-Michaels-Chorknaben. Beginn ist um 10 Uhr in der Augustinuskirche. Spielen im Hallenbad Einen Spielnachmittag im Hallenbad bietet die DLRG am Samstag von 14 bis 16 Uhr. Für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren wird einiges geboten. Klassisches Katharina und Christian Schmitt bitten am Sonntag, weiter
Eine Kinderbedarfsbörse ist am Samstag, 19. Februar, von 10 bis 13 Uhr in der Spraitbacher Gemeindehalle. Sogar ein Kasperletheater hat sich angesagt. Dieses spielt um 10.30 und um 11.30 Uhr. Fischereiverein tagt Der Fischereiverein Spraitbach hält am Samstag, 19. Februar, im Gasthaus "Bürgerstüble" in Vorderlintal seine Jahreshauptversammlung. Beginn weiter
In der Nacht zum Mittwoch, 9. Februar wurden vor einem Container in der Werrenwiesenstraße etwa 100 Altreifen illegal entsorgt. Hinweise bitte an die Gmünder Polizei. Schwäbisch Gmünd An einem Smart Cabrio auf dem Parkdeck Rems wurde über das vergangene Wochenende die Plastikheckscheibe zerschnitten. Schaden: zirka 2500 Euro. Hinweise bitte an die Gmünder weiter

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Anstatt sich mit seinem Gegenüber zu unterhalten wird am Computer gesurft. Der Besuch im Café wird gegen einen Besuch im Chatroom ausgetauscht. "Guten Morgen" wünscht man sich eh schon lange nicht mehr. Folge: Die Stimmbänder hängen schlaff herunter statt munter zu schwingen. Da lobt man sich die Goa. Denn die sorgt seit Jahresbeginn Gott sei Dank für weiter
  • 193 Leser

"Aurezwicker" ausverkauft

Bereits vor dem ersten Auftritt scheint die dreiteilige Reihe der Mundartbühne des schwäbischen Albvereins ein Erfolg zu werden. Die Veranstaltung mit dem Duo "Aurezwicker" am heutigen Freitag im Waldstetter Bürgerhaus auf dem Kirchberg ist ausverkauft. Interessierte, die noch keine Karten haben, sollten sich die Fahrt durch den Schnee sparen, lassen weiter

"Tango Five" in Bopfingen

Die Gruppe "Tango Five" kommt am Mittwoch, 2. März, ab 20 Uhr nach Bopfingen in die Aula des Ostalb-Gymnasiums. Was vor nunmehr bald 20 Jahren begann, entwickelte sich zu einem deutschlandweit erfolgreichen Musikensemble. Bernd Ruf, Bobbi Fischer, Gregor Hübner und Veit Hübner haben einen gemeinsamen Anspruch: verschiedene Musikkulturen einander näher weiter
  • 132 Leser

15 Jahre Jazz Lights in Oberkochen

Die Jazz Lights in Oberkochen wollen nicht nur einmal im Jahr ein hochkarätiges Event in Ostwürttemberg organisieren. Als internationales Festival stellen sie den Jazz in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Die Veranstalter und ihre "Aktivisten" sind mit Herzblut dabei, und möchten die Vielseitigkeit und die unterschiedlichen musikalischen weiter
  • 168 Leser

Akustische Entdeckungen

Die beiden Musiker Steffen Schorn und Roger Hanschel sind international als Kölner Saxophon Mafioso bekannt. Zusammen mit Dirk Mündelein gastieren sie am 20. Februar um 20 Uhr im KKF in Gmünd. "Triosphere" ist ein phantastischer Raum voll aufregender akustischer Entdeckungen, welches sich das neue Trio auf die Fahnen geschrieben. Mit vielbeachteten weiter

Auf der Blumenbank Die Topfrose

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Die Topfrose (botanischer Name: Rosa chinensis) gilt mit ihren kräftig grünen Blättern und prachtvollen Blüten in vielen möglichen Farben als Königin der Blumen, die überaus positive Energien freisetzt. Anhänger des weiter
  • 183 Leser
GUTEN MORGEN

Ausgleichsrunde

Bund und Land, Städte und Dörfer: Alle haben sie eines, nämlich nichts. Kein Geld für Schulen, keinen Schotter für Straßen, kein Moos für den Wald. Da fällt es auf, wenn bestimmte Quellen versiegt sind. Ob denn der ruhende Verkehr, sprich die Falschparker in Heubach nicht mehr kontrolliert würden, wollte Altstadtrat Rolf Frank wissen. Worauf Bürgermeister weiter

Auto brannte gestern in der Eutighofer Straße

Ganz schön brenzlig wurde es für einen Autofahrer gestern gegen 13.40 Uhr. Sein Wagen hatte wegen eines technischen Defektes Feuer gefangen. Von der B 29 schaffte er es noch bis in die Eutighofer Straße, dann drang der Qualm ins Auto ein. Die Gmünder Feuerwehr war mit sechs Mann schnell am Einsatzort und hatte den Brand rasch unter Kontrolle, wie Stadtbrandmeister weiter

Autorenlesung

Ein Portrait der Nachkriegskinder, jener Jahrgänge, die den Krieg nicht mehr bewusst erlebt haben, liefert Jürgen Brater mit seinem neuen Buch "Generation Käfer". Das er am 22. Februar um 19.30 Uhr bei Bücher Jahn in Aalen vorstellt. Anschaulich und unterhaltsam erzählt er von den Kontrasten dieser Zeit, den strengen Lehrern, dem Spielen zwischen Trümmern weiter
  • 171 Leser

Barbara Braun ist seit 25 Jahren bei der Lebenshilfe tätig

Barbara Braun feiert heute ihr 25-jähriges Mitarbeiter-Jubiläum beim Verein Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung. Am 18. Februar 1980 wurde sie als eine der ersten Erzieherinnen im Schulkindergarten der Lebenshilfe (damals noch in der Eutighofer Straße) vom damaligen Gründungsvorsitzenden Bruno Christmann angestellt. Seit dieser Zeit hat weiter
  • 210 Leser

Beatles-Show als Live-Erlebnis

Die Beatles gehören zu den wichtigsten Pop-Bands der 60er Jahre und haben nahezu alle Genres der Pop- und Rock-Musik nachhaltig beeinflusst. Die "Rebeatles" lassen ihre Musik am 23. Februar um 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten aufleben. In einer einzigartigen Live-Revue über die Karriere, die Musik und das Leben der Fab Four aus Liverpool sind die vier weiter
  • 162 Leser

Bedarfsbörse in Mutlangen

In Mutlangen ist wieder eine Kinderbedarfsbörse. Am Samstag, 19. Februar, veranstaltet der Kindergarten Don Bosco in der Mutlanger Gemeindehalle ab 13.30 Uhr seine Frühjahrsbedarfsbörse. Parallel werden Kaffee, Getränke und Kuchen - auch zum Mitnehmen - angeboten. Der Erlös kommt dem Kindergarten zugute. weiter
  • 217 Leser

Benefizkonzert

Für die Opfer der Flutkatastrophe in Südostasien spielen am 19. Februar im Jugendzentrum "Treff 9" in Heidenheim folgende Bands: "Stringface" aus Heidenheim verbreiten zeitgemäßen Thrash mit brachialen Gitarren - Klänge jenseits des Normalen, "Since summer" aus Stuttgart spielen Screamo-Hardcore und "S.Punch" aus Augsburg versprühen Metalcore. Die Ulmer weiter
  • 163 Leser

Bergfieber

Für alle Berginteressierten oder solche die Grenzerfahrungen mögen, gibt es Eindrucksvolles von Kurt Diemberger am 24. Februar. Er ist der einzige lebende Mensch, dem die Erstbesteigung zweier Achttausender gelungen ist. In seinem Bildvortrag "Bergsteigerrosinen" erzählt Kurt Diemberger aus seinem an packenden Erlebnissen unglaublich reichen Leben, weiter
  • 138 Leser

Beseelte Lieder

Die Gruppe Jericho aus Schweinfurt bringt am 19. Februar um 20 Uhr Lieder mit Geist und Seele in die Thomaskirche nach Aalen-Unterrombach. In einer Mischung aus Pop, Chanson, Jazz, Spiritual, Gospel und Folk bewegen sich die Musiker und Sängerinnen. Die einfühlsamen Texte, Poesie und Lyrik und eine verbindende Moderation beziehen auch christliche Postition. weiter
  • 145 Leser

Blues bis Rock

Die Kulturinitiative Aalen präsentiert: Elizabeth Lee & Cozmic Mojo mit High energy blues, Funk und Rock. Am 25. Februar um 20.30 Uhr im Cafe Podium in Aalen. Von Mitte Januar bis Mai 2005 ist die US-Sängerin mit ihrer italienischen Band Cozmic Mojo auf Europatournee. Mit ihrer fünften CD "longhorns & chinamen". Elizabeth Lee hat eine Stimme, weiter
  • 196 Leser
WINTER / Richtiges Verhalten bei Auffahrunfällen mit Blechschaden - Straße frei machen oder auf die Polizei warten?

Bußgeld bei unnötigem Blockieren

Nach den heftigen Schneefällen der vergangenen Tage sind Auffahrunfälle an der Tagesordnung. Für die Verkehrsteilnehmer stellt sich dann die Frage, ob sie bis zum Eintreffen der Polizei warten oder die Straße gleich wieder für den folgenden Verkehr freigeben. weiter

ChanSongFest

Das Stuttgarter Chansonfest, vor drei Jahren als Testprogramm für neues deutsches Liedgut namens "schöner lügen" in die Welt gesetzt, hat sich zum größten deutschen Event dieser Art entwickelt und legt vom 22. Februar bis 7. März einen neuen Wurf mit 16 spannenden Programmen an 19 Tagen vor. Was in Frankreich und Italien zum anerkannten Kulturgut gehört: weiter
  • 170 Leser
ORTSUMFAHRUNG BARGAU / Besuch beim Verkehrsminister

Das Ziel rückt näher

CDU-Vertreter aus Bargau besuchten Landesverkehrsminister Stefan Mappus. Gesprächsthema in Stuttgart: die weitere Zeitplanung zur Realisierung der Ortsumfahrung Bargau. Läuft alles glatt, könnten bereits im Landeshaushalt 2007/08 die Mittel hierfür eingestellt werden, hatte Mappus frohe Kunde. weiter
LANDESVERBAND DER KLEIN- UND OBSTBRENNER NORDOSTWÜRTTEMBERG / Hauptversammlung

Deutlich mehr Strafverfahren

Neue Gesetze, Entwicklungen am Markt sowie Informationen vom Zoll waren wichtige Themen bei der Mitgliederversammlung des Landesverbands der Klein- und Obstbrenner Nordostwürttemberg. Die Brenner trafen sich in Mögglingen. weiter

Die Gmünder Kinos im Dritten Reich

Die Gmünder Kinos im Dritten Reich sind Thema eines Vortrags von Dr. Bernd Kleinhans am Montag, 21. Februar, um 19 Uhr im Prediger. Kleinhans wird darauf eingehen, dass auch die Gmünder Kinos Teil des Propagandaapparates wurden: NS-verherrlichende Filme waren hier ebenso zu sehen wie antisemitische Hetzfilme. Dominiert wurde das Programm aber von Unterhaltungsfilmen, weiter
WINTERWETTER

Dutzende Unfälle Hoher Schaden

Starker Schneefall und Schneeglätte haben auch am Mittwoch Abend und in der Nacht zum Donnerstag im Großraum Stuttgart zu mehreren Verkehrsunfällen geführt. weiter
SCHÖNBLICK / Gmünder Pfarrer zu Hohmann-Besuch

Eklatanter Fehlgriff

Als einen "eklatanten Fehlgriff der Verantwortlichen" bewerten Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem evangelischen Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd die Einladung Martin Hohmanns zu den Schönblick-Gesprächen. Dies machten sie gestern in einer gemeinsamen Stellungnahme deutlich. weiter

Floh der Einbrecher nicht in die Rems?

Keine Spur vom vermissten Täter beim Einbruch in einen Fahrzeugteilehandel in der Lorcher Straße in der Nacht zum Mittwoch hat die Polizei. Die Ermittlungen ergaben, dass wohl drei Männer als Täter in Frage kommen. Einer wurde kurz nach der Tat festgenommen; einen weiteren Tatverdächtigen nahm die Polizei gestern in Gmünd fest. Die Polizei hält es für weiter

Folkloretänze

Lebensfreude und ausgelassenes Tanzen verbindet Balfolk - das ist die französische Variante der Folklore-Tänze, wie sie vor allem in der Bretagne noch sehr lebendig ist. Auch auf der Ostalb erfreut sie sich zunehmender Beliebtheit, dank der Balfolk-Initiative Schechingen im Ostalbkreis. Getanzt wird in Reihen und Ketten zu einer Mischung von Stücken weiter
  • 156 Leser

Funky Groove

Sie wollten ursprünglich eine Funkband sein, doch jetzt wehen stets neue Winde durch ihre Soundlandschaften. Von House über Acid-Jazz, Rock und Soul bis hin zum Reggae wirken die unterschiedlichsten Kräfte ihre Wunder und vereinen all dies zu G-Spot. Getrieben von der Idee, innovative Musik zu gestalten, und die unterschiedlichsten Vorlieben der Musiker weiter
  • 145 Leser

Gesteppte Tanznummern in rasantem Tempo

Die Show "Fire of Dance" zeigt den Tanz in seiner faszinierenden Vielfalt - in einem Feuerwerk aus Musik, Licht und Bewegung. Am 21. Februar führt die Tournee die Truppe um 20 Uhr in den Gmünder Stadtgarten. Neben eigenen Interpretationen im Stil von "Stomp" werden die Highlights aus "Riverdance", "Lord of the Dance", dem Dance-Musical "Grease" sowie weiter
  • 120 Leser
FISCHERFREUNDE SCHECHINGEN / Jahreshauptversammlung

Gute Jugendarbeit

Bei der Hauptversammlung der Fischerfreunde Schechingen lobte der Vorsitzende Lothar Mück insbesondere die Jugendarbeit. Er begann mit einem Rückblick. weiter

Haushalt und Bauanfragen

Am Dienstag, 22. Februar, ist ab 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Mutlanger Rathauses eine Sitzung des Gemeinderats. Sie beginnt mit einer Bürgerfragestunde. Anschließend soll der Haushalt eingebracht, beraten und eventuell besschlossen werden. Mit dabei ist auch der Finanzplan mit dem Investitionsprogramm und der Haushalt für den "Wohnpark Mutlanger weiter

Im Bücherregal Generation Käfer

Einerseits lebten sie in den Zwängen, die die Nachkriegsjahre vorgaben. Andererseits nutzten sie den Freiraum und die Unbeschwertheit des einfachen Lebens aus, um sich eine neue Welt zu erschaffen. Die Angehörigen der "Generation Käfer", wie sie Jürgen Brater in seinem Buch nennt, prägten die Geschichte der Bundesrepublik nach dem Zweiten Weltkrieg weiter
  • 107 Leser

Im Kimono auf Matten einen Ippon landen

Asiatische Kampftechniken wirken exotisch. Manch einen schrecken die Fremdartigkeit und die schnellen Bewegungen ab. Doch gerade bei den Jugendlichen werden sie immer beliebter. Judo hat sich während der vergangenen Jahrzehnten zu einem Trendsport gemausert. Ein Blick ins Judozentrum Heubach zeigt, warum dies so ist. In der kleinen Halle im Zentrum weiter

Jakobsweg

Unendliche 2700 Kilometer zu Fuß - Mythen und Legenden wurden auf dem Weg lebendig. Das Hufgeklapper ihrer Pferde begleitete die Reisenden durch Deutschland, Schweiz, Frankreich und Spanien. Ihr Lager schlugen sie auf Lichtungen einsamer Wälder auf. Bilder und Stimmungen der langen Pilgerreise der Familie Thies auf uralten Pfaden nach Santiago de Compostela weiter
  • 159 Leser

Kabarett

Sind Gesetze komisch? Sind Paragrafen witzig? Kann man über die Justiz Freudentränen lachen? Auch in seinem neuen Programm knöpft sich Koczwara wieder die Frage vor: wie bringt man in 90 Minuten möglichst viele intelligente Pointen unter? Nachdem die Termine im Januar binnen kürzester Zeit ausverkauft waren, gibt es nochmals zwei Zusatztermine für Werner weiter
  • 128 Leser
KINDERKINOFESTIVAL / In der zwölften Runde wird sogar ein eigener Film gedreht - Großes Programm von 24. bis 27. Februar

Kino für und mit Kindern findet Anerkennung

Kinder ins Kino locken, und zwar zu guten Filmen: das ist Ziel des Gmünder Kinderkinofestivals, das von 24. bis 27. Februar zum zwölften Mal über die Bühne geht. Das Festival, das zunehmend landesweite Aufmerksamkeit gewinnt, beschränkt sich nicht aufs Anschauen: Kinder drehen auch, zusammen mit einem in Gmünd geborenen Profi-Regisseur, selbst einen weiter

Kinofestival

Das Gmünder KinderKinoFestival startet vom 24. bis 27. Februar in die zwölfte Runde. Mit einer neuen Attraktion. Ein Film von Kinder für Kinder, gedreht in einem speziellen Workshop. Außerdem stehen lustig-spannende Streifen wie "Meisterdedektiv Kalle Blomquist lebt gefährlich" und "Der Mistkerl" im Turmtheater auf dem Programm. Es gibt aber auch Nachdenkliches weiter
  • 183 Leser

Klangspektrum

Das Ensemble "Consort of voices" sind zwölf professionelle Sängerinnen und Sänger aus dem süddeutschen Raum, die sowohl in Chören als auch solistisch tätig sind. Am 20. Februar um 19 Uhr widmen sie sich in St. Franziskus in Gmünd den Schätzen der geistlichen Chormusik Englands. Ein Klangspektrum von besinnlicher Intimität bis strahlender Schönheit tut weiter
  • 120 Leser

Lichtes und Stilles in Göppingen

Eine Doppelausstellung ist ab kommenden Sonntag, 20. Februar, in der Kunsthalle Göppingen zu sehen. Gezeigt werden die Installationen "licht.lokal" des Schweizer Künstlers Daniel Hausig und "Listen to me" des Brasilianers Laércio Redondo. Während der Künstleringenieur Hausig (Jahrgang 1959) in der verdunkelten Shedhalle eine Licht-Raum-Installation weiter
  • 146 Leser

MEINE FREIZEIT

Sabine Bredow aus Aalen Abendrundgang Seite 9 Für mich gibt es am Freitagabend den idealen Start ins Wochenende. Einen Abendrundgang mit Umtrunk durch die Schubart-Abteilung des Museums am Markt. Jutta Volk-Uhlmann informiert über diesen "eruptiven", widersprüchlichen Journalisten des 18. Jahrhunderts. Und danach? Essen gehen, Leute treffen... Was ist weiter
  • 158 Leser

Meister der Illusionen

Der weltberühmte Magier David Copperfield kommt mit seiner spektakulären Show am 29. und 30. Oktober in die Schleyerhalle nach Stuttgart. Wer seine faszinierenden Illusionen einmal selbst gesehen hat, wird aufhören, den eigenen Augen zu trauen. Seit Jahrzehnten versetzt er die Welt mit immer spektakuläreren Aktionen ins Staunen. Er ließ die Freiheitsstatue weiter
  • 194 Leser

Mit der GT gratis zu "Fire of Dance"

Die tänzerischen Höhepunkte aus verschiedenen Musicals bietet "Fire of Dance". Zu sehen ist das Spektakel am Montag, 21. Februar um 20 Uhr im Stadtgarten. Die GMÜNDER TAGESPOST verlost heute zwischen 11 und 11.15 Uhr fünf mal je zwei Tickets. Also, anrufen unter (07171)/6001-712! weiter
  • 176 Leser

Musik zur Entspannung

Glockenreine Stimmen erklingen am 19. Februar um 10 Uhr - während der "Musik zur Marktzeit" - in der Augustinuskirche in Gmünd. Die St. Michael-Chorknaben verzaubern mit geistlicher und weltlicher Literatur. Außerdem stehen verschiedene Spirituals auf dem Programm. Dabei reicht das Spektrum der Komponisten von Orlando di Lasso (1594) über Antonio Lotti weiter
  • 143 Leser

Musikalische Verführung

Sedoussa klingt gut. Was Sedoussa macht, klingt sogar noch besser. Hörbar und tanzbar, lebendig und unmittelbar - am 24. Februar um 21 Uhr im Hugs-Club in Aalen. Celina, Leon und Chriz, drei junge Berliner, bewegen sich zwischen Soul-Melodien, Funk-Feel und R'n'Beats. Die Texte zeigen sich hungrig nach Sinn und Suche. Sie sind voll Liebe und Hass, Witz weiter
  • 159 Leser

Neue Perlen

"End of Green" haben sich mit ihrem "Depressed Subcore" über die letzten Jahre eine fast schon fanatische Fanschar erspielt, ihr letzter Auftritt im Rock It in Aalen platzte aus allen Nähten. Am 19. Februar um 21 Uhr legen sie noch eins drauf. Das Studio für die nächste CD ist bereits gebucht und somit dürfte klar sein, dass sie neben bekannten auch weiter
  • 182 Leser
B 29 / SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange zur Maut

Nicht nur Vorteile

Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat wegen der Debatte über die Zunahme des Lkw-Verkehrs in Mögglingen dem Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Achim Großmann, gemeinsam mit Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig einen Besuch abgestattet. Er bat, die Einführung einer Maut für die B 29 zu prüfen. weiter
PORTRAIT / Gottesdienst für die Kleinen in Eschacn

Oase für Kinder

Auch in Eschach wird sonntags parallel zum Gottesdienst der Großen in der evangelischen Kirche ein Kindergottesdienst für Kinder ab drei Jahren bis zum Beginn des Konfirmandenunterrichts angeboten. weiter

Organ Jazz

Jazz im Dreierpack gibt es von Allen Blairman, Olaf Schönborn und James Simpson am 20. Februar um 20.30 Uhr im Cafe Dannenmann in Aalen. Back to the roots heißt es für den amerikanischen Schlagzeuger Allen Blairman, der seine lange Karriere in einem Orgeltrio begann und bereits in den 50er Jahren in Pittsburgh mit der Orgel-Legende Jimmy Smith zusammen weiter
  • 146 Leser

Perfekte Frauenkörper

"Fotos müssen schön sein", sagt Melanie Pfördtner bestimmt. Und so heißt auch die erste Ausstellung der 25-Jährigen im Aalener Cafe Dannenmann "Einfach schöne Frauen": Akte auf Leinwand voller Ästhetik. Der Kunstgriff dabei: dadurch wird die Erotik sehr subtil und dezent. Peter Lindberg und Helmut Newton sind ihre fotografischen Vorbilder, Inspiration weiter
  • 120 Leser

Powerfrau

Energie, Leidenschaft und Glaubwürdigkeit verhalfen der zierlichen Anastacia mit der gigantischen Soulstimme dazu, sich in den vergangenen vier Jahren als herausragende Interpretin zu etablieren. Sie ist der Beweis für Faszination und Wunder der populären Musik, deren suggestive Kraft spontan Millionen Menschen in ihren Bann zieht. Ihr persönliches weiter
  • 144 Leser

Pulsierender Groove

Die "M & his Pocket Band" verbinden den Sound des Jazzfunk der 70er Jahre mit den urbanen Stilen von heute. Am 18. Februar um 21 Uhr mischen sie das Bassano in Gmünd mit ihrer Musik auf. Unter der Leitung des "rappenden Rhodes-Pianisten M" geben die vier Jungs Jazz, Funk, Hip Hop und Breakbeats in einen Topf, rühren kurz durch und entzünden dann weiter
  • 147 Leser

Quartett-Konzert

Das Pegasos Quartett ist seit vergangenem Donnerstag zu Gast auf Schloss Kapfenburg, um hier neue Werke einzustudieren. Zum Abschluss dieses Workshops lädt das bekannte Stuttgarter Quartett am 19. Februar um 19.30 Uhr in den Rittersaal des Schlosses. Auf dem Programm steht das Klavierquintett A-Dur, Op. 81 von Dvorak mit der koreanischen Pianistin Shi weiter
  • 179 Leser
SCHULEN

Reichert neuer HBG-Rektor

Manfred Reichert wird neuer Rektor des Hans-Baldung-Gymnasiums. Der Gemeinderat wählte den Pädagogen als Nachfolger des derzeitigen HBG-Leiters Wilhelm Englert, der im Sommer in den Ruhestand geht. weiter

Sattelschlepper im Graben gelandet

Auf der B 298 zwischen Spraitbach und Mutlangen kam der Fahrer eines Sattelschleppers am Mittwoch gegen 20.10 Uhr infolge Unachtsamkeit auf den unbefestigten Randstreifen, weshalb sein Lastwagen in den Straßengraben rutschte und dort stecken blieb. Zur Bergung des Fahrzeugs musste die Bundesstraße zwischen der Abzweigung Durlangen und Spraitbach rund weiter

Schnuppertag an der Königsbronner Schanze

Beste Skisprungbedingungen herrschen derzeit an den Königsbronner Herwartsteinschanzen. Pünktlich zum Beginn der Nordischen Skiweltmeisterschaften In Oberstdorf können Jugendliche bei einem Schnuppertag das Springen ausprobieren. Am Freitag, 18. Februar können die Jugendlichen ab 18 Uhr an den bestens winterlich präparierten Herwartschanzen in Königsbronn weiter
  • 104 Leser

Schubart Dunkel

Ein Abendrundgang mit Umtrunk durch die Schubart-Abteilung des Museums am Markt entführt am 25. Februar um 18.30 Uhr in vergangene Zeiten. Jutta Volk-Uhlmann informiert über diesen widersprüchlichen Journalisten des 18. Jahrhunderts. Schubarts ungezügelter Charakter ließen ihn immer wieder in Konflikt mit den Konventionen seiner Zeit geraten. Zu Christian weiter
  • 180 Leser

Schubart-Mania

Wie 26 bildende Künstler verschiedener Disziplinen Schubart sehen, zeigt eine Ausstellung zum 50-jährigen Jubiläum des Schubart-Literaturpreises, die am kommenden Sonntag, 20. Februar, um 11 Uhr im Rathaus eröffnet wird. Dabei wird deutlich, dass Schubart immer im Kunstschaffen des Landes ein Thema war und auch heute äußerst inspirierend wirkt. Wohl weiter
  • 176 Leser

Sonntagstreff für Menschen in Trauer

Durch den Tod eines nahestehenden Menschen erfahren wir tiefe Trauer. Trauer ist natürlich. Trauer will durchlebt werden. In geschützter Atmosphäre besteht die Möglichkeit, an einer Gesprächsrunde mit anderen Betroffenen teilzunehmen. Ziel ist es, Hilfe für den eigenen Weg des Trauerns zu finden. Der Treff ist am Sonntag, 20. Februar, ab 14.30 Uhr im weiter

Spitzenkegeln

Kegelsport vom Feinsten versprechen die Verantwortlichen des KC Schwabsberg, wenn am Samstag ab 12 Uhr die Kegler von RW Zerbst ihre Visitenkarte im Kegelzentrum Schwabsberg abgeben werden. Die Mannschaft aus der Nähe von Magdeburg befindet sich in der Spitzengruppe der ersten Bundesliga und hat nur zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Staffelstein. weiter
  • 168 Leser

Tête à Tête

Ein ungewöhnliches Rendezvous zweier Instrumente verspricht ein Wohltätigkeitskonzert von Soroptimist Aalen: Evelyn Huber (Harfe) und Thilo Kreitmeier (Saxophon), zwei Künstler, die bereits mit namhaften Größen der Musik auf der Bühne standen, bieten ein breites Repertoire von Klassik bis Jazz. Tickets gibt es in der Adler-Apotheke Aalen. Der Erlös weiter
  • 150 Leser
B 29 / Oberbürgermeister und Abgeordnete bei Statssekretär Großmann

Tunnel im Fünfjahresplan drin

Verkehrsstaatssekretär Achim Großmann hat gestern in einem Gespräch mit OB Wolfgang Leidig die Bereitschaft des Bundes erneuert, mit den ersten ab 2006 frei werdenden Mitteln den Tunnel zu bauen. Er hob dabei auch auf den Zeitplan für die Landesgartenschau 2012 ab. Der Tunnel wird im 5-Jahresplan enthalten sein, der voraussichtlich im April erstellt weiter
  • 1870 Leser
B 29 / OB Leidig und Abgeordnete bei Verkehrsstaatssekretär Achim Großmann in Berlin

Tunnel im Fünfjahresplan drin

Verkehrsstaatssekretär Achim Großmann hat gestern in einem Gespräch mit OB Wolfgang Leidig die Bereitschaft des Bundes erneuert, mit den ersten ab 2006 frei werdenden Mitteln den Tunnel zu bauen. Er hob dabei auch auf den Zeitplan für die Landesgartenschau 2012 ab. Der Tunnel wird im Fünfjahresplan enthalten sein, der voraussichtlich im April erstellt weiter

Unter Buddhas Augen mit Elefanten schmusen

ier möchte ich sitzenbleiben. Ade Deutschland, ade Welt. Hier, am schönsten Platz auf ganz Sri Lanka, unter dem großen Baum auf dem "Löwenfelsen" von Sigiriya, der sich wie ein riesiger Elefantenleib 180 Meter über die Ebene des Zentrallandes erhebt. Ein Stückchen neben mir sitzt ein Pärchen aus Frankreich. Beide schauen still in die grandiose Landschaft weiter
UNERDRÜCKUNG / "Hilfe für Togo" geht trotz Unruhen in dem afrikanischen Land unbeirrt weiter

Unterstützung nötiger denn je

Die politische Lage in Togo gestaltet sich schwierig. Trotzdem bleibt der Waldstetter Verein "Hilfe für Togo" am Ball. Demnächst gibt es einen neuen Hilfstransport. An Bord: ein Transporter. weiter

Viel Gaudi mit Frau Wäber und ihrem Heinz

Ein ganz besonderes Duo präsentiert am Freitag, 18. März um 20 Uhr, seine Stars der volkstümlichen Musik in der Aalener Stadthalle. Bekannt sind die beiden aus der SWR-Sendung "Fröhlicher Alltag": Heinz Siebeneicher und seine Assistentin "Frau Wäber" - das etwas andere Original aus dem Schwarzwald. Seit 1993 gibt es den "Fröhlichen Alltag im Fernsehen" weiter
WEINTREFF

Viel mehr als gute Tropfen

Unter dem Motto "Unsere Besten" steht der 9. Weintreff des Verkehrsvereins Remstal-Route am kommenden Samstag und Sonntag in der Alten Kelter in Fellbach. weiter
PILOTPROJEKT / Mutlanger Gemeinde arbeitet mit ausgetüfteltem EDV-Viewer-System

Viele Infos per Mausklick

Zwei Jahre lang tüftelte das Mutlanger Ingenieurbüro Lackner, Köder & Partner gemeinsam mit der Mutlanger Verwaltung an einem Viewer-System. Gestern gab's die Präsentation der neuen EDV-Software mit dem Namen "Kominfo", die vor allem kleineren Kommunen eine Arbeitshilfe sein soll. weiter
LUFTREINHALTUNG / Regierungspräsidium stellt Vorschläge zur Reduzierung der Feinstaubbelastung zur Diskussion

Vom Fegen bis zum Fahrverbot

Nur in wenigen Städten im Land wird eine so hohe Konzentration von Feinstaub in der Atemluft gemessen wie in Gmünd an der B 29. Was kann dagegen getan werden? Das Regierungspräsidium stellt nach einer ersten Prüfung eine Liste von rund 40 möglichen Maßnahmen zur Diskussion: vom Fahrverbot bis zur Straßenreinigung. weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Zum Jubiläum 60 Jahre Kolping-Operette haben sich die Verantwortlichen, Vorstand Konstantin Köhler, Spielleiter Walter Böhnlein und Dirigent Hanspeter Weiss eines der wichtigsten Werke der Operettenliteratur herausgesucht. Gleich zweimal wird in der neuen Sporthalle im Schwerzer "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß weiter

Vorfahrt missachtet und schwer verletzt

Weil sie die Vorfahrt missachtete, hat eine Autofahrerin am Mittwoch einen Unfall in Lorch verursacht. Die 23-Jährige fuhr um 16.25 Uhr mit ihrem Auto aus einer Tankstelle in die bevorrechtige Hohenstaufenstraße ein, übersah ein aus der Ortsmitte kommendes Auto und stieß mit diesem zusammen. Die Unfallverursacherin wurde dabei schwer, der andere Beteiligte weiter

Wandern an der frischen Luft

Nicht nur Experten sind sich darin einig, dass durch viel Bewegung an der frischen Luft Zivilisationskrankheiten und Stress vorgebeugt werden können. Deshalb ist das Wandern seit Jahren der Volkssport Nummer 1 in Deutschland, und auch bei den jungen Menschen immer beliebter. Die Lungen werden besser mit Sauerstoff versorgt, das Herz schlägt schneller, weiter
BILDUNG / Schulen informieren

Was bringt neuer Bildungsplan?

Unter dem Titel "Bildung: Reform im Dialog mit schulischen und außerschulischen Partnern" wollen Gmünder Schulen aller Schularten präsentieren, was sich durch den Bildungsplan '04 ändert. weiter
BORDELL / Schorndorf diskutiert über den richtigen Standort für ein Freudenhaus

Wohin mit käuflichem Sex?

Wo ist der richtige Standort für ein Bordell? Diese Frage erhitzt derzeit die Gemüter in Schorndorf. Nachdem die Stadt ein solches Etablissement nicht generell ablehnen darf, ist nun die Vermietung eines städtischen Gebäudes im Gespräch. weiter
  • 156 Leser

Zwischen Freiheit und Nadelstreifenanzug

Der brandaktuelle Klassiker "Tango" von Slawomir Mrozekin, gespielt vom Schwäbischen Tournee Theater, erobert am 18. Februar um 20 Uhr das Kulturhaus Schwanen in Waiblingen. Die Inszenierung in schwäbischer Mundart besticht mit witzig-grotesker Wucht und Glaubwürdigkeit. Artur, Spross einer Künstlerfamilie, leidet unter dem freizügigen und programmatisch weiter
  • 153 Leser

Regionalsport (17)

VON ALEXANDER HAAG
Die Schneemengen auf den Sportplätzen lassen keine andere Wahl: Nachdem bereits vorgestern das Regionalliga-Spiel des VfR Aalen bei den SF Siegen abgesagt wurde, bestätigte Kreisliga-A-Staffelleiter Gisbert Strauch gestern das, was ohnehin jeder erwartete: "Die Nachholspiele FC Schechingen gegen SV Hussenhofen und TSV Großdeinbach gegen TV Herlikofen weiter
FUSSBALLREGELQUIZ
Dritte und letzte Auswechslung: Der Auswechselspieler meldet sich in einer Spielunterbrechung ordnungsgemäß an, der Schiedsrichter winkt ihn auf Feld. Kurz bevor er den Schiedsrichter erreicht, tritt der Spieler in ein Loch im Rasen und verletzt sich schwer. Was passiert? Mit dem Auftaktspiel in Siegen hat's des Schnees wegen nicht geklappt. Vielleicht weiter
HANDBALL / Männer - SG Bettringen ist bei Bezirksliga-Spitzenreiter Treffelhausen nur Außenseiter

Alfdorf empfängt Schlusslicht

Zwei Punkte fest im Visier haben die Handballer des TSV Alfdorf, die am Sonntag den SC Korb empfangen. In der Bezirksklasse trifft Lorch auf Schlusslicht MTV Stuttgart, Wißgoldingen empfängt Heiningen III und Bargau muss gegen Aalen/Wasseralfingen ran. weiter
AUSZEICHNUNG / DSB-Gütesiegel "Sport pro Gesundheit" für Gesundheitssport

Gutschein für Geräte

Den Sportvereinen vom Sport-Spaß Rosenstein, TSV Böbingen, TV Heuchlingen, SV Lautern und TV Mögglingen, wurde das Qualitätssiegel für Gesundheitssport "Sport pro Gesundheit 2005/2006" vom DSB verliehen. weiter
RADBALL / Bezirksliga

Heimspieltag

Am morgigen Samstagabend wird ab 18 Uhr in der Turnhalle des Parler Gymnasiums der achte Spieltag der Radball-Bezirksliga ausgetragen. Am Start sind neben den gastgebenden Mannschaften Normannia Gmünd 1 (Martin Adolf / Stephan Friedrich) und Normannia Gmünd 2 (Florian Dangelmaier / Andreas Feiler) die Teams aus Gerlingen, Reichenbach, Scharnhausen und weiter
LEICHTATHLETIK / Bezirksmeisterschaften der Schüler C

Kampf um 20 Titel

163 Teilnehmer aus 18 Vereinen werden zu den Hallenbezirksmeisterschaften der Schüler C am Samstag von 10 bis 16 Uhr im Untergeschoss der Gmünder Sporthalle erwartet. weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Hallenmeisterschaften in Sindelfingen

Medaille für Schulte?

Zum zwölften Mal werden am Samstag und Sonntag die Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften im Sindelfinger Glaspalast ausgetragen. weiter
FUSSBALL / Theoretische Schulung in Bargau

Neues für Trainer

Bei der theoretischen Trainerschulung in Bargau, bei der nur 14 Teilnehmer der Gmünder Vereine vertreten waren, stand das ballorientierte Spiel im Mittelpunkt. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga

Nur kein Leichtsinn

Beim Auswärtsspiel in Weilheim gilt es für die Tischtennis-Damen der SG Bettringen, ihre Chancen auf Platz zwei der Landesliga-Endtabelle zu wahren. weiter
HANDBALL / Landesliga Frauen - Für Bargau zählt gegen Lorch nur ein Sieg

Spannung vor dem Derby

Zum Derby der Handballdamen in der Landesliga kommt es am Sonntag zwischen dem TV Bargau und dem TSV Lorch. Für Bargau als Tabellenzweiten zählt nur ein Sieg, für die Lorcher Gäste gilt es hingegen, das Nellingen-Debakel aus der Vorwoche zu bewältigen. weiter
KUNSTTURNEN / TV Bargau strebt nach Aufstieg eine stabile Saison an

Standortbestimmung zum Saisonstart

Am Sonntag starten die Kunstturner des TV Bargau gegen den TSV Geislingen in die neue Saison. Beginn in der Scheuelberghalle ist um 15 Uhr. weiter
FAUSTBALL / Senioren

Süddeutsche Ü40-Elite

Die Faustballer des TV Heuchlingen errangen bei den süddeutschen Meisterschaften der Ü 40 in Neuhaus am Rennsteig / Thüringen den siebten Platz. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Verdienter SGB-Sieg

Trotz einer wenig berauschenden Vorstellung konnten Bettringens Handballdamen in der Bezirksliga den TV Jahn Göppingen mit 22:15 bezwingen. weiter
HANDBALL / Frauen

Waldhausen siegessicher

Eine weitere Bewährungsprobe steht Waldhausens Handballerinnen bevor, die am Sonntag den TV Stetten II zu Gast haben. In der Bezirksklasse rüstet sich Alfdorf für das Heimspiel gegen Welzheim, und in der Kreisliga will Wißgoldingen beim SB Heidenheimer punkten. weiter
SCHACH / 2. Bundesliga - Gegen Handschuhsheim zeigt Sgem. Schwäbisch Gmünd schlechtestes Saisonspiel

Zu wagemutig und ohne Geduld

In der 2. Schach-Bundesliga musste die Schachgemeinschaft Gmünd gegen Mitabstiegskandidat Handschuhsheim eine hohe 2:6-Niederlage einstecken. weiter

Überregional (126)

DNA-ANALYSEN / Datenschutzbeauftragter warnt

'Selbstbestimmung in Gefahr'

Der Landesdatenschutzbeauftragte Peter Zimmermann wendet sich gegen das Gleichsetzen von DNA-Analyse und Fingerabdruck: 'Die DNA-Analyse greift wesentlich tiefer in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ein als der bloße Fingerabdruck', sagte er. Deshalb sei für die Analyse eine Tat von erheblicher Bedeutung und eine fundierte Prognose weiterer weiter
  • 292 Leser
STATISTIK / Zahl der Verkehrstoten geht zurück

698 Menschen umgekommen

Polizei meldet mehr Autobahn-Unfälle
Der Verkehr nimmt zu, die Zahl der Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang nimmt aber ab: Moderne Technik im Auto bietet Insassen heute viel mehr Schutz als früher. weiter
  • 310 Leser
BIATHLON / Trotz Erkältung wird Wilhelm Spitzenreiterin

Als Dampflok in Gelb

Kati Wilhelm konnte sich erstmals das Gelbe Trikot der Weltcup-Führenden überstreifen. Ansonsten liefen die deutschen Biathletinnen in Pokljuka nicht vorn mit. weiter
  • 349 Leser
ABRECHNUNGSBETRUG

Arzt muss sitzen

Wegen dreisten Abrechnungsbetrugs hat das Amtsgericht München einen Arzt zu dreieinhalb Jahren Haft verdonnert. Der Chirurg hatte den Krankenkassen mehr als 1400 Hämorrhoiden-Operationen in Rechnung gestellt, die er nie ausgeführt hatte. Die Kassen zahlten ihm dafür 445 000 Euro. Der 54-Jährige hatte gestanden, seine Zulassung ist er los. AP weiter
  • 386 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL UEFA-POKAL, 3. Runde, Hinspiele Alemannia Aachen - AZ Alkmaar 0:0 Aachen: Straub - Brinkmann, Klitzpera, Stehle, Noll - Plaßhenrich (62. Paulus), Rolfes - Pinto - Michalke (76. Reghecampf), Meijer, Gomez (76. Schlaudraff). - Zuschauer in Köln: 38 038. FC Parma - VfB Stuttgart 0:0 VfB: Hildebrand - Meira, Babbel, Zivkovic - Stranzl, Meißner, weiter
  • 410 Leser
TIERE / Ranger in Südafrika schwer verletzt

Aus Krokodil-Maul gerettet

Ein heldenhafter Wildpark-Ranger hat einem Kollegen bei einer Krokodil-Attacke in Südafrika in der sprichwörtlich letzten Sekunde das Leben gerettet. Auf der Suche nach Wilderern hatten beide Wildhüter im Nationalpark Umfolozi ein Gewässer durchqueren müssen, berichtete gestern eine Vertreterin der zuständigen Behörden in der Provinz KwaZulu-Natal. weiter
  • 322 Leser
VW

Auswirkung auf Mitarbeiter

Das laufende Sparprogramm beim Autobauer Volkswagen wird auch Auswirkungen auf das Personal haben. 'Es ist klar, dass die angestoßenen Veränderungen in unseren Strukturen und Prozessen nicht ohne personelle Auswirkungen bleiben werden', sagte Konzernchef Bernd Pischetsrieder auf einer Personalversammlung im Stammwerk Wolfsburg. Er bekräftigte, dass weiter
  • 453 Leser
EU / Finanzminister ringen um Reform der Regeln zum Schutz des Euro

Berlin rüttelt am Stabilitätspakt

Juncker sträubt sich: Werden uns nicht lächerlich machen - Eichel zuversichtlich
Bisher ohne Einigung ringen die EU-Finanzminister um eine Reform des Euro-Stabilitätspakts. Berlin will weitreichende Ausnahmeregelungen durchsetzen. weiter
  • 359 Leser
KASSENÄRZTE / Funktionäre verteidigen ihre stattlichen Gehälter

Bezüge im Land sehr hoch

Baden-Württemberg leistet sich den größten Vorstand
Die Kassenärztliche Vereinigung sehen sich wegen ihrer Vorstandsgehälter zu Unrecht in der Kritik. Sie vergleichen sich mit mittelständischen Unternehmen, die eher mehr zahlen. Baden-Württemberg leistet sich den mit Abstand teuersten Vorstand in ganz Deutschland. weiter
  • 332 Leser
FUSSBALL

Borussia vor der Pleite

Der Traditionsverein Borussia Dortmund steht kurz vor der Pleite. Der einzige börsennotierte Fußball-Bundesligist kann nach den Worten von Manager Michael Meier wirtschaftlich nur noch überleben, wenn sämtliche Finanzgläubiger innerhalb der nächsten drei Wochen einem Sanierungsplan zustimmen. Wenn das Konzept nicht umgesetzt werde, sei die Zahlungsunfähigkeit weiter
  • 348 Leser

Buchtipp

Werkausgabe Zum 25. Todestag von Alfred Andersch hat der Diogenes Verlag Zürich erstmals eine kommentierte Werkausgabe mit sämtlichen Büchern des Schriftstellers vorgelegt. Die zehn Bände umfassen neben Romanen, Essays und Erzählungen auch Texte, die zum Teil aus Anderschs Nachlass stammen und erstmals veröffentlicht wurden. Herausgeber ist der Mainzer weiter
  • 351 Leser
ATOMKRAFTWERK / Sicherheitsmängel in Philippsburg?

Bund verlangt neuen Bericht

Wie steht es um die Sicherheit im Philippsburger Kernkraftwerk? Internationale Fachleute sind zufrieden, das Bundesumweltministerium sieht aber Versäumnisse. weiter
  • 335 Leser
BERLINALE / Zu Gast in Berlins 'Hollywood-Kantine

Champagnerkraut mit Promis

Was haben Goldie Hawn und Gerhard Schröder gemeinsam? Beide speisen im Berliner Lokal 'Borchardt'. Während der Berlinale ist hier der Promifaktor hoch. weiter
  • 393 Leser

Das Stichwort: Untersuchungsausschuss

Der Visa-Untersuchungsausschuss ist der 35. Untersuchungsausschuss seit Bestehen der Bundesrepublik. Ein solcher Ausschuss ist ein parlamentarisches Gremium auf Bundes- oder Länderebene, das 'besondere Sachverhalte von öffentlichem Interesse', sprich vermutete oder tatsächliche Missstände oder Affären, aufklären soll. Meist bedient sich die Opposition weiter
  • 305 Leser
THEATER / Castorf und die Indianer: 'Der Marterpfahl

Deutsche Rothäute

'Deutscher sein, heißt Indianer sein', so hat das Heiner Müller herausgefunden. Davon handelt mit viel Musik und Tanz der jüngste, bunte Berliner Castorf-Abend. weiter
  • 342 Leser
NORDISCHE KOMBINATION / Das Favoriten-Duo Manninen/Ackermann wackelt

Die Weltmeisterschaft als Zitterpartie für zwei Giganten

Hannu Manninen gegen Ronny Ackermann: Dieses Duell hat die Saison in der Nordischen Kombination beherrscht. Vor dem Einzelwettkampf bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft am heutigen Freitag (11/15 Uhr) in Oberstdorf aber schwächeln die beiden Giganten. weiter
  • 361 Leser
NORDISCHE KOMBINATION / Das Favoriten-Duo Manninen/Ackermann wackelt

Die Weltmeisterschaft als Zitterpartie für zwei Giganten

Hannu Manninen gegen Ronny Ackermann: Dieses Duell hat die Saison in der Nordischen Kombination beherrscht. Vor dem Einzelwettkampf bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft am heutigen Freitag (11/15 Uhr) in Oberstdorf aber schwächeln die beiden Giganten. weiter
  • 340 Leser
WETTBEWERB

Dorf mit Zukunft

Das Agrarministerium sucht das Dorf mit Zukunft. Gemeinden mit bis zu 3000 Einwohnern sind aufgerufen, am Landeswettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden' teilzunehmen. Im Vordergrund steht die ganzheitliche Entwicklung; dazu zählen Naturschutz sowie kultureller, sozialer und wirtschaftlicher Einsatz der Bürger. lsw weiter
  • 368 Leser
OBERLIGA

Dreimal abgesagt

Kein Glück hat der Teminplaner der Fußball-Oberliga mit der Begegnung FC 08 Villingen - FV Lauda. Zweimal ist diese Begegnung bereits ausgefallen, und auch im dritten Anlauf klappt es nicht. Zu viel Schnee im Schwarzwald verhindern die Begegnung am Samstag. In einer Woche soll die Rückrunde mit acht Begegnungen fortgesetzt werden. eb weiter
  • 385 Leser
LUFTFAHRT / Flugticketabgabe denkbar

Eichel will Kerosinsteuer

Bundesfinanzminister Hans Eichel hat sich für die Einführung einer Kerosinsteuer in der EU ausgesprochen. Mit der Abgabe auf Flugbenzin sollten entwicklungspolitische Aufgaben finanziert werden, sagte er. Dabei könne es beispielsweise um Impfprogramme in der Dritten Welt gehen. Dazu fehlten die Finanzierungsinstrumente. 'Gegebenenfalls ist auch an eine weiter
  • 506 Leser
FUSSBALL

Eine Eskapade zuviel

Razundara Tjikuzu muss bei Fußball-Bundesligist Hansa Rostock endgültig die Koffer packen. Der Vertrag des 25-Jährigen wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst, nachdem es wiederholt zu Verfehlungen gekommen ist. Am Mittwoch beispielsweise kam der Abwehrspieler nach übermäßigem Alkoholkonsum nicht zum Training - und das unentschuldigt. sid weiter
  • 424 Leser

Einsatz im Bärensee. ...

...Im eiskalten Wasser des Stuttgarter Bärensees haben gestern Taucher der Wasserschutzpolizei geübt. Die sechs Polizisten der Stuttgarter Tauchstaffel müssen zu allen Jahreszeiten ins Wasser. Sie kommen nach Unfällen zum Einsatz oder wenn Tatwaffen in einem Gewässer gesucht werden müssen. weiter
  • 441 Leser

Einsatz im Bärensee. ...

...Im eiskalten Wasser des Stuttgarter Bärensees haben gestern Taucher der Wasserschutzpolizei geübt. Die sechs Polizisten der Stuttgarter Tauchstaffel müssen zu allen Jahreszeiten ins Wasser. Sie kommen nach Unfällen zum Einsatz oder wenn Tatwaffen in einem Gewässer gesucht werden müssen. weiter
  • 442 Leser
RECHTSEXTREME / Bundestag beginnt Beratung über verschärftes Versammlungsrecht

Entscheidung soll bereits nächste Woche fallen

Der Bundestag beschäftigt sich heute in erster Lesung mit dem von SPD und Grünen vorgelegten Gesetzesentwurf zur Verschärfung des Versammlungsrechts. 'Das Gesetz wird geeignet sein, rechtsextreme Versammlungen besser zu verbieten, aus denen heraus die Würde der Opfer des Nationalsozialismus angegriffen wird', sagte der Parlamentarische Geschäftsführer weiter
  • 280 Leser
MAN

Es läuft wieder rund

Der weltweit zweitgrößte Druckmaschinenhersteller MAN Roland steckt dank Großaufträgen und eines harten Sparprogramms nicht mehr so tief in den roten Zahlen. 2004 fielen noch Verluste vor Steuern in Höhe von 8 Mio. EUR an, teilte der MAN-Konzern mit. Im Vorjahr gab es noch ein Minus von 37 Mio. EUR. Für 2005 erwartet MAN Roland 'insgesamt ein positives weiter
  • 458 Leser
TELEFONAKTION / Was tun, wenn der Nachwuchs zu viel auf die Waage bringt?

Essen ist kein Ersatz für Zuwendung

Vier Experten beantworten Fragen - Bewegung ist wichtig
Viele Eltern machen sich Sorgen um ihre übergewichtigen Kinder. Das hat sich in unserer Telefonaktion gezeigt. Prof. Martin Wabitsch, Dr. Christian Denzer, Dr. Helmut Weyhreter und Sigrid Räkel-Rehner von der Ulmer Uniklinik für Kinder- und Jugendmedizin informierten. weiter
  • 436 Leser
UMWELT / Niederländer protestieren gegen Wiedereinleiten von ausgebaggertem Giftschlamm

Experte: Umpumpen im Rhein verträglicher als Fahrt zur Deponie

Der Leiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes Freiburg, Jörg Huber, hat das Umlagern von verseuchtem Rheinschlamm bei Iffezheim (Kreis Rastatt) verteidigt. Das Wegbaggern der Sedimente am Iffezheimer Wehr und das Wiedereinleiten in vier Kilometern Entfernung sei die umweltverträglichste Lösung, sagte Huber gestern. 'Würden wir die insgesamt 300 000 Kubikmeter weiter
  • 393 Leser
EURO

Fast keine Bewegung

Der Euro-Referenzkurs hat sich gestern fast nicht verändert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,3041 (Vortag 1,3040) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7668 (0,7669) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6912 (0,69135) britische Pfund, 137,80 (137,00) japanische Yen und 1,5485 (1,5469) Schweizer Franken weiter
  • 449 Leser
VERKEHR

Filmreifer Unfall

Ein 73-Jähriger hat gestern in Heilbronn beim Fahrstreifenwechsel einen stehenden Autotransporter übersehen. Der Mann fuhr mit seinem Nissan über die Rampe bis ganz nach oben. Dort angekommen, kippte sein Pkw auf die Straße, wobei der Fahrer nur leichte Blessuren erlitt. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf mehr als 20 000 Euro. hgf weiter
  • 391 Leser
ADIDAS-SALOMON / Neue Kreditlinie

Finanzstruktur verbessert

Europas größter Sportartikelkonzern Adidas-Salomon hat zur Verbesserung seiner Finanzstruktur eine Kreditlinie in Höhe von 800 Mio. EUR unterzeichnet. Sie diene als Ersatz für die mittelfristigen Kreditlinien, die der Konzern im Sommer 2004 gekündigt hatte, teilte das Unternehmen mit. Sie läuft den Angaben zufolge im Februar 2010 aus und beinhaltet weiter
  • 486 Leser
HANDBALL / Auslosung zum Final Four: Göppingen gegen Kiel

Frisch Auf liebäugelt mit Europapokal-Spielen

Schwere Aufgabe für Frisch Auf Göppingen beim Final Four um den deutschen Handballpokal am Wochenende vom 16. und 17. April in Hamburg: Nach der Auslosung trifft im ersten Halbfinale am Samstag (14 Uhr) der Titelverteidiger und deutsche Meister SG Flensburg/Handewitt auf die HSG Nordhorn, im zweiten Semifinale (16 Uhr ) stehen sich Rekordmeister THW weiter
  • 357 Leser
FESTSPIELE / Das Motto der ersten Konold-Saison heißt 'Beethoven, Schiller und die Französische Revolution

Geschichtsträchtiger Kultursommer

Chefdirigent Michael Hofstetter setzt in Ludwigsburg jetzt auf historische Aufführungspraxis
'Wir können alles. Außer Schwäbisch', dreht Wulf Konold (58), der neue Leiter der Ludwigsburger Schlossfestspiele, den Werbespruch des Landes um. Michael Hofstetter, der neue Chefdirigent, spricht übrigens bayerisch. Das Programm der ersten Saison klingt interessant. weiter
  • 389 Leser
MERCK

Gewinn verdreifacht

Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hat 2004 seinen Gewinn mehr als verdreifacht und 'das erfolgreichste Jahr seiner 336-jährigen Unternehmensgeschichte' abgeschlossen. Bei einem Umsatz von 5,3 Mrd. EUR kletterte der Überschuss auf rund 672 (Vorjahr: 218) Mio. EUR. Für 2005 erwartet Merck ein ähnlich gutes Ergebnis. dpa weiter
  • 514 Leser
FUSSBALL / Zweitligist Aachen Remis gegen Alkmaar

Großer Kampf unbelohnt

38 038 Zuschauer in Köln sorgen für Vereinsrekord
Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen darf weiter vom Einzug ins Achtelfinale des Uefa-Cups und einem möglichen Duell mit Schalke 04 träumen. weiter
  • 341 Leser

Heute in Oberstdorf

·Nordische Kombination, Einzelwettbewerb: 11 Uhr (Springen von der Normalschanze), 15 Uhr (15-km-Langlauf/jeweils live in der ARD und bei Eurosport) Titelverteidiger: Ronny Ackermann (Dermbach) Olympiasieger 2002: Samppa Lajunen (Finnland) Favoriten: Ackermann, Hannu Manninen (Finnland), Felix Gottwald (Österreich), Todd Lodwick (USA), Björn Kircheisen weiter
  • 391 Leser

Heute in Oberstdorf

·Nordische Kombination, Einzelwettbewerb: 11 Uhr (Springen von der Normalschanze), 15 Uhr (15-km-Langlauf/jeweils live in der ARD und bei Eurosport) Titelverteidiger: Ronny Ackermann (Dermbach) Olympiasieger 2002: Samppa Lajunen (Finnland) Favoriten: Ackermann, Hannu Manninen (Finnland), Felix Gottwald (Österreich), Todd Lodwick (USA), Björn Kircheisen weiter
  • 322 Leser

Hintergrund: Was die Spende ausschließt

Der Konsum von Drogen wird nicht als generelles Risiko für Organspenden angesehen. 'Wenn man solche Fälle als Risikofälle nehmen würde, dann dürften wir kein einziges Organ aus Holland holen, weil es Marihuana dort bekanntlich an jeder Straßenecke gibt', sagt der Vorstand der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO), Prof. Günter Kirste. Die Organspenderin, weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL / Borussia Dortmund droht das Aus

In der Hand der Gläubiger

Mehr als drei Viertel des Kapitals aufgezehrt
Dem einzigen börsennotierten Fußball-Bundesligaclub Borussia Dortmund droht das Aus. Nach monatelanger Verschleierungstaktik hat der einstige Branchenriese einen Einblick in seine desaströsen Bilanzen gewährt. Demnach hat sich die Krise dramatisch zugespitzt. weiter
  • 364 Leser

INTERVIEW: Beruhigende Massage

Präsident Bush ist außenpolitisch in Not, sagt Jakob Köllhofer vom Deutsch-Amerikanischen Institut Heidelberg. Deshalb will er Deutschland einbinden. weiter
  • 364 Leser
HÄUSERZERSTÖRUNG

Israel lenkt ein

Israel hat die Zerstörung von Häusern palästinensischer Extremisten in den besetzten Gebieten ausgesetzt. Das teilte das Verteidigungsministerium mit. Die Häuserzerstörung war oft auf heftige Kritik gestoßen, da sie Menschenrechtlern zufolge einer Sippenhaft gleich kam. Israel ging mit dieser Methode gegen Familien von Selbstmordattentätern vor. AP weiter
  • 295 Leser
LOTTO

Jackpot geleert

Der Jackpot im Lotto '6 aus 49' ist am Mittwoch geknackt worden. Der Gewinn von etwa 9,8 Millionen Euro geht nach Sachsen, meldet Lotto Brandenburg. Der Systemschein für 160,50 Euro wurde am Dienstagmorgen anonym abgegeben. Damit ist laut Lotto-GmbH noch nicht klar, ob es sich um einen Einzelspieler oder eine Tippgemeinschaft handelt. dpa weiter
  • 382 Leser

Kassenärztliche Vereinigung

Jeder niedergelassene Mediziner, der Patienten der gesetzlichen Krankenkassen behandeln will, muss Mitglied einer Kassenärztlichen Vereinigung (KV) sein. In jedem Bundesland gibt es eine KV, in Nordrhein-Westfalen zwei. Die Hauptaufgabe dieser Selbstverwaltung ist die Verteilung der Kassen-Gelder auf die Ärzte. Außerdem müssen die KVen den Sicherstellungsauftrag weiter
  • 300 Leser
AKTIENMARKT

Kaum Anregungen

Der Aktienmarkt schloss gestern beinahe unverändert. Bei geringen Umsätzen konnten nur wenige Werte größere Kursgewinne erzielen. Da auch am Nachmittag aus den USA keine Anregungen kamen, veränderte sich der Leitindex Dax nur wenig. Von einer Empfehlung der UBS profitierten die Papiere der Deutsche Börse, die in der Spitze bis 51,90 EUR stiegen. Dies weiter
  • 496 Leser
BEZIEHUNGEN / Das Misstrauen zwischen Deutschland und Amerika sitzt tief

Kein Frühlingserwachen in Sicht

Freundliche Gesten können über Meinungsunterschiede nicht hinwegtäuschen
Vor dem Besuch des US-Präsidenten George Bush in Mainz sind die Hoffnungen auf eine nachhaltige Besserung der transatlantischen Beziehungen eher gedämpft. Für ein dauerhaft ungetrübtes Verhältnis gibt es zu viele Vorbehalte gegen Positionen der jeweils anderen Seite. weiter
  • 342 Leser
KONFLIKTE

Klima, Militär und Handel

In einigen wichtigen Punkten der Politik ist die Kluft zwischen Europäern und Ameriekanern nach dem Amtsantritt von US-Präsident George Bush im Januar 2001 größer geworden. Hier einige Beispiele: Iran: Weil Bush im Januar 2005 einen Militärschlag gegen iranische Atomanlagen nicht ausgeschlossen hat, sind die Europäer alarmiert. Die EU will das Land weiter
  • 293 Leser
STABILITÄTSPAKT

KOMMENTAR: Durchschaubare Taktik

WILHELM HÖLKEMEIER Hans Eichel dürfte Mühe gehabt haben, den gebotenen Ernst zu wahren, als er vortrug, was sein Kanzler sich da wünscht in Sachen Stabilitätspakt. Die Kosten der Einheit, die Bildungs- und Forschungsausgaben und den deutschen EU-Beitrag will Schröder ausklammern bei der Prüfung, ob die deutsche Staatsverschuldung den Maastricht-Kriterien weiter
  • 308 Leser

KOMMENTAR: Klarheit schaffen

REINER RUF Gut und gerne zehn Jahre sind ins Land gegangen, seit der vormalige Wissenschaftsminister Klaus von Trotha von Studiengebühren redete. An diesem langen Zeitraum gemessen, fallen die bisher bekannten Pläne seines Nachfolgers Peter Frankenberg vor allem dadurch auf, dass sie viele Fragen offen lassen. Der Minister weiß zwar schon, dass sein weiter
  • 316 Leser
BIO-LEBENSMITTEL

KOMMENTAR: Nachhaltiger Boom

NIKO FRANK Na also, das läuft doch gut. Die Bio-Lebensmittelbranche legt Jahr für Jahr satte Zuwächse hin. In den vergangenen zwölf Monaten waren es 10 Prozent. Damit bilden die Hersteller von ökologischen Nahrungsmitteln eine der wenigen wirklich nachhaltig boomenden Branchen in der Bundesrepublik. So erfreulich dies für diese Unternehmen und ihre weiter
  • 488 Leser
BORUSSIA DORTMUND

KOMMENTAR: Vernunft im Abseits

SIEGFRIED BAUER Der deutsche Fußball kommt nicht zur Ruhe. Dabei ist nicht wirklich überraschend, was der Vorstand von Borussia Dortmund endlich offenbarte. In den vergangenen Monaten hat er mit vielerlei Tricks das Ausmaß des Niedergangs zu verschleiern versucht und sich dabei immer mehr in seiner eigenen, selbst zurecht gezimmerten Wirklichkeit verheddert. weiter
  • 261 Leser
schalke 04

Kopfweh und Wut im Bauch

Der Held des Abends war stinksauer. 'Wenn wir in der Champions League spielen wollen, müssen wir uns deutlich steigern. Da sind ganz andere Mannschaften dabei', schimpfte der überragende Torhüter Frank Rost nach dem 1:1 (1:0) von Schalke 04 im Drittrunden-Hinspiel des Uefa-Cups beim ukrainischen Pokalsieger Schachtjor Donezk. Mit tollkühnen Paraden weiter
  • 329 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Iglu stürzt ein: Bub verschüttet Ein 13 Jahre alter Bub ist am Mittwochabend in Reutlingen von den Schneemassen eines einstürzenden Iglus verschüttet worden, das er selber gebaut hatte. Er konnte sich nicht aus eigener Kraft befreien. Sein Vater jedoch hatte das Unglück beobachtet und rettete das Kind, das vorsorglich in eine Klinik kam. Trucker 60 weiter
  • 324 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Iglu stürzt ein: Bub verschüttet Ein 13 Jahre alter Bub ist am Mittwochabend in Reutlingen von den Schneemassen eines einstürzenden Iglus verschüttet worden, das er selber gebaut hatte. Er konnte sich nicht aus eigener Kraft befreien. Sein Vater jedoch hatte das Unglück beobachtet und rettete das Kind, das vorsorglich in eine Klinik kam. Trucker 60 weiter
  • 324 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Aussteller in Hannover Die Hannover Messe hat ihren Ausstellerschwund gestoppt. Zur Industrieschau im April (11. bis 15.) haben sich rund 6000 Unternehmen angemeldet. Im vergangenen Jahr waren es nur etwa 5000 gewesen. Das neue Konzept mit der stärkeren Ausrichtung auf das Thema Automation sei gut angekommen, heißt es. Spielkonsolen zurückgerufen weiter
  • 496 Leser
REGIONALLIGA / Winter stört Wiederbeginn

Kühner Kickers-Traum

Die drohende Insolvenz des SC Feucht ist das beherrschende Thema in der Fußball-Regionalliga vor dem heutigen Start nach der Winterpause. Die Franken aus Feucht sind auch für die fünf baden-württembergischen Klubs im Abstiegskampf ein Zünglein an der Waage. weiter
  • 391 Leser
LEICA

Lage immer kritischer

Die finanzielle Lage des Kameraherstellers Leica wird immer prekärer. Im März werde bei der Leica Camera AG ein Verlust von mehr als 10,15 Mio. EUR - der Hälfte des Grundkapitals - erwartet. Der Kamerahersteller brauche dringend frisches Kapital. Details zu den geplanten Kapitalmaßnahmen sollen erst Ende Mai bekannt gegeben werden. dpa weiter
  • 508 Leser
FINANZEN / Verkauf von Grundstücken und Gebäuden soll Neuverschuldung verringern

Land steigt ins Immobiliengeschäft ein

Um die Schulden nicht völlig aus dem Ruder laufen zu lassen, trennt sich das Land von Flächen und Immobilien - womöglich in größerem Umfang als bisher bekannt. weiter
  • 332 Leser
KULTURPOLITIK / Bundeskompetenz auch bei Stiftung Baukultur bestritten

Land weist Bund in die Schranken

Der Bund maßt sich Kulturkompetenzen an, die er nicht hat, kritisiert Ministerpräsident Erwin Teufel. Im Bundesrat und vor Gericht wird deshalb Flagge gezeigt. weiter
  • 382 Leser
DÖRING

Landtag hebt Immunität auf

Der baden-württembergische Landtag hat am Donnerstagabend die Immunität des früheren Wirtschaftsminister Walter Döring aufgehoben. Dies teilte ein Landtagssprecher in Stuttgart mit. Die Entscheidung sei einstimmig gefallen, sagte er. Damit kann die Staatsanwaltschaft das Ermittlungsverfahren gegen den FDP-Politiker abschließen. In der Umfrage-Affäre weiter
  • 365 Leser
KULTUSMINISTERIUM

Landtag stimmt Doppeletat zu

Nach heftigem Streit über die Einführung von Ganztagesangeboten an den Schulen hat der Landtag gestern in zweiter Lesung dem Etat 2005/06 des Kultusministeriums zugestimmt. Ministerin Annette Schavan (CDU) kündigte für Juni einen Orientierungsplan für die frühkindliche Bildung an. Außerdem werde das Land noch 2005 mit einer breitangelegten Sprachförderung weiter
  • 316 Leser
TAKKT

Leichtes Umsatzplus

Der international tätige Versandhändler für Büro-, Betriebs- und Lagerausstattung, Takkt AG (Stuttgart), hat im Geschäftsjahr 2004 den Umsatz um 1,9 Prozent auf 727,6 Mio. EUR gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern stieg um 26,8 Prozent auf 51,5 Mio. EUR. Der Konzern beschäftigt 1900 Mitarbeiter und hat weltweit über 2,6 Mio. Kunden. dpa weiter
  • 523 Leser
IRAN

LEITARTIKEL: Bombig

DETLEV AHLERS Die nahöstliche Gemengelage wird im wahrsten Sinne des Wortes angereichert durch den Atomstreit mit dem Iran. Der wiederum frischt seine Beziehungen zu Syrien auf, das dreifach Anlass zur Beunruhigung hat: durch die palästinensisch-israelische Annäherung, die nicht einzuschätzenden Veränderungen im Irak und das Attentat auf Rafik Hariri weiter
  • 360 Leser

Leute im Blick

Jennifer Lopez US-Popdiva Jennifer Lopez (35) hat eine Reise nach London und andere Promotionstermine abgesagt und damit Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft genährt. Allerdings will die Latina-Schönheit morgen in der ZDF-Sendung 'Wetten, dass . . ?' auftreten, teilte ihr Management gestern mit. 'Gottschalk hat also Gelegenheit, die Künstlerin weiter
  • 349 Leser
DIRIGENTEN

Marcello Viotti gestorben

Die Musikwelt trauert um Marcello Viotti. Der Schweizer starb 50-jährig an den Folgen eines Schlaganfalls. Viotti war seit 1998 Chefdirigent des Münchner Rundfunkorchesters, das nach einem Sparbeschluss des Bayerischen Rundfunks (BR) vor der Auflösung steht. Aus Protest hatte Viotti sein Amt niedergelegt. Jetzt gehört auch BR-Intendant Thomas Gruber weiter
  • 265 Leser
TANKSTELLEN

Marken unter Druck

Der Höhenflug der Kraftstoffpreise treibt immer mehr Autofahrer an die Zapfsäulen von Billig-Tankstellen. Verlierer des verschärften Wettbewerbs sind die großen Markengesellschaften. Auch die Bochumer Aral AG habe als Marktführer im deutschen Tankstellengeschäft im vergangenen Jahr einen Verlust ihres Marktanteils um rund 1 Prozentpunkt auf 23 Prozent weiter
  • 446 Leser

Medaillen

LANGLAUF, MÄNNER, 15 km (Freistil) ·GOLD:Pietro Piller Cottrer (Italien) 34:49,7 Min. ·SILBER:Fulvio Valbusa (Italien) 11,2 Sek. zurück ·BRONZE:Tore Ruud Hofstad (Norwegen) 14,2 Sek. zurück 4. Berger (Norwegen) 16,9, 5. Bauer (Tschechien) 18,6, 6. Vittoz (Frankreich) 19,0, 7. Teichmann (Lobenstein) 26,5, 8. Filbrich (Frankenhain) 36,1, 9. Kattilakoski weiter
  • 318 Leser

Medaillen

LANGLAUF, MÄNNER, 15 km (Freistil) ·GOLD:Pietro Piller Cottrer (Italien) 34:49,7 Min. ·SILBER:Fulvio Valbusa (Italien) 11,2 Sek. zurück ·BRONZE:Tore Ruud Hofstad (Norwegen) 14,2 Sek. zurück 4. Berger (Norwegen) 16,9, 5. Bauer (Tschechien) 18,6, 6. Vittoz (Frankreich) 19,0, 7. Teichmann (Lobenstein) 26,5, 8. Filbrich (Frankenhain) 36,1, 9. Kattilakoski weiter
  • 317 Leser

Meine TV-woche

Joachim Spiegler, Chefredaktion · Freitags gibt es nur eine 'Muss'-Sendung: Die fabelhafte Talkshow Hermann und Tietjen auf NDR (22 Uhr). Interessante Gäste und deutlich weniger Blabla als anderswo sind garantiert. · Der interessanteste Film am Samstag ist Short Cuts (Bayern, 23.25 Uhr) von Robert Altman, ein Episodenfilm über den Alltag von 22 Menschen weiter
  • 370 Leser
ENTWICKLUNGSLÄNDER / UN hat 2005 zum 'Jahr des Mikrokredits' erklärt

Mit kleinen Krediten Hilfe zur Selbsthilfe

Kleinkredite für Bauern und Handwerker sind nach Ansicht der Vereinten Nationen (UN) ein gutes Mittel, um die Armut in Entwicklungsländern zu bekämpfen. Das Modell hat sich finanziell als Erfolg erwiesen. Daher hat die UN 2005 zum 'Jahr des Mikrokredits' erklärt. weiter
  • 484 Leser
BANKRAUB

Mordanklage gegen Bäcker

Nach dem tödlichen Bankraub von Siegelsbach (Kreis Heilbronn) muss sich der Dorfbäcker von 14. April an wegen Mordes vor dem Landgericht Heilbronn verantworten. Der 47-jährige Angeklagte soll im Oktober 2004 bei einem Überfall eine 66 Jahre alte Frau erschossen haben. Der Mann der Getöteten und ein Bankangestellter wurden lebensgefährlich verletzt. weiter
  • 312 Leser
URTEIL / Firmen müssen Gebühr bezahlen

Mülltonne ist Pflicht

Der Kreis Böblingen kann Gewerbebetrieben eine Mülltonne des zuständigen Entsorgers verordnen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden. weiter
  • 381 Leser
URTEIL / Firmen müssen Gebühr bezahlen

Mülltonne ist Pflicht

Der Kreis Böblingen kann Gewerbebetrieben eine Mülltonne verordnen und Abfallgebühren kassieren. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. weiter
  • 360 Leser
URTEIL / Finanzgericht weist Klage ab

Männerstriptease gilt nicht als Theatervorführung

Veranstalter von Männer-Striptease-Shows kommen nicht in den Genuss einer ermäßigten Umsatzsteuer. Das Finanzgericht Baden-Württemberg hat jetzt eine entsprechende Klage abgewiesen. Die Klägerin hatte argumentiert, die von ihr veranstalteten Shows müssten wie eine Theatervorführung ermäßigt (mit sieben Prozent) besteuert werden. Die Frau organisiert weiter
  • 317 Leser
Wal-Mart

Märkte angekündigt

Der weltgrößte Einzelhandels-Konzern Wal-Mart Stores hat im Geschäftsjahr 2004/2005 (31. Januar) erstmals mehr als 10 Mrd. Dollar verdient. Nach Unternehmensangaben expandierte Wal-Mart besonders kräftig im Ausland. In Deutschland hat das Unternehmen seine Verluste mit den 91 Märkten deutlich verringert und Neueröffnungen angekündigt. dpa weiter
  • 575 Leser
BUNDESGERICHTSHOF / Recht des Vermieters gestärkt

Nachzahlung reicht nicht

Mietern kann unter Umständen auch bei Nachzahlung der rückständigen Miete fristgemäß gekündigt werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. weiter
  • 502 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Anschläge auf die USA geplant? Die Terrororganisation Al-Kaida plant laut US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld neue Anschläge auf die USA. Rumsfeld bezieht sich auf entsprechende Geheimdienstberichte. Es gebe eine 'Reihe von sehr konkreten Erkenntnissen'. Nach Angaben des FBI sind das Verkehrssystem und nukleare Anlagen mögliche Angriffsziele. Der weiter
  • 334 Leser
SKILANGLAUF / Deutsche Frauen weit zurück

Neumannova siegt für Töchterchen Lucia

Ohne Claudia Künzel haben die deutschen Skilangläuferinnen bei der WM über 10 km keine Rolle gespielt. Der Auftakt wurde im Duell der Mütter entschieden. weiter
  • 355 Leser
SKILANGLAUF / Deutsche Frauen weit zurück

Neumannova siegt für Töchterchen Lucia

Ohne Claudia Künzel haben die deutschen Skilangläuferinnen bei der WM über 10 km keine Rolle gespielt. Der Auftakt wurde im Duell der Mütter entschieden. weiter
  • 306 Leser
Bilfinger Berger

Optimistisch für 2005

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger hat das Geschäftsjahr 2004 mit Rekordzahlen bei den Bauleistungen und dem Auftragseingang abgeschlossen. Mehrkosten und hohe Rückstellungen wegen eines Unfalls bei einer Brückenbaustelle in den USA führten jedoch zu einem Gewinneinbruch. Für das Jahr 2005 erwartet das Mannheimer Unternehmen einen weiter
  • 453 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: FC Bayern - Dortmund, Mainz - Bielefeld, Bochum - Freiburg, Hamburger SV - Kaiserslautern, Nürnberg - Leverkusen, Wolfsburg - Rostock, Hannover - Bremen. - Sonntag, 17.30: Mönchengladbach - Schalke, VfB Stuttgart - Hertha BSC. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Cottbus - Essen, Karlsruher SC - Dresden, Trier weiter
  • 399 Leser
fluglotsen-mord

Prozess noch in diesem Jahr

Ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod eines Skyguide-Fluglotsen in der Schweiz hat die Staatsanwaltschaft Zürich Anklage wegen vorsätzlicher Tötung erhoben. Der tatverdächtige 49 Jahre alte Russe habe ein Geständnis abgelegt, teilte die Behörde gestern mit. Ein Gutachter hat den Mann für zurechnungsfähig erklärt. Der Prozess dürfte noch in diesem Jahr beginnen. weiter
  • 328 Leser
PROZESS

Punktsieg für René Weller

Der ehemalige Profi-Boxer René Weller hat vor Gericht einen Punktsieg errungen. Gegen Zahlung einer Geldauflage von 4500 Euro stellte das Amtsgericht Stuttgart gestern ein Verfahren gegen den 51-Jährigen wegen versuchter Nötigung ein. Die Staatsanwaltschaft hatte ihn beschuldigt, im Mai 2004 einem Geschäftspartner am Telefon Prügel angedroht zu haben, weiter
  • 334 Leser
PROZESS

Punktsieg für René Weller

Der ehemalige Profi-Boxer René Weller hat vor Gericht einen Punktsieg errungen. Gegen Zahlung einer Geldauflage von 4500 Euro stellte das Amtsgericht Stuttgart gestern ein Verfahren gegen den 51-Jährigen wegen versuchter Nötigung ein. Die Staatsanwaltschaft hatte ihn beschuldigt, im vergangenen Mai einem Geschäftspartner am Telefon Prügel angedroht weiter
  • 309 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: 9 809 674,90 Euro, 2: 449 799,00 Euro, 3: 28 112,40 Euro, 4: 1971,90 Euro, 5: 125,00 Euro, 6: 35,10 Euro, 7: 19,10 Euro, 8: 9,70 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 646 312,50 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 370 Leser
JUSTIZ

Richter rügt Richter

Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hat sich mit dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg angelegt. Er rief die Richter zu größerer Zurückhaltung auf bei Verfahren, die die deutsche Justiz betreffen. Anlass sind Entscheidungen in Straßburg zu Verfahren, die in Karlsruhe anhängig waren oder sind. AP weiter
  • 367 Leser
JUSTIZ / Thomas Anders scheitert vor Gericht - Streit geht weiter

Rosenkrieg um Modern Talking

Thomas Anders, der Dieter Bohlen auf eine Million Euro Schadenersatz verklagt hat, geht leer aus. Doch der Streit zwischen den Ex-Modern-Talking-Partnern geht weiter. weiter
  • 357 Leser
SKISPRINGEN

Schmitt meldet sich zurück

Martin Schmitt ist mit zwei Trainings-Bestweiten sensationell in die Mitfavoritenrolle für die WM in Oberstdorf geflogen. Nachdem der viermalige Weltmeister schon am Mittag im ersten von zwei Durchgängen mit 100 Metern zur Bestweite geflogen und im zweiten Sprung mit 98 Metern Rang drei belegt hatte, zeigte er am Nachmittag im dritten Durchgang des weiter
  • 289 Leser
SKISPRINGEN

Schmitt meldet sich zurück

Martin Schmitt ist mit zwei Trainings-Bestweiten sensationell in die Mitfavoritenrolle für die WM in Oberstdorf geflogen. Nachdem der viermalige Weltmeister schon am Mittag im ersten von zwei Durchgängen mit 100 Metern zur Bestweite geflogen und im zweiten Sprung mit 98 Metern Rang drei belegt hatte, zeigte er am Nachmittag im dritten Durchgang des weiter
  • 307 Leser
USA

Schmusekurs als Strategie

Die Differenzen über den Irak scheinen vergessen, Berlin und Washington wollen sich gemeinsam der Zukunft zuwenden. Der Besuch des amerikanischen Präsidenten George Bush in Deutschland soll die Annäherung nach einer konfliktreichen Zeit dokumentieren. Doch Experten in Washington sind sich sicher, dass jener viel gepriesenen 'Charmeoffensive' der Bush-Regierung, weiter
  • 332 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Nachricht von existenzbedrohender Finanzlage schockt die BVB-Anhänger

Schwarz-Gelbe Fans sehen schwarz

Vorwürfe an Chef-Etage - Inanspruchnahme des DFL-Solidaritätsfonds kostet Punkte
Die Schwarz-Gelben sehen nur noch schwarz. 'Ganz ehrlich, ich glaube, es geht nicht mehr weiter', sagt ein Anhänger von Borussia Dortmund. Und trifft das Gefühl vieler, die sich nach der Verkündung der 'existenzbedrohenden Finanzsituation' am Trainingsplatz trafen. weiter
  • 352 Leser
VISA-AFFÄRE / Brief des baden-württembergischen Innenministers bringt Außenamtschef unter Druck

Schäuble warnte Fischer früh vor Missständen

Das Außenamt wurde früh über Missstände bei der Visa-Vergabe informiert. Das geht aus der Antwort Joschka Fischers an den Stuttgarter Ex-Innenminister hervor. weiter
  • 325 Leser
Bush-Besuch

Sicherheit hat Priorität

US-Präsident George W. Bush will auf seiner anstehenden Europareise eine gemeinsame transatlantische Strategie gegenüber dem Iran finden. Dies sei 'ein Grund' für seine Reise, sagte er in Washington. Auch der Anti-Terrorkampf wird Gesprächsstoff geben. Dass die nationale Sicherheit Priorität bleibe, stehe außer Frage, sagte Bush. Für manche in Europa weiter
  • 353 Leser

Spurwechsel

Pfanne: Der zurückgetretene Langlauf-Olympiazweite Peter Schlickenrieder bekam zu seinem Geburtstag eine hammergeschmiedete, gusseiserne Pfanne im Allgäu-Haus überreicht. Er hatte gleich eine Idee: 'Damit jage ich die deutschen Langläufer durch die Piste.' HEIRAT: Langläuferin Evi Sachenbacher hat bei der Nordischen Ski-WM schon Gold gewonnen. Sie verriet, weiter
  • 393 Leser

Spurwechsel

Pfanne: Der zurückgetretene Langlauf-Olympiazweite Peter Schlickenrieder bekam zu seinem Geburtstag eine hammergeschmiedete, gusseiserne Pfanne im Allgäu-Haus überreicht. Er hatte gleich eine Idee: 'Damit jage ich die deutschen Langläufer durch die Piste.' HEIRAT: Langläuferin Evi Sachenbacher hat bei der Nordischen Ski-WM schon Gold gewonnen. Sie verriet, weiter
  • 345 Leser
MITTELSTAND

Stau bei Investitionen

Der Mittelstand hält sich angesichts der unsicheren Wirtschaftslage weiterhin mit Investitionen zurück. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DGSV) machte in einer neuen Studie einen 'erheblichen Investitionsstau' bei den rund 3,3 Mio. Mittelständlern aus. Demnach werden nicht einmal 10 Prozent der vergebenen Kredite für neue Geschäftsideen verwendet. weiter
  • 505 Leser
SKI ALPIN / Start der Abfahrt in Garmisch verlegt

Sterreicher dominieren Training

Michael Walchhofer aus Österreich hat im einzigen Training zur alpinen Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen die Bestzeit erzielt. Der Weltmeister von 2003 lag im Ziel auf der wegen des vielen Neuschnees langsamen Kandahar-Strecke in 2:00,30 Minuten vor seinen Landsmännern Andreas Schiffer, Olympiasieger Fritz Strobl, Hermann Maier und Werner Franz. weiter
  • 341 Leser
UEFA-CUP / Der VfB Stuttgart - oder: Erste Allgemeine Verunsicherung

Streicheleinheiten statt Dampfhammer

Auf dem nächtlichen 50-minütigen Rückflug von Parma sinnierte Trainer Matthias Sammer über die Krise des VfB Stuttgart und gab sich kurz nach der Landung um zwei Uhr schon wieder kämpferisch. 'Wenn wir weiter knallhart arbeiten, finden wir zurück zu alter Stärke.' weiter
  • 303 Leser
WM-Tickets

Streit beigelegt

Der DFB wird den Verkauf von Tickets für die Fußball-WM 2006 verbraucherfreundlicher gestalten. Die Rückgabe und der Tausch von Karten werden erleichtert. Ärztliche Atteste und sonstige Begründungen bei Verhinderungen sind nun nicht mehr nötig. Darauf einigte sich die Verbraucherzentrale und der DFB, der eine Tauschbörse einrichten möchte. AP weiter
  • 365 Leser
NEBENEINKÜNFTE

Streit um Offenlegung

Der Umgang mit Nebeneinkünften von Abgeordneten bleibt strittig. Landtagspräsident Straub lehnt eine völlige Offenlegung der Einnahmen ab, die Grünen sind dafür. weiter
  • 552 Leser
UMWELT / Gemeinde wollte Abbau verhindern

Streit um Steinbruch

Der Weinort Bötzingen am Kaiserstuhl muss Probebohrungen für Phonolitabbau zulassen. Das Vulkangestein wird auch zu Mehl für Fangopackungen verarbeitet. weiter
  • 454 Leser

STUTTGARTER SZENE

Maharadscha Stratthaus Reisen bildet. Und Erkenntnisse gewinnt nicht immer nur der, der sich auf den Weg in die Fremde macht. Finanzminister Gerhard Stratthaus war als Mitglied in der Gewährträgerversammlung der Landesbank jüngst in Bombay. Stuttgart, rühmte dort eine Angestellte der örtlichen Bank-Niederlassung, sei ja eine herrliche Stadt, ganz besonders weiter
  • 345 Leser

Telegramme

fussball: Die am Mittwochabend nach Schneefällen abgesagte Uefa-Cup-Partie Austria Wien - Athletic Bilbao wird am 24. Februar nachgeholt. Das Rückspiel ist bereits am 27. Februar in Spanien. Austria beklagt Mehrkosten von 160 000 Euro und erwägt angeblich Regressforderungen an die Uefa.fussball:Die Sperre für Stürmer Marcus Allbäck von Bundesligist weiter
  • 340 Leser
ORGANSPENDE

Tests weisen Tollwut nach

Tests haben den Verdacht auf Tollwut bei einer Organspenderin bestätigt, wie die Deutsche Stiftung Organtransplantation gestern erklärte. Von den sechs Menschen, die Organe der Verstorbenen erhalten haben, seien zwei an Tollwut erkrankt. Der Heidelberger Transplantationspatient zeigte, offenbar als Folge einer Impfung, bis zum Abend keine Krankheitssyptome. weiter
  • 334 Leser

THEMA DES TAGES: Bush in Good Old Germany

US-Präsident George Bush kommt nächste Woche nach Deutschland: Wir beschreiben, wie sich das deutsch-amerikanische Verhältnis nach dem Streit um den Irak-Krieg entwickelt hat und welche Interessen beide Seiten heute verfolgen. Ein Experte sagt, warum die USA Deutschland brauchen. weiter
  • 400 Leser
MEDIZIN / Organspenderin war infiziert

Tollwut-Verdacht jetzt bestätigt

Auch Empfänger haben das Virus
Der Tollwutverdacht bei einer Organspenderin hat sich bestätigt. Auch bei zwei der sechs Empfänger der Spenderorgane der Frau ist das Tollwutvirus nachgewiesen. weiter
  • 388 Leser
UNTERNEHMENSBERATER

Umsatzplus nach Flaute

Die Unternehmensberater profitieren vom leichten Wirtschaftsaufschwung in Deutschland. Nach zwei Jahren mit schrumpfenden Aufträgen hat die Branche 2004 ihre Umsätze um rund 1 Prozent auf 12,3 Mrd. EUR gesteigert, berichtete der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU). 2005 sei sogar ein Plus von 3 Prozent möglich. 'Wir verspüren bei unseren weiter
  • 644 Leser
ERSTSEMESTER

Uni Ulm bietet Intensivkurs

Die Universität Ulm will ihre Erstsemester vor dem Studienbeginn vier Wochen in ein Trainingscamp schicken. Der erstmals im kommenden September vorgesehene Intensivkurs solle die Quote der Studienabbrecher verringern helfen, teilte die Uni-Verwaltung mit. Die Teilnahme sei freiwillig. 'Wir werden den jungen Leuten einen realistischen Eindruck vom Universitätsleben weiter
  • 319 Leser
MEDIENFONDS / Nur ein Fünftel der Investitionen kommt einheimischen Filmproduktionen zugute

Unmut über deutsche Subventionen für Hollywood

Bundesregierung und deutsche Filmemacher sind sich einig, dass die Förderung von einheimischen Produktionen besser werden muss. Bisher fließt ein Großteil der deutschen Investitionen, die sich von der Steuer absetzen lassen, in die Herstellung von Hollywood-Streifen. weiter
  • 605 Leser
VERKEHR / Gemeinde fordert Lkw-Gebühr auch für Schleichwege

Unmut über Mautvermeider wächst

Immer mehr Bürger beschweren sich über zunehmenden Lastwagenverkehr in Städten und Gemeinden nach Einführung der Lkw-Maut auf Autobahnen zu Jahresbeginn. Darauf hat der baden-württembergische Gemeinderat hingewiesen und das Verkehrsministerium des Landes aufgerufen, rasch erste Zählergebnisse an klassischen Ausweichstrecken vorzulegen. Auch Schleichwege weiter
  • 363 Leser
KINDER

Unordnung schadet

Eine chaotische Umgebung kann sich negativ auf die Intelligenz von Kindern auswirken, meldet die 'Apotheken Umschau'. Ein Forscherteam der Pennsylvania State University hat 8000 Zwillingspaare untersucht. Kinder, die in einem ordentlichen Zuhause aufgewachsen sind, sind der Studie zufolge intelligenter als Kinder aus chaotischen Verhältnissen. dpa weiter
  • 537 Leser
GEWALT / Zwei Beamte im Krankenhaus

US-Oma verprügelt Polizisten

Eine 79-jährige Amerikanerin hat zwei Polizisten mit ihrem Gehstock krankenhausreif geschlagen. Die Polizei zeigte sie wegen Körperverletzung und Widerstandes gegen die Staatsgewalt an, sagte Polizeisprecherin Jaimee Thirion in St. Joseph (US-Bundesstaat Indiana). Die Polizisten gingen einem Hinweis nach, dass Betty Chambers möglicherweise von ihrem weiter
  • 350 Leser

Verbrauchertipps: Die richtige Baufinanzierung

Risikobewusst war das Stichwort, als es darum ging, eine Baufinanzierung über eine Lebensversicherung zu tilgen. Risikobewusst sollte man auch sein, wenn man man ein Fremdwährungsdarlehen in Anspruch nehmen will. Dabei wird ein Darlehen in einer ausländischen Währung vergeben. Beliebt sind insbesondere der Schweizer Franken und der japanische Yen, denn weiter
  • 466 Leser
SKILANGLAUF / Deutsche Herren verpassen über 15 km Medaillenränge

Viel Kampf, viel Krampf

Angerer, Sommerfeldt schwach - Teichmann und Filbrich okay
Die erhoffte Initialzündung ist ausgeblieben: Die hochgewetteten deutschen Skilanglauf-Herren haben über 15 km die Medaillenränge bei der WM verpasst. Das italienische Team schaffte durch Pietro Piller-Cottrer und Fulvio Valbusa einen überraschenden Doppelsieg. weiter
  • 348 Leser
SKILANGLAUF / Deutsche Herren verpassen über 15 km Medaillenränge

Viel Kampf, viel Krampf

Angerer, Sommerfeldt schwach - Teichmann und Filbrich okay
Die erhoffte Initialzündung ist ausgeblieben: Die hochgewetteten deutschen Skilanglauf-Herren haben über 15 km die Medaillenränge bei der WM verpasst. Das italienische Team schaffte durch Pietro Piller-Cottrer und Fulvio Valbusa einen überraschenden Doppelsieg. weiter
  • 309 Leser
KRIMINALITÄT / Gestohlener Computer knipst Dieb

Von eigener Beute überführt

Während seines Einbruchs wurde der Dieb Benjamin Park mehrfach fotografiert - von dem Computer, den er gestohlen hatte. Mit den gestochen scharfen Fahndungsfotos direkt vom Tatort im britischen Cambridge konnte die Polizei den 19-Jährigen schnell fassen. Der Besitzer des PC hatte nach mehreren Einbrüchen eine Kamera angeschlossen, die mit einem Bewegungsmelder weiter
  • 388 Leser
STEUERERKLÄRUNG / Unternehmen müssen Daten den Finanzämtern elektronisch übermitteln

Warten statt schnell kassieren

Verzögerungen, weil die Datenautobahn häufig überlastet ist
Die alljährliche Steuerrückerstattung wird heuer bei manchem Arbeitnehmer länger auf sich warten lassen. Der Grund: Erstmals müssen die Arbeitgeber die Einkommens-Daten ihrer Mitarbeiter den Finanzämtern elektronisch übermitteln. Doch dabei klemmt es häufig. weiter
  • 514 Leser
WETTER

Weiter hohe Lawinengefahr

Wegen heftigem Schneefall bleibt die Lawinensituation in den österreichischen Skigebieten weiter angespannt. Die Wetterdienste melden Lawinengefahr der Stufe drei auf der fünfteiligen Skala. Die Experten erwarten, dass sich die Lage nur allmählich entspannt. In den Hochalpen müssen Skifahrer an den Steilhängen mit abgehenden Schneebrettern rechnen. weiter
  • 353 Leser
REISE / Stationen sind Brüssel, Mainz und Bratislava

Wertschätzung für die alten Bündnispartner

Die erste Auslandsreise des US-Präsidenten George Bush in seiner zweiten Amtszeit führt bewusst nach Europa. Sowohl US-Außenministerin Condoleezza Rice als auch Außenminister Joschka Fischer sehen darin eine besondere Wertschätzung der traditionellen Bündnispartner. Bush wird am Sonntag, dem 20. Februar, in Brüssel ankommen. Nach dem bisher bekannt weiter
  • 315 Leser
daimler-chrysler

Zentrum für Versuche

Der Autohersteller Daimler-Chrysler will neben seinem Lastwagenwerk im südpfälzischen Wörth für 80 Mio. EUR ein Entwicklungs- und Versuchszentrum bauen. Dort sollen bis zu 300 Mitarbeiter beschäftigt werden, bestätigte das Unternehmen. Die ersten Mitarbeiter sollen bereits 2007 die Arbeit aufnehmen. Das bislang rund 9500 Mitarbeiter zählende Werk ist weiter
  • 432 Leser
BIO-LEBENSMITTEL / Umsatz steigt um 10 Prozent

Öko immer beliebter

Bio-Lebensmittel kommen immer öfter in den Einkaufskorb. Im vergangenen Jahr steigerte die ökologische Lebensmittelwirtschaft ihren Umsatz um 10 Prozent. weiter
  • 466 Leser

Leserbeiträge (3)

"Alle Hohmann-Kritiker unterschlagen dessen Schlussfolgerung"

"Ich bin schon sehr erstaunt darüber, wie die Kritiker ihre Ablehnung Hohmanns formulieren und begründen. Man wirft Menschen anderer Meinung entweder mangelnde Intelligenz (Fr. Eberle) oder Verwirrtheit (H. Benz-Wenzlaff) vor. Und dass dabei Juden (Angehörige einer Religion) und Israelis (Angehörige eines Staates) gleichgesetzt werden, wundert schon weiter
  • 540 Leser

1998 hat sich keiner aufgeregt

Zu den umstrittenen Äußerungen des bayerischen Ministerpräsidenten: Es ist schon eine Unverschämtheit von dem bayrischen Ministerpräsidenten, zu behaupten, dass die Rot-Grün-Regierung wegen der gegenwärtigen fünf Millionen Arbeitslosen eine Mitschuld trage am Aufleben des Rechtsextremismus. Stoiber hat offenbar vergessen, welche Arbeitslosenhypothek weiter
  • 439 Leser

Von der CDU verhunzte Welt?

Zum Leserbrief "Ostalb-CDU rückt nach rechts" vom Samstag: Ach lieber Herr Hans Rieger! - Nun müssen sie sich ja schon wieder aufregen über die "rechte" CDU. Sie sind ja schon unnachahmlich genial in der Beurteilung von Reden, die Sie (im Falle Klaus Naumann) nicht gehört haben und die (im Falle Martin Hohmann) noch gar nicht gehalten wurde, worin sie weiter
  • 405 Leser