Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 17. März 2005

anzeigen

Regional (64)

Polizei warnt vor Tierquäler

Katzen misshandelt

Ein Unbekannter hat bereits am 1. März zwischen 19 und 21.30 Uhr in der Goethestraße mit einem harten Gegenstand auf den Rücken einer Katze geschlagen. Die Katze erlitt dabei einen Beckenbruch und musste vom Tierarzt versorgt werden. In der Nacht zum Dienstag schlug vermutlich derselbe Täter wiederum in der Goethestraße mit einem harten Gegenstand auf weiter
Das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu und der Deutsche Hausfrauenbund bieten am Samstag, 19. März, von 10 bis 13 Uhr eine Kinderbetreuung im Jugendhaus an. Die Kinder haben die Möglichkeit Osterhasen zu basteln. Diese Form von Kinderbetreuung gibt es ansonsten jeden letzten Samstag im Monat. Aufbruch am Hindukusch Auf Einladung der Gmünder VHS berichtet Matthias weiter
Für das VHS-Programm ist der Weltklasse-Percussionist Nippy Noya aus Indonesien auf seiner "Drums below Ashes CD-Release-Tour 2005" am Samstag, 16. April, ab 20 Uhr im Großen Saal des Predigers zu hören. Karten sind erhältlich im Sekretariat der Gmünder VHS, telefonisch unter 07171/92515-0, per Fax 07171/62297 oder per e-mail info@gmuender-vhs.de. Gmünder weiter
An einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Osterlängstraße warfen Unbekannte zwischen Montag und Dienstag mit Schneebällen insgesamt neun Glasscheiben ein, wodurch ein Schaden von etwa 300 Euro entstand. Hinweise auf die Verursacher erbittet der Polizeiposten Leinzell. Lorch Die Austraße stadteinwärts befuhr ein 64-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw weiter
HAUSHALT 2005 / OB Wolfgang Leidig kritisiert Stadträte in ungewöhnlicher Deutlichkeit

"Schuldentreiber des Haushalts"

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig hat gestern großen Teilen des Gemeinderats ungewöhnlich deutlich vorgeworfen, bei der Haushaltsentscheidung "vor der Zukunft die Augen verschlossen zu haben". Der nun zur Entscheidung vorliegende Haushalt sei "aus den Fugen geraten" und enge Gmünds Handlungsspielraum extrem ein. weiter
CITY-MAUT / Stuttgarts Oberbürgermeister Schuster fordert bundeseinheitliche Regelung

"Stuttgarts Zentrum nicht London-City"

Wenn schon eine City-Maut für Kraftfahrzeuge zur Luftreinhaltung, dann bundeseinheitlich in allen Städten. Diese Ansicht vertritt der Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster zu dem vieldiskutierten Instrument zur Luftreinhaltung. weiter
RITZ-PUMPEN / Sanierungspakt sichert Existenz - aber:

34 Stellen weniger

Die 125-jährige Tradition der Ritz Pumpenfabrik soll (erfolgreich) fortgesetzt werden. Geschäftsleitung und Arbeitnehmervertreter verabschiedeten gestern ein Sanierungspapier, das Investitionszusagen und einen Standortsicherungsvertrag (Laufzeit zwei Jahre) beinhaltet, aber auch Opfer abverlangt: 34 von 225 Stellen werden abgebaut, davon 22 durch betriebsbedingte weiter
MOBILFUNK / Weststadtbewohner übergeben Oberbürgermeister Wolfgang Leidig Unterschriften gegen Mobilfunkgroßmast

800 Stimmen gegen Mobilfunkgroßmast

Bewohner des Weststadt haben gestern mehr als 800 Unterschriften an OB Wolfgang Leidig übergeben. Sie befürchten "gesundheitiche Schäden für uns und unsere Kinder" aufgrund des geplanten Mobilfunkgroßmasts im Hirschbrunnenweg. Leidig dankte den Bürgern für ihr Engagement. Die Stadt bemühe sich, dies "offen zu handhaben". Mobilfunk war auch ein Thema weiter
MÄDCHENWOCHEN / Umfangreiches Programm bei den 15. Mädchenwochen - rund 1100 Mädchen können mitmachen

Amazonen und Zicken in Aktion

Hat das Programm früher auf ein Plakat gepasst, so füllt es nun ein Heftchen von über 30 Seiten. Selbstständigkeit, Stärke und Selbstbewusstsein sind nur ein paar Dinge, die den Mädchen durch das vielfältige Programm vermittelt werden sollen. weiter

Anseilen statt Abseilen - Konfirmation in Bartholomä

14 Jungen und Mädchen feierten in Bartholomä das Fest der Konfirmation. Begeistert waren die Jugendlichen bei der Vorbereitung mit Pfarrer Ulrich Büttner bei der Sache. Zur Konfirmation wurde auch ein kleines Stück Ökumene gelebt, fand der festliche Gottesdienst doch in der größeren, katholischen Kirche von Bartholomä statt. Den Festgottesdienst stellte weiter
GUTEN MORGEN

Bahn frei

Wie war die Freude groß ob der weißen Pracht. Wie wird ihr jetzt der Rest gegeben: Überall machen sich die Leute mit Schneeschiebern und anderem Metallgerät zu schaffen und schlagen die letzten Eisbrocken zusammen - als gelte es, sich von einer Geißel zu befreien. Zugegeben, der einstige Glanz ist verschwunden. Matschig und dreckig, so kommt die weiße weiter

Ballett-Eleven tanzen sich zum Erfolg

Die 34 Ballett-Elevinnen der Sabine Widmann Studios haben sich eineinhalb Jahre auf die Prüfung vorbereitet. "Das Training war hart, aber es hat sich gelohnt", sagt Ballett-Pädagogin Liz Duddy, die die Mädchen zwischen sechs und 15 Jahren betreute. Die Ballett-Elevinnen gaben laut Veranstalter eine eindruckvolle Vorstellung und zeigten, dass sie die weiter
FORTBILDUNG / Selbsthilfegruppe für Anfallskranke

Behandlungsmethoden unter der Lupe

An einer Fortbildung für Mitglieder von Epilepsie-Selbsthilfegruppen in Ravensburg nahmen auch Mitglieder der hiesigen Selbsthilfegruppe teil. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Landesverband der Epilepsie-Selbsthilfegruppen in Baden-Württemberg e. V. weiter

Birgit Mundinger

Ministerpräsident Erwin Teufel machte mit seiner Unterschrift unter die Dankesurkunde den Auftakt zu einer Reihe von Glückwünschen an die Jubilarin: Birgit Mundinger wurde im Rahmen einer Gesamtlehrerkonferenz der Verbandshauptschule Mutlangen für 40 Jahre im öffentlichen Dienst des Landes Baden-Württemberg geehrt. Rektor Helmut Reubold würdigte die weiter
  • 134 Leser

Christenleben zwischen Zweifel und Glaube

Durch den Glauben zu einem neuen Menschen werden, und doch dabei das Alte nie ganz ablegen zu können - in dieser Spannung zwischen Glaube und Zweifel, zwischen Vertrauen und Angst, zwischen Erfolgen und Versagen verläuft das Leben eines Christen. Dies machte Pfarrer Günter Herzog bei den Konfirmationsgottesdiensten in der evangelischen Erlöserkirche weiter
SCHÜTZEN / Mitglieder des Brender Vereins müssen die Folgen des Borkenkäferbefalls im vereinseigenen Gehölz beseitigen

Die "Waldeslust" hat Waldesfrust

Tatkräftige Unterstützung der Mitglieder braucht der Schützenverein "Waldeslust", Es gilt, die Anlage in Schuss zu halten und den vereinseigenen Wald zu pflegen. weiter
  • 108 Leser
TV BARGAU / Ehrungsnachmittag

Ehre, wem Ehre gebührt

Beim Turnverein Bargau ist es inzwischen zu einer lieben Tradition geworden, einmal im Jahr verdiente Mitglieder zum Ehrungsnachmittag einzuladen. Mit einer Sonderehrung wurde Thaddäus Rieg bedacht. Seit über 25 Jahren betreibt er den vereinseigenen Skilift am Birkhofhang. weiter
GSCHWENDER HALLENBAD / Zwölf-Stunden-Schwimmen

Eine nasse Sache

Mit anderen Nachtschwärmern Kilometer für Kilometer im 28 Grad warmen Wasser paddeln und das für einen guten Zweck - dies verspricht das fünfte Gschwender 12-Stunden-Schwimmen der DLRG. Am 2. und 3. April geht's ins Nass. weiter
HAUSHALT 2005 / Gemeinderat verabschiedet Gmünds Etat fürs laufende Jahr - Oberbürgermeister kritisiert Entwurfsveränderungen

Erneuter Schlagabtausch im Rat

Der Gmünder Gemeinderat hat gestern den Etat 2005 vorabschiedet - nach einem erneuten Schlagabtausch und einer äußerst deutlichen Rede des Oberbürgermeisters. Die CDU stimmte mehrheitlich für das Zahlenwerk, die SPD mehrheitlich dagegen. Grüne und Freie Wähler Frauen waren dafür, Freie Wähler/FDP dagegen. weiter

Familienfreizeit im Bregenzer Wald

Mit Kindern in einem schönen Gästehaus eine Woche Pfingsturlaub verbringen, in familiengerechter Umgebung, dazu lädt die Katholische Arbeitnehmerbewegung in der Diözese ein. Noch sind für diese Freizeit vom 22. bis zum 29. Mai im Ferienhaus Kanisfluh mitten in Bezau bei Dornbirn einige Plätze frei. Die Bergwelt des Bregenzerwald lädt zu Ausflügen ein, weiter
JUGENDARBEIT / Süddeutsche Gemeinschaft Lorch hofft auf Spendenbereitschaft

Früchte wollen geerntet sein

Andrea Kaul ist seit zwei Jahren Jugendreferentin bei der Süddeutschen Gemeinschaft in Lorch. Jetzt steht ihre 50-Prozent-Stelle auf der Kippe, denn sie wurde ausschließlich aus Spenden finanziert. weiter

Geisterfahrerin

Das Polizeirevier Schorndorf (07181/2040) sucht Verkehrsteilnehmer, die am Dienstag Abend gegen 20,15 Uhr auf der B 29 durch eine Geisterfahrerin gefährdet wurden. Die 71-jährige Frau fuhr von Winterbach auf der falschen Fahrbahn in Richtung Schorndorf. Eine Streife konnte die Geisterfahrerin auf der Umfahrung Schorndorf stoppen. Sie musste ihren Führerschein weiter
  • 124 Leser
NACHRUF / Schulamtsdirektor a. D. Hermann Stricker gestorben

Geschick für Schule

Er war ein Schulmann mit Leib und Seele, 41 Jahre lang arbeitete er in verschiedenen Positionen für die Wissensvermittlung an Jugendliche. Gestern ist der langjährige Schulamtsdirektor Hermann Stricker im Alter von 68 Jahren gestorben. weiter

Hallenbad über Ostern zu

Das Waldstetter Hallenbad ist während der Osterferien vom Karfreitag, 25. März, bis zum darauffolgenden Ostermontag, 28. März geschlossen. Darauf weist die Gemeindeverwaltung hin. Während der restlichen Ferientage hat das Hallenbad zu den üblichen Zeiten für Besucher geöffnet. weiter
  • 194 Leser
SAV ESSINGEN

Kein neuer Vorsitzender

Schwierig gestaltete sich bei der Hauptversammlung des Essinger Albvereins die Neubesetzung des Vorstands. Vorsitzender Dr. Adalbert Schrempf wird die Ortsgruppe kommissarisch ein Jahr lang weiterführen. Die Stelle des stellvertretenden Vorsitzenden und des Wanderwarts bleiben vakant. weiter

Kinderbedarfsbörse in Bartholomä

Der evangelische Kindergarten Fantadu in Bartholomä bietet am Samstag, 19. März, eine Kinderbedarfsbörse. Diese ist von 14 bis 16 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Geboten wird Frühling- und Sommergarderobe für Kinder, zudem gibt es leckere Kuchen zum Kaffee. Außerdem kann man Fahrräder, Kinderwägen und Spielsachen erwerben. weiter
  • 169 Leser
VDK / Jahreshauptversammlung mit Wahlen beim Ortsverband Heuchlingen

Kritik an der "Abzocke"

Bei der Jahreshauptversammlung des VdK Heuchlingen kritisierte die Versammlung die aktuellen Reformen als "Abzocke" und Ungerechtigkeit an den kleinen Leuten. weiter

Kurse für Umgang mit verwirrrten Menschen

Den Umgang mit altersverwirrten Menschen erlernten 14 pflegende Angehörige während eines kostenlosen Kurses, den die AOK Ostalb zusammen mit der Sozialstation Abtsgmünd durchführte. Wie Pflegedienstleiterin Heidi Kratochwille mitteilte, gab es nach dem Abschluss nur positive Rückmeldungen. Dieser Kurs soll zukünftig regelmäßig durchgeführt werden. Weitere weiter

Kölner Kabarettistin in Heubach

In Zusammenarbeit von Kulturnetz, Stadt Heubach und VHS in Heubach gastiert am Freitag, 22. April, ab 20 Uhr die Kabarettistin Bärbel Nolden aus Köln mit ihrem Programm "Ich glaub ich spinne" im Kulturhaus Silberwarenfabrik Heubach. Karten sind erhältlich im Kulturhaus Silberwarenfabrik: Tel. (07173) 3637, Fax: (07173) 915891, Bezirksamt Lautern: (07173) weiter

Lebensbegleitung bis zum Tod

Zur Unterstützung aller Begleiter von schwerkranken und sterbenden Menschen veranstaltete die Sozialstation Abtsgmünd ein viermonatiges Seminar. Das von Bärbel Gerber und Lioba Bauer geleitete Seminar in der Abtsgmünder Sozialstation hatte zum Ziel die Kursteilnehmer zur Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen zu befähigen. Der Hospizdienst weiter
B 297

Mappus-Gespräch verschoben

Wegen des B 297-Anschlusses in Lorch wollte heute eine Delegation aus der Stadt zusammen mit den zuständigen Landtagsabgeorneten dem baden-württembergischen Verkehrsminister Stefan Mappus in Stuttgart auf den Zahn fühlen. Der Termin ist verschoben. Wegen eines Zahns. weiter

Mode und Natur Alles in Farbe

Von kommenden Samstag bis 10. April dreht sich im Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart alles um die Themen Farbe, Natur und Mode. "Der Mensch will durch Äußeres beeindrucken, der Pfau schlägt sein Rad, um ganz groß raus zu kommen", diesen Vergleich ziehen die Macher der Ausstellung "Viva Color - viva Moda". Folgerichtig stellen sie die Farbenpracht weiter

Mädchenwochen: Von Amazonen und Zicken

Die 15. Schwäbisch Gmünder Mädchenwochen beginnen am 29. März. Hat das Programm früher auf ein Plakat gepasst, so füllt es nun ein Heftchen von über 30 Seiten. Selbstbewusstsein und Stärke sollen vermittelt werden. "Der Titel 'Von Amazonen bis Zicken' ist uns in einer kreativen Stunde spontan eingefallen", erzählt Elke Heer, die Frauenbeauftragte der weiter

Märchenstunde in der Stadtbibliothek

Wie in früheren Zeiten, so ziehen auch heute noch Märchen Kleine und Große in ihren Bann. Besonders, wenn sie so erzählt werden, wie es Carmen Stumpf und Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" tun. Anlässlich des Weltgeschichtentages ist am Samstag, 19. März, von 15 bis 16 Uhr in der Stadtbibliothek Heubach eine Märchen-Erzähl-Stunde. weiter
FEUERWEHR / Abteilung Waldstetten braucht mehr Platz - Hoffnung auf Zuschüsse für Neubau 2006

Nachwuchsförderug auf gutem Wege

Eine längere und bessere Ausbildung als Feuerwehrleute, die erst im Erwachsenenalter zu den Nothelfern kommen, haben die Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Das wurde bei der Hauptversammlung der Waldstetter Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr deutlich. weiter

Naturschutzbund will neue Satzung

Der Naturschutzbund Lorch will bei der Mitgliederversammlung am morgigen Freitag eine neue Satzung für die Ortsgruppe verabschieden, die Verantwortlichen hoffen darum aufbesonders reges Interesse. Bei der Sitzung in der "Post" geht es außerdem um die Berichte der verschiedenen Funktionäre, um Neuwahlen, den Bericht der Vogelpflegestation und aktuelle weiter
  • 102 Leser
FÖRDERVEREIN

Neue Uniformen im Blick

Dieser Tage hielt der Förderverein der SJK seine vierte Mitgliederversammlung seit Gründung des Vereins ab. Dabei wurde deutlich, dass der Verein eine nützliche Ergänzung der Gmünder Stadt-Jugendkapelle geworden ist. Die Förderung von Jugendarbeit und Musik steht im Mittelpunkt der Aktivitäten. weiter
  • 112 Leser

Neuer Rasen

Ab kommenden Montag wird im Gottlieb-Daimler-Stadion der Rasen ausgetauscht. Wegen des Winterwetters war dies bisher nicht möglich, obwohl die Kicker schon lange über einen maroden "Arbeitsplatz" geklagt hatten. Das letzte Spiel auf dem bisherigen Rasen ist das Heimspiel des VfB gegen Freiburg am Sonntag. Die neue rund 8000 Quadratmeter große Grünfläche weiter

Osterkonzert am Gymnasium

Ein Osterkonzert bietet das Oberstufenorchester des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums. Das Programm enthält ausschließlich Werke von Ludwig van Beethoven, Pjotr I. Tschaikowski, Hector Berlioz und Maurice Ravel. Das Konzert ist am Dienstag, 22. März, in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums und beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 208 Leser
MUSIKVEREIN ABTSGMÜND / Frühjahrskonzert mit Ehrungen

Ovationen für vier Orchester in Bestform

In Bestform präsentierte sich der Musikverein Abtsgmünd bei seinem traditionellen Frühjahrskonzert in der Kochertal-Metropole. Unterstützung fand er vom Musikverein Waldlust Glehn, dem Schülerblasorchester (SBO) Abtsgmünd und der Flöten-AG der Jugendmusikschule. Die Besucher waren von einem Spannungsbogen facettenreicher Blasmusik geradezu fasziniert. weiter
JOHANNISKIRCHE

Passionsandachten in Eschach

In diesem Jahr gibt es in der Eschacher Johanniskirche eine durchgehende Reihe von Passionsandachten in der Karwoche. Diese hat bei Protestanten einen hohen Stellenwert. weiter
  • 150 Leser
FAHRRAD / Aktionswochenende zum Start in die Saison

Rund ums Radeln

Mit zwei großen Veranstaltungen können Gmünds Radler am Samstag in den Frühling starten: In der Schwerzerhalle ist die Fahrzeugbörse, in der Kulturtankstelle, gleich ein paar Meter daneben, die Auftaktveranstaltung "FahrRad...". weiter
STADTPLANUNG / Gemeinderäte im Deyhle-Areal

Scheuer abreißen?

Noch nicht ausgewogen ist nach Ansicht vieler Gemeinderäte die geplante Bebauung des Deyhle-Areals. Hier will der Evangelische Verein eine Einrichtung für Senioren erstellen. Gestern besichtigte der Gemeinderat das Gelände der ehemaligen Silberwarenfabrik. weiter
  • 131 Leser

Sparen bei der Bestattung

Weil es zwischen den Städten sehr große Unterschiede bei der einfachsten Möglichkeit der Urnenbestattung gibt, gleicht Schwäbisch Gmünd die Gebühren an. Diese Form der Beerdigung kostet künftig rund 200 Euro und liegt damit auf dem Niveau der Nachbarstadt Aalen. Der Gemeinderat stimmte der Änderung zu, in der auch die anonyme Urnenbestattung geregelt weiter
B 29 AUSBAU JETZT

Spedition unterstützt Aktion

Neben Bürgern, Fahrschulen, ZF-Mitarbeitern oder Stadträten machen sich nun auch Lastwagenfahrer für den Gmünder Tunnel und die B 29 stark: Die Mitarbeiter der Spedition Häberle unterstützen die B 29-Aktion der GMÜNDER TAGESPOST. weiter
  • 2022 Leser

Sportler des FC Alfdorf tagen

Zur 53. ordentlichen Hauptversammlung bittet der FC Alfdorf am morgigen Freitag, 18. März. Die Mitglieder treffen sich im Vereinsheim in Alfdorf. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Jahresberichte des Vorsitzenden und der einzelnen Abteilungen und die Neuwahlen des Vorsitzenden und seines Stellvertreters, des Schriftführers und der Kassenprüfer. weiter

Spraitbacher Jugendliche feiern Konfirmation

Insgesamt 28 Jugendliche aus Spraitbach, Vorderlintal, Hegenreute, Zimmerbach und Durlangen feierten mit Pfarrer Reiner Kaupp Konfirmation unter dem Thema "Ich will Dich segnen". Musikalisch wurde der Gottesdienst gestaltet vom Cantemus-Chor. Als Erinnerung und Geschenk der Kirchengemeinde bekamen die Konfirmanden eine CD mit dem Predigtlied "Ich will weiter
THEATER / Wilde Bühne führt Theaterstück "Es geht ab" an der Berufschule auf - Suchtprävention für Schüler

Suchtprävention mit Ex-Junkies

Wilde Bühne präsentierte im Berufschulzentrum das authentische Theaterstück "Es geht ab". Die Schauspieler - Ex-Junkies. Nach der Vorstellung waren sie in den Klassen. Sie beantworteten die Fragen der Schüler und erzählten von ihrem Weg aus den Drogen. weiter

Thema: Kindergarten in Zimmerbach

Um die Kindergärten geht es in einer gemeinsamen Sitzung des Kirchengemeinderates der katholischen Kirchengemeinde Durlangen-Zimmerbach und des Gemeinderates der Gemeinde Durlangen. Diese ist am morgigen Freitag, 18. März, ab 14 Uhr in der Gemeindehalle (kleine Halle). Themen sind die Kindergartenbedarfsplanung im Zimmerbacher Kindergarten und die damit weiter
SCHÜTZENVEREIN GÖGGINGEN / Junggesellenversteigerung

Unterm Hammer

Endlich ist es wieder soweit: Am Samstag, 18. Juni, können sich Frauen in Göggingen einen Mann ersteigern. Beim 100-jährigen Schützenjubiläum findet eine Junggesellenversteigerung statt. Die Veranstaltung steht allen interessierten Frauen und Männern offen. weiter

Verrückter Plan beim FC Durlangen

Wer seine Lachmuskeln strapazieren will, dem bietet das Theater-Team des FC Durlangen gute Gelegenheit. In der Komödie "Ein total verrückter Plan" versuchen die miteinander verschwägerten und beide verwitweten Josef und Hedwig, ihre von Hassliebe geprägte Beziehung zu ordnen. Aufführungen sind am Sonntag, 20. März, um 18 Uhr und am Gründonnerstag um weiter

Vortrag zum Römerjahr

Die Volkshochschule organisiert mit der Gesellschaft für Vor- und Frühgeschichte und dem Geschichtsverein einen Vortrag zum Römerjahr 2005. Vom rätischen Limes aus wurde die Sicherung einer fast 400 Kilometer langen Außengrenze des Weltreichs organisiert. Dr. Markus Scholz spricht am Dienstag, 22. März um 19.30 Uhr über "Römische Eliteeinheiten am rätischen weiter

Was tun bei Lernblockaden?

Für die Leinzeller VHS gastiert am Montag, 21. März, die Pädagogin Birgit Geiger-Beck mit ihrem Vortrag "Wie lernt mein Kind leichter lernen?" um 19.30 Uhr im Musiksaal der Realschule Leinzell. "Das lerne ich nie, in jeder Klassenarbeit habe ich einen Black-out", klagen Schüler. Es ist durchaus möglich, solche Lernblockaden durch Unterstützung auf unterschiedlichen weiter

Was tun mit den Aktien-Erlösen?

Was tun mit den Erlösen aus dem Verkauf der EnBW-Aktien? Dieses Thema beschäftigt den Gschwender Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung. Diese ist am Montag, 21. März, im Rathaus und beginnt um 19 Uhr. Zudem ist eine Bürgerfragestunde anberaumt. Ferner wird über die Grundsteuern und die Gewerbesteuersätze diskutiert. Zum Schluss geht es um mehrere Bauvorhaben. weiter
BADEINTRITT / VdK fordert

Wieder Nachlass für Behinderte

Der VdK-Kreisverband will sich weiterhin dafür stark machen, dass Menschen mit einer Behinderung von 50 bis 60 Prozent in Gmünds Bädern einen Preisnachlass bekommen. Dies sagte gestern in der Bürgerfragestunde Rosemarie Pfeiffer vom VdK. weiter

Winter bremst die Fortbildung

Das Landratsamt Ostalbkreis führt zusammen mit der Gmünder Baumwartsvereinigung Fortbildungen für die Fachwarte durch. Dabei bestimmt die Witterung gewisse Arbeitsabläufe. Deshalb muss die für heute geplante Veranstaltung zum Thema Bodenuntersuchung verschoben werden. Grund: das reichlich vorhandene Schmelzwasser. Die Weiterbildung wird verlegt auf weiter

Zauberei und Chormusik

Zu Chorgesang und Zauberei lädt der Gesangverein Eintracht Weitmars am Samstag, 19. März, in die Hohberghalle ein. Das Programm gestalten der Gemischte Chor unter der Leitung von Uli Herb, Jürgen Michel (Tenor) und am Klavier Tillmann Klenk mit dem Comedy-Zauberer Kurtini. Durch das Programm führt Stefan Schießl. Beginn ist um 20 Uhr, bewirtet wird weiter
  • 113 Leser
DIE GRÜNEN / Landeschef Andreas Braun in Gmünd

Zeit zu kämpfen

Die Grünen erwarten bei den Wahlkämpfen zum Landtag und Bundestag nächstes Jahr deutlich stärkeren Gegenwind als in den letzten Jahren. Dennoch wollen sie ihr Ergebnis im Land klar verbessern. Darauf schwor der Landesvorsitzende von Bündnis 90 / Die Grünen, Andreas Braun, gestern Abend die Parteimitglieder bei der Kreisversammlung in Gmünd ein. weiter
SCHULE / Erstklässler des Jahres 1946 in der Klösterleschule trafen sich erstmals wieder

Zurück zu Brause und Tintenfass

Gestern wurden die Uhren zurückgedreht: Der Gansenbeck hatte wieder geöffnet, Aldo Rota stand mit seinem Eiswagen an der Ecke und Lehrer Adolf Hägele zückte den Rohrstock: Die Klasse, die im Herbst 1946 in die Klösterleschule eingeschult worden war, traf sich gestern in Gmünd erstmals wieder. Dabei: Ihre damalige Lehrerin Erna Oesterle. weiter
  • 116 Leser

Regionalsport (16)

"Es ist noch kein Endspiel"

Im Trikot des SV Bonlanden gab Mark Mangold sein Oberligadebüt. Gut vier Jahre später kehrt der 25-Jährige als Kapitän des FC Normannia zu seinem Ex-Club zurück. Vor dem Spiel am Sonntag um 15 Uhr spricht der Defensivspieler über den Abstiegskampf, die eigene Torausbeute und sein Vorbild. weiter

EDITORIAL

Kinder hocken Experten schlagen schon lange Alarm. Die Zahl der Kinder, die an Übergewicht oder Adipositas (Fettleibigkeit) leiden, steigt in Deutschland stetig an. Zehn bis 20 Prozent der deutschen Schulkinder haben zu viel Speck auf den Rippen. Bei vielen dieser jungen Menschen nimmt er bereits stark gesundheitsgefährdende Ausmaße an. Erwachsene geben weiter
  • 106 Leser
KONGRESS / "Kinder in Bewegung - BewegGründe für Kinder" - Folge 1: Bewegungserziehung im Kindergarten - Eine Bestandsaufnahme

Einbeinstand macht schon Probleme

"Kinder in Bewegung" ist das Motto des im April stattfindenden Kongresses. Doch wie viel bewegen sich Kinder eigentlich? Und vor allem, wo können Kinder heutzutage ihren Bewegungsdrang ausleben? Der erste Teil der Serie soll vermitteln, wie Bewegungserziehung im Kindergartenbereich derzeit aussieht. weiter
FUSSBALL / VfR Aalen

Erneute Spielabsage

Die Begegnung des Regionalligisten VfR Aalen gegen die Amateure des FSV Mainz 05 fällt aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes aus. weiter
SKI ALPIN / "Intersport-Cup" und Bezirkspokal - Magdalena Seitler gewinnt im Jahrgang 1994 / Gutes Gesamtergebnis für SV Gmünd

Gesamtsieg im letzten Lauf gesichert

Mit den Läufen sieben und acht schloss sowohl der Intersport-Cup als auch der Bezirkspokal seine Rennserie ab. In letzter Sekunde sicherte sich Victoria Köhler vom SV Gmünd den Sieg des Jahrgangs 1997. weiter
  • 108 Leser
BADMINTON / TSF Gschwend steigen in Landesliga auf

Jubel in Gschwend

Durch einen 6:2-Sieg gegen den TSV Heubach III und ein 4:4-Unentschieden gegen die TSF Gschwend II gelang den TSF Gschwend der Aufstieg in die Landesliga. weiter
SCHACH / 2. Bundesliga - Schachgemeinschaft Schwäbisch Gmünd gewinnt wichtiges Spiel gegen Karlsruhe

Klassenerhalt greifbar nahe

Nach drei Niederlagen in Folge schaffte die Schachgemeinschaft Gmünd in der Vorschlussrunde der zweiten Schach-Bundesliga einen 4,5:3,5-Sieg über Karlsruhe. Damit haben die Gmünder das Tor zum Klassenerhalt weit aufgestoßen. weiter
SKI NORDISCH / Daniel Köhler überzeugt im Einzel- und Mannschaftsspringen

Köhler im Aufwind

Bei den Skispielen der Alpenländer in Oberwiesenthal belegte Skispringer Daniel Köhler vom SC Degenfeld einen hervorragenden neunten Platz. Vereinskollege Kevin Horlacher musste krankheitsbedingt absagen. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Lorch zeigt tolle Moral

Die Handballer des TSV Lorch zeigten in der Bezirksklasse gegen den SV Weinstadt Moral und erkämpften sich nach deutlichem Rückstand einen Punkt. weiter
TISCHTENNIS / ETTU-Pokal

Mit weißer Weste in Paris

Der SV Plüderhausen steht fast im Finale des ETTU-Pokals, nachdem der französische Levallois Sporting Club in eigener Halle mit 3:0 besiegt wurde. weiter
  • 107 Leser
VOLLEYBALL / 1. Pokalrunde der A-Jugend

Mutlangen eine Runde weiter

Beim ersten Pokalturnier der A-Jugend konnten die Mutlanger Nachwuchsvolleyballer in der heimischen Heidehalle alle Begegnungen mit 2:0 gewinnen. weiter
VOLLEYBALL / Freizeit

Platz drei verteidigt

Am letzten Spieltag der Freizeit-Volleyball-Saison waren die Paradiesvögel des SV Hussenhofen wieder erfolgreich und sicherten sich den dritten Tabellenplatz. weiter
FUSSBALL / Schiedsrichter

Schiri-Schulung

Die Schiedsrichtergruppe Aalen lädt morgen Abend um 19.30 Uhr zur vorletzten Schiedsrichter-Schulung der Saison 2004/05 ins "Goldene Lamm" in Schwabsberg ein. Lehrwart Dirk Hoffmann aus Crailsheim wird über das Thema "Gefährliches Spiel - verbotenes Spiel" referieren. Und Obmann Olaf Alsdorf plant darüber hinaus, noch einige interne Punkte anzusprechen. weiter
  • 105 Leser
SCHWIMMEN / "Challenge Cup" in München

SVG überzeugt

Überaus stark besetzt war der Challenge-Cup des SV Ottobrunn in der Münchner Olympia-Schwimmhalle, bei dem der Schwimmverein Gmünd mit einem Quartett am Start war. weiter
FUSSBALL / GMÜNDER TAGESPOST und Intersport Profi-Markt präsentieren das Waldstetter Fußball-Camp

Zum DFB-Pokalfinale nach Berlin

Werden sich Ballack & Co für die Niederlage vom Sonntag revanchieren können? 50 Fußballjungs von der Ostalb werden live dabei sein beim DFB-Pokalfinale am Samstag, 28. Mai im Berliner Olympiastadion. weiter

Überregional (132)

Der neue Fortsetzungsroman: Spannende Unterhaltung

'Der Klosterwald'

80. und letzte Folge In ihrem eigenen Zimmer angekommen, zog sie sich bei geschlossener Tür langsam aus. Warum habe ich nicht daran gedacht, mir ein neues Nachthemd zu kaufen? Falls es mal brennt und ich auf die Straße rennen muss? Im Badezimmer trödelte sie herum, musterte ihr Gesicht im Spiegel, kämmte sich die Haare. Achtete darauf, wie schnell ihr weiter
  • 322 Leser
MODEDIEBE

100 000 Euro Schaden

Modediebe haben es im Rhein-Neckar-Raum erneut auf Markenkleider abgesehen. Die Täter brachen in der Nacht zum Mittwoch in ein Damenbekleidungsgeschäft in Wiesloch ein und stahlen Waren im Wert von 100 000 Euro. Bereits in der Vorwoche hatten Einbrecher aus einem Heidelberger Modegeschäft Waren im Wert von mehr als 300 000 Euro gestohlen. lsw weiter
  • 518 Leser
ADECCO / Gewinn um 9 Prozent gesteigert

500 neue Niederlassungen

Das weltgrößte Zeitarbeitsunternehmen Adecco hat 2004 Gewinn und Umsatz im Rahmen der Erwartungen gesteigert. Im laufenden Jahr geht Adecco von einem weiter steigenden Umsatz sowie höheren Margen aus. Der Gewinn sei um 9 Prozent auf 332 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen im Schweizer Cheserex mit. Der Umsatz legte um 6 Prozent auf 17 Mrd. EUR weiter
  • 419 Leser
POLIZEI

700 Millionen Euro für Funk

Die Einführung des digitalen Polizeifunks in Bayern kostet den Freistaat laut Innenminister Beckstein in den kommenden zehn Jahren bis zu 700 Millionen Euro. weiter
  • 319 Leser
KARSTADT

Achenbach gestärkt

Der Aufsichtsratschef des angeschlagenen Handelsriesen Karstadt-Quelle, Thomas Middelhoff, hat Vorstandschef Christoph Achenbach demonstrativ den Rücken gestärkt. 'Der Aufsichtsrat der Karstadt-Quelle AG plant nicht die Absetzung von Dr. Christoph Achenbach', wird Middelhoff zitiert. Achenbach besitze das volle Vertrauen des Aufsichtsrats. dpa weiter
  • 630 Leser
NEU IM KINO / Wes Andersons 'Die Tiefseetaucher

Aquarium der Seltsamkeiten

Trockener Humor unter Wasser - Ein Film als Popkultur-Puzzle
Was kann man schon gegen einen Seefahrer-Film sagen, dessen Protagonisten ständig rote Zipfelmützen tragen? Nicht viel. Nur, dass in 'Die Tiefseetaucher' von Wes Anderson das Geschehen, gewiss amüsant, an einem vorüberzieht - als ob man in ein Aquarium blickt. weiter
  • 410 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·UEFA-Pokal, Achtelfinale-Hinspiel Steaua Bukarest - FC Villarreal 0:0 2. Bundesliga, Nachholspiele ·Dyn. Dresden - 1. FC Köln2:1 (0:0) Tore: 0:1 Voigt (66.), 1:1, 2:1 Fröhlich (76., 90.). Zuschauer: 19 406. ·Saarbrücken - Karlsruher SC 3:4 (2:2) Tore: 1:0 Bencik (1.), 1:1 Saenko (12.), 2:1 Thiebaut (17.), 2:2 Aduobe (22.), 2:3 Masmanidis (51.), weiter
  • 376 Leser
VOGELGRIPPE

Ausbruch in Nordkorea

Die Vogelgrippe ist nach offiziell unbestätigten Berichten erstmals auch in Nordkorea ausgebrochen. Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap berichtete unter Hinweis auf eine Quelle in Peking, tausende Tiere seien durch die Seuche auf einer großen Geflügelfarm in der Nähe von Nordkoreas Hauptstadt Pjöngjang verendet. Die nordkoreanischen Behörden weiter
  • 397 Leser

Ausstellungen

Gegen den Krieg Das Deutsche Bauernkriegsmuseum in Böblingen zeigt bis zum 16. April über 60 Werke von HAP Grieshaber (1909-1981). Die Bilder aus dem Magazinbestand des Museums zeigen Grieshaber als Künstler, der Position bezog, der sich für Leben, Wahrheit und Menschlichkeit eingesetzt und der Unterdrückung und Menschenrechtsverletzungen angeklagt weiter
  • 463 Leser
NATURGEWALT

Beben im Iran und Indonesien

Zwei Erdbeben der Stärke 4,1 und 4,2 haben gestern Morgen den Südosten des Iran erschüttert. Es gab zunächst keine Berichte über Verletzte oder Schäden. Erst am 22. Februar war der Südosten des Landes von einem schweren Beben der Stärke 6,4 erschüttert worden. Damals kamen mehr als 600 Menschen um, rund 1400 wurden verletzt. Am vergangenen Sonntag wurde weiter
  • 454 Leser
HALLESCHE

Bestes Neugeschäft

Die Hallesche Krankenversicherung (Stuttgart) hat im vergangenen Jahr das beste Neugeschäft ihres Bestehens verzeichnet. Die Gesamtzahl der Vollversicherten stieg um 9236 auf 200 500. Das entspricht einem Plus von 4,8 Prozent; die Zahl der Zusatzversicherten blieb konstant bei etwa 294 000. Die Beitragseinnahmen des Jahres 2004 in der Kranken- und Pflege-Pflichtversicherung weiter
  • 573 Leser

Biathlon-Weltcup in Zahlen

·MÄNNER, 10-km-Sprint: 1. Fischer (Oberhof) 26:53,3 Min./0 Strafrunden nach Schießfehlern, 2. Ryschenkow (Weißrussland) 0:21,9 Min. zurück/0, 3. Hanevold 0:28,3/0, 4. Björndalen (beide Norwegen) 0:36,1/2, . . . 15. Rösch (Altenberg) 1:22,7/2, 30. Greis (Nesselwang) 2:00,8/4, 42. Wolf 2:29,5/4, 54. Wollschläger (beide Oberhof) 2:51,4/2, 60. Pump (Altenberg) weiter
  • 391 Leser
FUSSBALL / Streit um Abgeordneten- und Traineramt

Blochin gibt als Nationalcoach auf

Oleg Blochin, Fußball-Idol der UdSSR-Zeit, ist als Nationaltrainer der Ukraine zurückgetreten. 'Europas Fußballer des Jahres' von 1975 zog die Konsequenzen aus einem Parteien-Streit über seine Doppelfunktion als Coach und Parlamentsabgeordneter. 'Mein Herz schmerzt sehr, denn die Mannschaft ist mein Leben. Aber ich habe keine andere Wahl', begründete weiter
  • 376 Leser
SEX-SPIELZEUG / Angestellter ruft Polizei

Brummen aus dem Post-Paket

Wegen einer Erotikpuppe musste in Chemnitz die Polizei anrücken. Ein Postangestellter hatte Alarm geschlagen, weil aus einem Paket seltsame Geräusche zu hören seien und das Paket selbst leicht vibriere. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass es sich um eine Rücksendung an einen Erotikvertrieb handelte. Als die Polizei den Absender aufsuchte, sagte der, weiter
  • 433 Leser
KRANKENKASSEN

Bundesbank für Schuldenabbau

Die Krankenkassen haben im Streit um Beitragssenkungen Schützenhilfe von unerwarteter Stelle erhalten. Die Bundesbank unterstützt in einem Gutachten die Haltung der Kassen, zunächst ihre Schulden abzubauen, statt die Versicherten zu entlasten. Das berichtete die 'Financial Times Deutschland' unter Berufung auf eine Stellungnahme der Bank für den Gesundheitsausschuss weiter
  • 429 Leser
JUGENDLITERATUR / Astrid-Lindgren-Preis vergeben

Das magische Messer

Der japanische Illutrator Ryoji Arai und der Brite Philip Pullman erhalten in diesem Jahr den mit umgerechnet 530 000 Euro dotierten Astrid-Lindgren-Preis für Jugendliteratur. Arai wurde für seine humorvollen Bilderbücher ausgezeichnet, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen ansprächen, teilte die Jury mit. Seine poetische Kunst ermuntere Kinder, selbst weiter
  • 401 Leser
TERROR

Das verlängerte Leid der Opfer von Tokio

Der Giftgasanschlag auf die Tokioter U-Bahn jährt sich am Sonntag zum zehnten Mal. Viele Opfer fühlen sich von der japanischen Regierung im Stich gelassen. weiter
  • 400 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

Defizit erneut größer

Die gesetzliche Pflegeversicherung hat 2004 mit 820 Millionen Euro Defizit abgeschlossen, berichtete der Sprecher des Bundessozialministeriums Klaus Vater. 2003 hatte die Unterdeckung knapp 700 Millionen Euro betragen. Dennoch wuchs die Finanzlücke 2004 nicht so wie erwartet: Skeptiker hatten mit einem Defizit in Höhe von einer Milliarde Euro gerechnet. weiter
  • 466 Leser
DIENSTLEISTUNGEN / Richtlinie der EU-Kommission stößt im Parlament auf Skepsis

Dem Entwurf die Giftzähne ziehen

In der EU sollen die Hindernisse für einen grenzüberschreitenden Dienstleistungsverkehr fallen. Doch am von der Brüsseler Kommission vorgelegten Richtlinienentwurf erhitzen sich die Gemüter. In Hauptstädten wie im Europaparlament überwiegt die Skepsis. 'Europa macht Angst.' Ein Vorwurf, für den die Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt derzeit Verständnis weiter
  • 445 Leser
BIATHLON / Sven Fischer und Katrin Apel beim Saisonfinale top

Deutsche Asse Extraklasse

Weltcup-Führung ausgebaut - Kleine Kristallkugel für Wilhelm
Furioses Weltcup-Finale für die deutschen Biathlon-Asse: In Chanty-Mansijsk sorgten Sven Fischer (Oberhof) und Katrin Apel (Frankenhain) für einen Doppelschlag. weiter
  • 499 Leser
THEATER / Mülheimer Dramatikerpreis: Stuttgart ist mit Rebekka Kricheldorfs Stück dabei

Die Ballade vom Nadelbaumkiller

Peter Handke konkurriert mit sieben weiteren Autoren beim Theaterfestival 'Stücke 2005' um den Mülheimer Dramatikerpreis. 'Die Aufführungen kommen aus den großen Theatern, die im Kampf um die besten Autoren gegenüber den kleineren Häusern deutlich die Nase vorn haben', sagte Dietmar N. Schmidt, Sprecher der Jury. Das Festival startet am 14. Mai mit weiter
  • 360 Leser
LANDTAG

Die Stuhlfrage ist entschieden

Die heikle Frage der Bestuhlung des bayerischen Landtags scheint entschieden. Nach langem Hin und Her werden die Abgeordneten künftig doch auf Stühlen aus dem Schwarzwald sitzen - und nicht auf einem heimischen Modell. Die CSU-Fraktion verzichtete am Mittwoch darauf, die Mehrheitsentscheidung der Abgeordneten für den badischen Stuhl zu kippen. Zwar weiter
  • 441 Leser
SCHIEDSRICHTER / Harte Kritik an 'Heuchlern auf der Bank

Die Trainer im Visier

Chelsea-Trainer José Mourinho gerät wegen seiner Vorwürfe gegen den zurückgetretenen Star-Schiedsrichter Anders Frisk aus Schweden immer mehr unter Druck. weiter
  • 367 Leser
ABENTEUER / Peyron ist schneller als Fossett

Die Welt in Rekordzeit umsegelt

Zwei Wochen nach seinem Rekordflug um die Erde ist der amerikanische Abenteurer Steve Fossett eine andere Bestmarke wieder los. Der Franzose Bruno Peyron (49) schaffte mit seiner Crew in 50 Tagen 16 Stunden 20 Minuten und 4 Sekunden die schnellste Weltumseglung einer Mannschaft. Bei der Zielankunft gestern Morgen vor Brest in Frankreich blieb er über weiter
  • 346 Leser
UNTERHALTUNG / Im ZDF startet die Serie 'Kanzleramt

Drehbuch für eine Regierung

Das Kanzleramt wird zur glitzernden Kulisse einer gleichnamigen Fernsehserie. Mit Starbesetzung und vielen Gefühlen soll gezeigt werden, wie Politik gemacht wird. weiter
  • 376 Leser
zweite liga

Dresden dank Fröhlich fröhlich

Der 1. FC Köln hat die Rückkehr an die Tabellenspitze der zweiten Fußball-Bundesliga verpasst. Die Mannschaft von Trainer Huub Stevens kassierte im Nachholspiel des 23. Spieltages gestern Abend eine 1:2 (0:0)-Niederlage bei Dynamo Dresden und bleibt mit 50 Zählern hinter dem Westrivalen MSV Duisburg (51) Tabellenzweiter. Trotzdem weist der FC, der erstmals weiter
  • 415 Leser
JUSTIZ / Karlsruhe überprüft Ausweitung der Telefonüberwachung

Ein Richter wehrt sich gegen Lauschangriffe

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe überprüft seit gestern die Ausweitung der Telefonüberwachung im niedersächsischen Polizeigesetz. Die im Dezember 2003 von der CDU/FDP-Landesregierung verabschiedete Novelle lässt Telefonüberwachungen lange vor geplanten Straftaten zu. Auch Kontaktpersonen eines möglichen Straftäters können abgehört werden. Dagegen weiter
  • 391 Leser
TIERE / Flugroute des Mannheimer Storchs gibt Experten Rätsel auf

Ein Vogel auf Abwegen

Höchst überrascht waren die Vogelexperten im Land, als sie eine Nachricht aus Kapstadt erhielten: Dort wurde ein Weißstorch aus Mannheim gesichtet. Denn die Störche aus Baden-Württemberg gehören zu den Westziehern, die nur bis Nordafrika fliegen. weiter
  • 382 Leser
DEBATTE / Alice Schwarzer und Heiner Geißler

Eine Frau soll Schröder Angst einjagen

Die Feministin und der Frauenversteher: 20 Jahre nach dem Essener CDU-'Frauenparteitag' diskutierte Alice Schwarzer mit Ex-CDU-Generalsekretär Heiner Geißler. weiter
  • 487 Leser
BAHN

Erstmals in der Gewinnzone

Die Deutsche Bahn erntet erste Früchte ihrer Sanierung und will mit strafferem Management Kurs auf den Kapitalmarkt halten. Das Betriebsergebnis nach Zinsen war mit 250 Mio. EUR erstmals seit der Bahnreform 1994 positiv. Das teilte der bundeseigene Konzern gestern nach einer Aufsichtsratssitzung in Berlin mit. Im Vorjahr hatte die Bahn noch einen Verlust weiter
  • 591 Leser
SPARKASSEN

Ertrag kräftig gesteigert

Mit ihrem besten Ergebnis seit sechs Jahren im Rücken haben die Sparkassen in Deutschland ihren Konkurrenten voller Selbstbewusstsein den Kampf angesagt. Als Antwort auf den zunehmenden Preiswettkampf auch durch ausländische Finanzinstitute kündigte der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Dietrich Hoppenstedt, in Frankfurt am Main weiter
  • 540 Leser
CEBIT

Erwartungen übertroffen

Die Cebit 2005 hat die Erwartungen der IT-Branche übertroffen. Trotz eines leichten Besucherrückgangs sei die Computermesse ein voller Erfolg, sagte der Vizepräsident des Branchenverbandes Bitkom, Dieter Kempf, zum Messeabschluss. Die Ausstellererwartungen hätten sich 'nicht nur erfüllt, sondern in vielen Fällen übererfüllt'. Bei den Geschäftsabschlüssen weiter
  • 625 Leser

Es summt wieder. ...

...Eine Hummel, bedeckt mit gelbem Blütenstaub, fliegt von Krokusblüte zu Krokusblüte. Hummeln gehören zu den Bienen, sind aber schon früh im Jahr unterwegs, da sie die zum Fliegen benötigte Körpertemperatur selbst erzeugen können. Übrigens: Wie alle Bienen haben auch Hummeln einen Wehrstachel. weiter
  • 474 Leser

Es werde Licht. ...

...Eine Frau hat gestern vor einem Restaurant in Oberbeuren im Allgäu die lange vermissten wärmenden Strahlen der Sonne genossen. Vorfrühlingshafte Tages-Temperaturen um die 15 Grad bestimmen zumindest bis Freitag die Wetterlage in Bayern. weiter
  • 479 Leser
REICHTUM / Milliardär wollte alleine wedeln

Firmenboss mietet Skigebiet

Lee Kun-Hee (63) fährt gern Ski. Aber der milliardenschwere Chef des Elektronikkonzerns Samsung mag an Liften nicht Schlange stehen und die Pisten mit anderen teilen. Also hat er einfach einen Teil des Skigebiets bei Courchevel in den französischen Alpen für drei Wochen gemietet. Ab heute werden drei Pisten täglich bis zu zwei Stunden exklusiv für den weiter
  • 349 Leser
ISRAEL / Neue Holocaust-Gedenkstätte eingeweiht

Fischer: Ein Ort tiefer Scham

Zur Eröffnung der neuen Holocaust-Gedenkstätte Jad Vaschem hat Israels Präsident Mosche Katzav zum Kampf gegen den Antisemitismus aufgerufen. 'Wir sind darüber tief besorgt', sagte er vor Regierungschefs aus 40 Staaten. Außenminister Joschka Fischer erklärte: 'Es ist ein Ort tiefer Scham für einen Deutschen. Der Name meines Landes bleibt mit dem Menschheitsverbrechen weiter
  • 392 Leser
HANDBALL / 30:25-Erfolg über Gummersbach

Frisch Auf zaubert

Nach zäher erster Halbzeit zauberte Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen gestern beim 30:25 gegen den VfL Gummersbach vor 3700 begeisterten Fans. weiter
  • 420 Leser
MORPHOSYS

Frisches Kapital

Das Biotechnologieunternehmen Morphosys hat sich über eine Kapitalerhöhung brutto 17,4 Mio. EUR frisches Geld beschafft. Der Verkaufspreis für die 490 133 angebotenen Aktien lag bei 35,50 EUR je Papier. Die Zahl der ausgegebenen Aktien erhöht sich um 9 Prozent auf 5,928 Millionen. Mit dem Erlös will sich Morphosys sein Wachstum finanzieren. dpa weiter
  • 609 Leser
dfb-nationalelf

Für Freier ist Feierabend

Am Ostersamstag bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ein Freundschaftsspiel in Slowenien. Nicht im Aufgebot stehen: Deisler, Babbel, Hamann. weiter
  • 387 Leser
HANDBALL / Die Konkurrenz punktet

Für Pfullingen wird die Lage immer ernster

Es wird eng und enger: Für den Handball-Bundesligisten VfL Pfullingen wird die Luft im Tabellenkeller immer dünner. Gestern gabs ein 24:32 gegen den TBV Lemgo. weiter
  • 370 Leser

Gang nach Karlsruhe

Der Intendant des Südwestrundfunks, Peter Voß, will die Gebührenerhöhung vom Verfassungsgericht überprüfen lassen. Es gehe nicht um die Summe, sondern um die Unabhängigkeit der Gebührenkommission KEF, sagte er. Sie hatte empfohlen, die Gebühr um 1,09 Euro anzuheben. Die Politik lehnte dies ab. dpa weiter
  • 516 Leser
STANDORT / Deutschland macht Boden gut

Geheimtipp im Ausland

Internationale Manager: Für Investitionen sehr attraktiv
Deutschland mausert sich zum Geheimtipp für Investoren - sagen internationale Manager. Gesunkene Lohnstückkosten, Reformen am Arbeitsmarkt, der Gesundheitspolitik und der Rente sorgen für eine Neubewertung des Standorts Deutschland. weiter
  • 617 Leser
KOLBENSCHMIDT

Gewinn macht Sprung

Der Autozulieferer Kolbenschmidt Pierburg (Neckarsulm) hat das Jahr 2004 mit einem Gewinnschub abgeschlossen. Das Ergebnis vor Steuern sei um mehr als 50 Prozent auf 110,8 Mio. EUR gestiegen, teilte die Tochterfirma des Rheinmetall-Konzerns mit. Der Umsatz legte um 3 Prozent auf 1,9 Mrd. EUR zu. Die Dividende soll auf 0,70 EUR steigen. dpa weiter
  • 539 Leser
BMW / Autobauer gibt sich nach mehreren Rekordjahren zurückhaltend

Gleichbleibendes Ergebnis angestrebt

Der BMW-Konzern rechnet nach dem Rekordjahr 2004 in diesem Jahr wegen des starken Euro und der hohen Rohstoffpreise mit einem stabilen Gewinn. Ziel sei es, das Ergebnisniveau des Vorjahres in etwa zu erreichen, sagte BMW-Chef Helmut Panke auf der Bilanzpressekonferenz. Laut einer früheren BMW-Definition kann dies auch einen Gewinnrückgang um bis zu weiter
  • 529 Leser
WEIN / Einige Winzer verzichten sowohl auf Naturkork als auch auf den Schraubverschluss

Gläserne Konkurrenz für den Korken

Kork-Reste im Wein könnten schon bald der Vergangenheit angehören. Vino-Lok, ein neuer Glasverschluss für Weinflaschen, macht den Naturkorken Konkurrenz. weiter
  • 448 Leser
AKTIENMÄRKTE

GM schockt Börsianer

Negative Aussagen von General Motors schockten gestern die Börsenwelt und zogen den Deutschen Aktienindex deutlich ins Minus. Der weltgrößte Autohersteller hatte seine Gewinnerwartungen für das laufende Jahr kräftig reduziert und erwartet wegen des schwachen Nordamerika-Geschäfts einen Verlust. Ohne Einfluss blieb die Ankündigung der Opec, die Förderquotenanzuheben. weiter
  • 440 Leser
SELBSTSTÄNDIGKEIT

Gründer-Boom dank Ich-AG

Der anhaltende Boom bei den Ich-AG hat im Jahr 2004 zu einem deutlichen Anstieg bei den Gewerbeanmeldungen geführt. Laut Statistischem Bundesamt wurden bundesweit rund 960 000 Gewerbe angemeldet, das waren 18,4 Prozent mehr als im Jahr 2003. Demgegenüber stieg die Zahl der Abmeldungen im gleichen Zeitraum um 3,4 Prozent auf knapp 676 000. Die starke weiter
  • 497 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Gülle bringt Bauern in Not

Der ungewöhnlich lange und schneereiche Winter hat die Bauern in Bayern in arge Bedrängnis gebracht: Die Güllegruben sind randvoll, es fehlt an Lagerplatz. Da vor allem im Süden Bayerns vielerorts trotz des angebrochenen Frühlings noch viel Schnee liegt, darf die Gülle nicht auf den Feldern ausgebracht werden. Es herrsche für die Bauern eine 'absolute weiter
  • 362 Leser
wm-tickets

Gültig im Nahverkehr

Bei der Fußball-WM 2006 werden die Eintrittskarten erstmals in der WM-Geschichte auch für den öffentlichen Nahverkehr gelten. Die Tickets berechtigen am Spieltag in allen zwölf Austragungsstädten zur kostenlosen Nutzung von Bussen und Bahnen. Darauf haben sich das WM-Organisationskomitee und der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen verständigt. dpa weiter
  • 399 Leser
ski alpin

Hilde Gerg vorne

Hilde Gerg hat bei den Internationalen deutschen Skimeisterschaften in Zauchensee/Österreich ihren zweiten nationalen Titel gewonnen. In 1:31,15 Minuten setzte sich die 29-Jährige in der Abfahrt knapp vor Petra Haltmayr (1:31,34). Den Abfahrts-Titel der Herren holte sich überraschend Peter Strodl, ein 22-Jähriger vom SC Partenkirchen. sid weiter
  • 476 Leser
sC freiburg

HSV will Golz als Trainer

Einer, nämlich Zlatan Bajramovic, verlässt den SC Freiburg definitiv, der andere ist auf dem Sprung: Richard Golz liebäugelt mit einem Trainerposten beim HSV. weiter
  • 378 Leser
BÜCHER

Händler zuversichtlich

Zu Beginn der Leipziger Buchmesse gibt sich die Buchbranche für 2005 optimistisch. Nach einer Umfrage des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels erwarten 30 Prozent der Händler, dass es aufwärts geht, 21 Prozent rechnen mit sehr guten oder guten Umsätzen, 60 Prozent gehen von einer mittelmäßigen Umsatzentwicklung aus, sagte Vorsteher Dieter Schormann. weiter
  • 451 Leser
MEDIEN / Rundfunkgebühr steigt um 88 Cent

Hörer und Seher zahlen mehr

Fortbestand aller Programme garantiert
Als letztes der 16 Landesparlamente hat der Landtag in Stuttgart höheren Rundfunkgebühren zugestimmt. Sie steigen zum April um 88 Cent auf 17,03 Euro im Monat. weiter
  • 433 Leser

Immer mehr Verbündete auf dem Rückzug

Die etwa 150 000 Amerikaner und 8700 Briten im Irak werden noch von mehr als 15 000 Soldaten aus über 20 anderen Ländern unterstützt. Die 'Koalition der Willigen' schrumpft aber seit 2004. Begonnen hatte Nicaragua, dann folgten Spanien, die Dominikanische Republik, Honduras, die Philippinen und Ungarn. Jetzt will Italien seine gut 3000 Mann ab September weiter
  • 373 Leser
NAHOST / Erste Stadt im Westjordanland der Kontrolle der Palästinenser übergeben

Israels Armee räumt die Barrikaden in Jericho

Die israelische Armee hat Jericho als erste Stadt im Westjordanland der Kontrolle der Palästinenser übergeben. Israel will dort künftig auf Vorstöße verzichten. weiter
  • 420 Leser
IRAK / Ministerpräsident Berlusconi reagiert auf 'die öffentliche Meinung

Italien zieht Truppen ab

Verwunderung in den USA - Auch Blair nicht eingeweiht
Allen Beteuerungen seines Außenministers zum Trotz will Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi seine Soldaten bald aus dem Irak zurückziehen. Die Botschaft, die auch für die USA überraschend kam, verkündete Berlusconi öffentlichkeitswirksam in einer TV-Talkshow. weiter
  • 404 Leser
BESTSELLER

Kardinal ruft zum Boykott auf

Ein italienischer Kardinal hat den internationalen Bestsellerroman 'Sakrileg' des Amerikaners Dan Brown scharf verurteilt. 'Lest und kauft dieses Buch nicht', zitierte die römische Zeitung 'La Repubblica' gestern den Erzbischof von Genua, Kardinal Tarcisio Bertone. Allerdings handele es sich bei den Aussagen um keinen offiziellen Boykott-Aufruf des weiter
  • 393 Leser
EX-TORWART / Malen ist seine neue Leidenschaft

Kargus als Künstler

Als Fußballer war Bayern Münchens Sepp Maier sein großes Vorbild, mit 52 Jahren orientiert sich Rudi Kargus an anderen Größen: van Gogh, Cezanne und Picasso. weiter
  • 445 Leser
BERGTOUR

Karlsruher von Lawine getötet

Ein in Österreich vermisster Tourengeher aus Karlsruhe ist gestern von Helfern der Bergrettung tot geborgen worden. Nach Angaben der Polizei wurde die Leiche des 33-Jährigen in den Schneemassen einer Lawine unterhalb des Warther Horns in Vorarlberg entdeckt. Er war offenbar beim Aufstieg auf das Warther Horn rund 100 Meter vom Gipfel entfernt von der weiter
  • 559 Leser
MORDPROZESS / Mehmet A. räumt die Vorwürfe der Anklage größtenteils ein

Karolina geschlagen, weil das Schreien nervte

Im Fall Karolina ist gestern der des Mordes angeklagte Mehmet A. erheblich belastet worden. Der 31-Jährige erweiterte sein Geständnis, stritt aber eine Tötungsabsicht ab. weiter
  • 413 Leser
MORDPROZESS / Mehmet A. räumt die Vorwürfe der Anklage größtenteils ein

Karolina geschlagen, weil das Schreien nervte

Im Fall Karolina ist gestern der des Mordes angeklagte Mehmet A. erheblich belastet worden. Der 31-Jährige erweiterte sein Geständnis, stritt aber eine Tötungsabsicht ab. weiter
  • 384 Leser
DOPINGOPFER

Keine Entschädigung

Die Hoffnungen von DDR-Dopingopfern auf freiwillige Entschädigungsleistungen des Arzneimittelherstellers Jenapharm, zu DDR-Zeiten Hauptproduzent anaboler Steroide, erfüllen sich trotz eines neuen Gutachtens nicht. Das Unternehmen sieht die Ansprüche der rund 160 Geschädigten weiter als 'nicht gerechtfertigt' an, so Geschäftsführerin Isabel Rothe. sid weiter
  • 430 Leser
GESELLSCHAFT / Wissenschaftler auf der Suche nach der Ursache für die sinkende Geburtenrate

Kinderbekommen abgewöhnt

Forscher kritisieren Familienfeindlichkeit: Schuld nicht Politik, sondern Medien
Um die Geburtenrate steigen zu lassen, ist aus wissenschaftlicher Sicht ein Umdenken notwendig. 'Wir haben uns das Kinderbekommen abgewöhnt', sagt Charlotte Höhn von der Deutschen Gesellschaft für Demographie. Daran könne die Familienpolitik nur wenig ändern. weiter
  • 468 Leser
KINDERGARTEN / FDP widerspricht Oettinger

Koalition uneinig über Erziehungsangebot

Während Günther Oettinger (CDU) über ein Pflichtjahr im Kindergarten nachdenkt, hält der Koalitionspartner FDP die Abschaffung der Elternbeiträge für wichtiger. weiter
  • 428 Leser
KROATIEN

KOMMENTAR: Eine Frage des Prinzips

WILHELM HÖLKEMEIER Der kroatische General Ante Gotovina soll einer der Verantwortlichen für die Vertreibung von 150 000 Menschen und den Tod von mehr als hundert Serben während der kroatischen Offensive in der Krajina 1995 gewesen sein. Er wird in Kroatien seither als Volksheld gefeiert und er soll, so Informationen in Brüssel, bis vor kurzen seine weiter
  • 382 Leser
STANDORT

KOMMENTAR: Es darf mehr Zuversicht sein

NIKO FRANK Das hört man doch gern: Die Bundesrepublik ist weltweit der drittbeste Standort für Investitionen - heißt es unter internationalen Managern. Vielleicht hilft der unvoreingenommene Blick von außen, endlich die Aufgeregtheiten aus der Welt zu schaffen, mit denen hierzulande seit Jahr und Tag lauthals der Niedergang des Standorts Deutschland weiter
  • 532 Leser
RUNDFUNK

KOMMENTAR: Weniger kann mehr sein

BETTINA WIESELMANN Das Wortspiel sei erlaubt: Mehr staatlich als stattlich ist der Aufschlag auf die Rundfunkgebühr diesmal ausgefallen. Und das hat nachvollziehbare Gründe: In wirtschaftlich schlechten Zeiten hat die Politik, das verfassungsrechtliche Gebot der Staatsferne zweifellos strapazierend, auf die Bremse getreten. Die öffentlich-rechtlichen weiter
  • 384 Leser
EU

Kroatien muss warten

Einen Tag vor der geplanten Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit Kroatien haben die EU-Staaten die Notbremse gezogen. Wegen mangelnder Zusammenarbeit des Landes mit dem Haager UN-Tribunal für Kriegsverbrechen im früheren Jugoslawien setzten die EU-Außenminister den Verhandlungsbeginn in Brüssel vorerst aus. Begründet wurde dies damit, dass der gesuchte weiter
  • 412 Leser
ING-DIBA / Kundenzahl steigt auf 4 Millionen

Kräftiges Wachstum

Die nach eigenen Angaben größte europäische Direkt-Bank ING-Diba legte auch 2004 wieder kräftig zu und will in diesem Jahr vor allem mit Tagesgeldkonten und Baufinanzierung weiter wachsen. 'Im Schnitt wurden seit Jahresanfang pro Werktag 4000 neue Tagesgeldkonten eröffnet', berichtete Vorstandschef Ben Tellings bei der Bilanzpressekonferenz. Der niederländische weiter
  • 521 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro sprang gestern wieder über die Marke von 1,34 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,3373 (Vortag: 1,3383) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,7478 (0,7472) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6960 (0,6962) britische Pfund und 139,33 (139,74) japanische Yen fest. weiter
  • 497 Leser

Kurz und bündig

Lok im Bahnhof ausgebrannt Bei der Einfahrt in den Bahnhof von Donauwörth ist am frühen Mittwochmorgen eine Lokomotive ausgebrannt. Die Bremsen seien heiß gelaufen und hätten die Lok des Güterzuges in Brand gesetzt, berichtete die Polizei. Der Lokführer konnte sich aus dem Führerhaus retten, verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von rund weiter
  • 380 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Einsame Akupunktur-Patientin Eine mit Akupunktur-Nadeln gespickte Patientin ist am Dienstagabend in einer Karlsruher Arztpraxis eingeschlossen worden. Als ihr die Behandlung außergewöhnlich lange vorkam und sogar die Lichter ausgingen, rief die 25-Jährige zunächst laut um Hilfe, teilte die Polizei gestern mit. Da niemand kam, zog sich die Frau die Nadeln weiter
  • 384 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EU stellt Ultimatum Die EU-Kommission hat Deutschland und neun andere EU-Staaten ein Ultimatum zur Öffnung der Gas- und Strommärkte gestellt. Die Länder haben nun zwei Monate Zeit, die nötigen Gesetze zu verabschieden, teilte die EU mit. Opel-Mitarbeiter stimmen zu Die Mehrheit der Bochumer Opel-Mitarbeiter hat dem Zukunftsvertrag 2010 zugestimmt. Damit weiter
  • 609 Leser
EISKUNSTLAUF / Annette Dytrt mit solidem WM-Auftakt

Kwan nur ein Schatten

Anschluss an Top-Niveau verpasst - Slutskaja verbessert
Die dreimalige deutsche Eiskunstlauf-Meisterin Annette Dytrt ist solide in ihre zweite Weltmeisterschaft gestartet und hat sich für das Kurzprogramm qualifiziert. weiter
  • 457 Leser
AUSSTELLUNG / Matisse, ein zweites Leben

Künstlerisches Finale

'Matisse, ein zweites Leben' - so heißt eine interessante Ausstellung im Pariser Musée du Luxembourg über das Spätwerk des großen französischen Künstlers. weiter
  • 382 Leser
EHRUNG / Bundespräsident zeichnet Medaillengewinner aus

Köhler lobt Vorbildfunktion

Bundespräsident Horst Köhler hat bei der Vergabe des Silbernen Lorbeerblattes an 194 deutsche Medaillengewinner von Athen die Vorbildfunktion des Sportes herausgehoben. 'Sie stehen mit Können, Einsatz und Fairness für alles Gute, das eine Gesellschaft hervor bringen kann. Gerade wir in Deutschland können Optimismus und Siegeswillen gut gebrauchen', weiter
  • 369 Leser
VATERSCHAFTSTESTS / Zypries-Pläne abgelehnt

Landtag gegen Strafandrohung

Plädoyer für einfacheres Verfahren
Ungewohnte Einigkeit im Stuttgarter Landtag: Keine der Parteien hält etwas davon, bei heimlichen Vaterschaftstests die 'Keule der Strafbarkeit' zu schwingen. weiter
  • 426 Leser
PARTEIEN / Vor 25 Jahren zogen die Grünen erstmals ins Parlament ein

Landtag schärft den Realitätssinn

Vor 25 Jahren zogen die Grünen erstmals in den baden-württembergischen Landtag ein. Beide haben sich seither verändert - die Partei jedoch mehr als das Parlament. 1980 sahen sich die Grünen-Abgeordneten noch als 'Arm der außerparlamentarischen Opposition'. weiter
  • 411 Leser
VERKEHR

Lastzug umgestürzt

Der Zusammenstoß eines Gefahrgut-Lastzugs und eines Autotransporters hat gestern zu Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn 8 Ulm - Stuttgart geführt. Der Autotransporter stürzte kurz vor der Anschlussstelle Wendlingen (Kreis Esslingen) um. Die Autos fielen auf die Fahrbahn. Der Gefahrgut-Transporter wurde beschädigt, verlor aber keine Ladung. lsw weiter
  • 469 Leser
JOB-GIPFEL

LEITARTIKEL: Zu hohe Erwartungen

JÖRG BISCHOFF Selten einmal ist ein Treffen von Regierung und Opposition mit so großen Erwartungen verbunden gewesen, wie der heutige Job-Gipfel. Möglicherweise haben es Edmund Stoiber und Angela Merkel schon bereut, den Kanzler zu ihrem 'Pakt für Deutschland' einzuladen. Denn damit haben sie Hoffnungen geweckt, die kaum zu erfüllen sind. Bundespräsident weiter
  • 446 Leser
AIRBUS

Leitwerke überprüft

Nach einem Defekt bei einem Airbus A 310 hat der Flugzeughersteller Airbus Fluggesellschaften aufgerufen, die Leitwerke ihrer Maschinen der Typen A 310 und A 300-600 zu überprüfen. Betroffen seien etwa 440 Flugzeuge, teilte Airbus in Frankreich mit. Anfang März war die Maschine der Air Transat auf Kuba notgelandet. Ein Teil des Leitwerks hatte sich weiter
  • 350 Leser
GESUNDHEIT / Feinstäube durch den Verkehr belasten die Atemluft

Letzter Ausweg City-Maut

Die Gesundheitsgefährdung durch Feinstäube bringt viele Städte in Bedrängnis. Sie müssen mit Klagen rechnen, wenn die Luft nicht sauberer wird. weiter
  • 355 Leser

Leute im Blick

Wolfgang Joop Der Designer Wolfgang Joop distanziert sich von anderen Modeschöpfern: 'Viele meiner Kollegen leben, als wären sie ein Produkt, das es zu vermarkten gilt. Ich halte nichts davon', sagte der 60-Jährige der 'Elle'. 'Ich fahre Fahrrad, und wenn ich mich mal schick anziehen soll, muss ich jemanden um Hilfe bitten.' Er führe ein 'Leben wie weiter
  • 384 Leser

Machtvoller Wechsel. Innerhalb ...

...weniger Tage hat der Frühling mit einem Temperatursprung den Winter aus den Städten vertrieben: Wo vor wenigen Tagen noch allenfalls warm eingepackte Spaziergänger zu sehen waren, sind die Grasflächen heute von sommerlich gekleideten Leuten belegt - hier am Stuttgarter Schlossplatz. weiter
  • 461 Leser
SCHALKE 04 / Pläne in der Schublade

Manager Assauer will Präsident werden

Rudi Assauer will zunächst seinen Dreijahresvertrag als Manager erfüllen. Und danach? Da möchte er Präsident des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 werden. weiter
  • 397 Leser
KRIMINALITÄT / Anklage erhoben

Mann totgetreten

Zwei junge Männer müssen sich demnächst vor Gericht verantworten. Sie sollen einen 46-jährigen beraubt und anschließend brutal totgetreten haben. weiter
  • 381 Leser
Württ. Hypo

Mehr Darlehen zugesagt

Die Württembergische Hypothekenbank AG in Stuttgart hat ihren Hypothekendarlehensbestand im vergangenen Jahr deutlich von 11,3 auf 12,6 Mrd. EUR gesteigert. Das Staatskreditgeschäft wuchs um 8,7 Prozent auf 15 Mrd. EUR, teilte die Bank mit. Das Ergebnis nach Steuern kletterte um 13,5 Prozent auf 59 Mio. EUR. Im vergangenen Jahr sagte das Institut 3,5 weiter
  • 491 Leser
TENNIS / Kiefer zieht ins Viertelfinale von Indian Wells ein

Nalbandian ohne Chance

Nicolas Kiefer ist mit einer beeindruckenden Vorstellung zum ersten Mal beim Masters in Indian Wells ins Viertelfinale eingezogen. Der einzige noch im Turnier stehende deutsche Tennisprofi besiegte den an Nummer zehn gesetzten Argentinier David Nalbandian nach 76 Minuten mit 6:1, 6:3. Der Hannoveraner hat in der Runde der besten Acht entweder Roger weiter
  • 415 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Union drängt Joschka Fischer Noch im April und damit vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen soll Außenminister Joschka Fischer (Grüne) vor dem Untersuchungsausschuss zum massenhaften Visa-Missbrauch aussagen. So will es die Union. Ein entsprechender Antrag werde bei der heutigen Sitzung vorgestellt, kündigte der Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion weiter
  • 419 Leser
IRAK / Explosionen überschatten das erste Treffen des Parlaments

Nationalversammlung nimmt Arbeit auf

Zwei Jahre nach Beginn des Irak-Kriegs hat die neue Nationalversammlung ihre Arbeit zur Demokratisierung des Landes aufgenommen. Der bisherige Übergangspräsident Ghasi Al-Jawar rief die Parteien zur nationalen Einheit auf. 'Wir müssen wissen, dass es keine Gewinner und keine Verlierer unter uns gibt', sagte der Interimspräsident während der konstituierenden weiter
  • 331 Leser
frauen-fussball

Niederlage zum Abschied

Der Ärger stand den Weltmeisterinnen und ihrer Trainerin auch noch lange ins Gesicht geschrieben. 83 Tage vor dem Start in das 'Unternehmen Titelverteidigung' bei der Europameisterschaft in England verpatzte die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) die EM-Generalprobe und verlor das Finale des 12. Algarve-Cups in Faro/Portugal 0:1 (0:1) gegen weiter
  • 398 Leser
FACHMESSE / Branche weitet Angebot an höherwertigen Schuhen aus

Nostalgisch und verspielt

Preise sollen weitgehend stabil bleiben
Für Schuhe müssen die deutschen Verbraucher in diesem Jahr nicht mehr Geld auf die Ladentheke legen. Die Preise bleiben nach Angaben des Hauptverbandes der Deutschen Schuhindustrie weitgehend stabil. Im Trend liegen runde Formen und nostalgisches Aussehen. weiter
  • 609 Leser
L

Opec will mehr fördern

Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) hat gestern eine Erhöhung der Ölförderung um 500 000 Barrel pro Tag beschlossen. Gleichzeitig stellte das Kartell für den Fall, dass es nötig sein sollte, eine weitere Erhöhung in Aussicht. Demnach soll die Erhöhung vom 1. April an wirksam werden. Zuvor hatten sich sowohl der saudi-arabische als auch weiter
  • 539 Leser
GESCHICHTE / Historiker planen Münchner NS-Gedenkzentrum

Ort des braunen Putschversuchs und Widerstands

Die Planungen für ein NS-Dokumentationszentrum in München kommen langsam voran. Wie die Stadt und das bayerische Kultusministerium mitteilen, hat das gemeinsame Kuratorium 15 Historiker und Politikwissenschaftler in einen wissenschaftlichen Beirat berufen, der ein Konzept für das Zentrum ausarbeiten soll. Das Kuratorium wählte den ehemaligen Finanzminister weiter
  • 378 Leser
vfb stuttgart

Pause plus Operation

Fernando Meira vom Bundesligisten VfB Stuttgart ist nach der Roten Karte am Sonntag in der Partie bei Borussia Dortmund (2:0) vom Sportgericht für zwei Spiele gesperrt worden. Die Zwangspause nutzte der Portugiese zu einer Operation: Gestern ließ er sich eine Platte aus der rechten Hand entfernen, die im Juli nach einem Bruch eingesetzt worden war. weiter
  • 389 Leser
FINNLAND / Ein früherer Lehrer aus dem Südwesten arbeitet in der obersten Schulbehörde in Helsinki

Pisa-Erfolg spornt die Reformer an

Grundrecht auf Förderung - Privater Nachhilfe-Unterricht nicht notwendig
Finnland ruht sich auf seinen Lorbeeren aus. Die Schulreform geht weiter. Und Länder wie China orientieren sich an dem guten Beispiel aus dem hohen Norden. weiter
  • 320 Leser

PorTrät: Superhirn und Scharfmacher

US-Präsident George W. Bush nennt Paul Wolfowitz meistens 'Wolfie'. Klingt niedlich, aber auch Freunde des bisherigen Vize-Pentagonchefs räumen ein: Mit 'Wolfie' ist nicht zu spaßen. Der 61-Jährige, der an die Spitze der Weltbank rücken soll, gilt als einer der größten Falken in Washington, als Zentrum eines intellektuellen Zirkels neokonservativer weiter
  • 399 Leser
AUSZEICHNUNG

Preis für Haller Nahverkehr

Der öffentliche Nahverkehr in Schwäbisch Hall erhält den ÖPNV-Innovationspreis des Landes. Mit dem erstmals verliehenen Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die neue und zukunftsfähige Wege gehen, sagte Verkehrsminister Stefan Mappus (CDU) gestern auf dem zweiten ÖPNV-Innovationskongress in Freiburg. Der Verkehrsverbund in Schwäbisch Hall erhält weiter
  • 363 Leser
GM

Prognose gesenkt

Der weltgrößte Autokonzern General Motors (GM) erwartet wegen rückläufiger Absatzzahlen in Nordamerika und einem härteren Preiswettbewerb im ersten Quartal 2005 rote Zahlen. GM hat auch seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr drastisch reduziert. Dagegen seien die übrigen Regionen auf dem Weg, ihre Gewinnziele zu erreichen oder zu übertreffen. dpa weiter
  • 606 Leser

RANDNOTIZ: Gras nach Maß

Es wird Frühling. Das ist wichtig. Denn nun endet die 'Wachstumsdepression' der Wiesenrispe. Die Wiesenrispe macht mit 75 Prozent den wichtigsten Bestandteil der deutschen Spezial-Rasenmischung für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 aus. Für sie ist es nur natürlich, sich im Winter hängenzulassen. Deshalb lässt man sie ungern allein: Das robustere Weidelgras weiter
  • 399 Leser

RANDNOTIZ: Kurze Reise

SVEN KAUFMANN Nomen est omen, sagt der Lateiner. Wer wissen will, was das heißt, der muss nur den Fernseher einschalten. Dort gab jüngst die Lebensabschnitts-Gefährtin unseres schwächelnden Torwarthelden Olli Kahn ihr Debüt in der bunten, aber offensichtlich harten Medienwelt. 'Reise nach Jerusalem' hieß Verena Kerths RTL 2-Gewinnshow nach Mitternacht, weiter
  • 417 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Ratschläge von Experten zur Altersvorsorge

Wer seinen Lebensstandard im Alter genießen will, darf sich nicht auf die gesetzliche Rente verlassen. Denn die reicht nicht. Daher wird es immer wichtiger, selbst Vorsorge zu treffen. Wie aber baut man sich am besten eine private Altersvorsorge auf? Möglichkeiten gibt es viele, beispielsweise private Rentenversicherungen, Fondssparen, betriebliche weiter
  • 548 Leser
GENTECHNIK

Rot-Grün für Lockerung

Vor der Abstimmung über das zweite Gentechnikgesetz morgen im Bundestag haben SPD und Grüne Lockerungen für die Anwender beschlossen. Der Union geht dies nicht weit genug. Nach dem Willen von Rot-Grün soll künftig nicht mehr das jeweilige Flurstück, sondern nur noch die Gemarkung bekannt gegeben werden, in der Genfelder angelegt werden. dpa weiter
  • 466 Leser
TENNIS / Federer und Clijsters in Indian Wells souverän

Safin schon draußen

Australian-OpenGewinner Marat Safin ist überraschend beim Tennis-Masters in Indian Wells gegen Taylor Dent ausgeschieden. Er unterlag dem Amerikaner mit 5:7, 4:6. Der topgesetzte Roger Federer (Schweiz) siegte gegen Gilles Muller (Luxemburg) mit 6:3, 6:2. Auch der zweimalige Indian-Wells-Gewinner Lleyton Hewitt zieht ins Achtelfinale ein. Er setzte weiter
  • 436 Leser
VERFOLGUNGSJAGD

Schüsse auf Polizei

Nach einer Verfolgungsjagd bei Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) hat ein Autofahrer (34) auf die Polizei geschossen und sich dann selbst getötet. Zehn Projektile trafen Tür und Frontscheibe des Streifenwagens. Nur weil die drei Beamten sofort in Deckung gingen, blieben sie unverletzt. Der Betrunkene war Mitglied eines Schützenvereins. dpa weiter
  • 513 Leser
STUTTGART 21 / Umweltschützer gehen vor Gericht

Sorge ums Mineralwasser

Beim VerwaltungsgerichtshofWürttemberg (VGH) ist die erste Klage gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 eingegangen. Sie wurde vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eingereicht und richtet sich gegen den Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamtes für den Umbau des Bahnknotens Stuttgart. Der BUND fordert die Aufhebung des Beschlusses weiter
  • 448 Leser
STERREICH

Sparen bei der Maut

Wer ein österreichisches 'Jahrespickerl' besitzt und während eines Jahres häufig auf einer der Sondermautstrecken unterwegs ist, sollte sich nach einem Rat des ADAC für diese Strecken eine Jahreskarte direkt an der entsprechenden Mautstelle kaufen. Statt der 87 Euro, die eine Jahreskarte für Arlbergtunnel, Brenner-, Tauern- und Pyhrnautobahn koste, weiter
  • 377 Leser
GYMNASIUM

SPD gegen Volksbegehren

Die bayerische SPD will sich nicht an dem geplanten Volksbegehren gegen das achtjährige Gymnasium (G8) beteiligen. Landtagsfraktionschef Franz Maget sagte am Mittwoch in München, er gebe der Initiative von Lehrern, Eltern und Bürgern aus Unterfranken wenig Chancen: 'Ich gehe nicht davon aus, dass man das G8 noch kippen kann.' Die Gruppe 'G9 - stoppt weiter
  • 370 Leser
Job-Gipfel

Spekulationen um Kanzlerrede

BERLINAls Maßnahmen zur Bekämpfung der Massenarbeitslosigkeit will Bundeskanzler Gerhard Schröder Steuersenkungen für Unternehmen und kommunale Investitionsprogramme ankündigen. Zudem will er in seiner Regierungserklärung heute vor dem Job-Gipfel mit der Unionsspitze Korrekturen an der Arbeitsmarktreform Hartz IV und eine Reform der Unternehmensteuer weiter
  • 441 Leser
ADEL / Neue Dokumente zum Hergang des Unfall-Todes 1997

Starb Prinzessin Diana durch einen Zufall?

Der Unfall-Tod von Prinzessin Diana 1997 hat viele Menschen erschüttert. Jetzt zeichnet sich ab, dass ihr eine simple Panne zum Verhängnis geworden war. weiter
  • 442 Leser
EISHOCKEY / Frankfurt und Berlin Play-off-Favoriten

Statistik als Warnung

Die Experten haben Titelverteidiger Frankfurt Lions und Vizemeister Eisbären Berlin zu ihren Titel-Favoriten erkoren und scheren sich nicht um die Eishockey-Statistik. weiter
  • 393 Leser
LUFTFAHRT

Streik bei Alitalia

Wegen eines Streiks der Flugbegleiter hat die angeschlagene italienische Fluggesellschaft Alitalia gestern mindestens 88 Flüge gestrichen. Aus Gewerkschaftskreisen war zu hören, dass wegen der großen Beteiligung der Belegschaft an dem Ausstand weit mehr Flüge annulliert wurden. Jedoch waren zumindest die Flüge zwischen 7 und 10 Uhr sowie zwischen 18 weiter
  • 395 Leser

Telegramme

fussball: Die Verantwortlichen von Mainz 05 bieten Trainer Jürgen Klopp einen Rentenvertrag an. 'Von uns aus kann er die Jahreszahl in den neuen Vetrag selbst eintragen', erklärte Manager Christian Heidel.fussball:Werder Bremen hat die Kaufoption für Mohamed Zidan gezogen. Damit bleibt der Stürmer aus Ägypten bis zum Jahr 2008.fussball:Franz Beckenbauer weiter
  • 375 Leser
fc porto

Titel nur noch in der Erinnerung

Zehn Monate nach dem Champions-League-Sieg im Finale von Gelsenkirchen hat der FC Porto sich glanzlos aus der Fußball-Eliteklasse verabschiedet. Der Titelverteidiger blieb bei der 1:3-Niederlage im Rückspiel des Achtelfinales (Hinspiel 1:1) bei Inter Mailand ohne den Hauch einer Chance. Italien brachte als einzige Nation drei Klubs ins Viertelfinale: weiter
  • 383 Leser
FESTIVAL

Ton Koopman am Bodensee

Der niederländische Bach-Spezialist Ton Koopman wirkt in diesem Jahr als 'artist in residence' beim Internationalen Bodenseefestival mit. Der Organist und Dirigent wird acht Konzerte an verschiedenen Orten geben, teilweise mit dem Amsterdam Baroque Orchestra. Das Bodenseefestival umfasst vom 22. April bis zum 16. Mai rund 100 Veranstaltungen in 38 Städten weiter
  • 382 Leser
PROZESS / Frau nach Schwangerschaftsabbruch gestorben

Tödliche Narkose

Der Prozess um den Tod einer 37-jährigen Frau nach einem Schwangerschaftsabbruch beginnt heute. Der Frauenarzt hat seine Zulassung zurückgegeben. weiter
  • 341 Leser
GRIPPE

Unterwegs nach Osten

Die heftige Grippewelle in Deutschland verschiebt sich nach Osten. Vor allem in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Thüringen steigen die Erkrankungszahlen weiter an, sagte Andrea Grüber von der Arbeitsgemeinschaft Influenza gestern in Marburg. In den meisten westlichen Bundesländern scheint der Gipfel überschritten zu sein. dpa weiter
  • 526 Leser
SCHMUGGEL

Urlauber festgesetzt

Zwei Urlauber aus Tuttlingen werden nach Informationen von 'Focus Online' in Libyen festgehalten, weil bei ihnen angeblich Scherben antiker Vasen gefunden wurden. Der Arzt und sein Vater seien vor mehr als zwei Wochen im Grenzgebiet zu Tunesien von libyschen Sicherheitskräften festgenommen worden. Diese hätten im Reisegepäck der Männer Scherben gefunden, weiter
  • 420 Leser
1860 münchen

Vertrag mit Sponsor gelöst

Fußball-Zweitligist 1860 München und Liqui Moly haben gestern den bestehenden Hauptsponsoring-Vertrag vorzeitig aufgelöst. Ursprünglich hätte der Ulmer Schmiermittel-Spezialist auch für eine Bundesliga-Saison 2005/2006 noch einen gültigen Vertrag gehabt, aber nachdem die Marketing-Agentur IMG das Ruder übernommen hat, wurde der Kontrakt in 'beiderseitigem weiter
  • 414 Leser
TELEFONSEELSORGE

Viele Anrufer sind arbeitslos

Der Anteil der arbeitslosen Anrufer bei der Telefonseelsorge wächst drastisch. Von 2003 auf 2004 nahm er etwa im Großraum Stuttgart um 22 Prozent zu, wie der Leiter der katholischen Telefonseelsorge Stuttgart und der Beratungsstelle 'Ruf und Rat', Wolfgang Birk, der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) sagte. 2003 hätten sich 1932 Anrufer als arbeitslos weiter
  • 359 Leser
WELTALL / Neues vom Roten Planeten

Vor 350 Millionen Jahren brodelten Vulkane auf dem Mars

Berliner Wissenschaftler haben ein weiteres Geheimnis des Mars gelüftet: Aus Kamera-Bildern vom Roten Planeten schließen sie, dass es dort noch vor 350 Millionen Jahren vulkanische Aktivitäten gegeben hat. 'Bisher dachte man, dass die letzten Vulkane auf dem Mars vor 3,8 Milliarden Jahren ausgebrochen sind', erläuterte Ernst Hauber vom Deutschen Zentrum weiter
  • 417 Leser
SCHULE / Landeswettbewerb 'Jugend forscht' in Stuttgart

Wenn der Ranzen mitdenkt

112 Jungen und Mädchen warten heute in Stuttgart auf ihren großen Moment: Dort wird der Landessieger des Wettbewerbs 'Jugend forscht' bekannt gegeben. weiter
  • 387 Leser
USA

Wolfowitz zur Weltbank

Washington· Der bisherige US-Vizeverteidigungsminister Paul Wolfowitz ist von Präsident George W. Bush für das Amt des Weltbank-Präsidenten nominiert worden. Der 61-Jährige soll nach dem Willen der US-Regierung die Nachfolge des amtierenden Weltbank-Präsidenten James Wolfensohn antreten, der im Mai aus dem Amt scheidet. Wolfowitz zählt zu den Falken weiter
  • 452 Leser
RETTUNGSDIENSTE / Ziel ist einheitlicher Notruf

Über 112 die passende Hilfe

Innenpolitiker auf Informationstour
Auf dem Weg zum einheitlichen Notruf 112 soll nächstes Jahr ein weiterer Schritt getan werden. Bislang gibt es die einzige integrierte Rettungsleitstelle in München. weiter
  • 581 Leser
LUFTFAHRT / Absturz in der eisigen Tundra

Überlebende bei Flugzeugunglück

Russische Maschine völlig ausgebrannt
Dass Passagiere Flugzeugunglücke überleben, ist selten. Zwar kamen jetzt bei einem Absturz in Russland 29 Menschen um, aber 24 konnten sich aus dem Wrack retten. weiter
  • 464 Leser
JUSTIZ / Buntes vor dem Verwaltungsgericht

Zehn Hunde sind sieben zu viel

Breites Medienecho im Viagra-Fall
Dass Verwaltungsgerichte sich nur mit staubtrockenen Rechtsproblemen befassen, ist eine Legende. Auch dort tobt das bunte Leben und schreit nach Justitia. weiter
  • 395 Leser
NATUR / Drosseln, Ammern, Lerchen sind schon da und geben muntere Morgenkonzerte

Zugvögel kehren im Sog der Warmluft zurück

Im Sog der Warmluft, die nun den Frühling bringt, segeln viele Zugvögel wieder gen Norden. Vor allem bis in die südlichen und mittleren Bundesländer sind viele Drosseln, Lerchen, Rohrammern Bachstelzen und große Kiebitz-Trupps vorgestoßen. Sie hatten bisher an den weit nach Süden vorgeschobenen Schneegrenzen auf bessere Bedingungen gewartet, wie Vogelbeobachter weiter
  • 416 Leser

Leserbeiträge (7)

"Keine Toleranz"

Zum Artikel "Mancher traut der Friedensliebe nicht" "Der Verfasser des in der Schwäbischen Post veröffentlichten Artikels ,Mancher traut der Friedensliebe nicht' hat ebenso wie ich selbst genau hingehört, was der Referent Hadayatullah Hübsch bei der Propaganda-Versammlung der islamischen ,Reformgemeinde Ahmaddiyya Muslim Jamaat' so von sich gab. Von weiter
  • 582 Leser

Die GOA lässt Kleinverbraucher bluten

Zur Müllgebührenerhöhung der GOA: Ab Mitte diesen Jahres muss der Müll verbrannt werden. Aus diesen Gründen wurde die Grundgebühr erhöht. Ein 30-Liter-Sack Grundpreis von 85,90 Euro auf 121,60 Euro, Erhöhung in Prozent: 41. Ein 60-Liter-Eimer Grundpreis von 105,90 Euro auf 134,10 Euro, Erhöhung in Prozent: 21. Je größer die Tonne, desto geringer die weiter
  • 851 Leser

Eine Missachtung des Ehrenamts

Zuschuss-Kürzungen bei Skifreizeiten: Wegen der Zuschuss-Kürzungen der Stadt Aalen für Skifreizeiten außerhalb des Ostalbkreises wurden von mir Ende Oktober 2004 alle Fraktionen des Gemeinderats angeschrieben, diese Entscheidung nochmals zu überdenken und zu korrigieren. Zur Information gingen die Schreiben auch an die zuständigen Stadtverbände Aalen weiter
  • 519 Leser

Eine schallende Ohrfeige für Rentner

Zum Artikel "Arbeitgeber empfehlen Rentenkürzungen": Es ist schon langsam grotesk, was sich verschiedene Herren in den obersten Wirtschaftskreisen zum Thema Rente herausnehmen. So war es doch jüngst Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt, der am bevorstehenden Job-Gipfel der Regierung eine Rentenkürzung vorschlagen will. Nach ein paar Jahren der "Nullrunden" weiter
  • 617 Leser

Man sollte auch vergeben können

Zum Leserbrief von Frau Eggstein: "Was mag das für ein Mensch sein?" Ich möchte Ihnen gerne diese Frage beantworten, die Sie in Ihrem Leserbrief als letzten Satz stellten: Herr Hägele ist ein junger Mann, der sich sehr genau mit den Fragen und Antworten aus Politik, Kirche und Alltagsgeschehnissen auseinandersetzt. Er ist außerdem in unserem Freundeskreis weiter
  • 574 Leser

Schon Wahlkampf

Zum Artikel "Bopfinger CDU fordert Ausbau" Beim Lesen des Artikels freut man sich im ersten Moment über das scheinbare Engagement von Bürgermeister Rapp und der CDU für einen weiteren Ausbau der B 29 auch im Raum Bopfingen. Nur bei genauerer Analyse wird einem klar, dass schon Wahlkampf für die Bürgermeisterwahl im Herbst betrieben wird. Es sollte allen weiter
  • 569 Leser

Zu Lasten der Schwächsten

Eintrittspreisen für das Hallenbad: "Der Gemeinderat hat eine Erhöhung der Eintrittspreise für das Städtische Hallenbad beschlossen. Gleichzeitig wurde der Kreis der Begünstigten eingeschränkt, so dass nur noch Schwerbehinderte mit einem Grad der Behinderung (GdB) ab 80 Prozent Anspruch auf den ermäßigten Eintrittspreis haben. Zwar ist es verständlich, weiter
  • 603 Leser