Artikel-Übersicht vom Freitag, 04. März 2005

anzeigen

Regional (107)

Durlanger Wohngebiete werden modernisiert

Mehr Wohnqualität

DURLANGEN Überbreite Straßen und 1000-Quadratmeter-Grundstücke waren zwar vor 20 Jahren beliebt, sind aber heute nicht mehr zeitgemäß. Der Durlanger Gemeinderat befasste sich gestern eingehend mit mehreren Überarbeitungsvarianten in bestehenden und auch projektierten Wohngebieten. Platz für mehr Bauherren, Wohnstraßen statt kleiner "Siedlungsautobahnen" weiter
WINTER Weitere Probleme im Straßendienst

Steilstrecken werden gesperrt

WINTER Weiter Probleme mit Straßendienst SCHWÄBISCH GMÜND Da das Winterwetter am Wochenende anhalten soll, müssen Autofahrer damit rechnen, dass Steilstrecken in Gmünd gesperrt werden. Zwar konnte das Baubetriebsamt etwas Streusalz heranholen, doch das reicht nicht weit angesichts überfrierender Taunässe und angekündigter weiterer Schneefälle. Verkehrsteilnehmer weiter
Die Gmünder Stadtverwaltung arbeitet an einer endgültigen Unterbringung des Schulmuseums. Das sagte Bürgermeister Joachim Bläse in der Gemeinderatssitzung auf Anfrage der FWF-Stadträtin Karin Rauscher. Bislang seien dem Verein Schulmuseum Lagerräume im Zapp-Gebäude zur Verfügung gestellt. Dächer vermieten? Die Stadt Gmünd prüft, ob sie Dachflächen zur weiter
In einem Geschäft auf dem Kalten Markt entwendete ein unbekannter Täter am Mittwoch gegen 16.15 Uhr eine Flasche Parfum der Marke Jean-Paul Gaultier im Wert von 50 Euro. Der Dieb war zirka 175 Zentimeter groß, untersetzt, hatte eine platte Nase und war in Begleitung einer etwa 165 Zentimeter großen Frau mit einer weißen Jacke mit Pelzbesatz. Hinweise weiter
Holger Keim feiert am 12. März mit seiner Band "Sweet Spot" in Heubach sein 40-jähriges Bühnenjubiläum. "Take Two" und die "United Warriors" spielen ebenfalls zur Feier des Tages. SportZeit Beim Eishockeytraining geht's rund - eine Reportage. Reise Ein Ausflug in die piemontesische Hauptstadt Turin offenbart süße Vorzüge. Die Nuss-Nougat-Creme wurde weiter
  • 143 Leser
Beim heutigen Weltgebetstag der Frauen gibt es auch in Bettringen einen Gottesdienst. Dieser beginnt um 19.30 Uhr in der Arche. Kleindeinbach tagt Im Gasthaus "Frieden" beginnt morgen um 19.30 Uhr die Hauptversammlung der Dorfgemeinschaft Kleindeinbach. Unter anderem stehen Neuwahlen an. Ökumenisches Friedensgebet Morgen um 11.30 Uhr gibt es im Heilig-Kreuz-Münster weiter
Die Gemeinde Böbingen lädt alle Bürger zur Sitzung des Technischen Ausschusses am kommenden Mittwoch, 9. März, um 16 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Böbingen ein. Themen sind die Begehung der Römerhalle und verschiedene Bausachen. Gewerbeausstellung Im Rahmen der Mögglinger Aktionstage ist am Samstag, 12. März, und Sonntag, 13. März, in der Mackilohalle weiter

Ausstellung mit Arbeiten von Roland May

Im Bürgerhaus Wasseralfingen wird am Sonntag, 6. März, um 15 Uhr eine Ausstellung mit Arbeiten von Roland May eröffnet. Bis 17. März sind dort Bilder (wie "Die wahren Abenteuer sind im Kopf") und plastische Werke des gebürtigen Wasseralfingers zu sehen. Die Ausstellung ist täglich von 9-12 und 14-18 Uhr geöffnet. weiter
  • 291 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Da macht man jahrelang das Richtige - rein aus dem Gefühl und im morgendlichen Stress - und erfährt irgendwann rein zufällig davon. "Wer sein Bett nicht macht, schützt sich möglicherweise vor allergischem Schnupfen und vor Asthma." Ein britischer Forscher brachte es an den Tag und liefert endlich ein willkommenes Argument für durchwühlte Laken und Bettdecken, weiter
  • 178 Leser
GESUNDHEIT / In Schwäbisch Gmünd Gründungsveranstaltung der Deutschen Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom

"Das sind ganz wertvolle Menschen"

"Andreas ist anders, aber er ist ein Geschenk", sagt Christiane Schuhmacher über ihren siebenjährigen Sohn. Der Junge hat das Down-Syndrom. Wie viele Menschen mit dieser Erbgutveränderung in Deutschland leben, weiß nicht einmal das Bundesgesundheitsministerium. Um ihnen helfen zu können, wird in Gmünd eine Stiftung gegründet. weiter
TREFFEN / Ernst-Ulrich von Weizsäcker fordert ziviles Engagement gegen Globalisierung

"Es ist zu ruhig an der Front"

"Der Staat wird immer weiter geschwächt durch den Raubtierkapitalismus", formulierte Ernst-Ulrich von Weizsäcker gestern kernig, als er bei den SPD-Senioren im Reichsadler in Mögglingen über "Globalisierung" sprach. Gastgeberin Ute Nagel freute sich über viel Applaus und volle Stuhlreihen. weiter
  • 125 Leser
BILANZ / Faltschachtelhersteller Edelmann blickt zurück auf das Geschäftsjahr 2004

147 Millionen Umsatz geplant

"Das letzte Jahr ist ganz gutgelaufen", erklärte der Geschäftsführer der Heidenheimer Firma Carl Edelmann, Joachim Lange, bei der Bilanz-Pressekonferenz. Im Geschäftsjahr 2004 erzielte der Faltschachtelhersteller ein Umsatzplus von vier Prozent. weiter

20 Jahre Partner

Gemeinde Gschwend und ODR haben einen Gaskonzessionsvertrag abgeschlossen. Die Lieferung wurde für 20 Jahre vereinbart. Das besiegelten ODR-Vorstand Dr. Wolfgang Molt und Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann. weiter
  • 222 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN / Mitgliederzahl wächst

Aktion treibt Blüten

Der Obst- und Gartenbauverein Lorch hatte im "Bahnhof" zur Hauptversammlung gebeten. Erfreulich: Der Verein hat sich im vergangenen Jahr um fast ein Drittel vergrößert. weiter
INFRASTRUKTUR / Weiterer Bestandteil des Sport- und Freizeitparks am Cannstatter Wasen wird gebaut

Anpfiff für den Bau des VfB-Centers

Der Sport- und Freizeitpark am Cannstatter Wasen bekommt mit dem VfB Multi Event Center ein weiteres Highlight. Nun hat die Stadt grünes Licht für den Bau gegeben. weiter

Attraktion und Poesie

Der Große Russische Staatszirkus mit seinen 150 Artisten begeistert das Publikum mit spritzigen Attraktionen und mit speziell für die Show komponierter Musik. Mit dabei in der Manege, vom 16. bis 20. März in Ellwangen, ist auch Oleg Popow, die lebende Legende und der "König der Clowns". Traditionelles Zirkusflair mit Akrobatik, Jonglage und Tierdressur weiter
  • 279 Leser

Auf der Blumenbank Die Myrte

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Die Myrte (botanischer Name: Myrtus communis) ist gut geeignet für schüchterne, zu Depressionen neigende Menschen. Anhänger des Feng-Shui glauben, dass die Myrte Schutz bei Ängsten bietet und zu mehr Selbstbewußtsein weiter
  • 327 Leser

Auf Ochsentour

Florian Schröder gibt am 10. März um 20.30 Uhr im Cafe Spielplatz in Gmünd sein Debut. Allein schon der Name des Regisseurs bürgt für Niveau: Matthias Deutschmann. Schröder, der Kabarettist, parodiert, persifliert, fantasiert in seinem Programm "Auf Ochsentour". Und dies mit scharfer Zunge, höchster Präzision und starker Präsenz. Doch das Parodieren weiter
  • 140 Leser

Cabrio-Frühling - Lust auf Freiheit

Zwar hatten sich draußen Eis und Schnee, wie es in der Einladung hieß, noch nicht verzogen, in der Kundenhalle der Gmünder DaimlerChrysler-Niederlassung war am Mittwochabend aber der Frühling in voller Pracht erblüht. 300 Gäste, die Manfred Hommel begrüßte, erlebten einen unvergesslichen Abend im Grünen - mit fruchtigen Cocktails, köstlichen Genüssen weiter

Comedia Vocale

Im Herbst 2003 entstand Comedia Vocale aus dem bekannten Gesangsensemble "Don Vocale" und wurde durch erlesene Verstärkungen ergänzt. Auf dem Programm stehen Evergreens der Comedian Harmonists, Originale und bearbeitete Stücke der Prinzen, Black Fööss, und vieles mehr. Dabei wird alles á cappella oder mit Klavierbegleitung vorgetragen. Karten sind unter weiter
  • 289 Leser

Dem Mittagessen auf der Spur

"Wer kocht unser Essen?" und "Wo wird das Mittagessen zubereitet?" Diese und ähnliche Fragen stellten sich die Ganztageskinder des evangelischen Kindergartens Mörike in Lorch. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen besuchten die Kleinen nun die "Ratsstube" in Lorch, den Lieferanten des Mittagessens. Nicht nur die Gaststube, sondern auch die Küche durften weiter
WINTERAUSFLUG / Kolpingsfamilie wandert und fährt Ski

Dem Wetter getrotzt

80 Mitglieder der Kolpingsfamilie Schwäbisch Gmünd machten sich auf den Weg nach Inzell, um dort ein schneereiches Wochenende zu verbringen. Die Laune war bestens, allein das Wetter spielte nicht mit. weiter

Die kleinen Puck-Jäger wirbeln übers Eis

Den Schläger als Stütze nutzend, flitzt sie übers Eis der Eissporthalle in Aalen. Das große gelbe Trikot mit der Aufschrift "EHC Aalen" reicht bis zu den Knien. Sandra Wieland, gerade neun Lenze jung, schickt sich an, das Eishockey-Spielen zu erlernen. Zusammen mit rund zehn gleichgesinnten Knirpsen und ebenso vielen Junioren trainieren sie auf dem weiter
HAUSHALT / Schechinger Gemeinderat greift zum Rotstift

Ein strikter Sparkurs

"Wir haben bereits viel Hirnschmalz verwendet", stellte Schechingens Bürgermeister Werner Jekel zu Beginn der gestrigen Gemeinderatssitzung fest. Grund: Über vier Stunden tagte das Gremium hinter verschlossenen Türen, um den Etat nach Einsparpotenzial zu durchleuchten. Unter anderem müssen Feuerwehr und Schule 2005 mit weniger Geld auskommen. weiter

Ein Zelt muss jeder Pfadfinder bauen können

Trotz hohem Schnee und eisiger Kälte ging die Sippenführerschulung des Stammes Einhorn Waldstetten wie geplant über die Bühne. Es wagten sich 17 Pfadfinder aufs Härtsfeld, wo sie die Grundlagen des Pfadfindertums lernten. Es stand unter anderem der Zeltaufbau im Schnee auf dem Programm. Diese Grundlagen sind besonders wichtig, weil der Stamm Einhorn weiter

Entfesselte Blechmusik vom Balkan

Sie sind geliebt und geschunden. Die Instrumente der zwölf Meister der Highspeed Blasmusik von "Fanfare Ciocarlia" - am 4. März um 20 Uhr mit komplett neuem Programm im Kulturhaus Schwanen zu Gast. Über 100 Konzerte im Jahr, unzählige Flüge, verbeulte Trichter der Basstuben. Dutzende Male wurden Ventile neu verlötet, Klappen mit Gummis zur Arbeit gezwungen. weiter
  • 204 Leser

Folklorefestival der Trachtengruppe Gschwend

In der Gemeindehalle Gschwend wird am Samstag, 19. März Volkstanz, Stubenmusik und Schuhplattler im Mittelpunkt stehen. Der Trachtengruppe ist es gelungen, zum diesjährigen Folklorefestival wieder attraktive Gastgruppen zu verpflichten. Zum Gelingen des Gschwender Folklorefestivals wird auch die Trachtengruppe Gschwend unter der Tanzleitung von Monika weiter

Frauengebetstag

Auch in Täferrot, Iggingen und Zimmerbach wird heute der Weltgebetstag der Frauen gefeiert. Das evangelische Pfarramt bittet die fehlerhafte Meldung in den Mitteilungsblättern zu entschuldigen und lädt zu den Gottesdiensten ein, die jeweils um 19.30 Uhr stattfinden. weiter
  • 211 Leser

Frauenparty

Frauen tanzen, reden und haben Spaß im Schwanen. Diesmal unter dem Motto "sing and swing". Loli Ruza, die rote Rose, das einzigartige Frauenensemble aus Stuttgart, singt mündlich überlieferte Lieder aus Bulgarien, Rumänien und Lieder der tschechischen Roma. In die Welt des Lindy Hop entführen Renate und Geli. Er wurde in den 30er Jahren in Harlem in weiter
  • 171 Leser
IHK OSTWÜRTTEMBERG / Jahresbericht und Konjunktur

Frostiges Konsumklima

Die IHK Ostwürttemberg schaut skeptisch in das begonnene Wirtschaftsjahr. Zwar sei die Lage in den Unternehmen immer noch besser als die Stimmung. Die werde aber von der dramatischen Arbeitslosenzahl weiter verschlechtert. weiter
  • 119 Leser

Frühstücksgebäck mit Böbinger VHS

Die Volkshochschule Böbingen bietet am Sonntag, 13. März, von 11 bis 14 Uhr in der Küche der Schule am Römerkastell einen Kurs unter dem Motto "Frühstücksgebäck am Sonntag". Die Hauswirtschaftsleiterin Traude Laiple-Hammer wird zusammen mit den Teilnehmern verschiedene Arten von Frühstücksgebäck herstellen. Der Kurs ist nicht nur Arbeit, sondern auch weiter

Für Eltern und für alle

Die Franz-von-Assisi-Schule bietet am kommenden Montag, 7. März, um 19.30 Uhr eine Informationsveranstaltung für interessierte Eltern der vierten Grundschulklassen an. Bei dieser Veranstaltung soll der Erziehungs- und Bildungsauftrag einer katholischen Freien Realschule erläutert werden. Im Anschluss daran besteht für die Eltern die Möglichkeit, die weiter

Gartenschaukunst

Die Ergebnisse des Kunstwettbewerbs der Landesgartenschau in Heidenheim, die vom 12. Mai bis zum 3. Oktober 2006 im Brenzpark stattfindet, sind am Samstag, 5. März, von 10 bis 17 Uhr im Magazin-Gebäude der WCM (Schmelzofenvorstadt 33 N) zu sehen. Mehr als 130 Künstlerinnen und Künstler aus den Landkreisen Heidenheim, Alb-Donau, Göppingen, Dillingen, weiter
  • 183 Leser

Glück-Auf

Der "Tiefe Stollen" in Aalen-Wasseralfingen öffnet kostenlos seine Pforten zur neuen Saison. Ein ökumenischer Wortgottesdienst, von der Gruppe "Shalom", umrahmt und Musik von der Bläsergruppe der SHW-Bergkapelle sorgen für musikalische Unterhaltung. Die Ausstellungseröffnung "Eisenköpfe" enthüllt Exponate, die in diesem Jahr in der Gießereihalle unter weiter
  • 128 Leser
GUTEN MORGEN

Haariges

Ein Meisterfriseur behauptet seit Jahren: "Dauerwelle? Nicht bei mir! Das ist Schnee von gestern." Doch plötzlich werden Locken getragen. Man denke nur an die Oscar-Verleihung. Viele Stars mit wilder Mähne., Marke "Vom Winde verweht". Und nun reden sie alle von der Dauerwelle - modern natürlich! Mit braven Wicklern, chemischen Lösungen, die das Haar weiter

Handball-Derby

In der Handball-Landesliga kommt es am Samstag, 5. März zur Neuauflage des Ostalb-Derbys zwischen der TG Hofen und der HSG Oberkochen/Königsbronn. In der Wasseralfinger Talhalle wollen die TG-Mannen um Spielertrainer Sebastian Weber den Favoriten und Tabellendritten Oberkochen/Königsbronn versuchen zu ärgern, zumal Hofen das Vorrunden-Spiel 25:32 verloren weiter
  • 207 Leser

Heute Blut spenden

In der Gemeindehalle Leinzell ist heute von 14.30 bis 19.30 Uhr ein Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes. Organisationsleiter Michael Kraus ruft die Bürger aus der Umgebung auf, die Arbeit mit ihrer Teilnahme zu unterstützen. Spenden können Menschen zwischen 18 und 68 Jahren. Bei jeder Blutspende werden auch Untersuchungen durchgeführt, die weiter

Hinrich Schülers Abschied von Schwäbisch Gmünd

Hinrich Schüler verabschiedet sich in Richtung Düsseldorf aus Schwäbisch Gmünd. Dazu richten ihm der Gmünder Kunstverein und die VHS eine Ausstellung im Prediger aus. Sie wird heute um 17.30 Uhr eröffnet. Nach der Begrüßung durch den Leiter der Gmünder VHS, Dr. Reinhard Nowak, wird der Vorsitzende des Kunstvereins, Dr. Manfred Saller in das Werk des weiter
  • 220 Leser

Hippie-Zeit

Die dritte Happy Hippie Party steigt am 4. März ab 21 Uhr im Aalener Live-Club Rock It. Es gibt gute, alte und handgemachte Musik der 60/70er Jahre. DJ Blümchen, Haus-DJ vom Cafe Wunderlich, sorgt mit ihren heißen Scheiben für ein breites Spektrum dieses Sounds, der vor Jahrzehnten die ganze Welt veränderte: Doors, Mamas und Papas, Hair, Led Zeppelin, weiter
  • 188 Leser

Historisches

An diesem Wochenende verwandelt sich die Igginger Gemeindehalle zwei Tage lang zum Museum: Unter dem Titel "Schöner alter Gruscht und mehr..." sind Ausstellungsstücke von den allerersten Anfängen des Ortes Iggingen aus dem Jurameer über Gegenstände aus dem Mittelalter bis hin zu Stücken aus der jüngeren Vergangenheit der bäuerlichen Kultur zu sehen. weiter
  • 214 Leser

Im "Doppelpack" kaufmännischer und technischer Fachwirt

In 480 Unterrichtsstunden können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit abgeschlossener Berufsausbildung "im Doppelpack" zum/zur Kaufmännischen und Technischen Fachwirt/-in (HWK) bei der Handwerkskammer Ulm fortbilden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen alle betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten, die in einem mittelständischen Unternehmen anfallen, weiter
  • 125 Leser

Im Bücherregal Das Armband

Manchmal geheimnisvoll, manchmal regelrecht düster, aber immer spannend so sind die 16 Kriminalgeschichten in "Das Armband". Fünfzehn der besten amerikanischen und englischen Kriminalautoren fesseln in sechzehn Kurzkrimis den Leser. Ein "Glücksarmband", das seinem Besitzer allerdings alles andere als Gück bringt, wird quasi wie der Stab bei der Staffel weiter
  • 229 Leser

Im Bücherregal Die Flamme der Königin Loana

Umberto Eco, Meister der langen Romane für anspruchvolle Leser, führt uns in seinem neuesten Roman "Die geheimnisvolle Flamme der Königin Loana" in die Jugend seines Romanhelden zurück. Die Zeiten von Buffalo Bill, Flash Gordon und Micky Maus. Erinnerungen aus den Zeiten von Umbertos Jugend. Das gestaltet den Roman autobiografischer als Umberto Ecos weiter
  • 216 Leser

In Böbingen zwei Personen verletzt

Zwei Frauen sind gestern gegen 8.40 Uhr bei einem Unfall in Böbingen verletzt worden. Von der Bachstraße kommend wollte eine 79-Jährige die Scheuelbergstraße in Richtung Römerstraße überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer von links kommenden 36-jährigen Fahrerin eines Post-Pkw und stieß mit dieser zusammen. Die vorfahrtsberechtigte Fahrerin weiter

Jazz, Ragtime und Blues

Der amerikanische Pianist Paul Posnak gestaltet am 5. März um 19.30 Uhr - im neuen Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg - Werke großer Jazz-Komponisten. Für seine Improvisationen und Transkriptionen erfährt er weltweit Anerkennung. Schwungvoll, charmant und zielstrebig wandert der "Magier mit den flinken Fingern" über die Tasten. Was ihn auszeichnet ist weiter
  • 219 Leser

Kabarett mit Biss

Herbert Häfele und Erich Koslowski spötteln über den Wahnsinn dieser Welt und importieren mit spitzfindigen Wortkaskaden den Wirtschaftswundergeist der 50er Jahre. Sie lassen das "Wunder von Bern", den Nachkriegsaufbau erleben und reflektieren die neuesten politischen Kapriolen. Die Themen liegen auf der Straße: Gesundheitsreform und Rentenkürzung - weiter
  • 161 Leser

Kampfkunst Wing Tsung kommt in Mode

Nicht alltäglich, dennoch mit steigender Beliebtheit behaftet, erobert die asiatische Kampfkunst Wing Tsung die Ostalb. Michael Schlipf und seine Frau Cornelia bieten neuerdings im Aalener Fitness-Studio Vita-Sports zwei Mal pro Woche Übungsstunden an. "Beim Wing Tsung handelt es sich um ein effizientes Selbstverteidigungssystem, das vor rund 250 Jahren weiter
  • 217 Leser
STRASSENVERKEHR

Kappelbergtunnel halb gesperrt

Wichtig für alle Auto- und insbesondere Lkw-Fahrer, die am Wochenende aus dem Ostalbkreis nach Stuttgart fahren wollen: Wegen der Bauarbeiten wird eine Röhre des Kappelbergtunnels gesperrt. weiter
  • 175 Leser

Kartenverlosung

Für alle SchwäPo- und TagespostCard Besitzer gibt es drei mal zwei Eintrittskarten für den Hip-Hop-Event mit Rapper Samy Deluxe - am 25. März im Hollandgärtner - zu gewinnen. Folgende Frage gilt es richtig zu beantworten: Wie heißt das Label von Samy Deluxe? Einsendeschluss für die richtige Lösungsantwort ist Mittwoch, der 16. März. SchwäPo- und TagespostCard weiter
  • 218 Leser
LANDJUGEND / Mitglieder wählen bei der Generalversammlung den Vorstand neu

Kassiers-Amt weiter besetzt

Die Landjugend Schwäbisch Gmünd hatte sich zur Generalversammlung im Gasthaus "Krone" in Wetzgau eingefunden. Die Mitglieder hatten unter anderem den Vorstand neu zu wählen. weiter
  • 114 Leser
HISTORISCHE AUSSTELLUNG / Zeugen aus der Igginger Vergangenheit am Wochenende in der Gemeindehalle

Keltenschmuck und Karfreitagsrätsche

Das Rad der Geschichte wird in Iggingen am Wochenende zurückgedreht. In einer historischen Ausstellung in der Gemeindehalle zeigen sich Gegenstände des Alltags, gesammelt von Igginger Bürgern und restauriert sowie geordnet von Organisator Wolfgang Wilhelm. Keltenschmuck, Steinzeitfaustkeil, historische Kleidung und vieles mehr erwarten die Besucher. weiter

Komikerduo

Hämmerle und Leibssle, das schwäbische Komikerduo aus dem wilden Süden, kommt am 11. März um 20 Uhr mit seinem neuen Programm "Hummeln unterm Hut" nach Hüttlingen. Seit beinahe vier Jahren rollen sie auf einer ungebremsten Erfolgsspur: Der schlitzohrige Herr Hämmerle und sein Gegenüber der Dauer-Stroh-Witwer Herr Leibssle, der als sittlich-moralischer weiter
  • 169 Leser

KOMMENTAR

WINFRIED HOFELE
Schwäbisch Gmünd hat schon viele Chancen verspielt, die Marke "Gold- und Silberstadt" als Alleinstellungsmerkmal wirtschaftlich und touristisch zu nutzen. Seit 100 Tagen streckt das zarte Pflänzchen "Präsentationsshop Gold & Silber" seine ersten Knospen heraus, allerdings etwas versteckt hinter den meist fest verschlossenen Türen im Edelmetallverbandshaus weiter

Kriminalfall mit Witz und Esprit

Hochkarätige Schauspieler geben sich am 6. März um 20 Uhr im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen in "Dr. med Hiob Prätorius" von Curt Götz die Ehre. Ein scheinbarer Kriminalfall bestätigt die Redewendung: "Lachen ist die beste Medizin". Es geht um den Fall des Dr. med Hiob Prätorius, der mit seiner Frau im Auto tödlich verunglückt ist. Ein beteiligter weiter
  • 281 Leser

Kunstschlosser im 18. und 19. Jahrhundert

Durchwandert man aufmerksam die Straßen und Gassen der Gmünder Altstadt, sticht sehr häufig vortreffliches Kunstschlosserhandwerk ins Auge. Der bedeutendste unter den Kunstschlossern aus der Zeit des Gmünder Stadtbaumeisters Michael Keller war wohl Michael Storr, geboren im Jahre 1733. Auch um ihn geht es bei einem Diavortrag am Montag um 19 Uhr im weiter
  • 108 Leser

Kühler Frühlingsbote

In Iggingen waren kürzlich vier junge Künstlerinnen am Werk und formten den über einen Meter großen Hasen aus Schnee. Das Kunstwerk wurde von Johanna und Carmen Jörg sowie von Larissa und Mirjam Rathgeb kreiert und ist in der Sonnenrainstraße zu bewundern. weiter
  • 210 Leser
B 29 - AUSBAU JETZT / SWR sendete gestern aus Mögglingen zur Lkw-Maut - Bürgermeister Ottmar Schweizer:

Lastwagen zurück auf die Autobahn

Schuldige fanden beide: Spediteur Helmut Barth vom Verband Spedition und Logistik und Winfried Hermann, Mitglied im Verkehrsausschuss des Bundestags. Der SWR hatte ihnen gestern in der Diskussion mit Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer zur Lkw-Maut auf den Zahn gefühlt. Am Nachmittag gedreht, am Abend gesendet. weiter
  • 1544 Leser
GASTRONOMIE / Neuer Pächter für Café am Markt

Lichtblick für Oberstadt

Eine gute Nachricht für die Heubacher Oberstadt: Das renommierte "Café am Markt" hat einen neuen Pächter. Dies bestätigte gestern auf Anfrage Gerlinde Knauß, die früher das Café zusammen mit ihrem Mann Manfred betrieben hat. weiter
HAUSHALT / Stadt kratzt 1,781 Millionen Euro für notwendige Investitionen zusammen

Lorch lebt von der Substanz

Dass die Stadt Lorch sparen muss, ist nicht neu. Die Lage habe sich "gegenüber dem Haushaltsjahr 2004 nicht wesentlich verschlechtert", sagte Bürgermeister Karl Bühler gestern bei der Einbringung des Haushalts 2005 im Gemeinderat. Trotzdem braucht die Stadt Geld. Und will sich nun durch die Erhöhung der Grundsteuer behelfen. weiter

Lässige Abfahrten und weiß-glitzernde Tiefschneehänge

Neuschnee satt im Montafon. Noch bis Ende April versprechen die sieben Skigebiete lässige Abfahrten und weiß-glitzernde Tiefschneehänge. Allein im Skigebiet Hochjoch sichern 25 Schneekanonen eine traumhafte Talabfahrt bis weit ins Frühjahr hinein; mit zwölf Kilometern übrigens die längste Non-Stop-Abfahrt Vorarlbergs. Martina Ertl feilte hier schon weiter
  • 174 Leser

Magie des Puppentheaters

Bereits zum fünften Mal präsentiert die Stadt Nördlingen Puppentheatertage für Kinder und Erwachsene. Los geht's am 10. März um 15 Uhr mit dem Theaterhaus Alpenrod. Petra Schuff, die bereits zwei Mal in Nördlingen begeisterte, zeigt mit "Der kleine Angsthase" ein heiteres Theaterstück für alle Kinder ab 4 Jahren. Das Spiel hat nichts mit dem herkömmlichen weiter
  • 299 Leser

Max Herre

Nach drei Alben mit Freundeskreis ist es jetzt an der Zeit für das erste Solo Album von Max Herre - der Künstler gastiert am 8. März um 20 Uhr in der Liederhalle in Stuttgart. Er ist der Erzähler einer Generation, die mit Hip Hop aufgewachsen ist und ein Rapmusiker, der in seinen Sound Soul-, Reggae-, Rock- und auch Singer/Songwriter-Elemente einfließen weiter
  • 195 Leser

Mehr als Zeitung

"Wie kann ich Prospektbeilagen an die richtige Zielgruppe bringen, was für Werbeangebote gibt es im Haus der Gmünder Tagespost?" Fragen von Besuchern des Cross-Media-Tags am gestrigen Donnerstag im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. weiter
SPENDE / Lorcher Gymnasiasten beweisen soziales Engagement

Mehr Platz für Kinder

Bei der diesjährigen "Herzchen"- Aktion sammelte die SMV des Gymnasiums Lorch 300 Euro. Das Geld geht wie jedes Jahr an eine gemeinnützige Organisation. weiter

MEINE FREIZEIT

Alexandra Rimkus aus Ellwangen Kritisches Theater Seite 7 Das Theaterstück "Savage Rose" (übersetzt "Wilde Rose") erzählt eine Geschichte, wie sie Frauen in der islamisch geprägten Welt, tagtäglich passieren kann. Die Kurdin Nermina soll von ihrer Familie verheiratet werden - sie hat aber bereits einen Freund - ein entsetzliches Martyrium folgt. Starker weiter
  • 170 Leser

Melancholisches

Seit über 35 Jahren ist Hannes Wader mit seinen Liedern unterwegs. Und schon ebenso viele Jahre damit erfolgreich - am 4. März um 20 Uhr in Schorndorf, in der Barbara-Künkelin-Halle. Hannes Wader ist ein "zartbesaiteter" Melancholiker, kritischer Menschenfreund und begnadeter Volkssänger von zeitloser Gültigkeit. Seine Stimme trifft stets den vollen, weiter
  • 207 Leser

Mit der Montafon Card von Berg zu Berg schaukeln

Das Montafon boomt. Mit zuletzt 26 000 verkauften Winter-Saisonkarten bieten die Montafoner das begehrteste Ticket für unbegrenzten Winterspaß in Vorarlberg. Das Montafon hat trendige Skipässe: Damit wechselt man ohne langes Anstehen von einem Skigebiet ins nächste. Die so genannte Montafon Card öffnet alle Zugänge, kann bis zu 500 Mal mit einem Skipass weiter
  • 205 Leser
KUNDENINFORMATION / Beim Cross-Media-Tag der Gmünder Tagespost im Stadtgarten gab es Neues rund um die Werbebotschaft

Mit Sympathie geht alles besser

Man muss sie wahrnehmen, sie soll sympathisch sein und in Erinnerung bleiben. Die Rede ist von der richtigen Werbung. Wie das geht, erläuterte der Media- und Unternehmensberater Hans R. Kopp beim Cross-Media-Tag dieser Zeitung gestern Abend im Gmünder Stadtgarten. weiter

Model-Scouts heute in Göppingen unterwegs

Die "Gmünder Fashion Night" geht am 8. April im ehemaligen Horten-Gebäude über die Bühne - unterstützt von Hauptsponsor Optik Müller und Tom Taylor Eyewear. Wer auf dem Laufsteg dabei sein will, beteiligt sich am Model-Contest der GMÜNDER TAGESPOST. Vier Scouts der Modeschauagentur "Classic Fashion Company" sind heute Abend in Göppinger Szene-Treffs weiter

Mundharmonika spielen für Anfänger

Am Samstag 12., und Sonntag 13. März, bietet die Volkshochschule Waldstetten ein Wochenendseminar zum Erlernen des Mundharmonikaspiels an. In lockerer Runde musizieren Teilnehmer und Kursleiter Jochen Reißmüller miteinander, ganz ohne Noten - es sind keinerlei Grundkenntnisse erforderlich. Der Kurs findet im Raum 308 der Musikschule Waldstetten statt, weiter

Musikalisches Frühjahr

"12 Strings & Friends" starten nach einer Pause, am 4. März um 21 Uhr im Albfelskeller in Heubach, ins musikalische Frühjahr. Kein Zufall ist es, dass sich die Musiker den Albfelskeller in Heubach ausgesucht haben. Schließlich sind die Konzerte in ihrer Stammkneipe immer etwas ganz Besonderes und vor "Heimpublikum" spielt sich's doch am Besten. weiter
  • 214 Leser

Musikcomedy

Ines Martinez zieht aus, das Glück zu suchen. Die Frau von heute hat einen Job oder keinen, Kind und Kerl am Hals oder auch zwei. Während sie sich phantastischen Träumen hingibt, legt die Wirklichkeit ihr immer wieder Stolpersteine in den Weg. Zu erleben in ihrer aktuellen Show "Frosch im Hals" im Café Podium in Aalen. Das Casting für die Prinzenrolle weiter
  • 244 Leser
WOHNQUALITÄT / Grau-Areal und Lebensmittelmarkt diskutiert

Netto-Markt kommt

Zweimal mehr Wohnqualität für Lindach: Im November eröffnet an der Täferroter Straße ein Netto-Discounter. Zudem fiel gestern der Startschuss zur Wohnbebauung des Grau-Areals. Der Ortschaftsrat beriet die Vergabe der Abbruch-Arbeiten. weiter

Neuseeland

Neuseeland ist ein Inselstaat im Pazifischen Ozean. Er liegt 2000 Kilometer südöstlich von Australien. Neuseeland umfasst neben vielen kleineren eine Nord- und eine Südinsel. In einem Diavortrag mit Reiseerlebnissen - das Land der langen weißen Wolke - erfahren Interessierte am 6. März im katholischen Gemeindehaus Heilig Kreuz in Hüttlingen mehr. Um weiter
  • 177 Leser

Norditalienisches Turin - Eldorado für Schokoholics

Turin ist nicht nur die Heimat von Fiat, dem Grabtuch Christi und Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2006. Turin ist auch die Geburtsstadt der berühmten "Nutella", die weltweit in aller Munde ist. Über die Nuss-Nougat-Creme hinaus ist die piemontesische Hauptstadt die Schokoladenkapitale Italiens, und dies feiert sie jedes Jahr während des weiter
BAUAUSSCHUSS

Ortstermin am Anna-Vetter-Haus

Der Heubacher Bauausschuss tagt am Dienstag, 8. März zu einer Sitzung. Da als erster Punkt der Tagesordnung ein Ortstermin ansteht, ist der Treffpunkt um 15.30 Uhr am Schloss Heubach. weiter

Packende Erzählungen aus der Bibel

Um Gleichnisse nach Lukas geht es bei einer Veranstaltung der Erwachsenenbildung der katholischen Seelsorgeeinheit unterm Hohenrechberg und der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten. "Aus dem Bilderbuch Jesu" lautet das Thema am Dienstag, 8. März, um 20 Uhr im Gemeindesaal St. Meinrad. Alfred Peter Wolfs Anliegen ist es, den Zuschauern mit seinem weiter

Passionskonzert

Im Münster Sankt Georg in Dinkelsbühl wirkt am 6. März um 17 Uhr das Ensemble "Quintenzirkel" aus Augsburg. Die fünf ehemaligen Domsingknaben haben sich vor vier Jahren zu einem Vokalquintett zusammengeschlossen. Ihr Repertoire umfasst ein breites Spektrum von geistlicher und weltlicher Vokalmusik. Auf dem Programm stehen Werke eines ganzen Jahrtausends weiter
  • 172 Leser

Peter Kraus

"Rock'n'Roll is back" - dieser Titel von Peter Kraus könnte das treffende Motto seines Lebens sein, welches er am 7. März um 20 Uhr in der Stuttgarter Liederhalle verbreitet. Kein Wunder, denn Peter Kraus steht wie kein anderer für Rebellion und Anpassung zugleich. In den "Roaring Fifties" gerieten die Fans bei seinen Auftritten völlig aus dem Häuschen weiter
  • 176 Leser

Pflege für die Haut

Der Winter zehrt am Gleichgewicht der Haut. Einen Energieschub aus diversen Tiegeln lässt sie bei erwachendem Frühling wieder frisch erstrahlen. Pflege tut nach entbehrungsreicher sonnenloser Zeit Not. Als Turbo für die Beschleunigung des Zellstoffwechsels haben sich Mineralien und Spurenelemente bewährt. Vitamin C, Mangan und Q 10 regen die Mikrozirkulation weiter
  • 177 Leser
GOLD & SILBER / Erste Bilanz nach 100 Tagen Präsentationsshop in der Franziskanergasse:

Positiv - neue Aktionen geplant

Gut 100 Tage nach der Eröffnung des Präsentationsshops "Gold & Silber" im Gebäude des Gmünder Edelmetallverbandes in der Franziskanergasse 6 zog Manfred Junkert ein erstes positives Fazit und kündigte gleichzeitig attraktive Aktionen für die kommenden Monate an. weiter
ST.-JOSEF-SCHULKINDERGARTEN / Fortbildung

Psychomotorik hilft Hörgeschädigten

Bei einem "Pädagogischen Tag" boten Erzieherinnen des Schulkindergartens der Schule für Hörgeschädigte, St. Josef, ein Fortbildungsseminar mit dem Thema "Psychomotorik für hörgeschädigte Kindergartenkinder". weiter

Rapper Samy Deluxe reimt in Aalen

"Fette Beats" und "derbe Reime" erwarten die Hip-Hop-Fans am Freitag, 25. März, ab 21 Uhr im Hollandgärtner in Aalen: Einer der spektakulärsten deutschen Hip-Hopper macht auf seiner diesjährigen Tournee neben Städten wie Würzburg oder Chemnitz auch in Aalen Station. Die Rede ist von Samy Deluxe, der auf Einladung Asma Gebreloels von "Celebrate the world" weiter
  • 261 Leser

Reife Früchte

Süddeutschlands erfolgreichste Vokal-Comedy-Band "füenf" bringt ihre neue VokalSpottShow "Südfrüchte" ins Rollen. Am 10. März um 20 Uhr in der Auerbachhalle in Urbach. Musikalisch wagt das Vokalquintett immer schon den unmöglichen Spagat: Innerhalb völlig gegensätzlicher Genres erheben sie den vorsätzlich organisierten Stilbruch zur Kunstform. So schrecken weiter
  • 166 Leser
RENOVIERUNG / Sichere Innenausstattung für den Blockturm

Rentner im Einsatz

Der Heubacher Blockturm war früher Ortsgefängnis und Mesnerwohnung, später dann Wandermuseum des Schwäbischen Albvereins. In Zukunft soll wieder eine Jugendgruppe dort untergebracht werden. Das ehrenamtliche Engagement einer Gruppe Heubacher Rentner macht dies möglich. weiter
  • 113 Leser

Richtig Vererben und Verschenken

Am kommenden Montag, 7. März, können Interessierte bei einem VHS-Vortrag Wissenswertes zum Thema "Richtig Vererben und Verschenken!" erfahren. Im Bürgerhaus befasst sich Diplom-Finanzwirt Jürgen Krieger mit der Betrachtung von Vererben und Verschenken unter zivilrechtlichen und steuerlichen Gesichtspunkten. Inhaltlich geht es unter anderem um die Testamenterstellung, weiter

Satirisch heiteres Konzert

"Vorsicht, Klassik!" heißt es am 9. März um 20 Uhr in der Waldorfschule in Heidenheim. Ein satirisch-heiteres Konzert nach der Musik und Idee von Werner Thomas-Mifune und mit Texten von Dieter Hildebrandt. Der Abend ist als Alternativprogramm zu den "heiligen" Ritualen des klassischen Konzertwesens zu sehen und soll in erster Linie Spaß machen. Das weiter
  • 216 Leser

Schlagfertige Selbstironie

Bitterböser, schwarzer Humor, von leichter Hand serviert - in ihrem zweiten Soloprogramm, am 4. März um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Mutlangen, beweist sich die Kabarettistin Heidi Friedrich als Wortakrobatin mit Spontanität und rheinischer Schlagfertigkeit. Kannibalen lauern überall, sie fressen unser Herz und Hirn, ohne dass man es merkt und bringen weiter
  • 196 Leser

Schnelle Modelle

In Heidenheim bietet der RC-Car-Club für Freunde ferngesteuerter Modellautos am Wochenende wahre Leckerbissen an. Am Samstag, 5. März wird ein Freundschaftsrennen, der so genannte RCC-CUP, in der Mittelrainhalle in Heidenheim ab 9.30 Uhr ausgetragen. Hierbeiwird in fünf verschiedenen Klassen gefahren. Einen Tag später, am 6. März ist die "Keil-DTM" weiter
  • 212 Leser

Schnörkelloser jazziger Sound

"Dream Boys" - ihr Name ist Programm und kommt daher, weil die Jungs endlich das spielen können was sie schon immer wollten. Schnörkellosen Sound der Extraklasse, den sie am 11. März um 21 Uhr in der Schlossschenke in Ellwangen verbreiten. Zwischen Jazz und Funk bewegen sich die Drei auf der Bühne. Volker "Wolfman" Kunschner zählt zu den Besten an der weiter
  • 213 Leser

Simon Maier - "2005"

Vom 4. bis 28. März zeigt die Gemeinde Abtsgmünd in der Zehntscheuer Bilder von Simon Maier. "2005" lautet der Titel der aktuellen Ausstellung, in der Simon Maier sich mehr denn je mit dem Amorphen in Landschaft, Mensch, Technik und Industrie beschäftigt. Simon Maier liebt es, den Charakter eines Bildes offen zu legen; einem Archäologen gleich Schicht weiter
  • 219 Leser

Sport entfällt wegen Stuifenmesse

Wegen des Stuifenmarkts ist die Stuifenhalle am heutigen Freitag ab 13 Uhr, sowie am Montag, 7. März, bis 17 Uhr geschlossen. Der Turn- und Sportbetrieb ist an diesen Tagen für Vereine und Schulen nicht möglich, darauf weist die Gemeindeverwaltung hin. weiter
  • 645 Leser

Stimmenwunder

Das menschliche Gehirn ist eine Tiefgarage. Zumindest, wenn es im Kopf von Andreas Müller steckt. In der Praxis sieht das so aus: Man sitzt mit Müller in einem Cafe in Baden-Baden. Müller spricht über seine Schulzeit. Er redet ohne erkennbare Aussetzer. Dies geschieht auf Ebene 1. Währenddessen fährt ein Auto vorbei. Auf Ebene 2 lauscht Müller und gleicht weiter
  • 168 Leser
AGV 1958 / Hauptversammlung mit Wahlen

Traditionelles 50er-Fest erwünscht

Die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1958 trafen sich im Gasthaus "Kleine Schweiz" zur Hauptversammlung. Das 50er-Fest in drei Jahren will der Verein traditionell gestalten, so beschlossen es die Mitglieder bei der Versammlung. weiter

Verlosung

Lust bekommen auf einen Jahrespass fürs Montafon? Wir verlosen zwei davon - gültig für Sommer 2005 und Winter 2005 / 06, im Wert von jeweils 362 Euro. Wenn Sie wissen, in welchem Skigebiet des Montafons sich die längste Abfahrt Vorarlbergs befindet, rufen Sie einfach an am heutigen Freitag, 4. März, zwischen 14 und 14.10 Uhr in der Redaktion dieser weiter
  • 230 Leser

Volksbank unterstützt "Aktion Sichere Stadt"

Hoch erfreut nahm der zweite Vorsitzende des Fördervereins "Aktion Sichere Stadt Schwäbisch Gmünd e.V.", Helmut Argauer (links), gestern eine Spende der Gmünder Volksbank in Höhe von 500 Euro entgegen. Bankdirektor Udo Effenberger (rechts) betonte, dass die Volksbank Schwäbisch Gmünd gerne die Aktivitäten des Präventionsvereins zur Kriminalitätsvorbeugung weiter

Von Rock bis Reggae mit Leidenschaft

Die "Beatles" und die "Rolling Stones" entfachten den Drang, auch als Musiker auf der Bühne zu stehen. Als ihm ein Kaplan eine Gitarre lieh, stand dem nichts mehr im Weg. Das ist vierzig Jahre her. Jetzt feiert Holger Keim Bühnenjubiläum: am 12. März im Übelmesser in Heubach mit drei Bands. Mit "Sweet Spot" rockt der Gitarrist und Sänger, mit "Take weiter
  • 478 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT Es war Wahlkampfzeit und die Themen könnten heute diskutiert werden: Lothar Späth forderte im Prediger in Schwäbisch Gmünd, mehr Geld für Bildung und Forschung auszugeben, um der Arbeitslosigkeit entgegenzutreten. Zwei Tage später ließ sich der damalige CDU-Bundesvorsitzende Helmut Kohl ebenfalls im Prediger sehen. * Schwäbisch Gmünd weiter

Wenn Eltern in die Pubertät kommen

"Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig werden" - unter diesem Motto steht eine Informations-Veranstaltung des Vereins der Freunde und Förderer des Gymnasiums Lorch. Die Pubertät ist nämlich nicht nur für die Jugendlichen, sondern auch auch für ihre Eltern eine aufregende und anstrengende Zeit der Veränderungen. Der Verein der Freunde und Förderer weiter

Winzigen Mausklick vom Traummann entfernt

Drei glückliche Gewinnerinnen unserer Aktion "Partner fürs Leben" erhielten eine kostenlose Halbjahresmitgliedschaft der Partnervermittlungsagentur ElitePartner.de. Wir haben die Damen zu einem Gespräch eingeladen. Mit ihrem Wunsch nach einer glücklichen Partnerschaft sind sie nicht allein. Schließlich ist für fast 90 Prozent aller Deutschen eine glückliche weiter
  • 207 Leser

Zum Frauentag

Höhepunkt des diesjährigen Programmes zum Internationalen Frauentag in Ellwangen ist die Aufführung des Theaterstückes "Savage Rose" durch die Internationale Bühne aus Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit Terre des Femmes. Das Stück schildert auf berührende Weise das Schicksal der jungen Kurdin Nermina, die Opfer eines schrecklichen Verbrechens wird. weiter
  • 157 Leser

Regionalsport (24)

VON ALEXANDER HAAG UND BERND MÜLLER
Das Warten geht weiter. Die Fußballspiele sind wieder alle abgesagt. Die Trainer nutzen die zusätzliche Vorbereitungszeit unterschiedlich. Während Slobodan Pajic mit dem VfR Aalen heute ein weiteres Testspiel bei den Amateuren des FC Bayern bestreitet, ist für Normannia-Trainer Alexander Zorniger die Zeit der Testspiele vorbei. "Nach sieben Trainingswochen weiter
FUSSBALLREGELQUIZ
Der Torwart fängt knapp vor einem Angreifer auf dem nassen und glitschigen Boden innerhalb des Stafraumes den Ball und rutscht dann mit dem Ball in den Händen aus dem Strafraum hinaus. Entscheidung? Für beide ist ein Punkt zu wenig. Es zählt nur ein Sieg. Der Drittletzte VfR Aalen empfängt am Samstag, 12. März, im Kellerduell der Fußball-Regionalliga weiter
  • 273 Leser
FUSSBALL / Hobbyturnier

Benefiz-Kick

Der Rotaract Club Ostwürttemberg veranstaltet morgen das 1. Benefiz-Fußball-Turnier für Hobbymannschaften in der Härtsfeld-Sport-Arena in Neresheim. Unter dem Motto "Kick for Kids" wird ab 10 Uhr zugunsten von Kindern in Afghanistan Fußball gespielt. Dabei stehen sich Sechserteams gegenüber, wobei jeweils mindestens eine Frau mit auf dem Feld stehen weiter

Der Schnee bremst die Kicker erneut aus

Die Tore auf den Sportplätzen bleiben am Wochenende geschlossen, die Würstchenbuden wie hier auf dem DJK-Platz im Schwerzer kalt: Wegen des Schnees sind die Rasenplätze weiterhin unbespielbar. Sowohl die Partien im Bezirk als auch das Auswärtsspiel des Fußball-Oberligisten FC Normannia Gmünd beim VfR Mannheim fallen aus. Für die Kicker geht das Warten weiter
SQUASH / Landesliga - Waldstetten weiterhin Fünfter

Drei Punkte für die Tigers

Am vorletzten Landesliga-Spieltag konnten die Waldstetter Squash Tigers in ihrem Heimspiel im "Squash und fit" den fünften Platz verteidigen. weiter
HANDBALL / Männer - TSV Alfdorf darf sich keine Punktverluste erlauben - Bettringen II braucht einen Sieg

Erneutes Derby für Bargau

Während die Handballer des TSV Alfdorf und der SG Bettringen in der Bezirksliga, gegen Stetten und bei Altenstadt II, vor lösbaren Aufgaben stehen, empfängt der TSB Gmünd II in der Bezirksklasse Bargau zum Derby in Straßdorf. weiter
FUSSBALL / E-Junioren

FC Stern siegt

Beim Hallenfußballturnier des TSV Ellwangen in der Rundsporthalle sicherte sich der FC Stern Mögglingen bei den E-Junioren den Sieg. Im Finale bezwangen die Mögglinger die SF Rosenberg in einem spannenden Duell mit 2:0. Im Spiel um Platz drei besiegte der TSV Oberkochen den TSV aus Westhausen mit 1:0. Der TSV Ellwangen scheiterte im Viertelfinale knapp weiter
  • 111 Leser
FUSSBALL / C-Juniorinnen

FCN Siebter in Württemberg

Die C-Jugend-Fußballerinnen des FC Normannia Gmünd belegten, nach Schwierigkeiten bei der Anreise nach Aßmannshardt, Platz sieben bei der WFV-Radio-Ton-Hallen-Endrunde. weiter
BADMINTON / Bezirksliga

Gschwends Abstieg naht

Am vorletzten Bezirksliga-Spieltag unterlagen die TSF Gschwend II den zwei Mitabstiegskandidaten SG Kuchen/Reichenbach und TSG Eislingen. weiter
JUDO / Süddeutsche Meisterschaften der U 20

Heinrichs Vize

Johann Heinrichs vom Judozentrum Heubach erkämpft sich den Vize-Titel bei den Süddeutschen Meisterschaften der U 20 und fährt zur Deutschen. weiter
HANDBALL / VR-Tag des Talents

Junge Talente gesucht

Gemeinsam mit der Volksbank Schwäbisch Gmünd ist die Handballabteilung der SG Bettringen am Sonntag Gastgeber des "VR-Tag des Talents". weiter
FUSSBALL / Jugendturniere des TSV Großdeinbach

Kickers und Ulm

Der TSV Großdeinbach veranstaltet am Samstag und Sonntag in der Großen Sporthalle in Schwäbisch Gmünd Fußballturniere der C-, D-, E- und F-Junioren sowie für Bambinimannschaften. weiter
LEICHTATHLETIK / Bezirksmeisterschaften der Schüler A

Klasse am Start

Insgesamt neun Württembergische Meister geben sich am Samstag ab 10 Uhr im Untergeschoss der Großen Sporthalle Gmünd bei den Leichtathletik-Hallenbezirksmeisterschaften der Schüler A die Ehre. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd trifft morgen in der Römersporthalle Straßdorf um 19.45 Uhr auf den Dritten Bietigheim

Nach dem Motto: "Jetzt erst recht"

Sich rehabilitieren will der TSB Gmünd in der Verbandsliga gegen die SG Bietigheim-Metterzimmern II. Die Handballer wollen gegen den Dritten unbedingt gewinnen. Das Spiel beginnt um 19.45 Uhr in der Römersporthalle. weiter
FUSSBALL / Testspiel - Normannia-B-Junioren 1:1

Ohne große Aussagekraft

In einem Vorbereitungsspiel traten die B1-Junioren der Normannia beim Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen an. Das Spiel endete 1:1. weiter
VOLLEYBALL / Bezirksliga

Platz zwei schon sicher

Durch den 3:0-Sieg beim TSV Birkach sind die Volleyball-Damen der DJK Schwäbisch Gmünd weiterhin Tabellenführer und haben Platz zwei sicher. weiter
HANDBALL / Frauen - SGB und Waldhausen auswärts - Kreisligaderby in Gmünd

Schwere Aufgaben

Zum Spitzenspiel der Bezirksliga treten Bettringens Handballdamen am Samstag bei der TSG Schnaitheim II an. Ebenfalls einen schweren Stand haben tags darauf die Damen des TSV Waldhausen, die bei den SF Schwaikheim gastieren. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Mannschafts-Meisterschaften der Jugend im Gmünder Hallenbad

SVG spekuliert auf zwei Siege

Am kommenden Wochenende trägt der Schwimmverein Gmünd die Württembergischen Mannschafts-Meisterschaften der Jugend im Gmünder Hallenbad aus. Dabei wird beim SVG auf zwei Titelgewinne spekuliert. weiter
SCHACH / Landesliga - Gmünd muss zittern

Titel bleibt offen

Die Meisterfrage wurde auch in der siebten Runde der Schach-Landesliga nicht entschieden. Immer noch haben fünf Teams Aussichten auf den Titel, darunter auch Gmünd II. weiter
SKISPORT / Intersportcup und Bezirkspokal in Nesselwängle - 13 Starter des SV Gmünd holen vier Medaillen

Weiblichen Jahrgang '97 dominiert

Der Schneeschuhverein Gmünd schickte 13 "Ski-Rennkids" zu Lauf drei und vier des Intersportcups sowie zum Bezirkspokal für Schüler des Bezirks Mittlere Alb nach Nesselwängle. weiter
VOLLEYBALL / Bezirksliga

Zuhause die Klasse sichern

Zum letzten Heimspieltag der Volleyball-Bezirksliga empfängt der TSV Mutlangen morgen die Teams von Nürtingen sowie Dettingen/Teck in der Heidehalle. weiter
SCHACH / Bezirksliga und B-Klasse - SG will feiern

Zwei Aufstiege?

Die Vorschlussrunde wird in der Schach-Bezirksliga gespielt. Gmünd III genügt hier gegen Leinzell ein Unentschieden, um vorzeitig den Titel zu sichern. weiter

Überregional (127)

ITK-Branche

10 000 neue Stellen

Ein Hoffnungsschimmer mitten in der Arbeitsmarktmisere: Die deutsche Informations- und Telekommunikationsbranche sieht sich auf dem Wachstumspfad und will wieder Arbeitsplätze schaffen. Die ITK-Branche nehme ihre Position als Konjunkturmotor wieder ein und werde in Deutschland in diesem Jahre 'etwa 10 000 neue Arbeitsplätze generieren', sagte der Präsident weiter
  • 506 Leser
FUSSBALL / Eröffnung der Allianz-Arena sprengt Grenzen

500 000 wollen ein Ticket

Die Eröffnung der neuen Allianz-Arena in München sprengt alle Grenzen: Bisher liegen dem FC Bayern München für die Partie am 31. Mai gegen die deutsche Fußball-Nationalmannschaft über 500 000 Ticket-Anfragen vor. Das Stadion fasst 66 000 Plätze. 'So etwas hat es bei uns noch nie gegeben. Das Thema ist dramatisch', sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge, weiter
  • 374 Leser
TIERSCHUTZ

70 Delfine gestrandet

Fast 70 Delfine sind in der Nacht zu Donnerstag an der Südküste Floridas gestrandet. Trotz sofortiger Rettungsversuche sind bereits einige der Säuger verendet. 'Die Tiere stehen eindeutig unter Stress', sagte Sarah Gomez von der Fischereibehörde. Am Strand bei Marathon auf der Inselkette Key West hatten sich in kürzester Zeit Dutzende Freiwillige und weiter
  • 442 Leser
SEXUALSTRAFTÄTER / Neues Konzept von Tübinger Gehirnforschern

Antrainierte Angst gegen Rückfälle

Mit Hirntraining antrainierte Angst soll rückfällige Sexualstraftäter von Übergriffen abhalten. Wissenschaftler sind überzeugt davon, dass die Methode wirkt. weiter
  • 390 Leser
DC-BANK / Bislang bestes Geschäftsjahr

Auch für ältere Autos

Je weniger Autos in Deutschland verkauft werden, um so stärker ist die Bedeutung der Autobanken. Die Daimler-Chrysler-Bank will auch gebrauchte Wagen finanzieren. weiter
  • 531 Leser
FUSSBALL-SKANDAL / Schiedsrichter Jürgen Jansen ist aus dem Schneider

Auch Marks manipulierte

DFB-Sportgericht ordnet zweite Spielwiederholung an
Die Bundesliga bleibt vorerst vom Wettskandal verschont. Das von Schiedsrichter Jürgen Jansen geleitete Erstliga-Spiel Kaiserslautern - SC Freiburg wird nicht wiederholt. Wohl aber die Regionalliga-Begegnung Hertha BSC - Bielefeld. Hier hatte Dominik Marks manipuliert. weiter
  • 397 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·DFB-Pokal, Viertelfinale SC Freiburg - FC Bayern0:7 (0:5) Tore: 0:1, 0:2 Pizarro (7., 10.), 0:3 Ballack (27.), 0:4 Makaay (34.), 0:5, 0:6 Pizarro (39., 60.), 0:7 Hashemian (76.). - Rote Karte: Mohamad (F./45.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 25 000. ·Regionalliga Nord 1 Braunschweig22136338:2045 2 SC Paderborn21127237:2443 3 VfL Osnabrück21108340:2338 weiter
  • 369 Leser
MUSEEN

Bayern an der Spitze

Bayerns Museen sind die am besten besuchten in Deutschland. Das hat eine statistische Erhebung des Berliner Instituts für Museumskunde ergeben. Bayern zählt rund 19 Millionen Museumsbesucher pro Jahr, es folgt Nordrhein-Westfalen mit 13 Millionen. Publikumsrenner sind das Deutsche Museum in München und die drei Pinakotheken. KNA weiter
  • 408 Leser
MEDIEN / Das Schulbuch bekommt Konkurrenz: Lernsoftware für jedes Alter ist auf dem Vormarsch

Beim Unterricht gucken die Schüler immer öfter in die Röhre

Hartnäckig und fast so schnell wie ein Computervirus breitet sich Lernsoftware aus, durchdringt jedes Thema und speist sich immer öfter auch in den Schulunterricht ein. Das Klassenzimmer wird zum verkabelten Digital-Didaktik-Zentrum. Die Softwarefirma 'Master solution' bietet beispielsweise eine spezielle Vernetzung der Computer im PC-Schulraum an. weiter
  • 366 Leser
FLUGVERKEHR

Betrunkener Pilot

Die Frankfurter Polizei hat einen betrunkenen Kopiloten der US-Fluggesellschaft Delta Airlines rechtzeitig vor seinem Flug nach Atlanta gestoppt. Gegen den Piloten wird jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr ermittelt. Die Maschine mit 156 Passagieren konnte mit mehrstündiger Verspätung und einem Ersatzpiloten in die USA starten. dpa weiter
  • 357 Leser
HEIDELCEMENT / Adolf Merckle trägt Kapitalerhöhung mit

Bezugsfrist beginnt heute

Die beiden Großaktionäre der Heidelberger Cement AG, der Unternehmer Adolf Merckle aus Ulm und Schwenk Beteiligungen, tragen nach Angaben des Zementherstellers die Kapitalerhöhung mit, die dem Unternehmen 270 Mio. EUR einbringen soll. Auch neue Aktien, die nicht im Rahmen des Bezugsangebots veräußert werden können, wolle Merckle selbst übernehmen. Schwenk weiter
  • 500 Leser

Buchtipp

Ein echter Typ Kriminalhauptkommissar Peter Heiland hat sich von Stuttgart nach Berlin versetzen lassen. Aber so ganz fühlt er sich in seiner neuen Heimat noch nicht heimisch. Und sein Chef traut ihm zunächst auch nicht allzu viel zu. Das ändert sich, als Heiland per Zufall in einen Fall verwickelt wird, der die Berliner Polizei bereits seit einigen weiter
  • 414 Leser
FUSSBALL / Trauer um Rinus Michels

Der 'General' ist tot

Unter ihm gewannen die 'Oranjes' ihren einzigen großen Titel. Gestern starb mit Rinus Michels einer der erfolgreichsten und bekanntesten Fußball-Trainer der Welt. weiter
  • 385 Leser
DRAMA / Theaterprojekt mit Alltagsmonologen Hitlers

Der Schrecken des Banalen

Ein-Mann-Stück soll Geschichte emotional erfahrbar machen
Alltagsbanalitäten und menschenverachtende Parolen - in 'Hitlers Tischgesprächen' liegen sie nah beieinander. Das Projekt des Autoren Carsten Krystofiak und des Schauspielers Andreas Breiing setzt den Zuhörern zu. Es ist eine Möglichkeit, Geschichte emotional zu erleben. weiter
  • 414 Leser

Der Winter in ...

...seiner ganzen Pracht. An dem Wahrzeichen des Markgräflerlandes, dem 1165 Meter hohen Blauen (Kreis Lörrach), zeigt sich der Winter in seiner voller Schönheit. Sogar unten im Rheintal liegt in diesem Jahr der Schnee. Der Blauen war schon im 19. Jahrhundert ein beliebter Aussichtsberg, der auf vielen Postkarten dargestellt wurde. Damals richtete die weiter
  • 390 Leser

Der Winter in ...

...seiner ganzen Pracht. An dem Wahrzeichen des Markgräflerlandes, dem 1165 Meter hohen Blauen (Kreis Lörrach), zeigt sich der Winter in seiner voller Schönheit. Sogar unten im Rheintal liegt in diesem Jahr der Schnee. Der Blauen war schon im 19. Jahrhundert ein beliebter Aussichtsberg, der auf vielen Postkarten dargestellt wurde. Damals richtete die weiter
  • 356 Leser

Der WM-Zeitplan

· Heute (18 Uhr): Eröffnung · Samstag (10 Uhr): 10 km Sprint Herren. - 14 Uhr: 7,5 km Sprint Damen. · Sonntag (10): 12,5 km Verfolgung Herren. - 13: 10 km Verfolgung Damen. · Dienstag (14.15): 15 km Einzel Damen. · Mittwoch (14.15): 20 km Einzel Herren. · Freitag (14.15): 4 x 6 km Staffel Damen. · Samstag (14): 4 x 7,5 km Staffel Herren. · Sonntag, weiter
  • 399 Leser
PROSTITUTION

Deutscher war Kinder-Zuhälter

Ein Deutscher ist in Paraguay unter dem Verdacht verhaftet worden, Mädchen zur Prostitution gezwungen und Kinder- Pornographie hergestellt zu haben. Er wurde von brasilianischen Behörden mit internationalem Haftbefehl gesucht. Die brasilianische Justiz wirft dem Verhafteten vor, von Paraguay aus junge Mädchen in die brasilianische Grenzstadt Foz do weiter
  • 399 Leser
ARBEIT / Nach einer Untersuchung sind zufriedene Mitarbeiter produktiver

Die Chefs sorgen für Stress

28 Milliarden Euro Schaden jährlich durch arbeitsbedingte Erkrankungen
Nur jeder sechste Arbeitnehmer fühlt sich wohl im Job, die andern leiden unter Stress, und viele haben innerlich schon gekündigt. Viel zu langsam, klagt die Metallgewerkschaft, entdecken Unternehmen, welches Potenzial in zufriedenen Mitarbeitern schlummert. weiter
  • 559 Leser
EHRENAMT / Ernst Gabb pflegt Löwensteins Wahrzeichen

Die Ruine einer Stauferburg als Lustgarten

Um die Burgruine in Löwenstein kümmert sich seit 25 Jahren der pensionierte Lehrer Ernst Gabb. Bald feiert er seinen 84. Geburtstag, ans Aufhören denkt er nicht weiter
  • 356 Leser
EU

Dienstleistung neu geregelt

Die EU-Kommission lenkt nach massiver Kritik Deutschlands und Frankreichs an der geplanten Öffnung des europäischen Marktes für Dienstleistungen ein. Der zuständige Binnenmarktkommissar Charlie McCreevy ging gestern in Brüssel auf die Bedenken Bundeskanzler Gerhard Schröders und Frankreichs Staatspräsident Jacques Chirac ein, die vor Sozial-Dumping weiter
  • 374 Leser
NORDKOREA

Drohung mit Raketentests

Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) hat Nordkorea zur Rückkehr an den Verhandlungstisch aufgefordert. Pjöngjang müsse sich wieder an Gesprächen zur Beendigung seines Atomprogramms beteiligen und Kontrolleure der Atombehörde ins Land lassen, erklärte die IAEA. Von dem kommunistischen Staat gehe eine ernste Bedrohung für Frieden und Stabilität weiter
  • 366 Leser
TENNIS / Letzte Daviscup-Chance für das deutsche Team

Dünne Luft in Johannesburg

Tommy Haas und Nicolas Kiefer sollen heute beim Daviscup in Südafrika in den Tennis-Einzeln die Weichen auf Sieg stellen. Die letzte Chance auf die Play-Offs. weiter
  • 357 Leser
DIENSTLEISTUNG / Wie die Post auf die Zugspitze kommt

Ein Briefträger als Gipfelstürmer

Postbote Andreas Oberauer hat es nicht leicht: Sein Zustellbezirk ist die Zugspitze. Dafür wird dem Mann und seiner Aufgabe eine Sonderbriefmarke gewidmet. weiter
  • 415 Leser
EHRENAMT / Ernst Gabb pflegt Löwensteins Wahrzeichen

Eine Ruine als Lustgarten

Um die Burgruine in Löwenstein kümmert sich seit 25 Jahren der pensionierte Lehrer Ernst Gabb. Bald feiert er seinen 84. Geburtstag, ans Aufhören denkt er nicht weiter
  • 395 Leser
OTTO-VERSAND / Strategische Allianz mit Microsoft gegründet

Einkaufen am Fernseher mit Fernbedienung

Das Einkaufen mit dem Fernseher soll von September an möglich sein. Der Versandhändler Otto und der Software-Konzern Microsoft haben eine entsprechende Partnerschaft gegründet. Dem Shoppen per Fernbedienung wird eine goldene Zukunft vorausgesagt. weiter
  • 532 Leser
daimler-Chrysler

Ermittlungen wegen Untreue

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen mehrere Mitarbeiter der Daimler-Chrysler-Vertriebsorganisation wegen Untreue. Dies hat eine Sprecherin der Behörde mitgeteilt, ohne Details zu nennen. Daimler-Chrysler erklärte, dass man anonymen Hinweisen nachgehe, die einige Bereiche der Vertriebsorganisation in Deutschland betreffen. Daimler-Chrysler weiter
  • 484 Leser
DFB-POKAL / Freiburger Schongang gegen Bayern

Erst verpokert, nun der Knacks?

Im Schongang gegen die Bayern? Freiburgs Trainer Finke hat sich im DFB-Pokal verpokert. Das 0:7 dürfte im Bundesliga-Abstiegskampf einen Knacks auslösen. weiter
  • 365 Leser
SPRENGSTOFF / Mindestens elf Tote in China

Explosion zerstört Schule

Bei einer Explosion neben einer Schule in Nordwestchina sind offiziell mindestens elf Menschen umgekommen, acht wurden verletzt. Der Bergbau-Sprengstoff lagerte im Nachbarhaus und hatte sich entzündet. Durch die Detonation stürzte die Schule mit etwa 20 Kindern darin ein. Unter den Toten sind ein Mädchen (7), ein Bub (9) sowie ein Lehrer. Auch der Besitzer weiter
  • 418 Leser
TSUNAMI / Enormer Spendenfluss nach Südasien hinterlässt bei hiesigen Projekten ein Leck in der Kasse

Flutwelle gräbt vielen Nothelfern Wasser ab

Die überwältigende Spendenbereitschaft für die Opfer der Tsunami-Katastrophe hat einen kleinen Wermutstropfen. Für hiesige Hilfsprojekte blieb weniger Geld übrig. weiter
  • 408 Leser
REKORDFLUG

Fossett sicher gelandet

Der amerikanische Abenteurer und Milliardär Steve Fossett ist nach seinem Rekordflug um die Erde wieder sicher gelandet. Fossett kam am Donnerstag um 13.48 Uhr (20.48 Uhr mitteleuropäischer Zeit) in Salina im US-Staat Kansas an. Dem 60-Jährigen gelang es damit, als erster Mensch die Welt allein im Flugzeug zu umrunden ohne zwischenzulanden. AP weiter
  • 427 Leser
EISSCHNELLLAUF

Friesingers Serie reißt

Anni Friesingers Serie ist gerissen. Nach drei WM-Titeln in Folge reichte es der Olympiasiegerin bei der WM in Inzell über 1500 Meter diesmal 'nur' zu Silber. weiter
  • 416 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Chef Kai-Uwe Ricke ist dennoch nicht zufrieden

Glänzendes Ergebnis

Neue technische Herausforderungen - Wieder Dividende
Die Deutsche Telekom AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 den zweithöchsten Überschuss in der Konzerngeschichte erzielt - nach einem Rekordverlust nur zwei Jahre zuvor. Jetzt soll sogar eine Dividende gezahlt werden. Doch es gibt auch viele Sorgen. weiter
  • 527 Leser
ARCHITEKTUR / Ungewöhnliches Bauprojekt bei Freudenberg

Griechischer Fertigbau-Tempel in der Oberpfalz

Schon so mancher Donaukapitän hat sich verblüfft die Augen gerieben, als er kurz vor Regensburg auf einem Hügel die im Stil eines griechischen Tempels erbaute Walhalla erblickt hat. Jetzt soll die bekannteste deutsche Ruhmeshalle in der Oberpfalz Konkurrenz bekommen: Der Künstler Wilhelm Koch will in seinem Heimatdorf für eine halbe Million Euro ein weiter
  • 403 Leser
VOLLEYBALL

Gute Chance auf Endrunde

Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen hat in der Champions League beste Aussichten auf seine erste Teilnahme am Final-Four-Endrundenturnier seit fünf Jahren. Der deutsche Vizemeister und Pokalsieger gewann in der zweiten Play-off-Runde das Hinspiel beim belgischen Vertreter Noliko Maaseik 3:2 (25:23, 25:18, 21:25, 22:25, 15:10) und verschaffte weiter
  • 395 Leser
UNFALL

Holzlaster gestoppt

Einen völlig verkehrsunsicheren Holztransporter hat die Polizei gestern auf der A 5 bei Bühl (Kreis Rastatt) aus dem Verkehr gezogen, teilten die Beamten mit. Sowohl an der Zugmaschine wie auch am Auflieger des Sattelzugs aus Weißrussland hätten die Bremsen kaum noch funktioniert, zudem habe sich die Lauffläche der Reifen fast abgelöst. lsw weiter
  • 483 Leser
RADSPORT

Hondo in Frühform

Gerolsteiner-Profi Danilo Hondo stellt bei der Murcia-Rundfahrt seine gute Frühform weiter unter Beweis. Einen Tag nach seinem Erfolg auf der Auftaktetappe im Massensprint gewann der 31-Jährige auch das Einzelzeitfahren über 22 km in Alhama. Der gebürtige Cottbuser war auf dem zweiten Teilstück 21 Sekunden schneller als der Spanier Ruben Plaza und baute weiter
  • 385 Leser
WETTER / In Sachen Winter ein zweigeteiltes Europa

In Italien Schnee anstatt Knospen

Chaos in den Niederlanden - Frühlingsgefühle in Griechenland und auf Zypern
Das Warten auf den Frühling hält bei uns an. Am Sonntag sind im Süden noch einige Schneeschauer möglich. In Europa zeigt sich der Winter derzeit von zwei Seiten. Während in Italien eisige Temperaturen gemessen werden, ist es in Griechenland und auf Zypern frühlingshaft. weiter
  • 443 Leser
vfb stuttgart

Interesse an Bielefeld-Profis

Ausgerechnet vor dem Punktspiel am Samstag gegen Arminia Bielefeld hat Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart Interesse an den Bielefeldern Patrick Owomoyela und Delron Buckley bekundet. 'Wir haben ein Auge auf beide geworfen. Beides sind Linienspieler, und davon haben wir nicht so viele. Wir sind aber nicht der einzige Verein, der an ihnen interessiert weiter
  • 350 Leser

INTERVIEW: Schule wirkt zu wenig

Schülern sollte man den Wissensstoff nicht eintrichtern. Vielmehr sollten sie lernen, ihn anzuwenden, sagt Elke Picker vom Landeselternbeirat Baden-Württemberg. weiter
  • 422 Leser
BIATHLON / Heute Start der 40. Weltmeisterschaften in Hochfilzen - Deutsche Athleten hoch motiviert

Jagd nach dem 50. Gold beginnt

Vor allem Sven Fischer und Kati Wilhelm rechnen sich Medaillenchancen aus
Mit breiter Brust, aber ohne den ganz großen Favoriten-Rucksack starten die deutschen Biathleten ab heute bei den 40. Weltmeisterschaften im österreichischen Hochfilzen. Kati Wilhelm und Sven Fischer gehen zumindest als erklärte Mitfavoriten auf die Strecke. weiter
  • 410 Leser
METALLHANDWERK

Jobabbau geplant

Das deutsche Metallhandwerk mit seinen 430 000 Beschäftigten will angesichts einer schwierigen Ertragslage in diesem Jahr Arbeitsplätze abbauen. 'Jeder versucht, zu überleben', sagte der Präsident des Bundesverbands Metall, Klaus Dann. Angesichts der schwachen Baukonjunktur, des massiven Preisdrucks und der schlechten Zahlungsmoral bei den Kunden müssten weiter
  • 532 Leser
ROSETTA

Kometensonde kurz zu sehen

Die Kometensonde 'Rosetta' soll in der Nacht zum Samstag von der Erde aus zu sehen sein. Bei klarem Himmel kann 'Rosetta' voraussichtlich zwischen 23 Uhr und 23.05 Uhr über Mitteleuropa mit einfachen Ferngläsern beobachtet werden. Die Sonde wird die Erde mit rund 37 000 Stundenkilometern passieren und sich ihr dabei bis auf 1900 Kilometer nähern. Das weiter
  • 344 Leser
DIENSTLEISTUNGEN

KOMMENTAR: Heiße Kartoffel

SABINE SEEGER, Brüssel In Europa gibt es etwas, das wird hin- und hergeschoben, gedreht und gewendet, ins Feuer geworfen und wieder herausgezogen wie eine heiße Kartoffel. Das 'Etwas' heißt Dienstleistungsrichtlinie und ist eine seit einem Jahr angepeilte Neuregelung zur Öffnung des europaweiten Marktes für den Service. Sie wird von den einen gehasst weiter
  • 366 Leser
REFORMEN

KOMMENTAR: Jubel wäre voreilig

GUNTHER HARTWIG Bevor allgemeiner Jubel über die gegenseitig bekundete Gesprächsbereitschaft von Regierung und Opposition ausbricht, ist an die jüngsten Bemühungen zu erinnern, das Land aus dem Reformstau zu befreien. Zunächst ging es, im Dezember 2003, im Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat um die 'Agenda 2010'. Da waren beide Lager zu weiter
  • 371 Leser
TELEKOM

KOMMENTAR: Rosige Aussichten

THOMAS VEITINGER Um die Telekom muss man sich keine Sorgen mehr machen. Kai-Uwe Ricke hat in den vergangenen zwei Jahren bewiesen, dass auch ein gefallener Riese wieder aufstehen kann. Die roten Zahlen wurden in schwarze verwandelt, die Verschuldung fast halbiert. Und, fast genauso wichtig: Die flüssigen Geldmittel stiegen auf mehr als 10 Milliarden weiter
  • 538 Leser
GESUNDHEIT / Testlauf in Baden

Krankenkarte gilt auch im Ausland

Neun EU-Staaten an Projekt beteiligt
Die Krankenkarte soll künftig auch im europäischen Ausland gelten. Vorläufig ist das aber nur ein Pilotprojekt, an dem zwei badische Regionen teilnehmen. weiter
  • 365 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Firmenerpressung aufgeklärt Die Polizei hat einen 24-Jährigen festgenommen, der drei Firmen in Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) mit Anschlägen gedroht haben soll. Er verlangte mehrere 100 000 Euro. Der Mann habe gestanden, teilte die Polizei mit. Untersucht wird noch, ob er auch für andere Erpressungen verantwortlich ist. Waffenlager ausgehoben Ein großes weiter
  • 421 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Opec-Öl auf Höchststand Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) kletterte auf den höchsten Stand seit 20 Jahren. Der Durchschnittspreis der 7 wichtigsten Sorten stieg auf 47,01 Dollar je Barrel. Nach Angaben des Opec-Sekretariates sind dies 40 Cent mehr als der bisherige Rekordpreis. Leitzins unverändert Die Europäische weiter
  • 463 Leser
MEDIZIN / Abteilung für Schädel-Hirn-Verletzte

Leben in der Zwischenwelt

Stilles Leiden eines Wachkomapatienten
Um sein Leben nach einem Unfall zu retten, legten die Ärzte Reinhard Vogt vor einem Jahr in ein künstliches Koma. Er erwachte nicht mehr vollständig. Nun liegt er in einer Spezialabteilung. Die Chance, dass Wachkomapatienten wieder aufwachen liegt bei 1:10 000. weiter
  • 425 Leser
MEDIZIN / Spezialabteilung für Schädel-Hirn-Verletzte

Leben in der Zwischenwelt

Das stille Leiden eines Wachkomapatienten in Besigheim
Um sein Leben nach einem Unfall zu retten, legten die Ärzte Reinhard Vogt vor einem Jahr in ein künstliches Koma. Er erwachte nicht mehr vollständig. Nun liegt er in einer Spezialabteilung. Die Chance, dass Wachkomapatienten wieder aufwachen liegt bei 1:10 000. weiter
  • 482 Leser
USA / Unfallopfer fälschlich für tot erklärt

Lebender kam in den Leichensack

'Toter' liegt nun auf der Intensivstation
Nach einem Verkehrsunfall im US-Staat North Carolina wurde der 29-jährige Larry Green in ein Kühlfach im Leichenschauhaus geschoben. Doch der Mann lebt. weiter
  • 486 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Euro-Referenzkurs ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,3144 (Vortag 1,3101) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7608 (0,7633) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6878 (0,6859) britische Pfund, 137,83 (137,43) japanische Yen und 1,5461 (1,5413) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 563 Leser
SPRACHFÖRDERUNG

LEITARTIKEL: Reden sind keine Taten

REINER RUF Bisweilen stehen Politiker vor schier unlösbaren Aufgaben. Oder sie sehen sich nur schwer erfüllbaren Erwartungen ausgesetzt. Dann verdient die Unzulänglichkeit ihres Tuns Verständnis. Manchmal operieren sie mit kaum einlösbaren Versprechungen. Das ist meist durchschaubar. Es kommt aber auch vor, dass sie Probleme erkennen, auf die sie sogar weiter
  • 355 Leser

Leute im Blick

Ralph Siegel Schlagerkomponist Ralph Siegel hat sich hinter einem Pseudonym versteckt doch wieder eine Teilnahme am Grand-Prix-Vorentscheid verschafft. Er verbirgt sich hinter dem Song 'A Miracle Of Love' des Duos Under One Flag. Siegel reichte sein Lied unter dem Namen Mario Mathias bei der Plattenfirma ein. Er sagte in einem Interview der 'Bild'-Zeitung: weiter
  • 427 Leser
STREUSALZ

Lieferung an falsche Adresse

Es gibt Orte, die verwechselt man leicht. Immenstadt im Allgäu und Immenstaad am Bodensee gehören wie Schwenningen am Neckar und Schwenningen auf dem Heuberg dazu. Privatleute, aber auch Lkw-Fahrer vertun sich schon mal. Das bayerische Immenstadt bekam jetzt 25 Tonnen Streusalz geliefert, die fürs ausnahmsweise ebenfalls verschneite Immenstaad bestimmt weiter
  • 374 Leser
TOURISMUS / Eis und Schnee könnten Probleme bereiten

Manche Freizeitparks zittern um den Saisonstart

Das frostige Wetter lässt einige Freizeitparks im Land um den Saisonstart zittern. Die meisten wollen ihre Tore am 19. März, einen Tag vor Frühlingsbeginn, öffnen. Doch Eis und Schnee könnten den Betreibern einen Strich durch die Rechnung machen oder zumindest verhindern, dass alle Attraktionen in Betrieb gehen. Das Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren weiter
  • 384 Leser
HILFSPROJEKT

Marsch für den Sudan

Für ein Hilfsprojekt im Sudan schnüren Ministerpräsident Erwin Teufel und der Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch ihre Wanderschuhe. Der Solidaritätsmarsch führt am 13. März von Schliengen über Bad Bellingen nach Bamlach, teilte die Erzdiözese mit. Ziel der Aktion ist die Unterstützung eines Schulbildungsprojekts für traumatisierte Kinder und Jugendliche. weiter
  • 347 Leser
BUNDESBANK / Geldtransporteure verärgert

Massiver Protest

Die privaten Geldtransporteure greifen die Bundesbank massiv an. Sie werfen ihr Wettbewerbsverzerrung beim Geldtransport vor, der Arbeitsplätze gefährde. weiter
  • 585 Leser
KONJUNKTUR

Mehr Aufträge im Südwesten

Die Südwest-Industrie verzeichnete im Januar einen leichten Bestellzuwachs. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, lagen die Aufträge um 3,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Besonders dynamisch entwickelten sich die Auslandsaufträge, die um 6,5 Prozent zulegten. Im Inland gab es nur ein Plus von knapp 1 Prozent. Die Investitionsgüterhersteller weiter
  • 531 Leser

Meine TV-woche

Thomas Veitinger, Wirtschaft: · Jungs wollen spielen. Und mit was können sie das besser, als mit Technik? In einem Kampfflugzeug sitzen und mal so richtig aufs Gas drücken, das wär schon was. 30 Meter bis zur Hölle heißt ein Dokumentarfilm (ARD, 21.45 Uhr), der die Ausbildung von Kampfpiloten zeigt. Das Ganze ist zwar ökologisch unkorrekt, bringt den weiter
  • 436 Leser
COMPUTER / Skandal in Schweden: Jurist zu Unrecht zum Pädophilen gestempelt

Mit einem Virus-Programm ein Leben zerstört

Ausgestoßen, krank und arbeitslos als fälschlich verdächtigter Kinderschänder: Durch einen bösen Computertrick hat ein schwedischer Jurist fünf Jahre unschuldig mit dem Vorwurf der Pädophilie leben müssen. Magnus Eriksson (41) hatte 1999 seinen Job an der Uni Lund verloren, nachdem in seinem Arbeits-Computer 12 000 Porno-Bilder, davon 3000 mit Kindern, weiter
  • 336 Leser
SCHULE / Lehrer und Forscher reden über Reformhäppchen und Selbstzweifel

Mit Kopf, Herz und Hand

Die Neurowissenschaftler liefern Balsam für geschundene Seelen
Wo bleibt der Aufbruch an den Schulen? Die Bildungsmesse 'Didacta' liefert kein einheitliches Bild. Lehrer und Forscher nehmen Reformansätze unter die Lupe, suchen nach Rezepten für mehr Motivation und begeistern sich für die Glücksbotschaften der Hirnforschung. weiter
  • 322 Leser
VERBRECHEN

Mord im Schulbus

Ein 14-jähriger Schüler hat gestern in der Kleinstadt Cumberland City im US-Staat Tennessee die Fahrerin eines Schulbusses getötet. Der Junge erschoss die Frau, als sie anhalten wollte, um ihn einsteigen zu lassen. Der Bus rollte auf einen Strommast. Von den 24 Schülern im Bus wurde jedoch keiner verletzt. Das Motiv der Bluttat ist bisher unklar. AP weiter
  • 341 Leser
BÜCHER / Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis 2005

Morsbach und Walter ausgezeichnet

Die Schriftstellerin Petra Morsbach und der Übersetzer Michael Walter erhalten in diesem Jahr den mit 20 000 Euro dotierten Johann Friedrich von Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis 2005 der Stadt Stuttgart. Michael Walter (54) erhält den Preis für seine 'glänzende, so präzise wie geschmeidige Übertragung' der ersten 38 Kapitel von Edward Gibbons zwischen weiter
  • 558 Leser
KRIMINALITÄT / Jessicas Eltern in Untersuchungshaft

Nach Hungertod wird Kritik laut

Nach dem qualvollen Hungertod der siebenjährigen Jessica drohen ihren Eltern wegen Totschlags bis zu 15 Jahre Haft. Warum das Paar, das nun in Untersuchungshaft ist, das Kind sterben ließ, ist unklar. Das Mädchen soll zuletzt nur noch 9,5 Kilogramm gewogen und sogar seine Haare gegessen haben. Erneut warf die Opposition gestern der Schulbehörde und weiter
  • 463 Leser
URTEIL / Fünf Jahre Haft verhängt

Nach Zechgelage zugestochen

Wegen versuchten Totschlags ist ein 43-Jähriger zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart sah es als erwiesen an, dass der Mann im vergangenen September im Streit auf einen 42 Jahre alten Bekannten eingestochen hat. Beide hatten zuvor zwei Flaschen Wodka und eine Flasche Doppelkorn geleert. Nach der Tat sei der Angeklagte einfach weiter
  • 396 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Annan: Frauen holen auf Das vergangene Jahrzehnt hat den Frauen in aller Welt nach Überzeugung von UN-Generalsekretär Kofi Annan trotz 'ihrer historischen Benachteiligung' viele Fortschritte beschert. Sowohl in der Lebenserwartung, der Schulausbildung und den Einkommenschancen gehe es voran, sagte Annan in einer Erklärung zum Weltfrauentag (8. März). weiter
  • 389 Leser
ALKOHOL

Neun Tote durch Pansch-Raki

Gepanschter Anisschnaps (Raki) hat in Istanbul bereits neun Menschen das Leben gekostet. In sechs weiteren ungeklärten Todesfällen muss die Autopsie ergeben, ob auch sie durch den schwarz gebrannten, mit Methylalkohol versetzten Schnaps vergiftet wurden. In mehreren Krankenhäusern lagen noch immer elf Patienten in einem kritischen Zustand. Der 'Todes-Raki' weiter
  • 411 Leser
ABSAGEN

Nur zweimal Oberliga

Da waren es nur noch zwei: Bis auf die Partien Bahlinger SC - SV Waldhof und Villingen - Freiberg fällt das Wochenend-Programm in der Fußball-Oberliga aus. In der Verbandsliga wird nur bei der TSG Balingen (gegen Laupheim) angepfiffen. Nach den Landesliga-Staffeln I und III hat nun auch die Staffel II ihr Programm komplett gestrichen - wie auch die weiter
  • 435 Leser
EZB

Prognose gesenkt

Auch die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihre Wachstumsprognosen für 2005 und 2006 gegenüber der Einschätzung vom Dezember nach unten korrigiert. Sie rechnet jetzt, wie EZB-Präsident Jean-Claude Trichet sagte, in diesem Jahr nur noch mit einem Wachstum im Euroraum von durchschnittlich 1,6 Prozent und von 2,1 Prozent im nächsten Jahr. Bislang war die weiter
  • 462 Leser

Programm

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Mainz - SC Freiburg, VfB Stuttgart - Bielefeld, Hamburger SV - Leverkusen, Mönchengladbach - Wolfsburg, FC Bayern - Bremen, Bochum - Schalke, Hannover - Rostock. - Sonntag, 17.30: Nürnberg - Dortmund, Hertha BSC - Kaiserslautern. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Dresden - Aachen, Burghausen - 1860 München, weiter
  • 358 Leser
VERFAHREN / Psychisch kranker Mann starb in Norwegen

Prozess über Abschiebung

Die Abschiebung eines psychisch kranken albanischen Asylbewerbers aus Wangen (Kreis Ravensburg) hat ein gerichtliches Nachspiel. Das Verwaltungsgericht Sigmaringen will am 11. März entscheiden, ob sie rechtens war. Der Mann war aus der Psychiatrie abgeholt und nach Norwegen abgeschoben worden. Nach Angaben seiner Anwältin kam er dort zu Tode. Mit einem weiter
  • 434 Leser
VERFAHREN / Psychisch kranker Mann starb in Norwegen

Prozess über Abschiebung eines Asylbewerbers

Die Abschiebung eines psychisch kranken albanischen Asylbewerbers aus Wangen (Kreis Ravensburg) hat ein gerichtliches Nachspiel. Das Verwaltungsgericht Sigmaringen will am 11. März entscheiden, ob sie rechtens war. Der Mann war aus der Psychiatrie abgeholt und nach Norwegen abgeschoben worden. Nach Angaben seiner Anwältin kam er dort zu Tode. Mit einem weiter
  • 384 Leser

QuOten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 9 726 049,70 Euro, 2: 1 266 051,70 Euro, 3: 39 564,10 Euro, 4: 2499,70 Euro, 5: 116,00 Euro, 6: 31,40 Euro, 7: 18,40 Euro, 8: 8,30 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: 1 370 000,00 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 474 Leser
MORDERMITTLUNGEN

Quälerei-Fotos auf dem Handy

Nach der Ermordung einer Prostituierten in Westböhmen ist die Polizei den drei Verdächtigen aus Öhringen (Hohenlohekreis) vor allem wegen eines Mobiltelefons auf die Spur gekommen. Das berichtete eine Zeitung in der tschechischen Hauptstadt Prag. Vor der Ermordung Mitte Februar sei das 37-jährige Opfer misshandelt worden, hieß es. Die Frau starb an weiter
  • 353 Leser

Richtfest gefeiert. Am ...

...Mercedes-Benz-Museum ist das Richtfest gefeiert worden. Das 47 Meter hohe Gebäude in Untertürkheim soll rechtzeitig zur Fußball-WM im Sommer 2006 fertig sein. Auf 17 000 Quadratmetern werden 180 Automobile zu sehen sein. Unser Foto zeigt Daimler-Chrysler-Vorstandsmitglied Eckhard Cordes. weiter
  • 572 Leser
CDU / Neuer Bezirksgeschäftsführer in Nordwürttemberg

Rüeck übernimmt den Posten

Der Landtagsabgeordnete Helmut Rüeck ist neuer Bezirksgeschäftsführer der CDU Nordwürttemberg. Im Oktober 2004 hatte der Bezirksverband Geschäftsführer Frieder Fundis entlassen. Fundis hatte 60 000 Euro aus der Parteikasse für persönliche Zwecke abgezweigt. Die Hälfte des Geldes hatte er damals zurückbezahlt. Der Rest sollte in Raten beglichen werden. weiter
  • 365 Leser
ANTIDISKRIMINIERUNG

Schily stellt Gesetz in Frage

· Innerhalb der rot-grünen Koalition und der Bundesregierung hat sich ein Streit über das geplante Antidiskriminierungsgesetz entzündet. Medienberichten zufolge forderte Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) in der jüngsten Kabinettsitzung die Rücknahme des Gesetzes. Es würde das deutsche Zivil- und Arbeitsrecht stark verändern. Ein Verzicht 'wäre ein weiter
  • 338 Leser
ZIGARETTEN

Schlag gegen illegalen Handel

Bei Durchsuchungsaktionen im badischen Lahr sowie in Koblenz und Köln haben 200 Zoll- und Polizeibeamte insgesamt rund 500 000 Stangen illegal hergestellter Zigaretten sichergestellt. Fünf Männer seien festgenommen worden. Sie wurden im Laufe des Tages dem Haftrichter vorgeführt, teilte die Staatsanwaltschaft Koblenz (Rheinland-Pfalz) gestern mit. Aus weiter
  • 341 Leser
FORSCHUNG / Babys lernen im ersten Jahr schon eine ganze Menge

Schlauberger auf dem Wickeltisch

Was wissen schon die Kleinsten von der Welt um sich herum? Babys können Autos und Lastwagen früher unterscheiden als Hunde und Katzen, wurde herausgefunden. weiter
  • 426 Leser
DEKA / Kein radikaler Schnitt geplant

Schließung von Fonds erwogen

Die Fondsgesellschaft der Sparkassen, Deka Investment, erwägt die Schließung einzelner Fonds. Ein Sprecher des Unternehmens wies allerdings Presseberichte zurück, wonach jeder zweite der rund 200 Publikumsfonds geschlossen werden solle. Dies sei nicht geplant, sagte der Sprecher. In den Berichte hatte es unter Berufung auf den neuen Chef von Deka Investment, weiter
  • 482 Leser
ARBEITSLOSIGKEIT / Antwort vom Golf

Schröder schwenkt ein

In der Sache aber kaum Gemeinsamkeit
Angesichts der Rekordzahl von Arbeitslosen im Februar scheint ein neuer Anlauf von Regierung und Opposition zur Suche nach gemeinsamen Lösungen möglich. weiter
  • 366 Leser

Seitensprung. Bei einem ...

...Beachvolleyball-Turnier mit der australischen Olympiasiegerin Kerri Pottharst stimmte sich Ferrari-Star Michael Schumacher auf die Formel-1-Saison ein. Und verriet nebenbei, dass er im Jahr 2000 seiner großen Liebe Ferrari beinahe untreu geworden wäre. Er habe damals an einen Wechsel zu McLaren-Mercedes gedacht. weiter
  • 472 Leser
FUSSBALL / Widerstand der DFB-Trainer gegen Engagement von Berti Vogts

Skibbe: Technischer Direktor ist überflüssig

In der Diskussion um ein Engagement des ehemaligen Bundestrainers Berti Vogts als Technischer Direktor beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) regt sich heftiger Widerstand unter den DFB-Trainern. Michael Skibbe, Jugendkoordinator und U 20-Coach beim DFB, hält die Position grundsätzlich für überflüssig und befürchtet Kompetenzprobleme. Auf die Frage, ob er weiter
  • 326 Leser

So ein Prinz ...

...hats schwer. Auf Schritt und Tritt wird der britische Thronfolger bei seinem Australien-Besuch von den Fotografen verfolgt. Hier inspiziert Charles eine Toilette in Alice Springs. weiter
  • 409 Leser
SEXLADEN

Stadt will keine Videokabinen

Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat den Ausbau eines Sexshops in der Mannheimer Innenstadt verboten. Das Mannheimer Gericht wies in seinem Urteil den Antrag der Ladenbetreiberin zurück. Damit wurde die Bauleitplanung bestätigt, die Schutzbereiche in der Innenstadt festlegt und Nutzungsverbote enthält. Die Stadt Mannheim will auf diese Weise verhindern, weiter
  • 540 Leser
OPEL

Standorte gesichert

Nach monatelangem Tauziehen haben sich Opel-Führung und Arbeitnehmer über einen Zukunftsvertrag zur langfristigen Sicherung der westdeutschen Standorte geeinigt. Der Autobauer will am heutigen Freitag Einzelheiten zu 'einem Zukunftsvertrag für die deutschen Standorte sowie über Produktionsplanungen' bekannt geben. Daran nehmen Geschäftsleitung, Gesamtbetriebsrat weiter
  • 511 Leser

Stichwort: Spenden für Südasien

Deutschland hat mit 516 Millionen Euro eine Rekordsumme für die asiatischen Flutopfer gespendet. Selbst für die Opfer der Elbeflut 2002 kam mit 350 Millionen Euro deutlich weniger Geld zusammen. Im internationalen Vergleich liegt Deutschland aber nur im Mittelfeld: Während die Bundesbürger pro Kopf 6,30 Euro spendeten, brachten es die Schweizer auf weiter
  • 387 Leser

STUTTGARTER SZENE

Große Oper für Teufel Es läuft, wie es immer öfter läuft seit der inzwischen vier Monate zurückliegenden Rücktrittsankündigung des Ministerpräsidenten: Die Pressestelle des Staatsministeriums darf, besser wohl, kann nichts sagen, was mit einem markigen 'kein Kommentar' nur leicht verbrämt wird. Doch in diesem Fall soll und will auch Erwin Teufel selbst weiter
  • 389 Leser
HARTZ IV / Fast alle Empfänger von Stütze als arbeitsfähig eingestuft

Städte wälzen Soziallast ab

Clement vermeidet neuen Streit - 'Wir arbeiten gesetzestreu
Etliche Städte haben durch die Hartz IV-Reform fast alle Sozialhilfeempfänger als erwerbsfähig eingestuft und die Finanzlast damit auf den Bund verlagert. Die Bundesregierung reagiert jedoch gelassen, beide Seiten sind jetzt um eine einvernehmliche Lösung bemüht. weiter
  • 414 Leser
LIBANON / Friedensverhandlungen mit Israel als Voraussetzung

Syrien knüpft Bedingungen an Truppenabzug

Angesichts der massiven Forderungen nach dem Abzug der syrischen Truppen aus Libanon bleibt die Führung in Damaskus unter Druck. UN-Generalsekretär Kofi Annan bestätigte gestern, Syrien habe Bereitschaft zum Truppenabzug signalisiert. Zu Verhandlungen darüber werde sein Sonderbeauftragter für Libanon und Syrien, Terje Roed-Larsen, in Kürze nach Beirut weiter
  • 486 Leser
UMGANGSFORMEN / Als 'Kartell der Schuldigen' beschimpft verlangt Rot-Grün eine Entschuldigung

Söder hat Spaß am Verleumden

Im bayerischen Landtag sorgt man sich allmählich um den politischen Stil
'Kartell der Schuldigen'. So hat der CSU-Generalsekretär Markus Söder Rot-Grün und den Kanzler nach dem Sexualmord an dem neunjährigen Peter aus München tituliert. 'Rufmord-Attentäter', schallte es zurück. Doch auch die eigene Partei hat mit der Äußerung Probleme. weiter
  • 392 Leser
WINDENERGIE

Tausende toter Vögel

Nach Angaben des Naturschutzbundes (Nabu) sterben jährlich 15 000 bis 150 000 Vögel an Windrädern. Diese Zahl wirke sich aber nicht stark auf die Brutvögelbestände aus. Nabu, Bundesumweltministerium und Bundesamt für Naturschutz stellten gestern entsprechende Studien vor. Der Bundesverband 'Windenergie' spricht dagegen von 1000 getöteten Vögeln. dpa weiter
  • 436 Leser
RADSPORT / Am Sonntag beginnt mit Paris-Nizza neue Pro-Tour

Teams müssen 30 Millionen Euro mehr aufbringen

Mit der Fernfahrt Paris-Nizza startet am Sonntag die Pro-Tour. Damit geht für Hein Verbruggen ein Traum in Erfüllung. Der Präsident des Radsport-Weltverbandes UCI will mit der neuen Elite-Liga für mehr Attraktivität in der Profi-Straßensaison sorgen. Beteiligt an dem nicht unumstrittenen Projekt sind auch 38 Deutsche Fahrer in neun verschiedenen Teams. weiter
  • 328 Leser

Telegramme

Fussball:Der FC Bayern München hat den Vertrag mit dem 21-jährigen Torjäger Paolo Guerrero vorzeitig um zwei Jahre bis Juni 2008 verlängert. Der Peruaner hat in dieser Saison in neun Bundesligaspielen sechs Tore erzielt.Fussball:Vor seinem Comeback nach langer Verletzung hat Torhüter Rein van Duijnhoven beim Bundesligisten VfL Bochum um ein Jahr bis weiter
  • 546 Leser
AKTIENMÄRKTE

Telekom rutscht ins Minus

Der Deutsche Aktienindex (Dax) pendelte erneut knapp unter der psychologisch wichtigen Marke von 4400 Punkten. US-Konjunkturdaten brachten dabei kaum Impulse. Im Blickpunkt stand die Deutsche Telekom, die Geschäftszahlen vorlegte. Trotz des Milliarden-Gewinns rutschte die T-Aktie ins Minus. Auf der Einkaufsliste ganz oben standen Bankenwerte. Eine Kaufempfehlung weiter
  • 517 Leser
RAUB

Teurer Wechselkurs

Die Jagd nach dem besten Dollar-Kurs in Moskau hat einen Russen (25) umgerechnet 76 000 Euro gekostet. Er hatte im Internet ein gutes Angebot entdeckt und fuhr zur angegebenen Wechselstube. Dort nahm ein angeblicher Geldwechsler die Dollar an. Unter dem Vorwand, die drei Millionen Rubel zu holen, ging er weg - und kam nie wieder. dpa weiter
  • 478 Leser
deutsches theater

Thalheimer steigt auf

Mit den Starregisseuren Michael Thalheimer, Jürgen Gosch, Dimiter Gotscheff und Barbara Frey will sich das Deutsche Theater in Berlin neu positionieren und an Profil gewinnen. 'Es geht um einen entschiedenen Neuanfang in der Kontinuität', sagte Intendant Bernd Wilms gestern. In den Spielzeiten 2006/07 und 2007/08 sei mit den vier Regisseuren eine feste weiter
  • 389 Leser

THEMA DES TAGES: Das Lernen lernen

Heute geht in Stuttgart die 'Didacta' zu Ende - Europas größte Bildungsmesse. Wir haben uns auf die Suche danach gemacht, wie das Land mit der Herausforderung umgeht, das Lernen neu zu erlernen. Im Interview sagt eine Elternvertreterin, woran es ihrer Ansicht nach hakt. weiter
  • 494 Leser
SIEMENS

Tochter Sinitec verkauft

Der Siemens-Konzern verkauft im Rahmen der Sanierung seines Informationstechnologie-Dienstleisters SBS die Tochterfirma Sinitec mit 1100 Beschäftigten. Erwerber ist die mittelständische IT-Wartungsfirma A & O. 'Wir sind überzeugt, dass die Sinitec-Gesellschaften in dem neuen Umfeld künftig bessere Zukunftsperspektiven haben werden', sagte SBS-Chef weiter
  • 487 Leser
NACHRUF

Tod im 112. Lebensjahr

Der älteste Mensch Deutschlands ist in Düsseldorf im Alter von 111 Jahren gestorben. Hermann Dörnemann starb am Mittwoch in einem Krankenhaus an den Folgen einer Lungenentzündung. Am 27. Mai wäre er 112 Jahre alt geworden. Zwischenzeitlich galt er sogar als ältester Mann der Welt, bis er nach Angaben des Guinness-Buchs von einem 113 Jahre alten Mann weiter
  • 401 Leser
IRAK / Gespräche von Schiiten und Kurden gescheitert

Tote nach Anschlag vor Innenministerium

Zwei mit Sprengstoff beladene Autos sind gestern vor dem schwer bewachten Innenministerium in Bagdad explodiert. Die beiden Selbstmordattentäter wurden getötet, ebenso fünf Polizisten. Zuvor hatten Wachleute auf die beiden Fahrzeuge geschossen und so verhindert, dass sie bis zum Haupteingang des Ministeriums fahren konnten. Deshalb halte sich die Zahl weiter
  • 393 Leser
KULTURHAUPTSTADT

Treffen der Kandidaten

Kurz vor dem Vorentscheid zur Nominierung der europäischen Kulturhauptstädte 2010 treffen sich Vertreter der zehn deutschen und elf ungarischen Bewerberstädte in Kassel. Auf einer Tagung von heute bis Sonntag soll über mögliche Kooperationen der Bewerber gesprochen werden. 2010 stellen Deutschland und Ungarn je eine Kulturhauptstadt. dpa weiter
  • 406 Leser
BÜHNE / 'Troilus und Cressida' in Berlin

Tückische Dummbeutel

Vergebliche Annäherungen an 'Troilus und Cressida': Die meist mehr aufs Gegenwärtige konzentrierte Berliner Schaubühne überhebt sich am Kampf um Troja. weiter
  • 390 Leser
FÄLSCHER-DUO / Drucker und Grafiker verhaftet

Türkische Blüten aus Bayern

Eine Falschgelddruckerei haben Fahnder des Bayerischen Landeskriminalamts im Kreis Ebersberg ausgehoben. Der Besitzer und ein Werbegrafiker wurden nach mehrwöchigen Ermittlungen unter dem Verdacht verhaftet, türkische Lira in großen Mengen gefälscht zu haben. Blüten im Umtauschwert von fast 107 000 Euro wurden sichergestellt. Der 44 Jahre alte Grafiker weiter
  • 422 Leser
FORSCHUNG / Frauen und Männer reagieren anders

Unterschiedliche Eifersucht

Männer und Frauen sind auf unterschiedliche Weise eifersüchtig. Zu dem Ergebnis kamen Forscher der Universität Bielefeld. Danach lösen bei Frauen vor allem aufkeimende Liebesgefühle des Partners für eine andere Eifersucht aus, Männer hingegen reagieren eher auf Anhaltspunkte für Seitensprünge der Frau. Zurückzuführen sei dies auf die menschliche Frühgeschichte: weiter
  • 429 Leser
DROGEN

Verbotener Anbau

80 Cannabispflanzen hat ein Mann in Freiburg in seiner Zweizimmer-Wohnung großgezogen. Der 23-Jährige sei im Zusammenhang mit der Vollstreckung eines Haftbefehls aufgeflogen, teilte die Polizei mit. Die Pflanzen seien mit einer Bewässerungs- und Lüftungsanlage optimal versorgt worden. Ob grüner Daumen oder nicht - der Anbau ist verboten. lsw weiter
  • 472 Leser

Verbrauchertipps: Die richtige Baufinanzierung

Bausparen boomt unverändert. Das ist insofern verwunderlich, weil derzeit die Konditionen auf dem Kreditmarkt - zumindest auf den ersten Blick - günstiger sind als diejenigen von Bausparkassen. Und dennoch entscheiden sich Millionen von Anlegern, ihr Geld einer Bausparkasse zu überlassen. Dafür muss es gute Gründe geben. Und sie gibt es - ebenso wie weiter
  • 490 Leser
PRISMENBRILLEN / Gericht schreibt Hinweis vor

Verkauf eingeschränkt

Prismenbrillen helfen Kindern, die an Winkelfehlsichtigkeit leiden. Optiker dürfen die Sehhilfe aber nicht einfach anpassen. Der Augenarzt ist die erste Adresse. weiter
  • 377 Leser

Vermittler mit der Waffe bedroht

Ein 40 Jahre alter Arbeitsloser hat einen Angestellten des Arbeitsamtes in Hamburg nach einem Streit über nicht bewilligte Leistungen mit der Waffe bedroht. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann im Gespräch mit einem 53 Jahre alten Mitarbeiter der Arbeitsagentur immer lauter geworden, als es um das Geld ging. Als der Sachbearbeiter das Gespräch deswegen weiter
  • 399 Leser
KINDERGARTEN / Bildung ist ein großes Thema

Viel mehr als reine Betreuung

Bildung im Kindergarten - Zukunftsmusik? Längst Realität, sagen Erzieherinnen. In der einen Einrichtung mehr, in der anderen weniger. Verbindlichkeit aber fehlt. weiter
  • 425 Leser
FAMILIENDRAMA

Vier Tote auf Feld gefunden

Grausiger Fund von vier Toten auf einem Feld in Sachsen: Die Polizei hat am Mittwoch bei Pegau die Leichen einer 38-jährigen Mutter und ihrer vier, acht und zehn Jahre alten Töchter entdeckt. Die Frau habe auf ihren Kindern gelegen. An ihnen wurden keine äußerlichen Verletzungen gefunden, teilte gestern die Polizei in Westsachsen mit. Die Obduktion weiter
  • 432 Leser
GESUNDHEIT / Reform belastet den Geldbeutel weniger als befürchtet

Vor allem Frauen zeigen sich sparsam

Die Krankenkassen-Mitglieder haben die Folgen der Gesundheitsreform 2004 überschätzt: Nur jeder Dritte hatte höhere Ausgaben, und zwar im Schnitt 150 Euro. weiter
  • 445 Leser
DRACHENFLIEGEN

Vor Angst gelähmt

Eine britische Drachenfliegerin ist mit ihrem Fluggerät in den Tod gestürzt, weil sie vor Angst gelähmt war. Die 54-jährige Flugschülerin aus Bicester bei Oxford hatte offensichtlich eine totale Blockade: Trotz genauer Anweisungen bediente sie den Drachen so falsch, dass sie in die Tiefe stürzte. Die Unglücksursache im Unfallbericht lautet 'Missgeschick'. weiter
  • 424 Leser
STATISTIK / DLRG blickt auf vergangenen Sommer zurück

Weniger tödliche Badeunfälle

Stuttgart· Im vergangenen Jahr sind in Baden-Württemberg viel weniger Menschen ertrunken als im Jahr zuvor: 2004 kamen bei Badeunfällen 48 Menschen ums Leben, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mitteilte. 24 Menschen starben in Seen, 15 in Flüssen. 2003 hatte es noch 73 Todesopfer gegeben. Als Grund für den Rückgang nannte die DLRG weiter
  • 384 Leser
ESCADA

Wieder auf Wachstumskurs

Deutschlands größter Damenmodekonzern Escada ist nach einer Schlankheitskur wieder auf Wachstumskurs. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2004/05 (31. Oktober) konnte Escada bei einem Umsatzanstieg um 8,1 Prozent auf 160 Mio. EUR den Gewinn nahezu auf 5,9 Mio. EUR verdoppeln. Im Geschäftsjahr 2003/04 hatte der Konzern seine Erlöse stabilisiert bei weiter
  • 486 Leser
VERBRECHEN

Wieder Schlag gegen die Mafia

Im Kampf gegen den 'Krieg der Mafiaclans' in Neapel ist der italienischen Polizei ein weiterer Großschlag gelungen: Die Fahnder konnten gestern 42 mutmaßliche Mitglieder der Camorra festnehmen, wie die neapolitanische Mafia genannt wird. Die Aktion richtete sich gegen den mächtigen Di-Lauro-Clan, der vor allem den Drogenhandel in der Stadt beherrscht. weiter
  • 380 Leser
TOURISMUS

Wintercamping ist beliebt

Trotz Schnee und frostigen Temperaturen frönen tausende Camper auch im Winter ihrem Hobby im Südwesten. Bis zu 25 000 Dauercamper verbringen nach Schätzungen des Landesverbandes der Campingplatzunternehmer in Baden-Württemberg auch in den Wintermonaten ihre Wochenenden und Urlaubstage auf Campingplätzen zwischen Main und Bodensee. Die Wintercamper machten weiter
  • 397 Leser
fussball-wm

Wirbel um Jackson-Auftritt

Ein möglicher Auftritt von Michael Jackson bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 sorgt für Wirbel: Wie DFB-Direktor Bernd Pfaff sagte, hat sich der Vater des wegen des Verdachts auf Missbrauch vor Gericht stehenden Popstars bei einem Treffen mit dem DFB um einen Auftritt seines Sohnes während der Fußball-WM in Deutschland bemüht. Unklar war gestern weiter
  • 340 Leser
bosch rexroth

Zukauf in Japan

Die Bosch Rexroth AG will ihr Wachstum auf dem japanischen Markt durch einen Zusammenschluss mit dem Hydraulik-Spezialisten Uchida Hydraulics vorantreiben. Das neue Unternehmen mit dem Namen Bosch Rexroth Corporation habe seinen Hauptsitz in Tokio, teilte der Lieferant von Antriebs- und Steuerungstechnologie mit. dpa weiter
  • 599 Leser
FUSSBALL

Ärger für Chelsea

Die Europäische Fußball-Union Uefa hat gegen den englischen Klub FC Chelsea wegen Vorkommnissen beim Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Barcelona (1:2) ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Die Spieler kehrten nach der Pause verspätet auf den Rasen zurück, Trainer Jose Mourinho erschien nicht zur Pressekonferenz. sid weiter
  • 487 Leser